Easy heating. Easy COOLing. B+M Wandheizungssystem Das Wohlfühl-Ambiente für Ihre Räumlichkeiten

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Easy heating. Easy COOLing. B+M Wandheizungssystem Das Wohlfühl-Ambiente für Ihre Räumlichkeiten"

Transkript

1 Easy heating Easy COOLing B+M Wandheizungssystem Das Wohlfühl-Ambiente für Ihre Räumlichkeiten

2 Easy heating EASY COOLING B+M Wandheizungssystem Das Wohlfühl-Ambiente für Ihre Räumlichkeiten Baustoff + Metall (B+M) ist Marktführer im Trockenbau- Fachhandel in Österreich, die Nummer zwei in Deutschland und europaweit an 85 Handelsstandorten vertreten. Das technisch innovative Unternehmen bringt seine langjährige Erfahrung im Trockenbau in die Entwicklung eines Wandheizungssystems zum Heizen und Kühlen von Räumen ein. Das System ist für Großprojekte ebenso geeignet, wie für den privaten Hausbau. B+M liefert hochwertige Gipsplatten mit bereits integrierten Heizungsrohren aus biegsamem Polybutylen, fix fertig auf Paletten. Für eine einfache und schnelle Montage sorgen die von B+M mitgelieferten, individuellen Montage- und Anschlusspläne sowie eine optimale Beratung durch erfahrene technische Mitarbeiter. Als zusätzliche Serviceleistung für den einmaligen, privaten Hausbau, kann man Spezialwerkzeug bei B+M leihen. Dieses Wandheizsystem verbraucht deutlich weniger Energie als herkömmliche Heizungen. Das Kühlen erfolgt zudem ohne lästige Begleiterscheinungen wie Zugluft oder Geräuschbelästigung. Beim Heizen bieten die großflächigen Wandsysteme gegenüber konventionellen Heizkörpern viele Vorteile. Die Strahlungswärme kann vom menschlichen Organismus ideal aufgenommen werden, die Wärme ist wohltuend und behaglich. Die Raumluft zirkuliert nicht, somit wird kein Staub aufgewirbelt, die natürliche Feuchtigkeit bleibt erhalten. Besonders für Allergiker und Asthmatiker ist das ein großes Plus. Durch die gleichmäßige Strahlung verteilt sich die Wärme bis in die Ecken, die Raumtemperatur kann auf Grund der strahlenden Flächenheizung und -kühlung bis zu 3 C gesenkt werden, was deutlich Kosten spart. Zusätzlich erzeugen sie eine trockene Bausubstanz und warme Wände. Die Rohre in den Platten werden mit einem Taupunktsensor kombiniert, der ein Kondensieren im Kühlfall verhindert. 1

3 Mehr Behaglichkeit mit weniger Energie Baustoff + Metall - Wandheizung Baustoff + Meta Ökologisch und ökonomisch optimiertes Heizen und Kühlen von Gebäuden durch Wandflächen sind die Zukunft des Plattentypen: Heizens. Die Vorteile auf einen Blick: Kühl- und Heizsystem Sehr geringe Aufbauhöhen Konkurrenzlos günstige Materialkosten bei höchster Qualität der Einzelkomponenten Optimale Beratung Inklusive Montage- und Aufbaupläne Maximale Leistung Kombinierbar mit Decken- und Fußbodenheizung Keine Staubaufwirbelung Angenehme Strahlung Flexible Gestaltung ff + Metall Baustoff - Wandheizung + Metall - Wandheizung lattentypen: Für eine optimale, individuelle Anpassung gibt es verschiedene Plattentypen: B+M Wandheizung Gipsplatte Typ I mit ca. 16,6 lfm PB Rohr 12x1,3mm B+M Wandheizung Gipsplatte Typ II mit ca. 12,6 lfm PB Rohr 12x1,3mm B+M Wandheizung Gipsplatte Typ III mit ca. 8,6 lfm PB Rohr 12x1,3mm B+M Wandheizung Gipsplatte Typ IV mit ca. 8,7 lfm PB Rohr 12x1,3mm B+M Ergänzungsplatte Typ V ohne Rohr Typ M Gipskarton I Wandheizungsplatte B+M Gipskarton B+M Typ Gipskarton I Wandheizungsplatte Typ B+M IIITyp Gipskarton II Wandheizungsplatte B+M Gipskarton Typ II Wandheizungsplatte B+M Gipskarton Typ IV Wandheizungsplatte Typ III 3mm it ca. 16,6 lfm Polybutylenrohr mit ca. 12x1,3mm mit 8,7 ca. lfm 12,6 Polybutylenrohr lfm Polybutylenrohr 12x1,3mm 12x1,3mm mit ca. 12,6 lfm Polybutylenrohr mit ca. 12x1,3mm 8,6 lfm Polybutylenrohr 12x1,3mm mit ca. 8,7 lfm Polybutylenrohr 12x1,3mm B+M Gipskarton Wandheizungsplatte Typ I mit ca. 16,6 lfm Polybutylenrohr 12x1,3mm Typ M Gipskarton III Wandheizungsplatte B+M Typ Gipskarton III Wandheizungsplatte B+M Typ Gipskarton IV Wandheizungsplatte Typ IV mm it ca. 8,7 lfm Polybutylenrohr 12x1,3mm mit ca. 8,6 lfm Polybutylenrohr 12x1,3mm mit ca. 8,6 lfm Polybutylenrohr 12x1,3mm Die Plattentypen ,5 Plattentypen: B+M Gipskarton Wandheizungsplatte Typ I mit ca. 16,6 lfm Polybutylenrohr 12x1,3mm Baustoff + Metall - Wandheizung 31,5 B+M Gipskarton Wandheizungsplatte Typ III mit ca. 8,7 lfm Polybutylenrohr 12x1,3mm Typ I Typ II Typ III Typ IV 100 B+M Gipskarton Wandheizungsplatte B+M Gipskarton Typ II Wandheizungsplatte Typ I mit ca. 12,6 lfm Polybutylenrohr 12x1,3mm mit ca. 16,6 lfm Polybutylenrohr 12x1,3mm ,5 Plattentypen: 5 80 B+M Gipskarton Wandheizungsplatte Typ II mit ca. 12,6 lfm Polybutylenrohr 12x1,3mm B+M Gipskarton Wandheizungsplatte Typ IV mit ca. 8,6 lfm Polybutylenrohr 12x1,3mm 100 Typ V 31,

4 Easy heating EASY COOLING SCHRITT FüR SCHRITT MONTAGE ANLEITUNG 1 Entnehmen Sie aus der Ausfräsung der individuell vorgefertigten Gipsplatten mit integrierten PB Heizungsrohren das Verbindungsrohr. Nach dem Aufstellen dient es zum hydraulischen Verbinden der einzelnen Platte. 2 Das Verbindungsrohr in die dafür vorgesehene Fuge drücken. Das elastische Material erlaubt, das Verbindungsrohr später mit der Hand zu biegen. 3 Verkleben der Platten: An der Längsseite der Platte Kleber mit Klebepistole auftragen; wenn er trocken ist, lässt sich überschüssiger Kleber mit einer Spachtel leicht entfernen. Der Abstand vom Boden sollte zum leichten Zusammenschließen ca. 250 mm betragen. Zusätzlich kann dann die Ergänzungsplatte zum Verschließen verwendet werden. 3

