Protokoll

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Protokoll"

Transkript

1 Protokoll Anwesend: Caro, Franzi, Anne v.h., Anne G., Annie, Paulina, Angie, Alex Z., Inga, Isabelle, Michi, Alex G., Lisa Entschuldigt: Mona, Chantal, Naomi Gäste: Inga, Janine Protokoll: Anne v.h. Gleichstellungsklausel: Alle Status- und Funktionsbezeichnungen gelten unabhängig vom generischen Maskulin für alle sexuellen Identitäten. Sitzungsbeginn: 18:45 Uhr TOP 1. Protokollkontrolle 2. Finanzen 3. Veranstaltungen a. Grundlegendes zum Ablauf von Veranstaltungen b. Triff den FSR Auswertung c. PsyFaKo d. Infoveranstaltung AVT e. Veranstaltung Justizministerium f. Psycho- Weihnachtsfeier 4. Mails und Anfragen 5. Aufräumaktion FSR- Raum 6. Halbzeitevaluation Master/Systemakkreditierung 7. Ausschuss für Lehr und Studienangelegenheiten 8. APL Professur 9. Sonstiges 1. Protokollkontrolle Autismusprojekt Chantal schreibt demnächst eine E- Mail über den Verteiler, um die Studierenden über das Projekt zu informieren und sie bei Interesse zur Infoveranstaltung einzuladen. Psychoball Die Organisatoren hatten angefragt, wie die Finanzierung des Psychoballs im Vorfeld abgewickelt wird. Wie auch in den letzten Jahren wird das Geld (ca. 500 Euro) zunächst vom Organisationsteam vorgestreckt. Dieses bekommt die ausgelegte Summe aus den Einnahmen des Balls zurück. Kunst im Institut Als neues Projekt sollen Arbeiten von Psychologie- Studierenden ausgestellt werden. Caro hat schon 2 KommilitonInnen angeschrieben, die malen, aber noch keine Antwort bekommen. Die Deadline ist die nächste Sitzung, der Nach dem Projekt könnte man über eine Kooperation mit der Psychiatrie nachdenken, allerdings brauchen solche Projekte einen längeren Vorlauf und da die Bilderrahmen schon so lang leer sind, soll als schnelle Lösung die Kunst von Studierenden ausgestellt werden.

2 Die Projektleiter vom Kameraprojekt wollen die Kameras weiter auslegen und das Projekt trotz des Diebstahls nicht beenden. Nicht der FSR, sondern die Mitglieder des Projekts Kunst im Institut übernehmen die Verantwortung für das Projekt. Nachtrag zum Fakultätsrat Der Arbeitskreis für den Frauenförderplan im Institut hat sich getroffen und es wurden viele Ideen gesammelt, Caro hat als studentische Vertreterin daran teilgenommen. Für die Psychologie- Studierendenschaft sind allerdings Maßnahmen für einen höheren Frauenanteil nicht so dringend, da mehr Frauen als Männer Psychologie studieren. ZDF- Beitrag über Jena Am Montag (05.11.) um 20:00 ist eine Podiumsdiskussion im Theaterhaus mit dem Leiter der ASPEKTE- Redaktion, dem Oberbürgermeister und anderen Personen geplant. Wir würden es begrüßen, wenn ein Vertreter der Psychologie dabei wäre. Annie schickt eine entsprechende Mail über den Institutsrat- Verteiler. 2. Finanzen Angie beantragt 47,53 Euro für Materialien für Triff den FSR (Orangen, Spekulatius, Glühwein) aus dem Topf Sonstiges. Der Antrag wurde einstimmig angenommen. Angie beantragt 1,99 Euro für Aufkleber für Ordnerrücken aus dem Topf Sonstiges. Der Antrag wurde einstimmig angenommen. Caro beantragt 48,69 Euro aus dem Topf Sonstiges für Büroausstattung für den FSR Raum. Der Antrag wurde einstimmig angenommen. Caro beantragt 13,40 Euro aus dem Topf Sonstiges für Ausstattung des FSR Büros, speziell Verbandskasten. Der Antrag wurde einstimmig angenommen. Caro beantragt anteilig 10,00 Euro für einen Tisch für das FSR Büro aus dem Topf Sonstiges. Der Antrag wurde einstimmig angenommen. Michi beantragt 8,34 Euro für Becher und Servietten für Triff den FSR aus dem Topf Sonstiges. Der Antrag wurde einstimmig angenommen. 3. Veranstaltungen Grundlegendes zum Ablauf von Veranstaltungen Es sollte grundsätzlich bei der Planung von Veranstaltungen eine Checkliste geben, wer sich um was kümmert. Mögliche Themen/Kriterien: Titel der Veranstaltung Vorbereitung Aufbau, Abbau Anwesenheiten Verantwortung/Ansprechpartner Besorgungen Ggf. Kassenschichten Ggf. Externe Ansprechpartner (z.b. wenn Redner eingeladen werden)

3 Angie erstellt so eine Checkliste, sie könnte für jede Veranstaltung gelten. Man könnte so einen Vordruck bei Google Docs hochladen und dann immer ausfüllen. Triff den FSR Auswertung Es waren einige Studierende da und haben mit uns Glühwein getrunken, wir freuen uns über das Interesse und alle, die da waren! Im nächsten Semester soll Triff den FSR im Sinne der Wahl und Vorstellung der Kandidaten wiederholt werden und letztendlich als feste Semesterveranstaltung eingeführt werden. Als zusätzlicher Anreiz soll auch dann wieder etwas gegen den kleinen Hunger oder Durst angeboten werden. Um uns zusätzlich transparenter zu machen, wollen wir noch stärker publik machen, dass die Sitzungen öffentlich sind. Wer Interesse hat, ist donnerstags um 18:30 Uhr herzlich eingeladen. PsyFaKo Naomi hat eine Kostenliste zusammengestellt. Auf dem Hinweg kann man mit dem Niedersachsen- Ticket fahren, nur zwischen Göttingen und Heiligenstadt muss man extra bezahlen. Sonntag beim Rückweg kann man das Schönes- WE- Ticket nehmen, das gilt für ganz Deutschland. Gesamtkosten werden ca Euro insgesamt pro Person sein, plus Teilnahmegebühr. Bis jetzt kommen mit: Annie, Lisa, Anne G., Anne v.h. und Alex Z. Die Anmeldung läuft noch bis zum Es gibt einen PsyFaKo Topf in unserem Finanzplan, aus dem 200 Euro für die Gesamtkosten beigesteuert werden. Lisa rechnet noch einmal die genauen Kosten aus. Bis zur nächsten Sitzung muss sich jeder übererlegen, ob er mitwill oder nicht, dann schickt Anne G. die Anmeldung ab. Statement: Uns erreichten Meinungen der Studierendenschaft, dass zu viel für die FSR- Klausurtagung und die PsyFaKo gezahlt wird. Dazu möchten wir kurz Stellung beziehen: Die Erfahrung hat gezeigt, dass eine gründliche Einarbeitungsphase bei der Prävention vieler Fehler hilft und die Fachschaftsarbeit deutlich effizienter gestaltet werden kann. Diese Einarbeitung und die Strukturierung des FSRs für die neue Wahlperiode geschieht im Wesentlichen auf der Klausurtagung. Wir treffen uns für die gründliche und langfristige Diskussion und Findungsphase 2,5 Tage am Stück. Dabei halten wir ca. 6 Stunden pro Tag Sitzungen ab, bei denen Grundsatzdebatten geführt werden, für die im Alltagsgeschäft des FSRs oft kein Raum ist. Dabei geht es bspw. um die Förderung studentischer Initiativen, neue Projektideen der Fachschaft, Satzungsbelange und ähnliches. Ebenso dient die PsyFaKo der Vernetzung und somit wiederum der effizienten Arbeit des FSR. Auch hier werden in Arbeitskreisen 8h pro Tag Diskussionen geführt, die dem Wohl der Psychologiestudierenden bundesweit dienen. Das ist vor allem wichtig für große Bewegungen wie den Bildungsstreik, Abstimmungen z.b. für die PiA- Interessen, Bachelor- Master- Umstellung oder auch für den Kontakt bei Berufungsverfahren (Austausch über Lehrfähigkeit von Dozierenden etc.). Wir sind der Meinung, dass diese Arbeit wichtig ist und deswegen auch förderungswürdig. Alle Ergebnisse dieser Aktivitäten stellen wir euch im Rahmen unserer Vollversammlungen und Protokolle stets vor. Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr euch jederzeit gern an uns wenden, per Mail, oder direkt in die Sitzungen kommen, denn Transparenz ist uns ein Anliegen. Infoveranstaltung AVT Der Flyer wurde über den Verteiler geschickt, deshalb sollten eigentlich alle Studierenden informiert sein. Nächste Woche schickt Franzi nochmal eine Erinnerungs . Die Checkliste zur Veranstaltungsplanung wird gleich ausprobiert: Die Infoveranstaltung des AVT Köln findet am statt, im Seminar Raum 113 in der Carl- Zeiss- Straße, Beginn 18:00. Ansprechpartnerin ist Franziska, externe Ansprechpartnerin ist Janina Schäfer.

