VORWORT. Zur Fehlersuche und Hilfe bei auftretenden Problemen habe ich dieses Dokument erstellt.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "VORWORT. Zur Fehlersuche und Hilfe bei auftretenden Problemen habe ich dieses Dokument erstellt."

Transkript

1 VORWORT Zur Fehlersuche und Hilfe bei auftretenden Problemen habe ich dieses Dokument erstellt. Ich war immer sehr angetan von den Lösungsvorschlägen und vor allem der Unterstützung vieler Mitglieder im SAECO-Support-Forum. Eine Vielzahl meiner Probleme in Sachen Kaffeevollautomaten konnte ich dadurch erfolgreich lösen. So entschloss ich mich, auch meinen Beitrag hierzu zu leisten. Die Schaltpläne, Kabelanschlusspläne, Stücklisten und Fotos der Platinen sind ausnahmslos von mir selbst erstellt und sollten keine Urheberrechte verletzen. Anregungen habe ich selbstverständlich aus dem SAECO-Support-Forum erhalten und weiterentwickelt. Die beschriebenen Geräte sind oder waren übrigends in meinem Besitz. Aufgrund des Umfangs der Schaltungen garantiere ich nicht für eine Fehlerfreiheit von Schaltplänen und Stücklisten. Wenn jemand Fehler oder Mängel entdeckt oder Verbesserungen erkennt, sollte derjenige nicht zögern, mich per P im SAECO-Support-Forum zu kontaktieren. Wir alle sind eben nur Menschen, die auch mal Fehler machen können. Ich hoffe, den einen oder anderen hiermit helfen zu können und werde demnächst weitere Schaltungen ins Forum stellen. WolleP Viele wissen guten Rat, nur der nicht, der ihn nötig hat!

2 9V / VA 4x µ/5V L7805CV n,k 5 3,3K 00 BC37-5 BTA08X 800E rot K 00K 448 0µ/50V 00µ/6V 448,K 00µH K K K 3,3K K,7K TLP306 5µH 4,7 / 9W 5µH KBL KBL406 BD45C ZPY TMP 47C443 HK8 BTAX 800E BTA04 800E BTA04 800E BTA08X 800E BC807,K nf / 400V 0, JP TR D5 D6 D8 D9 C C0 C9 VI 3 VO IC C C6 R3 R39 R4 R R4 T T3 RV7 D4 D7 D7 R6 A S E R C5 D8 R34 R5 R4 C6 D4 C0 G JP4 JP5 JP5 JP JP8 JP JP S C4 C5 D5 R L3 JP4 JP3 JP JP3 R7 R5 R35 R0 C9 C R9 R3 R38 C8 R8 R37 R9 R8 R7 R36 C8 C3 C7 3 JP7 JP9 R57 R56 R46 R5 4 6 ISO L R55 L RV6 D R3 R D RV8 T D3 R4 R IC T0 T7 RV T5 RV3 RV5 R6 R40 R44 D9 R45 R47 D3 R54 R49 D0 T8 R4 R53 D T4 RV R43 R5 D R7 R33 D6 R30 C7 S R8 R3 R48 R6 T R R3 C4 C PRI SEC Dampf Tasse Betrieb p p7 p5 p8 p4 p6 p6 p0 p5 p p3 p9 p7 p6 p p8 p4 p3 p5 p0 p p9 p3 p8 rot schwarz rot schwarz schwarz rot blau schwarz - ~ ~ - ~ ~ L L L LED-Anzeigen Starttaster Kaffee Dampftaster ein / aus Tassenfüllmenge Autor: WolleP 7. Oktober 00 Microschalter im Getriebe Dosierer HWD-Ventil Brühgruppe Satzbehälter Flowmeter Mahlwerk Getriebemotor Heizung DLEH Wasserpumpe Temp.- Dosierspule Bedienung etz 0V Sensor Fehler SAECO Vienna SUP08 Platine M5AV-3 Änderungsstand:. Erstellt mit: EAGLE Light Version Vcc Vcc Vcc Vcc

3 SAECO Vienna Superautomatica - Prozessor-/Leistungsplatine M5AV-3 Bestückungsliste Bauteil-r. Bezeichnung Gehäuse / Ausführung Wert / Beschriftung Funktion / weitere Daten / Beschreibung R Widerstand /8 W, Radial 3,3K R Potentiometer liegend Einstellung Tassenfüllmenge R3 Widerstand SMD 00 R4 Widerstand SMD 5 R6 Widerstand SMD 80 R7 Widerstand SMD K R8 Widerstand SMD R9 Widerstand SMD K R0 Widerstand SMD K R Widerstand SMD,K R Widerstand SMD,K R3 Widerstand SMD,K R4 Widerstand /8 W, Radial 00K R5 Widerstand /8 W, Radial 00K R6 Widerstand SMD 470 R7 Widerstand SMD 470 R8 Widerstand SMD 470 R9 Widerstand SMD 5 R Widerstand SMD 5 R3 Widerstand SMD 5 R4 Widerstand SMD 5 R5 Widerstand SMD K R6 Widerstand SMD R7 Widerstand SMD R8 Widerstand SMD,7K R9 Widerstand SMD R30 Widerstand SMD R3 Widerstand SMD R3 Widerstand SMD R33 Widerstand SMD R34 Widerstand SMD R35 Widerstand SMD

4 SAECO Vienna Superautomatica - Prozessor-/Leistungsplatine M5AV-3 Bestückungsliste Bauteil-r. Bezeichnung Gehäuse / Ausführung Wert / Beschriftung Funktion / weitere Daten / Beschreibung R36 Widerstand SMD R37 Widerstand SMD R38 Widerstand SMD K R39 Widerstand SMD R40 Widerstand SMD 00 R4 Widerstand SMD 00 R4 Widerstand SMD 00 R43 Widerstand SMD 00 R44 Widerstand SMD 00 R45 Widerstand SMD 00 R46 Widerstand SMD 00 R47 Widerstand SMD 00 R48 Widerstand SMD 00 R49 Widerstand SMD 00 R5 Widerstand SMD 00 R5 Widerstand SMD 00 R53 Widerstand SMD 00 R54 Widerstand SMD 00 R55 Widerstand Axial 4,7 / 9W 9W Hochlastwiderstand R56 Widerstand SMD 5 R57 Widerstand SMD 5 RV Varistor Scheibenform 7mm 747K RV Varistor Scheibenform 7mm 747K RV3 Varistor Scheibenform 7mm 747K RV5 Varistor Scheibenform 7mm 747K RV6 Varistor Scheibenform 7mm 747K RV7 Varistor Scheibenform 7mm 747K RV8 Varistor Scheibenform 7mm 7560K C Elektrolytkondensator Radial 470µF / 5V C Kondensator SMD 0,F geschätzter Wert