5 4 Damit Sie die etwa 20 kg schwere Gipsplatte nicht halten müssen, und stets den richtigen Abstand zum Boden wahren, ist eine Ergänzungsplatte mit den Maßen 250mm x 625 mm bei jeder Palette beigefügt. Auf dieses Passstück können Sie die große Platte provisorisch aufstützen. 5 Festschrauben der Platten an der Wand. Der Schraubenabstand soll ca cm betragen. 7 Für das Verbinden der Rohre schneiden Sie nun das Kunststoffohr mit dem Rohrabschneider in der richtigen Länge zur Nachbarplatte recht winkelig ab und schieben Sie die Schiebehülse auf das Rohr. 8 Nun weiten Sie das Rohr vorsichtig in zwei bis drei Etappen auf. Setzen Sie den Aufweitkopf an und weiten Sie das Rohr zuerst auf 50%, dann auf 80% und schließlich auf 100% auf. Dazwischen bringen Sie den Aufweitkopf jeweils wieder in die Grundstellung. 4

6 9 Die Kupplung kann nun eingesetzt werden. Mit der Zange schieben Sie die Schiebehülse über den Fitting. 10 Die Kupplung wird mit der Zange zusammengepresst. Die Heizung wird mit ca. 3-4 bar Druck betrieben. 11 Die Platten werden laut Hydraulikvorgabe zusammen geschlossen. 12 Das Heizsystem wird an den Verteiler angeschlossen. Bevor man das Passstück endgültig fixiert, führt man einen Drucktest durch um die Dichtheit der Leitungen zu prüfen. Danach kann man die Platten fest mit der Wand verschrauben. Die Wand kann dann verspachtelt und angestrichen werden. 5

7 13 Nun können Sie das Passstück einsetzen. Die 2m Gipsplatten und das 25cm hohe Passstück ergeben eine Gesamthöhe von 225cm. Für die Verkleidung der restlichen Wandhöhe bekommen Sie von B+M passende Gipsplatten ohne Heizungsrohre. Rückansicht der offenen Wandheizung Optimale Beratung Montage- und Aufbaupläne bei Bedarf Bitte beachten Sie stets Ihren individuellen Montage- und Anschlussplan! 6

8 Easy heating EASY COOLING B+M Wandheizungssystem Das Wohlfühl-Ambiente für Ihre Räumlichkeiten B+M Wandheizungsplatte Mineralwolle CW mm Gipsplatte PE-Dichtband B+M Wandheizungsplatte Mineralwolle CW mm Gipsplatte PE-Dichtband CW 75 12x1,3 mm PB-Rohr B+M Wandheizungsplatte UW 75 CW 75 12x1,3 mm PB-Rohr B+M Wandheizungsplatte UW 75 7

9 Easy heating EASY COOLING B+M Wandheizungssystem Das Wohlfühl-Ambiente für Ihre Räumlichkeiten Mehr Behaglichkeit mit weniger Energie 10

10 Easy heating EASY COOLING B+M Wandheizungssystem Das Wohlfühl-Ambiente für Ihre Räumlichkeiten Mehr Behaglichkeit mit weniger Energie so lautet der Tenor der B+M Wandheizungsplatte, die sowohl für Neubauten optimal geeignet ist, als auch für die Sanierung alter Bausubstanz, da alte Böden nicht beeinträchtigt werden. Die Methode ist umweltverträglich und hat zudem eine bauwerkserhaltende Wirkung. Die technisch innovative Kombination aus Trockenbau und Wandheizung ergibt maximale Leistung für das Wärmen und Kühlen bei geringem Energieaufwand. Kombinierbar ist das B+M-System auch mit Decken- und Fußbodenheizungen. Auch vom ästhetischen Standpunkt her sind Wandheizungen im Vergleich zu platzraubenden, mit der Zeit verstaubenden Heizkörpern ein echter Fortschritt. Beheizbare Wände sparen daher nicht nur Ressourcen und erhöhen die Lebensqualität, sie sind einfach schön. Heiz- und Kühlleistungsdiagramm Wand 100,0 80,0 Leistung [W/m²] 60,0 40,0 20,0 Wandkühlung Wandheizung 0, mittlere Temperaturdifferenz (Tm - TRaum) [ K] 9

11 WANDAUFBAU Montage der B+M Wandheizung B+M Wandheizung 31,3 B A A Verteiler UW75 CW75 Beplankung (18 mm Gipsplatten) und Versorgungsleitungen B Schnitt A - A Schnitt B - B B+M Wandheizungsplatte Detail A: Beplankung 1 Anbindeleitung: Aluverbundrohr 20x2mm FBOK Max. 6,25 m2 Heizfläche an einen Heizkreis anschließen! (~80 Lfm) 10

12 Baustoff + Metall Gesellschaft m.b.h. A-1232 WIEN Gorskistrasse 5-7 Tel.: +43/1/ Fax: +43/1/ /18 Ålesund N Moss Fredrikstad Stavanger DK Vallensbæk Neumünster Hamburg Waalwijk NL LU Berlin Poznan Gelsenkirchen Köln Ans Bydgoszcz Osnabrück Hannover Mönchengladbach B Chojnice BremenStuhr PL Warszawa Kaufungen Heldrungen D Leipzig Erfurt Olbersdorf Radeburg Wroclaw Mörfelden Aschaffenburg Würzburg Kehlen Mannheim Viernheim Nürnberg Ludwigshafen Saarbrücken Neckarsulm Ettlingen Möglingen Bühl Wannweil Regensburg Gersthofen Kraków Praha CZ Pelhřimov České Budějovice Třebič Passau MünchenNord Eggenfelden München-Ost Linz Salzburg Lauterach Brixen Bruneck BrnoModřice SK St. Pölten Wien 22 Bratislava Wien 23 Leopoldsdorf A Innsbruck Ostrava BudapestTőrőkbálint Neutal Graz Klagenfurt Szombathély Bozen Maribor Kaposvár Ljubljana SLO RO Zagreb- Lučko Sesvete RijekaViškovo I H Novi Sad BeogradZemun CRO Zadar SplitKaštela Bucuresti Smederevo Kragujevac Čačak SRB Niš Sofia 1220 Sofia 1138 BG

Heizen & Kühlen. Klimatisierung mit Trockenbau. vom Büro bis zum Eigenheim Behaglich & Wirtschaftlich

Heizen & Kühlen.  Klimatisierung mit Trockenbau. vom Büro bis zum Eigenheim Behaglich & Wirtschaftlich 1230 WIEN Vom Büro bis zum Eigenheim Wer denkt, dass Wände einzig zum Befestigen von von Trockenbau-Produkten als Hauptkomponen- Bücherregalen, Decken zum Behängen mit Lam- ten. Mit ihnen erreicht man

Mehr

PowerFloor. Gesundes Wohlfühlklima Geringe Energiekosten Wertvoller Raumgewinn. Modular mit PhoneStar Schallschutz/Trockenestrich kombinierbar

PowerFloor. Gesundes Wohlfühlklima Geringe Energiekosten Wertvoller Raumgewinn. Modular mit PhoneStar Schallschutz/Trockenestrich kombinierbar Schalldämmung Bavaria Trockenbau I Superschlank I Ultraleicht I Schnelle Reaktion Flächenheizung der 3. Generation + I Schallschutz Gesundes Wohlfühlklima Geringe Energiekosten Wertvoller Raumgewinn Modular

Mehr

FLÄCHENKÜHLUNG. System-Wandkühlung Modul-Wandkühlung Modul-Deckenkühlung DEM LEBEN PRIMA KLIMA GEBEN

FLÄCHENKÜHLUNG. System-Wandkühlung Modul-Wandkühlung Modul-Deckenkühlung DEM LEBEN PRIMA KLIMA GEBEN FLÄCHENKÜHLUNG System-Wandkühlung Modul-Wandkühlung Modul-Deckenkühlung DEM LEBEN PRIMA KLIMA GEBEN Fläche Individuell, lautlos & energiesparend. x Variotherm-Systeme geben dem Leben nicht nur Wärme, sondern

Mehr

FLÄCHENTEMPERIERUNG VERBUNDROHRSYSTEME WÄRMEPUMPEN WOHNRAUMLÜFTUNG SOLARTHERMIE. Wandheizung. Behaglichkeit durch die Wand.

