Allgemeine(Geschäftsbedingungen(der(Stadtwerk(Haßfurt(GmbH(

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Allgemeine(Geschäftsbedingungen(der(Stadtwerk(Haßfurt(GmbH("

Transkript

1 1 AllgemeineGeschäftsbedingungenderStadtwerkHaßfurtGmbH fürkaufverträgeundonline3dienstleistungenüberdaswebportal Rabbit3Home sowiebeikaufverträgeundonline3 Dienstleistungen,dienichtüberdasWebportalgeschlossenwerden,zwischendemKundenundderStadtwerkHaßfurtGmbH, AugsfelderStr.6,97437Haßfurt,Telefon: ,eingetragenimHandelsregisterdesAmtsgerichtsBambergunterHRB 4466,vertretendurchdenGeschäftsführerDipl.3Ing.NorbertZösch,USt3Identifikations3Nr.:DE Geltungsbereich,Begriffsbestimmungen 1)FürdieGeschäftsbeziehungzwischenderStadtwerkHaßfurtGmbHnachfolgend STWHAS genannt)unddemkunden nachfolgend Kunde genannt)geltenausschließlichdienachfolgendenallgemeinengeschäftsbedingungenundfürdamitin ZusammenhangstehendeOnline3DienstleistungenzusätzlichdieBedingungenzurNutzungdesWebportals Rabbit3Home nachfolgend Nutzungsbedingungen genannt),welchealsanlageibeigefügtsind,inihrenzumzeitpunktderbestellunggültigen Fassungen.AbweichendeBedingungendesBestellerswerdennichtanerkannt,esseidenn,STWHASstimmtihrerGeltung ausdrücklichschriftlichzu. 2)DerKundeistVerbraucher,soweitderZweckdergeordertenLieferungenundLeistungennichtüberwiegendseinergewerblichen oderselbständigenberuflichentätigkeitzugerechnetwerdenkann.dagegenistunternehmerjedenatürlicheoderjuristische PersonoderrechtsfähigePersonengesellschaft,diebeimAbschlussdesVertragsinAusübungihrergewerblichenoderselbständigen beruflichentätigkeithandelt. 2VertragsschlussüberdasWebportal 1)DerKundekannausdemSortimentvonSTWHASProdukte,insbesondereRabbit3Home3Hardwareundgegebenenfallsdamit zusammenhängendeonline3dienstleistungenauswählenunddieseüberdenbutton indenwarenkorb ineinemsogenannten Warenkorbsammeln.ÜberdenButton zahlungspflichtigbestellen gibtereinenverbindlichenantragzumkaufderimwarenkorb befindlichenwarenab.vorabschickenderbestellungkannderkundediedatenjederzeitändernundeinsehen.derantragkann jedochnurabgegebenundübermitteltwerden,wennderkundedurchklickenundsetzeneineshakenindemfeldvor Ichhabe dieagbundwiderrufsbelehrunggelesenundakzeptiert diesevertragsbedingungenakzeptiertunddadurchinseinenantrag aufgenommenhat. 2)STWHASschicktdaraufhindemKundeneineautomatischeBestätigungperE3Mailzu,inwelcherdieBestellungdesKunden nochmalsaufgeführtwird.indiesere3mailoderineinerseparatene3mail,jedochspätestensbeilieferungderware,wirdder VertragstextbestehendausBestellung,AGB,gegebenenfallsNutzungsbedingungen,Muster3Widerrufsformular)demKundenvon unsaufeinemdauerhaftendatenträgere3mailoderpapierausdruck)zugesandtvertragsbestätigung).dervertragkommterst durchdieabgabedervertragsbestätigungdurchstwhaszustande.derzeitpunktdesvertragsschlusseswirddurchdasdatumauf dervertragsbestätigungbestimmt.dervertragstextwirdunterwahrungdesdatenschutzesgespeichert. 3)STWHASistnichtverpflichtetBestellungenanzunehmen. 4)DiefürdenVertragsschlusszurVerfügungstehendeSpracheistDeutsch. 3VertragsschlussbeiVerträgen,dienichtüberdasWebportalgeschlossenwerden 1)DerVertragkommtmitbeiderseitigerUnterzeichnungderVertragsdokumentezustande. 2)STWHASstelltdemKundenalsbaldnachVertragsschlussentwedereinevondenVertragsparteienunterzeichnetenundderen IdentitäterkennbarmachendeAbschriftdesVertragsdokumentsausoderderKundeerhälteineVertragsbestätigung,inderder Vertragsinhaltwiedergegebenist. 4Lieferung,Warenverfügbarkeit,Kundendienst 1)VonunsangegebeneLieferzeitenberechnensichvomZeitpunktunsererAuftragsbestätigung,vorherigeZahlungdesKaufpreises vorausgesetzt. 2)SindzumZeitpunktderBestellungdesKundenkeineExemplaredesvonihmausgewähltenProduktsverfügbar,soteiltSTWHAS demkundendiesinderauftragsbestätigungunverzüglichmit.istdasproduktdauerhaftnichtlieferbar,siehtstwhasvoneiner Annahmeerklärungab.EinVertragkommtindiesemFallnichtzustande. 3)IstdasvomKundeninderBestellungbezeichneteProduktnurvorübergehendnichtverfügbar,teiltSTWHASdemKundendies ebenfallsunverzüglichinderauftragsbestätigungmit.beieinerlieferungsverzögerungvonmehralszweiwochenhatderkunde dasrecht,vomvertragzurückzutreten.imübrigenistindiesemfallauchstwhasberechtigt,sichvomvertragzulösen.hierbei wirdereventuellbereitsgeleistetezahlungendeskundenunverzüglicherstatten. 4)EsbestehendiefolgendenLieferbeschränkungen:STWHASliefertnuranKunden,dieihrengewöhnlichenAufenthalt Rechnungsadresse)ineinemdernachfolgendenLänderhabenundimselbenLandeineLieferadresseangebenkönnen: Deutschland. bismittwochvon8312uhrund14 16Uhr,Donnerstagvon8 12Uhrund14 17UhrundFreitagvon Uhrfürden Kundenzuerreichen.

2 2 5Eigentumsvorbehalt BiszurvollständigenBezahlungverbleibendiegeliefertenWarenimEigentumderSTWHAS. 6PreiseundVersandkosten 1)AllePreise,dieaufderWebsitederSTWHASangegebensind,verstehensicheinschließlichderjeweilsgültigengesetzlichen Umsatzsteuer. 2)DieentsprechendenVersandkostenwerdendemKundenimBestellformularangegebenundsindvomKundenzutragen,soweit derkundenichtvonseinemwiderrufsrechtgebrauchmacht. 3)DerVersandderWareerfolgtperPostversand.DasVersandrisikoträgtSTWHAS,wennderKundeVerbraucherist. 4)DerKundehatimFalleeinesWiderrufsdieunmittelbarenKostenderRücksendungzutragen. 7Zahlungsmodalitäten 1)DerKundekanndieZahlungperPaypal,KreditkarteoderVorkassevornehmen. 2)DieZahlungdesKaufpreisesistunmittelbarmitVertragsschlussfällig.IstdieFälligkeitderZahlungnachdemKalenderbestimmt, sokommtderkundebereitsdurchversäumungdesterminsinverzug.indiesemfallhatderkunde,wennerverbraucherist, STWHASVerzugszinseninHöhevon5ProzentpunktenüberdemjeweilsgültigenBasiszinssatzzuzahlen.DieVerzugszinsenfür UnternehmerbetragenneunProzentüberdemjeweilsgültigenBasiszinssatz. 3)STWHAShatbeiVerzugdesKunden,wenndieserkeinVerbraucherist,außerdemeinenAnspruchaufZahlungeinerPauschalein Höhevon40EuroalsErstattungvonBeitreibungskosten.Diesgiltauch,wennessichbeiderEntgeltforderungumeine AbschlagszahlungodersonstigeRatenzahlunghandelt.DiePauschalenachSatz1istaufeinengeschuldetenSchadensersatz anzurechnen,soweitderschadeninkostenderrechtsverfolgungbegründetist. 4)DieGeltendmachungweitererVerzugsschädendurchSTWHASbleibtunberührt. 8Sachmängelgewährleistung,Garantie 1)STWHAShaftetfürSachmängelnachdenhierfürgeltendengesetzlichenVorschrifteninsbesonderenachden 434ff.BGB. GegenüberUnternehmernbeträgtdieGewährleistungsfrist12Monate. 2)EinezusätzlicheGarantiebestehtbeidenvonSTWHASgeliefertenWarennur,wenndieseausdrücklichinder AuftragsbestätigungzudemjeweiligenArtikelabgegebenwurde. 3)IstderKundeUnternehmer,soistSTWHASimFalleeinesSach3oderRechtsmangelsbeiderNacherfüllungnacheigenerWahlzur BeseitigungdesMangels Nachbesserung )oderersatzlieferungberechtigt. 9Haftung 1)AnsprüchedesKundenaufSchadensersatzsind,unabhängigvonderRechtsgrundlage,ausgeschlossen.Hiervonausgenommen sindschadensersatzansprüchedeskundenausderverletzungdeslebens,deskörpers,dergesundheitoderausderverletzung wesentlichervertragspflichtenkardinalpflichten)sowiediehaftungfürsonstigeschäden,dieaufeinervorsätzlichenodergrob fahrlässigenpflichtverletzungstwhas,seinergesetzlichenvertreterodererfüllungsgehilfenberuhen.wesentliche Vertragspflichtensindsolche,derenErfüllungzurErreichungdesZielsdesVertragsnotwendigistundaufdiederKunderegelmäßig vertrauendarf. 2)BeiderVerletzungwesentlicherVertragspflichtenhaftetSTWHASnuraufdenvertragstypischen,vorhersehbarenSchaden,wenn diesereinfachfahrlässigverursachtwurde,esseidenn,eshandeltsichumschadensersatzansprüchedeskundenauseiner VerletzungdesLebens,desKörpersoderderGesundheit. 3)DieHaftungsbeschränkungenderAbs.1und2geltenauchzugunstendergesetzlichenVertreterundErfüllungsgehilfen STWHASs,wennAnsprüchedirektgegendiesegeltendgemachtwerden. 4)DieVorschriftendesProdukthaftungsgesetzesoderandererzwingendergesetzlicherBestimmungenbleibenunberührt. 10HöhereGewaltundandereLeistungshindernisse IstSTWHASdurchhöhereGewalt,insbesonderedurchKrieg,Terror,Naturgewalten,ArbeitskampfmaßnahmenbeiSTWHASbzw. ihrenzulieferbetrieben,ausfallvonkommunikationsanlagen,computerhard3und3software,anordnungenderöffentlichenhand oderdurchsonstigeereignisse,dieabzuwendennichtindermachtvonstwhasliegenbzw.derenabwendungmiteinem angemessenentechnischenundwirtschaftlichenaufwandnichterreichtwerdenkannzusammennachfolgend Ereignissehöherer Gewalt ),ganzoderteilweiseanderleistunggehindert,soruhendiebeiderseitigenvertraglichenpflichtenindemausmaß,in welchemstwhasdurchdasereignishöherergewaltgehindertist,bisdieseumständeundderenfolgenbeseitigtsind.insolchen FällenisteineSchadensersatzpflichtvonSTWHASausgeschlossen.STWHASwirddenKundenüberdasVorliegeneinesEreignisses höherergewaltinformieren. 11Widerrufsbelehrung 1)VerbraucherhabenbeiAbschlusseinesFernabsatzgeschäftsgrundsätzlicheingesetzlichesWiderrufsrechtnachden 312c, 312g,355,356,357,360BGB,überdasSTWHASnachMaßgabedesgesetzlichenMustersnachfolgendinformiert.DasMuster3 Widerrufsformular,welchesderKundezumWiderrufnutzenkann,istalsAnlageIIdiesenAllgemeinenGeschäftsbedingungen beigefügt.

