Akzeptanz von Nachrichten- und Informationsprogrammen. Welche Nutzer werden durch privates und öffentlichrechtliches. Gerhard Graf, GGmedia

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Akzeptanz von Nachrichten- und Informationsprogrammen. Welche Nutzer werden durch privates und öffentlichrechtliches. Gerhard Graf, GGmedia"

Transkript

1 1 Akzeptanz von Nachrichten- und Informationsprogrammen Welche Nutzer werden durch privates und öffentlichrechtliches Fernsehen erreicht? Gerhard Graf, GGmedia DLM Symposium 2011 Berlin, 17. März 2011

2 2 Akzeptanz von Nachrichten- und Informationsprogrammen Auswertungen auf Basis der Sendungsebene nicht direkt kompatibel zur Beitragsebene (Vortrag Prof. Weiß), da Codierungssystem der Fernsehforschung autark und nach den Bedürfnissen der Sender entwickelt; jeder Sender entscheidet eigenständig seine Codierung

3 3 Akzeptanz von Nachrichten- und Informationsprogrammen 1. Nachrichten Nicht berücksichtigt: nachrichtenähnliche Sendungen, Kurznachrichten, etc. Fallbeispiel: Hauptnachrichtensendungen

4 Untersuchte Hauptnachrichtensendungen 4 Untersuchte Hauptnachrichtensendungen der bundesweiten Vollprogramme in 2010 in alphabetischer Reihenfolge Sender Sendezeit Dauer je Ausgabe in Min. Tage Anzahl Dauer Gesamt in Min./Tag Tagesschau 20:00-20:15 15 Mo-So Kabel eins News 16:00-16:10 16:15-16:25 16:05-16: Mo-Fr Sa So Newstime 18:00-18:10 10 Mo-So RTL Aktuell 18:45-19:05 20 Mo-So RTL II News 20:00-20:15 15 Mo-So Sat.1 Nachrichten 20:00-20:15 15 Mo-So Vox Nachrichten 00:00-00:20 20 Mo-Fr heute 19:00-19:25 19:00-19: Mo-So

5 Untersuchte Hauptnachrichtensendungen 5 Uhrzeit/ Sender 16:00-17:00 17:00-18:00 18:00-19:00 19:00-20:00 20:00-21:00 21:00-22:00 22:00-23:00 23:00-00:00 00:00-00:30 Kabel eins News Tagesschau Newstime RTL Aktuell / RTL Aktuell Weekend RTL II News Sat.1 Nachrichten Vox Nachrichten Heute Heute/ Wetter

6 Ausgestrahlte Nachrichten-/Nachrichtenähnliche Sendungen 6 Uhrzeit/ Sender 16:00-17:00 17:00-18:00 18:00-19:00 19:00-20:00 20:00-21:00 21:00-22:00 22:00-23:00 23:00-00:00 00:00-00:30 Nur So. Kabel eins News Tagesschau Newstime RTL Aktuell / RTL Aktuell Weekend S a + S o RTL II News Nur So. Sat.1 Nachrichten Vox Nachrichten Heute Heute/ Wetter

7 Hauptnachrichtensendungen: Reichweiten/Alter 7 Ø Reichweiten der Hauptnachrichtensendungen der bundesweiten Vollprogramme in 2010 in Millionen Zuschauer ab 14 Jahren 1 Tagesschau 5,25 2 RTL Aktuell 3,83 3 Heute 3,72 4 SAT.1 Nachrichten 1,85 5 Newstime 0,89 6 RTL II News 0,84 7 Vox Nachrichten 0,72 8 Kabel eins News 0,48

8 Hauptnachrichtensendungen: Marktanteile/Alter 8 Ø Marktanteile der Hauptnachrichtensendungen der bundesweiten Vollprogramme in 2010 in Millionen Zuschauer ab 14 Jahren MA 1 Tagesschau 19,5 2 RTL Aktuell 19,1 3 Heute 17,6 4 Vox Nachrichten 8,2 5 SAT.1 Nachrichten 7,0 6 Newstime 5,5 7 Kabel eins News 4,0 8 RTL II News 3,2

9 Hauptnachrichtensendungen: Reichweiten/Alter 9 Ø Reichweiten der Hauptnachrichtensendungen der bundesweiten Vollprogramme in 2010 in Millionen, Rangreihe Erwachsene Jahre Erwachsene Jahre Erwachsene Jahre Erwachsene ab 65 Jahre in Mio. in Mio. in Mio. in Mio. 1 RTL Aktuell 0,37 1 RTL Aktuell 1,16 1 Tagesschau 1,48 1 Tagesschau 2,51 2 Newstime 0,35 2 Tagesschau 1,03 2 Heute 1,05 2 Heute 2,18 3 RTL II News 0,23 3 SAT.1 Nachrichten 0,63 3 RTL Aktuell 0,96 3 RTL Aktuell 1,34 4 Tagesschau 0,23 4 Heute 0,41 4 SAT.1 Nachrichten 0,53 4 SAT.1 Nachrichten 0,49 5 SAT.1 Nachrichten 0,19 5 RTL II News 0,38 5 Vox Nachrichten 0,19 5 Vox Nachrichten 0,08 6 Kabel eins News 0,16 6 Newstime 0,37 6 RTL II News 0,15 6 RTL II News 0,07 7 Vox Nachrichten 0,11 7 Vox Nachrichten 0,33 7 Newstime 0,12 7 Newstime 0,05 8 Heute 0,08 8 Kabel eins News 0,20 8 Kabel eins News 0,07 8 Kabel eins News 0,04

10 Hauptnachrichtensendungen: Reichweite/Bildung 10 Ø Reichweiten der Hauptnachrichtensendungen der bundesweiten Vollprogramme in 2010 in Millionen, Rangreihe Volksschule, Hauptschule Weiterführende Schule, ohne Abi Abitur, Hochschulreife Studium in Mio. in Mio. in Mio. in Mio. 1 Tagesschau 2,73 1 Tagesschau 1,27 1 Tagesschau 0,40 1 Tagesschau 0,85 2 Heute 2,16 2 RTL Aktuell 1,17 2 Heute 0,23 2 Heute 0,51 3 RTL Aktuell 2,16 3 Heute 0,81 3 RTL Aktuell 0,23 3 RTL Aktuell 0,28 4 SAT.1 Nachrichten 1,14 4 SAT.1 Nachrichten 0,52 4 Newstime 0,12 4 SAT.1 Nachrichten 0,10 5 RTL II News 0,45 5 Newstime 0,28 5 SAT.1 Nachrichten 0,09 5 Newstime 0,07 6 Newstime 0,42 6 RTL II News 0,27 6 Vox Nachrichten 0,07 6 Vox Nachrichten 0,06 7 Vox Nachrichten 0,35 7 Vox Nachrichten 0,24 7 Kabel eins News 0,06 7 RTL II News 0,05 8 Kabel eins News 0,23 8 Kabel eins News 0,16 8 RTL II News 0,06 8 Kabel eins News 0,03

11 Hauptnachrichtensendungen: Struktur/Alter 11 Struktur nach Alter der Hauptnachrichten 2010 in % (Basis: Erwachsene ab 14 Jahren) 100% 90% 80% 70% 3,72 5,25 3,83 1,85 0,72 0,84 0,48 0,89 in Mio 10,9 8,6 8,6 5,4 26,7 13,2 34,9 18,1 15,5 47,8 27,1 58,7 60% 50% 25,1 28,9 45,5 42,7 42,0 Erwachsene ab 65 Jahre 40% 30% 20% 10% 0% 28,3 28,2 19,6 30,3 34,0 11,0 2,0 4,3 9,8 10,4 Heute Tagesschau RTL Aktuell SAT.1 Nachrichten 46,4 15,5 Vox Nachrichten 27,8 RTL II News 33,1 Kabel eins News 39,3 Newstime Erwachsene Jahre Erwachsene Jahre Erwachsene Jahre

