verbindet SoftM Solutions 2007 IT-Lösungen für den erfolgreichen Mittelstand SoftM Solutions 2007 am 10. Mai 2007

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "verbindet SoftM Solutions 2007 IT-Lösungen für den erfolgreichen Mittelstand SoftM Solutions 2007 am 10. Mai 2007 www.softm."

Transkript

1 IT-Lösungen für den erfolgreichen Mittelstand SoftM Solutions Finden Sie im neuen Solutionsfi nder die für Sie passenden Lösungen und informieren Sie sich ausführlich über unseren Fachtag. Mit Ihrer Online-Anmeldung können Sie sich Termine für Ihre Themen bei unseren Experten reservieren. Ihre Ansprechpartner Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung und Terminreservierung auch persönlich entgegen: Renate Jahn, Tel. +49(7151) , Wolfgang Schiek, Tel. +49(7151) , Persönliche Einladung zum IT-Fachtag SoftM Solutions 2007 am 10. Mai 2007 bei SoftM Stuttgart. Seewiesenstraße 25 D Waiblingen SoftM Solutions 2007 am 10. Mai 2007

2 SoftM Solutions 2007 IT-Lösungen für den erfolgreichen Mittelstand neue und bestehende Komponenten zu wirtschaftlichen IT-Lösungen. Diese bringen Ihrem Unternehmen kurzfristige und auch nachhaltige Erfolge. In Verbindung mit Ihnen schaffen wir bei dem unternehmensspezifischen Einsatz die entscheidenden Wettbewerbsvorteile. Der dauerhafte Nutzen Ihrer Investitionen wird durch eine gute Verbindung und faire Partnerschaft zu Ihrem Unternehmen gesichert. Mit welchen IT-Lösungen können wir mit Ihnen in Verbindung kommen? Erleben Sie auf unserem Fachtag SoftM Solutions 2007, wie Sie Ihre Verbindungen verbessern können. Die Veranstaltung ist auf Teilnehmer der Geschäftsleitung, IT/Organisation sowie der Fachabteilungen ausgerichtet. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung siehe Rückseite. Business Breakfast (8:30 9:30 Uhr) Stärken Sie sich gemeinsam mit unseren Referenten für einen informativen Tag. SoftM im Dialog (9:00 18:00 Uhr) Ergreifen Sie die Möglichkeit zum Dialog über Ideen und Lösungen. Entdecken Sie zusätzliche Nutzenpotentiale, die Sie mit diesen Innovationen in Ihrem Unternehmen erschließen können. SoftM (10:00 16:15 Uhr) In kurzen n erfahren Sie Aktuelles aus der Praxis und die neuesten Trends bei SoftM. SoftM erfrischt (11:00 17:00 Uhr) Mit unseren leckeren Erfrischungen tanken Sie neue Energie. SoftM Get together (ab 17:00 Uhr) Gedankenaustausch und lockerer Ausklang mit Grillspezialitäten. 10:00 10:45 Uhr Hansfrieder Weber, General Manager 11:15 12:00 Uhr Praxiserfahrungen mit dem SoftM verbessert die Effizienz von Geschäftsprozessen - SoftM Konzepte und Lösungen Boris Meißner, Division Manager - Einsatz und Nutzen in der Praxis Harald Ege, Leiter EDV und Organisation repabad GmbH 14:00 15:00 Uhr Die neuen strategischen Microsoft-Produkte für BI - Microsoft stellt die neuen strategischen Produkte für BI vor, wie SharePoint 2007, Excel 2007,... Thomas Appel, Team Lead Partner Account Microsoft Deutschland GmbH - Kundeneinsätze SoftM BI-Navigator Axel Haag, Project Manager 15:30 16:15 Uhr Wie aus einer Vision Wirklichkeit wird - Ausgangssituation - Autoteilegroßhandel - Zieldefinition - Kosten- / Nutzenbetrachtung - Planung / Umsetzung / Review - SoftM als IT-Partner K.-Theodor Hermann, Geschäftsführer EFA Autoteilewelt GmbH (bis ) Der Maßstab für die Leistungsfähigkeit unserer Lösungen ist der Nutzen, den Sie damit erzielen!

3 / / SoftM zeigt Lösungen für das Rechnungswesen mit den Komponenten Finanz- und Anlagenbuchhaltung, Kostenrechnung, Controlling und Personalmanagement. SoftM Suite Das Rechnungswesen von SoftM Suite erfüllt die Anforderungen eines modernen und internationalen Rechnungswesens für das IBM System i. - Cash- - Ratingreports nach Basel II Richtlinien - Internationalisierung - Kennzahlenbasiertes Unternehmenscontrolling - Auswertungen und Listen in Excel - Inventurbewertung Greenax Finance Das Rechnungswesen der nächsten Generation! Auf der CeBIT 2007 präsentierte SoftM erstmals die Beta-Version des neuen Greenax Finance, die im 4. Quartal für Kundeneinsätze freigegeben wird. - Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung und Controlling - Moderne Technologie: J2EE, SOA und plattformunabhängig - Wahlweise Windows- oder Web-Ergonomie - Wandlungsfähigkeit DKS Finanzdatenbank für das IBM System i. Für das Controlling können die Module von SoftM Suite integriert eingesetzt werden. - Digitale Betriebsprüfung - Automatisches Buchen Bankauszüge - Zusammenfassende Meldung elektronisch Schilling Personalsystem Das Schilling Personalsystem erleichtert die tägliche Arbeit durch Programmfunktionen wie Testabrechnungen am Bildschirm, automatisch generierte Rückrechnungsmöglichkeiten, variable Auswertungsfunktionen, ERA uvm. und bietet Ihnen perfekte und intelligente Datenübernahmen von anderen Anwendungen wie z.b. Loga/400, Veda. - Personal-Abrechnung - Personal-Zeitwirtschaft - Personal-Kostenplanung - Bewerberverwaltung Intelligence SoftM bietet die Komponenten für ein modernes und unternehmensweites Berichtswesen auf der Basis integrierter Wertefl üsse. Damit können Sie die für Sie relevanten Informationen und Kennzahlen ständig aktuell abrufen. BI-Navigator Der SoftM Suite BI-Navigator ist unsere Lösung für Corporate Performance und beinhaltet ein ganzheitliches betriebswirtschaftliches Informationskonzept. - Strategische Informations- und Planungssysteme für alle Unternehmensbereiche - Integration in die Benutzeroberflächen SoftM Suite Win- und Web-Client - Differenzierte Datenanalysen und Ad-Hoc-Berichte BI-Interface Über eine einfache Datenschnittstelle können die Daten aus dem ERP-System für das Strategische Informationssystem bereitgestellt werden. Im BI Interface wird die komplette Buchungslogik defi niert, nach der die bereitgestellten Daten in das SoftM Data Warehouse gebucht werden. DataExplorer Der Berichtsmanager für Windows- und Web- Oberfl äche wurde um weitere Auswertungen ergänzt und um Funktionen wie Simulation und Datenverwaltung erweitert. - Massendatenpflege für z.b. Preise - Dezentrale Datenerfassung für z.b. Inventur, Reisekosten, Schnittstellen - Lösungen mit Excel-Features für z.b. Deckungsbeitragssimulation Microsoft Launch Partner SoftM setzt die neuen strategischen Produkte von Microsoft für BI im DataExplorer und BI-Navigator ein. - Portallösungen auf SharePoint Server Excel 2007 als Berichts- und Analysefrontend - SQL Server 2005: Data Warehouse, Reporting Services,...

