Internationaler Museumstag am ab 11 Uhr, PuK, Römerhalle und Schloßparkmuseum, Rittergut Bangert, Bad Kreuznach, Eintritt frei

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Internationaler Museumstag am 17.05. ab 11 Uhr, PuK, Römerhalle und Schloßparkmuseum, Rittergut Bangert, Bad Kreuznach, Eintritt frei"

Transkript

1 Internationaler Museumstag am ab 11 Uhr, PuK, Römerhalle und Schloßparkmuseum, Rittergut Bangert,, Eintritt frei Tag der Blasmusik, Sonntag, 31. Mai 2015 von Uhr Kurpark, 05/2015

2 Tourist-Info im Haus des Gastes Mo-Fr & Uhr, Sa Uhr, So, Feiertage: Uhr, Kurhausstraße 22-24, Telefon: Gästebegrüßung: Intro Freitags Uhr im Haus des Gastes Lernen Sie kennen! Mit Führung im Radonheilstollen. Eintritt frei. Infos unter Tel.: Kurensemble Trio Pirgos im Kurpark bis 11. Oktober Tanz unter den Platanen Fr & So Uhr bei schlechtem Wetter Tanz im Haus des Gastes Abendkonzert: So Uhr er Wochenmarkt Di und Fr Uhr, Kornmarkt Crucenia Therme Mo-So Uhr, Kurhausstr. 26 Teilnahme an Aqua-Fitness-Kursen im Eintrittspreis enthalten. Tel Saunalandschaft Bäderhaus täglich Uhr, Kurhausstr. 23, Tel Montag Frauentag Crucenia Gesundheitszentrum Kurhausstr Ambulante Kur, Physiotherapie, Wohfühlangebote, Gerätetraining. Reservierung: Tel.: AccuMeda Gesundheitsstudio (betreutes Training): Mo, Di, Fr Uhr, Mi, Do Sa Uhr, So, Feiertage Uhr Stadtbibliothek/Zeitungslesesaal Mo, Mi Uhr, Di, Do, Fr Uhr, Sa Uhr, Kreuzstraße 69 Telefon: Museen im Rittergut Bangert Di Uhr, Mi-Fr Uhr, Sa-So Uhr, Schloßparkmuseum, Römerhalle und Museum für PuppentheaterKultur Tel Haus der SeniorInnen Mühlenstraße 25, Telefon: Seniorentreff: Mo Uhr Mittagessen: Di, Fr Uhr Veranstaltungen unter: Tourist-Info Mo-Fr Uhr, Sa Uhr, So & Feiertage: geschlossen, Berliner Straße 60 Telefon: Spielzeiten Kurensemble Trio Pirgos Mo Uhr & Uhr Mi Uhr & Uhr Do Uhr & Uhr Fr Uhr, Sa Uhr & Uhr So Uhr Öffentliche Stadtführung Donnerstag, , & um Uhr Samstag, um Uhr Treffpunkt: Haupteingang Kurpark, Kurhausstraße Nachtwächterführung Montags Uhr Treffpunkt: Kurpfälzer Amtshof, Burgstr. 13, Ortsteil Ebernburg Gästewanderung mit dem Pfälzerwald-Verein Dienstags um Uhr Treffpunkt: Haupteingang Kurpark, Kurhausstraße Wandern Sie mit dem Pfälzerwald-Verein durch unsere schöne Wohlfühlregion Rheingrafenstein. Weinerlebnis-Express jeden Samstag ab Uhr Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen, Anmeldung: Treffpunkt: Weingut Gattung, Franz-von-Sickingen-Str. 16 Fährzeiten handgezogene Fähre ins Huttental Di - Do Uhr, Fr-So & Feiertage Uhr Öffnungszeiten Freibad Mo-Do Uhr, Fr-So Uhr Steinskulpturenmuseum & -park Sa, So & Feiertage Uhr, Öffentliche Führung: So Uhr Naturstation Lebendige Nahe Sa, So & Feiertage Uhr Besucherbergwerk Schmittenstollen Di-So & an Feiertagen Uhr und nach Anmeldung Piano Night Jeden Donnerstag ab Uhr Kurhaus am Rheingrafenstein, Kurhausstr. 25, Bad Münster Künstlerbahnhof Ebernburg nächste Ausstellung: Juni Öffentliche Bücherei der ev. Kirchengemeinde Bad Münster am Stein Mi Uhr, So Uhr, Nahestraße 21, OT Bad Münster am Stein Gesundheit und Tourismus für GmbH Kurhausstr Tel Fax Tourist-Info/Verkehrsverein Rheingrafenstein e.v. Berliner Straße Tel Fax

