AdheSE One -Vertraulich- Fragen & Antworten. Fragen und Antworten

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AdheSE One -Vertraulich- Fragen & Antworten. Fragen und Antworten"

Transkript

1 Fragen und Antworten Was bedeutet AdheSE One und wo liegt der Unterschied zum bestehenden AdheSE? AdheSE ist der übergreifende Produktname für unsere selbstätzenden Adhäsive. Die Großbuchstaben SE in AdheSE stehen für Self Etch (also selbstätzend). AdheSE One ist ein selbstätzendes, lichthärtendes Ein-Komponenten-Adhäsiv in der einzigartigen VivaPen Darreichungsform. AdheSE One besteht aus einer Flüssigkeit, die in einem Schritt und in nur einer Schicht aufgetragen wird. Es gibt bereits seit einigen Jahren das Produkt AdheSE auf dem Markt. Dieses ist ein qualitativ hochwertiges selbstätzendes Zwei-Komponenten-Adhäsiv das in Kombination mit dem AdheSE DC Activator universell verwendet werden kann. Für welche Indikationen kann AdheSE One verwendet werden? AdheSE One ist für rein lichthärtende Füllungsmaterialien (Composites, Compomere) indiziert. Es ist weder für dual- noch für chemisch härtende Befestigungsmaterialien und Stumpfaufbaumaterialien freigegeben, da durch die Säure von AdheSE One der Initiator für die chemische Härtung in seiner Wirkung beeinträchtigt wird. Warum ist AdheSE One nicht für indirekte Restaurationen freigegeben? Eine Anwendung von AdheSE One ohne Vorhärtung mit Licht kann zu Hypersensitivitäten der Pulpa führen. Dieses Problem tritt nicht auf, wenn das Bonding vorpolymerisiert wird. Die vorgehärtete Adhäsivschicht könnte jedoch zu Problemen mit der Passgenauigkeit der indirekten Restaurationen führen. Dazu kommt die mangelnde chemische Kompatibilität mit selbsthärtenden Befestigungsmaterialien. Kann AdheSE One in Kombination mit dem AdheSE DC Activator verwendet werden? Nein, der AdheSE DC Activator wurde speziell für das Bonding des zweikomponentigen Produkts AdheSE entwickelt. Sein korrektes Funktionieren kommt durch die Mischung von AdheSE Bond mit AdheSE DC Activator zu Stande. Warum funktioniert AdheSE mit selbsthärtenden Materialien und AdheSE One nicht? Bei AdheSE wird zuerst der saure Primer aufgebracht und dann gründlich verblasen. Danach kommt mit dem AdheSE Bond ein neutrales Bonding zum Einsatz, welches zwingend mit Licht polymerisiert wird. Damit ist eine neutrale Bondingschicht vorhanden, mit der sich selbsthärtende Materialien verbinden können. Im Gegensatz dazu ist AdheSE One sauer, wodurch der Initiator für die chemische Härtung in seiner Wirkung beeinträchtigt wird. Warum ist eine direkte Überkappung der Pulpa nicht indiziert? Obwohl einige experimentelle Studien mit Affen zeigen, dass es möglich sein könnte, eröffnete Pulpen mit einem Bonding zu überkappen, müssen wir davon abraten. Bei zu großer Exposition der Pulpa könnte das Adhäsiv eine Pulpanekrose verursachen. Weiter ist eine eröffnete Pulpa oft durch Reste von Kariesbakterien oder Schleimkontamination mit Keimen infiziert. Diese könnten dann eine Pulpaentzündung verursachen, wenn keine CP- Behandlung durchgeführt wird. Irina Assmann - 1/5-02/2007

2 Muss ein Calciumhydroxidpräparat mit einem Liner abgedeckt werden? Calciumhydroxidpräparate sind oft zu wenig druckfest, um den Kräften während des Stopfens und Adaptierens von Composites zu widerstehen. Zudem können sie durch Säuren, seinen es Ätzgele oder auch selbstätzende Adhäsive wie beispielsweise AdheSE One angelöst werden. Davor müssen sie geschützt werden. Welche Bestandteile sind in AdheSE One enthalten? AdheSE One hat folgende Inhaltsstoffe: Bisacrylamidderivat, Wasser, Bismethacrylamiddihydrogenphosphat, Aminosäureacrylamid, Hydroxyalkylmethacrylamid, Siliziumdioxid, Katalysatoren und Stabilisatoren. Wie viele Anwendungen sind mit dem VivaPen möglich? Der VivaPen enthält 2 ml AdheSE One. Abhängig von der individuell unterschiedlichen Menge, die für eine Füllung verwendet wird, kann man keine genauen Aussagen treffen. Bei einer mittelgroßen Füllung und wenn die VivaPen Brushkanüle bei jeder neuen Anwendung gewechselt wird, reicht der VivaPen für 80 bis 100 Anwendungen. Kann der VivaPen wiederbefüllt werden? Nein, der VivaPen kann nicht wiederbefüllt werden. Können andere Brushkanülen verwendet werden? Es ist zwar möglich andere Brushkanülen zu verwenden, allerdings wurde speziell für den VivaPen eine Brushkanüle im materialsparenden Design entwickelt, die ein sehr geringes Totvolumen besitzt. Vorteile: - es sind nur wenige Clicks zum Benetzen der VivaPen Brushkanüle notwendig - praktisch kein Materialverlust, da nur wenig Restmaterial in der VivaPen Brushkanüle weggeworfen wird - Sicherer Schraubenverschluss mit Schutzring, um den Adapter abzudecken (siehe Abb. grüner Pfeil) und so vor Kontamination zu schützen. Geringer Rest VivaPen Brushkanüle Herkömmliche Metallkanüle Viel Rest Wie viel Material verbleibt als Rest in der VivaPen Brushkanüle? Die VivaPen Brushkanüle wurde speziell für den VivaPen mit geringstmöglichem Totvolumen entwickelt. Dadurch sind nur 2-3 Clicks notwendig, um die VivaPen Brushkanüle zu benetzen. Durchschnittlich bleibt ein Rest von gerade Mal 0,01 ml in der Kanüle (siehe Abb. oben) Irina Assmann - 2/5-02/2007

