A B F A L L - M E R K B L A T T 2017

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "A B F A L L - M E R K B L A T T 2017"

Transkript

1 A B F A L L - M E R K B L A T T 2017 Hauskehricht Der Hauskehricht wird jeweils am Montagmorgen eingesammelt. Wenn möglich sind die Kehrichtsäcke/Container an einem Sammelplatz pro Quartier bereit-zustellen. Verschiebedaten Kehrichtabfuhr Folgende Abfuhren fallen 2017 auf einen Feiertag und werden deshalb verschoben: Verschiebedatum 02. Januar 2017 Mittwoch, 04. Januar 2017 Ostermontag, 17. April 2017 Dienstag, 18. April 2017 Pfingstmontag, 05. Juni 2017 Dienstag, 06. Juni 2017 Weihnachten, 26. Dezember 2017 Mittwoch, 27. Dezember 2017 Für die Entsorgung sind die offiziellen Müve-Säcke oder Gebührenvignetten zu verwenden. Diese können bei der Gemeinde-verwaltung Schwadernau oder in den meisten Einkaufsgeschäften gekauft werden. In den Containern von Mehrfamilienhäusern dürfen ausschliesslich Müve-Säcke oder Kehrichtsäcke, mit der erforderlichen Anzahl Gebührenvignetten versehen, deponiert werden. Die Gewerbebetriebe können für die Leerung der Gewerbecontainer bei der Gemeindeverwaltung Schwadernau spezielle Containervignetten kaufen ( pro Leerung). Diese Vignetten werden nur an Gewerbebetriebe verkauft, welche im Gewerberegister von Schwadernau eingetragen sind und somit eine spezielle Grundgebühr für Gewerbebetriebe entrichten. Die Container müssen durch die Eigentümer auf der Frontseite gut sichtbar angeschrieben werden (Name, Adresse).

2 Verwendungsbeispiele der Sperrgut-Vignette Kartonschachtel bis max. 50 x 50 x 50 cm, Kartonschachtel bis max. 100 x 50 x 50 cm, verschnürt Bis zu 2 Stühle Nachttisch Ski, pro Paar Wandschrank, pro Türabteil 1er-Fauteuil Sofa, pro Sitzplatz Bettumrandung Teppich gerollt, Rollenbreite max m Matratze einzeln / doppelt Lättlicouch einzeln / doppelt 2 / 3 Vignetten 2 / 3 Vignetten Vignetten dürfen nicht halbiert werden Sollte Ihr Hauskehricht einmal nicht abgeholt werden oder haben Sie Fragen zur Entsorgung des Hauskehrichts, wenden Sie sich bitte direkt an das Transportunternehmen Schlunegger-Kocher, Büren, Tel. Nr. 032/ Separatsammlungen Bei den Entsorgungsstellen der Gemeinde können folgende Güter entsorgt werden: Deponie beim Schulhaus Altglas Altöl Batterien Blechdosen Kleider Nespresso Kapseln Pet Deponie am Kanalweg Altglas Pet Bitte beachten Sie die Benutzungszeiten für die Sammelstellen: Montag Freitag Samstag Sonntag Uhr bis Uhr, Uhr bis Uhr Uhr bis Uhr geschlossen

3 Altpapier Das Altpapier wird durch die Schülerinnen und Schüler der Schule Schwadernau eingesammelt. Die nächsten Sammlungen finden am statt. 16. März September 2017 Bitte denken Sie daran, die Bündel nicht zu schwer zu machen, damit die Kinder sie ohne weiteres aufladen können. Die Bekanntgabe der weiteren Daten erfolgt durch den Versand eines Flugblattes in jede Haushaltung. Altmetallsammlungen Die Gemeinde stellt während 4 Wochen pro Jahr eine Mulde für die Entsorgung von Altmetall zur Verfügung. Es sind nur haushaltübliche Mengen zu entsorgen. Das Material darf nicht vor der Mulde deponiert werden. In den Mulden darf ausschliesslich Altmetall entsorgt werden. Der Container für die Entsorgung von Altmetall steht in diesem Jahr an folgenden Daten bei der Entsorgungsstelle Schulhaus bereit: Woche 05/06 Freitag, Freitag, Woche 22/23 Freitag, Freitag, Woche 33/34 Freitag, Freitag, Woche 47/48 Freitag, Freitag,

4 Grünabfuhr Die Grünabfuhrsammlungen werden jeweils am Montagnachmittag durchgeführt. 09. Januar 20. Februar 27. März 03. April Mittwoch 19. April 01. Mai 15. Mai 29. Mai 12. Juni 26. Juni 10. Juli 24. Juli 14. Aug. 28. Aug. 11. Sept. 25. Sept. 09. Okt. 23. Okt. 06. Nov. 27. Nov. 11. Dez. Das Material ist - in einem Grüncontainer (140 l, 240 l oder 770 l) versehen mit einer Jahresvignette oder entsprechend der Grösse des Containers mit Tagesvignetten - oder gebündelt bis zu einer Länge von max m, max. 18 kg mit einer gebührenpflichtigen Tagesvignette entlang der Entsorgungsroute bereitzustellen. Wir bitten Sie, die Container bzw. die Bündel pro Quartier, so weit möglich, an einem Standort zu deponieren. Vignetten Die Jahresvignetten 2017 sowie die Tagesvignetten sind bei der Gemeindeverwaltung erhältlich. Die Preise für die Vignetten hat der Gemeinderat im Rahmen des Gebührentarifs zum Abfallreglement wie folgt festgelegt (unverändert): Jahresvignetten Container 140 l Fr Container 240 l Fr Container 770 l Fr

5 Tagesvignetten pro Stück Fr für gebündelte Grünabfälle, (pro Bund ) Container 140 l Container 220 l Container 770 l pro Abfuhr pro Abfuhr 5 Vignetten pro Abfuhr Die Jahresvignetten 2017 und die Tagesvignetten sind bei der Gemeindeverwaltung Schwadernau erhältlich. Kartonsammlung Die Schwadernauer Bevölkerung kann die Kartonsammlung der Gemeinde Aegerten nutzen. Diese findet statt am: 16. Januar 13. März 15. Mai 19. Juni 14. August 18. September 16. Oktober 13. November 18. Dezember Sammlung jeweils am Montag von bis Uhr. Kartonabfälle (ohne Fremdmaterial und Kunststoff) bitte gefaltet und gebündelt auf dem Schulhausplatz Aegerten beim Container abgeben. Müve Biel-Seeland AG Diverse Abfälle können direkt in der Müve entsorgt werden. Abfall-Direktanlieferungen, brennbare, nicht kompostierbare Siedlungsabfälle, Sperrgut (über 150 cm), kompostierbare Siedlungsabfälle (Berom AG, innerhalb MÜVE Gelände), Bauschutt, von Privaten nur in kleinen Mengen, grössere Mengen werden von der Remo Recycling AG, (innerhalb MÜVE Gelände) angenommen, Altmetalle (nur von Privaten), Aluminium und Alteisen, Kochherde, Waschmaschinen, Haushaltkühlgeräte, Boiler, Elektro- und Elektronik Schrott (Remo Recycling AG), Flaschenglas, Autobatterien, Leuchtstoffröhren, Sparlampen Die aktuellen Preise finden Sie unter:

6 Entsorgungszentrum in Büren Die Firma Schlunegger + Kocher, Büren, hat in Büren ein Drive-In Entsorgungszentrum eingerichtet. Abgegeben werden können folgende Entsorgungsgüter Kostenpflichtig Abfall, brennbar, Sperrgut, Bauschutt Inerte, Beton (unarmiert und armiert), Boiler, Gemischte Abfälle, Holz sauber, lackiert, kontaminiert), Motorenöl, Speiseöl, Strassenwischgut, Velos, Mofas, Roller, Fahrzeug-Einzelteile, Pneus aller Art (PW, Lieferwagen, Traktor, Lastwagen) Nicht kostenpflichtig Aluminium, Alu-Dosen, Alteisen, Blechbüchsen, Autobatterien, Batterien aus dem Haushalt, Büroelektronik, Elektroschrott, Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte aller Art, Leuchtmittel, Glühbirnen, Neonröhren, Glas, Flaschen, Nespresso Kapseln, Papier, Kartonagen, Pet Die aktuellen Preise finden Sie unter: Kunststoffrecycling Neu bietet die Firma Schlunegger das Kunststoffrecycling an. Der Sammelsack kann bei der Firma Schlunegger gekauft werden. Was gehört in den speziellen Kunststoffrecycling-Sack: - Tragetaschen, Zeitschriftenfolien, Sixpackfolien, Kassensäckli - Plastikflaschen aller Art (Milch, Öl, Essig, Getränke, Shampoo, Putzmittel, Weichspüler - Tiefziehschalen wie Eier- und Guetzliverpackungen, Fleischschalen - Eimer, Blumentöpfe, Kübel, Jogurthbecher - Getränkeverbundkartons wie Tetrapacks usw. - Verbundmaterialien wie Aufschnitt-, Käseverpackungen usw. Was gehört auch künftig in den Kehrichtsack: - Stark verschmutzte Verpackungen von Grillwaren mit Marinade - Verpackungen mit Restinhalten, Einweggeschirr - Spielzeug, Gartenschläuche usw.

7 Auszug aus dem Abfallreglement: Bitte beachten: Art. 4 1 Das Wegwerfen, Ablagern oder Zurücklassen von Abfällen ausserhalb von Abfallanlagen oder Sammelstellen ist verboten. 2 Das Verbrennen von Abfällen im Freien ist verboten. Ausgenommen ist das Verbrennen von trockenen natürlichen Wald-, Feld- und Gartenabfällen, wenn dabei nur wenig Rauch entsteht. 3 Das Zerkleinern von Abfällen zwecks Abgabe an die Kanalisation ist verboten. ROBIDOG Wir danken allen Hundehaltern/Hundehalterinnen, welche den Hundekot in den bereit gestellten ROBIDOG Behältern entsorgen. Leider gibt es aber auch Personen, welche die Behälter für die Entsorgung von aller Art von Abfällen (auch Katzenstreu!) missbrauchen. Sollten Sie entsprechende Feststellungen machen, sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns informieren. Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe bei der korrekten Entsorgung der Abfälle und für die Sauberhaltung der Abfallplätze. Schwadernau, im Dezember 2016 GEMEINDEVERWALTUNG SCHWADERNAU

8 A C H T U N G A C H T U N G KEHRICHTABFUHR ÜBER WEIHNACHT UND NEUJAHR 2016/2017 Die Kehrichtabfuhr von Montag, 26. Dezember 2016 fällt aus und wird am Mittwoch, 28. Dezember 2016 nachgeholt. Die Kehrichtabfuhr von Montag, 02. Januar 2017 fällt aus und wird am Mittwoch, 04. Januar 2017 nachgeholt. Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen frohe Festtage. Gemeindeverwaltung Schwadernau

A B F A L L M E R K B L A T T 2018

A B F A L L M E R K B L A T T 2018 A B F A L L M E R K B L A T T 2018 Hauskehricht Der Hauskehricht wird jeweils am Montagmorgen eingesammelt. Wenn möglich sind die Kehrichtsäcke/Container an einem Sammelplatz pro Quartier bereit zu stellen.

Mehr

A B F A L L - M E R K B L A T T 2016

A B F A L L - M E R K B L A T T 2016 A B F A L L - M E R K B L A T T 2016 Hauskehricht Der Hauskehricht wird jeweils am Montagmorgen eingesammelt. Wenn möglich sind die Kehrichtsäcke/Container an einem Sammelplatz pro Quartier bereitzustellen.

Mehr

E I N W O H N E R G E M E I N D E

E I N W O H N E R G E M E I N D E Bitte aufbewahren! E I N W O H N E R G E M E I N D E G A L S A B F A L L I N F O R M A T I O N Januar 2017 A B F U H R P L A N Kehrichtabfuhr: Der Kehricht wird jeweils am Montag abgeholt. Er ist erst

Mehr

GEMEINDE STADEL ABFALLKALENDER 2017 HAUS UND GEWERBE-KEHRICHT 2 GRÜNGUT 3 SONDERABFÄLLE 3 ENTSORGUNGSSTELLE 4 HÄCKSELSERVICE 7 KOMPOSTIEREN 7

GEMEINDE STADEL ABFALLKALENDER 2017 HAUS UND GEWERBE-KEHRICHT 2 GRÜNGUT 3 SONDERABFÄLLE 3 ENTSORGUNGSSTELLE 4 HÄCKSELSERVICE 7 KOMPOSTIEREN 7 GEMEINDE STADEL ABFALLKALENDER 2017 HAUS UND GEWERBE-KEHRICHT 2 GRÜNGUT 3 SONDERABFÄLLE 3 ENTSORGUNGSSTELLE 4 HÄCKSELSERVICE 7 KOMPOSTIEREN 7 STANDORTE SAMMELSTELLEN 8 Der Abfallkalender ist auch auf unserer

Mehr

ABFALLMERKBLATT AUSGABE Gemeindeverwaltung Tägerig. Alte Poststrasse Tägerig Seite 1

ABFALLMERKBLATT AUSGABE Gemeindeverwaltung Tägerig. Alte Poststrasse Tägerig Seite 1 ABFALLMERKBLATT AUSGABE 2017 Gemeindeverwaltung Tägerig Alte Poststrasse 6 5522 Tägerig 056 481 90 40 Seite 1 ABHOLPRINZIP AM BETREFFENDEN TAG BEREITSTELLEN Hauskehricht In fest verschnürten, offiziellen

Mehr

Touren. Abfall-Sammeltouren. Kehricht (brennbar) gebührenpflichtige Säcke oder Container mit Gebührenmarke