4 Chain SCM von SoftM deckt alle operativen Prozesse von Unternehmen in den Bereichen Vertrieb, Fertigung, Lager, Einkauf, Logistik, Disposition sowie alle Planungsprozesse dieser Bereiche ab. SoftM Suite SoftM Suite ist eine durchgängige und funktional umfassende ERP-Software für das IBM System i. - Preiskalkulation - Beschaffungsmarketing - Bestandsmanagement - Chargenmanagement - Fertigungsnetze für Einzel- und Serienfertigung - Fertigungsnetze für Prozessfertigung - Mobile Fertigungsrückmeldung u.a. mit Touchscreeneingabe - Verwaltung von Herstellvorschriften - Konfliktmanagement für Materialien und Werkzeuge Semiramis Mit einer völlig neuen, ergonomischen Bedienungsoberfl äche bietet Semiramis eine Fülle betriebswirtschaftlicher Leistungen. - Handelsprozesse - Fertigungsprozesse - Multi-Site - Bestnoten für Usability - Moderne java- und internetbasierte Technologie Greenax Durch die Prozessorientierung liefert Greenax die volle Flexibilität und Freiheit bei der kontinuierlichen Optimierung der betrieblichen und überbetrieblichen Abläufe. - Spezielle Handelsprozesse - Prozesse eines Dienstleisters - Moderne Technologie: J2EE, SOA und plattformunabhängig - Wahlweise Windows- oder Web-Ergonomie - Wandlungsfähigkeit Format Software die Grenzen öffnet : Partnerlösungen für Außenhandel und Zollabwicklung. - ATLAS-Export (AES) - Risikomanagement mit dem Sanktionsmonitor - Präferenzkalkulation Das sich immer schneller ändernde Umfeld verlangt von den Unternehmen einen stetigen Wandel und eine kontinuierliche Optimierung ihrer Geschäftsaktivitäten. Workfl owmanagement bietet die einfache Anpassung per Defi nition an neue Gegebenheiten. Für den Mitarbeiter wird damit die wahrgenommene Komplexität deutlich reduziert. SoftM Suite In SoftM Suite wird Xpert.ivy als komplette Workfl owmanagement-plattform integriert eingesetzt. Diese ermöglicht eine intuitive und effi ziente Abbildung, Umsetzung und Optimierung von Workfl ow-applikationen, auch unternehmensübergreifend. - Produktentwicklung - Importabwicklung - Eingangsrechnungen - Systemübergreifende Prozesse - Non LOB-Workflows Greenax Greenax bietet mit BPI und BDI Lösungen für grafi sche Entwicklung und Konfi guration von Unternehmensprozessen. Diese setzen auf dem Prinzip der serviceorientierten Architektur (SOA) auf. - Business Process Integrator (BPI) - Business Data Integrator (BDI) Semiramis Semiramis bietet ein integriertes Workfl owmanagement, mit dem Aufgaben automatisch verteilt sowie deren Abarbeitung gesteuert werden können. Es ist besonders eng mit den anderen Anwendungen und Funktionen in Semiramis verzahnt.

5 / Customer WEB-Business Die umfangreiche Palette der Internetlösungen von SoftM bietet für Ihre Mitarbeiter und Geschäftspartner als Unternehmensportal die Basis für optimale Informationsgewinnung und effi ziente Unterstützung bei der täglichen Arbeit. Die Komponenten können sowohl einzeln, als auch in beliebiger Kombination eingesetzt werden. - Homepage - Intranet - Shop - ERP-Informationsportal - Produktinformationsmanagement - Portaltechnologien als Integrationsplattform Greenax CRM bietet Ihnen eine umfassende Lösung für den Aufbau, die Aufrechterhaltung und den Ausbau Ihrer profi tablen Kundenbeziehungen bei gleichzeitiger Maximierung der Marketing-Effektivität. - Kontakte - Verkaufsprojekte - Aktionen, z.b. Seminare, Events - Marketingplanung - Außendienstanbindung - Analysen Neben branchenunabhängigen Cross-Lösungen bietet SoftM spezifi sche Lösungen für branchentypische Prozesse und Anforderungen. In unseren arbeiten wir seit Jahren erfolgreich mit unseren Kunden zusammen. Großhandel Abbildung komplexer Preis- und Konditionsstrukturen, Filialanbindung, POS-Integration, EDI, Mehrplatz-/Hochregallagerverwaltung, EAN128-Barcoding, Bonusabrechnung, Lieferantenbeurteilung, Retourenverwaltung, integriertes Dispositionssystem, Set-Verwaltung, Handelscontrolling. Nahrungs- und Genussmittelindustrie Abbildung von Hierarchie-/Verbandsstrukturen, mehrstufi ge Preis- und Konditionenverwaltung, EDI, Telefonverkauf, Lieferplanerstellung, PLM, Herstellvorschriften, Bulk-Planung, Chargenrückverfolgbarkeit, parallele Mengeneinheiten, MHD, Qualitätsmanagement, Zerlegung, Erfolgsrechnung für Kunden/Verbände und Produkte. Konsumgüterindustrie Abbildung von Hierarchie-/Verbandsstrukturen, PLM, Pay on Scan, Konsignationslager, mehrstufi ge Preis- und Konditionenverwaltung, EDI, Telefonverkauf, Lieferplanerstellung, integriertes Dispositionssystem, Warenrückverfolgbarkeit, Qualitätsmanagement, Erfolgsrechnung für Kunden/Verbände und Produkte. Serienfertiger Mehrstufi ge Preis- und Konditionenverwaltung, EDI, Lieferplanerstellung, integriertes Dispositionssystem, wirtschaftliche Losgrößen, Fertigungsplanung und -steuerung, PLM, Konsignationslager, Warenrückverfolgbarkeit, Qualitätsmanagement, Erfolgsrechnung für Kunden/Konzerne und Produkte. Einzel- und Variantenfertiger Effi ziente Abwicklung von Produktvarianten mit Generierung der Fertigungsdaten, Preiskalkulation, Angebot, Auftragserfassung, kundenauftragsbezogener Fertigung oder Konfektionierung, sowie Nachkalkulation. Logistikdienstleister Chemische und Kosmetikindustrie Umfassende Chargenverwaltung, integriertes Qualitätsmanagement, Verwaltung von Herstellvorschriften mit Änderungsnachweis, Bulk-Planung, Kuppelprodukte, elektronische Archivierung, LIMS-Integration. EDI, Mehrplatz-/HochregallLagerverwaltung, EAN128-Barcoding, Retourenverwaltung, integriertes Dispositionssystem, Set-Verwaltung, Logistikcontrolling. Dienstleistungsunternehmen Serviceabwicklung, Projekt- und Ressourcenmanagement, Abrechnungsprozesse, frei konfi gurierbares Workfl owmanagement.

