Kalzip FC Fassadendetails. Konstruktionsvorschläge SE Rasterklickschiene auf horizontaler UK SEL Rasterklickschiene auf einzelnen Wandhaltern

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kalzip FC Fassadendetails. Konstruktionsvorschläge SE Rasterklickschiene auf horizontaler UK SEL Rasterklickschiene auf einzelnen Wandhaltern"

Transkript

1 Kalzip FC Fassadendetails Konstruktionsvorschläge SE Rasterklickschiene auf horizontaler UK SEL Rasterklickschiene auf einzelnen Wandhaltern

2 Kalzip FC Fassadendetails 2 Kalzip GmbH

3 Inhalt Konstruktionsdetails FC Fassadensysteme 4 Konstruktionsbeispiel Detail-Nummer 5-A Beschreibung verwendeter Bauelemente (technische Zeichnungen) 4 Übersicht Details, verwendete Bauelemente und Planungshinweise 5 Unterkonstruktionen 5 Gestaltungsvarianten 5 Übersicht Details 5 Planungshinweise 5 SE Rasterklickschiene auf horizontaler UK 6 Detail 5-A 101, Stoß Lisene, horizontal 6 Detail 5-C 101, Stoß Lisene, horizontal 8 Detail 5-A 102, Außenecke 90, horizontal 10 Detail 5-A 103, Außenecke nicht winklig, horizontal 12 Detail 5-A 104, Innenecke 90, horizontal 14 Detail 5-A 105, Innenecke nicht winklig, horizontal 16 Detail 5-A 106, Fensterbank, vertikal 18 Detail 5-A 107, Tür- / Tor- / Fensterlaibung, horizontal 20 Detail 5-A 108, Tür- / Tor- / Fenstersturz, vertikal 22 Detail 5-A 109, Sockel, vertikal 24 Detail 5-A 110, Attika, vertikal 26 SEL Rasterklickschiene auf einzelnen Wandhaltern 28 Detail 3-C 101, Stoß Lisene, horizontal 28 Detail 3-C 102, Außenecke 90, horizontal 30 Detail 3-C 103, Außenecke nicht winklig, horizontal 32 Detail 3-C 104, Innenecke 90, horizontal 34 Detail 3-C 105, Innenecke nicht winklig, horizontal 36 Detail 3-C 106, Fensterbank, vertikal 38 Detail 3-C 107, Tür- / Tor- / Fensterlaibung, horizontal 40 Detail 3-C 108, Tür- / Tor- / Fenstersturz, vertikal 42 Detail 3-C 109, Sockel, vertikal 44 Detail 3-C 110, Attika, vertikal 46 Detail 3-D 110, Attika, vertikal 48 Ergänzende Konstruktionsvorschläge 50 Detail 5-A 108a, Tür- / Tor- / Fenstersturz, vertikal 50 Detail 3-A 108b, Fenstersturz mit Sonnenschutz, vertikal 52 Kalzip FC Fassadensystem die Komponenten 54 Kalzip GmbH 3

4 Konstruktionsdetails FC Fassadensysteme Zur besseren Planung finden Sie auf den nachfolgenden Seiten verschiedene Möglichkeiten zur Ausführung der Unterkonstruktion und Konstruktionsdetails, am Beispiel Unterkon struktion 5 und Gestaltungsvariante A. Diese und weitere Konstruktionsdetails stehen Ihnen als Download im PDF- und DWG-Format unter zur Verfügung. Konstruktionsbeispiel Detail-Nummer 5-A 106 Kalzip FC Fassadendetails Kalzip FC Fassadendetails Detail-Nummer Detail 5-A D Ansicht des Details Position des Details am Gebäude Position des Details (Ansicht vergrößert) Querschnitt des Details als technische Zeichnung (siehe rechts Be schreibung verwendeter Bauelemente ) Detailbeschreibung (101 bis 110) Schnitt der technischen Zeichnung (horizontal oder vertikal) Komplette Detail-Nummer (siehe Zusammensetzung der Detail-Nummer) Detail 106 Schnitt Detail-Nummer Fensterbank Vertikal 5-A Kalzip GmbH Kalzip GmbH 17 Zusammensetzung der Detail-Nummer Unterkonstruktion 5 Gestaltungsvariante A Detail 106 Detail-Nummer 5-A 106 Beschreibung verwendeter Bauelemente (technische Zeichnungen) Nummer Beschreibung Nummer Beschreibung A 1 FC Paneel C 1 Kantteil Lisene A 2 FC 30/Sonderbreite C 2 Kantteil Außenecke A 3 Außenecke C 3 Kantteil Innenecke A 4 Innenecke C 4 Kantteil Fenster-/ Tür-/ Tor-Laibung A 5 Lüftungspaneel C 5 Kantteil Fenster-/ Tür-/ Tor-Sturz A 6 FC Paneel gebogen C 6 Kantteil Fensterbank A 7 Monoklickhalter C 7 F-Profil A 8 Rasterklickschiene C 8 Kantteil Lochblech A 9 Rasterklickschiene SE C 9 Kantteil Sockelprofil A 10 Rasterklickschiene SEL C 10 Kantteil Abdeckblech A 11 Führungsschnapper C 11 Kantteil Sonstiges A 12 Festpunktklemme A 13 Kantteilhalter D 1 Stützwinkel A 14 FC-Adapter SE D 2 Stützprofil A 15 FC-Adapter SEL D 3 Stützkonsole D 4 Halterung B 1 Winkelprofil D 5 Z-Profil B 2 T-Profil D 6 Hutprofil B 3 L-Wandhalter B 4 U-Halter B 5 Thermostop A = Kalzip FC System B 6 Wärmedämmung B = Unter- und Tragkonstruktion B 7 Mauerwerk / Beton C = Sichtbare Kantteile B 8 Stahlkassette D = Hilfskonstruktion 4 Kalzip GmbH

5 Übersicht Details, verwendete Bauelemente und Planungshinweise Unterkonstruktionen 1 Monoklickhalter auf senkrechter UK 2 NE Rasterklickschiene auf senkrechter UK 3 SEL Rasterklickschiene auf einzelnen Wandhaltern 4 SE Rasterklickschiene auf U-Wandhalter 5 SE Rasterklickschiene auf horizontaler UK 6 SE Rasterklickschiene auf Kassettenprofil Gestaltungsvarianten A Schmale Kantteile B Breite Kantteile C Ohne Kantteile D Überlappende Kantteile Übersicht Details Nummer Beschreibung 101 Stoß Lisene 102 Außenecke Außenecke nicht winklig 104 Innenecke Innenecke nicht winklig 106 Fensterbank 107 Tür- / Tor- / Fensterlaibung 108 Tür- / Tor- / Fenstersturz 109 Sockel 110 Attika Planungshinweise Planungshinweise und eine Montagerichtlinie zum FC Fassadensystem finden Sie unter Kalzip GmbH 5