FLÄCHENTEMPERIERUNG VERBUNDROHRSYSTEME WÄRMEPUMPEN WOHNRAUMLÜFTUNG SOLARTHERMIE. Wandheizung. Behaglichkeit durch die Wand. FLÄCHENTEMPERIERUNG VERBUNDROHRSYSTEME WÄRMEPUMPEN WOHNRAUMLÜFTUNG SOLARTHERMIE Wandheizung Behaglichkeit durch die Wand. Z E W OT H E R M. E N E R G I E. B E W U S S T. L E B E N. Ideal für Sanierungsvorhaben

Mehr

Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V.

Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. Gut für die Zukunft, gut für die Umwelt. Weitersagen. Rasant steigende

Mehr

Schimmel in Wohnräumen. Wie werden feuchte Wände verhindert? Wie kann Wandschimmel beseitigt werden? den Schimmelpilzen

Schimmel in Wohnräumen. Wie werden feuchte Wände verhindert? Wie kann Wandschimmel beseitigt werden? den Schimmelpilzen Landratsamt Neumarkt i. d. OPf. Gesundheitsamt den Schimmelpilzen Schimmel in Wohnräumen Wie werden feuchte Wände verhindert? Wie kann Wandschimmel beseitigt werden? Wie man feuchte Wände verhindert und

Mehr

GESELLSCHAFTER UND NIEDERLASSUNGEN DER INTRAKUSTIK BAUSTOFFHANDEL GmbH & Co. KG

GESELLSCHAFTER UND NIEDERLASSUNGEN DER INTRAKUSTIK BAUSTOFFHANDEL GmbH & Co. KG GESELLSCHAFTER UND NIEDERLASSUNGEN DER INTRAKUSTIK BAUSTOFFHANDEL GmbH & Co. KG Firma Anschrift Telefon - Nummer Gruppe: I 7 IDV Dämmstoff - Vertriebs 30855 LANGENHAGEN 0511-78 51 80 4 GmbH Desbrocksriede

Mehr

Industrie-Infrarotstrahler IR Für große Gebäude mit hohen Decken

Industrie-Infrarotstrahler IR Für große Gebäude mit hohen Decken 3 3000 6000 W Elektroheizung 3 Ausführungen Industrie-Infrarotstrahler Für große Gebäude mit hohen Decken Einsatzbereich -Wärmestrahler sind für das Voll- oder Zusatzheizen von Räumen mit großem Volumen

Mehr

Heizen - Kühlen - Kosten Sparen

Heizen - Kühlen - Kosten Sparen Ihr Spezialist für Klimawände Wir setzen neue Maßstäbe In Zeiten stetig steigender Energiekosten ist die Entscheidung für Klimawände von Ecowall die richtige Wahl. Und nicht nur das: Sie setzen auch noch

Mehr

Material: Die Maße. Vielen Dank den Probenäherinnen für die tollen Beispiele! Bitte vor dem Nähen das ebook komplett durchlesen!

Material: Die Maße. Vielen Dank den Probenäherinnen für die tollen Beispiele! Bitte vor dem Nähen das ebook komplett durchlesen! Schnabelinas ebook Nach diesem ebook kannst Du für Deinen Ebookreader oder auch für ein Tablet eine Schutzhülle aus Leder oder Filz nähen. Das Gerät wird mit einem Gummiband an den Ecken gehalten. Das

Mehr

Klima Profil Typ D Einbauhinweise. KlimaProfil

Klima Profil Typ D Einbauhinweise. KlimaProfil Klima Profil Typ D Einbauhinweise KlimaProfil Einbauhinweise Klima Profil Typ D Sehr geehrter Kunde, diese Einbau-Hinweise, die wichtige allgemeine und produktspezifische Informationen enthalten, sind

Mehr

Boden. Wand. Decke. Die 3 genialen Trockenbausysteme für Heizen und Kühlen.

Boden. Wand. Decke. Die 3 genialen Trockenbausysteme für Heizen und Kühlen. Boden. Wand. Decke. Die 3 genialen Trockenbausysteme für Heizen und Kühlen. Voll im Trend. Leistungsstark im Trockenbau. 1. KompaktFußbodenheizung. Superschlank. HEIZEN Genial! Die geringe Aufbauhöhe

Mehr

Erneuerbare Energien verbrauchsabhängig abrechnen

Erneuerbare Energien verbrauchsabhängig abrechnen Erneuerbare Energien verbrauchsabhängig abrechnen Solaranlage Geothermieanlage Blockheizkraftwerk Serviceleistungen von ista Erneuerbare Energien einsetzen und mit ista jetzt auch verbrauchsabhängig abrechnen

Mehr

Inspirationen. weiter blättern

Inspirationen. weiter blättern Inspirationen 3 www.energie-sparen-mit-keramik.eu 4 Die wohngesunde Energiewende Ein Keramikboden ist gut für das Raumklima und reduziert die Heizkosten Foto: Warmup Wie lassen sich Wohngesundheit sowie

Mehr

Systeme mit niedriger Aufbauhöhe für wand, decke und boden. Bau Automotive Industrie

Systeme mit niedriger Aufbauhöhe für wand, decke und boden.  Bau Automotive Industrie REHAU FLÄCHENHEIZUNG/-KÜHLUNG Systeme mit niedriger Aufbauhöhe für wand, decke und boden www.rehau.de Bau Automotive Industrie flächenheizungs-/-kühlungsysteme geringe aufbauhöhen durch rautherm s 10 x

Mehr

Bedingungen VORBEREITUNG

Bedingungen VORBEREITUNG Verlegeempfehlung Bedingungen GEBRAUCH Starfloor Click ist ausschließlich für den Einsatz im Innenbereich geeignet. * *Beachten Sie die speziellen Empfehlungen AKKLIMATISIERUNG Lagern Sie die Pakete in

Mehr

HEIZEN / KÜHLEN. Bodenkonvektoren

HEIZEN / KÜHLEN. Bodenkonvektoren HEIZEN / KÜHLEN Bodenkonvektoren Ob in öffentlichen Gebäuden, Geschäftsobjekten oder in der Gemütlichkeit des eigenen Heimes: Bodenkonvektoren sind stets eine stilvolle und platzsparende Lösung. Angenehme

Mehr

heizanstrich Dieser heizung GehÖrt Die zukunft.

heizanstrich Dieser heizung GehÖrt Die zukunft. heizanstrich DIESER HEIZUNG GEHÖRT DIE ZUKUNFT. Holen Sie sich die Sonne ins Haus. Es gibt nichts Angenehmeres als Sonnenstrahlen auf der Haut. Und genau diese Strahlen die Infrarotstrahlen können Sie

Mehr

Schicken Sie aufsteigende Feuchtigkeit zu Boden!