6 SoftM Ihr Lösungspartner / Microsoft SoftM ist Ihr leistungsfähiger Partner von der Konzeption und Planung über Installation bis zum Support Ihrer IT-Infrastruktur. Seit vielen Jahren ist SoftM eines der führenden Systemhäuser auf allen IBM-Plattformen und verfügt über den exklusiven Status eines IBM Premier Business Partners. Auch bei Microsoft steht SoftM als Microsoft Gold Certifed Partner auf der höchsten Partnerstufe. IT-Security Im Rahmen des Risikomanagements spielt der Schutz und die Verfügbarkeit der IT-Infrastrukur eine wesentliche Rolle. Wir unterstützen Sie bei der Konzeption und Realisierung der für Ihr Unternehmen passenden und wirtschaftlichen Sicherheitsstufe. - Verfügbarkeit - Viren und Spam - Firewall und Intrusion Detection Hardware Virtualisierung Wir zeigen Ihnen Konzepte zur Verbesserung der Auslastung und Verfügbarkeit Ihrer IT-Infrastruktur mittels Server- und Storagekonsolidierung über Virtualisierung und Partitionierung. - IBM System i: LPAR - VMware - Storage DMS/ECM Wir bieten Ihnen Lösungen, um Dokumente und deren Informationen elektronisch zu verarbeiten, sicher zu archivieren und effi zient wiederzufi nden. - Automatisierte Rechnungsverarbeitung - -Archivierung für Notes Domino und Microsoft Exchange - DMS/ECM für System i & Windows Mit der Ernennung zum Microsoft Gold Certifi ed Partner hat SoftM weitreichendes Wissen und hohe Kompetenzen zu der Realisierung von IT-Lösungen auf Basis der Technologien von Microsoft nachgewiesen. Wir beraten Sie bezüglich der für Ihr Unternehmen optimalen Vertragsform für und bieten Ihnen spezielle Konditionen. - Windows Vista - Office SQL Server SharePoint Server Lizenzmanagement Unsere Kompetenz Unsere Produkte Unsere Partner Ihr Lösungspartner Unsere praxiserfahrenen Mitarbeiter kennen die Geschäftsprozesse mittelständischer Unternehmen und setzen Ihre Anforderungen in zukunftsorientierte Lösungen um. Wir bieten Ihnen durchgängig die Konzeption, die Realisierung, die Einführung in Ihre Organisation und den anschließenden Support. Unser professionelles Projektmanagement sichert unter dem Einsatz der SoftM Projektmanagementtools und -methoden den Projekterfolg. Die für Ihr Unternehmen nutzenbringende (IT)-Projekte identifi zieren wir, indem wir gemeinsam eine Situationsanalyse durchführen, die Ziele festlegen und eine Kosten-/Nutzenbetrachtung erstellen. Für Sie verbinden wir als Systemhaus die Produkte und das Know-how unserer Partner zu durchgängigen Lösungen. Als mittelständisches Unternehmen kennen wir Ihre Sorgen und Wünsche. Gemeinsam mit Ihnen setzen wir uns Ziele und bestimmen den optimalen Projektablauf, um mit Ihnen in einem eingespielten Team Wettbewerbsvorteile für Ihr Unternehmen zu erzielen. Dabei messen wir unsere Lösungen an dem für Sie erzielbaren Nutzen, der Wirtschaftlichkeit und der Zukunftssicherheit. Fairplay ist der Schlüssel für eine dauerhafte, gute und belastbare Verbindung in einer Partnerschaft zu Ihrem Unternehmen.

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Mit Microsoft Dynamics CRM zum perfekten Kundenservice CRM Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM DYNAMICS ENGAGE KUNDENSERVICE

Mehr

Business-Lösungen für den Mittelstand

Business-Lösungen für den Mittelstand Business-Lösungen für den Mittelstand Anspruch Die WEKO versteht sich als IT-Dienstleister für mittelständische Unternehmen. Durch kompetente Beratung und umfassenden Service rund um die EDV können sich

Mehr

Raber+Märcker Business Intelligence Lösungen und Leistungen

Raber+Märcker Business Intelligence Lösungen und Leistungen Business Intelligence Raber+Märcker Business Intelligence Lösungen und Leistungen www.raber-maercker.de 2 LEISTUNGEN Business Intelligence Beratungsleistung Die Raber+Märcker Business Intelligence Beratungsleistung

Mehr

PRINZIP PARTNERSCHAFT

PRINZIP PARTNERSCHAFT PRINZIP PARTNERSCHAFT for.business - Arbeitsplatz 4.0 1 RÜCKBLICK 1996 Nokia Communicator in Deutschland verfügbar 1999 AOL wirbt mit Boris Becker für den Internetzugang Bin ich da schon drin oder was?

Mehr

Richtige und schnelle Entscheidungen trotz sich änderner Anforderungen mit Microsoft Dynamics AX und Microsoft SQL Server Reporting Services

Richtige und schnelle Entscheidungen trotz sich änderner Anforderungen mit Microsoft Dynamics AX und Microsoft SQL Server Reporting Services Launch Microsoft Dynamics AX 4.0 Richtige und schnelle Entscheidungen trotz sich änderner Anforderungen mit Microsoft Dynamics AX und Microsoft SQL Server Reporting Services Sonia Al-Kass Partner Technical

Mehr

IT-Consulting und ERP-Software aus einer Hand: Ganzheitlich. Individuell. Zukunftsorientiert.

IT-Consulting und ERP-Software aus einer Hand: Ganzheitlich. Individuell. Zukunftsorientiert. IT-Consulting und ERP-Software aus einer Hand: Ganzheitlich. Individuell. Zukunftsorientiert. Sichern Sie sich Ihren Vorsprung im Wettbewerb! Mit dem richtigen Partner ökonomisch wirtschaften Perspektiven

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! die Business Suite für Ihr Unternehmen Alexander Sturm Telefon: +49 (711) 1385 367 Alexander.Sturm@raber-maercker.de Agenda Kurzvorstellung Raber+Märcker Die Business Suite für Ihr

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

Konzepte und Methoden des Supply Chain Management

Konzepte und Methoden des Supply Chain Management Konzepte und Methoden des Supply Chain Management Kapitel 6 IT-Systeme für das Supply Chain Management Modul Produktionslogistik W 2332-02 SS 2014 Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Planung und

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Semiramis 4.4 setzt neuen Meilenstein für ERP im Mittelstand. Erweiterung um innovative Technologien und zahlreiche neue Funktionen

PRESSEMITTEILUNG. Semiramis 4.4 setzt neuen Meilenstein für ERP im Mittelstand. Erweiterung um innovative Technologien und zahlreiche neue Funktionen Erweiterung um innovative Technologien und zahlreiche neue Funktionen Semiramis 4.4 setzt neuen Meilenstein für ERP im Mittelstand Hannover, 09.04.2008 Planmäßig wurde das neue Release der ERPII-Software

Mehr

Konzepte und Methoden des Supply Chain Management. Kapitel 6 IT-Systeme für das Supply Chain Management Modul Produktionslogistik W 2332-02 SS 2015

Konzepte und Methoden des Supply Chain Management. Kapitel 6 IT-Systeme für das Supply Chain Management Modul Produktionslogistik W 2332-02 SS 2015 Konzepte und Methoden des Supply Chain Management Kapitel 6 IT-Systeme für das Supply Chain Management Modul Produktionslogistik W 2332-02 SS 2015 Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Planung und

Mehr

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit.