3 Warum kann der Adapter gedreht werden? Die VivaPen Brushkanüle ist bereits vorgebogen. Um die Brushkanüle in die für die jeweilige Anwendung optimale Position zu bringen, kann der Adapter (vordere Stiftteil) gedreht werden (siehe Abb.). Da dieser Teil des VivaPen beweglich ist, muss beim Auf- und Abdrehen des Deckels bzw. der Kanüle der Adapter festgehalten werden. Muss der VivaPen vor dem Gebrauch geschüttelt werden? Nein, das Schütteln des VivaPen ist nicht erforderlich! Welche Farbe hat das Adhäsiv? AdheSE One hat einen leicht gelblichen Farbton bedingt durch Campherchinon. Dadurch kann man leicht erkennen, wann die beflockte Kanüle benetzt ist. Trotz der gelblichen Farbe hat dies keinen Einfluss auf die Restauration, da die Filmdicke nur sehr gering ist und die Tönung nach der Lichtpolymerisation verschwindet. Warum muss man AdheSE One 30 Sekunden einmassieren? Durch die Bewegung des Adhäsivs wird eine wesentlich bessere Penetration bzw. Haftung erzielt. Es wurden verschiedene Zeiten von uns getestet, wobei 30 Sekunden einmassieren zu den höchsten Haftwerten geführt hat. Warum ist das Applizieren einer Schicht ausreichend, während es Adhäsive gibt, die bis zu drei Schichten benötigen? Aufgrund des Lösungsmittels Wasser und der integrierten Nanofüller ist eine homogene Schichtbildung und gute Penetration des Adhäsivs gegeben. Dadurch ist das Auftragen einer Schicht AdheSE One ausreichend. Bei acetonhaltigen Adhäsivsystemen ist es immer ratsam mehrere Schichten aufzutragen, da sich das Aceton leicht verflüchtigt und dadurch eine homogene Schichtbildung und Verteilung des Adhäsivs ansonsten nicht gewährleistet werden kann. Warum muss AdheSE One stark verblasen werden? Besteht hier nicht die Gefahr, dass die ganze Adhäsivschicht wegblasen wird? Das in AdheSE One enthaltene Lösungsmittel Wasser muss stark verblasen werden bis die Schicht trocken ist. Dadurch kann eine optimale und hohe Haftkraft gewährleisten werden. Überschüssige Flüssigkeit führt zu verminderter Haftkraft. Trotz des starken Verblasens ist immer eine Adhäsivschicht gegeben, da die Viskosität von AdheSE One relativ hoch ist. Man kann aber auch AdheSE One anfangs mit einem leichteren Luftstrom verblasen und dann immer stärker werden bis die Schicht trocken ist. Wie lange kann AdheSE One verwendet werden bzw. wie kann es vor vorzeitiger Polymerisation geschützt werden? Werden bei einem Patienten mehrere Kavitäten gleichzeitig behandelt, kann AdheSE One ohne Probleme verwendet werden. Werden die einzelnen Kavitäten allerdings nacheinander gemacht, ist es besser den VivaPen mit einem orangen bzw. lichtundurchlässigen Deckel zu bedecken, um eine vorzeitige Polymerisation zu vermeiden. Irina Assmann - 3/5-02/2007

4 Können alle gängigen Lampen zur Polymerisation von AdheSE One verwendet werden? Ja, wir empfehlen 10 Sekunden Lichthärtung bei einer Lichtintensität von mehr als 500 mw/cm 2 (z.b. bluephase im LOP-Programm) unabhängig von der verwendeten Lichttechnologie (Plasma, Laser, LED oder Halogen). Was passiert, wenn ich das Adhäsiv nicht vorhärte? Durch das Einbringen des Restaurationsmaterials auf ein nicht gehärtetes Adhäsiv würde dieses durch das viel festere Füllungsmaterial verdrängt werden. Die Folge wäre eine sehr dünne bzw. gar nicht vorhandene Adhäsivschicht. Da diese aber als mechanischer Verbund zwischen Zahnhartsubstanz und Füllungsmaterial, und Garant für dichte Ränder gilt, würde das Risiko von postoperativen Beschwerden gesteigert werden. Ist es möglich, AdheSE One mit der ersten dünnen Schicht Tetric EvoFlow auszuhärten? Nein, das Bonding soll in jedem Fall vorgehärtet werden! Wenn dies nicht geschieht ist es möglich, dass postoperative Sensitivitäten auftreten. Da die Polymerisation aber nur 10 Sekunden beträgt, sollte dies kein Problem sein. Wie kann der VivaPen nach Gebrauch gereinigt werden? Nach der Anwendung muss der VivaPen aus hygienischen Gründen mit einem Wischdesinfektionsmittel gereinigt werden. Jedoch darf man den VivaPen nicht mit oxidierenden Desinfektionsmitteln reinigen oder in ein Desinfektionsbad legen. Am einfachsten wischt man den gesamten Stiftkörper ab, schraubt mit dem Desinfektionstuch die VivaPen Brushkanüle ab und dreht den Originaldeckel wieder auf. Für jede neue Anwendung muss eine neue Viva- Pen Brushkanüle aufgebracht werden. Zusätzlich sollte die VivaPen Schutzhülle verwendet werden (siehe Abb.). Muss AdheSE One im Kühlschrank aufbewahrt werden? Nein, als erstes einkomponentiges selbstätzendes Adhäsiv funktioniert AdheSE One bei Raumtemperaturlagerung, da patentierte hydrolysestabile Monomere enthalten sind. Die Mitbewerberprodukte in diesem Segment enthalten Methacrylmonomere, die in Kombination mit Wasser und Säure sich allmählich abbauen. Da der Prozess der Hydrolyse durch Kühlschranklagerung verlangsamt wird, empfehlen die Hersteller Kühllagerung, um die optimale Qualität des Adhäsivs und die maximale Haltbarkeitsdauer zu gewährleisten. Was passiert, wenn AdheSE One gefroren war? Wurde AdheSE One versehentlich eingefroren, sollte es bei Raumtemperatur langsam aufgetaut werden. In unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung wurden Tests bei 20 C gemacht, die keinen negativen Einfluss auf AdheSE One ausgeübt haben. Irina Assmann - 4/5-02/2007

5 Wie ist die Filmdicke von AdheSE One? Wirkt sich das vorgeschriebene starke Verblasen des Adhäsivs auf die Filmdicke aus? Die Filmdicke von AdheSE One ist ungefähr μm. Nachdem zunächst das Adhäsiv aufgetragen wurde, erhöht sich die Viskosität nach etwa 20 Sekunden. Daher hat auch ein starker Luftstrom keine gegenteiligen Auswirkungen auf die Filmdicke. Wie stark ist die Hybridschicht? Die Hybridschicht ist ungefähr 1-2 μm dick. Was passiert, wenn man vor dem Auftragen von AdheSE One mit Phosphorsäure ätzt? Zumindest am Schmelz möchten manche Zahnärzte eine zusätzliche Ätzung durchführen, und eine Kontamination des Dentins mit Phosphorsäure ist dann sicher nicht immer zu vermeiden. Dies hat keine negativen Auswirkungen auf den Verbund zum Schmelz. Bei Dentin könnte die Folge sein, dass die Demineralisation etwa 5-6 Mikrometer Tiefe erreicht. Dann ist darauf zu achten, dass die Einwirkzeiten eingehalten werden und insbesondere dem Bonding Zeit gegeben wird (30 Sekunden), um in das tief demineralisierte Dentin einzudringen. Wie sauer ist AdheSE One bzw. wie niedrig ist der ph-wert? AdheSE One hat einen ph-wert von 1,5. Durch den sauren ph-wert wird die selbstätzende Wirkung erreicht. Während des Ätzvorgangs kommt es zu einer Neutralisierung mit Hydroxylapatit bzw. Dentinliquor. Die dabei entstehenden Produkte werden in das Netzwerk aus Kollagen und Kunststoff eingebaut und so ein Teil der Hybridschicht. Welches Lösungsmittel wird verwendet und wieso? AdheSE One enthält ausschließlich Wasser als Lösungsmittel. Der Vorteil von Wasser als Lösungsmittel ist, dass der Lösungsmittelverlust während der Lagerung oder Anwendung minimiert wird. Bei allen selbstätzenden Adhäsiven ist mindestens Wasser als Lösungsmittel enthalten, da dieses für die Konditionierung von Schmelz und Dentin notwendig ist. Die meisten Mitbewerberprodukte enthalten Lösungsmittelgemische aus Aceton/ Wasser, Ethanol/ Wasser oder Aceton/ Ethanol/ Wasser. Irina Assmann - 5/5-02/2007

AdheSE One F Fragen und Antworten

AdheSE One F Fragen und Antworten AdheSE One F Fragen und Antworten Wo liegen die Unterschiede zwischen AdheSE One und AdheSE One F? Es wurden sowohl Optimierungen des VivaPen als auch des Adhäsivs vorgenommen: VivaPen: - VivaPen-Aufsteckkanüle