Schicken Sie aufsteigende Feuchtigkeit zu Boden! Schicken Sie aufsteigende Feuchtigkeit zu Boden! Von aufsteigender Feuchtigkeit spricht man, wenn die im Erdreich vorhandene Feuchtigkeit durch die Kapillarwirkung des Mauerwerks nach oben aufsteigt. Normalerweise

Mehr

MASSIVHOLZHÄUSER. natürlich nachhaltig innovativ wohnen

MASSIVHOLZHÄUSER. natürlich nachhaltig innovativ wohnen MASSIVHOLZHÄUSER natürlich nachhaltig innovativ wohnen Das Leben ist viel zu kurz, um sich nicht wohl zu fühlen. Willkommen bei Holzbau Mojen Entdecken Sie den tollen Werkstoff Holz mit all seinen Vorteilen.

Mehr

Boden-Wand-Decke. Das System.

Boden-Wand-Decke. Das System. Boden-Wand-Decke. Das System. Schnell. Sicher. Effizient. Wirtschaftlich. Trockenbau-Heiz- und Kühlsysteme für Fußbodenheizung, Wandheizung und Klima-Decke. Komplettlösungen von Profis für Profis. climadec

Mehr

Wandheizung-Trockenbau. Gipskartonheizplatte

Wandheizung-Trockenbau. Gipskartonheizplatte Wandheizung-Trockenbau Gipskartonheizplatte Freudenstein GmbH Tel. 08024 / 999 101 Perihel-Wandheizsysteme Fax 08024 / 999 102 Tölzer Str. 14 Info@perihel.de www.perihel.de Wandheizung Trocken-Gipskarton-System

Mehr

NEU! Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen. Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com

NEU! Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen. Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com NEU! Wärmeleitschichten Conductive Layers Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com CompactFloor Wärmeleitschichten NEU!

Mehr

Leichtlehm-Klimawand

Leichtlehm-Klimawand Strahlungswärme aus der Wand Heizen und Kühlen mit dem Klimamanager Die strobaterra Klimawand - Wandheizungen wärmen durch Infrarotstrahlung, vermeiden zirkulierende Luft, die Staub transportiert und sorgen

Mehr

Einzigartig einfach: die WeGo Klimadecke

Einzigartig einfach: die WeGo Klimadecke Einzigartig einfach: die WeGo Klimadecke Ein überzeugendes System: die WeGo Klimadecke eine coole Sache! Ein überschaubares und durchdachtes System aus hochwertigen Einzelkomponenten, mit einfacher, aus

Mehr

DECO TEXTURE selbstklebende Tapete

DECO TEXTURE selbstklebende Tapete Seite 1 DECO TEXTURE selbstklebende Tapete Anwendungsleitfaden 1) Vorbereitung des Untergrundes Der Untergrund muss trocken, sauber und ohne Rückstände früherer Tapetenschichten sein. Falls Sie vorher

Mehr

HEIZLEISTUNG BEGINNT BEIM ESTRICH.

HEIZLEISTUNG BEGINNT BEIM ESTRICH. HEIZLEISTUNG BEGINNT BEIM ESTRICH. MAN LESE UND STAUNE: DER RICHTIGE ESTRICH KANN DIE WÄRME EINER FUSSBODEN- HEIZUNG BIS ZU 50 % BESSER LEITEN. Heizkosten sparen beginnt unterm Boden. Entscheidend dafür

Mehr

ERUS. Infrarotheizung die kostengünstige Alternative? Warum ist die Infrarot-Heizung günstiger im Verbrauch als eine konventionelle Heizung?

ERUS. Infrarotheizung die kostengünstige Alternative? Warum ist die Infrarot-Heizung günstiger im Verbrauch als eine konventionelle Heizung? Infrarotheizung die kostengünstige Alternative? Die neue Art der Heizung ist heutzutage eine Infrarotheizung, mit der das Heizen zu einem Kinderspiel wird. Es wird nicht wie bei der herkömmlichen Heizung

Mehr

BETONTHERMIX DaS NeUe FeRTiGDeCKeNSySTeM ZUM HeiZeN, KÜHLeN UND energiesparen.

BETONTHERMIX DaS NeUe FeRTiGDeCKeNSySTeM ZUM HeiZeN, KÜHLeN UND energiesparen. BETONTHERMIX das neue fertigdeckensystem ZUM HEIZEN, KÜHLEN UND ENERGIESPAREN. Innovativ und wohnwert steigernd Mit großer Erfahrung beim Bauen mit Betonfertigteilen, einem umfassenden Produktprogramm

Mehr

Balkon abdichten in 7 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung

Balkon abdichten in 7 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Sie wollen den Beton Ihres Balkons ausbessern und abdichten? In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie in 7 Schritten die Abdichtung des Balkons selber durchführen. Wir

Mehr

Das Monochord Eine Bauanleitung

Das Monochord Eine Bauanleitung Das Monochord Eine Bauanleitung Was ist ein Monochord? Das Monochord ist ein sehr altes Instrument. Schon der große Mathematiker Pythagoras experimentierte vor ca. 2500 Jahren damit. Er fand heraus, wie

Mehr

Verklebehinweise Kleine Aufkleber Trockenverklebung

Verklebehinweise Kleine Aufkleber Trockenverklebung Verklebehinweise Kleine Aufkleber Trockenverklebung Reinigen Sie den vorgesehenen Platz für Ihren Aufkleber gründlich. Zu vermeiden sind Seifen, Öle und Reinigungsmittel, die Wachs oder Silikon enthalten.

Mehr

Rigidur Estrichelemente

Rigidur Estrichelemente Trockenestrich mit Rigidur Rigips Profi-Tipps zum Selbermachen Rigidur Estrichelemente Ideal für Neubauten, Renovierungen und Altbausanierungen Montage Rigidur-Trockenestrich bietet die perfekte Oberfläche

Mehr

Die einfachste und beste Lösung gegen Schimmel!

Die einfachste und beste Lösung gegen Schimmel! Die einfachste und beste Lösung gegen Schimmel! Warme Wand. Trockene Wand. ELIAS. Gegen Schimmel. hilft Ihnen, Schimmel in Ihren Wohn-, Geschäfts- und Lagerräumen nachhaltig zu entfernen. Der Feuchtigkeitshaushalt

Mehr

GASOKOL Speichersysteme

GASOKOL Speichersysteme GASOKOL Speichersysteme KOMPAKT, HYGIENISCH, FUNKTIONAL, LEISTUNGSFÄHIG Solare Speichersysteme Für hygienisches Warmwasser GASOKOL Speicher sind vielseitig einsetzbar und mit allen Wärmeerzeugern kombinierbar.

Mehr

Folienheizsysteme. Die neue Art zu heizen - Weg von Öl und Gas!

Folienheizsysteme. Die neue Art zu heizen - Weg von Öl und Gas! Folienheizsysteme Die neue Art zu heizen - Weg von Öl und Gas! 1 Einleitung Im Vergleich zu früherer Bauweise hat sich heutzutage der Wärmebedarf von mehr als 100 W / m² auf weniger als 40 W / m² Wohnfläche

Mehr

DIE HEIZUNG, DIE AUCH DÄMMT. Angenehme Wärme. Genau dort, wo man sie braucht.