4 Besorgungen: Franziska besorgt eine Flasche Wasser und ein Glas. Treffpunkt: 17:30, SR 113 zum Aufbauen und Vorbereiten. Beim Aufbau helfen Michael, Angelika, Anne v.h., Alex Z. und Franziska, beim Abbau sind Angelika, Franziska und Anne v.h. dabei. Während der Veranstaltung sind Franzi, Angelika und Anne v.h. dabei, eventuell auch Annie und Michael. Veranstaltung Justizministerium Die Ansprechpartnerin vom Justizministerium hat für die Veranstaltung den vorgeschlagen. Franzi schreibt ihr eine um den Termin zu bestätigen. Im neuen Jahr übernehmen dann Anne G. und Caro die Organisation der Veranstaltung. Weihnachtsparty Der Rosenkeller hat unsere Weihnachtsfeier jetzt im Terminkalender auf der Homepage angekündigt. Nächste Woche Montag (5.12.) hat das Partykomitee ein Treffen mir den Rosenkeller- Verantwortlichen um 16:00 Uhr. Der Vertrag soll unterschrieben und weitere Formalien erledigt werden. Nächste Woche in der Sitzung werden Kassenschichten eingeteilt. Bei der Party soll es Freiglühwein und Freibier für die ersten 200 Gäste geben. Offizieller Beginn ist um 21:00 Uhr, ab 21:30 Uhr spielt Jimmy Glitschy für eine Stunde. Ab 23:00 Uhr legen die DJs auf, während der Liveband soll vorne auch ein DJ spielen, allerdings eher leisere Lounge oder Weihnachtsmusik, um die Leute abzuholen. Absolventenfeier Es gibt insgesamt 33 Zusagen. 4. Mails und Anfragen Annie sagt dem Materialverantwortlichen der FSR Kom, was wir für Materialien haben, z.b.ist unser neuer Glühweinkocher dort noch nicht angegeben. Nächste Woche Mittwoch (7.12.) findet um 20:00 im HS 6 die Weihnachtsfeier des FSR Kom statt. Alle FSR- Mitglieder sind herzlich eingeladen. 5. Aufräumaktion FSR- Raum Annie und Michi haben den FSR- Raum geputzt, Caro, Mona, Angie und Isabelle haben sich um den Einkauf vieler nützlicher Dinge gekümmert. U.A. besitzen wir nun: Einen Erste- Hilfe- Kasten (befindet sich im Schrank), einen neuen Wandkalender, ein neues Regal, ein Tablett, eine Teekanne und viele andere schöne Sachen. Außerdem wurde umgeräumt und eingeräumt, Farben gekauft für Postergestaltungen, eines der Fotos aus Windischleuba wurde vergrößert und soll an dem Wandkalender angebracht werden. Pflanzen sollen gekauft werden, um dem Raum mit etwas Natur auszustatten. Der neue Wandkalender wird als Leihkalender genutzt werden, Leihgaben und Termine können darauf festgehalten werden. 6. Halbzeitevaluation Master/Systemakkreditierung Systemakkreditierung

5 Der neue Prorektor für Lehre, Prof. Dr. Haustein hatte zur Prorektoratssitzung geladen, Alex Z. und Caro waren als Vertreter des FSR dabei. Eine wichtige Info ist, dass an der FSU eine Systemakkreditierung eingeführt werden soll. Allgemein ist es so, dass alle Studiengänge rechtlich akkreditiert werden müssen, damit die Qualität gesichert ist. Bisher hat das eine Akkreditierungsagentur gemacht, die für viel Geld bestätigt hat, dass alle Studiengänge den Maßstäben entsprechen. Jetzt plant die FSU eine System- Akkreditierung einzuführen - das bedeutet, dass die Uni selbstständig in der Lage ist, die Programme studierbar und qualitativ gut zu machen. D.h. anstatt der einzelnen Studiengänge, wird sozusagen des Akkreditierungssystem der Universität akkreditiert (daher Systemakkreditierung). Dafür muss die Uni darlegen, wie die Studiengänge evaluiert und ausgewertet werden und was mit den Evaluationen passiert. Das Institut für Psychologie ist in diesem Bereich ganz gut aufgestellt, da relativ viel evaluiert wird und die Ergebnisse auch transparent gemacht werden. Für die Systemakkreditierung müssen nun alle Institute die Evaluationen rückmelden und darlegen, was damit passiert. Was hat das nun mit den Studierenden zu tun? Es soll ein neues Forum geschaffen werden, das die Studierendenschaft bezogen auf die Lehrqualität mit einbezieht. Die Psychologie sollte dort weiterhin Präsenz zeigen. Die Halbzeitevaluation Master läuft zur Zeit, es muss verstärkt bei den Master- Drittsemestern dafür geworben werden. Genau solche Evaluationen sind wichtig für die oben beschriebene Systemakkreditierung der FSU. 7. ALS Der Ausschuss für Lehr und Studienangelegenheiten brachte folgende Neuigkeiten für den M.Sc. Studiengang: Klinisches Ergänzungsfach: Zum jetzigen Zeitpunkt spricht nichts dagegen, dass man auch ohne klinischen Schwerpunkt, jedoch mit klinischem Ergänzungsfach, genügend Credits für die Psychotherapeuten- Ausbildung sammeln kann. Bis zum jetzigen Zeitpunkt hat sich leider noch immer kein Modulverantwortlicher für das Klinische Ergänzungsfach gefunden. Prof. Trimpop ist grundsätzlich bereit, ein Ergänzungsfach ABO anzubieten. Prof. Beelmann ist bereit, sich als Modulverantwortlicher für ein fachfremdes Nebenfach anzubieten Es wurde überlegt, ob man aus den 3 Veranstaltungen, die man im Nebenfach belegt, nur eine prüfen lassen muss und die anderen beiden einfach mit bestanden/nicht bestanden bewertet werden. Dafür gibt es aber noch keine Garantie, sondern diese Maßnahme wird lediglich im Sinne der Entlastung der Studierenden in Betracht gezogen und diskutiert. 8. APL Professur Es gibt eine Berufungskommission für die APL Professur von Frau Schmitt- Rodermund, in der 2 Studentische Vertreter mitdiskutieren und bewerten sollen. Anne G. und Caro werden das übernehmen.