5 SAECO Vienna Superautomatica - Prozessor-/Leistungsplatine M5AV-3 Bestückungsliste Bauteil-r. Bezeichnung Gehäuse / Ausführung Wert / Beschriftung Funktion / weitere Daten / Beschreibung C3 Kondensator SMD F C4 Kondensator RM 5mm nf / 400V C5 Elektrolytkondensator Radial 00µF / 6V C6 Kondensator RM 5mm nf / 63V C7 Kondensator SMD F C8 Kondensator SMD F C9 Kondensator SMD F C0 Kondensator SMD F C Kondensator SMD F C Kondensator SMD F C4 Kondensator SMD F C5 Kondensator SMD F C6 Kondensator SMD F C7 Kondensator SMD F C8 Kondensator SMD F C9 Kondensator SMD F C0 Elektrolytkondensator Radial 0µF / 50V D Brückengleichrichter SIL-4pin KBL V / 4A / ~ ~ - D Brückengleichrichter SIL-4pin KBL V / 4A / ~ ~ - D3 Zenerdiode SOD-84 ZPY33 33 V D4 LED 5mm Tassenbezug D5 Diode DO D6 LED 5mm Dampfbetrieb D7 LED 5mm rot Fehler D8 Diode DO Schutz-/Sperrdiode D9 Diode DO Schutz-/Sperrdiode D0 Diode DO Schutz-/Sperrdiode D Diode DO Schutz-/Sperrdiode D Diode DO Schutz-/Sperrdiode D3 Diode DO Schutz-/Sperrdiode D4 Diode DO Schutz-/Sperrdiode

6 SAECO Vienna Superautomatica - Prozessor-/Leistungsplatine M5AV-3 Bestückungsliste Bauteil-r. Bezeichnung Gehäuse / Ausführung Wert / Beschriftung Funktion / weitere Daten / Beschreibung D5 Diode DO D6 Diode DO D7 LED 5mm Gerät eingeschaltet D8 Diode DO D9 Diode DO G Oszillator IC Spannungsregler TO-0 L7805CV Festspannungsregler 5V /,5A IC Microcontroller SOP-8 TMP 47C443 HK8 4-Bit Microcontroller, 4096x8-bit ROM, 56x4-bit RAM ISO Optokoppler DIL 6 MOC3063 Triac-Ansteuerung L Spule Axial 5µH / A L Spule Axial 5µH / A L3 Spule Axial 00µH T Transistor SMD (SOT-3) 5B BC /PP T Transistor TO-9 S37 BC37-5 /PP T3 Triac TO-0 BTA 08X 800E 800V / max. 8A T4 Triac TO-0 BTA 08X 800E 800V / max. 8A T5 Triac TO-0 BTA E 800V / max. 4A T7 Triac TO-0 BTA E 800V / max. 4A T8 Triac TO-0 BTA E 800V / max. 4A T0 Triac TO-0 BTA X 800E 800V / max. A T Transistor TO-0 BD45C P / 00V/0A TR Trafo Printtrafo EL30 / 55 30V 50/60Hz - 9V VA

7 Saeco Vienna Superautomatica SUP08 Leistungs-/Prozessorplatine M5AV-3 Kabelanschlüsse und Bauteilübersicht (Auszug) Flowmeter Mahlwerk Getriebemotor mit Vorwiderstand Heizung DLEH Wasserpumpe Dosierspule 30 V 30 V L Trester JP5 RV RV7 JP Dosierer HWD-Ventil Getriebe JP4 JP5 JP4 JP L JP8 RV6 D6 T8 S T JP D4 JP3 T0 T7 S ISO RV3 T5 T3 D7 etzschalter JP0 JP Temp. Sensor JP3 JP7 R55 D D T4 D7 RV8 RV5 T JP9 L RV IC C R TR IC C5 C0 G T Auf der Lötseite: D6, S, D4, S, D7 und D7

8

9

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Kommunikationselektroniker/-in Funktechnik. Praktische Prüfung. Sommerprüfung 2005.

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Kommunikationselektroniker/-in Funktechnik. Praktische Prüfung. Sommerprüfung 2005. Industrie- und Handelskammer Abschlussprüfung für den Ausbildungsbetrieb Praktische Prüfung Sommerprüfung 2005 S5 1083 B1 PAL Stuttgart Allgemeine Hinweise In der praktischen Prüfung hat der Prüfling,

Mehr

Bausatz Roulette. Best.Nr. 810 163. Sicherheitshinweise:

Bausatz Roulette. Best.Nr. 810 163. Sicherheitshinweise: Bausatz Roulette Best.Nr. 810 163 Sicherheitshinweise:! Bei allen Geräten, die zu ihrem Betrieb eine elektrische Spannung benötigen, müssen die gültigen VDE- Vorschriften beachtet werden. Besonders relevant

Mehr

Netzteil. DC-Power-Meter Modul. Veröffentlicht im Elektor 01/2008. Inhalt:

Netzteil. DC-Power-Meter Modul. Veröffentlicht im Elektor 01/2008. Inhalt: Netzteil DC-Power-Meter Modul Veröffentlicht im Elektor 01/2008 Inhalt: Seite 1: Deckblatt Seite 2: Beschreibung Seite 5: Schaltplan Seite 6: Anschlussschema Seite 7: Bestückungsliste Seite 8: Bestellliste

Mehr

Wissenswertes zu LEuchtdioden

Wissenswertes zu LEuchtdioden Wissenswertes zu LEuchtdioden LEDs (Lichtemmittierende Dioden) nehmen ständig an Bedeutung zu. Auf Grund ihrer einfachen Handhaben und der extrem langen Lebensdauer von ca. 100 000 Betriebs-stunden lösen

Mehr

*Bei fehlenden oder falschen Informationen bitte ich um eine E-Mail an:

*Bei fehlenden oder falschen Informationen bitte ich um eine E-Mail an: Die * *Bei fehlenden oder falschen Informationen bitte ich um eine E-Mail an: freebusparts@hotmail.com Einschub SD Karte Datensicherung Inhaltsverzeichnis Kapitel Seite Vorwort 1.) Bezugsquellen für die

Mehr

vorläufige Dokumentation

vorläufige Dokumentation vorläufige Dokumentation DAS BOARD Auf einer Fläche von 80x00 mm sind folgende Komponenten auf der Platine bestückbar : Parallax Propeller Chip im DIP40 Gehäuse EEPROM seriell 4LC56 (K) und höher Spannungsregler,,V

Mehr

Der Transistor: Gehäuse und Anschlussbelegungen

Der Transistor: Gehäuse und Anschlussbelegungen Der Transistor: Gehäuse und Anschlussbelegungen BC 549 BC 556 NPNTransistor Plastikgehäuse TO 92 PNPTransistor Plastikgehäuse TO 92 BC 107 B NPNTransistor Metallgehäuse TO 18 Kennzeichnung des s Platine