12 Hauptnachrichtensendungen: Struktur/Bildung 12 Struktur nach Bildung der Hauptnachrichten 2010 in % (Basis: Erwachsene ab 14 Jahren) 100% 90% 80% 70% 60% 50% 5,25 0,89 3,72 0,48 0,72 0,84 3,83 1,85 in Mio 7,7 6,2 8,0 6,1 7,2 5,2 16,1 13,7 5,1 7,7 5,9 11,9 9,2 13,7 6,3 7,6 28,1 21,9 32,4 30,6 Studium 24,2 32,7 33,5 31,2 Abitur, Hochschulreife 40% 30% 20% 52,0 47,4 58,2 49,1 49,3 53,7 56,3 61,6 Weiterführende Schule, ohne Abi Volksschule, Hauptschule 10% 0% Tagesschau Newstime Heute Kabel eins News Vox Nachrichten RTL II News RTL Aktuell SAT.1 Nachrichten

13 13 Akzeptanz von Nachrichten- und Informationsprogrammen 2. Information Informationsangebot von Sendern unterschiedlich codiert; Größte Blöcke Nachrichten und Magazine (ö-r) und Dokumentation / Reportage / Übertragung (privat) Stichworte: Dokusoap, Scripted Reality! Fokussierung auf Zeitschiene 18-23Uhr ( Primetime )

14 14 Hart? Harte vs. weiche Informationssendungen Weich? Denkzettel für Obama? (ARD) ARD-Brennpunkt: Terror in Moskau (ARD) Fünf Jahre Benedikt XVI. (ZDF) heute spezial (ZDF) RTL News Wahlen in N (RTL) Unter Piraten: A. Rados a.d. Spuren d. somalischen Seeräuber (RTL) Das Wunder von Lengede - Doku (Sat.1) Michael Jackson - Eine Legende geht (Pro7) red!-carpet - live beim Oscar 2010 (Pro7) Die verlorenen Kinder des Kongo (RTL II) Der Durchschnittsdeutsche (Kabel 1) DCTP Reportage(VOX) 9/11 Mysteries - Die Zerstörung des World Trade Centers (VOX) Sesamstraße (ARD) Tim Mälzer kocht!( ARD) Die Küchenschlacht (ZDF) Wetten, dass..? - Die Promi-Party (ZDF) Das Supertalent Backstage (RTL) Rach - Der Restauranttester (RTL) Die Gerichtsvollzieher - Klingeln, Klopfen u. Kassieren (Sat.1) Der Salonretter -waschen, schneiden, föhnen (Pro7) Talk Talk Talk (Pro7) Big Brother - Der Start (RTL II) Frauentausch (RTL II) D. Fast Food-Duell-Spitzenkoch gegen Lieferservice (Kabel 1) Die Super-Heimwerker (Kabel 1) Daniela Katzenberger - Mein Jahr 2010 (VOX) Das perfekte Dinner (VOX)

15 TOP 5 Informationssendungen ARD: ab 14 Jahre ARD: Jahre 1 ARD-Brennpunkt: Vulkanwolke - Europa weiter am Boden 8,27 2 Hart aber fair 7,46 3 ARD-Brennpunkt: Tödliche Loveparade - Der Tag danach 7,44 4 Das Wort zum Sonntag 6,57 5 ARD-Brennpunkt: Vulkanwolke legt Europa lahm 6,49 1 Das Wort zum Sonntag 1,09 2 Hart aber fair 0,46 3 Lena 0,46 4 Lena verzaubert Europa 0,42 5 ARD-Brennpunkt: Tödliche Loveparade - Der Tag danach 0,40 ZDF: ab 14 Jahre ZDF: Jahre 1 Krönung einer Liebe 6,93 2 Aktenzeichen XY... ungelöst 6,38 3 Aktenzeichen XY... ungelöst 5,54 4 Aktenzeichen XY... ungelöst 5,41 5 Aktenzeichen XY... ungelöst 5,35 1 Afrikas Schätze Folge 2 0,37 2 Aktenzeichen XY... ungelöst 0,34 3 Die ABBA-Story 0,34 4 Aktenzeichen XY... ungelöst 0,32 5 Aktenzeichen XY... ungelöst 0,32

16 TOP 5 Informationssendungen RTL: ab 14 Jahre RTL: Jahre 1 RTL Spendenmarathon ,49 2 RTL Spendenmarathon ,27 3 Rach - Der Restauranttester Folge 8 6,26 4 Rach - Der Restauranttester Folge 7 6,25 5 Rach - Der Restauranttester Folge 6 6,20 1 Die Ausreißer - Der Weg zurück Folge 1 1,27 2 Die Ausreißer - Der Weg zurück Folge 6 1,20 3 Die Ausreißer - Der Weg zurück Folge 3 1,17 4 Die Ausreißer - Der Weg zurück Folge 5 1,09 5 Die Ausreißer - Der Weg zurück Folge 5 1,08 SAT.1: ab 14 Jahre SAT.1: Jahre 1 Akte ,81 2 Das Mittelalter - Die SAT.1 Dokureihe 3,47 3 Das Mittelalter - Die SAT.1 Dokureihe 3,09 4 Akte ,05 5 Akte ,93 1 ErmittlungsAKTE - Dem Verbrechen auf der Spur 0,44 2 Stars & stories 0,43 3 ErmittlungsAKTE - Dem Verbrechen auf der Spur 0,42 4 Akte ,42 5 Stars & stories 0,41

17 TOP 5 Informationssendungen PRO7: ab 14 Jahre PRO7: Jahre 1 Unsere Erde 3,11 2 Galileo Spezial 2,67 3 Galileo Spezial 2,63 4 Popstars - Girls forever 2,53 5 Galileo 2,52 1 Popstars - Girls forever 0,92 2 Galileo 0,89 3 Galileo Spezial 0,87 4 Popstars - Girls forever 0,86 5 Popstars - Girls forever 0,86 RTL II: ab 14 Jahre RTL II: Jahre 1 Zuhause im Glück Folge 110 1,92 2 Frauentausch Folge 237 1,81 3 Frauentausch Folge 252 1,77 4 Zuhause im Glück Folge 111 1,75 5 Frauentausch Folge 242 1,73 1 Die Mädchen-Gang Folge 3 0,58 2 Big Brother - Die Entscheidung Folge 244 0,55 3 Die Mädchen-Gang Folge 2 0,54 4 Big Brother - Die Entscheidung Folge 239 0,53 5 Big Brother - Die Entscheidung Folge 242 0,52

18 TOP 5 Informationssendungen VOX: ab 14 Jahre VOX: Jahre 1 Das perfekte Dinner Folge 40 2,45 2 Das perfekte Dinner Folge 39 2,44 3 Das perfekte Promi Dinner Folge 10 2,41 4 Das perfekte Dinner Folge 44 2,39 5 Das perfekte Dinner Folge 38 2,38 1 Stern TV Reportage Folge 23 0,43 2 Das perfekte Promi Dinner Folge 11 0,41 3 Daniela Katzenberger - Natürlich blond Folge 8 0,39 4 Daniela Katzenberger - Natürlich blond Folge 4 0,38 5 Daniela Katzenberger - Natürlich blond Folge 5 0,36 Kabel 1: ab 14 Jahre Kabel 1: Jahre 1 Die strengsten Eltern der Welt 1,83 2 Die lustige Welt der Tiere 1,56 3 The Biggest Loser - Abspecken im Doppelpack 1,47 4 Die strengsten Eltern der Welt 1,42 5 Die strengsten Eltern der Welt 1,41 1 Mein Revier - Ordnungshüter räumen auf 0,36 2 The Biggest Loser - Abspecken im Doppelpack 0,35 3 Abenteuer Leben - täglich Wissen 0,32 4 Mein Revier - Ordnungshüter räumen auf 0,31 5 Die strengsten Eltern der Welt 0,30

