5 Leute, 1 Tag, 1 Ticket.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "5 Leute, 1 Tag, 1 Ticket."

Transkript

1 Noch Fragen? Informationen und Verkauf Die Tickets des NRW-Tarifs erhalten Sie an allen DB Automaten und in den DB Reisezentren sowie bei vielen weiteren Verkehrsunternehmen in NRW. Teilweise auch beim Busfahrer. Informationen zu den Abos erhalten Sie im DB Abo-Center NRW Hotline: (Mo. bis Fr., 8 bis 18 Uhr) (14 ct/min. aus dem Festnetz via Vodafone, Tarif bei Mobilfunk max. 4 ct/min.) Postadresse: DB Vertrieb GmbH Abo-Center NRW Worringer Straße Düsseldorf Informationen zu Tickets und Tarifen erhalten Sie natürlich auch in allen DB Verkaufs stellen und bei Verkehrsunternehmen in NRW sowie im Internet unter oder über die nachstehenden Hotline-Nummern. DB Hotline zum NRW-Tarif: ( ct/min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 4 ct/min.) Die Schlaue Nummer für Bus & Bahn in NRW: ( ct/min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 4 ct/min.) Tickets online kaufen Auch online und per Handy. Wir arbeiten kontinuierlich daran, die Leistungen des NRW-Tarifs weiter zu verbessern. Dazu gehört auch der besonders einfache und komfortable Ticketkauf. Machen Sie es sich leicht und kaufen Sie Ihr Ticket per Mausklick im Internet. Unter finden Sie eine Auswahl an Tickets, die Sie bequem am eigenen PC ausdrucken können. Der Online-Ticketshop hält unter anderem das SchönerTagTicket NRW Single und 5 Personen, das SchöneFahrtTicket NRW und das FahrradTages- Ticket NRW für Sie bereit. Das HandyTicket NRW Ab Frühjahr 0 wird das Handy zum Ticketautomaten. Dann sind einzelne PauschalpreisTickets des NRW-Tarifs auch als HandyTickets erhältlich. Das SchönerTagTicket NRW Single und 5 Personen, das SchöneFahrt Ticket NRW sowie das FahrradTagesTicket NRW können via Handy gekauft werden ganz bequem bargeldlos und rund um die Uhr. Fahrgäste, die den neuen Service nutzen möchten, müssen sich lediglich vorab registrieren und ein persönliches Konto erstellen. Im Anschluss können sie mit ihrem Handy jederzeit die angebotenen Tickets kaufen. Nähere Infos zum Handy Ticket NRW gibt es unter im Internet. So einfach und zeitgemäß geht Ticketkaufen heute. Im Prinzip ganz einfach. Tarifberater Bei der Wahl des passenden Tickets aus dem NRW-Tarif hilft der Tarifberater unter. Nach Angabe eines individuellen Fahrtenprofils ermittelt er eine persönliche Tarifempfehlung. So funktioniert s: In die Eingabemaske der Fahrplanauskunft die gewünschte Fahrt eingeben. Bei Klick auf zum Ergebnis zeigt die Seite die möglichen Verbindungen an. Unter jeder Fahrt steht ein Hinweis, ob ein Ticket des NRW-Tarifs oder eines Verkehrsverbundes benötigt wird. Bei Fahrten innerhalb eines Verkehrsverbundes wird auf die jeweilige Internetseite verlinkt. Gilt für die Strecke der NRW-Tarif, bietet ein Klick auf NRW-Tarif eine entsprechende Ticketübersicht. Per Klick auf das Feld Tarifberater bei der gewünschten Verbindung lässt sich für Fahrten mit Tickets des NRW- Tarifs zudem eine Tarifempfehlung ermitteln. In eine Maske wird das Reiseprofil eingeben, zum Beispiel ob eine Hin- und Rückfahrt oder regelmäßige Fahrten anstehen. Wer bei bestehender Zeitkarte eine Anschlussfahrt unternehmen will, wählt aus, für welchen Tarifraum ein Ticket vorhanden ist und um welches Ticket es sich handelt. Durch einen Klick auf Tarifempfehlung berechnen liefert das System eine maßgeschneiderte Tarifempfehlung. Beim AnschlussTicket NRW wird zudem der Grenzbahnhof angegeben, ab dem das Ticket gelöst werden muss. 0 1 Die Partner im Nahverkehr Busse & Bahnen NRW ist eine Gemeinschaftskampagne des NRW- Verkehrsministeriums sowie der Verkehrsunternehmen, Zweckverbände, Verkehrsverbünde und -gemeinschaften in Nordrhein-Westfalen. Mit dem Ziel, das ÖPNV-Angebot in Nordrhein-Westfalen weiter zu verbessern, setzen die Akteure gemeinsam Tarif-, Marketing- und Kommunikationsprojekte um. Federführende Geschäftsstelle für die Aufgaben ist das Kompetenzcenter Marketing NRW. Aachener Verkehrsverbund Neuköllner Straße Aachen OWL Verkehr Willy-Brandt-Platz 3360 Bielefeld Münsterland-/Ruhr-Lippe-Tarif Bahnhofstraße Münster Verkehrsgemeinschaft Niederrhein Homberger Straße Moers Verkehrsgemeinschaft Westfalen-Süd Spandauer Straße Siegen Verkehrs-Servicegesellschaft Paderborn/Höxter Rolandsweg Paderborn Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Augustastraße Gelsenkirchen Verkehrsverbund Rhein-Sieg Glockengasse Köln DB Regio NRW Kundendialog Bahnhofstraße Münster CP/COMPARTNER 0 Herausgeber: Kompetenzcenter Marketing NRW, c/o Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH Glockengasse Köln, Fotos: Emanuel Bloedt, shutterstock. Der NRW-Tarif 0 Alle Tickets auf einen Blick 5 Leute, 1 Tag, 1 Ticket. Gültig ab: Jetzt neu: HandyTickets

2 Ein Ticket für jedes Ziel. Das Ticketangebot des NRW-Tarifs Tickets zum Pauschalpreis Für eine Fahrt: SchöneFahrtTicket NRW S. 07 Für einen Tag: SchönerTagTicket NRW Single S. 04 SchönerTagTicket NRW 5 Personen S. 05 Für die Ferien: SchöneFerienTicket NRW S. 06 Für ein Jahr: SchönesJahrTicket NRW S. 15 Fürs Fahrrad: FahrradTagesTicket NRW S. 16 Tickets zum Verbindungspreis Für eine Fahrt: SchöneReiseTicket NRW S. 08 SchöneReiseTicket NRW Gruppe S. 10 AnschlussTicket NRW S. 17 Für Hin- & Rückfahrt: SchöneReiseTicket NRW Hin&Rück S. 0 SchöneReiseTicket NRW Gruppe Hin&Rück S. AnschlussTicket NRW / Hin&Rück S. 17 Für eine Woche: SchöneWocheTicket NRW S. Für einen Monat: SchönerMonatTicket NRW S. SchönerMonatTicket NRW Azubi S. 14 3

3 Heute habe ich viel vor. 7 Euro Euro mehr am DB Schalter Wir kommen ganz schön rum. 37,50 Euro Euro mehr am DB Schalter SchönerTagTicket NRW Single Nicht gestattet BahnCard 5 / 50 Verkaufsstellen 4 Tagesticket für eine Person. Das Ticket ist nach Fahrtantritt nicht übertragbar. Uhr bis Betriebsschluss, an Wochenenden und Feiertagen ganztägig, beliebig viele Fahrten ganz NRW U-Bahnen sowie Nahverkehrszüge (S-Bahn, Regionalbahn, Regional-. Klasse in Nahverkehrszügen IC / EC, ICE, Thalys, AutoZug, werden nicht anerkannt an allen DB Automaten und in den DB Reisezentren sowie an den Ticketautoma ten und in den Verkaufsstellen vieler weiterer Verkehrsunternehmen in NRW, teilweise auch beim Busfahrer Neu: Jetzt auch als HandyTicket erhältlich! Nähere Informationen auf Seite 1 in diesem Folder oder unter SchönerTagTicket NRW 5 Personen Personenkreis Tagesticket für Gruppen. Das Ticket ist nach Fahrtantritt nicht übertragbar. Uhr bis Betriebsschluss, an Wochenenden und Feiertagen ganztägig, beliebig viele Fahrten ganz NRW bis zu 5 Personen oder ein Eltern-/ Großelternpaar bzw. ein Eltern-/ Großelternteil mit beliebiger Anzahl eigener bzw. Enkel bis einschließlich 14 Jahre U-Bahnen sowie Nahverkehrszüge (S-Bahn, Regionalbahn, Regional-. Klasse in Nahverkehrszügen DB Reisezentren sowie an den Ticketautoma ten und in den Verkaufsstellen vieler weiterer Verkehrsunternehmen in NRW, teilweise auch beim Busfahrer Neu: Jetzt auch als HandyTicket erhältlich! Nähere Informationen auf Seite 1 in diesem Folder oder unter 5

4 Unterwegs, so oft ich will! 54 Euro Sommerferien Alle anderen Ferien 5,50 Euro Manchmal lass ich mich fahren. 17 Euro Erwachsene 6 bis 14 Jahre 8,50 Euro SchöneFerienTicket NRW Nicht gestattet BahnCard 5 / 50 Verkaufsstellen Ferienticket für und Jugendliche von 6 bis einschließlich 15 Jahre und für Schüler bis einschließlich 0 Jahre (Vorlage eines Schüler ausweises erforderlich). Das Ticket ist nicht übertragbar. beliebig viele Fahrten während der jeweiligen Ferien ganz NRW U-Bahnen sowie Nahverkehrszüge (S-Bahn, Regionalbahn, Regional-. Klasse in Nahverkehrszügen IC / EC, ICE, Thalys, AutoZug, werden nicht anerkannt an allen DB Automaten und in den DB Reisezentren sowie an den Ticketautoma ten und in den Verkaufsstellen vieler weiterer Verkehrsunternehmen in NRW SchöneFahrtTicket NRW Nicht gestattet BahnCard 5 / 50 Verkaufsstellen Einzelticket für Stunden ab Entwertung (nicht streckengebunden, Rund- oder Rückfahrten sind ausgeschlossen). Das Ticket ist nach Fahrtantritt nicht übertragbar. Stunden ab Entwertung ganz NRW, von 6 bis einschließlich 14 Jahren zahlen den halben Preis U-Bahnen sowie Nahverkehrszüge (S-Bahn, Regionalbahn, Regional-. Klasse in Nahverkehrszügen IC / EC, ICE, Thalys, AutoZug, werden nicht anerkannt an allen DB Automaten und in den DB Reisezentren sowie an den Ticketautoma ten und in den Verkaufsstellen vieler weiterer Verkehrsunternehmen in NRW, teilweise auch beim Busfahrer Neu: Jetzt auch als HandyTicket erhältlich! Nähere Informationen auf Seite 1 in diesem Folder oder unter 6 7

