Diskret. Flexibel. Hemisphärisch.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Diskret. Flexibel. Hemisphärisch."

Transkript

1 DE S14 Kamerahandbuch The HiRes Video Company DE HiRes 6 Megapixel 4096 x 1536 Software-Zoom Skyline Formatfrei jedes Bildformat frei definierbar 30 Bilder/s VGA (640 x 480) 30 B/s Mega Virtuelles PTZ digitales Zoomen, Schwenken, Neigen Diskret. Flexibel. Hemisphärisch. Bei der S14D FlexMount sind zwei Sensormodule mit Mikrofon über bis zu zwei Meter lange Anschlusskabel mit dem verdeckt montierten Kameragehäuse verbunden. Zwei benachbarte Räume können mit nur einer einzigen Kamera diskret gesichert werden. Gegenlicht extrem sicher, CMOS ohne mechan. Iris Interner DVR intern über Flash, extern via Netzwerk Win/Lin/Mac Recording via Netzwerk auf PC bis 1 Terabyte Mikrofon & Lautsprecher Audio bidirektional, bei Bildraten von Hz SIP-Client mit Video IP-Telefonie Alarmmeldung Kamerasteuerung _DE_V1_06/2012 bis 2 m Kabel bis 2 m Kabel VideoMotion mehrere Fenster pixelgenau digital -22 bis +140 F Wetterfest -30 bis +60 C, IP65 ohne Heizung IEEE 802.3af PoE Netzwerk-Power auch im Winter Innovationsschmiede - Made in Germany Die in Deutschland börsennotierte MOBOTIX AG gilt nicht nur als innovativer Technologiemotor der Netzwerk- Kamera-Technik; ihr dezentrales Konzept lässt hochauflösende Videosysteme überhaupt erst rentabel werden. MOBOTIX AG D Langmeil Tel: Fax: Robust keine bewegten Teile schlagfester Kunstst. MxCC/MxEasy Lizenzfrei Video-Management- Software

2 2/148 S14-Kamerahandbuch 180 -Panorama 180 -Panorama Eine Kamera, zwei Überwachungsbereiche: Eingangsbereich innen (links) & Eingangsbereich außen (rechts) MOBOTIX Seminare MOBOTIX bietet preiswerte Seminare mit Workshop und Kameralabor an. Weitere Informationen finden Sie unter > Schulungsangebote. Hinweise und Copyright Weitere Informationen: Die aktuelle Version dieses Handbuchs, des Software Kamerahandbuchs sowie die Handbücher zu MxEasy und MxControlCenter finden Sie als PDF-Datei auf (Support > Betriebsanleitungen). Alle Rechte vorbehalten. MOBOTIX, MxControlCenter und MxEasy sind geschützte Warenzeichen der MOBOTIX AG. Microsoft, Windows und Windows Server sind registrierte Warenzeichen der Microsoft Corporation. Apple, das Apple- Logo, Macintosh, OS X, Bonjour, das Bonjour-Logo und das Bonjour-Symbol sind Warenzeichen der Apple Computer, Inc. Linux ist ein Warenzeichen von Linus Torvalds. Alle anderen verwendeten Marken, Dienstleistungsmarken und Logos sind Marken, Dienstleistungsmarken und Logos der jeweiligen Besitzer. Copyright , MOBOTIX AG, Langmeil. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

3 Inhalt 3/148 Inhalt Vorwort 8 Das MOBOTIX-Konzept 10 Innovative Hemispheric-Technologie 12 Überlegene Speicherlösung 16 Sicherheits-Mehrwerte 18 Kosten- und Technikargumente 20 1 Die S14 FlexMount im Überblick Varianten und Produktmerkmale Hemisphärische Bildansichten Überblick Details (Beispielansichten für einen Sensor) Wichtigste Vorteile der S14 FlexMount Neuerungen gegenüber M12-DevKit Allgemeine MOBOTIX-Kamerafunktionen Objektivoptionen Hardware-Ausstattung S14 FlexMount Software-Ausstattung aller Kameramodelle Technische Daten Lieferumfang S14 FlexMount Lieferumfang S14D FlexMount Abmessungen S14D FlexMount Lieferumfang Sensormodul L Abmessungen Sensormodul L Lieferumfang S14M FlexMount Abmessungen S14M FlexMount Verfügbares Zubehör Verlängerung für Sensormodul Einbaukit Decke/Wand Verbindungskabel für Sensormodul MiniUSB-Kabel auf MiniUSB (gerade/gerade oder gerade/gewinkelt) MiniUSB-Kabel auf USB A-Buchse Ethernet-Patchkabel für Bajonettverschluss NPA-PoE-Set 61

4 4/148 S14-Kamerahandbuch: Inhalt MX-Patch-Box MX-NPA-Box MX-GPS-Box MX-232-IO-Box ExtIO Funktionserweiterung Mx2wire+ Mediakonverter Produktvorschau 63 2 Montage Festlegen der Montageposition Positionierung einer hemisphärischen Kamera Montagemöglichkeiten S14D FlexMount Montagemöglichkeiten S14M FlexMount Vor der Montage Übersicht der Kabelanschlüsse Hinweise zu Kabellängen und zur Stromversorgung Netzwerkanschluss mit MOBOTIX-Patchkabel Netzwerkanschluss mit Verlegekabel Verwendung von Sensormodulen (nur S14D) Verwendung des MiniUSB-Kabels Verwendung von MxBus-Modulen Verwendung externer Audio-Komponenten (Mikrofon/Lautsprecher) MicroSD-Karte austauschen Für die Montage benötigtes Werkzeug Vorbereitende Arbeiten Montage der S14D FlexMount Basismodul der S14D befestigen Sensormodule der S14D befestigen und anschließen Verlängerungen anstecken und abnehmen Netzwerkverkabelung und zusätzliche Kabel der S14D anschließen Montage der S14M FlexMount Netzwerkverkabelung und zusätzliche Kabel der S14M anschließen Kameragehäuse der S14M befestigen netzwerk- und Stromanschluss, zusätzliche Kabel Netzwerkverkabelung der S14 mit Patchkabel herstellen Netzwerkverkabelung der S14 mit Verlegekabel herstellen Anschließen zusätzlicher Kabel Variables PoE Stromversorgung mit Switch Stromversorgung mit Direktverbindung zum Computer Stromversorgung mit Power-over-Ethernet-Produkten Startvorgang der Kamera 97

5 Inhalt 5/148 3 Inbetriebnahme der Kamera Manuelle und automatische Inbetriebnahme Übersicht Manuell über einen Computer im 10er IP-Adressbereich Automatisch mit MxControlCenter oder MxEasy Automatisch per DHCP Erste Bilder und wichtigste Einstellungen Manuelle Einstellung der Netzwerkparameter im Browser Erste Bilder und wichtigste Einstellungen im Browser Erste Bilder und Einstellung der Netzwerkparameter mit MxControlCenter Erste Bilder und Einstellung der Netzwerkparameter mit MxEasy Kameras integrieren und anzeigen Kamerastart mit werkseitiger IP-Adresse Kamerastart mit automatischer IP-Adresse (DHCP) Virtueller PTZ und Vollbildspeicherung Virtuelle PTZ-Funktion vorbereiten Vollbildspeicherung Spezielle S14-Konfiguration im Browser MicroSD-Kartenspeicherung Vorbemerkungen Formatieren der MicroSD-Karte Speicherung aktivieren Zugriff auf Kartendaten Deaktivieren der Kartenspeicherung Verwenden einer MicroSD-Karte in einer anderen MOBOTIX-Kamera Garantiehinweise zur Speicherung auf Flash-Medien Konfiguration im Browser Übersicht Allgemeine Browser-Einstellungen Weitere Konfigurationsmöglichkeiten Ergänzende Hinweise Kein Knicken der Verbindungskabel zu den Sensormodulen Kennwort für den Administrationsbereich Mikrofon unwiderruflich deaktivieren Kamerastart mit werkseitiger IP-Adresse Kamera auf Werkeinstellungen zurücksetzen Ereignissteuerung und Bewegungserkennung aktivieren Text- und Logoeinblendungen deaktivieren Automatischen Neustart der Kamera deaktivieren Browser Pflege von Kamera und Objektiven Sicherheitshinweise Online-Hilfe im Browser 143

6 6/148 S14-Kamerahandbuch: Inhalt RoHS-Erklärung Entsorgung Haftungsausschluss 144 Wichtige Hinweise Elektrotechnische Installation Elektrische Anlagen und Betriebsmittel dürfen nur von einer Elektrofachkraft oder unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft den elektrotechnischen Regeln entsprechend errichtet, geändert und instandgehalten werden. Rechtliche Aspekte einer Video- und Audioaufzeichnung Beim Einsatz von MOBOTIX Produkten sind die Datenschutzbestimmungen für Videound Audiobeobachtung zu beachten. Je nach Landesgesetz und Aufstellungsort der IP-Video-Türstation kann die Aufzeichnung von Video- und Audiodaten besonderen Auflagen unterliegen oder untersagt sein. Alle Anwender von MOBOTIX- Produkten sind daher aufgefordert, sich über die aktuell gültigen Bestimmungen zu informieren und diese zu befolgen. Die MOBOTIX AG übernimmt keine Verantwortung für einen nicht legalitätskonformen Produktgebrauch. Netzwerksicherheit MOBOTIX Produkte bringen alle notwendigen Konfigurationsmöglichkeiten für einen datenschutzkonformen Betrieb in Ethernet-Netzwerken mit. Für das systemübergreifende Datenschutzkonzept ist der Betreiber verantwortlich. Die notwendigen Grundeinstellungen zur Missbrauchsverhinderung können in der Software konfiguriert werden und sind kennwortgeschützt. Ein unautorisierter Fremdzugriff wird dadurch verhindert. Domkuppel nicht entfernen Die MOBOTIX-Kameras S14D bzw. S14M dürfen nicht ohne bereits montierte, transparente Domkuppeln (Sensormodule S14D und Gehäuse S14M) bzw. Objektiv- Schutzscheiben (Sensormodule S14D) betrieben werden. Beim Betrieb ohne Domkuppeln oder Objektiv-Schutzscheiben besteht kein Wetterschutz mehr und der offen liegende, sich gerade bei hohen Außentemperaturen sehr stark erhitzende Metallring um das Objektiv kann zu Verbrennungen führen, falls er mit der bloßen Haut berührt wird.