19 Informationssendungen: Struktur/Alter 19 Struktur nach Alter der Informationssendungen (Zeitschiene: 18:00-23:00Uhr) 2010 in % (Basis: Erwachsene ab 14 Jahren) 100% 90% 80% 70% 60% 3,23 3,33 3,29 1,66 1,53 0,90 0,82 1,54 in Mio 6,1 12,6 12,0 18,8 27,5 24,3 13,6 21,1 21,1 52,0 50,3 30,6 24,5 27,5 46,5 50% Erwachsene ab 65 Jahre 40% 30% 27,9 27,3 34,8 35,9 39,5 43,7 47,8 Erwachsene Jahre 20% 10% 0% 33,8 17,0 18,4 22,7 19,0 13,2 12,3 11,2 3,1 4,0 ZDF ARD RTL Sat.1 VOX RTL II kabel eins ProSieben Erwachsene Jahre Erwachsene Jahre

20 Informationssendungen: Struktur/Bildung 20 Struktur n. Bildung der Informationssendungen (Zeitschiene: 18:00-23:00Uhr) 2010 in % (Basis: Erwachsene ab 14 Jahren) 100% 90% 80% 70% 60% 3,33 3,23 1,54 1,53 3,29 0,82 0,90 1,66 15,7 14,8 7,5 8,0 7,0 5,6 5,7 5,8 6,9 7,9 7,0 5,6 11,7 9,1 7,2 6,7 31,1 32,8 30,7 30,3 24,6 23,9 31,8 32,7 in Mio 50% Studium 40% Abitur, Hochschulreife 30% 20% 52,5 54,7 48,1 51,2 54,9 53,7 56,6 58,3 Weiterführende Schule, ohne Abi 10% Volksschule, Hauptschule 0% ARD ZDF ProSieben VOX RTL kabel eins RTL II Sat.1

21 Fazit 21 Akzeptanz von Nachrichten- und Informationsprogrammen - Schwerpunkt Hauptnachrichtensendungen 18-20:15h h: Kabel 1 und VOX ohne Nachrichten h: RTL, Sat.1 und ProSieben neben Hauptnachrichten keine weiteren Nachrichtenformate - Junge Zuschauer nutzen eher Hauptnachrichten der privaten Sender, RTL aktuell bei Jährigen führend, bei 50+ höchste Nutzung der privaten Sender - Tagesschau in allen Bildungsgruppen meist gesehene Sendung

22 Forschungsbezogener Diskussionsbeitrag 22 Akzeptanz von Nachrichten- und Informationsprogrammen These, dass immer weniger junge Zuschauer von den Nachrichtensendungen erreicht werden, stammt aus Diskussion um Gebührenpflicht von PCs. Bei Hauptnachrichtensendungen, die langfristig vergleichbar sind, im Anteil der jungen Seher an der Zuschauerstruktur keine Evidenz für massives Abwandern junger Zuschauer.

23 23 Hauptnachrichtensendungen: Strukturanteil Jährige 2000 vs vs Struktur in % 50,0 45,0 45,7 40,0 35,0 30,0 25,0 24,9 27,8 20,0 15,0 10,0 10,3 9,2 9,8 5,0 5,1 4,3 4,3 3,1 2,0 2,0 0,

24 24 GGmedia Gerhard Graf Forschung & Beratung Ottobrunner Str München

Public Value im deutschen Fernsehen Daten, Fakten und Tendenzen

Public Value im deutschen Fernsehen Daten, Fakten und Tendenzen Prof. Dr. Hans-Jürgen Weiß GöfaK Medienforschung GmbH Public Value im deutschen Fernsehen Daten, Fakten und Tendenzen DLM Symposium 2011 Berlin, 17. März 2011 Programmbericht 2010 Fernsehen in Deutschland

Mehr

Scripted-Reality-Formate und ihr Programmumfeld im deutschen Fernsehen

Scripted-Reality-Formate und ihr Programmumfeld im deutschen Fernsehen Prof. Dr. Hans-Jürgen Weiß Annabelle Ahrens, M.A. GöfaK Medienforschung GmbH Scripted-Reality-Formate und ihr Programmumfeld im deutschen Fernsehen Berlin, 10. Mai 2012 1 Der Ausgangspunkt: Programmsparten

Mehr

Redaktion Qualität und Quote eisw Bildnach essum Impr

Redaktion Qualität und Quote eisw Bildnach essum Impr 1 Qualität und Quote 1 war ein Jahr mit einer besonderen Ereignislage. So oft wie seit vielen Jahren nicht mehr wurde das Regelprogramm durch Brennpunkt -Sendungen ergänzt, um über aktuelle Vorfälle vertiefend

Mehr

Dokumentation: Daten und Materialien zur Stichprobenerhebung im Frühjahr 2006

Dokumentation: Daten und Materialien zur Stichprobenerhebung im Frühjahr 2006 Dokumentation: Daten und Materialien zur Stichprobenerhebung im Frühjahr 2006 I. Tabellen zur Programmentwicklung (Jahr 2005 / Frühjahr 2006) Verzeichnis II. Grafiken zur Programmentwicklung (Frühjahr

Mehr

Lokal TV FUNKANALYSE BAYERN Tagesreichweite* Montag bis Freitag Bevölkerung ab 14 Jahre in Bayern in TSD 1500 TSD 1000 TSD 500 TSD

Lokal TV FUNKANALYSE BAYERN Tagesreichweite* Montag bis Freitag Bevölkerung ab 14 Jahre in Bayern in TSD 1500 TSD 1000 TSD 500 TSD 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2 21 22 23 24 25 26 27 28 29 21 211 212 213 214 215 Lokal TV 1992-215 Tagesreichweite* Montag bis Freitag Bevölkerung ab 14 Jahre in Bayern in TSD 15 TSD 1.28 1

Mehr

Marktanteile Montag bis Freitag Uhr 2014

Marktanteile Montag bis Freitag Uhr 2014 Marktanteile Montag bis Freitag 18. - 18.3 Uhr 214 Bevölkerung ab 14 Jahre in RTL-Fensterhaushalten in % übrige Programme 22,1% Bayerische Lokalprogramme gesamt 17,5% sixx 2,% kabel eins 2,% Super RTL

Mehr

Schaltplan Stand:

Schaltplan Stand: Schaltplan Stand: 20.12.2016 Tag Datum Uhrzeit Sender Programm vorher Programm nachher Sek.-Länge Titel Montag 02.01.2017 7:26 n-tv Telebörse Nachrichten 15 Caravan Spot Version 1 Montag 02.01.2017 7:54

Mehr

Fußballübertragungen gehörten wie schon in den vergangenen Jahren zu den populärsten Sendungen des Ersten. 2011 waren aber die ladies first.

Fußballübertragungen gehörten wie schon in den vergangenen Jahren zu den populärsten Sendungen des Ersten. 2011 waren aber die ladies first. Qualität und Quote 2011 Im Jahr 2011 verbrachte das Fernsehpublikum die meiste Zeit mit RTL. Marktanteile der Fernsehprogramme im Jahr 2011 Sendetag gesamt Zur besten Sendezeit abends zwischen 20 und 23

Mehr

Fernsehen und Internet Konkurrenz, Ergänzung, Bereicherung?

