Bildungsinstitutionen für die Regionen Emmendingen/Freiburg/Breisgau- Hochschwarzwald und Hochrhein

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bildungsinstitutionen für die Regionen Emmendingen/Freiburg/Breisgau- Hochschwarzwald und Hochrhein"

Transkript

1 Regionalbüro für berufliche Fortbildung Emmendingen/Freiburg/ Breisgau-Hochschwarzwald/ Hochrhein Lernen heißt für mich gewinnen! Jeder hat die Chance und die sollte man nutzen. Ich möchte jeden Tag dazulernen. Sich weiterzubilden gehört heute dazu! «Fit durch Fortbildung Bildungsinstitutionen für die Regionen Emmendingen/Freiburg/Breisgau- Hochschwarzwald und Hochrhein Informationen, Checklisten und Hilfen zur beruflichen Fortbildung MINISTERIUMFÜR FINANZEN UNDWIRTSCHAFT Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg

2 Impressum Das Regionalbüro Netzwerk Fortbildung Emmendingen/Freiburg/Breisgau- Hochschwarzwald/Hochrhein Das Regionalbüro unterstützt die Netzwerke für berufliche Fortbildung Emmendingen, Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald, Lörrach und Waldshut in ihren Aufgaben, über die Weiterbildungsangebote zu informieren und für die berufliche Weiterbildung zu werben. Ziel des Regionalbüros ist es, zur Beschäftigungsfähigkeit der Bürger/innen und zur Belebung des Wirtschaftsstandortes beizutragen. Als neutrale Vermittlungsstelle auf dem Weiterbildungsmarkt will das Regionalbüro Angebot (Bildungseinrichtungen) und Nachfrage (Bürger/innen und Unternehmen) besser aufeinander abstimmen. Das Regionalbüro wird unterstützt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg. Regionalbüro für berufliche Fortbildung Emmendingen/Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald/Hochhrein Leiter: Andreas Gäßler M. A. Tumringer Str Lörrach Tel / Mail: 2

3 Vorwort Durch den rasanten technischen und wirtschaftlichen Wandel entstehen ständig neue Anforderungen an Mitarbeiter/innen und Führungskräfte. Wer heute ein Leben lang interessant für den Arbeitsmarkt bleiben will, muss seine Fähigkeiten und Kenntnisse deshalb permanent aktualisieren. Weiterbildung stellt einen wichtigen Faktor dar, um die eigene Beschäftigungsfähigkeit zu sichern und sich neue berufliche Perspektiven zu erschließen. Bleiben Sie neugierig, bleiben Sie am Ball. Nutzen Sie Weiterbildung für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Aber auch für Arbeitgeber und Personalentwickler die eine Möglichkeit der betrieblichen Weiterbildung für Mitarbeitersuchen dürfen sich angesprochen fühlen. Die Netzwerke für berufliche Fortbildung Emmendingen/Freiburg/ Breisgau-Hochschwarzwald/Hochhrein unterstützen Sie dabei gerne. Die Netzwerke für berufliche Fortbildung sind regionale Zusammenschlüsse von Weiterbildungseinrichtungen in allen Stadt- und Landkreisen in Baden-Württemberg und bilden mit Ihren über Bildungseinrichtungen ein flächendeckendes Netz. Sie verstehen sich als Qualitätsgemeinschaft und bürgen für einen einheitlich hohen Standard Ihrer Angebote. Sie erstellen regelmäßig die Veranstaltungsübersichten fit durch fortbildung, die kostenlos als Zeitungsbeilage oder an zentralen Auslagestellen verteilt werden und beraten bei Weiterbildungstagen. Gefördert werden die Netzwerke Fortbildung durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg. Das Regionalbüro unterstützt die Netzwerke Fortbildung in ihren Aufgaben. Mit der vorliegenden Broschüre möchten Ihnen die Netzwerke für berufliche Fortbildung die Orientierung auf dem regionalen Weiterbildungsmarkt erleichtern und Ihnen dabei helfen, das für Sie passende Angebot zu finden. Sie enthält deshalb: Porträts wichtiger Weiterbildungsanbieter in unserer Region, die alle den Netzwerken für berufliche Fortbildung angehören. Eine Checkliste, die Sie dabei unterstützt, das für Sie passende Angebot auszuwählen. Übersichten der zu beratenden Stellen und Fördermöglichkeiten, die Ihren Entscheidungsprozess erleichtern. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg in Ihrem Berufsleben und auf Ihrem Weiterbildungsweg. Andreas Gäßler, Leiter Regionalbüro für berufliche Fortbildung Weitere Anbieter und Angebote finden Sie unter 3

4 Übersicht Bildungseinrichtungen AAWID Aus- & Weiterbildungs-Institut Akademie zur medizinischen Fort- und Weiterbildung alfatraining Bildungszentrum e. K. Akademie für Personal- und Organisationsentwicklung BBV-Lörrach Bildungsakademie Waldshut Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg Bildungswerk des Verkehrsgewerbes Baden GmbH BLT Sprach- und Managementschule Vatter Bildungszentrum GmbH Carl-Schurz Haus / Deutsch-Amerikanisches-Institut e. V. Centre Culturel Français Freiburg DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH Kaufmännische Berufsbildungsstätte des DHV e. V. Deutsche Immobilien-Akademie (DIA) GmbH Duale Hochschule Baden-Württemberg Lörrach Edith-Stein-Schule Freiburg EDV now! Földischule GmbH Freiburger Akademie für universitäre Weiterbildung Gewerbe Akademie Freiburg Gewerbe Akademie Schopfheim Gewerbeschule Bad Säckingen HBBZ Hochrhein- Bildungs- und Beratungszentrum Heilpraktiker- und Therapeutenschule Isolde Richter Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik IB Bildungszentrum IB Carlo Schmid Schule ifas GmbH IHK Hochrhein-Bodensee IHK-BildungsZentrum Südlicher Oberrhein IKS Institut für Bildung und Management inlingua Business Academy Freiburg Justus-von-Liebig-Schule Waldshut katzundmaus Kolping Bildungswerk Kurscafé Computerkurse MANAGEMENT-ZENTRUM ggmbh QUANTUM GmbH - Bildungszentrum Freiburg REFA Bezirk FR OG HR Seemann + Schramm GbR - aim-akademie Sprachschule im Elztal S-T Gaby Hammann VERTE Akademie der Wirtschaft Freiburg VHS Freiburg VHS Nördlicher Breisgau VHS Rheinfelden e.v. VHS Waldshut-Tiengen VWA Freiburg Zentrum Beruf + Gesundheit Bad Krozingen Zweisicht Emmendingen Hochrhein Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Hochrhein Hochrhein Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald/Hochrhein Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Emmendingen Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald/Hochrhein Emmendingen/Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald/Hochrhein Emmendingen/Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald/Hochrhein Hochrhein Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Emmendingen Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Emmendingen/Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Hochrhein Hochrhein Hochrhein Emmendingen Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Hochrhein Hochrhein Emmendingen/Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald/Hochrhein Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Hochrhein Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Hochrhein Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Emmendingen/Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald/Hochrhein Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Emmendingen Emmendingen Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Emmendingen Hochrhein Hochrhein Emmendingen/Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald/Hochrhein Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald 4

5 Gesundheit + Soziales Technisch + Gewerblich Sprachen EDV BWL/Management Kaufmänisch Seite 6 ü ü ü Seite 7 ü Seite 8 ü ü Seite 9 ü ü ü ü ü ü Seite 10 ü Seite 11 ü Seite 12 ü ü ü ü Seite 13 ü ü ü Seite 14 ü ü ü Seite 15 ü ü ü ü ü Seite 16 ü ü Seite 17 ü ü Seite 18 ü ü Seite 19 ü ü ü Seite 20 ü ü Seite 21 ü ü ü Seite 22 ü ü Seite 23 ü ü Seite 24 ü Seite 25 ü ü ü Seite 26 ü ü ü ü ü Seite 27 ü ü ü ü ü Seite 28 ü ü Seite 29 ü ü ü Seite 30 ü ü Seite 31 ü ü Seite 32 ü ü ü Seite 33 ü ü Seite 34 ü Seite 35 ü ü ü ü Seite 36 ü ü ü ü ü Seite 37 ü ü Seite 38 ü Seite 39 ü ü Seite 40 ü Seite 41 ü ü Seite 42 ü Seite 43 ü ü Seite 44 ü Seite 45 ü ü Seite 46 ü ü ü Seite 47 ü Seite 48 ü ü Seite 49 ü ü ü ü ü Seite 50 ü ü ü ü ü ü Seite 51 ü ü ü ü ü Seite 52 ü ü ü Seite 53 ü ü ü ü Seite 54 ü Seite 55 ü ü ü ü ü Seite 56 ü ü ü Allgemeines 5

6 AAWID Allgemeines Aus- & Weiterbildungs-Institut Deutschland Schulungscenter Süd-West Emmendingen Leopoldstr Riegel am Kaiserstuhl Tel Fax Kostenlose Beratung: Tel Das Allgemeine Aus- & Weiterbildungs-Institut Deutschland bietet seit 2004 zertifizierte Kurse im Bereich: Sicherheit & Detektei Erste Hilfe Logistik Office Kranken- und Altenpflege, Hotel- und Gaststätten Kfz-Service Einzelhandel Die Kurse werden von der Agentur für Arbeit, den Jobcentern und anderen öffentlichen Körperschaften mit Bildungsgutscheinen gefördert. Zielgruppen sind Jugendliche ohne Abschluss, Migranten und Frauen mit und ohne Kind. Mit unserem Slogan: Sei ein Fuchs! Bilde Dich! möchten wir alle ansprechen, die bisher keine Chance hatten, sich weiterzubilden und bessere Arbeit zu bekommen. Wir helfen Ihnen gerne bei Fragen der Förderung von Jobcenter o. ARGE! Scheuen Sie sich nicht unsere kostenlose Rufnummer anzurufen; dort werden Sie kompetent beraten. Ihre Ansprechpartner Hr.Torlak, Geschäftsführer Hr. Bräuer, Schulleiter 6

7 Akademie zur medizinischen- Fort- und Weiterbildung Bad Säckingen e. V. Hochrhein Nagaistr Bad Saeckingen Tel Fax Seit 1986 bieten wir praxisorientierte Ausbildungskonzepte mit anerkannten Zertifikaten im Rahmen der beruflichen Fort- und Weiterbildung im medizinischen Bereich für: Ärzte Physio-Ergotherapeuten Masseure/ med. Bademeister Logopäden Heilpädagogen Berufe im Erziehungswesen-Frühförderung Berufe Bereich Pflege Sport-Ausbildungsleiter zum Beispiel Ausbildungen in: Osteopathie Schmerztherapie Prävention Entspannung Psychomotorik Faszientechniken, u.v.m. Unsere Geschäftsstelle/ Schulungsräume befinden sich in der Physiotherapieschule im Schöpfebachtal und bietet Ihnen eine angenehme Lernatmosphäre Ihr Ansprechpartner: Frau Renate Geng-Ruf 7

8 alfatraining Bildungszentrum e. K. Freiburg/Breisgau- Hochschwarzwald Bismarckallee 13 (Bahnhofszeile) Freiburg im Breisgau Telefon: Telefax: alfatraining bietet maßgeschneiderte berufliche Weiterbildungsprogramme an, um Teilnehmerinnen und Teilnehmer, mit hoch qualifizierten Dozenten und anwendungsorientierter Methodik, für den praktischen Einsatz in Industrie und Wirtschaft zu qualifizieren. alfatraining steht hierbei für innovatives Live-Lernen über Videokonferenzsysteme. Als arbeitsmarktorientiertes Bildungsunternehmen arbeitet alfatraining eng mit der Industrie zusammen und unterhält Bildungskooperationen mit der SAP Deutschland AG & Co. KG, der Siemens AG oder der Microsoft Corporation. alfatraining ist bundesweit an 27 Standorten vertreten und qualifiziert in allen arbeitsmarktrelevanten Fachbereichen. (Förderung durch Bildungsgutschein möglich) Qualifizierte Weiterbildung in den Bereichen: CAD Webdesign Mediengestaltung 3D Visualisierung Automatisierung und SPS Programmierung SAP ERP 6.0 kaufmännische Lehrgänge MS-Office Netzwerktechnik Microsoft-Zertifizierungen MCSA/MCSE 8

9 Akademie für Personal- und Organisationsentwicklung Freiburg/Breisgau- Hochschwarzwald Silberwaldstrasse Gutach-Bleibach Tel Fax Kontaktperson: Christiane Drägert Akademie für Personal- & Organisationsentwicklung Seit über 40 Jahren sind wir erfolgreich am Markt und veranstalten Seminare, Workshops und Foren auf höchstem Niveau. Deren Inhalte werden im engen Dialog mit den Unternehmen entwickelt und ständig aktualisiert. Der große Übungsanteil in unseren Seminaren gewährleistet eine hohe Übertragbarkeit des Gelernten in die betriebliche Praxis. Unser Angebot reicht von überbetrieblichen Seminaren, über maßgeschneiderte Firmenseminare bis hin zu Prozessbegleitung und Coaching. Im Rahmen unseres gesellschaftspolitischen Auftrages fördern wir den Dialog zwischen der Wirtschaft und anderen gesellschaftlichen Gruppen. Das Bildungsangebot umfasst u. a. folgende Themenfelder Produktion Führung und Zusammenarbeit Gesprächsführung/Rhetorik Arbeitstechniken Projektmanagement Personalarbeit und -entwicklung Unternehmensführung und -steuerung Vertrieb, Einkauf, Service Ausbilder, Ausbildungsbeauftragte und Auszubildende Office und Assistenz Betriebsräte 9

10 BBV-Lörrach e.v. Verein zur Förderung der beruflichen Bildung e.v. Hochrhein Robert-Bosch-Straße Lörrach Tel Fax Wir bilden Sie weiter! Umschulungen* Maschinen- und Anlagenführer/in Industriemechaniker/in Teilezurichter/in Elektroniker/in für Betriebstechnik Industrieelektriker/in Fachkraft Lagerlogistik Fachlagerist/in Industriekaufmann/-frau Koch/Köchin berufsbegleitende Kurse* Elektrofachkraft Maschinen- und Anlagenführer/in Fachkraft Lagerlogistik überbetriebliche Kurse* CNC Fachkraft Schweißkurs Pneumatikkurs * Eine Förderung durch die Agentur für Arbeit ist möglich. Interessiert? Unser Team freut sich über Ihren Anruf. Weitere Information finden Sie auch auf unserer Homepage oder im Facebook Profil: bbvloerrach Haben Sie noch Fragen? Oder Interesse an anderen Kursen? Wir bieten Ihnen weitere Kurse in Voll- und Teilzeit an, bitte schicken Sie uns Ihre Anfrage oder rufen Sie bei uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter. 10

11 Ein Unternehmen der Handwerkskammer Konstanz Bildungsakademie Waldshut Hochrhein Bildungsakademie Waldshut Friedrichstraße Waldshut Tel Fax Die Bildungsakademie der Handwerkskammer Konstanz ist eine der größten gewerblichen Bildungseinrichtungen der Region. Wir begleiten unser Teilnehmerinnen und Teil nehmer von der Ausbildung über den Meister bis hin zum möglichen Bachelor studium und machen Führungskräfte und Unternehmer fit für die Aufgaben von morgen. Das tun wir mit einem hoch motivierten Team, das sich im Rahmen der Akademie für Ausbilder ständig methodisch und fachlich weiterqualifiziert. Speziell für Frauen bieten wird maßgeschneiderte Qualifizierungen an, die Frauen fit für den Wiederreinstieg in den Beruf machen. Neben Waldshut unterhält die Handwerkskammer noch Bildungsakademien in Rottweil und Singen, die im technischgewerblichen Bereich jeweils unterschiedliche berufliche Scherpunkte aufweisen. Meistervorbereitungslehrgänge für Maler- und Lackierer/-in Schreiner/-in III und IV Fortbildungslehrgänge Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten AU-Schulungen Schweißkurse Arbeitsschutz für Schreiner Büroassistentin Frauenakademie 11

12 Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg Freiburg/Breisgau- Hochschwarzwald Fachbereich Zweiter Bildungsweg Tel Bildungszentrum Freiburg Tel Landsknechtstraße Freiburg Nutze deine Zweite Chance! An den Schulen des Bildungswerks der Erzdiözese Freiburg können Sie Ihre Bildungspotentiale ausschöpfen, höhere Schulabschlüsse erzielen und somit Ihre beruflichen Entwicklungschancen verbessern. Das Bildungszentrum Freiburg bietet Ihnen vielfältige Seminare (Sprachen, EDV, Persönlichkeitsentfaltung), die Ihnen, sowohl in Ihrer privaten und beruflichen Lebensführung wichtige, soziale und persönliche Kompetenzen vermitteln. Freiburg: Kolping-Kolleg (Abitur in 3 J.), Berufskolleg (Fachhochschulreife in 1 J.), Abendrealschule (Realschulabschluss in 2 J.) Bildungszentrum Freiburg Sprachen: Russisch, Polnisch, Schwedisch, Spanisch, Italienisch, Französisch etc., Deutsch als Fremdsprache EDV-Kurse: MS Office, Internetseminare etc. Persönlichkeitsbildung: Kommunikation, Berufung, Selbstmanagement etc. Weil: Abendgymnasium (Abitur in 3-4 J.), Berufskolleg (Fachhochschulreife in 1 J.) Rheinfelden und Zell i. Wiesental: Abendrealschule (Realschulabschluss in 2 J.) Karlsruhe: Kolping-Kolleg (Abitur in 3 J.) Offenburg: Abendgymnasium (Abitur in 3-4 J.), Abendrealschule (Realschulabschluss in 2 J.) 12

13 Bildungswerk des Verkehrsgewerbes Baden GmbH Freiburg/Breisgau- Hochschwarzwald Weißerlenstraße Freiburg Tel Fax Bildungseinrichtung (BVB GmbH) Das Bildungswerk des Verkehrsgewerbes Baden GmbH wurde 1997 mit Hauptsitz in Freiburg gegründet. Schritt für Schritt wurden sowohl das Seminarangebot als auch die Standorte erweitert. Heute bieten wir umfassende Schulungen rund um das Thema Logistik an; ob für die Transportlogistik oder für die Lagerlogistik, unser Schulungsangebot reicht von den Basisschulungen bis hin zu den Vorbereitungskursen zum Meister. Eigene Schulungsräume haben wir an folgenden Standorten: Freiburg, Karlsruhe, Mannheim, Rastatt, Rheinfelden, Singen und Villingen. Weitere Schulungsmöglichkeiten sind an weiteren Standorten im gesamten badischen Gebiet möglich. Bildungsangebot Weiterbildungsschulungen Grund- und Weiterbildungsschulungen nach Kreislaufwirtschaftsgesetz ADR-Fahrerschulungen BKrFQG- Weiterbildungen Gefahrgutbeauftragten- Schulungen Gabelstaplerfahrer- Ausbildungen Ladekran-Ausbildungen Ladungssicherungsschulungen Vorbereitungslehrgänge auf die IHK-Fachkundeprüfungen Güterkraftverkehrsunternehmer sowie Taxi- und Mietwagenunternehmer Qualifizierungsschulungen Fachkraft für Transportwesen Ausbildung zum Berufskraftfahrer/ IHK (berufsbegleitend) Ausbildung zum Industriemeister Kraftverkehr / IHK (berufsbegleitend) Fachkraft Lagerwesen Ausbildung zum Fachlageristen / IHK (berufsbegleitend) Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik / IHK (berufsbegleitend) Ausbildung zum Logistikmeister / IHK (berufsbegleitend) AEVO-Vorbereitungslehrgänge (Ausbildung der Ausbilder) 13

14 BLT Sprach- und Managementschule Emmendingen Heinrich-Hertz-Str Denzlingen Tel Fax Kontaktperson: William Buhler BLT ist seit über 30 Jahren in der Weiterbildung von MitarbeiterInnen, Führungskräften und Managern tätig. Als ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen bieten wir nicht nur AZAV zugelassene Maßnahmen, sondern auch Systemisches Management Coaching, Schulungen und Projektmanagement in SixSigma, TPM, Kaizen, SMED und Verschwendungsvermeidung an. Die Sprachschulungen für Unternehmen sind zielgerichtet und über 80 Module werden zugelassen, um auch über Bildungsgutscheine oder WeGebaU gefördert werden zu können. Unser Anspruch ist es, eine hohe Qualität und Fortschritt sowohl für Teilnehmer als auch für Unternehmen zu gewährleisten. Schüler werden in Nachhilfe betreut und auf Prüfungen speziell vorbereitet. Auch Senioren finden spezielle Kurse bei BLT. Bildungsangebot: Fremdsprachenschulungen Managementschulungen Projektbetreuung und Beratung Führungscoaching Projektmanagementtraining Präsentationstraining SixSigma, Kaizen, KVP, 5S, SMED und vieles mehr 14

15 Vatter Bildungszentrum GmbH Freiburg/Breisgau- Hochschwarzwald Bertoldstraße Freiburg Tel Fax AZAV-zertifiziert durch den TÜV Süd nach DIN 9001 Das VBZ - Ihr Partner in der beruflichen Bildung! Wir sind ein zertifiziertes Bildungszentrum in Baden Württemberg und seit 37 Jahren erfolgreich in der Branche. Mit langjähriger Erfahrung bieten wir Ihnen förderbare überbetriebliche Umschulungen sowie umschulungsbezogene Weiterbildungen. Unsere Kursangebote können Sie sowohl in Voll- aber auch in Teilzeit belegen. Angebote: Vermittlung in betriebliche Umschulungen mit Kammerabschluss Umschulungsvorbereitende Hilfen zur fachlichen Vorbereitung auf eine betriebliche Umschulung Umschulungsbegleitende Hilfen zur Vorbereitung auf die Kammerprüfung Überbetriebliche Umschulungen im Bereich Einzelhandel, Büro und Steuerfach Entdecken Sie unsere Kursangebote auf 15

16 Carl-Schurz-Haus / Deutsch- Amerikanisches-Institut e.v. Freiburg/Breisgau- Hochschwarzwald Eisenbahnstr Freiburg Tel Fax carl-schurz-haus.de Das Deutsch-Amerikanische-Insitut wurde 1952 als Amerika-Haus gegründet und ist seit den 1960er Jahren ein binationales kulturelles Zentrum, das pro Jahr etwa 250 Veranstaltungen zu aktuellen Trends organisiert. Außerdem bieten wir seit 1975 die Möglichkeit, Englisch in Freiburg zu lernen und zu erleben. In kleinen Gruppen können Teilnehmer aller Altersklassen und Niveaustufen von erfahrenen muttersprachlichen Lehrern Englisch lernen. Darüber hinaus veranstalten wir seit einigen Jahren Motivations- und Führungswork- shops sowie Lehrerfortbildungen. Zusätzlich zu unserem Kursangebot bietet unsere englischsprachige Bibliothek neben Belletristik und Filmen auch Sach- und Lehrbücher. Englischkurse für Erwachsene auf den Niveaustufen A2-C2 (Europäischer Referenzrahmen) Business English Konversationskurse Zertifikat- und Testvorbereitungskurse (Cambridge, TOEFL) TOEIC und TOEFL Junior Testcenter Schülerkurse (Nachhilfe, Prüfungsvorbereitung, Immersionkurse) Kinderkurse (ab Vorschulalter) Motivations- und Führungsworkshops Lehrerfortbildungen 16

17 Centre Culturel Français Freiburg Freiburg/Breisgau- Hochschwarzwald Münsterplatz 11 Im Kornhaus Freiburg Tel Fax Unser Kurs-Standort am Münsterplatz 11 in Freiburg: Das historische Kornhaus Das Centre Culturel Français Freiburg Conrad Schroeder Institut e.v. (CCFF) ist 2002 aus dem Institut Français Freiburg als gemeinnütziger Verein hervorgegangen, dessen Hauptaufgabe die Förderung des deutschfranzösischen Dialogs in allen Bereichen ist: sprachlich, kulturell und gesellschaftspolitisch. Die drei Säulen des CCFF sind die Sprachabteilung mit einem umfangreichen Kursprogramm, die Kulturabteilung mit über 80 Veranstaltungen jährlich und die Mediathek mit über Werken. Das Kursprogramm des Centre Culturel Français Freiburg bietet verschiedene Französisch-Sprachkurse auf allen Niveaus an: Semesterund Intensivkurse, Konversationskurse, spezielle Kurse für Studierende, Mediziner, Juristen und Tourismus, sowie ein großes Kursangebot für Jugendliche und Kinder. Die Kurse werden von ausgebildeten Dozentinnen und Dozenten mit französischer Muttersprache betreut. Außerdem ist das Centre Culturel Français offizielles Prüfungszentrum für Sprachprüfungen wie DELF oder DALF. 17

18 DAA Deutsche Angestellten- Akademie GmbH Freiburg/Breisgau- Hochschwarzwald Kundenzentrum Freiburg Rieselfeldallee Freiburg Tel Kundenzentrum Waldshut/ Lörrach Im Wallgraben Waldshut-Tiengen Tel Bildung schafft Zukunft Die DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH ist seit über 60 Jahren als gemeinnütziger Bildungsträger deutschlandweit in der beruflichen Aus- und Weiterbildung tätig. Über 3 Millionen Menschen haben bis heute mit uns die Voraussetzungen für Ihre berufliche Zukunft verbessert. Über einhunderttausend Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchen jährlich rund Seminare und Lehrgänge der DAA in unseren Kundenzentren. Besonderen Wert legen wir auf individuelle Beratung und Förderung sowie auf eine enge Kooperation mit Unternehmen, Kammern und Kostenträgern.Unsere pädagogischen Mitarbeiter/- innen gewährleisten die erfolgreiche Umsetzung unseres Schulungs-programms durch kompetente Abstimmung von Beratung, Wissensvermittlung und Praxistraining. Die DAA ist nach AZAV zertifiziert und zugelassen für die Durchführung von Maßnahmen der Förderung. Gesundheit und Sozialwesen: Altenpflegeschule, Logopädieschule, Hebammenschule, Physiotherapieschule Hamburger Fern-Hochschule, Studiengängen: Pflegemanagement (Bachelor), Gesundheits- und Sozialmanagement (Bachelor) Kaufmännische Weiterbildung: Modulares Weiterbildungszentrum u.a. mit Rechnungswesen, Controlling, Personalwesen, Büroorganisation, Logistik, Verkauf/Einkauf, Projektmanagement, Marketing, LEXWARE, DATEV, MS-OFFICE, Vorbereitung zur externen Prüfung Bürokaufmann-/frau, Industriekaufmann-/frau. Umschulungen: Bürokaufmann/-frau, Industriekaufmann/-frau, Workshops: Top im Job Kommunikation, Emotionale Kompetenz, Konfliktfähigkeit, Konfliktmoderation; Fit für Führung Führen und Fördern, Schwierige Führungssituationen meistern Sprachkurse: Deutsch als Fremdsprache, Berufsbezogene Deutschförderung, Deutschkurse für Jugendliche Weiterführende Schulen: Berufskolleg Fremdsprachen in Lahr Lehrgangsformen: Präsenzlehrgänge, Fernlehrgänge, Firmenschulungen (auch Inhouse) Ansprechpartner: Frau Anastassia Dimou Telefon Telefax Freiburg, Lahr, Offenburg Herr Ralf Stickel Telefon Telefax Waldshut, Lörrach 18

19 Kaufmännische Berufsbildungsstätte des DHV e.v. Emmendingen/Freiburg/ Breisgau-Hochschwarzwald/ Hochrhein Tumringer Str Lörrach Tel Fax Die Kaufmännische Berufsbildungsstätte des DHV e.v. ist eine gemeinnützige Bildungseinrichtung der Berufsgewerkschaft DHV. Der Schwerpunkt des Bildungsangebots liegt im Bereich der kaufmännischen Aus- und Fortbildung. Umschulungen wie z.b. Bürokaufmann/frau Anpassungslehrgänge wie z.b. EDV-Kurse Buchführung Wirtschafts-Englisch Ausbildung der Ausbilder Fortbildungslehrgänge wie z.b. Bilanzbuchhalter/in Handelsfachwirt/in Industriefachwirt/in Fachwirt/in im Gesundheitsund Sozialwesen Fachkaufmann/frau für Logistiksysteme Fachkaufmann/frau für Marketing Technischer Fachwirt/in Wirtschaftsfachwirt/in Personalfachkaufmann/frau Fachwirt/in für Güterverkehr und Logistik 19

20 Die DIA in Freiburg i. Breisgau ist eine der größten überregionalen Weiterbildungseinrichtungen für die Immobilienwirtschaft in Deutschland. Deutsche Immobilien-Akademie (DIA) an der Universität Freiburg GmbH Emmendingen /Freiburg/ Breisgau-Hochschwarzwald/ Hochrhein Deutsche Immobilien-Akademie Haus der Akademien Eisenbahnstraße Freiburg Tel Fax Die Kontaktstudiengänge für Immobilienökonomie und Sachverständigenwesen ermöglichen berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten die Spezialwissen mit akademischen Grundkenntnissen verknüpft. Für Absolventen der wirtschaftswisseschaftlichen Fachrichtungen bietet sie eine optimale Ergänzung. Berufspraktiker nutzen die Weiterbildungsmöglichkeiten zur/zum Immobilienfachwirt/in oder spezialisieren Ihre Kenntnisse in den Aufbaustudiengängen. Auch Quereinsteiger finden in Zertifikatslehrgängen und dem Seminarprogramm ihren Platz. Studiengänge Bachelor of Arts (B.A.) mit Studienrichtung Real Estate (berufsbegleitendes und duales Studium) Master of Science (M.Sc.) in Real Estate Immobilienwirt/in (DIA) Immobilienfachwirt/in (IHK) Diplom-Immobilienwirt/in (DIA) Diplom-Sachverständige/r (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten Immobilienmediator/in (DIA) Bauschadensgutachter/in (DIA) Beleihungswertgutachter/in (DIA) Real Estate Asset Manager/in (DIA) Seminare, Tagungen, Lehrgänge (Auszüge) Grundlagenwissen für Immobilienmakler Immobilienfachseminare/-tagungen Persönlichkeitsbildende Seminare Fachbezogene Themen aus den Gebieten Wirtschaft, Recht und Technik. 20

21 Die Duale Hochschule Baden- Württemberg Lörrach Hochrhein Akademische Weiterbildungsprogramme, Geschäftsstelle Frau Carmen Wenkert M.A. Marie-Curie-Str Lörrach Tel Fax Seit über 30 Jahren bildet die DHBW Lörrach in enger Kooperation mit dualen Partnern erfolgreich Nachwuchskräfte für die Wirtschaft aus. Das duale Hochschulmodell hat sich etabliert und mit der Umwandlung von der Berufsakademie in die Duale Hochschule Baden-Württemberg international anerkannten Hochschulstatus erlangt. Zentrales Merkmal der DHBW ist das duale Studienkonzept mit wechselnden Theorie- und Praxisphasen sowie die enge Kooperation zwischen der Hochschule und ihren Dualen Partnern. Berufsbegleitende, weiterbildende Masterstudiengänge in folgenden Bereichen: Wirtschaft: Health Care Management, Logistikmanagement, Personalmanagement Technik: Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen 21

22 Edith-Stein-Schule Freiburg Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald Bissierstr Freiburg i. Br. Haltest.: Technisches Rathaus Tel /7766 Fax freiburger-schulen.bwl.de Die Edith-Stein-Schule ist eine Öffentliche Berufliche Schule in Freiburg. Angeboten werden die Profile Hauswirtschaft, Agrarwirtschaft, Sozialpflege und Pflege. Sie ist Berufsschule in den Bereichen Hauswirtschaft, Hotel und Gaststätten sowie Agrarwirtschaft. Sie ist Ausbildungsschule für Kinderpfleger und Alltagsbetreuer. Einen höheren allgemeinbildenden Abschluss bis hin zum Abitur erreicht man über den Besuch der Beruflichen Gymnasien, der Berufskollegs, Zweijährigen Berufsfachschulen, sowie des BVJ und VAB, sowie im Bereich des zweiten Bildungsweges führt die Berufsoberschule für Sozialwesen zum Abitur. Staatlich anerkannte Kinderpfleger/in: Berufsbegleitende zweijährige Ausbildung an zwei Nachmittagen an der BFQ-Erziehung, Vorbereitung auf die Externenprüfung. Anrechnung von Bildungsgutscheinen möglich. Staatlich anerkannte Altenpflegehelfer/in: Berufsbegleitende zweijährige Ausbildung an einem Nachmittag an der BFQ-Pflege Vorbereitung auf die Externenprüfung, Anrechnung von Bildungsgutscheinen möglich. Staatlich anerkannte Fachhauswirtschafter/in: Berufsbegleitende zweijährige Ausbildung an 2 Nachmittagen an der BFQ-Fachhauswirtschaft, Staatlich anerkannte Meister/in der Hauswirtschaft: Berufsbegleitende zweijährige Ausbildung an 2 Nachmittagen an der Meisterschule Hauswirtschaft, Vorbereitung auf die Prüfung vor dem Prüfungsausschuss 22

23 EDV now! Emmendingen Post: St.-Peter-Str. 26 Schulung: Offenburgerstr Kenzingen Tel Kontaktperson: Sybille Grunert IT-Training: persönlich praxisnah passgenau seit über 20 Jahren! Ihr persönliche Ansprechpartnerin Sybille Grunert Ob Office-Seminar, Workshop, Firmen-Training, Coaching oder Anfänger-Kurs bei EDV now! erwartet Sie: Lernen in kleinen Gruppen mit gleichen Vorkenntnissen erfahrene, qualifizierte Trainer mit pädagogischem Geschick als Ihre Lernbegleiter bedarfsgerechte Inhalte und didaktisch gutes Begleitmaterial aktuelle Technik und Software in freundlicher Umgebung persönliche Lernatmosphäre, die Ihre Selbstkompetenz stärkt Und auch nach dem Training lassen wir Sie nicht allein: unser Hotline-Service steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Für Unternehmen: Passgenaue Microsoft Office-Trainings und Workshops für Mitarbeiter / Führungskräfte, Training on the job, Service: Erstellung von benutzerfreundlichen Vorlagen (Word, Excel), PowerPoint-Masterfolien und Designvorlagen gemäß Ihrem Corporate Design, Begleitung Ihrer Migration auf neue Windows- / MS Office-Versionen, HelpDesk, Hotline Für Selbständige, Fach- und Führungskräfte, Büro / Assistenz, Vertrieb / Außendienst: 2in1-Seminare (in Kooperation mit Gaby Hammann, S-T): Zeitmanagement & Outlook / Präsentieren & PowerPoint. Eine einzigartige Kombination zum Erlernen von 2 Kompetenzen in 1 Seminar begleitet durch 2 Expertinnen. Für alle, die mehr wissen wollen: Grund- und Aufbaukurse MS Office (Word, Excel, Outlook, PowerPoint), MS Office für s Büro; PC-Grundlagen, Windows, Internet für Anwender; Digit. Fotografie und Bildbearbeitung Für Schüler / Studenten: Tastaturtraining, Präsentation, MS Office für s Studium 23

Herzlich willkommen zum Vortrag. Durchlässigkeit in der Weiterbildung vom Kaufmann bis zum Bachelor of Arts. am Beispiel der Württ.

Herzlich willkommen zum Vortrag. Durchlässigkeit in der Weiterbildung vom Kaufmann bis zum Bachelor of Arts. am Beispiel der Württ. Herzlich willkommen zum Vortrag Durchlässigkeit in der Weiterbildung vom Kaufmann bis zum Bachelor of Arts am Beispiel der Württ. VWA Agenda 1. Weiterbildung im Bildungssystem Deutschlands 2. Vorstellung

Mehr

HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9

HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9 HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9 mit Prüfung in Klasse 9 ( Versetzungszeugnis in Klasse 10 der Werkrealschule) ohne 10. Klasse Werkrealschule 1-jährige Berufsfachschule (meist erstes Ausbildungsjahr bei

Mehr

Duale Berufsausbildung oder schulische Berufsausbildung

Duale Berufsausbildung oder schulische Berufsausbildung mit ohne 10. Klasse Werkrealschule 1-jährige Berufsfachschule (meist erstes Ausbildungsjahr bei Ausbildungsberufen des Handwerks) Berufseinstiegsjahr Freiwilligendienste: FSJ, FÖJ, BFD FWD* 2-jährige Berufsfachschule

Mehr

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum 57462 Olpe Ansprechpartnerin: Frau Bellenberg E-Mail: bellenberg.christine@bfw.de, kbz.olpe@bfw.de Mobil: 0175 1842647 Telefon: 02761

Mehr

Berufliche Schulen im Landkreis Waldshut Bildungsangebot für Schüler mit mittlerer Reife

Berufliche Schulen im Landkreis Waldshut Bildungsangebot für Schüler mit mittlerer Reife Berufliche Schulen im Landkreis Waldshut Berufliche Gymnasien Berufskollegs Fachhochschulreife in Verbindung mit der Berufsausbildung Technische Oberschule Schuljahre: 1 2 3 Berufliche Schulen im Landkreis

Mehr

Frau Adam-Bott Frau Linke

Frau Adam-Bott Frau Linke Frau Adam-Bott Frau Linke Tel: 221-29282/85 Regionale Bildungslandschaft Köln Regionales Bildungsbüro Schule vorbei - was nun? Betriebliche Ausbildung Bildungsgänge Berufskolleg Nachholen von Schulabschlüssen

Mehr

Bildungsberatung. Bildungsberatung

Bildungsberatung. Bildungsberatung im Schulamt für die Stadt Köln Tel: 221-29282/85 www.bildung.koeln.de Schule vorbei - was nun? Betriebliche Ausbildung Bildungsgänge nge Berufskolleg Nachholen von Schulabschlüssen ssen Berufsvorbereitende

Mehr

BRINGEN SIE SICHER DIE ZUKUNFT IN S ROLLEN. AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH

BRINGEN SIE SICHER DIE ZUKUNFT IN S ROLLEN. AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH ist eine gemeinnützige GmbH, die am 9. Februar 1994 gegründet wurde ist Rechtsnachfolgerin des Aus- u. Fortbildungszentrum

Mehr

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.) BA Bachelor of Arts seit_since 1848 Berufsbegleitend Studieren an der Hochschule

Mehr

Termine für die schriftlichen Abschlussprüfungen und für die zentralen Klassenarbeiten im Schuljahr 2015/2016 an beruflichen Schulen

Termine für die schriftlichen Abschlussprüfungen und für die zentralen Klassenarbeiten im Schuljahr 2015/2016 an beruflichen Schulen Termine für die schriftlichen Abschlussprüfungen und für die zentralen Klassenarbeiten im Schuljahr 2015/2016 an beruflichen Schulen Bekanntmachung vom 18. Dezember 2014 Az.: 41-6620.3/86 Das Kultusministerium

Mehr

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Ihr kompetenter Partner in der Weiterbildung Die WBS TRAINING AG ist seit 35 Jahren im Weiterbildungs- und Trainingsmarkt aktiv und gehört

Mehr

Termine für die schriftlichen Abschlussprüfungen und für die zentralen Klassenarbeiten im Schuljahr 2013/2014 an beruflichen Schulen

Termine für die schriftlichen Abschlussprüfungen und für die zentralen Klassenarbeiten im Schuljahr 2013/2014 an beruflichen Schulen Termine für die schriftlichen Abschlussprüfungen und für die zentralen Klassenarbeiten im Schuljahr 2013/2014 an beruflichen Schulen Bekanntmachung vom 7. August 2012 Az.: 41-6620.3/84 Das Kultusministerium

Mehr

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG Mit dem BachelorSTUDIENGANG Betriebswirtschaft fördern Sie die Zukunft Ihrer Mitarbeiter

Mehr

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral. LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral. LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Das Weiterbildungsziel: IHK-Geprüfter Technischer Betriebswirt Die Verknüpfung von Technik und Betriebswirtschaft

Mehr

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1 Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management 1 Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Die THM gehört mit 14.130 Studierenden zu den 4 größten öffentlichen Fachhochschulen

Mehr

Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen

Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/nonprofit PRAXISINTEGRIEREND

Mehr

Ab Herbst 2015 geht das Projekt Zukunftsinvestition Bildung in die Verlängerung. Sichern Sie sich jetzt einen Platz!

Ab Herbst 2015 geht das Projekt Zukunftsinvestition Bildung in die Verlängerung. Sichern Sie sich jetzt einen Platz! NEWS NEWS NEWS NEUES PROJEKT ZUBI 2.0 Nutzen Sie die Vorteile eines professionellen Weiterbildungsmanagements Ab Herbst 2015 geht das Projekt Zukunftsinvestition Bildung in die Verlängerung. Sichern Sie

Mehr

D. Bildungswege am Paul-Spiegel-Berufskolleg des Kreises Warendorf - Europaschule - in Warendorf

D. Bildungswege am Paul-Spiegel-Berufskolleg des Kreises Warendorf - Europaschule - in Warendorf D. Bildungswege am Paul-Spiegel-Berufskolleg des Kreises Warendorf - Europaschule - in Warendorf Schulleiter: Oberstudiendirektor Ulrich Rehbock, Tel.: 02581/925-0 FAX: 02581/925-24 E-mail: info@paul-spiegel-berufskolleg.eu

Mehr

mit Zukunft Berufsakademie jetzt Duale Hochschule

mit Zukunft Berufsakademie jetzt Duale Hochschule Das duale Hochschulstudium mit Zukunft Berufsakademie jetzt Duale Hochschule Die Duale Hochschule Baden-WürTtemberg (DHBW) Die Duale Hochschule Baden- Württemberg mit Sitz in Stuttgart ist die erste duale,

Mehr

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Was ist ein Fachwirt? Fachwirt ist ein Titel für eine höhere kaufmännische Qualifikation, die auf einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung basiert. Er bildet

Mehr

Studium neben dem Beruf

Studium neben dem Beruf Studium neben dem Beruf Die berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge im Fachbereich Wirtschaft & Medien Betriebswirtschaft/Business Administration (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement/ Media & Communication

Mehr

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg Deutsche Angestellten-Akademie wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg Prüfungsvorbereitungskurse für Ihre Auszubildenden Schulabschlusskurse Prüfungsvorbereitung Unsere Prüfungsvorbereitungskurse

Mehr

Ordnung der Weiterbildung in der Logistik

Ordnung der Weiterbildung in der Logistik Ordnung der Weiterbildung in der Logistik Weiterbildungsangebot für Logistik in der Berufsbildung Die Schnittstelle zum Hochschulsystem Qualifikationsbedarf für mittlere Fach- und Führungskräfte Neuer

Mehr

Informationen zum Bildungsangebot am Berufskolleg Tecklenburger Land. www.bktl.de

Informationen zum Bildungsangebot am Berufskolleg Tecklenburger Land. www.bktl.de Informationen zum Bildungsangebot am Berufskolleg Tecklenburger Land www.bktl.de Wir bieten Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung > Berufschulabschluss > Berufliche Grundbildung > Fachoberschulreife

Mehr

Das Schulsystem in Deutschland

Das Schulsystem in Deutschland Das Schulsystem in Deutschland Alle Kinder, die in Deutschland leben, müssen zur Schule gehen. Die Schulpflicht beginnt in der Regel im Herbst des Jahres, in dem ein Kind sechs Jahre alt wird. Die Schulpflicht

Mehr

Berufskolleg am Wilhelmsplatz. Kaufmännische Kompetenz aus einer Hand

Berufskolleg am Wilhelmsplatz. Kaufmännische Kompetenz aus einer Hand Berufskolleg am Wilhelmsplatz Kaufmännische Kompetenz aus einer Hand Berufskolleg am Wilhelmsplatz Kaufmännische Kompetenz aus einer Hand Inhalt Berufsfachschule...5 Höhere Berufsfachschule...7 Berufliches

Mehr

Kaufmännische Schulen Hausach

Kaufmännische Schulen Hausach Kaufmännische Schulen Hausach Gustav-Rivinus-Platz 1 77756 Hausach Telefon 07831 96920-0 Telefax 07831 96920-20 e-mail ks.hausach@ortenaukreis.de home-page www.ks-hausach.de Vollzeitschule Dreijähriges

Mehr

Anmeldung für das Schuljahr 2015/2016

Anmeldung für das Schuljahr 2015/2016 Schulstraße 55, 26506 Norden Telefon: 04931 93370, Fax: 04931 933750 Email: post@bbsnorden.de www.bbsnorden.de Anmeldung für das Schuljahr 2015/2016 Fu r folgende Schulformen melden Sie sich bitte in der

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Gesundheits- und Sozialmanagement STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Das praxisnahe

Mehr

Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung

Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung Business Trends Academy GmbH Exellence made in Berlin Maßnahme- Nr. 955-0642-09 Coaching Seminare & Trainings Personalberatung INTERNET:

Mehr

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg Kaufmännische/r Sachbearbeiter/-in Fachrichtungen Büromanagement Personalwesen Entgeltabrechnung Rechnungswesen Debitoren- /Kreditorenbuchhaltung Warenwirtschaft

Mehr

BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement

BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/ism PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Moderne Industrieunternehmen

Mehr

Auf dem Weg zur Offenen Hochschule

Auf dem Weg zur Offenen Hochschule Auf dem Weg zur Offenen Hochschule Erfolgsfaktoren Lebenslangen Lernens Dr. phil. Wolfgang Müskens FOLIE 1 FOLIE 2 Fachkräftemangel in Deutschland Traditioneller akademischer Qualifizierungsweg Promotion

Mehr

IHK die Weiterbildung: Gut zu wissen!

IHK die Weiterbildung: Gut zu wissen! IHK die Weiterbildung: Gut zu wissen! DAS BILDUNGSZENTRUM DER IHK BONN/RHEIN-SIEG Für jeden das Richtige. Als erfahrener Partner der Wirtschaft und anerkannter Bildungsträger stellen wir Ihren Mitarbeiterinnen

Mehr

Duale Ausbildung zum Bachelor of Arts in der Logistik

Duale Ausbildung zum Bachelor of Arts in der Logistik Duale Ausbildung zum Bachelor of Arts in der Logistik Chancen zur gezielten Entwicklung des Führungsnachwuchses im eigenen Unternehmen Zwei starke Partner: Gründung: Studierende 2012: rd. 1.400 Studiendauer:

Mehr

Altendorfer Str. Die Weststadt Akademie.

Altendorfer Str. Die Weststadt Akademie. Altendorfer Str. Die Akade Die Weststadt Akademie. Die Weststadt Akademie. Die Weststadt Akademie ist ein Essener Bildungsträger; seit 2002 am Markt, orientieren wir uns stark an den personellen und fachlichen

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Bank. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Bank. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Bank Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Banken nehmen in unserer Gesellschaft eine grundlegende

Mehr

EVANGELISCHE. St. Georgen ggmbh. Weil ich es kann. Soziale Berufe kann nicht jeder.

EVANGELISCHE. St. Georgen ggmbh. Weil ich es kann. Soziale Berufe kann nicht jeder. EVANGELISCHE altenhilfe St. Georgen ggmbh Weil ich es kann Soziale Berufe kann nicht jeder. Sehr gut ausgestattete Arbeitsplätze Umfassendes, betriebliches Gesundheitsmanagement Raum für Ideen und Eigeninitiative

Mehr

Infotag Studium & Beruf in Idstein

Infotag Studium & Beruf in Idstein Programm zum Infotag Studium & Beruf in Idstein Dein Start in eine erfolgreiche Karriere! Samstag, 28. Juni 2014 9.30 14.00 Uhr www.hs-fresenius.de Hochschule Fresenius Limburger Straße 2 65510 Idstein

Mehr

Anrechnung beruflicher Fort- und Weiterbildungen auf Hochschulstudiengänge

Anrechnung beruflicher Fort- und Weiterbildungen auf Hochschulstudiengänge Anrechnung beruflicher Fort- und Weiterbildungen auf Hochschulstudiengänge nach dem Oldenburger Modell der Anrechnung Dr. Wolfgang Müskens Carl von Ossietzky Universität Oldenburg gefördert durch FOLIE

Mehr

Qualified. Füh- auftritt. den. Absol- Meister, IHKs aus den Erfolg: Die

Qualified. Füh- auftritt. den. Absol- Meister, IHKs aus den Erfolg: Die Erfolgreich Qualified in Germany Ergebnisse der 7. Umfrage zum Erfolg von IHK-Weiterbildung Die aktuelle Umfrage der hessischen Industrie- und Handelskammern stärkt das Erfolgs- nur an modell IHK-Weiterbildung.

Mehr

Das Beste aus beide We te? Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers

Das Beste aus beide We te? Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers Das Beste aus beide We te? ua it tse t i u u d Perspe tive www.cas.dhbw.de des dua e Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers September 2015 30.09.201 5 DUALE HOCHSCHULE 9 Standorte

Mehr

Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen

Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen Arbeitsplatz Berufliche Schulen - Vielfalt - Sicherheit - Kreativität - Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen JLU Gießen - 27.01.2010 - Hans-Dieter Speier 1 Einstieg Studium Beruf Fachhochschulreife

Mehr

Mobility and Logistics, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt

Mobility and Logistics, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Mobility and Logistics, B.Sc. in englischer Sprache Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Mobility and Logistics, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kamp-Lintfort Start des

Mehr

Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen. LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de

Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen. LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Das Weiterbildungsziel: Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen Der Wandel im Gesundheits- und Sozialbereich,

Mehr

Erfolgreich zum Ziel!

Erfolgreich zum Ziel! Headline Headline Fließtext Erfolgreich zum Ziel! Der richtige Weg zum Erfolg Wir über uns Ideen für die Zukunft Die FORUM Institut für Management GmbH 1979 in Heidelberg gegründet entwickelt und realisiert

Mehr

WIR MACHEN LERNEN LEICHT.

WIR MACHEN LERNEN LEICHT. WIR MACHEN LERNEN LEICHT. www.mediatrain.com Profis machen Profis: Einfach, individuell und effizient. Versprochen! WIR MACHEN LERNEN LEICHT. FÜR SIE. Treten Sie ein in unser neues Universum des Lernens.

Mehr

Bildungsangebot der Kaufmännischen Schule Backnang

Bildungsangebot der Kaufmännischen Schule Backnang Bildungsangebot der Kaufmännischen Schule Backnang Fachhochschule Berufsakademie Universität Berufsabschluss Abitur (allgemeine Hochschulreife) Berufsschule Berufskolleg II Berufskolleg I Berufskolleg

Mehr

Prüfungstermine und Anmeldefristen für schriftliche Prüfungen 2015

Prüfungstermine und Anmeldefristen für schriftliche Prüfungen 2015 Prüfungstermine und Anmeldefristen für schriftliche Prüfungen 2015 Fortbildungsprofil Prüfungsteil Prüfungstermin Anmeldefrist Ansprechpartner Ausbildereignungsprüfung (AEVO) schriftliche Prüfung 3. Februar

Mehr

www.inlingua-ingolstadt.de

www.inlingua-ingolstadt.de www.inlingua-ingolstadt.de S p r e c h e n, v e r s t e h e n, e r l e b e n I h r k o m p e t e n t e r P a r t n e r f ü r F r e m d s p r a c h e n Sprechen, Verstehen, Erleben Ihre inlingua Sprachschule

Mehr

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

Berufsstart bei WANGEN Pumpen

Berufsstart bei WANGEN Pumpen Berufsstart bei WANGEN Pumpen Wollen Sie eine interessante, fundierte und zukunftsorientierte Ausbildung für Ihren Start auf dem Arbeitsmarkt? Dann bewerben Sie sich bei uns! Richten Sie Ihre aussagekräftige

Mehr

Bildungszielplanung 2015 mit maximaler Förderdauer. Stand 01.01.2015

Bildungszielplanung 2015 mit maximaler Förderdauer. Stand 01.01.2015 mit maximaler Förderdauer Stand 01.01.2015 Die Bildungszielplanung stellt eine Orientierung dar. Die Bildungsziele orientieren sich am regionalen Arbeitsmarkt. Zu Gunsten eines möglichst großen Spielraums,

Mehr

Häufig gestellte Fragen zur IHK.Die Weiterbildung

Häufig gestellte Fragen zur IHK.Die Weiterbildung 1. Bildungsinteressierte Häufig gestellte Fragen zur IHK.Die Weiterbildung Welchen Stellenwert haben IHK-Angebote und IHK-Prüfungen in der Weiterbildung in Deutschland? IHK-Abschlüsse haben auf dem Arbeitsmarkt

Mehr

HFH Hamburger Fern-Hochschule

HFH Hamburger Fern-Hochschule Fakten HFH Hamburger Fern-Hochschule Mit rund 11.000 Studierenden und rund 7.000 Absolventen ist die HFH Hamburger Fern- Hochschule eine der größten privaten Hochschulen Deutschlands. Sie verfolgt das

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Gesundheits- und Sozialmanagement STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Das Gesundheits-

Mehr

BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services

BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/consulting&services PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG

Mehr

Sprachen lernen leute treffen

Sprachen lernen leute treffen Sprachen lernen leute treffen KURSPROGRAMM 2014 / 2015 www.sprachcaffe-duesseldorf.de Sprachen lernen & Leute treffen, ein Synonym für die angenehme und effektive Form, eine Sprache zu erlernen und Kulturen

Mehr

Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten!

Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten! Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten! Wir suchen Dich! Seit der Firmengründung im Jahr 1932 trägt unser Unternehmen die Handschrift der Familie Müssel, und das bereits in der dritten Generation.

Mehr

MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONS - MANAGEMENT (B.A.)

MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONS - MANAGEMENT (B.A.) MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONS - MANAGEMENT (B.A.) 1 Studiengang 2 Modelle Gemeinsamer Bachelor-Studiengang der SRH FernHochschule Riedlingen und der SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw ÜBERBLICK

Mehr

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart Wirtschaftsinformatik Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/winf PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Die Konzeption moderner betrieblicher IT-Systeme,

Mehr

WIR SIND. 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt.

WIR SIND. 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt. WIR SIND 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt. 2. EXZELLENT IN DER LEHRE Bei uns wird Theorie praktisch erprobt und erfahren. 3. ANWENDUNGSORIENTIERT Unsere Studiengänge

Mehr

Master in Business Management Banking & Finance (M.A.)

Master in Business Management Banking & Finance (M.A.) Master in Business Management Banking & Finance (M.A.) Vertiefungen Finance oder Financial Services u. a. Capital Markets, Risk Management, Financial Analysis & Modelling, Wealth Management, Insurance,

Mehr

FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken!

FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! Unser aktuelles Kursangebot im Lernsystem FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! gegliedert nach Berufsbereichen. Weitere Kurse auf Anfrage! INHALTSVERZEICHNIS GEBÄUDETECHNIK...

Mehr

WIRTSCHAFT STARTE DEINE ZUKUNFT MIT AUGENMASS FÜR SCHWARZE ZAHLEN

WIRTSCHAFT STARTE DEINE ZUKUNFT MIT AUGENMASS FÜR SCHWARZE ZAHLEN WIRTSCHAFT DU WILLST EINE ERSTKLASSIGE AUSBILDUNG? DANN FREUEN WIR UNS AUF DEINE BEWERBUNG! Bitte bewirb dich online unter www.entdecke.currenta.de. Gerne beantworten wir deine Fragen und geben dir weitere

Mehr

Geprüfte Fachkräfte (XB)

Geprüfte Fachkräfte (XB) Informationen zu den Xpert Business Abschlüssen Einen inhaltlichen Überblick über die Abschlüsse und die Lernziele der einzelnen Module erhalten Sie auch auf den Seiten der VHS-Prüfungszentrale: www.xpert-business.eu

Mehr

MBA. Executive Bachelor. St. Galler Management Seminar. PEP up your Career! Professional Education Program

MBA. Executive Bachelor. St. Galler Management Seminar. PEP up your Career! Professional Education Program MBA Executive Bachelor St. Galler Management Seminar PEP up your Career! Professional Education Program Professional Education program Was genau ist das PEP-Modell? Dem berufsintegrierten Prinzip folgend,

Mehr

Dualer Bachelor-Studiengang Pflegewissenschaft/Pflegemanagement

Dualer Bachelor-Studiengang Pflegewissenschaft/Pflegemanagement Fachbereich Gesundheit, Pflege, Management Dualer Bachelor-Studiengang Pflegewissenschaft/Pflegemanagement Dauer/Umfang: 9 Semester (4,5 Jahre) / 180 credits zzgl. Berufsschulischer Anteile lt. KrPflG/APflG

Mehr

Samstag, 25. April 2015 10-15 Uhr

Samstag, 25. April 2015 10-15 Uhr Bildungspartner im Gesundheitswesen Programm Tag der offenen Tür in Frankfurt Samstag, 25. April 2015 10-15 Uhr Schön, dass Sie gekommen sind! Tilmann Schenk Veranstaltungsort: Hochschule Fresenius / DIE

Mehr

Infotag Studium & Beruf in Idstein

Infotag Studium & Beruf in Idstein Programm zum Infotag Studium & Beruf in Idstein Dein Start in eine erfolgreiche Karriere! Samstag, 27. Juni 2015 9.30 bis 14.00 Uhr www.hs-fresenius.de Hochschule Fresenius Limburger Straße 2 65510 Idstein

Mehr

Maßgeschneiderter Nachwuchs für Ihr Unternehmen

Maßgeschneiderter Nachwuchs für Ihr Unternehmen Maßgeschneiderter Nachwuchs für Ihr Unternehmen Über die HWTK Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in Berlin. In einem innovativen

Mehr

Das duale Erfolgsmodell

Das duale Erfolgsmodell Das duale Erfolgsmodell Das Studienkonzept der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Prof. Dr. Ursina Boehm Studiengang BWL-International Business, DHBW Mannheim www.dhbw.de Hochschulen und Studierende im

Mehr

Berufe mit Zukunft. Fachbereich Pflege. Fachschule Heilerziehungspflege

Berufe mit Zukunft. Fachbereich Pflege. Fachschule Heilerziehungspflege Berufsbildende Schulen II Regionales Kompetenzzentrum des Landkreises Osterode am Harz BBS II Osterode Ihr Partner für berufliche Bildung Berufe mit Zukunft Fachbereich Pflege Fachschule Heilerziehungspflege

Mehr

STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG MEDIZINISCHE DOKUMENTATION FACHSCHULEN FÜR GESUNDHEIT

STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG MEDIZINISCHE DOKUMENTATION FACHSCHULEN FÜR GESUNDHEIT STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG MEDIZINISCHE DOKUMENTATION FACHSCHULEN FÜR GESUNDHEIT Der Garant für Ihren Erfolg SRH Berufskolleg für Medizinische Dokumentation Teilnehmer stehen im Mittelpunkt Die SRH

Mehr

Berufsinformationen einfach finden. Fachkaufmann/-frau - Einkauf und Logistik

Berufsinformationen einfach finden. Fachkaufmann/-frau - Einkauf und Logistik Fachkaufmann/-frau - Einkauf und Logistik Die Ausbildung im Überblick Bei diesem Beruf handelt es sich um einen ehemaligen Weiterbildungsberuf, der zum 01.01.2015 außer Kraft trat. Er wurde durch den Beruf

Mehr

Handwerk und Studium. Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement. Prof. Dr. Richard Merk. Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Handwerk und Studium. Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement. Prof. Dr. Richard Merk. Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Handwerk und Studium Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement Prof. Dr. Richard Merk Fachhochschule des Mittelstands (FHM) 14.11.2005 Prof. Dr. Richard Merk 1 /14 Handwerk und Studium

Mehr

PRÜFUNGSTERMINE UND ANMELDEFRISTEN FÜR SCHRIFTLICHE PRÜFUNGEN 2016

PRÜFUNGSTERMINE UND ANMELDEFRISTEN FÜR SCHRIFTLICHE PRÜFUNGEN 2016 PRÜFUNGSTERMINE UND ANMELDEFRISTEN FÜR SCHRIFTLICHE PRÜFUNGEN 2016 FORTBILDUNGSPROFIL PRÜFUNGSTEIL PRÜFUNGSTERMIN ANMELDEFRIST ANSPRECHPARTNER Ausbildereignungsprüfung (AEVO) schriftliche Prüfung 2. Februar

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Ausbildungsbegleitend Studieren zweiteschule gemeinnützige GmbH Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Schwerpunkt International Management Steinbeis Studienzentrum Lahr/Schwarzwald In Kooperation

Mehr

Aus- und Weiterbildung für die Zukunft

Aus- und Weiterbildung für die Zukunft Aus- und Weiterbildung für die Zukunft Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein - Ihr Partner in allen Fragen der beruflichen Bildung im Land zwischen den Meeren Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH

Mehr

Von der Weiterbildung zur Hochschule

Von der Weiterbildung zur Hochschule Von der Weiterbildung zur Hochschule Neuregelung der Hochschulzugangsberechtigung für f r Beruflich Qualifizierte Anrechnung in der Weiterbildung erworbener Kompetenzen auf ein StudiumS 12.10.2010 Dieses

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Handel. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Handel. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Handel Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Der Handel bildet einen der wichtigsten und vielfältigsten

Mehr

Catering, Tourismus und artverwandten Berufen

Catering, Tourismus und artverwandten Berufen Monkey Business - Fotolia.com DEHOGA-Karriereführer Fortbildung und Aufstieg in Hotellerie und Gastronomie Karrierechancen/Übersicht Führungstätigkeit in Hotellerie, Gastronomie, Catering, Tourismus und

Mehr

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie AKADEMIE Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie QUALIFIZIERUNG Mit Weiterbildung zurück ins Arbeitsleben. Unternehmen aller Größenordnungen benötigen stets Mitarbeiter

Mehr

09.06.2015 Seite 1 SRH FACHHOCHSCHULE FÜR GESUNDHEIT GERA

09.06.2015 Seite 1 SRH FACHHOCHSCHULE FÜR GESUNDHEIT GERA 09.06.2015 1 09.06.2015 1 SRH FACHHOCHSCHULE FÜR GESUNDHEIT GERA DIE GESUNDHEITSHOCHSCHULE SRH FACHHOCHSCHULE FÜR GESUNDHEIT GERA IM GESUNDHEITSKONZERN 09.06.2015 09.06.2015 2 2 2 UNSERE STANDORTE LIEGEN

Mehr

Wir haben für jedes Thema die Richtigen.

Wir haben für jedes Thema die Richtigen. Trendico Trainings & Seminare Referenzen Kont@kt MS Office Word MS Office Excel MS Office Powerpoint MS Office Access MS Office Outlook Projektmanagement Knowhow Qualitäts- Management Knowhow Verwaltungs-

Mehr

Internet: www.hamburger-fh.de, Facebook: www.facebook.com/hfhhamburgerfernhochschule

Internet: www.hamburger-fh.de, Facebook: www.facebook.com/hfhhamburgerfernhochschule Fakten HFH Hamburger Fern-Hochschule Mit über 10.000 Studierenden ist die HFH Hamburger Fern-Hochschule eine der größten privaten Hochschulen Deutschlands. Sie verfolgt das bildungspolitische Ziel, Berufstätigen

Mehr

Hotel- und Gastronomieschule

Hotel- und Gastronomieschule Weltweit Qualität und Service Ihre Ansprechpartner Die Gastronomie bietet ein breites und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. So gehören die Betreuung und Beratung von Gästen sowie Koordination und Organisation

Mehr

Bildung ist Zukunft. Berufskolleg Viersen. Berufskolleg Viersen 1

Bildung ist Zukunft. Berufskolleg Viersen. Berufskolleg Viersen 1 Bildung ist Zukunft 1 Bildung ist Zukunft Unser Berufskolleg Unsere Gebäude und Räume Unsere Ausstattung Unsere Bildungsangebote 2 Wir sind ein Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung Unser Berufskolleg

Mehr

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Studiengangsinformationen für Personalverantwortliche Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Logistik und Handel (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie

Mehr

Ausbildung im Gesundheitswesen: Chancen und Perspektiven für die Zukunft

Ausbildung im Gesundheitswesen: Chancen und Perspektiven für die Zukunft Ausbildung im Gesundheitswesen: Chancen und Perspektiven für die Zukunft DRK Krankenhaus GmbH Saarland Vaubanstraße 25 66740 Saarlouis Tel. (0 68 31) 171-0 Fax (0 68 31) 171-352 www.drk-kliniken-saar.de

Mehr

berufsbildungskompass

berufsbildungskompass berufsbildungskompass mein weg zur beruflichen AUSBILDUNG qualifizierung WEITERBILDUNG INHALT INHAlT Übersicht Liebe Schülerinnen und Schüler, die berufliche Qualifizierung ist ein zentraler Abschnitt

Mehr

Academy. Schulungsformate für Kunden, Partner, Mitarbeiter und Studierende

Academy. Schulungsformate für Kunden, Partner, Mitarbeiter und Studierende Academy Schulungsformate für Kunden, Partner, Mitarbeiter und Studierende Die Academy Mit Erfahrung und Fachwissen vermitteln un sere Experten wertvolle Prepress-Kompetenz. 2 Unter dem Dach der Janoschka

Mehr

Arbeit / Beruf. Je nachdem, aus welchem Land Sie eingereist sind, gelten unterschiedliche Voraussetzungen, damit Sie hier arbeiten

Arbeit / Beruf. Je nachdem, aus welchem Land Sie eingereist sind, gelten unterschiedliche Voraussetzungen, damit Sie hier arbeiten Arbeit / Beruf Je nachdem, aus welchem Land Sie eingereist sind, gelten unterschiedliche Voraussetzungen, damit Sie hier arbeiten können. Bürgerinnen und Bürger aus der EU, Lichtenstein, Island, Norwegen

Mehr

COMPUTER NETWORKING. Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science

COMPUTER NETWORKING. Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science COMPUTER NETWORKING Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie

Mehr

PRÜFUNGSTERMINE UND ANMELDEFRISTEN FÜR SCHRIFTLICHE PRÜFUNGEN 2016

PRÜFUNGSTERMINE UND ANMELDEFRISTEN FÜR SCHRIFTLICHE PRÜFUNGEN 2016 PRÜFUNGSTERMINE UND ANMELDEFRISTEN FÜR SCHRIFTLICHE PRÜFUNGEN 2016 FORTBILDUNGSPROFIL PRÜFUNGSTEIL PRÜFUNGSTERMIN ANMELDEFRIST ANSPRECHPARTNER Ausbildereignungsprüfung (AEVO) schriftliche Prüfung (praktische

Mehr

Logistik-Bachelor. Bayern. Ein Angebot für f r eine triqualifizierende Ausbildung. in Zusammenarbeit von:

Logistik-Bachelor. Bayern. Ein Angebot für f r eine triqualifizierende Ausbildung. in Zusammenarbeit von: Ein Angebot für f r eine triqualifizierende Ausbildung in Zusammenarbeit von: LBS - Landesverband Bayerischer Spediteure E.V. Berufliche Schule Direktorat 14 Nürnberg Staatliche Berufsschule Freising Städtische

Mehr

MANUELLE LYMPHDRAINAGE FORT- UND WEITERBILDUNG

MANUELLE LYMPHDRAINAGE FORT- UND WEITERBILDUNG DEB-GRUPPE WEITERBILDUNG FORT- UND WEITERBILDUNG MANUELLE LYPHDRAINAGE INHALTE UND ABSCHLUSS TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN UND ANMELDUNG FÖRDERUNG UND WEITERE HINWEISE 1 2 3 4 DEUTSCHES ERWACHSENEN-BILDUNGSWERK

Mehr

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N INNOVATIVE PERSONALENTWICKLUNG NACH MASS POSITIONIERUNG

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) Kindheitspädagogik

Bachelor of Arts (B.A.) Kindheitspädagogik Bachelor of Arts (B.A.) Kindheitspädagogik Ihr Engagement für die Generation von morgen! B.A. Kindheitspädagogik Die Bedeutung der Pädagogik der frühen Kindheit sowohl für die Entwicklung des Kindes als

Mehr

UNSERE SCHULE IHRE CHANCE

UNSERE SCHULE IHRE CHANCE UNSERE SCHULE IHRE CHANCE Berufsschule & Vollzeitschulen Berufsschule Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung Einjährige Berufsfachschule für Wirtschaft Zweijährige Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung

Mehr