Juli Dezember SeniorenAgenda. Bildung, Sport und Bewegung. Bleiben Sie in Bewegung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Juli Dezember 2015. SeniorenAgenda. Bildung, Sport und Bewegung. Bleiben Sie in Bewegung"

Transkript

1 SeniorenAgenda Bleiben Sie in Bewegng Bildng, Sport nd Bewegng Jli Dezember 2015

2 Eropäische Sprachenkompetenzstfen Raster zr Selbstberteilng Hören Lesen An Gesprächen teilnehmen Zsammenhängendes Sprechen A1 A2 B1 Ich kann vertrate Wörter nd ganz einfache Sätze verstehen, die sich af mich selbst, meine Familie oder af konkrete Dinge m mich herm beziehen, vorasgesetzt es wird langsam nd detlich gesprochen. Grüezi mitenand Unser Motto: «Rndm fit das ganze Jahr!» Wir präsentieren Ihnen nsere Drchsagen. Senioren Agenda mit einem vielfältigen Sport- nd Bildngsangebot. Das Sportprogramm können Sie ab dem 50. Lebensjahr nehmen, asüben. wenn Ntzen relativ Sie langsam nser nd detlich gesprochen wird. attraktives Jahres-Sport-Abonnement für CHF 200. für die Sportarten Fit Gym, Fit im Qartier, Nordic Walking, Aqafitness nd Volkstanz! Das mfangreiche Bildngsprogramm steht Ihnen ab dem 55. Lebensjahr zr Ich Verfügng. kann ganz krze, Mit einer einfache Probelektion Ich können kann Sie Texte nsere verstehen, Angebote in Texte lesen. Ich kann in einfachen persönlich testen! Alltagstexten (z. B. Anzeigen, Wir freen ns af Ihren Besch Prospekten, oder Ihren Speisekarten Anrf nd oder beraten Sie jederzeit gerne. Ich kann einzelne vertrate Namen, Wörter nd ganz einfache Sätze verstehen, z. B. af Schildern, Plakaten oder in Katalogen. Für Askünfte stehen wir gerne affinden zr nd Verfügng. ich kann Bitte krze, rfen Sie ns an. Für Sportangebote: Cladia Lüddecke Ich kann mich af einfache Art verständigen, wenn mein Gesprächspartner bereit ist, etwas langsamer z wiederholen Sonja Gisler oder anders z sagen, nd mir dabei hilft z formlieren, was ich z sagen versche. Ich kann einfache Fragen Rosmarie Fehrlin stellen nd beantworten, sofern es sich m nmittelbar notwendige Dinge nd m sehr vertrate Themen handelt. Ich kann einzelne Sätze nd die gebrächlichsten Wörter verstehen, wenn es m für mich wichtige Dinge geht (z. B. sehr einfache Informationen zr Person nd zr Familie, Einkafen, Arbeit, nähere Umgebng). Ich verstehe das Wesentliche von krzen, klaren nd einfachen Mitteilngen nd Fahrplänen) konkrete, vorhersehbare Informationen einfache persönliche Briefe verstehen (Montag nd Dienstag ganzer Tag, Ich Donnerstag kann mich Vormittag) in einfachen, rotinemässigen Sitationen verständigen, in denen es m einen einfachen, direkten Astasch von (Dienstag Vormittag nd Donnerstag Nachmittag) Informationen nd m vertrate Gesprächen über Themen Themen nd Tätigkeiten geht. Ich kann ein sehr krzes Kontaktgespräch führen, (Mittwoch verstehe Vormittag) aber normalerweise nicht geng, m selbst das Gespräch in Gang z halten. für Bildngsangebote: Karin Rigzzi Schmidt (jeweils vormittags) Ich kann einfache Wendngen nd Sätze gebrachen, m Lete, die ich kenne, z beschreiben nd m z beschreiben, wo ich wohne. Ich kann mit einer Reihe von Sätzen nd mit einfachen Mitteln z. B. Ich kann die Haptpnkte verstehen, wenn klare Standard sprache verwendet wird nd wenn es m vertrate Dinge as Arbeit, Schle, Freizeit sw. geht. Ich kann vielen Radio- oder Fernsehsendngen über aktelle Ereignisse nd über Themen as meinem Berfs- oder Interessen- gebiet die Haptinformation ent- denen vor allem sehr gebrächliche Alltags oder Berfssprache vorkommt. Ich kann private Briefe verstehen, in denen von Ereignissen, Gefühlen nd Wünschen berichtet wird. Ich kann die meisten Sitationen bewältigen, denen man af Reisen im Sprachgebiet begegnet. Ich kann ohne Vorbereitng an teilnehmen, die mir vertrat sind, die mich persönlich interessieren oder die sich af Themen des Alltags wie Familie, Hobbys, Arbeit, Reisen, aktelle Ereignisse beziehen. Schalteröffnngszeiten: meine Familie, andere Lete, meine Wohnsitation meine Sport nd Bildng sollten Asbildng als wichtiger nd Aspekt meine der gegenwärtige oder letzte berfliche Lebensqalität Ziele niemandem z beschreiben. verwehrt sein. Bei finanziellen Engpässen wenden Sie sich bitte vertraensvoll an nsere Beratngsstellen. Tätigkeit beschreiben. Ich kann in einfachen zsammenhängenden Sätzen sprechen, m Erfahrngen nd Ereignisse oder meine Träme, Hoffnngen nd Ich kann krz meine Meinngen nd Pläne erklären nd begründen. Ich kann eine Geschichte erzählen.

3 Sport im Überblick Wandern / Wanderferien / Persönliche Reisebegleitng...4 Velotoren...9 Fit Gym...12 Grppo ginnastica, Colonia Libera Aqa-Fitness...14 Bewegng in der Natr Nordic Walking Treff s / Fit im Qartier...14 Tanzangebote: Volkstanz / Tanzformen ohne Partner...15 Line Dance, Everdance...16 Sportkrse...18 Wasserkrse: Kral-Krs für SeniorInnen ab 50 Aqa Fit mit der Weste oder Gürtel Strzprophylaxe: Sicher Gehen (Einführngkrs in Schaffhasen) Sicher Gehen (Einführngkrs in Beringen) Sicher Gehen (Daerangebot) Ballspiele: Pétanqe Krs für Einsteiger Freies Pétanqespiel Af dem Wasser: Segeltörns af dem Bodensee JAHRESFITNESS ABO Gültig für eine nbegrenzte Anzahl Lektionen der ABO-Angebote: Fit Gym / Aqa-Fitness / Nordic Walking / Volkstanz / Fit im Qartier (ohne Krse nd Anlässe) Ach als Geschenkidee! sh.ch 1

4 Tarif- nd Abo-System 2015 Abo-System für die Sportarten: Fit Gym, Aqafitness, Nordic Walking, Fit im Qartier, Volkstanz: Jahresfitness Abo (persönlich, nicht übertragbar) Gültig für eine nbegrenzte Anzahl Lektionen der Sportarten: Fit Gym, Aqafitness, Nordic Walking, Fit im Qartier nd Volkstanz Gültig von Janar Dezember (falls während des Jahres ein Jahresabo gekaft wird, werden pro vergangenem Monat CHF 13. abgezogen) Das Jahres Abo kostet CHF 200. Das Jahres Abo ist nicht gültig für Krse nd Einzelveranstaltngen 10er Abo Die beschte Lektion bezahlen Sie mit einem Einzelbillett Das 10er Abo ist ein Jahr gültig Es verfällt spätestens Ende Janar des nächsten Jahres, ein Umtasch ist nicht möglich Das 10er Abo kostet CHF 65., Volkstanz CHF 112., Wandern nd Velo CHF 75. Einzeleintritt (Barzahlng) Sie bezahlen jede beschte Lektion einzeln bei der Grppenleiterin Der Preis beträgt CHF 8.50, Volkstanz CHF 13. Verkaf der Abos Die Jahres- nd 10er Abos können ab 10. Dezember für das Folgejahr wie folgt bezogen werden: Als Sammelbestellng bei der Grppenleiterin/Kassierin oder telefonisch nter (Das Abo erhalten Sie mit Rechnng). Die 10er Abos sind erhältlich am Schalter der Pro Senectte Schaffhasen, Vorstadt 54, Schaffhasen Die Abos sind ab Kaf- oder Bestelldatm gültig. Rückvergütngen bei Krankheit oder Unfall Können Sie infolge Krankheit/Unfall länger als 4 Wochen in Folge nicht am Bewegngsangebot teilnehmen, ist eine Rückerstattng pro rata (CHF 13. /Mt.) des Jahresfitness Abos gegen ein ärztliches Zegnis möglich Keine Rückerstattng bei Ferienabwesenheiten nd/oder Nichtntzng CHF 44. für Administration werden nicht zrückerstattet Es besteht die Möglichkeit private Einzellektionen z bchen. Pro Lektion CHF 55. / Information nter Schaffhasen Stand November

5 Bildng im Überblick Wohlfühlprogramm...21 Qi Gong nd Tai Chi Pilates mit Beckenboden für Fra nd Mann Meditation Chi-Yoga GYROTONIC Atofahrkrse Fahrdynamik Gedächtnis Krse Gedächtnis-Werkstatt Gedächtniskrse Aktivitäten im Treffpnkt Gemeinsames Singen, Spielen, Literatrkreis Melodien für Generationen, Senioren Theater Mobil nd Sicher im Alltag Schlng SBB-Ticket Online kafen Mobil sein nd bleiben Sicherheit im Alltag (Referat) Spezialitäten der besonderen Art Erhöhter Agenschtz im Alter für die Prävention (Referat) Sicher Gehen (Referat) Lach-Yoga (Workshop) Inkontinenz vorbegen nd therapieren Wildfrüchte Gemeinsam geniessen bringt s Ernährng im Alter Abschied/Traer/Tod Testament nd Erbrecht Der Todesfall Docpass Der Waldfriedhof (Rndgang) Fremdsprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch Bildngsangebote PC-Krse/E-Banking Aqarellmalen iphone/ipad Biografisches Schreiben, Compteria Schreib-Treff/Schreibwerkstatt Anmeldetalon: Finden Sie am Ende dieser Agenda 3