5 Warum selber fahren? So reist man heute. 50 Prozent Ermäßigung für 50 Prozent Ermäßigung für SchöneReiseTicket NRW Einzelticket für eine ausgewählte Strecke (Rund- oder Rückfahrten sind ausgeschlossen). Das Ticket ist nach Fahrtantritt nicht übertragbar. am Geltungstag bis Betriebsschluss für die gewählte Verbindung in NRW, von 6 bis einschließlich 14 Jahren erhalten 50 Prozent Ermäßigung 8 Nicht gestattet IC / EC, ICE*, Thalys, AutoZug, BahnCard 5 / 50 werden anerkannt * Entgeltlicher Übergang gemäß Beförderungsbedingungen der DB möglich. SchöneReiseTicket NRW Hin&Rück Das Ticket berechtigt zu einer Hinund Rückfahrt auf einer ausgewählten Strecke. Das Ticket ist nach Fahrtantritt nicht übertragbar. Hin- und Rückfahrt am Geltungstag bis Be triebs schluss und am Folgetag oder Hinfahrt am Geltungstag bis Betriebsschluss und Rückfahrt am Geltungstag laut Ticketaufdruck (muss innerhalb von 1 Monat nach Hinfahrtdatum liegen) bis Betriebsschluss für die gewählte Verbindung in NRW, von 6 bis einschließlich 14 Jahren erhalten 50 Prozent Ermäßigung U-Bahnen sowie Nahverkehrszüge (S-Bahn, Regionalbahn, Regional- Nicht gestattet IC / EC, ICE*, Thalys, AutoZug, BahnCard 5 / 50 werden anerkannt * Entgeltlicher Übergang gemäß Beförderungsbedingungen der DB möglich.

6 Mit alle Mann durch NRW. 50 Prozent ermäßigt gegenüber dem SchöneReiseTicket NRW Einzelfahrt 50 Prozent ermäßigt gegenüber dem SchöneReiseTicket NRW Hin&Rück SchöneReiseTicket NRW Gruppe Gruppenticket für eine ausgewählte Strecke (mindestens 6 Erwachsene, Rund- oder Rückfahrten sind ausgeschlossen). Das Ticket ist nach Fahrtantritt nicht übertragbar. am Geltungstag bis Betriebsschluss für die gewählte Verbindung in NRW, von 6 bis einschließlich 14 Jahren zählen als 1 Erwachsene SchöneReiseTicket NRW Gruppe Hin&Rück Das Ticket berechtigt Gruppen (mindestens 6 Erwachsene) zu einer Hinund Rückfahrt auf einer ausgewählten Strecke. Das Ticket ist nach Fahrt - antritt nicht übertragbar. Hin- und Rückfahrt am Geltungstag bis Be triebs schluss und am Folgetag oder Hinfahrt am Geltungstag bis Betriebsschluss und Rückfahrt am Geltungstag laut Ticket aufdruck (muss innerhalb von 1 Monat nach Hinfahrtdatum liegen) bis Betriebsschluss für die gewählte Verbindung in NRW, von 6 bis einschließlich 14 Jahren zählen als 1 Erwachsene 10

7 Eine Woche mobil oder einen ganzen Monat. SchöneWocheTicket NRW Nicht gestattet BahnCard 5 / 50 Persönliches Wochenticket für eine ausgewählte Strecke. Das Ticket ist nicht übertragbar. 1 Woche, beliebig viele Fahrten von Montag bis Montag bis Betriebsschluss auf der gewählten Verbindung in NRW IC / EC, ICE, Thalys, AutoZug, werden nicht anerkannt SchönerMonatTicket NRW Monatsticket für eine ausgewählte Strecke in NRW. Das Ticket ist übertragbar. 1 Monat, beliebig viele Fahrten auf der gewählten Verbindung in NRW Mo. bis Fr. ab 1 Uhr bis Betriebsschluss und Sa., So. sowie an Feiertagen ganz tägig: Mit nahme einer Person über 14 Jahre und von bis zu 3 n von 6 bis einschließlich 14 Jahren kostenlos Mitnahmemöglichkeit bei weiteren Eisenbahnverkehrs unternehmen in NRW (auch im günstigen Abo erhältlich! Siehe Seite 18)

8 Für uns Azubis ideal. Macht Vielfahrer besonders flexibel..600 Euro (. Klasse) Euro (1. Klasse) SchönerMonatTicket NRW Azubi Persönliches Monatsticket für Schüler, Auszubildende und Studenten. Das Ticket ist nicht übertragbar. 1 Monat, beliebig viele Fahrten im Bereich des Schul- bzw. Ausbildungsweges in NRW U- Bahnen sowie Nahverkehrszüge. Klasse in Nahverkehrszügen Verkaufsstellen in den DB Reisezentren in NRW und bei weiteren Eisenbahnverkehrs unternehmen in NRW (auch im güns tigen Abo erhältlich! Siehe Seite 18) SchönesJahrTicket NRW Mitnahmemöglichkeit Persönliches, elektronisches Jahresticket. Das Ticket ist nicht übertragbar. 1 Jahr, beliebig viele Fahrten ganz NRW Mo. bis Fr. ab 1 Uhr bis Betriebsschluss und Sa., So. sowie an Feiertagen ganztägig: Mitnahme 1 Person über 14 Jahre und von bis zu 3 n von 6 bis einschließlich 14 Jahren kostenlos U- Bahnen sowie Nahverkehrszüge Verkaufsstellen in den DB Reisezentren in NRW und bei weiteren Eisenbahnverkehrs unternehmen in NRW (auch im Abo erhältlich! Siehe Seite 18) 14 15

9 Das Rad fährt mit. So wertest du dein Ticket auf. 4,50 Euro 50 Prozent Ermäßigung für FahrradTagesTicket NRW Tagesticket für Fahrräder. Das Ticket gilt in Kombination mit jedem anderen Ticket des NRW-Nahverkehrs und ist nach Fahrtantritt nicht übertragbar. Pro Fahrrad ist ein Ticket erforderlich. beliebig viele Fahrten am Geltungstag ganz NRW 16 DB Reisezentren sowie an den Ticketautoma ten und in den Verkaufsstellen vieler weiterer Verkehrsunternehmen in NRW, teilweise auch beim Busfahrer Weitere Informationen zum AnschlussTicket NRW finden Sie in einem Flyer, erhältlich in den Kundencentern der Verkehrsunter nehmen und in den Reise zentren der DB. AnschlussTicket NRW / AnschlussTicket NRW Hin&Rück Einzelfahrt Hin&Rück Das Ticket erweitert den einer vorhandenen Zeitkarte, eines Kombi Tickets oder sonstiger DB Tickets und ist nach Fahrt antritt nicht übertragbar. am Geltungstag bis Betriebsschluss Hin- und Rückfahrt am Geltungstag bis Betriebsschluss und am Folgetag oder Hinfahrt am Geltungstag bis Betriebsschluss und Rückfahrt am Geltungstag laut Ticket aufdruck (muss innerhalb von 1 Monat nach Hinfahrtdatum liegen) bis Betriebsschluss auf der gewählten Verbindung in NRW im Anschluss an ein Ticket des o. g. Typs, von 6 bis einschließlich 14 Jahren erhalten 50 Prozent Ermäßigung U-Bahnen, S-Bahn, Regionalbahn, Regional-Express BahnCard 5 / 50 werden anerkannt 17

10 Abo sicher doch! Ihr Vorteil! Das SchönerMonatTicket NRW sowie das Schöner - Monat Ticket NRW Azubi gibt es auch im günstigen Abo! Die Vorteile: monatliche Preisersparnis von 15 bis 0 Prozent gegenüber dem Kauf von Monatskarten* automatische Abbuchung der monatlichen Beträge von Ihrem Konto Das SchönesJahrTicket NRW Abo gibt es darüber hinaus als elektronisches Ticket. Und zahlen können Sie in bequemen monatlichen Raten von 5 Euro (. Klasse) bzw. 30 Euro (1. Klasse)** Weitere Informationen zu den AboTickets im NRW-Tarif finden Sie in einem Flyer, erhältlich in den Kundencentern der Verkehrs unternehmen und in den Reise zentren der DB. * Vertragslaufzeit mind. Monate, bei vorzeitiger Kündigung wird nur die Differenz zum Monatsticket für die tatsächlich genutzte Zeit nachgezahlt. ** Vertragslaufzeit mind. Monate, bei vorzeitiger Kündigung durch den Kunden ist für jeden genutzten Monat eine Nachzahlung von 45 Euro (. Klasse) beziehungsweise 64 Euro (1. Klasse) zu zahlen. 18