Mehr

QuadroPPM - Summensignalencoder für Modellbauempfänger

QuadroPPM - Summensignalencoder für Modellbauempfänger QuadroPPM - Summensignalencoder für Modellbauempfänger Nachbauanleitung 1. Allgemeines Verschiedene Quadrocoptersteuerungen (z.b. die QuadroControl II) verwenden als Eingangssignal von der Fernbedienungsanlage

Mehr

Unser beliebtester Bausatz!!! Bausatz Zeitschalter (o. Abb.) Bewegungsmelder Ein Lämpchen leuchtet für eine mit einem Trimmer einstellbare Zeit. Klasse: LED R1 ab 10 Stück 1,85 1,75 1,55 1,45 R3 R2 R5

Mehr

Ein Mikrocontroller ist ein Mikrochip, der alle benötigten Komponenten (sozusagen das Zubehör) bereits in sich trägt. Er sieht genauso aus wie 11

Ein Mikrocontroller ist ein Mikrochip, der alle benötigten Komponenten (sozusagen das Zubehör) bereits in sich trägt. Er sieht genauso aus wie 11 Einleitung Du wolltest schon immer programmieren oder mit den Bestandteilen eines Computers arbeiten? Du wirst zwar nach diesem Buch keinen Computer bauen können, aber die Einleitung erklärt einiges, was

Mehr

Anzahl Gehäuse Preis Beschreibung Deutsch Eigenschaften:

Anzahl Gehäuse Preis Beschreibung Deutsch Eigenschaften: _Mechanische Bauelemente Anzahl Gehäuse Preis Beschreibung Deutsch Eigenschaften: 44 SIL-4 1,00 Meder SIL05-1A72-71L 14 SIL-4 3,00 Reedrelais mit integrierter Freilaufdiode SIL24-1A72-71D 2 DIL14 2,00

Mehr

Projekt Netzteil. Der Lernträger Netzteil

Projekt Netzteil. Der Lernträger Netzteil Netzteil_Situation Projekt Netzteil Seite 1 Projekt Netzteil Kurzbeschreibung Dieses Projekt beschreibt den Einsatz eines Netzteils als Lernträger. Im Unterricht erfolgt die Herstellung eines realen Handlungsproduktes.

Mehr

CompuLok Zentrale. Bauanleitung Uniboost Steuergerät. Digitalzentrale für DCC und Motorola Format. Variante 2 mit USB Kabel

CompuLok Zentrale. Bauanleitung Uniboost Steuergerät. Digitalzentrale für DCC und Motorola Format. Variante 2 mit USB Kabel CompuLok Zentrale Bauanleitung Uniboost Steuergerät Digitalzentrale für DCC und Motorola Format Variante 2 mit USB Kabel Inhalt Bauanleitung CompuLok Zentrale... 3 Vorbereitungen... 3 Sicherheitshinweise...

Mehr

Leiterplatten und Baugruppen Bestücken, Löten, Montieren

Leiterplatten und Baugruppen Bestücken, Löten, Montieren Leiterplatten und Baugruppen Bestücken, Löten, Montieren Als reines Dienstleistungsunternehmen produzieren wir ausschließlich im Auftrag unserer Kunden. Und als unabhängiges Familienunternehmen bieten

Mehr

guloprog S mk II von guloshop.de

guloprog S mk II von guloshop.de guloprog S mk II USBasp für Steckplatinen Seite 1 Version 2.0 2014-10-08 guloprog S mk II von guloshop.de Willkommen bei guloprog S dem Mikrocontroller-Programmer für Steckplatinen! Mit dem guloprog S

Mehr

Experimente mit neuen Energie-Technologien

Experimente mit neuen Energie-Technologien Experimente mit neuen Energie-Technologien Nachbau V-Gate Magnet-Motor von robert33 Solid-State Schaltung von Steven Jones Fabian Leuthold Informatik Ing. (FH), Winterthur, Switzerland fabian.leuthold@gmail.com

Mehr

Frequenzgang eines RC-Tiefpasses (RC-Hochpasses)

Frequenzgang eines RC-Tiefpasses (RC-Hochpasses) 51 Frequenzgang eines RC-Tiepasses (RC-Hochpasses) EBll-2 Augabe In dieser Übung soll ein RC-Tiepaß bzw. wahlweise eln RC- Hochpaß mit R = 10 kq und C = 22 nf augebaut und Deßtechnisch untersucht werden.

Mehr

A B C D R Lösungsvariante 1: Verzweigung in der Leiterbahn. aufwändige Entwicklung/ Entflechtung. Lösungsvariante 2: Wago-Klemme

A B C D R Lösungsvariante 1: Verzweigung in der Leiterbahn. aufwändige Entwicklung/ Entflechtung. Lösungsvariante 2: Wago-Klemme A B C D R Lösungsvariante 1: Verzweigung in der Leiterbahn BILD 13 LEITERBAHNEN platzsparend aufwändige Entwicklung/ Entflechtung komplizierte Verzweigungen möglich teure Anfertigung keine zusätzliche

Mehr

Industrielle Schalttechnik SIRIUS Schalttechnik

Industrielle Schalttechnik SIRIUS Schalttechnik Industrielle Schalttechnik SIRIUS Schalttechnik Überspannungsbedämpfung von Schützen Funktionsbeispiel Nr. CD-FE-????-DE Vorbemerkung Sirius Funktionsbeispiele sind funktionsfähige und getestete Automatisierungskonfigurationen

Mehr

Embedded Systems Engineering LU WS2006

Embedded Systems Engineering LU WS2006 Embedded Systems Engineering LU WS2006 Angaben zum Bonusbeispiel Hardware-Design Allgemeines In diesem Projekt sollen Sie eine Leiterplatte sowie Fertigungsdaten für eine kleine elektronische Schaltung

Mehr

Sicherheit Deluxe. Elektronische Absicherung von vier Stromkreisen

Sicherheit Deluxe. Elektronische Absicherung von vier Stromkreisen Praxis Elektronische Absicherung von vier Stromkreisen Die Bedienund Anzeigeelemente der AutoFuse Deluxe, die beim Prototyp in einem eigenen Gehäuse untergebracht wurden. Sicherheit Deluxe In der Digitalen

Mehr

Service und Reparaturanleitung

Service und Reparaturanleitung Service und Reparaturanleitung Für Modellreihe Vienna Modelle ohne Schnelldampfunktion Rapid Steam : Vienna Vienna Vanilla Vienna Edition 1 / 2 / 3 Vienna Millenium Trevi Automatica Cafe Grande Cafe Gusto

Mehr

B) Es fehlt auch die 7,5 V Z-Diode zur Vermeidung von Sättigung bei der Strommessung.