Touren. Abfall-Sammeltouren. Kehricht (brennbar) gebührenpflichtige Säcke oder Container mit Gebührenmarke Abfall-Sammeltouren Touren Kehricht (brennbar) gebührenpflichtige Säcke oder Container mit Gebührenmarke Annahme jeden Dienstag (am Tag der Abfuhr bereitstellen) Ausnahmen: 27.12. (anst. 25.12.) Garten-

Mehr

Touren. Abfall-Sammeltouren. Annahme jeden Dienstag (am Tag der Abfuhr bereitstellen)

Touren. Abfall-Sammeltouren. Annahme jeden Dienstag (am Tag der Abfuhr bereitstellen) Abfall-Sammeltouren Touren Kehricht (brennbar) gebührenpflichtige Säcke oder Container mit Gebührenmarke Annahme jeden Dienstag (am Tag der Abfuhr bereitstellen) Garten- und Küchenabfälle (nur organische

Mehr

E I N W O H N E R G E M E I N D E

E I N W O H N E R G E M E I N D E Bitte aufbewahren! E I N W O H N E R G E M E I N D E G A L S A B F A L L I N F O R M A T I O N Dezember 2013/ir A B F U H R P L A N Kehrichtabfuhr: Jeden Montag, Verschiebungen werden im Amtsanzeiger publiziert.

Mehr

Abfallart Hauskehricht Papier/Karton

Abfallart Hauskehricht Papier/Karton Abfallart Stahldosen Aluminium Alle Dosen, die ganz oder zum grösseren Teil als Stahlblech bestehen Sie sind magnetisch Alufolien, Aludosen, Aluformen, Getränkedosen Alu ist nicht magnetisch Aludosen,

Mehr

Abfallkalender 2015 Standorte Werkhof Feldgässli 3 Lehngasse Bushaltestelle ACHTUNG! Neue Infotafeln beachten! Auskunft

Abfallkalender 2015 Standorte Werkhof Feldgässli 3  Lehngasse Bushaltestelle ACHTUNG! Neue Infotafeln beachten! Auskunft Abfallkalender 2015 1 Standorte = Werkhof Feldgässli 3 Glasmulden Alu- und Büchsen-Sammelstelle Öl-Container Kleider-Sammelstelle Container Nespresso Kapseln Batterie-Sammelstelle 2 = Lehngasse Bushaltestelle

Mehr

Einwohnergemeinde Bargen ENTSORGUNGSKONZEPT

Einwohnergemeinde Bargen ENTSORGUNGSKONZEPT Einwohnergemeinde Bargen ENTSORGUNGSKONZEPT SAMMLUNGSANGEBOT Alteisensammlung Jeden ersten Samstag des Monats 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr Sammelstelle: Käsereigasse 12, Paul Zesiger-Herrli (032 392 19 89)

Mehr

Recycling und Abfallkalender

Recycling und Abfallkalender Einwohnergemeinde Worben Recycling und Abfallkalender Gültig ab 1. Januar 2017 Einwohnergemeinde Worben Hauptstrasse 19 3252 Worben 032 387 20 50 Fax 032 387 20 56 info@worben.ch www.worben.ch Multisammelstelle

Mehr

Aufgabe Gemeindenachrichten am , Erscheint am

Aufgabe Gemeindenachrichten am , Erscheint am Gemeindekanzlei Oberwil-Lieli Gemeindenachrichten Seite - 2 - Weihnachten / Neujahr 2014 Erreichbarkeit Verwaltung Die Gemeindeverwaltung ist bis und mit Dienstag, 23. Dezember 2014, 16.00 Uhr, geöffnet.

Mehr

Einwohnergemeinde Bowil Abfallkonzept Bowil

Einwohnergemeinde Bowil Abfallkonzept Bowil Einwohnergemeinde Bowil Abfallkonzept Bowil Version: 2017 Baukommission Bowil 2 In diesem Abfallkalender zeigen wir Ihnen, wo Sie welche Abfälle entsorgen können. Wenn Sie jedoch einmal auch mit Hilfe

Mehr

Mitgenommen werden Allgemeiner Hauskehricht sowie brennbares Sperrgut (Masse: 50x50x150 cm; max. 30 kg)

Mitgenommen werden Allgemeiner Hauskehricht sowie brennbares Sperrgut (Masse: 50x50x150 cm; max. 30 kg) Hauskehricht Abfuhrtag Montag Donnerstag Sammelgebiet Galgenen Siebnen-Galgenen Hinterberg Galgenen Siebnen-Galgenen Vorderberg Bereitstellung Am Morgen des Abfuhrtages vor 07.00 Uhr Regelung über Feiertage

Mehr

Abfallwesen Merkblatt Hauskehricht

Abfallwesen Merkblatt Hauskehricht GEMEINDE 5708 BIRRWIL Tel. 062 765 06 60 / Fax. 062 765 06 69 gemeindeverwaltung@birrwil.ch Hanspeter Wyss: 079 422 99 76 Dieter Frey: 079 508 17 39 Abfallwesen Merkblatt Hauskehricht KEHRICHTABFUHR Die

Mehr

Recycling und Abfallkalender

Recycling und Abfallkalender Einwohnergemeinde Worben Recycling und Abfallkalender Gültig ab 1. Januar 2017 Einwohnergemeinde Worben Hauptstrasse 19 3252 Worben 032 387 20 50 Fax 032 387 20 56 info@worben.ch www.worben.ch Multisammelstelle

Mehr

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement. der Gemeinde Eich

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement. der Gemeinde Eich Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement der Gemeinde Eich 1. Januar 2003 Inhaltsverzeichnis Art. 1 Art. 2 Art. 3 Art. 4 Art. 5 Art. 6 Art. 7 Art. 8 Kehrichtabfuhr Kehrichtgebinde Bereitstellung

Mehr

Abfallbeseitigung in Madiswil Was, Wann, Wie, Wo entsorgen Gültig ab 1. Januar 2017 (bitte aufbewahren)

Abfallbeseitigung in Madiswil Was, Wann, Wie, Wo entsorgen Gültig ab 1. Januar 2017 (bitte aufbewahren) Abfallbeseitigung in Madiswil Was, Wann, Wie, Wo entsorgen Gültig ab 1. Januar 2017 (bitte aufbewahren) Bezug von offiziellen Kehrichtsäcken und Marken Gebührentarif inkl. 8.0 % Mehrwertsteuer Madiswil:

Mehr

Vollzugsverordnung Abfallentsorgungs-Reglement Gemeinde Rain

Vollzugsverordnung Abfallentsorgungs-Reglement Gemeinde Rain Vollzugsverordnung Abfallentsorgungs-Reglement Gemeinde Rain Inhaltsverzeichnis Art. 1 Kehrichtabfuhr Art. 2 Kehrichtgebinde Art. 3 Bereitstellung der Gebinde Art. 4 Haushalt-Sperrgut Art. 5 Separatabfuhren