Mehr

c.m. Mozgan, c.m. Hartmann, Mag. Harb

c.m. Mozgan, c.m. Hartmann, Mag. Harb c.m. Mozgan, c.m. Hartmann, Mag. Harb Kompositrestaurationsmaterialien gehen keine chemische Verbindung mit Zahnhartsubstanzen ein Schmelz muss konditioniert (mit 37%iger Phosphorsäure für ca. 30s) und

Mehr

Effiziente Füllungstherapie im Milchgebiss mit Tetric EvoFlow

Effiziente Füllungstherapie im Milchgebiss mit Tetric EvoFlow Dr. Niklas Bartling, Altstätten, Schweiz Effiziente Füllungstherapie im Milchgebiss mit Tetric EvoFlow Bulk Fill Der Aufwand für die Anwendung von Composites im Seitenzahnbereich bei Milchgebissen galt

Mehr

Ein anatomisch ausgeformter Kofferdam zur absoluten Trockenlegung und Isolation des Arbeitsfeldes

Ein anatomisch ausgeformter Kofferdam zur absoluten Trockenlegung und Isolation des Arbeitsfeldes Verwendete Produkte ZAHN - Inlay, Onlay, Teilkrone - Composite - Variolink Esthetic - ExciTE F DSC Variolink Esthetic Das ästhetische, licht- und dualhärtende adhäsive Befestigungs-System Proxyt fluoridfrei

Mehr

Ein anatomisch ausgeformter Kofferdam zur absoluten Trockenlegung und Isolation des Arbeitsfeldes

Ein anatomisch ausgeformter Kofferdam zur absoluten Trockenlegung und Isolation des Arbeitsfeldes Verwendete Produkte ZAHN - Inlay, Onlay, Teilkrone - Lithium Disilikat - Variolink Esthetic - Syntac Variolink Esthetic Das ästhetische, licht- und dualhärtende adhäsive Befestigungs-System Proxyt fluoridfrei

Mehr

Prime&Bond active. Feuchtigkeitsgrade variieren. Unsere Haftkraft nicht.

Prime&Bond active. Feuchtigkeitsgrade variieren. Unsere Haftkraft nicht. Feuchtigkeitsgrade variieren. Unsere Haftkraft nicht. Aktive Kontrolle für verlässliche Restaurationen das Universaladhäsiv mit patentierter Active- Guard Technologie. Für einen verlässlichen, spaltfreien

Mehr

Hohe Bonding-Haftwerte im Vergleich zu Mitbewerbern

Hohe Bonding-Haftwerte im Vergleich zu Mitbewerbern Hohe Bonding-Haftwerte im Vergleich zu Mitbewerbern 1 Haftungswerte am Dentin nach 5 Minuten im Self-Etch Modus Shear Bond Strength on Dentin at Five Minutes Prelude Opt ibond Solo plus Clearfil SE Unifil

Mehr

Adhäsiv Lösungen. Scotchbond Universal Adhäsiv. Das Adhäsiv für alle Fälle

Adhäsiv Lösungen. Scotchbond Universal Adhäsiv. Das Adhäsiv für alle Fälle Adhäsiv Lösungen Adhäsiv Das Adhäsiv für alle Fälle Aus jedem Blickwinkel ein unglaubliches Adhäsiv In der Tat vielseitig, wahrhaft überlegen alles in einem. Universal bedeutet in diesem Fall nicht, dass

Mehr

Adhese Universal. Material FRAGEN & ANTWORTEN

Adhese Universal. Material FRAGEN & ANTWORTEN Material 1. Welches sind die Inhaltsstoffe von Adhese Universal? Adhese Universal enthält Methacrylate, Ethanol, Wasser, hochdisperses Siliziumdioxid, Initiatoren und Stabilisatoren. Die Harzmatrix von

Mehr

WAS BLEIBT IST EIN GUTES GEFÜHL. CLEARFILTM SE Protect

WAS BLEIBT IST EIN GUTES GEFÜHL. CLEARFILTM SE Protect WAS BLEIBT IST EIN GUTES GEFÜHL CLEARFILTM SE Protect CLEARFIL SE Protect LEISTUNGSÜBERBLICK Kuraray, der Pionier in der Entwicklung qualitativ hochwertiger Adhäsive sowie Erfinder zahlreicher bekannter

Mehr

Dentinhaftfestigkeit aktueller Bondingsysteme in Abhängigkeit vom Verblasdruck

Dentinhaftfestigkeit aktueller Bondingsysteme in Abhängigkeit vom Verblasdruck Dentinhaftfestigkeit aktueller Bondingsysteme in Abhängigkeit vom Verblasdruck Inauguraldissertation zur Erlangung des Grades eines Doktors der Zahnmedizin des Fachbereichs Medizin der Justus-Liebig-Universität

Mehr

FÜLLUNGSKOMPOSIT Maximale Ästhetik - Minimaler Schrumpf SCHRUMPF 0,85%

FÜLLUNGSKOMPOSIT Maximale Ästhetik - Minimaler Schrumpf SCHRUMPF 0,85% FÜLLUNGSKOMPOSIT Maximale Ästhetik - Minimaler Schrumpf SCHRUMPF 0,85% Neu und einzigartig Höchste Stabilität und Ästhetik gepaart mit niedriger Schrumpfung und Schrumpfspannung: Das neue pastöse Kompositsystem

Mehr

Unsere Leistungen Füllungen

Unsere Leistungen Füllungen Liebe Patientin, lieber Patient, es ist schwer, sich die verschiedenen Behandlungsschritte beim Zahnarzt vorzustellen. Daher haben wir hier für Sie den Austausch einer Amalgamfüllung gegen eine hochwertige

Mehr

Flow Chart Variolink Veneer

Flow Chart Variolink Veneer Flow Chart Variolink Veneer ZAHN - Veneer - Composite - Variolink Veneer - ExciTE F 1 Entfernung des Provisoriums Entfernen des Provisoriums. Ggf. Präparation/en mit Polierbürste sowie öl- und fluoridfreier

Mehr

Bisco CE0459 DUO-LINK UNIVERSAL UNIVERSAL PRIMER. Instructions for Use. Adhesive Cementation System. Dual- Cured WITH

Bisco CE0459 DUO-LINK UNIVERSAL UNIVERSAL PRIMER. Instructions for Use. Adhesive Cementation System. Dual- Cured WITH Bisco DUO-LINK UNIVERSAL WITH UNIVERSAL PRIMER Adhesive Cementation System CE0459 Dual- Cured Instructions for Use DE IN-221 Rev. 10/14 BISCO, Inc. 1100 W. Irving Park Road Schaumburg, IL 60193 U.S.A.

