Ausgabe 1. Seminare Schulungen Workshops. Know-how für Unternehmensorganisation, -sicherheit und IT

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ausgabe 1. Seminare Schulungen Workshops. Know-how für Unternehmensorganisation, -sicherheit und IT"

Transkript

1 Ausgabe 1 Seminare Schulungen Workshops Know-how für Unternehmensorganisation, -sicherheit und IT

2 Know-how für Unternehmensorganisation, -sicherheit und IT FAKTOR WISSEN - das ist Ihre Plattform, um den idealen Schulungspartner im Bereich Unternehmensorganisation, -sicherheit und IT zu finden. Unternehmen mit unterschiedlichen Ausrichtungen, Kompetenzen und Hintergründen haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam eine Schulungsplattform zu bilden FAKTOR WISSEN. Damit können wir Synergien bilden, Ressourcen gemeinsam nutzen, und jeder Partner kann sich auf seine Stärken konzentrieren. Wir bieten Ihnen Schulungen rund um die Wir bieten Ihnen praxisnahe Weiterbildung von Experten, die langjährige Erfahrung on the job haben. Die Experten stellen die Schulungen nach Ihren Anforderungen zusammen, bieten Ihnen anschauliche Beispiele und verlieren nie den Bezug zu Ihrem Arbeitsalltag damit Sie schneller vorankommen. Die Experten bieten ihr Wissen, wir, FAKTOR WISSEN, bieten die Organisation. Für weitere Informationen zum Schulungsangebot rufen Sie uns gerne an. Rechenzentrum Unternehmensorganisation und IT Technische Gebäudeausrüstung Facility Management / Flächenplanung Ihr Ansprechpartner: Susanne Wagner, Partner: Seminare Schulungen Workshops

3 Unsere Angebote: Grundlagen der Klima- und Kältetechnik für Rechenzentren Einflussgrößen für einen effizienten Betrieb Stellgrößen in der Klimatechnik für Rechenzentren: Messung und Einflussnahme in der Praxis Erarbeitung eines Pflichtenund Lastenheftes Neue Technologien, neue Rechenzentren - Planen Sie mit uns Die dc-ce RZ-Beratung ist die neue Generation des Datacenter Consulting und Engineering. Die Anforderungen an Rechenzentren haben sich dramatisch geändert und fordern neue Ansätze und Lösungen. Bei diesen Veränderungen in Ihrem Rechenzentrum beraten wir Sie und finden die optimale Lösung. Diese immer neuen Anforderungen an den Betrieb von Rechenzentren fordern eine kontinuierliche Weiterbildung. Wir bieten sie Ihnen! Ihre Referenten: Ulrich Terrahe Inhaber der dc-ce und seit mehr als 15 Jahren in der RZ-Branche tätig. Verfügt über Erfahrungen im Bereich Analyse/Konzeption und Planung von Rechenzentren und RZ-Schulungen. Im Fokus sind Energieeffizienz und Einsparpotenziale von Rechenzentren. Veranstalter des größten deutschen Branchentreffs future thinking. Unsere maßgeschneiderten Seminare bieten Ihnen individuelle Workshops, Vorortbetreuung bei der Umsetzung und Implementierung sowie Sofortberatung für spezifische Aufgabenstellungen. Die Seminarinhalte können frei zusammengesetzt und inhaltlich den Besonderheiten der Branchen angepasst werden. So individuell wie Ihr Rechenzentrum, so individuell kann auch Ihre Schulung sein! Dr. Jürgen Zschernig studierte Maschineningenieurwesen mit der Spezialisierung auf die Fachrichtungen Strömungstechnik und Thermodynamik. Zunächst war er in der Konstruktion/Entwicklung sowie im Produktmanagement. In den letzten Jahren hat er sich auf die Planung von Klima- und Kältetechnik für Rechenzentren spezialisiert. Eigenschaften der feuchten Luft Strömungstechnische Grundlagen Kältetechnische Grundlagen Klimatisierungskonzepte Kühlkonzepte Einfluss von Stellgrößen auf den Betrieb des RZ Beispiele für ineffektiven Betrieb aus der Praxis Richtige Reaktionen in Notfällen Zielgruppe: IT-Verantwortliche und -Administratoren in Unternehmen und Rechenzentren, IT-Dienstleister, RZ-Verantwortliche, die für die Klimatisierung der RZ Verantwortung tragen. Dauer: 2 Tage Referent: Dr. Jürgen Zschernig Preis: Euro Eigenschaften der feuchten Luft Physikalische Grundlagen der Klima- und Kältetechnik im RZ Klimatechnische Grundlagen für das RZ Einfluss von Stellgrößen auf den Betrieb des RZ Praktische Messungen am mobilen Versuchsstand Gemeinsame Auswertung der Messergebnisse Zielgruppe: IT-Verantwortliche und -Administratoren in Unternehmen und Rechenzentren, IT-Dienstleister, RZ- Verantwortliche, die Einblick in die gängigen Messtechniken bekommen wollen. Dauer: 2 Tage Referent: Dr. Jürgen Zschernig Preis: Euro Grundaufbau eines Rechenzentrums Leistungen und Lasten Sicherheit und Verfügbarkeit Energieoptimierte Bauweise Das Pflichten- / Lastenheft Zielgruppe: RZ-Leiter / RZ- Verantwortliche, RZ-Fachkräfte aus dem infrastrukturellem Bereich, Serviceleiter und Geschäftsführer, die Investitionsentscheidungen für ein RZ treffen müssen. Referent: Ulrich Terrahe Preis: 790 Euro

4 Mobiler Versuchsstand zur Messung von Zustandsgrößen in der Klima- und Lüftungstechnik Messung elektrische Leistungsaufnahme E-Heizer - mit Leistungsmessgerät Messung Temperatur Messung Wanddruck und Luftfechte Messung Volumenstrom Messung elektrische Leistungsaufnahme Ventilator - mit Stromzange - mit Leistungsmessgerät Messung Volumenstrom Messung Volumenstrom im Rohr im Kanal Messung Wanddruck Druckmessung Messung Volumenstrom Elektro-Heizer Ventilator Filter Einführung in die Planung und den Bau von Rechenzentren Schutzgitter Rohr DN 200 Drehzahlsteller ca. 3,0 m Rohr DN 150 Kanal 200x200 Übergang rund-eckig Lochblech als Strömungswiderstand Rohr DN 200 Schutzgitter Allgemeine Grundlagen der Rechenzentrumsplanung Verbrauchsplanung / Sizing Sicherheit / Verfügbarkeit / Notfallplanung Lüftungskonzepte und Thermodynamik Klima- / Kältetechnik Stromversorgung USV / Diesel Stromverteilung Verfügbarkeit und Redundanz Sicherheitstechnik Messtechnik Bewertung von Rechenzentrumsstandards Vollständige Dokumentation Monitoring und Betrieb eines Rechenzentrums Zielgruppe: Alle, die ein RZ bauen und planen möchten, RZ-Leiter, IT-Leiter Dauer: 3 Tage Referent: Ulrich Terrahe Preis: Euro Weitere Seminarangebote: Datacenter-Optimierung in der Praxis: Strom, Klima, Sicherheit Bewertung von Rechenzentren Klimakonzepte für Rechenzentren Grundlagen der EDV-Infrastruktur Energieverbrauch im Rechenzentrum Sicherheitstechnik / Sicherheit, Verfügbarkeit, Notfallplanung Messungen von Zustandsgrößen in der Klima- und Lüftungstechnik Unser mobiler Versuchsstand: Mobiler Versuchsstand zur Messung von Zustandsgrößen in der Klima- und Lüftungstechnik Wir garantieren Ihnen Praxisnähe und damit Sie das Gelernte sofort umsetzen und testen können haben wir für Sie einen mobilen Versuchsstand entwickelt. Mit dem mobilen Versuchsstand lassen sich physikalische Zustandsgrößen, die für die Klima- bzw. Lüftungstechnik relevant sind, messtechnisch ermitteln: Lufttemperatur und -feuchte Drücke (Wanddruck, dynamischer Druck, Gesamtdruck, Differenzdrücke) Luftgeschwindigkeit und Volumenstrom Elektrische Leistungsaufnahme von Verbrauchern Vorteile: Kennenlernen von verschiedenen Messmethoden mit ihren Vor- und Nachteilen und Einsatzgrenzen Aneignung praktischer Fähigkeiten Schulungen vor Ort beim Kunden sind möglich, da der Versuchsstand leicht demontierbar und transportabel ist. Einfluss der Ventilator-Drehzahl auf die Energieeffizienz der Anlage kann versuchstechnisch nachgewiesen werden