11 DU-Hochfeld Süd 3 5 Der NRW-Tarif Der NRW-Tarif ist der Nahverkehrstarif für Fahrten innerhalb Nordrhein-Westfalens, die über die Grenzen der Verkehrsverbünde und -gemeinschaften hinausgehen. Innerhalb der Verkehrsverbünde gelten Verbundtickets. Die Tickets des NRW-Tarifs gelten stets von Haus zu Haus und schließen die Benutzung aller Busse, Straßen-, Stadt- und U-Bahnen sowie von S-Bahn, Regionalbahn und Regional-Express ein. Dabei unterscheiden sich grundsätzlich zwei Ticket-Arten: Tickets zum Pauschalpreis und Tickets zum Verbindungspreis. Tickets zum Pauschalpreis gelten für einen bestimmten Zeitraum in ganz NRW und sind zum Festpreis erhältlich. Tickets zum Verbindungspreis gelten für eine bestimmte Fahrt, der Preis ist abhängig von der gewählten Fahrstrecke. Klasse System. Ich schätze die Vorteile. Bus- und Bahnfahren spart Geld! Als Berufspendler kostet Sie die tägliche Fahrt zwischen Köln und Essen mit dem eigenen Auto etwa Euro im Jahr (bei 0 Arbeitstagen, inklusive Betriebs- und Fixkosten). Mit dem SchönesJahrTicket NRW fahren Sie dagegen für lediglich.600 Euro ein ganzes Jahr mit Bus und Bahn durch NRW: zur Arbeit und ins Freizeitvergnügen. Ab 1 Uhr sowie an Wochenenden können weitere Personen kostenlos mitfahren. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Verkehrsunternehmen vor Ort oder bei der DB nach den günstigen Abo-Angeboten des Nahverkehrs in NRW. (Quelle: Fahrkosten-Check auf schenkt Zeit! Wer mit Bus und Bahn fährt, kann die Fahrzeit für viele andere Dinge nutzen. Zum Beispiel zum Lesen, zum Arbeiten oder einfach für ein Nickerchen. Und nebenbei kommt man ganz entspannt ans Ziel.... schont die Umwelt! Wer statt mit dem Auto mit dem ÖPNV zur Arbeit fährt, spart mehr als 70 Prozent CO-Ausstoß ein. (Quelle: Bundesumweltamt, TREMOD-Studie 5.04) 1 NRW-Regionalverkehrsplan 0 (auch als Faltblatt in den Kundencentern der Verkehrsunternehmen erhältlich) Wilhelmshaven, Bremen NIEDERSACHSEN Hengelo Emden Bremen Rotenburg Nienburg 0 Halen RB 71 RB 66 RB 75 Hengelo Bad RB 65 RB 68 Rahden Leese-Stolzenau Bentheim Rheine Osnabrück Petershagen-Lahde RE 5 RB 35 RB 51 RB RB 3 4 Espelkamp NIEDERLANDE Emmerich Bückeburg Bocholt Borken Enschede 1 RB 64 Rheine-Mesum Lübbecke 0 Zeichenerklärung Marbeck-Heiden 0 Praest RB 51 Dingden Emsdetten Rhade Epe OS-Sutthausen Holzhausen- Minden RB 76 1 Regional-Express (RE) NRW-Tarif Hannover Millingen Ahaus MS-Häger Reckenfeld Heddinghausen RE 3 mit Halt RB 46 (alle RE, RB, S-Bahn-Linien Hasbergen Empel-Rees Hamminkeln Deuten Greven Porta Westfalica in NRW) Oesede Legden Neue Mühle MS-Sprakel Natrup-Hagen RB 67 Rosendahl-Holtwick RB 63 Regionalbahn (RB) erweiterter Kloster Oesede Haldern Lengerich Bieren- Blumenkamp MS Bad Oeynhausen mit Halt PauschalpreisTickets Hervest-Dorsten RB 45 RB 45 RB 63 Zentrum Rödinghausen Mehrhoog Kattenvenne Wellendorf 1 S-Bahn (S) Zielrichtung, Nord Löhne Coesfeld Bad Oeynhausen Süd RB 45 RB 63 0 mit Halt keine Gültigkeit NRW-Tarif RB 43 RB 44 RB 45 Dorsten Ostbevern Hilter RB 77 RB 77 Wesel Feldmark Feldhausen Lette Dissen/Bad Linienendpunkt Der NRW-Tarif gilt auch von/nach RB 3 RB 33 Westbevern Rothenfelde Stadtgebiet Osnabrück. RB 71 Wesel Übergang zum Fernverkehr Gladbeck-Zweckel RB 43 Haltern Vlotho am See Westbarthausen Weitere Informationen auf der Friedrichsfeld 5 RB 4 RB 50 RB 7 voraussichtliche Betriebsaufnahme Voerde RB 68 RB 6 RB 8 Rinteln Rückseite des Plans oder unter: Gladbeck West RB 64 RB 65 RB 66 RB 67 Borgholzhausen Hannover RB 4 RB 4 Herford Marl- Sythen Gladbeck Ost Hesseln Zur besseren Übersicht sind nicht alle Dinslaken Sinsen Münster Hessisch S-Bahn-Halte namentlich aufgeführt Bottrop-Boy GE-Buer Süd Recklinghausen Halle Gerry- Oldendorf Bitte entnehmen Sie die vollständige ct/min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk max. 4 ct./min. OB-Holten Weber-Stadion RB 36 Darstellung den Plänen des VRR und VRS. GE Zoo MS-Amelsbüren Brake DU-Ruhrort Bottrop Halle 0 8 RB 67 OB-Sterkrade RB 44 RE Süd Wanne- Davensberg Stand: Dezember 0 RB 6 RB 71 RB 73 RB 74 RB 75 MS- Telgte Künsebeck DU-Meiderich Süd Eickel Bad Salzuflen Hameln Gelsenkirchen Ascheberg Hiltrup Raestrup- Steinhagen Bielefeld 0 RB 31 RB 36 RB 44 3 RB 46 RB 43 RB 43 Kleve Xanten DU-Meiderich Ost Oberhausen Capelle Everswinkel Steinh. Herne Rinkerode Bielefelder Str. Schötmar RE 3 RE 3 RE 3 Werne Quelle Alpen RB 36 DU-Obermeiderich HER-Börnig Warendorf Lünen RB 4 Quelle-Kupferheide Drensteinfurt Sylbach Emmerthal Millingen RB 46 C.-R. Süd Weeze Castrop- Preußen Beelen Hildesheim C.-R.-Merklinde Brackwede Rauxel Kevelaer Rheinberg BO-Riemke DO-Derne DO-Bövinghausen Mersch Isselhorst- RB 73 Geldern Moers DO-Lütgendortmund Nord DO-Kirchderne Clarholz E-Borbeck Avenwedde Lemgo- 4 6 BO-Hamme Nieukerk Bad Pyrmont DO-Mengede Lage Lüttfeld RB 40 RB 4 Trompet DO-Marten Ehlenbruch Aldekerk 6 BO West Bockum-Hövel Herzebrock DO-Rahm Bielefeld-Senne Kempen Rumeln Essen DO-Huckarde Nord Hohenbudberg RE 3 1 Windelsbleiche Detmold Nimwegen Mülheim DO-Lütgendortmund Lügde Gütersloh KR- KR- KR- (Ruhr) Oppum Linn Uerdingen Bayerwerk Sennestadt RB 31 4 RB 40 4 Eindhoven Rheda- RB 33 RB 33 6 RB 43 Hamm Schloß Holte Horn- Wiedenbrück RB 6 Bad Meinberg Forsthaus 0 Hövelriege Duisburg Hövelhof Schieder RB 8 Leopoldstal Venlo 3 3 Anrath Krefeld DO-Dorstfeld Welver Sennelager RB 31 RB 37 DU-Wedau 4 Bochum DU-Bissingheim DO Signal Dortmund Bönen PB-Schloss Neuhaus 5 Iduna Park Sandebeck Kaldenkirchen DU Entenfang RB 43 RB 50 PB Nord DO-Hörde Steinheim RB 54 4 RB 7 Meerbusch- RB 37 E-Werden Hattingen RB 46 RB 51 RB 5 RB 53 RB 5 Borgeln RB 5 RB 74 RB 84 Roermond Osterath E-Kettwig Mitte Unna Düsseldorf 3 RB 5 PB-Kasseler Tor Breyell E-Kupferdreh 1 5 Paderborn Flughafen RB 5 5 D-Flughafen DO Tierpark Soest Lippstadt Boisheim RB 7 RB 84 Terminal 6 Velbert- Witten Ratingen Ost RB 84 Langenberg DO- Holzminden D Wehrhahn RB 40 Holzwickede/ RB 5 RB 8 RB 8 v Kirchhörde RE 3 a* 0 6 Dülken DO-Löttringhausen Frömern Altenbeken DO-Flughafen 8 RB 35 RB 38 RB 47 RB 48 Viersen Kaarster See Wittbräucke 1 RB 7 RB 3 8 Neuss Düsseldorf Ardey Wehrden Mönchengladbach Wuppertal Mettmann 8 68 Herdecke Willebadessen 0 Stadtwald W-Vohwinkel Apler- DO- Brilon Stadt Lauenförde-Beverungen 8 Korschenbroich 68 beck-süd Erkrath Bad Karlshafen RB 53 Fröndenberg Bodenfelde RT 3 RB Warburg Northeim Rh.