Mehr

MultiCore Flow & Bulk Fill

MultiCore Flow & Bulk Fill MultiCore Flow & Tetric EvoCeram Bulk Fill Composites für die rekonstruktive Aufbaufüllung Für die Matrizen-Technik Für die Modellier-Technik Für jede Technik das passende Material MultiCore Flow Selbsthärtendes

Mehr

Temporäre Versorgung aus einer Hand

Temporäre Versorgung aus einer Hand Telio Temporäre Versorgung aus einer Hand Telio CAD Telio CS Telio LAB Systemkomponenten für die temporäre Versorgung in der Zahnarztpraxis Telio CS Desensitizer. Telio CS Inlay. Telio CS Onlay Telio CS

Mehr

Adper Prompt. L-Pop. Selbstätzendes Adhäsiv. Technisches Produktprofil

Adper Prompt. L-Pop. Selbstätzendes Adhäsiv. Technisches Produktprofil Adper Prompt L-Pop Selbstätzendes Adhäsiv Technisches Produktprofil Inhalt Vorwort... 5 Einleitung... 6 Geschichte... 6 Motivation... 7 Indikationen... 7 Chemischer Hintergrund... 8 Haftmechanismus konventioneller

Mehr

Adhäsive Befestigung von Keramikrestaurationen

Adhäsive Befestigung von Keramikrestaurationen Zweck Erläuterung der notwendigen Arbeitsschritte für die adhäsive Befestigung von Keramikrestaurationen (Inlays, Veneers, Teilkronen) Allgemeines Für den klinischen Langzeiterfolg von Keramikrestaurationen,

Mehr

Mehr sehen, als das Auge wahrnimmt

Mehr sehen, als das Auge wahrnimmt Mehr sehen, als das Auge wahrnimmt D-Light Pro von GC LED-Polymerisationslampe mit dualer Wellenlänge D-Light Pro von GC ist eine leistungsstarke LED-Polymerisationslampe mit dualer Wellenlänge, die entwickelt

Mehr

Filtek Silorane Niedrigschrumpfendes Seitenzahn-Composite

Filtek Silorane Niedrigschrumpfendes Seitenzahn-Composite Niedrigschrumpfendes Seitenzahn-Composite Die neue Bestmarke: < % Volumenschrumpf!* * < % Volumenschrumpf geprüft unter Anwendung der Bonded Disc Methode, Watts et al., Dental Materials 28 (99). Interne

Mehr

Lösungen für die Befestigung. RelyX Ultimate Adhäsives Befestigungscomposite. weil er hält

Lösungen für die Befestigung. RelyX Ultimate Adhäsives Befestigungscomposite. weil er hält Lösungen für die Befestigung Adhäsives Befestigungscomposite Mein Held, weil er hält Ultimative Haftkraft für Glaskeramiken Adhäsives Befestigungscomposite ist ein innovatives dualhärtendes Befestigungscomposite

Mehr

Glasionomerzement. c.m. Moro Markus c.m. Stanek Peter

Glasionomerzement. c.m. Moro Markus c.m. Stanek Peter Glasionomerzement c.m. Moro Markus c.m. Stanek Peter Einteilung der Zemente Flüssigkeit Pulver Phosphorsäure Polycarbonsäuren Zinkoxid Phosphatzement Carboxylatzement Glas Silikatzement Glasionomerzement

Mehr

DUO-LINK UNIVERSAL KIT

DUO-LINK UNIVERSAL KIT Bisco CE0459 DUO-LINK UNIVERSAL KIT Adhesive Cementation System Instructions for Use DE IN-198R2 Rev. 12/14 BISCO, Inc. 1100 W. Irving Park Road Schaumburg, IL 60193 U.S.A. 847-534-6000 1-800-247-3368

Mehr

nur 94,75 Aquasil Ultra Mono/Heavy RS/FS Deca x 380 ml Kartusche Produkt Art.-Nr. Heavy RS Heavy FS Mono RS statt 186,80

nur 94,75 Aquasil Ultra Mono/Heavy RS/FS Deca x 380 ml Kartusche Produkt Art.-Nr. Heavy RS Heavy FS Mono RS statt 186,80 Praxis Tops April bis Juni 2012 Impregum Penta/Soft Refill 2 x 300 ml Basispaste 2 x 60 ml Katalysator Art.-Nr. 06008 statt 172,90 165,90 Soft Refill/ Soft Quick Refill 2 x 300 ml Basispaste 2 x 60 ml

Mehr

Befestigung von PANAVIA POST eine praktische Anwendungshilfe

Befestigung von PANAVIA POST eine praktische Anwendungshilfe Befestigung von PANAVIA POST eine praktische Anwendungshilfe Befestigung von PANAVIA POST eine praktische Anwendungshilfe Abgekürzte Produktnamen Abgekürzte Produktnamen Handelsnamen PANAVIA POST PANAVIA

Mehr

3M ESPE RelyX Fiber Post 3D Für sichere Haftung von der Wurzel bis zum Stumpf.

3M ESPE RelyX Fiber Post 3D Für sichere Haftung von der Wurzel bis zum Stumpf. 3M ESPE RelyX Fiber Post 3D Für sichere Haftung von der Wurzel bis zum Stumpf. In der Haup trolle: 3M ESPE RelyX Fiber Post 3D. Für vorhersagbare Ergebnisse bei weniger Zeitbedarf. Wir wissen: Die Wurzelbehandlung

Mehr

LERNFELD 5 Endodontische Behandlungen begleiten

LERNFELD 5 Endodontische Behandlungen begleiten LERNFELD 5 Endodontische Behandlungen begleiten 07 Therapie der Pulpenerkrankungen 1 Bei der Behandlung eines Zahnes hat die Vitalerhaltung der Pulpa Priorität Welche Möglichkeiten stehen uns dafür zur

Mehr

EINFACH ZU ENTFERNEN SCHWER ZU VERGESSEN! PANAVIA SA Cement Plus

EINFACH ZU ENTFERNEN SCHWER ZU VERGESSEN! PANAVIA SA Cement Plus EINFACH ZU ENTFERNEN SCHWER ZU VERGESSEN! PANAVIA SA Cement Plus 2 panavia JETZT NoCH EiNFaCHEr UNd dauerhafter. Einfache Lagerung. Einfaches Handling. Einfache Überschussentfernung. Der neue PANAVIA SA

Mehr

3M ESPE Filtek Bulk Fill Seitenzahnkomposit Technisches Datenblatt

3M ESPE Filtek Bulk Fill Seitenzahnkomposit Technisches Datenblatt Seitenzahnkomposit Technisches Datenblatt Seitenzahnkomposit Erleichtert Ihre nächste Seitenzahnfüllung Seitenzahnkomposit Seitenzahnkomposit ist ein Hochleistungs- Nanokomposit Füllungsmaterial mit speziellen

Mehr

für Vertrauen Die neue Formel RelyX Unicem Selbstadhäsiver Universaler Composite-Befestigungszement RelyX Fiber Post Glasfaserverstärkter Wurzelstift

für Vertrauen Die neue Formel RelyX Unicem Selbstadhäsiver Universaler Composite-Befestigungszement RelyX Fiber Post Glasfaserverstärkter Wurzelstift Lösungen für die Zementierung RelyX Unicem Selbstadhäsiver Universaler Composite-Befestigungszement Glasfaserverstärkter Wurzelstift Die neue Formel für Vertrauen Mit über 35 Millionen Anwendungen die

Mehr

Bluephase Style Das Polymerisationsgerät

Bluephase Style Das Polymerisationsgerät Bluephase Style Das Polymerisationsgerät NEU Bluephase Style 20i Die kleinste LED für jeden Einsatz Bluephase Style Die kleinste LED für jeden Einsatz NEU 1 200 mw/cm 2 Wahre Innovation zeigt sich in der

Mehr

Bluephase Style Das Polymerisationsgerät

Bluephase Style Das Polymerisationsgerät Bluephase Style Das Polymerisationsgerät Die kleinste LED für jeden Einsatz Style M8 NEU Bluephase Bluephase Meter II R R Bluephase Style Die kleinste LED für jeden Einsatz Wahre Innovation zeigt sich

Mehr

Kein System? Behandlungsabläufe sicher vereinfachen. Ordnung? Miteinander kombinierbar? Zu viele Sachen? Passt alles rein? Übersichtlichkeit?