Fernsehen und Internet Konkurrenz, Ergänzung, Bereicherung? Fernsehen und Internet Konkurrenz, Ergänzung, Bereicherung? Dr. Andreas Bereczky, ZDF Direktor 30.01.2015 1 Die Fakten Dr. Andreas Bereczky, ZDF Direktor 30.01.2015 2 ZDF Das Fernsehangebot Spartenkanal

Mehr

Leistungswerte. Fact Sheets. Sender analysen

Leistungswerte. Fact Sheets. Sender analysen Leistungswerte Fact Sheets Sender analysen Key Facts zur Zielgruppe: E20-59 Jahre Werbeblockreichweiten Kum. Nettoreichweite ( 2 min) 0,21 0,18 0,15 0,13 0,10 0,09 0,09 0,09 0,09 0,06 0,03 0,02 0,00 19,11

Mehr

Nelli Khorrami. Diplomica Verlag INFOTAINMENT. Politik und Unterhaltung in den TV Nachrichten. Eine Inhaltsanalyse deutscher Hauptnachrichtensendungen

Nelli Khorrami. Diplomica Verlag INFOTAINMENT. Politik und Unterhaltung in den TV Nachrichten. Eine Inhaltsanalyse deutscher Hauptnachrichtensendungen Nelli Khorrami Diplomica Verlag INFOTAINMENT Politik und Unterhaltung in den TV Nachrichten Eine Inhaltsanalyse deutscher Hauptnachrichtensendungen Nelli Khorrami Infotainment: Politik und Unterhaltung

Mehr

BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND

BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND STRUKTUR INFORMATIONEN VIDEOSTREAMING DEZEMBER 2014 Strukturen Videostreaming AGF-Geschäftsstelle Seite 1 INHALTE Monatliche Auswertungen der Videostreaming-Nutzung nach

Mehr

P r e s s e m e l d u n g

P r e s s e m e l d u n g P r e s s e m e l d u n g Social TV-Jahrescharts 2012: RTL 2 ist Social TV-Quotenkönig und sorgt für Sensation Erfolgreiche Social-TV-Formate: Doku-Soaps, Casting-Shows und Sport- Live-Events Zweite TV-Quote:

Mehr

Marktanteile Montag bis Freitag Uhr 2012 Bevölkerung ab 14 Jahre in RTL-Fensterhaushalten in %

Marktanteile Montag bis Freitag Uhr 2012 Bevölkerung ab 14 Jahre in RTL-Fensterhaushalten in % Marktanteile Montag bis Freitag 18. - 18.3 Uhr 212 Bevölkerung ab 14 Jahre in RTL-Fensterhaushalten in % VOX 5,7% übrige Programme 15,9% Super RTL,8% RTL II 2,4% kabel eins 2,8% SAT.1 6,4% Bayerische Lokalprogramme

Mehr

TV Einschaltplan. WT-Name Datum Tag Zeit Block Sek. Programm-Name. Deutscher Golfverband e.v. Zeitraum: 23.04.-08.05.2015 Stand: 15.04.

TV Einschaltplan. WT-Name Datum Tag Zeit Block Sek. Programm-Name. Deutscher Golfverband e.v. Zeitraum: 23.04.-08.05.2015 Stand: 15.04. Top Umfelder Reichweite auf der ARD und ZDF (Nachrichten, Börse, Heute, Sportschau) ARD national 23.04.2015 Do 19:59 80 50 19 70 20 BÖRSE VOR ACHT / TAGESSCHAU (Platzierung: Best Minute in der ARD zum

Mehr

Mediadaten 2015 Stand: Juli 2015

Mediadaten 2015 Stand: Juli 2015 Mediadaten 2015 Stand: Juli 2015 TV Bayern Media: Bayern ist Schönheit & Vielfalt Beeindruckende Landschaften, kulturelle Vielfalt, pulsierende Städte, unbegrenzte Freizeitmöglichkeiten und einzigartige

Mehr

Funkanalyse Bayern Fernsehen. TNS Infratest MediaResearch

Funkanalyse Bayern Fernsehen. TNS Infratest MediaResearch Funkanalyse Bayern 27 Fernsehen Funkanalyse Bayern 27 Entwicklung der Empfangsbedingungen Bevölkerung ab 14 Jahre in TV-Haushalten in Bayern 1% 8% 6% 46,8 36,2 18,1 29,8 26,3 24,5 27,4 21,1 31,6 16, 13,7

Mehr

Champions League Finale wichtigstes Nachrichtenthema im Mai

Champions League Finale wichtigstes Nachrichtenthema im Mai InfoMonitor Mai Champions League Finale wichtigstes Nachrichtenthema im Mai Das historische Finale der Fußball Champions League, in dem erstmals zwei deutsche Mannschaften standen, führte im Mai die Liste

Mehr

Fußball EM war dominierendes Nachrichtenthema im Juni

Fußball EM war dominierendes Nachrichtenthema im Juni InfoMonitor Juni Fußball EM war dominierendes Nachrichtenthema im Juni Die Fußball EM in Polen und der Ukraine war im Juni das Topthema der Hauptnachrichtensendungen des Ersten, des ZDF, von RTL und Sat..

Mehr

Zuhause Kabel Fernsehen

Zuhause Kabel Fernsehen Zuhause Kabel Fernsehen Programmliste TV und UKW Analoge TV-Programme 3sat arte 5) BBC World News Europe 2) Channel 21 CNN International Europe Das Erste Disney Channel DMAX 4) EuroNews Eurosport HSE 24

Mehr

Stand: Juni 2010, Seite 1 von 5 Seiten PK_D_ _Slrg-Thdf

Stand: Juni 2010, Seite 1 von 5 Seiten  PK_D_ _Slrg-Thdf 1 DVB-S2 (HD TV) arte HD Kulturell / Kunst Deutsch frei S36 2 DVB-S2 (HD TV) Das Erste HD Vollprogramm / Unterhaltung Deutsch frei S36 3 DVB-S2 (HD TV) ZDF HD Vollprogramm / Unterhaltung Deutsch frei S36

Mehr

Relevant Set Sendervielfalt Sendernutzung. Unterföhring, 26. Juli 2012

Relevant Set Sendervielfalt Sendernutzung. Unterföhring, 26. Juli 2012 Relevant Set Sendervielfalt Sendernutzung 1 Unterföhring, 26. Juli 2012 Digitalisierung der Fernsehlandschaft immer weiter ansteigend TV-Haushalte mit mind. einem Digitalreceiver Angaben in Prozent 100

Mehr

Die Wettbewerbsbedingungen für den 52. Grimme-Preis 2016

Die Wettbewerbsbedingungen für den 52. Grimme-Preis 2016 Wettbewerb Fiktion Die Kategorie Fiktion zeichnet ästhetisch bzw. formal außergewöhnliche Produktionen aus, die Beleg für hohe Standards und die Weiterentwicklung der audiovisuellen Kultur in diesem Bereich

Mehr

Datum geplante Uhrzeit TV Programm

Datum geplante Uhrzeit TV Programm 19.03.2013 19:35:00 ZIB Magazin 24.03.2013 17:55:00 Sport 27.03.2013 18:20:00 Vorabend 30.03.2013 22:05:00 Dancing Stars - Entscheidung 31.03.2013 15:45:00 Fußball Bundesliga 27. Runde, 1. Halbzeit 31.03.2013

Mehr

Nutzungsindikatoren Fernsehen und Internet

Nutzungsindikatoren Fernsehen und Internet Heinz Gerhard, ZDF- Nutzungsindikatoren Fernsehen und Internet Tagung Internet killed the TV-Star Johannes Gutenberg-Universität Mainz Forschungsschwerpunkt Medienkonvergenz Univ.-Prof. Dr. Birgit Stark,

Mehr

Alles Doku oder was? Über die Ausdifferenzierung des Dokumentarischen im Fernsehen

Alles Doku oder was? Über die Ausdifferenzierung des Dokumentarischen im Fernsehen Alles Doku oder was? Über die Ausdifferenzierung des Dokumentarischen im Fernsehen Zusammenfassung und zentrale Ergebnisse der Expertise Fritz Wolf Hintergrund Ausgangspunkt für die vorliegende Expertise

Mehr

Follow-up-Studie: Erwartungen junger ZuseherInnen an öffentlich-rechtliches Fernsehen FH-Prof. Dr. Kati Förster

Follow-up-Studie: Erwartungen junger ZuseherInnen an öffentlich-rechtliches Fernsehen FH-Prof. Dr. Kati Förster Follow-up-Studie: Erwartungen junger ZuseherInnen an öffentlich-rechtliches Fernsehen - 2008 - FH-Prof. Dr. Kati Förster Wien, 10. April 2008 Department für Wirtschaft & Medien / Institut für Medienwirtschaft

