Markus Kummer Portfolio. Markus Kummer, Neugasse 91, 8005 Zürich, Tel

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Markus Kummer Portfolio. Markus Kummer, Neugasse 91, 8005 Zürich, Tel"

Transkript

1 Markus Kummer Portfolio Markus Kummer, Neugasse 91, 8005 Zürich, Tel

2 Untitled, 2016 wood, copper, ø 26.5 cm exhibition views, Obsession Dada, Cabaret Voltaire, Zurich, CH top: performance Carlos Amorales, detail view, Obsession Dada, Cabaret Voltaire, Zurich, CH bottom: Ausgerottet da da da, Brief aus dem Nichts, Manifest Markus Kummer, Obsession Dada, Cabaret Voltaire, Zurich, CH

3 Quid Pro Quo, 2015 stone, metal chain, concrete exhibition view, CAN Neuchâtel, CH Quid Pro Quo

4 Quid Pro Quo, 2015 stone, metal chain, concrete exhibition view, CAN Neuchâtel, CH Quid Pro Quo

5 Earth By Shaking, 2015 exhibition view, Haus Konstruktiv, hollow bricks, 1000 A3 posters dimension variable Earth By Shaking

6 Earth By Shaking Earth By Shaking, 2015 exhibition view, Haus Konstruktiv, hollow bricks, 1000 A3 posters dimension variable Handelsübliche Backsteine werden als ungebrannter verformbarer Ton im Raum gesetzt (mise en place) und unter Druck an der Raumsubstanz verformt. Damit enstehen Interpretationen der gegebenen Industrienorm. Die im Anschluss gebrannten Backsteine sitzen in diversen Positionen verteilt im Raum und prägen als dialogische Elemente Wahrnehmungsbegriffe wie Labilität, Stabilität, Trennung, Verbindung und Verschmelzung. Ein Dialog wird angezettelt, welcher Sprache und Raum verbindet.

7 exhibition view, 2014 Herrmann Germann Contemporary, Zurich, CH Hint the Gap

8 Hint the Gap Untitled, 2014 concrete, fabric, steel, cm Support Surface 1, 2014 plaster, fabric, steel, cm Support Surface 2, 2014 plaster, fabric, steel, cm

9 Runup, 2014 soil, wood, cm Émergences at Bex & Arts, CH

10 exhibition view, 2014 o.t. Raum für aktuelle Kunst, Luzern, CH Personal Garden

11 Personal Garden detail view, 2014 o.t. Raum für aktuelle Kunst, Luzern, CH Conditioning, 2014 installation view, o.t. Raum für aktuelle Kunst, Luzern, CH

12 exhibtion view, 2013 Guerilla Galerie, St. Gallen, CH, photo: Stefan Rohner tilting up to nearly

13 Highlight, 2013 metal, neon tube, chain, dimension variable exhibtion view, Guerilla Galerie, St. Gallen, CH, photo: Stefan Rohner tilting up to nearly

14 tilting up to nearly Untitled, 2013 plaster, fabric, site variable Guerilla Galerie, St. Gallen, CH

15 Open Source, 2013 plastic tube, light bulb, electic cabel, site variable Guerilla Galerie, St. Gallen, CH tilting up to nearly

16 Shades of Time Untitled (Shades of Time), 2013 plaster, sand, water, metal, dimension variable exhibition view, Kunsthaus Zug, CH

17 Shades of Time Untitled (Shades of Time), 2013 plaster, sand, water, metal, dimension variable exhibition view, Kunsthaus Zug, CH

18 Untitled, 2011 plaster, aluminium, wood, concrete, site specific La Station, Nice, F

19 Untitled, 2011 plaster, aluminium, wood, concrete, site specific La Station, Nice, F

20 Markus Kummer Curriculum Vitae Born 1974 in Neuheim, Zug, CH Lives and works in Zurich, CH Education 2011 Master of Fine Arts, Prof. Vaclav Pozarek, HKB, B e r n, C H 2004 Bachelor Designer FH IN3 (Raum, Objekt, Szenografie) HGK, Basel, CH Collections Kunstsammlung Kanton Zürich, CH Kunstsammlung Kanton Zug, CH Awards and grants 2014 Förderbeitrag, Kanton Zug, CH Atelierstipendium Berlin, Kanton Zug, CH 2013 Reisestipendium, Glasgow/Orkney, Kanton B e r n, C H 2012 Förderbeitrag, Kanton Zug, CH 2010 Förderbeitrag, Kanton Zug, CH Solo shows 2017 Haus für Kunst Uri, Altdorf, CH (March 2017) 2016 Bordure, Gasträume, Zurich, CH (June 2016) 2014 Hint the Gap, Herrmann Germann Contemporary, Zurich, CH Personal Garden, o.t. Raum für aktuelle Kunst, Luc e r n e, C H 2013 tilting up to nearly, Guerilla Galerie, St. Gallen, CH 2012 Dienstgebäude, Kunst 12 Zürich, Kunstmesse, Zurich, CH 5plisouslepoidsdunombre, Zwanzig quadratmeter, Berlin, DE 2010 Die Diele, Zürich, CH Marks Blond Project, Bern, CH 2009 Sans Titre, CAN, Neuchâtel, CH 2008 Auf Sendung, Lokal-Int, Biel/Bienne, CH Group shows 2016 Art Rotterdam, NL, with Herrmann Germann Contemporay Obsession DADA, Cabaret Voltaire, Zurich, CH 2015 Form curated by Kitty Anderson, Villa Sträuli, Winterthur, CH L Hospice des Mille-Cuisses, CAN Neuchâtel, CH Werkbeiträge Bildende Kunst, Haus Konstruktiv, Zurich, CH 2014 Bex & Arts, Bex, CH 2013 The Proof of the Pudding, Herrmann Germann Contemporary, Zurich, CH Swiss Art Awards, Basel, CH le pas funambule, Piano Nobile Printemps Carougeois, Carouge, CH Shades of Time, Kunsthaus Zug, CH Superamas Phase 3, Technique & Sentiment, CAN, Neuchâtel, CH 2012 Superamas Phase 3, Technique & Sentiment, CAN, Dampierre sur Loire, FR Swiss Art Awards, Basel, CH Förderbeitrag, Chollerhalle, Zug, CH 2011 Cantonale Berne Jura, Musée jurassien des Arts, Moutier, CH Que sera sera, La Station, Nice, FR Diplomausstellung Master of fine arts, Kunsthaus Baselland, CH Uns Alle: Diplomausstellung Master of fine arts HKB, Kunsthalle Bern, CH 2010 Hyperactivité Summerlab., CAN en collaboration with Marks Blond Project R.f.z.K, CH Förderbeitrag, Chollerhalle, Zug, CH. schluss, OLM Space, Neuchâtel, CH Art & Architecture 2015 Padion (Basel, CH), Kunst am Bau Projekt with Netwerch Architekten, Brugg, CH Publications 2015 arte e critica 80/ Kunstbulletin, Superamas, CAN Neuchâtel, CH 2013 le pas funambule, pianonobile, Geneva, CH 24PAGES.CH 2012 HYPERACTIVITY, CAN Neuchâtel, CH 2011 HANDS ON, Publikation, 24pages PAPAVER, Publikation, L OV, Neuchâtel, CH