6 Wandern Verlangen Sie das Detailprogramm: Tel Von gemütlich bis ambitioniert Donnerstag 02. Jli, * af/ab 60 m Waldheim Leitng: Sonja Grimm Donnerstag 23. Jli, ** af 112 m/ab 229 m Flawil Oberbüren Leitng: Rita Schirmer Donnerstag 06. Agst, * flach af/ab 50 m Bischofszell Kradolf Leitng: Rita Schirmer Donnerstag 13. Agst, * af 80 m/ab 320 m Lorzentobel Höllgrotten Baar Leitng: Barbara nd Hansjörg Herzog Donnerstag 20. Agst, ** af 260 m/ab 220 m Einsiedeln Rothenthrm übers Aegeriried Leitng: Hanni Bachofner Donnerstag 27. Agst, ** af/ab 275 m Mammern Berlingen über d Bäsebeiz Jochedaal Leitng: Sonja Grimm Donnerstag 03. September, * af/ab 80 m Thrpfad Andelfingen Altenerbrücke Leitng: Ssanne Haas Donnerstag 10. September, * ** af 200 m/ab 300 m Herdern Eschenz Leitng: Barbara nd Hansjörg Herzog Donnerstag 17. September, ** af 230 m/ab 280 m Urnäsch Aerhof Wilen, Appenzeller Bilderbchlandschaft Leitng: Hanni Bachofner 4

7 Donnerstag Leitng: Donnerstag Leitng: Donnerstag Leitng: Donnerstag Leitng: Donnerstag Leitng: Donnerstag Leitng: Donnerstag Leitng: Donnerstag Leitng: Donnerstag Leitng: 24. September, ** af/ab 280 m Schinkenweg Ssanne Haas 01. Oktober, * af/ab 80 m Kloten Oerlikon, Fernsehstdio mit Führng Städtewanderng Hanni Bachofner 08. Oktober, ** af/ab 230 m Natrlehrpfad nd Heilsberg in Gottmadingen (D) Sonja Grimm 15. Oktober, ** af 270 m/ab 225 m Kempttal Ottikon Effretikon Hansjörg nd Barbara Herzog 22. Oktober, *** af 331 m/ab 377 m Bama Wila, via Held Rita Schirmer 29. Oktober, ** *** af 360 m/ab 390 m Meggerwald Ssanne Haas 05. November, * flach mit Mühleggbahn, ** af 100 m z Fss St. Gallen mit drei Weihern Städtewanderng Sonja Grimm 12. November, * ** af 190 m/ab 180 m Rndwanderng Mettmenstetten, «im Säliamt» Hanni Bachofner 19. November, ** *** af 310 m/ab 330 m Über den «Hackberg» Ssanne Haas 5

8 Donnerstag Leitng: Donnerstag Leitng: Donnerstag Leitng: November, * af 75 m/ab 150 m Trbenthal Sennhof, «am Weg der Wasserkraft» Hanni Bachofner 10. Dezember, * af 65 m/ab 64 m Hemishofen Ramsen Bch Schlsswanderng Hansjörg nd Barbara Herzog 07. Janar 2016, * af 140 m/ab 190 m Zm Triibhs Ssanne Haas Hinweise: 1. Stfe * = leicht 2. Stfe ** = mittel, Stöcke empfohlen 3. Stfe *** = ansprchsvoll, Stöcke empfohlen Leitng: Hanni Bachofner Rita Schirmer Sonja Grimm Hansjörg Herzog Ssanne Haas Barbara Herzog Tarif- nd Abo-System 2015 Kosten: 10er Abo CHF 75. Einzelbillett CHF 8.50 Anmeldng: nr wenn speziell erwähnt Asrüstng: Wanderschhe, Regen-/Sonnenschtz, ab** Wanderstöcke empfehlenswert Drchführng: Die Wanderngen werden ab 5 Personen drchgeführt Versicherng: Ist Sache der Teilnehmer SBB: Mitnehmen: Fahrplan- & Preisänderngen sind nicht berücksichtigt ID, Halbtax, evtl. EURO, Versicherngsasweis, Notfallblatt Sind Sie an nseren Wanderngen interessiert? Verlangen Sie das Detailprogramm: Tel Die aktellen Wanderngen werden jeweils detailliert af: asgeschrieben. Programmänderngen bleiben vorbehalten

9 Wanderferien Zwei-Tages-Bergwanderng mit Übernachtng am Fälensee *** Donnerstag Freitag, Jli 2015 Leitng: Ssanne Haas Verlangen Sie das Detailprogramm! Wandertage im Goms, Hotel Joopi, Reckingen Montag Donnerstag, September 2015 Leitng: Sonja Grimm, Hanni Bachofner Verlangen Sie das Detailprogramm! Anmeldng: bis 30. Jli 2015 Ab sofort bchbar! Persönliche Reisebegleitng Bchen Sie Ihre persönliche Reisebegleitng Besche, Fahrt ins Blae oder Begleitng für Menschen mit Geh- oder Sehbehinderngen Reisen nr mit öffentlichen Verkehrsmitteln Leitng: Ssanne Haas Kosten: Pro Einsatz CHF Anmeldng: , «Schaffhaser Lebensqalität.» Mit nserem Sponsoring-Engagement leisten wir einen wesentlichen Beitrag zr Schaffhaser Lebensqalität nd damit zr Attraktivität der Region. 7

10 Für die Region: Ihre Volksapotheke Schaffhasen Seit über 111 Jahren versorgt die Volksapotheke Schaffhasen ihre Knden individell, kompetent nd preiswert mit Heilmitteln. 8

11 Velotoren Dienstag, 07. Jli Tagestor Grill- nd Badeplasch Distanz: 55 km, Stfe 2 Verpflegng: Getränke nd Esswaren selber mitnehmen Treffpnkt: 09.00, Schaffhasen Schifflände, Rückkehr ca Leitng: Roely Blnschi, / Dienstag, 21. Jli Tagestor Südwärts Richtng Mörsbrg Distanz: 60 km, Stfe 3 Treffpnkt: Bad. Bahnhof Nehasen, Rückkehr ca Leitng: Werner Zimmermann, / Dienstag, 04. Agst Tagestor Dreiseentor Distanz: 65 km, Stfe 3 Treffpnkt: 09.00, Schaffhasen Schifflände, Rückkehr ca Leitng: Alain Holzer, / Dienstag, 18. Agst Tagestor Seerücken Distanz: 60 km, Stfe 3 Treffpnkt: 09.00, Schaffhasen Schifflände, Rückkehr ca Leitng: Alain Holzer, / Dienstag, 01. September Tagestor der Wtach entlang Distanz: 60 km, Stfe 2 3 Treffpnkt: 09.00, Bad. Bahnhof Nehasen, Rückkehr ca Leitng: Roely Blnschi, / Dienstag, 15. September Tagestor drch das Seebachtal ins Thrtal Distanz: 60 km, Stfe 3 Treffpnkt: 08.30, Schaffhasen Schifflände, Rückkehr ca Leitng: Werner Zimmermann, /

12 Blasenschwäche ist kein Grnd, Ihrem Alltag z entfliehen. Jede 4. Fra nd jeder 10. Mann über 55 Jahre ist von Blasenschwäche betroffen. An nserer Gratis-Helpline disktieren Sie mit Pflegefachpersonen offen über alle Fragen nd finden individelle Lösngen. Die Prodkte erhalten Sie diskret per Post. Telefon oder 10 Ins_ProSenectte_Endkonsmenten_135x185.indd :54

13 Dienstag 29. September Tagestor Merishasen in den Hega Distanz: 65 km, Stfe 3 Treffpnkt: 09.00, Post Herblingen, Rückkehr ca Leitng: Alain Holzer, / Dienstag 13. Oktober Halbtags Überraschngstor (Schlsstor) Distanz: 40 km, Stfe 2 Treffpnkt: 13.15, Schaffhasen Schifflände, Rückkehr ca Leitng: Werner Zimmermann, / Anforderng: Stfe 1: einfache, leichte Tor Stfe 2: mittlere Anforderng Stfe 3: geübte Fahrer Tarif- nd Abo-System 2015 Kosten: 10er Abo CHF 75. Einzelbillett CHF 8.50 Anmeldng: Nr wenn speziell erwähnt Asrüstng: Fahrtüchtiges Velo ach für Natrstrassen Drchführng: Die Toren finden ab 5 Personen statt Versicherng: Ist Sache der Teilnehmer, für Unfälle wird keine Haftng übernommen Mitnehmen: Regen-/Sonnenschtz, Getränk, ID, Halbtax, evtl. EURO, Notfallblatt, passender Ersatzschlach wenn vorhanden Programmänderngen bleiben vorbehalten. Bei zweifelhafter Witterng gibt die Leitng Asknft über die Drchführng. 11

14 Fit Gym nd Bewegngsangebot im Heim Montag Dienstag 12 Fit Gym Land Bchberg Mehrzweckhalle Merishasen, Fraen nd Männer Trnhalle Thayngen, Männer Stetten, Fraen nd Männer Bewegng im Heim Alterszentrm Kirchhofplatz Halla Altersheim Bck Nehasen Rabenflh nd Nenkirch Winkel Bewegng z Hase im Drachtal Dihei Pls Nehasen Grppo ginnastica, Colonia Libera, sala grande Lnedi, Con: Carmela e Giseppina Telefono: / Fit Gym Stadt Hofackerzentrm (2 Grppen) Steig Kirchgemeindesaal St. Konrad/Männer St. Peter Kirchgemeindesaal St. Peter Kirchgemeindesaal Fit Gym Land Büsingen Trnhalle Gächlingen Nehasen Kirchgemeindehas Trasadingen Bewegng im Heim Beringen Rhesitz nd Rollatorengrppe Alterszentrm Kirchhofplatz nd Schleitheim nd Altershaamet Wilchingen

15 Mittwoch Donnerstag Freitag Fit Gym Stadt Hort Rheinstrasse Vorstadt Fit Gym Land Dachsen, Fraen nd Männer Löhningen, Mesmerhs Halla Ramsen, Männer Trnhalle Stein am Rhein Schleitheim Trnhalle Breite Siblingen Bewegng im Heim Alterszentrm Kirchhofplatz nd Nehasen Schindlergt nd Alterszentrm Breite, Wiesli Alterszentrm Breite, Steig Fit Gym Stadt Hofmeisterhas St. Konrad Fit Gym Land Büttenhardt Morgengymnastik Gächlingen Bewegng im Heim Hs Emmersberg Alterszentrm Kirchhofplatz Alterszentrm Kirchhofplatz Rollatorengrppe Alterszentrm Emmersberg nd Bewegng im Heim La Résidence nd Alterzentrm Kirchhofplatz nd