6 9. Sonstiges Flyer für die Homepage sollten als Bilddatei und nicht als PDF an das Homepageteam geschickt werden. Themen- Ideen für den Institutsrat: Lehrevaluationen: Bisher sind sie freiwillig und werden auch nur von denen veröffentlicht, die sowieso gute Rückmeldungen erhalten. Man könnte anregen, dass trotz der Freiwilligkeit jeder Dozent seine Vorlesung evaluieren lassen sollte und die Ergebnisse auch wirklich konstruktiv zur Verbesserung nutzt und kommuniziert. Grundlegendes zum Umgang mit ausländischen Studierenden, die nicht deutsche Muttersprachler sind (speziell bei Prüfungen) Caro schickt die ERASMUS- Folien von Herrn Kaufmann an Lisa weiter, damit sie auf der Homepage veröffentlicht werden. Die Sitzungsprotokolle vom aktuellen Semester müssen auf der Homepage veröffentlicht werden. Nächste Woche beginnen wir schon um 18:00 Uhr, da Caro noch die Gremienstruktur der FSU vorstellt und dafür genügend Zeit eingeplant werden muss. Sitzungsende: 21:25 Uhr Protokoll nächste Woche: Isabelle TOP nächste Woche 1. Protokollkontrolle 2. Finanzen 3. Veranstaltungen a. Auswertung AVT- Infoveranstaltung b. Weihnachtsfeier 4. Mails und Anfragen 5. Gremienvorstellung (Caro) 6. ALS 7. PsyFaKo 8. Nachhaltigkeitsrichtlinien StuRa 9. Petition psychotherapeutische Kassensitze 10. Designwettbewerb 11. Autismusprojekt 12. Dropbox

Fachschaft Psychologie

Fachschaft Psychologie Fachschaft Psychologie Sitzungsdatum: 20.05.2014 Beginn: 18:35 Uhr Sitzungsleitung: Jessica* Protokollant: Anwesend: Entschuldigt: Anna Stephanie, Naomi*, Lisa*, Jessi*, Ria, Alexandra, Ike, Kerstin, Annie*

Mehr

Protokoll

Protokoll Protokoll 25.10.2012 Anwesend: Chantal, Christian, Herbert, Wiebke, Jessica, Astrid, Mona, Annie, Naomi, Lisa, Clara, Stefan Entschuldigt: Alex, Inga Gäste: Laura Protokoll: Naomi Sitzungsleitung: Mona

Mehr

Protokoll vom 6.6.2013

Protokoll vom 6.6.2013 Protokoll vom 6.6.2013 Anwesend: Wiebke, Naomi, Chantal, Annie, Anne G., Anne v. H., Herbert, Astrid, Inga, Mona, Jessica Entschuldigt: Stefan, Lisa Gäste: Angie, Antje, Blacky Protokoll: Inga Sitzungsleitung:

Mehr

Protokoll der 11. AStA-Sitzung vom

Protokoll der 11. AStA-Sitzung vom Protokoll der 11. AStA-Sitzung vom 30.10.2013 Beginn:10.25 Uhr Ende: 13:00 Anwesende: Diether, Lisa, Rebecca, Jan, Georg, Sören, Nuri, Eric, David, Ismail, Christoph, Christian V., Ricardo Redeleitung:

Mehr

Esther Begon, Raphael Braun, Christian Fandel, Mario Kosira, Dagobert Schmidt, Lukas Wawrik, Davina Weintz, Anna-Lena Wölwer

Esther Begon, Raphael Braun, Christian Fandel, Mario Kosira, Dagobert Schmidt, Lukas Wawrik, Davina Weintz, Anna-Lena Wölwer Fachschaft WiSo Universität Trier Raum C335 Universitätsring 15 54286 Trier Sitzungsprotokoll Fachschaft WiSo Datum: 31.10.2013 Uhrzeit: Ort: Anwesend: Abwesend (entschuldigt): Leitung: 14:12 Uhr 15:16

Mehr

Protokoll 2. Allgemeiner Studierendenausschuss der HafenCity Universität Hamburg

Protokoll 2. Allgemeiner Studierendenausschuss der HafenCity Universität Hamburg Protokoll 2 Datum: 30.08.2010 Ort: AStA Raum CN B106 Beginn: 18:00 Ende: 19:50 Protokollant: Sören Janson Thema: 2. Sitzung des 5. AStA Nächste Sitzung: Montag 13.09.2010 Datum: 13.09.2010 Ort: AStA Raum

Mehr

Fachschaftsrat des Fachbereiches Sozial- und Gesundheitswesen

Fachschaftsrat des Fachbereiches Sozial- und Gesundheitswesen SITZUNGSPROTOKOLL Datum: 10.06.15 Dauer: 14:01 15.37 Uhr Ort: Chill-Out-Lounge Leitung: siehe Protokoll Protokoll: siehe Protokoll Anwesende: siehe Protokoll Gast: siehe Protokoll Entschuldigt: der Rest

Mehr

N I E D E R S C H R I F T. über die 11. Sitzung des Jugendgemeinderates am 01. Dezember 2015 ÖFFENTLICH

N I E D E R S C H R I F T. über die 11. Sitzung des Jugendgemeinderates am 01. Dezember 2015 ÖFFENTLICH N I E D E R S C H R I F T über die 11. Sitzung des Jugendgemeinderates am 01. Dezember 2015 ÖFFENTLICH Beginn: Ende: 18.00 Uhr 18.55 Uhr Anwesend: 1 Vorsitzender und 15 Mitglieder - Normalzahl 21 Abwesend:

Mehr

Siegen, den 29.10.2013

Siegen, den 29.10.2013 2. Sitzung des Fachschaftsrat (FSR) WIR im WiSe 2013/2014 Siegen, den 29.10.2013 Tagesordnungspunkte 1. Formalien... 2 2. Berichte... 2 3. Beschlüsse außerhalb der FSR Sitzungen... 2 4. Einteilung in die

Mehr

Entschuldigt fehlende Referent*innen Carolin M.,Torsten W., Benjamin D., Julia A., Sabrina L., Manuel Q., Stefan S.

Entschuldigt fehlende Referent*innen Carolin M.,Torsten W., Benjamin D., Julia A., Sabrina L., Manuel Q., Stefan S. 1 Protokoll der 18. Sitzung 61. AStA der UdS Protokoll der 18. AStA-Sitzung der 61. Amtsperiode, am 07.01.2015 Beginn Ende 18:00 Uhr 19:00 Uhr Sitzungsleitung Charlotte D. Protokollführung Tiffany S. Anwesenheitsübersicht

Mehr

Protokoll der 6. Sitzung

Protokoll der 6. Sitzung Protokoll der 6. Sitzung des 14. Studierendenrates der Universität Erfurt Datum: Mittwoch, 31.10.2012 Zeit: 18:00 Uhr Ort: alter Senatssaal Teilnehmer: Luise Willborn, Marvin Lindberg, Christian Schaft,

Mehr

1 Erst im neuen Semester können die neuen Amtsinhaber offiziell gewählt werden (siehe Top 16).

1 Erst im neuen Semester können die neuen Amtsinhaber offiziell gewählt werden (siehe Top 16). Protokoll der FSR-Sitzung vom 07.07.2011 - Anwesend: Ina, Ariane, Annika, Annie, Nils, Konstantin, Jessica, Alex G., Caro, Franzi, Mona, Naomi, Michael, Paulina, Angelika, Alex Z., Lisa - Gäste: Chantal

Mehr

AStA-Plenum Protokoll. Dienstag, 04.11.2014 14:00 Uhr AStA-Konferenzraum

AStA-Plenum Protokoll. Dienstag, 04.11.2014 14:00 Uhr AStA-Konferenzraum Dienstag, 04.11.2014 14:00 Uhr AStA-Konferenzraum 1. Weitere Punkte für TO 2. Gäste (Ohne TOP: AStA-HS) 1. Awarenessgruppe (Hochschulgruppe) Die Awarenessgruppe hat sich im Zuge der Reclaim Your Brain-Party

Mehr

Fachschaftsratssitzung

Fachschaftsratssitzung Fachschaft IMN H T W K L e i p z i g Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig Fakultät Informatik, Mathematik und Naturwissenschaften Fachschaftsrat IMN Fachschaftsratssitzung Protokoll vom

Mehr

Protokoll FSR Geschichte 14.07.2015

Protokoll FSR Geschichte 14.07.2015 Protokoll FSR Geschichte 14.07.2015 Anwesende Mitglieder: Marcel, Pia, Hannah, Christina, Sebastian, Theresa, Jan, Marlene, Julia, Philipp, Jana, Pascal, Nathalie, Christa, Nik, Hai-Anh Protokollantin:

Mehr

Protokoll der 12. Sitzung des Sprecherkollegiums des 25. Studierendenrates vom 04.05.2015

Protokoll der 12. Sitzung des Sprecherkollegiums des 25. Studierendenrates vom 04.05.2015 Protokoll der 12. Sitzung des Sprecherkollegiums des 25. Studierendenrates vom 04.05.2015 Anwesend: Raik Fischer, Lena Bonkat, Jenny Kock, Norman Köhne, Valerie Groß Entschuldigt: Michel Kleinhans, Carl

Mehr

Sitzung des FSR Physik am 09.11.2015

Sitzung des FSR Physik am 09.11.2015 Datum: 09.11.2015 Beginn: 18.05 Uhr Ende: 20.44 Uhr Sitzung des FSR Physik am 09.11.2015 Anwesende: Martin Wagener, Julian Schneider, Maximilian Brucker, Paul Koch, Christoph Zimmermann, Franziska Töpler,

Mehr

Sitzungsprotokoll vom 21.3.13

Sitzungsprotokoll vom 21.3.13 Sitzungsprotokoll vom 21.3.13 Anwesenheit: Kammerer Andrea Muchajer, Bastian Dollendorf, Lisa Korn, Patricia Fehlner, David Gäste: Simon Geisler, Michael Bremm, Dominik Göpel Abwesend: Sonja Artnak Redeleitung:

Mehr

Protokoll zur Sitzung der Fachbereichsvertretung Chemie am 26.11.2014

Protokoll zur Sitzung der Fachbereichsvertretung Chemie am 26.11.2014 Protokoll zur Sitzung der Fachbereichsvertretung Chemie am 26.11.2014 Protokollant: Marvin Mendel marvin.mendel@uni-ulm.de 1 Tagesordnung Tagesordnung... 2 1. Anwesenheitsliste... 4 2. Begrüßung und Feststellung

Mehr

2. Newsletter Sommersemester 2010

2. Newsletter Sommersemester 2010 2. Newsletter Sommersemester 2010 Liebe Studierende der Biologie in allen Bereichen, ja, es kann vorkommen, dass dieser Newsletter monatelang gar nicht erscheint und dann auf einmal in so rascher Folge.

Mehr

Sitzungsprotokoll. Fachschaft MINT Protokollant: Albert Piek 10.12.2014

Sitzungsprotokoll. Fachschaft MINT Protokollant: Albert Piek 10.12.2014 Fachschaft MINT Protokollant: Albert Piek 10.12.2014 Anwesende Albert Piek, Steffen Drewes, Lisa Kühne, Lisa Lübbe, Leslie Brackhagen, Teresa Bach, Jennifer Winter, Anna Hagemeier, Jannik Piper, Vivienne-Marie

Mehr

Zertifikatskurs Medienpädagogik und Mediendidaktik. Was ist der Zertifikatskurs Medienpädagogik und Mediendidaktik?

Zertifikatskurs Medienpädagogik und Mediendidaktik. Was ist der Zertifikatskurs Medienpädagogik und Mediendidaktik? Zertifikatskurs Medienpädagogik und Mediendidaktik FAQ Inhalt Allgemeines Kursverlauf Anrechnung von Lehrveranstaltungen Kontakt Abkürzungsverzeichnis Allgemeines Was ist der Zertifikatskurs Medienpädagogik

Mehr

Sitzungsprotokoll. Fachschaftsrat der Fakultät 4. FSR4- Büro. Sitzungsleitung Protokollant. öffentlich/intern

Sitzungsprotokoll. Fachschaftsrat der Fakultät 4. FSR4- Büro. Sitzungsleitung Protokollant. öffentlich/intern Sitzungsprotokoll Ort Datum Uhrzeit Sitzungsleitung Protokollant Version FSR4- Büro 18.06.2013 12:30 öffentlich/intern Wenn nicht extra ausgewiesen, sind in Klammern stehende Personen für die Erfüllung

Mehr

Fachschaftsrat Architektur und Sozialwissenschaften der HTWK Leipzig Protokoll der Sitzung vom 16.04.2014

Fachschaftsrat Architektur und Sozialwissenschaften der HTWK Leipzig Protokoll der Sitzung vom 16.04.2014 Beginn: Ende: Raum: Sitzungsleitung: Protokollant: 17:15 Uhr 18:48 Uhr Li112 Martin Penndorf Matthias Kröger Stimmberechtigte Mitglieder André Bogun (SA-B) Anna Augstein (AR-B) Cornelia Günther (SA-B)

Mehr

Studieneinführungstage (STET) Erziehungswissenschaft im Ergänzungsfach

Studieneinführungstage (STET) Erziehungswissenschaft im Ergänzungsfach Friedrich-Schiller-Uniersität Jena Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaft Institut für Erziehungswissenschaft Institut für Bildung und Kultur Wintersemester 2014/2015 Studieneinführungstage (STET)

Mehr

FSR Romanistik Vorbereitungswochenende

FSR Romanistik Vorbereitungswochenende FSR Romanistik Vorbereitungswochenende Protokoll zur Sitzung am 28.09.2014 Anwesend: Marcus Diller, Rebecca Rothe, Marco Hübner, Patrick Ladenthin, Peter Klöpping, Malee Thiele Gast: Inka Hinz Entschuldigt:

Mehr

2. WIR FSR Sitzung des Sommersemesters

2. WIR FSR Sitzung des Sommersemesters Tagesordnung 1. _ Formalia 2. _ Berichte 3. _ Anträge neuer FSR-Mitglieder 4. _ Name für den neuen Campus 5. _ Examensfeier 6. _ Brauereibesichtigung 7. _ Weihnachtsaktion 8. _ Vertrag mit dem Busunternehmen

Mehr

Fachschaftsrat im Fachbereich 4 der Fachhochschule Ludwigshafen

Fachschaftsrat im Fachbereich 4 der Fachhochschule Ludwigshafen SITZUNGSPROTOKOLL Datum: 08.05.2013 Dauer: 14:00 16:00 Uhr Ort: Chill-Out-Lounge Leitung: Daniela Distler, Helena Duve Protokoll: Lisa Schlode Anwesende: Daniela Distler (Dani), Helena Duve (Sun), Konrad

Mehr

Mareike Artiga Gonzalez, Marie Keil, Sasha Becker, Matthias Wolny, Anna- Lena Zacher, Maike Hagen, Larissa Montag, Christina Schmidt

Mareike Artiga Gonzalez, Marie Keil, Sasha Becker, Matthias Wolny, Anna- Lena Zacher, Maike Hagen, Larissa Montag, Christina Schmidt Fachschaftsrat Kulturwissenschaften Europa-Universität Viadrina Große Scharrnstr. 20A 15230 Frankfurt (Oder) Tel.: (0335) 55 34-54 47 Büro: Große Scharrnstr. 20A Sitzung am Montag, den 13.10.2014, 18:00

Mehr

Bitte mit Familie - Studieren mit Kind in Karlsruhe

Bitte mit Familie - Studieren mit Kind in Karlsruhe Bitte mit Familie - Studieren mit Kind in Karlsruhe Ein Nachmittag für studierende Eltern zur Vereinbarkeit von Studium und Familie am 19. Mai von 15:30 bis 17:30 Uhr im KIT Veranstaltet von der Projektgruppe

Mehr

0 TOP 0 2 0.1 Protokollkontrolle... 2 0.2 Offene Aufgaben... 2. 1 Bericht Stura 2. 3 Wahl 3. 6 Kellerumzug 3 8 IT 4

0 TOP 0 2 0.1 Protokollkontrolle... 2 0.2 Offene Aufgaben... 2. 1 Bericht Stura 2. 3 Wahl 3. 6 Kellerumzug 3 8 IT 4 Sitzungsprotokoll Fachschaftsrat Elektrotechnik Moderation Roy Protokollant Christoph Sitzungsdatum 04.11.2014, 18:30 bis 19:57 Fassung 7. November 2014 um 17:24 Anwesende Markus, Christoph, Hendrik, Theresa,

Mehr

Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum?

Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum? Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum? Wer kann Gelder beantragen? Im Grunde hat jeder das Recht Anträge an die Studierendenschaft zu stellen. Studentische Vereinigungen können beispielsweise Gelder für

Mehr

Protokoll der außerordentlichen Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Systemische Soziale Arbeit e.v. (DGSSA)

Protokoll der außerordentlichen Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Systemische Soziale Arbeit e.v. (DGSSA) Protokoll der außerordentlichen Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Systemische Soziale Arbeit e.v. (DGSSA) Datum: 16. Juli 2011 Zeit: 19.15 Uhr - 21 Uhr Ort: Universität Jena, Carl-Zeiss-Straße

Mehr

Fachschaftsrat Elektrotechnik HTW Dresden. Sitzungsprotokoll

Fachschaftsrat Elektrotechnik HTW Dresden. Sitzungsprotokoll Fachschaftsrat Elektrotechnik HTW Dresden Datum: 18.03.2014 Sitzungsprotokoll Zeit: Ort: Teilnehmer: Gäste: Leitung: Protokoll: 15:03 Uhr FSR Büro S516 Martin Kühn Christian Dreßler Martin Fertmann Christoph

Mehr

Protokoll der AStA Sitzung vom 13.01.2016

Protokoll der AStA Sitzung vom 13.01.2016 Protokoll der AStA Sitzung vom 13.01.2016 Beginn: 17:37 Uhr Ende: 20:42 Uhr erstellt von: Christian Kuntner Beschlüsse werden gezählt durch Ja / Nein / Enthaltungen [x/y/z] und durch fortlaufende Nummerierung

Mehr

Protokoll zur FSR-Sitzung am 03.11.2015

Protokoll zur FSR-Sitzung am 03.11.2015 Fachschaftsrat Mathematik Protokoll zur FSR-Sitzung am 03.11.2015 Sitzungsleitung: Maximilian Grunwald, Protokollführung: Daniel-Eike Hardt 1 Begrüßung und Formalia Maximilian Grunwald eröffnet die Sitzung

Mehr

Fachschaftssitzungsprotokoll 19.01.2015

Fachschaftssitzungsprotokoll 19.01.2015 Fachschaftssitzungsprotokoll 19.01.2015 Beginn: 19:10Uhr Anwesend: Nora Treder Verena Karnebeck Arnd Modler Henrike Knacke Martin Wolber Christoph Jacobi Maximilian Kraushaar Katharina Eyme Gina Barzen

Mehr

Fachschafts-Evaluation: WS 2015/16

Fachschafts-Evaluation: WS 2015/16 Anzahl der Studierenden Fachschafts-Evaluation: WS 21/16 Ergebnisse Studiengang: Fachsemester: Fachsemester n = 48 3 2 2 1 1 2 3 4 7 8 Anzahl der Nennungen Frage 1: Wie präsent ist die Fachschaft? Fachschaftspräsenz

Mehr

Fachschaftsratsitzung

Fachschaftsratsitzung Fachschaft IMN H T W K L e i p z i g Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig Fakultät Informatik, Mathematik und Naturwissenschaften Fachschaftsrat IMN Fachschaftsratsitzung Protokoll vom

Mehr

Leitfaden. für das Mentoring first steps an der OTH Regensburg. für Mentees

Leitfaden. für das Mentoring first steps an der OTH Regensburg. für Mentees Leitfaden für das Mentoring first steps an der OTH Regensburg für Mentees Inhalt 1 Einführung zum Thema Mentoring : first steps... 2 1.1 Was ist das Mentoring first steps der OTH Regensburg?... 2 1.2 Ziele

Mehr

Begehung Fachschaftsraum und Übergabe sowie Besprechung der räumlichen Gegebenheiten

Begehung Fachschaftsraum und Übergabe sowie Besprechung der räumlichen Gegebenheiten FSR ELA Sitzungsprotokoll Datum: 12. Juli 2013 Ort: Golm Anwesend: Sina Knappstein, Daniela Getferdt, Jürgen Hanley Mieland, Franziska Fremuth, Susanne Eckler, Beschlussfähig Tops: Begehung Fachschaftsraum

Mehr

Protokoll. der. Delegiertenversammlung. 18. September im Landgasthof Alter Wirt. in Höhenkirchen

Protokoll. der. Delegiertenversammlung. 18. September im Landgasthof Alter Wirt. in Höhenkirchen SPIELVEREINIGUNG HÖHENKIRCHEN e. V. 18.09.2015, Alter Wirt Höhenkirchen (Saal), 19:00 Uhr Protokoll der 18. September 2015 im Landgasthof Alter Wirt in Höhenkirchen 1 / 6 SPIELVEREINIGUNG HÖHENKIRCHEN

Mehr

Sitzungsprotokoll FSR Informatik/Mathematik 2. Sitzung im WS11/

Sitzungsprotokoll FSR Informatik/Mathematik 2. Sitzung im WS11/ Sitzungsprotokoll FSR Informatik/Mathematik 2. Sitzung im WS11/12 25.10.2011 Sitzungsleitung: Protokollführer: Anwesende: stimmberechtigt: Gäste: Ulrike Kendschek Anne Hille Hanna Scheller Ulrike Kendschek

Mehr

Bernhard an Klemens (Geoökologie) wegen finanzieller Beteiligung an Veranstaltung:

Bernhard an Klemens (Geoökologie) wegen finanzieller Beteiligung an Veranstaltung: 1 Anwesende Mitglieder: Entschuldigte Mitglieder: Lisa Krüger, Gesa Petersen, Erik Böhm, Malte Metz, Julia Rudolf, Johanna Seelmann Christian Hillemann, Fritz Falkenau, Philipp Balling anwesende Hörer

Mehr

Protokoll der 17. AStA-Sitzung vom 14.03.2012

Protokoll der 17. AStA-Sitzung vom 14.03.2012 Protokoll der 17. AStA-Sitzung vom 14.03.2012 Beginn: 10:15 Ende: ca. 15:00 Anwesende: Abdul, Benni, Ismail, Jule, Frauke, Christian, Georg, Christoph, Nuri, Anna, Redeleitung: Ismail Protokoll: Christian

Mehr

Protokoll der 31. Sitzung

Protokoll der 31. Sitzung Seite 1 von 6 stura@fh-erfurt.de Protokoll der 31. Sitzung Inhalt A: Begrüßung und Formalia... 1 1. Anwesenheit/ Beschlussfähigkeit... 1 2. Beschlussfassung zu den Protokollen der 27., 28., 29. und 30.

Mehr

Auswertung zur Veranstaltung Website-Gestaltung zur Ingenieurpsychologie

Auswertung zur Veranstaltung Website-Gestaltung zur Ingenieurpsychologie Auswertung zur Veranstaltung Website-Gestaltung zur Ingenieurpsychologie Zu dieser Veranstaltung wurden 6 Bewertungen abgegeben. Erläuterungen zu den Diagrammen befinden sich am Ende dieses Dokuments.