3 A.Warenkauf Widerrufsrecht SiehabendasRecht,binnenvierzehnTagenohneAngabenvon Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von IhnenbenannterDritter,dernichtBefördererist,dieWarenin Besitzgenommenhabenbzw.hat. UmIhrWiderrufsrechtauszuüben,müssenSieunsStadtwerk HaßfurtGmbH,AugsfelderStr.6,97437Haßfurt,Telefon:09521 mittels einer eindeutigen Erklärung z.b. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E3Mail) über Ihren Entschluss, diesenvertragzuwiderrufen,informieren.siekönnendafürdas beigefügte Muster3Widerrufsformular verwenden, das jedoch nichtvorgeschriebenist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die MitteilungüberdieAusübungdesWiderrufsrechtsvorAblauf derwiderrufsfristabsenden. FolgendesWiderrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen,diewirvonIhnenerhaltenhaben,einschließlichder Lieferkosten mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich darausergeben,dasssieeineandereartderlieferungalsdie von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben),unverzüglichundspätestensbinnenvierzehntagenab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn,mitihnenwurdeausdrücklichetwasanderesvereinbart; inkeinemfallwerdenihnenwegendieserrückzahlungentgelte berechnet.wirkönnendierückzahlungverweigern,biswirdie WarewiederzurückerhaltenhabenoderbisSiedenNachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem,welchesderfrüherezeitpunktist. SiehabendieWarenunverzüglichundinjedemFallspätestens binnenvierzehntagenabdemtag,andemsieunsüberden WiderrufdiesesVertragesunterrichten,anunszurückzusenden oderzuübergeben.diefrististgewahrt,wennsiediewaren vorablaufderfristvonvierzehntagenabsenden.sietragendie unmittelbarenkostenderrücksendungderwaren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen,wenndieserwertverlustaufeinenzurprüfungder Beschaffenheit,Eigenschaften undfunktionsweisederwaren nichtnotwendigenumgangmitihnenzurückzuführenist. Widerrufsbelehrung B.OnlineVDienstleistungen Widerrufsrecht SiehabendasRecht,binnenvierzehnTagenohneAngabenvon Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgtvierzehntageabdemtagdesvertragsschlusses. UmIhrWiderrufsrechtauszuüben,müssenSieunsStadtwerk HaßfurtGmbH,AugsfelderStr.6,97437Haßfurt,Telefon:09521 mittels einer eindeutigen Erklärung z.b. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E3Mail) über Ihren Entschluss, diesenvertragzuwiderrufen,informieren.siekönnendafürdas beigefügtemuster3widerrufsformularverwenden,dasjedoch nichtvorgeschriebenist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die MitteilungüberdieAusübungdesWiderrufsrechtsvorAblauf derwiderrufsfristabsenden. FolgendesWiderrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen,diewirvonIhnenerhaltenhaben,einschließlichder Lieferkosten mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich darausergeben,dasssieeineandereartderlieferungalsdie von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben),unverzüglichundspätestensbinnenvierzehntagenab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn,mitihnenwurdeausdrücklichetwasanderesvereinbart; inkeinemfallwerdenihnenwegendieserrückzahlungentgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenenbetragzuzahlen,derdemanteilderbiszudem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich der zum GesamtumfangderimVertragvorgesehenenDienstleistungen entspricht. 2)FürzusammenhängendeBestellungenbeachtenSiebittedenentsprechendenHinweisimbeigefügten Muster3WiderrufsformularAnlageII). 3

4 4 12AbtretungvonForderungen DerKundeistnichtberechtigtForderungen,dieihmgegenüberSTWHASzustehen,abzutreten. 13Aufrechnung EineAufrechnungistnurmitunbestrittenenoderrechtskräftigfestgestelltenForderungenzulässig.DasAufrechnungsverbotgilt nichtfüransprüchedeskundengegenstwhasaufgrundvollständigeroderteilweisernichterfüllungodermangelhaftererfüllung dervertraglichenleistung. 14HinweisezurDatenverarbeitung 1)STWHASerhebtimRahmenderAbwicklungvonVerträgenDatendesKunden.ErbeachtetdabeiinsbesonderedieVorschriften desbundesdatenschutzgesetzesunddestelemediengesetzes.ohneeinwilligungdeskundenwirdstwhasbestands3und NutzungsdatendesKundennurerheben,verarbeitenodernutzen,soweitdiesfürdieAbwicklungdesVertragsverhältnissesundfür dieinanspruchnahmeundabrechnungvontelemedienerforderlichist. 2)DerKundehatjederzeitdieMöglichkeit,dievonihmgespeichertenDatenunterdemButton Einstellungen inseinemprofil abzurufen,dieseszuändernoderzulöschen.imübrigenwirdinbezugaufeinwilligungendeskundenundweitereinformationen zurdatenerhebung,3verarbeitungund3nutzungaufdiedatenschutzerklärungverwiesen,dieaufderwebsitederstwhasjederzeit überdenbutton Datenschutz indruckbarerformabrufbarist. 15HinweisenachdemBatteriegesetzBattG) ImZusammenhangmitdemVertriebvonBatterienundAkkussindwiralsHändlergemäßBatteriegesetzBattG.)verpflichtet, unserekundenauffolgendeshinzuweisen:batterienundakkusdürfennichtimhausmüllentsorgtwerden.siesindgesetzlich verpflichtet,batterienundakkuszurückzugeben.altbatterienkönnenschadstoffeenthalten,diedieumweltoderihregesundheit schädigenkönnen.alsendverbraucherkönnensiebatterienundakkusausunseremsortimentineinerunsererverkaufsstellen unentgeltlichzurückgeben.siekönnendieseaberauchausreichendfrankiertperpostanunsunternachstehendaufgeführte Adressezurücksenden.Wirwerdensiedann ebenfallsfürsieunentgeltlich entsorgen.siekönnenakkusundbatterienebenfalls einerkommunalensammelstelleoderimhandelvorortzurückgeben.batterienundakkus,dieschadstoffeenthalten,sindmitdem SymboleinerdurchgestrichenenMülltonne wasbedeutet,dasssiediesenichtimhausmüllentsorgendürfen unddem chemischensymboldesjeweiligenschadstoffesz.b. Cd fürcadmium, Pb fürblei, Hg fürquecksilber)gekennzeichnet. SoweitSieBatterienundAkkusanunszurücksendenmöchten,übersendenSiediesebitteandienachfolgendeAdresse: StadtwerkHaßfurtGmbH AugsfelderStraße Haßfurt WeitereHinweisezumBattG.,insbesondereauchdieMöglichkeitzumDownloadderVerordnungfindenSiebeim BundesministeriumfürUmwelt,NaturschutzundReaktorsicherheitwww.bmu.de). 16HinweisezurElektroschrottVVerordnung Am trateineneueRegelunginKraft:VerbraucherkönnenabdiesemStichtagihreElektro3Altgerätekostenlosbei kommunalensammelstellenabgeben.dieherstellersinddannfürdieweitereentsorgungzuständig.außerdemdürfenbestimmte gefährlichestoffebeiderherstellungvonelektrogerätennichtmehrverwendetwerden.wirbestätigenihnenhiermit,dassdie WareeinegültigeWEEE3Registrierunghat.IhreausgedientenGerätegebenSiedaherbittebeieinerderkommunalen Sammelstellenab,wasfürSiekostenloserfolgt. ZieleundInhaltedesGesetzesüberdasInverkehrbringen,dieRücknahmeunddieumweltverträglicheEntsorgungvonElektro3und ElektronikgerätenElektro3undElektronikgerätegesetzElektroG.):DasGesetzdientderUmsetzungderRichtlinie2002/96/EGüber Elektro3undElektronik3AltgeräteundderRichtlinie2002/95/EGzurBeschränkungderVerwendungbestimmtergefährlicherStoffe inelektro3undelektronikgeräten.zielistdievermeidungvonabfällenauselektro3undelektronikgeräten,diereduzierungder AbfallmengedurchWiederverwendungdurchVorgabevonsammel3,Verwertungs3undRecyclingquotenunddieVerringerungdes SchadstoffgehaltsderGeräte.BezogenaufganzDeutschlandsollenausprivatenHaushaltenmindestens4kgAltgerätepro EinwohnerundJahrgesammeltwerden.DurchdasVerbotderVerwendungbestimmtergefährlicherStoffebeiderProduktionvon NeugerätensollenBelastungenfürUmweltundGesundheitvonvornhereinvermiedenwerdenundEntsorgungsproblemegarnicht erstentstehen.dieverpflichtung,fürdieentsorgung,d.h.fürdiebehandlung,verwertungundbeseitigungdergeräte Verantwortungzuübernehmen,solldieHerstellerdazuzwingen,dengesamtenLebenszyklusihrerProdukteinihreKalkulation einzubeziehen. 17ÄnderungderVertragsbedingungen DieRegelungendesVertragesunddieserBedingungenberuhenaufdengesetzlichenundsonstigenRahmenbedingungenzum ZeitpunktdesVertragsschlusses.DasvertraglicheÄquivalenzverhältniskannnachVertragsschlussdurchunvorhersehbare