Mehr

Sendeplan TV-Spot IP-SUISSE Deutsche Schweiz

Sendeplan TV-Spot IP-SUISSE Deutsche Schweiz 15.08.2016 Mo 12:40:00 SRF 1 Tagesschau 15.08.2016 Mo 13:30:00 SRF 1 Der Landarzt 15.08.2016 Mo 13:40:00 RTL Punkt 12 - Das Mittagsjournal 15.08.2016 Mo 14:45:00 RTL Der Blaulicht Report 15.08.2016 Mo

Mehr

Michael Bernhard / glampool. -Mareile Höppner-

Michael Bernhard / glampool. -Mareile Höppner- Michael Bernhard / glampool -Mareile Höppner- -Mareile Höppner- Geburtstag 12.05.1977 Sprachen Deutsch und Englisch Ausbildung Abitur Studium Lehramt Deutsch und Religion in Kiel 'Radio Nora', Verkehrs-

Mehr

Funkanalyse Bayern Fernsehen. TNS Infratest MediaResearch

Funkanalyse Bayern Fernsehen. TNS Infratest MediaResearch Fernsehen Entwicklung der Empfangsbedingungen Bevölkerung ab 14 Jahre in TV-Haushalten in Bayern 100% 80% 60% 40% 46,8 12,8 36,2 29,8 26,3 21,1 16,0 13,7 13,3 11,3 9,2 8,2 8,2 7,2 6,2 18,1 24,5 27,4 31,6

Mehr

WORD OF MOUTH. DSDS und IBES Köln, IP Deutschland

WORD OF MOUTH. DSDS und IBES Köln, IP Deutschland WORD OF MOUTH DSDS und IBES 29.10.2012 Köln, IP Deutschland Grundlagen METHODIK Erhebungszeitraum: Sendezeiträume der jeweiligen Formate 2012 Untersuchte Formate: Suchabfrage zur Datenerhebung: ("der bachelor"

Mehr

Michael Bernhard / glampool. -Mareile Höppner-

Michael Bernhard / glampool. -Mareile Höppner- Michael Bernhard / glampool -Mareile Höppner- Geburtstag 12.05.1977 Sprachen Deutsch und Englisch Ausbildung Abitur Studium Lehramt Deutsch und Religion in Kiel 'Radio Nora', Verkehrs- und Wetterredaktion

Mehr

Kinderfernsehen in Deutschland. Dipl.-Oec. Ole Hofmann. Kontakt: /

Kinderfernsehen in Deutschland. Dipl.-Oec. Ole Hofmann. Kontakt: / Kinderfernsehen in Deutschland Dipl.-Oec. Ole Hofmann Kontakt: Ole.Hofmann@t-online.de 08153 / 916987 313 Stunden Kinderprogramm pro Woche Privates Kinderfernsehen Öffentlich-Rechtliches Kinderfernsehen

Mehr

Bundestagswahl war wichtigstes Nachrichtenthema im September

Bundestagswahl war wichtigstes Nachrichtenthema im September InfoMonitor September Bundestagswahl war wichtigstes Nachrichtenthema im September Die Bundestagswahl war im September das Thema, über das die Hauptnachrichtensendungen von ARD, ZDF, RTL und Sat. am ausführlichsten

Mehr

Kategorie Medien. Kunde: ZDF Agentur: Serviceplan, München

Kategorie Medien. Kunde: ZDF Agentur: Serviceplan, München Kategorie Medien Kunde: ZDF Agentur: Serviceplan, München ZDF MIT DEM ZWEITEN SIEHT MAN BESSER Die Marketing-Situation Das ZDF ist der größte deutsche Fernsehsender, der alle 16 Bundesländer mit einem

Mehr

1984 Die Eroberung des Paradieses

1984 Die Eroberung des Paradieses Vortrag: Duales Rundfunksystem, Sommersemester 2002, 22.04.2002 Fabian Ahrendts, www.ahrendts.de 1984 Die Eroberung des Paradieses Duales System: Öffentlich-Rechtliches und Privatfernsehen Inhalt: Einleitung

Mehr

mediatpress lesekreis: TV und Radio elektronische medien rundfunk tv

mediatpress lesekreis: TV und Radio elektronische medien rundfunk tv 3sat Bilder aus Deutschland 3sat börse 3sat Kinotipp 3sat neues 3sat neues spezial 3sat Recht brisant ARD Anne Will ARD Bericht aus Berlin ARD Börse im Ersten ARD Brisant ARD Brisant extra ARD Brisant

Mehr

P r e s s e m e l d u n g

P r e s s e m e l d u n g P r e s s e m e l d u n g Die Quotenrenner im Social Web. Social TV-Jahrescharts 2013 veröffentlicht Social TV Jahr 2013: Berlin vs. Köln, Faceless Tatort und 1,2 Mio. Klicks für ein Foto Social TV-Quote

Mehr

Zu den populärsten Sendungen des Ersten gehörten im vergangenen Jahr Tatort -Krimis, Fußballspiele und das TV-Duell der Kanzlerkandidaten.

Zu den populärsten Sendungen des Ersten gehörten im vergangenen Jahr Tatort -Krimis, Fußballspiele und das TV-Duell der Kanzlerkandidaten. Qualität und Quote 201 Im Jahr 201 verbrachte das Fernsehpublikum die meiste Zeit mit den Dritten Programmen. Zur besten Sendezeit zwischen 20 und 2 Uhr wurde jedoch Das Erste am häufigsten eingeschaltet.

Mehr

Die Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen

Die Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen Die Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen 2 Nachrichten gehörten von Beginn an zu den festen Programmbestandteilen des (deutschen) Fernsehens. Das audio-visuelle Medium folgte damit dem Vorbild des

Mehr

SONDERSENDUNGEN UND GEPLANTE BERLINALE BEITRÄGE 2018

SONDERSENDUNGEN UND GEPLANTE BERLINALE BEITRÄGE 2018 68. Internationale Filmfestspiele Berlin / Press Office BERLINALE IM FERNSEHEN Bei Redaktionsschluss bekannte Fernsehsendungen Stand: 09.02.2018 SONDERSENDUNGEN UND GEPLANTE BERLINALE BEITRÄGE 2018 Datum

Mehr

Nahostkonflikt wichtigstes Nachrichtenthema im November

Nahostkonflikt wichtigstes Nachrichtenthema im November InfoMonitor November Nahostkonflikt wichtigstes Nachrichtenthema im November Die aktuelle Situation im Nahen Osten war das Topthema der deutschen Fernsehnachrichten im November. Tagesschau, heute, RTL

Mehr

HD ARTE Deutsch HD Kultur 4 HD Das Erste HD S24 314 MHz 256 QAM Unterhaltung HD SWR-Fernseher BW HD Unterhaltung

HD ARTE Deutsch HD Kultur 4 HD Das Erste HD S24 314 MHz 256 QAM Unterhaltung HD SWR-Fernseher BW HD Unterhaltung Millstätter Straße 82 9544 Feld am See Tel.: 04246/3959 Programm Kanal Frequenz Modulation Genre HD ORF 1 HD Unterhaltung 1 HD ORF 2 HD S21 306 MHz 256 QAM Unterhaltung HD Servus TV Deutschland Unterhaltung

Mehr

Einschaltquotenmessung

Einschaltquotenmessung Freie Universität Berlin Fachbereich Politik- und Referentinnen: Jana Pieritz Matrikelnr.: 4055302 Sozialwissenschaften Vicky Schumann Matrikelnr.: 4078980 Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Mehr

Unternehmenspräsentation November 2007

Unternehmenspräsentation November 2007 Unternehmenspräsentation November 2007 Premiere: Führender Abo-Sender in Europas größtem TV-Markt Führendes Abo-TV-Unternehmen in Deutschland und Österreich mit 4,2 Millionen Abonnenten (642.000 von arena)

Mehr

BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND

BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND HITLISTEN VIDEOSTREAMING 32. KALENDERWOCHE 2014, 04.08. 10.08.2014 Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung Hitlisten Videostreaming AGF-Geschäftsstelle Seite 1 INHALTE Hitlisten