7 7/148 S14D: Dualkamera-System mit bis zu 6 Megapixel großen Doppelbildern S14M: Monokamera-System mit fest integriertem Objektiv

8 8/148 S14-Kamerahandbuch: Vorwort Vorwort Liebe MOBOTIX-Kundin, lieber MOBOTIX-Kunde, herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung für eine ganz besonders diskrete Premium- Netzwerkkamera Made in Germany. Mit der S14 FlexMount präsentiert MOBOTIX ein wetterfestes System (IP65), das sich vor allem durch die flexibel montierbaren Sensormodule auszeichnet. Bei der S14D sind zwei Objektive mit Sensorboard und Mikrofon über jeweils bis zu zwei Meter lange Anschlusskabel mit dem Basismodul verbunden. Das flache Gehäuse mit integrierter 4 GB-MicroSD-Karte und externen Anschlüssen (Ethernet, MiniUSB, MxBus, Audio) wird diskret und bestens geschützt hinter einer Wand- oder Deckenverkleidung montiert, sodass nur noch die Objektive im Raum sichtbar sind. Die S14D kann mit hemisphärischen Tag- oder Nachtobjektiven bestückt werden. Zwei benachbarte Räume lassen sich mit nur einer Kamera komplett sichern. Weitere Objektivvarianten sind zukünftig verfügbar (15 bis 90 Öffnungswinkel). S14D Eine Kamera, zwei Überwachungsbereiche: Eingangsbereich innen (links) & Eingangsbereich außen (rechts) Sensormodule inkl. Status-LEDs und Mikrofon Doppel-Hemispheric 180 -Panorama 180 -Panorama

9 9/148 Die Variante S14M verfügt über ein schon im Kameragehäuse integriertes hemisphärisches Sensormodul (Tag oder Nacht), wobei das Gehäuse diskret hinter bis zu 6,4 mm dicken Wand- oder Deckenverkleidungen bzw. Edelstahlblenden angebracht werden kann. S14M Kamera mit einem hemisphärischen Sensormodul zum diskreten Einbau hinter Wand- oder Deckenverkleidungen HiRes 180 -Panorama 180 -Panorama Dieses Kamerahandbuch startet mit einem Überblick über das innovative, dezentrale MOBOTIX-Konzept. Anschließend folgen alle Informationen, die Sie vom Auspacken der Kamera über die Montage bis zum ersten Bild auf einem Computer benötigen. Für die Kamerabedienung verweisen wir auf das Software Kamerahandbuch Teil 2, das Sie unter im Bereich Support > Betriebsanleitungen als PDF zum Gratis-Download finden. Auch die Video-Software MxEasy und MxControlCenter kann im Bereich Support > Software-Downloads kostenfrei heruntergeladen werden. Falls Sie noch Fragen haben: Unsere Support-Mitarbeiter sind unter der -Adresse montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr für Sie da. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihrer neuen MOBOTIX- Kamera S14 FlexMount!

10 10/148 S14-Kamerahandbuch: Das MOBOTIX-Konzept Das MOBOTIX-Konzept 3 Mega 1536 Zeilen Mega 960 Zeilen TV-Pal 576 Zeilen Innovationsschmiede und Technologieführer Die börsennotierte MOBOTIX AG gilt seit ihrer Gründung 1999 in Deutschland nicht nur als innovativer Technologiemotor der Netzwerk-Kamera-Technik, sondern ermöglicht durch ihr dezentrales Konzept überhaupt erst rentable hochauflösende Videosysteme in der Praxis. MOBOTIX stellt seit Jahren ausschließlich Megapixel- Kameras her und gilt als Weltmarktführer für hochauflösende Videosysteme. Warum hochauflösende Systeme? Je höher die Auflösung, desto besser die Detailgenauigkeit CIF des Bildes. In der analogen Technik besitzt ein aufgezeichnetes Bild in der Regel 0,1 Megapixel (CIF). Eine 288 Zeilen MOBOTIX-Kamera mit 3,1 Megapixel zeichnet dagegen rund 30-mal mehr Details auf. Deshalb sind größere Bildbereiche bis zum 360 -Rundumblick möglich, wodurch die Kameraanzahl und damit die Kosten enorm reduziert werden. Bspw. können vier Spuren einer Tankstelle anstatt mit vier herkömmlichen Kameras mit einer einzigen MOBOTIX- Kamera aufgezeichnet werden. Der Nachteil der zentralen Standardlösung Üblicherweise liefern Kameras nur Bilder, und die Verarbeitung und Aufzeichnung erfolgt nachgeordnet auf einem zentralen PC per (kostspieliger) Video-Management-Software. Für hochaufl ösende Videosysteme ist diese klassische zentrale Struktur ungeeignet, da nicht nur eine hohe Netzwerk-Bandbreite notwendig ist, sondern auch die PC-Rechenleistung für mehrere hochauflösende Kameras nicht ausreicht. Ein HDTV MPEG4- MOBOTIX Camera Film belastet einen PC bereits stark, wie sollte er Dutzende hochauflösender Live-Kameras verarbeiten können? Klassische zentrale Anlagen sind deshalb wegen der großen Anzahl an benötigten CMOS CPU PCs für hochauflösende Systeme MicroSD 3.1 Megapixel Image-Analysis Recording weniger geeignet und unrentabel.

11 11/148 Das dezentrale MOBOTIX-Konzept Im dezentralen MOBOTIX-Konzept dagegen ist in jede Kamera ein Hochleistungsrechner und bei Bedarf ein digitaler Langzeit-Flashspeicher (MicroSD-Karte) zur mehrtägigen Aufzeichnung integriert. Der PC bzw. der Videoleitstand dient nur noch zum reinen Anschauen und Steuern der Kameras (PTZ), nicht aber zum Auswerten und Aufzeichnen. Dies verhindert eine überfrachtete, teure Video-Management-Software, da die wesentlichen und rechenintensiven Funktionen bereits in den MOBOTIX-Kameras enthalten sind. MOBOTIX-System dezentral und sicher Aufzeichnungssoftware MicroSD integriert PC als Speicher Die Vorteile Die MOBOTIX-Video-Lösungen benötigen also deutlich: weniger Kameras wegen der besseren Detailgenauigkeit weitwinkliger Bilder durch die Megapixel-Technologie, weniger Aufzeichnungsgeräte, da im dezentralen System 10-mal mehr Kameras als üblich auf einem PC/Server simultan als hochauflösendes HDTV-Video mit Ton gespeichert werden können, weniger Netzwerk-Bandbreite, weil alles in der Kamera selbst verarbeitet wird und so die hochauflösenden Bilder nicht andauernd zur Auswertung transportiert werden müssen. Robust und wartungsarm MOBOTIX-Kameras besitzen weder Objektiv- noch Bewegungsmotoren. Ohne bewegliche Teile sind sie deshalb so robust, dass sich die Wartung auf ein Minimum reduziert. Der einzigartige Temperaturbereich von 30 bis +60 C wird ohne Heizung und ohne Lüfter bei nur 3 Watt erreicht. Da zur Aufzeichnung keine PC-Festplatte nötig ist, gibt es im gesamten Videosystem keine Verschleißteile. Eine Kamera für vier Zapfsäulen Langzeitaufzeichnung ohne Zusatzgerät

12 12/148 S14-Kamerahandbuch: Innovative Hemispheric-Technologie Innovative Hemispheric-Technologie Fisheye-Perspektive Die hemisphärische Kamera Die wichtigsten Bestandteile einer hemisphärischen Kamera sind ein Rundbild-Fisheye- Objektiv, ein hochauflösender Bildsensor und eine in die Kamera integrierte Software zur Bildkorrektur. Die hemisphärische Kamera erfasst über ein sehr weitwinkliges Fisheye- Objektiv eine Halbkugel im Raum (Hemisphäre) und projiziert diese auf einen hochauflösenden Bildsensor. L11 (Fisheye) Hemisphärisches Rundbild 50 mm Durchmesser Sensormodul der S14D im Deckeneinbau vptz 1 vptz 2 Von oben aus deckt so ein hemisphärischer (halbkugelförmiger) Bildbereich den kompletten Raum ab. In der Halbkugel ist das Bild besonders zu den Rändern stark gekrümmt. Um die Szene in der gewohnten Perspektive betrachten zu können, werden entsprechende Bildausschnitte für den Nutzer durch die integrierte Bildkorrektur-Software entzerrt. Durch Vergrößern oder Bewegen des Bildausschnitts innerhalb der Halbkugel entsteht der Eindruck einer schwenkenden Kamera, ohne dass sich etwas bewegt: der virtuelle PTZ. Mehrere Bildausschnitte gleichzeitig Die Entzerrung der Hemisphäre kann auch für mehr als einen Bildausschnitt erfolgen, sodass im Gegensatz zu einer mechanischen PTZ-Kamera gleichzeitig mehrere unterschiedliche Bereiche des Raumes beobachtet und aufgezeichnet werden können. Diskret und wartungsarm Hemisphärische Kameras wirken durch nur ein Objektiv sehr unscheinbar, da dieses normalerweise auf den ganzen Raum und nicht auf ein spezielles Objekt ausgerichtet ist. Ohne mechanisch bewegliche Teile unterliegt die hemisphärische Kamera keiner Abnutzung und produziert auch keine Geräusche beim Schwenken und Fokussieren auf einen anderen Bildbereich.