Mehr

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement. vom 27. Mai 2003

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement. vom 27. Mai 2003 Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement vom 27. Mai 2003 Inhaltsverzeichnis Art. 1 Art. 2 Art. 3 Art. 4 Art. 5 Art. 6 Art. 7 Art. 8 Kehrichtabfuhr Kehrichtgebinde Bereitstellung der Gebinde Haushalt-Sperrgut

Mehr

Einwohnergemeinde Scheuren

Einwohnergemeinde Scheuren Einwohnergemeinde Scheuren Abfall- Info Wichtige Telefonnummern Allgemeine Fragen: Gemeindeverwaltung Tel. 032 355 16 56 Hauptstrasse 56 Fax 032 355 27 76 2556 Scheuren Mail: verwaltung@scheuren.ch Hauskehricht/Sperrgut:

Mehr

Erlacher Abfallkalender

Erlacher Abfallkalender Erlacher Abfallkalender Helfen Sie mit, Abfälle zu vermeiden, Abfälle wiederzuverwerten, Abfälle zu trennen und zu sortieren, Abfälle umweltschonend zu beseitigen. Aluminium Tiernahrungsschalen, Tuben,

Mehr

Gemeinderat Ettiswil. Vollzugsverordnung. zum. Abfallentsorgungsreglement

Gemeinderat Ettiswil. Vollzugsverordnung. zum. Abfallentsorgungsreglement Gemeinderat Ettiswil Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement vom 22. September 2011 Inhaltsverzeichnis Art. 1 Art. 2 Art. 3 Art. 4 Art. 5 Art. 6 Art. 7 Art. 8 Kehrichtabfuhr Kehrichtgebinde Bereitstellung

Mehr

Was tun mit dem Abfall?

Was tun mit dem Abfall? O b e r s t e c k h o l z l e b e n s w e r t GEMEINDE 4924 O B E R S T E C K H O L Z Gemeindeschreiberei Telefon 062 922 15 66 Fax 062 923 70 77 gemeinde@obersteckholz.ch Was tun mit dem Abfall? Werkhof

Mehr

ENTSORGUNGSREGLEMENT KLINGNAU

ENTSORGUNGSREGLEMENT KLINGNAU ENTSORGUNGSREGLEMENT KLINGNAU Beschluss Gemeindeversammlung 21.6.1991 Änderung Gemeindeversammlung vom 25.11.1994-1 - Inhaltsverzeichnis Seite I. Allgemeine Bestimmungen 1 Zweck 2 2 Geltungsbereich 2 3

Mehr

Gemeinde Hergiswil b. W. Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement

Gemeinde Hergiswil b. W. Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement Gemeinde Hergiswil b. W. Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement vom 25. September 2002 Inhaltsverzeichnis Art. 1 Art. 2 Art. 3 Art. 4 Art. 5 Art. 6 Art. 7 Art. 8 Kehrichtabfuhr Kehrichtgebinde

Mehr

Abfallbeseitigung in Madiswil Was, Wann, Wie, Wo entsorgen Gültig ab 1. Januar 2015 (bitte aufbewahren)

Abfallbeseitigung in Madiswil Was, Wann, Wie, Wo entsorgen Gültig ab 1. Januar 2015 (bitte aufbewahren) Abfallbeseitigung in Was, Wann, Wie, Wo entsorgen Gültig ab 1. Januar 2015 (bitte aufbewahren) Bezug von offiziellen Kehrichtsäcken und Marken : Coop, Drogerie, Landi, Post, Werkhof Kleindietwil: Landi

Mehr

Merkblatt Entsorgung

Merkblatt Entsorgung GEMEINDE 5708 BIRRWIL Tel. 062 765 06 60 Fax. 062 765 06 69 gemeindeverwaltung@birrwil.ch Hanspeter Wyss: 079 422 99 76 Dieter Frey: 079 508 17 39 Merkblatt Entsorgung KEHRICHTABFUHR Die Kehrichtabfuhr

Mehr

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement der Gemeinde Wauwil

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement der Gemeinde Wauwil Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement der Gemeinde Wauwil vom 13.12.2011 Inhaltsverzeichnis Art. 1 Kehrichtabfuhr Art. 2 Kehrichtgebinde Art. 3 Bereitstellung der Gebinde Art. 4 Haushalt-Sperrgut

Mehr

Korrekt entsorgt Entsorgungs Guide der Gemeinde Hergiswil Stand 05/2014

Korrekt entsorgt Entsorgungs Guide der Gemeinde Hergiswil Stand 05/2014 Korrekt entsorgt Entsorgungs Guide der Gemeinde Hergiswil Stand 05/2014 ALTGLAS Altglas kann an den nach Farben sortiert entsorgt werden. Säubern Sie das Glas und entfernen Sie Verschlüsse. ALTMETALL Nicht

Mehr

aus Gewerbe und Industrie, obliegt dem Inhaber nach Massgabe der eidgenössischen und kantonalen Gesetzgebung.

aus Gewerbe und Industrie, obliegt dem Inhaber nach Massgabe der eidgenössischen und kantonalen Gesetzgebung. Abfallhandbuch vom 8. Mai 2001 Der Gemeinderat Densbüren, gestützt auf 2 des Abfallreglements vom 15. Juni 2001, beschliesst: I. Allgemeine Bestimmungen Art. 1 1 Siedlungsabfälle sind Haushaltabfälle (Hauskehricht,

Mehr

Der Klimawandel ist die grösste Herausforderung unserer Zeit

Der Klimawandel ist die grösste Herausforderung unserer Zeit Der Klimawandel ist die grösste Herausforderung unserer Zeit Kunststoffabfälle aus Haushalten sind wertvolle Ressourcen und sollen für kommende Generationen nachhaltig als Rohstoff genutzt werden. www.umweltarena.ch

Mehr

ZÜGELTAGE - ENTSORGUNGSTAGE 2016

ZÜGELTAGE - ENTSORGUNGSTAGE 2016 Herzlichen Dank für die umweltgerechte Abfallentsorgung! Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Gemeinde Leimbach: www.leimbach-ag.ch Leimbach, Dezember 2015 Wissenswertes über die

Mehr

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg Abfallkalender 2016 für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Bitte aufbewahren Verkauf der gelben Kehrichtsäcke und Sperrgut-Marken bei: Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft

Mehr

- 1 - GEMEINDE BIBERSTEIN ABFALLREGLEMENT. Inhaltsübersicht

- 1 - GEMEINDE BIBERSTEIN ABFALLREGLEMENT. Inhaltsübersicht - - GEMEINDE BIBERSTEIN ABFALLREGLEMENT 00 Inhaltsübersicht - - I. Allgemeine Bestimmungen Zweck 3 Geltungsbereich 3 3 Verantwortlichkeiten 3 II. Organisation, Entsorgungsdienst 4 Allgemeines 4 5 Sammelstellen

Mehr

Was tun mit dem Abfall?