3 HIGHLIGHTS IM MAI Travestie-Comedy-Revue: Ham & Egg am 08. Mai, Uhr, Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24,. Erleben Sie eine Reise durch internationalen Pop und Schlager der vergangenen 40 Jahre. Kostümgewordene Süßigkeiten, die zum Anknabbern verleiten werden, zwei riesig bunte Vogelstrauße, ja sogar eine lebensgroße Marionette wurden in genähte Auffälligkeiten für die neuste Produktion der beiden erfolgreichen Travestietorpedos umgesetzt. Karten: Touristinfo im Haus des Gastes,, Tel.: Klavierkonzert: Ulugbek Palvanov am 11. Mai, Uhr, Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24,. Der Rotary-Club - Nahetal konnte den Pianisten nach dem erfolgreichen Konzert im letzten Jahr für einen weiteren Auftritt im Haus des Gastes verplichten. Gespielt werden Werke von Chopin, Ravel,Liszt, Scriabin und Beethoven. Karten: Tourist-Info, Tel.: und Kurstift, Tel.: Tanzmusik unter den Platanen Musik zu Tanz und Tee ab 09. Mai, Uhr, Kurpark, Kurhausstraße, Immer Samstags bietet die Gesundheit und Tourismus für GmbH wieder ihr beliebtes Programm für Tanzfreudige an: Am 9. und 30. Mai das beliebte Musikduo Megamix, am 16.5 zum ersten Mal im Kurpark das Trio CoolAmix und am 23. Mai ist wieder Rayna zu Gast. Der Eintritt ist frei. Sollte das Wetter einmal zu schlecht sein inden die Tanzveranstaltungen im Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24, statt. Jazz Initiative : Jan Prax Quartett am 15. Mai, Uhr, Jazzkeller, Parkhotel Kurhaus,. Das Quartett um den jungen Ausnahmesaxophonisten Jan Prax, gewann bereits vier Monate nach seiner Gründung den renomierten Nachwuchspreis der Leverkusener Jazztage Es hat sich einem energetischen Postbop-Sound verschrieben, der an Werke von Wayne Shorter, John Coltrane u. Kenny Garrett, gemischt mit einem eigenen Einschlag von Soul und Groove erinnert. Kvv: Musikhaus Engelmayer, Tel Konzert: Gospelchor Grenzenlos und Gospel s Rejoicing aus Colmar 09. Mai, Uhr, Heilig-Kreuz-Kirche, Mit Gospel s Rejoicing haben die Winzenheimer einen französischen Gospelchor eingeladen, der schon mehrfach international sein Können zeigen konnte. Die Partnerschaft der beiden angesehenen Gospelchöre geht auf die letztjährige Tournee von Grenzenlos zurück, die den Kreuznacher Chor nach Breisach und Colmar führte. Karten: Musikhaus Engelmayer, und Oratorienkonzert: Josef Haydn - Die Jahreszeiten am 16. Mai, 19 Uhr, Pauluskirche,. Konzertchor Capriccio, Konzertchor Friedenau Berlin, Philharmonie Gotha-Suhl, Prof. Helmut Freitag: Gastdirigent, BirgitEnsminger-Busse: Sopran, Fabian Christen: Tenor, Florian Rosskopp: Bass Karten zu VVK 18, AK 20, Schüler und Studenten 15, Kinder bis 10 Jahren frei, Vorverkauf: Musik Engelmayer, Kornmarkt, Konzert mit Klezmers Techter am 23. Mai, Uhr, Steinskulpturenmuseum, Bad Münster a. St.-Ebernburg Klezmermusik stammt ursprünglich aus dem jiddischen Osteuropa und ist geprägt von anderen kulturellen Gruppierungen. Diese Tradition setzen Klezmers Techter fort. Die drei Frauen bringen musikalische Erfahrungen sehr unterschiedlicher Stilrichtungen mit ein, von der Klassik über Neue Musik bis hin zum Jazz. Karten sind erhältlich an der Abendkasse für 10,00. Tag der Blasmusik am 31. Mai, Uhr, Kurpark, Bad Münster am Stein-Ebernburg Bereits zum fünften Mal wird der Tag der Blasmusik stattinden, bei dem sich drei Blasorchester aus Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg in der Konzertmuschel präsentieren. Den Auftakt macht von Uhr das Blasorchester des MV Bretzenheim. Von Uhr spielt das Jugendblasorchester der KKM Mainz-Finthen auf. Als besonderes Bonbon des Tages spielt die Stadtkapelle des Orchestervereins Hockenheim von Uhr. Der Eintritt zu der ganztägigen Open-Air Veranstaltung ist frei.