6 SE Rasterklickschiene auf horizontaler UK Detail 5-A Kalzip GmbH

7 Detail 101 Stoß Lisene Schnitt Horizontal Detail-Nummer 5-A 101 Kalzip GmbH 7

8 Detail 5-C Kalzip GmbH

9 Detail 101 Stoß Lisene Schnitt Horizontal Detail-Nummer 5-C 101 Kalzip GmbH 9

10 Detail 5-A Kalzip GmbH

11 Detail 102 Außenecke 90 Schnitt Horizontal Detail-Nummer 5-A 102 Kalzip GmbH 11

12 Detail 5-A Kalzip GmbH

13 Detail 103 Außenecke nicht winklig Schnitt Horizontal Detail-Nummer 5-A 103 Kalzip GmbH 13

14 Detail 5-A Kalzip GmbH

15 Detail 104 Innenecke 90 Schnitt Horizontal Detail-Nummer 5-A 104 Kalzip GmbH 15

16 Detail 5-A Kalzip GmbH

17 Detail 105 Innenecke nicht winklig Schnitt Horizontal Detail-Nummer 5-A 105 Kalzip GmbH 17

18 Kalzip FC Fassadendetails Detail 5-A Kalzip GmbH

19 Detail 106 Fensterbank Schnitt Vertikal Detail-Nummer 5-A 106 Kalzip GmbH 19

20 Detail 5-A Kalzip GmbH

21 Detail 107 Tür- / Tor- / Fensterlaibung Schnitt Horizontal Detail-Nummer 5-A 107 Kalzip GmbH 21

22 Kalzip FC Fassadendetails Detail 5-A Kalzip GmbH

23 Detail 108 Tür- / Tor- / Fenstersturz Schnitt Vertikal Detail-Nummer 5-A 108 Kalzip GmbH 23

24 Kalzip FC Fassadendetails Detail 5-A Kalzip GmbH

25 Detail 109 Sockel Schnitt Vertikal Detail-Nummer 5-A 109 Kalzip GmbH 25

26 Detail 5-A Kalzip GmbH

27 Detail 110 Attika Schnitt Vertikal Detail-Nummer 5-A 110 Kalzip GmbH 27

28 Kalzip FC Fassadendetails SEL Rasterklickschiene auf einzelnen Wandhaltern Detail 3-C Kalzip GmbH

29 Detail 101 Stoß Lisene Schnitt Horizontal Detail-Nummer 3-C 101 Kalzip GmbH 29

30 Kalzip FC Fassadendetails Detail 3-C Kalzip GmbH

31 Detail 102 Außenecke 90 Schnitt Horizontal Detail-Nummer 3-C 102 Kalzip GmbH 31

32 Kalzip FC Fassadendetails Detail 3-C Kalzip GmbH

33 Detail 103 Außenecke nicht winklig Schnitt Horizontal Detail-Nummer 3-C 103 Kalzip GmbH 33

34 Kalzip FC Fassadendetails Detail 3-C Kalzip GmbH

35 Detail 104 Innenecke 90 Schnitt Horizontal Detail-Nummer 3-C 104 Kalzip GmbH 35

36 Kalzip FC Fassadendetails Detail 3-C Kalzip GmbH

37 Detail 105 Innenecke nicht winklig Schnitt Horizontal Detail-Nummer 3-C 105 Kalzip GmbH 37

38 Kalzip FC Fassadendetails Detail 3-C Kalzip GmbH

39 Detail 106 Fensterbank Schnitt Vertikal Detail-Nummer 3-C 106 Kalzip GmbH 39

40 Kalzip FC Fassadendetails Detail 3-C Kalzip GmbH

41 Detail 107 Tür- / Tor- / Fensterlaibung Schnitt Horizontal Detail-Nummer 3-C 107 Kalzip GmbH 41

42 Kalzip FC Fassadendetails Detail 3-C Kalzip GmbH

43 Detail 108 Tür- / Tor- / Fenstersturz Schnitt Vertikal Detail-Nummer 3-C 108 Kalzip GmbH 43

44 Kalzip FC Fassadendetails Detail 3-C Kalzip GmbH

45 Detail 109 Sockel Schnitt Vertikal Detail-Nummer 3-C 109 Kalzip GmbH 45

46 Kalzip FC Fassadendetails Detail 3-C Kalzip GmbH

47 Detail 110 Attika Schnitt Vertikal Detail-Nummer 3-C 110 Kalzip GmbH 47

48 Detail 3-D Kalzip GmbH

49 Detail 110 Attika Schnitt Vertikal Detail-Nummer 3-D 110 Kalzip GmbH 49

50 Ergänzende Konstruktionsvorschläge Detail 5-A 108a 50 Kalzip GmbH

51 Detail 108a Schnitt Detail-Nummer Tür- / Tor- / Fenstersturz mit integrierter Brandsperre, gemäß gutachterlicher Stellungnahme (KFC 01-1) vom I.F.I. Institut für Industrieaerodynamik GmbH, Aachen Vertikal 5-A 108a Kalzip GmbH 51

52 Detail 3-A 108b 52 Kalzip GmbH

53 Detail 108b Fenstersturz mit Sonnenschutz Schnitt Vertikal Detail-Nummer 3-A 108b Kalzip GmbH 53

54 Kalzip FC Fassadensystem die Komponenten Paneele Liefermöglichkeiten 1 FC Paneel 2 FC Eckpaneel 3 Oberfläche Mikroliniert (nur FC 30/400) 4 Lochung Rv Lochung Rv FC Paneel Luminaire 6 System- Unterkonstruktion Varianten 7 Monoklick-Halter 8 Rasterklickschiene SEL 9 Rasterklickschiene NE 10 Rasterklickschiene SE System-Zubehör Bauteile und Komponenten 11 Festpunktklemme 12 Führungsschnapper 13 Kantteilhalter 14 Plastik-Inlays (vormontiert) 15 Distanzlehre 16 Demontage-Tool 17 Plastikkeile 18 Adapter SE 19 Adapter SEL 20 Inbusschlüssel für Festpunktklemme 50 mm Systemtiefe mit Monoklickhalter, Rasterklickschiene NE und SEL 70 mm Systemtiefe mit Rasterklickschiene SE Kalzip GmbH

55 Kalzip GmbH 55

56 Markenzeichen der Tata Steel UK Limited Kalzip ist ein eingetragenes Markenzeichen von Tata Steel UK Limited. Die Angaben in dieser Publi kation wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Tata Steel Europe Limited und ihre Tochtergesellschaften übernehmen keinerlei Verantwortung bzw. Haftung für Fehler oder Informationen, die sich als irreführend herausstellen. Diese Publikation wird ohne ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung jeglicher Art zur Verfügung gestellt. Copyright 2016 Tata Steel, Registered Office: 30 Millbank, London SW1P 4WY Registered in England No Kalzip GmbH August-Horch-Str D Koblenz Postfach D Koblenz T +49 (0) F +49 (0) E Deutsch 03/ Kalzip GmbH

Kalzip FC Fassadendetails Konstruktionsvorschläge

Kalzip FC Fassadendetails Konstruktionsvorschläge Kalzip FC Fassadendetails Konstruktionsvorschläge Kalzip FC Fassadendetails 2 Kalzip GmbH Inhalt Konstruktionsdetails FC Fassadensysteme 4 Konstruktionsbeispiel Detail-Nummer 5-A 106 4 Beschreibung verwendeter

Mehr

Kalzip FC Fassadendetails. Konstruktionsvorschläge Stahlkassette mit Rasterklickschiene SE für die horizontale Verlegung.