DIE HEIZUNG, DIE AUCH DÄMMT. Angenehme Wärme. Genau dort, wo man sie braucht. Angenehme Wärme. Genau dort, wo man sie braucht. 2 ZUKUNFTSWEISEND thermo pro ist eine zukunftsweisende Niederspannungsheizung bzw. ein Temperierungssystem für höchste Ansprüche. Diese Heizung kann als

Mehr

Fussbodenheizung von innen sanieren

Fussbodenheizung von innen sanieren Energieeffizienz und Lebensdauer erhöhen Bern, 23. November 2013 DIE NAEF GROUP IN KÜRZE Naef GROUP ist das Ergebnis der Konsolidierung der beiden Firmen HAT Tech AG und Näf Tech AG und bildet heute unsere

Mehr

Mediadaten. Aktualisierte Version vom regionale Jobbörsen in Deutschland, Schweiz & Österreich

Mediadaten. Aktualisierte Version vom regionale Jobbörsen in Deutschland, Schweiz & Österreich Mediadaten Aktualisierte Version vom 01.10.2017 42 regionale Jobbörsen in Deutschland, Schweiz & Österreich Jobsuche Regional Technologiepark Pav. 10 // Kettelerstr. 5-11 // 97222 Rimpar Ihr Partner in

Mehr

Mediadaten. Aktualisierte Version vom regionale Jobbörsen in Deutschland, Schweiz & Österreich

Mediadaten. Aktualisierte Version vom regionale Jobbörsen in Deutschland, Schweiz & Österreich Mediadaten Aktualisierte Version vom 04.01.2018 60 regionale Jobbörsen in Deutschland, Schweiz & Österreich Jobsuche Regional Technologiepark Pav. 10 // Kettelerstr. 5-11 // 97222 Rimpar Ihr Partner in

Mehr

ERFURT-KlimaTec Thermovlies D Produktvorteile Keine Weichzeit SystemKleber Wandklebetechnik Strukturabdeckend Für Wand und Decke Rissüberbrückend PVC-frei Atmungsaktiv Energiesparend Klimaschonend Schimmelvorbeugend

Mehr

image Warme Füsse für kühle Rechner Das neue, funkgesteuerte Regelungssystem für Fussbodenheizungen CF2

image Warme Füsse für kühle Rechner Das neue, funkgesteuerte Regelungssystem für Fussbodenheizungen CF2 image Warme Füsse für kühle Rechner Das neue, funkgesteuerte Regelungssystem für Fussbodenheizungen CF2 Mehr Komfort und weniger Energieverbrauch Seit Generationen schätzt man Danfoss als Entwickler und

Mehr

Arbeitsplatte einbauen und tauschen in 7 Schritten

Arbeitsplatte einbauen und tauschen in 7 Schritten Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Arbeitsplatten sind in der Küche im Dauereinsatz. Das hinterlässt selbst beim hartnäckigsten Material irgendwann Spuren. Ein Makel, der neben der Ästhetik auch die Hygiene

Mehr

fermacell Powerpanel H 2 O innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand April 2013

fermacell Powerpanel H 2 O innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand April 2013 innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand April 0 Schützt perfekt gegen Nässe innen und außen Praktische Tipps für den einfachen Ausbau Die Top-Vorteile von Powerpanel für Innenräume

Mehr

IT-KN 7-7 kw. Größen. Seite 1 von 9. Wärmebelastung / Leistung (kw) 7,0. Einbauwinkel 15 / 30 / 45 / 60. Gasverbrauch Erdgas (m 3 /h) 0,74

IT-KN 7-7 kw. Größen. Seite 1 von 9. Wärmebelastung / Leistung (kw) 7,0. Einbauwinkel 15 / 30 / 45 / 60. Gasverbrauch Erdgas (m 3 /h) 0,74 IT-KN 7-7 kw Wärmebelastung / Leistung (kw) 7,0 Einbauwinkel 15 / 30 / 45 / 60 Gasverbrauch Erdgas (m 3 /h) 0,74 Gasverbrauch Flüssiggas (kg/h) 0,58 Gewicht (kg) 9 a - Länge (mm) 796 b - Breite (mm) 357

Mehr

Bau Automotive Industrie. www.rehau.de

Bau Automotive Industrie. www.rehau.de OBERFLÄCHENNAHE BETONKERNTEMPERIERUNG EINFACH, INDIVIDUELL UND FLEXIBel www.rehau.de Bau Automotive Industrie OBERFLÄCHENNAHE BETONKERNTEMPERIERUNG EINFACH, INDIVIDUELL UND FLEXIBel Das Prinzip der Betonkerntemperierung

Mehr

WANDHEIZUNG. WANDKÜHLUNG. TROCKENBAU.

WANDHEIZUNG. WANDKÜHLUNG. TROCKENBAU. WANDHEIZUNG. WANDKÜHLUNG. TROCKENBAU. Die ModulWand. www.variotherm.at VIDEO Fertige Wand. Fertige Heizung. Fertige Kühlung. Alles in einem! Die Platten der ModulWand sind ein durchdachtes Komplettsystem,

Mehr

TROCKENBAU FUSSBODENHEIZUNG Die superschlanke VarioKomp.

TROCKENBAU FUSSBODENHEIZUNG Die superschlanke VarioKomp. www.variotherm.at TROCKENBAU FUSSBODENHEIZUNG Die superschlanke VarioKomp. HEIZEN. KÜHLEN. WOHLFÜHLEN. VIDEO Ihr Fußboden kann mehr. TROCKENBAU FUSSBODENHEIZUNG Die behagliche Wärme der VarioKomp verwandelt

Mehr

Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen

Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen Wie Sie optimal für frische Luft sorgen und dabei noch Heizkosten senken können. Die wichtigsten Tipps. FRISCHE LUFT WÄRME WOHLFÜHLEN Die

Mehr

Steuerliche Auswirkungen beim Crowdinvesting

Steuerliche Auswirkungen beim Crowdinvesting Steuerliche Auswirkungen beim Crowdinvesting Florian Zeitlinger, LL.M. 26. November 2015 Wien Equity Crowdinvesting vs Debt Crowdinvesting Fremdkapital Debt Crowd- Investing Festverzinsliches Darlehen,

Mehr

Wohnen ohne Schimmel Seite 1

Wohnen ohne Schimmel Seite 1 Wohnen ohne Schimmel Seite 1 Wie entsteht Schimmel? Schimmelsporen sind in der normalen Luft vorhanden. Durch ihre Schwerkraft setzen sich die Sporen auf Bauteiloberflächen ab. Ist dort über einen längeren

Mehr

DBE Wärmepumpenheizkörper. ECO Heizkörper für Fussbodenund Tieftemperatursysteme. Einsetzbar in Altbau und Neubau

DBE Wärmepumpenheizkörper. ECO Heizkörper für Fussbodenund Tieftemperatursysteme. Einsetzbar in Altbau und Neubau DBE Wärmepumpenheizkörper ECO Heizkörper für Fussbodenund Tieftemperatursysteme. Einsetzbar in Altbau und Neubau 2 JAGA DBE HEizkörPEr: mehr WärmE, WENiGEr VErBrAuCH Die DBE Wärmepumpenheizkörper liefern

Mehr

Wandheizung-Trockenbau. Gipskartonheizplatte

Wandheizung-Trockenbau. Gipskartonheizplatte Wandheizung-Trockenbau Gipskartonheizplatte Freudenstein GmbH Tel. 08024 / 999 101 Fax 08024 / 999 102 Tölzer Str. 14 info@perihel.de www.perihel.de Wandheizung Trocken-Gipskarton-System Trockenbauplatten

Mehr

Für ein gesundes Wohnen: Richtig heizen und lüften und dabei sparen!