Kein System? Behandlungsabläufe sicher vereinfachen. Ordnung? Miteinander kombinierbar? Zu viele Sachen? Passt alles rein? Übersichtlichkeit? Kein System? Ordnung? Zu viele Sachen? Miteinander kombinierbar? Passt alles rein? Übersichtlichkeit? Behandlungsabläufe sicher vereinfachen. Mit System von Zahnärzten für Zahnärzte. Core & Post System

Mehr

Adhäsives Einsetzen von Inlays und Teilkronen

Adhäsives Einsetzen von Inlays und Teilkronen Adhäsives Einsetzen von Inlays und Teilkronen Schrittweiser Ablauf Lernziel Kenntnis der adhäsiven Befestigung Ablauf Die adhäsive Befestigung ist eine unbedingte Voraussetzung für den Langzeiterfolg von

Mehr

dansand fugensand D A N S A N D Produktinformationen zum patentierten Fugenmaterial für Betonpflasterflächen N a t ü r l i c h. O h n e U n k ra u t

dansand fugensand D A N S A N D Produktinformationen zum patentierten Fugenmaterial für Betonpflasterflächen N a t ü r l i c h. O h n e U n k ra u t dansand fugensand Produktinformationen zum patentierten Fugenmaterial für Betonpflasterflächen D A N S A N D N a t ü r l i c h. O h n e U n k ra u t unkraut hemmend umweltfreundlich und natürlich Dansand

Mehr

Lösungen für die Befestigung. Für jede Indikation der ideale Zement

Lösungen für die Befestigung. Für jede Indikation der ideale Zement Lösungen für die Befestigung Für jede Indikation der ideale Zement RelyX Ultimate Adhäsives Befestigungscomposite Ultimative Haftkraft Schnellere, einfachere Anwendung mit nur zwei Komponenten und weniger

Mehr

VITA Klinische Produkte

VITA Klinische Produkte VITA Klinische Produkte 1 VITA LUTING SET Set zur adhäsiven Befestigung von ätzbaren Keramikrestaurationen Produktbeschreibung Das VITA LUTING SET beinhaltet alle Materialien, die zur adhäsiven Befestigung

Mehr

Scotch-Weld TM EC 100 Cyanacrylat-Klebstoff

Scotch-Weld TM EC 100 Cyanacrylat-Klebstoff Scotch-Weld TM EC 100 Cyanacrylat-Klebstoff Technische Produktinformation Version: September 2014 Ersetzt: April 2010 Produktbeschreibung 3M Scotch-Weld EC 100 ist ein universal auf den unterschiedlichsten

Mehr

Scotch-Weld TM PR 1500 Cyanacrylat-Klebstoff

Scotch-Weld TM PR 1500 Cyanacrylat-Klebstoff Scotch-Weld TM PR 1500 Cyanacrylat-Klebstoff Technische Produktinformation Version: September 2014 Ersetzt: April 2010 Produktbeschreibung 3M Scotch-Weld PR 1500 ist ein insbesondere zum Kleben von Kunststoffen

Mehr

DELO PHOTOBOND GB422 UV- und lichthärtender Acrylat Klebstoff, niedrigviskos

DELO PHOTOBOND GB422 UV- und lichthärtender Acrylat Klebstoff, niedrigviskos DELO PHOTOBOND GB422 UV- und lichthärtender Acrylat Klebstoff, niedrigviskos Basis - modifiziertes Acrylat - einkomponentig, lösungsmittelfrei Verwendung - universell einsetzbarer, spannungsausgleichender

Mehr

Scotch-Weld TM SI Gel Cyanacrylat-Klebstoff

Scotch-Weld TM SI Gel Cyanacrylat-Klebstoff Scotch-Weld TM SI Gel Cyanacrylat-Klebstoff Technische Produktinformation Version: September 2014 Ersetzt: April 2010 Produktbeschreibung 3M Scotch-Weld SI Gel ist ein schnell härtender Cyanacrylat-Klebstoff

Mehr

AUS DEM LEHRSTUHL FÜR ZAHNERHALTUNG UND PARODONTOLOGIE PROF. DR. G. SCHMALZ DER FAKULTÄT FÜR MEDIZIN DER UNIVERSITÄT REGENSBURG

AUS DEM LEHRSTUHL FÜR ZAHNERHALTUNG UND PARODONTOLOGIE PROF. DR. G. SCHMALZ DER FAKULTÄT FÜR MEDIZIN DER UNIVERSITÄT REGENSBURG AUS DEM LEHRSTUHL FÜR ZAHNERHALTUNG UND PARODONTOLOGIE PROF. DR. G. SCHMALZ DER FAKULTÄT FÜR MEDIZIN DER UNIVERSITÄT REGENSBURG EINFLUSS EINES EIN-SCHRITT-ADHÄSIVSYSTEMS AUF DIE MARGINALE INTEGRITÄT VON

Mehr

UV- cationic curing Release Coatings (RC) für integrierte Etiketten

UV- cationic curing Release Coatings (RC) für integrierte Etiketten Einsatz UV- cationic curing Release Coatings (RC) für integrierte Etiketten Basis Silikone Beschichtungswerke und UV- Härtung Verarbeitung, Lagerung, Reinigung Aushärtungs - Inhibierung Papiere Klebstoffe

Mehr

Wissenschaftliche Dokumentation

Wissenschaftliche Dokumentation Wissenschaftliche Dokumentation Wissenschaftliche Dokumentation AdheSE 2 von 20 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 1.1 Etwas Grundsätzliches zu Primern...4 1.2 Herausforderung für den Chemiker...4 1.3

Mehr

Informationen und Tipps für Eltern

Informationen und Tipps für Eltern Die Informationen und Tipps für Eltern neu 10-Minuten-Lösung gegen Läuse und Nissen Ein Service von Liebe Patienten, liebe Eltern, bei Ihnen oder Ihrem Kind wurden Kopfläuse festgestellt. Zunächst einmal

Mehr

Oberflächenveredelung mit Carbon

Oberflächenveredelung mit Carbon Oberflächenveredelung mit Carbon Die Oberflächenveredelung ist mit etwas handwerklichem Können gar nicht so schwer. Die Teile sollten unter optimalen Bedingungen verarbeitet werden, d.h. Material und Raumtemperatur

Mehr

P r ä p a r a t i o n v o n M O D - K a v i t ä t e n. Z 250 - Füllung + Keramik - Insert n = 8

P r ä p a r a t i o n v o n M O D - K a v i t ä t e n. Z 250 - Füllung + Keramik - Insert n = 8 4 Material und Methode Um die Frage zu klären, ob es unterschiedliche Randqualitätsmerkmale bei verschiedenen zahnfarbenen Restaurationssystemen gibt, wurden 48 MOD- Versorgungen untersucht. Bei allen

Mehr

Wissenschaftliche Dokumentation

Wissenschaftliche Dokumentation Wissenschaftliche Dokumentation Wissenschaftliche Dokumentation Seite 2 von 9 Inhalt 1. Einleitung...3 1.1 Die provisorische Versorgung...3 1.2 Das temporäre Befestigungsmaterial...3 1.3...3 2. Technische

Mehr

werden verwendet, um eine Kavität im Zahn zu verschließen und die ursprüngliche Form wieder herzustellen.

werden verwendet, um eine Kavität im Zahn zu verschließen und die ursprüngliche Form wieder herzustellen. LERNFELD 4 Kariologie Füllungsmaterialien Füllungsmaterialien werden verwendet, um eine Kavität im Zahn zu verschließen und die ursprüngliche Form wieder herzustellen. Nach den verschiedenen Anwendungsbereichen