Mehr

Protokoll der 13. Sitzung des Sprecherkollegiums des 25. Studierendenrates vom

Protokoll der 13. Sitzung des Sprecherkollegiums des 25. Studierendenrates vom Protokoll der 13. Sitzung des Sprecherkollegiums des 25. Studierendenrates vom 18.05.2015 Anwesend: Raik Fischer, Lena Bonkat, Jenny Kock, Norman Köhne, Valerie Groß, Michel Kleinhans, Carl Eisenbrandt

Mehr

Beschlussfassung zu den Protokollen der 28. StuRa-Sitzung

Beschlussfassung zu den Protokollen der 28. StuRa-Sitzung Seite Seite 1 von 7 öffentliches Protokoll der 29. Sitzung Anwesenheit / Beschlussfähigkeit... 1 Beschlussfassung zu den Protokollen der 28. StuRa-Sitzung... 1 Ergänzungen zu TOP... 1 TOP 1 Gast: Markus

Mehr

12. Sitzung des Fachbereichs 26.01.2015 Archäologie und Altertumswissenschaften

12. Sitzung des Fachbereichs 26.01.2015 Archäologie und Altertumswissenschaften Anwesende (Stell)-Vertreter*innen: Jasmin Rolke (Arch.Wiss.), Martin Renger (VA), Damian Domke (VA), Mareike Michaelis (VA), Janken Kracker (Prov.Röm), Samira Fischer (Arch.Wiss.) Weitere Mitglieder des

Mehr

Geschäftsordnung des Ständigen Ausschusses Forschungsdaten Infrastruktur des Rates für Sozial- und Wirtschaftsdaten (RatSWD)

Geschäftsordnung des Ständigen Ausschusses Forschungsdaten Infrastruktur des Rates für Sozial- und Wirtschaftsdaten (RatSWD) Geschäftsordnung des Ständigen Ausschusses Forschungsdaten Infrastruktur des Rates für Sozial- und Wirtschaftsdaten (RatSWD) (Stand: April 2011) 1 Ziele des Ständigen Ausschusses (1) Der Ständige Ausschuss

Mehr

Fachschaftsrat im Fachbereich 4 der Fachhochschule Ludwigshafen

Fachschaftsrat im Fachbereich 4 der Fachhochschule Ludwigshafen SITZUNGSPROTOKOLL Datum: 02.10.2013 Dauer: 14:00 16:15 Uhr Ort: Chill-Out-Lounge Leitung: Helena Duve (Sun) Protokoll: Lisa Schlode Anwesende: Helena Duve (Sun), Konrad Rathgeber, Claudia Belsanti, Joachim

Mehr

Protokoll der 06. Sitzung des Sprecherkollegiums des 25. Studierendenrates vom 09.02.2015

Protokoll der 06. Sitzung des Sprecherkollegiums des 25. Studierendenrates vom 09.02.2015 Protokoll der 06. Sitzung des Sprecherkollegiums des 25. Studierendenrates vom 09.02.2015 Anwesend: Raik Fischer (Vertretung für Tobias Neumann), Carl Eisenbrandt, Jenny Kock, Norman Köhne, Valerie Groß,

Mehr

Fachschaftsvollversammlung der Fachschaft Sozialpädagogik Lehramt vom 15. April 2015

Fachschaftsvollversammlung der Fachschaft Sozialpädagogik Lehramt vom 15. April 2015 Technische Universität Dortmund Fakultät 12: Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie Fachschaft Sozialpädagogik Lehramt Emil-Figge-Str. 50, 1.313 fasole@fk12.tu-dortmund.de Fachschaftsvollversammlung

Mehr

Pflichtmodule. Willkommen an der Fakultät für Chemie der Georg-August-Universität Göttingen

Pflichtmodule. Willkommen an der Fakultät für Chemie der Georg-August-Universität Göttingen Pflichtmodule Willkommen an der Fakultät für der Georg-August-Universität Göttingen Dr. Regine Herbst-Irmer, Fachberaterin 2-F-BA, Teilfach, Institut für Raum T104 Tel: 39 33007 rherbst@shelx.uni-ac.gwdg.de

Mehr

Protokoll der Fachschaftssitzung am 05.11.2015-14.00-16.00 Uhr - Raum T2-239

Protokoll der Fachschaftssitzung am 05.11.2015-14.00-16.00 Uhr - Raum T2-239 Fachschaft Rechtswissenschaft Universität Bielefeld Postfach 100131 33501 Bielefeld An die Mitglieder der Fachschaft Rechtswissenschaft Stud. Iur. Nami Shahnam Bahrami Raum: T3-122 Tel.: 0521-106-4292

Mehr

Verlaufsprotokoll vom 18.11.13

Verlaufsprotokoll vom 18.11.13 FSR Wirtschaftswissenschaften, Carl-Zeiss-Straße 3, 07743 Jena Fachschaftsrat der Wirtschaftswissenschaften Friedrich-Schiller-Universität Raum 4.130 Carl-Zeiss-Str. 3 07743 Jena Telefon: 03641 943095

Mehr

Wie hast du von der Vollversammlung erfahren?

Wie hast du von der Vollversammlung erfahren? Feedback der Vollversammlung Folgendes sind zunächst die Grundtendenzen die wir sehen bzw. die Lehren/Verbesserungsvorschläge, die wir daraus ziehen: Die Moderation war während der Abstimmungsfragen etwas

Mehr

Sitzungsprotokoll. Anwesende. Fachschaft MINT Protokollant: Miriam Sasse 18.06.2014

Sitzungsprotokoll. Anwesende. Fachschaft MINT Protokollant: Miriam Sasse 18.06.2014 Fachschaft MINT Protokollant: Miriam Sasse 18.06.2014 Anwesende Marco Maaÿ, Sven Heusel, Jenny Winter, Steen Drewes, Albert Piek, Jannik Piper, Alexander Julian Golkowski, Philipp Seidel, Georg Männel,

Mehr

Evaluationseinstellungen in CAMPUS. Leitfaden

Evaluationseinstellungen in CAMPUS. Leitfaden Evaluationseinstellungen in CAMPUS Leitfaden CAMPUS Login Bitte melden Sie sich in CAMPUS mit der Rolle Dozent an, um die Evaluationseinstellungen vorzunehmen. 2 Fristen Die Evaluationseinstellungen können

Mehr

Bewerbung im Wettbewerb des Stifterverbandes Cum Laude

Bewerbung im Wettbewerb des Stifterverbandes Cum Laude Bewerbung im Wettbewerb des Stifterverbandes Cum Laude Einsendeschluss: 25. Juli 2011 Bitte senden Sie das Formular zusammen mit Ihrem Vorschlag an daniela.maegdefessel@stifterverband.de oder per Fax 0201

Mehr

Grundsätze des Qualitätsmanagements der Lehre des Fachbereichs 1 nach 87 S. 1 Nr. 6 i. V. m. 69 Bremen HG (FB1 QM)

Grundsätze des Qualitätsmanagements der Lehre des Fachbereichs 1 nach 87 S. 1 Nr. 6 i. V. m. 69 Bremen HG (FB1 QM) Grundsätze des Qualitätsmanagements der Lehre des Fachbereichs 1 nach 87 S. 1 Nr. 6 i. V. m. 69 Bremen HG (FB1 QM) Auf Basis der Ordnung für ein Qualitätsmanagement für Lehre und Studium an der Universität

Mehr

FSR-Sitzung. Regularien. Protokoll der. TOP n: Seite 1 von 6v. Anwesende: Jorret, Max, Lars, Kai, Tobias, Mariam, Nicolas (später), Fabian(später)

FSR-Sitzung. Regularien. Protokoll der. TOP n: Seite 1 von 6v. Anwesende: Jorret, Max, Lars, Kai, Tobias, Mariam, Nicolas (später), Fabian(später) Protokoll der FSR-Sitzung Vom 26.06.2015 0. Regularien Anwesende: Jorret, Max, Lars, Kai, Tobias, Mariam, Nicolas (später), Fabian(später) Beginn: 11:10 Uhr Protokollantin: Tobias Die Beschlussfähigkeit

Mehr

Damit die Prüfung stattfinden kann, muss mit dem AStA-Fin ein Termin für die Prüfung abgestimmt werden. Bearbeitung: Fabian, Sascha

Damit die Prüfung stattfinden kann, muss mit dem AStA-Fin ein Termin für die Prüfung abgestimmt werden. Bearbeitung: Fabian, Sascha Datum: 11.04.11 Ort: Zeit: Teilnehmer: Abwesend: Gäste: Verteiler: Protokollant: H 516 (Büro Fachschaft) 19.00 Uhr 22.00 Uhr Artem Bakman, Fabian Girgert, Tobias Ecker, Erhard Weirich, Sascha Stadlbauer,

Mehr

Protokoll zur FSR Sitzung vom 05.12.2011. TOP 1 Überprüfung des Protokolls und gefasster Beschlüsse