16 Aqa-Fitness (in Stehhöhe) Schaffhasen Hallenbad KSS Dienstag Mittwoch Freitag Freitag Bewegng in der Natr Nordic Walking Treff s Dieses Ganzjahresangebot findet regelmässig bei jeder Witterng statt. Schaffhasen Donnerstag Nehasen Freitag , Treffpnkt: Bshaltestelle Alpenblick (Nr.1) , Treffpnkt: Waldparkstrasse 29, 8212 Nehasen Einführngskrs Nordic Walking: Lektionen à 30 Min. CHF 35. Termine af Anfrage. Fit im Qartier Das schöne Gesndheitstraining für alle! Drassen in der Natr, entlang dem Rhein, in der Stadt nd in den Geräteparks der Qartierzentren. Donnerstag Treffpnkt: Schifflände Schaffhasen, Güterhof Anmeldng: Tarif- nd Abosystem 2015 (siehe Seite 2) sh.ch 14

17 Volkstanz Tarif- nd Abosystem 2015 (siehe Seite 2) Tänze as aller Welt, im Kreis, im Block. Schaffhasen Tanzzentrm Tonwerk, Rheinweg 6, Schaffhasen Freitag ab 23. Oktober Leitng: Verena Keller Thayngen Msikzimmer Reckenschle Mittwoch ab 28. Oktober Leitng: Gabi Ringeisen Wilchingen Veloram, MZG Betten Donnerstag ab 22. Oktober Leitng: Rth Knas Beggingen Trdihs in Beggingen (Bsendstation Beggingen Dorf) Donnerstag ab 17. September Leitng: Arnhild Hber Stein am Rhein Foyer MZH Schanz (Tanzformen ohne Partner Line Dance) Donnerstag ab 12. November Leitng: Heidi Barbüda Der Verkaf Ihrer Liegenschaft ist eine Frage des gegenseitigen Vertraens INDERBITZIN IMMOBILIEN ALEX INDERBITZIN Mitglied der Schweizerischen Maklerkammer 15

18 Line Dance/Everdance /5 Rhythmen Asknft nd Anmeldng: Sonja Gisler Tel , Schriftliche nd mündliche Anmeldngen sind verbindlich. Line Dance: Sie tanzen einzeln, in Reihen nd Linien, festgelegte Schrittfolgen nd Figren z Contry-Msik, Popsongs oder Rock-«n»-Roll-Oldies. Line Dance Anfängerkrs Schaffhasen x Montag, 10. Agst 28. September x Montag, 19. Oktober 30. November Alterszentrm Kirchhofplatz, Gewölbekeller Leitng: Helen Flückiger Kosten: Krs 201 CHF 128. Krs 202 CHF 112. Line Dance Basiskrs Schaffhasen x Montag, 10. Agst 28. September x Montag, 19. Oktober 30. November Alterszentrm Kirchhofplatz, Gewölbekeller Leitng: Helen Flückiger Kosten: Krs 203 CHF 128. Krs 204 CHF 112. Line Dance Anfängerkrs Stein am Rhein x Donnerstag, 03. September 29. Oktober (90 Min.) Leitng: Kosten: Heidi Barbüda CHF 144. (Doppellektionen) 16

19 Everdance Schaffhasen Ob Cha-Cha-Cha, Samba, Tango, Foxtrott oder Walzer: Tanzen Sie beschwingt Schrittfolgen des modernen Gesellschaftstanzes ohne Tanzpartner x Donnerstag, 03. September 24. September x Donnerstag, 22. Oktober 17. Dezember Treffpnkt: Gymnastikram Torsello, Vorstadt 39, Schaffhasen (Migros Gebäde) Leitng: Ssanne Ziegler Kosten: Krs 201 CHF 64. Krs 202 CHF Rhythmen Schaffhasen Die Schritte sind nicht vorgegeben, Sie bewegen sich frei. Die nterschiedlichste Msik führt Sie drch nterschiedliche Bewegngsqalitäten; vom Rnden, Fließenden über den klaren Asdrck ins Loslassen in die Stille. Achtsame Bewegngen erneern nsere Kraft im Körper nd Geist. Unsere asgebildete 5-Rhytmen-Lehrerin begleitet Sie drch das Bewegngsvergnügen x Dienstag, 01. September 03. November (Feriennterbrch) Treffpnkt: Wohlfühlram Pro Senectte Schaffhasen Leitng: Verena Holscher Kosten: CHF 133. Halla Schaffhasen Thayngen Ihr kompetentes Fachgeschäft im Kanton Schaffhasen 17

20 Sportkrse Asknft nd Anmeldng: Cladia Lüddecke Tel , Schriftliche nd mündliche Anmeldngen sind verbindlich. Schwimmen: Kral-Krs für SeniorenInnen ab x ab Donnerstag, 13. Agst 19. November Treffpnkt: KSS Schaffhasen, Assenbecken/Traglfthalle Leitng: Adrian Seemüller, Dipl. Schwimmlehrer Mitbringen: Schwimmbrille nd Flossen Kosten: CHF 130. (10 Lektionen ohne Eintritt) Aqa Fit mit der Weste oder Gürtel: Tiefwasser für SeniorenInnen ab x ab Montag, 10. Agst x ab Montag, 19. Oktober Treffpnkt: Gemeindewiesenbad Nehasen Leitng: Monika Forter Mitbringen: Weste oder Gürtel, wenn vorhanden Kosten: Krs 201 CHF 126. (inkl. Eintritt/Weste, 7 Lektionen) Krs 202 CHF 144. (inkl. Eintritt/Weste, 8 Lektionen) Sicher Gehen Schritt halten: Gleichgewichtstraining für den Alltag zr Vorbegng von Stürzen mehr Sicherheit nach Stürzen sh.ch Einführngskrs Schaffhasen x ab Dienstag, 13. Oktober Treffpnkt: Wohlfühlram Pro Senectte Schaffhasen Leitng: Heidi Schmid, Rosmarie Fehrlin Kosten: CHF 215. (9 Lektionen à 1½ h) 18

21 Einführngskrs in Beringen x ab Mittwoch, 14. Oktober Treffpnkt: Altersheim Rhesitz Beringen Leitng: Hanni Bachofner, Brigitta Widmer Kosten: CHF 215. (9 Lektionen à 1½ h) Daerangebot (Vorassetzng Einführngskrs) jeden Montag jeden Montag Treffpnkt: Wohlfühlram Pro Senectte Schaffhasen Leitng: Margot Le nd Rosmarie Fehrlin Kosten: CHF 13. pro Stnde (Abrechnng qartalsweise) Ballspiele: Tischtennis-Schnpperangebot jeweils Donnerstag ab Treffpnkt: Tischtenniscenter, Ebnatstrasse 35, Schaffhasen, 2. Stock Leitng: Betreng drch Trainer Infos: Urs Schärrer, Pétanqe Das französische Spiel mit den Kgeln Einführngskrs Bei genügend Interessenten wird ein Krs drchgeführt. Freies Pétanqespiel Sommersaison: jeden Donnerstag ab Asknft: Rth Reich, Tel Treffpnkt: Fäsenstabpromenade Schaffhasen, vor dem Müller Denkmal Kosten: gratis Segeltörns af dem Bodensee: Tages-Törns nach individeller Absprache Leitng: Ueli Brkhard, erfahrener Skipper, Tel / Kosten: CHF 120. pro Tag bei 5 Personen inkl. Verpflegng + Apéro Kleidng: Trnschhe, Sonnen-/Regenschtz, Badetensilien 19

22 Amplifon Lösngen rnd ms Hören Kostenlose Höranalyse nd Beratng drch asgebildete Akstiker Kostenloses Probehören von Hörsystemen z Hase 90 Tage Geld-zrück-Garantie nd 4 Jahre Herstellergarantie bei Hörsystemen Unterstützng beim Asfüllen der Versicherngsformlare Service nd Reparatr aller Marken Kommen Sie vorbei wir haben immer ein offenes Ohr für Sie. Amplifon AG Fronwagplatz 8, 8201 Schaffhasen Tel , Münzgasse 2, 8401 Winterthr Tel , sowie an 76 weiteren Standorten in der Schweiz 20

23 Sanfte Bewegngskrse/Wohlfühlprogramm Askünfte: Karin Rigzzi Schmidt, Telefon , Anmeldngen: Sind bei allen Angeboten obligatorisch nd verbindlich. Die folgenden Krse werden in nserem Wohlfühlram bei Pro Senectte Schaffhasen, Vorstadt 54, 1. Stock, drchgeführt. Sie können bei allen Angeboten kostenlos eine Probelektion beschen! Qi Gong nd Tai Chi Im Qi Gong bewegen wir nseren Körper drch fliessende, sanfte Übngen. Im Tai Chi hängen wir mehrere Bewegngsabläfe zsammen. Beides fördert das Wohlbefinden. Drch die langsamen Bewegngen wird die Wahrnehmng erweitert, das Körperbewsstsein vertieft, das Gleichgewicht nd die Koordination gestärkt. Fortlafende Krse (Stfe 1 = Beginner, Stfe 2 = Mittlere, Stfe 3 = Fortgeschrittene) Einstieg jederzeit möglich x ab Donnerstag, 02. Jli (Fortgeschrittene) x ab Donnerstag, 02. Jli (Beginner) Pase: Agst nd September x ab Donnerstag, 05. November (Fortgeschrittene) x ab Donnerstag, 05. November (Beginner) Leitng: Marie Loise Bamberger Kosten: Krs 201 nd 202 je CHF 190. (10 Lektionen) Krs 203 nd 204 je CHF 133. (7 Lektionen) 21