13 13/148 Weniger Kameras durch Panorama Wird das hemisphärische Halbkugelbild zusätzlich perspektivisch in eine weitwinklige 180 -Panoramadarstellung transformiert, ist auch bei der Wandmontage ein lückenloser Raumüberblick von Wand zu Wand möglich. Gegenüber einer Standardkamera besteht ein deutlich besserer Überblick der Szene und es werden weniger Kameras benötigt. Von der Decke aus kann eine Kamera durch zwei gegenüberliegende 180 -Panoramen ebenfalls den gesamten Raum darstellen. Originalaufnahme Q24M; Wandmontage in 2,3 m Empfang Hemispheric 180 -Panorama Lückenlose Raumübersicht mit nur einer Kamera Fahrstuhl Fahrstuhl Hemisphärische Raumerfassung bei Wandmontage eine Q24M statt 4 Standard-Kameras Objekte immer im Blickfeld Bei einer Lösung mit mehreren Einzelkameras wechseln bewegte Objekte normalerweise vom Sichtbereich einer Kamera in den einer anderen. Für den Betrachter ist dies oft verwirrend, denn beim Wechsel sind die Objekte meist für einige Zeit verschwunden oder verdoppeln sich gar, wenn sich die Sichtbereiche überlappen. Hemisphärische Panoramakameras dagegen bieten den Vorteil, dass die Objekte die gesamte Zeit im Sichtbereich bleiben und der Betrachter den besseren Überblick der Szene erhält. Empfang 4 STANDARD-KAMERAS Erfassen weniger als eine S14M Fahrstuhl Fahrstuhl Alles in der Aufzeichnung Im Gegensatz zu einem normalen PTZ, der ja immer nur auf ein Raumsegment fokussiert ist und nur dieses aufzeichnet, bietet der virtuelle PTZ die Möglichkeit auch nachträglich in der Aufzeichnung an andere Orte zu schwenken, da der gesamte Raum im hemisphärischen Raumbild aufgezeichnet werden kann. MicroSD-Karte integriert (bis 64 GB)

14 14/148 S14-Kamerahandbuch: Innovative Hemispheric-Technologie Hochauflösendes 180 Panorama Wird das hemisphärische Halbkugelbild zusätzlich perspektivisch in eine weitwinklige 180 -Panoramadarstellung transformiert, ist auch bei der Wandmontage ein lückenloser Raumüberblick von Wand zu Wand möglich. Gegenüber einer Standardkamera besteht ein deutlich besserer Überblick der Szene und es werden weniger Kameras benötigt. Von der Decke aus kann eine Kamera durch zwei gegenüberliegende 180 -Panoramen ebenfalls den gesamten Raum darstellen. Hochauflösendes 180 -Panorama Perfekte Übersicht in zwei Räumen gleichzeitig Mit der MOBOTIX Hemispheric-Technologie können Räume von einer Kameralinse komplett eingefangen werden. Mit Doppel-Hemispheric-Ausstattung kann eine S14D die aufwendige und teure Installation mehrerer Standardkameras ersetzen und zwei benachbarte Räume gleichzeitig sichern. Mit dieser Weltneuheit dokumentiert MOBOTIX erneut seine Innovationskraft als Marktführer für Megapixel Video-Security-Systeme. Bis zu 6 Megapixel großes Doppelbild 180 -Panorama 180 -Panorama vptz-steuerung auch über USB-Joystick Virtueller PTZ (vptz) ohne Motor Die S14 zoomt auch auf Details. Das Bild der Kamera lässt sich stufenlos vergrößern, jeder beliebige Bildausschnitt kann z. B. mit einem Joystick angefahren werden. So nutzt man die Möglichkeiten einer mechanischen PTZ-Kamera ohne deren Wartung und Verschleiß. Während im Livebild auf einen Bildbereich gezoomt wird, kann in der Aufzeichnung ein Vollbild zur späteren Auswertung gespeichert werden das ist mit keiner motorgesteuerten PTZ-Kamera der Welt möglich! vptz

15 15/148 Mehrere Bildansichten wählbar Der Anzeige-Modus Surround eines einzigen S14-Sensormoduls ersetzt (in der Decke montiert) gleich vier Kameras und zeigt vier Himmelsrichtungen gleichzeitig in Quadansicht auf dem Monitor an. Jede der vier Ansichten verfügt über einen virtuellen PTZ. Simultan mit dem 180 -Panorama kann die S14 für jedes Sensormodul zwei weitere Ansichten liefern und so neben der Übersicht auch gleichzeitig auf zwei Szenen fokussieren (Anzeige- Modus Panorama Fokus ). Zudem ist es bei der S14D möglich, beide Sensorbilder gleichzeitig aufzuzeichnen und am Monitor in einer besonders detailreichen Maximalauflösung von 6 Megapixeln anzuzeigen. S14M Panorama: eine Kamera drei Ansichten gleichzeitig Panorama-Fokus: Originalaufnahme Q24M hochauflösendes 180 -Panorama virtueller PTZ 1 virtueller PTZ 2 Höchste Benutzerfreundlichkeit Das vom hemisphärischen Objektiv (Fisheye) erzeugte Vollbild ist nur schwer auszuwerten. MOBOTIX löst dieses Problem, indem die gekrümmten Linien von der Kamera-Software bereits im Livebild perfekt entzerrt werden. Der Computer des Betrachters wird durch die Entzerrung und Generierung aller gewünschten Bildformate in der Kamera selbst nicht belastet, sodass eine große Anzahl von MOBOTIX-Kameras gleichzeitig auf einem Computer angezeigt werden kann. Hocheffiziente Bildübertragung Während andere Kamerasysteme immer das 3 Megapixel-Vollbild eines Sensormoduls via Netzwerk zur weiteren Auswertung übertragen müssen, versendet eine MOBOTIX-Kamera nur die gewünschten Bildausschnitte. So benötigt ein Panoramabild der S14 nur ca. ein Sechstel der ursprünglichen Datenmenge bzw. Bandbreite. Es können also deutlich mehr Kameras über ein und dasselbe Netzwerk übertragen werden.

16 16/148 S14-Kamerahandbuch: Überlegene Speicherlösung Überlegene SpeicherLösung MOBOTIX Speicherkonzept ohne Engpass Üblicherweise erfolgt die Aufbereitung und Speicherung der Videodaten heute zentral auf einem PC mit Video-Management-Software oder digitalem Videorekorder (DVR). Dabei laufen die Video- und Audioströme sämtlicher installierter Kameras auf dieses zentrale Gerät. Gerade bei hochauflösenden Kameras kommt es hier schnell zum Datenstau. Vor allem das Speichern ist uneffizient, da das hochauflösende Video mangels Rechenkapazität des PCs direkt ohne Weiterverarbeitung mit hoher Bildrate zum Aufzeichnungsgerät geleitet werden muss. Standard-System Speicherengpass vorprogrammiert Aufzeichnungssoftware PC als Speicher Standard-System benötigt einen extra PC inkl. Software zur Auswertung und Speicherung Wird dagegen wie bei MOBOTIX das Bildformat und die Bildrate auf das für die Anwendung notwendige Maß bereits in der Kamera angepasst (bei einer Tankstelle reichen zwei Bilder pro Sekunde für die Aufzeichnung), entlastet dies sowohl das Netzwerk als auch das Aufzeichnungsgerät (PC, Server). MOBOTIX-Kameras können die Aufzeichnung natürlich unabhängig vom Livevideo minimieren und erhalten auch bei zwei Bildern pro Sekunde noch den Tonkanal. Kein Speicherlimit Das dezentrale MOBOTIX-Konzept erlaubt, rund 10-mal mehr Kameras als üblich auf einem einzigen Aufzeichnungsgerät zu speichern, da die Kamera die Aufzeichnung (auf PC, Server, NAS) selbst verwaltet und das Gerät so entlastet. Deshalb gibt es praktisch auch keine Speicherbegrenzung für das Gesamtsystem, da jede Kamera theoretisch ein eigenes Aufzeichnungsgerät mit Terabyte-Kapazität via Netzwerk verwalten kann. Eine weitere Stärke dieses Konzepts ist der Einsatz preisgünstiger und zuverlässiger NAS- Laufwerke, die keine spezielle Software benötigen.

17 17/148 SD-Karten-Speicher reduziert die Aufzeichnungskosten Die Aufzeichnung von Video ist bei MOBOTIX auch kameraintern bis zu 64 Gbyte möglich. Dank dieser hohen Speicherkapazität und der Möglichkeit, nur die Sequenzen aufzuzeichnen, in denen auch etwas passiert, werden externe Speicher wie Plattenlaufwerke nur noch selten eingesetzt. Dies spart Aufzeichnungsgeräte, Netzwerk-Infrastruktur und reduziert den Wartungsaufwand von mechanischen Komponenten wie Festplatten oder Lüftern. Der interne SD-Karten (Flash)-Speicher dagegen ist digital ohne mechanische Komponenten und deshalb wartungsfrei. Auf eine einzige 64 GB SD-Karte passen: 2 Wochen Daueraufzeichnung von 4 Tankstellenspuren 4 Tage Video in TV-Qualität Clips à 10 s in hoher Auflösung 2 Mio. Einzelbilder Ideal bei schwierigen Netzwerk-Verhältnissen oder WLAN MOBOTIX-Kameras sind ideal bei schwierigen Netzwerk-Verhältnissen oder WLAN- Verbindungen, da die interne Flash-Aufzeichnung Netzwerk-Ausfälle oder Bandbreitenschwankungen überbrückt und bei Wiederherstellung der Verbindung das externe Aufzeichnungsgerät synchronisiert. Ausfallsicherung Sicherungskopie Standard-Speicher (z. B. Festplatte) Funktion per Software- Update demnächst verfügbar Verbindungsabbruch MOBOTX-Systeme arbeiten dezentral und sicher auch ohne Aufzeichnungs-PC Die Möglichkeit, das Backup des internen Speichers nur zu festgelegten Zeiten (bspw. nur nachts) durchzuführen, entlastet ebenfalls das Netzwerk und erlaubt in vielen Fällen die Mitnutzung der vorhandenen Netz-Infrastuktur.

