SEMINARPLAN Die Sicherheit, die richtige Entscheidung getroffen zu haben!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SEMINARPLAN 2009. Die Sicherheit, die richtige Entscheidung getroffen zu haben!"

Transkript

1 SEMINARPLAN 2009 Die Sicherheit, die richtige Entscheidung getroffen zu haben! DQS-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000

2

3 Seminare Liebe Kunden und Interessenten. Wir freuen uns, Ihnen unseren neuen Seminarplan 2009 zu präsentieren. Wir stellen Ihnen ein rundum aktualisiertes Trainingsangebot bereit. Es stellt wie immer die Grundlage für Qualifizierungsmaßnahmen von Einzelpersonen dar, als auch Ideengeber für Team- und projektbegleitende Trainings. Für projektbegleitende Trainings und Dienstleistungen stellen wir Ihnen auch gerne unser Rapid Deploy -Konzept vor, das Ihnen neben hochwertigen Schulungsinhalten auch Zeit- und Kostenvorteile bringt. Wir freuen uns auf ein spannendes Trainingsjahr 2009! Frauke Behrens Ulrich Schöll Udo Schöll 17 3

4 Inhaltsverzeichnis Allgemeiner Teil Inhaltsverzeichnis 4 Informationen 12 Vorstellung der Schöll Trainingszentren Trainingszentrum Berlin 13 Trainingszentrum Hamburg 14 Trainingszentrum Hannover 15 Trainingszentrum Essen 16 Trainingszentrum Köln 17 Trainingszentrum Darmstadt 18 Trainingszentrum Frankfurt 19 Trainingszentrum Saarbrücken 20 Trainingszentrum München 21 Zertifizierungspfade MCTS/MCITP: Windows Server MCTS/MCITP: Windows Server MCTS/MCITP: Windows Server MCTS/MCITP: Windows Vista 25 MCSA: Windows Server MCSE: Windows Server MCTS/MCITP: Exchange Server MCTS/MCITP: Office Sharepoint Server MCTS/MCITP: SQL Server MCTS/MCITP: SQL Server Novell Open Enterprise 32 Novell Linux CLP und CLE Novell Certified Engineer Enterprise Services 34 IBM Lotus 35 MCTS: Visual Studio MCTS: Visual Studio Projekt- & IT Management PM101 Projektmanagement Grundlagen 40 PM110 PMP Zertifizierungsvorbereitung 40 PM102 Projektmanagement Aufbau 41 PM103 Instrumente in der Projektarbeit 41 PM104 Führen im Projekt 42 ITS103 ITIL V3 Foundations 42 Weitere Projekt- und IT-Management Seminare 43 Software Engineering UML101 Objektorientierte Analyse und Design mit UML 45 UML102 Zertifizierungsvorbereitung OMG Certified UML Professional (OCUP Fundamental) 45 UML103 UML Crashkurs für Projektleiter 46 UML104 UML Crashkurs für Architekten und Designer 46 SAP Seminare SAP100 SAP Überblick 48 SAP901 SAP Daten mit Excel auswerten 48 SAPFI SAP FI Finanzbuchhaltung Kompakt 49 SAPCO SAP CO Controlling Kompakt 49 SAPSMM mysap SCM MM Fremdbeschaffung 50 SAPSPP mysap SCM PP Produktionsplanung Kompakt 50 SAPSSD mysap SCM SD Prozesse im Vertrieb Kompakt 51 SAPHHR mysap HCM HR Personalwirtschaft Kompakt 51 SAPAM SAP AM Anlagenbuchhaltung 52 SAP202 SAP Systemadministration Einführung 52 Weitere SAP Seminare 53 Dynamics NAV MOC80043 Dynamics NAV 2009 Grundlagen 56 MOC80041 Dynamics NAV 2009 Finance 56 MOC80049 Dynamics NAV 2009 Application Setup 57 MOC8601 Navision 5.0 Grundlagen 57 MOC8871 Navision 5.0 Finanzmanagement 58 MOC8875 Navision 5.0 Business Intelligence für Information Worker 58 MOC8939 Navision 5.0 Handel 59 MOC8611 Navision 5.0 Lagerverwaltung 59 MOC8607 Navision 5.0 Produktion I 60 MOC8608 Navision 5.0 Produktion II 60 MOC8870 Navision 5.0 Installation & Konfiguration 61 MOC8872 Navision 5.0 Einrichten 61 MOC8874 Navision 5.0 Programmierung I - C/SIDE Einführung 62 MOC8873 Navision 5.0 Programmierung II - C/SIDE Solution 62 Weitere Dynamics NAV Seminare 63 CRM MOC8910 Microsoft CRM 4.0 Wesentliche Neuerungen 65 MOC8913 Microsoft CRM 4.0 Anwendungen 65 MOC8911 Microsoft CRM 4.0 Installation und Einsatz 66 MOC8912 Microsoft CRM 4.0 Anpassung und Konfiguration 66 MOC80003 Microsoft CRM 4.0 Workflow 67 MOC80002 Microsoft CRM 4.0 Administration 67 MOC8969 Microsoft CRM 4.0 Erweitern 68 Weitere CRM Seminare 69 4