-Odenkirchen Hochneukirch Jüchen a* RB 48 RB 47 RB 5 Wald RB 38 1 Schwerte Brilon RE 5 Hagen Göttingen Haan HA- Ergste RB 55 RB 3 RB 7 RB 7 68 Oberhagen Hohen RB 40 RB 1 Bösperde Bigge Hennen 6 Solingen Liebenau RB 47 Rheydt Dahl Menden (Sauerland) Willingen RB 1 Linnich 1 RB 47 limburg Kalthof Hofgeismar-Hümme D-Benrath Menden Süd Siedlinghausen Tetz Grevenbroich Rummenohl Leichlingen Letmathe- Hofgeismar Dormagen Iserlohnerheide Usseln Broich Langenfeld Dechenhöhle Lendringsen Sittard Brachelen Gustorf 68 (Rheinl.) Opladen Dahlerbrück RB 1 Iserlohn Binolen Silbach Korbach RB 55 Jülich Nord Leverkusen Mitte Leverkusen- Schalksmühle 6 6 RB 53 Volkringhausen Frimmersdorf Rommerskirchen RB 48 Altena Kassel Kassel Geilenkirchen Jülich Schlebusch RB 1 Sanssouci Übach-Palenberg Bedburg Köln- Brügge Balve Winterberg Forschungszentrum Gladbach Bergisch Mülheim Werdohl Garbeck HESSEN Köln Glesch Lüdenscheid RB 5 Küntrop Selgersdorf Plettenberg 6 6 Neuenrade Herzogenrath Krauthausen RB 4 RB 6 RB 38 RB 54 Marienheide Paffendorf Stommeln a* RB 5 Finnentrop RB a* a* Kohlscheid Zieverich Lennestadt-Grevenbrück Köln Messe/ Selhausen Pulheim Gummersbach Deutz Lennestadt-Meggen Bergheim K Hansaring RB 4 Maastricht Huchem- Dieringhausen RB 6 Heggen Lennestadt-Altenhundem Stammeln Quadrath- RB 5 RB 48 Ründeroth Attendorn AC West Düren- Ichendorf Kirchhundem RB 5 RB 5 Engelskirchen Im gr. Tal Welschen Ennest AC Schanz Kreuztal-Littfeld RE RB 7 RB 7 Eichen RB 33 RB 3 RE RE RE RB 3 Bad Berleburg Aachen Köln/Bonn RB 4 Düren RB 38 RB 38 Flughafen Kreuztal Siegen-Geisweid Schameder Horrem K-Ehrenfeld Leimstruth RE 5 Hasselt Siegen- Antwerpen Hergenrath Annakirmesplatz Köln West Porz Siegburg/ Oberndorf Bonn Weidenau Stolberg Köln Süd Feudingen Kuhbrücke Schneidmühle RB 5 RB 5 Welkenraedt Hürth-Kalscheuren Bad Laasphe RE RE RE Stolberg Lendersdorf Brühl RB 6 Mühlener Bf Renkerstraße/Krankenhaus Sechtem Troisdorf Bad Laasphe-Niederlaasphe Verviers-Central Grünebacherhütte Siegen Stolberg Tuchmühle Satzvey Roisdorf Fr.-Wilhelmshütte Rathaus Geilhausen RE 6 RE Brüssel Mechernich Grünebach Ort RB 3 RB 30 Haiger Pepinster Eupen Kreuzau RB 3 Menden (Rheinland) RB 1 RB 3 Scheven Hohegrete Alsdorf Marburg RB 6 Stolberg- Bonn Bonn-Beuel Angleur Kreuzau Eifelstraße RB 4 Kall Breitscheidt Altstadt Zuckerfabrik Niederdollendorf Kloster Marienthal Niederdreisbach Bonn-Oberkassel Schutzbach Sechshelden BN-Bad Godesberg Üdingen Urft Spa Untermaubach- BN-Mehlem RB 48 Nettersheim Stotzheim Königswinter Obererbach Biersdorf Bf RB 5 RB 6 Lüttich Schlagstein Rhöndorf Kreuzweingarten Obermaubach Blankenheim (Wald) Altenkirchen Biersdorf Ort Dillenburg Bad Honnef Arloff Rolandseck Ingelbach Zerkall Unkel Daaden Herborn Schmidtheim RB 7 Iversheim Oberwinter Erpel Namür Nideggen-Brück Bad Münstereifel RB 3 Linz Limburg Frankfurt Dahlem Luxemburg Abenden Remagen Leubsdorf Jünkerath RB 30 Bad Hönningen Blens Lissendorf Sinzig Rheinbrohl BELGIEN Hausen Oberbettingen- RHEINLAND-PFALZ Hillesheim Bad Breisig Leutesdorf Neuwied Heimbach Gerolstein Brohl Engers RB 1 Trier Koblenz Koblenz Koblenz Frankfurt Heerlen Arsbeck Wegberg MG-Genhausen Bedburg-Hau MG-Rheindahlen Wickrath Herrath Erkelenz Hückelhoven-Baal Lindern Goch RB 33 1 RB 33 HZ-Alt-Merkstein HZ-August-Schmidt-Platz Alsdorf-Busch AL-Annapark AL-Kellersberg AL-Mariadorf AL-Poststraße EW West EW Talbf/ Raiffeisen- Platz EW-Nothberg EW-Weisweiler RB 1 RB 1 Holzheim Kapellen- Wevelinghoven RB 38 RB 3 RB 3 RB 7 Rheinhausen Großbüllesheim Rheinhausen Ost a* RB 33 RB 33 RB 35 RB 35 RB 35 RE 5 RE 5 RE 5 RE 3 RE 3 RB 44 RB 35 RE 5 RE 3 S 3 RB 30 RB 6 RE 5 RB RE RB 7 RB 7 RB 4 E-Steele Ost RB 4 RB 46 6 RB 40 Metelen Land RB 51 RB 51 RB 8 RE 3 6 RB 40 6 RB 1 RB 1 6 RB 7 RB 51 RB 50 RB 5 RB 5 RB 53 RB 5 Letmathe RB 63 DO-Scharnhorst DO-Kurl Kamen-Methler Kamen Nordbögge RB 53 DO-Aplerbeck RB 63 RB 64 RB 65 RB 68 5 DO-Sölde RB 6/RB 8 RB 67 RB 6/RB 8 RB 54 RB 3 RB 1 6 RB 67 RB 54 RB 75 De Eschmarke Glanerbrug Gronau Ochtrup Steinfurt- Burgsteinfurt Steinfurt- Grottenkamp Steinfurt- Borghorst Nordwalde Schüttorf Altenberge Salzbergen Hörstel Ibbenbüren- Esch Ibbenbüren- Ibbenbüren Laggenbeck OS Altstadt RB 66 Wissingen Westerhausen Wulfen Lembeck Reken Maria Veen Coesfeld Schulzentr. Lutum Billerbeck Havixbeck OB-Osterfeld Süd Bottrop- Vonderort GE-Buer Nord E-Altenessen Marl Mitte E Zollverein Nord Dülmen Buldern Nottuln- Appelhülsen Lüdinghausen Bösensell Albachten MS- Selm Selm- Beifang Bork RB 66 RB 50 Melle Bruchmühlen RB 77 Bünde Kirchlengern Hiddenhausen- Schweicheln RB 75 RB 74 RB 71 RB 67 RB Bielefeld Ost Oldentrup Ubbedissen Oerlinghausen Helpup Hörstmar Lemgo E-Kray Süd Wattenscheid Heessen Ahlen Neubeckum Oelde RB 3 E-Steele Gruiten W-Unterbarmen W-Barmen W-Oberbarmen Wetter Gevelsberg HA-Vorhalle Lünern Hemmerde Werl Westönnen Bad Sassendorf Wickede Neheim-Hüsten Dedinghausen Arnsberg Ehringhausen Oeventrop Geseke Freienohl Salzkotten Scharmede Meschede Bestwig Olsberg Bredelar Bad Driburg Marsberg Brakel Ottbergen RB 85 Godelheim Höxter Rathaus Lüchtringen Dalheim RB 38 Hilden Schwelm Ennepetal Westheim Scherfede K-Nippes 6 SG Grünewald Solingen Mitte SG-Schaberg RS-Güldenwerth Lennep Remscheid RS-Lüttringhausen W-Ronsdorf Heerlen de Kissel Landgraaf Eygelshoven Markt Eilendorf K Trimbornstr. K Frankfurter Str. Rösrath-Stümpen Hoffnungsthal Honrath Overath Olpe RB Eichhagen Sondern Attendorn-Hohen Hagen Listerscheid Kraghammer RB Ferndorf Kredenbach Dahlbruch Hillnhütten Stift Keppel-Allenbach Hilchenbach Vormwald Dorf Vormwald Lützel Erndtebrück RB 4 Birkelbach Aue-Wingeshausen Berghausen Raumland-Markhausen AC-Rothe Erde Stolberg Eschweiler Langerwehe RB 4 Euskirchen Derkum Weilerswist Erftstadt Kierberg RB 4 Hennef Eitorf Herchen Schladern Au (Sieg) RB 8 RB 5 Etzbach Wissen Niederhövels Scheuerfeld Betzdorf RB 6 RB 7 Kirchen Freusburg Siedlung Brachbach Mudersbach Niederschelden Niederschelden Nord Eiserfeld Rudersdorf Dillbrecht Rodenbach Kuchenheim Odendorf Rheinbach Meckenheim ME Industriepark Kottenforst Witterschlick BN-Duisdorf Sassenroth Königsstollen Herdorf Struthütten Altenseelbach Neunkirchen Wahlbach Burbach Würgendorf Ort Würgendorf Holzhausen Niederdresselndorf Allendorf Haiger Obertor RB 30 Ahrbrück Kreuzberg Altenahr Mayschoß Rech Dernau Walporzheim Ahrw. Markt Ahrweiler Bad Neuenahr Heimersheim Bad Bodendorf RB 75 0 RB 74 RB 55 RB 71 RB 5 RE RB RB RB 7 RB 8 7 RT 3 RB 7 RB 7 RB 7 RB 85 RB 77 Kreiensen

