Radplaner. Infos zu Radtouren mit der NordWestBahn am Niederrhein

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Radplaner. Infos zu Radtouren mit der NordWestBahn am Niederrhein"

Transkript

1 2011 Radplaner Infos zu Radtouren mit der NordWestBahn am Niederrhein

2 2 3 Rein in den Zug rauf aufs Rad Ganz leicht kommen Sie mit der NordWestBahn in Bewegung. Nicht nur unsere Züge bringen Sie bequem voran. Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Bahn fahren und Radeln miteinander zu kombinieren. Wir haben für Sie die besten Tipps rund ums Radfahren sowie Tourenvorschläge entlang unserer Strecken am Niederrhein und der Region Rhein/Ruhr zusammengestellt. Zwischen Kleve und Düsseldorf (RE 10) und Xanten und Duisburg (RB 31) erfahren Sie, wie einfach Sie mit der NordWestBahn und Ihrem Rad unterwegs sind. Wir wünschen Ihnen viel Spaß. Ihre NordWestBahn Seite 4 Seite 6 Seite 8 Seite 10 Seite 12 Seite 14 Seite 16 Seite 18 Radtouren entlang der Strecke Fahrradmitnahme in der NordWestBahn Prinz-Moritz-Tour Auf den Spuren der Römer Darum ist es am Rhein so schön Radfahren mit Hilfe von GPS Tickets und Tarife Radstationen und Fahrradverleih

3 4 Streckennetz 5 Kleve RE 10 Bedburg-Hau Goch Weeze Kevelaer Xanten RE 10 Alpen Millingen Rheinberg Prinz-Moritz-Route Auf den Spuren der Geschichte Kleves Auf den Spuren der Römer Entlang antiker Stätten und schöner Seen Darum ist es am Rhein so schön Die Flusslandschaft in ihrer ganzen Vielfalt erfahren Rhein Geldern Nieukerk Aldekerk Kempen Radtouren entlang der Strecken Ob eine Tour auf den Spuren der Römer, eine entspannte Fahrt am Rhein entlang oder eine Radelpartie durch Kleve: Die Region Niederrhein ist wie geschaffen für abwechslungsreiche Radtouren mit der ganzen Familie. Nehmen Sie einfach mal Ihr Rad mit auf die Reise mit der NordWestBahn, steigen Sie an einem Bahnhof aus und erfahren hautnah die Landschaft mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten. RE 10 Niers-Express Moers Krefeld RB 31 RB 31 Der Niederrheiner Trompet Rumeln KR-Oppum Rheinhausen Meerbusch-Osterath Duisburg RB 31 Streckenführung NWB Startbahnhof der Radtour Düsseldorf RE 10 Ort Bahnhof mit Radstation (Seite 18)

4 6 Fahrradmitnahme in der NordWestBahn 7 Fahrradmitnahme In unseren NordWestBahn-Zügen stehen im Mehrzweckabteil bis zu zehn Fahrradstellplätze je Triebwagen für Sie bereit. Der Einstiegsbereich für die Räder ist von außen mit einem Fahrradsymbol gekennzeichnet. Kartenlegende Radtouren ab Seite 8 Radroute Wiesen, Wälder Anmeldung Für jedes Fahrrad, insbesondere bei Reisegruppen, ist vor Reiseantritt eine Anmeldung zu empfehlen. Bis zwei Tage vor dem Start der Reise können Sie Ihren Stellplatz im Internet buchen. Am Service-Telefon ist eine Reservierung bis 17 Uhr am Vortag möglich. Bei Ihrer Anmeldung werden unsere Mitarbeiter prüfen, ob in den von Ihnen gewünschten Zügen ausreichend Kapazitäten zur Verfügung stehen. Als Alternative nennen wir Ihnen gegebenenfalls einen früheren oder späteren Zug. Fahrradreservierung unter: Service-Telefon / ct/min dt. Festnetz; Mobilfunk max. 42 ct / min A NordWestBahn-Strecke andere Bahnlinien Autobahnen Bundesstraßen Ortschaften, Siedlungen Gewerbeflächen Flüsse, Kanäle, Seen Startbahnhof Bahnhöfe entlang der Strecke Sehenswertes

5 8 Auf den Spuren der Geschichte Kleves 9 Prinz-Moritz-Route Imposante Schlösser, idyllische Natur und Sehenswürdigkeiten, die auf die lange Geschichte der einstigen Herzogsund Kurstadt verweisen: Die Prinz-Moritz-Route bringt Ihnen die Schönheiten Kleves näher. Vom Bahnhof machen Sie sich auf den Weg, vorbei am Elsabrunnen, zur Schwanenburg. Als Wahrzeichen des Klever Landes prägt sie die Silhouette der Stadt. Vom Schwanenturm genießen Sie einen grandiosen Blick über die Rheinebene. Weiter geht es zur Stiftskirche, bei der sich eine Besichtigung des Inneren lohnt und zum Moritz- Park. Unweit davon erreichen Sie die Cupido-Säule, die auf der Nassauerallee die Blicke auf sich zieht. Das Kunstwerk besteht aus einer alten Feldschlange und Bombenkesseln. Radeln Sie weiter auf der Nassauerallee, am Haus Freudenberg vorbei in den Wald bis zum Ende des Waldweges. Unternehmen Sie dort einen Abstecher zum Prinz-Moritz-Grabmal. Das Grabmal erinnert an den einstigen Regenten der Stadt. Durch den Wald 1 erreichen Sie bald eine Bf weitere Sehenswürdigkeit Kleves: das Schloss 2 Kleve Moyland. Schon von Kermisdahl weither ist das imposante Wasserschloss 3 zu bewundern. Legen Sie eine Pause ein und Watering genießen Sie die moderne Kunst im mittelalterlichen 4 Ambiente. Über Alleen und vorbei am Haus Riswick, einem Landwirtschaftszentrum, kehren Sie zum Bahnhof Kleve zurück. Am Weißen Tor Hau 7 5 RE 10 Die Tour im Überblick Länge: ca. 22 km Anforderungen: familienfreundlich Landschaft: Alleen, Wald und Park Start und Ziel: Bahnhof Kleve Zwischenstopps 1 Schwanenburg, 2 Stiftskirche, 3 Moritz-Park, 4 Cupido-Säule, 5 Prinz-Moritz-Grabmal, 6 Schloss Moyland, 7 Haus Riswick Kartenempfehlung Radwandern-Broschüre der Stadt Kleve Erhältlich beim Kleve Marketing und im Internet Riswick Qualburg Hasselt Informationen Kleve Marketing Werftstraße Kleve Tel / Huisberden 9 Bedburg-Hau 6 Schwanenburg

6 10 Entlang antiker Stätten und schöner Seen 11 Auf den Spuren der Römer Quer durch die Geschichte der Römer radeln Sie auf dieser erlebnisreichen Tour. Am Weg liegen der Archäologische Park und das Amphitheater. Der See mit seinen Häfen lädt zu einem erholsamen Zwischenstopp ein. Sie starten Ihre Radtour am Bahnhof Xanten und fahren in Richtung Klever Tor. Anschließend folgen Sie den Radrouten Via Romana und NiederRheinroute. Nach einem Abstecher zum LVR-RömerMuseum erreichen Sie schon bald das ehemalige Kloster Mörmter, wo Sie bei einer Tasse Kaffee pausieren können. Frisch gestärkt geht es vorbei an der evangelischen Kirche Düsterfeld und dem Haus Balken, einem herrschaftlichen Gutshaus. Durch die Ortschaft Marienbaum, vorbei am Wallfahrtsmuseum und der Kirche St. Mariä Himmelfahrt radeln Sie bis zum Rheindamm. Dort ist es nicht mehr weit bis zur Xantener Nordsee in Vynen. Über die Ostseite des Sees geht es zum Hafen Wardt. Über die Klappbrücke führt Ihr Weg entlang des Ufers der Xantener Südsee mit dem Hafen Xanten nach Xanten. Von dort fahren Sie über den Varusring zum LVR-Archäologischen Park. Machen Sie hier Halt und tauchen Sie in die Geschichte der Römer ein. Weiter geht es zur Stadtmitte mit dem Xantener Dom und der Fürstenberger Kapelle. Über die Römerstraße kommen Sie zu Ihrem nächsten Ziel: dem Amphitheater römischen Ursprungs. Nach einem Besuch der Freilichtbühne kehren Sie mit vielen neuen Eindrücken zurück zum Bahnhof Xanten. Die Tour im Überblick Länge: ca. 32 km Anforderungen: familienfreundlich, kleine Steigungen Landschaft: Auen, Wiesen, Wald, Seen, Rhein Start und Ziel: Bahnhof Xanten Zwischenstopps 1 LVR-RömerMuseum, 2 ehemaliges Kloster Mörmter, 3 Haus Balken, 4 Wallfahrtsmuseum, 5 Rheindamm, 6 Xantener Nordsee/Hafen Vynen, 7 Xantener Südsee, Hafen Xanten, 8 LVR-Archäologischer Park, 9 Dom St. Viktor, 10 Fürstenberg Kapelle, 11 Amphitheater in Xanten-Birten 5 Marienbaum 4 3 Vynen Kartenempfehlung Radwandern im Kreis Wesel am Niederrhein, BVA-Verlag Bikeline, Via Romana, Verlag Esterbauer GmbH Bikeline, NiederRheinroute, Verlag Esterbauer GmbH RB 31 Bf Xanten Rhein Wardt Lüttingen Informationen Tourist Information Xanten Kurfürstenstraße Xanten Tel.: /