B) Es fehlt auch die 7,5 V Z-Diode zur Vermeidung von Sättigung bei der Strommessung. Überarbeitung Voltcraft VSP2405HE --------------------------------- D Teuchert, November 2011 Das VSP2405HE ist anscheinend das Design eines Anfängers, unfertig und mit einigen groben Fehlern behaftet,

Mehr

E-Limitator (Bausatz)

E-Limitator (Bausatz) E-Limitator (Bausatz) Digitale Joysticks werden nach der Anzahl an Richtungen unterteilt, die sich mit ihnen steuern lassen. Die gebräuchlisten sind 2-, 4- und 8-Wege Joysticks. Nur selten wird bereits

Mehr

schon vorhandene Leuchten (zum Beispiel Nachttischlampen) zu verwenden, ist auch

schon vorhandene Leuchten (zum Beispiel Nachttischlampen) zu verwenden, ist auch Wecken mit Licht Der programmierte Sonnenaufgang Von Aike Terjung (D) In der Natur steuert das Tageslicht unsere innere Uhr. Der hier vorgestellte Lichtwecker imitiert einen Sonnenaufgang, um uns auf natürliche

Mehr

Aktualisierung und Ergänzung 5. Januar 2014

Aktualisierung und Ergänzung 5. Januar 2014 Aktualisierung und Ergänzung 5. Januar 2014 Bei kürzlich erfolgtem Neuaufbau der in diesem Artikel beschriebenen Aktivantenne bin ich von der Beschreibung etwas abgewichen. Die Antenne selbst habe ich

Mehr

Spectrumanalyzer bis 100 MHz

Spectrumanalyzer bis 100 MHz . DL2JWL Wolfgang Lässig Sonnenstrasse 45 09337 Hohenstein-Ernstthal Tel. 0179 533 77 49 Spectrumanalyzer bis 100 MHz.......... Vorwort Jeder der sich mit Selbstbau von Sendern und Empfängern beschäftigt,

Mehr

Modifiziertes Quarzfilter SOLF

Modifiziertes Quarzfilter SOLF DL-QRP-AG Modifiziertes Quarzfilter SOLF QRPproject Molchstr. 15 12524 Berlin http://www.qrpproject.de Telefon: +49(30) 85 96 13 23 e-mail: support@qrpproject.de Handbucherstellung: FIservice Peter Zenker

Mehr

Physik-Übung * Jahrgangsstufe 9 * Der Transistor Blatt 1

Physik-Übung * Jahrgangsstufe 9 * Der Transistor Blatt 1 Physik-Übung * Jahrgangsstufe 9 * Der Transistor latt 1 Aufbau eines Transistors Ein npn-transistor entsteht, wenn man zwei n-dotierte Schichten mit einer dünnen dazwischen liegenden p-dotierten Schicht

Mehr

Dokumentation zur Projektarbeit. Thema: FUNKBOT der Funkroboter

Dokumentation zur Projektarbeit. Thema: FUNKBOT der Funkroboter Dokumentation zur Projektarbeit Thema: FUNKBOT der Funkroboter 10. Januar 2009 INHALTSVERZEICHNIS... I 1.1 Technologieschema... 2 2 Hardware... 4 2.1 PC Interface... 4 2.1.1 Schaltplan... 5 2.1.2 Layout

Mehr

Sprachausgabe. Die Steuerung des Interfaces kann, abhängig von der Besückung über I2C, RS232 oder USB erfolgen

Sprachausgabe. Die Steuerung des Interfaces kann, abhängig von der Besückung über I2C, RS232 oder USB erfolgen Sprachausgabe Einleitung Dieses Interface ist bindet das Sprachausgabe Modul MSM2 von ELV in da MYC System ein. Das Interface arbeitet als Slave am I2C Bus oder kann über RS232 /USB gesteuert werden. Dieses

Mehr

Anzahl der Lötpunkte: 159 Schwierigkeitsgrad: Anfänger 1 2 3. 4 5 Experte. USB Experiment Interface Board K8055 ILLUSTRIERTE BAUANLEITUNG

Anzahl der Lötpunkte: 159 Schwierigkeitsgrad: Anfänger 1 2 3. 4 5 Experte. USB Experiment Interface Board K8055 ILLUSTRIERTE BAUANLEITUNG Anzahl der Lötpunkte: 159 Schwierigkeitsgrad: Anfänger 1 2 3 4 5 Experte USB Experiment Interface Board K8055 Verbinden Sie Ihren Computer mit der Welt mittels 5 digitaler Ein- und 8 Ausgänge und 2 analoger

Mehr

A p p l i c a t i o n N o t e

A p p l i c a t i o n N o t e Robustes Design von USB Anwendungen Die USB-Schnittstelle ist wohl die am weitest verbreitete PC-Schnittstelle der Welt. Auch in Industrieanwendungen ist sie mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Zeit,

Mehr

Spannungsstabilisierung

Spannungsstabilisierung Spannungsstabilisierung 28. Januar 2007 Oliver Sieber siebero@phys.ethz.ch 1 Inhaltsverzeichnis 1 Zusammenfassung 4 2 Einführung 4 3 Bau der DC-Spannungsquelle 5 3.1 Halbwellengleichrichter........................

Mehr

Schalten mittels Transistor

Schalten mittels Transistor Manfred Kämmerer Technische Informatik Seite 1 Schalten mittels Transistor Der Transistor, der in Abbildung 1 gezeigten Schaltung (BC 237), arbeitet als elektronischer Schalter in Emitterschaltung. Die

Mehr

Vervollständigen Sie das Schema mit Stromversorgung und Widerstandsmessgerät!

Vervollständigen Sie das Schema mit Stromversorgung und Widerstandsmessgerät! Übungen Elektronik Versuch 1 Elektronische Bauelemente In diesem Versuch werden die Eigenschaften und das Verhalten nichtlinearer Bauelemente analysiert. Dazu werden die Kennlinien aufgenommen. Für die

Mehr

Hinweise zum Aufbau des Bausatzes

Hinweise zum Aufbau des Bausatzes Hinweise zum ufbau des Bausatzes SB 25 JM er Systembausatz SB 25 JM besteht aus zwei 5.25 Tief-Mitteltonsystemen, einer 1 Seidenkalotte und der dazu passenden 2 1/2 Wege Frequenzweiche. er Bausatz kann

Mehr

Werner Nitsche DL7MWN

Werner Nitsche DL7MWN Unterhaching, den 09.03.2013 Zwischenbericht 4 Röhren-Doppelsuper-Retro-Radio Phönix Bild 1 Die unbestückte Leiterplatte für den Eingangsfilter und LO1 Liebe Funkfreunde! Wieder ist einige Zeit vergangen,

Mehr

Bausatz USB-Programmer USBASP (YAPT 0.50 yet another programming tool) -Bauanleitung und Kurzinformation-

Bausatz USB-Programmer USBASP (YAPT 0.50 yet another programming tool) -Bauanleitung und Kurzinformation- Bausatz USB-Programmer USBASP (YAPT 0.50 yet another programming tool) -Bauanleitung und Kurzinformation- Seite 1 www.b-redemann.de Achtung! Unbedingt lesen! Bevor Sie den Bausatz aufbauen und in Betrieb