24 Pilates mit Beckenboden für Fra nd Mann (Keine Vorkenntnisse nötig) Dieses ganzheitliche Training sorgt für starke Bach- nd Rückenmsklatr, entspannte Schltern nd einen kräftigen Beckenboden. Atemtechnik, Kraftübngen, Beweglichkeitstraining nd Stretching werden in harmonisch fliessenden Bewegngen kombiniert nd rhig, präzise nd konzentriert asgeführt. Beginner x ab Donnerstag, 13. Agst x ab Donnerstag, 22. Oktober Wohlfühlram Pro Senectte Schaffhasen Fortgeschrittene x ab Mittwoch, 12. Agst x ab Mittwoch, 21. Oktober Gymnastikstdio Mändli, Vorstadt 66, Schaffhasen Leitng: Edith Eckert, dipl. Gymnastik- nd Pilateslehrerin Kosten: beide Krse je CHF 133. Meditation (Keine Vorkenntnisse nötig) Meditation ist die wesentliche Methode, innere Rhe nd Leichtigkeit drch das Entwickeln von positiven nd entspannten Geisteszständen in nseren Alltag z bringen. Drch Meditation verbessern wir nsere geistige nd körperliche Gesndheit nd jeden anderen Aspekt nseres täglichen Lebens x ab Mittwoch, 21. Oktober (weitere Daten 28. Okt./ 04./11./18. nd 25. November) Leitng: Hans Müller, Meditationslehrer Kosten: CHF 114. Chi-Yoga (Keine Vorkenntnisse nötig. Für Fraen nd Männer) Chi-Yoga ist Meditation in Bewegng. Beim Chi-Yoga werden geistige Konzentration, Atmng nd anmtige Körperbewegngen miteinander verbnden. Dabei liegt der Foks af den Übergängen von einer Haltng in die andere. Ein grndlegendes Element sind also die fliessende Bewegngsabläfe bei denen eine Übng in die andere fliesst jeweils mit der Ein- bzw. Asatmng verbnden. Es ist der Wechsel zwischen Kraft nd Entspannng, zwischen Dynamik nd Rhe immer begleitet drch eine bewsste Atmng. Trotzdem besinnlich, meditativ nd entschlenigend. Die heilsame Wirkng der Bewegng wahrnehmen nd Körper nd Geist immer mehr in Einklang bringen x ab Dienstag, 01. September (weitere Daten 08./15. /22./ 29.9 nd ) Leitng: Beate Gielsdorf, Yogalehrerin Kosten: CHF

25 GYROTONIC Freiheit für die Wirbelsäle nd Gelenke... nd das nabhängig von Konstittion, Alter nd Geschlecht Ein aktiver Lebensstil kann tatsächlich sehr davon profitieren, wenn ns klar wird, dass das Wohl nseres Rückens die allgemeine Fitness beeinflsst. Die Wirbelsäle als zentralen Träger steht im Mittelpnkt. Das Training ist dreidimensional nd wird am Gerät, af Stühlen, Matten oder ach im Stehen absolviert. Die Bewegngen sind kreisförmig nd schwingend. Sie kräftigen die tiefe Msklatr, die verantwortlich für nsere Haltng ist nd machen sie geschmeidiger. Man wird recht schnell beweglicher, afrechter, spürt seinen Körper bewsster. Der Kreislaf kommt in Schwng, der Energiekreislaf wird angeregt, das Immnsystem gekräftigt. Und nicht z allerletzt wird die Motorik nd Koordination geschlt. Negierig? Zeit nd Lst? Machen Sie eine Probestnde. Dieses Training ist altersnabhängig nd eignet sich für Jedermann/Jederfra x ab Dienstag, 18. Agst x ab Dienstag, 20. Oktober Sqash Center Schaffhasen, Schweizersbildstrasse 31, 8207 Schaffhasen Bs Nr. 6 Schweizersbild Leitng: Carola Geiser, dipl. GYROTONIC Trainerin Kosten: Krs 207 CHF 133. Krs 208 CHF 171. Flyer Blocks Billette Etiketten Banderolen Kverts Bshänger Plakate Broschüren Visitenkarten Geschäftsberichte Fassrondellen Packngsbeilagen Geschenkpapier Postkarten Qartierzeitngen Gemeindemitteilngen Briefbogen Tyvekdeckel Traerkarten Flaschenetiketten Kompetenz Erfahrng Zverlässigkeit ISO 9001 Vertraen speditiv Nähe Wertschöpfng Qalität Mehrwert Vielseitigkeit Beratng Lösngsorientiert Ihre Drckerei in Schaffhasen. Seit über 70 Jahren. Drckwerk SH AG Schweizersbildstr. 30 l 8207 Schaffhasen Tel l Fax l 23

26 24

27 Atofahrkrse Krse in Zsammenarbeit mit dem TCS Schaffhasen Fahrdynamik Sie lernen in der Theorie die fahrphysikalischen Grndlagen, elektronische Hilfsmittel nd Blicktechniken, in den praktischen Übngen Brems- nd Krventechnik af Teer- nd Gleitbelag (trocken nd nass), Fahrzegbeherrschng im Grenzbereich sowie Ihr Fahrverhalten besser kennen. Krsdaten: Krs 1: Mittwoch, 19. Agst (weitere Daten af Anfrage) Zeit: Krsdaer ca. 2 ½ Std. Beginn Kosten: CHF 30. Krsort der Krse: Zentrm für Verkehrssicherheit Schweizersbild, Schweizersbildstrasse 77, 8200 Schaffhasen Gedächtnis Krse Gedächtnis-Werkstatt mit Anleitng Anregngen nd Übngen für das Gedächtnis. Interessierte treffen sich jeden ersten Montag im Monat Montag, 07. September / 05. Oktober / 02. November / 07. Dezember jeweils von Kosten: CHF 28. pro Treffen inkl. Pasenkaffee nd Unterlagen Anmeldng schriftlich oder telefonisch erforderlich ( ) Gedächtniskrse Krse werden ach in Herblingen nd im Seewadel angeboten. Bitte erfragen Sie die aktellen Termine. Gedächtnistraining im Heim Für Heimbewohner nd aswärtige Interessierte. Halla am Bck Nenkirch Im Winkel Alterszentrm Breite Jeweils donnerstags 2 x monatlich Altersheim Steig Silvia Hambrger Hanni Bachofner Jeweils freitags Ursla Tanner 25

28 Aktivitäten im Treffpnkt Gemeinsames Singen Montag, Vreni Schaer singt nd übt mit Ihnen bekannte nd nbekannte Volkslieder Kosten: CHF 5. Spielen Mittwoch, Gesellschafts- nd Kartenspiele in froher Rnde Literatrkreis Mittwoch, Interessierte treffen sich 1 x im Monat nach Absprache Melodien für Generationen Montag, Sie üben nd singen Melodien von Operetten nd Msicals Senioren-Theater Es werden krze, witzige Theaterstücke einstdiert nd afgeführt. Die Grppe probt jeweils am Montagnachmittag, Wenn Sie Lst haben mitzspielen, rfen Sie ns an. Mobil nd Sicher im Alltag Schlng SBB Fahrplan nd Ticket Shop (Instrktion-Online) Für diesen Krs ist ein fnktionstüchtiges Smartphon / Tablet oder Laptop zwingend nötig. Anleitng: Damit die Senioren sich vorgängig mit den Themen SBB Fahrplan nd Ticket Shop aseinandersetzen können, erhalten sie im Vorfeld eine Anleitng nd Übngsafgaben zm SBB Fahrplan nd Ticket Shop. Eine Adresse oder eine Natelnmmer ist darm zwingend. Schlngsart: Die Schlng wird interaktiv gestaltet nd bietet dabei die Gelegenheit Fragen z stellen. Die Teilnehmer lernen, wie man im SBB Fahrplan eine Fahrplanabfrage macht nd wie man im SBB Ticket Shop ein Billett löst. Beide Themengebiete werden online (Laptop) sowie mobile (Tablet nd/oder Smartphones) abgehandelt Mittwoch, 21. Oktober Wohlfühlram Pro Senectte Schaffhasen Krsleitng: Schlngs-Experten der SBB Kosten: CHF 15. Teilnehmeranzahl: Mindestens 8 Personen 26

Januar Juni 2015. SeniorenAgenda. Bildung, Sport und Bewegung. Bleiben Sie in Bewegung

Januar Juni 2015. SeniorenAgenda. Bildung, Sport und Bewegung. Bleiben Sie in Bewegung SeniorenAgenda Bleiben Sie in Bewegng Bildng, Sport nd Bewegng Janar Jni 2015 Eropäische Sprachenkompetenzstfen Raster zr Selbstberteilng Hören Lesen An Gesprächen teilnehmen Zsammenhängendes Sprechen

Mehr

Dentaurum Online-Shop www.dentaurum.de

Dentaurum Online-Shop www.dentaurum.de online-shop de Dentarm Online-Shop www.dentarm.de schneller komfortabler einfacher www.dentarm.de Die Adresse für Orthodontie, Implantologie nd Zahntechnik im Internet Entdecken Sie den Online-Shop von

Mehr

Kann-Aussagen. Zum Beispiel:

Kann-Aussagen. Zum Beispiel: 1 Kann-Aussagen Hier finden Sie eine Anzahl Kann-Aussagen, Aussagen über Ihre Sprachkenntniss in Deutsch und Englisch. Ich bin daran interessiert, wie gut oder schlecht Sie Ihre eigene Sprachkenntnis in

Mehr

Das bintec elmeg- Gemeinsam erreichen wir mehr! Partnerprogramm

Das bintec elmeg- Gemeinsam erreichen wir mehr! Partnerprogramm Das bintec elmeg- Gemeinsam erreichen wir mehr! Partnerprogramm Wer wir sind nd was wir tn. Die bintec elmeg GmbH positioniert sich als Hersteller integrierter Kommnikationslösngen für Freiberfler nd Mittelstand

Mehr

Global Ihre individuelle Zusatzversicherung

Global Ihre individuelle Zusatzversicherung Global Ihre individelle Zsatzversicherng Grndversicherng Das gesetzliche Minimm Die obligatorische Krankenpflegeversicherng (KVG) gewährt Ihnen einen Grndversicherngsschtz für Ihre Gesndheitskosten. Sie

Mehr

Besuchen Sie uns auf unserer Webseite www.newsrodeo.at

Besuchen Sie uns auf unserer Webseite www.newsrodeo.at Beschen Sie ns af nserer Webseite www.newsrodeo.at Einsatzbereiche Digital Signage ist nglablich vielfältig einsetzbar nd in modernen, innovativen Betrieben nicht mehr weg z denken. NewsRodeo kann als

Mehr

Cloud-Lösung fördert den Wissensaustausch

Cloud-Lösung fördert den Wissensaustausch Live@ed z 12 wird 20 65 Office 3. ter Infos n 365.de d www.e Bei technischen Problemen ist es keine Seltenheit, dass bis z 5.000 Anfragen per E-Mail beim DAAD innerhalb des Störngszeitrams eingehen. Wir

Mehr

5000 Frauen. Millionen gesunder Zähne

5000 Frauen. Millionen gesunder Zähne 5000 Fraen Die Stiftng für Schlzahnpflege- Instrktorinnen (SZPI) feiert dieses Jahr ihre 20-jährige Tätigkeit. Sie nimmt dies zm Anlass, m das Wirken der Fraen, die sich seit Jahrzehnten für die Förderng

Mehr

Einführung der neuen Clearing-Architektur der Eurex Clearing im Jahr 2013

Einführung der neuen Clearing-Architektur der Eurex Clearing im Jahr 2013 erex clearing rndschreiben 070/12 Datm: 5. September 2012 Empfänger: Alle Clearing-Mitglieder der Erex Clearing AG nd Vendoren Atorisiert von: Thomas Book Hohe Priorität Einführng der neen Clearing-Architektr