CV Miriam Sturzenegger For english version please scroll down

CV Miriam Sturzenegger For english version please scroll down CV Miriam Sturzenegger For english version please scroll down 1983 geboren in Zürich, aufgewachsen in Bern 2002-2003 Vorkurs an der Schule für Gestaltung Bern 2003-2007 Studium an der Hochschule Luzern

Mehr

Portfolio Samuli Blatter

Portfolio Samuli Blatter * 1986, Oripää Finnland MA CAP, Hochschule der Künste Bern 2012-2014 BA Visuelle Kommunikation, HSLU Design & Kunst 2007-2011 lebt in Luzern, arbeitet in Emmenbrücke, LU Samuli Blatter Portfolio 2016 Ausstellungen

Mehr

Martin Chramosta Portfolio

Martin Chramosta Portfolio Martin Chramosta Portfolio Islands Series of 5. Glazed Ceramic, Brass, Glass, 2013 Chateaux (No I, II & III) Ongoing Series. Ceramic, 2015 Bouncing Castle Ceramic, Foam Rubber, 2015 Château Mûre Concrete

Mehr

Andreas Tschersich. www.tschersich.ch. π Lichtsensibel Fotokunst aus der Sammlung, Aargauer Kunsthaus, Aarau 2012 (Foto: Dominic Büttner, Zürich)

Andreas Tschersich. www.tschersich.ch. π Lichtsensibel Fotokunst aus der Sammlung, Aargauer Kunsthaus, Aarau 2012 (Foto: Dominic Büttner, Zürich) ------------------------------------------------------------------------------------- Andreas Tschersich ------------------------------------------------------------------------------------- www.tschersich.ch

Mehr

Portfolio 2013. Livio Baumgartner

Portfolio 2013. Livio Baumgartner Portfolio 2013 Livio Baumgartner Some Dark Thoughts on Happiness, 2013 Installation, Schaumstoff und Drei-Kanal Projektion 26:02, 16:9 Farbe, Ton I ll Never Get Out of This World Alive, 2012 Eis, ungebrannter

Mehr

CV Anina Schenker For english version please scroll down

CV Anina Schenker For english version please scroll down CV Anina Schenker For english version please scroll down 1971 geboren in St. Gallen 1999- Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich HGK, Studiengang Bildende Kunst Programm und Diplom am Massachusetts

Mehr

Sabine Schlatter sabineschlatter.com

Sabine Schlatter sabineschlatter.com Sabine Schlatter 2013-2016 mail@sabineschlatter.com sabineschlatter.com Untitled / 2015 / colored pencil on paper / 290 x 360 cm Exhibition view, Manifesta11, What People do for Money, Historical Exhibition,

Mehr

THOMAS STIMM geboren 1948 in Wien, lebt in Wien und Burgau / born in 1948 in Vienna, lives in Vienna and Burgau

THOMAS STIMM geboren 1948 in Wien, lebt in Wien und Burgau / born in 1948 in Vienna, lives in Vienna and Burgau geboren 1948 in Wien, lebt in Wien und Burgau / born in 1948 in Vienna, lives in Vienna and Burgau Kunst in öffentlichen Sammlungen (Auswahl) / works in public collections (selection): Kunst im öffentlichen

Mehr

2010 Reflex, Studio des Zumikon, Institut für moderne Kunst Nürnberg

2010 Reflex, Studio des Zumikon, Institut für moderne Kunst Nürnberg MARIO SALA Geboren 1965 in Winterthur, Schweiz. Von 1984 bis 1988 Ausbildung an der Schule für Gestaltung, Zürich Ab 1989 bis 1993 Besuch der Weiterbildungsklasse für Bildende Kunst an der Höheren Schule

Mehr

CV EberliMantel For english version please scroll down

CV EberliMantel For english version please scroll down CV EberliMantel For english version please scroll down CV SIMONE EBERLI 1972 geboren in Altstätten, SG / Stipendiantin am Istituto Svizzero, Rom/I 1998-2003 Kunstakademie Düsseldorf/D, Meisterschülerin

Mehr

SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012. ch Foundation

SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012. ch Foundation SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012 ch Foundation April 2013 INDEX 1. Student mobility... 3 a. General informations... 3 b. Outgoing Students... 5 i. Higher Education Institutions... 5 ii. Level

Mehr

Jonas Etter. Kontakt: Hardstrasse Zürich -

Jonas Etter. Kontakt: Hardstrasse Zürich - Jonas Etter 2016 Kontakt: info@jonasetter.ch +41 79 795 85 42 - Hardstrasse 316 8005 Zürich - www.jonasetter.ch Links zu Videoarbeiten: https://www.jonasetter.ch/index.php?/work2/videos/ Drip Drip Drop

Mehr

PORTFOLIO. Bachelor of Arts in Product Design. flo400@googlemail.com +49 178 564 37 58

PORTFOLIO. Bachelor of Arts in Product Design. flo400@googlemail.com +49 178 564 37 58 PORTFOLIO Florian Fröhlich Bachelor of Arts in Product Design flo400@googlemail.com +49 178 564 37 58 Vita 1983, born in Bülach, Switzerland Education 2000-2003 Commercial Clerk Sinar AG - Professional

Mehr

23. März bis 19. Mai 2013. Shades of Time. Annelies Štrba. mit Lukas Hoffmann, Markus Kummer, Anna-Sabina Zürrer. Kunsthaus Zug

23. März bis 19. Mai 2013. Shades of Time. Annelies Štrba. mit Lukas Hoffmann, Markus Kummer, Anna-Sabina Zürrer. Kunsthaus Zug 23. März bis 19. Mai 2013 Shades of Time Annelies Štrba mit Lukas Hoffmann, Markus Kummer, Anna-Sabina Zürrer Kunsthaus Zug Umschlag, Annelies Štrba, Nyima 535, 2012, 110 x 165 cm, Ausschnitt Unablässig

Mehr

September - November 2008 selbst wenn wir wach sind

September - November 2008 selbst wenn wir wach sind September - November 2008 selbst wenn wir wach sind Christoph Blawert Simon Hehemann Till van Daalen Stefan Vogel Christoph Wüstenhagen selbst wenn wir wach sind (even if we are awake) Die Ausstellung

Mehr

ausstellungen, symposien, installationen, performances

ausstellungen, symposien, installationen, performances martin stützle projekte 2017 jetzt kunst nr. 5, marzili, bern 2016 museum der kulturen, zu gast in der ausstellung strohgold intranationaler museumstag, installation & performance in landshut wasserwerke,

Mehr

Strategische Bedeutung der Infrastruktur für die (Fach-)Hochschulen

Strategische Bedeutung der Infrastruktur für die (Fach-)Hochschulen Strategische Bedeutung der Infrastruktur für die (Fach-)Hochschulen Felix Mäder, Berner Fachhochschule, Verwaltungsdirektor Modernes Hochschulmanagement Widder Hotel, Zürich 12. November 2014 Thesen 1.