Mehr

Marken und Märkte. Andreas Trautwein. Absolvent der Kowi, Informatik und Philosophie 2005

Marken und Märkte. Andreas Trautwein. Absolvent der Kowi, Informatik und Philosophie 2005 Marken und Märkte Andreas Trautwein Absolvent der Kowi, Informatik und Philosophie 2005 Die Marke bringt`s. Medienmarken und Glaubwürdigkeit von Webnachrichten. Methode: Experiment Stichprobe: 81 Befragte

Mehr

FGW-Umfragen zur Glaubwürdigkeit von Medien und von Nachrichtensendungen verschiedener Fernsehsender. Ergebnisse aktuelle FGW-Umfrage November 2017

FGW-Umfragen zur Glaubwürdigkeit von Medien und von Nachrichtensendungen verschiedener Fernsehsender. Ergebnisse aktuelle FGW-Umfrage November 2017 FGW-Umfragen zur Glaubwürdigkeit von Medien und von Nachrichtensendungen verschiedener Fernsehsender Ergebnisse aktuelle FGW-Umfrage November 2017 27.11.2017 Ergebnisse November 2017: Seriöse Qualitätsmedien

Mehr

Neue Wege der Leadgenerierung mit München Live TV

Neue Wege der Leadgenerierung mit München Live TV Münchner UnternehmerKreis IT Neue Wege der Leadgenerierung mit München Live TV Ulrich Gehrhardt Geschäftsführer 09. August 2007 Exkurs. Exkurs: Informationen zum Medium TV. 1 Exkurs: Mediennutzung. TV

Mehr

Arcor Digital TV Basis Sender. Basis TV. Logo Kanal Sendername Beschreibung

Arcor Digital TV Basis Sender. Basis TV. Logo Kanal Sendername Beschreibung Arcor Digital TV Basis Sender Basis TV Logo Kanal Sendername Beschreibung 001 ARD Information, Bildung, Kultur und Unterhaltung, Berichte über Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und über das kulturelle

Mehr

P r e s s e m e l d u n g

P r e s s e m e l d u n g P r e s s e m e l d u n g Quotenhits im Social Web. Social TV Halbjahrescharts 2014 veröffentlicht TV Show Circus HalliGalli: Quotenkönig im Social Web Sofasport: Auf dem Second Screen wird kräftig gekickt

Mehr

Fernsehen für Oberfranken Ihr Medienpartner in der Region. Mediadaten 2016

Fernsehen für Oberfranken Ihr Medienpartner in der Region. Mediadaten 2016 Fernsehen für Oberfranken Ihr Medienpartner in der Region Mediadaten 2016 Datenbasis: Funkanalyse Bayern 2016 TVO Fernsehen für Oberfranken Mediadaten - TV Bevölkerung ca. 460.300 Haushalte bei rund 1.067.000

Mehr

2017 Qualität und Quote

2017 Qualität und Quote 2017 Qualität und Quote Klassisches Fernsehen bleibt auch bei gestiegener Medienvielfalt das bedeutendste Massenmedium. Mediennutzung 2017 Tägliche Nutzungsdauer in Minuten Fernsehen (live + zeitversetzt)

Mehr

BR macht Alpha zum ARD-Bildungskanal

BR macht Alpha zum ARD-Bildungskanal 1 Agenda TV NEWS JULI 2014 - BR macht Alpha zum ARD-Bildungskanal - TV-Marke A&E kommt nach Deutschland - RTL Nitro bringt Beef - Nickelodeon wird Rund-um-die-Uhr-Sender - TV-Ergebnisse der Funkanalyse

Mehr

Fakten zu unseren Sendern. Free TV Sender

Fakten zu unseren Sendern. Free TV Sender Fakten zu unseren Sendern Free TV Sender 1 Fakten zu unseren Sendern Millionen TV-Seher pro Tag Quelle: AGF, in Zusammenarbeit mit GfK; TV Scope, haushaltsgewichtet, 01.01.2012-31.12.2012 Daten endgültig

Mehr

TV-SENDER. Kategorie Nr. Kanal SD/HD Timeshift Timeshift+ DGTV To Go Zuhause DGTV To Go Unterwegs Mediathek Paket. Vollprogramm 1 Das ErsteHD HD Basis

TV-SENDER. Kategorie Nr. Kanal SD/HD Timeshift Timeshift+ DGTV To Go Zuhause DGTV To Go Unterwegs Mediathek Paket. Vollprogramm 1 Das ErsteHD HD Basis TV-SENDER Kategorie Nr. Kanal SD/HD Timeshift Timeshift+ DGTV To Go Zuhause DGTV To Go Unterwegs Mediathek Paket Vollprogramm 1 Das ErsteHD HD Basis Vollprogramm 2 ZDF HD HD Basis Vollprogramm 3 RTL HD*

Mehr

Sparten- und Formattrends. Fernsehen

Sparten- und Formattrends. Fernsehen Media Perspektiven 4/01 0 u Sieben von zehn Zuschauern sehen am Durchschnittstag fern Die Programmjahre 011 und 01 Sparten- und Formattrends im deutschen Fernsehen Von Maria Gerhards*, Walter Klingler**

Mehr

Tabelle1. Frequenz (MHZ) Symbolrate. Österreich ORF. Frequenz (MHZ) Symbolrate. Deutsch Öffentlich. ZDF_neo ZDF_kultur. rbb Brandenburg.

Tabelle1. Frequenz (MHZ) Symbolrate. Österreich ORF. Frequenz (MHZ) Symbolrate. Deutsch Öffentlich. ZDF_neo ZDF_kultur. rbb Brandenburg. 1 2 Kärnten 2 Burgenland 2 Niederösterreich 2 Oberösterreich 2 Salzburg 2 Steiermark 2 Tirol 2 Vorarlberg 2 Wien III ARD, das Erste Bayerisches Fernsehen Hessen WDR SWR ZDF ZDF_neo ZDF_kultur 3sat rbb

Mehr

Flüchtlinge und Nepal Katastrophe waren die Topthemen der Fernsehnachrichten im April

Flüchtlinge und Nepal Katastrophe waren die Topthemen der Fernsehnachrichten im April InfoMonitor April 0 Flüchtlinge und Nepal Katastrophe waren die Topthemen der Fernsehnachrichten im April Mit jeweils knapp zwei Stunden ( Minuten) Berichterstattung in den Hauptnachrichtensendungen der

Mehr

Werbewirkungsstudie. Wann und Wie wirkt TV-Werbung. Der Einfluss von Menge und Frequenz auf die Aufmerksamkeit und die Erinnerung

Werbewirkungsstudie. Wann und Wie wirkt TV-Werbung. Der Einfluss von Menge und Frequenz auf die Aufmerksamkeit und die Erinnerung Werbewirkungsstudie II 2005 Wann und Wie wirkt TV-Werbung Der Einfluss von Menge und Frequenz auf die Aufmerksamkeit und die Erinnerung Ziel > Bestätigung der Ergebnisse der 1. Werbewirkungsstudie vom

Mehr

BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND

BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND HITLISTEN VIDEOSTREAMING 04. KALENDERWOCHE 2014, 22.01.-28.01.2014 Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung Hitlisten Videostreaming AGF-Geschäftsstelle Seite 1 INHALTE Hitlisten

Mehr

Medienresonanz Girls'Day 2007

Medienresonanz Girls'Day 2007 Medienresonanz Girls'Day 2007 Zusammenfassung: Medienresonanz zum Girls Day Mädchen-Zukunftstag 2007... 2 Medienpräsenz des Girls Day 2007 nach Medienarten... 3 Thematische Artikel in Tages- und Wochenzeitungen

Mehr

Programmstatistik Fernsehen

Programmstatistik Fernsehen Service public Programmstatistik Fernsehen 11% 4% 32% 12% 4% 12% 23% 1% Aktualität und Information Kultur und Bildung Musik Filme und Serien Unterhaltung Sport Kindersendungen Andere Sendungen Inklusive