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit. www.actgruppe.de ACT Gruppe Effizienz. Innovation. Sicherheit. ACT Gruppe, Rudolf-Diesel-Straße 18, 53859 Niederkassel Telefon: +49 228 97125-0, Fax: +49 228 97125-40 E-Mail: info@actgruppe.de, Internet:

Mehr

Ihr Weg zum digitalen Unternehmen

Ihr Weg zum digitalen Unternehmen GESCHÄFTSPROZESSE Ihr Weg zum digitalen Unternehmen INNEO-Lösungen auf Basis von Microsoft SharePoint machen s möglich! GESCHÄFTSPROZESSE Digitalisieren Sie Ihre Geschäftsprozesse mit INNEO INNEO ist Ihr

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense

Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense Heute die Unternehmenszahlen von morgen analysieren. Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense Corporate Planner ist ein

Mehr

Infografik Business Intelligence

Infografik Business Intelligence Infografik Business Intelligence Top 5 Ziele 1 Top 5 Probleme 3 Im Geschäft bleiben 77% Komplexität 28,6% Vertrauen in Zahlen sicherstellen 76% Anforderungsdefinitionen 24,9% Wirtschaflicher Ressourceneinsatz

Mehr

Unternehmen effektiv steuern.

Unternehmen effektiv steuern. Unternehmen effektiv steuern. Immer und überall Dezentrale Planung, Analyse und Reporting im Web CP-Air ist ein Web-Client der Corporate Planning Suite. Neue Online-Plattform für Planung, Analyse und Reporting.

Mehr

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen.

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. Auf Basis moderner und ausgereifter Technologien liefern wir Ihnen Softwarelösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. INVONIC bietet als Microsoft Gold Certified

Mehr

DynamiCare die Softwarelösung für soziale Unternehmen

DynamiCare die Softwarelösung für soziale Unternehmen DynamiCare die Softwarelösung für soziale Unternehmen DynamiCare intelligente Lösungen Erfolg in der Sozialwirtschaft stellt sich ein, wenn Menschen zufrieden sind. In Zeiten knapper finanzieller Mittel

Mehr

1Ralph Schock RM NEO REPORTING

1Ralph Schock RM NEO REPORTING 1Ralph Schock RM NEO REPORTING Bereit für den Erfolg Business Intelligence Lösungen Bessere Entscheidungen Wir wollen alle Mitarbeiter in die Lage versetzen, bessere Entscheidungen schneller zu treffen

Mehr

Ihr + Beratungs-, Entwicklungs- und Integrationsdienstleistungen der Finanz Informatik Solutions Plus. FISP-Unternehmenspräsentation 1

Ihr + Beratungs-, Entwicklungs- und Integrationsdienstleistungen der Finanz Informatik Solutions Plus. FISP-Unternehmenspräsentation 1 Ihr + Beratungs-, Entwicklungs- und Integrationsdienstleistungen der Finanz Informatik Solutions Plus FISP-Unternehmenspräsentation 1 INHALT + Daten und Fakten + Unsere Kernmärkte + Das zeichnet uns aus

Mehr

Secure Identity & Access Management. Mit SICHERHEIT bester SERVICE

Secure Identity & Access Management. Mit SICHERHEIT bester SERVICE Secure Identity & Access Management Mit SICHERHEIT bester SERVICE Secure Identity & Access Management Mit SICHERHEIT bester SERVICE deron bietet Ihnen die Sicherheit, dass Ihre neu eingeführte oder auch

Mehr

Kreativ denken innovativ handeln

Kreativ denken innovativ handeln Kreativ denken innovativ handeln ERFOLG BRAUCHT EINE SOLIDE BASIS Liebe Kunden und Geschäftspartner, seit über dreißig Jahren entwickelt und liefert CPL IT-Lösungen für mittelständische Handels- und Industrieunternehmen.

Mehr

ERP-Systeme für den Mittelstand. SAP Business ByDesign 02.05.2012. Agenda. -Systemhaus in Ihrer Nähe. am Beispiel von:

ERP-Systeme für den Mittelstand. SAP Business ByDesign 02.05.2012. Agenda. -Systemhaus in Ihrer Nähe. am Beispiel von: ERP-Systeme für den Mittelstand am Beispiel von: SAP Business ByDesign Das -Systemhaus in Ihrer Nähe Über sine qua non und SAP-Basis-Technologien und Positionierung Business bydesign Details - Agenda ITbyCloud_Industry_Templates

Mehr

Pharma & Chemie. Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Pharma & Chemie. Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Pharma & Chemie Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis.

Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis. Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis. Ihr erfahrener und kompetenter SAP Allround - Dienstleister Die Profis für Ihre IT. SAP optimal nutzen: Setzen Sie auf die geballte Manpower der Goetzfried

Mehr

Cockpits und Standardreporting mit Infor PM 10 09.30 10.15 Uhr

Cockpits und Standardreporting mit Infor PM 10 09.30 10.15 Uhr Cockpits und Standardreporting mit Infor PM 10 09.30 10.15 Uhr Bernhard Rummich Presales Manager PM Schalten Sie bitte während der Präsentation die Mikrofone Ihrer Telefone aus, um störende Nebengeräusche

Mehr

ITSM Roundtable. Linz, den 25.09.2014

ITSM Roundtable. Linz, den 25.09.2014 ITSM Roundtable Linz, den 25.09.2014 USU auf einen Blick Gründung 2014 Fokus Branche Know-how Rechtsform Mitarbeiter Standorte Unabhängiger Software- und Lösungsanbieter IT Service Management & Knowledge

Mehr

VOM MITTELSTAND FÜR DEN MITTELSTAND

VOM MITTELSTAND FÜR DEN MITTELSTAND SEITE 2/3 WER WIR SIND VOM MITTELSTAND FÜR DEN MITTELSTAND Die oxaion ag zählt zu den führenden deutschen Anbietern von ERP-Komplettlösungen. Mehr als 30 Jahre Erfahrung stecken in der modernen und hoch

Mehr

Planen und optimieren mit Weitsicht

Planen und optimieren mit Weitsicht Planen und optimieren mit Weitsicht Niederlassungen Hauptsitz Netlan IT-Solution AG Grubenstrasse 1 CH-3123 Belp Tel: +41 31 848 28 28 Geschäftsstelle Netlan IT-Solution AG Bireggstrasse 2 CH-6003 Luzern

Mehr

software, hardware und wissen für business intelligence lösungen software, hardware and knowledge for business intelligence solutions

software, hardware und wissen für business intelligence lösungen software, hardware and knowledge for business intelligence solutions software, hardware und wissen für business intelligence lösungen software, hardware and knowledge for business intelligence solutions Vom OLAP-Tool zur einheitlichen BPM Lösung BI orientiert sich am Business

Mehr

Balanced Scorecard Strategien umsetzen. CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite.