Mehr

Umfrage über die Ladenöffnungszeiten Resultate. Unia Sektor Tertiär

Umfrage über die Ladenöffnungszeiten Resultate. Unia Sektor Tertiär Resultate Unia Sektor Tertiär 25.02.2016 2 Einleitung Ausgangslage Auf Druck der grossen Ketten im Detailhandel diskutiert das Schweizer Parlament ein neues Gesetz über die Ladenöffnungszeiten (LadÖG).

Mehr

2009 «Senderöhren und Schallschatten», Galerie Mark Müller, Zürich (CH) «Unterholz», Galerie Müller-Roth, Stuttgart (D)

2009 «Senderöhren und Schallschatten», Galerie Mark Müller, Zürich (CH) «Unterholz», Galerie Müller-Roth, Stuttgart (D) Reto Boller 1966 Born in Zürich (CH) Lives and works in Zürich (CH) and Stuttgart (D) Selected Solo Exhibitions 2016 Museum Langmatt, Baden (CH) 2015 «gymball stunt», Galerie Müller-Roth, Stuttgart (D)

Mehr

Adressenverzeichnis der IV-Stellen / Liste des adresses Office AI

Adressenverzeichnis der IV-Stellen / Liste des adresses Office AI G II - 1 Adressenverzeichnis der IV-Stellen / Liste des adresses Office AI AG AI AR BE BL BS FR GE GL GR JU IV-Stelle des Kantons Aargau Kyburgerstrasse 15, 5001 Aarau Tel. 062 836 81 81, Fax 062 836 84

Mehr

Martin Stollenwerk Fotografie. Erismannstrasse 54 8004 Zürich +4179 326 0266 www.martinstollenwerk.ch m.stollenwerk@bluewin.ch

Martin Stollenwerk Fotografie. Erismannstrasse 54 8004 Zürich +4179 326 0266 www.martinstollenwerk.ch m.stollenwerk@bluewin.ch KATALOG MMXIII Martin Stollenwerk Fotografie Erismannstrasse 54 8004 Zürich +4179 326 0266 www.martinstollenwerk.ch m.stollenwerk@bluewin.ch 4 5 6 7 8 9 10 10 11 12 13 14 14 16 17 18 19 20 21 21 22 22

Mehr

CV Carmen Perrin For english version please scroll down

CV Carmen Perrin For english version please scroll down CV Carmen Perrin For english version please scroll down 1953 in La Paz (Bolivien) geboren 1980 Diplom Ecole Supérieure des Beaux-Arts Genève 1989-2004 Prof. Ecole Supérieure des Beaux-Arts und plastic

Mehr

peripher ---------------------------------------------------------------------------------------- Andreas Tschersich 2004 bis 2006

peripher ---------------------------------------------------------------------------------------- Andreas Tschersich 2004 bis 2006 peripher Andreas Tschersich 2004 bis 2006 peripher Seit Beginn meiner künstlerischen Tätigkeit ist die inhaltliche Auseinandersetzung mit Orten und Landschaften sowie deren mediale Repräsentation zentrales

Mehr

MONIKA BAER Große Spritztour 6. März 12. Juni 2016. Fotodokumentation: Achim Kukulies FOYER

MONIKA BAER Große Spritztour 6. März 12. Juni 2016. Fotodokumentation: Achim Kukulies FOYER MONIKA BAER Große Spritztour 6. März 12. Juni 2016 Fotodokumentation: Achim Kukulies FOYER WECHSELAUSSTELLUNGSRAUM / LARGE EXHIBITION SPACE MITTLERER KLEEBLATTRAUM / MID CLOVERLEAF SPACE RECHTER

Mehr

Géraldine Honauer. Géraldine Honauer

Géraldine Honauer. Géraldine Honauer Géraldine Honauer Géraldine Honauer + 41 79 273 12 51 info@geraldinehonauer.com www.geraldinehonauer.com «untitled» 2016 steel, varnished 214 cm 150 cm 225 cm some green left 2016 dekorfolie grass, wood

Mehr

Jugendskilager 2017 Lenk

Jugendskilager 2017 Lenk Aargau Baden ab 11:22 IR 2168 Brugg AG ab 11:32 Aarau ab 11:46 Olten ab 11:59 Bern an 12:26 Bern ab 13:08 Extrazug 30453 Zweisimmen ab 15:20 Extrazug 12532 Lenk i.s. an 15:37 Lenk i.s. ab 09:37 R 2513

Mehr

SHINE ON YOU CRAZY DIAMOND,

SHINE ON YOU CRAZY DIAMOND, MICKRY 3 Dominique Vigne: Born 1981 Nina von Meiss: Born 1978 Christina Pfander: Born 1980 Live and work in Zurich, Education 1997-2001 F + F, Schule für Kunst und Mediendesign, Zurich, Solo Shows 2012

Mehr

Consortium of Swiss Academic Libraries SWITCH AAI Info-Day 2009 University Bern, 5. May 2009 Marion Joss

Consortium of Swiss Academic Libraries SWITCH AAI Info-Day 2009 University Bern, 5. May 2009 Marion Joss Consortium of Swiss Academic Libraries SWITCH AAI Info-Day 2009 University Bern, 5. May 2009 Marion Joss Consortium of Swiss Academic Libraries The consortium Formation Goals Our business Members Products

Mehr

15. SWKI-Forum Gebäudetechnik

15. SWKI-Forum Gebäudetechnik 15. SWKI-Forum Gebäudetechnik EINLADUNG Freitag, 3. Juli 2015 Hochschule Luzern Technik & Architektur Referat: Basel Süd Geplante und gebaute Impulse für das Basel «hinter den Geleisen» Referent: Robert