Mehr

Baustellen-Webcam. HD-Livebilder und Zeitraffer

Baustellen-Webcam. HD-Livebilder und Zeitraffer Bastellen-Webcam HD-Livebilder nd Zeitraffer 1000eyes GmbH Joachimstaler Str. 12, 10719 Berlin +49 (0)30-609 844 555 info@1000eyes.de www.1000eyes.de/ba 1 Bastellenkamera Bastellendokmentation nd Zeitraffer

Mehr

Computerkurse für Seniorinnen und Senioren August 2015 bis März 2016

Computerkurse für Seniorinnen und Senioren August 2015 bis März 2016 Herisau, August 2015 Kursort: Computeria, Bachstr. 7, Computer Wir schulen Sie mit den Betriebssystemen Windows 8, 8.1 oder Windows 10, sowie diversen Mobile Geräten. Unsere Computerkurse werden mit 5

Mehr

bintec HotSpot Lösung

bintec HotSpot Lösung bintec HotSpot Lösng Komfortable Internetzgänge via Hotspot Komfortable Internetzgänge via Hotspot Der mobile Mensch ntzt seine mobilen Endgeräte znehmend nd selbstverständlich, m überall Informationen

Mehr

UNTERNEHMENSDARSTELLUNG

UNTERNEHMENSDARSTELLUNG UNTERNEHMENSDARSTELLUNG Drckindstrie Printmedien Unternehmensberatng Personalberatng Verpackngsdrck Indstriedrck Mergers & Acqisitions APENBERG & PARTNER GMBH PRINT BUSINESS CONSULTANTS WWW.APENBERG.DE

Mehr

Ihr Schlüssel für erfolgreiches Kndenmanagement CRM-System nter Lots otes 2 Kommnikation von A bis Z af Tastendrck Für das Management Ihrer Unternehmensbeziehngen haben nsere Praktiker eine Software entwickelt:

Mehr

Content Management für das Web

Content Management für das Web Content Management für das Web Die Menge der Informationsangebote im Web wächst mit jedem Tag nahez sprnghaft an: Immer mehr Anbieter drängen in dieses Medim. Aber ach die Anzahl der Web-Pages, die sich

Mehr

WENN VERÄNDERUNGEN DIE EINZIGE KONSTANTE SIND, MACHT FÜHRUNG DEN ALLES ENTSCHEIDENDEN UNTERSCHIED AUS.

WENN VERÄNDERUNGEN DIE EINZIGE KONSTANTE SIND, MACHT FÜHRUNG DEN ALLES ENTSCHEIDENDEN UNTERSCHIED AUS. WENN VERÄNDERUNGEN DIE EINZIGE KONSTANTE SIND, MACHT FÜHRUNG DEN ALLES ENTSCHEIDENDEN UNTERSCHIED AUS. Um sich af den schnell verändernden Märkten erfolgreich behapten z können, sind ein hohes Maß an Veränderngsbereitschaft

Mehr

Kommunikation in Projekten

Kommunikation in Projekten Ergebnisse der empirischen Stdie 2013. Kommnikation in Projekten In Kooperation mit Cetacea Commnications nd der Gesellschaft für Projektmanagement e.v. 1 Key findings» Die Manager bewerten den Stellenwert

Mehr

LEITFADEN. Leitfaden zur Software-Auswahl. Maßanzug oder Anzug von der Stange - Argumente für die Standard- und die Individualsoftware

LEITFADEN. Leitfaden zur Software-Auswahl. Maßanzug oder Anzug von der Stange - Argumente für die Standard- und die Individualsoftware LEITFADEN Leitfaden zr Software-Aswahl Maßanzg oder Anzg von der Stange - Argmente für die Standard- nd die Individalsoftware Maßanzg oder Anzg von der Stange - Argmente für die Standard- nd die Individalsoftware

Mehr

kapitel 5 meine sprachkompetenz Meine Sprachkompetenz

kapitel 5 meine sprachkompetenz Meine Sprachkompetenz kapitel 5 Meine Sprachkompetenz Dieses Kapitel ermöglicht eine Selbsteinschätzung Ihrer Sprachkompetenzen. Hier schreiben Sie auf, wie, warum und wo Sie Deutsch oder Italienisch oder andere Sprachen gelernt

Mehr

Bewertung (SCR) Zusammensetzung Anforderungsprofil Bewertung. Die Solvenzbilanz. nach der Standardformel. Mit erstem Projekterfahrungsbericht

Bewertung (SCR) Zusammensetzung Anforderungsprofil Bewertung. Die Solvenzbilanz. nach der Standardformel. Mit erstem Projekterfahrungsbericht s e m i n a r e g e t r e n n t b c h b a r Zm 31.12.2014 erstmals bei der BaFin einzreichen. 12. nd 13. November 2014, Mannheim Headline Lor Die Solvenzbilanz Zsammensetzng Anforderngsprofil Bewertng

Mehr

Auftrag. Hostway Advanced Guard Hostway Deutschland GmbH. Netzwerk-Komponenten. Netzsegmente (Uplinks) Switching-Equipment. Firewall-/Loadbalancer

Auftrag. Hostway Advanced Guard Hostway Deutschland GmbH. Netzwerk-Komponenten. Netzsegmente (Uplinks) Switching-Equipment. Firewall-/Loadbalancer Aftrag Hostway Advanced Gard Hostway Detschland GmbH Netzwerk-Komponenten Netzsegmente (Uplinks) Switching-Eqipment Firewall-/Loadbalancer Colocation Rack-b / 1 Hostway Detschland GmbH Am Mittelfelde 29

Mehr

Deutsche Forschungsgemeinschaft. Forum Hochschul- und Wissenschaftsmanagement

Deutsche Forschungsgemeinschaft. Forum Hochschul- und Wissenschaftsmanagement Detsche Forschngsgemeinschaft Form Hochschl- nd Wissenschaftsmanagement Fort- nd Weiterbildngsprogramm 2015 Detsche Forschngsgemeinschaft Form Hochschl- nd Wissenschaftsmanagement Fort- nd Weiterbildngsprogramm

Mehr

Alle(s) über Avira. IT-Sicherheitslösungen für Unternehmen und Privatanwender

Alle(s) über Avira. IT-Sicherheitslösungen für Unternehmen und Privatanwender Alle(s) über Avira. IT-Sicherheitslösngen für Unternehmen nd Privatanwender André Stantzel GROUP Technologies AG 20 Jahre 1988-2008 Ingo Thomann DFB Medien GmbH & Co. KG Bernd Gronemann-Habenicht Commerzbank

Mehr

CHECK IT OUT FHV. Donnerstag, 15. November 2012, 9:00 bis 16:30 Uhr. Der Vorarlberger Bildungstag

CHECK IT OUT FHV. Donnerstag, 15. November 2012, 9:00 bis 16:30 Uhr. Der Vorarlberger Bildungstag Der Vorarlberger Bildngstag Donnerstag, 15. November 2012, 9:00 bis 16:30 Uhr FHV CHECK IT OUT Zknftschancen mit Bildng nd Asbildng sichern Die Sche nach der passenden Asbildngsmöglichkeit ist oft langwierig

Mehr

Administratorhandbuch

Administratorhandbuch Administratorhandbch &LWUL[,&$:LQ&OLHQW 9HUVLRQ &LWUL[6\VWHPV,QF Änderngen der in diesem Dokment enthaltenen Informationen vorbehalten. Sofern nicht anders angegeben, sind die als Beispiele in diesem Handbch

Mehr

Lebenslauf. Angaben zur Person. Morosini Federica. Berufserfahrung. Nachname / Vorname

Lebenslauf. Angaben zur Person. Morosini Federica. Berufserfahrung. Nachname / Vorname Lebenslauf Angaben zur Person Nachname / Vorname Adresse Heddernheimer Landstr. 103 60439 Frankfurt am Main Telefon/ Mobil + 49 69-91319675 + 49 176-87046455 -Mail fdrcmorosini@googlemail.com Staatsangehörigkeit

Mehr

Optima CG / Optivent CG. Innovative TAV-Decken Lösungen für Operationssäle

Optima CG / Optivent CG. Innovative TAV-Decken Lösungen für Operationssäle Optima CG / Optivent CG Innovative TAV-Decken Lösngen für Operationssäle Optima CG / Optivent CG Innovative TAV-Decken Lösngen für Operationssäle Anwendngen Reinlft Energiegewinnng Reinram Indstriell Schlüsselfaktoren

Mehr

Salary Survey 2012 Sales & Marketing Michael Page Deutschland

Salary Survey 2012 Sales & Marketing Michael Page Deutschland Salary Srvey 2012 Sales & Marketing Michael Page Detschland Michael Page Sales & Marketing Salary Srvey 2012 2 Inhaltsverzeichnis Einleitng 5 Methodik 6 Dienstleistng Sales Director 7 Sales Manager 8 Marketing

Mehr

Einstufungstest Englisch B1 C2

Einstufungstest Englisch B1 C2 Einstufungstest Englisch B1 C2 Wir freuen uns darauf, Sie bald zu unterrichten und wünschen Ihnen viel Freude und Erfolg beim Englischlernen! Die Beantwortung der folgenden Fragen erleichtert es uns, für

Mehr

Administratorhandbuch

Administratorhandbuch Administratorhandbch &LWUL[,&$:HE&OLHQWVI U:LQGRZV 9HUVLRQ &LWUL[6\VWHPV,QF Änderngen der in diesem Dokment enthaltenen Informationen vorbehalten. Sofern nicht anders angegeben, sind die als Beispiele

Mehr

Erstsemester-Information. Starkes Studium. Prima Zukunft. Automotive Systems Engineering. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Wintersemester 2014/15

Erstsemester-Information. Starkes Studium. Prima Zukunft. Automotive Systems Engineering. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Wintersemester 2014/15 Starkes Stdim. Prima Zknft. Atomotive Systems Engineering Bachelor of Engineering (B.Eng.) Erstsemester-Information Wintersemester 2014/15 Camps Heilbronn Alle Informationen im Überblick 2 Wir begrüßen

Mehr

EMC BACKUP AND RECOVERY OPTIONS FOR VSPEX VIRTUALIZED ORACLE 11GR2

EMC BACKUP AND RECOVERY OPTIONS FOR VSPEX VIRTUALIZED ORACLE 11GR2 EMC BACKUP AND RECOVERY OPTIONS FOR VSPEX VIRTUALIZED ORACLE 11GR2 Version 1.3 Design- nd Implementierngsleitfaden H12347.3 Copyright 2013-2014 EMC Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Stand Mai, 2014