7 12 Die Flusslandschaft in ihrer ganzen Vielfalt erfahren 13 Darum ist es am Rhein so schön Eine erlebnisreiche Tour von der pulsierenden City Düsseldorf bis zu den attraktiven Radwegen entlang des Rheins erwartet Sie. Am Hauptbahnhof schwingen Sie sich in den Sattel und radeln zum IHZ-Park (Park des Internationales Handelszentrums). Bis Mitte der 1970er Jahre war es ein großes Industrieareal. Hinter dem IHZ-Park müssen Sie eine kleine Bergetappe überwinden. Weiter geht es in Richtung Innenstadt zum Hofgarten aus napoleonischer Zeit. Sehenswert ist die Goldene Brücke. Das Geländer war schon 1820 mit Goldbronze gestrichen. Rollen Sie gemächlich über die Brücke und weiter entlang der Deutschen Oper am Rhein. In der Altstadt ist die renommierte Düsseldorfer Kunstakademie zu bestaunen und in einer gemütlichen Kneipe ein Altbier zu trinken. Direkt am Rhein lohnt sich ein Stopp am Sportund Freizeit-Center und eine Partie Minigolf. Entspannt radeln Sie weiter über den Niederkasseler Deich zum Strandbad Lörick, eine echte Attraktion in den Rheinwiesen. Bewundern Sie die schicken Yachten am Löricker Sporthafen. Über die Brücke auf die andere Rheinseite geht es zur Innenstadt. Vorbei an der Messe kommen Sie an den Nordpark. Der Japanische Garten am Rhein im Nordwesten des Parks ist ein Juwel der besonderen Art. Ihre Fahrt am Schwanenspiegel vorbei hat historische Dimensionen. Denn Sie folgen den ehema- Meerbusch ligen Festungsgrenzen. Unbedingt anschauen sollten Sie sich das Ständehaus, bevor Ihre Büderich Tour am Hauptbahnhof zu Ende geht. A 44 Gewerbegebiet im Hansapark Die Tour im Überblick Länge: ca. 26 km Anforderungen: familienfreundlich, leicht Landschaft: Alleen und Rheinufer Start und Ziel: Hauptbahnhof Düsseldorf Zwischenstopps 1 Hofgarten / Goldene Brücke, 2 Kunstakademie, 3 Strandbad / Yachthafen Lörick, 4 Nordpark / Japanischer Garten, 5 Ständehaus Kartenempfehlung Tour D 07 Landeshauptstadt Düsseldorf, Amt für Verkehrsmanagement verkehrsmanagement/ radverkehr Lörick Messe 3 Nordpark 4 Niederkassel Informationen Landeshauptstadt Düsseldorf, Amt für Verkehrsmanagement Tel / Lichtenbroich Nordfriedhof 1 Derendorf A 52 7 Pempelfort Ständehaus Oberkassel Rhein 2 Altstadt 5 1 Hbf Düsseldorf RE 10 City

8 14 15 Radfahren mit Hilfe von GPS Auf dem richtigen Weg Immer den richtigen Weg finden und stets wissen, wo es langgeht: Bei Autofahrern ist ein Navigationsgerät längst Standard. Inzwischen nutzen auch immer mehr Radfahrer den Wegweiser aus dem Himmel, der klassische Orientierungsmittel ersetzt. Mit einem GPS-Empfänger am Lenker lassen sich die Touren leicht erfahren. Viele Radtouren sind GPS-erfasst. Die Technik, die ein Fortkommen ohne Umwege möglich macht, heißt Global Positioning System, kurz GPS genannt. Mit Hilfe von GPS lässt sich der exakte Standort weltweit bestimmen. Ob Sie gerade auf einem Radweg unterwegs sind oder an einer Kreuzung überlegen, welche Richtung Sie einschlagen: GPS leitet Sie sicher ans Ziel. Entwickelt wurde das System vom US-amerikanischen Militär. Seit 1993 versorgt das satellitengestützte Navigationssystem Nutzer auf der ganzen Welt mit Positionsangaben (geographische Länge, Breite und Höhe) und Zeitinformationen. Zudem berechnet es die Geschwindigkeit des Empfängers. Dafür muss Sichtkontakt zu mindestens vier der 24 installierten Satelliten bestehen, die in sechs Umlaufbahnen kreisen. Diese senden aus etwa Kilometern Höhe Daten mittels hochfrequenter Radiowellen zur Erde. Die Umlaufbahnen sind so angeordnet, dass sich an jedem Punkt der Erde immer mindestens vier dieser künstlichen Himmelskörper gleichzeitig über dem Horizont befinden. Sie senden fortlaufend ihre Positionsdaten und exakte Zeitangaben zur Erde. Ein GPS-Empfänger berechnet aus der zeitlichen Lauflänge des Signals die jeweilige Entfernung zum Satelliten und so die eigene Position. Die Positionsbestimmung ist auf 5 bis 15 Meter genau. Die ausgewählten Touren werden auf dem Gerät gespeichert und können so einfach nachgefahren werden. Dank GPS bleiben Sie garantiert auf dem richtigen Weg! Tipp GPS-Geräte können Sie im Handel erwerben oder sich ausleihen. Einige Tourist-Informationen bieten ebenfalls diesen Service an. Viele Handys haben die GPS-Funktion integriert.

9 16 17 Tickets und Tarife Tickets und Tarife Für die Fahrradmitnahme in den Zügen der NordWestBahn benötigen Sie ein Fahrradticket. Ihre Tickets lösen Sie bitte vor Fahrtantritt an den bekannten Vorverkaufsstellen. Auf unseren Strecken RE 10 und RB 31 gelten der Tarif des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR), der Verkehrsgemeinschaft Niederrhein (VGN) sowie der NRW-Tarif. VGN-Tarif Für Fahrten zwischen Kleve und Aldekerk (RE 10) sowie zwischen Xanten und Moers (RB 31) gilt der VGN-Tarif. Zudem ist er auch in Anschlusszügen und -bussen in der Verkehrsgemeinschaft Niederrhein gültig. Der Zusatzfahrausweis für das Fahrrad kostet 2,20 *. * Preisänderungen möglich VRR-Tarif Auf den restlichen Strecken gilt der VRR-Tarif (Verkehrsverbund Rhein-Ruhr). Pro Fahrrad und Fahrt wird für die Mitnahme ein ZusatzTicket benötigt. Das Ticket kostet 2,60 Euro, ein 4erZusatzTicket ist für 10,40 Euro erhältlich. Tipp Übergangsregelungen Zwischen dem VRR-Tarifgebiet und dem Tarifgebiet der Verkehrsgemeinschaft Niederrhein besteht eine Übergangsregelung. Für Fahrten über Kempen hinaus nach Aldekerk und Nieukerk gelten die Tickets des VRR bis zur Preisstufe D. Das Selbe gilt auch für Fahrten von Aldekerk und Nieukerk in das VRR-Tarifgebiet. NRW-Tarif Für Verbindungen aus dem VRR-Gebiet in das Tarifgebiet der Verkehrsgemeinschaft Niederrhein und aus der Verkehrsgemeinschaft Niederrhein in das VRR-Gebiet gilt der NRW-Tarif. Das Fahrradticket NRW kostet Sie hier 4 Euro. Ticket2000, BärenTicket und YoungTicketPLUS-Inhaber können ihr Rad im Geltungsbereich unentgeltlich mitnehmen.