5 ÄnderungendergesetzlichenodersonstigenRahmenbedingungenz.B.durchGesetzesänderungen,sofernderenkonkreterInhalt nichtbereits etwainderphasezwischendemabschlussdesförmlichengesetzgebungsverfahrensunddeminkrafttreten absehbarwar),diestwhasnichtveranlasstundaufdiestwhasauchkeineneinflusshat,innichtunbedeutendemmaßegestört werden.ebensokannnachvertragsschlusseineindiesenbedingungenentstandenelückenichtunerheblicheschwierigkeitenbei derdurchführungdesvertragesentstehenlassenetwawenndierechtsprechungeineklauselfürunwirksamerklärt),dienurdurch eineanpassungoderergänzungzubeseitigensind.insolchenfälleniststwhasverpflichtetdiesebedingungenunverzüglich insoweitanzupassenund/oderzuergänzen,alsesdiewiederherstellungdesäquivalenzverhältnissesvonleistungund Gegenleistungund/oderderAusgleichentstandenerVertragslückenzurzumutbarenFort3undDurchführungdes Vertragsverhältnisseserforderlichmachtz.B.mangelsgesetzlicherÜberleitungsbestimmungen).AnpassungendieserBedingungen sindnurzummonatserstenmöglich.dieanpassungwirdnurwirksam,wennstwhasdemkundendieanpassungspätestenssechs WochenvordemgeplantenWirksamwerdeninTextformmitteilt.IstderNutzermitdenmitgeteiltenAnpassungennicht einverstanden,haterdasrecht,denmitgeteiltenanpassungeninnerhalbvonvierwochenabzugangdermitteilungzu widersprechen.widersprichtderkundedenanpassungen,iststwhaszurkündigungdesvertragesberechtigt. 18Schlussbestimmungen 1)AufVerträgezwischenSTWHASunddemKundenfindetdasRechtderBundesrepublikDeutschlandunterAusschlussdesUN3 KaufrechtsAnwendung. 2)SofernessichbeimKundenumeinenKaufmann,einejuristischePersondesöffentlichenRechtsoderumeinöffentlich3 rechtlichessondervermögenhandelt,istgerichtsstandfürallestreitigkeitenausvertragsverhältnissenzwischendemkundenund STWHASderSitzvonSTWHAS. 3)DerVertragbleibtauchbeirechtlicherUnwirksamkeiteinzelnerPunkteinseinenübrigenTeilenverbindlich.Anstelleder unwirksamenpunktetreten,soweitvorhanden,diegesetzlichenvorschriften. 4)DieseBedingungensindabschließend.MündlicheNebenabredenbestehennicht. 5

6 6! Anlage!I:!Bedingungen!zur!Nutzung!des!Webportals! Rabbit9Home! BedingungenzurNutzungdesWebportals Rabbit3Home derstadtwerkhaßfurtgmbh,augsfelderstr.6,97437haßfurt,telefon: ,eingetragenimHandelsregisterdesAmtsgerichtsBambergunterHRB4466,vertretendurchdenGeschäftsführer Dipl.3Ing.NorbertZösch,USt3Identifikations3Nr.:DE nachfolgend STWHAS genannt) 1Geltungsbereich,Definition 1)DieseBedingungenzurNutzungdesWebportals Rabbit3Home nachfolgend Nutzungsbedingungen genannt)regelnden rechtlichenrahmenfürdienutzungdeswebportals Rabbit3Home nachfolgend Webportal genannt)zwischenstwhasund demnutzer.daswebportalisteinesoftware3oberflächezursteuerungvongerätenzurhausautomatisierungundverwaltungvon ZeitsteuerungenundSzenen. 2)NutzerdesWebportalsistjedenatürlicheoderjuristischePerson,diedieWebseitebesuchtundsichdorteinloggt. 3)ZusätzlichgeltendieAllgemeinenGeschäftsbedingungenfürKaufverträgeundOnline3Dienstleistungen. 2VertragsgegenstandundRechteeinräumung 1)STWHASstelltdemNutzerunterhttps:// ZugangzuseinempersönlichenRabbit3HomeModulControlGerätesteuerung Homeautomation)erlangtnachfolgend Online3 Dienstleistung genannt).dieonline3dienstleistungkannnurinverbindungmitgerätengenutztwerden,dieimstadtwerkhaßfurt Shoperworbenwurden.VoraussetzungfürdievertragsgemäßeNutzungdesWebportalsistdarüberhinausderAbschlusseines AbonnementsfürdieNutzungdesWebportals. 2)MitAbschlussdesNutzungsvertragserwirbtderKundedaseinfache,nichtübertragbareundaufdieDauerdesVertrages beschränkterechtzurnutzungderonline3dienstleistungen.dienutzungdarfnurdurchmaximaldieanzahlnatürlicherpersonen gleichzeitiggenutztwerden,diedervomkundenerworbenenlizenzenentspricht.sindanderepersonenalsdervertragspartnerder STWHASbefugtdieOnline3Dienstleistungenzunutzen,hatderVertragspartnerdenanderenNutzernvorderNutzungderOnline3 DienstleistungendieMöglichkeitzuverschaffenvondemInhaltdieserNutzungsbedingungeninzumutbarerWeiseKenntnis nehmenzukönnen. 3)EinedetaillierteBeschreibungderOnline3Dienstleistungenistunterhttps:// 3Vertragsschluss,Vertragsdauer,Kündigung 1)DerVertragzwischenSTWHASunddemNutzerüberOnline3DienstleistungenkommtmitderBestellungdesAbonnementsim StadtwerkHaßfurtShopundVertragsbestätigungdurchSTWHASzustande.SpätestensabermitZusendungdergegebenenfalls bestelltenhardwaredurchstwhas.dieerforderlichenzugangsdatenbenutzernameundpasswort)werdendemnutzermitder bestelltenhardwaredurchstwhaszugesandt. 2)DerVertraghateineMindestlaufzeitvon24Monaten.DieMindestvertragslaufzeitbeginntabdemMonatderaufdenMonat desvertragsschlussesfolgt,allerdingsnichtvorzugangderbestelltenhardwarebeimkunden.stwhasberechnetdieanfallenden NutzungsentgelteabBeginnderMindestvertragslaufzeit.VerlängertsichderVertraggem. 3Abs.3dieserNutzungsbedingungen umweitere12monate,beginntdieverlängertelaufzeitabdemerstentagderverlängerung.stwhasberechnetdie NutzungsgebührendannebenfallsbereitsabdemerstenTagderVerlängerung. 3)DerVertragkannvonbeidenParteienmiteinerFristvon2MonatenzumVertragsendegekündigtwerden.WirdderVertrag nichtfristgerechtgekündigt,verlängertersichjeweilsumweitere12monate.diekündigungbedarfderschriftform.dasrechtder ParteienzurKündigungauswichtigemGrundbleibtunberührt. 4)BestehendeNutzungskontingenteverfallenbeieinerKündigung,abdemWirksamwerdenderKündigung,ersatzlos. 5)DiefürdenVertragsschlusszurVerfügungstehendeSpracheistDeutsch. 6)SoweitdemNutzereingesetzlichesWiderrufsrechtzusteht,ist 10derAllgemeinenGeschäftsbedingungenzubeachten. 4NutzungsvoraussetzungundVeinschränkungen 1)FürdieNutzungdesWebportalsbenötigtderNutzereinenPC,einSmartphoneodereinenTablet3PCjeweilsmitBreitband3 Internetzugang.FürdieAnbindungderZentraleinheitandasInternetisteinhandelsüblicherRoutermitautomatischerZuweisung eineradresseimheimnetzwerkmittelsautomatischernetzwerkadressenvergabedhcp)undeinfreiernetzwerkkabelsteckplatz notwendig.fürdenmobilenzugangübereinsmartphoneodertablet3pcbenötigtdernutzereinemobileinternetverbindung. WenneinegesonderteFirewallexistiert,müssenentsprechendePortsfürdasGatewaygeöffnetwerden.EineInternetverbindung istnotwendigfürdenmobilenzugriff,fürdasschaltenvongeräten,sensorenundaktorenundabspielenvonszenenundzur AnzeigevonMeldungen.ZurInbetriebnahmederRabbit3HomeGeräteisteserforderlich,eineVerbindungzumWebportalüberdas Internetaufzubauen.DieFunktionenderGerätesteuerungsindauchohneInternetanbindungnutzbar.DievonSTWHASerworbenen GerätekönnennurinZusammenhangmitdemWebportalgenutztwerdenundkommunizierendabeiübereineverschlüsselte