5 Unsere Angebote: Sourcing und Providersteuerung (Organisation und Prozesse auf Auftraggeberseite) Informationssicherheitsmanagement und IT Service Continuity Management (ISM und ITSCM) Unternehmenssicherheit und Business Continuity Management (BCM) IT: stabil und sicher Die ACG Automation Consulting Group GmbH in Frankfurt am Main ist eine Unternehmensberatung für Organisation und IT. Zielgruppen sind gesetzliche Krankenversicherungen, Versicherungen, Banken und IT Service Provider. Für diese Unternehmen stellt ACG spezifisches Branchen-Know-how bereit. ACG optimiert Geschäftsprozesse durch moderne Individual- und Standardsoftware. Aufgrund langjähriger Erfahrung im IT-Lifecycle entwickelt ACG wegweisende Lösungen für das ganzheitliche Ihr Referent: Dr.-Ing. Klaus-Rainer Müller IT-Servicemanagement. Im Sicherheitsund Kontinuitätsmanagement nimmt ACG durch innovative Vorgehensmodelle eine führende Rolle ein. Seit ihrer Gründung 1985 schlägt ACG die Brücke von den Geschäftsprozessen zur IT und steigert so die Effizienz und Effektivität ihrer Kunden. Im Jahr 2011 berief ACG-Mitgründer Gerhard Neidhöfer Carsten Tusch in die Geschäftsführung. Das neue Führungsduo der ACG repräsentiert Kontinuität und Dynamik die optimale Basis für künftige Erfolge. ist als Senior Management Consultant für die Fach-Competence- Center Unternehmenssicherheit und IT-Servicemanagement bei der ACG Automation Consulting Group GmbH in Frankfurt verantwortlich. Einen Namen machte er sich als Berater und Referent sowie als Autor der Fachbücher IT-Sicherheit mit System, Handbuch Unternehmenssicherheit (Trendsetter für das Zusammenwachsen von IT und Unternehmenssicherheit sowie von Sicherheits-, Kontinuitäts- und Risikomanagement) und IT für Manager (geschäftszentrierte IT), bei dem als Mitautor Gerhard Neidhöfer, Geschäftsführer der ACG GmbH fungierte, sowie einer Vielzahl an Fachartikeln. Was ist unter Sourcing und unter Providersteuerung zu verstehen? Wie sieht eine durchgängige und systematische Vorgehensweise aus? Welche Verträge sind erforderlich? Welche Gremien sollte es geben? Welche Elemente sollte die Aufbau- und Ablauforganisation zur Providersteuerung besitzen? Was sollte ein SLA enthalten? Wie sieht das Muster eines SLAs aus? Zielgruppe: Manager und IT- Providersteuerung Referent: Dr.-Ing. Klaus-Rainer Müller Preis: 980 Euro Was beinhaltet Informationssicherheitsmanagement und ITSCM? Welche gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen gibt es? Welche Normen, Standards und Practices gibt es? Wie sieht eine durchgängige und systematische Vorgehensweise aus? Welche Informationen sind zu erheben? Welche Anforderungen sind an ein Tool zu stellen? Welche Themenstellungen sollten in den Sicherheitsrichtlinien behandelt werden? Was sollte wie geübt und dokumentiert werden? Zielgruppe: IT-Sicherheitsbeauftragte, Information Security Officer, IT-Notfallbeauftragte, IT Service Continuity Officer Referent: Dr.-Ing. Klaus-Rainer Müller Preis: 980 Euro Was beinhaltet Unternehmenssicherheit und BCM? Welche gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen gibt es? Welche Normen, Standards und Practices gibt es? Wie sieht eine durchgängige und systematische Vorgehensweise aus? Welche Informationen sind zu erheben? Welche Anforderungen sind an ein Tool zu stellen? Was sollte wie geübt und dokumentiert werden? Zielgruppe: Sicherheitsbeauftragte, Notfallbeauftragte, Business Continuity Officer, Operational Risk Manager Referent: Dr.-Ing. Klaus-Rainer Müller Preis: 980 Euro

6 Unser Angebot: Klare und eindeutige Grundlagen für die Gebäude- und Büroflächenplanung Maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Büroimmobilie ist eine unabhängige Beratungsgesellschaft, deren Mitarbeiter in vielen Projekten erfolgreich innovative Organisations-, Gebäude- und Bürolösungen entwickelt und eingeführt haben. Wir bieten Beratungsleistungen rund um die Büroimmobilie an, von der Grundlagenermittlung über die Einrichtungs- und Organisationsplanung bis zum Umzug und der Inbetriebnahme der Immobilie. Kundenorientierung und Qualität sind für uns selbstverständlich und so steht der Nutzen für den Kunden im Mittelpunkt Ihre Referenten: Hans-Heinrich Jagau Geschäftsführender Gesellschafter von Gesellschaft für Büroplanung und Projektmanagement mbh+co.kg. Herr Jagau hat über 30 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Büro- und Gebäudeplanung. unserer Arbeit. Das schafft den Grundstein für eine vertrauensvolle, dauerhafte Beziehung. Wir konzipieren maßgeschneiderte Projekte und entwickeln innovative Lösungen. Von der Idee über die Planung bis zur Realisierung. Das bedeutet, wir erstellen nicht nur Konzepte, sondern begleiten unsere Kunden auch bei der Umsetzung der Lösungen. Wir verpflichten uns zu Qualität, Flexibilität und Zuverlässigkeit. Gerhard Huck Projektmanager mit einer mehr als zehnjährigen Erfahrung in der Planung und Steuerung komplexer Umzugsprojekte, wie z.b. den Bezug des Tower 185 in Frankfurt und die Migration von Mobile.de in den Ebay- Konzern. Ermittlung der strategischen Zielsetzungen als Planungsgrundlage Kann heute eine verlässliche Prognose für die Entwicklung des Büroflächenbedarfs abgegeben werden? Wie sollte man sich bei fehlenden strategischen Zielsetzungen verhalten? Was ist der Unterschied zwischen Büroflächen und Sonderflächen? Büroflächenprogramm Welche Verordnungen und Richtlinien sind im Rahmen der Planung zu berücksichtigen? Welches sind die Einflussgrößen für eine zukunftsorientierte Arbeitsplatz- und Raumtypisierung? Gibt es ein allgemeingültiges Raumprinzip? Welches sind die Parameter für Non territoriale Arbeitsplätze? Wie viel Fläche benötigt ein Arbeitsplatz? Dokumentation der Programmanforderungen Sonderflächenprogramm Welche Sonderflächen werden unterschieden? Was ist im Rahmen der Planung zu bedenken? Planungsansätze für Sonderflächen (Besprechungs- und Konferenzflächen, Archiv- und Lagerräume etc.) Dokumentation der Programmanforderungen Zielgruppe: Verwaltungsleiter, Organisatoren, Architekten Referent: Hans-Heinrich Jagau, Gerhard Huck Preis: auf Anfrage