Mehr

Nex Flex LEDIP67/IP68

Nex Flex LEDIP67/IP68 Nex Flex LEDIP67/IP68 (siehe Seite 15) by UNEX DAKOTA AG Flüelastrasse 12 CH-8048 Zürich +41 44 404 22 22 www.unexled.com info@unexled.com F10B F10B Mini LED Neon Ribbon Light LED Lichtschlauch monochrom

Mehr

Portfolio Jessica Pooch

Portfolio Jessica Pooch Portfolio Jessica Pooch Your structure is my skin Melaminharzbeschichtete Spaplatte, Aluminium 213,5 x 465 x 465 cm Ausstellung Swiss Art Awards, Basel, 2015 Your structure is my skin Your structure is

Mehr

Unsere Arbeitsfelder. Art Direktion

Unsere Arbeitsfelder. Art Direktion Studios Unsere Arbeitsfelder 2 Art Direktion Corporate Design Digital Wir entwickeln Konzepte und Ideen mit langfristigem Nutzen. Lösungen, die einfach, klar und direkt kommunizieren und bei welchen Gestaltung,

Mehr

Konfektionsständer Sales Racks

Konfektionsständer Sales Racks Konfektionsständer Sales Racks ELEGANCE LINE BLACK EDITION Die Produkte unserer Elegance Line perfektionieren den Gesamtauftritt Ihrer Kollektion. Hochwertige Metalloberflächen setzen Ihre Mode gezielt

Mehr

Beni Bischof, 1976 lebt und arbeitet in St.Gallen. > Bambi, Galerie Nicola von Senger, Einzelausstellung, > Museum Boijmans Van Beuningen, Rotterdam,

Beni Bischof, 1976 lebt und arbeitet in St.Gallen. > Bambi, Galerie Nicola von Senger, Einzelausstellung, > Museum Boijmans Van Beuningen, Rotterdam, Biografie, Ausstellungen, Preise Beni Bischof, 1976 lebt und arbeitet in St.Gallen AUSSTELLUNGEN 2016 > Bambi, Galerie Nicola von Senger, Einzelausstellung, August-November 2016 > Museum Boijmans Van Beuningen,

Mehr

swissuniversities ein gemeinsames hochschulpolitisches Organ Direkteinstieg Direkteinstieg Studienstädte Schweiz

swissuniversities ein gemeinsames hochschulpolitisches Organ Direkteinstieg Direkteinstieg Studienstädte Schweiz Basel Zürich St. Gallen Neuchâtel Bern Fribourg Luzern Zug Chur Lausanne Genève Sion Locarno Lugano Bern Studierende 15 406 Internationale Studierende 15 % Semestergebühren pro Semester 784 CHF PH Bern

Mehr

Prezzi delle reti Pubblicità analogica, digitale, innovativa

Prezzi delle reti Pubblicità analogica, digitale, innovativa Stralcio agenda tascabile Prezzi delle reti 2015 2 Pubblicità analogica, digitale, innovativa www.apgsga.ch Aggiornato: 20.04.2015 CH Spazio economico Svizzero Cities F200 Big28 1 F200 K 894 265 750 429

Mehr

Ø 55 mm - 60 mm. Der elektrische Anschluss darf nur vom Fachmann ausgeführt werden! Must be installed by a qualified electrician only! Click!

Ø 55 mm - 60 mm. Der elektrische Anschluss darf nur vom Fachmann ausgeführt werden! Must be installed by a qualified electrician only! Click! MODUL Q 340 PROJECT Deckenleuchte für Direktmontage mit Light Control ceiling luminaire for direct mounting with Light Control MONTAGE / MOUNTING Direktmontage in abgehängter Decke direct mounting in a

Mehr

Kunsthaus Kannen. 2x2 FORUM FOR OUTSIDER ART 2015 EINE EUROPÄISCHE PLATTFORM FÜR ATELIERS, PROJEKTE, GALERIEN UND MUSEEN

Kunsthaus Kannen. 2x2 FORUM FOR OUTSIDER ART 2015 EINE EUROPÄISCHE PLATTFORM FÜR ATELIERS, PROJEKTE, GALERIEN UND MUSEEN Kunsthaus Kannen 2x2 FORUM FOR OUTSIDER ART 2015 EINE EUROPÄISCHE PLATTFORM FÜR ATELIERS, PROJEKTE, GALERIEN UND MUSEEN KUNSTMESSE / VORTRÄGE / WORKSHOPS / THEATER 01. 04. October 2015 Kunsthaus Kannen

Mehr

Nino Baumgartner. Allmendstrasse 125 Anlieferstelle Zürich +41 (0)

Nino Baumgartner. Allmendstrasse 125 Anlieferstelle Zürich +41 (0) Nino Baumgartner Allmendstrasse 125 Anlieferstelle 11 8041 Zürich +41 (0)79 370 48 71 nino.f.baumgartner@gmail.com Nino Baumgartner Einzelausstellungen: 2011 Gasträume Zürich Kunst im öffentlichen Raum,

Mehr

ULRICH VOGL. Erweiterung der Zeichnung extension of drawing

ULRICH VOGL. Erweiterung der Zeichnung extension of drawing ULRICH VOGL Erweiterung der Zeichnung extension of drawing ULRICH VOGL Erweiterung der Zeichnung extension of drawing Fenster Pasolini Window Pasolini 2014 Stoff Spiegel Vase Zweige Ventilator Lichtquelle

Mehr

Bestellung für Betäubungsmittel-Rezeptblöcke Stand

Bestellung für Betäubungsmittel-Rezeptblöcke Stand Bestellung für Betäubungsmittel-Rezeptblöcke Stand 19.10.2016 Kanton Adresse Telefon / Fax e-mail Aargau Departement Gesundheit u. Soziales des Kantons Tel. +41 62 835 29 59 barbara.rohr@ag.ch Aargau Sekretariat

Mehr

III. Motorfahrzeugsteuern. Impôts sur les véhicules à moteur

III. Motorfahrzeugsteuern. Impôts sur les véhicules à moteur III Motorfahrzeugsteuern Impôts sur les véhicules à moteur Eidg. Steuerverwaltung - Administration fédérale des contributions - Amministrazione federale delle contribuzioni D) Motorfahrzeugsteuern D) Impôts

Mehr

o.t. (60/50/55/48), 140 cm x 110 cm, Inkjet-Print, Aceton auf Leinwand [inkjet-print, acetone on canvas], 2014

o.t. (60/50/55/48), 140 cm x 110 cm, Inkjet-Print, Aceton auf Leinwand [inkjet-print, acetone on canvas], 2014 o.t. (28/80/76/06), 100 cm x 100 cm, Inkjet-Print, Aceton auf Leinwand [inkjet-print, acetone on canvas], 2016 o.t. (60/50/55/48), 140 cm x 110 cm, Inkjet-Print, Aceton auf Leinwand [inkjet-print, acetone