7 7 FunkverbindungZ3WaveTechnologie)mitdemzentralenSTWHASGatewayZentraleinheit).DieZentraleSteuereinheitder STWHASRabbit3HomeLösungwirdübereinBreitband3Internet3AnschlussmitdemWebportalverbundenunderlaubtdieSteuerung mehrererrabbit3homegeräte. 2)FürdieNutzungdesInternetskönnenfürdenKunden,abhängigvonseinemVertragmitseinemInternetproviderweitereKosten entstehen. 3)UmdieSoftware3OberflächedesWebportalszunutzen,isteinesderfolgendenBetriebssystemeerforderlich: Betriebssysteme: 3PC: oallegängigenbetriebssystemewerdenunterstützt. omobile:androidab4.0undiosab6 3Software: ojavaundflashplayerwerdenbenötigt. 3Browser3Versionen: ofürfolgendebrowseristdassystemoptimiert: omicrosoftinternetexplorerabversion10); omozillafirefoxabversion15); oapplesafariabversion6); ogooglechromeabversion4) 3DieangebotenenAppsunterstützenfolgendeBrowser: osafarimobilabios4.2.1unddesktopabversion5) ogooglechromemobilunddesktop,jeweilsalleversionen) odiemeisten,aufeinemandroid3smartphoneintegriertenstandardbrowserabandroid4.0) 4)DasWebportalistfürdieSteuerunggesundheitsrelevanterodermedizinischerGerätenichtgeeignet.Geräte,durchderen BetriebGefahrenausgehenkönnenz.B.Toaster,Kaffeemaschine,Bügeleisen,elektrischeWerkzeuge)solltennichtunbeaufsichtigt geschaltetwerden. 5)DerKundewirdausdrücklichdaraufhingewiesen,dassdasRabbit3HomeSystemkeinErsatzfürAlarmanlagenodersonstige SicherheitselementewieBrandmelderist.EinzelneKomponentenandererHerstellerfunktionierenunterUmständeninVerbindung mitdemwebportalnichteinwandfrei.stwhasempfiehltdaher,sicherheitskritischeanlagennichtindasrabbit3homesystem einzubindenoderfürentsprechenderedundanzenaußerhalbdesrabbit3homesystemszusorgen. 6)DasPasswortistvomNutzernachdererstenAnmeldungzuändern.DerNutzeristverpflichtet,dieAktivierungsdatengeheimzu haltenundvordemzugriffunbefugterdritterzuschützen.derzugangzumwebportalstehtausschließlichdenlizensiertennutzern zu.imfalleeinesmissbrauchshatdernutzerdiemöglichkeit,seinpassworteigenständigzuändernundhatdiesenmissbrauch unverzüglichbeistwhasanzuzeigen.aufanfragedesnutzersvergibtstwhasneuezugangsdaten. 7)DemNutzersindjeglicheArtvonAktivitätenimZusammenhangmitderNutzungdesWebportals,diegegengeltendesRecht verstoßenoderdenreibungslosenbetriebbeeinträchtigen,untersagt. 8)STWHASistnichtfürdieSystemumgebungbeimNutzerverantwortlich.DerNutzerhatseinSystemz.B.durchaktuelle Antivirensoftwareselbstzuschützen. 5Verfügbarkeit 1)STWHASgewährleistetwedereinebestimmteVerfügbarkeitdesWebportalsnochdessenMangelfreiheit.STWHASbemühtsich jedoch,demnutzergrundsätzlicheineuneingeschränktenutzungdeswebportalsimrahmendesjeweiligennutzungsrechtsan siebentagenprowochejeweils24stundenprotagzuermöglichen. 2)STWHASistberechtigt,dieVerfügbarkeitdesWebportalsimFallenotwendigerWartungs3oderInstandhaltungsmaßnahmenzu unterbrechen.geplantewartungs3oderinstandhaltungsarbeitenwirdstwhasrechtzeitigvorbeginnderwartungbzw. InstandhaltungaufderPortalseiteankündigen. 3)STWHASbehältsichdasRechtvor,ÄnderungenoderErgänzungenderInhaltedesWebportalsohnevorherigeAnkündigung vorzunehmen,soferndiesdenvertraglichgeschuldetenleistungsumfangnichtbeeinträchtigt. 6Nutzungsgebühren,Zahlungsbedingungen 1)DiemonatlichenGebührenfürdieNutzungderOnline3DienstleistungenwerdendemKundenbeimBestellvorgangim Stadtwerk HaßfurtShop mitgeteilt.diejeweilsgültigenpreisesindindem StadtwerkHaßfurtShop derstwhaseinsehbar.

8 8 2)DieZahlungdermonatlichenGebührenerfolgtüberdenonlineBezahldienstPayPal,perVorkasseoderSEPALastschriftmandat. DieGebührensindimVorausfällig.STWHASistberechtigt,sichfürdieZahlungsabwicklungeinesDrittenzubedienen. 7Haftung 1)AnsprüchedesNutzersaufSchadensersatzsind,unabhängigvonderRechtsgrundlage,ausgeschlossen.Hiervonausgenommen sindschadensersatzansprüchedesnutzersausderverletzungdeslebens,deskörpers,dergesundheitoderausderverletzung wesentlichervertragspflichtenkardinalpflichten)sowiediehaftungfürsonstigeschäden,dieaufeinervorsätzlichenodergrob fahrlässigenpflichtverletzungdesstwhas,seinergesetzlichenvertreterodererfüllungsgehilfenberuhen.wesentliche Vertragspflichtensindsolche,derenErfüllungzurErreichungdesZielsdesVertragsnotwendigistundaufdiederNutzerregelmäßig vertrauendarf. 2)BeiderVerletzungwesentlicherVertragspflichtenhaftetSTWHASnuraufdenvertragstypischen,vorhersehbarenSchaden,wenn diesereinfachfahrlässigverursachtwurde,esseidenn,eshandeltsichumschadensersatzansprüchedesnutzersauseiner VerletzungdesLebens,desKörpersoderderGesundheit. 3)DieHaftungsbeschränkungenderAbs.1und2geltenauchzugunstendergesetzlichenVertreterundErfüllungsgehilfen STWHASs,wennAnsprüchedirektgegendiesegeltendgemachtwerden. 4)DieVorschriftendesProdukthaftungsgesetzesoderandererzwingendergesetzlicherBestimmungenbleibenunberührt. 8HöhereGewaltundandereLeistungshindernisse IstSTWHASdurchhöhereGewalt,insbesonderedurchKrieg,Terror,Naturgewalten,ArbeitskampfmaßnahmenbeiSTWHASbzw. ihrenzulieferbetrieben,ausfallvonkommunikationsanlagen,computerhard3und3software,anordnungenderöffentlichenhand oderdurchsonstigeereignisse,dieabzuwendennichtindermachtvonstwhasliegenbzw.derenabwendungmiteinem angemessenentechnischenundwirtschaftlichenaufwandnichterreichtwerdenkannzusammennachfolgend Ereignissehöherer Gewalt ),ganzoderteilweiseanderleistunggehindert,soruhendiebeiderseitigenvertraglichenpflichtenindemausmaß,in welchemstwhasdurchdasereignishöherergewaltgehindertist,bisdieseumständeundderenfolgenbeseitigtsind.insolchen FällenisteineSchadensersatzpflichtvonSTWHASausgeschlossen.STWHASwirddenKundenüberdasVorliegeneinesEreignisses höherergewaltinformieren. 9SperrungdesZugangs STWHASistberechtigt,denZugangdesNutzerszudemWebportalzusperren,solangesichdieserimZahlungsverzugbefindet. 10Datenschutz 1)STWHASerhebtimRahmenderAbwicklungvonVerträgenDatendesNutzers.ErbeachtetdabeiinsbesonderedieVorschriften desbundesdatenschutzgesetzesunddestelemediengesetzes.ohneeinwilligungdesnutzerswirdstwhasbestands3und NutzungsdatendesNutzersnurerheben,verarbeitenodernutzen,soweitdiesfürdieAbwicklungdesVertragsverhältnissesundfür dieinanspruchnahmeundabrechnungvontelemedienerforderlichist. 2)DerNutzerhatjederzeitdieMöglichkeit,dievonihmgespeichertenDatenunterdemButton Einstellungen inseinemprofil abzurufen,dieseszuändernoderzulöschen.imübrigenwirdinbezugaufeinwilligungendesnutzersundweitereinformationen zurdatenerhebung,3verarbeitungund3nutzungaufdiedatenschutzerklärungverwiesen,dieaufderwebsitederstwhasjederzeit überdenbutton Datenschutz indruckbarerformabrufbarist. 11ÄnderungderNutzungsbedingungen DieRegelungendesVertragesunddieserBedingungenberuhenaufdengesetzlichenundsonstigenRahmenbedingungenzum ZeitpunktdesVertragsschlusses.DasvertraglicheÄquivalenzverhältniskannnachVertragsschlussdurchunvorhersehbare ÄnderungendergesetzlichenodersonstigenRahmenbedingungenz.B.durchGesetzesänderungen,sofernderenkonkreterInhalt nichtbereits etwainderphasezwischendemabschlussdesförmlichengesetzgebungsverfahrensunddeminkrafttreten absehbarwar),diestwhasnichtveranlasstundaufdiestwhasauchkeineneinflusshat,innichtunbedeutendemmaßegestört werden.ebensokannnachvertragsschlusseineindiesenbedingungenentstandenelückenichtunerheblicheschwierigkeitenbei derdurchführungdesvertragesentstehenlassenetwawenndierechtsprechungeineklauselfürunwirksamerklärt),dienurdurch eineanpassungoderergänzungzubeseitigensind.insolchenfälleniststwhasverpflichtetdiesebedingungenunverzüglich insoweitanzupassenund/oderzuergänzen,alsesdiewiederherstellungdesäquivalenzverhältnissesvonleistungund Gegenleistungund/oderderAusgleichentstandenerVertragslückenzurzumutbarenFort3undDurchführungdes Vertragsverhältnisseserforderlichmachtz.B.mangelsgesetzlicherÜberleitungsbestimmungen).AnpassungendieserBedingungen sindnurzummonatserstenmöglich.dieanpassungwirdnurwirksam,wennstwhasdemkundendieanpassungspätestenssechs WochenvordemgeplantenWirksamwerdeninTextformmitteilt.IstderNutzermitdenmitgeteiltenAnpassungennicht einverstanden,haterdasrecht,denmitgeteiltenanpassungeninnerhalbvonvierwochenabzugangdermitteilungzu widersprechen.widersprichtderkundedenanpassungen,iststwhaszurkündigungdesvertragesberechtigt.