10 18 Radstationen und Fahrradverleih Gewinnspiel Unter allen richtigen Einsendungen verlost die NordWestBahn: 1. Preis Tickets für 5 Personen und 5 Räder in ganz NRW 2. Preis Tickets für 2 Personen und 2 Räder in ganz NRW 3. Preis Tickets für 1 Person und ein Rad in ganz NRW Setzen Sie das Lösungswort aus den Buchstaben der richtigen Antworten zusammen. Die Karte mit der Lösung können Sie einfach unseren Servicemitarbeitern im Zug geben. Oder senden Sie diesen Teilnahmeschein an die umseitige Adresse. Viel Glück! 1. Wer stand für den Namen der Radtour durch Kleve Pate? Prinz Ernst August (T) Prinz Moritz (R) Prinz William (Y) 2. Woraus besteht die Cupido-Säule? Bombenkesseln (A) Wasserkesseln (V) Teekesseln (I) Radstationen entlang der Strecke Der Umstieg vom Rad in die NordWestBahn wird Ihnen an den Radstationen leicht gemacht. Berufspendler können ihren Drahtesel sicher in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof abstellen. Wer für seine Radtour ein Fahrrad benötigt, kann es sich an den Radstationen bequem leihen. Selbstverständlich helfen die Fachleute auch bei einem platten Reifen. RE 10 Düsseldorf Kleve Düsseldorf Radstation Düsseldorf Krefeld Kevelaer Fahrradstation am Hauptbahnhof Krefeld Radstation Trainstop 3. Wie nennt sich eine bekannte Radroute durch Xanten? Via Appia (E) Via Romana (D) Via Germania (Z) 4. Wo ist das antike Amphitheater zu bewundern? Xanten (T) Verona (F) Rom (X) 5. Wie lang ist die Radtour in Düsseldorf? ca. 25 km (Y) ca. 30 km (P) ca. 26 km (O) 6. Wie viele Fahrräder haben im Mehrzweckabteil der NordWestBahn Platz? 12 (L) 10 (U) 8 (N) 7. Bei welchem Service können Radelfreunde bequem ein Fahrrad in der Region leihen? Niederrheinrad (R) Rheinrad (B) Rhönrad (S) Das Lösungswort lautet Einsendeschluss ist der

11 18 Radstationen und Fahrradverleih 19 Bitte freimachen RB 31 Duisburg Xanten Duisburg Moers Niederrheinrad Radstation am Hauptbahnhof Fahrradstation am Hauptbahnhof NordWestBahn GmbH Marketing NRW - Radplaner Gewinnspiel NRE - Alte Poststraße Osnabrück In Moers ist die Hauptverleihstation des Niederrheinrades. In der Region gibt es 55 Verleihstationen, an denen man Fahrräder ausleihen und an jeder beliebigen Station zurückgeben kann. Da diese oft an Bahnhöfen liegen, bietet es sich an, mit dem Zug anzureisen, ein Rad zu leihen und vor der Rückfahrt wieder abzugeben. Mehr Infos unter Radstationen entlang der Strecke metropolradruhr Die Metropole erfahren Der Umstieg vom Rad in die NordWestBahn wird Ihnen an den Radstationen leicht gemacht. Berufspendler können ihren Drahtesel sicher in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof abstellen. Wer für seine Radtour ein Fahrrad benötigt, kann es sich an den Radstationen bequem leihen. Selbstverständlich helfen die Fachleute auch bei einem platten Reifen. RE 10 Düsseldorf Kleve Düsseldorf Radstation Düsseldorf Krefeld Kevelaer Fahrradstation am Hauptbahnhof Krefeld Radstation Trainstop metropolradruhr ist das größte Fahrradverleihsystem Deutschlands. Bis 2012 werden 3000 Mieträder in zehn Ruhrgebietsstädten bereitgestellt. Die Leihräder können an jeder beliebigen metropolradruhr-station ausgeliehen und wieder abgegeben werden. Die Ausleihe ist rund um die Uhr unter der Hotline , in Tourist-Informationen und unter möglich. Dort gibt es auch weitere Infos zum Verleihsystem. Impressum Herausgeber NordWestBahn GmbH, Marketing, Alte Poststraße 9, Osnabrück Projektleitung Bianca Heringhaus Gestaltung HEESE Fotografie + Grafik Bildnachweise Titel unten, S. 2, 5, 7, 17, 19 Detlef Heese, Titel oben, S. 3, 6 7 Holger Jacoby, S. 8 Kleve Marketing GmbH & Co KG, S.10 Tourist Information Xanten GmbH, S. 12 Heribert Schäfer, Vermessungs- und Liegenschaftsamt Düsseldorf Copyright Nachdruck, Aufnahme in Online-Dienste und Internet sowie Vervielfältigung nur nach schriftlicher Ge nehmigung der NordWestBahn GmbH April 2011 Die NordWestBahn übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben. Absender Name, Vorname Straße PLZ Ort Telefon Die NordWestBahn GmbH, Alte Poststraße 9, Osnabrück erhebt und verarbeitet die angegebenen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, -Adresse) zum Zwecke des Gewinnspiels. Ich bin weiter damit einverstanden, von der NordWestBahn GmbH zum Zwecke von Marketingmaßnahmen, wie weiteren Gewinnspielen / Infopost, kontaktiert zu werden. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Einsendeschluss ist der Mitarbeiter der NordWestBahn sind ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

12 Kontakt DB Agentur Niederrhein in Kleve Mo Fr 7 bis 18 Uhr, Sa 7.30 bis 12 Uhr DB Agentur Niederrhein in Goch Mo Fr 8 bis 17 Uhr, Sa 8 bis 12 Uhr DB Agentur Niederrhein in Geldern Mo Fr 8 bis 17 Uhr, Sa 8 bis 12 Uhr Service-Telefon / ct/min dt. Festnetz; Mobilfunk max. 42 ct/min Schlaue Nummer / ct/min dt. Festnetz; Mobilfunk max. 42 ct/min

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal.

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal. Mobil in Hellenthal Unterwegs mit Bus & Bahn Wildgehege Hellenthal 829 Richtung Schleiden und Kall Blumenthal 879 839 Reifferscheid Dickerscheid Hollerath 838 837 Ramscheid 838 Richtung Kall 835 Paulushof

Mehr

» Fünf Linien, ein System StadtBus Korbach. Mit aktuellen Fahrplänen! So erreichen Sie alle wichtigen Ziele für Schule, Beruf und Freizeit in Korbach!