NRW Tarifinformationen. Gültig ab: 01.01.2015

NRW Tarifinformationen. Gültig ab: 01.01.2015 NRW Tarifinformationen Gültig ab: 01.01.2015 2015 Alle Tickets auf einen Blick DER NRW-TARIF Von Haus zu Haus mit dem NRW-Tarif Der NRW-Tarif ist der Nahverkehrstarif für Fahrten inner halb Nordrhein-Westfalens,

Mehr

SchönerTag. Schönes Ticket!

SchönerTag. Schönes Ticket! Ich hab da mal Informationen und Verkauf Die Tickets des NRW-Tarifs erhalten Sie an allen DB Automaten und in den DB Reisezentren sowie bei vielen weiteren Verkehrsunternehmen in NRW. Teilweise auch beim

Mehr

SchönerTag. Schönes Ticket!

SchönerTag. Schönes Ticket! Gültig ab: 01.01.2013 Der NRW-Tarif 2013 Alle Tickets auf einen Blick SchönerTag. Schönes Ticket! Zu fünft durch NRW. Einfach clever. Der NRW-Tarif Der NRW-Tarif ist der Nahverkehrstarif für Fahrten innerhalb

Mehr

NRW Tarifinformationen. Gültig ab: 01.01.2015

NRW Tarifinformationen. Gültig ab: 01.01.2015 NRW Tarifinformationen Gültig ab: 01.01.2015 2015 Alle Tickets auf einen Blick DER NRW-TARIF Von Haus zu Haus mit dem NRW-Tarif Der NRW-Tarif ist der Nahverkehrstarif für Fahrten inner halb Nordrhein-Westfalens,

Mehr

Gültig ab: 01.01.2014. Der NRW-Tarif. Alle Tickets auf einen Blick

Gültig ab: 01.01.2014. Der NRW-Tarif. Alle Tickets auf einen Blick Gültig ab: 01.01.2014 Der NRW-Tarif Alle Tickets auf einen Blick Der NRW-Tarifberater Bei der Wahl des passenden Tickets aus dem NRW-Tarif hilft der Tarifberater unter www.busse-und-bahnen.nrw.de. Nach

Mehr

ZWEI VERBÜNDE EIN TARIF

ZWEI VERBÜNDE EIN TARIF Wenn Sie noch Fragen haben: Wir helfen Ihnen gerne weiter! Weitere Informationen erhalten Sie bei der Schlauen Nummer für Bus und Bahn in NRW: (0180)000 (9 ct/min. Telekom-Festnetz) oder im Internet unter

Mehr

Ticket1000 2014. Ticket1000. Das persönliche Monatsticket

Ticket1000 2014. Ticket1000. Das persönliche Monatsticket Ticket1000 2014 Abo-Antrag Abo-Antrag in in dieser dieser Broschüre! Broschüre Ticket1000 Das persönliche Monatsticket 2 Das Ticket1000 Das Ticket1000 ist als Monatsticket oder im Abo erhältlich. Wer s

Mehr

Tel.: 0180 6 504030 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf)

Tel.: 0180 6 504030 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Angaben ohne Gewähr Stand: Januar 2015 Noch Fragen? Wir sind für Sie da! MobiCenter Barmen Alter Markt 10, 42275 Wuppertal MobiCenter Elberfeld Wall 31, 42103 Wuppertal Tel.: 0180 6 504030 (Festnetzpreis

Mehr

Ich will einen Dienstwagen mit Chauffeur.

Ich will einen Dienstwagen mit Chauffeur. gültig ab 1. Januar JOBTICKET 2014 Ich will einen Dienstwagen mit Chauffeur. Das JobTicket. Für Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern. Verkehrsverbund Rhein-Sieg 1 Der direkte Weg für zufriedene

Mehr

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich niveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich Durchschnittliche Kosten der jeweils 20 günstigsten Anbieter von Ökostromprodukten in den einzelnen Städten für einen Musterhaushalt

Mehr

Entwicklungsperspektiven für den Wuppertaler Wohnungsmarkt

Entwicklungsperspektiven für den Wuppertaler Wohnungsmarkt Wuppertal, 23. März 2011 Entwicklungsperspektiven für den Wuppertaler Wohnungsmarkt 23.03.2011 Kerstin Jochimsen 1 Gliederung 1. Der Wohnungsmarkt in Wuppertal im regionalen Vergleich 2. Zukunftsperspektiven

Mehr

Hinweis: Bitte informieren Sie sich direkt bei den angegebenen Institutionen!

Hinweis: Bitte informieren Sie sich direkt bei den angegebenen Institutionen! Hochsauerlandkreis Volkshochschule Werl-Wickede-Ense Kirchplatz 5 1. 02922 9724-0 Kreis Soest Ansprechpartner: Herr Klesse 59457 Werl Arnsberg Kreis Unna Gisbert-von-Romberg-Berufskolleg Hacheneyer Straße

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Stand: Januar 2015 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf)

Mehr

Anschrift Telefon Fax E-Mail

Anschrift Telefon Fax E-Mail Stadt Bochum Ordnungsamt Willy-Brandt-Platz 2-6 44777 Bochum 0234 910-1419 0234 910-3679 0234 9101418 amt32@bochum.de Stadt Dortmund Ordnungsamt / Olpe 1 44122 Dortmund 0231 50-0, -24967, -25360, -27022,

Mehr

Untersuchung der Verbraucherzentrale NRW Die Teuersten Strom-Grundversorgungsangebote in NRW Stichtag 28.08.2011

Untersuchung der Verbraucherzentrale NRW Die Teuersten Strom-Grundversorgungsangebote in NRW Stichtag 28.08.2011 Untersuchung der Verbraucherzentrale NRW Die Teuersten Strom-Grundversorgungsangebote in NRW Stichtag 28.08.2011 Eine Übersicht zu schaffen, um in NRW die teuersten Strom-Grundversorger ausfindig zu machen,

Mehr

FirmenTicket. as persönliche Aboticket für Mitarbeiter/-innen

FirmenTicket. as persönliche Aboticket für Mitarbeiter/-innen FirmenTicket 2015 FirmenTicket D as persönliche Aboticket für Mitarbeiter/-innen 2 Stressfrei in den Job Schon frühmorgens sind die Straßen aufgrund des Berufsverkehrs völlig überfüllt. Staus und zeitraubende

Mehr

Fahrplanänderungen im Rheinland wegen Bauarbeiten auf der Hohenzollernbrücke 7. März (abends) 7. April (früh) 2014. Regio NRW.

Fahrplanänderungen im Rheinland wegen Bauarbeiten auf der Hohenzollernbrücke 7. März (abends) 7. April (früh) 2014. Regio NRW. Fahrplanänderungen im land wegen Bauarbeiten auf der Hohenzollernbrücke 7. März (abends) 7. April (früh) 2014 Bauinformationen Ersatzfahrpläne Regio NRW Sehr geehrte Fahrgäste, vom 7. März (abends) bis

Mehr

Landesprogramm. Evaluationssitzung für das Jahr 2014

Landesprogramm. Evaluationssitzung für das Jahr 2014 Landesprogramm NRW 2014 kann verwirrt evtl.. schwimmen! Vorschlag: Evaluationssitzung (2012 für das Jahr 2013 2015) Evaluationssitzung für das Jahr 2014 Video des gemeinsamen Ministerinnentermins am 3.

Mehr

Wohnungsmarkt Nordrhein-Westfalen - Analysen Preisgebundener Wohnungsbestand 2012 Entwicklung geförderter Wohnungen in Nordrhein-Westfalen

Wohnungsmarkt Nordrhein-Westfalen - Analysen Preisgebundener Wohnungsbestand 2012 Entwicklung geförderter Wohnungen in Nordrhein-Westfalen Wohnungsmarkt Nordrhein-Westfalen - Analysen Preisgebundener Wohnungsbestand 2012 Entwicklung geförderter Wohnungen in Nordrhein-Westfalen 20 Jahre Wohnungsmarktbeobachtung NRW 2 NRW.BANK Inhalt 1 Vorbemerkung...4

Mehr

BEVÖLKERUNGSPROGNOSE In den kommenden 15 Jahren schrumpft NRW um 480.000 Einwohner

BEVÖLKERUNGSPROGNOSE In den kommenden 15 Jahren schrumpft NRW um 480.000 Einwohner BEVÖLKERUNGSPROGNOSE In den kommenden 15 Jahren schrumpft NRW um 480.000 Einwohner Nordrhein-Westfalens Bevölkerungsstruktur wird sich in den kommenden Jahren spürbar verändern. Das Durchschnittsalter

Mehr

Vollstreckungsplan. Nordrhein-Westfalen

Vollstreckungsplan. Nordrhein-Westfalen Vollstreckungsplan für das Land Nordrhein-Westfalen (AV d. JM v. 16. September 2003 4431 IV B. 28 -) Stand: 01.04.2010 I N H A L T S Ü B E R S I C H T Teil 1 Allgemeine Bestimmungen I. Abschnitt Sachliche

Mehr

im Kernhaushalt darunter zusammen in Euro je Einwohner in 1 000 Euro in Euro je Einwohner

im Kernhaushalt darunter zusammen in Euro je Einwohner in 1 000 Euro in Euro je Einwohner Nordrhe-Westfalen und der Gemeden und Gemedeverbände Nordrhe-Westfalens am 31.12.2013 sgesamt darunter Investitionskredite Seite 1 von 18 Erichtungen der Gemeden/Gemedeverbände öffentlichrechtlicher Nordrhe-Westfalen

Mehr

der Kernhaushalte Kassenkredite Investitionskredite

der Kernhaushalte Kassenkredite Investitionskredite Schulden der Gemeden und Gemedeverbände am 31.12.2010 Seite 1 von 19 1 000 sgesamt 1) Ewohner Nordrhe-Westfalen sgesamt 57 163 851 3 202,35 43 309 062 20 202 611 23 052 179 10 433 652 126 310 10 307 342

Mehr

AK 50 Herren-Mannschaftsmeisterschaft 2015

AK 50 Herren-Mannschaftsmeisterschaft 2015 AK 50 Herren-Mannschaftsmeisterschaft 2015 1. Spieltag 2. Spieltag 3. Spieltag 4. Spieltag 5. Spieltag 6. Spieltag 1 1 Krefelder GC 1 35,0 49,0 33,5 sa 117,5 2 Am Alten Fliess 1 49,0 53,0 29,5 131,5 3

Mehr

Köln Euskirchen Gerolstein Trier Köln Euskirchen Gerolstein Köln Euskirchen Kall/Gerolstein

Köln Euskirchen Gerolstein Trier Köln Euskirchen Gerolstein Köln Euskirchen Kall/Gerolstein Trier Köln Messe/Deutz Trier Hbf Linie RE 12 RE 12 RE 12 Verkehrstage TGL Mo-Sa So Mo-Sa Mo-Sa So Mo-Sa TGL TGL TGL TGL TGL Köln Messe/Deutz ab 6:05 6:40 7:05 7:15 7:40 8:05 8:15 8:40 9:15 9:40 10:15 10:40

Mehr

Rang Verein Stadt StNr Klasse Endzeit

Rang Verein Stadt StNr Klasse Endzeit Rang Verein Stadt StNr Klasse Endzeit 1 E.-Langgässer-Gym Alzey 1 Alzey 163 X90 2:52:28 2 Marianne-Weber-Gym Lemgo Lemgo 139 X89 2:52:39 3 St. Ursula-Gym Brühl 1 Brühl 349 X89 2:55:09 4 St. Michael Gym

Mehr

Das Mobilportal von RP ONLINE

Das Mobilportal von RP ONLINE Das Mobilportal von RP ONLINE Schneller, schöner, individueller so präsentiert sich RP ONLINE ab sofort seinen Smartphone-Nutzern. Das neue Mobilportal bietet nicht nur ein benutzerfreundliches Layout,

Mehr

Mitteilungsblatt Datum: 03.03.2010

Mitteilungsblatt Datum: 03.03.2010 A) Zugänge Aachen Agentur für Arbeit Aachen 52028 Aachen Roermonder Str. 51 52072 Aachen Familienkasse 52029 Aachen Talbotstr. 25 52068 Aachen Ahlen, Westf Agentur für Arbeit Ahlen 59217 Ahlen Bismarckstr.