Für ein gesundes Wohnen: Richtig heizen und lüften und dabei sparen! Für ein gesundes Wohnen: Richtig heizen und lüften und dabei sparen! Sie haben sich bestimmt schon die Frage gestellt: Was kann ich tun, um sinnvoll Energie und damit auch Geld zu sparen? Da die Energiekosten

Mehr

Zur Lärmregulierung in Europa

Zur Lärmregulierung in Europa Z UR L ÄRMREGULIERUNG IN E UROPA Zur Lärmregulierung in Europa Christian Popp Lärmkontor GmbH Hamburg 1 Übersicht Umfang der Lärmkartierung in Europa Stand der Lärmkartierungen Beispiele der Lärmkartierungen

Mehr

Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen

Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Wir wollen, dass Sie es zu Hause bequem und warm haben, denn Ihre Lebensqualität ist uns ein Anliegen. Als regionaler Energieversorger

Mehr

KOMPAKT KOMPLETT. Sicher. Flexibel. Einzigartig. B+M Systeme. - Wände - Vorsatzschalen - Schachtwände. + Konstruktionsdetails

KOMPAKT KOMPLETT. Sicher. Flexibel. Einzigartig. B+M Systeme. - Wände - Vorsatzschalen - Schachtwände. + Konstruktionsdetails KOMPLETT KOMPAKT Sicher. Flexibel. Einzigartig. B+M Systeme - Wände - Vorsatzschalen - Schachtwände + Konstruktionsdetails KOMPAKT Das B+M Markensiegel Die im Baustoff + Metall Markensiegel angeführten

Mehr

Giacomini Klimadeckensystem GKC DRY. GKC DRY 0226D.indd 1 13/12/10 15:19

Giacomini Klimadeckensystem GKC DRY. GKC DRY 0226D.indd 1 13/12/10 15:19 Giacomini Klimadeckensystem GKC DRY GKC DRY 0226D.indd 1 13/12/10 15:19 Inhalt 1. Allgemeines über das GKC DRY System 1. Aufbau des GKC DRY Systems 2. Ein System viele Versionen 2. Vorteile des GKC DRY

Mehr

Schön warm. Herrlich kühl. Die perfekte Wand. Die perfekte Decke. Heizung und Kühlung. Für Trockenbau, Dachgeschoss und Renovierung.

Schön warm. Herrlich kühl. Die perfekte Wand. Die perfekte Decke. Heizung und Kühlung. Für Trockenbau, Dachgeschoss und Renovierung. Schön warm. Herrlich kühl. Die perfekte Wand. Die perfekte Decke. Heizung und Kühlung. Für Trockenbau, Dachgeschoss und Renovierung. Große Flächen. Angenehme Wirkung. 1. Einfach. Wirkungsvoll. Einfachheit

Mehr

Economic and Social Council

Economic and Social Council UNITED NATIONS E Economic and Social Council Distr. GENERAL TRANS/SC.2/2002/7/Add.4 21 August 2002 ENGLISH ONLY ECONOMIC COMMISSION FOR EUROPE INLAND TRANSPORT COMMITTEE Working Party on Rail Transport

Mehr

Programm Sparkling Science Facts & Figures

Programm Sparkling Science Facts & Figures Programm Sparkling Science Facts & Figures Stand Dezember 2014 Programmlaufzeit: 2007 bis 2017 Eckdaten zu den ersten fünf Ausschreibungen Zahl der Forschungsprojekte: 202 Fördermittel: insgesamt 28,2

Mehr

Multimedia-Verkabelung: Flexibilität für Ihre 4 Wände.

Multimedia-Verkabelung: Flexibilität für Ihre 4 Wände. Multimedia-Verkabelung: Flexibilität für Ihre 4 Wände. Telefonieren, surfen, fernsehen und Musik hören, wo Sie wollen! Ein Produkt von SCHRACK 4 HOME die Lifestyle-Linie von Schrack Technik. 2 Herzlich

Mehr

EC Logistics. Unternehmenspräsentation

EC Logistics. Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation Unser Leitbild als Dienstleister für die österreichische Wirtschaft Wir sind das logistische Rückgrat der österreichischen Wirtschaft im Bereich Stückgut sowie den verwandten Produkten

Mehr

Richtiges Heizen und Lüften in Neubauten

Richtiges Heizen und Lüften in Neubauten Kleine Tipps mit großer Wirkung Tipp Richtiges Heizen und Lüften in Neubauten M01207 Gesund wohnen im neuen Zuhause Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für eine Neubauwohnung mit modernem Standard entschieden

Mehr

Sanierungsablauf Innendämmung

Sanierungsablauf Innendämmung Sanierungsablauf Innendämmung Vorgehen bei der Sanierung der Außenwand mit einer Innendämmung und möglicher Holzbalkendecke Ja Prüfung Bestandsdecke: Holzbalkendecke? Nein Holzbalkendecke öffnen PHASE

Mehr

...in 5 Minuten auf den Punkt gebracht. Kurzstatements von 14 Auslandshandelskammern

...in 5 Minuten auf den Punkt gebracht. Kurzstatements von 14 Auslandshandelskammern ...in 5 Minuten auf den Punkt gebracht Kurzstatements von 14 Auslandshandelskammern Europa-Forum Bayern München, den 6. Juli 2006 IHK-Akademie Tallinn Tallinn Estland Riga Lettland Baltikum Vilnius Litauen

Mehr

ACS ihr kompetenter partner in sachen hausbau. Wir bauen auf Holz

ACS ihr kompetenter partner in sachen hausbau. Wir bauen auf Holz ACS ihr kompetenter partner in sachen hausbau Wir bauen auf Holz 02 erfahrung, fachwissen, modernste technik ein eingespieltes team Kompetenter Partner ACS entwickelt sich kontinuierlich weiter. Seit der

Mehr

DEM LEBEN WÄRME GEBEN MODUL-WANDHEIZUNG. für den Trockenausbau

DEM LEBEN WÄRME GEBEN MODUL-WANDHEIZUNG. für den Trockenausbau DEM LEBEN WÄRME GEBEN MODUL-WANDHEIZUNG für den Trockenausbau Modul-W Ruckzuck-Module. Individuell, komplett & energiesparend. x Die Variotherm Modul-Wandheizung ist Heizung und Wand in einem! Die kompletten,

Mehr

BRÜSSEL (BE) Einwohner: 1,1 Mio. Ranking Lebensqualität 22. Bevölkerungsdichte: 6497 Einw./km². Big Mac Index: 20 Min.