Balanced Scorecard Strategien umsetzen. CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Balanced Scorecard Strategien umsetzen CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite. UnternehMenSSteUerUng Mit ViSiOn UnD StrAtegie Strategien umsetzen. Jedes Unternehmen hat strategische Ziele und

Mehr

Partner. Qualität und Nähe zum Kunden stehen stets im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Partner. Qualität und Nähe zum Kunden stehen stets im Mittelpunkt unserer Arbeit. Firmenpräsentation Wir bieten seit der Gründung 1989 durch Geschäftsführer Gerhard Häge mittelständischen Unternehmen Beratung, Lösungen und Betreuung in allen Fragen der Datenverarbeitung das Know-How

Mehr

Agenda. 09.00 Uhr Begrüßung Bernhard Fölting. 09.15 Uhr Zukunft & Strategie drink.3000 Tim Fölting / Horst Rudolph

Agenda. 09.00 Uhr Begrüßung Bernhard Fölting. 09.15 Uhr Zukunft & Strategie drink.3000 Tim Fölting / Horst Rudolph Agenda 09.00 Uhr Begrüßung Bernhard Fölting 09.15 Uhr Zukunft & Strategie drink.3000 Tim Fölting / Horst Rudolph 09.45 Uhr Dokumentenmanagement mit drink.3000 - EASY ENTERPRISE in der Praxis Joachim Roeling

Mehr

Finance & Banking. Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Finance & Banking. Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Finance & Banking Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

Optimales Outsourcing als strategische Aufgabe

Optimales Outsourcing als strategische Aufgabe IT-Beratung für Logistik und Optimales Outsourcing als strategische Aufgabe Agenda IT Sourcing: Anspruch und Wirklichkeit Ausgangslage und Zielsetzung b Logo Sourcing Scope-Workshop Das Logo Broker-Modell:

Mehr

Planung, Analyse und Reporting dezentral im Web

Planung, Analyse und Reporting dezentral im Web Planung, Analyse und Reporting dezentral im Web CP-Web ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Informationen - jederzeit an jedem Ort. Um zielgerichtet den Unternehmenskurs bestimmen zu können, werden

Mehr

Gute Aussichten für die Zukunft.

Gute Aussichten für die Zukunft. Siemens Business Services Gute Aussichten für die Zukunft. Erstellung des Uni-Masters Zu Beginn des Projektes werden sich die Projektteams auf die Erstellung des Uni-Masters konzentrieren. Dieser Master

Mehr

Know-How Kompetenz. www.contract-group.com. München - Wien - Graz - Innsbruck - Lustenau. CONTRACT Consulting Group

Know-How Kompetenz. www.contract-group.com. München - Wien - Graz - Innsbruck - Lustenau. CONTRACT Consulting Group er Mit der CONTRACT Consulting Group auf der Überholspur. it der CONTRACT Consulting Group Know-How Kompetenz München - Wien - Graz - Innsbruck - Lustenau CONTRACT Consulting Group www.contract-group.com

Mehr

Die maßgeschneiderte ERP Lösung für Ihr Fashion/Textil Business

Die maßgeschneiderte ERP Lösung für Ihr Fashion/Textil Business Die maßgeschneiderte ERP Lösung für Ihr Fashion/Textil Business ambos Software GmbH Karl-Legien-Str. 3 D-45356 Essen +49 (0) 201/80 59 39 11 enventa FASHION ist ein vollständig integriertes System. Sie

Mehr

Lassen Sie uns heute über morgen reden!

Lassen Sie uns heute über morgen reden! Webinare und Events für die Industrie Dienstleister Lassen Sie uns heute über morgen reden! Industrie 4.0, SAP S/4HANA, SAP Simple Finance, SEPTEMBER DEZEMBER 2015 Wir beraten Sie entlang Ihrer Wertschöpfung.

Mehr

SAP Business ByDesign als Plattform für die kaufmännische Prozessoptimierung

SAP Business ByDesign als Plattform für die kaufmännische Prozessoptimierung SAP Business ByDesign als Plattform für die kaufmännische Prozessoptimierung Clemens Dietl Vorstand m.a.x. it Unternehmenssoftware Zeitstrahl Von der Finanzbuchhaltung zu SaaS 2004 SAP Business Suite 2010

Mehr

INNOFUTURE. IF Enterprise Manager ENTERPRISE SOFTWARE WWW.INNOFUTURE.COM

INNOFUTURE. IF Enterprise Manager ENTERPRISE SOFTWARE WWW.INNOFUTURE.COM AND SERVICES FOR INNOVATIVE MANAGMENT WE REVOLUTIONIZE MANAGEMENT I N N O V A T I O N S FOR PEOPLE Der Enterprise Manager von INNOFUTURE Enterprise Software ist eine Software zur integrierten Unternehmenssteuerung

Mehr

Ergebnisorientiertes Informationsmanagement als Basis für eine effektive Unternehmenssteuerung

Ergebnisorientiertes Informationsmanagement als Basis für eine effektive Unternehmenssteuerung Ergebnisorientiertes Informationsmanagement als Basis für eine effektive Unternehmenssteuerung Matthias Fellersmann / Geschäftsführer Mail: fellersmann@pst.de PST Software & Consulting GmbH Seit 1980 auf

Mehr

ViFlow Benutzertagung MS-SharePoint: Vom Modell zum Betrieb

ViFlow Benutzertagung MS-SharePoint: Vom Modell zum Betrieb ViFlow Benutzertagung MS-SharePoint: Vom Modell zum Betrieb 03.05.2007 Matthias Gehrig (Online Consulting AG) Online Consulting AG Weststrasse 38 CH-9500 Wil Tel. +41 (0) 71 913 31 31 Fax +41 (0) 71 913

Mehr

_Beratung _Technologie _Outsourcing

_Beratung _Technologie _Outsourcing _Beratung _Technologie _Outsourcing Das Unternehmen Unternehmensdaten n gegründet 1999 als GmbH n seit 2002 Aktiengesellschaft n 2007 Zusammenschluss mit Canaletto Internet GmbH n mehr als 2000 Kunden

Mehr

Wege aufzeigen. Peter Burghardt, techconsult GmbH. September 2015. 2015 techconsult GmbH Tel.: +49 (0) 561/8109-0 www.techconsult.

Wege aufzeigen. Peter Burghardt, techconsult GmbH. September 2015. 2015 techconsult GmbH Tel.: +49 (0) 561/8109-0 www.techconsult. Wege aufzeigen Wege aufzeigen Flexibilität und Effizienz in den Unternehmensprozessen des Mittelstands: Welche Rolle spielt die Cloud? Microsoft Azure SMB Fokustag Webcast Peter Burghardt, techconsult

Mehr

Office Line Evolution. Der Bauplan für Ihr Unternehmenswachstum.