» Fünf Linien, ein System StadtBus Korbach. Mit aktuellen Fahrplänen! So erreichen Sie alle wichtigen Ziele für Schule, Beruf und Freizeit in Korbach! » Fünf Linien, ein System StadtBus Korbach So erreichen Sie alle wichtigen Ziele für, Beruf und Freizeit in Korbach! Mit aktuellen Fahrplänen! Gemeinsam mehr bewegen. Mit dem StadtBus-System einfach unterwegs

Mehr

Impressum. DB Regio AG Regio Nordost. Babelsberger Straße 18 14473 Potsdam www.bahn.de/brandenburg

Impressum. DB Regio AG Regio Nordost. Babelsberger Straße 18 14473 Potsdam www.bahn.de/brandenburg Lüneburg Giebel der Heide Die Lüneburger Heide ist eine einmalige Naturlandschaft im Nordosten Niedersachsens genauso einmalig wie die Stadt, nach der sie benannt wurde. Lüneburg ist berühmt für seine

Mehr

Österreichischer Radgipfel 2012 28.03.2012

Österreichischer Radgipfel 2012 28.03.2012 Österreichischer Radgipfel 2012 nextbike- das Fahrradverleihsystem 2004: Gründung der nextbike GmbH durch Ralf Kalupner mit 20 Rädern in Leipzig 2008: Wall AG beteiligt sich mit 25,2 % an nextbike 2008:

Mehr

E-Bike-Spaß im Havelland. www.havelland-tourismus.de. e-biking

E-Bike-Spaß im Havelland. www.havelland-tourismus.de. e-biking E-Bike-Spaß im Havelland www.havelland-tourismus.de e-biking DIE MOVELO-REGION Havel 3 5 8 9 Herzlich willkommen in der Elektrofahrradregion Havelland. Havelland Genussradeln an der Havel westlich von

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Stand: Januar 2015 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Online-Fahrplanauskunft

Mehr

Mit Rückenwind aus der Steckdose durch die RadRegionRheinland

Mit Rückenwind aus der Steckdose durch die RadRegionRheinland Mit Rückenwind aus der Steckdose durch die RadRegionRheinland Pedelecs im Rhein-Sieg Sieg-Kreis Einsatzmöglichkeiten im Tourismus Was erwartet Sie in den nächsten 20 Minuten! Zukunftsmarkt Radtourismus

Mehr

» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen!

» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen! Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen!» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Nutzen Sie das vollkommen neue NVV-Angebot in Ihrer Region. Einfach anmelden unter www.mobilfalt.de und

Mehr

RE 10. Kalte Jahreszeit. für unsere Kunden am Niederrhein und im Ruhrgebiet. Winter 2013. Niederrhein/Ruhr UNTERWEGS

RE 10. Kalte Jahreszeit. für unsere Kunden am Niederrhein und im Ruhrgebiet. Winter 2013. Niederrhein/Ruhr UNTERWEGS Niederrhein/Ruhr UNTERWEGS für unsere Kunden am Niederrhein und im Ruhrgebiet Winter 2013 RE 10 Hintergründe zur Pünktlichkeit zwischen Kleve und Düsseldorf Kalte Jahreszeit Spannende Events warten auf

Mehr

NRW Tarifinformationen. Gültig ab: 01.01.2015

NRW Tarifinformationen. Gültig ab: 01.01.2015 NRW Tarifinformationen Gültig ab: 01.01.2015 2015 Alle Tickets auf einen Blick DER NRW-TARIF Von Haus zu Haus mit dem NRW-Tarif Der NRW-Tarif ist der Nahverkehrstarif für Fahrten inner halb Nordrhein-Westfalens,

Mehr

Düsseldorf Mönchengladbach Schienenersatzverkehr 14.10.2015 (23:00) 19.10.2015 (4:00)

Düsseldorf Mönchengladbach Schienenersatzverkehr 14.10.2015 (23:00) 19.10.2015 (4:00) RE 4 Düsseldorf Mönchengladbach Schienenersatzverkehr 14.10.2015 (23:00) 19.10.2015 (4:00) S 8 S 11 Sehr geehrte Fahrgäste, aufgrund von Weichenerneuerungen im Raum Neuss kommt es zu umfangreichen Fahrplanänderungen

Mehr

FirmenTicket. as persönliche Aboticket für Mitarbeiter/-innen

FirmenTicket. as persönliche Aboticket für Mitarbeiter/-innen FirmenTicket 2015 FirmenTicket D as persönliche Aboticket für Mitarbeiter/-innen 2 Stressfrei in den Job Schon frühmorgens sind die Straßen aufgrund des Berufsverkehrs völlig überfüllt. Staus und zeitraubende

Mehr

Ticket1000 2014. Ticket1000. Das persönliche Monatsticket

Ticket1000 2014. Ticket1000. Das persönliche Monatsticket Ticket1000 2014 Abo-Antrag Abo-Antrag in in dieser dieser Broschüre! Broschüre Ticket1000 Das persönliche Monatsticket 2 Das Ticket1000 Das Ticket1000 ist als Monatsticket oder im Abo erhältlich. Wer s

Mehr

EuroShop Trade Fairs. EuroCIS. The Leading Trade Fair for Retail Technology. 24 26 February 2015. Düsseldorf, Germany www.eurocis.com.

EuroShop Trade Fairs. EuroCIS. The Leading Trade Fair for Retail Technology. 24 26 February 2015. Düsseldorf, Germany www.eurocis.com. EuroShop Trade Fairs EuroCIS The Leading Trade Fair for Retail Technology 24 26 February 2015 Düsseldorf, Germany www.eurocis.com D Service-Kit Unser Service-Kit für Ihren Messebesuch. Wichtige Infos und

Mehr

FAQ Probe BahnCard 100

FAQ Probe BahnCard 100 FAQ Probe BahnCard 100 1. Was sind die Vorteile einer Probe BahnCard 100? Wenn Sie privat oder beruflich viel unterwegs sind, dann heißt das perfekte Vielfahrer- Angebot für Sie: Probe BahnCard 100! Mit

Mehr

Das Mobilportal von RP ONLINE

Das Mobilportal von RP ONLINE Das Mobilportal von RP ONLINE Schneller, schöner, individueller so präsentiert sich RP ONLINE ab sofort seinen Smartphone-Nutzern. Das neue Mobilportal bietet nicht nur ein benutzerfreundliches Layout,

Mehr

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart)

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart) Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion (MetropolTagesTicket ) Gültig ab..0. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch

Mehr

Tel.: 0180 6 504030 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf)

Tel.: 0180 6 504030 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Angaben ohne Gewähr Stand: Januar 2015 Noch Fragen? Wir sind für Sie da! MobiCenter Barmen Alter Markt 10, 42275 Wuppertal MobiCenter Elberfeld Wall 31, 42103 Wuppertal Tel.: 0180 6 504030 (Festnetzpreis

Mehr

S6 Basel SBB-Zell i.w. S5 Weil a. R.-Steinen/ Zell i.w. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015

S6 Basel SBB-Zell i.w. S5 Weil a. R.-Steinen/ Zell i.w. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015 S6 Basel SBB-Zell i.w. S5 Weil a. R.-Steinen/ Zell i.w. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015 Kundencenter Lörrach SBB GmbH Bahnhofstraße 1 79539 Lörrach Tel. +49 7621 420 680

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Stand: Januar 2015 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf)

Mehr

Urlaub auf Gut Rothhof Familie Potthoff Gut Rothhof 97633 Sulzfeld

Urlaub auf Gut Rothhof Familie Potthoff Gut Rothhof 97633 Sulzfeld Urlaub auf Gut Rothhof Familie Potthoff Gut Rothhof 97633 Sulzfeld P. & A. Potthoff * Gut Rothhof * 97633 Sulzfeld * Telefon (09724) 5 22 * Telefax (09724) 12 09 * email: fam.potthoff@t-online.de * internet:

Mehr

RB 42 RB 43. Braunschweig > Bad Harzburg/Goslar. Montag bis Freitag. Goslar 18:12 19:12 20:12 21:12 22:12. neu!