9 12Schlussbestimmungen 1)AufVerträgezwischenSTWHASunddemNutzerfindetdasRechtderBundesrepublikDeutschlandunterAusschlussdesUN3 KaufrechtsAnwendung. 2)SofernessichbeimNutzerumeinenKaufmann,einejuristischePersondesöffentlichenRechtsoderumeinöffentlich3 rechtlichessondervermögenhandelt,istgerichtsstandfürallestreitigkeitenausvertragsverhältnissenzwischendemnutzerund STWHAS. 3)DerVertragbleibtauchbeirechtlicherUnwirksamkeiteinzelnerPunkteinseinenübrigenTeilenverbindlich.Anstelleder unwirksamenpunktetreten,soweitvorhanden,diegesetzlichenvorschriften. 4)DieseBedingungensindabschließend.MündlicheNebenabredenbestehennicht. 9

10 Anlage!II:!Muster9Widerrufsformular! Hinweis:BittenutzenSiediesesFormularnurimFalleeinesWiderrufsdes geschlossenenvertrages.bittebeachtensieaußerdem,dasssiebeimehreren gleichzeitigbestelltenleistungenhardwareundonline3dienst3leistung)durch einenwiderrufbeideleistungenwiderrufen. MusterVWiderrufsformular WennSiedenVertragwiderrufenwollen,dannfüllenSiebittedieses FormularausundsendenSiediesezurück.) StadtwerkHaßfurtGmbH AugsfelderStr.6,97437Haßfurt Telefon: Fax: Hiermitwiderrufen)ich/wir*)denvonmir/uns*)abgeschlossenen VertragüberdenKaufderfolgendenWaren*)/dieErbringungder folgendendienstleistung*): Bestelltam*)/erhaltenam*): Namedes/derVerbrauchers): Anschriftdes/derVerbrauchers): Datum: Unterschriftdes/derVerbrauchers)nurbeiMitteilungaufPapier): *)Unzutreffendesbittestreichen. 10

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Wenn der Kunde Verbraucher ist, steht ihm das nachfolgende Widerrufsrecht zu. Ein Kunde ist Verbraucher, wenn das in Rede stehende Rechtsgeschäft (z.b. Bestellung der Ware(n) aus dem Warenkorb) zu einem

Mehr

Widerrufsbelehrung der redcoon GmbH

Widerrufsbelehrung der redcoon GmbH Widerrufsbelehrung der redcoon GmbH Stand: September 2015 www.redcoon.de Inhaltsverzeichnis Widerrufsbelehrung Verträge für die Lieferung von Waren Seite 3 Muster-Widerrufsformular Seite 5 Widerrufsbelehrung

Mehr

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Widerrufsbelehrung der Firma Widerrufsbelehrung - Verträge für die Lieferung von Waren Ist der Kunde Unternehmer ( 14 BGB), so hat er kein Widerrufs- und Rückgaberecht gem. 312g BGB i. V. m. 355 BGB. Das

Mehr

Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Ausschluss des Widerrufsrechts und Muster- Widerrufsformular Stand 13.06.2014

Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Ausschluss des Widerrufsrechts und Muster- Widerrufsformular Stand 13.06.2014 Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Ausschluss des Widerrufsrechts und Muster- Widerrufsformular Stand 13.06.2014 Verbrauchern im Sinne des 13 BGB steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu: 1.

Mehr

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Widerrufsbelehrung Nutzt der Kunde die Leistungen als Verbraucher und hat seinen Auftrag unter Nutzung von sog. Fernkommunikationsmitteln (z. B. Telefon, Telefax, E-Mail, Online-Web-Formular) übermittelt,

Mehr

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein

Mehr

Hinweise bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen

Hinweise bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen Hinweise bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen Werkvertrag Beigefügt erhalten Sie eine Vorlage für

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Onlineshop. Datenblatt. Stand 2015

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Onlineshop. Datenblatt. Stand 2015 Stand 2015 Datenblatt des s der X-CEN-TEK GmbH & Co. KG (XCT) Stand: 2015/10 1 Allgemeines Alle Leistungen, die aufgrund einer Bestellung über den von der X-CEN-TEK GmbH & Co. KG (XCT) für den Kunden erbracht

Mehr

VOLKER von WÜLFING IMMOBILIEN GMBH 0531/20 90 06 66 Seite 1/5. Kurzangebot 912250

VOLKER von WÜLFING IMMOBILIEN GMBH 0531/20 90 06 66 Seite 1/5. Kurzangebot 912250 VOLKER von WÜLFING IMMOBILIEN GMBH 0531/20 90 06 66 Seite 1/5 Kurzangebot 912250 ZUM OBJEKT: Modernisierungsbedürftiges Reihenendhaus mit kleinem, pflegeleichtem Garten...! DIE LAGE: Dorfstraße 9, 38300

Mehr

Widerrufsbelehrung der Free-Linked GmbH. Stand: Juni 2014

Widerrufsbelehrung der Free-Linked GmbH. Stand: Juni 2014 Widerrufsbelehrung der Stand: Juni 2014 www.free-linked.de www.buddy-watcher.de Inhaltsverzeichnis Widerrufsbelehrung Verträge für die Lieferung von Waren... 3 Muster-Widerrufsformular... 5 2 Widerrufsbelehrung

Mehr

Widerrufrecht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen

Widerrufrecht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen Widerrufrecht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen Häufig werden Handwerker von Verbrauchern nach Hause bestellt, um vor Ort die Leistungen zu besprechen. Unterbreitet der Handwerker

Mehr

Rechtliche Neuerungen. Informationspflichten und Widerrufsrecht bei Architekten- und Planungsverträgen mit Verbrauchern

Rechtliche Neuerungen. Informationspflichten und Widerrufsrecht bei Architekten- und Planungsverträgen mit Verbrauchern Rechtliche Neuerungen Informationspflichten und Widerrufsrecht bei Architekten- und Planungsverträgen mit Verbrauchern Informationspflichten und Widerrufsrecht bei Architekten und Planungsverträgen mit

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Hamburger Edition HIS Verlagsgesellschaft mbh Stand 20.01.2016

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Hamburger Edition HIS Verlagsgesellschaft mbh Stand 20.01.2016 Allgemeine Geschäftsbedingungen der Stand 20.01.2016 1 Geltungsbereich Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden:»AGB«) gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der (im Folgenden:

Mehr

Schöne Altbau-Wohnung in Maikammer

Schöne Altbau-Wohnung in Maikammer Schöne Altbau-Wohnung in Maikammer OBJEKT-ÜBERBLICK Wohnung (Miete) Weinstraße Nord 5, 67487 Maikammer Miete zzgl. NK: 600 Wohnfläche: ca. 75,00 m 2 2 Zimmer Besichtigung nach Vereinbarung Immonet-Nr.:

Mehr

Widerrufsbelehrung für die Zeitungs-App/PDF der Berliner Verlag GmbH

Widerrufsbelehrung für die Zeitungs-App/PDF der Berliner Verlag GmbH Widerrufsbelehrung für die Zeitungs-App/PDF der Berliner Verlag GmbH Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn

Mehr

Tolle Wohnung zur Kapitalanlage

Tolle Wohnung zur Kapitalanlage Tolle Wohnung zur Kapitalanlage OBJEKT-ÜBERBLICK Wohnung (Kauf) Kaufpreis: 97.500 Wohnfläche: ca. 63,00 m 2 2 Zimmer Besichtigung nach Vereinbarung Immonet-Nr.: 27196736 Objekt-Nr.: 6709826 IHR ANSPRECHPARTNER

Mehr

Allgemeine Kundeninformationen

Allgemeine Kundeninformationen Allgemeine Kundeninformationen Die nachfolgenden Informationen über Fernabsatzverträge können Sie sich auch ausdrucken oder abspeichern und hier (Link) als Pdf-Datei herunterladen. Identität des Verkäufers:

Mehr

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein

Mehr

AGB und Widerrufsrecht

AGB und Widerrufsrecht AGB und Widerrufsrecht 1 Allgemeines, Geltungsbereich der AGB 1.1 Alle unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in

Mehr

Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.

Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Ihr Widerrufsrecht als Verbraucher Übersicht 1. Wann gilt welche Widerrufsbelehrung? 2. Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren 3. Widerrufsbelehrung für den Erwerb von digitalen Inhalten, die nicht

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Miele Webshops und Widerrufsbelehrung

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Miele Webshops und Widerrufsbelehrung Allgemeine Geschäftsbedingungen des Miele Webshops und Widerrufsbelehrung 1. Allgemeines Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Verkäufe von Waren durch die Miele & Cie. KG, Carl Miele

Mehr

Maklerauftrag für Vermieter

Maklerauftrag für Vermieter 1. Gegenstand des Vertrages Maklerauftrag für Vermieter Der Vermieter beauftragt Amerkamp Business-Apartments mit der Vermittlung bzw. dem Nachweis von Mietern für ein oder mehrere möblierte Mietobjekte.

Mehr

Pro Küchenzeile berechnen wir Versandkosten in Höhe von 129,00. Bei Teillieferung werden die Versandkosten nur einmal je Bestellung berechnet.