Kalzip FC Fassadendetails. Konstruktionsvorschläge Stahlkassette mit Rasterklickschiene SE für die horizontale Verlegung. Kalzip FC Fassadendetails Konstruktionsvorschläge Stahlkassette mit Rasterklickschiene SE für die horizontale Verlegung Stand 06/2011 Konstruktionsdetails FC Fassadensysteme Zur besseren Planung finden

Mehr

Kalzip FC Fassadendetails. Konstruktionsvorschläge Monoklickhalter für die horizontale Verlegung. Stand 06/2011

Kalzip FC Fassadendetails. Konstruktionsvorschläge Monoklickhalter für die horizontale Verlegung. Stand 06/2011 Kalzip FC Fassadendetails Konstruktionsvorschläge Monoklickhalter für die horizontale Verlegung Stand 06/2011 Konstruktionsdetails FC Fassadensysteme Zur besseren Planung finden Sie auf den nachfolgenden

Mehr

Kalzip Hybrid FC Fassadensystem Die innovative Fassadenlösung für Industrie- und Gewerbebau NEU!

Kalzip Hybrid FC Fassadensystem Die innovative Fassadenlösung für Industrie- und Gewerbebau NEU! Kalzip Hybrid FC Fassadensystem Die innovative Fassadenlösung für Industrie- und Gewerbebau NEU! Kalzip Hybrid FC Fassadensystem ÄSTHETIK INNOVATION 2 Tietlseite: Berief Food, Thiele & Linnenberg Planungsgesellschaft,

Mehr

Kalzip FC Fassadensystem Trendsetter für Fassaden-Technik in Aluminium

Kalzip FC Fassadensystem Trendsetter für Fassaden-Technik in Aluminium Kalzip FC Fassadensystem Trendsetter für Fassaden-Technik in Aluminium Inhalt Seite FC Fassadensystem einfach, flexibel und wirtschaftlich Neubau und Sanierung 4 Einkaufszentrum Mühlencenter, Glinde bei

Mehr

Kalzip FC Fassadensystem. Trendsetter für Fassaden-Technik in Aluminium

Kalzip FC Fassadensystem. Trendsetter für Fassaden-Technik in Aluminium Kalzip FC Fassadensystem Trendsetter für Fassaden-Technik in Aluminium Inhalt Seite FC Fassadensystem einfach, flexibel und wirtschaftlich 4 Neubau und Sanierung 4 Das flexible VHF-System aus Aluminium

Mehr

Kalzip FC Fassadensystem Trendsetter für Fassaden-Technik in Aluminium

Kalzip FC Fassadensystem Trendsetter für Fassaden-Technik in Aluminium Kalzip FC Fassadensystem Trendsetter für Fassaden-Technik in Aluminium Inhalt Seite FC Fassadensystem einfach, flexibel und wirtschaftlich Neubau und Sanierung 4 Einkaufszentrum Mühlencenter, Glinde bei

Mehr

Kalzip FC Fassadensystem. Montagerichtlinie Stand 08/2011

Kalzip FC Fassadensystem. Montagerichtlinie Stand 08/2011 Kalzip FC Fassadensystem Montagerichtlinie Stand 08/2011 Inhalt Übersicht Seite 1.0 Einleitung 4 1.0 Einleitung 4 2.0 Systemübersicht 6 2.0 Systemübersicht 6 3.0 Transport, Lagerung und Handhabung 12 3.0

Mehr

Kalzip auf der Dach+Holz Utopie oder Wirklichkeit? Das erste Dach- und Fassadensystem aus Aluminium das sich selbst reinigt und die Luft dazu.

Kalzip auf der Dach+Holz Utopie oder Wirklichkeit? Das erste Dach- und Fassadensystem aus Aluminium das sich selbst reinigt und die Luft dazu. Kalzip auf der Dach+Holz 2012 Utopie oder Wirklichkeit? Das erste Dach- und Fassadensystem aus Aluminium das sich selbst reinigt und die Luft dazu. Schöne neue Bauwelt wie Aluminiumdächer und -fassaden

Mehr

Kalzip Fassadensystem Produkte und Anwendungen

Kalzip Fassadensystem Produkte und Anwendungen Kalzip Fassadensystem Produkte und Anwendungen Inhalt Seite 4 Bank Commercio e Artigianato Vicenza, Vicenza (I) Architekt: Arch. Gaetano Ingui of Vicenza Kalzip Fassadensystem FC Klar und ästhetisch Kalzip

Mehr

Insulated Door. Leistungsstarkes Zubehör-Torsystem für Garagentore

Insulated Door. Leistungsstarkes Zubehör-Torsystem für Garagentore Insulated Door Components Zugfeder-System Leistungsstarkes Zubehör-Torsystem für Garagentore Zugfeder-System Einfach und schnell passend für Tormaße von 3500 mm x 2250 mm (max. DOW (Toröffnungsbreite)

Mehr

SLATE-LITE-FASSADENSYSTEM:

SLATE-LITE-FASSADENSYSTEM: SLATE-LITE-FASSADENSYSTEM: Die neue Form der hinterlüfteten Außenfassade Fassaden-System: Bauteile & Zubehör Dekor: Negro (No. #1108100) 1200x300 mm Dekor: Silver Grey (No. #1108102) 1200x300 mm Aluminium

Mehr

Fassaden-Systeme, Kantteile Fassadenunterkonstruktionen Warmfassaden

Fassaden-Systeme, Kantteile Fassadenunterkonstruktionen Warmfassaden Fassaden-Systeme, Kantteile Fassadenunterkonstruktionen Warmfassaden Gerd-Werner Kuberka Am Wietzestrand 17 30900 Wedemark Telefon 05130/373277 Telefax 05130/373278 Mobil 0173/2423700 Eine Information

Mehr

Verlegeanleitung. Fassadenpaneele aus Faserzement

Verlegeanleitung. Fassadenpaneele aus Faserzement Verlegeanleitung Fassadenpaneele aus Faserzement SCB - Leonard de Vinci Strasse 825 F-45400 Semoy Tel. +33 2 38 60 66 25 - Fax +33 2 38 60 66 24 www.scb-exteriorsdesign.com/de Generelle Empfehlungen: In

Mehr

IPW. Lignotrend-Detailkatalog. Innenausbau Prallwand. Inhaltsverzeichnis. Ausgabe 2014-I, Stand , Änderungen vorbehalten.