4 Veranstaltungskalender Mai 2015 Feste, Kultur & Info Ausstellungen Führungen und Wanderungen Fr Fr Fr Sonderausstellung im Steinskulpturenmusem: Lichtblicke Sonderausstellung "100 Jahre Salzburger Marionettentheater" Lernen Sie kennen Sa, So & Feiertags Uhr Di Uhr, Mi-Fr Uhr, Sa-So Uhr Fr Weinprobe auf der Fähre Uhr bis Uhr Sa Tag der offenen Tür der Feuerwehr - Löschbezirk West Sa ab Uhr, So ab Uhr Sa Wildkräuter-Spaziergang Uhr bis Uhr So Gottesdienst: Kantate mit den Chören der ev. Kirchengemeinde Uhr bis Uhr So Kur, Salz, Radon s natürliche Heilmittel Uhr bis Uhr So Golf-Erlebnistag Uhr bis Uhr So So Mo Mi & PuK-Theatersonntag "Der Räuber Hotzenplotz" - für alle ab 4 Jahren Konzertgesellschaft : Felix Mendelssohn Bartholdy - Elias Lesung: Jan Weiler - Das Pubertier und andere Geschichten Theater: Liebe - frei nach Federico Garcia Lorca Uhr und Uhr Uhr bis Uhr Uhr bis Uhr Uhr bis Uhr Steinskulpturenmuseum, Hüffelsheimer Str.5, Fähre am Naheufer, Feuerwehrtechnische Zentrale, Treffpunkt: Freibad, Kurhausstraße, Ev. Pauluskirche, Kurhausstraße 4, Treffpunkt: Eingang Haus des Gastes, Kurhausstr.22-24, Golfclub Nahetal, Drei Buchen, Hüffelsheimer Str.5, Ev. Pauluskirche, Kurhausstraße 2, Haus des Gastes, Rudi-Müller-Saal, Kurhausstraße 22-24, Do Geschichtshäppchen um (viertel vor) sechs Uhr bis Uhr Mannheimer Straße 54, Do Rundfahrt in der Touristenbahn Crucenia-Express mit Stadtführern Uhr bis Uhr Eingang Kurpark, Kurhausstr.28, Do Volkslieder zum Mitsingen Uhr bis Uhr Kurpavillon, Fr Fr Lernen Sie kennen PuK-Theater "The King" - packendes Figurenspiel für Erwachsene in leichter englischer Sprache Uhr bis Uhr Fr Travestie-Comedy-Revue: Ham & Egg Uhr bis Uhr Sa Wanderung des Pfälzerwald-Vereins: Rund um Oppenheim Uhr bis Uhr Sa Wildkräuter-Spaziergang Uhr bis Uhr Hüffelsheimer Str.5, Rudi-Müller-Saal, Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24, Treffpunkt: Bushaltestelle BME-Mitte, Treffpunkt: Freibad, Kurhausstraße, Sa Musik zu Tanz und Tee: Megamix Uhr bis Uhr Kurpark, Kurhausstraße, Sa Sa Lesenacht: Mit Sherlock Holmes - Verbrechern auf der Spur Konzert: Gospelchor Grenzenlos und Gospel's Rejoicing aus Colmar Unsere Highlights des Monats (Mehr Informationen zu dieser Veranstaltung inden Sie auf der Rückseite) Datum Veranstaltung Uhrzeit Ort Weitere Informationen Uhr bis Uhr Stadtbibliothek, Kreuzstr. 69, Uhr bis Uhr Heilig-Kreuz-Kirche, Wilhelmstraße, Marmorarbeiten des Künstlers Ingbert Brunk mit 80 Original-Marionetten aus vielen Mozartopern mit Besuch des Radonstollen 12, Anmeldung: oder So: Spiel & Spaß für Groß und Klein, Eintritt frei Führung: Frau Thorenz, Unkostenbeitrag: 7 mit anschließendem Brückensingen mit Peter Ovie, Teilnahmegebühr 6, erm. 4 Golf kostenlos & unverbindlich erleben, Info: Karten: Buchhandlung Leseratte, Tel.: Dr. Martin Senner über die Brückenhäuser Erwachsene 7, Kinder 3,50 und Kurgäste 5 Singen Sie mit Rosemarie Kraft & dem Trio Pirgos, Eintritt frei mit Besuch des Radonstollen Unkostenbeitrag: 10, Anmeldung unter Führung: Frau Thorenz, Unkostenbeitrag: 7 Für Kinder von 9-12 Jahren, Eintritt 2 10, erm. 8,