Mehr

IT Management in den Kommunen des Ruhrgebiets

IT Management in den Kommunen des Ruhrgebiets INITIATIVE OPEN RUHR IT Management in den Kommunen des Ruhrgebiets 04.2013 Die IT-Organisation der Kommunen des Ruhrgebiets ist sehr uneinheitlich. In vielen Städte und Gemeinden ist die IT ein direkter

Mehr

Inoffizielle vorläufige Ergebnisse Platz

Inoffizielle vorläufige Ergebnisse Platz Platz Startnummer Klasse Stadt Endzeit offen Verein 1 Kardinal-Frings-Gymnasium Bonn 48 M90 2:53:09 Bonn 2 Marianne-Weber-GY Lemgo 75 X90 2:54:15 Lemgo 3 Ernst-Kalkuhl-Gym Bonn 307 M90 2:58:31 Bonn 4 Norbert

Mehr

BärenTicket. The Advantageous Subscription Ticket For Active People Over 60. BärenTicket 2011

BärenTicket. The Advantageous Subscription Ticket For Active People Over 60. BärenTicket 2011 BärenTicket 20 No responsibility is taken for the correctness of this information Any questions? Our customer service representatives will be glad to help you: Customer service number 0 180 3/50 40 30

Mehr

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal.

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal. Mobil in Hellenthal Unterwegs mit Bus & Bahn Wildgehege Hellenthal 829 Richtung Schleiden und Kall Blumenthal 879 839 Reifferscheid Dickerscheid Hollerath 838 837 Ramscheid 838 Richtung Kall 835 Paulushof

Mehr

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen (EVU s) in NRW für Wärmepumpen im Jahr 2015

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen (EVU s) in NRW für Wärmepumpen im Jahr 2015 Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen (EVU s) in NRW für Wärmepumpen im Jahr 2015!!! ACHTUNG!!! Diese Übersicht dient nur einer ersten Orientierung. Angeschriebene EVU s, die sich bis zum 02.02.2015

Mehr

Ruhr-Sieg - Express DB-Kursbuchstrecke: 427, 440

Ruhr-Sieg - Express DB-Kursbuchstrecke: 427, 440 0 16 Essen Hbf P+R Wattenscheid (BO) Bochum Hbf Ruhr-Sieg - Express DB-Kursbuchstrecke: 427, 440 P+R Witten Hbf P+R Wetter (Ruhr) Hagen Hbf Hohenlimburg (HA) Zugteilung in Letmathe Richtung Iserlohn und

Mehr

Mediadaten 2014. RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post

Mediadaten 2014. RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post Mediadaten 2014 RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post RP Hier ist Leben drin. Rheinische Post RP ONLINE online seit 1996 Verlagsgründung 1946 auflagenstärkste Tageszeitung im Rheinland: verkaufte

Mehr

Hintergrundinformationen. Thermografie-Aktion 2012/13 der Verbraucherzentrale NRW. Beschreibung. Thermografie. Energieberatung

Hintergrundinformationen. Thermografie-Aktion 2012/13 der Verbraucherzentrale NRW. Beschreibung. Thermografie. Energieberatung Seite 1 von 8 Hintergrundinformationen Thermografie-Aktion 2012/13 der Verbraucherzentrale NRW Beschreibung Die Sonderaktion der Verbraucherzentrale NRW besteht aus einem Komplettpaket aus Thermografie-Aufnahmen

Mehr

Aachen Düren ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB 20 die euregiobahn

Aachen Düren ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB 20 die euregiobahn 7 Aachen ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB die euregiobahn montags bis freitags Linie S13 RB RE1 RE9 RB RE1 RB RE9 RE1 RB RE1 RE1 RB RE9 RB ICE79 RE1 RB RE9 RB THA RE1 RB Bahnhöfe Aachen

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Stand: Januar 2015 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Online-Fahrplanauskunft

Mehr

Ich werd nach der Schule Busfahrer.

Ich werd nach der Schule Busfahrer. SCHÜLERTICKET Ich werd nach der Schule Busfahrer. Das SchülerTicket. Für Schulweg und Freizeit. Schuljahre 2013/14 2014/15 Verkehrsverbund Rhein-Sieg Nicht nur für Schulwege: Das SchülerTicket. VORTEILE

Mehr

Ich werd nach der Schule Busfahrer.

Ich werd nach der Schule Busfahrer. SCHÜLERTICKET Schuljahr 2012/2013 Ich werd nach der Schule Busfahrer. Das SchülerTicket. Für Schulweg und Freizeit. Verkehrsverbund Rhein- Sieg 1 Nicht nur für Schulwege: Das SchülerTicket. VORTEILE 2

Mehr

Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung.

Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung. Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung. Ticket-Zahlung ohne Umwege! GruppenTicket Wenn Sie gerade unterwegs sind und schnell ein Ticket brauchen, müssen

Mehr

STADTFAHRPLAN 2015. Euskirchen. gültig ab 14.12.2014. Rundum mobil im Umweltverbund

STADTFAHRPLAN 2015. Euskirchen. gültig ab 14.12.2014. Rundum mobil im Umweltverbund STADTFAHRPLAN 2015 Euskirchen gültig ab 14122014 Rundum mobil im Umweltverbund Sparkassen-Finanzgruppe Euskirchen Inhaltsverzeichnis: Zum Beispiel für nur 198 Euro monatlich Repräsentatives Beispiel (bonitätsabhängig):

Mehr

Ich erreich immer, was ich will.

Ich erreich immer, was ich will. gültig ab 1. Januar TICKETS 2013 Ich erreich immer, was ich will. Direkt zum richtigen Ticket. Verkehrsverbund Rhein-Sieg 1 Der VRS verbindet. Ganz einfach. Hier bekommen Sie Ihre VRS-Tickets. WEGWEISER

Mehr

Einfach mal die Gegend erkunden! Mit der eurobahn direkt von Nordrhein-Westfalen bis Kassel und weiter mit dem ICE zu fernen Zielen.

Einfach mal die Gegend erkunden! Mit der eurobahn direkt von Nordrhein-Westfalen bis Kassel und weiter mit dem ICE zu fernen Zielen. Einfach mal die Gegend erkunden! Mit der eurobahn direkt von Nordrhein-Westfalen bis Kassel und weiter mit dem ICE zu fernen Zielen. Informationen: Tel. 01802 9273727 * www.eurobahn.de info@eurobahn.de

Mehr

Börsenhandel mit Milchquoten

Börsenhandel mit Milchquoten Börsenhandel mit Milchquoten Übertragungsstellentermin: 013 7 ct Dr. Theo Göbbel Termin 02013 Ergebnisse vom 02. November 2013 - Bundesgebiet - Übertragungsbereich Gleichgewichtspreis in gegenüber Vorbörse

Mehr

Referenzliste für Sachverständigenwesen

Referenzliste für Sachverständigenwesen Diplom Betriebswirt Klas Ewald Referenzliste für Sachverständigenwesen Sachverständigentätigkeit mit langjähriger Erfahrng bei der Erstellng von betriebswirtschaftlichen, steer- nd familienrechtlichen

Mehr

Service / Apple Mac Wartung UBUNTU/SAMBA UNIX Server

Service / Apple Mac Wartung UBUNTU/SAMBA UNIX Server Service / Apple Mac Wartung UBUNTU/SAMBA UNIX Server Seite 1 / 5 Wartung UBUNTU/SAMBA UNIX Server bootfähige Datensicherung erstellt mit Actronis TrueImage auf externe FireWire Harddisk auf Partition:

Mehr

Bis 30.06.2010 antworten und Prämie kassieren! SchokoTicket. Willkommen im Club! Infos für Schüler und Eltern.

Bis 30.06.2010 antworten und Prämie kassieren! SchokoTicket. Willkommen im Club! Infos für Schüler und Eltern. Bis 30.06.2010 antworten und Prämie kassieren! SchokoTicket Willkommen im Club! Infos für Schüler und Eltern. Schulstart Wichtige Infos für Eltern nach den Sommerferien kommt auf Ihr Kind viel Neues zu:

Mehr

BEZIRKSREGIERUNG DÜSSELDORF

BEZIRKSREGIERUNG DÜSSELDORF BEZIRKSREGIERUNG DÜSSELDORF SITZUNGSVORLAGE Sitzung Nr. StA VA 51 PA RR TOP 6 Datum 20.03.2014 Ansprechpartner: ORBR Plück Telefon : 0211-475 3275 Bearbeiter: RAng Kutsche Ergebnisdarstellung des Förderprogrammes

Mehr

Die Förderung selbst genutzten Wohneigentums in Nordrhein Westfalen 2009

Die Förderung selbst genutzten Wohneigentums in Nordrhein Westfalen 2009 Die Förderung selbst genutzten Wohneigentums in Nordrhein Westfalen 2009 - In wenigen Schritten zur Feststellung eines möglichen Förderdarlehens - Ihre Ansprechpartner: Martina Lüdeke J (0211) 91741 7640

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Stand: Januar 2015 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 Online-Fahrplanauskunft www.vrr.de mobile Fahrplanauskunft

Mehr

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart)

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart) Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion (MetropolTagesTicket ) Gültig ab..0. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch

Mehr

Tarife & Preise. gültig ab 1. Januar 2015

Tarife & Preise. gültig ab 1. Januar 2015 Tarife & Preise gültig ab 1. Januar 2015 Wir haben für Sie das passende Angebot. Sehr geehrte Fahrgäste, liebe Kunden der VBBr, mit unserem Tarife & Preise Informationsheft möchten wir Ihnen unsere Fahrausweis-Angebote

Mehr

x Kfz-Innung Bruchsal, Waghäusel x Kfz-Innung Freiburg, Freiburg

x Kfz-Innung Bruchsal, Waghäusel x Kfz-Innung Freiburg, Freiburg Repräsentative AUTOHAUS-Umfrage Inkassodienstleistungen deutscher Kfz-Innungen Stand: 24. August 2012 Von 231 befragten Kfz-Innungen in Deutschland haben 105 geantwortet und werden unten aufgelistet. Antwortmöglichkeiten

Mehr

Gudrun Ameely Caritasverband Düsseldorf Hubertusstraße 5 40219 Düsseldorf 0211 16 02-0 0211 16 02 11 40 gudrun.ameely@caritasduesseldorf.