Mehr

iscsi-disk-arrays der DSA E Serie

iscsi-disk-arrays der DSA E Serie Video Disk-Arrays der DSA E Serie Disk-Arrays der DSA E Serie wwwboschsecrityde Horizontal skalierbare Netzwerkspeicher-Lösng: mit 12 internen Festplatten, die über moderne Erweiterngseinheiten mit SAS-

Mehr

Kurzübersicht Gigaset DA710

Kurzübersicht Gigaset DA710 Krzübersicht Gigaset DA70 2 3 4 5 6 7 8 9 0 2 3 4 Display nd Tasten Verstellbares Display (Display-Sprache einstellen S. ) 2 Steer-Taste 3 Umschalt-Taste 4 Menü-Taste 5 Wahlwiederholngs-/Pase-Taste 6 Rückfrage-Taste

Mehr

Mindjet für Business Projekte. Die praxisnahe Lösung für die Bewältigung der Anforderungen von Business Projekten und Business Aufgaben

Mindjet für Business Projekte. Die praxisnahe Lösung für die Bewältigung der Anforderungen von Business Projekten und Business Aufgaben Mindjet für Bsiness Projekte Die praxisnahe Lösng für die Bewältigng der Anforderngen von Bsiness Projekten nd Bsiness Afgaben ein Whitepaper von Mindjet - Jni 2013 Inhalt Inhalt 1 Einführng: Bsiness Projekte

Mehr

Foto-Praxis. Alle Bilder: Rex Schober

Foto-Praxis. Alle Bilder: Rex Schober Alle Bilder: Rex Schober 2 fotoform 2/2012 Fast Photography Die Handyfotografie ist as dem alltäglichen Umgang mit Medien nd sozialen Netzwerken nicht mehr wegzdenken. Die Modernisten nter den Fotografen

Mehr

Respekt. Toleranz. Wertschätzung. Freundliche Lernatmosphäre Fairness. Hilfsbereitschaft. Verlässlichkeit

Respekt. Toleranz. Wertschätzung. Freundliche Lernatmosphäre Fairness. Hilfsbereitschaft. Verlässlichkeit Berfsbildende Schlen Lingen Kafmännische Fachrichtngen Respekt Wertschätzng Toleranz Hilfsbereitschaft Verlässlichkeit Frendliche Lernatmosphäre Fairness Fachwissen verbnden mit TOLERANZ, RESPEKT & FAIRNESS

Mehr

iscsi-disk-arrays der DSA E-Series

iscsi-disk-arrays der DSA E-Series Video iscsi-disk-arrays der DSA E-Series iscsi-disk-arrays der DSA E-Series www.boschsecrity.de Horizontal skalierbare Netzwerkspeicher-Lösng: Controller mit 12 internen Festplatten, die über moderne Erweiterngseinheiten

Mehr

Bildungs- und Kulturangebot Frühling 2015

Bildungs- und Kulturangebot Frühling 2015 Bildungs- und Kulturangebot Frühling 2015 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise... 5 Anmeldung / Abmeldung... 5 Kosten... 5 Versäumte Lektionen... 5 Versicherung... 5 Veranstaltungen... 6 DOCUPASS Patientenverfügung...

Mehr

Generika News. Gefährliches Billigstprinzip für Medikamente kommt in parlamentarische Schlussrunde

Generika News. Gefährliches Billigstprinzip für Medikamente kommt in parlamentarische Schlussrunde Generika News Aktelle Information des Verbands Intergenerika September 2010 Gefährliches Billigstprinzip für Medikamente kommt in parlamentarische Schlssrnde Das zähe parlamentarische Ringen m das patientenfeindliche

Mehr

Jena, die Stadt der Wissenschaft, im Vordergrund der Campus der Friedrich-Schiller-Universität

Jena, die Stadt der Wissenschaft, im Vordergrund der Campus der Friedrich-Schiller-Universität 2 Jena, die Stadt der Wissenschaft, im Vordergrnd der Camps der Friedrich-Schiller-Universität Warm eine Managementkarriere im Sport? Steigende Nachfrage nach Führngskräftenachwchs mit Sportmanagement-Know-how

Mehr

Kooperative Standortentwicklung Herdecke Innenstadt. Analyse Bewertung Leitbildentwicklung Maßnahmenplanung

Kooperative Standortentwicklung Herdecke Innenstadt. Analyse Bewertung Leitbildentwicklung Maßnahmenplanung Kooperative Standortentwicklng Herdecke Innenstadt Analyse Bewertng Leitbildentwicklng Maßnahmenplanng Abschlssbericht Düsseldorf Dezember 2011 Kooperative Standortentwicklng Herdecke Analyse Bewertng

Mehr

Preisliste für Verkäufer

Preisliste für Verkäufer fair effizient transparent schnell Der Online-Großhandelsexperte für kleine nd mittlere Unternehmen Preisliste für Verkäfer Feste Konditionen! Keine Proisionen! Online-Profi Handelsplatz für Aktionsware

Mehr

Das Handy ist jenes Computermedium,

Das Handy ist jenes Computermedium, www.foto-begsteiger.com Das Handy ist jenes Comptermedim, das nter Kindern nd Jgendlichen die bislang größte Verbreitng gefnden hat. Ab einem Alter von 10 Jahren findet man kam mehr jemanden, der kein

Mehr

DSA E-Series 4TB. Video DSA E-Series 4TB. www.boschsecurity.de

DSA E-Series 4TB. Video DSA E-Series 4TB. www.boschsecurity.de Video DSA E-Series 4TB DSA E-Series 4TB www.boschsecrity.de Horizontal skalierbare Netzwerkspeicher-Lösng: Controller mit 12 internen Festplatten, die über moderne Erweiterngseinheiten mit SAS- Schnittstelle

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Maschinenbau. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Erstsemester-Information. Wintersemester 2014/15.

Starkes Studium. Prima Zukunft. Maschinenbau. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Erstsemester-Information. Wintersemester 2014/15. Starkes Stdim. Prima Zknft. Maschinenba Bachelor of Engineering (B.Eng.) Erstsemester-Information Wintersemester 2014/15 Camps Heilbronn Alle Informationen im Überblick 2 Wir begrüßen Sie an der Hochschle

Mehr

Gesundheit und Sport. Interne Weiterbildung. Fachhochschule des bfi Wien

Gesundheit und Sport. Interne Weiterbildung. Fachhochschule des bfi Wien Interne Weiterbildung Fachhochschule des bfi Wien Gesundheit und Sport Information und Anmeldung: Mag. a Evamaria Schlattau Personalentwicklung / Wissensmanagement Fachhochschule des bfi Wien Wohlmutstraße

Mehr

Raiffeisen Meine Bank Kilb 1. zuverlässig individuell kompetent. www.raiffeisen.at/kilb. Jetzt gemeinsam als:

Raiffeisen Meine Bank Kilb 1. zuverlässig individuell kompetent. www.raiffeisen.at/kilb. Jetzt gemeinsam als: Jetzt gemeinsam als: Zgestellt drch Post.at Raiffeisen Meine Bank Kilb 1 Jahrgang 2010, Asgabe Mai Mit.Einander Die Zeitng der Raiffeisenbanken Kilb, Loosdorf, Mank-Kirnberg-Texingtal zverlässig individell

Mehr

Sicher stehen und gehen. Bleiben Sie selbstständig und mobil

Sicher stehen und gehen. Bleiben Sie selbstständig und mobil Sicher stehen und gehen Bleiben Sie selbstständig und mobil Inhalt 3 Vorwort 4 Fit für den Alltag 5 Trainieren Sie für Ihre Selbstständigkeit 6 Bewegung im Alltag: Sorgen Sie für Abwechslung 7 Mein Training

Mehr

EMC BACKUP AND RECOVERY FOR VSPEX FOR END USER COMPUTING WITH VMWARE HORIZON VIEW

EMC BACKUP AND RECOVERY FOR VSPEX FOR END USER COMPUTING WITH VMWARE HORIZON VIEW EMC BACKUP AND RECOVERY FOR VSPEX FOR END USER COMPUTING WITH VMWARE HORIZON VIEW Version 1.2 Design- nd Implementierngsleitfaden H12388.2 Copyright 2013-2014 EMC Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

bintec 4Ge LTE-Zugang für Ihre bestehende Infrastruktur

bintec 4Ge LTE-Zugang für Ihre bestehende Infrastruktur -Zgang für Ihre bestehende Infrastrktr Warm Was ist das gena Beim handelt es sich m ein Erweiterngsgerät, mit dessen Hilfe bestehende Netzwerk-Infrastrktren mit (4G) asgerüstet bzw. nachgerüstet werden

Mehr

industry Division Leica MC120 HD & MC170 HD Digitale HD-Mikroskopkameras für optimale Visualisierung und höchsten Bedienungskomfort

industry Division Leica MC120 HD & MC170 HD Digitale HD-Mikroskopkameras für optimale Visualisierung und höchsten Bedienungskomfort indstry Division Leica MC120 HD & MC170 HD Digitale HD-Mikroskopkameras für optimale Visalisierng nd höchsten Bedienngskomfort 2 Leica mc120 Hd & MC170 HD einfach. schnell. brillant. Einfach. Schnell.

Mehr

3. TRANSISTOREN 3.1. EINLEITUNG 3.2. AUFBAU UND WIRKUNGSWEISE DES TRANSISTORS 3.2.1. PRINZIPIELLER AUFBAU DES TRANSISTORS

3. TRANSISTOREN 3.1. EINLEITUNG 3.2. AUFBAU UND WIRKUNGSWEISE DES TRANSISTORS 3.2.1. PRINZIPIELLER AUFBAU DES TRANSISTORS 3. TRANSISTOREN 3.. EINLEITUNG Der hete verwendete (Bipolar-) Transistor wrde von Bardeen Brattain nd Shockley 948 in den Bell Laboratorien af der Grndlage der Gleichrichtertheorie von Schottky erfnden.