7 Unsere Angebote: Ihre Kompetenz für TGA-Planung und Energieeffizienz Die GET ist Spezialist im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung und bietet Leistungen im Bereich TGA-Planung / Versorgungstechnik, technisch wirtschaftliche Beratungsleistungen und Engineering in Gewerbe und Industrie. Wir schaffen nachhaltige Energielösungen durch unsere individuelle Beratung und Betreuung. Dazu gehören die Bewertung, das Erstellen von Machbarkeitsstudien, Projektfinanzierung, Konzeptionierung und Planung und die Ausführung. Ihr Referent: Dipl.-Ing. Norman Beherzig Wir bieten Ihnen alle Gewerke in einem Büro mit eigenen Mitarbeitern, Terminund Kostensicherheit und Komplettplanung in den Bereichen: Gewerbebau, Industriebau und Wohnungsbau, Banken, Gaststätten, Geschäftshäuser, Hallen, Schulen, öffentliche Gebäude. Für eine kundenorientierte Lösung definieren wir Ihre Projektziele und schaffen transparente Lösungen. ist Geschäftsführer des Ingenieurdienstleisters GET aus Frankfurt. Seit 2007 intensive Bearbeitung von Themen im Bereich Energieeffizienz und der erneuerbaren Energien, in Zusammenarbeit mit einem internationale Konzern. Aktive Mitarbeit im VBI (Verband Beratender Ingenieure) und unter anderem Autor beim VBI Leitfaden oberflächennahe Geothermie. Energieeffizienzschulung Thema ist die große Bandbreite von möglichen Energieeffizienzmaßnahmen, vom Standort bis hin zur Produktionsanlage. Die Teilnehmer sollen ein Gefühl für mögliche Ansatzpunkte und die Komplexität des Themas bekommen. Der Lösungsorientierte Aufbau und Einblicke in technisch-wirtschaftliche Zusammenhänge runden den Seminartag ab. Energiemanagementsystem Gebäudehülle RLT-Anlagen/ Lüftungsanlagen (energetische Inspektion nach EnEV) Beleuchtung Wärmeerzeugung, Wärmeversorgung, Abwärmenutzung Druckluft Dampf Geothermie zum Heizen und Kühlen Nutzung von vorhandenen Temperaturniveaus Energieeinkauf Grundsätzliche Fördermöglichkeiten Zielgruppe: Technische Leitungsebene von Industrieunternehmen Referent: Norman Beherzig Preis: 980 Euro Oberflächennahe Geothermie Wie und wo kann Geothermie zum Einsatz kommen? Neben diesen Fragen werden die kundenspezifischen Rahmenbedingungen (Standort und Anwendung), sowie ein sicherer Betrieb einer Geothermieanlage erläutert. Die Schnittstellenproblematik zwischen Wärmequelle wie Erdsonden und der Gebäudetechnik wie Wärmepumpe und Wärmeverteilung bzw. Klimatisierung werden beleuchtet. Anlagenbetreiber, Planer, Architekten u. a. sollen einen ganzheitlichen Einblick in die Zusammenhänge der Anlagenfunktionalität und in die Wirtschaftlichkeit bekommen. Systeme zur Nutzung von Erdwärme Erschließungsmöglichkeiten Einflüsse auf die Gebäudetechnik und das Nutzerverhalten Was sind die Auslegungsgrundlagen Wie wird ein Sondenfeld dimensioniert Energiebilanz Wirtschaftliche Optimierung der Gesamtanlage und Wirtschaftlichkeitsrechnung GRT Test - Anwendung, Funktionsweise, Auswertung Zielgruppe: Architekten, Planer, Endkunden Referent: Norman Beherzig Preis: 980 Euro

8 Kommunikation auf Augenhöhe Consulting, Business Development, Sales Services mit einem Fokus auf die Themen IT-Outsoursing, IT-Betrieb sowie Rechenzentrum prägen aktuell die Themenschwerpunkte von Grass Consulting. Für die studierte Verwaltungswirtin und langjährige IT-Beraterin Monika Graß ist die Informations- und Kommunikationsbranche die berufliche Heimat. Ihr Referent: Monika Graß Frau Graß ist ihr gesamtes Berufsleben in den unterschiedlichsten Rollen im ICT-Umfeld tätig. Ihre Beratungsschwerpunkte liegen heute bei IT-Governance und den daraus resultierenden Aufgaben, wie Geschäftsprozessanalysen, Risikomanagement, Compliance-Strategien, IT-Betriebskonzepten und Notfallplanungen. In der fachbereichsübergreifenden Kommunikation sieht sie einen ihrer beruflichen Schwerpunkte. Frau Graß engagiert sich im Organisationsteam von future thinking und dem Deutschen Rechenzentrumspreis, ist Jurymitglied der DataCentre Awards Europe und und wird für den eco-verband die neue Inforeihe für IT-Experten rund um das Thema Rechenzentrum leiten. Unser Angebot: DC-Basics für das Sales Team Der DataCenter-Markt ist sehr facettenreich. Begriffsdefinitionen, Infrastrukturmerkmale, Geschäftsmodelle und Services, Energieeffizienz als Kostensenker, IT Governance u.a.m. werden in diesem Workshop erarbeitet und als mögliche Vertriebsargumente kennen gelernt. Workshop-Inhalte werden individuell abgestimmt. Zielgruppe: Sales-Teams speziell von Unternehmen, die künftig eigene Produkte auf dem DataCenter-Markt positionieren möchten. Dauer: 1-2 Tage Referent: Monika Graß Preis: auf Anfrage So funktionierts: FAKTOR WISSEN bietet Ihnen Expertenschulungen aus den Bereichen Rechenzentrum, Unternehmensorganisation und IT, Technische Gebäudeausrüstung und Facility Management / Flächenplanung. In-House Seminare Möchten Sie sich als Team gemeinsam weiterbilden? Kein Problem. Bei unseren In-House Schulungen kommen wir zu Ihnen Sie stellen den Raum, wir unser Know-how. Sie können dann individuell für Ihr Unternehmen die Schulungsinhalte und Themenschwerpunkte festlegen. Sprechen Sie uns an und wir stellen Ihnen eine Schulung zusammen, die speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Offene Seminare Natürlich bieten wir Ihnen auch offene Seminare an. Kommen Sie zu uns und wir vermitteln Ihnen die Seminarthemen praxisbezogen und fachlich fundiert. Unsere Schulungen finden in modernen, gut ausgestatteten Tagungshotels im gesamten Bundesgebiet statt. Für Informationen zu aktuellen Terminen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Kontakt Ihr Ansprechpartner: Susanne Wagner Telefon: +49 (0) Fax: +49 (0)

9 Weitere Informationen anfordern: Diese Seite ausfüllen und an uns schicken: Fax: +49 (0) Post: Faktor Wissen / dc-ce RZ-Beratung, Berner Str. 38, Frankfurt Ich interessiere mich besonders für Themen der dc-ce ACG GET Grass Consulting Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter und weiterführende Informationen zum Schulungsprogramm FAKTOR WISSEN erhalten. Name, Vorname:... Firma:... Anschrift: Telefon:... Zu welchen Schulungsthemen möchten Sie genauere Informationen haben? Vermissen Sie bestimmte Themen, wenn ja, welche? Für Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Gerne rufen wir Sie auch an, um ein Beratungsgespräch zu führen: Name, Vorname:... Firma:... Telefon:... Gewünschtes Thema:......