Mehr

Rankings was sie bedeuten und wo die Schweizer Hochschulen stehen

Rankings was sie bedeuten und wo die Schweizer Hochschulen stehen Rankings was sie bedeuten und wo die Schweizer Hochschulen stehen Prof. Dr. Frank Ziegele Bern, November 2015 Presented by: www.umul(rank.org 1 Rankings bedeuten viel, denn sie haben weitreichende Effekte

Mehr

Luminale Biennale der Lichtkultur

Luminale Biennale der Lichtkultur Luminale Biennale der Lichtkultur 10 Jahre Luminale Highlights 2002 bis 2012 Westermann Kommunikation Gesellschaft für Publizistik mbh Stiegelgasse 39 55219 Ingelheim Fon: 06132-780087 Fax: 06132-780089

Mehr

Übersicht über die eidgenössischen und kantonalen Behörden, welche in Rechtsfragen zur Psychotherapie Auskunft erteilen können.

Übersicht über die eidgenössischen und kantonalen Behörden, welche in Rechtsfragen zur Psychotherapie Auskunft erteilen können. Übersicht über die eidgenössischen und kantonalen Behörden, welche in Rechtsfragen zur Psychotherapie Auskunft erteilen können. Bund Eidgenössischer Datenschutzbeauftragter Mo bis Fr von 10.00 bis 12.00

Mehr

Tag der Berufsgruppe Architektur Architektur, Arts & Education. Journée du Groupe professionnel Architecture Architecture, Arts & Education

Tag der Berufsgruppe Architektur Architektur, Arts & Education. Journée du Groupe professionnel Architecture Architecture, Arts & Education Tag der Berufsgruppe Architektur Architektur, Arts & Education Journée du Groupe professionnel Architecture Architecture, Arts & Education Programm Programme ab 9.45 10.15 Begrüssungskaffee Begrüssung

Mehr

BASS. Tabelle 2: Tatsächliche Steuerbelastung 2005 durch Kantons- und Gemeindesteuern im Kantonshauptort in Prozenten des Bruttoeinkommens

BASS. Tabelle 2: Tatsächliche Steuerbelastung 2005 durch Kantons- und Gemeindesteuern im Kantonshauptort in Prozenten des Bruttoeinkommens Tabelle 2: Tatsächliche Steuerbelastung 2005 durch Kantons- und Gemeindesteuern im Kantonshauptort in Prozenten des Bruttoeinkommens Alleinstehender Verheiratet ohne Kinder Verheiratet 2 Kinder Verheiratet

Mehr

LINK Institut Bundesamt für Kultur Heimat-Identität-Denkmal 150404 Juli 2015

LINK Institut Bundesamt für Kultur Heimat-Identität-Denkmal 150404 Juli 2015 Top-20-Denkmal-Nennungen Welches Denkmal oder welche Denkmäler in der Schweiz sollten auch in 100 Jahren noch unbedingt vorhanden sein und stehen bleiben? Total [1 001] Kapellbrücke (mit Wasserturm) in

Mehr

1 3Susanne Knaack. Galerie Portfolio

1 3Susanne Knaack. Galerie Portfolio Galerie Portfolio 2015 Schr 0 2derstr. 1, 10115 Berlin, Tel.+49-30-784 12 91, Fax.+49-30-28 09 41 99, office@semjoncontemporary.com, www.semjoncontemporary.com O.T. (02-01-2016) 2016, 240 x 160 cm, Acryl

Mehr

Ihr Zweiradplatz am Bahnhof. Ausbauprogramm 2006-12. SBB Personenverkehr Kombinierte Mobilität 06.10.06 1

Ihr Zweiradplatz am Bahnhof. Ausbauprogramm 2006-12. SBB Personenverkehr Kombinierte Mobilität 06.10.06 1 Ausbauprogramm 2006-12. SBB Personenverkehr Kombinierte Mobilität 06.10.06 1 Ausgangslage. Das Angebot an Zweiradabstellplätzen an den Fernverkehrsbahnhöfen der SBB und in deren unmittelbarer Nähe soll

Mehr

Porzellan Wandleuchten. Wall Lamps GAMBO WAND WGA. Leuchtmittel / lamps

Porzellan Wandleuchten. Wall Lamps GAMBO WAND WGA. Leuchtmittel / lamps Porzellan Wandleuchten Wall Lamps Wandleuchten aus Porzellan, edel im Material, stimmungsvoll das Licht. Handgefertigt in der Porzellanmanufaktur hering BERLIN, jedes Stück ist ein Unikat. Verschiedene

Mehr

Bildlegenden zur Ausstellung / Copyrights for the exhibition. Stanze / Rooms Works from the Sandretto Re Rebaudengo Collection

Bildlegenden zur Ausstellung / Copyrights for the exhibition. Stanze / Rooms Works from the Sandretto Re Rebaudengo Collection Bildlegenden zur Ausstellung / Copyrights for the exhibition Stanze / Rooms Works from the Sandretto Re Rebaudengo Collection 02. Mai - 21. September 2014 me Collectors Room Berlin Stiftung Olbricht Auguststraße

Mehr

Prozessindustrie im Lebensmittel- und Pharma Bereich Produktionsbetriebe, Fertigungsindustrie Konsumgüterindustrie Detail- und Grosshandel

Prozessindustrie im Lebensmittel- und Pharma Bereich Produktionsbetriebe, Fertigungsindustrie Konsumgüterindustrie Detail- und Grosshandel CURRICULUM VITAE URS LIECHTI Dipl. Masch. Ing. ETH/BWI urs.liechti@effektivswiss.ch Sehr erfahrener Unternehmer und Industrieexperte im internationalen Umfeld mit Schwerpunkten der Strategieumsetzung und

Mehr

W E M A R K T H E F U T U R E! Christmas Christmas col ection 2016 collection 2016

W E M A R K T H E F U T U R E! Christmas Christmas col ection 2016 collection 2016 WE MARK THE FUTURE! Christmas collection 2016 METALLIC COPPER Der angesagte Kupfer-Look bringt warmen Glanz in Ihr Zuhause! Our new attractive metallic colour copper creates a mood-setting atmosphere in

Mehr

BORIS REBETEZ. 2008 La Réception, Fondation de l Abbatiale de Bellelay. 2007 Forteresse, Etablissement d en face projects, Brussels