Mehr

Tipps zum Aufbau der Experimentierplatine MFB4 µc-technik

Tipps zum Aufbau der Experimentierplatine MFB4 µc-technik Tipps zum Aufbau der Experimentierplatine MFB4 µc-technik Der Aufbau der Platine ist für einen geübten Löter in etwa 30-40 Minuten möglich. Wer im Löten von SMD-Bauelementen (0603 bzw. Pad-Abstand 0.8mm)

Mehr

Messübungen Elektronische Bauteile

Messübungen Elektronische Bauteile ufgaben von Harald Gorbach MÜ3.1 DR und LDR 1. oltage Dependent Resistor Bei der Messung soll das erhalten des spannungsabhängigen Widerstandes ( aristor) bei steigender Spannung untersucht werden. Schaltung

Mehr

Bausatz BG02. Daschke Limited BG02 Bargraph 02

Bausatz BG02. Daschke Limited BG02 Bargraph 02 Wichtige Hinweise: 1. Bewahren Sie diese Betriebsanleitung an einem für den Benutzer sicheren und zugänglichen Platz auf. 2. Lesen Sie diese Gebrauchsanweisung sorgsam, bevor Sie diesen Bausatz aufbauen

Mehr

Einheit 4: Logische Schaltungen und Automaten

Einheit 4: Logische Schaltungen und Automaten Einheit 4: Logische Schaltungen und Automaten Inhalt 1. Einleitung... 2 2. Logisch Wahr und Logisch Falsch"... 3 3. Integrierte Schaltungen (ICs)... 4 4. Logische Verknüpfungen... 7 4.1 Taster-Logik...

Mehr

RADEMACHER. Inhaltsverzeichnis. Seite. Foto-Positiv-Platten 2. Kupferplatten 3. Lötstreifenrasterplatten Lochrasterplatten 4

RADEMACHER. Inhaltsverzeichnis. Seite. Foto-Positiv-Platten 2. Kupferplatten 3. Lötstreifenrasterplatten Lochrasterplatten 4 Inhaltsverzeichnis Seite Foto-Positiv-Platten 2 Kupferplatten 3 Lötstreifenrasterplatten Lochrasterplatten 4 Lötstreifenrasterplatten Lochrasterplatten Lötkettenrasterplatten 5 Lötpunktrasterplatten 6

Mehr

Wie man sich mit einem kleinen Kästchen ( 35x 55 mm) 6 Wochen beschäftigen kann!

Wie man sich mit einem kleinen Kästchen ( 35x 55 mm) 6 Wochen beschäftigen kann! Wie man sich mit einem kleinen Kästchen ( 35x 55 mm) 6 Wochen beschäftigen kann! Nach mehreren Aufbauten von Vorverstärkern für 2m und 70 cm sollten nun auch die Parameter dieser Verstärker gemessen werden.

Mehr

Wo Anleger schneller punkten.

Wo Anleger schneller punkten. Wo Anleger schneller punkten. Punkt 5. Januar 2012 auf Ihrem Bildschirm. Schwarze Zahlen dank rotem Punkt. Punkt 5. Januar 2012 auf Ihrem Bildschirm. Jetzt lassen wir den Worten Daten folgen. folgen. Jetzt

Mehr

AVR Net-IO. Der originale von Pollin vertriebene Bausatz hat folgende Eckdaten:

AVR Net-IO. Der originale von Pollin vertriebene Bausatz hat folgende Eckdaten: AVR Net-IO 2013 DL2USR Bitte alles sorgfältig lesen. Weitere Hinweise enthält die Readme.txt im Softwareordner. Keine Garantie für Vollständigkeit und Fehlerfreiheit, kein Support in irgendeiner Art! Ein

Mehr

1 Übung mit Universalmessgeräten

1 Übung mit Universalmessgeräten Elektronikkurs Übungen Übung mit Universalmessgeräten 1 Übung mit Universalmessgeräten Bauen Sie folgende Schaltung auf: 1 R1 2 R1: 100 kω D1: 1 N4004 D1 Messen Sie den Widerstand gemäss den untenstehenden

Mehr

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Industrie-Steck-Relais Spulen für AC oder DC Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige Doppelkontakte, optional bei 60.12, 60.13 Erweiterbar zu einem Multifunktions-

Mehr

Seminarunterlagen Elektrizität. Versuchsanleitungen von Mag. Otto Dolinsek BG/BRG Lerchenfeld Klagenfurt

Seminarunterlagen Elektrizität. Versuchsanleitungen von Mag. Otto Dolinsek BG/BRG Lerchenfeld Klagenfurt Seminarunterlagen Elektrizität Versuchsanleitungen von Mag. Otto Dolinsek BG/BRG Lerchenfeld Klagenfurt Das Ohmsche Gesetz Der Zusammenhang zwischen Spannung und Stromstärke soll untersucht werden. Materialliste:

Mehr

Pen-RC-Meter für SMD VA 503

Pen-RC-Meter für SMD VA 503 Pen-RC-Meter für SMD VA 503 Bedienungsanleitung ELV Elektronik AG PF 1000 D-26787 Leer Telefon 0491/6008-88 Telefax 0491/6008-244 Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor der Inbetriebnahme komplett

Mehr

MOSFET Kompakt-PA von DL9AH Arno Weidemann

MOSFET Kompakt-PA von DL9AH Arno Weidemann MOSFET Kompakt-PA von DL9AH Arno Weidemann Modifiziert von DO2AS (so kann aber muss sie nicht aussehen) 1 Bauanleitung für alle die sich keinen Bausatz kaufen wollen Version 6 November 2010 Ich habe hier

Mehr

1 Einführung. 2 Hintergrundinformation. 2.1 Monitormode-Entry. 2.2 Break-Interrupt

1 Einführung. 2 Hintergrundinformation. 2.1 Monitormode-Entry. 2.2 Break-Interrupt Monitormode Interface MONIF08-E mit Relais 1 / 6 Dipl. Ing. J. Freitag Elektronik u. Systeme 1 Einführung Dieses Dokument beschreibt das einfache Monitormode-Interface MONIF08-E für Microcontroller der

Mehr

Fachinformatik. Inhaltsverzeichnis. Meinhard Kissich Fachinfomatik 1

Fachinformatik. Inhaltsverzeichnis. Meinhard Kissich Fachinfomatik 1 Fachinformatik Inhaltsverzeichnis 1. Mikrocomputer 3 1.1 Allgemein 3 1.2 Prinzipielle Programmablauf 5 2. Zahlensysteme 7 2.1 allgemein 7 2.2 Umrechnen 7 3. Zahlendarstellung 8 3.1 Zahlenkreis 8 3.1.2

Mehr

Einplatinen-Mikrocomputer MICO-80 Aufbauanleitung

Einplatinen-Mikrocomputer MICO-80 Aufbauanleitung Einplatinen-Mikrocomputer MICO-80 Aufbauanleitung 1985 IED München GmbH http://www.kammerer.net - 1 - Inhaltsverzeichnis: 1. Einlöten der Widerstände... 3 2. Einlöten der Dioden... 3 3. Einlöten der IC-Fassungen...