BRÜSSEL (BE) Einwohner: 1,1 Mio. Ranking Lebensqualität 22. Bevölkerungsdichte: 6497 Einw./km². Big Mac Index: 20 Min. A1 WIEN (AT) C1 BRÜSSEL (BE) B1 BERLIN (DE) 1,8 Mio. 1 1,1 Mio. 22 3,5 Mio. 14 4050 Einw./km² 14 Min. 6497 Einw./km² 20 Min. 4050 Einw./km² 40300 /Pers. 88 % Zustimmung 54700 /Pers. 53 % Zustimmung 27400

Mehr

Linienbeschreibung Stand 04/2011 Abfahrtszeiten Stationen

Linienbeschreibung Stand 04/2011 Abfahrtszeiten Stationen Anlage 3: Linienbeschreibung Stand 04/2011 Abfahrtszeiten Stationen Linie Stationsstadt Abfahrt Linie Stationsstadt Abfahrt Linie A Linie B 2 132 Co-Loader 132 AB 19:45 250 DPD Flensburg (Depot 124) HL

Mehr

www.bauhaus.ch Die Wandinnovation in XXL für Bad, Küche und Wohnbereich

www.bauhaus.ch Die Wandinnovation in XXL für Bad, Küche und Wohnbereich www.bauhaus.ch Die Wandinnovation in XXL für Bad, Küche und Wohnbereich 2016 Grün Schiefer Unser Service für Sie: Lieferservice Leihservice Anhängerverleih Bitte beachten Sie, dass einige Leistungen in

Mehr

Easy Drain. Waterstop. Waterstop

Easy Drain. Waterstop. Waterstop Easy Drain 2 WA duschbereich 100 % wasserdicht Einbauvideo Einbauvideo Die Easy Drain Duschrinne ist immer eine komplette Einheit bestehend aus: Rinnenkörper, Abdeckung, Siphon und vormontiertem Abdichtungsvlies

Mehr

Elztrip EZ 200 Wärmestrahler mit zwei Heizpaneelen für Kaufhäuser und Industriegebäude.

Elztrip EZ 200 Wärmestrahler mit zwei Heizpaneelen für Kaufhäuser und Industriegebäude. 800 2200 W Elektroheizung 8 Ausführungen Elztrip EZ 200 Wärmestrahler mit zwei Heizpaneelen für Kaufhäuser und Industriegebäude. Einsatzbereich EZ200 wurde für vollständiges und zusätzliches Heizen sowie

Mehr

Nur für den Innenbereich zulässige Grund-und Traglatten als Unterkonstruktion für GK-Bekleidungen einbauen.

Nur für den Innenbereich zulässige Grund-und Traglatten als Unterkonstruktion für GK-Bekleidungen einbauen. TITEL 011 Trockenbauarbeiten Seite 29 Alle Arbeiten gemäß DIN 18340. Nur für den Innenbereich zulässige Grund-und Traglatten als Unterkonstruktion für GK-Bekleidungen einbauen. Gleichwertige Produkte dürfen

Mehr

Moderne Wand-, Decken- und Bodenheizsysteme für behagliches Wohnen. Innovationssieger. Kategorie Wohnen

Moderne Wand-, Decken- und Bodenheizsysteme für behagliches Wohnen. Innovationssieger. Kategorie Wohnen Moderne Wand-, Decken- und Bodenheizsysteme für behagliches Wohnen Innovationssieger Kategorie Wohnen Vergeben von Saint-Gobain in Paris Wandheizung. Mit der M-Therm 24 V Wandheizung erhalten Sie eine

Mehr

plano2plus - Kartenangebot 2016

plano2plus - Kartenangebot 2016 Brutto-Preisliste 2016 - Stand 01.03.2016 1 von 5 Fliegertaschenkalender März 2016 Rabatt > 10 = 10 % > 25 = 15 % FTK Fliegertaschenkalender 2016 500.000 20,80 Luftfahrt-Generalkarte 2016 (1:200.000) LUGEKA

Mehr

Für Wärme, Warmwasser und Strom!

Für Wärme, Warmwasser und Strom! Für Wärme, Warmwasser und Strom! Remeha HRe - Kessel Innovativ und wirtschaftlich die neue Generation der Heiztechnik. Produzieren Sie Ihren Strom doch einfach selbst! Ebenso genial wie leistungsstark,

Mehr

WANDHEIZUNG. WANDKÜHLUNG. TROCKENBAU.

WANDHEIZUNG. WANDKÜHLUNG. TROCKENBAU. WANDHEIZUNG. WANDKÜHLUNG. TROCKENBAU. Die ModulWand. www.variotherm.at VIDEO Variotherm kann auf eine lange Geschichte und ein enormes Know-how im Bereich Strahlungswärme zurückgreifen. Im Jahr 1999 brachte

Mehr

Fenster einbauen in 9 Schritten

Fenster einbauen in 9 Schritten Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Die alten Fenster sollen durch neue ersetzt werden? Lesen Sie, wie Sie am besten vorgehen, welche Werkzeuge Sie brauchen und welche Arbeitsschritte nötig sind, um ein

Mehr

WANDHEIZUNG. H e i z s y s t e m e G m b H INTEGRIERTE HEIZ- UND KÜHLSYSTEME FÜR BODEN, WAND UND DECKE

WANDHEIZUNG. H e i z s y s t e m e G m b H INTEGRIERTE HEIZ- UND KÜHLSYSTEME FÜR BODEN, WAND UND DECKE WANDHEIZUNG H e i z s y s t e m e G m b H INTEGRIERTE HEIZ- UND KÜHLSYSTEME FÜR BODEN, WAND UND DECKE WANDHEIZUNG Die Beplankung der Wand darf nur an den Holz oder Metallständern bzw. Montageleisten

Mehr

Formteile, 3-D Design. Schwungvolle Decken in jeder Form. Formvollendet auf die Baustelle

Formteile, 3-D Design. Schwungvolle Decken in jeder Form. Formvollendet auf die Baustelle Schwungvolle Decken in jeder Form Formvollendet auf die Baustelle 141 Formteile Mögliche V-Fräsungen Falt-Fix-Formteile Verleimte werden platz- Sonderformteile sparend flach werden in angeliefert und montagefertigem

Mehr

BAU-SYSTEME WOHNBAU/HOCHBAU LÄRMSCHUTZ

BAU-SYSTEME WOHNBAU/HOCHBAU LÄRMSCHUTZ WOHNBAU/HOCHBAU LÄRMSCHUTZ rasch einfach massiv wertbeständig VELOX Die Meilensteine 1956 Franz Steiner, Geschäftsführer, und Peter Steiner, Betriebsleiter und Entwickler der VELOX-Anlage, gründen das

Mehr

Richtiges Heizen und Lüften

Richtiges Heizen und Lüften Impuls-Programm Altbau Wirtschaftsministerium Richtiges Heizen und Lüften 12 Jetzt renovieren, jahrelang profitieren.. Damit Sie sich wohlfühlen Kaum zu glauben! In einem 2-Personenhaushalt verdunsten

Mehr

ANLEITUNG UMBAU FRONTSCHÜRZE AUDI A3 8P, FACELIFT AB MJ. 09

ANLEITUNG UMBAU FRONTSCHÜRZE AUDI A3 8P, FACELIFT AB MJ. 09 ANLEITUNG UMBAU FRONTSCHÜRZE AUDI A3 8P, FACELIFT AB MJ. 09 Ändern des S3 Emblems Aus- und Einbau Frontschürze beim Facelift-Modell Version: 1.3 Ersteller: fabe123 Datum: 07.09.2009 Blog-Link: http://www.motor-talk.de/blogs/blabe