BORIS REBETEZ. 2008 La Réception, Fondation de l Abbatiale de Bellelay. 2007 Forteresse, Etablissement d en face projects, Brussels BORIS REBETEZ La Réception, Fondation de l Abbatiale de Bellelay Forteresse, Etablissement d en face projects, Brussels Galerie Micheline Szwajcer (with Lieven de Boeck), Antwerp Belvédère, Galerie annex14,

Mehr

Roman Gysin. Picobello

Roman Gysin. Picobello Roman Gysin Picobello Roman Gysin Picobello...ainfache objekte entfalten klare mekanik ires ershainens vnterainander in der saite sensationen verden fom zvshauer gefvnden gebildet gedacht avch bedoitvngen

Mehr

Neuheit. allnav / Trimble neuheiten. www.mebgroup.ch

Neuheit. allnav / Trimble neuheiten. www.mebgroup.ch allnav / Trimble neuheiten In der MEB Group finden Sie Experten und Produkte für Ingenieurvermessung, 4D-Geo- Monitoring, Maschinensteuerung und Building Information Modeling (BIM). Mit mehr als 90 Mitarbeitenden

Mehr

Kunsträume. Art visions.

Kunsträume. Art visions. Kunsträume. Art visions. Das Hotel als Galerie: Junge Künstler präsentieren ihre Werke für und im Hamburg Dammtor-Messe. The hotel as a gallery: young artists present their works for and in the Hamburg

Mehr

VITEO OUTDOORS SLIM WOOD. Essen/Dining

VITEO OUTDOORS SLIM WOOD. Essen/Dining VITEO SLIM WOOD Essen/Dining Stuhl/Chair Die Emotion eines Innenmöbels wird nach außen transportiert, indem das puristische Material Corian mit dem warmen Material Holz gemischt wird. Es entstehen ein

Mehr

International Hauptwarnzentrale R1 Alarmierung bei Gewässerverschmutzungen

International Hauptwarnzentrale R1 Alarmierung bei Gewässerverschmutzungen International Hauptwarnzentrale R1 Alarmierung bei Gewässerverschmutzungen Markus Sommer Leiter Ressort Oberflächengewässer und Abwasser Leiter IHWZ / Gewässerschutz-Pikettdienst Amt für Umwelt und Energie

Mehr

Muster-Meier Contemporary Fine Art & Projects, Kurator, Art Consultant, Geschäftsführer und Mitinhaber RedTree Auction, Verantwortlicher und Gründer

Muster-Meier Contemporary Fine Art & Projects, Kurator, Art Consultant, Geschäftsführer und Mitinhaber RedTree Auction, Verantwortlicher und Gründer Kevin Muster Seit Muster-Meier Contemporary Fine Art & Projects, Kurator, Art Consultant, Geschäftsführer und Mitinhaber RedTree Auction, Verantwortlicher und Gründer 12.2014 12. Bromer Art Collection,

Mehr

Zuordnung der Vorgängerschulen der Fachhochschulen / Classement des écoles qui ont été converties en haute école spécialisée (HES)

Zuordnung der Vorgängerschulen der Fachhochschulen / Classement des écoles qui ont été converties en haute école spécialisée (HES) Zuordnung der Vorgängerschulen der Fachhochschulen / Classement des écoles qui ont été converties en haute école spécialisée (HES) Fachhochschule / Haute école spécialisée Berner Fachhochschule Vorgängerschule

Mehr

PORTFOLIO Sophie Reinhold

PORTFOLIO Sophie Reinhold PORTFOLIO Sophie Reinhold Sophie Reinhold Geboren 1981 in Berlin, lebt und arbeitet in Berlin 2014-16 Lehrauftrag für Malerei Muthesius Kunsthochschule, Kiel, DE Ausbildung 2005 08 Hochschule für Grafik

Mehr

Adressen und Links der Aufsichtsbehörden der beruflichen Vorsorge und der Versicherungsgerichte

Adressen und Links der Aufsichtsbehörden der beruflichen Vorsorge und der Versicherungsgerichte Eidgenössisches Departement des Innern EDI Bundesamt für Sozialversicherungen BSV Adressen und Links der Aufsichtsbehörden der beruflichen Vorsorge und der e Oberaufsichtskommission Berufliche Vorsorge

Mehr

Lotte Dietmar. Stefan Gebhardt. Frederick Vidal N A C H H A L L 2 WARTE FÜR KUNST. Frankfurter Str Kassel. täglich um 17.

Lotte Dietmar. Stefan Gebhardt. Frederick Vidal N A C H H A L L 2 WARTE FÜR KUNST. Frankfurter Str Kassel. täglich um 17. Lotte Dietmar Stefan Gebhardt Frederick Vidal N A C H H A L L 2 WARTE FÜR KUNST Frankfurter Str. 54 34121 Kassel täglich um 17.00 Uhr geöffnet www.warte-kunst.de 30.06. bis 09.07.2012 Eröffnung der Ausstellung

Mehr

PhysNet and its Mirrors

PhysNet and its Mirrors PhysNet and its Mirrors - the project SINN - www.physnet.net 1 2 The Project SINN! supported by the German Research Network (DFN-Verein)! financial support of German Ministry of Education and Research

Mehr

Unsere Dienstleistungen erbringen wir in der ganzen Schweiz 3 Umzug Offerten vergleichen Gratis!

Unsere Dienstleistungen erbringen wir in der ganzen Schweiz 3 Umzug Offerten vergleichen Gratis! Unsere Dienstleistungen erbringen wir in der ganzen Schweiz 3 Umzug Offerten vergleichen Gratis! Umzugsfirma Einzugsgebiet Aarau (AG). Adliswil (ZH). Aesch (BL). Affoltern am Albis (ZH). Allschwil (BL).