Was tun mit dem Abfall? Einwohnergemeinde Lotzwil Gesundheits-, Umweltschutz- und Landschaftskommission Telefon 062 916 00 40 Telefax 062 916 00 45 Bahnhofstrasse 4 Postfach 144 Postcheck 49-317-4 gemeinde@lotzwil.ch www.lotzwil.ch

Mehr

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement 2003 der Gemeinde Rickenbach

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement 2003 der Gemeinde Rickenbach Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement 2003 der Gemeinde Rickenbach Inhaltsverzeichnis Art. 1 Kehrichtabfuhr Art. 2 Kehrichtgebinde Art. 3 Bereitstellung der Gebinde Art. 4 Haushalt-Sperrgut

Mehr

Merkblatt Abfallentsorgung. Abfallsack. Neuanmeldung von Containern

Merkblatt Abfallentsorgung. Abfallsack. Neuanmeldung von Containern Rathaus 9467 Frümsen Telefon 058 228 28 28 Telefax 058 228 28 00 E-Mail gemeinde@sennwald.ch Internet www.sennwald.ch Abfallentsorgung Abfallsack Der gelbe Abfallsack ist für den Haushaltabfall da. Er

Mehr

Gemeinsam für eine saubere REGION. Abfallkalender 2018

Gemeinsam für eine saubere REGION. Abfallkalender 2018 Gemeinsam für eine saubere REGION Abfallkalender 2018 Das holen wir bei Ihnen ab Was? (Beispiele) Infos Kehricht K Sperrgut K Grüngut G Glühbirne, Halogenlampe, Hygieneartikel, Katzensand, Kunststoffmaterial,

Mehr

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement 2003 der Gemeinde Geuensee LU

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement 2003 der Gemeinde Geuensee LU Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement 2003 der Gemeinde Geuensee LU Inhaltsverzeichnis Art. 1 Kehrichtabfuhr Art. 2 Kehrichtgebinde Art. 3 Bereitstellung der Gebinde Art. 4 Haushalt-Sperrgut

Mehr

VOLLZUGSVERORDNUNG ZUM ABFALLENTSORGUNGSREGLEMENT

VOLLZUGSVERORDNUNG ZUM ABFALLENTSORGUNGSREGLEMENT VOLLZUGSVERORDNUNG ZUM ABFALLENTSORGUNGSREGLEMENT vom 3. März 2010 (in Kraft ab 3. März 2010) INHALTSVERZEICHNIS Art. 1 Kehrichtabfuhr... 3 Art. 2 Kehrichtgebinde... 3 Art. 3 Bereitstellung der Gebinde...

Mehr

ABFALL- UND RECYCLINGKALENDER DER GEMEINDE AUSSERBERG

ABFALL- UND RECYCLINGKALENDER DER GEMEINDE AUSSERBERG ABFALL- UND RECYCLINGKALENDER DER GEMEINDE AUSSERBERG Weniger Abfall - Mehr Lebensqualität Kompostieren organischer Abfälle Wiederverwerten (Recycling) von Wertstoffen Hauskehricht Abfälle werden zu Rohstoffen

Mehr

für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg

für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Abfall-Kalender 2017 für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Gemeinde Oberiberg Bitte aufbewahren! Verkauf der gelben Kehrichtsäcke und Sperrgut-Marken bei: Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer,

Mehr

Abfallreglement der Einwohnergemeinde Gerlafingen

Abfallreglement der Einwohnergemeinde Gerlafingen Abfallreglement der Einwohnergemeinde Gerlafingen Inhalt: I. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN II. III. IV. ORDENTLICHE KEHRICHTABFUHR ORDENTLICHE GRÜNABFUHR RECYCLING V. SCHLUSSBESTIMMUNGEN 1 Abfallreglement der

Mehr

Gemeinde Trüllikon. Abfallmerkblatt Diessenhoferstrasse Trüllikon Telefon Fax

Gemeinde Trüllikon. Abfallmerkblatt Diessenhoferstrasse Trüllikon Telefon Fax Gemeinde Trüllikon Abfallmerkblatt 2017 Diessenhoferstrasse 11 8466 Trüllikon Telefon 052 319 13 29 Fax 052 319 14 01 Email: info@truellikon.ch Aluminium Alu-/ Büchsencontainer Getränkedosen, Tiernahrungsschalen,

Mehr

Abfall- und Gebührenverordnung (AbfallV)

Abfall- und Gebührenverordnung (AbfallV) Abfall- und Gebührenverordnung (AbfallV) vom 8. November 005 Ausgabe Januar 006 Abfall- und Gebührenverordnung Der Gemeinderat von Burgdorf erlässt gestützt auf Art. Abs. des Abfallreglements vom 9. September

Mehr

Was tun mit dem Abfall?

Was tun mit dem Abfall? Einwohnergemeinde Lotzwil Gesundheits-, Umweltschutz- und Landschaftskommission Telefon 062 916 00 40 Telefax 062 916 00 45 Bahnhofstrasse 4 Postfach 144 Postcheck 49-317-4 gemeinde@lotzwil.ch www.lotzwil.ch

Mehr

Gemeinde A r n i. Abfallreglement

Gemeinde A r n i. Abfallreglement GEMEINDE ARNI ABFALLREGLEMENT Gemeinde A r n i Abfallreglement Die Einwohnergemeinde Arni Erlässt gestützt auf - 4 Abs. 2 lit. Des kantonalen Einführungsgesetzes zum eidgenössischen Gewässerschutzgesetz

Mehr

Vollziehungsverordnung. vom. zur Abfallverordnung der Gemeinde Glattfelden

Vollziehungsverordnung. vom. zur Abfallverordnung der Gemeinde Glattfelden Vollziehungsverordnung vom zur Abfallverordnung der Gemeinde Glattfelden Gültig ab. Januar 00 Vollziehungsverordnung zur Abfallverordnung der Gemeinde Glattfelden vom. September 009 Inhaltsverzeichnis

Mehr

für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg

für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Abfall-Kalender 2014 für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Gemeinde Oberiberg Bitte aufbewahren! Verkauf der gelben Kehrichtsäcke und Sperrgut-Marken bei: Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer,

Mehr

- Paragraph 4, Abs. 2, Lit. d) des kantonalen Einführungsgesetzes zum eidgenössischen Gewässerschutzgesetz vom 11. Januar 1977

- Paragraph 4, Abs. 2, Lit. d) des kantonalen Einführungsgesetzes zum eidgenössischen Gewässerschutzgesetz vom 11. Januar 1977 G E M E I N D E U N T E R E N T F E L D E N ABFALLREGLEMENT Die Einwohnergemeinde Unterentfelden erlässt gestützt auf - Paragraph 4, Abs., Lit. d) des kantonalen Einführungsgesetzes zum eidgenössischen

Mehr

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg Abfallkalender 2018 für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Bitte aufbewahren Verkauf der gelben Kehrichtsäcke und Sperrgut-Marken bei: Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft

Mehr

Merkblatt Abfallentsorgung Abfallverwertung Abfall richtig entsorgen ist gut Abfall vermeiden ist besser

