Katalog Catalogue. Kinder und Jugendbücher Livres pour les jeunes. Bibliothèque publique régionale. Edition : avril 2011

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Katalog Catalogue. Kinder und Jugendbücher Livres pour les jeunes. Bibliothèque publique régionale. Edition : avril 2011"

Transkript

1 Katalog Catalogue Kinder und ugendbücher Livres pour les jeunes Edition : avril 2011 Bibliothèque publique régionale

2 INHALTSVERZEICHNIS / INDEX KINDER UND UGENDBÜCHER AUF DEUT Vorlesealter Ab 3 ahre... 1 Ab 4 ahre... 8 Ab 5 ahre Erstes Lesealter Ab 6 ahre Ab 7 ahre unge Leser Ab 8 ahre Ab 9 ahre Ab ahre ugend Ab 11 ahre Ab ahre... 5 Ab ahre... 1 Ab 16 ahre Klassiker... 0 Krimi, Abenteuer, Fantasy Science fiction Allgemeines Comics LITTERATURE POUR EUNES EN FRANCAIS Enfants en âge préscolaire A partir de 3 ans... 2 A partir de 4 ans A partir de 5 ans Lecteurs débutants A partir de 6 ans A partir de 7 ans

3 eunes lecteurs A partir de 8 ans A partir de 9 ans A partir de ans Adolescents A partir de 11 ans A partir de ans A partir de ans A partir de 16 ans Classiques Policier, aventure, mystère Science fiction Généralités Bandes dessinées OUVRAGES DE RÉFÉRENCE / UGEND SACHBÜCHER Psychologie, philosophie, éthique Religion Société Sciences naturelles, écologie Vie pratique, technique, loisirs Arts, sports Géographie, histoire LITTERATURE POUR EUNES EN LUXEMBOURGEOIS LITTERATURE POUR EUNES EN PORTUGAIS LITTERATURE POUR EUNES EN ESPAGNOL LITTERATURE POUR EUNES EN ITALIEN LITTERATURE POUR EUNES EN ANGLAIS LIVRES SONORES / HÖRBÜCHER

4 Maikäfer, flieg Kinderbücher / ab 3 Eine lustige Bildergeschichte für Mädchen und ungen ab 3 ahre Grosse Märchenschatz (Der) Rastatt, p Die beliebtesten Märchen aller Welt Blumenhochzeit (Die) 0 p AUE BAU BAU BAU BLA Wurzelsepp (Der) 0 p Eine lustige Bildergeschichte für Mädchen und ungen ab 3 ahre Käferhochzeit (Die) 0 p Eine lustige Bildergeschichte für Mädchen und ungen ab 3 ahre Doktor Quak 0 p Eine lustige Bildergeschichte für Mädchen und ungen ab 3 ahre Wir gehen in die Schule 0 p Eine lustige Bildergeschichte für Mädchen und ungen ab 3 ahre Tierbilderbuch Kinderbuch Auer, Brigitta Wolfgang, Militz Stuttgart, 1991 Auf der Baustelle ist was los Baumann, Stephan München, 1998 p Kinderbuch Im Tierpark ist was los Baumann, Stephan München, p Kinderbuch Lauras Stern Baumgart, Klaus Frankfurt, p Clown Blake, Quentin Hildesheim, p p BOA Wir essen Boase, Wendy München, p BOA Wo ist die Lok? Boase, Wendy München, p BOA Wo ist die Prinzessin? Boase, Wendy München, p BOA Wo ist hier das Tier? Im Wald Boase, Wendy München, p BUS Bei der Feuerwehr Büsch, Sigrid p CAR Brauner Bär, wen siehst denn du? Carle, Eric Martin, Bill Hildesheim, p CAR Und heut ist Montag Carle, Eric Hildesheim, p Kinderbuch 1

5 CAR COL COO Passt auf, ein Riese! Carle, Eric München, 1978 p Kinderbuch Immer Ärger mit Onkel Tim Cole, Babette Freiburg im Breisgau, 1992 Geschichte vom Schwein (Die) Cooper, Helen Luzern, p 0p COO Geschichte von der Ente (Die) Cooper, Helen Luzern, p DAM ERL Als der kleine Nachtbär kam Ein Bilderbuch für Kinder Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat. Damas, Sigrun Droop, Constanza Erlbruch, Wolf Holzwarth, Werner München, 1996 Wuppertal, p 0p FAL Olivia Falconer, Ian p HAU HIL Spielzeugschloss (Das) Ein Verwandelbilderbuch Pia, Paul und der Pipisee Haug, Walter Scheinberger, Felix Hildebrandt, Anette Scharff-Kniemeyer, Marlis Münster, p p AN Arche Noah (Die) anisch, Heinz Zwerger, Lisbeth Zürich, Frankfurt, Salzburg, p AN Kasper Mütze hat Geburstag anosch, Zürich, p EN Tierkinder und ihre Mütter entner, Edith Watson, Brian Erlangen, p UN Maler Moll unge, Norman Rönneper, oachim Berlin, 20 21p KEL Willkommen im Kindergarten! Kellner, Ingrid Wien, p KLI Kasimir Tischlert Klinting, Lars Hamburg, p KLI Kasimir backt Klinting, Lars Hamburg, p KOL KUN KUN Mops ABC (Das) Kolarz, Ursula Hildesheim, 1992 [32]p Lustige Verse und Geschichten von A bis Z mit Balduin und den beiden Möpsen Anton und Cäsar Mach dir nichts draus, kleine Maus Trostgeschichten Tim und Tilli, die Zwergenkinder Kinderbuch Ebert, Anne Künzler-Behncke, Rosemarie Künzler-Behncke, Rosemarie Lohf, Sabine Wien, 2002 Wien, p 21p 2

6 LAN Schulstartpost von Felix Droop, Constanza Langen, Annette Münster, 20 20p LAN LAN Kleine Bär kann nicht einschlafen (Der) Kinderbuch Langreuter, utta Sobat, Vera München, 1999 Drei Ziegenböcke (Die) Langley, onathan Hildesheim, p 31p LAS Albert und Mopsi in den Bergen Lastrego, Cristina Testa, Francesco Zürich, p LAS Albert und Mopsi, die Künstler Lastrego, Cristina Testa, Francesco Zürich, p LAS Albert und Mopsi im Wasser Lastrego, Cristina Testa, Francesco Zürich, p LIO Cornelius Lionni, Leo Vahle, Fredrik München, p LLO Wo ist hier das Tier? Auf dem Bauernhof Lloyd, David München, p LOH Sandmännchens Reise durch die Nacht Lohse, Sigrid Panowsky, Charlotte Wien, p MAI MAI McC Husch ins Bett, kleiner Lukas! Kinderbuch Mit Minka auf dem Bauernhof Bauernhofgeschichten für ganz Kleine Mai, Manfred Waas, Uli Mai, Manfred Waas, Uli Wien, 2002 Wien, 2001 Wuschel heisst der kleine Hund, munter ist er gesund McCue, Dick Erlangen, 1989 p 23p 20p McN McN McN McN Dick und Dünn Mc Naughton, Colin Aarau; Frankfurt/Main;Salzb urg, 1982 Verstecken und Suchen Mc Naughton, Colin Aarau; Frankfurt/Main;Salzb urg, 1982 Drüber und Drunter Mc Naughton, Colin Aarau; Frankfurt/Main;Salzb urg, 1982 Rein und Raus Mc Naughton, Colin Aarau; Frankfurt/Main;Salzb urg, p 0p 0p 0p 3

7 MER MET Lea und Marie Gotzen-Beek, Betina Wien, p Freundschaftsgeschichten für die Kleinen Bei unserer Feuerwehr Metzger, Wolfgang p MET MEY Traumreise Bilderbuch Feuerwehr (Die) Metzig-Brusberg, Anneliese Meyers Kleine Kinderbibliothek, Stuttgart, p 20 24p MEY Im Reich der Dinosaurier Delafosse, Claude Mannheim, 2001 MEY In Höhlen und Grotten Delafosse, Claude Mannheim, p MEY Unter der Erde Bour, Danièle Darmstatt, p MEY MEY Hässliche Entlein (Das) Gool, Van Limassol, p Kinderbücher Körper (Der) Meyers Kleine Kinderbibliothek, Pérols, Sylvaine Mannheim, p MEY Stadt (Die) Broutin, Christian Meyers Kleine Kinderbibliothek, Mannheim, p MEY Maus und andere Nagetiere (Die) Delafosse, Claude Mannheim, p MEY Biene (Die) Fuhr, Ute Sautai, Raoul Mannheim, p MEY Schmetterling (Der) Delafosse, Claude Héliadore, Mannheim, p MEY Vogel (Der) Delafosse, Claude Mettler, René Mannheim, p MEY Eichhörnchen (Das) de Hugo, Pierre Meyers Kleine Kinderbibliothek, Mannheim, p MEY Geheime Kammern und Verliese Delafosse, Claude Fuhr, Ute Mannheim, 20 38p MEY Biber (Der) Pérols, Sylvaine Mannheim, Wien, Zürich, 20 0p MEY MEY Eule (Die) Pérols, Sylvaine Mannheim, Wien, Zürich, 20 und andere Nachttiere Bauernhof (Der) Pérols, Sylvaine Mannheim, Wien, Zürich, 20 0p 0p MEY Erde (Die) Moignot, Daniel Mannheim, Wien, Zürich, 20 0p 4