Mehr

HDTV-Programme (alphabetische Sortierung) im KabelTV-Netz der Kommunalbetriebe Rinn GmbH

HDTV-Programme (alphabetische Sortierung) im KabelTV-Netz der Kommunalbetriebe Rinn GmbH HDTV-Programme (alphabetische Sortierung) Kanal Frequenz 1 3sat HD K40 626 MHz 2 ANIXE HD K37 602 MHz 3 arte HD K32 562 MHz 4 ATV HD K31 554 MHz 5 BR Fernsehen Süd HD K38 610 MHz 6 Das Erste HD K32 562

Mehr

Senderübersicht ZU JEDER ZEIT. EWE TV Home DAS VOLLE PROGRAMM

Senderübersicht ZU JEDER ZEIT. EWE TV Home DAS VOLLE PROGRAMM Senderübersicht EWE DAS VOLLE PROGRAMM ZU JEDER ZEIT Stand_Juli_2017_860349 Energie. Kommunikation. Mensch. www.ewe.de 1) Für EWE DSL-Kunden kostenlos. 2) Hier können Sie Ihre persönliche eintragen. Irrtümer,

Mehr

Heinz Gerhard: Fernsehen: Leitmedium im digitalen Zeitalter?

Heinz Gerhard: Fernsehen: Leitmedium im digitalen Zeitalter? Heinz Gerhard: Fernsehen: Leitmedium im digitalen Zeitalter? Kurzvortrag Symposium Hans-Bredow-Institut: Medienrepertoires sozialer Milieus im medialen Wandel Perspektiven einer übergreifenden Nutzungsforschung

Mehr

BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND

BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND HITLISTEN VIDEOSTREAMING 13. KALENDERWOCHE 2016, 28.03.2016 03.04.2016 Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung Hitlisten Videostreaming AGF-Geschäftsstelle Seite 1 INHALTE

Mehr

Die Informationsqualität der Fernsehnachrichten aus Zuschauersicht Von Camille Zubayr und Stefan Geese*

Die Informationsqualität der Fernsehnachrichten aus Zuschauersicht Von Camille Zubayr und Stefan Geese* x 152 U Hat sich das Urteil des Publikums über Qualität der Fernsehnachrichten verändert? Ergebnisse einer Repräsentativbefragung zur Bewertung der Fernsehnachrichten Die Informationsqualität der Fernsehnachrichten

Mehr

Lebenslauf. Heike Lang, Bonn. Kontaktdaten. Heike Lang Adolfstraße Bonn Mobil: Mail:

Lebenslauf. Heike Lang, Bonn. Kontaktdaten. Heike Lang Adolfstraße Bonn Mobil: Mail: Lebenslauf Heike Lang, Bonn Kontaktdaten Heike Lang Adolfstraße 35 53111 Bonn Mobil: +49163-3645852 Mail: mail@lang-heike.de 1 Berufsweg 2017 Spiele-Producerin für Prime-Time-Show Luke, die Schule und

Mehr

Im Netz der RKM werden alle für Kabel verfügbaren Sky-Sender ausgestrahlt. Da die Sky-Receiver nur einen automatischen Suchlauf unterstützen, werden

Im Netz der RKM werden alle für Kabel verfügbaren Sky-Sender ausgestrahlt. Da die Sky-Receiver nur einen automatischen Suchlauf unterstützen, werden HD TV 3sat HD Anixe HD ARD, Das Erste HD Arte HD ATV HD Bayrisches Fernsehen HD HSE 24 HD Kinderkanal HD NDR HD ORF 1 HD ORF 2 Burgenland HD ORF 2 Kärnten HD ORF 2 Niederösterreich HD ORF 2 Oberösterreich

Mehr

balance Projekt Partner: Uni Hohenheim (Umweltmanagement) Jacobs University Bremen (JCLL) nwd Institut.lichtl Welt der Wunder GmbH

balance Projekt Partner: Uni Hohenheim (Umweltmanagement) Jacobs University Bremen (JCLL) nwd Institut.lichtl Welt der Wunder GmbH Nachhaltigkeit im T V ein Q u o ten killer? Prof. Dr. Clemens Schwender, Dr. Denni s M oci g emb a, Si eg ma r O t t o Jacobs University Bremen Jacobs C enter f or L if el ong L earning DGPuK, B a m M

Mehr

Personal Video Recorder Besitz im Trend

Personal Video Recorder Besitz im Trend Besitz im Trend Sonderauswertung aus dem German Satellite Monitor München, Mai 2008 Entwicklung in % Von 2005 bis 2007 hat sich die Anzahl der einem nahezu verdoppelt 10,9 6,4 9,3 7,6 8,8 (Netto) DVD-Recorder

Mehr

Fernsehen, wann und wo Sie wollen! Über 80 Sender davon über 30 in HD

Fernsehen, wann und wo Sie wollen! Über 80 Sender davon über 30 in HD SENDERÜBERSICHT BITel Telefon und TV DSL Home einfach und schnell Fernsehen, wann und wo Sie wollen! Über 80 Sender davon über 30 in HD www.bitel.de TV Programme und Sendeplätze Endlich unabhängig sein

Mehr

Senderliste Analog TV Stand: 01.02.2016

Senderliste Analog TV Stand: 01.02.2016 Senderliste Analog TV Nr. TV analog Sprache 1 Das Erste deutsch 2 ZDF deutsch 3 Fernsehen in Schwerin deutsch 4 TV Schwerin deutsch 5 MV1 deutsch 6 Phoenix deutsch 7 KiKa deutsch 8 arte deutsch 9 Infokanal

Mehr

TV-Newsletter Daten/Fakten/Trends Interessantes vom deutschen TV Markt KW 35/2009

TV-Newsletter Daten/Fakten/Trends Interessantes vom deutschen TV Markt KW 35/2009 Neustarts der Woche «Ihre Wahl» zuschauerschwach Am Sonntag verfolgten nur 0,83 Millionen Bundesbürger ab drei Jahren die Premiere des Polittalks «Ihre Wahl! Die Sat.1 Arena» mit Sabine Christiansen und

Mehr

BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND

BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND HITLISTEN VIDEOSTREAMING 36. KALENDERWOCHE 2016, 05.09.2016 11.09.2016 Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung Hitlisten Videostreaming AGF-Geschäftsstelle Seite 1 INHALTE

Mehr

FERNSEHEN IN. Seit 1998 werden die acht deutschen Fernsehvollprogramme zweimal jährlich von der GöfaK Medienforschung 1

FERNSEHEN IN. Seit 1998 werden die acht deutschen Fernsehvollprogramme zweimal jährlich von der GöfaK Medienforschung 1 54 THEMA FERNSEHEN IN 2003 Seit 1998 werden die acht deutschen Fernsehvollprogramme zweimal jährlich von der GöfaK Medienforschung 1 beobachtet und die Entwicklungen der Programmstrukturen in einem Bericht

Mehr

Brutto-Werbemarkt Deutschland

Brutto-Werbemarkt Deutschland Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Unterföhring, April 2015 Brutto-Werbemarkt Deutschland Nielsen, Januar Dezember 2014 Gesamtwerbemarkt: Mediasplit Brutto-Werbeinvestitionen steigen leicht TV

Mehr

Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen

Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen 185 2015 Verkündet am 12. März 2015 Nr. 56 Satzung der Bremischen Landesmedienanstalt (brema) über die analoge Weiterverbreitung von Fernsehprogrammen und Angeboten

Mehr

Allgemeine Informationen:

Allgemeine Informationen: W Allgemeine Informationen: Symbolrate: 6900, Netzwerk ID: 00001, Netzwerkfrequenz: Modulation: 256 QAM (Sky 64/256 QAM) Nr. TV-Programm Sprache HD Frequenz 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18