Merkblatt Abfallentsorgung Abfallverwertung Abfall richtig entsorgen ist gut Abfall vermeiden ist besser Aluminium Presscontainer beim Gemeindehaus, Schulgasse 1 Montag bis Samstag, tagsüber 08.00-20.00 Uhr Presscontainer nur für Alu und Weissblech. Andere Metalle gehören in die Altmetallsammlung. Batterien

Mehr

abfallist wertvoll Batterien Akkus Konservendosen Blechdeckel von Flaschen, Konfigläsern etc. Batterien Knopfzellen Kleinakkus

abfallist wertvoll Batterien Akkus Konservendosen Blechdeckel von Flaschen, Konfigläsern etc. Batterien Knopfzellen Kleinakkus Alu Blech Batterien Akkus Aluminium und Blechdosen werden oft gemeinsam gesammelt und danach magnetisch von - einander getrennt. Beide Materialien können beliebig oft eingeschmolzen und zu vollwertigen,

Mehr

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg Abfallkalender 2012 für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Bitte aufbewahren Verkauf der gelben Kehrichtsäcke und Sperrgut-Marken bei: Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft

Mehr

Einwohnergemeinde Safnern. Abfallentsorgung 2017

Einwohnergemeinde Safnern. Abfallentsorgung 2017 Einwohnergemeinde Safnern Abfallentsorgung 2017 vermeiden vermindern verwerten beseitigen Weniger Abfall produzieren vermeiden Auf unnötige Produkte verzichten Keine Wegwerfartikel kaufen Überflüssige

Mehr

Ausführungsbestimmungen zum Reglement Abfallbewirtschaftung

Ausführungsbestimmungen zum Reglement Abfallbewirtschaftung GEMEINDE WÜNNEWIL-FLAMATT Ausführungsbestimmungen zum Reglement Abfallbewirtschaftung Inkraftsetzung: 1. Januar 2010 K:\10_Intern-Speziell\103_Reglemente\10.03.01_Abfallreglement\Ausführungsbestimmungen_Abfallreglement.doc

Mehr

ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH

ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH Grubenweg hinter First stop Öffnungszeiten: Mittwoch 16:00 bis 18:00 Samstag 09:00 bis 11:30 1 Inhaltverzeichnis Brennbare Abfälle - Wichtige Telefonnummern - Abfallgebühren

Mehr

Was Wo und Wann Kosten Was gehört (nicht) dazu. Gratis. Gratis. Gratis. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis

Was Wo und Wann Kosten Was gehört (nicht) dazu. Gratis. Gratis. Gratis. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis Alteisen 044 856 11 55 Altglas - Altglas reinigen und nach Farben sortieren (Verschlüsse vorher entfernen) - Kein Spiegel- oder Fensterglas Altöl - Getrennt nach Speise- und Mineralöl (Maschinen- und Motorenöl)

Mehr

Kehrichtabfuhr. Bitte den Kehricht am Abfuhrtag bis spätestens um 07.00 Uhr bereitstellen (wegen streunenden Tieren nicht schon am Vorabend).

Kehrichtabfuhr. Bitte den Kehricht am Abfuhrtag bis spätestens um 07.00 Uhr bereitstellen (wegen streunenden Tieren nicht schon am Vorabend). Abfallkalender 2014 Kehrichtabfuhr Für die Kehrichtabfuhr dürfen nur die offiziellen 17-l, 35-l- und 60-l-Säcke der Gemeinde Rothrist verwendet werden. 110-l-Säcke, Futtersäcke, Klein- und Grobsperrgut

Mehr

PREISLISTE MULDENSERVICE

PREISLISTE MULDENSERVICE PREISLISTE MULDENSERVICE 2016 Mulden/ Container Inhalt 1 m3 1 m3 Aussenabmessungen Minimulden Kreis 1 L=165cm B-100cm H=60cm Minimulden Kreis 2 L=165cm B=100cm H=60cm Transportpreis inkl. LSVA 1 Mulde

Mehr

Abfallmerkblatt 2016

Abfallmerkblatt 2016 Abfallmerkblatt 2016 Gemeinde Marthalen Bitte aufbewahren Erscheint nur einmal jährlich! w w w. m a r t h a l e n. c h Wie viel? Was gehört wohin? Abfallmerkblatt 2016 Kehricht (KEWY-Sack) 17-Liter-Sack

Mehr

ABFALLBESEITIGUNG IN MADISWIL W A S, W A N N, W I E, W O ENTSORGEN Gültig ab 1. Januar 2011 (bitte aufbewahren)

ABFALLBESEITIGUNG IN MADISWIL W A S, W A N N, W I E, W O ENTSORGEN Gültig ab 1. Januar 2011 (bitte aufbewahren) ABFALLBESEITIGUNG IN MADISWIL W A S, W A N N, W I E, W O ENTSORGEN Gültig ab 1. Januar 2011 (bitte aufbewahren) Bezug von offiziellen Kehrichtsäcken und Marken: Gebührentarif inkl. 8.0 % Mehrwertsteuer:

Mehr

Abfallmerkblatt. Bitte aufbewahren

Abfallmerkblatt. Bitte aufbewahren Umweltkommission Neuenegg Abfallmerkblatt Hauskehricht Grobgut Dorf Neuenegg jeden Freitag und Aussenbezirke jeden Mittwoch 9 x jährlich - Jogurt-Becher - Plastik - Tetra-Packungen - Verpackungsmaterial

Mehr

Gemeindekanzlei: Telefon Werkführer: Telefon Entsorgungsblatt A = Abholprinzip (rechtzeitig bereitstellen)

Gemeindekanzlei: Telefon Werkführer: Telefon Entsorgungsblatt A = Abholprinzip (rechtzeitig bereitstellen) Helfen Sie mit, Abfälle umweltschonend zu beseitigen oder wiederzuverwerten! Gemeindekanzlei: Telefon 0 Werkführer: Telefon 0 Entsorgungsblatt A = Abholprinzip (rechtzeitig bereitstellen) Hauskehricht

Mehr

Abfallkalender Abfuhrunternehmer Lienhart Transporte AG, Bassersdorf Tel

Abfallkalender Abfuhrunternehmer Lienhart Transporte AG, Bassersdorf  Tel Abfallkalender 2017 Abfuhrunternehmer Lienhart Transporte AG, Bassersdorf www.lienhart-transporte.ch Tel. 044 837 16 44 Gemeindeverwaltung www.freienstein-teufen.ch Tel. 044 866 34 00 info@freienstein-teufen.ch

Mehr

Abfallkalender Gsteigwiler

Abfallkalender Gsteigwiler Abfallkalender Gsteigwiler Standort = Werkhof Hobacher (Sammelstelle) Altöl (Motoren- und Speiseöl) Altkleider-Container Haushalts-Batterien Konservenbüchsen und Aluminium Kaffeekapseln Chemikalien, Lösungsmittel,