18 18/148 S14-Kamerahandbuch: Sicherheits-Mehrwerte Sicherheits-Mehrwerte Robuste, wartungsfreie Technik Echter Mehrwert durch erhöhte Funktionalität spiegelt sich in Produkteigenschaften wie Langlebigkeit und Robustheit wider. MOBOTIX-Kameras haben generell keine mechanisch bewegten Teile. Dieser Verzicht verleiht den Kameras eine sehr hohe Widerstandsfähigkeit und senkt sowohl die Instandhaltungskosten als auch den Stromverbrauch. Alarmmanagement und -weiterleitung Dank integrierter Sensorik erkennen MOBOTIX-Kameras selbstständig, wenn ein Ereignis stattfindet. Die Kamera reagiert auf Wunsch sofort per Alarmton und stellt eine Video- und Ton-Direktverbindung zu einer Zentrale oder zum Wachpersonal her. Absolute Datensicherheit Die kamerainternen Sicherheitsbarrieren sind so sicher wie ein Tresor. Die Kamerabilder sind ausschließlich einem autorisierten Personenkreis zugänglich und werden verschlüsselt (SSL) im Netzwerk übertragen. Ausfallbenachrichtigung Ihr MOBOTIX-Video-Managementsystem meldet sich automatisch, wenn es zu einer Beeinträchtigung oder gar zum Ausfall einzelner Netzwerkkomponenten (z. B. Kameras) kommen sollte. Das sichert die maximale Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft. Nachträgliche Recherche Auch wenn Sie gerade ein Detail live in der Vergrößerung betrachten, kann im Hintergrund trotzdem stets das volle Sensorbild der Kamera aufgezeichnet werden. Und selbst in diesem Vollbild kann später nochmals ganz nach Bedarf ein beliebiger Ausschnitt vergrößert werden. Jede Videoaufzeichnung kann auch nachträglich mit sogenannten Video- Motion-Fenstern (in MxEasy oder MxControlCenter) nach Bildveränderungen durchsucht werden. So wird z. B. ein Video-Motion-Fenster über eine Tür im Bild gelegt und es werden dann ausschließlich die Aufzeichnungssequenzen herausgefiltert, bei denen sich genau dort etwas ereignet hat. Gebäudeplan und Kameraansicht im MxControlCenter (kostenlose Leitstandsoftware von MOBOTIX)

19 19/148 Ton erhöht Aufklärungschancen MOBOTIX-Kameras können im Alarmfall ihr eingebautes Mikrofon verwenden und lippensynchronen Ton aufzeichnen. Somit leisten sie einen möglicherweise entscheidenden Beitrag zur Nachvollziehbarkeit einer Situation und erleichtern die Aufklärung. Zudem kann das Videosystem via Lautsprecher/Mikrofon auch zur bidirektionalen Kommunikation genutzt werden. Keine Gegenlichtproblematik MOBOTIX-Kameras werden auch durch direktes Sonnenlicht nicht geblendet. Durch die einfache Programmierung individueller Belichtungsfenster in der Kamerasoftware liefern sie jederzeit aussagekräftige und detailreiche Bilder. Ideal für Räume mit großen Glasfronten. Das Belichtungsmessfenster im unteren Bereich (linkes Bild) liefert weniger gute Ergebnisse als die drei nach oben Richtung Fensterfront verschobenen, individuellen Messfenster (rechtes Bild) Vandalismusschutz Gerade auch in kritischen Umgebungen kann die MOBOTIX S14 ihre Vorteile ausspielen. Die Unauffälligkeit und die geringe sichtbare Angriffsfläche der Sensormodule, kombiniert mit dem unzugänglichen, hinter einer Wand oder Verkleidung montierbaren Kameragehäuse inklusive Anschlüssen macht Vandalismusattacken deutlich schwieriger als bei herkömmlichen Sicherheitskameras. Zudem ist die S14 mit einem serienmäßigen Erschütterungssensor ausgestattet. Erhält die Kamera beispielsweise einen Schlag auf das Gehäuse, kann gleichzeitig ein Video des Verursachers aufgenommen, ein Alarm ausgelöst und der Sicherheitsdienst per Telefonanruf informiert werden. MOBOTIX-Kameras sind nicht zuletzt wegen des Verzichts auf mechanisch bewegte Teile äußerst hart im Nehmen, sodass sie auch bei sehr starken Erschütterungen meist noch voll funktionsfähig bleiben.

20 20/148 S14-Kamerahandbuch: Kosten- und Technikargumente Zentrale MOBOTIX-Kostenargumente Höhere Detailschärfe reduziert Kameraanzahl Hochaufl ösende Sensoren mit 1536 Zeilen geben einen besseren Überblick, so dass bereits eine Kamera einen Raum vollständig überwachen kann. Minimaler Installationsaufwand über jede Distanz Anschluss an Computer-Netzwerk ermöglicht den Einsatz preiswerter Komponenten aus dem IT-Bereich, sei es über Kupfer, Glas oder drahtlos. Intelligente Kameras reduzieren Aufzeichnungsgeräte Das dezentrale MOBOTIX-Konzept ermöglicht, rund 10-mal mehr Kameras als üblich auf einem einzigen Aufzeichnungsgerät zu speichern. Ereignisgesteuertes Bildformat minimiert Speicherkosten Automatische Bildanpassung (Bildrate, Größe) bei Bewegungen, Geräuschen oder Schaltsignalen reduziert den Bandbreiten- und Speicherbedarf. niedrige Stromkosten, keine extra Heizung Beschlagfreiheit ohne Heizung ermöglicht ganzjährige Versorgung über Netzwerk oder Zweidraht (PoE-Standard) und erspart so die Stromkabel. Um über 80% reduzierte notstromversorgungskosten Geringe Stromaufnahme unter 5 Watt ganzjährig (keine Heizung notwendig) ermöglicht zentrale USV über Netzwerk-Kabel vom Anschlussraum. Robust und wartungsfrei Glasfaserverstärktes Gehäuse mit verdeckter Kabelführung und Verzicht auf mechanisch bewegte Teile (keine Autoiris) garantiert Langlebigkeit. Software auch für tausend Kameras & Speichergeräte inklusive Für jede Anwendung die passende Premium-Bediensoftware: MxEasy für kompakte Videolösungen, MxControlCenter für den professionellen Leitstand. Frei skalierbar und investitionssicher Auch im laufenden Betrieb können Kameras und Speicher ergänzt werden; Bildformat, Bildrate und Aufzeichnung sind kameraspezifi sch einstellbar. Extras und Zusatzfunktionen bereits integriert Audio, Objektiv, Wandhalter und Wetterschutz (-30 bis +60 C) im Kamera- Lieferumfang enthalten; Mikro & Lautsprecher bei fast allen Modellen.

Passt sich an. Passt gut auf.

Passt sich an. Passt gut auf. DE D24M: Kamerahandbuch The HiRes Video Company DE HiRes 3 Megapixel 2048 x 1536 Software-Zoom Skyline Formatfrei jedes Bildformat frei definierbar 30 Bilder/s VGA (640 x 480) 30 B/s Mega Virtuelles PTZ

Mehr

Alles drin. Objektiv betrachtet.

Alles drin. Objektiv betrachtet. DE M25M-Kamerahandbuch The HiRes Video Company Alles drin. Objektiv betrachtet. Die M25M-Familie von MOBOTIX umfasst äußerst kompakte, kostengünstige und extrem leistungsfähige 5 MP Allround-Kameras mit

Mehr

Q22M: Kamerahandbuch Teil 1. Rundum einfach. Rundum sicher.

Q22M: Kamerahandbuch Teil 1. Rundum einfach. Rundum sicher. DE Q22M: Kamerahandbuch Teil 1 The HiRes Video Company MOBOTI.com Q22M im Deckeneinbauset HiRes 3 Megapixel 2048 x 1536 Software-Zoom Skyline Formatfrei jedes Bildformat frei definierbar 30 Bilder/s VGA

Mehr

c25 Technische Spezifikation MOBOTIX c25 Hemispheric Indoor Kamera

c25 Technische Spezifikation MOBOTIX c25 Hemispheric Indoor Kamera MOBOTIX c25 Hemispheric Indoor Kamera Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Weitere Informationen zur c25 und zum gesamten MOBOTIX Produktprogramm wie Preise, Bedienungsanleitung, Video Management

Mehr

p25 Technische Spezifikation MOBOTIX p25 Indoor Kamera

p25 Technische Spezifikation MOBOTIX p25 Indoor Kamera MOBOTIX p25 Indoor Kamera p25 p25: 6MP IP Kamera, Deckeneinbau Ø 105 mm Objektive: 180 hemisphärisch bis 160 mm (35 mm eq.) 6MP Kamera p2 Dezentral Voller Funktionsumfang ohne Bandbreite Video Sensor MxActivitySensor

Mehr

Dual. Modular. Unverwechselbar.

Dual. Modular. Unverwechselbar. DE M15-Kamerahandbuch The HiRes Video Company DE HiRes 6 Megapixel 4096 x 1536 Software-Zoom Skyline Formatfrei jedes Bildformat frei definierbar 30 Bilder/s VGA (640 x 480) 30 B/s Mega Virtuelles PTZ

Mehr

Hemispheric IP-Video-Türstation

Hemispheric IP-Video-Türstation T25 MOBOTIX T25M Hemispheric IP-Video-Türstation 180 Die Module des Türstations-Systems sind miteinander kombinierbar. So erhält jeder Kunde sein in dividuelles Wunschsystem: mit einer bis fünf Klingeltasten,

Mehr

Eine Kamera. HiRes hoch zwei.