10 »Es ist nicht genug, zu wissen, man muß auch anwenden; es ist nicht genug, zu wollen, man muß auch tun.«johann Wolfgang von Goethe Impressum Zentralorganisation, Konzept & Design: marconing - zeit für marketing Sabine Terrahe Berner Str. 38, Frankfurt am Main Tel: +49 (0) Initiiert von: dc-ce RZ-Beratung Ulrich Terrahe Berner Str. 38, Frankfurt am Main Tel: +49 (0) Bilder Titelbild: fuyu liu / Shutterstock.com Seite 2: elwynn / Shutterstock.com Seite 4: Eimantas Buzas / Fotolia.de Seite 8: Shironosov / Shutterstock.com Seite 10: Stuart Monk / Shutterstock.com Seite 12, 12: marconing Ausgabe 1 Dieses Druckerzeugnis wurde mit Druckfarben aus nachwachsenden Rohstoffen auf FSC-Papier gedruckt. LokayDRUCK arbeitet klimaneutral, verwendet ausschließlich umweltfreundliche Materialien und ist EMAS-zertifiziert (D ).

DATA CENTER GROUP WE PROTECT IT KOMPROMISSLOS. WEIL ES UM DIE SICHERHEIT IHRER IT GEHT. We protect IT

DATA CENTER GROUP WE PROTECT IT KOMPROMISSLOS. WEIL ES UM DIE SICHERHEIT IHRER IT GEHT. We protect IT DATA CENTER GROUP WE PROTECT IT KOMPROMISSLOS. WEIL ES UM DIE SICHERHEIT IHRER IT GEHT. We protect IT DIE ANFORDERUNGEN AN EINEN UMFASSENDEN IT-SCHUTZ ERHÖHEN SICH STÄNDIG. Grund dafür sind immer größer

Mehr

Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation

Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation OPTiVATiON Optimized Technology & Business Innovation GmbH Erfolg durch Kompetenz Das können Sie von uns erwarten Wir von OPTiVATiON definieren uns

Mehr

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM)

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) Transparenz schaffen und Unternehmensziele effizient erreichen Transparente Prozesse für mehr Entscheidungssicherheit Konsequente Ausrichtung

Mehr

Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte.

Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte. Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte. Large Asset Management Das Unternehmen Imtech Von Haus aus effizient. Eins haben wir in rund 160 Jahren Gebäude- und Anlagentechnik gelernt:

Mehr

RISK is our Business. 23.01.2014 Test

RISK is our Business. 23.01.2014 Test RISK is our Business 23.01.2014 Test 1 Sicherheit ist ein Grundbedürfnis Sicherheit kann allerdings nicht isoliert betrachtet werden. Die Basis, um Sicherheit schaffen zu können, ist das Verständnis für

Mehr

Seit über 40 Jahren das perfekte Klima. Mit optimaler Betriebstemperatur zu effizienten Ergebnissen.

Seit über 40 Jahren das perfekte Klima. Mit optimaler Betriebstemperatur zu effizienten Ergebnissen. Seit über 40 Jahren das perfekte Klima. Mit optimaler Betriebstemperatur zu effizienten Ergebnissen. Trenker GmbH Die Trenker GmbH ist ein erfolgreiches mittelständisches Fachunternehmen und wurde 1974

Mehr

Mehrwert durch Beratungen aus einer Hand

Mehrwert durch Beratungen aus einer Hand Mehrwert durch Beratungen aus einer Hand Lösungen für Versicherungen Versicherung Business & Decision für Versicherungen Die Kundenerwartungen an Produkte und Dienstleistungen von Versicherungen sind im

Mehr

Notfallmanagement nach BS25999 oder BSI-Standard 100-4

Notfallmanagement nach BS25999 oder BSI-Standard 100-4 Notfallmanagement nach BS25999 oder BSI-Standard 100-4 Karner & Schröppel Partnerschaft Sachverständige für Informationssicherheit und Datenschutz Unser Konzept Informationssicherheit und Datenschutz als

Mehr

Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT. Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher.

Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT. Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher. Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher. Nutzen Sie Ihren Wettbewerbsvorteil Die Geschäftsprozesse von heute sind zu wichtig,

Mehr

Energiemanagement. INEKON Die Experten für intelligente Energiekonzepte. Industrie Gewerbe und Gebäude

Energiemanagement. INEKON Die Experten für intelligente Energiekonzepte. Industrie Gewerbe und Gebäude Energiemanagement INEKON Die Experten für intelligente Energiekonzepte Industrie Gewerbe und Gebäude » Ein Energiemanagement zahlt sich schon nach kurzer Zeit aus. «Energieeffizienzanalysen Energiemanagement

Mehr

Innovative Lösungen für Klimaschutz und Energieeffizienz Energieeffizienz-Controlling Dienstleistungen und Software EnEffCo

Innovative Lösungen für Klimaschutz und Energieeffizienz Energieeffizienz-Controlling Dienstleistungen und Software EnEffCo Innovative Lösungen für Klimaschutz und Energieeffizienz Energieeffizienz-Controlling Dienstleistungen und Software EnEffCo Roland Berger Geschäftsführer Berlin, 08. Juli 2015 0 Unternehmensvorstellung

Mehr

PerformanceGroup. www.unternehmensberatung-mueller.at. Seite 1

PerformanceGroup. www.unternehmensberatung-mueller.at. Seite 1 PerformanceGroup unter dieser Brand bündeln wir die Kompetenzen von Experten mit langjähriger Managementerfahrung in unterschiedlichen fachlichen Spezialgebieten und mit unterschiedlichem Background. Das

Mehr

Campana & Schott Unternehmenspräsentation

Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott 1 / 14 Über Campana & Schott. Wir sind eine internationale Unternehmensberatung mit mehr als 230 Mitarbeiterinnen

Mehr

WWW.OTTO-STOECKL.COM

WWW.OTTO-STOECKL.COM Unsere Erfahrung garantiert Ihre Sicherheit. Mehr als dreißigjährige Erfahrung im Bereich der Elektroinstallationen hat Otto Stöckl zu einem Spezialisten auf diesem Gebiet gemacht. Unsere Leistungsbereiche

Mehr

Drücken Sie die Energie-Spartaste! kebox - Fotolia.com. Berufsbegleitende Weiterbildung zum. EnergieManager (IHK)

Drücken Sie die Energie-Spartaste! kebox - Fotolia.com. Berufsbegleitende Weiterbildung zum. EnergieManager (IHK) Drücken Sie die Energie-Spartaste! kebox - Fotolia.com Berufsbegleitende Weiterbildung zum EnergieManager (IHK) Berufsbegleitende Weiterbildung Herausforderung Zunehmend steigende Energiekosten belasten

Mehr

ITSM-Health Check: die Versicherung Ihres IT Service Management. Christian Köhler, Service Manager, Stuttgart, 03.07.2014

ITSM-Health Check: die Versicherung Ihres IT Service Management. Christian Köhler, Service Manager, Stuttgart, 03.07.2014 : die Versicherung Ihres IT Service Management Christian Köhler, Service Manager, Stuttgart, 03.07.2014 Referent Christian Köhler AMS-EIM Service Manager Geschäftsstelle München Seit 2001 bei CENIT AG

Mehr

RISK is our Business. www.riskexperts.at

RISK is our Business. www.riskexperts.at RISK is our Business 1 Sicherheit ist ein Grundbedürfnis Sicherheit kann allerdings nicht isoliert betrachtet werden. Die Basis, um Sicherheit schaffen zu können, ist das Verständnis für mögliche Risiken.

Mehr

Softwaregestütztes CRM

Softwaregestütztes CRM Softwaregestütztes CRM für ein professionelles Belegungsmanagement in sozialen Einrichtungen Der Markt für soziale Dienstleistungen ist mehr denn je in Bewegung. Chancen und Risiken halten sich dabei die

Mehr

Glenfis macht Sie fit für das Cloud-Zeitalter und die wachsenden Multi-Sourcing Anforderungen. Cloud & Sourcing Excellence Kennen. Können. Tun.