IPW. Lignotrend-Detailkatalog. Innenausbau Prallwand. Inhaltsverzeichnis. Ausgabe 2014-I, Stand , Änderungen vorbehalten. Lignotrend-Detailkatalog Innenausbau Inhaltsverzeichnis [.] -Unterkonstruktion... IPW [.] Türen, Tore, Einbauten... IPW-EI usgabe 0-I,.0.0, Änderungen vorbehalten. IPW Landstrasse D-0 Weilheim-Bannholz

Mehr

NEUHEITEN FÜR ARCHITEKTUR UND REALISIERUNG PRIMO KLIPPFASSADE

NEUHEITEN FÜR ARCHITEKTUR UND REALISIERUNG PRIMO KLIPPFASSADE NEUHEITEN FÜR ARCHITEKTUR UND REALISIERUNG PRIMO KLIPPFASSADE 82 PRIMO KLIPPFASSADE FÜR EINE SCHNELLE UND WIRTSCHAFTLICHE MONTAGE PRIMO Klipppaneele sind schnell und einfach montiert und bei Bedarf auch

Mehr

FI-E-101G. Brandschutz Juni2005 KjN 1:5. Außenwand Paneel Fuge Horizontale Montage. Paroc Paneel (TT-11) (TT-13) Paroc Paneel. Sicke, a = 200.

FI-E-101G. Brandschutz Juni2005 KjN 1:5. Außenwand Paneel Fuge Horizontale Montage. Paroc Paneel (TT-11) (TT-13) Paroc Paneel. Sicke, a = 200. System Außenwand FI-E -101 G Paneel Fuge, horizontale Montage FI-E -102 G Paneel Fuge, vertikale Montage FI-E -301 G Befestigung an Stahlstütze, horizontale Montage FI-E -901 G Befestigung an Decke, horizontale

Mehr

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 LV 02 PREFA Fassadensysteme Titel 02.02 PREFA Sidings ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld Letzte

Mehr

hoesch SANDWICH-, ECK- und ATTIKAELEMENTE

hoesch SANDWICH-, ECK- und ATTIKAELEMENTE Das Original:Die zukunft! hoesch SANDWIH-, EK- und ATTIKAEEMENTE TEHNISHE INFORMATIONEN Info 5.2. ausysteme Eck-und Attikaelemente Inhaltsverzeichnis Eck- bzw. Attikaelement isowand integral und isowand

Mehr

PREFA Aluminiumprodukte Ges.m.b.H.

PREFA Aluminiumprodukte Ges.m.b.H. LV 090827 PREFA Schalenprofil_Ö_2009 01. Text ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Fassade Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte Ges.m.b.H. 3182 Marktl/Lilienfeld Letzte Änderung am 27.08.2009 Grundlage des Angebotes

Mehr

PREFA Aluminiumprodukte Ges.m.b.H.

PREFA Aluminiumprodukte Ges.m.b.H. LV 090827 PREFA Zackenprofil_Ö_2009 01. Text ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Fassade Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte Ges.m.b.H. 3182 Marktl/Lilienfeld Letzte Änderung am 27.08.2009 Grundlage des Angebotes

Mehr

Unterkonstruktionen für Aluminium-Profiltafeln und ebene Fassadenplatten (geschosshoch spannbar)

Unterkonstruktionen für Aluminium-Profiltafeln und ebene Fassadenplatten (geschosshoch spannbar) ALKAPO: Unterkonstruktionen für Aluminium-Profiltafeln und ebene Fassadenplatten (geschosshoch spannbar) 04 ALKAPO: holding tracks for profiled aluminium sheets and flat wall panels (up to floor height)

Mehr

hoesch SANDWICH-, ECK- und ATTIKAELEMENTE

hoesch SANDWICH-, ECK- und ATTIKAELEMENTE Das Original:Die zukunft! hoesch SANDWIH-, EK- und ATTIKAEEMENTE TEHNISHE INFORMATIONEN Info 5.2. ausysteme Eck-und Attikaelemente Inhaltsverzeichnis Eck- bzw. Attikaelement isowand integral und isowand

Mehr

Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017

Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017 Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017 LV 02 PREFA Fassadensysteme Titel 02.02 PREFA Sidings ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld Letzte

Mehr

AWS. Lignotrend-Detailkatalog. Aussenwand Sanierung (Dämmständer U*psi F bzw. U*psi S) Inhaltsverzeichnis

AWS. Lignotrend-Detailkatalog. Aussenwand Sanierung (Dämmständer U*psi F bzw. U*psi S) Inhaltsverzeichnis Lignotrend-Detailkatalog Sanierung (Dämmständer bzw. ) Inhaltsverzeichnis [6.] Knotenpunkt mit Decke...AWS - DEM [6.2]...AWS - AWS [6.3] Fenstereinbau... AWS - FE [6.4] Knotenpunkt Sockel...AWS - SO [6.5]

Mehr

NEUHEITEN FÜR ARCHITEKTUR UND REALISIERUNG PRIMO KLIPPFASSADE

NEUHEITEN FÜR ARCHITEKTUR UND REALISIERUNG PRIMO KLIPPFASSADE NEUHEITEN FÜR ARCHITEKTUR UND REALISIERUNG PRIMO KLIPPFASSADE 82 PRIMO KLIPPFASSADE FÜR EINE SCHNELLE UND WIRTSCHAFTLICHE MONTAGE PRIMO Klipppaneele sind schnell und einfach montiert und bei Bedarf auch

Mehr

Kalzip Fassadensysteme Produkte und Anwendungen

Kalzip Fassadensysteme Produkte und Anwendungen Kalzip Fassadensysteme Produkte und Anwendungen Inhalt Berief Feinkost, Beckum Architekt: Thiele Linnenberg Planungsgesellschaft mbh Seite 4 Kalzip FC Fassadensystem Klar und ästhetisch Kalzip FC 30/250

Mehr

Vertikalschnitt mit Anschluss an Attika M. ca. 1:5

Vertikalschnitt mit Anschluss an Attika M. ca. 1:5 AQUAPANEL vorgehängte hinterlüftete Fassade, W684T-DA-V1 Vertikalschnitt mit Anschluss an Attika UK, bauseits Attikablech, bauseits Kleintierschutzgitter-Streifen PVC-Einfassprofil z.b. Protektor Nr. 37517

Mehr

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 LV 02 PREFA Fassadensysteme Titel 02.11 PREFA Profilwelle ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld

Mehr

Kalzip Konstruktionsdetails für Dachsysteme

Kalzip Konstruktionsdetails für Dachsysteme Kalzip Konstruktionsdetails für Dachsysteme Konstruktionsdetails Vorwort Hinweise zur Planung Kalzip Aluminium-Dachkonstruktionen zeichnen sich nicht nur durch eine Vielzahl von Anwendungen, sondern insbesondere

Mehr

Thermalsafe Sektionaltor. Insulated Door Components. Thermalsafe Zubehörkatalog. U-Wert = Durchschnittlich 22% höhere Dämmwirkung

Thermalsafe Sektionaltor. Insulated Door Components. Thermalsafe Zubehörkatalog. U-Wert = Durchschnittlich 22% höhere Dämmwirkung Insulated Door Components Thermalsafe Sektionaltor Luftdichtigkeit KLASSE 4 U-Wert = Durchschnittlich 22% höhere Dämmwirkung Thermalsafe Zubehörkatalog 311.6680 Stück Endkappe Thermalsafe einfach 484 mm

Mehr

Lösungen aus Metall für Dach und Wand. BIEBER + MARBURG GMBH + CO KG Bischoffen. Bahnhofstraße / /