8 MEY Frosch (Der) Moignot, Daniel Mannheim, Wien, Zürich, 20 0p MEY Dschungel (Der) Mettler, René Darmstatt, p MEY Pinguin (Der) Mettler, René Mannheim, Wien, Zürich, 20 0p MEY MEY Schildkröte (Die) Houbre, Gilbert Darmstatt, p Die Schnecke, die Muschel und das Gürteltier Flugzeug (Das) Grant, Donald Mannheim, Wien, Zürich, 20 0p MEY Pferd (Das) Galeron, Henri Mannheim, Wien, Zürich, 20 0p MEY Kleidung (Die) Galeron, Henri Darmstatt, p MEY Kuh (Die) Delafosse, Claude Mannheim, Wien, Zürich, 20 0p MEY Landschaften Delafosse, Claude Darmstatt, p MEY Porträts Delafosse, Claude Darmstatt, p MEY Kleiner Weltatlas Delafosse, Claude Grant, Donald Mannheim, Wien, Zürich, 20 0p MEY MEY MEY MEY Pflanzen Malen mit Zauberpapier Spiegelbilder Malen mit Zauberpapier Clowns Malen mit Zauberpapier Pyramide (Die) Delafosse, Claude Krawczyk, Sabine Delafosse, Claude Krawczyk, Sabine Delafosse, Claude Krawczyk, Sabine Biard, Philippe Delafosse, Claude Darmstatt, 1994 Darmstatt, 1994 Darmstatt, 1994 Darmstatt, p 0p 0p 0p MEY Zirkus (Der) Delafosse, Claude Mannheim, Wien, Zürich, 20 0p MEY Werkzeug (Das) Delafosse, Claude Darmstatt, p MEY MEY Groß und klein Delafosse, Claude Darmstatt, p und andere Gegensätze Haus (Das) Delafosse, Claude Darmstatt, p MEY Maus (Die) Und andere Nagetiere Delafosse, Claude Pérols, Sylvaine Darmstatt, p 5

9 MEY Blume (Die) Delafosse, Claude Mettler, René Mannheim, Wien, Zürich, 20 0p MEY Ritterburg (Die) Delafosse, Claude Millet, Claude und Denise Darmstatt, p MEY Elefant (Der) Delafosse, Claude Prunier, ame's Darmstatt, p MEY MEY Auto (Das) Delafosse, Claude Darmstatt, p Der Lastwagen, das Fahrrad, das Motorrad... Indianer (Die) Fuhr, Ute Sautai, Raoul Darmstatt, p MEY Ersten Menschen (Die) Chabot, ean-philippe Mannheim, Wien, Zürich, 20 0p MEY Baum (Der) Bourgoing (de), Pascale Darmstatt, p MEY Apfel (Der) Bourgoing (de), Pascale Mannheim, Wien, Zürich, 20 0p MEY Marienkäfer (Der) Bourgoing (de), Pascale Mannheim, Wien, Zürich, 20 0p MEY Wetter (Das) Bourgoing (de), Pascale Mannheim, Wien, Zürich, 20 0p MEY Ei (Das) Bourgoing (de), Pascale Darmstatt, p MEY Am Fluß Bour, Laura Darmstatt, p MEY Bär (Der) Bour, Laura Mannheim, Wien, Zürich, 20 0p MEY Baustelle (Die) Biard, Philippe Darmstatt, p MIC Am Froschweiher Michels, Tilde Michl, Reinhard Hildesheim, p MUR Keine Ruh für Vater Bär Murphy, ill Wien, München, p NEW Kater Fritz will Fische fangen Newton, ill Freiburg, Basel, Wien, p NOË Ich find es gar nicht nett in meinem Bett Goff Le, Hervé Noël, Geneviève Hamburg, p OTT Winter Ott-Heidmann, Eva- Maria Stuttgart, 1994 p OTT Vom Morgen zum Abend Ott-Heidmann, Eva- Maria Stuttgart, p 6

10 PRI REI RET ROE Steig ein, fahr mit! Bagger, Autos und Traktoren Hallo, lieber Mond Einschlafgeschichten für ganz Kleine Wach auf, kleiner Bär Tiergeschichten für ganz Kleine Allerbeste Gutenacht-Kuss (Der) Price, Mathew Stickland, Paul Panowsky, Charlotte Reichenstetter, Friederun Döring, Hans-Günter Rettl, Christine Roep, nanda Ten Gate, Marijke München, 1997 Wien, 2000 Wien, 2001 Aarau; Frankfurt/Main;Salzb urg, 20 24p 20p 20p 26p ROS Erik und die kleine Katze Bell Corfield, Robin Rosenstein, Richard Stuttgart, p Paula und Teddy im Land der Träume Schoof, Renate Waas, Uli Wien, p SIM SOB SOB SPE STA TAR TEL VAH Schau mal wer da fliegt Kinderbücher Opa, da ist was! Kinderbuch Kleine Bär kommt in den Kindergarten (Der) Kinderbuch Kleine Bär fährt mit der Bahn (Der) Kinderbuch Oh, wie toll! Ih, wie blöd! Das Umkerhbuch. Schwager & Steinlein Verlag, Melling, David Simon, Francesca Langreuter, utta Sobat, Vera Langreuter, utta Sobat, Vera Scholte van Mast, Ruth Sperling, Christine Waldstrasse, 0 Hildesheim, 1996 München, 1999 München, 1998 Berlin, 1995 Kleiner Amadeus ganz gross Stanley, Mandy München, 1999 p Kinderbuch Wir spielen Tarsky, Sue München, p Ich bin Igor, das kleine Fohlen Teltau, Irmtraut München, p Kinderbuch Kleine Bär und die lange, kalte Winternacht (Der) Thomé, Pierre Vahle, Fredrik Köln, p 28p 29p 8p 22p 34p VAH Katzentatzentanz (Der) Heine, Helme Vahle, Fredrik München, 1998 p VAH Hühnerhof (Der) Heine, Helme Vahle, Fredrik München, 1997 p VEB VEB Schuldei - Fotobilderbuch 3 Kinderbücher Schuldei - Fotobilderbuch 2 Kinderbücher Veb Postreiter-Verlag Halle, Veb Postreiter-Verlag Halle, 0 p [1990] []p 7

11 WIL AGG ede Menge Tiere Wildsmith, Brian Stuttgart, p Kinderbuch Adler der nicht Fliegen wollte (Der) Kinderbücher / ab 4 Aggrey, ames Erbruch, Wolf Wuppertal, p AHL Kater Carusos unglaubliche Geschichten Ahlgrimm, Achim Rettl, Christine Wien, p AHL ALL AOK Steigt der Mond übers Haus Kinderbuch Ahlin, Per Alfredson, Hans Wien, 1994 Gibt's im Himmel Schokolade? Allan, Nicholas Hildesheim, p Kinderbuch Weihnachtsgeschichte erzählt vom Weihnachtsmann (Die) Aoki, Hisako Gantschev, Ivan Zürich, Frankfurt, Salzburg, 20 31p 24p AUE AUE Warum der Hase lange Ohren hat Kinderbuch Bimbo und sein Vogel Auer, Martin Wolfsgruber, Linda Auer, Martin Klages, Simone Wien, 1999 Weinheim, Basel, p 41p BAE Kleine Hexe hat Geburtstag (Die) Baeten, Lieve Hamburg, p BAN Wenn der Mond sprechen könnte Banks, Kate Hallensleben, Georg Hamburg, p BAR BEB BEN Wo ist der kleine Bagger? Krause, oachim 20 p Mein grossen Wimmel-Guckloch-Buch Komm auf die Welt Ein Kinderlied Hexe Billerbix und ihre Freunde Bebey, Francis Piper, Christiane Benthin, Anna Skibbe, Edda Wuppertal, 1994 Wien, p 45p BIN BLE Leise, leise, der Mond geht auf die Reise Die schönsten Geschichten und Lieder zur guten Nacht Binder, Dagmar Schmid, Sophie Ich wünsche mir Zeit mit Dir Bley, Anette 20 Düsseldorf, 20 95p BOL BRO Alois Ein Bilderbuch Sicherheit auf Dinosaurisch Bolliger, Max Villiger, René Brown, Marc Krensky, Stephen Frankfurt am Main, 1985 Hamburg, p 30p CAM Tiere am Wasser Camm, Martin Sackett, Hannah Kate Düsseldorf, 20 33p CAM Tiere in Eis und Schnee Camm, Martin Sackett, Hannah Kate Düsseldorf, 20 33p 8

12 CAR Kleine Raupe Nimmersatt (Die) Carle, Eric 20 p CAR DIS Grosses Tierbilderbuch Carle, Eric Hildesheim, p Kinderbuch Käpt'n Balu und seine tollkühne Crew: Mami für einen Tag Disney, Walt München, p DON Zogg Donaldson, ulia Scheffler, Axel 20 32p DON Grüffelo (Der) Donaldson, ulia Scheffler, Axel p DON Grüffelokind (Das) Donaldson, ulia Scheffler, Axel 20 26p DOR Klabautz der Clown Döring, Volkmar Erlangen, p DOR DOS DUN Lotte will Prinzessin sein Kinderbuch Wie der Maulwurf das Mäuslein heilte Kinderbuch Bärenkind hilft seinem Freund Dörrie, Doris Kaergel, ulia Doskocilova, Hana Miler, Zdenek Dunbar, oyce Gliori, Debi p 20 87p Wien, München, p EBE END Folget dem Stern Ebert, Annegret Münster, p Die biblische Weihnachtsgeschichte nach Lukas und Matthäus Kleine Lumpenkasperle (Das) Ende, Michael Stuttgart; Wien; Bern, p ERN FIE GAR Mein erstes Buch vom Nikolaus Erne, Thomas Freiburg, Basel, Wien, 1999 Kinderbuch Mein Kindergarten Mitmach-Buch Mit Klappen und Fingerspuren Baumhauskinder (Die) Fiedler, Sonja Leykamm, Martina Garbert, utta Scheffler, Ursel Hamburg, 20 Wien, 2000 p p 55p GAR GEI Ich habe eine Meise Garbe, B. Schmidt, W. und F. Ein Tier-Bilderbuch mit spaßigen Versen Zum Anschauen, Lesen und Vorlesen Lachen ist die beste Medizin Geissler, Uli akobs, Günther Ravensburg, p 20 24p GEM Keine Angst, kleiner Hase Gemmel, Stefan Sacré, Marie-osé Darmstadt, p GRI Lumpengesindel (Das) Ein Märchen Grimm, akob Grimm, Wilhelm Stuttgart, p 9