Glenfis macht Sie fit für das Cloud-Zeitalter und die wachsenden Multi-Sourcing Anforderungen. Cloud & Sourcing Excellence Kennen. Können. Tun. Glenfis macht Sie fit für das Cloud-Zeitalter und die wachsenden Multi-Sourcing Anforderungen. Cloud & Sourcing Excellence Kennen. Können. Tun. Kennen. Beratung. Die beste Beratung basiert auf dem Verständnis

Mehr

Modernisierung von Anmeldung Rechenzentren dc-ce Schulungen Agenda Anmeldung: Referent Kontakt für Rückfragen: Veranstaltungsort dc-ce RZ-Beratung

Modernisierung von Anmeldung Rechenzentren dc-ce Schulungen Agenda Anmeldung: Referent Kontakt für Rückfragen: Veranstaltungsort  dc-ce RZ-Beratung dc-ce Schulungen» Effiziente und ökonomische Klimatisierung von Rechenzentren» Praxisseminar: Sichere und effiziente Klimatisierung» Grundlagen der Rechenzentrumsplanung» Modernisierung von Rechenzentren

Mehr

Geschäftsprozessanalyse und - dokumentation für ein Wissensmanagementprojekt eines internationalen Telekommunikationsunternehmens

Geschäftsprozessanalyse und - dokumentation für ein Wissensmanagementprojekt eines internationalen Telekommunikationsunternehmens Geschäftsprozessanalyse und - dokumentation für ein Wissensmanagementprojekt eines internationalen Telekommunikationsunternehmens Projekt mit unserem Kooperationspartner ingenium Stand 10.02.2009, Version

Mehr

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR Materialfluss und Logistik IML LEAN Warehousing Lean warehousing Lagerprozesse effizient gestalten Die Intralogistik ist ein zentraler Bestandteil der Distributionskette: Nur mit

Mehr

Organisation, IT, Zahlungsverkehr & Electronic Banking

Organisation, IT, Zahlungsverkehr & Electronic Banking Organisation, IT, Zahlungsverkehr & Electronic Banking Lorem Persönlich Ipsum Ihr Starker Partner Ihr Ansprechpartner für die Personalentwicklung in den Bereichen Organisation, IT, Zahlungsverkehr und

Mehr

ELEKTRONISCHE SYSTEME

ELEKTRONISCHE SYSTEME ELEKTRONISCHE SYSTEME ELEKTRONISCHE SYSTEME UNSERE IDENTITÄT Wir sind einer der führenden europäischen Systemanbieter in der Fluidund Antriebstechnik, der Handhabungs- und Automatisierungstechnik sowie

Mehr

Energie sicher im Griff Effizienz steigern, Kosten senken: Das Lösungsangebot von ABB für die produzierende Industrie.

Energie sicher im Griff Effizienz steigern, Kosten senken: Das Lösungsangebot von ABB für die produzierende Industrie. Energie sicher im Griff Effizienz steigern, Kosten senken: Das Lösungsangebot von ABB für die produzierende Industrie. Planvoll produzieren, sinnvoll optimieren: Unser Programm für Ihre Energieeffizienz.

Mehr

Wir realisieren Rechenzentren energieeffizient wirtschaftlich - sicher. www.datacenter-group.de

Wir realisieren Rechenzentren energieeffizient wirtschaftlich - sicher. www.datacenter-group.de Wir realisieren Rechenzentren energieeffizient wirtschaftlich - sicher www.datacenter-group.de 2 3 Firmensitz in Betzdorf (Rheinland-Pfalz) Gesellschaften in Hallein (Österreich) und Rotkreuz (Schweiz)

Mehr

Erfahrungsbericht eines zertifizierten IT-Sicherheitsdienstleisters

Erfahrungsbericht eines zertifizierten IT-Sicherheitsdienstleisters Erfahrungsbericht eines zertifizierten IT-Sicherheitsdienstleisters IS-Revisorentreffen 2012 Ronny Frankenstein 1 Agenda 1 Kurze Vorstellung 2 Motivation 3 Vorgeschichte 4 Umsetzung 5 Ergebnisse 2 Vorstellung

Mehr

Experts in Finance Solutions

Experts in Finance Solutions Experts in Finance Solutions Industriell entwickelt. Softwareprojekte effizient umsetzen. Viele Unternehmen setzen über Jahre gewachsene Applikationen ein. Mit der Zeit genügen diese jedoch häufig nicht

Mehr

Unternehmensberatung Umwelt - Wir haben Antworten auf Ihre Fragen -

Unternehmensberatung Umwelt - Wir haben Antworten auf Ihre Fragen - unabhängig beraten innovativ planen nachhaltig gestalten Unternehmensberatung Umwelt - Wir haben Antworten auf Ihre Fragen - Kurzprofil Grontmij erbringt Leistungen in den Geschäftsfeldern Planung & Gestaltung,

Mehr

Category Management Beratung und Training

Category Management Beratung und Training Category Management Beratung und Training Unsere Beratung für Ihren Erfolg am Point of Sale Höchste Kompetenz und langjähriges Praxis-Wissen für Ihren effizienten Einsatz von Category Management Exzellente

Mehr

operational services YoUr it partner

operational services YoUr it partner operational services YoUr it partner BERATUNG. SERVICES. LÖSUNGEN. MADE IN GERMANY beratung lösungen services » Wir implementieren und betreiben für unsere Kunden komplexe, hochkritische Anwendungen und

Mehr

pco IT Notfall Management Praxisworkshop am 12. April 2016

pco IT Notfall Management Praxisworkshop am 12. April 2016 pco IT Notfall Management Praxisworkshop am 12. April 2016 Einleitung Alle Geschäftsprozesse sind heute abhängig von der Verfügbarkeit der IT Services. Ein Teil- oder auch Komplettausfall der notwendigen

Mehr

your IT in line with your Business Architekturgestützte Business- und IT- Planung

your IT in line with your Business Architekturgestützte Business- und IT- Planung your IT in line with your Business Architekturgestützte Business- und IT- Planung Grundstein für die erfolgreiche IT-Governance Ausrichtung der IT an Unternehmenszielen und -prozessen Effektive, effiziente

Mehr

Unternehmensberatung Umwelt - Wir haben Antworten auf Ihre Fragen -

Unternehmensberatung Umwelt - Wir haben Antworten auf Ihre Fragen - unabhängig beraten innovativ planen nachhaltig gestalten Unternehmensberatung Umwelt - Wir haben Antworten auf Ihre Fragen - Kurzprofil Grontmij erbringt Leistungen in den Geschäftsfeldern Planung & Gestaltung,

Mehr

Unternehmensberatung SAP Consulting IT Operations

Unternehmensberatung SAP Consulting IT Operations Unternehmensberatung SAP Consulting IT Operations 2 Das Unternehmen DLCON Seit 20 Jahren ist die DLCON AG mit Sitz in Weinheim an der Bergstraße ein kompetenter Partner für IT-Dienstleistungen. Wir setzen

Mehr

Informationssicherheit zentral koordiniert IT-Sicherheitsbeauftragter

Informationssicherheit zentral koordiniert IT-Sicherheitsbeauftragter Informationssicherheit zentral koordiniert IT-Sicherheitsbeauftragter Informationssicherheit lösungsorientiert Informationssicherheit ist für Unternehmen mit IT-basierten Prozessen grundlegend: Neben dem