Office Line Evolution. Der Bauplan für Ihr Unternehmenswachstum. Office Line Evolution Der Bauplan für Ihr Unternehmenswachstum. Office Line Evolution. Der Bauplan für Ihr Unternehmenswachstum. Im Wettbewerb spielt der am besten mit, der den anderen immer ein bisschen

Mehr

FHH meets economy. Tobias Klug Dipl.-Wirt.-Inf. (FH), Alumnus FH Hannover. Hannover, 21. Januar 2010. 21. Januar 2010 bit GmbH

FHH meets economy. Tobias Klug Dipl.-Wirt.-Inf. (FH), Alumnus FH Hannover. Hannover, 21. Januar 2010. 21. Januar 2010 bit GmbH FHH meets economy BI Projektmanagement bei QlikView Projekten Tobias Klug Dipl.-Wirt.-Inf. (FH), Alumnus FH Hannover Hannover, 21. Januar 2010 21. Januar 2010 Agenda Über die bit GmbH Über QlikTech und

Mehr

Dynamics. So erhalten Unternehmen die Informationsbasis, die erforderlich ist, um richtige Entscheidungen zu treffen und die Zukunft sicher zu planen.

Dynamics. So erhalten Unternehmen die Informationsbasis, die erforderlich ist, um richtige Entscheidungen zu treffen und die Zukunft sicher zu planen. BIS Dynamics Unternehmen, die Microsoft Dynamics AX, NAV oder CRM einsetzen, können jetzt mehr aus ihrer Software herausholen. Mit BIS.Dynamics lassen sich diese Lösungen durch umfassende Business-Intelligence-Funktionen

Mehr

VlexPlus Semiramis inside

VlexPlus Semiramis inside SWING und update VlexPlus Semiramis inside München, 20.02.2008 Die Software- und Systemhäuser SWING Consulting GmbH, Achim, und update Solutions AG, Kulmbach, haben gemeinsam auf Basis von Semiramis die

Mehr

Kurzinformation. für kundenorientierte Unternehmen

Kurzinformation. für kundenorientierte Unternehmen Kurzinformation zum godesys ERP für kundenorientierte Unternehmen Erfolg ist strategisch. Im Prinzip ist es einfach: Erfolgreiche Unternehmen verfolgen eine Strategie. Sie steigern ihre Gewinne oder senken

Mehr

Das SAP-Systemhaus für die Sozialwirtschaft, Kirche und kirchliche Institutionen

Das SAP-Systemhaus für die Sozialwirtschaft, Kirche und kirchliche Institutionen Das SAP-Systemhaus für die Sozialwirtschaft, Kirche und kirchliche Institutionen UNTERNEHMEN Die LBU Systemhaus AG widmet sich aus voller Überzeugung dem Ziel, SAP-Kompetenz allen sozialen Unternehmen

Mehr

Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand

Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand Ronald Boldt, SPI GmbH Über mich Ronald Boldt Leiter Business Solutions SPI GmbH Lehrbeauftragter für Geschäftsprozess orientiertes IT Management

Mehr

Durchblick schaffen. IT-Komplettdienstleister für Ihr Unternehmen

Durchblick schaffen. IT-Komplettdienstleister für Ihr Unternehmen Durchblick schaffen IT-Komplettdienstleister für Ihr Unternehmen Wir tanzen gerne mal aus der Reihe... Alle Welt spricht von Spezialisierung. Wir nicht. Wir sind ein IT-Komplettdienstleister und werden

Mehr

Business Analytics verbessert die Wertschöpfungskette

Business Analytics verbessert die Wertschöpfungskette Pressemitteilung Hamburg, 05. September 2013 Business Analytics verbessert die Wertschöpfungskette accantec zeigt auf dem SAS Forum in Mannheim vom 11.- 12.09.2013, wie Unternehmen mit SAS Visual Analytics

Mehr

SAS Analytics bringt SAP HANA in den Fachbereich

SAS Analytics bringt SAP HANA in den Fachbereich Pressemitteilung Hamburg, 08. November 2013 SAS Analytics bringt SAP HANA in den Fachbereich Ergonomie kombiniert mit Leistungsfähigkeit: die BI-Experten der accantec group geben der neuen Partnerschaft

Mehr

Die Business Suite für Ihr Unternehmen

Die Business Suite für Ihr Unternehmen for.business Die Business Suite für Ihr Unternehmen Prinzip Partnerschaft for.business Die Business Suite für Ihr Unternehmen Die umfassende Business-Lösung, die Sie bei all Ihren Geschäftsprozessen unterstützt

Mehr

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Automotive Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

Fachpressekonferenz der IT & Business Von Mobility bis Industrie 4.0 - Trends im ERP-Umfeld

Fachpressekonferenz der IT & Business Von Mobility bis Industrie 4.0 - Trends im ERP-Umfeld Fachpressekonferenz der IT & Business Von Mobility bis Industrie 4.0 - Trends im ERP-Umfeld Dr. Karsten Sontow, Vorstand, Trovarit AG Software-Einsatz im ERP-Umfeld (Auszug) Integrierte ERP-Software Speziallösung

Mehr

SAP -Dienstleistungen Personalmanagement, Rechnungswesen und Logistik. Sparkassen-Finanzgruppe. S finanz informatik

SAP -Dienstleistungen Personalmanagement, Rechnungswesen und Logistik. Sparkassen-Finanzgruppe. S finanz informatik SAP -Dienstleistungen Personalmanagement, Rechnungswesen und Logistik Sparkassen-Finanzgruppe S finanz informatik Für Landesbanken, Verbundpartner und Individualkunden Die Erwartungen an die IT-Unterstützung

Mehr

MetaModules. explore the power of integration

MetaModules. explore the power of integration dms halle 3 stand 3062 MetaModules explore the power of integration MetaModules denn ihre informationen sind ihr wertvollstes kapital Ob E-Mails, Buchführungsdaten, Personaldaten, Dokumente oder Arbeitsunterlagen,

Mehr

«Liebe LeserInnen». Unser Ziel >> Ihr wirtschaftlicher Erfolg heute und morgen.

«Liebe LeserInnen». Unser Ziel >> Ihr wirtschaftlicher Erfolg heute und morgen. daneco «Liebe LeserInnen». Ihre Anforderungen >> Sie suchen einen Berater, der Ihr Geschäft versteht. Einen Partner, der Ihre Lösung aus einer Hand liefert. Eine Lösung mit dem grössten Nutzen, dem kleinsten

Mehr

Softwareauswahl für Vermieter: Entscheidungsfaktoren

Softwareauswahl für Vermieter: Entscheidungsfaktoren Softwareauswahl für Vermieter: Entscheidungsfaktoren Helge Roth 18.07.2012 1 Die Sycor-Firmengruppe Sycor als IT-Komplettdienstleister: Bundesweit präsent global leistungsfähig Gründung 1998 Mitarbeiter

Mehr

Pressemitteilung Vector und IBM beschließen Partnerschaft Kompetenz zur Steuerung technischer Geschäftsprozesse in der Fahrzeugentwicklung gebündelt

Pressemitteilung Vector und IBM beschließen Partnerschaft Kompetenz zur Steuerung technischer Geschäftsprozesse in der Fahrzeugentwicklung gebündelt Vector und IBM beschließen Partnerschaft Kompetenz zur Steuerung technischer Geschäftsprozesse in der Fahrzeugentwicklung gebündelt Stuttgart, 18.09.2006 Vector Consulting GmbH, der Anbieter von Prozesstools

Mehr

Ein starkes Team fürs Controlling. CP-Excel Plus die intelligente Excel-Integration. Corporate Planner ist ein Modul der Corporate Planning Suite.