Mehr

Inbetriebnahmeanleitung

Inbetriebnahmeanleitung Inbetriebnahmeanleitung für alle PiXtend-Bausätze Stand 16.11.2014, V1.01 Qube Solutions UG (haftungsbeschränkt) Luitgardweg 18, D-71083 Herrenberg http://www.qube-solutions.de/ http://www.pixtend.de www.pixtend.de

Mehr

Arduino-Lichtorgel Projektbericht

Arduino-Lichtorgel Projektbericht 2014 Arduino-Lichtorgel Autor: Klasse: Fach: Lehrer: Julian Banz Berufliches Gymnasium, 13d Elektrotechnik Technologie, Herr Bersch Julian Banz HEMS 23.12.2014 Inhaltsverzeichnis: Kapitel Thema Seitenzahl

Mehr

Echte 12 V Standlichtschaltung

Echte 12 V Standlichtschaltung Wolfgang Bergter, Neubiberg 05/2002 Echte 12 V Standlichtschaltung 1. Motivation...2 2. Strombilanz bei 12 V...2 3. Vorüberlegungen zum Design...2 4. Schaltplan...3 5. Beschreibung der Funktionalität...6

Mehr

"Rapid SMD-Prototyping mit PCB-POOL und TARGET 3001!"

Rapid SMD-Prototyping mit PCB-POOL und TARGET 3001! "Rapid SMD-Prototyping mit PCB-POOL und TARGET 3001!" ELEKTOR-Seminar in Hanau (05.06.2013) und München (11.09.2013) Referenten: Harald Friedrich (TARGET 3001!) Gernot Seeger (PCB-POOL ) Bitte schauen

Mehr

Störströme führen über Impedanzen zur Funkstörspannung. Abbildung 1 zeigt den prinzipiellen Stromfluss von Störströmen in einem Schaltnetzteil.

Störströme führen über Impedanzen zur Funkstörspannung. Abbildung 1 zeigt den prinzipiellen Stromfluss von Störströmen in einem Schaltnetzteil. Von Stefan Klein 1. Motivation zum Netzfilter Schaltnetzteile führen zu leitungsgebundenen Störungen, weil sie auf der Netzseite eine Funkstörspannung erzeugen. Dadurch können andere am Netz versorgte

Mehr

Elektromagnetische Relais sind Schalter, die durch Elektromagnete betätigt werden.

Elektromagnetische Relais sind Schalter, die durch Elektromagnete betätigt werden. Das Elektromagnetische sind Schalter, die durch Elektromagnete betätigt werden. Das dargestellte besteht aus einer spule mit einem Weicheisenkern, einem beweglichen Anker und einer Kontaktfeder zwischen

Mehr

Angewandte Informationstechnologie

Angewandte Informationstechnologie Angewandte Informationstechnologie IO rojekte mit der USB Schnittstelle Einführung in die Elektronik Dr. Leander Brandl 29 it.brgkepler.at IO rojekte mit der USB Schnittstelle Inhalt..2.3.4.5 2 2. 2.2

Mehr

Absolute Drehgeber Typ AX 70 / 71 Explosionsgeschützt

Absolute Drehgeber Typ AX 70 / 71 Explosionsgeschützt Absolute Drehgeber AX 70 / 71 Variante AX 70 - Aluminium ATEX Zertifikat für Gas- und Staubexplosionsschutz Gleiche elektrische Leistungsmerkmale wie ACURO industry Schutzart bis IP67 Nur 70 mm Durchmesser

Mehr

Eisch-Kafka-Electronic. Ulm

Eisch-Kafka-Electronic. Ulm Eisch-Kafka-Electronic Ulm Vervielfacher von 23cm auf 13cm Handbuch Stand: 11.5.99 Eisch-Kafka-Electronic GmbH Abt-Ulrich-Str.16 D-89079Ulm - Gögglingen Tel: (++49) (0)7305 23208 FAX (++49) (0)7305 23306

Mehr

Date Code YYWW. Menge zusammen [Stück] Artikelnummer Bezeichnung Manufacturer. Seite 1 von 10. Foil capacitor 2,2µF/400V MKP4 RM27,5 RoHS

Date Code YYWW. Menge zusammen [Stück] Artikelnummer Bezeichnung Manufacturer. Seite 1 von 10. Foil capacitor 2,2µF/400V MKP4 RM27,5 RoHS Seite 1 von 10 101000119 107000032 Foil capacitor 2,2µF400V MKP4 RM27,5 RoHS RFI capacitor 1,5µF275V RM27,5 5% RoHS WIMA MKPX2 15x28x31mm WIMA 0726 0726 0720 0720 4906 5580 102000181 Electrolyt capacitor

Mehr

Die einfachste Art, piezokeramischen Druckmesszellen zu kalibrieren

Die einfachste Art, piezokeramischen Druckmesszellen zu kalibrieren Problemstellung: Aufbau einer einfachen und kostengünstigen Schaltung zur Signalverstärkung und Kalibrierung von keramischen Druckmesszellen mittels eines geeigneten ICs [1] und weniger diskreter Bauelemente

Mehr

Versuch 21. Der Transistor

Versuch 21. Der Transistor Physikalisches Praktikum Versuch 21 Der Transistor Name: Christian Köhler Datum der Durchführung: 07.02.2007 Gruppe Mitarbeiter: Henning Hansen Assistent: Jakob Walowski testiert: 3 1 Einleitung Der Transistor

Mehr

LERN-EXPERIMENTIERBAUSATZ. Lötfreier. 12 + Demo's on

LERN-EXPERIMENTIERBAUSATZ. Lötfreier. 12 + Demo's on LRN-XPRIMNTIRBAUSATZ Lötfreier 12 + Demo's on VLLMAN NV Legen Heirweg 33 9890 Gavere Belgium urope www.velleman.be www.velleman-kit.com 11 interessante Versuche Versuche in diesem Bausatz: LD mit Druckknopfbedienung...