Mehr

Wir vermitteln sicherheit

Wir vermitteln sicherheit Wir vermitteln sicherheit 2 3 Eine solide basis für unabhängige Beratung wir vermitteln sicherheit Als unabhängiger Versicherungsmakler sind wir für unsere Geschäfts- und Privatkunden seit 1994 der kompetente

Mehr

Durchblick schaffen. IT-Komplettdienstleister für Ihr Unternehmen

Durchblick schaffen. IT-Komplettdienstleister für Ihr Unternehmen Durchblick schaffen IT-Komplettdienstleister für Ihr Unternehmen Wir tanzen gerne mal aus der Reihe... Alle Welt spricht von Spezialisierung. Wir nicht. Wir sind ein IT-Komplettdienstleister und werden

Mehr

Business-Softwarelösungen aus einer Hand

Business-Softwarelösungen aus einer Hand manus GmbH aus einer Hand Business-Softwarelösungen aus einer Hand Business-Softwarelösungen Bei uns genau richtig! Die Anforderungen an Software und Dienstleistungen sind vielschichtig: Zuverlässigkeit,

Mehr

Erfolg des. Risk- und Notfall-Managements. in Ihrem. Unternehmen

Erfolg des. Risk- und Notfall-Managements. in Ihrem. Unternehmen Erfolg des Risk- und Notfall-Managements in Ihrem Unternehmen 1 Inhalt Das Zusammenspiel zwischen externem Partner und internen Funktionen Notfallhandbuch von der Stange oder doch als Maßanfertigung Ansätze

Mehr

Cloud Computing Potenziale nutzen, Herausforderungen managen

Cloud Computing Potenziale nutzen, Herausforderungen managen www.pwc.de/de/events Cloud Computing Potenziale nutzen, Herausforderungen managen Talk am Abend 18. Mai 2011, Mannheim Cloud Computing Potenziale nutzen, Herausforderungen managen Kosteneinsparungen und

Mehr

Das Paiova-Konzept für einen nachhaltigen Gebäudebetrieb

Das Paiova-Konzept für einen nachhaltigen Gebäudebetrieb Das Paiova-Konzept für einen nachhaltigen Gebäudebetrieb b b Eine modulare und ganzheitliche Vorgehensweise e e se für die Optimierung des Gebäudebetriebs Wert & Risiko Beurteilung Konzept & Massnahmen

Mehr

OPERATIONAL SERVICES YOUR IT PARTNER

OPERATIONAL SERVICES YOUR IT PARTNER OPERATIONAL SERVICES YOUR IT PARTNER BERATUNG. SERVICES. LÖSUNGEN. MADE IN GERMANY BERATUNG LÖSUNGEN SERVICES » Wir implementieren und betreiben für unsere Kunden komplexe, hochkritische Anwendungen und

Mehr

Die IT-Service AG. Beratung, Technologie, Outsourcing

Die IT-Service AG. Beratung, Technologie, Outsourcing Die IT-Service AG Beratung, Technologie, Outsourcing QUALITÄT B e r a t u n g Erfahrungen aus der Praxis. Aus unzähligen Projekten. Spezialwissen und objektive Analysen. Mit uns überwinden Sie Hindernisse

Mehr

Effizientes Risikomanagement für den Mittelstand

Effizientes Risikomanagement für den Mittelstand Effizientes Risikomanagement für den Mittelstand Unternehmens-Sicherheit nach ISO/IEC 27001 Erhöhen Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit! Mit jedem Schritt, den Sie nach der ProCERTIS-Methode gehen, erhöhen Sie

Mehr

expect more Verfügbarkeit.

expect more Verfügbarkeit. expect more Verfügbarkeit. Erfolgreiche Managed-Hostingund Cloud-Projekte mit ADACOR expect more Wir wollen, dass Ihre IT-Projekte funktionieren. expect more expect more Verlässlichkeit.. Seit 2003 betreiben

Mehr

Delegieren Sie an intelligente Wartungssysteme

Delegieren Sie an intelligente Wartungssysteme Delegieren Sie an intelligente Wartungssysteme SOS- & DTS-Service plus Wartung - 365 Tage Daten intelligent gespeichert Motivationsschub fur Ihren Speicher: 360 Versorgung aus einer Hand Häufig besteht

Mehr

wagner management consulting

wagner management consulting IT Servicemanagement nach ITIL ITIL (IT Infrastructure Library) ist der weltweit akzeptierte Standard auf dem Gebiet des IT Service Managements und hat seinen Ursprung in UK (entwickelt durch das heutige

Mehr

Consulting Services Effiziente Sicherheitsprozesse nach Mass.

Consulting Services Effiziente Sicherheitsprozesse nach Mass. Consulting Services Effiziente Sicherheitsprozesse nach Mass. Angemessene, professionelle Beratung nach internationalen Sicherheitsstandards. Effektive Schwachstellenerkennung und gezielte Risikominimierung.

Mehr

Security Excellence. Informationssicherheit ganzheitlich und nachhaltig. Materna GmbH 2015 www.materna.de

Security Excellence. Informationssicherheit ganzheitlich und nachhaltig. Materna GmbH 2015 www.materna.de Security Excellence Informationssicherheit ganzheitlich und nachhaltig Warum Informationssicherheit ISMS Standards (ISO27001, IT-GS, ISIS12) Annäherung Dr.-Ing. Dipl.-Inf. Sebastian Uellenbeck Senior Information

Mehr

Governance, Risk & Compliance für den Mittelstand

Governance, Risk & Compliance für den Mittelstand Governance, Risk & Compliance für den Mittelstand Die Bedeutung von Steuerungs- und Kontrollsystemen nimmt auch für Unternehmen aus dem Mittelstand ständig zu. Der Aufwand für eine effiziente und effektive

Mehr

Alpiq Infra AG Integrale Gesamtlösungen.

Alpiq Infra AG Integrale Gesamtlösungen. Alpiq Infra AG Integrale Gesamtlösungen. Integrale Gesamtlösungen für Verkehr, Anlagen und Gebäude. Alpiq Infra AG ist die General- und Totalunternehmung für die integrale Planung und Realisierung anspruchsvoller

Mehr

Beratungsangebot Personalmanagement

Beratungsangebot Personalmanagement Beratungsangebot Personalmanagement Ihre Mitarbeiter machen die Musik wir bringen Ihr Orchester zum Klingen Wir nehmen Ihren Erfolg persönlich Dr. Steffen Scheurer Willkommen, ich freue mich, Ihnen unser

Mehr

Marscheider. Versicherungsmakler GmbH & Co. KG

Marscheider. Versicherungsmakler GmbH & Co. KG Marscheider Versicherungsmakler GmbH & Co. KG Marscheider Versicherungsmakler GmbH & Co. KG Erfahrungsschatz Wir entwickeln individuelle, strategische Lösungskonzepte, die auf Kontinuität setzen. Mit diesen

Mehr

New Insurance Business

New Insurance Business New Insurance Business Unternehmensberatung mit Fokus auf Versicherungsbranche Firmensitz: St. Gallen (Schweiz) Gründung: Dezember 2014, GmbH nach schweizerischem Recht operativ seit Januar 2015 Consulting

Mehr

Process Consulting. Beratung und Training. Branchenfokus Energie und Versorgung. www.mettenmeier.de/bpm

Process Consulting. Beratung und Training. Branchenfokus Energie und Versorgung. www.mettenmeier.de/bpm Process Consulting Process Consulting Beratung und Training Branchenfokus Energie und Versorgung www.mettenmeier.de/bpm Veränderungsfähig durch Business Process Management (BPM) Process Consulting Im Zeitalter

Mehr

21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld

21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld 21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld Agenda Der Vormittag Agenda Der Nachmittag TopOrg 2010 Begrüßung und Keynote Referent: Dipl.-Ing. Stefan Wagner Geschäftsführer STW Datentechnik GmbH &