RB 42 RB 43. Braunschweig > Bad Harzburg/Goslar. Montag bis Freitag. Goslar 18:12 19:12 20:12 21:12 22:12. neu! RB 42 RB 43 Montag bis Freitag Braunschweig > Bad Harzburg/Goslar Diese Fahrten haben wir für Sie neu aufgenommen oder deutlich erweitert. Mo bis Fr [feiertags wie So] Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr

Mehr

Nachhaltig mobil an der Donau -

Nachhaltig mobil an der Donau - Nachhaltig mobil an der Donau - mit Fahrradverleihsystem Ulm, 5. November 2013 Dorothee Schäfer Stadtwerke Augsburg Verkehrs-GmbH Ausgangssituation Sommer 2009: Bewerbung der Stadt beim bundesweiten Modellversuch

Mehr

Jahreskarte Jedermann. Günstige Fahrt für alle! Die Jahreskarte Jedermann übertragbar oder persönlich Mit Mitnahmemöglichkeit Mit Bestellschein

Jahreskarte Jedermann. Günstige Fahrt für alle! Die Jahreskarte Jedermann übertragbar oder persönlich Mit Mitnahmemöglichkeit Mit Bestellschein Jahreskarte Jedermann 11 Günstige Fahrt für alle! Die Jahreskarte Jedermann übertragbar oder persönlich Mit Mitnahmemöglichkeit Mit Bestellschein Jahreskarte Jedermann Sparvorteile Gut und günstig für

Mehr

Willkommen im TOP Tagungszentrum München

Willkommen im TOP Tagungszentrum München Willkommen im TOP Tagungszentrum München Valentin-Linhof-Straße 10 81829 München Sie sollen sich bei uns wohl fühlen Was erwartet Sie im Tagungszentrum? FÜR IHRE VERPFLEGUNG IST GESORGT Im Tagungszentrum

Mehr

www.grossenkneten.de Radtouren rund um Großenkneten inkl. unserer drei Bahnhofstouren und dem Heidegrashüpfer Rad-Wander-Weg

www.grossenkneten.de Radtouren rund um Großenkneten inkl. unserer drei Bahnhofstouren und dem Heidegrashüpfer Rad-Wander-Weg 2015 www.grossenkneten.de Radtouren rund um Großenkneten inkl. unserer drei Bahnhofstouren und dem Heidegrashüpfer Rad-Wander-Weg Großenkneten Erholung in natürlicher Umgebung Erkunden Sie auf wunderbaren

Mehr

Gültig ab: 01.01.2014. Der NRW-Tarif. Alle Tickets auf einen Blick

Gültig ab: 01.01.2014. Der NRW-Tarif. Alle Tickets auf einen Blick Gültig ab: 01.01.2014 Der NRW-Tarif Alle Tickets auf einen Blick Der NRW-Tarifberater Bei der Wahl des passenden Tickets aus dem NRW-Tarif hilft der Tarifberater unter www.busse-und-bahnen.nrw.de. Nach

Mehr

NRW Tarifinformationen. Gültig ab: 01.01.2015

NRW Tarifinformationen. Gültig ab: 01.01.2015 NRW Tarifinformationen Gültig ab: 01.01.2015 2015 Alle Tickets auf einen Blick DER NRW-TARIF Von Haus zu Haus mit dem NRW-Tarif Der NRW-Tarif ist der Nahverkehrstarif für Fahrten inner halb Nordrhein-Westfalens,

Mehr

Meer Urlaub. www.dfds.de/skandinavien. mit dem eigenen PKW entspannt in die ferien nach skandinavien

Meer Urlaub. www.dfds.de/skandinavien. mit dem eigenen PKW entspannt in die ferien nach skandinavien kopenhagen oslo Meer Urlaub mit dem eigenen PKW entspannt in die ferien nach skandinavien traumurlaub in sicht! Entdecken Sie die Vorteile und gönnen Sie sich eine unvergessliche Reise! KOPENHAGEN RØDBY

Mehr

Fürstlicher Service mit Herz Stuttgart entspannt genießen. Kronen Hotel Garni Stuttgart

Fürstlicher Service mit Herz Stuttgart entspannt genießen. Kronen Hotel Garni Stuttgart Fürstlicher Service mit Herz Stuttgart entspannt genießen Kronen Hotel Garni Stuttgart Ein herzliches Willkommen im Kronen Hotel Stuttgart. Genießen Sie den Aufenthalt in unserem freundlichen Stadthotel

Mehr

Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15. Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig

Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15. Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15 Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig Ziele: Hamburg 18.10.-19.10.2014 Potsdam 06.12.2014 Leipzig 24.-25.01.2015

Mehr

Ein guter Tag, für ein Treffen.

Ein guter Tag, für ein Treffen. Ein guter Tag, für ein Treffen. Ideen für den 5. Mai In diesem Heft finden Sie Ideen für den 5. Mai. Sie erfahren, warum das ein besonderer Tag ist. Sie bekommen Tipps für einen spannenden Stadt-Rundgang.

Mehr

PRESSE-INFORMATION Einweihung der 'OURDALL PROMENADE' zwischen Vianden und Stolzemburg am 12. Juni 2015

PRESSE-INFORMATION Einweihung der 'OURDALL PROMENADE' zwischen Vianden und Stolzemburg am 12. Juni 2015 PRESSE-INFORMATION Einweihung der 'OURDALL PROMENADE' zwischen Vianden und Stolzemburg am 12. Juni 2015 Offizielle Einweihung der 'OURDALL PROMENADE' zwischen Vianden und Stolzemburg am 12. Juni 2015 Wie

Mehr

Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung.

Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung. Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung. Ticket-Zahlung ohne Umwege! GruppenTicket Wenn Sie gerade unterwegs sind und schnell ein Ticket brauchen, müssen

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Stand: Januar 2015 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 Online-Fahrplanauskunft www.vrr.de mobile Fahrplanauskunft

Mehr

Nutzungsverhalten des ÖPNV (Frage 1 bis 3 sind bei dem Kundenbarometer und der Nicht-Nutzerbefragung gleich.)

Nutzungsverhalten des ÖPNV (Frage 1 bis 3 sind bei dem Kundenbarometer und der Nicht-Nutzerbefragung gleich.) Nutzungsverhalten des ÖPNV (Frage 1 bis 3 sind bei dem Kundenbarometer und der Nicht-Nutzerbefragung gleich.) 1. Wie häufig nutzen Sie den öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV)? (Wenn weniger als 5-mal im Jahr

Mehr

Willkommen. Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL

Willkommen. Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL Willkommen Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL Mit Blick auf ein Europa ohne Grenzen baut München kontinuierlich die

Mehr

Aachen Düren ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB 20 die euregiobahn

Aachen Düren ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB 20 die euregiobahn 7 Aachen ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB die euregiobahn montags bis freitags Linie S13 RB RE1 RE9 RB RE1 RB RE9 RE1 RB RE1 RE1 RB RE9 RB ICE79 RE1 RB RE9 RB THA RE1 RB Bahnhöfe Aachen

Mehr

BEZIRKSREGIERUNG DÜSSELDORF

BEZIRKSREGIERUNG DÜSSELDORF BEZIRKSREGIERUNG DÜSSELDORF SITZUNGSVORLAGE Sitzung Nr. StA VA 51 PA RR TOP 6 Datum 20.03.2014 Ansprechpartner: ORBR Plück Telefon : 0211-475 3275 Bearbeiter: RAng Kutsche Ergebnisdarstellung des Förderprogrammes

Mehr

Ihre Rechte als unser Fahrgast

Ihre Rechte als unser Fahrgast Ihre Rechte als unser Fahrgast Im Eisenbahnverkehr in Deutschland gelten einheitliche Fahrgastrechte. Sie räumen den Reisenden gleiche Rechte bei allen Eisenbahnunternehmen ein und gelten für alle Züge

Mehr

Paderborn / Hamm Düsseldorf. Fahrplanänderungen

Paderborn / Hamm Düsseldorf. Fahrplanänderungen Paderborn / Hamm Düsseldorf Fahrplanänderungen RE 3 28.08.2015 (22:05) 31.08.2015 (4:50) RE 1 RE 6 RE 11 Sehr geehrte Fahrgäste, aufgrund von Arbeiten am Bahnübergang kommt es von Freitag, 28.08.2015 (22:05)

Mehr

Reise 5612. Deutschland. Silvester im Schloss Teschow

Reise 5612. Deutschland. Silvester im Schloss Teschow Reise 5612 Deutschland Silvester im Schloss Teschow Herzlich Willkommen Mecklenburgische Schweiz kleine Hügel, große Seen, zahlreiche Schlösser und Gutshäuser und immer wieder die abwechslungsreiche Natur.

Mehr

Leben Sie unbeschwert. Mit der ERGO Privat- Haftpflicht.