13 GRO Herr Herbstein und die bravsten Kinder der Welt Grosche, Erwin p GUA Ein unge namens Giotto Guarnieri, Paolo Landmann, Bimba Zürich, p HAD HAN HEI Meer der Ruhe (Das) Kinderbuch Grosse Liederbuch zur Weihnachtszeit (Das) Kinderbuch Birmingham, Christian Haddon, Mark Hansen, Walter Laimgruber, Monika Hildesheim, 1996 Wien, München, 1999 Abenteurer (Die) Heine, Helme Zürich, p 27p 7p HOL AC AN Affentrab und Hasensprung Ein Bewegungsbuch für Kinder Lilli lässt Gespenster tanzen Gespenstergeschichten Wenn Anna Angst hat... Holsonback- Windmolders, Anita Timmers, Leo äckel, Karin Skibbe, Edda anisch, Heinz ung, Barbara Hildesheim, 1997 Wien, 2000 Wien München, p 56p 25p AN KEH KNI KRA KRA LAN LAN LEV LIO LOU LOU MAA Kleine Tigerschule anosch, Herrsching, 20 40p Wie der kleine Bär und der kleine Tiger lesen und zählen lernen Ernst stand auf und August blieb liegen Kehr, Karoline Hildesheim, p Kinderbuch Bon Appétit, Berti! Einfach mehr als ein Bilderbuch Dann, Penny Knight, oan Hildesheim, 1993 Wo ist die goldene Krone? Bartl, Ulla 20 p Mein grossen Wimmel-Guckloch-Buch Wo ist die Piratenflagge? Krause, oachim 20 p Mein grossen Wimmel-Guckloch-Buch Drei kleine Köche Gréban, Quentin Langreuter, utta München, 2002 Aschenputtel Langer, Susanne Chevron, 1 9p Märchen Albert der Angeber Gallibour, Coralie Lévy, Didier Hildesheim, 1997 Kinderbuch Frederick Lionni, Leo München, p Kinderbuch Lenas Mama nimmt sich frei Louhi, Kristiina Hildesheim, p Kinderbuch Aller Anfang ist schwer, Lena Louhi, Kristiina Hildesheim, p Kinderbuch Biberburgenbaumeister (Der) Kinderbuch Maar, Anne Maar, Paul München, p 25p 22p 24p

14 MAY MEY Mirandas Insel Mayhew, ames Hildesheim, p Kinderbuch Unter der Stadt Delafosse, Claude Mannheim, p MEY Nachts in der Stadt Fuhr, Ute Sautai, Raoul Mannheim, p MOR Gedichte & Lieder Morgenstern, Christian Zürich, Frankfurt, Salzburg, 20 24p MOR Wombats Abenteuer Morpurgo, Michael Stuttgart, p MOS MOS MOS MUR PER PET ROS Mario der Bär Moser, Erwin Weinheim, Basel, 2000 Gute-Nacht-Geschichten Mäusejaguar (Der) Moser, Erwin Weinheim, Basel, 1999 Gute-Nacht-Geschichten Winzig Moser, Erwin Weinheim, Basel, 2001 Das grosse Buch vom kleinen Elefanten Maulwurf Grabowski (Der) Murschetz, Luis Zürich, p Gestiefelte Kater (Der) Ein Märchen Familie Wildente Kinderbuch Marcellino, Fred Perrault, Charles Peter, Maya Scholzen-Gnad, ula Hildesheim, 1992 Dornach, 1985 Ich komm dich holen! Ross, Tony Stuttgart/Wien, p 46p 46p 6p 27p p ROW Lustige Dampfer (Der) Rowohlt, Harry Trier, Walter München, 20 28p Kindergartengeschichten Leiber, Lila L. Schwarz, Annelies p ahreszeiten (Die) Schulze, Hanneliese Mannheim, Wien, Zürich, 20 Mit Fühlelementen Maxie kommt in die Schule Schopf, Sylvia Wien, p Schulanfängergeschichten Schutzengel (Der) Scheffler, Ursel Timm, utta Wien, 20 24p 25p Alle nannten ihn Tomate Scheffler, Ursel Timm, utta Gossau Zürich, p Max oder Seebär und Landratte Schubert, Dieter Schubert, Ingrid Aarau; Frankfurt/Main;Salzb urg, p 11

15 SPI STE STE STE STE STE STE STE STE STE STI STR Vaterunser für Kinder (Das) Schupp, Renate Lahr, p Anregungen zur religiösen Erziehung Leb wohl, Chaja! Illustriert von Maja Dusikova Meine zwei Herrchen Zum Vorlesen und Selberlesen Dusíková, Maja Schneider, Antonie Batet, Carmen Spillers, Do Gossau Zürich, 1998 Erlangen, 1992 Tatü-ta-ta die Feuerwehr ist da! Steinbacher, udith München, p Bilderbuch für Kinder Zirkus auf dem Bauernhof (Der) Kinderbuch Schultheis, Ole Steinbacher, udith München, 1996 Gorki hebt ab Steig, William Hildesheim, p Kinderbuch Irene schafft's Steig, William Hildesheim, p Kinderbuch Zaubertrank (Der) Steig, William Hildesheim, p Kinderbuch Doktor De Soto geht nach Afrika Steig, William Hildesheim, p Kinderbuch Solomon der Rostige Nagel Steig, William Hildesheim, p Kinderbuch Egbert und die Mundharmonika Steig, William Hildesheim, p Kinderbuch Spinki zieht aus Steig, William Hildesheim, p Kinderbuch Patenschaf (Das) Kinderbuch Stiemert, Elisabeth Zink-Pingel, Elisabeth Hildesheim, 1996 Zwerglein vom Thunersee (Das) Streit, akob [1987] [16]p 24p 0p 24p p THO Zilly, die Zauberin Korky, Paul Thomas, Valerie München, p TO TO Torte ist weg (Die) Tjong-Khing, Thé München, 20 25p Eine spannende Verfolgungsjagd Picknick mit Torte Tjong-Khing, Thé München, 20 25p TOL Mit der Feuerwehr unterwegs Metzger, Wolfgang Toll, Claudia 1998 p TWI ÜBE Amadeus Moll und die Welt der Musik + CDH 013 Max mit der Mütze Bilder von Bernhard Oberdieck Meyrick, Kathryn Twinn, Michael Oberdieck, Bernhard Uebe, Ingrid Würzburg, 20 Würzburg, p 23p

16 UNG Drei Räuber (Die) Ungerer, Tomi Zürich, p VAH Sechs Krähen Lionni, Leo Vahle, Fredrik München, p VAH Katzentatzen Hühnerhof Heine, Helme Vahle, Fredrik München, p VAH Für Katzen streng verboten Lionni, Leo Vahle, Fredrik München, p VOA Ginger Voake, Charlotte Stuttgart, p WEB ZUC ACK Traumstein (Der) Weber, Karin Rastatt, p Die Entführung Nasenküsse Kinderbuch Geschichten vom kleinen Hasen Kinderbücher / ab 5 Ginsbach, ulia Zuckowski, Rolf Ackroyd, Dorothea Baisch, Milena Hildesheim, 1996 Bindlach, 20 19p 40p AES Aesop / Fabeln Aesop, Gärtner, Hans Zürich, Frankfurt, Salzburg, p ASA Kwajo und das Geheimnis des Trommelmännchens Asare, Meshack Stuttgart, p AUE AUE BAL Dreckige Prinz (Der) Kinderbuch Dreckige Prinz (Der) Kinderbuch Papa wohnt jetzt in der Heinrichstrasse Auer, Martin Luetke, oachim Auer, Martin Luetke, oachim Ballhaus, Verena Maar, Nele Stuttgart; Wien; Bern, 1997 Stuttgart; Wien; Bern, 1997 Zürich, p 26p 30p BAN Es gibt so Tage... Bansch, Helge Heinz, anisch Wien München, p BAU Ein toller Schultag Bauer, Insa Würzburg, p BAU Schreimutter Bauer, utta Weinheim, Basel, p BEA Dein buntes Wörterbuch der Natur Beaumont, Emilie Pimont, Marie-Renée Köln, p BEA Dein buntes Wörterbuch der Hexen und Feen Beaumont, Emilie Köln, p BEA Dein buntes Wörterbuch der Kinder der Welt Beaumont, Emilie Köln, p 13

17 BEA Dein buntes Wörterbuch der Pferde und Ponys Beaumont, Emilie Köln, p BER BER BLE BOE Varenka Bernadette, Gossau Zürich, 1971 Nach einer russischen Legende erzählt Kluge Krähe (Die) Berge, Hans Gerhard Hildesheim, p Geschichten vom kleinen Tiger Blesius, Susanne Bindlach, 20 41p ugendbuch / Lesealter ab 5 Ein ganz wunderbares Pony Boehme, ulia Rarisch, Ines Bindlach, 20 27p 30p BOE Lustige Hexe lernt die Uhr! (Die) Boehme, ulia Wieker, Katharina Bindlach, 20 32p BOE Abenteuer mit dem Wunderpony Boehme, ulia Rarisch, Ines Bindlach, 20 36p BOE Drei kleine Freunde reissen aus Boehme, ulia Ignjatoviç, ohanna Bindlach, p BOE BOL Robby und die Detektive Mit Bildern lernen Boehme, ulia Ignjatoviç, ohanna Bindlach, 2001 iritrnka : Leuchtkäferchen Bolliger, Max Gossau Zürich, p 40p BOR Gedankensammler (Der) Boratynski, Antoni Feth, Monika Düsseldorf, p BOS Kleine Pirat und die geheimnisvolle Schatzinsel (Der) Bosse, Sarah Würzburg, 20 46p BOS BOS BRA BUT Abenteuer mit Igel, Maus und Fuchs Bosse, Sarah Würzburg, 20 46p Eine Schulanfangsgeschichte Gruseldis, das kleine Gespenst Bosse, Sarah Würzburg, 20 52p Von Weihnachtsengeln und Kinderträumen Kinderbuch Braun, Anne Ebert, Anne Würzburg, 1995 W-W-Wer hat schon Angst im Dunkeln? Butler, Christina 20 26p 95p CAT Welt lebt : Berge (Die) Catchpole, Clive McIntyre, Brian Aarau; Frankfurt/Main;Salzb urg, p CAV COL Ullis Wasserabenteuer Caveney, Sylvia Ravensburg, p Witzige Wassergeschichten Lesestufe 1 Prinzessin Pfiffigunde Cole, Babette Hamburg, p