Mehr

Optimales Outsourcing als strategische Aufgabe

Optimales Outsourcing als strategische Aufgabe IT-Beratung für Logistik und Optimales Outsourcing als strategische Aufgabe Agenda IT Sourcing: Anspruch und Wirklichkeit Ausgangslage und Zielsetzung b Logo Sourcing Scope-Workshop Das Logo Broker-Modell:

Mehr

Projektberatung Projektmanagement-Training Projektmanagement- Zertifizierung

Projektberatung Projektmanagement-Training Projektmanagement- Zertifizierung Auf einen Blick Projektberatung Projektmanagement-Training Projektmanagement- Zertifizierung Sie suchen einen echten Experten für das Thema Projektmanagement? Dann haben Sie Ihren kompetenten Ansprechpartner

Mehr

HP Adaptive Infrastructure

HP Adaptive Infrastructure HP Adaptive Infrastructure Das Datacenter der nächsten Generation Conny Schneider Direktorin Marketing Deutschland Technology Solutions Group 2006 Hewlett-Packard Development Company, L.P. 1The information

Mehr

IT-Sicherheitskoordinator in der öffentlichen Verwaltung mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation. 26. 28. Februar 2014, Berlin

IT-Sicherheitskoordinator in der öffentlichen Verwaltung mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation. 26. 28. Februar 2014, Berlin IT-Sicherheitskoordinator in der öffentlichen Verwaltung mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation 26. 28. Februar 2014, Berlin IT-Sicherheitskoordinator in der öffentlichen Verwaltung 26. 28. Februar

Mehr

Vom "Service" zur Mission der ISS und den Studienzielen des B.A. Service Management

Vom Service zur Mission der ISS und den Studienzielen des B.A. Service Management Vom "Service" zur Mission der ISS und den Studienzielen des B.A. Service Management 1. Der Begriff "Service" "Eine Dienstleistung (Service) ist eine Interaktion zwischen Anbietern und Kunden zur Wertschöpfung

Mehr

Power. Erfolg & Seite 1

Power. Erfolg & Seite 1 Mehr Power Erfolg & Seite 1 Vorwort TELSAMAX ist eine moderne Unternehmensberatung in der Nähe von Frankfurt am Main. Durch die Zusammenarbeit mit uns, nutzen Sie unsere Kernkompetenzen in den Bereichen

Mehr

RZ - Lifecycle. RZ planen betreiben - prüfen. Stefan Maier

RZ - Lifecycle. RZ planen betreiben - prüfen. Stefan Maier RZ - Lifecycle RZ planen betreiben - prüfen Stefan Maier Energiebedarf: im Ruhestand 25% des menschlichen Bedarfes Temperatur: 35,0-40,5 C Raum: ausreichend dimensioniert Sicherheit: harte Schale Verfügbarkeit

Mehr

Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen

Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen IT-DIENST- LEISTUNGEN Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen TÜV SÜD Management Service GmbH IT-Prozesse bilden heute die Grundlage für Geschäftsprozesse.

Mehr

IT2Green Energieeffiziente IKT für Mittelstand, Verwaltung und Wohnen

IT2Green Energieeffiziente IKT für Mittelstand, Verwaltung und Wohnen IT2Green Energieeffiziente IKT für Mittelstand, Verwaltung und Wohnen Dr. Lutz Stobbe, Leiter IT2Green Begleitforschung Fraunhofer IZM, Berlin Mittelstand-Digital, Synergie-Workshop, 14.05.2013, Berlin

Mehr

IT-Service und Security Management

IT-Service und Security Management IT-Service und Security Problemlösungen mit einem der führenden Beratungsspezialisten im deutschsprachigen Raum HiSolutions AG HiSolutions AG Business Felder Position + Kunden Projekte Mitarbeiter Gründung

Mehr

IT-Qualitätssicherung

IT-Qualitätssicherung IT-Qualitätssicherung e.on Mitte AG Stand 10.02.2009, Version 1.0 Projektziel Durchführung einer ganzheitlichen Qualitätssicherung Projektziele Verbesserung der Kundenzufriedenheit / Prozesszufriedenheit

Mehr

Leistungsangebot MANAGEMENT & CONSULT

Leistungsangebot MANAGEMENT & CONSULT Enzianstr. 2 82319 Starnberg Phone +49 (0) 8151 444 39 62 Leistungsangebot MANAGEMENT & CONSULT M & C MANAGEMENT & CONSULT Consulting Projekt Management Interim Management Management Solution Provider

Mehr

Erfolg ist programmierbar.

Erfolg ist programmierbar. 45789545697749812346568958565124578954569774981 46568958565124578954569774981234656895856124578 45697749812346568958565124578954569774981234656 58565124578954569774981234656895856124578954569 49812346568958565124578954569774981234656895856

Mehr

Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe von der Erzeugung bis zum Verbraucher

Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe von der Erzeugung bis zum Verbraucher Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe von der Erzeugung bis zum Verbraucher Vor dem Hintergrund hoher Energiepreise sowie den Anforderungen des Klima- und Umweltschutzes ist die Bedeutung des Faktors

Mehr

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen.

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen. L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r Beratung Konzeption Realisierung Schulung Service PROBAS-Softwaremodule Die Details kennen heißt das Ganze sehen. Flexibilität

Mehr

pco IT Service Management Praxisworkshop am 24. Mai 2016

pco IT Service Management Praxisworkshop am 24. Mai 2016 pco IT Service Management Praxisworkshop am 24. Mai 2016 Einleitung IT Service Management (ITSM) bezeichnet die Gesamtheit von Maßnahmen und Methoden, die nötig sind, um die bestmögliche Unterstützung

Mehr

Zuverlässigkeit für Automation und Leittechnik

Zuverlässigkeit für Automation und Leittechnik Zuverlässigkeit für Automation und Leittechnik 2 Stabilität und Sicherheit hat einen Namen Die ACG Autcomp Grischa AG entwickelt innovative Lösungen für unterschiedlichste und individuelle Anforderungsprofile

Mehr

Unternehmensvorstellung

Unternehmensvorstellung Stand zum 12. September 2014 If you think technology can solve your security problems, then you don't understand the problems and you don't understand the technology - Bruce Schneier Unabhängige Prüfung

Mehr

Die Architekten für Informations- und Kommunikationstechnologien

Die Architekten für Informations- und Kommunikationstechnologien Die Architekten für Informations- und Kommunikationstechnologien ICT-Business & Technology Consulting Profil PROFIL Bundesweit tätiges, anbieterunabhängiges ITK- Unternehmens- und Technologieberatungsunternehmen

Mehr

TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK. Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor:

TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK. Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor: TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor: Credo Ein optimal ausgestattetes Büro ermöglicht effektives, effizientes und zufriedenes

Mehr

Inhalt Dezember 2013. Die Quentia wünscht Ihnen frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr! Neue Dienstleistung: MS SharePoint

Inhalt Dezember 2013. Die Quentia wünscht Ihnen frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr! Neue Dienstleistung: MS SharePoint Inhalt Dezember 2013 Seite 2 Neue Dienstleistung: MS SharePoint Seite 4 Schulungen von Quentia: Individuell und nach Maß Seite 5 Digitale Dokumenten-Verarbeitung mit NSI AutoStore Die Quentia wünscht Ihnen

Mehr

ITIL Trainernachweise

ITIL Trainernachweise ITIL Trainernachweise Allgemein: Akkreditierung als ITIL -Trainer für Foundation, Service Strategy, Service Design, Service Transition, Service Operation, CSI, Managing across the Lifecycle (MALC) Akkreditierung