5 Sa Konzert: jo jmatic Uhr bis Uhr So Stadtführung: Geschichte, Parks und enge Gassen Uhr bis Uhr So So Öffnung des Besuchergradierwerkes Karlshalle mit Informationen Führung: Prinzessin Amalie von Anhalt Dessau erzählt aus ihrem Leben Uhr bis Uhr Uhr bis Uhr So Kirchen & Gäste: Privatoffenbarungen Uhr bis Uhr Mo Mi Mi Klavierkonzert: Ulugbek Palvanov - Chopin, Ravel, Beethoven, Liszt, Scriabin PuK-Theater "Jochen, der Schweinefant" - Für alle ab 4 Jahren Stiftung Kleinkunstbühne: Michael Altinger "Ich sag s lieber direkt" Uhr bis Uhr Uhr bis Uhr Uhr bis Uhr Do Livemusik im Kurhaus am Rheingrafenstein Uhr bis Uhr Do Konzert: Black Soul Tenors Uhr bis Uhr Pur Musikkneipe, Berliner Straße 54, Kurhausstraße 22-24, Besuchergradierwerk Karlshalle an der Salinenbrücke, Schloßparkmuseum, Dessauer Straße 49, Haus des Gastes, Rudi-Müller-Saal, Kurhausstraße 22-24, Hüffelsheimer Str.5, Haus des Gastes, Loge, Kurhausstr.22-24, Kurhaus am Rheingrafenstein, Kurhausstraße 25, Evangelische Matthäuskirche, Steinweg 14, Do "Von Mozart bis heute" mit dem Kurensemble Uhr bis Uhr Kurpavillon, Fr Weinbergführung mit anschließender Weinprobe Uhr bis Uhr Fr Lernen Sie kennen Treffpunkt: Weingut Robert Rapp, Ulrich-von-Hutten-Str. 1, Fr Jazzinitative - Jazz in der Stadt: Jan Prax Quartett Uhr bis Uhr Jazzkeller, Parkhotel Kurhaus, Sa Musik zu Tanz und Tee: CoolAmix Uhr bis Uhr Kurpark, Kurhausstraße, Sa Oratorienkonzert: Josef Haydn - Die Jahreszeiten Uhr bis Uhr So Stadtführung: Frauen in der Geschichte s Uhr bis Uhr So So So Internationaler Museumstag 2015 mit freiem Eintritt in die Museen und großem Rahmenprogramm Museumsfest des PuK-Museums und des PuK-Fördervereins für Jung und Alt Führung zum Internationaler Museumstag: Alltagsleben im römischen Vicus Uhr bis Uhr Uhr bis Uhr Ev. Pauluskirche, Kurhausstraße 4, Kurhausstraße 22-24, Museen im Rittergut Bangert, Hüffelsheimer Straße, Schloßpark, Hüffelsheimer Str.5, Uhr und Uhr Römerhalle, Hüffelsheimer Str.11, So Geschichtshäppchen um (viertel vor) sechs Uhr bis Uhr Mannheimer Straße 65-67, So Dinner-Krimi: Alles Gute, liebe Leiche Uhr bis Uhr Mo Mi Vortrag: Kränkung macht krank - alte Kränkungen überwinden, neue Kränkungen vermeiden er Gesundheitsforum: Einführung zum Thema Shiatsu Uhr bis Uhr Uhr bis Uhr Parkhotel Kurhaus, Kurhausstraße 28, Do Geschichtshäppchen um (viertel vor) sechs Uhr bis Uhr Mannheimer Straße 77, Do Rundfahrt in der Touristenbahn Crucenia-Express mit Stadtführern Uhr bis Uhr Eingang Kurpark, Kurhausstr.28, Do Wunschkonzert mit dem Kurensemble Uhr bis Uhr Kurpavillon, Info unter mit Anja Weyer, Teilnehmergebühr 6, erm. 4 TN-Beitrag: 3, Kurgäste und Kinder frei Kostümführung mit Malika Elise Goldt Offener Kaffeetreff mit Pfarrer Karl Hubert Wickert Vvk: Kurstift , Tourist-Info mit Manuela di Giorgo, Eintritt frei Eintritt 12, ermäßigt 8 Themenabend mit dem Kurensemble, Eintritt frei Weinprobe um ca. 17 Uhr, Kosten für kleine Weinprobe 3 mit Besuch des Radonstollen Vvk.: Musikhaus Engelmayer, Tel: mit Elke Walter, Teilnehmerbeitrag 6, erm. 4 Programm unter Stündlich Aufführungen vor und im PuK, Eintritt frei Führung mit Schankwirtin Meduna (Petra Kiefer) Thomas Schefler über das Derxheimer'sche Haus Karten unter Tel.: 06151/ oder direkt im Hotel Ref.: Anni Braun, Eintritt 3,50, erm. 3 Ref.: Julia Schickentanz, Eintritt 3,50, erm. 3 Originalebrunnen mit Hannelore Hilgert und Richard Walter Erwachsene 7, Kinder 3,50 und Kurgäste 5 Themenabend mit dem