Mehr

cufix - die Flächenheizung aus Kupfer für Fußboden, Wand und Decke beständig sicher energiesparend

cufix - die Flächenheizung aus Kupfer für Fußboden, Wand und Decke beständig sicher energiesparend cufix - die Flächenheizung aus Kupfer für Fußboden, Wand und Decke beständig sicher energiesparend www.cufix.de Darum Kupfer! Ob Architekten und Planer, Heizungsbauer oder Großhandel Fachleute setzen auf

Mehr

EASYWALL Die Wandinnovation in XXL. Für Bad-, Küche- und Wohnbereich

EASYWALL Die Wandinnovation in XXL. Für Bad-, Küche- und Wohnbereich EASYWALL Die Wandinnovation in XXL Für Bad-, Küche- und Wohnbereich WANDINNOVATION EASYWALL Anstelle von Fliesen schützt ein revolutionäres Schichtsystem die Wände vor Nässe und Schmutz. Ob im Bad oder

Mehr

Ein Traum von Bett STEP

Ein Traum von Bett STEP 2 3 STEP 5 5 Schritte zum Traumbett Ein Traum von Bett Was gibt es Schöneres, als gemütliche Stunden im Bett. Wenn dies dann auch noch so komfortabel und attraktiv ist, wie ein Boxspringbett von Step 5,

Mehr

Montagegerechte Unterkonstruktionen für die Solarindustrie.

Montagegerechte Unterkonstruktionen für die Solarindustrie. Montagegerechte Unterkonstruktionen für die Solarindustrie. Individuelle und montagegerechte Unterkonstruktionen für Photovoltaik- und Solaranlagen: Für diese Anforderungen ist SCHRAG Kantprofile Ihr zuverlässiger

Mehr

Luftführungssysteme Kühl- und Heizsysteme. Auslegungskriterien für thermische Behaglichkeit

Luftführungssysteme Kühl- und Heizsysteme. Auslegungskriterien für thermische Behaglichkeit Luftführungssysteme Kühl- und Heizsysteme Auslegungskriterien TB 69 213 n der thermischen Behaglichkeit Hinsichtlich der thermischen Behaglichkeit in Komfortanlagen definiert die europäische Norm EN ISO

Mehr

Clever Heizen und Kühlen. in Gewerbe und Industrie

Clever Heizen und Kühlen. in Gewerbe und Industrie Clever Heizen und Kühlen in Gewerbe und Industrie Heizen und Kühlen mit Umweltwärme Schwank Gaswärmepumpen der Marke Yanmar Das Klimatisieren also Kühlen im Sommer und Heizen im Winter nimmt eine zunehmend

Mehr

Patent nr: NL 1026138 / EP 1593305 / US 2005/0258188-A1

Patent nr: NL 1026138 / EP 1593305 / US 2005/0258188-A1 UltraSieve III Patent nr: NL 1026138 / EP 1593305 / US 2005/0258188-A1 Gebrauchsanleitung Funktionsweise Der UltraSieve ist ein Vorfilter um feinste Schmutzpartikel aus dem Wasser zu holen. Das System

Mehr

Hochwirksame Dämmung, platzsparend im Dach Optimale Gefälle entstehen nicht von alleine

Hochwirksame Dämmung, platzsparend im Dach Optimale Gefälle entstehen nicht von alleine Ralf Scheffler Leiter Projektmanagement Hamburg 27.11.2013 Hochwirksame Dämmung, platzsparend im Dach Optimale Gefälle entstehen nicht von alleine Powered by: Vom Altbau zum Effizienzhaus 09.12.2013 2

Mehr

Vinyl verlegen. Mehr auf obi.de. Schritt-für-Schritt-Anleitung. Einleitung. Inhalt. Schwierigkeitsgrad

Vinyl verlegen. Mehr auf obi.de. Schritt-für-Schritt-Anleitung. Einleitung. Inhalt. Schwierigkeitsgrad 1 Schritt-für-Schritt- Inhalt Einleitung S. 1 Materialliste S. 2 Werkzeugliste S. 2 S. 3-5 Schwierigkeitsgrad Ambitioniert Einleitung Sie sind pflegeleicht und äußerst strapazierfähig und sie kommen in

Mehr

Montage- und Bedienungsanleitung

Montage- und Bedienungsanleitung UltraSieve MIDI Patent nr: NL 1026138 / EP 1593305 / US 2005/0258188-A1 Montage- und Bedienungsanleitung Funktionsweise Der UltraSieve ist ein Vorfilter um feinste Schmutzpartikel aus dem Wasser zu holen.

Mehr

HeizTrockner WANDTRO

HeizTrockner WANDTRO HeizTrockner WANDTRO auf Basis IR.C-Technologie 1. Das Gerät Anwendungen: Trocknen feuchter Bauwerke nach dem Bau, Wasserschaden, Feuerlöschung, Rohrleitungsbruch, Dauerfeuchte und bei Schimmelpilzen Heizen

Mehr

Dem Schimmel Keine Chance

Dem Schimmel Keine Chance Dem Schimmel Keine Chance Die Einsparung von Heizenergie ist heute von größter Bedeutung. Allerdings heizen viele Menschen aus falsch verstandener Sparsamkeit zu wenig oder falsch. Die unangenehme Folge:

Mehr

Linienbeschreibung Stand 04/2010 Abfahrtszeiten Stationen

Linienbeschreibung Stand 04/2010 Abfahrtszeiten Stationen Anlage 3: Linienbeschreibung Stand 04/2010 Abfahrtszeiten Stationen Linie Stationsstadt Abfahrt Linie Stationsstadt Abfahrt Linie A Linie B 2 170 Neubrandenburg NL 17:00 250 DPD Flensburg (Depot 124) HL

Mehr

Veria AquaMat. Wasserführende Fußbodenheizung. Veria_EndUser_AquaMat.indd :26:20

Veria AquaMat. Wasserführende Fußbodenheizung. Veria_EndUser_AquaMat.indd :26:20 Veria AquaMat Wasserführende Fußbodenheizung Veria_EndUser_AquaMat.indd 1 2010-06-09 10:26:20 Eine Fußbodenheizung hat spürbare Vorteile Setzen Sie auf dauerhafte Qualität Die Fußbodenheizung ist nicht

Mehr

DIPL. BAUING. K.-DIETER SCHMALFUß. Ergänzung zum Kurzgutachten zur Ursachenermittlung von Schimmelpilz und Feuchte

DIPL. BAUING. K.-DIETER SCHMALFUß. Ergänzung zum Kurzgutachten zur Ursachenermittlung von Schimmelpilz und Feuchte BAUGUTACHTER DIPL. BAUING. K.-DIETER SCHMALFUß Bausachverständiger Schmalfuß, G.-Schmidt-str. 11, 14476 Potsdam OT. N. Fahrland Tel 033208-23780 Fax 03212-1025343 Mail bau-mangel@web.de www.beweissicherungen.de

Mehr

Zehnder Charleston Der effiziente Allrounder. Heizung Kühlung Frische Luft Saubere Luft

Zehnder Charleston Der effiziente Allrounder. Heizung Kühlung Frische Luft Saubere Luft Zehnder Charleston Der effiziente Allrounder Heizung Kühlung Frische Luft Saubere Luft 1 Wer einen Heizkörper sucht, hat viele Ansprüche. Eine große Modellpalette muss er bieten, und ein Design, das auch

Mehr