Mehr

pola day Zahnaufhellungsgel für zu Hause auf Wasserstoffperoxydbasis Ab 60 Minuten einmal täglich Erhältlich mit 3%, 7,5% und 9,5% Wasserstoffperoxyd

pola day Zahnaufhellungsgel für zu Hause auf Wasserstoffperoxydbasis Ab 60 Minuten einmal täglich Erhältlich mit 3%, 7,5% und 9,5% Wasserstoffperoxyd 2010 produkte Weißer. Heller. Du. zahnaufhellung pola office+ Zahnaufhellungssystem für die Praxis Kann mit oder ohne Lampe angewendet werden Schnelle und einfache Anwendung: 3 x für 8 Minuten auftragen

Mehr

1. Einleitung Technische Daten In vitro - Untersuchungen Klinische Untersuchungen (in vivo) Biokompatibilität...

1. Einleitung Technische Daten In vitro - Untersuchungen Klinische Untersuchungen (in vivo) Biokompatibilität... Wissenschaftliche Dokumentation ExciTE F Seite 2 von 26 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...3 1.1 Das Substrat...3 1.2 Die Technik...3 1.3 Die Produkte...4 1.4 Die technologischen Vorteile von ExciTE F...5

Mehr

IPS Empress. Direct. Das hochästhetische Composite. Naturnahe. Füllungen kreieren HIGH EASY ESTHETICS HANDLING

IPS Empress. Direct. Das hochästhetische Composite. Naturnahe. Füllungen kreieren HIGH EASY ESTHETICS HANDLING IPS Empress Das hochästhetische Composite Direct Naturnahe Füllungen kreieren HIGH EASY ESTHETICS HANDLING Das Material für hochästhetische Füllungen Leicht verständlich einfach reproduzierbar IPS Empress

Mehr

2 MATERIAL UND METHODE. 2.1 Material Zähne und Lagerungs- bzw. Spüllösungen

2 MATERIAL UND METHODE. 2.1 Material Zähne und Lagerungs- bzw. Spüllösungen 15 2 MATERIAL UND METHODE 2.1 Material 2.1.1 Zähne und Lagerungs- bzw. Spüllösungen Im Rahmen dieser Untersuchung wurden 90 retinierte, menschliche Weisheitszähne verwendet. Diese wiesen keinerlei Verfärbungen

Mehr

! SOFRELINER TOUGH!!!!!!!!!!!!!!!!!

! SOFRELINER TOUGH!!!!!!!!!!!!!!!!! SOFRELINER TOUGH SOFRELINER TOUGH M Zur dauerhaft weichen Prothesenunterfütterung auf additionsvernetzender Silikonbasis SOFRELINER TOUGH M ist sowohl für direkte Unterfütterungen (chairside) als auch

Mehr

Produkte von Heraeus Kulzer zeigen in zahlreichen Studien hervorragende Ergebnisse

Produkte von Heraeus Kulzer zeigen in zahlreichen Studien hervorragende Ergebnisse Pressemitteilung IADR-Hauptversammlung 2015 in Boston Produkte von Heraeus Kulzer zeigen in zahlreichen Studien hervorragende Ergebnisse Hanau, 17. August 2015 Vom 11. bis 14. März 2015 fand in Boston,

Mehr

ET 3,87 1,11 4,17 2,31 5,42. ETf 12,68 5,36 12,32 6,99 23,47 MT 10,28 4,06 8,79 5,33 17,83 AA 4,07 1,53 4,04 1,86 6,69. AAf 7,91 3,54 6,78 3,83 13,78

ET 3,87 1,11 4,17 2,31 5,42. ETf 12,68 5,36 12,32 6,99 23,47 MT 10,28 4,06 8,79 5,33 17,83 AA 4,07 1,53 4,04 1,86 6,69. AAf 7,91 3,54 6,78 3,83 13,78 26 3 Ergebnisse 3.1 Quantitative Untersuchung 3.1.1 Darstellung der Messergebnisse Im durchgeführten Zugversuch konnte bei allen verwendeten Materialkombinationen eine Haftkraft am Dentin gemessen und

Mehr

Syntac. Wissenschaftliche Dokumentation

Syntac. Wissenschaftliche Dokumentation Syntac Wissenschaftliche Dokumentation Wissenschaftliche Dokumentation Syntac Seite 2 von 36 Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 3 1.1 Mechanismus der Adhäsion in der Zahnheilkunde 3 2. Ein kurzer geschichtlicher

Mehr

WOCA EXTERIOR ÖL SYSTEM

WOCA EXTERIOR ÖL SYSTEM WOCA EXTERIOR ÖL SYSTEM Böden + Fassaden bearbeiten Produktbeschreibung: Das WOCA Exterior Öl enthält umweltfreundliche Inhaltsstoffe basierend auf Pflanzenkomponente, Wasser, Härter, UV-Absober, wasserabweisender

Mehr

Sind aktuelle Self-Etch Adhäsive zur Füllungstherapie im Milchzahngebiss geeignet?

Sind aktuelle Self-Etch Adhäsive zur Füllungstherapie im Milchzahngebiss geeignet? Sind aktuelle Self-Etch Adhäsive zur Füllungstherapie im Milchzahngebiss geeignet? Inauguraldissertation zur Erlangung des Grades eines Doktors der Zahnmedizin des Fachbereichs Medizin der Justus-Liebig-Universität

Mehr

DAC-Probe 10. Hochleistungsdünnschichtchromatographie (HPTLC) Einleitung. Allgemeine Angaben

DAC-Probe 10. Hochleistungsdünnschichtchromatographie (HPTLC) Einleitung. Allgemeine Angaben DAC-Probe 0 Probe_0 DAC-Probe 0 Hochleistungsdünnschichtchromatographie (HPTLC) Sofern in der Monographie nichts anderes angegeben ist, wird die Auftrennung mit den folgenden Angaben durchgeführt: es werden

Mehr

riva hilft Ihnen Ihren Patienten zu helfen

riva hilft Ihnen Ihren Patienten zu helfen riva hilft Ihnen Ihren Patienten zu helfen Was ist ein Glasionomer? Was sind die für den Zahnarzt beim Gebrauch von Glasionomer? Was sind die für den Patienten beim Gebrauch von Glasionomer? Glasionomer

Mehr

T E C H N I S C H E I N F O R M A T I O N BEST-PU 1505

T E C H N I S C H E I N F O R M A T I O N BEST-PU 1505 T E C H N I S C H E I N F O R M A T I O N BEST-PU 1505 BEST-PU 1505 ist ein thixotroper, geruchsloser, schwarzer Zweikomponentenkleber auf Polyurethanbasis, der bei Raumtemperatur polymerisiert und der

Mehr

WHO S AFRAID OF WATER?

WHO S AFRAID OF WATER? WHO S AFRAID OF WATER? Clinical A-Silicone Impression material elite HD Wenn die Hydrophilie zur Definition wird. ZHERMACK präsentiert ELITE HD. Das einzige Abdruckmaterial, das die innovativen Effekte

Mehr

Installationsanweisung und Tipps für GLAZ-Diamond / Titan:

Installationsanweisung und Tipps für GLAZ-Diamond / Titan: Installationsanweisung und Tipps für GLAZ-Diamond / Titan: GLAZ-Diamond: für die Rückseite des iphone 7 / 7+ Diamantschwarz (JetBlack) GLAZ-Titan: für die Rückseite des: iphone 7 / 7+ iphone 6 / 6s iphone

Mehr

Gebrauchsanleitung Ambar (FGM) Lichthärtendes Adhäsiv-System für Zahnschmelz und Dentin Nur für den professionellen Gebrauch bestimmt.