Eine Kamera. HiRes hoch zwei. DE D15D-Kamerahandbuch The HiRes Video Company DE HiRes 6 Megapixel 4096 x 1536 Software-Zoom Skyline Formatfrei jedes Bildformat frei definierbar 30 Bilder/s VGA (640 x 480) 30 B/s Mega Virtuelles PTZ

Mehr

Weltweite Videoüberwachung

Weltweite Videoüberwachung Weltweite Videoüberwachung ABUS Netzwerkkameras www.abus-sc.com Netzwerk Videotechnik ABUS Kompakt Netzwerkkameras ABUS Schwenk-Neige Netzwerkkameras ABUS Analoge Kameras LAN- Kabel WLAN Video- Kabel Switch

Mehr

MOBOTIX Produktportfolio 2011

MOBOTIX Produktportfolio 2011 DE DE MOBOTIX Produktportfolio 2011 HiRes 3 Megapixel 2048 x 1536 Software-Zoom Skyline Formatfrei jedes Bildformat frei definierbar 30 Bilder/s VGA (640 x 480) 30 B/s Mega Virtuelles PTZ digitales Zoomen,

Mehr

MOBOTIX. Weltweit die Nr. 1 in HiRes-IP-Videotechnik 02/2013. www.mobotix.com

MOBOTIX. Weltweit die Nr. 1 in HiRes-IP-Videotechnik 02/2013. www.mobotix.com 02/2013 DE MOBOTIX Weltweit die Nr. 1 in HiRes-IP-Videotechnik Mehr als eine Kamera eine Video-Komplettlösung! MOBOTIX-System dezentral und sicher Standard-System Speicherengpass vorprogrammiert Ereignisverwaltung

Mehr

HiRes-Video-Komplettlösungen

HiRes-Video-Komplettlösungen DE MOBOTIX Produkte The HiRes Video Company HiRes-Video-Komplettlösungen DE hochauflösend, digital & kosteneffizient aufzeichnen HiRes 3 Megapixel 2048 x 1536 Software-Zoom Skyline Formatfrei jedes Bildformat

Mehr

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Die neue Firmware für SANTEC IP-Kameras: Mehr Features, mehr Leistung Die neue Firmware Version 2 3 Die neue Firmware

Mehr

VIDEOÜBERWACHUNGSPAKETE VON AVISCON MIT AXIS CAMERA COMPANION UND AXIS VIDEOKAMERAS DER LETZTEN GENERATION!

VIDEOÜBERWACHUNGSPAKETE VON AVISCON MIT AXIS CAMERA COMPANION UND AXIS VIDEOKAMERAS DER LETZTEN GENERATION! Die ideale Lösung für kleine Geschäfte, Hotels und Büros: VIDEOÜBERWACHUNGSPAKETE VON AVISCON MIT AXIS CAMERA COMPANION UND AXIS VIDEOKAMERAS DER LETZTEN GENERATION! AVISCON Neuheit: Videoüberwachungspakete

Mehr

Sicherheit flexibel und ökonomisch Das mechatronische Schließsystem SE

Sicherheit flexibel und ökonomisch Das mechatronische Schließsystem SE TÜRTECHNIK Die flexible Schließanlage für alle Fälle Sicherheit flexibel und ökonomisch Das mechatronische Schließsystem SE Die flexible Schließanlage für alle Fälle Wünschen Sie weitere Informationen?

Mehr

Herzlich Willkommen! Olaf Steinchen, Produkt Manager

Herzlich Willkommen! Olaf Steinchen, Produkt Manager Herzlich Willkommen! Olaf Steinchen, Produkt Manager IP Kameras und ihre Möglichkeiten: LevelOne IP Kameras Management Software Vorteil IP-Netzwerk Power over Ethernet Alles aus einer Hand! Wer ist LevelOne?

Mehr

Keine Kabel. Keine Drähte. Keine Sorgen.

Keine Kabel. Keine Drähte. Keine Sorgen. Smart Home Security Camera Keine Kabel. Keine Drähte. Keine Sorgen. Von Kindern und Haustieren bis zum leeren Haus oder dem Ladengeschäft nach Feierabend, stets geht es um Sicherheit. Egal ob tags oder

Mehr

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient.

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Switches Unsere Switches passen überall. Besonders zu Ihren Herausforderungen. Die Netzwerke in modernen Produktionsanlagen

Mehr

SNF-7010 und SmartViewer Dewarping Optionen

SNF-7010 und SmartViewer Dewarping Optionen SNF-7010 und SmartViewer Dewarping Optionen Rüdiger Palm Tech Manager DACH 16.03.2015 Einleitung Diese Präsentation ist aus den Anfragen der Support-Telefonate entstanden. Ihre Fragen bezüglich des Dewarping

Mehr

d2 Quadra ENTERPRISE CLASS Profi-Festplatte DESIGN BY NEIL POULTON esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800

d2 Quadra ENTERPRISE CLASS Profi-Festplatte DESIGN BY NEIL POULTON esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800 d2 Quadra ENTERPRISE CLASS DESIGN BY NEIL POULTON Profi-Festplatte esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800 Der -Unterschied Die LaCie d2 Quadra ist die vollständigste Festplattenlösung für Profis, die

Mehr

CFIS1425 CFMW1025, CFMS2025

CFIS1425 CFMW1025, CFMS2025 CFIS1425 CFMW1025, CFMS2025 Innenraum IP Fix-Dome Kameras (VGA, HD 720p & 2MP) H.264, MPEG-4, MJPEG Die neuen IP-Dome-Kameras von Siemens vereinen die Eigenschaften klassischer CCTVAnalogkameras mit der

Mehr

M12 Kamerahandbuch Teil 1

M12 Kamerahandbuch Teil 1 3 Megapixel 2048 x 1536 8x Software-Zoom 30 Bilder/s VGA (640 x 480) 10 B/s Mega -22 F... +140 F Wetterfest -30 C... +60 C, IP65 ohne Heizung IEEE 802.3af PoE Netzwerk-Power auch im Winter Mikrofon & Lautsprecher

Mehr

D12 Kamerahandbuch Teil 1

D12 Kamerahandbuch Teil 1 3 Megapixel 2048 x 1536 8x Software-Zoom 30 Bilder/s VGA (640 x 480) 12 B/s Mega -22 F... +140 F Wetterfest -30 C... +60 C, IP65 ohne Heizung IEEE 802.3af PoE Netzwerk-Power auch im Winter Mikrofon & Lautsprecher

Mehr

WISSEN KOMPAKT. Kameraintegrierte Bewegungsanalyse

WISSEN KOMPAKT. Kameraintegrierte Bewegungsanalyse DE 05/13 WISSEN KOMPAKT Kameraintegrierte Bewegungsanalyse Erkennen von Personen- und Objektbewegungen Filterung nach Bewegungsrichtungen Einfache und schnelle Konfiguration Zuverlässig auch bei Störeinflüssen

Mehr

MOBOTIX MOBOTIX. HiRes-Video-Komplettlösungen. MOBOTIX Produkte. hochauflösend, digital & kosteneffizient aufzeichnen. Neu in dieser Ausgabe:

MOBOTIX MOBOTIX. HiRes-Video-Komplettlösungen. MOBOTIX Produkte. hochauflösend, digital & kosteneffizient aufzeichnen. Neu in dieser Ausgabe: DE MOBOTIX Produkte Neu in dieser Ausgabe: 5MP-en für alle Kameras (Tag & Nacht) AudioMount für S15M BellRFID Klingeltastenmodul MxLEO Belichtungsoptimierung HiRes-Video-Komplettlösungen hochauflösend,

Mehr

digisecure news Mehr Überblick, mehr Sicherheit, mehr Möglichkeiten. Kamera zeichnet auch automatisch

digisecure news Mehr Überblick, mehr Sicherheit, mehr Möglichkeiten. Kamera zeichnet auch automatisch 09/2010 - Eine Ausgabe von Add On Computerhandel Ges.m.b.H. MOBOTIX exklusiv Neu von MOBOTIX: T24 Hemispheric A-1020 Wien, Handelskai 265 Telefon: 05 7003, Telefax: 05 7003-7000 Internet: www.addon.at,

Mehr

ISIO 200. Binäre Ein-/Ausgangs-Baugruppe mit IEC 61850 GOOSE Interface

ISIO 200. Binäre Ein-/Ausgangs-Baugruppe mit IEC 61850 GOOSE Interface ISIO 200 Binäre Ein-/Ausgangs-Baugruppe mit IEC 61850 GOOSE Interface Kompakt und einfach ISIO 200 Binäre Ein-/Ausgänge überall, wo sie benötigt werden ISIO 200 ist eine einfache und vielseitige binäre

Mehr

Dieses neue Gerät ist Teil der ARCHOS-Strategie, dem Markt innovative elektronische Produkte zu äußerst wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten.

Dieses neue Gerät ist Teil der ARCHOS-Strategie, dem Markt innovative elektronische Produkte zu äußerst wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten. ARCHOS stellt ein neues, Android -basiertes Tablet mit großem Bildschirm vor, das ARCHOS 7 home tablet. Dieses neue Produkt wurde speziell entwickelt, um den digitalen Lifestyle noch besser in die eigenen

Mehr

IN-2901 schwarz. Netzwerkfunktionen. Technische Daten. Lieferumfang. Produktbeschreibung

IN-2901 schwarz. Netzwerkfunktionen. Technische Daten. Lieferumfang. Produktbeschreibung IN-2901 schwarz Datenübertragung per LAN (100MBit verkabelt) Direkter Anschluss an Ihr ADSL Modem möglich Nachtsicht dank 24 Infrarot LEDs (glimmen ganz leicht rötlich) Wetterfest nach IP65 (Dichtungsringe

Mehr

Netzwerkkameras BL-C10/C30 BB-HCM331/381. Hier sehen dort sein. Netzwerkfähig durch eingebauten Webserver

Netzwerkkameras BL-C10/C30 BB-HCM331/381. Hier sehen dort sein. Netzwerkfähig durch eingebauten Webserver s BL-C10/C30 BB-HCM331/381 Hier sehen dort sein Netzwerkfähig durch eingebauten Webserver Kameraüberwachung und steuerung per PC oder Handy Einfache Installation Beste Bildqualität Digitale Bildspeicherung

Mehr

Video Enchance-Funktion

Video Enchance-Funktion Zuverlässige und professionelle Rekorder mit hohem Grad an, Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit Mit der BALTER DVR-Serie werden hochmoderne 4- bis 16-Kanal hohem Bedienungskomfort und unglaublicher