Mehr

iet ITSM IT Service Management nach ITIL

iet ITSM IT Service Management nach ITIL D AT E N B L AT T iet ITSM IT Service Management nach ITIL I T I L V 3 - I n n o v at i v e A n w e n d n g v o n B e s t P ra c t i c e s ITIL V3, die derzeitige Version der IT Infrastrctre Librabry,

Mehr

IT-Nachrichten für die Berliner Verwaltng Nr /004-14 Jahrgang Open Sorce Software IN DIESER AUSGABE: Schwerpnkt Open Sorce Software Online = Infos = CD-ROM = Projekte & Verfahren = Tipps & Tricks = Literatr

Mehr

EMC BACKUP AND RECOVERY FOR VSPEX FOR VIRTUALIZED MICROSOFT SHAREPOINT 2013

EMC BACKUP AND RECOVERY FOR VSPEX FOR VIRTUALIZED MICROSOFT SHAREPOINT 2013 EMC BACKUP AND RECOVERY FOR VSPEX FOR VIRTUALIZED MICROSOFT SHAREPOINT 2013 Version 1.3 Design- nd Implementierngsleitfaden H12308.3 Copyright 2013-2014 EMC Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Stand

Mehr

Eckpunktepapier Technische Universität München. Stand: Juli 2010

Eckpunktepapier Technische Universität München. Stand: Juli 2010 Eckpnktepapier Technische Universität München Stand: Jli 2010 Inhaltsverzeichnis Vorwort..................................................... S. 3 1. Modle nd ECTS-Pnktesystem.............................S.

Mehr

bintec RV-Serie Robuste LTE Router für Breitbandanwendungen in Fahrzeugen

bintec RV-Serie Robuste LTE Router für Breitbandanwendungen in Fahrzeugen bintec RV-Serie Robste LTE Roter für Breitbandanwendngen in Fahrzegen Mobile Vernetzng für Fahrzege aller Art Ständige Internet-Anbindng ist hete zr Selbstverständlichkeit geworden. Egal, ob im privaten

Mehr

von Reinhard Oppermann (Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik) und Marcus Specht (bureau 42)

von Reinhard Oppermann (Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik) und Marcus Specht (bureau 42) Lernen im Betrieb mit M-Learning gestalten von Reinhard Oppermann (Franhofer-Institt für Angewandte Informationstechnik) nd Marcs Specht (brea 42) M-Learning Kontextalisiertes Lernen Sitiertes Lernen Afgabenorientiertes

Mehr

RVL - Nachrichten. Liebe Mitglieder und Geschäftsfreunde, liebe Kundinnen und Kunden,

RVL - Nachrichten. Liebe Mitglieder und Geschäftsfreunde, liebe Kundinnen und Kunden, 2 / 2012 Schafenster Nachrichten der Raiffeisenbank Vilshofener Land eg RVL-Nachrichten RVL-Personal RVL-Spenden RVL-Vorsorgetipp RVL-Karteninfos RVL-Immobilien-Tipp RVL-Sparwoche RVL-Mitgliedschaft RVL-Gewinnspiel

Mehr

Die access Kredit- und/oder Prepaidkarte. Erstklassigen Service und persönliches Engagement.

Die access Kredit- und/oder Prepaidkarte. Erstklassigen Service und persönliches Engagement. Die access Kredit- und/oder Prepaidkarte Erstklassigen Service und persönliches Engagement. Let s welcome the future: Mit der access Karte. Man merkt es ihr nicht an, aber mit der access Karte halten Sie

Mehr

Sachanlagen 1. Einbauten in fremde Grundstücke 45 47 2. Andere Anlagen, Betriebs- und Geschäftsausstattung 94 139 68 115

Sachanlagen 1. Einbauten in fremde Grundstücke 45 47 2. Andere Anlagen, Betriebs- und Geschäftsausstattung 94 139 68 115 Einzelabschlss für das Rmpfgeschäftsjahr vom 01. Oktober bis zm 31. Dezember 2013 nd Lagebericht für das Rmpfgeschäftsjahr vom 01. Oktober bis zm 31. Dezember 2013 Anlage 1/1 Klassik Radio AG, Agsbrg Bilanz

Mehr

Lösngen für die öffentliche Verwaltng Progress Software einer der führenden IT-Partner für die öffentliche Verwaltng Über 750 kommnale Verwaltngen, Eigenbetriebe nd Zweckverbände arbeiten mit Progress-basierten

Mehr

PC-Kurse August November 2015

PC-Kurse August November 2015 PC-Kurse August November 2015 in kleinen Gruppen mit maximal 7 Teilnehmern, besonders auch für Teilnehmer 50 plus geeignet Verbindliche Anmeldungen für die Kurse nehmen wir bis zwei Werktage vor dem jeweiligen

Mehr

Uhrzeit/Formate/Sound, Desktopeinstellungen / Desktophintergrund, Bildschirmlauflösung, Einstellungen

Uhrzeit/Formate/Sound, Desktopeinstellungen / Desktophintergrund, Bildschirmlauflösung, Einstellungen EDV, Handy, Alltagstechnik Einführung in die PC-Arbeit Für WiedereinsteigerInnen in den Beruf und für ältere Menschen Welcher Computer ist für mich der richtige? Welche Programme sind für meine Bedürfnisse

Mehr

IT-Nachrichten für die Berliner Verwaltung Nr. 1/2001-11. Jahrgang. Online s Infos s CD-ROM s Projekte & Verfahren s Tipps & Tricks s Literatur...

IT-Nachrichten für die Berliner Verwaltung Nr. 1/2001-11. Jahrgang. Online s Infos s CD-ROM s Projekte & Verfahren s Tipps & Tricks s Literatur... IT-Nachrichten für die Berliner Verwaltng Nr. 1/001-11. Jahrgang 50. Asgabe! Open Sorce Software IN DIESER AUSGABE: Schwerpnkt Open Sorce Software Online s Infos s CD-ROM s Projekte & Verfahren s Tipps

Mehr

Preisliste für Einkäufer

Preisliste für Einkäufer fair effizient transparent schnell Der Online-Großhandelsexperte für kleine nd mittlere Unternehmen Preisliste für Einkäfer 0,0% Transaktionsgebühren = bessere Einkafspreise Online-Profi Handelsplatz für

Mehr

Jetzt bestellen und gratis testen! www.zuerinet.ch. Schnell, schneller, ewz.zürinet. Noch attraktivere Angebote mit noch mehr Sparpotenzial.

Jetzt bestellen und gratis testen! www.zuerinet.ch. Schnell, schneller, ewz.zürinet. Noch attraktivere Angebote mit noch mehr Sparpotenzial. Jetzt bestellen und gratis testen! www.zuerinet.ch Schnell, schneller, ewz.zürinet. Noch attraktivere Angebote mit noch mehr Sparpotenzial. So macht s Spass. Fernsehen, Internet, Telefon und Radio ultraschnell.

Mehr

Mobile Arbeitszeiterfassung - weltweit mit ZEBAU

Mobile Arbeitszeiterfassung - weltweit mit ZEBAU Hardware - Komponenten tiamo-mbl - mobiler Berührngsleser Lesestift im robsten, wetterfesten Gehäse. Speicherkapazität 4 GB Flashspeicher für ca. 300.000 Bchngen. Qarz-Uhrzeitbastein. 6-stellige Ident-Nr.

Mehr

EMC BACKUP AND RECOVERY FOR VSPEX FOR VIRTUALIZED MICROSOFT EXCHANGE 2013

EMC BACKUP AND RECOVERY FOR VSPEX FOR VIRTUALIZED MICROSOFT EXCHANGE 2013 EMC BACKUP AND RECOVERY FOR VSPEX FOR VIRTUALIZED MICROSOFT EXCHANGE 2013 Version 1.3 Design- nd Implementierngsleitfaden H12306.3 Copyright 2013-2014 EMC Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Stand Mai,

Mehr

Der Startanlass der Veranstaltungsreihe Moderne Technik vom 14.11.2012 und der Besuch des Rega Centers vom 30.11.2012 sind ausgebucht.

Der Startanlass der Veranstaltungsreihe Moderne Technik vom 14.11.2012 und der Besuch des Rega Centers vom 30.11.2012 sind ausgebucht. Heinz Brun Von: vorstand@forum-60-plus.ch Gesendet: Samstag, 10. November 2012 10:02 An: heinz.brun@forum-60-plus.ch Betreff: Forum 60 plus / Newsletter November 2012 Falls Sie die Bilder und Grafiken

Mehr

Stundenzettel August 2002

Stundenzettel August 2002 Personalnmmer Vorname Abteilng Arbeitszeitmodell Erfassngsstart Stndenzettel Typ 1 Datm ommen 4 Norbert Hart chhaltng 40hWoche 10.01.2000 Gehen Pase Anwesend llzeit Istzeit onto Typ Stndenzettel Agst 2002

Mehr

IT-Nachrichten für die Berliner Verwaltung Nr. 3/2000-10. Jahrgang. Programmierer. Administrator

IT-Nachrichten für die Berliner Verwaltung Nr. 3/2000-10. Jahrgang. Programmierer. Administrator IT-Nachrichten für die Berliner Verwaltng Nr. 3/000-10. Jahrgang IT-Asbildng Webdesigner Programmierer Administrator IN DIESER AUSGABE: Schwerpnkt IT-Asbildng Online s Infos s CD-ROM s Projekte & Verfahren

Mehr

Baubeginn im Glattpark: Allreal realisiert

Baubeginn im Glattpark: Allreal realisiert - «G -Medienmitteilng Babeginn im Glattpark: Allreal realisiert die beiden ersten Prjekte.J:! iṉ -0- e:; tii C. Zürich nd Optik, 26. Agst 2004 - Af dem zwischen Stadt Zürich nd Flghafen gelegenen Entwicklngsgebiet

Mehr

Virtuelles Büro A pro Monat 200.00 repräsentative Firmenadresse Post: weiterleiten via Post (ohne Porto)

Virtuelles Büro A pro Monat 200.00 repräsentative Firmenadresse Post: weiterleiten via Post (ohne Porto) Virtuelle Büros (Firmenadresse ohne Büroarbeitsplatz) Virtuelles Büro A pro Monat 200.00 repräsentative Firmenadresse Post: weiterleiten via Post (ohne Porto) Virtuelles Büro B pro Monat 250.00 Virtuelles

Mehr

Netzgeführte Stromrichterschaltungen

Netzgeführte Stromrichterschaltungen 4 Netzgeführte Stromrichterschaltngen In netzgeführten Stromrichtern wird die Wechselspannng des speisenden Netzes nicht nr zr Spannngsbildng af der Asgangsseite bentzt, sondern sie dient ach als treibende