Ein starkes Team fürs Controlling. CP-Excel Plus die intelligente Excel-Integration. Corporate Planner ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Ein starkes Team fürs Controlling. CP-Excel Plus die intelligente Excel-Integration Corporate Planner ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Sie haben Microsoft Excel*. Die bekannte Tabellenkalkulation

Mehr

pds Handwerkersoftware in 2:39 Minuten

pds Handwerkersoftware in 2:39 Minuten pds Handwerkersoftware in 2:39 Minuten 011001011010101010110101010110101110010100111010101001110101011010110010110101010101 > 01100101101010101011 0101010110101110010100111010101001110101011010110010110101010101

Mehr

Software und Service für die Prozessindustrie

Software und Service für die Prozessindustrie Software und Service für die Prozessindustrie // GUS GROUP Software und Service für die Prozessindustrie»Weltweit teilen Unternehmen der Prozessindustrie eine gemeinsame Vorstellung von Qualität und Sorgfalt.

Mehr

INNOVATIVE FABRIKSOFTWARE MASCHINEN- UND ANLAGENBAU. 4MDE für Röders Tec Maschinen Produktivität messen & erhöhen

INNOVATIVE FABRIKSOFTWARE MASCHINEN- UND ANLAGENBAU. 4MDE für Röders Tec Maschinen Produktivität messen & erhöhen INNOVATIVE FABRIKSOFTWARE MASCHINEN- UND ANLAGENBAU ARBEITSVORBEREITUNG FERTIGUNGSFEINPLANUNG BETRIEBSDATENERFASSUNG MASCHINENDATENERFASSUNG KENNZAHLEN/MANAGEMENT COCKPIT 4MDE für Röders Tec Maschinen

Mehr

Prozess- und Service-Orientierung im Unternehmen mehr als Technologie

Prozess- und Service-Orientierung im Unternehmen mehr als Technologie Prozess- und Service-Orientierung im Unternehmen mehr als Technologie Presse Talk CeBIT 2007 Dr. Wolfgang Martin Analyst, ibond Partner, Ventana Research Advisor und Research Advisor am Institut für Business

Mehr

Die wahre Entdeckung besteht nicht darin, Neuland zu finden, sondern die Dinge mit neuen Augen zu sehen. Marcel Proust

Die wahre Entdeckung besteht nicht darin, Neuland zu finden, sondern die Dinge mit neuen Augen zu sehen. Marcel Proust Dynamische Rollen Dreh- und Angelpunkt von perbit.insight ist ein intuitiv bedienbares HR Solution Center. Hier stehen alle personalwirtschaftlichen Anwendungen zusammengeführt unter einer einheitlichen

Mehr

Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop

Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop In Zusammenarbeit mit der Seite 1 Um eine SharePoint Informationslogistik aufzubauen sind unterschiedliche Faktoren des Unternehmens

Mehr

GESCHÄFTSSTELLENERÖFFNUNG HAMBURG, 25. APRIL 2013

GESCHÄFTSSTELLENERÖFFNUNG HAMBURG, 25. APRIL 2013 OPEN SYSTEMS CONSULTING IT-KOMPLETTDIENSTLEISTER IM MITTELSTAND GESCHÄFTSSTELLENERÖFFNUNG HAMBURG, 25. APRIL 2013 Business Analytics Sascha Thielke AGENDA Die Geschichte des Reporting Begriffe im BA Umfeld

Mehr

Controlling im Mittelstand

Controlling im Mittelstand Controlling im Mittelstand Mag. Johann Madreiter nachhaltigmehrwert e.u. Unternehmensberatung und Training 2 Controlling im Mittelstand Controlling im Mittelstand und Kleinunternehmen? Ein auf die Unternehmensgröße

Mehr

digital business solution Microsoft Integration

digital business solution Microsoft Integration digital business solution Microsoft Integration 1 Nie war effizientes Dokumentenmanagement einfacher: Perfekt integriert in die bekannten Oberflächen aus Microsoft Office, Microsoft Dynamics AX, NAV und

Mehr

Evidanza AG Strategie und Lösungen

Evidanza AG Strategie und Lösungen Evidanza AG Strategie und Lösungen Jochen Schafberger VP Business Development evidanza AG Folie 1 Unternehmensentwicklung bis dato Was sind unsere Ziele? Unsere Wurzeln Einführung der ersten BI Software

Mehr

CRM und Mittelstand Passt das zusammen?

CRM und Mittelstand Passt das zusammen? CRM und Mittelstand Passt das zusammen? Erfahrungen bei Dipl.-Wirt.-Ing. Nils Frohloff AGENDA Die Firma MIT Moderne Industrietechnik GmbH Ausgangssituation im Mittelstand Was bedeutet CRM? Anforderungen

Mehr

plus.epc (Enterprise Projekt Control) Navigate GmbH Systeme und Consulting TECHNO SUMMIT am 3. Juli 2014

plus.epc (Enterprise Projekt Control) Navigate GmbH Systeme und Consulting TECHNO SUMMIT am 3. Juli 2014 plus.epc (Enterprise Projekt Control) Navigate GmbH Systeme und Consulting TECHNO SUMMIT am 3. Juli 2014 Navigate GmbH Systeme und Consulting www.navigate-online.de 1 Navigate GmbH Systeme und Consulting

Mehr

Strategische Unternehmenssteuerung immer in Richtung Erfolg

Strategische Unternehmenssteuerung immer in Richtung Erfolg Strategische Unternehmenssteuerung immer in Richtung Erfolg CP-Strategy ist ein Modul der Corporate Planning Suite. STRATEGISCHE UNTERNEHMENSSTEUERUNG Immer in Richtung Erfolg. Erfolgreiche Unternehmen

Mehr

INNEO Prios Foundation

INNEO Prios Foundation PROJEKTMANAGEMENT INNEO Prios Foundation Intuitives Projektmanagement mit Microsoft SharePoint Mehr Projekt. Weniger Management. Sie möchten Ihre Projekte noch professioneller managen und dadurch lässig

Mehr

Marco Grimm, Thorsten Fiedler Techn. Consultant, Senior Manager Consulting SAPERION AG, MERENTIS GmbH

Marco Grimm, Thorsten Fiedler Techn. Consultant, Senior Manager Consulting SAPERION AG, MERENTIS GmbH Marco Grimm, Thorsten Fiedler Techn. Consultant, Senior Manager Consulting SAPERION AG, MERENTIS GmbH Agenda SAPERION End-to-End ECM Integration mit Microsoft Produkten Nutzen von End-to-End ECM MERENTIS

Mehr

Kurzfristiges Liquiditätsmanagement Zahlungsströme im Blick

Kurzfristiges Liquiditätsmanagement Zahlungsströme im Blick Kurzfristiges Liquiditätsmanagement Zahlungsströme im Blick CP-Cash ist ein Modul der Corporate Planning Suite. KUrZFriStigeS LiqUiDitätSMAnAgeMent Kurzfristiges Liquiditätsmanagement. Mit CP-Cash können