6 Fr Lernen Sie kennen Sa Musik zu Tanz und Tee: Rayna Uhr bis Uhr Kurpark, Kurhausstraße, Sa Konzert mit "Klezmers Techter" Uhr bis Uhr So Führung: Vom Haus im Wasser zum fürstlichen Schloss Uhr bis Uhr So So PuK-Matinée des Fördervereins "Die OB fragt - die Bürger antworten" - für Erwachsene Öffentliche Führung mit Meduna: Alltagsleben im römischen Vicus Uhr bis Uhr Uhr bis Uhr Mo Stadtführung: Vom Kurpark zum Eiermarkt Uhr bis Uhr Mi Mi Do er Gesundheitsforum: Wichtige Trainingsprinzipien für garantierten Erfolg Lesung der Autorengruppe Eulenfeder - Thema: Kurz vor 7 PuK-Theater "Engel mit nur einem Flügel" - für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene Uhr bis Uhr Steinskulpturenmuseum, Treffpunkt: Schloßparkmuseum, Dessauer Str. 49, Hüffelsheimer Str.5, Römerhalle, Hüffelsheimer Straße 11, Kurhausstraße 22-24, Kurensemble, Eintritt frei mit Besuch des Radonstollen Interpretationen jiddischer Musik, Eintritt: 10 mit Dieter Stöck, Beitrag 7, erm. 5 inkl. Museumseintritt Die Matinee wird musikalisch und kulinarisch umrahmt mit Petra Kiefer Uhr bis Uhr Stadtbibliothek, Kreuzstr. 69, Eintritt frei Uhr und Uhr Hüffelsheimer Str.5, mit Regina Isfort, Teilnehmerbeitrag 6, erm. 4 Ref.: Andreas Kosuch, Eintritt 3,50, erm. 3 Do Vorlesenachmittag: Polizeigeschichten Uhr bis Uhr Stadtbibliothek, Kreuzstr. 69, ab 5 Jahren, Eintritt frei. Do Englisches Konzert: Bisham Concert Band Uhr bis Uhr Kurpark, Eintritt frei Do Glanzlichter der Operette Uhr bis Uhr Kurpavillon, Do Lesung: Saša Stanišić - Vor dem Fest Uhr bis Uhr Fr Fr Fr Lernen Sie kennen Nacht der Ausbildung - Vorstellung der Ausbildungsangebote der Stadt Vortragsreihe Astronomie - Rosetta - Europas Kometenjäger Uhr bis Uhr Stadtbibliothek, Kreuzstr. 69, Uhr bis Uhr Sternwarte Kuhberg Sa Lange Einkaufsnacht Uhr bis Uhr Innenstadt, Sa Musik zu Tanz und Tee: Megamix Uhr bis Uhr Kurpark, Kurhausstraße, Sa Führung - Cauer-Plastiken auf dem er Friedhof Uhr bis Uhr Sa Konzert: Marion Seibert Uhr bis Uhr Friedhof, Haupteingang Mannheimer Straße 249, Pur Musikkneipe, Berliner Straße 54, So Tag der Blasmusik Uhr bis Uhr Kurpark, So Stadtführung: Geologie und Kurbadgeschichte Uhr bis Uhr So So PuK-Theatersonntag zum 10jährigen PuK-Jubiläum "Urmels große Reise" - für alle ab 5 Jahren Kreuznach Klassik: Benedict Glöckner, Violoncello und Anna Fedorova, Piano Uhr und Uhr Uhr bis Uhr Kurhausstraße 22-24, Hüffelsheimer Str.5, Themenabend mit dem Kurensemble, Eintritt frei Eintritt 5 mit Besuch des Radonstollen Gespräche für Schüler und deren Eltern Ref.: Roland Zahn, Eintritt: 4,50, ermäßigt 2,50 Samstags einkaufen bis Uhr mit Doris Helmstädt, Gebühr 3,50 Info unter mit 3 Orchestern aus Rheinland- Pfalz & Baden-Württemberg mit Peter Ovie, Teilnahmegebühr 6, erm. 4 Karten: Touristeninformation, Tel.:

Ruheplatz für Reisevögel

Ruheplatz für Reisevögel IDEEN FÜR URLAUB UND FREIZEIT I 1 Ruheplatz für Reisevögel Herzlich Willkommen Im Biosphärenreservat Schaalsee Ein buntes Mosaik aus Wäldern, Seen, Wiesen und Feldern, dazwischen kleine Dörfer, alte Alleen

Mehr

NEUES AUS DER GEMEINDE TERMINE & VERANSTALTUNGEN. Ich hab nichts gegen Fremde. Aber diese Fremden da sind nicht von hier!

NEUES AUS DER GEMEINDE TERMINE & VERANSTALTUNGEN. Ich hab nichts gegen Fremde. Aber diese Fremden da sind nicht von hier! NEUES AUS DER GEMEINDE TERMINE & VERANSTALTUNGEN MÄRZ - MAI 2015 Ich hab nichts gegen Fremde. Aber diese Fremden da sind nicht von hier! AUF EIN WORT Liebe Leserinnen und Leser, Bei uns auf dem Weingut

Mehr

Wie geht s? spät ist es?

Wie geht s? spät ist es? Wie geht s? spät ist es? morgens A B Lernziele C 1 Ein Tag Sehen Sie die Bilder A F an und ordnen Sie die Sätze zu. 1. Wir frühstücken am Morgen zusammen. Um Viertel vor acht bringe ich meine Tochter Lea

Mehr

Möglichkeiten für ein Rahmenprogramm in und um Fulda

Möglichkeiten für ein Rahmenprogramm in und um Fulda Seite 1 Möglichkeiten für ein Rahmenprogramm in und um Fulda Sehr verehrte Gäste, im Folgenden haben wir einige Anregungen zusammengetragen, die für ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Rahmenprogramm

Mehr

HALLE AN EINEM TAG. Willkommen in Halle. Ein Stadtführer für Einsteiger. Mit Audioguide. Anfahrt. Flughafen Leipzig/Halle

HALLE AN EINEM TAG. Willkommen in Halle. Ein Stadtführer für Einsteiger. Mit Audioguide. Anfahrt. Flughafen Leipzig/Halle Anfahrt Flughafen Leipzig/Halle 1 ½ Stunden von Berlin Hauptbahnhof Halle Hamburg Busbahnhof Halle Deutschland A 7 Hannover Sachsen-Anhalt Berlin A 2 Magdeburg A 7 Halle A 38 Leipzig A 4 Erfurt Dresden

Mehr

Freitag, 29. Mai 2009, Nummer 22. 24. Mai 2009

Freitag, 29. Mai 2009, Nummer 22. 24. Mai 2009 Freitag, 29. Mai 2009, Nummer 22 24. Mai 2009 Zwar noch undeutlich, aber man konnte es in den vergangenen Tagen aus der Nachbarschaft schon erahnen: Die Störche auf dem Eichstetter Kirchenschiff haben

Mehr

Das Rahmenprogramm Karlspreisträger 2015 Martin Schulz

Das Rahmenprogramm Karlspreisträger 2015 Martin Schulz Das Rahmenprogramm Karlspreisträger 2015 Martin Schulz Präsident des Europäischen Parlaments Herausgeber: Stadt Aachen Der Oberbürgermeister Fachbereich Presse und Marketing Markt 39 52062 Aachen Stiftung

Mehr

April 2015. 13. bis 26. Buch. liest ein. Frankfurt. Das Programm. »Deutschlands wunderbarstes und sinnvollstes Lesefest!«DIE ZEIT

April 2015. 13. bis 26. Buch. liest ein. Frankfurt. Das Programm. »Deutschlands wunderbarstes und sinnvollstes Lesefest!«DIE ZEIT Frankfurt liest ein Buch 13. bis 26. April 2015»Deutschlands wunderbarstes und sinnvollstes Lesefest!«DIE ZEIT Das Programm 2 Grußwort Sehr geehrte Damen und Herren, Foto: Frank Widmann Peter Feldmann