18 CON Beste Bärenbett (Das) Connell, Barbara Weninger, Brigitte München, p DAN DAN DAV DIE Trinken Fische? Daniels, Patricia Amsterdam, p Das Wasser: Erste Fragen und Antworten Wie weit kann ein Schmetterling fliegen? Daniels, Patricia Amsterdam, p Insekten - Erste Fragen und Antworten Weisse Bär (Der) Davies, Nicola Düsseldorf, 20 27p Nimmersatte Timipu (Das) Dietl, Erhard p EIC Pflaumenmusfänger (Der) Eicke, Wolfram Smajic, Susanne Stuttgart/Wien, 20 24p EIC David und Goliat Eicke, Wolfram Knorr, Fredy Wien, 20 26p EIC Gute Reise, kleiner Mose Eicke, Wolfram Neuendorf, Silvio Wien, 20 24p END Lindwurm und der Schmetterling (Der) Ende, Michael Schlüter, Manfred Stuttgart; Wien; Bern, 20 24p END Tranquilla Trampeltreu die beharrliche Schildkröte Ende, Michael Schlüter, Manfred Stuttgart; Wien; Bern, 20 52p ERL Fürchterlichen Fünf (Die) Erlbruch, Wolf Wuppertal, 20 32p EST FAN FÄN FAR FAR Mann aus Zucker (Der) Ein griechisches Märchen Vom Anfang der Welt Eine Schöpfungsgeschichte Conny & Cornelius: Die Wundersame Weltreise Kinderbuch Geschichten vom kleinen Indianer Mit Bildern lesen lernen Geschichten vom kleinen Baggerführer Esterl, Arnica Gukova, ulia Fänger, Rolf Möltgen, Ulrike Fänger, Rolf Möltgen, Ulrike Färber, Werner Vohwinkel, Astrid Färber, Werner Wieker, Katharina Esslingen, 1993 München, 2011 Münster, 1999 Bindlach, 20 Bindlach, 20 24p 25p 23p 39p 40p FAR Geschichten vom kleinen Drachen Färber, Werner Theisen, Martina Bindlach, 20 38p FAR Geschichten von der Pirateninsel Färber, Werner Steffensmeier, Alexander Bindlach, 20 39p FAR Geschichten vom kleinen Gespenst Eisenbarth, Pia Färber, Werner Bindlach, 20 40p FAR Geschichten vom kleinen König Färber, Werner Voigt, Silke Bindlach, 20 41p 15

19 FAR Geschichten von der kleinen Prinzessin Färber, Werner Bindlach, 20 37p FAR Geschichten vom kleinen Lokführer Färber, Werner Wieker, Katharina Bindlach, 20 44p FAR Geschichten vom frechen Räubermädchen Färber, Werner Ginsbach, ulia Bindlach, p FAR Geschichten von der Uhr Färber, Werner Weinhold, Angela Bindlach, p FAR Geschichten von der kleinen Hexe Färber, Werner Wissmann, Maria Bindlach, p FÄR FEL Geschichten vom Fussballplatz Mit Bildern lesen lernen Bayer, Rooobert Färber, Werner Bindlach, 2001 Nesselräupchen und Federleicht Feldmann, Georges A Schaffhausen, p 37p FON Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland Fontane, Theodor Hogrogian, Nonny 20 FRI Weihnachtsschwein (Das) Friedmann, Kinky p FUC FUN FUN Nikolausstiefel (Die) Fuchshuber, Annegert Lahr, p Eine Bilderbuchgeschichte Glücksfee (Die) Funke, Cornelia Hein, Sybille Frankfurt am Main, 20 Vorlesegeschichten von Anna Funke, Cornelia Hamburg, 20 3p 32p GAB Dein buntes Wörterbuch des menschlichen Körpers Gabriel, Stefanie Kaufmann, Susanne Köln, p GAL Geschichte von der Auferstehung des Papageis Enzenberg, von, Carina Galeano, Eduardo 20 GEH GIN Geschichten von der kleinen Elfe Mit Bildern lesen lernen Geschichten vom Geisterschloss Gehm, Franziska Kraushaar, Sabine Ginsbach, ulia Neubauer, Annette Bindlach, 20 Bindlach, 20 38p 38p GLI Millis ungeheures Geheimnis Glitz, Angelika Swoboda, Annette Stuttgart; Wien; Bern, p GLI Ein Wunsch für Rudi Glitz, Angelika Swoboda, Annette Stuttgart; Wien; Bern, p GOD Warten auf Seemann Godon, Ingrid Wuppertal, p GOE Hexen-Einmal-Eins (Das) Erlbruch, Wolf Goethe von, ohann Wolfgang München Wien, p 16

20 GOE Kleine Indianer (Der) Goede, Irene Freiburg, p GRI GRI Sieben Raben (Die) Ein Märchen Frau Holle Grimm, akob Grimm, Wilhelm Grimm, akob Grimm, Wilhelm Gossau Zürich, 1995 Gossau Zürich, p 28p GRI Rapunzel Grimm, akob Grimm, Wilhelm Gossau Zürich, p GRI orinde und oringel Grimm, akob Grimm, Wilhelm Stuttgart, p GRO Schlafbewacher (Der) Grosche, Erwin Wien, p GRO ona und der Wahl Grosche, Erwin Wien, p GRU GUG Ein Löwe für den König Gruber, Elmar Freiburg, Basel, Wien, 1990 Eine Weihnachtslegende aus dem fernen Orient Emy in der Fremde Guggenmos, osef Wendt, Christine Düsseldorf, p 29p HAG HAR Fliesst ein Bach... Ach! Kinderbuch Grosse, dicke Vorlesebuch (Das) Hagerfors, Lennart Lindenbaum, Pija Hartl, Sonja Schiefelbein, Nina Wien, p p HAS HEB Bodkin oder Das Rätsel vom ewigen Leben Eine alte Geschichte Sissi, ich geb dir was, was du nicht hast Cartwright, Reg Hastings, Selina Hebrock, Andrea Hoffman, Alice Berlin, 1994 Aarau; Frankfurt/Main;Salzb urg, 20 24p 25p HEI Bei der Feuerwehr ist was los! Heiss, Ulrich Zimmer, Christian Bindlach, p HER Bello Herriot, ames Hildesheim, p HER Kleine Vagabund (Der) Herriot, ames Hildesheim, p HER Flora findet heim Herriot, ames Hildesheim, p HER Keine Party ohne Oskar Herriot, ames Hildesheim, p HEU Freude fürs Kind Heukelbach, Werner Werner, 0 25p 17

21 HIL HOL HOP AN Mein grosses Buch der Werkzeuge Hildebrandt, Anette Würzburg, 20 p Ein frohes Fest im Hasennest Ein lustiges Osterhasenbuch Holst, Adolf Kutzer, Ernst Hamburg, [1990] Ele, Bogo, Minimax Hopf, Angela Ravensburg, p Bildergeschichten Zum Anschauen, Lesen und Vorlesen fünfter sein andl, Ernst unge, Norman 20 30p AN fünfter sein andl, Ernst unge, Norman Weinheim, Basel, p AN AN AN AN AN OO ÖR Oh, wie schön ist Panama anosch, Weinheim, Basel, 1986 Die Geschichte, wie der kleine Tiger und der kleine Bär nach Panama reisen. Post für den Tiger anosch, Herrsching, 20 Die Geschichte, wie der kleine Bär und der kleine Tiger die Briefpost, die Luftpost und das Telefon erfinden Komm, wir finden einen Schatz anosch, Herrsching, 20 45p Die Geschichte, wie der kleine Bär und der kleine Tiger das Glück der Erde suchen Guten Tag, kleines Schweinchen anosch, Herrsching, 20 47p Die Geschichte, wie der kleine Tiger eines Tages nicht mehr nach Haus kam Riesenparty für den Tiger anosch, Herrsching, 20 46p Die Geschichte, wie der kleine Tiger einmal Geburtstag hatte Himmelsbaum (Der) ooss, Erich Freiburg, Basel, Wien, 1991 Eine Geschichte gegen die Angst Wiedersehen in Falun örg, Sabine Winterhager, Daniele Stuttgart; Wien; Bern, p 25p KAR Kinder und der alte Baum (Die) Karl, Matthias Van Emmerich, Gaby Stuttgart; Wien; Bern, p KEH KEL KEL Theos Traum Kehr, Karoline Hildesheim, p Eine gute Nachgeschichte Kleiner Indianer schnell wie der Wind Kellner, Ingrid Bindlach, 20 31p Paula und Lukas freuen sich auf die Schule Kellner, Ingrid Würzburg, 20 44p KEL KEL Victor, der mutige Vampir Kellner, Ingrid Würzburg, 20 52p ugendbuch / Lesealter ab 5 Kleiner Indianer, schnell wie der Wind Kellner, Ingrid Bindlach, 20 33p ugendbuch / Lesealter ab 5 18

22 KEL Hase Max und seine Freunde Gregor, Sigrid Kellner, Ingrid Würzburg, p KEL Potz Blitz, Hexe Pauline! Kellner, Ingrid Kraushaar, Sabine Würzburg, p KIP Elefantenkind (Das) Kipling, Rudyard Michl, Reinhard Hamburg, p KLU Ein Sommernachtsfest Kluge, Uta Liermann, Uwe 20 28p KNU KOE KRA KRE Von mir da drinnen Ein Bilderbuch vom Leben im Bauch der Mutter Knubben, Werner und Brigitt Freiburg, Basel, Wien, 1988 Mit Zaubern macht die Schule Spass Koenig, Christina Bindlach, 20 33p ugendbuch / Lesealter ab 5 Geschichten vom kleinen Delfin Kraushaar, Sabine Richard, Udo Bindlach, 20 Ich und meine Gefühle Kreul, Holde Bindlach, p 31p 44p KRU LAN LAN LAN Du bist schon 5 (Das bunte Geschenkbuch) Kruse, Max München, p Mit vielen Geschichten, Rätseln, Spielen, Zaubertricks, Basteleien- und einer Wundertüt Kleine Meerjungfrau (Die) Langer, Susanne Chevron, 0 8p Riesenbilderbuch der Märchen Rumpelstilzchen Langley, onathan Hildesheim, p Rotkäppchen Langley, onathan Hildesheim, p LAU Mia malt Blazejovsky, Maria Laube, Sigrid Wien München, p LAU Am Nordpol wachsen Seifenblasen Laube, Sigrid Wechdorn, Susanne Wien München, p LAU Pauline jagt die Langeweile Laube, Sigrid Wechdorn, Susanne Wien München, p LAU Wenn acob unterm Kirschbaun sitzt Laube, Sigrid Wechdorn, Susanne Wien München, p LIN LIN MAD Luzie Libero und der süsse Onkel Lindenbaum, Pija 20 32p Weisse Bär König Walemon (Der) Ein norwegisches Märchen Koconda, Angela Lindholm, Dan Stuttgart, 1998 Mein Garten Maderbacher, Renate Wien, p 30p MAH Kleine Klecks (Der) Eine farbige Gutenachtgeschichte.. Battut, Eric Mahringer, Marita Zürich, p 19