Mehr

PZ Systeme GmbH & Co. KG. ERP-Branchenlösung für die Textilbranche

PZ Systeme GmbH & Co. KG. ERP-Branchenlösung für die Textilbranche GmbH & Co. KG ERP-Branchenlösung für die Textilbranche Führende Business-Softwarelösung für Unternehmen in der Fashion- Industrie, basierend auf Microsoft Dynamics NAV Gesamtes Business kann mit einer

Mehr

BUSINESS SOFTWARE. There is no business like. SO: Business

BUSINESS SOFTWARE. There is no business like. SO: Business BUSINESS SOFTWARE There is no business like SO: Business SO:... DER MARKT ertraute Marktstrukturen brechen auf, verändern und erweitern sich. Von erfolgreichen Unternehmen wird verlangt, sich den Wandel

Mehr

Wir schaffen kaufmännische Perspektiven

Wir schaffen kaufmännische Perspektiven Wir schaffen kaufmännische Perspektiven Was stellen wir her? LeBit bietet Softwarelösungen für die Bereiche Was ist unsere Mission? Wir schaffen Perspektiven! Seit fast einem ¼ Jahrhundert unterstützt

Mehr

David gegen Goliath Excel 2010 in Verbindung mit Datawarehouse und im Vergleich zu Business Objects

David gegen Goliath Excel 2010 in Verbindung mit Datawarehouse und im Vergleich zu Business Objects Thema: David gegen Goliath Excel 2010 in Verbindung mit Datawarehouse und im Vergleich zu Business Objects Autor: Dipl. Wirtsch.-Inf. Torsten Kühn PRAXIS-Consultant PRAXIS EDV- Betriebswirtschaft- und

Mehr

Software Lösungen von masventa

Software Lösungen von masventa Software Lösungen von masventa SoftASA Business Software Microsoft Dynamics CRM masventa Business GmbH Von-Blanckart-Str. 9 52477 Alsdorf Tel. 02404 91391-0 Fax 02404 91391 31 rainer.wendt@masventa.de

Mehr

Wenn Sie Zug um Zug den künftigen Anforderungen gerecht werden wollen

Wenn Sie Zug um Zug den künftigen Anforderungen gerecht werden wollen Wenn Sie Zug um Zug den künftigen Anforderungen gerecht werden wollen Schleupen.CS 3.0 die neue prozessorientierte Business Plattform Geschäftsprozesse automatisiert und individuell Branchenfokus: CRM,

Mehr

Aktuelle Abschlussarbeiten

Aktuelle Abschlussarbeiten Aktuelle Abschlussarbeiten Aktuelle Abschlussarbeiten 1 Projektmanage- ment- Grundlagen 2 Angewandte Projektmanagement- Methoden 3 Prozessmanagement 4 Potentiale moderner IT-Technologien 5 IT- Lösungen

Mehr

Business Performance Management Next Generation Business Intelligence?

Business Performance Management Next Generation Business Intelligence? Business Performance Management Next Generation Business Intelligence? München, 23. Juni 2004 Jörg Narr Business Application Research Center Untersuchung von Business-Intelligence-Software am Lehrstuhl

Mehr

Q-PSA die IT-Lösung für professionelle Dienstleister

Q-PSA die IT-Lösung für professionelle Dienstleister Q-PSA die IT-Lösung für professionelle Dienstleister Service-Innovation mit intelligenter Software-Unterstützung für Büro & Außendienst Exakte Angebotskalkulation, optimale Personalplanung auch externer

Mehr

d.3ecm Version 8 Kontinuität im Wandel

d.3ecm Version 8 Kontinuität im Wandel Jetzt Updaten! d.3ecm Version 8 Kontinuität im Wandel 1 d.3ecm Version 8 Ihre Informationsmanagement Plattform d.velop stellt die Version 8 der führenden Enterprise Content Management Plattform d.3ecm

Mehr

Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel.

Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel. M/S VisuCom Beratung Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel. Design Auch das Erscheinungsbild Ihres E-Business-Projektes ist entscheidend. Unsere Kommunikationsdesigner

Mehr

Neue Produkte 2010. Ploetz + Zeller GmbH Truderinger Straße 13 81677 München Tel: +49 (89) 890 635-0 www.p-und-z.de

Neue Produkte 2010. Ploetz + Zeller GmbH Truderinger Straße 13 81677 München Tel: +49 (89) 890 635-0 www.p-und-z.de Neue Produkte 2010 Ploetz + Zeller GmbH Truderinger Straße 13 81677 München Tel: +49 (89) 890 635-0 Ploetz + Zeller GmbH. Symbio ist eine eingetragene Marke der Ploetz + Zeller GmbH. Alle anderen Marken

Mehr

Zukunftssicheres Outputmanagement durch integrierte, moderne und belastbare Softwarelösungen: POSY Die Outputfabrik

Zukunftssicheres Outputmanagement durch integrierte, moderne und belastbare Softwarelösungen: POSY Die Outputfabrik Zukunftssicheres Outputmanagement durch integrierte, moderne und belastbare Softwarelösungen: POSY Die Outputfabrik DOXNET Fachkonferenz Baden Baden, 21. Juni 2010 Arthur Brack 1von 26 Zukunftssicheres

Mehr

DSAG. Novell Identity Manager in SAP NetWeaver B2B Umgebung bei Endress+Hauser. 2007 Endress+Hauser / Novell. Folie 1

DSAG. Novell Identity Manager in SAP NetWeaver B2B Umgebung bei Endress+Hauser. 2007 Endress+Hauser / Novell. Folie 1 Novell Identity Manager in SAP NetWeaver B2B Umgebung bei Endress+Hauser Folie 1 Agenda Endress+Hauser Unternehmenspräsentation IT Strategie B2B Identity Management Überblick Kundenportal Technologie /

Mehr

Microsoft Office SharePoint Server 2007

Microsoft Office SharePoint Server 2007 Microsoft Office SharePoint Server 2007 Personen, Prozesse und Informationen verbinden Präsentation Version 1.0 Datum 03-07-2008 1 Agenda Das Duet Ernie und Bert Portale Wieso? Weshalb? Warum? Die Lösung

Mehr

[Virtualisierung. CEMA Spezialisten für Informationstechnologie. Komplettlösung: Storage + Server. Mittelstandslösung zum attraktiven Preis!

[Virtualisierung. CEMA Spezialisten für Informationstechnologie. Komplettlösung: Storage + Server. Mittelstandslösung zum attraktiven Preis! Spart Infrastrukturkosten! Spart Nerven! Spart Downtime! Komplettlösung: Storage + Server Die Komplettlösung für Unternehmen mit 3 bis 15 Server Komplettlösung für Storage + Server Physischer Server I

Mehr

V13: SAP BW: Data Warehousing & Wiederholung

V13: SAP BW: Data Warehousing & Wiederholung Aufbaukurs SAP ERP: Module PP, FI und CO Wintersemester 2009/10 V13: SAP BW: Data Warehousing & Wiederholung 25. Januar 2010 Dipl.-Ök. Harald Schömburg Dipl.-Ök. Thorben Sandner schoemburg@iwi.uni-hannover.de

Mehr