Mehr

werdende Eltern 1. bis 4. Freitag im Monat, 18.00 Uhr Personal-Cafeteria im Diakonie Krankenhaus kreuznacher diakonie, Ringstrasse 64

werdende Eltern 1. bis 4. Freitag im Monat, 18.00 Uhr Personal-Cafeteria im Diakonie Krankenhaus kreuznacher diakonie, Ringstrasse 64 Kursangebote der Elternschule (Aktueller Stand vom 10.08.2015) Vor der Geburt Informationsabende für werdende Eltern werdende Eltern 1. bis 4. Freitag im Monat, 18.00 Uhr Personal-Cafeteria im Diakonie

Mehr

Informatik Kurse in Disentis/Mustér

Informatik Kurse in Disentis/Mustér Informatik Kurse in Disentis/Mustér In Gruppen bis maximal 8 Personen Firmenschulungen Individuell bei Ihnen zu Hause Via Lucmagn 6 Caum postal 144 7180 Disentis/Mustér Telefon 081 947 64 30 Telefax 081

Mehr

3-8272-7073-1 Financial Times Börsenpraxis Ftres nd Optionen 5 Grndlagen des Ftres Der Ftres-Kontrakt wird grndsätzlich definiert als ein Kafvertrag über eine bestimmte Menge einer bestimmten Ware mit

Mehr

Reinluftdecke CG 3. Reinluftdecken mit turbulenzarmer Verdrängungsströmung (TAV) in höchster Qualität

Reinluftdecke CG 3. Reinluftdecken mit turbulenzarmer Verdrängungsströmung (TAV) in höchster Qualität Reinlftdecke CG 3 Reinlftdecken mit trblenzarmer Verdrängngsströmng (TAV) in höchster Qalität Reinlftdecke CG 3 Reinlftdecken mit trblenzarmer Verdrängngsströmng (TAV) in höchster Qalität Anwendngen Reinlft

Mehr

EMC BACKUP AND RECOVERY OPTIONS FOR VSPEX PRIVATE CLOUDS

EMC BACKUP AND RECOVERY OPTIONS FOR VSPEX PRIVATE CLOUDS EMC BACKUP AND RECOVERY OPTIONS FOR VSPEX PRIVATE CLOUDS Version 1.3 Design- nd Implementierngsleitfaden H12387.3 Copyright 2013-2014 EMC Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Stand Mai, 2014 EMC ist der

Mehr

Berufsbild Qigong- und Taiji Quan Lehrer/in

Berufsbild Qigong- und Taiji Quan Lehrer/in Berufsbild Qigong- und Taiji Quan Lehrer/in Berufsbild des Qigongund Taiji Quan Lehrers Inhaltsverzeichnis 1 GENERELLE FESTSTELLUNG...2 1.1 PRÄAMBEL... 2 1.2 CHARAKTERISTIKA DES QIGONG UND TAIJI QUAN

Mehr

DIVAR IP 6000 1U. Video DIVAR IP 6000 1U. www.boschsecurity.de. RAID 5-geschützte Aufnahmekomplettlösung für bis zu 128 Kanäle

DIVAR IP 6000 1U. Video DIVAR IP 6000 1U. www.boschsecurity.de. RAID 5-geschützte Aufnahmekomplettlösung für bis zu 128 Kanäle Video DIVAR IP 6000 1U DIVAR IP 6000 1U www.boschsecrity.de RAID 5-geschützte Afnahmekomplettlösng für bis z 128 Kanäle vorinstallierte, vorkonfigrierte IP-Speicherlösng mit 12 TB Speicherkapazität dediziertes

Mehr

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl JUNI 2014 Inhaltsverzeichnis SENIORENTREFF AKTUELL Juni 2014 Inhaltsverzeichnis Seite 2 2. Juni bis 6. Juni Seite 4/5 9.

Mehr

WEITERBILDUNG HERBST 2011

WEITERBILDUNG HERBST 2011 Neu! auf Windows 7 Migration WEITERBILDUNG HERBST 2011 Deutsch Italienisch Englisch Französisch Portugiesisch Algebra Informatik Buchhaltung Suot Staziun 3, 7503 Samedan, Tel. 081 852 37 31, Fax 081 852

Mehr

Dorner. Where people meet. Tanzschule. Paare Studenten Singles Senioren Specials

Dorner. Where people meet. Tanzschule. Paare Studenten Singles Senioren Specials Tanzschule Dorner Where people meet Paare Studenten Singles Senioren Specials Favoritenstraße 20 1040 Wien T: +43-664-31 33 022 E: tanz@tanzdorner.at www.tanzdorner.at Dorner All you can dance Ihre Möglickeiten:

Mehr

Funktionelles Ganzkörpertraining

Funktionelles Ganzkörpertraining Wer Wo Warum Alle Altersgruppen, je nach Kurs aufgeteilt Im Freien, Yogilates Spiez, Fitself Spiez, n.v. Körper und Geist ganzheitlich trainieren -> mehr Leistung und Wohlbefinden KURSANGEBOT Funktionelles

Mehr

Yofe! präsentiert: Traditionelle Thai Yoga Massage /Thai Massage mit Alexandre Molina / Schweiz

Yofe! präsentiert: Traditionelle Thai Yoga Massage /Thai Massage mit Alexandre Molina / Schweiz Yofe! präsentiert: Traditionelle Thai Yoga Massage /Thai Massage mit Alexandre Molina / Schweiz Was ist Traditionelle Thai Yoga Massage / Thai Massage? Traditionelle Thai Yoga Massage / Thai Massage steht

Mehr

Leitfaden. Abdrucknahme

Leitfaden. Abdrucknahme Abdrcknahme Leitfaden Abdrcknahme Abdrcknahme Akteller Stand Im Zsammenhang mit der präzisen Abformng präparierter Pfeilerzähne ist es sinnvoll mögliche Interaktionen festsitzender Versorgngen mit oralen

Mehr

Event Management. Dipl. Event Manager/Dipl. Event Managerin (inkl. Sponsoring) mit Zertifikat HKV Aarau

Event Management. Dipl. Event Manager/Dipl. Event Managerin (inkl. Sponsoring) mit Zertifikat HKV Aarau Event Management Dipl. Event Manager/Dipl. Event Managerin (inkl. Sponsoring) mit Zertifikat HKV Aarau EVENT MANAGEMENT Dipl. Event Manager/Dipl. Event Managerin (inkl. Sponsoring) Berufsbild Als Event

Mehr

Gut beraten. Muskelschmerzen sind fast immer die Folge. Überbegriff für ungefähr 200 verschiedene. Krankheitsbilder.

Gut beraten. Muskelschmerzen sind fast immer die Folge. Überbegriff für ungefähr 200 verschiedene. Krankheitsbilder. Rheumaliga Zürich Gut beraten Was viele nicht wissen: Rücken-, Gelenk- und Muskelschmerzen sind fast immer die Folge von rheumatischen Erkrankungen. Rheuma ist ein Überbegriff für ungefähr 200 verschiedene

Mehr

... mehr als eine Coaching Ausbildung

... mehr als eine Coaching Ausbildung ... mehr als eine Coaching Ausbildung Für wen? Für Menschen die andere Menschen führen, begleiten und bei der Entwicklung unterstützen möchten. Für Menschen, die in den Coachingberuf einsteigen möchten.

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Menschen mit Behinderungen haben die gleichen Rechte! Für eine inklusive Gesellschaft

Menschen mit Behinderungen haben die gleichen Rechte! Für eine inklusive Gesellschaft U N S E R P R O J E K T H E I S S T Z U K U N F T M A I 2 0 1 2 Menschen mit Behinderungen haben die gleichen Rechte! Für eine inklusive Gesellschaft DER VORSORGENDE SOZIALSTAAT Für eine inklusive Gesellschaft:

Mehr

treuland-tagung 2013 13.452A

treuland-tagung 2013 13.452A 13.452A treuland-tagung 2013 Datum und Ort Donnerstag, 05. September 2013 Kloster Kappel Seminarhotel und Bildungshaus 8926 Kappel am Albis 044 764 88 10 Adressaten Mitarbeitende von Treuhandstellen des

Mehr

Mechatronische Produktentwicklung Zusammenspiel der Disziplinen. lnnenarchitektur: Vom Aufmaßplan zur Werkplanung Seite 33

Mechatronische Produktentwicklung Zusammenspiel der Disziplinen. lnnenarchitektur: Vom Aufmaßplan zur Werkplanung Seite 33 3/11 April/Mai 24. Jahrgang www.atocad-magazin.de ISSN-0934-1749 14,80 Ero sfr 29,60 & Inventor Konstrktion Mechanik Anlagenba Architektr Ba GIS Infrastrktr Software Hardware Dienstleistng Werkstoffe Komponenten

Mehr

[Type text] Lektion 7 Schritt A. Lernziel: über Fähigkeiten sprechen

[Type text] Lektion 7 Schritt A. Lernziel: über Fähigkeiten sprechen Lektion 7 Schritt A Lernziel: über Fähigkeiten sprechen Zeit Schritt Lehrer-/ Schüleraktivität Material/ Medien 2 Std. Einstimmung auf Der Lehrer stellt Fragen zu den Bildern A, B und C KB das Thema Bild

Mehr

Seelische Gesundheit im Alter

Seelische Gesundheit im Alter 7. Berliner Woche der seelischen Gesundheit Veranstaltungen in Marzahn-Hellersdorf Seelische Gesundheit im Alter 10. bis 20. Oktober 2013 10. Oktober 2013, 15.00 Uhr, Krankenhauskirche im Wuhlgarten, Brebacher

Mehr

Microsoft CRM. effiziente Prozesse Marketing. Einkauf. Menu and More AG. Einladung. Datenvisualisierung. Effizienz

Microsoft CRM. effiziente Prozesse Marketing. Einkauf. Menu and More AG. Einladung. Datenvisualisierung. Effizienz Einladung Mieten Anpassbar Finanzen Rollenbasierte Ansicht Effizienz Cloud ERP Flexibel effiziente Prozesse Marketing Reporting Logistik Produktion Menu and More AG CRM Datenvisualisierung Microsoft Zukunft

Mehr

HP-Workstations im Einsatz bei ZIEMANN Mehr Tempo in der Konstruktion. Anwender-Know-how: Tipps und Tricks für den Alltag Seite 14

HP-Workstations im Einsatz bei ZIEMANN Mehr Tempo in der Konstruktion. Anwender-Know-how: Tipps und Tricks für den Alltag Seite 14 2/12 Febrar/März 25. Jahrgang www.atocad-magazin.de ISSN-0934-1749 14,80 Ero sfr 29,60 & Inventor Konstrktion Mechanik Anlagenba Architektr Ba GIS Infrastrktr Software Hardware Dienstleistng Werkstoffe

Mehr