Mehr

Unterwegs mit der Odenwald-Bahn

Unterwegs mit der Odenwald-Bahn Unterwegs mit der Odenwald-Bahn Freizeit- und Erlebnistipps Neuauflage 2012 Inhalt Vorwort 3 Streckenverlauf 5 Städte und Gemeinden Eberbach am Neckar 6 Hesseneck 7 Beerfelden 8 Erbach im Odenwald 10 Michelstadt

Mehr

Glas- 28. Wochen des Weißen Goldes. Fest der Porzelliner mit Porzellanflohmarkt. Selber Wiesenfest. Auflage: 8.200 Ausgabe 03/2015

Glas- 28. Wochen des Weißen Goldes. Fest der Porzelliner mit Porzellanflohmarkt. Selber Wiesenfest. Auflage: 8.200 Ausgabe 03/2015 SELB Auflage: 8.200 Ausgabe 03/2015 Wochen des Weißen Goldes 28. Wochen des Weißen Goldes 28. Juni 17. August Rosenthal-Theater Seite 6/7 Fest der Porzelliner mit Porzellanflohmarkt 1. und 2. August Innenstadt

Mehr

Frühlingserwachen an der Mosel

Frühlingserwachen an der Mosel März - Juni 2015 Frühlingserwachen an der Mosel Frühling Ostern Frühsommer 2015 Herzlich Willkommen, Welcome, Hartelijk welkom! Freizeittipps Pauschalangebote - 1 - Veranstaltungen Liebe Feriengäste! Dank

Mehr

Neu an der Uni? Tipps für internationale Studierende

Neu an der Uni? Tipps für internationale Studierende Neu an der Uni? Tipps für internationale Studierende Stand: Februar 2015 - 2 - INHALT Welcome ZiS... 2 I. Immatrikulation für internationale Studierende... 3-4 II. Ablauf des Studiums... 4-9 1. Allgemeine

Mehr

Die. Gute Unterhaltung in der Naxoshalle von Januar bis Juni 2015. Waldschmidtstraße 19 60316 Frankfurt

Die. Gute Unterhaltung in der Naxoshalle von Januar bis Juni 2015. Waldschmidtstraße 19 60316 Frankfurt Die Gute Unterhaltung in der Naxoshalle von Januar bis Juni 2015 Waldschmidtstraße 19 60316 Frankfurt 1 www.facebook.com/frankfurtersparkasse Unser Leben, unsere Unabhängigkeit, unsere Frankfurter Sparkasse

Mehr

ÖIF-TEST Neu KOMMENTIERTER MODELLTEST

ÖIF-TEST Neu KOMMENTIERTER MODELLTEST ÖIF-TEST Neu KOMMENTIERTER MODELLTEST INHALTSVERZEICHNIS ANLEITUNG ZUR DURCHFÜHRUNG... 3 LESEN: TESTABWICKLUNG... 4 HÖREN: TESTABWICKLUNG... 5 TRANSKRIPTE... 6 SCHREIBEN: TESTABWICKLUNG... 8 SPRECHEN:

Mehr

Viele Inklusiv Leistungen in und um Oberhof, ohne extra dafür zahlen zu müssen

Viele Inklusiv Leistungen in und um Oberhof, ohne extra dafür zahlen zu müssen Viele Inklusiv Leistungen in und um Oberhof, ohne extra dafür zahlen zu müssen Herzlich willkommen in Thüringens Ferienort Nr. 1! Wir freuen uns, dass wir Ihnen nun schon in der zweiten Auflage unseren

Mehr

BEETHOVEN Spaziergang durch Wien

BEETHOVEN Spaziergang durch Wien BEETHOVEN Spaziergang durch Wien von Tita Büttner Wandeln Sie auf den Spuren von Ludwig van Beethoven (16.12.1770 Bonn 26.3.1827 Wien) durch Wien. Mit 17 Jahren war er zum ersten Mal von Bonn nach Wien

Mehr

KOSTENLOS! H A N N O V E R. Coole Ferien ohne Schuhe, mit Hut, als Entdecker und Pirat! VERANSTALTUNGSMAGAZIN FÜR KINDER UND ERWACHSENE 07+ 08 2015

KOSTENLOS! H A N N O V E R. Coole Ferien ohne Schuhe, mit Hut, als Entdecker und Pirat! VERANSTALTUNGSMAGAZIN FÜR KINDER UND ERWACHSENE 07+ 08 2015 H A N N O V E R 21. JAHRGANG KOSTENLOS! Coole Ferien ohne Schuhe, mit Hut, als Entdecker und Pirat! VERANSTALTUNGSMAGAZIN FÜR KINDER UND ERWACHSENE 07+ 08 2015 Inhalt Freizeittipps Maschseefest 4 Kinderwald