Mehr

Decorative accessories

Decorative accessories Decorative accessories Fabric shades Metal shades Acrylic attachments www.baero.com Verschiedene Leuchtenschirme und -vorsätze ergänzen die Pendelleuchten von BÄRO und erweitern den Gestaltungsspielraum

Mehr

EINLADUNG FASHION NIGHT BASEL 1. SEPTEMBER 2016 FASHION NIGHT BERN 6. SEPTEMBER 2016 FASHION NIGHT ZÜRICH 8. SEPTEMBER 2016

EINLADUNG FASHION NIGHT BASEL 1. SEPTEMBER 2016 FASHION NIGHT BERN 6. SEPTEMBER 2016 FASHION NIGHT ZÜRICH 8. SEPTEMBER 2016 Cosmopolitan Flair P K Z W O M E N EINLADUNG FASHION NIGHT BASEL 1. SEPTEMBER 2016 FASHION NIGHT BERN 6. SEPTEMBER 2016 FASHION NIGHT ZÜRICH 8. SEPTEMBER 2016 Hiermit laden wir Sie herzlich ein. PKZ FASHION

Mehr

Studie Finanzdienstleistungen - Bankenplatz Basel

Studie Finanzdienstleistungen - Bankenplatz Basel Studie Finanzdienstleistungen - Bankenplatz Basel January 07 Eine Untersuchung für die Forte Design Group Werbeagentur GmbH Dezember 2006 bis Januar 2007 MediaResearch Untersuchungssteckbrief Grundgesamtheit:

Mehr

juerg luedi *CH bern 1961 - künstler HGK

juerg luedi *CH bern 1961 - künstler HGK juerg luedi *CH bern 1961 - künstler HGK PROGR_atelier hoersaal 262 2011 2010-2014 förderatelier der stadt bern hörsaal 262 PROGR 2008 kultur stadt bern für art goes office 2002 abteilung für kulturelles

Mehr

/Martina Lussi/ /Portfolio 2015/

/Martina Lussi/ /Portfolio 2015/ /Martina Lussi/ /Portfolio 2015/ Moosmattstrasse 11 / 6005 Luzern / 076 358 60 80 / lussi.martina@gmail.com / www.martinalussi.ch /Biografie/ Martina Lussi (*1987 Luzern) seit 2014 Masterstudium Contemporary

Mehr

Pilot Project Biogas-powered Micro-gas-turbine

Pilot Project Biogas-powered Micro-gas-turbine 1/18 Pilot Project Biogas-powered Micro-gas-turbine Supported by the Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung Speaker Details 2/18 Jan Müller Works at Institute of Solar Energy

Mehr

BELL-Pendelleuchte. 95 mm/3.8. ø 55 mm/ 2.2

BELL-Pendelleuchte. 95 mm/3.8. ø 55 mm/ 2.2 BELL Niedervolt Pendelleuchte Low-Voltage Pendant Lights Der Korpus der BELL Leuchtenserie besteht aus einem, aus dem vollen Werkstück gefrästen, handbearbeiteten Aluminiumgehäuse. In den abschraubbaren

Mehr

Betonwaschtisch. concrete washbasin. Ammonit Block BW90 Cube Loft Venosa Wedge. Montageanleitung Installation EU1a

Betonwaschtisch. concrete washbasin. Ammonit Block BW90 Cube Loft Venosa Wedge. Montageanleitung Installation EU1a Betonwaschtisch concrete washbasin Ammonit Block BW90 Cube Loft Venosa Wedge Montageanleitung Installation 84.001.EU1a Installationsrichtlinien Installation und Lagerung nur in frostsicheren Räumen. Installation

Mehr

Udendør s outdoor dr aussen

Udendør s outdoor dr aussen Udendørs outdoor Draussen Barrel bio brænder/olie lampe Lantern bio or oil / Lantern bio oder Öl Nyhed! NEW! NEUHEIT! Barrel bio brænder/olie lampe Lantern bio or oil / Lantern bio oder Öl Nyhed! NEW!

Mehr

Kanton Waadt: Kennzahlen 2014

Kanton Waadt: Kennzahlen 2014 Kanton Waadt: Kennzahlen 2014 + 75 % (CH: + 104 %) Gesundheitsausgaben 2,85 Milliarden Franken und 85-Jährigen: 12 911 Franken (inkl. 18-Jährigen: 1 398 Franken 3 846 Franken + 38 % (CH : + 29 %) + 16

Mehr

titre Club Display CH Luzern, 9. November 2016

titre Club Display CH Luzern, 9. November 2016 Cliquez Kampagne pour modifier Display le style du in Europa Peter Schilken Energy Cities Cliquez Display pour modifier Europa le in style Zahlen du 604 Teilnehmer 37 Länder 558 Kommunen registriert 46

Mehr

11 EN 81-70 Page 1 of 2 Standard: INTERPRETATION RELATED TO. Clause(s): 5.4.2.3

11 EN 81-70 Page 1 of 2 Standard: INTERPRETATION RELATED TO. Clause(s): 5.4.2.3 CEN RELATED TO 11 Page 1 of 2 Standard: Edition: 2003 Clause(s): 5.4.2.3 Valid from: 15/09/2010 Date of modification: Key-word(s): Car operating panel, Two entrance lift Replacing interpretation No.: QUESTION

Mehr

Max Leiß, Kunsthaus Baselland, Muttenz/Basel 2016 installation view

Max Leiß, Kunsthaus Baselland, Muttenz/Basel 2016 installation view Max Leiß, Portfolio Max Leiß, Kunsthaus Baselland, Muttenz/Basel 2016 installation view Max Leiß, Kunsthaus Baselland, Muttenz/Basel 2016 installation view It is consistent, therefore, that Max Leiß also

Mehr

widmertheodoridis 2011 Seile. Fluss. Nacht. Photographes 1964 2011, Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen, CH

widmertheodoridis 2011 Seile. Fluss. Nacht. Photographes 1964 2011, Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen, CH SIMONE KAPPELER CV *1952 Lebt und arbeitet in Frauenfeld, CH Universität Zürich, CH; Zürcher Hochschule der Künste, Bereich Fotografie, Zürich, CH Einzelausstellungen 2015 Cibachrome, Verein für Originalgrafik,

Mehr

22.03.2014 (a), 2014, digital c-print, framed, 122 x 162 cm Adrian Sauer 01.05.2014 (b), 2014, digital c-print, framed, 122 x 162 cm Adrian Sauer 01.05.2014 (a), 2014, digital c-print, framed, 122 x 162

Mehr

Taitetaulut. Lisätehoa oppimiseen

Taitetaulut. Lisätehoa oppimiseen Taitetaulut Lisätehoa oppimiseen 61520 Taitetaulu, Tuore kangasmetsä 61521 Taitetaulu, Kuiva kangasmetsä 61520D Kartta, Tuore kangasmetsä, 70 x 100 cm 61521D Kartta, Kuiva kangasmetsä, 70 x 100 cm 61522

Mehr

1981 Born in Braunschweig, Germany. Lives and works in Leipzig, Germany.

1981 Born in Braunschweig, Germany. Lives and works in Leipzig, Germany. Bastian Muhr: CV 1981 Born in Braunschweig, Germany. Lives and works in Leipzig, Germany. Education 2004-2010 Painting/Fine Art Graphics at the Academy of Fine Arts (HGB), Leipzig, Germany. 2010 - Post

Mehr

PKZ. We think retail!