Protokoll zur FSR Sitzung vom 05.12.2011. TOP 1 Überprüfung des Protokolls und gefasster Beschlüsse Protokoll zur FSR Sitzung vom 05.12.2011 Teilnehmer: 16 von 16, Sitzungsleiter: Fredo, Protokollführer: Jakob Sitzungsbeginn: 18.34 Uhr, Sitzungsende: 19.52 Uhr Anwesende: Matti, Hannes, Jakob, Sascha,

Mehr

Studierendenrat der Ernst-Abbe- Fachhochschule Jena

Studierendenrat der Ernst-Abbe- Fachhochschule Jena Studierendenrat der Ernst-Abbe- Fachhochschule Jena Protokoll der Sitzung vom 27.03.2014 Eröffnung: Die öffentliche Sitzung des Studierendenrates wird am 27.03.2014 um 18:45 Uhr in Raum 05.00.06 vom Vorstand

Mehr

Sitzungsprotokoll der 11? Sitzung des 35.AStA der Universität Osnabrück

Sitzungsprotokoll der 11? Sitzung des 35.AStA der Universität Osnabrück Sitzungsprotokoll der 11? Sitzung des 35.AStA der Universität Osnabrück Datum: 10. November 2008 Ort: Sitzungssaal des AStA-Gebäudes Protokollant: Jörg Gakenholz Beginn der Sitzung: 19:35 Uhr Anwesende

Mehr

Protokoll der 18. Sitzung

Protokoll der 18. Sitzung Seite 1 von 7 stura@fh-erfurt.de Protokoll der 18. Sitzung Inhalt A: Begrüßung und Formalia... 1 1. Anwesenheit/Beschlussfähigkeit... 1 2. Festlegung: ProtokollantIn... 1 3. Beschlussfassung zum Protokoll

Mehr

PROTOKOLL STUPA-SITZUNG

PROTOKOLL STUPA-SITZUNG STUDIERENDENPARLAMENT DER KATHOLISCHEN HOCHSCHULE FÜR SOZIALWESEN BERLIN STUPA-PARLAMENTSSITZUNG PROTOKOLL STUPA-SITZUNG Sitzung vom: 29.04.2015 14:00 bis 16:45 Uhr Raum S108 Protokollant*in: Johann-Paul

Mehr

Name Aufgaben Anwesend

Name Aufgaben Anwesend Protokoll zur Sitzung 22.10.2007 Anwesendheit Stimmberechtigte (gewählte) Mitglieder 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. Name Aufgaben Anwesend Roland Jarysch Kerstin Krause Michael Richter Daniela Klippel Uwe

Mehr

Checkliste für die Montagsspaziergänge

Checkliste für die Montagsspaziergänge Checkliste für die Montagsspaziergänge Kernpunkte für die Montagsspaziergänge klären Allgemeine Ideen Was Wo Wie Bis wann wer Inhaltliche Vorüberlegungen Es geht um die Sache, egal, wer sich beteiligt.

Mehr

Protokoll der 3. Sitzung des SS14 der FachbereichSvertretung Lehramt am

Protokoll der 3. Sitzung des SS14 der FachbereichSvertretung Lehramt am Protokoll der 3. Sitzung des SS14 der FachbereichSvertretung Lehramt am 27.05.2014 Sitzungsort: N25/ 2301 Beginn: 19.03 Uhr MESZ Ende: 22.05 Uhr MESZ Die Sitzung wurde geleitet von: Bianca Protokollanten:

Mehr

ÜBERSICHT. Protokoll der Vollversammlung

ÜBERSICHT. Protokoll der Vollversammlung Protokoll der Vollversammlung Schriftführer: Roland Lau (WÜ) ÜBERSICHT 1. Begrüßung durch den Präsidenten 2. Verkündung der Tagesordnung 3. Feststellen der Anwesenheit 3.1 Anwesend 3.2 Abwesend (unentschuldigt)

Mehr

Hochschulbericht zum Studienaufenthalt im Rahmen von ERASMUS+

Hochschulbericht zum Studienaufenthalt im Rahmen von ERASMUS+ Diesen Hochschulbericht zu Ihrem Studienaufenthalt an einer Partnerhochschule der HAW Hamburg sollten Sie so ausführlich wie möglich bearbeiten, um die Informationen anderen interessierten Studierenden

Mehr

Materialien. Konvents der Fachschaften. zur Sitzung am 20.07.2012 des. 18:00 Uhr s.t. Uni-Hauptgebäude. Raum B 106

Materialien. Konvents der Fachschaften. zur Sitzung am 20.07.2012 des. 18:00 Uhr s.t. Uni-Hauptgebäude. Raum B 106 Materialien zur Sitzung am 20.07.2012 des Konvents der Fachschaften 18:00 Uhr s.t. Raum B 106 Uni-Hauptgebäude 2 // Materialien 20.07.2012 Vorwort Liebe Konventsmitglieder, wir freuen uns auf eine konstruktive

Mehr

Fachschaftssitzungsprotokoll 20.01.2014

Fachschaftssitzungsprotokoll 20.01.2014 Fachschaftssitzungsprotokoll 20.01.2014 Beginn: 19:10 Uhr Anwesend: Andreas Mueller Ole Simon Christoph Doppstadt Lukas Vogel Magdalena von Behr Verena Karnebeck Martina Rottach (bis 21 Uhr) Tom Seyfart

Mehr

Protokoll der 16. Sitzung

Protokoll der 16. Sitzung Seite 1 von 8 stura@fh-erfurt.de Protokoll der 16. Sitzung Inhalt A: Begrüßung und Formalia... 1 1. Anwesenheit/Beschlussfähigkeit... 1 2. Festlegung: ProtokollantIn... 1 3. Beschlussfassung zum Protokoll

Mehr

Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung 2012

Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung 2012 Bern, 08. September 2012 Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung 2012 Entschuldigt: Fabienne Amlinger, Nicky Le Feuvre, Maritza Le Breton, Katrin Meyer, Leena Schmitter, Franz Schultheis, Edith

Mehr

Protokoll. Jahreshauptversammlung

Protokoll. Jahreshauptversammlung Protokoll über die Jahreshauptversammlung am Sonntag, den 01. März 2009 um 14. Uhr in Gammelby Mit folgender Tagesordnung wurde eingeladen: 1. Begrüßung a. Bestimmung Protokollführer(in) b. Feststellung

Mehr

Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung des Chaos Computer Club Düsseldorf / Chaosdorf e.v.

Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung des Chaos Computer Club Düsseldorf / Chaosdorf e.v. Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung des Chaos Computer Club Düsseldorf / Chaosdorf e.v. in den Clubräumen des Vereins, Fürstenwall 232, 40215 Düsseldorf Protokoll t..., x... Dienstag, 17.

Mehr

Protokoll der öentlichen Fachschaftsratssitzung am 28. Oktober 2014

Protokoll der öentlichen Fachschaftsratssitzung am 28. Oktober 2014 Protokoll der öentlichen Fachschaftsratssitzung am 28. Oktober 2014 Beginn: Ende: 17:05 Uhr 19:22 Uhr Ort: G02-104 Anwesende gewählte Mitglieder: Anwesende beratende Mitglieder: Anna-Maurin Graner, Eric

Mehr

NEWSLETTER 12 vom 26. Juni 2009

NEWSLETTER 12 vom 26. Juni 2009 NEWSLETTER 12 vom 26. Juni 2009 Liebe Mitstudierende,...Newsletter Nummero 12! Eure Beiträge für den Verteiler sind jederzeit willkommen: biowissenschaften@gmx.de oder biologiehgw@gmx.de Ein Anschreiben

Mehr

FSR WiWi FSR WiWi hochschulöffentliche Sitzung Datum: 13.05.2014

FSR WiWi FSR WiWi hochschulöffentliche Sitzung Datum: 13.05.2014 FSR WiWi FSR WiWi hochschulöffentliche Sitzung Datum: 13.05.2014 Anwesend: FSRMitglieder kooptierte Mitglieder Gäste Maylin Winzer Enis Arpaci Ariane Michaelis AnnaLou Beckmann Charlotte Saebsch Matti