Mehr

Entsorgungsmerkblatt

Entsorgungsmerkblatt Entsorgungsmerkblatt Öffnungszeiten Entsorgungsplatz Zwischenwassern Montag Mittwoch Freitag Samstag Feiertage Sommer und Winter 09.30 11.30 Uhr 15.00 17.30 Uhr 09.30 11.30 Uhr 09.30 11.30 Uhr geschlossen

Mehr

Entsorgungskonzept 2017

Entsorgungskonzept 2017 Entsorgungskonzept 2017 Lyssach und Rüti Einwohnergemeinde Lyssach Einwohnergemeinde Rüti b. Lyssach Abfälle vermeiden, vermindern und verwerten Vernichten nur was übrig bleibt In den Gemeinden Lyssach

Mehr

Gemeinde Islisberg. Abfall-Reglement

Gemeinde Islisberg. Abfall-Reglement Gemeinde Islisberg Abfall-Reglement April 2013 2 Inhaltsübersicht I Allgemeine Bestimmungen 3 1 Zweck 3 2 Geltungsbereich 3 3 Definition Abfallarten 3 4 Zuständigkeit und Vollzug 4 II Kehricht-Abfuhren

Mehr

Einwohnergemeinde Obergerlafingen. Entsorgungsreglement

Einwohnergemeinde Obergerlafingen. Entsorgungsreglement Einwohnergemeinde Obergerlafingen Entsorgungsreglement genehmigt GV 8..000 / 8..00 / 7.6.007 / 8..00 genehmigt RR..00 / RR 9.0.007 / RR.5.0 Entsorgungsreglement Die Gemeindeversammlung der Einwohnergemeinde

Mehr

Abfallverordnung 12. Mai 2011

Abfallverordnung 12. Mai 2011 Abfallverordnung 12. Mai 2011 INHALTSVERZEICHNIS Seite 1. GEBÜHREN Art. 1 Mehrwertsteuer 2 Art. 2 Grundgebühr 2 Art. 3 Sackgebühr 2 Art. 4 Gebühr für Gewerbecontainer 3 Art. 5 Verdichteter Abfall 3 Art.

Mehr

Abfallreglement. Beschlossen von der Gemeindeversammlung am 6. Juni 2008. (Stand 1. Mai 2011)

Abfallreglement. Beschlossen von der Gemeindeversammlung am 6. Juni 2008. (Stand 1. Mai 2011) Abfallreglement Beschlossen von der Gemeindeversammlung am 6. Juni 2008 (Stand 1. Mai 2011) Abfallreglement 2 Gemeinde Abtwil Inhaltsverzeichnis I. Allgemeine Bestimmungen... 4 1 Zweck... 4 2 Geltungsbereich...

Mehr

GEBÜHRENTARIF ZUM ABFALLREGLEMENT DER EINWOHNERGEMEINDE WORBEN

GEBÜHRENTARIF ZUM ABFALLREGLEMENT DER EINWOHNERGEMEINDE WORBEN GEBÜHRENTARIF ZUM ABFALLREGLEMENT DER EINWOHNERGEMEINDE WORBEN 1999 GEBÜHRENTARIF ZUM ABFALLREGLEMENT DER EINWOHNERGEMEINDE WORBEN Die Einwohnergemeinde Worben erlässt gestützt auf Artikel 28 und 30 des

Mehr

Stadt Maienfeld. Abfallblatt 2015. Wert-hof Maienfeld, der Recycling Hof im Werkhof Maienfeld

Stadt Maienfeld. Abfallblatt 2015. Wert-hof Maienfeld, der Recycling Hof im Werkhof Maienfeld Stadt Maienfeld Abfallblatt 2015 Wert-hof Maienfeld, der Recycling Hof im Werkhof Maienfeld Tonnen Tonnen Tonnen Erfahrungszahlen: Ein paar Erfahrungszahlen der vergangenen 5 Jahre, damit Sie sich ein

Mehr

Annahme Entsorgungsmaterialien im kostenpflichtigen Bereich (Stand ) Einstoff-Mulde oder -Material zur Deponierung oder Wiederverwertung

Annahme Entsorgungsmaterialien im kostenpflichtigen Bereich (Stand ) Einstoff-Mulde oder -Material zur Deponierung oder Wiederverwertung Annahme Entsorgungsmaterialien im kostenpflichtigen Bereich (Stand 01.07.2017) Typ 1: Einstoff-Mulde oder -Material zur Deponierung oder Wiederverwertung Betonabbruch leicht armiert bis 80 cm Grösse leicht

Mehr

So entsorgen wir in Niederweningen unseren Abfall

So entsorgen wir in Niederweningen unseren Abfall 2018 So entsorgen wir in Niederweningen unseren Abfall Januar Februar März 09. Grüngut (Christbäume) 06. Grüngut 06. Grüngut 13. Papier/Karton (Werkhof) 20. Grüngut 13. Grüngut 23. Grüngut (Christbäume)

Mehr

GEMEINDE NIEDERWIL. Reglement. über die Abfallbeseitigung in der Gemeinde Niederwil

GEMEINDE NIEDERWIL. Reglement. über die Abfallbeseitigung in der Gemeinde Niederwil GEMEINDE NIEDERWIL Reglement über die Abfallbeseitigung in der Gemeinde Niederwil Vom 3. Dezember 990, Stand. Januar 05 Reglement über die Abfallbeseitigung der Gemeinde Niederwil Die Einwohnergemeinde

Mehr

Reglement über die Abfallbewirtschaftung (Abfallreglement)

Reglement über die Abfallbewirtschaftung (Abfallreglement) Reglement über die Abfallbewirtschaftung (Abfallreglement) Reglement über die Abfallbewirtschaftung Gestützt auf die 6 Abs., Abs. und 5 des kantonalen Abfallgesetzes sowie das Organisationsreglement des

Mehr

Merkblatt Abfallentsorgung und Abfallverwertung / Abfallkalender 2018

Merkblatt Abfallentsorgung und Abfallverwertung / Abfallkalender 2018 Gemeindeverwaltung Schulgasse 3, 3274 Merzligen t 032 381 13 67, f 032 381 13 19 gemeindeverwaltung@merzligen.ch www.merzligen.ch Welche Abfallart kann ich wo und wann entsorgen? Aluminium, Weissblech

Mehr

P O STULAT 5 38/2015 VON WAL TER ME I ER (EVP ), MAR Y

P O STULAT 5 38/2015 VON WAL TER ME I ER (EVP ), MAR Y Uster, 4. Oktober 2016 538/2016 V4.04.71 Seite 1/6 An die Mitglieder des Gemeinderates Uster P O STULAT 5 38/2015 VON WAL TER ME I ER (EVP ), MAR Y R AU BER (E VP), UR S ULA R ÄUFTLIN (GRÜNLIBERA L E ),

Mehr

Abfallentstehung Lehrerinformation

Abfallentstehung Lehrerinformation Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Ziel Einführung in die Problematik SuS diskutieren SuS schauen Statistiken an und beantworten Fragen zu Abfallmengen in der Schweiz Erfassen, wie und wo Abfall entsteht

Mehr

Abfallentsorgung. Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch

Abfallentsorgung. Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch Abfallentsorgung Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner Es freut uns sehr, Ihnen das Merkblatt zur Abfallentsorgung in der Gemeinde

Mehr

Verordnung über die Abfallbeseitigung der Gemeinde Glarus (Abfallverordnung) (Erlassen von der Gemeindeversammlung am 15.