Gebrauchsanleitung Ambar (FGM) Lichthärtendes Adhäsiv-System für Zahnschmelz und Dentin Nur für den professionellen Gebrauch bestimmt. Gebrauchsanleitung Ambar (FGM) 0499 Lichthärtendes Adhäsiv-System für Zahnschmelz und Dentin Nur für den professionellen Gebrauch bestimmt. Lesen Sie sich alle Informationen dieser Gebrauchsanweisung aufmerksam

Mehr

Gebrauchsanweisung für die Applikation von TEDAC Coating

Gebrauchsanweisung für die Applikation von TEDAC Coating ALLGEMEINES. Die Applikation von TEDAC Coating ist einfach, erfordert aber einige spezifische Kenntnisse sowie Erfahrung. Beginnen Sie daher nicht mit der Applikation von TEDAC Coating, solange Sie nicht

Mehr

Adhäsives Befestigen. Dr. med. dent. Alf-Henry Magnusson. Alte Poststrasse 5 70173 Stuttgart. Tel: +49 711 29 19 64 Fax: +49 711 299 19 55

Adhäsives Befestigen. Dr. med. dent. Alf-Henry Magnusson. Alte Poststrasse 5 70173 Stuttgart. Tel: +49 711 29 19 64 Fax: +49 711 299 19 55 Dr. med. dent. Alf-Henry Magnusson Alte Poststrasse 5 70173 Stuttgart Tel: +49 711 29 19 64 Fax: +49 711 299 19 55 Adhäsives Befestigen Manual für das adhäsive Befestigen vollkeramischer Restaurationen

Mehr

Bedienungsanleitung CodySonic CD-2900 Kontaktlinsen-Ultraschallreiniger

Bedienungsanleitung CodySonic CD-2900 Kontaktlinsen-Ultraschallreiniger Bedienungsanleitung CodySonic CD-2900 Kontaktlinsen-Ultraschallreiniger Durch Anwendung des Ultraschallprinzips befreit dieses Produkt Ihre Kontaktlinsen schnell und gründlich von Proteinablagerungen.

Mehr

Futurabond U M+ ScientiFic compendium

Futurabond U M+ ScientiFic compendium Futurabond U M+ Scientific Compendium Inhalt 1. Einführung... 3 1.1. VOCO s Universal-Adhäsive... 4 1.2. Produktbeschreibungen... 6 1.3. Art der Anwendung... 6 1.4. Indikationen... 6 2. In-vitro Studien...

Mehr

DELO PHOTOBOND GB368 UV- und lichthärtender Acrylat Klebstoff, mittelviskos

DELO PHOTOBOND GB368 UV- und lichthärtender Acrylat Klebstoff, mittelviskos DELO PHOTOBOND GB368 UV- und lichthärtender Acrylat Klebstoff, mittelviskos Basis - modifiziertes Urethanacrylat - einkomponentig, lösungsmittelfrei Verwendung - Glas/Glas-, Glas/Metall- und Glas/Kunststoff-Verklebungen

Mehr

Kein System? Behandlungsabläufe sicher vereinfachen. Ordnung? Miteinander kombinierbar? Zu viele Sachen? Passt alles rein? Übersichtlichkeit?

Kein System? Behandlungsabläufe sicher vereinfachen. Ordnung? Miteinander kombinierbar? Zu viele Sachen? Passt alles rein? Übersichtlichkeit? Kein System? Ordnung? Zu viele Sachen? Miteinander kombinierbar? Passt alles rein? Übersichtlichkeit? Behandlungsabläufe sicher vereinfachen. Mit System von Zahnärzten für Zahnärzte. Core & Post System

Mehr

Anwendungsplan 1. Woche : Prüfung der Hautverträglichkeit, Eingewöhnung

Anwendungsplan 1. Woche : Prüfung der Hautverträglichkeit, Eingewöhnung Anwendungsplan 1. Woche : Prüfung der Hautverträglichkeit, Eingewöhnung 1 2 4 3 3 3 3 3 3 3 1Zur Prüfung einer (zwar sehr unwahrscheinlichen, aber dennoch möglichen) Hautunverträglichkeit empfehlen wir,

Mehr

TECHNISCHE INFORMATION

TECHNISCHE INFORMATION Seite 1 von 5 Ein zweikomponentiger Minderemission-Acryllack PUR mit kurzer Trocknungszeit und hoher Leistung. Bestimmt zum Lackieren von Nutzfahrzeugen, Büssen, Tankwagen, sichtbaren und stark belasteten

Mehr

Einfach, leistungsstark überzeugend

Einfach, leistungsstark überzeugend 3M ESPE RelyX Unicem 2 Automix Selbstadhäsiver Composite-Befestigungszement Einfach, leistungsstark überzeugend RelyX Unicem 2 Automix Seit vielen Jahren vertrauen Zahnärzte dem selbstadhäsiven Composite-Befestigungszement

Mehr

Mechanische Eigenschaften von Dentinadhäsiven als Funktion der Polymerisationsart und - dauer

Mechanische Eigenschaften von Dentinadhäsiven als Funktion der Polymerisationsart und - dauer Aus der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie der Ludwig-Maximilian-Universität München Vorstand: Prof. Dr. R. Hickel Mechanische Eigenschaften von Dentinadhäsiven als Funktion der Polymerisationsart

Mehr

Aufgaben ================================================================== 1. Ölfleckversuch

Aufgaben ================================================================== 1. Ölfleckversuch Aufgaben ================================================================== 1. Ölfleckversuch Hans, Martin und Sandra führen gemeinsam den Öltröpfchenversuch durch, wobei ihnen aus Versehen anstelle eines

Mehr

Restaurative Zahnheilkunde

Restaurative Zahnheilkunde Restaurative Zahnheilkunde Produktliste Preise 2012 Bestell- DE +49 70 71 9 75 57 22 Ätzmittel / Bonding-Materialien / Desensitizer / Silane / Primer Komposits Tooth Conditioner, 2 x 2 ml Spritzen, inkl.

Mehr

Zusammenstellung wissenschaftlicher Ergebnisse. Adper Scotchbond 1. Adper 1 XT. Scotchbond. Total-Etch-Adhäsiv

Zusammenstellung wissenschaftlicher Ergebnisse. Adper Scotchbond 1. Adper 1 XT. Scotchbond. Total-Etch-Adhäsiv Zusammenstellung wissenschaftlicher Ergebnisse Adper Scotchbond 1 Adper Scotchbond Total-Etch-Adhäsiv Adper Scotchbond 1 Adper Scotchbond TM TM Einführung Willkommen zu Adper Scotchbond 1 / Adper Scotchbond!

Mehr

NanoPaq Nano-Composite mit Summa cum laude aus der Praxis

NanoPaq Nano-Composite mit Summa cum laude aus der Praxis Nanopag 6-Seiter_ES 12.11.2004 7:14 Uhr Seite 1 Nano-Composite mit Summa cum laude aus der Praxis Nanopag 6-Seiter_ES 12.11.2004 7:14 Uhr Seite 2 Der Nutzen für - und für die Füllung Höchste Druckfestigkeit

Mehr

Lustige Experimente mit einem Mikrowellen Ofen

Lustige Experimente mit einem Mikrowellen Ofen Lustige Experimente mit einem Mikrowellen Ofen Ich werde hier ein paar Experimente beschreiben die man mit einer Mikrowelle machen kann. Die meisten davon sind durchaus spektakulär. Im ersten Moment erscheint

Mehr

Frontzahnrestauration (Fall1)

Frontzahnrestauration (Fall1) UNSICHTBARE RESTAURATIONEN Selbst größere Defekte lassen sich mit modernen Kompositen hochästhetisch und minimal-invasiv restaurieren. Das gilt sowohl für den Frontzahn- als auch für den Seitenzahnbereich.