PKZ. We think retail! PKZ Letzte Woche eröffneten gleich zwei neue Stores von PKZ ihre Tore: PKZ Men & Women in Spreitenbach und PKZ Men in Luzern. Beide Projekte wurden von Interstore Design konzeptionell entwickelt und in

Mehr

entwine for the open minded

entwine for the open minded cdn dualstream html5 player processing youtube video portal lms metadata live on demand learning recording annotation 9employees 3 continents 80 000 hours of content 14 happy clients produced per 2011

Mehr

VITA Dirk Brömmel. Auszeichnungen (Auswahl)

VITA Dirk Brömmel. Auszeichnungen (Auswahl) VITA Dirk Brömmel 1968 geboren in Bonn-Bad Godesberg, Deutschland 1990-1993 Ausbildung zum Fotografen, Bonn, Deutschland 1993-1994 Fachoberschule für Gestaltung, Bonn, Deutschland Seit 1995 Exkursionen

Mehr

RECENT WORKTOM HUBER,2015

RECENT WORKTOM HUBER,2015 RECENT WORKTOM HUBER,2015 Tom Huber leads us with his work in a seemingly real world full of absurdities. Banal, everyday objects lose their clarity and become puzzling-enticing as prominent appearances

Mehr

Open Source CMS Lösungen

Open Source CMS Lösungen Open Source CMS Lösungen 2. Sept 2015 Patrick Aubert de la Rüe Head of CMS 1 16 Jahre Erfahrung Gegründet 1999 Spezialisierung auf Open Source Erste und grösste Schweizer TYPO3 Agentur Standorte Zürich,

Mehr

Bernhard Stimpfl-Abele. Transformationen

Bernhard Stimpfl-Abele. Transformationen Bernhard Stimpfl-Abele Transformationen Bernhard Stimpfl-Abeles aktuelle Arbeit zeigt die Verwandlung von traditionellen Glaswerkzeugen in zeitgenössischen Schmuck und Objekte. Dabei versucht der Künstler

Mehr

DUS. HUCO AG CH-9542 Münchwilen T +41(0)71 / F +41(0)71 / E I 7.17

DUS. HUCO AG CH-9542 Münchwilen T +41(0)71 / F +41(0)71 / E I  7.17 77 L HUCO AG CH-9542 Münchwilen T +41(0)71 / 969 35 35 F +41(0)71 / 966 30 27 E info@hucoag.ch I www.hucoag.ch 7.17 B H 60 Tragschiene, Stahlblech weiss, mit Durchgangsverdrahtung 5 x 2,5 mm², Kontaktierung

Mehr

SOPHIE REINHOLD PORTFOLIO 2015

SOPHIE REINHOLD PORTFOLIO 2015 SOPHIE REINHOLD PORTFOLIO 2015 Sophie Reinhold Geboren 1981 in Berlin, lebt und arbeitet in Berlin 2014/2015 Lehrauftrag für Malerei Muthesius Kunsthochschule, Kiel, DE Ausbildung 2005 08 Hochschule für

Mehr

Kantonales Jugendamt Bern Gerechtigkeitsgasse 81 3001 Bern Telefon 031 633 76 33 Telefax 031 633 76 18 E-Mail kja@jgk.be.ch Website www.be.

Kantonales Jugendamt Bern Gerechtigkeitsgasse 81 3001 Bern Telefon 031 633 76 33 Telefax 031 633 76 18 E-Mail kja@jgk.be.ch Website www.be. AG AR AI BS BL BE Departement Volkswirtschaft und Inneres Abteilung Register und Personenstand Bahnhofplatz 3c 5001 Aarau Telefon 062 835 14 49 Telefax 062 835 14 59 E-Mail katja.nusser@ag.ch Website www.ag.ch

Mehr

OPTIMAL-KANE 12. Aufbauleuchte. Surface-Mount Luminaire

OPTIMAL-KANE 12. Aufbauleuchte. Surface-Mount Luminaire OPTIMAL-KANE 12 Aufbauleuchte Surface-Mount Luminaire In der Tradition des klassischen Aufbaustrahlers hier die OPTIMAL Variante mit ihrem optimalen Wirkungsgrad. Drei Ausführungen für 12V und 230V Anschluss.

Mehr

Udo Mathee. Häuser 2007 Bilder und Objekte. werkdruck EDITION

Udo Mathee. Häuser 2007 Bilder und Objekte. werkdruck EDITION Udo Mathee Häuser 0 Bilder und Objekte werkdruck EDITION 1 00 I 0 1 00 II 1 1 00 III 0 1 1 00 IV 0 00 V 1 0 1 00 VI 1 0 00 VII 1 0 1 1 00 VIII 0 1 1 00 IX 0 00 X 1 0 1 1 00 XI 0 1 00 XII 0 1 Haus Obstbaum,

Mehr

DIMITRI HORTA. Galerie Dukan / 24, rue Pastourelle, Paris, France / Spinnereistraße 7, Halle 4.B, Leipzig, Deutschland

DIMITRI HORTA. Galerie Dukan / 24, rue Pastourelle, Paris, France / Spinnereistraße 7, Halle 4.B, Leipzig, Deutschland DIMITRI HORTA Dimitri Horta Dancing on our dreams, 2013 Oil and mixed media on wood with cast rasin 189 x 158 cm Dimitri Horta Dancing love, 2013 Oil and mixed media on wood with cast rasin 200 x 120 cm

Mehr

ANHANG FHV - Studienjahr 2015/2016 ANNEXE AHES - Année d'études 2015/2016

ANHANG FHV - Studienjahr 2015/2016 ANNEXE AHES - Année d'études 2015/2016 ANHANG FHV - Studienjahr 2015/2016 ANNEXE AHES - Année d'études 2015/2016 Anhang zur Interkantonalen Fachhochschulvereinbarung (FHV) vom 12. Juni 2003 Annexe à l Accord intercantonal sur les hautes écoles

Mehr

DIE ZEIT IST GÜNSTIG FÜR DIE BESTE TECHNIK!

DIE ZEIT IST GÜNSTIG FÜR DIE BESTE TECHNIK! UPGRADE DIE ZEIT IST GÜNSTIG FÜR DIE BESTE TECHNIK! Mit dem Wechsel auf einen neuen OCHSNER WarmwasserWärmepumpenboiler entscheiden Sie sich für die beste Technologie. Upgraden Sie jetzt und sparen Sie

Mehr

Vitae + Projektauswahl

Vitae + Projektauswahl FS 2010 Kontakt : www. christgantenbein. arch.ethz.ch Assistenten: Nele Dechmann Victoria Easton Patrick Schmid Raoul Sigl Susanne Vécsey Assistenz: HIL E 70.5 Emanuel Curriculum Christ und Christoph Gantenbein

Mehr