Lösungen aus Metall für Dach und Wand. BIEBER + MARBURG GMBH + CO KG Bischoffen. Bahnhofstraße / / Lösungen aus Metall für Dach und Wand BIEBER + MARBURG GMBH + CO KG 35649 Bischoffen Bahnhofstraße 29 35394 Gießen Steinberger Weg 60 06444/88-140 0641/7944-140 06444/88-166 0641/7944-166 www.bieber-marburg.de

Mehr

DELTA -SOFTFLEXX DIN- Die Mauerwerkssperre mit höchster Elastizität. gerecht

DELTA -SOFTFLEXX DIN- Die Mauerwerkssperre mit höchster Elastizität. gerecht DELTA schützt Werte. Spart Energie. Schafft Komfort. Die Mauerwerkssperre mit höchster Elastizität. DELTAFTE GEPRÜ t um i g Bi Optimale Sicherheit gegen Feuchtigkeit. UV-beständig und äußerst robust. Hochelastisch,

Mehr

Ausschreibung FASSADENBEKLEIDUNG. Vorgehängte und hinterlüftete Fassadenbekleidung mit großformatigen Konvortec Fassadengläsern

Ausschreibung FASSADENBEKLEIDUNG. Vorgehängte und hinterlüftete Fassadenbekleidung mit großformatigen Konvortec Fassadengläsern Ausschreibung KONVORTEC FASSADENBEKLEIDUNG Vorgehängte und hinterlüftete Fassadenbekleidung mit großformatigen Konvortec Fassadengläsern Ausführung - Fassadengläserbefestigung in Klammern punktgehalten

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Anputzleiste Supra

Technisches Merkblatt Sto-Anputzleiste Supra Laibungsprofil mit integriertem PU- Fugendichtband Charakteristik Anwendung außen geeignet für im Mauerwerk zurückgesetzte, mauerwerksbündige und vorgelagerte Fenster (< 10 m²), Einbaulänge 6,8 m nicht

Mehr

<> H. Vorlagen mm. Holz Metall. horizontale Anwendung. Systemgruppe: Standard klassisch

<<RAPIDO>> H. Vorlagen mm. Holz Metall. horizontale Anwendung. Systemgruppe: Standard klassisch H Holz Metall Vorlagen 0-00 mm horizontale Anwendung Systemgruppe: Standard klassisch Januar 0 Wagner System Typ H horizontale Anwendung Bauphysik Systemgruppe: Standard klassisch

Mehr

Fassadensystem TF 37/800 R. Handbuch für Technik, Planung und Konstruktion

Fassadensystem TF 37/800 R. Handbuch für Technik, Planung und Konstruktion Fassadensystem TF 37/800 R Handbuch für Technik, Planung und Konstruktion Inhaltsverzeichnis Seite 1. Einführung 4 1.1 Gebäudehüllen aus Aluminium 4 1.2 Neue Akzente in der Objektarchitektur 4 1.3 Mit

Mehr

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 LV 02 PREFA Fassadensysteme Titel 02.08 PREFA FX.12 Fassadenpaneel ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld

Mehr

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 LV 02 PREFA Fassadensysteme Titel 02.03 PREFA Aluminium Verbundplatte ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld

Mehr

Eine Fassade, die alles kann.

Eine Fassade, die alles kann. Knauf Außenwand 04/2014 Eine Fassade, die alles kann. Vorgehängte hinterlüftete Fassaden im System Knauf Außenwand mit Technologie. www.knauf-aussenwand.de Systemeigenschaften Die VHF im System Knauf Außenwand

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Anputzleiste Bravo

Technisches Merkblatt Sto-Anputzleiste Bravo Laibungsprofil mit integriertem Fugendichtband Charakteristik Anwendung Eigenschaften Format außen zur dauerhaften Abdichtung von Anschlussfugen (Fenster-, Türrahmen, Rollladenführungsschienen) bei Fassadendämmsystemen

Mehr

WAFER Kassettensystem

WAFER Kassettensystem Connect System WAFE Kassettensystem vertikale Anwendung mehrteiliges System Systemgruppe: Connect Neuzeit Wagner System Typ Wafer Kassettensystem, vertikale Anwendung Dezember 011 Connect

Mehr

Das filigrane Stahlsystem für Türen und Fenster

Das filigrane Stahlsystem für Türen und Fenster Das filigrane Stahlsystem für Türen und Fenster 2 Das Wärmeschutzsystem TABS 3 Fenster-/Tür-Varianten 5 Referenzen 15 Produkt- und Artikelübersicht 39 Auf unserer Website finden Sie aktuelle Informationen

Mehr

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 LV 02 PREFA Fassadensysteme Titel 02.05 PREFA Wandraute 29 x 29 ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld

Mehr

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 LV 02 PREFA Fassadensysteme Titel 02.04 PREFA Wandraute 20 x 20 ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld

Mehr

VHF Brandschutz. FVHF-Leitlinie. Brandschutztechnische Vorkehrungen für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) nach DIN

VHF Brandschutz. FVHF-Leitlinie. Brandschutztechnische Vorkehrungen für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) nach DIN VHF Brandschutz FVHF-Leitlinie Brandschutztechnische Vorkehrungen für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) nach DIN 18516-1 Stand: 10.03.2016 (2) 1 Inhalt 1. Anwendungsbereich...3 2. Begriffe...4 3.

Mehr

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 LV 02 PREFA Fassadensysteme Titel 02.12 PREFA Zackenprofil ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld

Mehr

FERMACELL. Konstruktionsdetails für hinterlüftete verputzte Fassaden

FERMACELL. Konstruktionsdetails für hinterlüftete verputzte Fassaden FERMACELL Konstruktionsdetails für hinterlüftete verputzte Fassaden Inhaltsverzeichnis. Allgemeines................... Bedingungen, Putzaufbau..... Systemaufbau................ Befestigung auf Holztraglatten.............

Mehr

Protektor Omega-Lüftungsprofil

Protektor Omega-Lüftungsprofil FASSADENPROFILE FÜR VIELFÄLTIGE ANWENDUNGEN Protektor Omega-Lüftungsprofil Stand 19.10.16 Produkteigenschaften Angaben und Werte: Nr 9363 Omega-Lüftungsprofil Abwicklung 20 x 30 x 60 x 30 x 20 mm mit Rundlochung

Mehr

Gebäudehüllen aus Aluminium lohnen sich für Architekten, Bauherren und Controller. Dipl.- Ing. Friedemann Dahling, KALZIP GmbH

Gebäudehüllen aus Aluminium lohnen sich für Architekten, Bauherren und Controller. Dipl.- Ing. Friedemann Dahling, KALZIP GmbH Gebäudehüllen aus Aluminium lohnen sich für Architekten, Bauherren und Controller Dipl.- Ing. Friedemann Dahling, KALZIP GmbH Hannover, 10. März 2016 Slide 1 denk ich an Kalzip, denk ich an groß Flughafen

Mehr

Connect by Ecophon. Connect Profile - Connect Verdeckte Unterkonstruktion. Connect Profile - Connect Wandprofile.