Neue Kinderbücher im Oktober 2008

Neue Kinderbücher im Oktober 2008 Neue Kinderbücher im Oktober 2008 5.1 Arn Arthur Unsichtbar und der Fluch von Stonehenge Louise Arnold Frankfurt am Main:Fischer Schatzinsel 2008 416 S. 978-3-596-85304-5 1 Bee Kleiner Eisbär in der Walbucht

Mehr

Neue 4.1 Kinderliteratur der Stadtbücherei Warendorf Stand 13.03.2014

Neue 4.1 Kinderliteratur der Stadtbücherei Warendorf Stand 13.03.2014 Neue 4.1 Kinderliteratur der Stadtbücherei Warendorf Stand 13.03.2014 4.1 Nap Napp, Daniel: Achtung, hier kommt Lotta! / Daniel Napp. Weinheim [u.a.] : Beltz & Gelberg, 2011. Chapman, Linda: Im Bann der

Mehr

Das bin ich! Das bin ich

Das bin ich! Das bin ich Ich heiße Anna und nicht Hanna. Ich bin 10 Jahre und habe braune Haare. Meine Zähne sind weiß und wenn ich Sport betreibe, bekomme ich ganz schön heiß. Meine Lieblingshose ist eine Jeans mit einer aufgestickten

Mehr

Medienbox Höflichkeit und Benehmen

Medienbox Höflichkeit und Benehmen Titelliste der Medienbox Höflichkeit und Benehmen aus der Stadtbücherei Lauterbach Bilderbücher und Geschichten Moost, Nele Rudolph, Annet Antolin Klasse 1 Alles erlaubt? oder immer brav sein - das schafft

Mehr

Aus Verben werden Nomen

Aus Verben werden Nomen Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Tunwort ein Namenwort! Onkel Otto kann nicht lesen. Er musš daš Lesen lernen. Karin will tanzen. Sie muss daš Tanzen üben. Paula kann nicht gut zeichnen. Sie muss

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

KJL Erzählende Literatur

KJL Erzählende Literatur KJL Erzählende Literatur Bilderbücher Erstes Lesen Erstes Lesen Lesestufe 1 Erstes Lesen Lesestufe 2 Erstes Lesen Lesestufe 3 Abenteuer ab 6 Magisches Baumhaus Abenteuer ab 10 Andere Länder ab 10 Comics

Mehr

Da schau her, ein Blütenmeer!

Da schau her, ein Blütenmeer! Mira Lobe Die Omama im Apfelbaum 4 Andi blieb allein mit dem Großmutterbild. Er betrachtete es eingehend: der Federhut mit den weißen Löckchen darunter; das schelmischlachende Gesicht; den großen Beutel

Mehr

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben?

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben? 815 2380 2360 2317 2297 1 2 3 4 9. A Kannst du jetzt anrufen? Du rufst an. Will er jetzt nicht arbeiten? Er arbeitet jetzt nicht. Kann ich ab und zu nicht anrufen? Ich rufe ab und zu an. Wollen wir morgens

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Leseverstehen TEST 1. 1. Lies die Texte! Sind die Sätze richtig oder falsch? 5 Punkte. 0. Martins bester Freund ist 14 Jahre alt.

Leseverstehen TEST 1. 1. Lies die Texte! Sind die Sätze richtig oder falsch? 5 Punkte. 0. Martins bester Freund ist 14 Jahre alt. Leseverstehen TEST 1 1. Lies die Texte! Sind die Sätze richtig oder falsch? 5 Punkte 0. Martin Berger kommt aus Deutschland Bielefeld. Sein bester Freund ist Paul, der auch so alt ist wie seine Schwester

Mehr

Mannschaftswertung Damen

Mannschaftswertung Damen Mannschaftswertung Damen Platz Start-Nr Mannschaft Schütze Einzel-Erg. Ergebnis 1 41 Nellenbruck-Rackratshofen Damen Marie Ortmann 118,6 1286,8 42 Nellenbruck-Rackratshofen Damen Brunhilde Buhmann 352,8

Mehr

Ich mag Mama gern. Opa und ich lesen. Wir malen im. Ich lese mit Oma am. Ich male so gern rot.

Ich mag Mama gern. Opa und ich lesen. Wir malen im. Ich lese mit Oma am. Ich male so gern rot. Satzdiktate I - T D-GSI/Kl.1 Ich mag Mama gern. Opa und ich lesen. Wir malen im. Ich lese mit Oma am. Ich male so gern rot. Satzdiktate I E a D-GSI/Kl.1 Ich mag Mama gern. Opa und ich lesen. Wir malen

Mehr

Buchempfehlungen der Stadtbücherei Bad Harzburg für Kinder im Alter von 6 bis 7 Jahre

Buchempfehlungen der Stadtbücherei Bad Harzburg für Kinder im Alter von 6 bis 7 Jahre Stadtbücherei im Kurzentrum der Stadt Bad Harzburg. Bücher, CDs, Zeitschriften und... Page 1 of 12 :: Seite drucken :: Buchempfehlungen der Stadtbücherei Bad Harzburg für Kinder im Alter von 6 bis 7 Jahre

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

NATIONAL SPORT SCHOOL ST CLARE COLLEGE

NATIONAL SPORT SCHOOL ST CLARE COLLEGE NATIONAL SPORT SCHOOL ST CLARE COLLEGE Mark HALF-YEARLY EXAMINATION 2014/15 FORM 1 GERMAN WRITTEN PAPER TIME: 1 hr 30 mins FAMILIENNAME VORNAME KLASSE SCHULE Gesamtergebnis GESAMTPUNKTZAHL: SPRECHEN, HÖREN,

Mehr

Brüderchen und Schwesterchen

Brüderchen und Schwesterchen Brüderchen und Schwesterchen (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Einem Mädchen und einem Jungen war die Mutter gestorben. Die Stiefmutter war nicht gut zu den beiden Kindern. Darum sagte der Junge

Mehr

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

Das Präsens. (*nicht l, r) ich arbeite ich atme du arbeitest du atmest -est man arbeitet man atmet -et wir arbeiten

Das Präsens. (*nicht l, r) ich arbeite ich atme du arbeitest du atmest -est man arbeitet man atmet -et wir arbeiten Das Präsens 1 Das Verb 1.1 Das Präsens Die meisten Verben bilden das Präsens wie das Verb lernen: lernen (Infinitiv) Person Personalpronomen Stamm + Endung ich lerne 1. ich lern- -e du lernst Singular

Mehr

Jedes Tierlein hat sein Essen, jedes Blümlein trinkt von Dir. Hast auch uns heut nicht vergessen, lieber Gott wir danken Dir. Amen

Jedes Tierlein hat sein Essen, jedes Blümlein trinkt von Dir. Hast auch uns heut nicht vergessen, lieber Gott wir danken Dir. Amen Tischgebete Jedes Tierlein hat sein Essen, jedes Blümlein trinkt von Dir. Hast auch uns heut nicht vergessen, lieber Gott wir danken Dir. Amen (kann auch nach der Melodie von Jim Knopf gesungen werden)

Mehr

Der Junge Paul ist verliebt

Der Junge Paul ist verliebt Die erste Liebe Paula ist 12 Jahre alt. Sie hat einen Hund. Paula findet Justin nett. Sie hat Justin einen Brief geschrieben. In dem stand drin: Ich habe dich lieb! Wollen wir uns treffen? Justin antwortet:

Mehr

Computerspiele für Kinder

Computerspiele für Kinder Computerspiele für Kinder Das Buch von Lulu. -CD-ROM-. Ravensburg: Interactive Medien, 1996. Signatur: DW- Spr CR/ 619: b Max und das Schlossgespenst. -CD-ROM-. Berlin: Tivola Verlag. Signatur: DW- Spr

Mehr

Beschreibungen. Topic 2 - Persönliche. Geschichte 1: Das intelligente Mädchen. 2.1 Das intelligente Mädchen. New Vocabulary. Name: Date: Class:

Beschreibungen. Topic 2 - Persönliche. Geschichte 1: Das intelligente Mädchen. 2.1 Das intelligente Mädchen. New Vocabulary. Name: Date: Class: Topic 2 - Persönliche Beschreibungen Geschichte 1: Das intelligente Mädchen TPR words: rennt gibt schreit Cognates: der / ein Polizist der Mann intelligent die Bank New Vocabulary 2.1 Das intelligente

Mehr

ΤΠΟΤΡΓΔΙΟ ΠΑΙΓΔΙΑ ΚΑΙ ΠΟΛΙΣΙΜΟΤ ΓΙΔΤΘΤΝΗ ΜΔΗ ΔΚΠΑΙΓΔΤΗ ΚΡΑΣΙΚΑ ΙΝΣΙΣΟΤΣΑ ΔΠΙΜΟΡΦΩΗ ΣΕΛΙΚΕ ΕΝΙΑΙΕ ΓΡΑΠΣΕ ΕΞΕΣΑΕΙ ΥΟΛΙΚΗ ΥΡΟΝΙΑ: 2014-2015