Pro Küchenzeile berechnen wir Versandkosten in Höhe von 129,00. Bei Teillieferung werden die Versandkosten nur einmal je Bestellung berechnet. Allgemeine Geschäftsbedingungen der Küchen Quelle GmbH 1. Geltungsbereich Wir liefern nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland und nur zu diesen Geschäftsbedingungen. Lieferungen auf Inseln ohne Straßenanbindung

Mehr

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Tinz-Tech, Steffen Tinz 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen

Mehr

Kapitalanlage - Seniorenwohnungen An der Gelben Villa in Rheine Service-Wohnen

Kapitalanlage - Seniorenwohnungen An der Gelben Villa in Rheine Service-Wohnen Kapitalanlage - Seniorenwohnungen An der Gelben Villa in Rheine Service-Wohnen Bildergalerie Balkone mit Blick auf die Ems Eingangsbereich Blick von oben in den Eingangsbereich Fahrstuhl im Eingangsbereich

Mehr

fichtenfuchs.de Inh. LARS SPILLNER - Immobilienmakler (IHK) Ihr Immobilienmakler im Raum GOSLAR und dem HARZ

fichtenfuchs.de Inh. LARS SPILLNER - Immobilienmakler (IHK) Ihr Immobilienmakler im Raum GOSLAR und dem HARZ KURZ-EXPOSÉ Nr. 38729.12 FF 06.2015 ZWEI DOPPELHAUSHÄLFTEN mit separater Gewerbeeinheit im Souterrain ZUM OBJEKT: Das eigene große Haus inkl. Gewerbemöglichkeit Doppelhaushälften samt Gewerbeeinheit auf

Mehr

FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014

FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014 ANMELDUNG FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014 Vorname Nachname Straße / Hausnummer PLZ Ort Telefon Mobil E-Mail Rechnungsadresse (falls abweichend) Firma Straße / Hausnummer

Mehr

Als Kapitalanlage (vermietet) oder selbst nutzen

Als Kapitalanlage (vermietet) oder selbst nutzen Peter Horlitz Immobilien Gaiberger Straße 2 69151Neckargemünd Tel.: 06223 99 00 51 Fax: 06223 86 28 11 E-Mail: info@horlitz-immobilien.de Web: www.horlitz-immobilien.de Exposé Nr.: 201-14 Immobilie zum

Mehr

Prüfung einer Vorfälligkeitsentschädigung oder eines Vorfälligkeitsentgelts (VfE) oder einer Nichtabnahmeentschädigung (NaE)

Prüfung einer Vorfälligkeitsentschädigung oder eines Vorfälligkeitsentgelts (VfE) oder einer Nichtabnahmeentschädigung (NaE) Prüfung einer Vorfälligkeitsentschädigung oder eines Vorfälligkeitsentgelts (VfE) oder einer Nichtabnahmeentschädigung (NaE) Wir überprüfen die Ihnen von Ihrer Bank bereits in Rechnung gestellte VfE und

Mehr

ANMELDUNG und AUSBILDUNGSVERTRAG

ANMELDUNG und AUSBILDUNGSVERTRAG ANMELDUNG und AUSBILDUNGSVERTRAG zwischen Hildegard Geiger, Akademie für Ganzheitliche Kosmetik, Landesschule des Bundesverbandes Kosmetik Auwiesenweg 12a, 80939 München, und Name, Vorname: Geburtsdatum:

Mehr

Das neue Widerrufsrecht

Das neue Widerrufsrecht Das neue Widerrufsrecht Gestaltungshinweise für die Widerrufsbelehrung für den Verkauf von Dienstleistungen nach dem Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie und zur Änderung des Gesetzes zur

Mehr

DIL-Stromplus : 6. Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen Neuvertrag Tarifwechsel

DIL-Stromplus : 6. Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen Neuvertrag Tarifwechsel Tarif: DIL-Strom Preisblatt Strom gültig ab 1. Januar 2016 Ihr Tarif Preise DIL-Strom pro kwh pro Jahr Der Preis setzt sich zusammen aus: Arbeitspreis Energie* + EEG-Umlage (im Kalenderjahr 2016) + Konzessionsabgabe

Mehr

vom Bürgen vom Mieter

vom Bürgen vom Mieter BEWERBUNGSUNTERLAGEN CHECKLISTE zur Überprüfung Ihrer einzureichenden Unterlagen auf Vollständigkeit Einzureichende Unterlagen Bitte beachten Selbstauskunft für Mietinteressenten ausgefüllt und unterzeichnet

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Unternehmensregister

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Unternehmensregister Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Unternehmensregister Stand: 8. November 2014 1 Inhalte (1) Im Unternehmensregister werden die nach 8b Absatz 3 Satz 1, 1. Alternative HGB (Veröffentlichungen) zur

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1 Geltungsbereich 2 Zustandekommen des Vertrages, Speicherung Vertragstext, Vertragssprache 3 Bestellvorgang 4 Rückzahlung bei Ausübung des Widerrufsrechts 5 Widerrufsbelehrung

Mehr

Mandanten-Fragebogen

Mandanten-Fragebogen Mandanten-Fragebogen Kontaktdaten: Nachname Vorname Straße PLZ und Ort Telefon/Handy Email Informationen zur Abmahnung: Abmahnende Kanzlei Forderungshöhe Frist Unterlassungserklärung Vergleich: Wünschen

Mehr

Einschreibungsverfahren (Belegung) der einzelnen Veranstaltungen

Einschreibungsverfahren (Belegung) der einzelnen Veranstaltungen Anmeldung zur Sommeruniversität 2016 Der Frühbucherrabatt endet am 06.04., Anmeldeschluss ist am 23.05.2016 Die Anmeldung bezieht sich auf die Gesamtveranstaltung. Alle Angaben über Leistungen, Preise

Mehr

I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net

I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net II. Widerrufsrecht I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Sporthaus F.C.RÖDER für die Onlineshops ligasport.de und ballholer.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Sporthaus F.C.RÖDER für die Onlineshops ligasport.de und ballholer.de Allgemeine Geschäftsbedingungen des Sporthaus F.C.RÖDER für die Onlineshops ligasport.de und ballholer.de Übersicht 1. Geltungsbereich 2. Vertragspartner, Kundendienst 3. Vertragsabschluss 4. Versandkosten

Mehr

Studienvertrag. Zwischen der Vet-Physiocation UG - haftungsbeschränkt - und Frau/Herr: über eine veterinärphysiotherapeutische Ausbildung.

Studienvertrag. Zwischen der Vet-Physiocation UG - haftungsbeschränkt - und Frau/Herr: über eine veterinärphysiotherapeutische Ausbildung. Studienvertrag Zwischen der Vet-Physiocation UG - haftungsbeschränkt - und Frau/Herr: (Name, Vorname) (Geburtsdatum) (Straße, Hausnummer) (PLZ, Ort) (Telefonnummer) (email) (Handy) über eine veterinärphysiotherapeutische

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen im Rahmen von Verträgen, die über die Plattform www.ums-metall.de und www.cortenstahl.com zwischen ums - Unterrainer Metallgestaltung Schlosserei GmbH, Mühlenweg 5, 83416

Mehr

LADENLOKAL ALS PRAXIS, VERKAUF- ODER BÜRORÄUME

LADENLOKAL ALS PRAXIS, VERKAUF- ODER BÜRORÄUME LADENLOKAL ALS PRAXIS, VERKAUF- ODER BÜRORÄUME OBJEKT-ÜBERBLICK Einzelhandelsladen (Kauf) Eichstr. 21 (1), 67098 Bad Dürkheim Kaufpreis: 159.000 Verkaufsfläche (ca.): 80,00 m 2 Besichtigung nach Vereinbarung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung für Gewissen Erleichtern

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung für Gewissen Erleichtern Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung für Gewissen Erleichtern Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich Für die Nutzung dieser Plattform gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer

Mehr

Angebot Vertragsprüfung: Den Fallstricken in Bauträgerverträgen auf der Spur

Angebot Vertragsprüfung: Den Fallstricken in Bauträgerverträgen auf der Spur Angebot Vertragsprüfung: Den Fallstricken in Bauträgerverträgen auf der Spur Wer sein Haus mit einem Bauträger baut, erwartet alles aus einer Hand und will nach der Bauzeit nur noch den Schlüssel für das

Mehr

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an. Anmeldeformular Zertifikat zum CRM in der Gesundheitswirtschaft Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus und senden oder faxen Sie die Anmeldung unterschrieben an uns zurück und legen einen kurzen

Mehr

Verbraucherrechte - Richtlinie. Rechtsanwalt Wolfgang Wentzel

Verbraucherrechte - Richtlinie. Rechtsanwalt Wolfgang Wentzel + Verbraucherrechte - Richtlinie Rechtsanwalt Wolfgang Wentzel + Verbraucherrechterichtlinie - Umsetzung ins BGB Kernstück der neuen Regelungen ist die Widerrufsbelehrung. Neu: Muster für die Widerrufserklärung

Mehr

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses

Mehr

Mandatsbedingungen und Widerrufsbelehrung der. Rechtsanwaltskanzlei Armin Geiger, LL.M., Solitudestr. 10, 715638 Ludwigsburg. Stand: 01.07.