Connect by Ecophon. Connect Profile - Connect Verdeckte Unterkonstruktion. Connect Profile - Connect Wandprofile. Connect by Ecophon Connect Profile - Connect Verdeckte Unterkonstruktion Connect Distanzprofil Modul 600 Verz. Stahl. Für e mit der Kante Ds. Montage mit Connect T24 Hauptschiene HD, max. Abstand L=1500

Mehr

Bescheid über die baustatische Typenprüfung Bescheid Nr. T vom WURZER Stahl-Kassettenprofile

Bescheid über die baustatische Typenprüfung Bescheid Nr. T vom WURZER Stahl-Kassettenprofile Bescheid über die baustatische Typenprüfung Bescheid Nr. T14-028 vom 05.03.2014 WURZER Stahl-Kassettenprofile 1 Qualität seit über 70 Jahren. Inhalt Seite Vorbemerkung 4 Wurzer Kassettenwand Kassetten

Mehr

Connect by Ecophon. Connect Profile - Connect Verdeckte Unterkonstruktion. Connect Profile - Connect Wandprofile.

Connect by Ecophon. Connect Profile - Connect Verdeckte Unterkonstruktion. Connect Profile - Connect Wandprofile. Connect by Ecophon Connect Profile - Connect Verdeckte Unterkonstruktion Connect Distanzprofil Modul 600 mm. Verz. Stahl. Für e mit der Kante Ds. Montage mit Connect T24 Hauptschiene HD, max. Abstand L=1500

Mehr

Connect by Ecophon. Connect Profile - Connect Verdeckte Unterkonstruktion. Connect Profile - Connect Wandprofile.

Connect by Ecophon. Connect Profile - Connect Verdeckte Unterkonstruktion. Connect Profile - Connect Wandprofile. Connect by Ecophon Connect Profile - Connect Verdeckte Unterkonstruktion Connect Distanzprofil Modul 600 Verz. Stahl. Für e mit der Kante Ds. Montage mit Connect T24 Hauptschiene HD, max. Abstand L=1500

Mehr

Zur Montage an senkrechtem Mauerwerk (Stein oder Beton) oder an Holzhäusern in Holzständerbauweise

Zur Montage an senkrechtem Mauerwerk (Stein oder Beton) oder an Holzhäusern in Holzständerbauweise Verlegeanleitung Generelle Empfehlungen: Im Freien lagern, auf der Palette flach gestapelt, unter der Originalplane Vor der Montage die Anzahl der Canexel Paneele, der Unterkonstruktionshölzer sowie des

Mehr

Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017

Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017 Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017 LV 02 PREFA Fassadensysteme Titel 02.07 PREFA Wandschindel ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld

Mehr

MONTAGEHINWEISE CABLE CONNECTOR

MONTAGEHINWEISE CABLE CONNECTOR CABLE CONNECTOR AUSTAUSCH VON ZUGHÜLLEN UND BREMSLEITUNGEN Die innenverlegten Züge an Ihrem ROTWILD Fahrrad sind ab Werk vormontiert. Beim Austausch von Zugaußenhüllen und Bremsleitungen sollten Sie beachten,

Mehr

Insulated Door. Zubehörkatalog Zugfedersystem

Insulated Door. Zubehörkatalog Zugfedersystem Insulated Door Components Zubehörkatalog Zugfedersystem 311.6472 Paar Endkappe links & rechts FKS, einfach 500 mm nicht perfo., verzinkt 0.622 250 250 311.6471 Paar Endkappe links & rechts, FKS, einfach

Mehr

Hybox 355 Technische Informationen Stahlbau-Hohlprofile

Hybox 355 Technische Informationen Stahlbau-Hohlprofile Hybox 355 Technische Informationen Stahlbau-Hohlprofile Inhalt 03 Einführung 04 Technische Daten 06 Abmessungstabellen 08 Profileigenschaften Hybox 355 Kreisförmige Hohlprofile 11 Profileigenschaften Hybox

Mehr

Strongbox Technische Informationen Stahlbau-Hohlprofile

Strongbox Technische Informationen Stahlbau-Hohlprofile Strongbox Technische Informationen Stahlbau-Hohlprofile Inhalt 03 Einführung 04 Technische Daten 06 Abmessungstabellen 02 Strongbox Technische Informationen STRONGBOX Strongbox ist ein kaltgeformtes Stahlbau-Hohlprofil,

Mehr

GaubatzFassaden Systeme. Unterkonstruktionen für vorgehängte hinterlüftete Fassaden

GaubatzFassaden Systeme. Unterkonstruktionen für vorgehängte hinterlüftete Fassaden Unterkonstruktionen für vorgehängte hinterlüftete Fassaden GaubatzFassaden Systeme Inhaltsverzeichnis Eins. Komponenten der Unterkonstruktion 1.1 Wandkonsole...3 1.2 Schiebeverlängerung...5 1.3 Standardprofile...6

Mehr

Prallwand. Lignotrend akustik light

Prallwand. Lignotrend akustik light Lignotrend akustik light Prallwand. Tel. +4 4 94 00 Fax +4 4 94 0 Prallwand Sporthalle Für LIGNO kustik light wurde eine Prallwandunterkonstruktion entwickelt, die den für Sporthallen erforderlichen Kraftabbau

Mehr

Niederlassung: WeGo Profi-Traversen. die Lösung für den Trockenbau

Niederlassung: WeGo Profi-Traversen. die Lösung für den Trockenbau WeGo Profi-Traversen Folder_V2 27.01.2006 Niederlassung: 11:18 Uhr Seite 1 WeGo Profi-Traversen die Lösung für den Trockenbau WeGo Profi-Traversen Folder_V2 27.01.2006 11:18 Uhr Seite 3 Das Das Produkt

Mehr

Produkte und Technik Colorcoat Prisma Colorcoat HPS200 Ultra

Produkte und Technik Colorcoat Prisma Colorcoat HPS200 Ultra Colorcoat Prisma Colorcoat HPS200 Ultra Qualität, die man sieht: Colorcoat bandbeschichteter Stahl der Extraklasse Wie qualitativ gut oder schlecht eine Beschichtung ist, entscheiden ihre mechanische Belastbarkeit

Mehr

PREFA Aluminiumprodukte GmbH Seite 1 von 11 A-3183 Marktl/Lilienfeld

PREFA Aluminiumprodukte GmbH Seite 1 von 11 A-3183 Marktl/Lilienfeld Leistungsverzeichnis 120901 PREFA Aluminium Verbundplatte_2012 01. Text ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Fassade Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld Letzte Änderung am 01.09.2012 Grundlage

Mehr

Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017

Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017 Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017 LV 02 PREFA Fassadensysteme Titel 02.09 PREFALZ Winkelstehfalz ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld

Mehr

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 LV 02 PREFA Fassadensysteme Titel 02.09 PREFALZ Winkelstehfalz ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld

Mehr

Nachweis. U f = 1,2 W/(m 2 K) Wärmedurchgangskoeffizienten. Prüfbericht 422 35889. Hocoplast Bauelemente GmbH Landshuterstr. 91.