Mehr

Microcontroller Kurs. 08.07.11 Microcontroller Kurs/Johannes Fuchs 1

Microcontroller Kurs. 08.07.11 Microcontroller Kurs/Johannes Fuchs 1 Microcontroller Kurs 08.07.11 Microcontroller Kurs/Johannes Fuchs 1 Was ist ein Microcontroller Wikipedia: A microcontroller (sometimes abbreviated µc, uc or MCU) is a small computer on a single integrated

Mehr

Basisprüfung. INTERBUS Richtlinie. Konformitätstest. Herstellererklärungen LWL. Conformance test and certification V2.0

Basisprüfung. INTERBUS Richtlinie. Konformitätstest. Herstellererklärungen LWL. Conformance test and certification V2.0 INTERBUS Richtlinie Konformitätstest Basisprüfung Herstellererklärungen Basisprüfung Herstellererklärungen 1/12 Herstellererklärung für Geräte mit Schnittstelle... 3 Neben einer fortlaufenden Numerierung

Mehr

Gerätebeschreibung Temperaturüberwachungsgerät TAA-12

Gerätebeschreibung Temperaturüberwachungsgerät TAA-12 Gerätebeschreibung Temperaturüberwachungsgerät TAA-12 1 Temperaturüberwachungsgerät TAA12 Ein universal einsetzbares Temperaturüberwachungsgerät z.b. für Gießharztransformatoren Das Gerät ist für den Anschluß

Mehr

GNUBLIN, die offene EmbeddedPlattform für die Ausbildung

GNUBLIN, die offene EmbeddedPlattform für die Ausbildung GNUBLIN, die offene EmbeddedPlattform für die Ausbildung Benedikt Sauter Linuxtag Berlin 23.05.2013 Zur Person Benedikt Sauter Informatiker Interessen: Mikrocontroller, Linux, Web Diverse Open-Source Projekte

Mehr

Versuch 3: Kennlinienfeld eines Transistors der Transistor als Stromverstärker

Versuch 3: Kennlinienfeld eines Transistors der Transistor als Stromverstärker Bergische Universität Wuppertal Praktikum Fachbereich E Werkstoffe und Grundschaltungen Bachelor Electrical Engineering Univ.-Prof. Dr. T. Riedl WS 20... / 20... Hinweis: Zu Beginn des Praktikums muss

Mehr

Absolute Drehgeber ACURO industry

Absolute Drehgeber ACURO industry Kompakte Bauweise Hilfen für Inbetriebnahme und Betrieb: Diagnose-LEDs, Preset-Taste mit optischer Rückmeldung, Statusmeldung kurzschlussfeste Tristate-Ausgänge Gray oder Binär-Code Geber-Überwachung Synchroflansch

Mehr

4.2.3 Binäres Ausgabemodul ICSO 16 N1, 16 Kanäle 24 V DC, 0,5 A CS31 Systembusanschluß potentialgetrennt

4.2.3 Binäres Ausgabemodul ICSO 16 N1, 16 Kanäle 24 V DC, 0,5 A CS31 Systembusanschluß potentialgetrennt .. Binäres Ausgabemodul, 6 Kanäle, 0,5 A CS Systembusanschluß potentialgetrennt 0 5 6 7 8 9 0 5 VDC 6W I/O REMOTE UNIT ABB Procontic CS 0 Unit error Supply error 6 Output Bus error 5 7 Short circuit/overload

Mehr

Transistoren. Datensammlung für den praktischen Einsatz. NF-Transistoren bis 30 khz NF-Leistungstransistoren

Transistoren. Datensammlung für den praktischen Einsatz. NF-Transistoren bis 30 khz NF-Leistungstransistoren Ausgabe 2008-04 Transistoren Datensammlung für den praktischen Einsatz NF-Transistoren bis 30 khz NF-Leistungstransistoren Darlingtontransistoren Darlingtonleistungstransistoren HF-Transistoren bis 10

Mehr

DirPrintOK Individuelles Lernen mit neuen Medien in den Fächern NWT - TECHNIK Vers. 14.3

DirPrintOK Individuelles Lernen mit neuen Medien in den Fächern NWT - TECHNIK Vers. 14.3 Individuelles Lernen mit neuen Medien in den Fächern NWT - TECHNIK Vers. 14.3 Dateiordner Lehrerordner NWT-TECHNIK 14.3 Dateiordner CAD-CAM_ nccad7-7.6 Dateiordner 1-Vorlagen Dateiordner CAD-Techn-Z Dateiordner

Mehr

Lincard Passive Components

Lincard Passive Components Phone Number : +49-2162-9452-0 Telefonnummer : +49-2162-9452-0 Fax Number : Faxnummer : +49-2162-9452-100 +49-2162-9452-100 Englisch Discription With a mouseclick on the productname you can open the linecard

Mehr

Kirstin Hübner Armin Burgmeier Gruppe 15 10. Dezember 2007

Kirstin Hübner Armin Burgmeier Gruppe 15 10. Dezember 2007 Protokoll zum Versuch Transistorschaltungen Kirstin Hübner Armin Burgmeier Gruppe 15 10. Dezember 2007 1 Transistor-Kennlinien 1.1 Eingangskennlinie Nachdem wir die Schaltung wie in Bild 13 aufgebaut hatten,

Mehr

CompuLok Zentrale. Servicehandbuch Uniboost Steuergerät. Digitalzentrale für DCC und Motorola Format

CompuLok Zentrale. Servicehandbuch Uniboost Steuergerät. Digitalzentrale für DCC und Motorola Format CompuLok Zentrale Servicehandbuch Uniboost Steuergerät Digitalzentrale für DCC und Motorola Format Inhalt Servicehandbuch CompuLok Uniboost...3 Einleitung...3 Software Installation...3 CompuLok Software...3

Mehr

EloTrain NEU! Das Steckbausteinsystem von Lucas-Nülle. Das multimediale 2-mm- Steckbausteinsystem

EloTrain NEU! Das Steckbausteinsystem von Lucas-Nülle. Das multimediale 2-mm- Steckbausteinsystem EloTrain Das Steckbausteinsystem von NEU! Das multimediale 2-mm- Steckbausteinsystem EloTrain Inhalt Grundlagenausbildung mit dem Steckbausteinsystem Experimentieraufbauten, identisch zum Schaltplan...

Mehr

EO - Oszilloskop Blockpraktikum Frühjahr 2005

EO - Oszilloskop Blockpraktikum Frühjahr 2005 EO - Oszilloskop, Blockpraktikum Frühjahr 25 28. März 25 EO - Oszilloskop Blockpraktikum Frühjahr 25 Alexander Seizinger, Tobias Müller Assistent René Rexer Tübingen, den 28. März 25 Einführung In diesem

Mehr

3 x 0,75 mm² / 4 x 0,75 mm². Artikel Nr. Part No. 3 m 5 m 10 m

3 x 0,75 mm² / 4 x 0,75 mm². Artikel Nr. Part No. 3 m 5 m 10 m Steckverbinder A Mit Anschlußleitung Connector A Pre-wired DIN 43 650 / EN 175301-803 18 mm 250 VAC / 300 VDC 3 x 0,75 mm² / 4 x 0,75 mm² 18 mm 2 + PE CDA30US6013 CDA30US6015 CDA30US6010 18 mm 3 + PE CDA40US6013