Mehr

DB-R35DUS Benutzer Handbuch

DB-R35DUS Benutzer Handbuch DB-R35DUS Benutzer Handbuch Deutsch Detail Ansicht: Front Ansicht: 1. Power Anzeige 2. Wiederherstellung Anzeige 3. HDD1 Zugriffanzeige 4. HDD2 Zugriffsanzeige 5. HDD1 Fehleranzeige 6. HDD2 Fehleranzeige

Mehr

Hochauflösende Fix-Dome-Farbkamera mit 10/100 Base-T Ethernet

Hochauflösende Fix-Dome-Farbkamera mit 10/100 Base-T Ethernet TECHNISCHE DATEN FÜR PLANER ABSCHNITT 16780 VIDEOÜBERWACHUNGSSYSTEME Hochauflösende Fix-Dome-Farbkamera mit 10/100 Base-T Ethernet TEIL 2 PRODUKTE 2.01 TECHNISCHE DATEN FÜR CCTV / NETZWERKKAMERA Antwort

Mehr

Datenblatt. Kollector Force 16-Kanal Hybrid-Digitalrekorder. vicon-security.de

Datenblatt. Kollector Force 16-Kanal Hybrid-Digitalrekorder. vicon-security.de Datenblatt Kollector Force 16-Kanal Hybrid-Digitalrekorder Konfi guriert mit ViconNet Video Management Software (VMS) Skalierbar mit bis zu Hunderten von Rekordern Unterstützung von HD Video und Megapixel

Mehr

Preliminary spec sheet

Preliminary spec sheet ARNOVA steht für gute Performance zum attraktiven Preis. ARNOVA designed by ARCHOS. Das ARNOVA 7 Tablet ermöglicht ständigen Zugriff auf das Internet, läßt sich durch Android Apps individuell anpassen

Mehr

Axis IP-Überwachung Unbegrenzte Möglichkeiten der Videoüberwachung.

Axis IP-Überwachung Unbegrenzte Möglichkeiten der Videoüberwachung. Axis IP-Überwachung Unbegrenzte Möglichkeiten der Videoüberwachung. Moderne Lösungen für die Videoüberwachung Größeres Interesse an Sicherheit im öffentlichen und privaten Sektor sowie der technologische

Mehr

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Smartphone Apps für SANTEC SanStore Rekorder und NUUO Systeme 2 Themen NUUO App NUUO iviewer SanStore App Mobile CMS 3

Mehr

Hochauflösende Farb-Netzwerkkameras WV-NP1000/1004. Professioneller Blickfang im Netz. Ausgezeichnete Bildqualität

Hochauflösende Farb-Netzwerkkameras WV-NP1000/1004. Professioneller Blickfang im Netz. Ausgezeichnete Bildqualität Hochauflösende Farb-Netzwerkkameras WV-NP1000/1004 Professioneller Blickfang im Netz Ausgezeichnete Bildqualität Progressive Scan CCD-Bildsensor (Megapixel) Hohe Lichtempfindlichkeit Tag-/Nachtbetrieb

Mehr

TL-SC4171G Fernsteuerbare Überwachungskamera

TL-SC4171G Fernsteuerbare Überwachungskamera TL-SC4171G Fernsteuerbare Überwachungskamera Rev.: 2.0.0 COPYRIGHT & HANDELSMARKEN Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. ist ein eingetragenes Warenzeichen von TP-LINK TECHNOLOGIES

Mehr

Innovative digitale Überwachung war noch nie so einfach. AXIS Camera Companion

Innovative digitale Überwachung war noch nie so einfach. AXIS Camera Companion Innovative digitale Überwachung war noch nie so einfach Camera Companion Camera Companion - Kamera-Standort Es ist an der Zeit, daß Ihre Videoüberwachung intelligent und einfach zu bedienen ist. Meinen

Mehr

Bin ich fit für myconvento?

Bin ich fit für myconvento? Bin ich fit für myconvento? Sie planen den Einsatz unserer innovativen Kommunikationslösung myconvento und fragen sich gerade, ob Ihr Rechner die Anforderungen erfüllt? Hier erfahren Sie mehr. Inhalt Was

Mehr

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Videoüberwachung Netzwerktechnik IR-Freilandsensorik Dienstleistungen NUUO Rekorder Ein Gesamtüberblick 2 Themenübersicht Allgemeines

Mehr

SiteCam Hosting Service. Möglichkeiten und Spezifikationen. Wiedergabe von WebcamBildern von Netzwerkkameras auf einer Website

SiteCam Hosting Service. Möglichkeiten und Spezifikationen. Wiedergabe von WebcamBildern von Netzwerkkameras auf einer Website SiteCam Hosting Service Wiedergabe von WebcamBildern von Netzwerkkameras auf einer Website Möglichkeiten und Spezifikationen Markt 18 NL-6131 EK Sittard Niederlande Tel. +49 (0)611 188 442 10 Fax. +49

Mehr

Mini HD Überwachungs-Kamera

Mini HD Überwachungs-Kamera 1 Mini WiFi Camcorder 1 WiFi Camcorder 1 Mini Mini HD Überwachungs-Kamera 2 Rollei Mini WiFi Camcorder 1 Mini HD Überwachungs-Kamera 1280x720 Pixel (/30fps) Tragbarer WiFi-Camcorder Großer Betrachtungswinkel

Mehr

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Videoüberwachung Netzwerktechnik IR-Freilandsensorik Dienstleistungen Smartphone Apps, Internet, Netzwerk: SanStore Rekorder sind

Mehr

Installationshilfe für Powerline-Produkte. Jörg Wagenlehner

Installationshilfe für Powerline-Produkte. Jörg Wagenlehner Installationshilfe für Powerline-Produkte Jörg Wagenlehner Grundregeln für Powerline Grundregeln für die Installation von Powerline Netzwerken Die Geräte müssen auf der gleichen Stromphase installiert

Mehr

SIENNA Home Connect. Bedienungsanleitung V2.6

SIENNA Home Connect. Bedienungsanleitung V2.6 SIENNA Home Connect Bedienungsanleitung V2.6, Rupert-Mayer-Str. 44, 81379 München, Deutschland Tel +49-89-12294700 Fax +49-89-72430099 Copyright 2015. Inhaltsverzeichnis 1 INSTALLATION... 3 1.1 FW UPDATE

Mehr

SigV-80H Visualizer Handbuch

SigV-80H Visualizer Handbuch SigV-80H Visualizer Handbuch Ein Visualizer (auch Dokumentenkamera) ist eine Videokamera (Webcam) zur Aufnahme eines von einer Lichtquelle beleuchteten Dokumentes oder Gegenstandes zur Präsentation. Er

Mehr

Orion. Benutzerhanduch. Festplattengehäuse für 3.5 Festplatten. (Deutsch)

Orion. Benutzerhanduch. Festplattengehäuse für 3.5 Festplatten. (Deutsch) Festplattengehäuse für 3.5 Festplatten Benutzerhanduch (Deutsch) v1.0 October 18, 2006 DE Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1 - EINLEITUNG 1 SYMBOLERKLÄRUNG 1 DER ORION 1 ERHÄLTLICHE SCHNITTSTELLEN 1 LIEFERUMFANG

Mehr

epowerswitch 1G Produktdatenblatt

epowerswitch 1G Produktdatenblatt Produktdatenblatt Der ist die kleinste eigenständige Power Distribution Unit von Neol. 1 Stromeingang mit 10A und 1 Netzschalter bieten zusammen mit den umfangreichen Konfigurations- und Kontrolloptionen

Mehr

SNC-CS11 Progressive Scan MPEG4/JPEG-Netzwerkvideokamera 2.01 TECHNISCHE DATEN FÜR CCTV / NETZWERKKAMERA ALLGEMEINE ANFORDERUNGEN:

SNC-CS11 Progressive Scan MPEG4/JPEG-Netzwerkvideokamera 2.01 TECHNISCHE DATEN FÜR CCTV / NETZWERKKAMERA ALLGEMEINE ANFORDERUNGEN: TECHNISCHE DATEN FÜR PLANER ABSCHNITT 16780 VIDEOÜBERWACHUNGSSYSTEME SNC-CS11 Progressive Scan MPEG4/JPEG-Netzwerkvideokamera TEIL 2 PRODUKTE 2.01 TECHNISCHE DATEN FÜR CCTV / NETZWERKKAMERA Antwort ALLGEMEINE

Mehr

Personenschutz durch optische Raumerfassung

Personenschutz durch optische Raumerfassung Personenschutz durch optische Raumerfassung Für gefährliche Arbeitsumgebungen im klinischen Alltag wie Strahlenschutzbereiche in der Radiologie muss sichergestellt werden, dass das Bedien- und Wartungspersonal

Mehr

Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung. 1 - Inbetriebnahme. 1.1 - Gateway anschließen

Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung. 1 - Inbetriebnahme. 1.1 - Gateway anschließen Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung 1 - Inbetriebnahme Nachdem Sie die WeatherHub App von TFA Dostmann aus dem Apple App Store oder dem

Mehr

Digital Video Recorders

Digital Video Recorders Digital Video Recorders E Serie Digital Video Rekorder verfügen über die meisten fortgeschrittenen technischen Parameter, gegenüber anderen erhältlichen Rekordern. Alle Modelle basieren auf der selben

Mehr

Einbindung Axis-Kamera M1004-W. März 2015

Einbindung Axis-Kamera M1004-W. März 2015 1 Einbindung Axis-Kamera M1004-W März 2015 2 INHALT: 1. Einleitung 2. Beschreibung der Kamera 3. Bedeutung der Kontrolllampen 4. Befestigung der Kamera 5. Installation und Einbindung in TaHoma 5.1. Einbindung

Mehr

INSTALLATIONSANLEITUNG

INSTALLATIONSANLEITUNG INSTALLATIONSANLEITUNG Software Upgrade 3.5 IBEX30/40 Cross Um das Upgrade durchführen zu können, benötigen Sie eine zusätzliche micro SD Karte, da der interne Flash Speicher des Gerätes nach dem Upgrade

Mehr

Diese Kurzanleitung beschreibt die ersten Schritte mit dem Scanner IRIScan Book 3.