Verordnung über die Abfallbeseitigung der Gemeinde Glarus (Abfallverordnung) (Erlassen von der Gemeindeversammlung am 15. Verordnung über die Abfallbeseitigung der Gemeinde Glarus (Abfallverordnung) (Erlassen von der Gemeindeversammlung am 15. Mai 2009) Verordnung über die Siedlungsentwässerung der Gemeinde Glarus 1 Die Stimmberechtigten

Mehr

ABFALL-REGLEMENT DER GEMEINDE GIEBENACH

ABFALL-REGLEMENT DER GEMEINDE GIEBENACH ABFALL-REGLEMENT DER GEMEINDE GIEBENACH 1.1.2014 Die Einwohnergemeindeversammlung der Gemeinde Giebenach, gestützt auf 47 Absatz 1 Ziffer 2 des Gemeindegesetzes vom 28. Mai 1970 1), beschliesst: A. ALLGEMEINE

Mehr

Abfallverordnung 12. November 2015

Abfallverordnung 12. November 2015 Abfallverordnung. November 05 Abfallverordnung vom..05 INHALTSVERZEICHNIS Seite. GEBÜHREN Art. Mehrwertsteuer Art. Gebührenpflichtige Art. Grundgebühr Art. 4 Sackgebühr Art. 5 Gebühr für Gewerbecontainer

Mehr

Entsorgungsreglement der Stadt Baden

Entsorgungsreglement der Stadt Baden Entsorgungsreglement der Stadt Baden Vom 5. September 1995 Stand 1. Juli 2008 Kurztitel: Abfall Zuständige Abteilung: Werkhof Entsorgungsreglement der Stadt Baden Vom 5. September 1995 Der Einwohnerrat

Mehr

Reglement über die. Abfallentsorgung. der

Reglement über die. Abfallentsorgung. der GEMEINDE GONTENSCHWIL Reglement über die Abfallentsorgung der GEMEINDE GONTENSCHWIL Inhaltsverzeichnis I. Allgemeine Bestimmungen 3 II. Abfuhren 6 III. Sammelstellen und Spezialabfuhren 8 IV. Kostendeckung

Mehr

GEMEINDE ZURZACH KEHRICHTREGLEMENT

GEMEINDE ZURZACH KEHRICHTREGLEMENT GEMEINDE ZURZACH KEHRICHTREGLEMENT Kehrichtreglement der Gemeinde Zurzach vom. Dezember 99 (in Kraft seit. Januar 99) Einleitung Die Gemeinde Zurzach betreibt eine obligatorische Kehrichtabfuhr im Sinne

Mehr

Abfallentsorgung. Abfallsack. Neuanmeldung von Containern

Abfallentsorgung. Abfallsack. Neuanmeldung von Containern Abfallsack Der orange Abfallsack ist für den Haushaltabfall da. Er kann nur bei den offiziellen Verkaufsstellen in der Gemeinde Vilters-Wangs gekauft werden (siehe Verzeichnis). Bitte stellen Sie den Abfallsack

Mehr

Abfallfibel 2015. Liebe Einwohnerinnen und Einwohner von Reinach

Abfallfibel 2015. Liebe Einwohnerinnen und Einwohner von Reinach Abfallfibel 2015 Wie Sie bestimmt schon gehört oder gelesen haben, gibt es fortan keinen Gemeindekalender in gedruckter Form mehr. Nachdem in den letzten Jahren der Kalender zusammen mit der Abfallfibel

Mehr

Gemeinde Lupsingen. Abfallreglement

Gemeinde Lupsingen. Abfallreglement Gemeinde Lupsingen Abfallreglement Abfallreglement Gemeinde Lupsingen Seite von 8 Abfallreglement der Gemeinde Lupsingen Die Einwohnergemeindeversammlung der Gemeinde Lupsingen, gestützt auf 7 Absatz,

Mehr

Reglement über die Abfallentsorgung in der Gemeinde Muotathal

Reglement über die Abfallentsorgung in der Gemeinde Muotathal Reglement über die Abfallentsorgung in der Gemeinde Muotathal vom 30. April 1999 Die Gemeindeversammlung von Muotathal, gestützt auf 20 der kantonalen Vollzugsverordnung zum Bundesgesetz über den Schutz

Mehr

Gemeinsam für eine saubere REGION. Abfallkalender 2018

Gemeinsam für eine saubere REGION. Abfallkalender 2018 Gemeinsam für eine saubere REGION Abfallkalender 2018 Das holen wir bei Ihnen ab Was? (Beispiele) Infos Kehricht K Sperrgut K Grüngut G Glühbirne, Halogenlampe, Hygieneartikel, Katzensand, Kunststoffmaterial,

Mehr

Vollzugsverordnung. zum Abfallentsorgungsreglement. der Gemeinde Ufhusen

Vollzugsverordnung. zum Abfallentsorgungsreglement. der Gemeinde Ufhusen Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement der Gemeinde Ufhusen INHALTSVERZEICHNIS VOLLZUGSVERORDNUNG ZUM ABFALLENTSORGUNGSREGLEMENT DER GEMEINDE UFHUSEN... 3 Art. 1 Kehrichtabfuhr...3 Art. 2 Kehrichtgebinde...3

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

GEMEINDE GIPF-OBERFRICK. Abfallreglement

GEMEINDE GIPF-OBERFRICK. Abfallreglement GEMEINDE GIPF-OBERFRICK Abfallreglement Ausgabe 2004 Inhaltsverzeichnis Titel Seite I. Allgemeine Bestimmungen 1 Zweck und Grundsatz 2 2 Geltungsbereich 2 3 Organisation 3 4 Information 3 5 Entsorgungskalender

Mehr

Stadt Rheineck. Abfall-Reglement

Stadt Rheineck. Abfall-Reglement Stadt Rheineck Abfall-Reglement Vom Stadtrat genehmigt am. Oktober 006 Der Gemeinderat Rheineck erlässt gestützt auf Art. 0 ff. des Bundesgesetzes über den Umweltschutz (SR 84.0, USG), die eidgenössische

Mehr

Wohin mit den Abfällen?

Wohin mit den Abfällen? Wohin mit den Abfällen? Sammlungen Hauskehricht Brennbarer Kehricht, soweit nicht recyclierbar oder kompostierbar, wie: Plastik, Lederwaren, Staubsaugersäcke, Hygieneartikel, Papierwindeln. Alles, was

Mehr