ΤΠΟΤΡΓΔΙΟ ΠΑΙΓΔΙΑ ΚΑΙ ΠΟΛΙΣΙΜΟΤ ΓΙΔΤΘΤΝΗ ΜΔΗ ΔΚΠΑΙΓΔΤΗ ΚΡΑΣΙΚΑ ΙΝΣΙΣΟΤΣΑ ΔΠΙΜΟΡΦΩΗ ΣΕΛΙΚΕ ΕΝΙΑΙΕ ΓΡΑΠΣΕ ΕΞΕΣΑΕΙ ΥΟΛΙΚΗ ΥΡΟΝΙΑ: 2014-2015 ΤΠΟΤΡΓΔΙΟ ΠΑΙΓΔΙΑ ΚΑΙ ΠΟΛΙΣΙΜΟΤ ΓΙΔΤΘΤΝΗ ΜΔΗ ΔΚΠΑΙΓΔΤΗ ΚΡΑΣΙΚΑ ΙΝΣΙΣΟΤΣΑ ΔΠΙΜΟΡΦΩΗ ΣΕΛΙΚΕ ΕΝΙΑΙΕ ΓΡΑΠΣΕ ΕΞΕΣΑΕΙ ΥΟΛΙΚΗ ΥΡΟΝΙΑ: 2014-2015 Μάθημα: Γερμανικά Δπίπεδο: Ε1 Γιάρκεια: 2 ώρες Ημερομηνία: 19 Μαΐοσ

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

Im Original veränderbare Word-Dateien

Im Original veränderbare Word-Dateien DaF Klasse/Kurs: Thema: Perfekt 9 A Übung 9.1: 1) Die Kinder gehen heute Nachmittag ins Kino. 2) Am Wochenende fährt Familie Müller an die Ostsee. 3) Der Vater holt seinen Sohn aus dem Copyright Kindergarten

Mehr

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Einstufungstest Teil 1 (Schritte 1 und 2) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 1 Guten Tag, ich bin Andreas Meier. Und wie Sie? Davide Mondini. a) heißt

Mehr

Die Graugans. Der Schmetterling

Die Graugans. Der Schmetterling Der Schmetterling Schmetterling * Der Schmetterling ist orange. Der Schmetterling ist schwarz. Der Schmetterling ist weiß. Der Schmetterling ist ganz leise. mag Schmetterlinge. Die Graugans Graugans *

Mehr

Mein Kalki-Malbuch. Zum Vorlesen oder Selberlesen

Mein Kalki-Malbuch. Zum Vorlesen oder Selberlesen Mein Kalki-Malbuch Zum Vorlesen oder Selberlesen Liebe Kinder, ich heiße Kalki! Habt ihr schon einmal etwas von Kalk gehört? Nein? Aber ihr habt ständig etwas mit Kalk zu tun, ihr wisst es nur nicht. Stellt

Mehr

Kennen Sie unsere Tiere der Welt?

Kennen Sie unsere Tiere der Welt? Kennen Sie unsere Tiere der Welt? Wir Drittklässlerinnen und Drittklässler haben ein grosses Tierrätsel für Sie hergestellt. Wir gehen im Schulhaus Lättenwiesen bei Frau Fuhrer zur Schule. Viel Spass beim

Mehr

http://d-nb.info/840760612

http://d-nb.info/840760612 Eine ganz normale Familie 18 Wann gibt es Ferien? 20 Von den drei Weisen aus dem Morgenland 22 Sternsinger unterwegs 23 Wie Gott den Samuel rief 26 Geschichten in der Bibel 27 Morgens früh aufstehen? 29

Mehr

Frühkindliche Bildung Ringvorlesung Sommersemester 2012

Frühkindliche Bildung Ringvorlesung Sommersemester 2012 Frühkindliche Bildung Ringvorlesung Sommersemester 2012 Kinderliteratur als Ausdrucksmedium von Kindheit Prof. Dr. Ute Dettmar und Dr. Mareile Oetken Kinderliteratur, Intermedialität und Medienverbund

Mehr

Lernwörter. der 1. Klasse. Lilos Lesewelt

Lernwörter. der 1. Klasse. Lilos Lesewelt Lernwörter der 1. Klasse Lilos Lesewelt alle alt Sind alle Kinder da? Der Mann ist alt. am Ich sitze am See. auch Du bekommst auch ein Glas Milch. auf Der Vogel sitzt auf dem Baum. aus Ich packe den Koffer

Mehr

Liedtexte zum Ausdrucken & Mitsingen

Liedtexte zum Ausdrucken & Mitsingen Liedtexte zum Ausdrucken & Mitsingen Hallo, Hallo, schön, dass du da bist Die Hacken und die Spitzen wollen nicht mehr sitzen, die Hacken und die Zehen wollen weiter gehen Die Hacken und die Spitzen wollen

Mehr

DEUTSCH MIT HANS HASE

DEUTSCH MIT HANS HASE CD FÜR KINDER DEUTSCH MIT HANS HASE LIEDER UND TEXTE LIEDER UND TEXTE 1. Ich, ich, ich, du, du, du (Lied) 3:17 Ich, ich, ich, du, du, du. Ich bin Anna, wer bist du? 2. Ein Hut, ein Stock, ein Regenschirm

Mehr

Aufgabe 2 Σχημάτιςε τον ενικό die Tasche - die Taschen. 1. die Schulen 2. die Schüler 3. die Zimmer 4. die Länder 5. die Männer

Aufgabe 2 Σχημάτιςε τον ενικό die Tasche - die Taschen. 1. die Schulen 2. die Schüler 3. die Zimmer 4. die Länder 5. die Männer Aufgabe 1 Πωσ λζγεται η γλώςςα 1. Man kommt aus Korea und spricht 2. Man kommt aus Bulgarien und spricht 3. Man kommt aus Albanien und spricht 4. Man kommt aus China und spricht 5. Man kommt aus Norwegen

Mehr

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Beginners. ( Section I Listening) Transcript

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Beginners. ( Section I Listening) Transcript 2015 HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION German Beginners ( Section I Listening) Transcript Familiarisation Text Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans am Wochenende kommt. Er muss in deinem Zimmer schlafen

Mehr

Lesestart. Titelliste. Mehrsprachige Bilderbücher Türkisch. www.bz-niedersachsen.de

Lesestart. Titelliste. Mehrsprachige Bilderbücher Türkisch. www.bz-niedersachsen.de Lesestart Mehrsprachige Bilderbücher Türkisch Titelliste 2 1, 2, 3 im Kindergarten : [deutsch-türkisch] = Yuvada 1, 2, 3 / Susanne Böse ; Isabelle Dinter. - München : Ed. bi:libri, 2010. - [8] Bl. : überw.

Mehr

Die Höhle ist ein großes, tiefes Loch im Felsen.

Die Höhle ist ein großes, tiefes Loch im Felsen. Das tapfere Schneiderlein (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Es ist Sommer. Die Sonne scheint schön warm. Ein Schneider sitzt am Fenster und näht. Er freut sich über das schöne Wetter.

Mehr

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse Platons Höhle von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Zur Vorbereitung: Warst Du auch schon in einer Höhle? Wo? Warum warst Du dort? Was hast Du dort

Mehr

Einsteins kleine Kinderbibliothek Stand: 14.08.2008 Bücherliste 2008

Einsteins kleine Kinderbibliothek Stand: 14.08.2008 Bücherliste 2008 Einsteins kleine Kinderbibliothek Stand: 14.08.2008 Bücherliste 2008 Autor Titel Verlag ISBN Ladenverkaufspreis An, Hyeon-Jeong Fressen Tiger Gras? Fischer Schatzinsel 978-3-5968-5280-2 12,90 Anderson,

Mehr

Auflistung der gesprochenen Sätze aus Komm zu Wort! 2 Hör-Bilder-Buch (3082)

Auflistung der gesprochenen Sätze aus Komm zu Wort! 2 Hör-Bilder-Buch (3082) Auflistung der gesprochenen Sätze aus Komm zu Wort! 2 Hör-Bilder-Buch (3082) Seite 8 In der Schule Die Kinder arbeiten am Computer. Zwei Mädchen beobachten die Fische im Aquarium. Das Mädchen schreibt

Mehr

Biblioteca ALEMAN BÁSICO 1

Biblioteca ALEMAN BÁSICO 1 Biblioteca ALEMAN BÁSICO 1 Adel und edle Steine Felix & Theo Langenscheidt 000245S 830-3-B1 Berliner Pokalfieber Felix & Theo Langenscheidt 000248H 830-3-B1 Der 80. Geburtstag Scherling, Theo Langenscheidt

Mehr

Baby. Ein Kind ist beginn aller Dinge, Wunder, Hoffnung und ein Traum von Möglichkeiten.

Baby. Ein Kind ist beginn aller Dinge, Wunder, Hoffnung und ein Traum von Möglichkeiten. Baby Das Schönste auf der Welt ist umsonst und doch unbezahlbar. Mit jedem neugeborenen Kind geht eine kleine Sonne auf. (Irmgarth Erath) Niemand hat deine Fingerabdrücke. Niemand hat deine Stimme. Niemand

Mehr

E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing. Leitung: geschaeftsfuehrer@barmherzige-straubing.de

E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing. Leitung: geschaeftsfuehrer@barmherzige-straubing.de E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing Leitung: Hans Emmert Geschäftsführer Waltraud Katzer Sekretärin Geschäftsführer Michaela Werner Sekretärin Geschäftsführer Carmen Haas Stabsstelle

Mehr

Kinderschlafcomic. 2012 Schwerdtle, B., Kanis, J., Kübler, A. & Schlarb, A. A.

Kinderschlafcomic. 2012 Schwerdtle, B., Kanis, J., Kübler, A. & Schlarb, A. A. 2012 Schwerdtle, B., Kanis, J., Kübler, A. & Schlarb, A. A. Adaption des Freiburger Kinderschlafcomic (Rabenschlag et al., 1992) Zeichnungen: H. Kahl In den folgenden Bildergeschichten kannst du sehen,

Mehr

Jugend trainiert für Olympia WK II und III 2015 - Landesfinale Sachsen 24.03.2015

Jugend trainiert für Olympia WK II und III 2015 - Landesfinale Sachsen 24.03.2015 Kombinationswertung Seite 1 202015 WK II Mädchen Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg 06:27,86 Wettkampf 1-50m Rücken Frauen WK II: 00:33,98 (Fischer Franziska, 1999 W) Wettkampf 1-50m Rücken Frauen WK

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

dass oder das? gesammelte Übungsmaterialien Ursula Mittermayer 3/2011

dass oder das? gesammelte Übungsmaterialien Ursula Mittermayer 3/2011 dass oder das? gesammelte Übungsmaterialien Ursula Mittermayer 3/2011 Es ist oft schwer zu erkennen, ob dass oder das geschrieben gehört. Das hilft dir beim Schreiben:Ersetze das durch welches oder dieses!