Mandatsbedingungen und Widerrufsbelehrung der. Rechtsanwaltskanzlei Armin Geiger, LL.M., Solitudestr. 10, 715638 Ludwigsburg. Stand: 01.07. Mandatsbedingungen und Widerrufsbelehrung der Rechtsanwaltskanzlei Armin Geiger, LL.M., Solitudestr. 10, 715638 Ludwigsburg Stand: 01.07.2015 1. Allgemeines 1.1 Für sämtliche Mandatsbeziehungen gelten

Mehr

Bestellung Lehrbriefe

Bestellung Lehrbriefe BSA-Akademie Hermann Neuberger Sportschule 3 66123 Saarbrücken Telefax: +49 681 / 68 55 100 Telefon: +49 681 / 68 55 0 Persönliche Angaben (bitte komplett ausfüllen) Matrikel-Nr. oder Verwaltungs-Nr. Geburtsdatum

Mehr

Thüringer Landstrom. Stromliefervertrag. Kundendaten (bitte vollständig ausfüllen) Vertragsgegenstand. Lieferpreis (zutreffendes bitte ankreuzen)

Thüringer Landstrom. Stromliefervertrag. Kundendaten (bitte vollständig ausfüllen) Vertragsgegenstand. Lieferpreis (zutreffendes bitte ankreuzen) Kundendaten (bitte vollständig ausfüllen) Name, Vorname Straße, Hausnummer Ihr Kontakt BürgerEnergie Thüringen Sachsen eg Schillerstraße 16 99423 Weimar Telefon: +49 (0)3643. 49 31 5-70 PLZ, Ort E-Mail:

Mehr

AGB. 4 Belehrung zum Widerrufsrecht. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht

AGB. 4 Belehrung zum Widerrufsrecht. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht AGB 1 Geltungsbereich Für die Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und der, im Nachfolgenden rad3 genannt, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der

Mehr

JN-Immobilien und Projektmanagement Dipl.- Wirtschaftsing. Jens Naumann

JN-Immobilien und Projektmanagement Dipl.- Wirtschaftsing. Jens Naumann Kurzexposé Nr. 230106-2014 JN-Immobilien und Projektmanagement Dipl.- Wirtschaftsing. Jens Naumann Postanschrift : Freiburger Allee 52, 04416 Markkleeberg Kurzexposé Nr. 02110-2014 Mehrfamilienhaus in

Mehr

(vorgesehene Linien handschriftlich ergänzen, Zutreffendes ankreuzen, nicht Zutreffendes streichen)

(vorgesehene Linien handschriftlich ergänzen, Zutreffendes ankreuzen, nicht Zutreffendes streichen) Vorvertragliche Informationen bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen zwischen Unternehmen und Verbrauchern - im Sinne des Kapitels I, Titel III, Teil III des GvD Nr. 205/2006 - (vorgesehene

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich und anzuwendendes Recht (1.1) Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Firma Baby-Phantasie.de und dem Besteller finden ausschließlich die folgenden Allgemeinen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1. Geltung der allgemeinen Geschäftsbedingungen Für alle Lieferungen und Leistungen von Grillgenuss-Ruhr, Philipp Horst, im folgenden Anbieter genannt, die über unseren

Mehr

l Auftrag mit Einzugsermächtigung

l Auftrag mit Einzugsermächtigung l Auftrag mit Einzugsermächtigung Bitte füllen Sie diesen Fragebogen vollständig aus und senden Sie ihn mit der unterzeichneten Einzugsermächtigung (am Ende des Dokuments) zurück an: Verbraucherzentrale

Mehr

Unfallerfassungsbogen

Unfallerfassungsbogen Unfallerfassungsbogen - 1 - Unfalldatum: Unfallzeit: Unfallort: Polizei in: Az/Tgb.-Nr.: (bitte das Unfallprotokoll der Polizei soweit vorhanden - beifügen) Mandant Fahrer E-Mail: Halter E-Mail: Rechtsschutzversicherung:

Mehr

l Auftrag mit Einzugsermächtigung

l Auftrag mit Einzugsermächtigung Rechtliche Überprüfung der Widerrufsbelehrung in Immobiliendarlehensverträgen l Auftrag mit Einzugsermächtigung Bitte füllen Sie diesen Auftrag vollständig aus und senden Sie ihn mit dem erteilten SEPALastschriftmandat

Mehr

Kapitalanlage mit 8 Wohneinheiten in Gelsenkirchen

Kapitalanlage mit 8 Wohneinheiten in Gelsenkirchen Kapitalanlage mit 8 Wohneinheiten in Gelsenkirchen Fakten Objekt: Mehrfamilienreihenmittelhaus Baujahr: 1951 Grundstückfläche: ca. 600 m² Heizungsart: Gasheizung Nachtspeicher Anzahl Wohneinheiten: 8 Anzahl

Mehr

Informationen für den Verbraucher Nachweis-Bestätigung und Maklervertrag

Informationen für den Verbraucher Nachweis-Bestätigung und Maklervertrag Informationen für den Verbraucher Nachweis-Bestätigung und Maklervertrag Diese Informationen gelten bis auf weiteres und stehen nur in deutscher Sprache zur Verfügung. Stand: Januar 2015 A. Allgemeine

Mehr

Informationen zum Seminar. Grundlagen und Einführung in das Wissensmanagement

Informationen zum Seminar. Grundlagen und Einführung in das Wissensmanagement Informationen zum Seminar Grundlagen und Einführung in das Wissensmanagement Hintergrund Das Thema Wissensmanagement in Unternehmen nimmt vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung an Bedeutung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Zeitungsverlag Aachen GmbH für Verträge über vergütungspflichtige Online-Inhalte

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Zeitungsverlag Aachen GmbH für Verträge über vergütungspflichtige Online-Inhalte Allgemeine Geschäftsbedingungen der Zeitungsverlag Aachen GmbH für Verträge über vergütungspflichtige Online-Inhalte 1 Geltungsbereich und Begründung der Vertragsverhältnisse Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes AGB Online-Shop Allgemeine Geschäftsbedingungen der Dr. Jaglas German Nature, Dr. Christina Alisa Jagla & Helmut Werner Jagla GbR. 1 Geltungsbereich Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten

Mehr

Ca. 109 m² Ladenfläche mit mehreren Büroräumen in Top Lage am Bockumer Platz zu vermieten

Ca. 109 m² Ladenfläche mit mehreren Büroräumen in Top Lage am Bockumer Platz zu vermieten Ca. 109 m² Ladenfläche mit mehreren Büroräumen in Top Lage am Bockumer Platz zu vermieten Fakten: Objektart: Ladenlokal Etage: Erdgeschoss, mit Straßenzugang Baujahr: 1984 Gewerbefläche: ca. 109 m² Zimmeranzahl:

Mehr

Informationen zum Seminar. Kosten und Nutzen von Wissensmanagement

Informationen zum Seminar. Kosten und Nutzen von Wissensmanagement Informationen zum Seminar Kosten und Nutzen von Wissensmanagement Hintergrund Das Thema Wissensmanagement in Unternehmen nimmt vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung an Bedeutung zu. Häufig

Mehr

(1) Die Verkäuferin bietet den Kunden im Onlineshop www.fupa.net/spielerfrau/kalender neue Waren, insbesondere FuPa-Produkte, zum Kauf an.

(1) Die Verkäuferin bietet den Kunden im Onlineshop www.fupa.net/spielerfrau/kalender neue Waren, insbesondere FuPa-Produkte, zum Kauf an. Verkaufsbedingungen für den FuPa-Onlineshop 1 Allgemeines (1) Diese Verkaufsbedingungen gelten für alle Verträge und Lieferungen der FuPa GmbH, Postweg 4, 94538 Fürstenstein (nachstehend: Verkäuferin ),

Mehr

Die gesetzlichen Muster für die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular

Die gesetzlichen Muster für die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular Die gesetzlichen Muster für die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular mit vielen Beispielen für die neue Widerrufsbelehrung Anlage zur Orientierungshilfe zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie

Mehr

(3) Vertragspartner ist Sascha Alexander Lanz als Inhaber der Firma 2-k-5 Athletics, Starenstr. 3, 67459 Böhl-Iggelheim.

(3) Vertragspartner ist Sascha Alexander Lanz als Inhaber der Firma 2-k-5 Athletics, Starenstr. 3, 67459 Böhl-Iggelheim. Allgemeine Geschäftsbedingungen - Onlineshop 1 Allgemeines (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Verkauf von Waren über den Onlineshop von Sascha Alexander Lanz als Inhaber

Mehr

Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.

Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Ihr Widerrufsrecht als Verbraucher Übersicht 1. Wann gilt welche Widerrufsbelehrung? 2. Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren 3. Widerrufsbelehrung für den Erwerb von digitalen Inhalten, die nicht

Mehr

Netznutzungsvertrag Strom

Netznutzungsvertrag Strom Netznutzungsvertrag Strom Vertragsnummer: W-S-XXXX zwischen dem Kunden Firmenname/ Vorname Nachname STRAßE_POSTFACH HAUS_NR HAUS_NR_ZUSATZ PLZ ORT - nachfolgend Kunde genannt - und dem Netzbetreiber Westnetz

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Mit Aufgabe deiner Bestellung erkennst du die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der mister*lady GmbH (für Deutschland) und mister*lady GmbH & Co. KG (für Österreich)

Mehr

BEITRITTSERKLÄRUNG. Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten automationsunterstützt weiterverarbeitet werden.

BEITRITTSERKLÄRUNG. Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten automationsunterstützt weiterverarbeitet werden. Mieterschutzverband Österreichs Landesleitung Kärnten ZVR-Zahl:322 853 813 9020 Klagenfurt Tel. & Fax: 0463/51 30 92 BEITRITTSERKLÄRUNG Mitgliedsnummer:...(nicht ausfüllen) NAME:... Vorname:... Straße:...

Mehr

Anmeldung. Bitte postalisch an: HSBA Hamburg School of Business Administration Executive Education Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg

Anmeldung. Bitte postalisch an: HSBA Hamburg School of Business Administration Executive Education Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg Anmeldung Bitte postalisch an: HSBA Hamburg School of Business Administration Executive Education Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg Oder per Fax an: 040 36138-751 Hiermit melde ich mich verbindlich zu dem

Mehr

Exposé. Zum Verkauf. Metallbearbeitungsbetrieb mit Produktionshalle und Maschinenpark. Neckarsulm

Exposé. Zum Verkauf. Metallbearbeitungsbetrieb mit Produktionshalle und Maschinenpark. Neckarsulm Exposé Zum Verkauf Metallbearbeitungsbetrieb mit Produktionshalle und Maschinenpark Neckarsulm OBJEKT-NR.: 2015 0910 OBJEKTART: Industriehalle/ Unternehmen LAGER-/ PRODUKTIONSFLÄCHE: 600 m 2 GESAMTFLÄCHE:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Deutsche See Online-Shop auf www.shop.deutschesee.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Deutsche See Online-Shop auf www.shop.deutschesee.de Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Deutsche See Online-Shop auf www.shop.deutschesee.de 1. Allgemeines (1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: AGB) gelten für alle über den Onlineshop

Mehr

Bei Verträgen über Dienstleistungen beginnt die Widerrufsfrist mit jenem Tag des Vertragsabschlusses.