Gudrun Ameely Caritasverband Düsseldorf Hubertusstraße 5 40219 Düsseldorf 0211 16 02-0 0211 16 02 11 40 gudrun.ameely@caritasduesseldorf. Örtliche AG Vorsitzende/r Amt Verband Straße/Haus-Nr. PLZ Ort Tel. Fax. Email Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf Ronald Vogel Vorstandsvorsitzender Caritasverband Düsseldorf Hubertusstraße 5 40219 Düsseldorf

Mehr

Stadt Witten: Linienübersicht Entwicklungskonzept

Stadt Witten: Linienübersicht Entwicklungskonzept 1 Stadt Witten: nübersicht nnetzkonzept SPNV RE 4 Dortmund Witten Hagen Ennepetal Schwelm Wuppertal Düsseldorf Neuss Mönchengladbach Aachen RE 4 Dortmund Witten Wetter Hagen Ennepetal Schwelm Wuppertal

Mehr

02652-4462 02102-5504104 02331-463681 02405-40860 02723-608403. http://www.theateranderkoe.de/tickets-abo/ 02131-987-223 02333 9888-0

02652-4462 02102-5504104 02331-463681 02405-40860 02723-608403. http://www.theateranderkoe.de/tickets-abo/ 02131-987-223 02333 9888-0 Tourplan April 2013 25.04 28.04. 30.04. Mendig, LaacherSeeHalle Mendig PREMIERE neues Programm 2013 http://www.springmaustheater.de/programmundtickets/programmuebersicht/?a= 026524462 Mai 2013 04.05. Hürth,

Mehr

Ich erreich immer, was ich will.

Ich erreich immer, was ich will. gültig ab 1. Januar TICKETS 2014 Ich erreich immer, was ich will. Direkt zum richtigen Ticket. NEU: Das pauschale Anschluss- Ticket Verkehrsverbund Rhein-Sieg 1 Der VRS verbindet. Ganz einfach. 26 Verkehrsunternehmen,

Mehr

Katholische muttersprachliche Gottesdienste im Bistum Münster

Katholische muttersprachliche Gottesdienste im Bistum Münster Katholische muttersprachliche Gottesdienste im Bistum Münster Afrikanische Gemeinde Pfarrer Dr. Sylvester Ihuoma Lahnstraße 7 48145 Münster Telefon: 0251 7039966 Münster St. Pius Sonntag Anbetung: jeden

Mehr

DFB 2015 / 2016 A-Junioren-Bundesliga B-Junioren-Bundesliga SchZ Tag Anstoß SchZ Tag Anstoß SC Fortuna Köln 11.00 h Rot-Weiß Oberhausen 11.

DFB 2015 / 2016 A-Junioren-Bundesliga B-Junioren-Bundesliga SchZ Tag Anstoß SchZ Tag Anstoß SC Fortuna Köln 11.00 h Rot-Weiß Oberhausen 11. DFB 2015 / 2016 A-Junioren-Bundesliga B-Junioren-Bundesliga 1 SC Fortuna Köln So 11.00 h 1 Rot-Weiß Oberhausen So 11.00 h 2 1. FC Mönchengladbach So 11.00 h 2 DSC Arminia Bielefeld So 11.00 h 3 Fortuna

Mehr

Ausschreibung von Vertragsarzt- und Psychotherapeutensitzen in Westfalen-Lippe

Ausschreibung von Vertragsarzt- und Psychotherapeutensitzen in Westfalen-Lippe Ausschreibung von Vertragsarzt- und Psychotherapeutensitzen in Westfalen-Lippe Juni 2015 Im Auftrag der jetzigen Praxisinhaber bzw. deren Erben schreibt die KVWL die abzugebenden Arzt- und Psychotherapeuten-Praxen

Mehr

Fahrtkosten-Ranking 2008

Fahrtkosten-Ranking 2008 2008 Vergleich der 100 größten deutschen Städte im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) Bericht der IW Consult GmbH Köln Köln, 06. Februar 2008 Institut der deutschen Wirtschaft Köln

Mehr

Ich hab bei jeder Fahrt den Durchblick.

Ich hab bei jeder Fahrt den Durchblick. TICKETS gültig ab 1. Januar 2015 Ich hab bei jeder Fahrt den Durchblick. Informationen zu allen VRS-Tickets. Verkehrsverbund Rhein-Sieg Der VRS verbindet die ganze Region. Obere Kyll (Jünkerath/ Lissendorf)

Mehr

TaxiBus, Anruf-Linien-Taxi (ALT) Köln/Dormagen. Anruf-Sammel-Taxi (AST) Köln/Dormagen. Allgemeines

TaxiBus, Anruf-Linien-Taxi (ALT) Köln/Dormagen. Anruf-Sammel-Taxi (AST) Köln/Dormagen. Allgemeines Anruf-Sammel-Taxi (AST) Köln/Dormagen Das Anruf-Sammel-Taxi (AST) ergänzt oder ersetzt den nverkehr. Konzipiert - gäste AST-Fahrten in Köln/Dormagen können Sie unter folgenden numern bestellen (mind. 30

Mehr

Übersicht: 18 Regionale Initiativen und Netzwerke zur Förderung der Teilzeitberufsausbildung in NRW

Übersicht: 18 Regionale Initiativen und Netzwerke zur Förderung der Teilzeitberufsausbildung in NRW Übersicht: 18 Regionale Initiativen und Netzwerke zur Förderung der in NRW Region Bezeichnung Region Aachen Netzwerk Seit März 2009 Dorothea Maaß Regionalagentur Region Aachen c/o Zweckverband Region Aachen

Mehr

Referenzen Stand: März 2013

Referenzen Stand: März 2013 Referenzen Stand: März 2013 I. Universitäten und Hochschulen II. Unternehmen, Vereine, Weiterbildungseinrichtungen III. Schulen I. Universitäten und Hochschulen Nr. Universität / Hochschule Tätigkeit Titel

Mehr

Planungsstand eticket im ÖPNV in NRW. UAG Strategische Verkehrsplanung, IHK Bonn / Rhein-Sieg 22. Februar 2013, Frank Merten

Planungsstand eticket im ÖPNV in NRW. UAG Strategische Verkehrsplanung, IHK Bonn / Rhein-Sieg 22. Februar 2013, Frank Merten Planungsstand eticket im ÖPNV in NRW UAG Strategische Verkehrsplanung, IHK Bonn / Rhein-Sieg 22. Februar 2013, Frank Merten Das KCEFM beim VRR Kompetenzcenter Elektronisches Fahrgeldmanagement: Einrichtung

Mehr

meeting. guide. Thomas Willemsen / Stiftung Zollverein conventions, conferences and events

meeting. guide. Thomas Willemsen / Stiftung Zollverein conventions, conferences and events Ruhr. meeting. guide. Ihre partner für AuSSergewöhnliche Tagungen, Kongresse und Events Thomas Willemsen / Stiftung Zollverein Your partners for extraordinary conventions, conferences and events Die Macher

Mehr

Netzheft 2014 Adressenverzeichnis der behördenunabhängigen Beratungsstellen und Initiativen für Flüchtlinge in Nordrhein-Westfalen

Netzheft 2014 Adressenverzeichnis der behördenunabhängigen Beratungsstellen und Initiativen für Flüchtlinge in Nordrhein-Westfalen Flüchtlingsrat NRW e. V. Netzheft 2014 Adressenverzeichnis der behördenunabhängigen Beratungsstellen und Initiativen für Flüchtlinge in Nordrhein-Westfalen Flüchtlingsrat NRW e. V. Wittener Straße 201

Mehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr Fernverkehr Herausgeber: Konzernkommunikation der Deutschen Bahn AG (Thorsten Bühn) Stand 03.07.2015 Die Service-Nummer der Bahn E-Mail Internet Telefon 0180 6 99 66 33 (20 ct/anruf aus dem Festnetz, Tarif

Mehr

Paderborn / Hamm Düsseldorf. Fahrplanänderungen

Paderborn / Hamm Düsseldorf. Fahrplanänderungen Paderborn / Hamm Düsseldorf Fahrplanänderungen RE 3 28.08.2015 (22:05) 31.08.2015 (4:50) RE 1 RE 6 RE 11 Sehr geehrte Fahrgäste, aufgrund von Arbeiten am Bahnübergang kommt es von Freitag, 28.08.2015 (22:05)

Mehr

Jahreskarte Jedermann. Günstige Fahrt für alle! Die Jahreskarte Jedermann übertragbar oder persönlich Mit Mitnahmemöglichkeit Mit Bestellschein

Jahreskarte Jedermann. Günstige Fahrt für alle! Die Jahreskarte Jedermann übertragbar oder persönlich Mit Mitnahmemöglichkeit Mit Bestellschein Jahreskarte Jedermann 11 Günstige Fahrt für alle! Die Jahreskarte Jedermann übertragbar oder persönlich Mit Mitnahmemöglichkeit Mit Bestellschein Jahreskarte Jedermann Sparvorteile Gut und günstig für

Mehr

WIR UNTERSTÜTZEN DAS EHRENAMT. Landesvergünstigungen zur Ehrenamtskarte Nordrhein-Westfalen

WIR UNTERSTÜTZEN DAS EHRENAMT. Landesvergünstigungen zur Ehrenamtskarte Nordrhein-Westfalen WIR UNTERSTÜTZEN DAS EHRENAMT Landesvergünstigungen Nordrhein-Westfalen DEVK Versicherungen Die DEVK-Vertriebspartner sind unter»vergünstigungen«den jeweils teilnehmenden Kommunen zugeordnet! (http://www.ehrensache.nrw.de/verguenstigungen/index.php)

Mehr

Wir bewegen mehr. Transportlogistik am Bau. Baustoffe Transporte Containerdienst Recycling Entsorgung. www.graewe-transporte.de

Wir bewegen mehr. Transportlogistik am Bau. Baustoffe Transporte Containerdienst Recycling Entsorgung. www.graewe-transporte.de Wir bewegen mehr. Baustoffe Transporte Containerdienst Recycling Entsorgung Transportlogistik am Bau www.graewe-transporte.de Gräwe Transport GmbH ein flexibles, innovatives und zukunftsorientiertes Familienunternehmen.