Mehr

Protokoll Workshop Jugendfonds Grimma Sammlug von Ideen zu folgenden Rubriken. 1. Fördervolumen und Dauer

Protokoll Workshop Jugendfonds Grimma Sammlug von Ideen zu folgenden Rubriken. 1. Fördervolumen und Dauer Protokoll Workshop Jugendfonds Grimma 5.12.2015 Sammlug von Ideen zu folgenden Rubriken 1. Fördervolumen und Dauer Möglichkeit 1: Maximalsumme 500 Euro - mehr Projekte möglich - entspricht eher dem, was

Mehr

Protokoll der Fachschaftsitzung vom 30.6.2010

Protokoll der Fachschaftsitzung vom 30.6.2010 Fachschaft Sonderpädagogik Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Homepage: http://www.uni-oldenburg.de/fssopaed/ E-Mail: fssopaed@uni-oldenburg.de Tagesordnung: Protokoll der Fachschaftsitzung vom 30.6.2010

Mehr

Dokumentation 1. Jugendforum Ostprignitz Ruppin

Dokumentation 1. Jugendforum Ostprignitz Ruppin Dokumentation 1. Jugendforum Ostprignitz Ruppin 1. Jugendforum Ostprignitz-Ruppin Mittwoch, 15.04.2015 10:00 16:00 Uhr JFZ Alte Brauerei Neuruppin Warum ein Jugendforum Ostprignitz-Ruppin? An vielen Orten

Mehr

-Die Klassiker wie Taschenmesser, Trockenleine, Toilettenpapier braucht ihr nicht!

-Die Klassiker wie Taschenmesser, Trockenleine, Toilettenpapier braucht ihr nicht! Liebe Fachschaftlerinnen und Fachschaftler, Liebe BuFaTa-Interessierten, wir freuen uns sehr Euch bei der BuFaTaChemie bzw. BundesFachTagung der deutschsprachigen Chemiefachschaften, vom 21.05 bis zum

Mehr

22. Sitzung des Studentenrates der TU Bergakademie Freiberg (Wahlperiode 15, öffentlich)

22. Sitzung des Studentenrates der TU Bergakademie Freiberg (Wahlperiode 15, öffentlich) Protokoll 22. Sitzung des Studentenrates der TU Bergakademie Freiberg (Wahlperiode 15, öffentlich) Datum/Uhrzeit: Ort: Sitzungsleitung: Protokoll: 10.12.2015, 20:00 bis 21:45 Uhr Barbarakeller F. Hallfarth

Mehr

RV DOS Regionalverband Dahme-Oder-Spree

RV DOS Regionalverband Dahme-Oder-Spree RV DOS Regionalverband Dahme-Oder-Spree Protokoll Vorstandssitzung RV-DOS Datum: 28.05.2014 Beginn der Sitzung: 21:25 Uhr Ort: MumbleBB Pad: https://revo_dos.piratenpad.de/101 Teilnehmer FrankB Frank Behr

Mehr

Fachgruppe SITZUNGSPROTOKOLL:

Fachgruppe SITZUNGSPROTOKOLL: Fachgruppe Sitzungsleitung: Marcel Rebmann Protokoll: Florian Sieler Anwesend: Marcel Rebmann, Florian Sieler, Benni Danskin, Manuel Eble, Manuel Weber, Stefan Bayer, Alex Harm, Andreas Enenkel, Kleo Model,

Mehr

AusländerInnenkommission der Leibniz Universität Hannover Amtszeit: SoSe 2013 / WiSe 2013/2014

AusländerInnenkommission der Leibniz Universität Hannover Amtszeit: SoSe 2013 / WiSe 2013/2014 Welfengarten 1 30167 Hannover Tel.: 0511/762-5064 Fax: 0511/717441 auslaenderinnenkommission@stud.uni-hannover.de AusländerInnenkommission der Leibniz Universität Hannover Amtszeit: SoSe 2013 / WiSe 2013/2014

Mehr

Hochschule Emden Leer. Fachschaftsrat Naturwissenschaftliche Technik

Hochschule Emden Leer. Fachschaftsrat Naturwissenschaftliche Technik Hochschule Emden Leer Fachschaftsrat Naturwissenschaftliche Technik Geschäftsordnung In der Fassung vom 23.04.2013 Seite 1 von 10 Inhaltsverzeichnis 1. Präambel 2. Fachschaftsrat Naturwissenschaftliche

Mehr

TOP 1: Eröffnung Alex eröffnet die Sitzung, als protokollierende Person wird Anne festgelegt

TOP 1: Eröffnung Alex eröffnet die Sitzung, als protokollierende Person wird Anne festgelegt Fachschaftsrat Kulturwissenschaften Europa-Universität Viadrina Große Scharrnstr. 59 15230 Frankfurt (Oder) Tel.: (0335) 55 34-54 47 Büro: Große Scharrnstr. 20a Protokoll der Sitzung am Dienstag, 23.05.2013

Mehr

Protokoll Mitgliederversammlung Sportmanagement Jena e.v. 01 September 2012. Institut für Sportwissenschaft (Seidelstr.

Protokoll Mitgliederversammlung Sportmanagement Jena e.v. 01 September 2012. Institut für Sportwissenschaft (Seidelstr. Protokoll Mitgliederversammlung Sportmanagement Jena e.v. 01 September 2012 Institut für Sportwissenschaft (Seidelstr. 20, 07749 Jena) 1. Begrüßung durch die Vorstandschaft Der Vereinsvorsitzende, Herr

Mehr

Frageliste zu Prüfungen und zur Studienordnung Bachelor Meteorologie

Frageliste zu Prüfungen und zur Studienordnung Bachelor Meteorologie Frageliste zu Prüfungen und zur Studienordnung Bachelor Meteorologie Allgemeines F: Welche Studienordnung gilt für mich? A: für Studierende des Bachelor Meteorologie gibt es aktuell zwei gültige Studienordnungen:

Mehr

Protokoll der 17. Mitgliederversammlung des Vereins Lokale Aktionsgruppe Oderland e.v.

Protokoll der 17. Mitgliederversammlung des Vereins Lokale Aktionsgruppe Oderland e.v. Datum: 26.05.2014 Ort: Uhrzeit: Kunstspeicher Friedersdorf, Frankfurter Straße 39, 15306 Vierlinden 16:00 bis 17:00 Uhr Anwesenheit: siehe Teilnehmerliste (Anlage 1) Tagesordnung: Als Tagesordnung sind

Mehr

Protokoll vom Anwesenheit : = Anwesend = Entschuldigt. = Abwesend?

Protokoll vom Anwesenheit : = Anwesend = Entschuldigt. = Abwesend? Protokoll vom 17.06.1997 Anwesenheit : = Anwesend = Entschuldigt = Abwesend? Stimmberechtigte : Bodo Roßberg (Bau) Steffen Albrecht (Soz) Thomas Arnhold (Bau) Burckhard Emmerich(Soz) Michaela Hille (B&M)

Mehr

Fachschaftsratssitzung FSR-WiWi. Protokoll vom 06.11.2008

Fachschaftsratssitzung FSR-WiWi. Protokoll vom 06.11.2008 Seite 1 von 5 Fachschaftsratssitzung FSR-WiWi Protokoll vom 06.11.2008 ANWESENHEITSLISTE Name Vorname Matrikel Anw Gewählter Fachschaftsrat Eilenstein Thomas 03WIB Nein Hohmann Martin 06WIB Nein Korth

Mehr

1. Begrüßung und Formalia. 2. Bericht der Geschäftsführung und Debatte des Berichts. 2.a Entsendung

1. Begrüßung und Formalia. 2. Bericht der Geschäftsführung und Debatte des Berichts. 2.a Entsendung STUDENTENRAT TECHNISCHE UNIVERSITÄT DRESDEN Protokoll zur StuRa-Sitzung vom 20.02.04 Teilnehmer: 21 von 33, Sitzungsleiter/in: Dina Schulze, Protokollant/in: Jan Seyfarth Sitzungsbeginn: 17:07 Uhr, Sitzungsende:

Mehr