Leben Sie unbeschwert. Mit der ERGO Privat- Haftpflicht. ERGO Privat-Haftpflicht Information Leben Sie unbeschwert. Mit der ERGO Privat- Haftpflicht. Wir bieten Ihnen optimalen Schutz gegen viele Eventualitäten des Lebens. Umfangreich abgesichert Unbeschwert

Mehr

Tarife & Preise. gültig ab 1. Januar 2015

Tarife & Preise. gültig ab 1. Januar 2015 Tarife & Preise gültig ab 1. Januar 2015 Wir haben für Sie das passende Angebot. Sehr geehrte Fahrgäste, liebe Kunden der VBBr, mit unserem Tarife & Preise Informationsheft möchten wir Ihnen unsere Fahrausweis-Angebote

Mehr

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen vom.09. bis 4.0.205 00 Liter Freibier am.09. um 6 Uhr! Wiesntisch zu gewinnen bis 27.09.205! Hofbräu Obermenzing Dein Wirtshaus mit Tradition. In der Verdistraße

Mehr

Mit dem Fahrrad in der U-Bahn

Mit dem Fahrrad in der U-Bahn Umwelt Mit dem Fahrrad in der U-Bahn Die Stadt gehört Dir. 5/2012 Ein umweltfreundliches Kombi-Angebot Fahrradregeln für die U-Bahn Wer in Wien schnell, sicher und kostengünstig unterwegs sein will, hat

Mehr

2 50/53/54 Würzburg - Greußenheim - Uettingen - Remlingen - Wüstenzell. Würzburger Straßenbahn GmbH, Omnibusverkehr Franken GmbH, Grasmann-Reisen GmbH

2 50/53/54 Würzburg - Greußenheim - Uettingen - Remlingen - Wüstenzell. Würzburger Straßenbahn GmbH, Omnibusverkehr Franken GmbH, Grasmann-Reisen GmbH 2 50/53/54 Würzburg - Greußenheim - Uettingen - Remlingen - Wüstenzell Würzburger Straßenbahn GmbH, Omnibusverkehr Franken GmbH, Grasmann-Reisen GmbH Trotz sorgfältiger Bearbeitung sind Fehler nicht auszuschließen.

Mehr

RE 10. Hannover > Goslar > Bad Harzburg. Montag bis Freitag. neu! Groß Düngen 13:53. Anschluss erixx (RB42/43) Bad Harzburg ab Braunschweig an

RE 10. Hannover > Goslar > Bad Harzburg. Montag bis Freitag. neu! Groß Düngen 13:53. Anschluss erixx (RB42/43) Bad Harzburg ab Braunschweig an RE 10 Montag bis Freitag Hannover > Goslar > Bad Harzburg Diese Fahrten haben wir für Sie neu aufgenommen oder deutlich erweitert. Mo bis Fr [feiertags wie So] Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr

Mehr

Programm. 9. Human Capital Forum 2014 Nachhaltiges und wertschöpfendes Personalmanagement. 6. November 2014 Novotel München Messe

Programm. 9. Human Capital Forum 2014 Nachhaltiges und wertschöpfendes Personalmanagement. 6. November 2014 Novotel München Messe Programm 9. Human Capital Forum 2014 Nachhaltiges und wertschöpfendes Personalmanagement Konferenz für Unternehmer, Personalmanager, Berater und Wissenschaftler 6. November 2014 Novotel München Messe 9.

Mehr

A1 NAVI A1 AKADEMIE. Kristallklar

A1 NAVI A1 AKADEMIE. Kristallklar A1 NAVI A1 AKADEMIE Kristallklar Aktualisiert am 11.09.2007 Einfach und schnell ans Ziel A1 NAVI I Auf einen Blick Auf einen Blick A1 NAVI ist ein sogenanntes Offboard-Navigationssystem. Die Routenberechnung

Mehr

Fahrplanauskünfte erhalten Sie über die Homepage der BVG (www.bvg.de).

Fahrplanauskünfte erhalten Sie über die Homepage der BVG (www.bvg.de). Informationen für Gastwissenschaftler Adressen Botanisches Museum Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem Königin-Luise-Str. 6-8 14195 Berlin Tel.: +49 (0)30-838 50100, Fax +49 (0)30-838

Mehr

Parken in der City. Mülheim an der Ruhr

Parken in der City. Mülheim an der Ruhr Parken in der City Mülheim an der Ruhr Ihr Ziel Ihr Parkplatz Innenstadt Mülheim an der Ruhr Altstadt...8 7 Bürgeragentur...1 Bürgeramt, Zulassungsstelle... 5 / 6 / 7 Fußgängerzone... 1 bis 6 1 Historisches

Mehr

DIE FREIE TRÄGERSCHAFT hat sich der Verein bis heute erhalten, und diese Organisationsform

DIE FREIE TRÄGERSCHAFT hat sich der Verein bis heute erhalten, und diese Organisationsform DAS WANNSEEFORUM DIE LAGE direkt an einem See der Kleinen Wannsee-Kette hatte schon den Berliner Bankier überzeugt, als er hier vor fast 100 Jahren ein gediegenes LANDHAUS errichten ließ. DAS ZIEL des

Mehr

NECKAR-SCHATZSUCHE GEOCACHING IN BAD WIMPFEN >DIE SUCHE NACH DEM WEIßEN GOLD<

NECKAR-SCHATZSUCHE GEOCACHING IN BAD WIMPFEN >DIE SUCHE NACH DEM WEIßEN GOLD< NECKAR-SCHATZSUCHE GEOCACHING IN BAD WIMPFEN >DIE SUCHE NACH DEM WEIßEN GOLD< Einführung zur Neckar-Schatzsuche in Bad Wimpfen Die Suche nach dem weißen Gold CACHE ME IF YOU CAN! Willkommen in der 800

Mehr

Alternativen? Mit einem ganz normalen UKW Radio hinterlässt man keinerlei Datenspuren.

Alternativen? Mit einem ganz normalen UKW Radio hinterlässt man keinerlei Datenspuren. Vater Albert Müller 5:30 Uhr Aufstehen mit Musik aus dem Internet Albert Müller liebt es früh aufzustehen. Wecken lässt er sich von seinem W LAN Radio Wecker. Mit diesem Gerät empfängt er weit über 5.000

Mehr

Für alle Kinder, Jugendlichen u. Erwachsenen

Für alle Kinder, Jugendlichen u. Erwachsenen Für alle Kinder, Jugendlichen u. Erwachsenen Sommerferien 31. Juli 11. Sept. 2013 Geocoaching Schatzsuche mit GPS oder Handy Wann findet das statt? Datum: jederzeit möglich Wo findet das statt? Gemeindegebiet

Mehr

Mosel-Express. die grosse SERVRAIL Extrazugsrundreise. 26. - 29. September 2015 (4 Tage) Reise der DFB Sektion Zürich

Mosel-Express. die grosse SERVRAIL Extrazugsrundreise. 26. - 29. September 2015 (4 Tage) Reise der DFB Sektion Zürich SERVRAIL GmbH Postfach 335 3027 Bern / Schweiz Telefon 031 311 89 51 E-Mail info@servrail.ch Web www.servrail.ch Reise der DFB Sektion Zürich Mosel-Express die grosse SERVRAIL Extrazugsrundreise 26. -

Mehr

WWW.ENNI.DE.... einfach leichter leben! Der ENNI Sportpark Rheinkamp!

WWW.ENNI.DE.... einfach leichter leben! Der ENNI Sportpark Rheinkamp! WWW.ENNI.DE... einfach leichter leben! Der ENNI Sportpark Rheinkamp! Der ENNI Sportpark Rheinkamp Der ENNI Sportpark Rheinkamp im Moerser Norden ist mit seinen großen Glasflächen ein Blickfang, der sich

Mehr

EVENT LOCATION MIT FLAIR

EVENT LOCATION MIT FLAIR EVENT LOCATION MIT FLAIR Uwe Kurenbach Wer die Lokwelt Freilassing zum ersten Mal erblickt, empfindet den Gebäudekomplex nicht selten als neu und alt zugleich. Die gelungene Synthese besteht aus dem wunderbar

Mehr

Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen.

Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen. Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen. Die Farben der französischen Trikolore und die Ideale der Französischen Revolution auf drei DVDs und in gesamthaft 277 Minuten Laufzeit. Von Krzysztof

Mehr

Ihr Weg zur: 19. 25. APRIL MÜNCHEN. www.bauma.de 2

Ihr Weg zur: 19. 25. APRIL MÜNCHEN. www.bauma.de 2 Ihr Weg zur: 19. 25. ARIL ÜNCHEN www.bauma.de 2 Auf allen Wegen zur Weltleitmesse U-Bahn und S-Bahn: direkt, schnell und mit Ihrer Eintrittskarte kostenfrei zur bauma Ein umfassendes Verkehrskonzept sorgt

Mehr

NEUBAU BÜROCENTER. Neusser City am Bahnhof. Büros Ladenlokal angeschlossenes Parkhaus direkt am Neusser Bahnhof NEUSS FURTHER STR. 3.

NEUBAU BÜROCENTER. Neusser City am Bahnhof. Büros Ladenlokal angeschlossenes Parkhaus direkt am Neusser Bahnhof NEUSS FURTHER STR. 3. NEUBAU BÜROCENTER Neusser City am Bahnhof direkt gegenüber NEUSS FURTHER STR. 3 Büros Ladenlokal angeschlossenes Parkhaus direkt am Neusser Bahnhof Ihr Büro Ihr Erfolg! Ihr Office am optimalen Standort

Mehr

Marl, 16 Jahre im Netzwerk der AGFS - und wir würden es wieder tun. Dr.-Ing. Jürgen Göttsche

Marl, 16 Jahre im Netzwerk der AGFS - und wir würden es wieder tun. Dr.-Ing. Jürgen Göttsche Marl, 16 Jahre im Netzwerk der AGFS - und wir würden es wieder tun. Dr.-Ing. Jürgen Göttsche 1988 Förderprogramm des Landes Fahrradfreundliche Städte in NRW Geschichte der AGFS 1993 Gründung der AGFS mit

Mehr

Während Feiertagen und Messen verrechnen die Hotels zum Teil hohe Zuschläge und verlangen einen Mindestaufenthalt. Preise und Daten auf Anfrage.

Während Feiertagen und Messen verrechnen die Hotels zum Teil hohe Zuschläge und verlangen einen Mindestaufenthalt. Preise und Daten auf Anfrage. OFFERTE BERLIN Lassen Sie sich von Deutschlands Hauptstadt verzaubern! Gehen Sie auf Entdeckungstour durch Berlin und erleben Sie Geschichte und Gegenwart hautnah: Reichstag, Siegessäule, Holocaust-Mahnmal,

Mehr

Hagen Wuppertal Düsseldorf Neuss Mönchengladbach Schienenersatzverkehr Wuppertal-Vohwinkel Wuppertal Hbf

Hagen Wuppertal Düsseldorf Neuss Mönchengladbach Schienenersatzverkehr Wuppertal-Vohwinkel Wuppertal Hbf Zugnummer 31835 31837 31839 31851 31853 31845 31847 Verkehrstage TGL TGL TGL Fr + Sa Fr + Sa TGL Sa + So Mönchengladbach Hbf 21:24 21:54 22:24 22:54 23:54 0:54 1:54 Düsseldorf Hbf 22:00 22:30 23:00 23:30

Mehr

DesignCAD 3D Max V23 Architekt

DesignCAD 3D Max V23 Architekt 70382-6 HB 02.10.13 09:50 Seite 1 DesignCAD 3D Max V23 Architekt Ø = Null O = Buchstabe Hotline: 0900 / 140 96 41 Mo.- Fr. 1200 bis 1800 Uhr. 0,44 Euro/Minute aus dem deutschen Festnetz, mobil ggf. abweichend.

Mehr

StVO. Verkehrszeichen und Zusatzzeichen. 39 Seite 3-4. 40 Seite 2-3. 41 Seite 4-7. 42 Seite 8-12. 43 Seite 12. aus der

StVO. Verkehrszeichen und Zusatzzeichen. 39 Seite 3-4. 40 Seite 2-3. 41 Seite 4-7. 42 Seite 8-12. 43 Seite 12. aus der Verkehrszeichen und Zusatzzeichen aus der StVO Straßenverkehrsordnung 39 Seite 3-4 40 Seite 2-3 41 Seite 4-7 42 Seite 8-12 43 Seite 12 Seite 12-16 Zusammengestellt von Reinhard Spreen Reinhard.Spreen@t-online.de

Mehr

Tagungszeit am Tegernsee

Tagungszeit am Tegernsee Tagungszeit am Tegernsee Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare comteamhotel.de Tagungszeit am Tegernsee Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. FRANZ KAFKA Das ComTeamHotel liegt in

Mehr

Info-Service 05/10 Seite 1

Info-Service 05/10 Seite 1 05/10 Seite 1 Mitnahme einer Rufnummer zu Tchibo mobil Komfort Tchibo mobil bietet Ihnen die Möglichkeit, eine bereits vorhandene Mobilfunknummer aus einem Vertragsverhältnis mit einem anderen Mobilfunkanbieter

Mehr

Ihr Makler von der Bank - Ihre Nr. 1 in der Region! Seit über 30 Jahren für Sie erfolgreich. Ständig mehr als 500 Objekte im Angebot.

Ihr Makler von der Bank - Ihre Nr. 1 in der Region! Seit über 30 Jahren für Sie erfolgreich. Ständig mehr als 500 Objekte im Angebot. Ihr Makler von der Bank 1 Ihr Makler von der Bank - Ihre Nr. 1 in der Region! Ausgabe II / 2015 Seit über 30 Jahren für Sie erfolgreich. Ständig mehr als 500 Objekte im Angebot. Ihr Makler von der Bank

Mehr

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG SENIORENINFOS Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr www.familien-senioreninfo.at

Mehr

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG SENIORENINFOS Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr www.familien-senioreninfo.at

Mehr

Bürgerschützenverein Frohsinn Mehr-Ork-Gest e.v. 1927

Bürgerschützenverein Frohsinn Mehr-Ork-Gest e.v. 1927 Frohsinn Mehr-Ork-Gest BSV Frohsinn Mehr-Ork-Gest e.v. Mehrumer Str. 73 46562 Voerde An alle Newsletterempfänger Kontakt BSV Frohsinn Mehr-Ork-Gest Mehrumer Str. 73 46562 Voerde Tel. privat (02855) 85515

Mehr

Info-Service 05/10 Seite 1

Info-Service 05/10 Seite 1 05/10 Seite 1 Mitnahme einer Rufnummer zu Tchibo mobil Prepaid Tchibo mobil bietet Ihnen die Möglichkeit, eine bereits vorhandene Mobilfunknummer aus einem Vertragsverhältnis mit einem anderen Mobilfunkanbieter

Mehr

AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück. 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015. EXPO 2015 Mailand. täglich an die Weltausstellung

AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück. 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015. EXPO 2015 Mailand. täglich an die Weltausstellung AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015 EXPO 2015 Mailand täglich an die Weltausstellung Reisedaten und Informationen TÄGLICHE FAHRTEN vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 INBEGRIFFEN

Mehr

Wie lernt mein Unternehmen Rad fahren? 10 Königswege des Marketings

Wie lernt mein Unternehmen Rad fahren? 10 Königswege des Marketings Wie lernt mein Unternehmen Rad fahren? 10 Königswege des Marketings Erinnern Sie sich noch ans Radfahrenlernen? An das große, schwere Fahrrad, die verkrampften Hände am Lenker, den einen Fuß auf dem Pedal

Mehr

Gastronomiefläche im Einkaufszentrum Le Prom

Gastronomiefläche im Einkaufszentrum Le Prom Gastronomiefläche im Einkaufszentrum Le Prom Märkische Allee 176-178 in 12681 Berlin Eckdaten Bundesland: Berlin Stadtteil: Marzahn-Hellersdorf Grundstücksfläche: 29.973 m² Mietfläche: 581 m² Mietdauer

Mehr

Schlieren Zürich Weinplatz

Schlieren Zürich Weinplatz Exkursionsvorschlag Schweizer Mozartweg Schlieren Zürich Weinplatz Exkursionsweg Beginn Bahnhof Schlieren. Auf dem Wanderweg kommt man zu einem Platz, geht geradeaus durch die Unterführung (Richtung Uetliberg)