Mehr

Lieder: Morgenkreislied: Guten Morgen, liebe/r Bist du auch schon wieder da? Dann begrüßen wir dich alle Mit einem lauten Hurra!

Lieder: Morgenkreislied: Guten Morgen, liebe/r Bist du auch schon wieder da? Dann begrüßen wir dich alle Mit einem lauten Hurra! Lieder: Morgenkreislied: Guten Morgen, liebe/r Bist du auch schon wieder da? Dann begrüßen wir dich alle Mit einem lauten Hurra! Erst kommt der Sonnenkäferpapa 2. Sie haben rote Röckchen an Mit kleinen

Mehr

Wörterbuch für Grundschulkinder

Wörterbuch für Grundschulkinder 1 Buchstaben Selbstlaute, Mitlaute, Umlaute und Doppellaute erkennen Beim Schreiben benutzen wir Buchstaben. Es gibt Selbstlaute, Mitlaute, Umlaute und Doppellaute. Aufgabe 1 Schreibe die richtigen Buchstaben

Mehr

Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht!

Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht! Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht! Astrid Lindgren, aus Pippi Langstrumpf Bis ans Ende der Welt Gestern ist nur ein Wort, heute beinah schon fort. Alles verändert

Mehr

Durch den Download und die Verwendung des PDFs akzeptieren Sie die folgenden Lizenzvereinbarungen:

Durch den Download und die Verwendung des PDFs akzeptieren Sie die folgenden Lizenzvereinbarungen: Nutzungsbedingungen: Durch den Download und die Verwendung des PDFs akzeptieren Sie die folgenden Lizenzvereinbarungen: Der Nutzer erwirbt mit dem Download des PDFs folgende persönlichen, nicht übertragbaren

Mehr

F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl.

F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl. F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl. IPlatz I Name I Verein Erg. I! I I I 1 Eidlhuber Maria 93 82 82 80 80 2 Pichler Elisabeth 82 75 72 72 71 3 Pichler Gertraud

Mehr

Danksagung. Danke. Danke. Ein schöner Tag! Herzlichen Dank

Danksagung. Danke. Danke. Ein schöner Tag! Herzlichen Dank Muster d01 (60/2), 4c Danke...... für die vielen Geschenke... für die vielen guten Wünsche... für die vielen Blumen... für die vielen netten Worte... für die netten Besuche anlässlich meines 85. Geburtstages.

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Text a passt zu mir. Meine beste Freundin heißt. Freundschaft. Texte und Bilder Was passt zusammen? Lest und ordnet zu.

Text a passt zu mir. Meine beste Freundin heißt. Freundschaft. Texte und Bilder Was passt zusammen? Lest und ordnet zu. Freundschaft 1 a Die beste Freundin von Vera ist Nilgün. Leider gehen sie nicht in dieselbe Klasse, aber in der Freizeit sind sie immer zusammen. Am liebsten unterhalten sie sich über das Thema Jungen.

Mehr

Kreise alle Wörter mit einem langen Selbstlaut ein! 1. Tomate Gurke Milch Banane Joghurt. Apfel Käse Wurst Saft Brot

Kreise alle Wörter mit einem langen Selbstlaut ein! 1. Tomate Gurke Milch Banane Joghurt. Apfel Käse Wurst Saft Brot Kreise alle Wörter mit einem langen Selbstlaut ein! 1 Tomate Gurke Milch Banane Joghurt Apfel Käse Wurst Saft Brot Orange Kaffee Paprika Marmelade Wasser Butter Melone Salz Kiwi Ketchup Möhre Pfirsich

Mehr

Von Kasandra:...Dann las er ihr eine Geschichte vor: Es war einmal ein Elefant... Da machte das Baby in die Windeln!

Von Kasandra:...Dann las er ihr eine Geschichte vor: Es war einmal ein Elefant... Da machte das Baby in die Windeln! Von Eldiana: Aber dann war er total aufgeregt und sagte: Wo ist mein Geldbeutel? Die Kinder lachten. Er sagte: Was lacht ihr denn? Es ist nicht komisch, sein ganzes Geld zu verlieren. Ich muss es finden,

Mehr

Textrechnungen zu Schulbeginn

Textrechnungen zu Schulbeginn Textrechnungen zu Schulbeginn Carina hat schon 26 gespart. Vom Onkel bekommt sie noch 3 und von der Tante 6. Wie viel hat Carina jetzt? Die Mutter hat 50 in der Geldtasche. Sie kauft Lebensmittel um 8.

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

Rangliste. 7. Sponsoren - Langlauf 2012. St Nr Name / Vorname Ort Runden km/runde Distanz. Rang. Damen Klassisch

Rangliste. 7. Sponsoren - Langlauf 2012. St Nr Name / Vorname Ort Runden km/runde Distanz. Rang. Damen Klassisch liste Damen Klassisch 6. 6. 1 81 Henggeler Olivia Hitzkirch 8 2 16 63 Epp Claudine Grendelbruch 6 2 12 94 Ettlin Pia Stans 6 2 12 3 Joss Judith Greifensee 6 2 12 2 Rohrer Antonia Sachseln 6 2 12 102 Sigrist

Mehr

Grundschrift. Das blaue Heft zum Lernen und Üben. Alle Buchstaben Heft 2

Grundschrift. Das blaue Heft zum Lernen und Üben. Alle Buchstaben Heft 2 Grundschrift Das blaue Heft zum Lernen und Üben Alle Buchstaben Heft 2 Grundschrift -Schreibtabelle Die Symbole im Heft Fahre den Buchstaben mit dem Finger nach. Schreibe den Buchstaben in verschiedenen

Mehr

MEINE BÜCHER AMREI FECHNER

MEINE BÜCHER AMREI FECHNER 1 KANNITVERSTAN 1969 Paul Reiner Sell 6 Ex im Archiv Leporello mit Federzeichnungen nach Düsseldorf der Geschichte von Johann Peter Hebel 28,5 x 18,5 cm 2 DER KINDER WUNDERHORN Federzeichnungen zu alten

Mehr

3 Wir haben Tiere gern

3 Wir haben Tiere gern Wir haben Tiere gern Was siehst du auf dem Bild? Sprecht über Haustiere! Hast du selber ein Tier? Was ist dein Lieblingstier? Zeichne es! Ratespiel: Was ist das für ein Tier? Paul sagt: Mein Tier hat ein

Mehr

Der saure Apfel schmeckt mir nicht. Adjektiv. Singular (Einzahl)

Der saure Apfel schmeckt mir nicht. Adjektiv. Singular (Einzahl) Die Adjektive Adjektive sind Eigenschaftswörter. Sie geben an, wie jemand oder etwas ist. Adjektive können gesteigert werden. Einige Adjektive richten ihre Endung nach dem zugehörigen Nomen.Wir unterscheiden

Mehr

Meine Füße sind der Rollstuhl M 2

Meine Füße sind der Rollstuhl M 2 Meine Füße sind der Rollstuhl M 2 Margit wird jeden Morgen um sieben Uhr wach. Sie sitzt müde im Bett und beginnt sich allein anzuziehen. Das ist schwer für sie. Sie braucht dafür sehr lange Zeit. Dann

Mehr

Die Engelversammlung

Die Engelversammlung 1 Die Engelversammlung Ein Weihnachtsstück von Richard Mösslinger Personen der Handlung: 1 Erzähler, 1 Stern, 17 Engel Erzähler: Die Engel hier versammelt sind, denn sie beschenken jedes Kind. Sie ruh

Mehr

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management Barang Abdul Ghafour Batista Nada 19.11.2010 Berzkovics Günter Bespalowa Anna 11.07.2012 Blieberger Herbert 24.09.2012 Bokon Verena Chwojka Cornelia, Dipl.Päd. 19.11.2010 Eckl Ingrid 02.09.2011 Fromme

Mehr

Ein Teddy reist nach Indien

Ein Teddy reist nach Indien Ein Teddy reist nach Indien Von Mira Lobe Dem kleinen Hans-Peter war etwas Merkwürdiges passiert: Er hatte zum Geburtstag zwei ganz gleiche Teddybären geschenkt bekommen, einen von seiner Großmutter und

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Marie Mustermann. geb. Musterfrau * 1. 1. 0000 31. 12. 0000. In großer Liebe und Dankbarkeit Georg und Ingrid Mustermann und alle Angehörigen

Marie Mustermann. geb. Musterfrau * 1. 1. 0000 31. 12. 0000. In großer Liebe und Dankbarkeit Georg und Ingrid Mustermann und alle Angehörigen Wir trauern um einen Menschen, der stets für uns da war und uns mit seiner Liebe gestärkt hat. Marie Mustermann geb. Musterfrau In großer Liebe und Dankbarkeit Georg und Ingrid Mustermann Musterstadt,

Mehr

Der Hase Felix (mit Illustrationen von Constanza Droop, erschienen im Coppenrath Verlag)

Der Hase Felix (mit Illustrationen von Constanza Droop, erschienen im Coppenrath Verlag) Stand: Januar 2014 Wie viele Bücher hast du schon geschrieben?, das werde ich oft gefragt. Und weil ich das nie so genau, wusste, habe ich jetzt mal nachgezählt. Hier siehst du alle meine Bücher. Außerdem

Mehr

Gebete von Anton Rotzetter

Gebete von Anton Rotzetter Gebete von Anton Rotzetter Mach mich zur Taube In Dir Gott ist Friede und Gerechtigkeit Mach mich zur Taube die Deinen Frieden über das große Wasser trägt Mach mich zum Kanal der Dein Leben in dürres Land

Mehr

So ich glaub, das war s. Heut kommt keiner mehr. Es ist ja auch schon dunkel. Da ist bestimmt niemand mehr unterwegs.