Diese Kurzanleitung beschreibt die ersten Schritte mit dem Scanner IRIScan Book 3. Diese Kurzanleitung beschreibt die ersten Schritte mit dem Scanner IRIScan Book 3. Im Lieferumfang dieses Scanners sind die Software-Anwendungen Readiris Pro 12 und IRIScan Direct (nur Windows) enthalten.

Mehr

Bedienungsanleitung. Gehäuse 3,5 Zoll IDE/SATA mit USB 2.0 LAN NAS UA0056/UA0057. Inhaltsverzeichnis

Bedienungsanleitung. Gehäuse 3,5 Zoll IDE/SATA mit USB 2.0 LAN NAS UA0056/UA0057. Inhaltsverzeichnis Gehäuse 3,5 Zoll IDE/SATA mit USB 2.0 LAN NAS UA0056/UA0057 Inhaltsverzeichnis Bedienungsanleitung 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Packungsinhalt 3.0 Abmessungen und technische Daten 4.0 Produktbeschreibung

Mehr

Avigilon Control Center Virtual Matrix Benutzerhandbuch

Avigilon Control Center Virtual Matrix Benutzerhandbuch Avigilon Control Center Virtual Matrix Benutzerhandbuch Version 5.0 PDF-ACCVM-A-Rev1_DE Copyright 2013 Avigilon. Alle Rechte vorbehalten. Änderungen der vorliegenden Informationen vorbehalten. Ohne ausdrückliche

Mehr

EasyCom C24 ISDN-VOIP Gateway Installations- und technische Anleitung

EasyCom C24 ISDN-VOIP Gateway Installations- und technische Anleitung Seite 1 EasyCom C24 ISDN-VOIP Gateway Installations- und technische Anleitung Seite 2 1. Copyright Copyright 2004 Easycom GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Handbuch darf weder reproduziert, weitergegeben,

Mehr

Bedienungsanleitung. CamIQ App für iphone und ipad (Version 1.0) 12.03.2015

Bedienungsanleitung. CamIQ App für iphone und ipad (Version 1.0) 12.03.2015 Bedienungsanleitung CamIQ App für iphone und ipad (Version 1.0) 12.03.2015 Copyright 2015 rosemann software GmbH (Germany). CamIQ, das CamIQ-Logo und rosemann sind eingetragene Marken der rosemann software

Mehr

Benutzerhandbuch. Kabelloser USB Videoempfänger. Modell BRD10

Benutzerhandbuch. Kabelloser USB Videoempfänger. Modell BRD10 Benutzerhandbuch Kabelloser USB Videoempfänger Modell BRD10 Einführung Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Extech BRD10 Kabellos USB Videoempfängers für die Anwendung mit der Extech Endoskop Produktserie.

Mehr

Kurzanleitung (Für Windows & Mac OS) Innenraum IP-Kamera

Kurzanleitung (Für Windows & Mac OS) Innenraum IP-Kamera Kurzanleitung (Für Windows & Mac OS) Innenraum IP-Kamera Modell: FI8910W Farbe: Schwarz/Weiß Modell: FI8918W Farbe: Schwarz/Weiß Modell: FI8907W Farbe: Schwarz/Weiß Modell: FI8909W Farbe: Schwarz/Weiß

Mehr

Keine Kabel. Keine Drähte. Keine Sorgen.

Keine Kabel. Keine Drähte. Keine Sorgen. Drahtloses HD-Kamera-Sicherheitssystem Keine Kabel. Keine Drähte. Keine Sorgen. Von Kindern und Haustieren bis zum leeren Haus oder dem Ladengeschäft nach Feierabend, stets geht es um Sicherheit. Egal

Mehr

Eytron IP Recording. Am Beispiel NVR WWW. APP Einbindung von bis zu 8 Mpx Netzwerkkameras oder 16 VGA Netzwerkkameras LAN + WLAN WLAN

Eytron IP Recording. Am Beispiel NVR WWW. APP Einbindung von bis zu 8 Mpx Netzwerkkameras oder 16 VGA Netzwerkkameras LAN + WLAN WLAN Am Beispiel NVR Eytron IP Recording Lokaler Monitor via VGA, BNC oder HDMI LAN WLAN Anzeige, Konfiguration und Bedienung via CMS (Central Monitoring Software) oder Webbrowser im lokalen Netzwerk PC LAN

Mehr

MICROSENS. Installations-Switch 45x45 mit Twisted Pair Uplink. Einführung. Features

MICROSENS. Installations-Switch 45x45 mit Twisted Pair Uplink. Einführung. Features Installations-Switch 45x45 mit Twisted Pair Uplink MICROSENS Einführung Konzept mit Zukunftssicherheit Seit vielen Jahren hat MICROSENS erfolgreich das Fiber-To-The-Office (FTTO) Konzept am Markt etabliert.

Mehr

Professionelles Videoüberwachungssystem für Analog-Kameras

Professionelles Videoüberwachungssystem für Analog-Kameras Professionelles Videoüberwachungssystem für Analog-Kameras Das von ALNET entwickelte System VDR-S (Video-Digital- Recording-Server) ist ein hochprofessionelles System für digitale Video-Aufnahmen, mit

Mehr

Basisfunktionen Hauptsysteme: Funktionsbeschreibung GV-Software

Basisfunktionen Hauptsysteme: Funktionsbeschreibung GV-Software Funktionsbeschreibung GVSoftware Leistungsstarkes Security Software Paket Bis zu 32 Kameras pro Server Mischung analoger und Netzwerkkameras UnterstÄtzung von MegapixelIP Kameras Lizenzfreie Anbindung

Mehr

4. Optional: zusätzliche externe Speicherung der Daten in unserem Rechenzentrum

4. Optional: zusätzliche externe Speicherung der Daten in unserem Rechenzentrum KMU Backup Ausgangslage Eine KMU taugliche Backup-Lösung sollte kostengünstig sein und so automatisiert wie möglich ablaufen. Dennoch muss es alle Anforderungen die an ein modernes Backup-System gestellt

Mehr

Sagen Sie JA zur Zukunft!

Sagen Sie JA zur Zukunft! Sagen Sie JA zur Zukunft! Eine neue Ära der Videoüberwachung beginnt. So günstig, so einfach war FullHD noch nie! Wir bieten Ihnen ein unschlagbares Angebot. Ihr Vorteil heißt vidohdcvi Überragende Qualität

Mehr

w-lantv 50n Kurzanleitung Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen!

w-lantv 50n Kurzanleitung Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen! Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen! Änderungen von Design und /oder Technik vorbehalten. 2008-2009 PCTV Systems S.à r.l. 8420-20056-01 R1 Lieferumfang

Mehr

Benutzerhandbuch. Avigilon Control Center Mobile Version 1.4.0.2 für Android

Benutzerhandbuch. Avigilon Control Center Mobile Version 1.4.0.2 für Android Benutzerhandbuch Avigilon Control Center Mobile Version 1.4.0.2 für Android 2011-2014 Avigilon Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Soweit nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart, wird Ihnen keine Lizenz

Mehr

ALL6260 Giga 802. SATA STORAGE

ALL6260 Giga 802. SATA STORAGE ALL6260 Giga 802. SATA STORAGE Kurzinstallationsanleitung 1. Bevor Sie beginnen Bevor Sie mit der Installation des ALL6260 beginnen, stellen Sie sicher, dass folgende Voraussetzungen erfüllt sind: Microsoft

Mehr

MAXDATA b.drive. Externe Festplatte mit integrierter Backup Software

MAXDATA b.drive. Externe Festplatte mit integrierter Backup Software MAXDATA Computer Produktinformation Highlights USB 3.0 mit bis zu 5GB/s Übertragungsrate Bootfähigkeit Integrierte Backup Software Robustes Aluminium Gehäuse MAXDATA b.drive Einsatzbereiche Systembackup

Mehr

Flexibler Thin Client für endlose Möglichkeiten

Flexibler Thin Client für endlose Möglichkeiten Flexibler Thin Client für endlose Möglichkeiten SC-T35 Thin Client: VDI-Computing mit ultrakleinem 0.6L-Formfaktor Unternehmen. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten. Auswahl, Angebote und Programme

Mehr

MxEasy Benutzerhandbuch

MxEasy Benutzerhandbuch DE MxEasy Benutzerhandbuch The HiRes Video Company MxEasy Die einfach bedienbare Videosoftware DE HiRes 3 Megapixel 2048 x 1536 Software-Zoom Skyline Formatfrei jedes Bildformat frei definierbar 30 Bilder/s

Mehr

Funktionsumfang. MagicNet X

Funktionsumfang. MagicNet X Funktionsumfang 46'' Kontrast: 10.000:1 Der 460DXn basiert neben seinem PID- (Public Information Display) Panel mit 700 cd/m² Helligkeit, dynamischem Kontrast von 10.000:1 und 8 ms Reaktionszeit auf einem

Mehr

Einfach zu installierende Kabellos-Technologie STARTER-PACK HOME VIEW GEBRAUCHSANLEITUNG. www.my-serenity.ch

Einfach zu installierende Kabellos-Technologie STARTER-PACK HOME VIEW GEBRAUCHSANLEITUNG. www.my-serenity.ch Einfach zu installierende Kabellos-Technologie STARTER-PACK HOME VIEW GEBRAUCHSANLEITUNG www.my-serenity.ch Kennenlernen Ihres Systems Diese HD IP Tag-/Nacht-Kamera mit Bewegungssensor überwacht Ihr Haus

Mehr

Apple Time Capsule Kombigerät ans Universitätsnetz anschliessen

Apple Time Capsule Kombigerät ans Universitätsnetz anschliessen Anleitung Apple Time Capsule Kombigerät ans Universitätsnetz anschliessen Einleitung Apple Time Capsule Geräte vereinen in sich die Funktionen einer Netzwerk-Festplatte und eines WLAN-Routers (Wireless