Mehr

Planungsstand eticket im ÖPNV in NRW. UAG Strategische Verkehrsplanung, IHK Bonn / Rhein-Sieg 22. Februar 2013, Frank Merten

Planungsstand eticket im ÖPNV in NRW. UAG Strategische Verkehrsplanung, IHK Bonn / Rhein-Sieg 22. Februar 2013, Frank Merten Planungsstand eticket im ÖPNV in NRW UAG Strategische Verkehrsplanung, IHK Bonn / Rhein-Sieg 22. Februar 2013, Frank Merten Das KCEFM beim VRR Kompetenzcenter Elektronisches Fahrgeldmanagement: Einrichtung

Mehr

Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE

Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. FRANZ KAFKA Das ComTeamHotel liegt in einem großen Gartengelände

Mehr

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Mai/Juni 2014 24.05.2014

Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Mai/Juni 2014 24.05.2014 Newsletter der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.v. Ausgabe : Mai/Juni 2014 24.05.2014 Hallo Mitglieder und Freunde der EFH!!!! Hier ist der 3. Newsletter der im Jahre 2014 Die Themen in diesem Newsletter sind

Mehr

Ich habe gleiche Rechte. Ich gehöre dazu. Niemand darf mich ausschließen. Das ist Inklusion.

Ich habe gleiche Rechte. Ich gehöre dazu. Niemand darf mich ausschließen. Das ist Inklusion. Ich habe gleiche Rechte. Ich gehöre dazu. Niemand darf mich ausschließen. Das ist Inklusion. www.nrw.de Ich habe gleiche Rechte. Ich gehöre dazu. Niemand darf mich ausschließen. Das ist Inklusion. Lieber

Mehr

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT! Bis zu 2 1 /2 Freimonate 2 STRECKENNETZ IHRE VORTEILE 3 UNSER ABO MACHT S MÖGLICH: WEITERFAHRT ÜBER DAS NETZ HINAUS Wohin Sie auch wollen: Das MERIDIAN-Abo

Mehr

Das innovative VRR-Fahrrad-Service-Konzept bikey

Das innovative VRR-Fahrrad-Service-Konzept bikey Das innovative VRR-Fahrrad-Service-Konzept bikey Wirtschaft in Bewegung 18. und 19. April in Bonn Ludger Drabiniok, VRR 16 Städte, 5 Kreise 7,25 Mio. Einwohner 5.030 km² Fläche 1.440 Einwohner/ km² 3.600

Mehr

Lehrausgang,Auf den Spuren der alten Römer

Lehrausgang,Auf den Spuren der alten Römer Lehrausgang,Auf den Spuren der alten Römer Das vorliegende Material kann bei der Vor- und Nachbereitung sowie der Durchführung eines Lehrausganges rund um das einstige Kastell Vindobona eingesetzt werden.

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Verkehrszeichen Übersicht 40 StVO -Gefahrzeichen- Vz 101 bis Vz 162

Verkehrszeichen Übersicht 40 StVO -Gefahrzeichen- Vz 101 bis Vz 162 Verkehrszeichen Übersicht 40 StVO -Gefahrzeichen- Vz 101 bis Vz 162 [Vz101-162] [Vz201-292] [Vz301-394] [Vz401-551] [Vz600-603] [Zz1000-1020] [Zz1020-1044] [Zz1044-1703] Vz 101 Gefahrstelle Vz 102 Kreuzung

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

Wandern rund um Lohr. Touristinformation. Lohr a. Main. www.lohr.de

Wandern rund um Lohr. Touristinformation. Lohr a. Main. www.lohr.de Lohr einfach märchenhaft Wandern rund um Lohr Lohr a. Main Touristinformation 5 97816 Lohr a. Main Telefon: 09352-19433 Telefax: 09352-70295 E-Mail: tourismus@lohr.de www.lohr.de Die Wege auf einen Blick

Mehr

== H == PRAXIS AUF HOHEM NIVEAU! NEUBAUSIEDLUNG LE FLAIR! == H ==

== H == PRAXIS AUF HOHEM NIVEAU! NEUBAUSIEDLUNG LE FLAIR! == H == == H == PRAXIS AUF HOHEM NIVEAU! NEUBAUSIEDLUNG LE FLAIR! == H == Scout-ID: 73926026 Objekt-Nr.: 0632 Ihr Ansprechpartner: HORIZONT IMMOBILIEN Peter Stosik Immobilien-Ökonom (VWA) Nebenkosten: Fläche teilbar

Mehr

Besondere Beförderungsbedingungen für Aktionsangebote der DB Regio AG

Besondere Beförderungsbedingungen für Aktionsangebote der DB Regio AG Nr. 601 des Tarifverzeichnisses Personenverkehr Besondere Beförderungsbedingungen für Aktionsangebote der DB Regio AG Gültig vom 15. Dezember 2013 an Neuausgabe vom 21. Februar 2014 Herausgeber: Zu beziehen

Mehr

Sammelbestellverfahren >> SBV <<

Sammelbestellverfahren >> SBV << Sammelbestellverfahren >> SBV

Mehr

Ihr Anreise- Planer. www.bauma.de/anreise

Ihr Anreise- Planer. www.bauma.de/anreise Ihr Anreise- laner www.bauma.de/anreise Ihr Weg zur Weltleitmesse Ein umfassendes Verkehrskonzept sorgt dafür, dass Sie, unsere Besucher, schnell und reibungslos auf die bauma 2013 kommen. Informieren

Mehr

Mobilitätswoche 15. bis 23. September 2007. www.vdl.lu

Mobilitätswoche 15. bis 23. September 2007. www.vdl.lu Mobilitätswoche 15. bis 23. September 2007 www.vdl.lu Entdecken Sie die vielen Neuerungen Madame, Monsieur, Die vom 15. bis 23. September 2007 stattfindende Mobilitätswoche gibt uns Gelegenheit, Ihnen

Mehr

Mediadaten 2014. RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post

Mediadaten 2014. RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post Mediadaten 2014 RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post RP Hier ist Leben drin. Rheinische Post RP ONLINE online seit 1996 Verlagsgründung 1946 auflagenstärkste Tageszeitung im Rheinland: verkaufte

Mehr

Geocaching im Kurpfalz-Park, das macht der ganzen Familie Spaß und ist richtig interessant! Beim Spaziergang durch den großen Wild- und Erlebnispark

Geocaching im Kurpfalz-Park, das macht der ganzen Familie Spaß und ist richtig interessant! Beim Spaziergang durch den großen Wild- und Erlebnispark Ort Startpunkt Länge/ Zeitbedarf Schwierigkeit Hinweis Ausrüstung Vorkenntnisse Einkehrmöglichkeit Kurpfalz-Park, Wachenheim Wutzelhütte ca. 3km, 1 1½ Stunde Leicht für Einsteiger Der Wutzelcache ist kein

Mehr

60 h+ 9. = 0.01679 60min = 1.0074 min = 1min + 0.0074min = 1min + 0.0074 60s = 1min + 0.444s = 1:00.444

60 h+ 9. = 0.01679 60min = 1.0074 min = 1min + 0.0074min = 1min + 0.0074 60s = 1min + 0.444s = 1:00.444 Seiten 5 / 6 / 7 Berechnungen mit s, v und t Seiten 3 / 4 Umrechnen von Geschwindigkeit und Zeitangaben 1 km h 36 9 158 83 30.96 50 120 54 140.4 m s 10 2.5 43.89 23.06 16.67 8.6 13.89 33.33 15 39 :3.6

Mehr

Anforderungen an die Verkehrsinfrastruktur einer Großstadt - Potentiale zur Förderung des Radverkehrs

Anforderungen an die Verkehrsinfrastruktur einer Großstadt - Potentiale zur Förderung des Radverkehrs Anforderungen an die Verkehrsinfrastruktur einer Großstadt - Potentiale zur Förderung des Radverkehrs Dr. Stephan Keller, Beigeordneter der 04.11.2014 Dezernat für Recht, Ordnung und Verkehr 1 Die Anforderungen

Mehr