Mehr

Charta Unterstützer Institutionen und Organisationen Letzte Änderung am 22.10.2015

Charta Unterstützer Institutionen und Organisationen Letzte Änderung am 22.10.2015 Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen 40213 Düsseldorf Ministerium für Schule u. Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Angaben ohne Gewähr Stand: Januar 2015 Haben Sie noh Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Shlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Online-Fahrplanauskunft

Mehr

Mediadaten 2015. RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post

Mediadaten 2015. RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post Mediadaten 2015 RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post Inhalt Das Profil von RP ONLINE...3 Display-Werbung.....6 Mobile Werbemöglichkeiten 14 Contentnahe Werbemöglichkeiten. 21 Portfolio.. 31 2

Mehr

Frau Glaser Positiv denken 33649 Bielefeld 05 21 / 43 03 56 ka-5124-456@online.de

Frau Glaser Positiv denken 33649 Bielefeld 05 21 / 43 03 56 ka-5124-456@online.de Frau Kramer Selbsthilfegruppe nach Krebs "Zuversicht" Briloner Str. 41 33142 Büren 0 29 51 / 35 54 0 29 51 / 35 54 Frau Hassmann Arbeitskreis Frauen und Brustkrebs 33428 Marienfeld 0 52 47 / 80 8 22 Frau

Mehr

S6 Basel SBB-Zell i.w. S5 Weil a. R.-Steinen/ Zell i.w. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015

S6 Basel SBB-Zell i.w. S5 Weil a. R.-Steinen/ Zell i.w. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015 S6 Basel SBB-Zell i.w. S5 Weil a. R.-Steinen/ Zell i.w. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015 Kundencenter Lörrach SBB GmbH Bahnhofstraße 1 79539 Lörrach Tel. +49 7621 420 680

Mehr

FAQ Probe BahnCard 100

FAQ Probe BahnCard 100 FAQ Probe BahnCard 100 1. Was sind die Vorteile einer Probe BahnCard 100? Wenn Sie privat oder beruflich viel unterwegs sind, dann heißt das perfekte Vielfahrer- Angebot für Sie: Probe BahnCard 100! Mit

Mehr

Entwicklung der Privathaushalte 2011 bis 2030

Entwicklung der Privathaushalte 2011 bis 2030 Entwicklung der Privathaushalte 2011 bis 2030 Modellrechnungsergebnisse für den Regierungsbezirk Düsseldorf 1 Methodik der Modellrechnung zur Entwicklung der Privathaushalte Datenbasis: -Bevölkerungsvorausberechnung

Mehr

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Entwicklung Bruttoinlandsprodukt 2000-2011 IHK-Regionen Veränderungen des BIP von 2000 bis 2011 (in Prozent) 1 IHK-Region

Mehr

Korken für Kork zentrale Sammelstellen in Städten und Landkreisen (D)

Korken für Kork zentrale Sammelstellen in Städten und Landkreisen (D) Korken für Kork zentrale Sammelstellen in Städten und Landkreisen (D) Dieses Verzeichnis enthält Links auf zentrale öffentliche Sammelstellen. Dezentral gibt es viele Schulen, Kirchengemeinden, Winzergenossenschaften

Mehr

Zielsicher zum richtigen Ticket!

Zielsicher zum richtigen Ticket! Zielsicher zum richtigen Ticket! Der VRS-Leitfaden mit allen wichtigen Informationen rund um Preise, Fahrausweise und Adressen. Für alle, die Ziele haben. Verkehrsverbund Rhein-Sieg Stand Januar 2003 Lohma

Mehr

» Fünf Linien, ein System StadtBus Korbach. Mit aktuellen Fahrplänen! So erreichen Sie alle wichtigen Ziele für Schule, Beruf und Freizeit in Korbach!

» Fünf Linien, ein System StadtBus Korbach. Mit aktuellen Fahrplänen! So erreichen Sie alle wichtigen Ziele für Schule, Beruf und Freizeit in Korbach! » Fünf Linien, ein System StadtBus Korbach So erreichen Sie alle wichtigen Ziele für, Beruf und Freizeit in Korbach! Mit aktuellen Fahrplänen! Gemeinsam mehr bewegen. Mit dem StadtBus-System einfach unterwegs

Mehr

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT! Bis zu 2 1 /2 Freimonate 2 STRECKENNETZ IHRE VORTEILE 3 UNSER ABO MACHT S MÖGLICH: WEITERFAHRT ÜBER DAS NETZ HINAUS Wohin Sie auch wollen: Das MERIDIAN-Abo

Mehr

GDI-Forum NRW / 12. Juni 2013 Ministerium für Inneres und Kommunales NRW 115 in NRW

GDI-Forum NRW / 12. Juni 2013 Ministerium für Inneres und Kommunales NRW 115 in NRW GDI-Forum NRW / 12. Juni 2013 Ministerium für Inneres und Kommunales NRW 115 in NRW Telefonservice früher Verbesserung des Bürgerservices durch Erreichbarkeit, Freundlichkeit, Kompetenz, Verlässlichkeit,

Mehr

Trainerprofil. Themenschwerpunkte:

Trainerprofil. Themenschwerpunkte: Trainerprofil Themenschwerpunkte: Office Paket allgemein Umstieg Office 2002, 2003 auf 2010, 2013 Umstieg Office 2007 auf 2010, 2013 Designformatvorlagen (2007, 2010, 2013) Grafisches Gestalten unter Office

Mehr

OUT OF HOME VERSANDANDRESSEN WALLDECAUX

OUT OF HOME VERSANDANDRESSEN WALLDECAUX OUT OF HOME VERSANDANDRESSEN WALLDECAUX CITY LIGHT POSTER Aachen Augsburg Baden-Baden / Rastatt Berlin Bremen Dortmund / Unna Mo.-Fr. 07:00-15:00 Uh Dresden Düsseldorf Freiburg Gera Göttingen Gütersloh

Mehr

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG SENIORENINFOS Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr www.familien-senioreninfo.at

Mehr

Das Regionale Einzelhandelskonzept für das Östliche Ruhrgebiet und angrenzende Bereiche und seine Fortschreibung

Das Regionale Einzelhandelskonzept für das Östliche Ruhrgebiet und angrenzende Bereiche und seine Fortschreibung Das Regionale Einzelhandelskonzept für das Östliche Ruhrgebiet und angrenzende Bereiche und seine Fortschreibung Jörg Lehnerdt,, Köln 1 Fortschreibung des REHK worum geht es? Evaluierung der Erfahrungen

Mehr

Tickets +Ca rds. Das GVH-Sortiment. für Busse und Bahnen (0511) 590 9000. GVH-Hotline. www.gvh.de

Tickets +Ca rds. Das GVH-Sortiment. für Busse und Bahnen (0511) 590 9000. GVH-Hotline. www.gvh.de Tickets +Ca rds für Busse und Bahnen GVH-Hotline (0511) 590 9000 Das GVH-Sortiment Stand: 9.12.2012 www.gvh.de Willkommen in der Region Hannover In der Region Hannover mit Bussen und Bahnen mobil. In dieser

Mehr

Tickets +Ca rds. Das GVH-Sortiment. für Busse und Bahnen (0511) 590 9000. GVH-Hotline. www.gvh.de

Tickets +Ca rds. Das GVH-Sortiment. für Busse und Bahnen (0511) 590 9000. GVH-Hotline. www.gvh.de Tickets +Ca rds für Busse und Bahnen GVH-Hotline (0511) 590 9000 Das GVH-Sortiment Stand: 11.12.2011 www.gvh.de Willkommen in der Region Hannover In der Region Hannover mit Bussen und Bahnen mobil. In

Mehr

intercharge Vernetzung von Ladeinfrastruktur in Europa Dr. Martin Petschnig

intercharge Vernetzung von Ladeinfrastruktur in Europa Dr. Martin Petschnig intercharge Vernetzung von Ladeinfrastruktur in Europa Dr. Martin Petschnig Aktuelle Situation im Elektromobilitätsmarkt Immer mehr Elektroautos verfügbar Bereits eine adäquate Anzahl von Ladepunkten im

Mehr

Nutzungsverhalten des ÖPNV (Frage 1 bis 3 sind bei dem Kundenbarometer und der Nicht-Nutzerbefragung gleich.)

Nutzungsverhalten des ÖPNV (Frage 1 bis 3 sind bei dem Kundenbarometer und der Nicht-Nutzerbefragung gleich.) Nutzungsverhalten des ÖPNV (Frage 1 bis 3 sind bei dem Kundenbarometer und der Nicht-Nutzerbefragung gleich.) 1. Wie häufig nutzen Sie den öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV)? (Wenn weniger als 5-mal im Jahr

Mehr

Widerrufsbelehrungen in Immobiliendarlehensverträgen

Widerrufsbelehrungen in Immobiliendarlehensverträgen en in Immobiliendarlehensverträgen nicht Aareal AG 24.01.1989 1 5 Aareal AG 19.06.2004 1 3 Allgemeine Hypothekenbank AG 07.09.2004 1 3 1 Allianz 27.08.2000 1 5 Allianz 21.11.2005 1 1 3 2 Allianz 29.12.2006

Mehr

Fahrplan. Sommerferien 2014 2015. Klimafreundlich mobil! Mobilität auf der ganzen Linie. www.wupsi.de

Fahrplan. Sommerferien 2014 2015. Klimafreundlich mobil! Mobilität auf der ganzen Linie. www.wupsi.de Fahrplan Sommerferien 2014 2015 Klimafreundlich mobil! Mobilität auf der ganzen Linie. www.wupsi.de Sommerferien Liebe wupsi-kunden, während der Sommerferien verringert sich erfahrungsgemäß das Fahrgastaufkommen

Mehr

RE 10. Hannover > Goslar > Bad Harzburg. Montag bis Freitag. neu! Groß Düngen 13:53. Anschluss erixx (RB42/43) Bad Harzburg ab Braunschweig an

RE 10. Hannover > Goslar > Bad Harzburg. Montag bis Freitag. neu! Groß Düngen 13:53. Anschluss erixx (RB42/43) Bad Harzburg ab Braunschweig an RE 10 Montag bis Freitag Hannover > Goslar > Bad Harzburg Diese Fahrten haben wir für Sie neu aufgenommen oder deutlich erweitert. Mo bis Fr [feiertags wie So] Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr

Mehr