Mehr

Einführung: Grundprinzipien des Oszilloskops: EDU06 Scope Edukit manual draft

Einführung: Grundprinzipien des Oszilloskops: EDU06 Scope Edukit manual draft EDU06 Scope Edukit manual draft Einführung: Mit dieser Leiterplatte lernen Sie, wie Sie einfache Messungen mit einem Oszilloskop durchführen können. Die meisten Versuche können Sie mit egal welchem digitalen

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei 55.12, 55.13, 55.14 erhältlich Kompatibel mit Zeitrelais

Mehr

ABSOLUTE WINKELCODIERER AWC58 PROFIBUS-DP PROCESS FIELD BUS

ABSOLUTE WINKELCODIERER AWC58 PROFIBUS-DP PROCESS FIELD BUS ABSOLUTE WINKELCODIERER PROCESS FIELD BUS Hauptmerkmale kompakte und robuste Industrieausführung Zertifiziert durch Profibus Nutzerorg., CE Schnittstelle: Profibus-DP Gehäuse: 58 mm Welle: 6 oder 10 mm

Mehr

Elektronik II 2. Groÿe Übung

Elektronik II 2. Groÿe Übung G. Kemnitz Institut für Informatik, Technische Universität Clausthal 4. Mai 2015 1/31 Elektronik II 2. Groÿe Übung G. Kemnitz Institut für Informatik, Technische Universität Clausthal 4. Mai 2015 1. Brückengleichrichter

Mehr

Bedienungsanleitung Quickmill - 05000A

Bedienungsanleitung Quickmill - 05000A Bedienungsanleitung Quickmill - 05000A Vielen Dank, dass Sie sich für eines unserer Qualitätsprodukte entschieden haben. Vor Inbetriebnahme beachten Sie bitte folgende Punkte. Erstinbetriebnahme, Entlüftung

Mehr

Lichtschrankenverstärker ISG-N37 1-Kanal-Verstärker (manuelle Verstärkungseinstellung)

Lichtschrankenverstärker ISG-N37 1-Kanal-Verstärker (manuelle Verstärkungseinstellung) Lichtschrankenverstärker ISG-N3 -Kanal-Verstärker (manuelle Verstärkungseinstellung) Lichtschranke mit moduliertem IR-Licht Reichweite bis 35 m hohe Sicherheit gegen Fremdlicht, Störimpulse und Beeinflussung

Mehr

Bestückte Leiterplatte für drahtlose digitale Teilkreise

Bestückte Leiterplatte für drahtlose digitale Teilkreise Bestückte Leiterplatte für drahtlose digitale Teilkreise Stark miniaturisierte Leiterplatte mit zum Projekt von Dave Ek und Craig Combes kompatibler Schaltung Geringe Stromaufnahme, weiter Eingangsspannungsbereich,

Mehr

Handbuch. Der Green Mountain - 10

Handbuch. Der Green Mountain - 10 Seite 1 von 24 Handbuch Der Green Mountain - 10 10 Meter Superhet Transceiver Leiterplattenbausatz Inhaltsverzeichnis Hinweise des Übersetzers Erste Dinge Material Stückliste Schaltungsbeschreibung Schaltung

Mehr

K L A U S U R D E C K B L A T T

K L A U S U R D E C K B L A T T K L A U S U R D E C K B L A T T Name der Prüfung: Einführung in die Robotik Datum und Uhrzeit: 25.02.2014 um 11Uhr Bearbeitungszeit: : Institut: Neuroinformatik Prüfer: Oubbati Vom Prüfungsteilnehmer auszufüllen:

Mehr

Eine Hardware Watchdog mit Taste zum Herunterfahren des Rechners

Eine Hardware Watchdog mit Taste zum Herunterfahren des Rechners LinuxFocus article number 239 http://linuxfocus.org Eine Hardware Watchdog mit Taste zum Herunterfahren des Rechners by Guido Socher (homepage) About the author: Guido mag Linux, weil es immer interessant

Mehr

Professionelles Löten von Lochrasterplatinen

Professionelles Löten von Lochrasterplatinen Einleitung Diese unter der GPL* veröffentlichte Anleitung beschreibt anhand eines Beispiels, wie man professionell eine Lochrasterplatine lötet. Als Beispiel dient eine Lochrasterplatine mit einem Mikrocontroller

Mehr

instabus EIB System Sensor/Aktor

instabus EIB System Sensor/Aktor Produktname: Binäreingang 1fach / Binärausgang 3fach, 3phasig Bauform: Aufputz Artikel-Nr.: 0598 00 ETS-Suchpfad: Gira Giersiepen, Ein/Ausgabe, Binär/binär, Binärein-/ausgang 1/3fach 3Phasen AP Funktionsbeschreibung:

Mehr

Inhalt. Überblick LED Anzeige. Einstellungen. Initialisierung 16-20. Referenzen 21-24 8-BAY RAID ENCLOSURE. Model: QB-X8US3R Deutsch

Inhalt. Überblick LED Anzeige. Einstellungen. Initialisierung 16-20. Referenzen 21-24 8-BAY RAID ENCLOSURE. Model: QB-X8US3R Deutsch Inhalt 8-BAY RAID ENCLOSURE Model: QB-X8US3R Deutsch Überblick LED Anzeige 1-4 Einstellungen 5-10 RAID Modus Einstellen LED Displaystatus 11-15 Initialisierung 16-20 Windows Vista (32 / 64 bit) / Windows

Mehr

KAMMRELAIS N. V23154-D0 Größe II. Größe II

KAMMRELAIS N. V23154-D0 Größe II. Größe II V23154-C0 Größe I V23154-D0 Größe II Kontaktfedersätze mit Einfach- oder Doppelkontakten Staubgeschützt Mit Einzellötanschlüssen, versilbert Steckbar und für Schraubbefestigung Größe I Gewicht etwa 20

Mehr

Quanton Manual (de) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 )

Quanton Manual (de) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 ) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 ) Inhaltsverzeichnis 1 quanton flight control rev. 1 3 1.1 Anschlüsse für Peripheriegeräte 3 1.1.1 Eingänge / Ausgänge 3 1.1.2

Mehr

Arbeiten mit dem Oszilloskop

Arbeiten mit dem Oszilloskop Start Experimente Grundlagen - Oszi 1 - Oszi 2 - Oszi 3 Arbeiten mit dem Oszilloskop Wer sich ernsthaft mit Elektronik auseinandersetzen möchte, kommt ohne ein Oszilloskop nicht aus. Einfache Modelle sind

Mehr

ABSOLUTE WINKELCODIERER AWC58 CAN-BUS. CANopen

ABSOLUTE WINKELCODIERER AWC58 CAN-BUS. CANopen ABSOLUTE WINKELCODIERER CANopen Hauptmerkmale kompakte und robuste Industrieausführung Schnittstelle: CAN nach CAL Gehäuse: 58 mm Welle: 6 oder 10 mm Auflösung: max. 25 Bit = 33.554.432 Schritte bei 4096

Mehr