So ich glaub, das war s. Heut kommt keiner mehr. Es ist ja auch schon dunkel. Da ist bestimmt niemand mehr unterwegs. Kategorie Stichwort Titel Inhaltsangabe Verfasser email Einmal im Monat Krippenspiel Der von Bethlehem Rollenspiel zur Weihnachtsgeschichte Doris und Tobias Brock doris.tobias.brock@t-online.de Der Kaiser

Mehr

German MYP 7. Summer exam review

German MYP 7. Summer exam review German MYP 7 Summer exam review Glockenarbeit: Rewrite the following sentences correctly. Ich möchtet Käse. Der Junge durfen esse einen Schinken. Das ist einen Computer. Wir wollen geht essen. Heute ist

Mehr

Höchste Zeit zum Handeln: Gleiche Rente für gleiche Lebensleistung. Höchste Zeit zum Handeln:

Höchste Zeit zum Handeln: Gleiche Rente für gleiche Lebensleistung. Höchste Zeit zum Handeln: Abgeordneten aus Berlin abgestimmt: Dr. Gregor Gysi, DIE LINKE: Ja; Stefan Liebich, DIE LINKE: Ja; Dr. Gesine Lötzsch, DIE LINKE: Ja; Petra Pau, DIE LINKE: Ja; Azize Tank, DIE LINKE: Ja; Halina Wawzyniak,

Mehr

Wir alle müssen das Leben meistern. Aber die einzige Art, das Leben zu meistern, besteht darin, es zu lieben.

Wir alle müssen das Leben meistern. Aber die einzige Art, das Leben zu meistern, besteht darin, es zu lieben. Wir alle müssen das Leben meistern. Aber die einzige Art, das Leben zu meistern, besteht darin, es zu lieben. Georges Bernanos Ich habe vieles über das Leben gelernt, aber das Wertvollste war: es geht

Mehr

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Stadt-/Markt-/ Gemeinde: St. Ruprecht/Raab Gemeinderatswahl am..5 Wahlkundmachung Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Die Gemeindewahlbehörde hat nachstehendes Wahlergebnis festgestellt I. STIMMEN und MANDATE

Mehr

TEIL A: SCHIFTLICHER AUSDRUCK

TEIL A: SCHIFTLICHER AUSDRUCK ΥΠΟΥΡΓΕΙΟ ΠΑΙΔΕΙΑΣ ΚΑΙ ΠΟΛΙΤΙΣΜΟΥ ΔΙΕΥΘΥΝΣΗ ΜΕΣΗΣ ΕΚΠΑΙΔΕΥΣΗΣ ΚΡΑΤΙΚΑ ΙΝΣΤΙΤΟΥΤΑ ΕΠΙΜΟΡΦΩΣΗΣ ΤΕΛΙΚΕΣ ΕΝΙΑΙΕΣ ΓΡΑΠΤΕΣ ΕΞΕΤΑΣΕΙΣ ΣΧΟΛΙΚΗ ΧΡΟΝΙΑ: 2014-2015 ΜΑΘΗΜΑ: ΓΕΡΜΑΝΙΚΑ ΕΠΙΠΕΔΟ: Ε1 ΔΙΑΡΚΕΙΑ: 2 ΩΡΕΣ ΗΜΕΡΟΜΗΝΙΑ:

Mehr

DOWNLOAD. Sachtexte für Erstleser Wenn es Nacht wird 6. Ein spannender Sachtext mit differenzierten. Sterne. Andrea Behnke

DOWNLOAD. Sachtexte für Erstleser Wenn es Nacht wird 6. Ein spannender Sachtext mit differenzierten. Sterne. Andrea Behnke DOWNLOAD Andrea Behnke Sachtexte für Erstleser Wenn es Nacht wird 6 Ein spannender Sachtext mit differenzierten Arbeitsblättern zum Thema Sterne Downloadauszug aus dem Originaltitel: Das Werk als Ganzes

Mehr

Sprachlehremappe. für den D-Unterricht in den 4. Klassen VS. Autorin: Vln Gabriele Moritz

Sprachlehremappe. für den D-Unterricht in den 4. Klassen VS. Autorin: Vln Gabriele Moritz Sprachlehremappe für den D-Unterricht in den 4. Klassen VS Autorin: Vln Gabriele Moritz 2003 erstellt von Gabriele Moritz für den Wiener Bildungsserver Diese Sprachlehremappe ist als Unterstützung für

Mehr

O Da kommt der Wind und weht den Drachen in den Mistkübel. O Da kommt der Wind und weht den Drachen zum Fenster hinaus.

O Da kommt der Wind und weht den Drachen in den Mistkübel. O Da kommt der Wind und weht den Drachen zum Fenster hinaus. Jan sitzt am Tisch und malt Kreuze die Sätze an, die richtig sind! O Jan malt eine Sonne. O Jan malt einen Mond. O Die Sonne sieht aus wie eine Zitrone. O Die Sonne sieht aus wie ein dicker gelber Igel.

Mehr

In das LEBEN gehen. Kreuzweg der Bewohner von Haus Kilian / Schermbeck

In das LEBEN gehen. Kreuzweg der Bewohner von Haus Kilian / Schermbeck In das LEBEN gehen Kreuzweg der Bewohner von Haus Kilian / Schermbeck In das LEBEN gehen Im Haus Kilian in Schermbeck wohnen Menschen mit einer geistigen Behinderung. Birgit Förster leitet das Haus. Einige

Mehr

1. Ausgabe Schuljahr 2014/15

1. Ausgabe Schuljahr 2014/15 1. Ausgabe Schuljahr 2014/15 Wir wünschen Euch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch! Inhaltsverzeichnis Die Redaktion der Schülerzeitung stellt sich vor 3 Unser Wandertag 4 Steckbrief Wolf

Mehr

7. Itzehoer Störlauf. 13. Mai 2006. Ergebnis Mannschaft. 5 Km Lauf ( 5 Km ) Firmenwertung 5 Km. 1. Platz 01:52:59. Itzehoer Versicherung

7. Itzehoer Störlauf. 13. Mai 2006. Ergebnis Mannschaft. 5 Km Lauf ( 5 Km ) Firmenwertung 5 Km. 1. Platz 01:52:59. Itzehoer Versicherung 7. Itzehoer Störlauf 13. Mai 2006 Ergebnis 1. Platz 01:52:59 938 00:21:09 Otto Dirk 1965 947 00:21:51 Steinmann Dennis 1990 1234 00:21:54 Teßin Malte 1994 1781 00:23:49 Storm Sönke 1965 943 00:24:16 Schumacher

Mehr

Minimale Systemanforderungen

Minimale Systemanforderungen Minimale Systemanforderungen Multimedia-PC: 486 DX Prozessor 8 MB Hauptspeicher 4-fach-Speed CD-ROM-Laufwerk Windows kompatible Soundkarte MS-Windows 3.1x oder Windows 95 256 Farben bei 640 x 480 Bildpunkten

Mehr

1. Die Computer-Katze. Am Rand der großen Stadt lebt in einem kleinen Haus ein. Außerdem besitzt er einen dicken, der Pegasus hieß.

1. Die Computer-Katze. Am Rand der großen Stadt lebt in einem kleinen Haus ein. Außerdem besitzt er einen dicken, der Pegasus hieß. Pädaggische Arbeitsblätter zu Band 237: Gerg Bydlinski, Der dicke Kater Pegasus 1. Die Cmputer-Katze Schreibe die Wörter aus dem Kästchen in die Lücken! Am Rand der grßen Stadt lebt in einem kleinen Haus

Mehr

Gaudamenschießen 2008

Gaudamenschießen 2008 LG 40 Meister 1 Wittek Diana Schützenverein Ebershausen e.v. 24 390,0 2 Berthold Ellen S.Club 1881 Thannhausen e.v. 108 386,0 3 Rickmann Ricarda Schützenverein Breitenthal 114 383,0 4 Reisch Melanie Schützenverein

Mehr

Scola / Heinevetter. Anna-Geschichten. Lese- und Denkgeschichten für das 1. und 2. Schuljahr

Scola / Heinevetter. Anna-Geschichten. Lese- und Denkgeschichten für das 1. und 2. Schuljahr Scola / Heinevetter Anna-Geschichten Lese- und Denkgeschichten für das 1. und 2. Schuljahr se Geschichtensammlung bietet zum Sprachunterricht 35 kurze und längere Texte in verschiedenen Schwierigkeitsstufen

Mehr

Überschrift: Wünsche werden wahr manchmal anders als man denkt

Überschrift: Wünsche werden wahr manchmal anders als man denkt Manuskript stimmt nicht unbedingt mit dem Wortlaut der Sendung überein. Es darf nur zur Presse- und Hörerinformation verwendet und nicht vervielfältigt werden, auch nicht in Auszügen. Eine Verwendung des

Mehr

GOTTESDIENST vor den Sommerferien in leichter Sprache

GOTTESDIENST vor den Sommerferien in leichter Sprache GOTTESDIENST vor den Sommerferien in leichter Sprache Begrüßung Lied: Daniel Kallauch in Einfach Spitze ; 150 Knallersongs für Kinder; Seite 14 Das Singen mit begleitenden Gesten ist gut möglich Eingangsvotum

Mehr

Grundschule (Raum 1, BI 97.216)

Grundschule (Raum 1, BI 97.216) Lernwerkstatt Schulpädagogik Einrichtung der TU Braunschweig unter Leitung des Instituts für Erziehungswissenschaft Abteilung Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik Literaturliste Grundschule (Raum 1,

Mehr

DOWNLOAD. Miteinander leben. Ethik 2. Klasse. Arbeitsblätter für einen handlungsorientierten. Winfried Röser. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Miteinander leben. Ethik 2. Klasse. Arbeitsblätter für einen handlungsorientierten. Winfried Röser. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Winfried Röser Miteinander leben Arbeitsblätter für einen handlungsorientierten Ethikunterricht Winfried Röser Ethik 2. Klasse Bergedorfer Kopiervorlagen Downloadauszug aus dem Originaltitel:

Mehr

Anne und ich: Ardelina

Anne und ich: Ardelina Anne und ich: Anne Frank ist 1929 in Frankfurt geboren und ich bin am 8. September 1993 geboren in Kosovo, in Ferizaj. Die Familie musste umziehen, weil sie Jüdin waren, weil die Nazis in Deutschland waren,

Mehr

Kennst du die Krabbelzwerge Text: Sandra Lewburg / Musik: Detlev Jöcker

Kennst du die Krabbelzwerge Text: Sandra Lewburg / Musik: Detlev Jöcker Kennst du die Krabbelzwerge Kennst du die Krabbelzwerge, die wohnen auf dem Berge. Die können viele Sachen und bringen dich zum Lachen. Kennst du die Krabbelzwerge, die lachen auch so gerne. Die können

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr