Online Firmenpräsentation mit strukturiertem Blog, Galerie und Eventkalender

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Online Firmenpräsentation mit strukturiertem Blog, Galerie und Eventkalender"

Transkript

1 Relaunch pdc Website Online Firmenpräsentation mit strukturiertem Blog, Galerie und Eventkalender Datum: 04. April 2012 Version: 1.3 Ersteller: Empfänger: Mirko Stanic Stefan Isliker, Pierre Keller, Morris Meyer Dokumentenhistorie Datum Beschreibung und Notizen Version Erstellung durch Mirko Aktualisierung nach Sitzung vom Aktualisierung nach telefonischem Feedback von Stefan Aktualisierung durch Mirko 1.3

2 Inhaltsverzeichnis Zielsetzung Neues Design Menüführung der Website Erweiterungen, Funktionen und Besonderheiten Datenstruktur Designstruktur Organisation Projektplan Kontaktinformationen

3 Zielsetzung Die neue Website soll die Kernwerte der PDC in den Vordergrund Rücken; Technologie, Prozesse, Qualität, Handwerk / Produzent. Daneben soll der Benutzer erkennen, dass PDC die Benchmark im CRM-Bereich ist. Neben einer technisch modernen Website ist auch das neue Design frisch und übersichtlich. Von heute vier (oder teilweise mehr) Informationsebenen im Seitenbaum bestehen in Zukunft nur deren zwei. Somit sollen alle Inhalte der Website einfacher zugänglich sein und so vom Besucher auch mit wenigen Klicks erreicht werden können. Wo möglich und sinnvoll werden für die Beschreibung der einzelnen Bereiche kurze Videos vorgesehen werden. Das heutige CMS wird durch ein modernes Open Source Produkt ersetzt. Die Website wird im Hausinternen Rechenzentrum bei pdc gehostet.

4 Neues Design Im neuen Design ist das Menü oberhalb des Sliders. Die Kacheln werden als Designelement beibehalten. Der Slider hat keine Punkte welche aufzeigen wieviele Slides existieren, sondern Pfeile nach links und rechts. Für den Bereich Consulting und pdc Gruppe wird je ein neues Themenbild (Slider) erstellt (analog CRM im Slider rechts). Die Blöcke vor dem Footer Bereich (nachfolgend Promobox genannt) kippen entlang ihrem Äquator nach hinten weg, und bringen so den nächsten Eintrag zum Vorschein. Die Wertschöpfungsbereiche werden im Block Rechts (siehe Designstruktur) positioniert. Die Listen werden zur besseren Übersicht in einem Accordeon zusammengeffast (siehe als Beispiel: jquery/accordion.html)

5 Menüführung der Website Home Startseite mit Bilderpräsentation in grossem Slider. Abschliessende Blöcke mit kurzen Einführungstexten zu den verschiedenen Objekten. Diese bleiben auf der ganzen Website als unterstes Element sichtbar. Die Beschreibung der Funktionalitäten der Blöcke unter Funktionen. CRM & Marketing Technology CRM & Marketing Management Information Technology & Data Base Drei statische Texte zum Thema, an drei verschiedenen Punkten im Hauptmenu. Weiterführende Links zu Hauptthemen (Info Biz Blog, Cases, Kunden) Im Design werden pro Seite eine Tabelle mit Verweisen zu weiterführenden Themen vorgesehen, von da aus führen Links zu den einzelnen Bereichen der Website (Blog, Cases,...) pdc Gruppe & Informationen Statischer Text zu den Firma pdc (Philosophie, Kompetenz und Organisation). Untermenüs für Bereiche Info, Kunden, Events, Galerie, Adressen / Kontakt, Team, Jobs, Partner und Cases (Link zur Kategorie im Blog). Blog Der Blog ist über Kategorien aufgeteilt in die Bereiche Social und Biz und soll dem Besucher einen Einblick über die Kompetenzen und Interessen der Firma liefern, sowie einen Einblick in das soziale Leben der Firma.

6 Erweiterungen, Funktionen und Besonderheiten (1/3) Eventkalender mit Anmeldeformular Die Website bietet die Möglichkeit Events als eigene Struktur zu erfassen. Die Besucher der Website können sich bei gewählten Events über das Anmeldeformular registrieren. Jedem Event kann optional ein eigenes Formular zugeordnet werden. Die Formulare werden über das Drupal Modul Forms konfiguriert. Sind in dem Formular Pflichtfelder definiert, müssen diese bei der Anmeldung zum Event ausgefüllt werden. Das Formular wird an eine vorgegebene Adresse gesendet. Social Box Es wird die Social-Box mit Facebook Share und Comment, Twitter, und Google Plus als Block integriert. (siehe Beispiel am unteren Seitenende: blog.html). Diese kann optional bei Events, Blogs und Galerien aktiviert werden. Twitter und Google Plus werden zwar bereits integriert, jedoch vorerst auf inaktiv gesetzt. Xing bietet zurzeit keine Schnittschtelle, (siehe: Auf eine Integration wird vorerst verzichtet. Dies wird wieder geprüft nachdem bei Xing die technischen Voraussetzungen gegeben sind. Sprachen Die komplette Website wird in den Sprachen Deutsch und Englisch entwickelt. PDF Template Blogeinträge und Events können als PDF-Datei geöffnet und heruntergeladen werden. Das Design ist nach Vorgaben CI/CD von pdc definiert (Logo, Schriftart und Grösse).

7 Erweiterungen, Funktionen und Besonderheiten (2/3) Strukturierter Blog Um den Blog übersichtlicher zu organisieren, sowie in verschiedenen Themenbereiche einzuordnen können (pflichteingabe) die Blogeinträge in eine oder mehrere Kategorien eingeteilt werden (Biz, Social, Cases). Bei der Anzeige des Blogs im Frontend kann nach den Kategorien gefiltert werden um nur die gewünschten Themen anzuzeigen. Dynamische Blöcke in der Fusszeile Die Blöcke am Ende der Website zeigen jeweils einen Artikel aus den Bereichen Biz, Cases und Events. Diese werden entsprechend dem Datum der Erstellung (neueste zuerst), oder Eventdatum (nächster zuerst) angezeigt. Dabei werden zuerst alle Artikel angezeigt bei welchen das Attribut Highlight aktiviert ist, danach diejenigen ohne. Benutzerberechtigungen Vorgesehen sind die folgenden Benutzerberechtigungen: Administrator - Drupal Administrator, alle Berechtigungen Content Manager - Kann statische Seiten, Blogs, Media, Galerien und Events erstellen, bearbeiten und administrieren, hat jedoch keinen Zugriff auf Menüs oder Module, im Text als Ersteller. Public - Besucher der Website, kann Inhalte ansehen und sich für Events anmelden

8 Erweiterungen, Funktionen und Besonderheiten (3/3) Block Event Es wird ein Modul vorbereitet welches die nächsten Events in Chronologischer Reihenfolge anzeigt. Dieses kann an beliebigen Stellen innerhalb der Website in den Bereichen Block Rechts, Block Links oder in den Promoboxen angezeigt werden. Die Konfiguration wird vom Administrator vorgenommen. Block Event Promo Wie Block Event, jedoch werden in diesem Inhaltsblock nur die Highlight Events berücksichtigt.

9 Datenstruktur Form Individual configuration trough form module of drupal Create Save Edit Delete Publish Event Title-Textfield Date / Time Start Date / Time End Highlight - Checkbox Text Media - Image Google Map Link Form Social Box - Checkbox (Yes / No)) Create Preview Save Edit Delete Publish Blog Title-Textfield Category - Checkbox (Biz, Social, Cases) Date of creation Highlight - Checkbox Text - Textfield Media - Linked to one or more media Social Box - Checkbox (Yes / No) Create Preview Save Edit Delete Publish Media Title Media (Picture, Video, Audio Vimeo, Youtube, PDF) Create Save Edit Delete Publish Slider Media - Images (1 or more) Create Save Edit Delete Publish Gallery Title - Textfield Description - Text Date - Date field Media - Linked to one or more media Social Box - Checkbox (Yes / No) Create Save Edit Delete Publish

10 Designstruktur (1/7 - Landing Page) Header Menue Search Language Choice pdc Logo Main Menue Slider with Text-Slogan Block 1 Right Block 1 Left Inhalt / Content Block 2 Right Block 2 Left Promobox Left Promobox MIddle Promobox Right Footer

11 Designstruktur (2/7 - Blog Liste) Header Menue Search Language Choice pdc Logo Hauptmenü Überschrift Einführung Blog Block 1 Right parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. Filter Select Box Blog Artikel mit Bild Geschrieben von Content Admin Name on Fr., :54 Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. Kategorie: Biz Blog Cases Weiterlesen Block 2 Right Älterer Blog Artikel ohne Bild Geschrieben von Content Admin Name on Fr., :54 parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. Kategorie: Biz Blog Social Blog Weiterlesen «erster vorheriger nächster letzter» Promobox Links Promobox Mitte Promobox Rechts Fusszeile

12 Designstruktur (3/7 - Blog ohne Bild und Media) Header Menue Search Language Choice pdc Logo Hauptmenü Älterer Blog Artikel ohne Bild und Media Geschrieben von Content Admin Name on Fr., :54 Print PDF Block 1 Right parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. Kategorie: Biz Blog Social Blog Block 2 Right Facebook Comment Box Promobox Links Promobox Mitte Promobox Rechts Fusszeile

13 Designstruktur (4/7 - Blog mit Bild und Media) Header Menue Search Language Choice pdc Logo Hauptmenü Blog Artikel mit Bild, Media und Facebook Kommentaren Geschrieben von Content Admin Name on Fr., :54 Print PDF Block 1 Right Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis Kategorie: Biz Blog Social Blog Media: Bild 1 Bild 2 Block 2 Right Facebook Comment Box... sowie Promoboxen und Fusszeile

14 Designstruktur (5/7 - Media Galerie) Header Menue Search Language Choice pdc Logo Hauptmenü Galerie mit Bild, Video und Facebook Kommentaren Block 1 Right Geschrieben von Content Admin Name on Fr., :54 parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 5 Bild 6 Block 2 Right Facebook Comment Box

15 Designstruktur (6/7 - Event Liste) Header Menue Search Language Choice pdc Logo Hauptmenü Überschrift Einführung Events Block 1 Right parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. Nächster Event mit Bild Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. Adresse: Kongresszentrum, Strasse 44, 8000 Zürich Datum und Uhrzeit: Freitag, :00 Weiterlesen Späterer Event ohne Bild parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. Block 2 Right Adresse: Golfpark, Strasse 44, 8000 Zürich Weiterlesen «erster vorheriger nächster letzter» Promobox Links Promobox Mitte Promobox Rechts Fusszeile

16 Designstruktur (7/7 - Event mit Bild, Media, Google Map) Header Menue Search Language Choice pdc Logo Hauptmenü Event mit Bild, Media, Google Map und Facebook Komentaren Print PDF Block 1 Right Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis Datum und Uhrzeit: Freitag, :00 Media: Bild 1 Google Map Bild 2 Auf Google Map ansehen Adresse: Kongresszentrum Strasse 44, 8000 Zürich Bild 3 Video 2 Bild 4 Block 2 Right Anmeldung Facebook Comment Box

17 Organisation Der Auftraggeber ist die pdc Marketing + Information Technology AG in Wettingen, vertreten durch den Geschäftsführer Stefan Isliker. Der Auftragnehmer ist die Pixelklinik GmbH in Zürich, vertreten durch Morris Meyer. Verantwortlich für das Projekt als ausführender Projektleiter ist Mirko Stanic.

18 Projektplan Pixelklinik pdc KW 14 / April Ausarbeiten der Designs anhand der Designstruktur (Morris) Einrichtung Testserver (Pierre) KW 15 und 16 / April Entwicklung der Website, Umsetzung des Designs, Eingabe von Inhalten nach Vorgabe. Test (Mirko) KW 17 / April Support und Schulung (Mirko) Test durch pdc KW 18 / 30.April-05.Mai Korrektur von möglichen Fehlern Endabnahme KW 19 / Mai Reserve und Produktivschaltung der Website Nach Absprache Bündelung der weiteren Wünsche und Neuerungen zu einem neuen Release. Planung zweite Phase des Projekts.

19 Kontaktinformationen Mirko Morris Pierre Stephan

SUCHMASCHINEN - OPTIMIERUNG WORAUF KOMMT ES AN?

SUCHMASCHINEN - OPTIMIERUNG WORAUF KOMMT ES AN? SUCHMASCHINEN - OPTIMIERUNG WORAUF KOMMT ES AN? 1 Was wollen wir? Wir wollen, dass unsere Zielgruppe unsere Website besucht und effizient für sich nutzen kann. 2 Wie kommt unsere Zielgruppe auf unsere

Mehr

Mediadaten 2015 «take it» Preise und Leistungen gültig ab 01.01.2015

Mediadaten 2015 «take it» Preise und Leistungen gültig ab 01.01.2015 Mediadaten 2015 «take it» Preise und Leistungen gültig ab 01.01.2015 Verbandszeitschrift des Schweizerischen Bankpersonalverbands Der Schweizerische Bankpersonalverband SBPV vertritt und fördert die sozialen,

Mehr

CRM BEI FRONIUS: von der Kontaktverwaltung zum integrierten Vertriebs- und Servicemanagement System. Markus Lebersorger

CRM BEI FRONIUS: von der Kontaktverwaltung zum integrierten Vertriebs- und Servicemanagement System. Markus Lebersorger CRM BEI FRONIUS: von der Kontaktverwaltung zum integrierten Vertriebs- und Servicemanagement System Markus Lebersorger Fronius International GmbH Strategic Planning Froniusplatz 1 4600 Wels Drei Sparten,

Mehr

Herr Bundesrat, sagen Sie einfach, hinter jedem guten Film steht das MEDIA Programm.

Herr Bundesrat, sagen Sie einfach, hinter jedem guten Film steht das MEDIA Programm. MEDIA geförderte Schweizer Projekte 2010 Herr Bundesrat, sagen Sie einfach, hinter jedem guten Film steht das MEDIA Programm. Der grosse Kater, Regie: Wolfgang Panzer, 2010 2010: Eine überzeugende Bilanz

Mehr

Corporate Design FH Aachen University of Applied Sciences

Corporate Design FH Aachen University of Applied Sciences Corporate Design FH Aachen University of Applied Sciences Corporate Design FH Aachen University of Applied Sciences Aus dem Zusammenschluss mehrerer Aachener Ingenieurfachschulen und berufsbezogener Ausbildungsstätten

Mehr

PHOTOVOLTAIK BEI FRONIUS ÖSTERREICH

PHOTOVOLTAIK BEI FRONIUS ÖSTERREICH PHOTOVOLTAIK BEI FRONIUS ÖSTERREICH Andreas Wlasaty Fronius International GmbH Sparte Solarelektronik Froniusplatz 1 4600 Wels SATTLEDT GESAMT Steckbrief / Modulleistung 615 kwpeak / Modulfläche 3823 m²

Mehr

Fallstudie Destinationsmarketing. München, April 2012

Fallstudie Destinationsmarketing. München, April 2012 Fallstudie Destinationsmarketing München, April 2012 PLANSTAND hat sich in den letzten Jahren im Bereich des Destinationsmarketing sehr stark positioniert und auf die Beratung, Konzeption und Kreation

Mehr

Briefe und Rechnungen

Briefe und Rechnungen Briefe und Rechnungen LATEX-Kurs der Unix-AG Andreas Teuchert 24. Juni 2013 Briefe und L A TEX Vorteile Elemente werden automatisch richtig positioniert einfache Möglichkeit, Serienbriefe zu erstellen

Mehr

Willkommen! Schön, dass Sie reinschauen. www.anemonedesign.de

Willkommen! Schön, dass Sie reinschauen. www.anemonedesign.de Willkommen! Schön, dass Sie reinschauen. www.anemonedesign.de Vita Hallo, ich bin Anita Evtuch. Geboren am 04.08.1988 in Kara-Balta, kirgisien in Zentralasien Sprache deutsch englisch französisch spanisch

Mehr

Kurzsteckbrief Stand: 05. Dezember 2014

Kurzsteckbrief Stand: 05. Dezember 2014 Kurzsteckbrief Stand: 05. Dezember 2014 Daten & Fakten Was Sie über uns wissen sollten * G E S C H Christoph Jakob 50 % Ä F T S F Ü H R U N G Marco Fernández 50 % * Gründung REIZWERK GbR 35m 2 GmbH Umfirmierung

Mehr

PORTFOLIO Kristin Klasinski

PORTFOLIO Kristin Klasinski PORTFOLIO Kristin Klasinski 1988 in Franken geboren wurde schon zu Schulzeiten jede langweilige Matheaufgabe mit kleinen Skizzen von mir verschönert. Nach der Schule beschloss ich, in Bamberg meiner Leidenschaft

Mehr

Professionelles Crossmedia- Redaktionssystem

Professionelles Crossmedia- Redaktionssystem Professionelles Crossmedia- Redaktionssystem Strukturieren Sie Ihre Workflows, optimieren Sie Ihre Kommunikation und begeistern Sie Ihr Publikum in allen Medien! Neu Autoren Crossmedia-Publishing Speichern

Mehr

780.000 Leser. über. RKW Reisekombi Westfalen: Das Wochenendmagazin für Reise und Freizeit

780.000 Leser. über. RKW Reisekombi Westfalen: Das Wochenendmagazin für Reise und Freizeit RKW Reisekombi Westfalen: Das Wochenendmagazin für Reise und Freizeit *MA 202 im Verbreitungsgebiet über 780.000 Leser * Fakten, Daten & Tarif Sonderthemenplan Sonderwerbeformen RKW digital RKW Reisekombi

Mehr

Wer seine Dokumentation liebt, vernetzt sie

Wer seine Dokumentation liebt, vernetzt sie Wer seine Dokumentation liebt, vernetzt sie Technische Dokumentation als Teil eines semantischen Netzes Achim Steinacker, intelligent views gmbh Ulrike Parson, parson AG parson AG, Hamburg Firmenvorstellungen

Mehr

Mindestumfang VWA. Verdeutlichung des Mindestumfanges von 40.000 Zeichen. Vorwissenschaftliche Arbeit verfasst von Hans Probemuster Klasse XY

Mindestumfang VWA. Verdeutlichung des Mindestumfanges von 40.000 Zeichen. Vorwissenschaftliche Arbeit verfasst von Hans Probemuster Klasse XY Mindestumfang VWA Verdeutlichung des Mindestumfanges von 40.000 Zeichen Vorwissenschaftliche Arbeit verfasst von Hans Probemuster Klasse XY Betreuer: Valentin Prüfer November 20.. BG/BRG Musterschule 1100

Mehr

Qualität in der Onkologie. La qualité en oncologie. Einladung zum 2. Schweizer Krebskongress. 27. August 2015, Universität Freiburg

Qualität in der Onkologie. La qualité en oncologie. Einladung zum 2. Schweizer Krebskongress. 27. August 2015, Universität Freiburg Einladung zum 2. Schweizer Krebskongress Qualität in der Onkologie 27. August 2015, Universität Freiburg Invitation au 2e Congrès suisse du cancer La qualité en oncologie 27 août 2015, Université de Fribourg

Mehr

Trainingaktuell. Stressbewältigung wird zum Top Thema. Visualisierungstipps für Präsentationen und Trainings

Trainingaktuell. Stressbewältigung wird zum Top Thema. Visualisierungstipps für Präsentationen und Trainings G 25220 Trainingaktuell Die Zeitschrift für Trainer, Berater und Coachs 22. jahrgang Nr. 2/2011, 31. januar 2011 www.trainingaktuell.de TrAININGSINHALTe 2011 Stressbewältigung wird zum Top Thema FLIPCHArTS

Mehr

Professionell, individuell und persönlich. Mirus Software, die Schweizer Backoffice-Lösung für Hotellerie, Gastronomie und Tourismus

Professionell, individuell und persönlich. Mirus Software, die Schweizer Backoffice-Lösung für Hotellerie, Gastronomie und Tourismus Professionell, individuell und persönlich. Mirus Software, die Schweizer Backoffice-Lösung für Hotellerie, Gastronomie und Tourismus Qualität schafft Vertrauen Seit 1993 setzen wir alles daran, unsere

Mehr

MANAGEMENT TRAINING & ART

MANAGEMENT TRAINING & ART MANAGEMENT TRAINING & ART marta CONSULTING WER WIR SIND marta-consulting ist ein neues, innovatives Beratungsunternehmen mit dem Fokus auf Management Training und ART. marta-consulting führt Beratungen,

Mehr

Thema aktuell 01 15 1 ONLINE AUSGABE. aktuell DAS KUNDENMAGAZIN JUNI 2015 13. JAHRGANG

Thema aktuell 01 15 1 ONLINE AUSGABE. aktuell DAS KUNDENMAGAZIN JUNI 2015 13. JAHRGANG Thema aktuell 01 15 1 ONLINE AUSGABE aktuell DAS KUNDENMAGAZIN JUNI 2015 13. JAHRGANG 2 aktuell 01 15 Thema Impressum Gemeinnütziger Spar- und Bauverein Friemersheim eg Kaiserstraße 53 47229 Duisburg Telefon

Mehr

Wer seine Dokumentation liebt, vernetzt sie

Wer seine Dokumentation liebt, vernetzt sie Wer seine Dokumentation liebt, vernetzt sie Technische Dokumentation als Teil eines semantischen Netzes Achim Steinacker, intelligent views gmbh Ulrike Parson, parson AG Firmenvorstellungen parson AG,

Mehr

Erfahrungsaustausch zum Projektmanagement Hochschule für Ökonomie und Management München

Erfahrungsaustausch zum Projektmanagement Hochschule für Ökonomie und Management München Business Project Management Struktur von Anfang an Erfahrungsaustausch zum Projektmanagement Hochschule für Ökonomie und Management München 2013-03-28 Manfred Damsch Inhalte über mich Theorie und Praxis

Mehr

Corporate Design manual

Corporate Design manual Corporate Design manual stand 4 / 2015 SPD.DE inhalt materialien und Kontakte Druckportal Standardisierte Materialien können im Druckportal gestaltet und in Produktion gegeben werden. spd.de > Mein Bereich

Mehr

AGENTUR PORTFOLIO. In diesem Booklet erhalten Sie umfangreiche Einblicke in unsere Arbeiten und Referenzbeispiele.

AGENTUR PORTFOLIO. In diesem Booklet erhalten Sie umfangreiche Einblicke in unsere Arbeiten und Referenzbeispiele. AGENTUR PORTFOLIO In diesem Booklet erhalten Sie umfangreiche Einblicke in unsere Arbeiten und Referenzbeispiele. PLANSTAND GmbH & Co. KG Nymphenburgerstraße 58-60 80335 München www.planstand.com München,

Mehr

Sylvia Achenbach SAMedienberatung. Jürgen Walleneit MSH AND MORE Werbeagentur GmbH

Sylvia Achenbach SAMedienberatung. Jürgen Walleneit MSH AND MORE Werbeagentur GmbH Auswahl und Realisierung sinnvoller online Werbemittel und Social Media am Beispiel Referenten: SAMedienberatung Eupener Str. 135-137, 50933 Köln 0221/4924-884, E-Mail, samedienberatung.de Jürgen Walleneit

Mehr

TÖRBEL BÜRCHEN EMBD UNTERBÄCH ZENEGGEN. Embd. einfach natürlich. www.embd.ch

TÖRBEL BÜRCHEN EMBD UNTERBÄCH ZENEGGEN. Embd. einfach natürlich. www.embd.ch TÖRBEL BÜRCHEN EMBD UNTERBÄCH ZENEGGEN Embd einfach natürlich www.embd.ch EMBD EMBD Einfach natürlich Ein urchiges, steiles, terrassenförmig angelegtes Walliser Bergdorf auf 1358 m.ü.m., das sich durch

Mehr

BUSINESS MEETS IT MEDIADATEN 2015

BUSINESS MEETS IT MEDIADATEN 2015 BUSINESS MEETS IT MEDIADATEN 2015 business impact MEDIADATEN 2015 2 REDAKTION/VERLAG THEMENPLAN ANZEIGENPREISE FORMATE SONDERWERBEFORMEN MARKTPLATZ VERBREITUNG WERBEPARTNER Verlag Media-Manufaktur GmbH

Mehr

Das IT-Wirtschaftsmagazin. Mediadaten 2014. In Kooperation mit dem deutschen CIO-Verband

Das IT-Wirtschaftsmagazin. Mediadaten 2014. In Kooperation mit dem deutschen CIO-Verband 60 000 Angriffe erfolgen täglich auf IT-Infrastrukturen Text z.b. für das Titelthema mit zwei Zeilen je nachdem. Text z.b. für das Titelthema mit zwei Zeilen je nachdem. Schnelle Prozesse allein führen

Mehr

Erweiterung für Premium Auszeichnung

Erweiterung für Premium Auszeichnung Anforderungen Beliebige Inhalte sollen im System als Premium Inhalt gekennzeichnet werden können Premium Inhalte sollen weiterhin für unberechtigte Benutzer sichtbar sein, allerdings nur ein bestimmter

Mehr

Inhalt. Installation. Funktionen

Inhalt. Installation. Funktionen Inhalt Installation Funktionen Einstellungen Hintergrund Balken, Button Rabatt Fußzeile Kopfteil, linke Spalte Hauptnavigation Module Preiskategorien, Produkte Text Kontakt 3 4 5 5 6 7 8 9 10 11 12 13

Mehr

branding b2b marketing kommunikation

branding b2b marketing kommunikation 1 lookbook 2014 2 branding b2b marketing kommunikation zurmarke.ch branding, markenberatung, corporate design, b2b marketing, b2c marketing, klassische werbung, dialog marketing, editorial design, packaging

Mehr

Ablauf. Redaktions-Schulung. Schulungs Unterlagen. Typo3

Ablauf. Redaktions-Schulung. Schulungs Unterlagen. Typo3 Redaktions-Schulung Verein Netwerk Logistik 7. März 2008 Ralph Zimmermann Ablauf Redaktionssystem Allgemein Login Aufbau von Typo3 Seitenelemente Seitenelemente - Editieren /Hinzufügen Neue Seite anlegen

Mehr

Karl Deutsch Kaspar Schweiger. Webseiten erstellen mit. Drupal7 Content- Layout Administrafion. Mit 234 Abbildungen

Karl Deutsch Kaspar Schweiger. Webseiten erstellen mit. Drupal7 Content- Layout Administrafion. Mit 234 Abbildungen Karl Deutsch Kaspar Schweiger Webseiten erstellen mit Drupal7 Content- Layout Administrafion Mit 234 Abbildungen Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 15 1.1 Stärken von Drupal 15 1.2 Neuerungen in der Version

Mehr

Joomla 1.5. Einführung in die Installation und Benützung

Joomla 1.5. Einführung in die Installation und Benützung Joomla 1.5 Einführung in die Installation und Benützung Programm Was ist Joomla Installation auf Ubuntu Benützung von Joomla Templates wechseln Nützliche Komponenten Weiterführende Informationen Was ist

Mehr

Manual Logoanwendung Energiewende Hamburg

Manual Logoanwendung Energiewende Hamburg Manual Logoanwendung Energiewende Hamburg INHALT 1.1 LOGOIDEE 3 1.2 LOGOVARIANTEN 4 1.3 LOGOANWENDUNG & SCHUTZZONE 5 1.4 LOGOFARBEN 6 1.5 LOGOABBILDUNGSGRÖSSE 7 1.6 NEGATIVE LOGOANWENDUNGEN 8 1.7 LOGOPLATZIERUNG

Mehr

Das Corporate Design in LATEX

Das Corporate Design in LATEX Presse und Kommunikation tubslatex Das Corporate Design in LATEX Anleitung und Dokumentation Enrico Jörns 21. Juli 2014 tubslatex-autoren: Enrico Jörns, Tobias Rad, Martin Bäker et al. Version: Projektseite:

Mehr

Praxiskurs Websites mit Wordpress

Praxiskurs Websites mit Wordpress Praxiskurs Websites mit Wordpress DI Dr. Heinz Duschanek buero@ewerkstatt.com www.ewerkstatt.com Inhalt Das System Wordpress Walk Through mit Konfiguration Seite erstellen Artikel erstellen Menü erstellen

Mehr

Media Kit 2015. Contents

Media Kit 2015. Contents Media Kit 2015 Contents Page TRADE MAGAZINE Portrait Circulation Analysis 6 Readership Analysis 8 Editorial Schedule 9 Rate Card 12 Crossmedia Partner Entry 17 CONTROL EXPRESS 18 WEBSITE NEWSLETTER DIALOGUE-MARKETING

Mehr

Joomla! 2.5 CMS. Kurzdokumentation. ql.de. Inhaltspflege.Dateiverwaltung. Stand: 06.02.2012 Dr. Mareike Riegel Ingo Holewczuk

Joomla! 2.5 CMS. Kurzdokumentation. ql.de. Inhaltspflege.Dateiverwaltung. Stand: 06.02.2012 Dr. Mareike Riegel Ingo Holewczuk Joomla! 2.5 CMS Kurzdokumentation ql.de Inhaltspflege.Dateiverwaltung Stand: 06.02.2012 Dr. Mareike Riegel Ingo Holewczuk Copyright 2012 Mareike Riegel 1 / 15 Inhaltsverzeichnis 1. Backend...3 1.1 Einloggen...3

Mehr

Handbuch TweetMeetsMage

Handbuch TweetMeetsMage Handbuch TweetMeetsMage für Version 0.1.0 Handbuch Version 0.1 Zuletzt geändert 21.01.2012 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 1.1 Voraussetzungen... 3 1.2 Funktionsübersicht... 3 2 Installation... 4

Mehr

PLM als Erfolgsfaktor für

PLM als Erfolgsfaktor für Forum Business Software & Management Steyr 2013 PLM als Erfolgsfaktor für Fronius International GmbH Wolfgang Zauner Fronius International GmbH Günter Fronius Straße 1 4600 Wels Thalheim Wie alles begann

Mehr

ANZEIGENMARKETING. Vivamus elementum semper

ANZEIGENMARKETING. Vivamus elementum semper ANZEIGENMARKETING Preisliste Nr. 62 Gültig ab 1.Januar 2015 Lorem ipsum dolor amet, consectetuer adipiscing elit. ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis parturient montes,

Mehr

Redaktions-Schulung. Redaktionssystem der Kunstuniversität Linz 12. Oktober 2007. Daniel Hoschek & Ralph Zimmermann

Redaktions-Schulung. Redaktionssystem der Kunstuniversität Linz 12. Oktober 2007. Daniel Hoschek & Ralph Zimmermann Redaktions-Schulung Redaktionssystem der Kunstuniversität Linz 12. Oktober 2007 Daniel Hoschek & Ralph Zimmermann 1 Ablauf Redaktionssystem Allgemein Login Aufbau von Typo3 Seitenelemente Seitenelemente

Mehr

Schwangerschaft. Klinik für Geburtshilfe. Ratgeber. Schwangerschaft

Schwangerschaft. Klinik für Geburtshilfe. Ratgeber. Schwangerschaft Schwangerschaft 2 Ratgeber Schwangerschaft Klinik für Geburtshilfe Ratgeber Schwangerschaft Inhaltsübersicht Einleitung 5 Allgemeine Fragen Ernährung 6 Genussmittel 7 Körperpflege 7 Sexualität 8 Müdigkeit

Mehr

Version 1.0 Erstellt am 12.12.2014 Zuletzt geändert am 17.12.2014. Gültig für Release 1.0.0.0

Version 1.0 Erstellt am 12.12.2014 Zuletzt geändert am 17.12.2014. Gültig für Release 1.0.0.0 Version 1.0 Erstellt am 12.12.2014 Zuletzt geändert am 17.12.2014 Gültig für Release 1.0.0.0 Inhalt 1 WebPart Site Informationen 3 1.1 Funktionalität 3 1.2 Bereitstellung und Konfiguration 4 2 WebPart

Mehr

Benutzerdokumentation SEO EXPERT

Benutzerdokumentation SEO EXPERT Benutzerdokumentation SEO EXPERT Mit dem SEO Expert Modul können Sie schnell: Benutzerfreundliche URLs erstellen und personalisieren Meta-Tags für Produktseiten, Facebook-Einträge und Twitter Cards in

Mehr

reinigungstechnik Reinheit nach Maß für Produkte und Verfahren

reinigungstechnik Reinheit nach Maß für Produkte und Verfahren reinigungstechnik Reinheit nach Maß für Produkte und Verfahren 2 V o r w o r t Reinigungstechnik in Forschung und Entwicklung ist weit mehr als das, was man landläufig mit diesem Begriff verbindet. In

Mehr

Homepageerstellung mit WordPress

Homepageerstellung mit WordPress Homepageerstellung mit WordPress Eine kurze Einführung in die Installation und Einrichtung von WordPress als Homepage-System. Inhalt 1.WordPress installieren... 2 1.1Download... 2 1.2lokal... 2 1.2.1 lokaler

Mehr

Wordpress & The7 Kurzmanual für KLS Müller AG LS / März 2015

Wordpress & The7 Kurzmanual für KLS Müller AG LS / März 2015 Wordpress & The7 Kurzmanual für KLS Müller AG LS / März 2015 Website: www.klsm.ch/de/ Login: www.klsm.ch/de/wp-admin Wordpress Kurzmanual Seite 1 von 9 Seiten SEITEN sind wie Ordner zu verstehen und für

Mehr

Welche Bedeutung hat Corporate Design für mittelständische Unternehmen?

Welche Bedeutung hat Corporate Design für mittelständische Unternehmen? Agentur für Design und Kommunikation Vortrag Welche Bedeutung hat Corporate Design für mittelständische Unternehmen? Definition»Corporate Identity ist die strategisch geplante und operativ eingesetzte

Mehr

TYPO3 4.4.x - Schulungsunterlagen für Redakteure TZ-COM Thomas Zimmermann Computer GmbH (Reinhard Kreitner 10.08.2010)

TYPO3 4.4.x - Schulungsunterlagen für Redakteure TZ-COM Thomas Zimmermann Computer GmbH (Reinhard Kreitner 10.08.2010) TYPO3 4.4.x - Schulungsunterlagen für Redakteure TZ-COM Thomas Zimmermann Computer GmbH (Reinhard Kreitner 10.08.2010) Wichtige Begriffe:... 2 Was ist ein Content Management System (CMS)?... 2 Die Begriffe

Mehr

Manual WordPress - ContentManagementSystem

Manual WordPress - ContentManagementSystem Was ist WordPress? WordPress ist ein ContentManagementSystem (CMS) zur Verwaltung der Inhalte einer Website. Es bietet sich besonders zum Aufbau und Pflege eines Weblogs (Online-Tagebuch) an. Funktionsschema

Mehr

Endanwender Handbuch

Endanwender Handbuch Endanwender Handbuch INHALTSVERZEICHNIS Vorwort...3 Frontend und Backend...3 Das Dashboard...4 Profil Bearbeiten...6 Inhalte Verwalten...6 Seiten...6 Seite verfassen...7 Papierkorb...11 Werbebanner...11

Mehr

Anleitung für TYPO3... 1. Bevor Sie beginnen... 2. Newsletter anlegen... 2. Inhalt platzieren und bearbeiten... 3. Neuen Inhalt anlegen...

Anleitung für TYPO3... 1. Bevor Sie beginnen... 2. Newsletter anlegen... 2. Inhalt platzieren und bearbeiten... 3. Neuen Inhalt anlegen... Seite 1 von 11 Anleitung für TYPO3 Inhalt Anleitung für TYPO3... 1 Bevor Sie beginnen... 2 Newsletter anlegen... 2 Inhalt platzieren und bearbeiten... 3 Neuen Inhalt anlegen... 3 Bestehenden Inhalt bearbeiten...

Mehr

2. FAQ. 2.1 Headline Banner. Inhalt: 1.Installation. 1. Installation 2. FAQ 3. Einstellungen 4. Benötigen Sie weitere Hilfe?

2. FAQ. 2.1 Headline Banner. Inhalt: 1.Installation. 1. Installation 2. FAQ 3. Einstellungen 4. Benötigen Sie weitere Hilfe? Inhalt: 1. Installation 2. FAQ 3. Einstellungen 4. Benötigen Sie weitere Hilfe? 1.Installation Um das Electronics Theme zu installieren, gehen Sie in der Rubrik Design zum Template Store. Hier sehen Sie

Mehr

In 10 Schritten selber eine eigene Homepage erstellen

In 10 Schritten selber eine eigene Homepage erstellen In 10 Schritten selber eine eigene Homepage erstellen Anhand dieser Anleitung können Sie einfach eine eigene Homepage selber erstellen. Registrieren Sie sich bei wordpress.com und schon können Sie loslegen.

Mehr

Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten.

Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten. Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten. Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Christian Baumgartner Ulmer Cross Channel Tag, 27.04.2015 Agenda Die ersten Schritte

Mehr

Kurzanleitung WELTKULTUREN OPEN LAB. Weltkulturen Museum Ein Museum der Stadt Frankfurt am Main Schaumainkai 29-37 60594 Frankfurt am Main

Kurzanleitung WELTKULTUREN OPEN LAB. Weltkulturen Museum Ein Museum der Stadt Frankfurt am Main Schaumainkai 29-37 60594 Frankfurt am Main Kurzanleitung WELTKULTUREN OPEN LAB Weltkulturen Museum Ein Museum der Stadt Frankfurt am Main Schaumainkai 29-37 60594 Frankfurt am Main T +49 (0)69 / 212 359 13 F +49 (0)69 / 212 307 04 Kontakt: weltkulturen.openlab@stadt-frankfurt.de

Mehr

Einleitung: Frontend Backend

Einleitung: Frontend Backend Die Internetseite des LSW Deutschland e.v. hat ein neues Gesicht bekommen. Ab dem 01.01.2012 ist sie in Form eines Content Management Systems (CMS) im Netz. Einleitung: Die Grundlage für die Neuprogrammierung

Mehr

Schülerzeitüng Spicker

Schülerzeitüng Spicker Schülerzeitüng Spicker Bedienungsanleitung für das barrierefreie CMS «Fuman». Wir werden unsere Schülerzeitung auf dem speziell für «Medien für alle» entwickelte Content Management System (CMS) «Fuman»

Mehr

Leitfaden Kommunikation. zur Durchführung von Projekten im Rahmen des INTERREG IV A-Programms Deutschland-Nederland 2007-2013

Leitfaden Kommunikation. zur Durchführung von Projekten im Rahmen des INTERREG IV A-Programms Deutschland-Nederland 2007-2013 Leitfaden Kommunikation zur Durchführung von Projekten im Rahmen des INTERREG IV A-Programms Deutschland-Nederland 2007-2013 Version 2 - Gültig ab 01. Januar 2011 Sehr geehrter Lead Partner, Sie und Ihre

Mehr

Fraunhofer ITWM Typo3 Schulung für Webbeauftragte

Fraunhofer ITWM Typo3 Schulung für Webbeauftragte Fraunhofer ITWM Typo3 Schulung für Webbeauftragte Die typo3 Schulung besteht aus zwei Blöcken: Einer Präsentation und einem Übungsteil. Während der Präsentation lernen Sie Anhand von konkreten Beispielen

Mehr

Partner Self Service

Partner Self Service Partner Self Service Leitfaden zum Updaten Ihrer Company Daten Gerda Tiefenbacher-Magerl 846_07_2003_c0 2003 Cisco Systems, Inc. All rights reserved. Inhalt:. Access zu Partner Self Service 2. Partner

Mehr

Joomla! Source- CMS. Joomla! Open Source-CMS

Joomla! Source- CMS. Joomla! Open Source-CMS Joomla! Open Source- CMS Joomla! Open Source-CMS Mirco De Roni, 2010 Inhaltsverzeichnis 1 Begriffe und Konzepte... 3 1.1 Content Management System (CMS)... 3 1.2 Struktur eines Web Content Management Systems

Mehr

Internetauftritt: Hochschulpartnerschaften - Datenbank

Internetauftritt: Hochschulpartnerschaften - Datenbank Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (FH) University of Applied Sciences Internetauftritt: Hochschulpartnerschaften - Datenbank Modul: Anleitung für Typo3 bzgl. Partnerhochschulen einpflegen

Mehr

Was ist MODX Revolution?

Was ist MODX Revolution? FACT SHEET 1 Was ist MODX Revolution? MODX ist ein Content Management System (CMS) und ein Applikations-Framework. MODX ist schon seit der Version Evolution ein Open Source Projekt und wird dank einer

Mehr

Drupal 6.x /Drupal Acquia

Drupal 6.x /Drupal Acquia Drupal 6.x /Drupal Acquia Wer sind wir / Was ist servus.at Was ist Drupal / kurze Geschichte Drupal Terminologie und Basics Praxis 1/Struktur Drupal Themes Praxis 1/Themes Seiten die mit Drupal gemacht

Mehr

Enterprise Social Network. Social Media im Unternehmen

Enterprise Social Network. Social Media im Unternehmen Vorstellung Thorsten Firzlaff Diplom Informatiker / Geschäftsführer 15 Jahre Lotus Notes 3 Jahre Innovation Manager 3 Jahre Leitung Web2.0 Competence Center Referent auf vielen international Konferenzen

Mehr

Das Corporate Design der Fachhochschule Brandenburg. Die Grundelemente und ihre Anwendung

Das Corporate Design der Fachhochschule Brandenburg. Die Grundelemente und ihre Anwendung Das Corporate Design der Fachhochschule Brandenburg Die Grundelemente und ihre Anwendung Stand: 02.04.2015 Inhaltsverzeichnis Corporate Design 5 Über dieses Dokument 7 Organisationsbezeichnung 9 Grundelemente

Mehr

Roadtrip Plugin. Dokumentation

Roadtrip Plugin. Dokumentation Roadtrip Plugin Dokumentation Inhaltsverzeichnis Beschreibung... 3 Installation... 3 Konfiguration der Dienste... 3 Erläuterung...3 Twitter...3 Instagram... 5 Konfiguration der User...5 Eingabe... 5 Aktivierung...

Mehr

ARBEITEN MIT TYPO3 - Eine Anleitung zur redaktionellen Arbeit mit TYPO3 - Hauptsache Kommunikation GmbH. Hauptstraße 61. 65719 Hofheim / Taunus

ARBEITEN MIT TYPO3 - Eine Anleitung zur redaktionellen Arbeit mit TYPO3 - Hauptsache Kommunikation GmbH. Hauptstraße 61. 65719 Hofheim / Taunus ARBEITEN MIT TYPO3 - Eine Anleitung zur redaktionellen Arbeit mit TYPO3 - Hauptsache Kommunikation GmbH. Hauptstraße 61. 65719 Hofheim / Taunus INHALT 1. Einstieg... 2 2. Anmeldung und erste Schritte...

Mehr

Piratenpad. Bei Fragen oder Hilfe: Facebook: Piratenpad. Twitter: @Piratenpad. E-Mail: mailto:piratenpad@helpdesk.piratenpartei.de

Piratenpad. Bei Fragen oder Hilfe: Facebook: Piratenpad. Twitter: @Piratenpad. E-Mail: mailto:piratenpad@helpdesk.piratenpartei.de Piratenpad Das Piratenpad dient dazu, um in Echtzeit mit anderen Leuten an einem Text zu arbeiten. Alle Änderungen können auf einem Zeitstrahl verfolgt werden. Das Piratenpad wird von der Piratenpartei

Mehr

DAS EINSTEIGERSEMINAR

DAS EINSTEIGERSEMINAR DAS EINSTEIGERSEMINAR Drupal 7 Thorsten P. Luhm LERNEN ÜBEN ANWENDEN Inhaltsverzeichnis Vorwort.................................. 11 Der Autor........................................ 14 Zielgruppe........................................

Mehr

Open Source CMS Lösungen

Open Source CMS Lösungen Open Source CMS Lösungen 2. Sept 2015 Patrick Aubert de la Rüe Head of CMS 1 16 Jahre Erfahrung Gegründet 1999 Spezialisierung auf Open Source Erste und grösste Schweizer TYPO3 Agentur Standorte Zürich,

Mehr

A) Durchsuchen von Datenbanken im Internet durch Endnote

A) Durchsuchen von Datenbanken im Internet durch Endnote EINLEITUNG/ANWEISUNGEN ZU DIESEM TEXT Wir werden die obere Liste (File/ Edit usw.) benutzen, obwohl die meisten Funktionen auch möglich mit rechtem Mausklick, mit Kombinationen der Tastatur oder mit den

Mehr

Einführung in die Typo3 Website vut.de

Einführung in die Typo3 Website vut.de Struktur Website Öffentlicher Bereich: - Artikelseiten - andere Seiten - Kalender Mitgliederbereich: - Artikelseiten - Profilseiten Mitarbeiterbereich: - Dokumentenverwaltung 1. Dokumente Dokumente (Bilder,

Mehr

R E S P O N S I V E Dokumentation 1

R E S P O N S I V E Dokumentation 1 R E S P O N S I V E Dokumentation 1 Einführung Installieren Sie jetzt das Delta Responsive template und bereiten Sie Ihren Shop auf die Zukunft vor! Das Delta Responsive theme ist ein modisches, zeitgenössisches

Mehr

Im Anschluss finden Sie einige Tipps für die ersten Schritte mit häufigen Aufgaben. Erste Schritte Serie

Im Anschluss finden Sie einige Tipps für die ersten Schritte mit häufigen Aufgaben. Erste Schritte Serie Im Anschluss finden Sie einige Tipps für die ersten Schritte mit häufigen Aufgaben. Erste Schritte Serie 2 Microsoft Dynamics CRM 2013 und Microsoft Dynamics CRM Online Fall 13 Zunächst werden Sie den

Mehr

Fraunhofer ITWM Typo3 Schulung für Webbeauftragte

Fraunhofer ITWM Typo3 Schulung für Webbeauftragte Fraunhofer ITWM Typo3 Schulung für Webbeauftragte Die typo3 Schulung besteht aus zwei Blöcken: Einer Präsentation und einem Übungsteil. Während der Präsentation lernen Sie Anhand von konkreten Beispielen

Mehr

Materialien für Veranstalter

Materialien für Veranstalter Fotos und Videos mit Zugangsschutz veröffentlichen Nicht immer wollen alle Teilnehmenden eines Seminar später auf Fotos oder Videos im Internet zu sehen sein. Oder Sie wollen eine Fotodokumentation im

Mehr

Das Corporate Design der Fachhochschule Brandenburg

Das Corporate Design der Fachhochschule Brandenburg Das Corporate Design der Fachhochschule Brandenburg Die Grundelemente und ihre Anwendung Inhaltsverzeichnis Corporate Design 3 Über dieses Dokument 4 Organisationsbezeichnung 5 Grundelemente 6 Logo 7

Mehr

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement HTL-Website TYPO3- Skriptum II Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig Qualitätsmanagement Erstellt Geprüft Freigegeben Name RUK Datum 02.06.2010 Unterschrift Inhaltsverzeichnis

Mehr

Inspiration. Holz auf höchstem Niveau.

Inspiration. Holz auf höchstem Niveau. Lorem ipsum dolor sit amet, conseuer adip- commodo ligula eget dolor. Aenean massa. natibus et magnis dis parturient montes, Lorem ipsum dolor sit amet, conseuer adip- iscing elit. Aenean commodo ligula

Mehr

Installation des edu- sharing Plug- Ins für Moodle

Installation des edu- sharing Plug- Ins für Moodle Installation des edu- sharing Plug- Ins für Moodle [edu-sharing Team] [Dieses Dokument beschreibt die Installation und Konfiguration des edu-sharing Plug-Ins für das LMS Moodle.] edu- sharing / metaventis

Mehr

Workbook flowconcept

Workbook flowconcept Workbook flowconcept Das Magazin Ausgabe 9 2014 Thema: Startklar Aufbruch für eine Bildungsregion mit Potenzial * * Ganz meine Bank. Passend. Stührenberg auf der Intertraffic Amsterdam * Inhalt 03 Editorial

Mehr

Die Agentur für moderne Öffentlichkeitsarbeit

Die Agentur für moderne Öffentlichkeitsarbeit Die Agentur für moderne Öffentlichkeitsarbeit Alexander Monnerjahn prxpert GmbH INHALT 1. Die eigene Website mehr als nur eine digitale Visitenkarte 2. Gewusst wie Aufbau, Gestaltung, Texte & Bilder 3.

Mehr

Muster Social Media Report

Muster Social Media Report Muster Social Media Report Kunde: Coca-Cola Zeitraum: 6 / 215 7 / 215 Empfänger: Max Mustermann PLATTFORMEN SPRACHEN BRANDS IM SCOPE FB TW YT IN Einführung Hinweis Alle Marken und Zahlen, sowie die getroffenen

Mehr

Strategie & Kommunikation. Trainingsunterlagen TYPO3 Fortgeschrittenen Schulung

Strategie & Kommunikation. Trainingsunterlagen TYPO3 Fortgeschrittenen Schulung Trainingsunterlagen TYPO3 Fortgeschrittenen Schulung Seite 1 / Maud Mergard / 20.08.2010 Umgang mit Teasern und Seitenlayout in TYPO3 Stand 20.08.2010 Ein Teaser ([ti?z?(r)]) (von engl. tease = reizen,

Mehr

ERANGER 3.4.3 Release Announcement

ERANGER 3.4.3 Release Announcement ERANGER 3.4.3 Release Announcement 12. September 2012 2012 Junisphere Systems AG Junisphere Systems AG Glatt Tower, P.O. Box 1572 CH-8301 Glattzentrum Tel. +41 (0)43 443 31 80 info@junisphere.net www.junisphere.net

Mehr

scmsp SMARTES Content-Management-System Bestimmtes kann und das dafür sehr gut. Bei der Konzeption des blockcms stand die Einfachheit im Vordergrund:

scmsp SMARTES Content-Management-System Bestimmtes kann und das dafür sehr gut. Bei der Konzeption des blockcms stand die Einfachheit im Vordergrund: scmsp SMARTES Content-Management-System blockcms steht für Block Content Management System Wir brauchen kein CMS, das alles kann, sondern eines, das nur Bestimmtes kann und das dafür sehr gut. Bei der

Mehr

Martin Gaubitz: SEO Wie werde ich schnell gefunden?

Martin Gaubitz: SEO Wie werde ich schnell gefunden? Martin Gaubitz: SEO Wie werde ich schnell gefunden? Überschrift Gerne auch zweizeilig Vorname Name e wolff Martin Gaubitz: Schaffe, schaffe Häusle bauen SEO 2012 Denkanstöße Überschrift Gerne auch zweizeilig

Mehr

GUIDE CORPORATE DESIGN

GUIDE CORPORATE DESIGN GUIDE LepuschitzMedia.com RaphaelLepuschitz.net CORPORATE DESIGN Potfather.net DerWeise.com Das menschliche Auge sucht immer nach erkennbaren Strukturen und Formen. Ein gutes Design liefert diese und lässt

Mehr

TYPO3 Einführung für Redakteure

TYPO3 Einführung für Redakteure TYPO3 Einführung für Redakteure Ablauf! 1. Tag: Aufbau der Website im Corporate Design der LUH Bearbeiten von Inhalten: Inhaltselemente Text und Text mit Bild Übungen Überblick über weitere Inhaltselemente

Mehr

Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x

Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x Inhaltsverzeichnis: 1. EINLEITUNG 2. ORIENTIERUNG 2.1 Anmelden am CMS 2.2 Die Elemente des Silverstripe CMS 2.3 Funktion des Seitenbaums 2.4 Navigieren mit

Mehr

TYPO3 Einführung für Redakteure I. A. Tessmer typo3@rrzn.uni-hannover.de http://www.t3luh.rrzn.uni-hannover.de

TYPO3 Einführung für Redakteure I. A. Tessmer typo3@rrzn.uni-hannover.de http://www.t3luh.rrzn.uni-hannover.de TYPO3 Einführung für Redakteure I A. Tessmer typo3@rrzn.uni-hannover.de http://www.t3luh.rrzn.uni-hannover.de Ablauf! 1. Tag: Aufbau der Website nach dem Corporate Design der LUH Bearbeiten von Inhalten:

Mehr

Netzpiloten.de Mediadaten 2014

Netzpiloten.de Mediadaten 2014 Netzpiloten.de Mediadaten 2014 2 Seit 15 Jahren tägliche Expeditionen durch den digitalen Weltraum Die Netzpiloten sind ein Stück deutscher digitaler Mediengeschichte. (Matthias Schwenk, Carta) 3 Netzpiloten.de

Mehr

AustroFeedr. Pushing the Realtime Web. Projektplan. erstellt von: DI Klaus Furtmüller, DI Wolfgang Ziegler Version 1.0 Datum: 05.10.

AustroFeedr. Pushing the Realtime Web. Projektplan. erstellt von: DI Klaus Furtmüller, DI Wolfgang Ziegler Version 1.0 Datum: 05.10. AustroFeedr Pushing the Realtime Web Projektplan erstellt von: DI Klaus Furtmüller, DI Wolfgang Ziegler Version 1.0 Datum: 05.10.2010 gefördert durch die Internet Privatstiftung Austria (IPA) 1 Projektbeschreibung

Mehr

ColdFusion 8 PDF-Integration

ColdFusion 8 PDF-Integration ColdFusion 8 PDF-Integration Sven Ramuschkat SRamuschkat@herrlich-ramuschkat.de München & Zürich, März 2009 PDF Funktionalitäten 1. Auslesen und Befüllen von PDF-Formularen 2. Umwandlung von HTML-Seiten

Mehr

Über uns. Die neue Website für den HLB 16.07.2015. Ein Training mit. crowd-creation GmbH. Gegründet im Oktober 2009 als UG. Als Drupaldienstleister

Über uns. Die neue Website für den HLB 16.07.2015. Ein Training mit. crowd-creation GmbH. Gegründet im Oktober 2009 als UG. Als Drupaldienstleister Die neue Website für den HLB Ein Training mit Über uns crowd-creation GmbH Gegründet im Oktober 2009 als UG Wandlung zur GmbH 2014 Spezialisiert auf Drupal Projekte Content Management System Communities

Mehr