Nachweis. U f = 1,2 W/(m 2 K) Wärmedurchgangskoeffizienten. Prüfbericht 422 35889. Hocoplast Bauelemente GmbH Landshuterstr. 91. Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht 422 35889 Auftraggeber Produkt Hocoplast Bauelemente GmbH Landshuterstr. 91 84307 Eggenfelden Kunststoffprofile, Profilkombination: Flügelrahmen- Bezeichnung

Mehr

F Sockel. Längsfugen abdichten mit Dichtmasse oder Dichtband Typ 1. Typ 1 14 / 3-9 oder 18 / 6-18 oder Typ 1a 15 / 3-5 oder 20 / 5-9 > 10

F Sockel. Längsfugen abdichten mit Dichtmasse oder Dichtband Typ 1. Typ 1 14 / 3-9 oder 18 / 6-18 oder Typ 1a 15 / 3-5 oder 20 / 5-9 > 10 Dichtmasse oder Dichtband 14 / 3-9 oder 18 / 6-18 oder a 15 / 3-5 oder 20 / 5-9 > 10 Sockel F 101.1 Härtl GmbH Mühlenweg 9 94094 Rotthalmünster Tel. (+49) 8533-918 30 00 Fax: (+49) 8533-910 136 e-mail:

Mehr

Details für energiesparende Konstruktionen. Ausschreibungstexte mit Baupreisen. Zeichnungen im CAD-Format auf CD-ROM

Details für energiesparende Konstruktionen. Ausschreibungstexte mit Baupreisen. Zeichnungen im CAD-Format auf CD-ROM t Details für energiesparende Konstruktionen Ausschreibungstexte mit Baupreisen Zeichnungen im CAD-Format auf CD-ROM lt Detail IWU-Konstruktionsdetails 1.1 Außenwand, WDVS - Reg elqu er schnitt it~aufienwand,

Mehr

planungs leitfaden dach Fassade SOLar

planungs leitfaden dach Fassade SOLar planungs leitfaden für PREFA Fassadensysteme dach Fassade SOLar www.prefa.com INHALT Vorgehängt Hinterlüftete Fassade Unterkonstruktion allgemein aluminium unterkonstruktion holz unterkonstruktion Produktübersicht

Mehr

<> Das neue System mit dem freidrehenden Justierkopf. Holz - Metall. Dämmstärken mm. horizontale Anwendung

<<MinTop>> Das neue System mit dem freidrehenden Justierkopf. Holz - Metall. Dämmstärken mm. horizontale Anwendung Das neue System mit dem freidrehenden Justierkopf Holz - Metall Dämmstärken 00-00 mm horizontale Anwendung Systemgruppe: Standard klassisch Januar 0 Wagner System Typ Justierschraube

Mehr

Vorbedingungen für die Planung

Vorbedingungen für die Planung Vorbedingungen für die Planung Allgemein Das Sarna-Granol Aussenwärmedämmsystem stoneface erlaubt dem Planer die freie Gestaltung von Gebäudefassaden. Gleichzeitig stellt die Aussenwärmedämmung die bauphysikalisch

Mehr

3.3 Randfixierung Allgemeines

3.3 Randfixierung Allgemeines 3.3 Randfixierung 3.3.1 Allgemeines Um strukturellen Bewegungen aus dem Untergrund und Kräften, die aus der Verarbeitung und der Herstellung von elastomeren Dachbahnen sowie aus thermischen Schwankungen

Mehr

Montage. Lauder INEA. Process Bois

Montage. Lauder INEA. Process Bois Montage Lauder INEA Process Bois LAUDESCHER 1 2 Inhalt Montage abgehängte Decke- S. 2 Montage abgehängte Decke SWELL- S. 10 Montage Wandverkleidung- S. 16 Modifizierung der Paneele, Optionen und Zubehör-

Mehr

Die kreative Fassade

Die kreative Fassade Die kreative Fassade Natürliche Holzoptik, Dauerhaftigkeit des Zements 2 1 Die asbestfreien DURACOLOR Fassadenelemente aus Faserzement, die einer Zedernholzstruktur nachgeahmt sind, gibt es in mehr als

Mehr

Heizung-Sanitär-Elektro

Heizung-Sanitär-Elektro Aufmassblatt: Traufenverkleidung Variante 1: Scharen mit werkseitiger Ausklinkung, mit Rückkantung Variante 2: Scharen mit werkseitiger Ausklinkung, ohne Rückkantung Variante 3: Scharen ohne Ausklinkung,

Mehr

Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1

Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1 Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1 Bild Nummer 3: Bild Nummer 4: Seite B 2 Bild Nummer 5: Bild Nummer 6: Seite B 3 Bild Nummer 7: Bild Nummer 8: Seite B 4 Bild Nummer 9: Bild Nummer 10: Seite B 5

Mehr

Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017

Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017 Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017 LV 02 PREFA Fassadensysteme Titel 02.01 Unterkonstruktion für Fassadenbekleidungen ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH

Mehr

Fassaden mit Kassettenund Paneelsystemen

Fassaden mit Kassettenund Paneelsystemen Fassaden mit Kassettenund Paneelsystemen Die VMZINC -Oberflächen lassen sich mit verschiedenen Kassetten und Paneelsystemen kombinieren. Eine klare Linienführung ermöglicht dabei die Akzentuierung der

Mehr

Technische Änderungen ohne vorherige Ankündigung vom Hersteller vorbehalten. SELT - TECHNISCHE INFORMATIONEN S U N B R E A K E R

Technische Änderungen ohne vorherige Ankündigung vom Hersteller vorbehalten. SELT - TECHNISCHE INFORMATIONEN S U N B R E A K E R Inhaltsverzeichnis Sunbreaker 400...04 Sunbreaker 300...09 Sunbreaker 10... Sunbreaker Clip...43 3 Sunbreaker 400 1. Verwendung. Das Sunbreaker 400 System gibt es nur als feststehende Variante. Es ist

Mehr

Ausgereift: Argelite-Standarddetails

Ausgereift: Argelite-Standarddetails Wienerberger auf der Dach+Holz 2016 Ausgereift: Argelite-Standarddetails Argelite-Fassadensystem: kleine Platten, große Leistung Sichere und schnelle Montage Download-Services für Details Hannover, Februar

Mehr

Dämmpaneel-Systeme Verlegedetails

Dämmpaneel-Systeme Verlegedetails Dämmpaneel-Systeme Verlegedetails 2015 DÄMMPANEELE IN PERFEKTION Detail Dach Isocopre First- und Pultdach-Ausbildung Firstprofil Außen Bohrschraube 5,5 x 25-E16 Ausstopfen press mit Mineralwolle siehe

Mehr

F Sockel. Längsfugen abdichten mit Dichtmasse oder Dichtband Typ 1. Typ 1 14 / 3-9 oder 18 / 6-18 oder Typ 1a 15 / 3-5 oder 20 / 5-9 > 10

F Sockel. Längsfugen abdichten mit Dichtmasse oder Dichtband Typ 1. Typ 1 14 / 3-9 oder 18 / 6-18 oder Typ 1a 15 / 3-5 oder 20 / 5-9 > 10 14 / 3-9 oder 18 / 6-18 oder a 15 / 3-5 oder 20 / 5-9 > 10 Sockel F 101.1 14 / 3-9 oder 18 / 6-18 oder a 15 / 3-5 oder 20 / 5-9 > 10 Sockel F 102.1 14 / 3-9 oder 18 / 6-18 oder a 15 / 3-5 oder 20 / 5-9