Mehr

SMS CONSULTING Wir für Sie

SMS CONSULTING Wir für Sie Integriertes Performance Management Führung Mitarbeiter Vergütung Organisation SMS CONSULTING Wir für Sie Mit unserem integrierten Performance Management System verhelfen wir Ihrem Unternehmen zu nachhaltigen

Mehr

Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting. Stand 01.04.2010, Version 2.1

Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting. Stand 01.04.2010, Version 2.1 Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting Stand 01.04.2010, Version 2.1 Unternehmensstrategie (1/2) Unsere Erfolgsfaktoren - Ihre Vorteile Wir stellen von Ihnen akzeptierte Lösungen bereit Wir betrachten

Mehr

Unser Headline. Unternehmen

Unser Headline. Unternehmen Industrieautomation Automotive Sondermaschinen und Robotik Antriebstechnik Ex-Anlagen und Armaturentechnik Schaltanlagenbau Gebäudetechnik Neue Energien Agrartechnik Energiemanagement Unser Headline Unternehmen

Mehr

Gemeinsam erfolgreich in IT Projekten

Gemeinsam erfolgreich in IT Projekten management consulting partners Gemeinsam erfolgreich in IT Projekten MCP Die IT-Spezialisten mit Prozesswissen in der Industrie MCP GmbH www.mc-partners.at Christian Stiefsohn Juli 2014 Das Unternehmen

Mehr

Der starke Partner für Ihr Business

Der starke Partner für Ihr Business Der starke Partner für Ihr Business Erfolgsfaktor Mensch Entwicklung durch Motivation und Ausbildung motivation wissen fähigkeit fertigkeit Schulung Training Simulation & Coaching Erfolgsfaktor Partner

Mehr

eg e s c h ä f t s p r o z e s s MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services

eg e s c h ä f t s p r o z e s s MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services eg e s c h ä f t s p r o z e s s erfahrung service kompetenz it-gestützte MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services erfolgssicherung durch laufende optimierung Als langjährig erfahrenes IT-Unternehmen

Mehr

Energieeffizienz-Dienstleistungen für Süd-Korea Dr. Gerd Streubel, Energieeffizienz in Korea, München, 03. Mai 2011

Energieeffizienz-Dienstleistungen für Süd-Korea Dr. Gerd Streubel, Energieeffizienz in Korea, München, 03. Mai 2011 Energieeffizienz-Dienstleistungen für Süd-Korea Dr. Gerd Streubel, Energieeffizienz in Korea, München, 03. Mai 2011 TÜV SÜD Industrie Service GmbH Energieeffizienz in Korea/Dr. Gerd Streubel/München/03.05.2011

Mehr

Intelligente Energiekonzepte

Intelligente Energiekonzepte Intelligente Energiekonzepte für Industrie und Gewerbe Energiekonzepte Beratung Planung Projektbegleitung Effiziente Energienutzung für Industrie und Gewerbe Noch nie war es so wichtig wie heute, Energie

Mehr

ERN Ernesto: Durchblick schafft Effizienz.

ERN Ernesto: Durchblick schafft Effizienz. Professionelles Energiedatenmanagement für die Zukunft Ihres Unternehmens. ERN Ernesto: Durchblick schafft Effizienz. Energiedatenmanagement Verpflichtung und Chance. Kosten senken, Emissionen reduzieren,

Mehr

Ihr Ziel bestimmt den Weg

Ihr Ziel bestimmt den Weg Ihr Ziel bestimmt den Weg FRAU DR. GUNDA SCHROBSDORFF Jetzt habe ich mich doch endlich in die Selbstständigkeit gewagt und fühlte mich auf dem Weg dahin bestens beraten und unterstützt. DR. RAMA EGHBAL

Mehr

Ihr Partner für professionelles IT-Service Management

Ihr Partner für professionelles IT-Service Management Ihr Partner für professionelles IT-Service Management WSP-Working in thespirit of Partnership >>> Wir stehen als zuverlässiger Partner an Ihrer Seite mit Begeisterung für unsere Arbeit und Ihre Projekte

Mehr

Beratung, Projektmanagement und Coaching

Beratung, Projektmanagement und Coaching new solutions GmbH IT Consulting 2 IT Consulting Software Development IT Training Software Products Beratung, Projektmanagement und Coaching new solutions business software 3 --- Die Experten der new solutions

Mehr

WIR MACHEN LERNEN LEICHT.

WIR MACHEN LERNEN LEICHT. WIR MACHEN LERNEN LEICHT. www.mediatrain.com Profis machen Profis: Einfach, individuell und effizient. Versprochen! WIR MACHEN LERNEN LEICHT. FÜR SIE. Treten Sie ein in unser neues Universum des Lernens.

Mehr

Energieaudit und Energiemanagement für Nicht-KMU

Energieaudit und Energiemanagement für Nicht-KMU Energieaudit und Energiemanagement für Energieaudit nach DIN EN 16247 Energieaudit bedeutet eine systematische Inspektion und Analyse des Energieeinsatzes und verbrauchs einer Anlage/ eines Gebäudes/ Systems

Mehr

SAUTER erhält GebäudeEffizienz Award 2010

SAUTER erhält GebäudeEffizienz Award 2010 Basel, 12. November 2010 SAUTER erhält GebäudeEffizienz Award 2010 SAUTER wurde an der diesjährigen Kongressmesse GebäudeEffizienz in der Kategorie beste Dienstleistung/ Energy Service ausgezeichnet. Für

Mehr

Das Lean Management Institut

Das Lean Management Institut LEAN MA NAGEMENT INSTITUT SCHWEIZ Das Lean Management Institut Kompetenter Partner rund um Lean Management Das Lean Management Institut: Forum für Lean Management im deutschsprachigen Raum Aufgabe: Weiterentwicklung

Mehr

Service Por*olio. Consul0ng & Projekt Management Seminare und Zer0fizierungen Service Management. 24ter November 2015

Service Por*olio. Consul0ng & Projekt Management Seminare und Zer0fizierungen Service Management. 24ter November 2015 Service Por*olio Consul0ng & Projekt Management Seminare und Zer0fizierungen Service Management 24ter November 2015 1 Wer sind wir? Fokus des Unternehmens liegt auf der Wertsteigerung und Beratung Wir

Mehr

PIERAU PLANUNG GESELLSCHAFT FÜR UNTERNEHMENSBERATUNG

PIERAU PLANUNG GESELLSCHAFT FÜR UNTERNEHMENSBERATUNG Übersicht Wer ist? Was macht anders? Wir denken langfristig. Wir individualisieren. Wir sind unabhängig. Wir realisieren. Wir bieten Erfahrung. Für wen arbeitet? Pierau Planung ist eine Gesellschaft für

Mehr

Energieeffizienz und Energiemanagement in der Industrie

Energieeffizienz und Energiemanagement in der Industrie Dr.-Ing. Mark Junge, Limón GmbH Energieeffizienz und Energiemanagement in der Industrie Limón GmbH 24.06.2014 1 Ganzheitliche Kundenbetrachtung durch Limón Limón GmbH 24.06.2014 2 Ihre Vorteile Ganzheitlicher

Mehr

MB Management GmbH. IT Storage Architekt / Consultant (m/w) SPEZIFIKATION. Für ein bekanntes Systemhaus in Baden. Dezember 2015

MB Management GmbH. IT Storage Architekt / Consultant (m/w) SPEZIFIKATION. Für ein bekanntes Systemhaus in Baden. Dezember 2015 SPEZIFIKATION Für ein bekanntes Systemhaus in Baden Dezember 2015 Diese wurde zur Kandidateninformation erstellt. Wir bitten darum, die Informationen streng vertraulich zu behandeln und ohne unser Einverständnis

Mehr