Mehr

MOZART Auf den Spuren eines Genies

MOZART Auf den Spuren eines Genies MOZART Auf den Spuren eines Genies Ein Stadtspaziergang durch Wien von Tita Büttner Legenden, Gerüchte und Spekulationen ranken sich um das bewegte Leben und den plötzlichen Tod von Wolfgang Amadeus Mozart

Mehr

Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit

Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit CLUB PINGUIN Programm für April 2015 Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit Stephanienstr. 16, 76133 Karlsruhe, Tel. 07 21 / 9 81 73 0 / Fax: - 33 Unser Sekretariat ist zu folgenden

Mehr

Optimal A1. Lehrwerk für Deutsch als Fremdsprache. Martin Müller, Paul Rusch, Theo Scherling, Lukas Wertenschlag 101#0!.1.02 #"

Optimal A1. Lehrwerk für Deutsch als Fremdsprache. Martin Müller, Paul Rusch, Theo Scherling, Lukas Wertenschlag 101#0!.1.02 # Optimal A1 Lehrwerk für Deutsch als Fremdsprache 2& Martin Müller, Paul Rusch, Theo Scherling, Lukas Wertenschlag 101#0!.1.02 #" Christiane Lemcke, Reiner Schmidt, Helen Schmitz +0!. 0)+&11! 023!.1Œ*!

Mehr

Herr, deine Güte reicht so weit der Himmel ist, und deine Wahrheit so weit die Wolken gehen. Nr. 136 Februar / März 2015

Herr, deine Güte reicht so weit der Himmel ist, und deine Wahrheit so weit die Wolken gehen. Nr. 136 Februar / März 2015 Nr. 136 Februar / März 2015 Herr, deine Güte reicht so weit der Himmel ist, und deine Wahrheit so weit die Wolken gehen. Psalm 36,6 Freie Christengemeinde Wetzikon // SPM Daten für Februar So 01 09.30

Mehr

»Ich hab Spaß am Berlinern«

»Ich hab Spaß am Berlinern« WEIL WIR DICH LIEBEN. Nr. 6 / Juni 2015 DAS MAGAZIN DER BERLINER VERKEHRSBETRIEBE Happy Birthday! Die Straßenbahn wird 150 Jahre INTERVIEW MIT SCHAUSPIELERIN KAROLINE HERFURTH»Ich hab Spaß am Berlinern«Von

Mehr

Ticket nach Berlin. Die Abenteuerspielshow für Deutschlerner

Ticket nach Berlin. Die Abenteuerspielshow für Deutschlerner Ticket nach Berlin Die Abenteuerspielshow für Deutschlerner Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 Intro Unsere Kandidaten 5 Folge 0 Zugspitze 0 Folge 0 Pellworm 7 Folge 03 München 4 Folge 04 Hamburg 3 Folge

Mehr

Ein Haus des Gebetes und der Begegnung

Ein Haus des Gebetes und der Begegnung L Magazin der katholischen Kongregation Legionäre Christi 1/2014, G14193 Ein Haus des Gebetes und der Begegnung Das neue Noviziat bei Altötting wurde am 29. Juni eingeweiht Den Menschen Gott näher bringen

Mehr

Haus am Weststrand. Freizeiten Tagungen Urlaub

Haus am Weststrand. Freizeiten Tagungen Urlaub Haus am Weststrand Freizeiten Tagungen Urlaub 2015 Willkommen Herzlich Willkommen auf Norderney! Verbringen Sie unvergessliche Tage im Haus am Weststrand. Direkt an der Uferpromenade eines der schönsten

Mehr

Werte wichtig sind und wie sie unser Leben beeinflussen

Werte wichtig sind und wie sie unser Leben beeinflussen Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst &wir 5 2013 Wo gehen Spitzensportler zur Schule? Ein Besuch in der Goldschmiede am Watzmann Weltsprache Musik Wie Singen und

Mehr

Segen bringen, Segen sein

Segen bringen, Segen sein 1 Segen bringen, Segen sein Text & Musik: Stephanie Dormann Alle Rechte bei der Autorin Ein tolles Lied für den Aussendungs- oder Dankgottesdienst. Der thematische Bezug in den Strophen führt in die inhaltliche

Mehr