Mehr

HOLY Licht / Wandleuchten / Wandobjekte Montage- / Bedienungshinweise Blatt 1/10

HOLY Licht / Wandleuchten / Wandobjekte Montage- / Bedienungshinweise Blatt 1/10 Montage- / Bedienungshinweise Blatt 1/10 HOLY STRAP Wandleuchte / Wandobjekt Maße: 180 gebogen Gesamthöhe ca. 127 cm Schenkellängen: 124/91 cm Elektrifizierung: LED Leuchtband, warmweiß 24 V, 3100K, 684

Mehr

1 Fenster ausmessen. Seite

1 Fenster ausmessen. Seite 1 Fenster ausmessen Um die Maße für die Angebotserstellung zu ermitteln, lesen Sie im Folgenden unsere kleine Hilfestellung für Sie. Wir unterscheiden grundsätzlich zwischen den Aufmaßen für einen Neubau

Mehr

Verbindlicher Standard für die Vergabe von Zeichnungsnamen

Verbindlicher Standard für die Vergabe von Zeichnungsnamen des Immobilienservicebetriebes der Stadt Bielefeld Stadt Bielefeld Immobilienservicebetrieb August-Bebel-Str. 92 33602 Bielefeld Ansprechpartner: Oliver Rudolf Tel. 0521-51-2128 oliver.rudolf@bielefeld.de

Mehr

Das einschalige Mehrfamilien-Passivhaus von der Planung bis zur Baustelle

Das einschalige Mehrfamilien-Passivhaus von der Planung bis zur Baustelle 1/98 Das einschalige Mehrfamilien-Passivhaus von der Planung bis zur Baustelle Dipl.-Ing. Architekt Klaus Zeller Architekturbüro Zeller, Köln Jahrgang 1968 1991 1997 Hochschulbildung: Architekturstudium,

Mehr

Detaillösungen. Kragplatte bzw. Terrassendecke durch gedämmtes Bauteil Anschluss an Balkonen oder Terrassenkragplatten

Detaillösungen. Kragplatte bzw. Terrassendecke durch gedämmtes Bauteil Anschluss an Balkonen oder Terrassenkragplatten Detaillösungen 1 Sockelausbildung und Perimeterdämmung Detaillösung 1.1. Detaillösung 1.2. Detaillösung 1.3. Sockelabschluss über Erdreich Sockelabschluss unter Erdreich mit Sockelversatz Sockelabschluss

Mehr

VARIOTEC. QASA-B1-Vakuumdämmung für vorgehängte hinterlüftete Fassadenkonstruktionen (VHF)

VARIOTEC. QASA-B1-Vakuumdämmung für vorgehängte hinterlüftete Fassadenkonstruktionen (VHF) QASA-B1-Vakuumdämmung für vorgehängte hinterlüftete Fassadenkonstruktionen (VHF) QASA-Element VT-A-B1 (Prüfzeugnis-Nr.: 12-000966-RR01) Aufbau: 3,0 mm A1-Deckschicht 50 mm VIP-Kern 3,0 mm A1-Deckschicht

Mehr

Projektinformationen Solarmontage

Projektinformationen Solarmontage Projektinformationen Solarmontage LEIT-RAMM GmbH & Co. KG Vielen Dank für Ihre Anfrage. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Fragen und Punkte aus, wir werden Ihnen nach Erhalt der Informationen innerhalb

Mehr

Fassaden mit Rauten und Schindeln

Fassaden mit Rauten und Schindeln Fassaden mit Rauten und Schindeln Rauten und Schindeln überlappen sich schuppenartig und geben Fassaden eine ebene Optik. Sie ermöglichen es, die Fassade kontinuierlich und ohne unelegante Anschlussprofile

Mehr

Document title. Optional subheading. Ympress Laser Effizientes Laserschneiden auf Weltniveau

Document title. Optional subheading. Ympress Laser Effizientes Laserschneiden auf Weltniveau Document title Optional subheading Ympress Laser Effizientes Laserschneiden auf Weltniveau Ympress Laser Schnelles und sauberes schneiden Ympress Laser steht für eine Familie von warmgewalzten Stählen,

Mehr

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018

Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 Ausschreibungstexte PREFA Dach- und Fassadensysteme 2018 LV 02 PREFA Fassadensysteme Titel 02.01 Unterkonstruktion Fassade ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld

Mehr

PLANUNGSBLÄTTER MONO-COVER

PLANUNGSBLÄTTER MONO-COVER PLANUNGSBLÄTTER MONO-COVER AUSGABE: Jänner 2008 DACHSYSTEM MONO-COVER Das Dach ist zweifelsohne der wichtigste Teil der Gebäudehülle. In der modernen Architektur spricht man oft von der 5. Fassade. Verstärkt

Mehr

Insulated Door Components. -Sektionaltor. U-Wert = Durchschnittlich 22% höhere Dämmwirkung. Luftdichtigkeit

Insulated Door Components. -Sektionaltor. U-Wert = Durchschnittlich 22% höhere Dämmwirkung. Luftdichtigkeit Insulated Door Components -Sektionaltor Luftdichtigkeit klasse 4 U-Wert = Durchschnittlich % höhere Dämmwirkung -Sektionaltor Die thermische Effizienz und die Verringerung der Luftdurchlässigkeit sind

Mehr

Wärmebrücken gemäss neuer Norm SIA 380/1 Ausgabe 2007

Wärmebrücken gemäss neuer Norm SIA 380/1 Ausgabe 2007 Wärmebrücken gemäss neuer Norm SIA 380/1 Ausgabe 2007 Silvia Gemperle Mitglied der Fachhochschule Ostschweiz FHO 1 Inhalt des Referates Ausgangslage Norm SIA 380/1, Ausgabe 2007 Einzelanforderungen für

Mehr

Peter Wies V2016 ISBN

Peter Wies V2016 ISBN Visio 206 Grundlagen Peter Wies. Ausgabe, September 206 V206 ISBN 978 3 86249 69 8 5 Shapes verbinden 5 5. Shapes verbinden Lernvideo: Shapes verbinden.mp4 5. Basiswissen Verbinder Beispieldatei: Verbinder.vsdx

Mehr

NEU FASSADE PURE FASSADEN- SYSTEM

NEU FASSADE PURE FASSADEN- SYSTEM 2017.04 FASSADE PURE FASSADEN- SYSTEM NEU PURE FASSADENSYSTEM PURE FASSADENSYSTEM: MINIMALISTISCH. ZEITLOS. EDEL. VERDECKTE MONTAGE EINFACH GEMACHT Die unsichtbare Befestigung des PURE Fassadensystems

Mehr

System 72 by AS Einheitliche Halterungen für alle Module playground.boxtec.ch/doku.php/tutorials

System 72 by AS Einheitliche Halterungen für alle Module playground.boxtec.ch/doku.php/tutorials by AS www.boxtec.ch playground.boxtec.ch/doku.php/tutorials Einheitliche Halterungen für alle Module System 72 Copyright Sofern nicht anders angegeben, stehen die Inhalte dieser Dokumentation unter einer

Mehr