Mehr

Filmografie 2000 bis 2016 Auswahl

Filmografie 2000 bis 2016 Auswahl die filmemacher Filmografie 2000 bis 2016 Auswahl 2016 Ein Foto erzählt Geschichte Allein unter Männern Dokumentation, 45 min, NDR, Drehbuch und Regie Auf die Fresse! Straßen-Rap in Deutschland Dokumentation,

Mehr

BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND

BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND HITLISTEN VIDEOSTREAMING 02. KALENDERWOCHE 2014, 08.01.-14.01.2014 Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung Hitlisten Videostreaming AGF-Geschäftsstelle Seite 1 INHALTE Hitlisten

Mehr

Arcor Digital TV Basis Sender. Basis TV. Logo Kanal Sendername Beschreibung

Arcor Digital TV Basis Sender. Basis TV. Logo Kanal Sendername Beschreibung Arcor Digital TV Basis Sender Basis TV Logo Kanal Sendername Beschreibung 001 ARD 002 ZDF 003 RTL 004 Sat.1 Information, Bildung, Kultur und Unterhaltung, Berichten über Gesellschaft, Politik, Wirtschaft

Mehr

Programmstatistik Fernsehen

Programmstatistik Fernsehen Service public Programmstatistik Fernsehen 12% 4% 32% 11% 5% 12% 24% 1% Aktualität und Information Kultur und Bildung Musik Filme und Serien Unterhaltung Sport Kindersendungen Andere Sendungen SRG SSR:

Mehr

MEDIADATEN 2016

MEDIADATEN 2016 Mediadaten: V11 MEDIADATEN 2016 www.laendletv.com Ländle TV allgemeine Informationen Das Vorarlberger Lokalfernsehen Ländle TV bietet regionale Informationen innerhalb einer täglichen Nachrichtensendung

Mehr

Mehr Entertainment und HD-Erlebnis: die neuen Senderplätze.

Mehr Entertainment und HD-Erlebnis: die neuen Senderplätze. Mehr Entertainment und HD-Erlebnis: die neuen Senderplätze. Sie haben Fragen zu den neuen Senderplätzen? Wir helfen Ihnen gern unter 0221 46 61 90 44, auf www.unitymedia.de/changeday oder im Handel. Change

Mehr

Machen Sie mehr aus Ihrem Event!! Aufzeichnung und! TV-Ausstrahlung Ihrer gesamten Veranstaltung! FAN Television. Informationen

Machen Sie mehr aus Ihrem Event!! Aufzeichnung und! TV-Ausstrahlung Ihrer gesamten Veranstaltung! FAN Television. Informationen Machen Sie mehr aus Ihrem Event!! Aufzeichnung und! TV-Ausstrahlung Ihrer gesamten Veranstaltung! FAN Television Informationen Sie kennen das: Ein Kamerateam dreht vor Ort auf Veranstaltungen oder Events,

Mehr

KOMFORT-FUNKTIONEN. Bei ausgewählten Sendungen haben Sie die Möglichkeit in Schritten von 60 Sekunden nach vorne zu springen.

KOMFORT-FUNKTIONEN. Bei ausgewählten Sendungen haben Sie die Möglichkeit in Schritten von 60 Sekunden nach vorne zu springen. KOMFORT-FUNKTIONEN 1&1 Digital-TV bietet eine Vielzahl an Komfort-en, mit denen Sie Ihr TV-Erlebnis noch mehr genießen können. Mit dieser liste erhalten Sie eine Übersicht über ausgewählte en und Informationen

Mehr

SENDERÜBERSICHT. osnatel TV Home. Spanisch-Paket. Türkisch-Paket. Canal 24 Horas Spanischer Sender. TVEi Spanischer Sender

SENDERÜBERSICHT. osnatel TV Home. Spanisch-Paket. Türkisch-Paket. Canal 24 Horas Spanischer Sender. TVEi Spanischer Sender Spanisch-Paket Canal 24 Horas Spanischer Sender 124 SENDERÜBERSICHT osnatel Ei Spanischer Sender 125 Europäische News in spanischer Sprache 126 Radio Exterior de Espana Spanischer Sender 127 Türkisch-Paket

Mehr

Ihre persönliche Senderübersicht!

Ihre persönliche Senderübersicht! 14.09.2017 Ihre persönliche Senderübersicht! Sender 1 ORF eins HD Basis- 578000 DE 2 ORF 2 HD OÖ Basis- 578000 DE 3 ATV HD Basis- 578000 DE 4 PULS 4 Basis- 586000 DE 5 LT1 HD Basis- 394000 DE 6 Servus

Mehr

mediafacts TVBAYERN NETZWERK regionale tv-programme

mediafacts TVBAYERN NETZWERK regionale tv-programme mediafacts 2016 TVBAYERN NETZWERK regionale tv-programme Größter Newsproduzent bayerns Programmumfeld regionale Nachrichten und Qualitätsjournalismus die gute Basis für Ihre Werbung! Zuschauerzahlen nach

Mehr

TV- UND RADIOSENDER. für Privat- und Gewerbekunden

TV- UND RADIOSENDER. für Privat- und Gewerbekunden TV- UND RADIOSENDER für Privat- und Gewerbekunden Digitale TV-Sender (Free TV) 1 1-2-3.tv 682 2 1-2-3.tv HD 626 3 3sat 394 4 3sat HD 498 5 Al Jazeera Channel 714 6 Algerie 3 674 7 Anixe HD 722 8 ANIXE

Mehr

Gemeinsam mit den österreichischen Kabelnetzen auf Erfolgskurs. Dr. Michael Stix

Gemeinsam mit den österreichischen Kabelnetzen auf Erfolgskurs. Dr. Michael Stix Gemeinsam mit den österreichischen Kabelnetzen auf Erfolgskurs Dr. Michael Stix 7.5.2014 ProSiebenSat.1 PULS 4 auf Erfolgskurs Der Abstand zum ORF nimmt weiterhin ab 2007 2013 (E12-49) Marktanteile in

Mehr

Einschaltplan vom 07. Februar 2005-28. Februar 2005 (Alle)

Einschaltplan vom 07. Februar 2005-28. Februar 2005 (Alle) Einschaltplan vom 0. 2005-2. 2005 (lle) GRRMRKT USTRI Marketing GesmbH 2005/TV/kw 6-02. 2005 / 6:56 Seite:... 0.. 2. 3. 4. 5. 6.... 20. 2. 22. 23. 24. 25. 26. 2. 2. ORF :05-:0 Willkomm.I ORF2 :25-:30 ZI

Mehr

0,36 0,39 0,38 0,39 0,34. 10,00 5,00 0,00 Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

0,36 0,39 0,38 0,39 0,34. 10,00 5,00 0,00 Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Kopfzeile, Seite 1 Musterauswertung 1.1 STD - Zusatzreichweite durch eigene Mediathek (TV-Zeitintervalle) Aufgrund der automatischen Verlinkungen von Streaming-Content zu TV lässt sich in videoscope einfach

Mehr

Willkommen bei schlau.com IPTV!

Willkommen bei schlau.com IPTV! V T P I T S I L R D N S Willkommen bei schlau.com IPTV! Wir freuen uns, dass Sie sich für schlau.com IPTV entschieden haben. Damit Sie gleich loslegen können, erhalten Sie heute Ihre Set-Top-Box. infach

Mehr

Analog TV / Analog Radio / ADR-Radio

Analog TV / Analog Radio / ADR-Radio Im deutschsprachigem Raum freiempfangbare oder abonnierbare TV- und Radioprogramme via ASTRA 19,2 Ost Analog TV / Analog Radio / ADR-Radio Listung nach Frequenzbelegung STAND: 25.09.2008 TV/ Frequenz Trans-

Mehr

Analog TV / Analog Radio / ADR-Radio

Analog TV / Analog Radio / ADR-Radio Im deutschsprachigem Raum freiempfangbare oder abonnierbare TV- und Radioprogramme via ASTRA 19,2 Ost Analog TV / Analog Radio / ADR-Radio Listung nach Sendernamen + Sprachen STAND: 31.03.2008 TV / Radio

Mehr