Mehr

Die Formel für gesunde Nägel

Die Formel für gesunde Nägel Die Formel für gesunde Nägel Die bewährte Methode für professionelle Nagelprothetik Unguisan Classic bietet Ihnen zwei Methoden für die Anfertigung künstlicher Zehennägel, die in Farbe, Form und Beschaffenheit

Mehr

ALL-BOND 2. Bisco. Instructions for Use. Universal Dental Adhesive

ALL-BOND 2. Bisco. Instructions for Use. Universal Dental Adhesive Bisco 0459 ALL-BOND 2 Universal Dental Adhesive Instructions for Use DE IN-0005R8 Rev. 2/16 BISCO, Inc. 1100 W. Irving Park Road Schaumburg, IL 60193 U.S.A. 847-534-6000 1-800-247-3368 ALL-BOND 2 * Universelles

Mehr

NEU. SpeedCEM. Plus. Der selbstadhäsive Composite-Zement EIN GROSSES PLUS FÜR ZIRKONIUMOXID

NEU. SpeedCEM. Plus. Der selbstadhäsive Composite-Zement EIN GROSSES PLUS FÜR ZIRKONIUMOXID NEU SpeedCEM Der selbstadhäsive Composite-Zement EIN GROSSES PLUS FÜR ZIRKONIUMOXID SpeedCEM ist ein selbstadhäsiver, selbsthärtender Composite-Zement mit optionaler Lichthärtung. Er bietet die optimale

Mehr

Installationsanweisung und Tipps für GLAZ:

Installationsanweisung und Tipps für GLAZ: Installationsanweisung und Tipps für GLAZ: iphone 7 iphone 7+ iphone 6 / 6s iphone 6+ / 6s+ Apple Watch 38 und 42 mm ipad Air, ipad mini, ipad Pro iphone 5 / 5c / 5s In der folgenden Anleitung wird die

Mehr

Quick Up. Editors Choice Attachments und Sekundärteile in Prothesen

Quick Up.  Editors Choice Attachments und Sekundärteile in Prothesen www.dentaladvisor.com Selbsthärtendes Befestigungsmaterial für Attachments und Sekundärteile in Prothesen Editors Choice + + + + + Die Lösung in einem Set Der Halt von Totalprothesen ist häufig unbefriedigend.

Mehr

Fragen. &Antworten DIRECT VENEAR & COMPOSITE SYSTEM

Fragen. &Antworten DIRECT VENEAR & COMPOSITE SYSTEM DENTISTRY Fragen &Antworten DIRECT VENEAR & COMPOSITE SYSTEM Eigenschaften edelweiss DIRECT VENEARs Definition DIRECT VENEARs sind polymerisierte, Laser bearbeitete, vorfabrizierte, röntgenopake, hochgefüllte

Mehr

OptiBond OptiBond OptiBond OptiBond FL Solo Plus XTR A-I-O

OptiBond OptiBond OptiBond OptiBond FL Solo Plus XTR A-I-O 3 Füllungsmaterialien ADHÄSIVSYSTEME UND ÄTZMATERIALIEN 3.3 KOMPOSITE 3.5 VERSIEGELUNGSMATERIALIEN 3.16 ZEMENTE UND LINER 3.17 STUMPFAUFBAU-MATERIALIEN 3.20 AMALGAM 3.20 Auswahlhilfe für OptiBond Adhäsive

Mehr

Schüler-Mikroskop Best.- Nr. MD03507

Schüler-Mikroskop Best.- Nr. MD03507 Schüler-Mikroskop Best.- Nr. MD03507 I. Produktbeschreibung 1. Monokular-Tubus, Durchmesser 130 mm 2. Objektrevolver (4x, 10x, 40x) 3. Befestigungsklemme 4. Objekttisch 90 x 90 mm mit zirkulärer Blende

Mehr

Prof. Dr. Roland Frankenberger: Adhäsive Zahnheilkunde alles nur noch geklebt?

Prof. Dr. Roland Frankenberger: Adhäsive Zahnheilkunde alles nur noch geklebt? Prof. Dr. Roland Frankenberger: Adhäsive Zahnheilkunde alles nur noch geklebt? Prof. Frankenberger, Marburg, präsentierte uns einen umfassende, aktuelle und ebenso praxisnahe Übersicht zu allen Aspekten

Mehr

Marke und Qualität seit 1892 2013-2014

Marke und Qualität seit 1892 2013-2014 Marke und Qualität seit 1892 2013-2014 The company Harvard Seit der Gründung der Harvard Dental Company in Berlin vor nunmehr 121 Jahren hat das berühmteste Produkt des Hauses, der Harvard Cement, bis

Mehr

Die Schlüssel-Methode

Die Schlüssel-Methode Technik Teleskoparbeit verblendet mit Ceramage Lichthärtende Verblendmaterialien haben sich klinisch bewährt und sind aufgrund ihrer guten Eigenschaften und einfachen Handhabung für viele Indikationen

Mehr

Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Poliklinik für Zahnerhaltung und Präventive Zahnheilkunde Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf

Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Poliklinik für Zahnerhaltung und Präventive Zahnheilkunde Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Poliklinik für Zahnerhaltung und Präventive Zahnheilkunde Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf Direktorin: Prof. Dr. Ursula Platzer Einfluss des Lagerungsmedium

Mehr

Fragen. &Antworten DIRECT VENEAR & COMPOSITE SYSTEM

Fragen. &Antworten DIRECT VENEAR & COMPOSITE SYSTEM DENTISTRY Fragen &Antworten DIRECT VENEAR & COMPOSITE SYSTEM Eigenschaften DIRECT VENEARs Definition DIRECT VENEARs sind polymerisierte, Laser bearbeitete, vorfabrizierte, röntgenopake, hochgefüllte Nano-Hybrid

Mehr

Die Anwendung des Puregon Pen. Eine Anleitung für Patienten. Telefon 089 / Telefax 089 /

Die Anwendung des Puregon Pen.  Eine Anleitung für Patienten. Telefon 089 / Telefax 089 / II-01-036 (5 /03.03 Zi) o Organon GmbH. Mittenheimer Straße 62. 85764 Oberschleißheim Telefon 089 / 3 15 62-00. Telefax 089 / 3 15 62-2 18 www.kinderwunsch.de Die Anwendung des Puregon Pen Eine Anleitung

Mehr

DELOMONOPOX AD224 warmhärtender Klebstoff, Reflow beständig

DELOMONOPOX AD224 warmhärtender Klebstoff, Reflow beständig DELOMONOPOX AD224 warmhärtender Klebstoff, Reflow beständig Basis - modifiziertes Epoxidharz - einkomponentig, warmhärtend, lösungsmittelfrei, ungefüllt, thixotrop Verwendung - zur schnellen, hochfesten

Mehr

Inhaltsverzeichnis Adhäsive Lichtpolymerisation

Inhaltsverzeichnis Adhäsive Lichtpolymerisation XI 1 Adhäsive...................................................................... 1 R. Frankenberger, U. Blunck 1.1 Einleitung 3 1.2 Grundlagen der Adhäsion 3 1.2.1 Definitionen 3 1.2.2 Voraussetzungen

Mehr