Bei Verträgen über Dienstleistungen beginnt die Widerrufsfrist mit jenem Tag des Vertragsabschlusses. Widerrufsbelehrung Aufgrund der Verbraucherrechte-Richtlinie der EU besteht in allen Mitgliedsstaaten der EU ein Widerrufsrecht für Endverbraucher bei Internetgeschäften. Die EU-Richtlinie gilt nur für

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Geltungsbereich und Anbieter

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Geltungsbereich und Anbieter Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich und Anbieter (1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop der monkeypepper GmbH, Sulgenbachstrasse

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Rütter's Shop

Allgemeine Geschäftsbedingungen Rütter's Shop Allgemeine Geschäftsbedingungen Rütter's Shop Vertragsbedingungen für Käufe, die über die Plattform "Rütter's Shop" der Mina Entertaiment GmbH, vertreten durch die Geschäftsführer Martin Rütter und Karl

Mehr

5 Widerrufsrecht bei Waren Bei Verträgen über die Lieferung von Waren steht dem Kunden folgendes Widerrufsrecht zu: --- Widerrufsbelehrung ---

5 Widerrufsrecht bei Waren Bei Verträgen über die Lieferung von Waren steht dem Kunden folgendes Widerrufsrecht zu: --- Widerrufsbelehrung --- APHAIA Verlag Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Vertragspartner: APHAIA Verlag, Literatur, Musik, Bildende Kunst von Zeitgenossen, Franz-Wolter Str. 2 81925 München E-Mail: info@aphaia-verlag.de Website:

Mehr

Das neue Widerrufsrecht

Das neue Widerrufsrecht Das neue Widerrufsrecht Gestaltungshinweise für die Widerrufsbelehrung für den Verkauf von Digitalen Inhalten auf nichtkörperlichen Datenträgern nach dem Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie

Mehr

Suchauftrag. Auftraggeber. Vorname, Name: Straße, Nr.: PLZ, Ort: Tel.: Mobil: E-Mail:

Suchauftrag. Auftraggeber. Vorname, Name: Straße, Nr.: PLZ, Ort: Tel.: Mobil: E-Mail: Suchauftrag Makler: Bellevie Immobilien e. Kf. Inhaberin: Brigitte Honoré Clausstraße 12 65812 Bad Soden a. Ts. Tel.: 06196 654382, Fax: 06196 654381 E-Mail: info@bellevie-immobilien.de Auftraggeber Vorname,

Mehr

AUSSERGERICHTLICHE VOLLMACHT

AUSSERGERICHTLICHE VOLLMACHT AUSSERGERICHTLICHE VOLLMACHT Der Kanzlei wird hiermit von Vor-und Nachname Straße, PLZ, Ort wegen Abmahnung Vollmacht zur außergerichtlichen Vertretung erteilt. Diese Vollmacht erstreckt sich insbesondere

Mehr

gespeichert. Sie ist dann aber nicht mehr online zugänglich.

gespeichert. Sie ist dann aber nicht mehr online zugänglich. Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: März 2015) 1. Geltungsbereich 1.1 Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Online- Bestellung und den Versand von Gutscheinen bei

Mehr

***Wohnen im beliebten Waldstraßenviertel - Rosental-Park, Balkon, Tageslichtbad***

***Wohnen im beliebten Waldstraßenviertel - Rosental-Park, Balkon, Tageslichtbad*** ***Wohnen im beliebten Waldstraßenviertel - Rosental-Park, Balkon, Tageslichtbad*** Waldstraße 59, 04105 Leipzig 1 / 6 Details externe Objnr BD196 Objektart Wohnung Objekttyp Etagenwohnung Kaufpreis 125.000,00

Mehr

AGB. Übersicht. 1. Geltungsbereich

AGB. Übersicht. 1. Geltungsbereich AGB Übersicht 1. Geltungsbereich 2. Vertragsabschluss 3. Widerrufsbelehrung 4. Konstruktionsänderungen u. Farbabweichungen 5. Lieferung, Lieferfristen 6. Mängelhaftung und Schadenersatz 7. Eigentumsvorbehalt

Mehr

AGB und Widerrufsrecht

AGB und Widerrufsrecht AGB und Widerrufsrecht 1 Allgemeines, Geltungsbereich der AGB 1.1. Alle unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) mit Belehrung über Widerrufsrecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) mit Belehrung über Widerrufsrecht Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) mit Belehrung über Widerrufsrecht Übersicht über die AGB 1. Geltungsbereich 2. Angebot und Vertragsschluss 3. Einseitiges Rücktrittsrecht 4. Widerrufsrecht und -belehrung

Mehr

Weinhaus Sauer GbR Hauptstraße 44 76833 Böchingen

Weinhaus Sauer GbR Hauptstraße 44 76833 Böchingen 1 Allgemeines, Geltungsbereich der AGB 1.1 Alle Lieferungen und Leistungen der Weinhaus Sauer GbR, vertreten durch Heiner Sauer und Monika Sauer, Hauptstrasse 44, 76833 Böchingen, erfolgen ausschließlich

Mehr

Ansprechend und modern saniertes Bauernhaus in ruhigem Ortsteil! Mit kleiner Einliegerwohnung!

Ansprechend und modern saniertes Bauernhaus in ruhigem Ortsteil! Mit kleiner Einliegerwohnung! AUS ALT WURDE NEU! Als KFW-Effizienzhaus!! Ansprechend und modern saniertes Bauernhaus in ruhigem Ortsteil! Mit kleiner Einliegerwohnung! Wohnfläche: Zimmer: ca. 180m² + 40m² 4 Zimmer, Küche, 2 Bäder,

Mehr

Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen dreizig Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu

Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen dreizig Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen dreizig Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt dreizig Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter

Mehr

1. Widerrufsrecht bei Bezug von Dienstleistungen. Widerrufsbelehrung. Folgen des Widerrufs

1. Widerrufsrecht bei Bezug von Dienstleistungen. Widerrufsbelehrung. Folgen des Widerrufs Widerrufsbelehrung DSL Nutzt der Kunde die Leistungen als Verbraucher und hat seinen Auftrag unter Nutzung von sog. Fernkommunikationsmitteln (z. B. Telefon, Telefax, E-Mail, Online-Web-Formular) übermittelt,

Mehr

LADEN-BÜROS ALS KOMBI-OBJEKT ZUR EIGENNUTZUNG UND ANLAGE

LADEN-BÜROS ALS KOMBI-OBJEKT ZUR EIGENNUTZUNG UND ANLAGE LADEN-BÜROS ALS KOMBI-OBJEKT ZUR EIGENNUTZUNG UND ANLAGE 73333 Gingen/Fils, Kimmelgässle 1 + 3 6 Tiefgaragen-Stellplätze! LADEN-BÜROS ALS KOMBI-OBJEKT ZUR EIGENNUTZUNG UND ANLAGE 73333 Gingen/Fils, Kimmelgässle

Mehr

Für Künstler und Kreative Atelierhaus in Gauting Königswiesen großzügiger Schnitt naturnah Fußbodenheizung

Für Künstler und Kreative Atelierhaus in Gauting Königswiesen großzügiger Schnitt naturnah Fußbodenheizung Gauting Königswieser Straße 91 1/10 Für Künstler und Kreative Atelierhaus in Gauting Königswiesen großzügiger Schnitt naturnah Fußbodenheizung Gauting Königswieser Straße 91 Grundriss und Eckdaten 2/10

Mehr

Bestellung Trainerausweis

Bestellung Trainerausweis Bestellung Trainerausweis BSA-Akademie Hermann Neuberger Sportschule 3 66123 Saarbrücken Telefax: +49 681 / 68 55 100 Telefon: +49 681 / 68 55 0 Persönliche Angaben (bitte komplett ausfüllen) Name, Vorname

Mehr

AGB - Bundesanzeiger Verlag GmbH, Köln

AGB - Bundesanzeiger Verlag GmbH, Köln AGB - Bundesanzeiger Verlag GmbH, Köln 1. Geltungsbereich 2. Angebot und Vertragsschluss 3. Lieferung 4. Widerrufsbelehrung 5. Zahlung und Eigentumsvorbehalt 6. Besondere Bedingungen für Abonnements 7.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich und Vertragspartner (1) Für alle unsere Lieferungen gelten ausschließlich die nachfolgenden Verkaufsbedingungen. Gegenbestätigungen mit dem Hinweis auf

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Überall scene development GmbH für Veranstaltungsteilnehmer

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Überall scene development GmbH für Veranstaltungsteilnehmer Allgemeine Geschäftsbedingungen der Überall scene development GmbH für Veranstaltungsteilnehmer 1. Geltungsbereich Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Überall scene development GmbH mit dem Sitz Wien

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand 13.06.2014 Inhalt 1 Geltungsbereich und Vertragspartner 2 Liefergebiet und Kundenkreis 3 Warenangebot und Bestellung 4 Vertragsschluss 5 Farben 6 Speicherung des Vertragstextes

Mehr

Bürofläche mit Lagerhallen von ca. 325,81 m² zu vermieten!

Bürofläche mit Lagerhallen von ca. 325,81 m² zu vermieten! Bürofläche mit Lagerhallen von ca. 325,81 m² zu vermieten! Fakten Objektart: Bürofläche und Lagerhalle Baujahr: 1984 Gewerbefläche/Lagerfläche: ca. 325,81 m² Gäste-WC: ja, 3 Büroräume: 10 Lager: 1 Werkräume:

Mehr