Mehr

Multi-site sicherheitslösungen

Multi-site sicherheitslösungen Multi-site sicherheitslösungen Sehen Sie das Gesamtbild FÜHREND BEI MULTI-SITE- ÜBERWACHUNGSLÖSUNGEN Perimeterschutz Perimeterschutz beginnt an der Grundstücksgrenze, indem Eindringlinge erkannt werden,

Mehr

bintec elmeg Filialisten Lösungen mit WLAN Controllern IP Access WLAN ITK VoIP / VoVPN IT Security UC Unified Teldat Group Company

bintec elmeg Filialisten Lösungen mit WLAN Controllern IP Access WLAN ITK VoIP / VoVPN IT Security UC Unified Teldat Group Company Filialisten Lösungen mit WLAN Controllern Autor: Hans-Dieter Wahl, Produktmanager bei Teldat GmbH IP Access WLAN ITK VoIP / Vo IT Security UC Unified Communications WLAN Netzwerke findet man inzwischen

Mehr

Hauptkatalog. IP-Video Türsprechanlage für Smartphones und Tablets (ios, Android)

Hauptkatalog. IP-Video Türsprechanlage für Smartphones und Tablets (ios, Android) Hauptkatalog IP-Video Türsprechanlage für Smartphones und Tablets (ios, Android) myintercom in Aktion... 1. Internet surfen im Garten 2. Es klingelt an der Einfahrt* 3. Ich öffne Ihnen. 4. Tor öffnet per

Mehr

HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App

HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App 52399 Merzenich Telefon 02275 / 9196-44 Telefax 02275 / 9196-46 Internet : www.contronics.de e-mail : mail@contronics.de HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App Kostenlose App für komfortable Steuerung

Mehr

Jetz' red' I SSD... NAS... RAID... An diese Folien wird gearbeitet. Hinweise sind willkommen.

Jetz' red' I SSD... NAS... RAID... An diese Folien wird gearbeitet. Hinweise sind willkommen. An diese Folien wird gearbeitet. Hinweise sind willkommen. Vortrag wurde mit Open Office Impress erstellt, wie Powerpoint, nur kostenlos :-) Dieser Foliensatz ist 10.01.2014 Jetz' red' I SSD: Solid-State-

Mehr

www.samsungpresenter.com

www.samsungpresenter.com www.samsungpresenter.com S amsung D igital P resenter SDP-950ST/DX Mobil einsetzbar... Kompakt 20 15 17.5 10 13.5 5 9.5 5.5 : 5,5kg (nur Gerät) SVP-6000 SVP-5500 SVP-5000 SDP-950 Platzsparend für den

Mehr

MEDION LIFETAB E10312 mit Android Jelly Bean 4.2 ab dem 12. September bei ALDI

MEDION LIFETAB E10312 mit Android Jelly Bean 4.2 ab dem 12. September bei ALDI MEDION LIFETAB E10312 mit Android Jelly Bean 4.2 ab dem 12. September bei ALDI Neues MEDION Entertainment-Tablet überzeugt mit gestochen scharfem 10,1" HD-Multitouch-Display und langer Akkulaufzeit Essen,

Mehr

Technicolor TWG870. Betriebsanleitung für Ihr Kabelmodem. Version 2.0

Technicolor TWG870. Betriebsanleitung für Ihr Kabelmodem. Version 2.0 Technicolor TWG870 Betriebsanleitung für Ihr Kabelmodem Version 2.0 Your ambition. Our commitment. Tel. 0800 888 310 upc-cablecom.biz Corporate Network Internet Phone TV 1. Beschreibung Das Kabelmodem

Mehr

DC-FW400 SE. 3+1 Port IEEE 1394 FireWire TM PCI-Controller

DC-FW400 SE. 3+1 Port IEEE 1394 FireWire TM PCI-Controller DC-FW400 SE 3+1 Port IEEE 1394 FireWire TM PCI-Controller Wichtige Information zur Datensicherheit Vor der Installation und bei Änderungen der Konfiguration des DC-FW400 SE sollte unbedingt eine Datensicherung

Mehr

DC-1394 PCIe. IEEE 1394 FireWire TM PCIe Card. Windows 2000 / 2003 / 2008 Windows XP / Vista / 7

DC-1394 PCIe. IEEE 1394 FireWire TM PCIe Card. Windows 2000 / 2003 / 2008 Windows XP / Vista / 7 DC-1394 PCIe IEEE 1394 FireWire TM PCIe Card Wichtige Information zur Datensicherheit Vor der Installation und bei Änderungen der Konfiguration des DC-1394 PCIe sollte unbedingt eine Datensicherung durchgeführt

Mehr

Das neue ARCHOS 97b Titanium HD Tablet aus der ELEMENTS Serie verfügt über ein fantastisches IPS-Display für die detailreiche Darstellung von Fotos

Das neue ARCHOS 97b Titanium HD Tablet aus der ELEMENTS Serie verfügt über ein fantastisches IPS-Display für die detailreiche Darstellung von Fotos Das neue ARCHOS 97b Titanium HD Tablet aus der ELEMENTS Serie verfügt über ein fantastisches IPS-Display für die detailreiche Darstellung von Fotos und Videos, Schärfe und Genauigkeit von Texten und leuchtende

Mehr

NXD-980IR3516M Artikelnummer: 210472 1/2,8" Netzwerk Kamera, PoE, 1920x1080, ONVIF, Tag/Nacht, BLC, AWB, 3,5-16mm, Infrarot

NXD-980IR3516M Artikelnummer: 210472 1/2,8 Netzwerk Kamera, PoE, 1920x1080, ONVIF, Tag/Nacht, BLC, AWB, 3,5-16mm, Infrarot Artikelnummer: 210472 1/2,8" Netzwerk Kamera, PoE, 1920x1080, ONVIF, Tag/Nacht, BLC, AWB, 3,5-16mm, Infrarot Hauptmerkmale 1/2,8" 2.0 MP Progressive Scan CMOS-Sensor Auflösung max. 1920x1080 (Full HD)

Mehr

FRITZ!Box Fon ata. mit e-fon Internettelefonie

FRITZ!Box Fon ata. mit e-fon Internettelefonie FRITZ!Box Fon ata mit e-fon Internettelefonie Stand 3.12.2010 Albulastrasse 57, 8048 Zürich www.e-fon.ch support@e-fon.ch Stand 22.10.2010 Albulastrasse 57, 8048 Zürich 2 Einführung Die FRITZ!Box Fon ata

Mehr

SANTEC Video Security Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

SANTEC Video Security Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Sicherheit Anwendungen Netzwerk Technologie Sicherheit Anwendungen Netzwerk Technologie SANTEC Video Security Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Videoüberwachung mit SANTEC SANTEC ist seit mehr

Mehr

SMAVIA Recording Server Version 8.7.2 SP B

SMAVIA Recording Server Version 8.7.2 SP B Technische Mitteilung SMAVIA Recording Server Version 8.7.2 SP B IPS 2400 Deutsch Version 1.0 / 2012-11-06 1 Zusammenfassung Dieses Dokument beinhaltet Informationen über Neuerungen und Änderungen, die

Mehr

FRITZ!Powerline. 500E Set. Anschließen und Bedienen. Eigenschaften. Lieferumfang. Kundenservice. Entsorgung

FRITZ!Powerline. 500E Set. Anschließen und Bedienen. Eigenschaften. Lieferumfang. Kundenservice. Entsorgung Eigenschaften erweitert die Heimvernetzung über die Stromleitung - sofort einsatzbereit Internetanbindung aus einer Hand : FRITZ!Box funktioniert optimal mit FRITZ!Powerline robuste Datenübertragung durch

Mehr

PROFINET Tools - Monitoring und Diagnose. PROFIBUS und PROFINET Technologie

PROFINET Tools - Monitoring und Diagnose. PROFIBUS und PROFINET Technologie PROFINET Tools - Monitoring und Diagnose PROFIBUS und PROFINET Technologie PROFINET Tools Monitoring und Diagnose für PROFINET Copyright 2012 PROCENTEC Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Broschüre

Mehr

EyeCheck Smart Cameras

EyeCheck Smart Cameras EyeCheck Smart Cameras 2 3 EyeCheck 9xx & 1xxx Serie Technische Daten Speicher: DDR RAM 128 MB FLASH 128 MB Schnittstellen: Ethernet (LAN) RS422, RS232 (nicht EC900, EC910, EC1000, EC1010) EtherNet / IP

Mehr

Dentalsoftware. WinDent. e-card. Technische Informationen. Inhaltsverzeichnis. http://www.windent.at. Error! Bookmark not defined.

Dentalsoftware. WinDent. e-card. Technische Informationen. Inhaltsverzeichnis. http://www.windent.at. Error! Bookmark not defined. Inhaltsverzeichnis Einplatz System Server System in einem Netzwerk Arbeitsplatz System (Client) in einem Netzwerk Plattenkapazität RAID Systeme Peripherie Bildschirme Drucker Netzwerk Verkabelung Internet

Mehr

Mitel SIP-Telefone. Mitel 6800 SIP Phone Familie

Mitel SIP-Telefone. Mitel 6800 SIP Phone Familie Mitel SIP-Telefone Mitel 6800 SIP Phone Familie Mitel 6800i SIP Phone Familie Die Mitel 6800 Familie umfasst eine Reihe leistungsstarker SIP-basierter Telefone, die erweiterte Interoperabilität mit allen

Mehr

2. DFG- Workshop 3.1. Erfassung/Bewertung/Transfer. Beitrag von Peter Küsters. Spiegelung. Archiv. Bild 1: Unterschied zwischen FTP und Spiegelung

2. DFG- Workshop 3.1. Erfassung/Bewertung/Transfer. Beitrag von Peter Küsters. Spiegelung. Archiv. Bild 1: Unterschied zwischen FTP und Spiegelung 2. DFG- Workshop 3.1. Erfassung/Bewertung/Transfer Beitrag von Peter Küsters Formen des Datentransfers bei der Erfassung von Websites Im folgenden werden Methoden und Software zur Erfassung vorgestellt.

Mehr