5 Inhaltsverzeichnis VMware VM100 VMware Infrastructure 3.5: Install & Configure 71 VM110 VMware Infrastructure 3.5: Deploy, Secure and Analyze 71 VM130 VMware Infrastructure 3.5: Fast Track 72 VM160 VMware Infrastructure 3.x: What s New 4.0? 72 Oracle OR201 Oracle Grundlagen 74 OR202 Oracle Datenbank Administration Workshop I 74 OR205 Oracle Datenbank Administration Workshop II 75 OR301 Oracle PL/SQL + Datenbankprogrammierung Teil 1 75 OR302 Oracle PS/SQL + Datenbankprogrammierung Teil 2 76 SQL Server MOC6158 Updating Your SQL Server 2005 Skills to SQL Server MOC6231 Maintaining a Microsoft SQL Server 2008 Database 78 MOC6232 Implementing a Microsoft SQL Server 2008 Database 79 MOC6234 Implementing and Maintaining Microsoft SQL Server 2008 Analysis Services 79 MOC6235 Implementing and Maintaining Microsoft SQL Server 2008 Integration Services 80 MOC6236 Implementing and Maintaining Microsoft SQL Server 2008 Reporting Services 80 MOC2778 Writing Queries Using Microsoft SQL Server 2008 Transact-SQL 81 MOC2779 Implementing a Microsoft SQL Server 2005 Database 81 MOC2780 Maintaining a Microsoft SQL Server 2005 Database 82 MOC2786 Designing a Microsoft SQL Server 2005 Infrastructure 82 MOC2787 Designing Security for Microsoft SQL Server MOC2788 Designing High Availability Database Solutions Using Microsoft SQL Server MOC2789 Administering and Automating Microsoft SQL Server 2005 Databases and Servers 84 MOC2790 Troubleshooting and Optimizing Database Servers Using Microsoft SQL Server Weitere SQL Seminare 85 Communication Server MOC5177 Implementing and Maintaining Instant Messaging Using MS Office Communic. Server MOC5178 Impl. and Maint. Audio/Visual and Web Conferencing Using MS Office Communications Server MOC5179 Impl. and Maint. Telephony Using MS Office Communications Server MOC50010 MS Office Groove 2007 Fundamentals, Deployment and Adminstration 88 MOC50009 Implementing Microsoft Office Live Communications Server Windows Server / Vista MOC6416 Erweitern Ihrer Kenntnisse der Netzwerk-Infrastrukturund Active Directory-Technologie auf Windows Server MOC6417 Erweitern Ihrer Kenntnisse der Anwendungsplattform- Technologie auf Windows Server MOC6419 Konfiguration, Verwaltung und Wartung von Windows Server MOC6420 Grundfunktionen einer Windows Server 2008 Netzwerkstruktur und Anwendungsplattform 92 MOC6424 Grundfunktionen im Microsoft Server 2008 Active Directory 93 MOC6421 Konfigurieren einer Netzwerkinfrastruktur und Problembehandlung unter Windows Server MOC6425 Konfiguration Windows Server 2008 Active Directory Domain Services 94 MOC6426 Configuring Identity and Access Solutions with Windows Server 2008 Active Directory 94 MOC6418 Deploying Windows Server MOC6427 Internetinformationsdienste in Windows Server 2008: Konfiguration und Problembehandlung 95 MOC6428 Konfiguration und Problemlösungen bei den Windows Server 2008 Terminal Services 96 MOC6430 Planung und Administration Windows Server 2008 Server 96 MOC6435 Entwerfen einer Windows Server 2008 Netzwerkstruktur 97 MOC6436 Designen einer Windows Server 2008 Active Directory- Infrastruktur und Services 97 MOC6437 Designen einer Windows Server 2008 Applications Infrastruktur 98 MOC6431 Managing and Maintaing Windows Server 2008 Network Infrastructure Servers 98 MOC6432 Managing and Maintaining Windows Server 2008 Active Directory Servers 99 MOC5115 Installation und Konfiguration eines Windows Vista Operating Systems 99 MOC5116 Konfiguration von Windows Vista Applications and Tools 100 MOC5118 Pflege und Troubleshooting Windows Vista Computer 100 MOC5119 Supporting Windows Vista Computers with Desktop Images and Application Packages 101 MOC5105 Deploying Microsoft Windows Vista Business Desktops 101 MOC5058 Deploying Microsoft Office 2007 Professional Plus 102 MOC6429 Configuring and Managing Windows Media Services 102 MOC6434 Automating Windows Server 2008 Administration with Windows PowerShell 103 MOC6422 Implementing and Managing Windows Server 2008 Hyper-V 103 MOC6423 Implementing and Managing Windows Server 2008 Clustering

6 Inhaltsverzeichnis MOC50002 ISA Server 2006 Technical Overview 104 MOC50016 Microsoft Softgrid Application Virtualization 105 MOC50022 TCP/IP Fundamentals for Microsoft Windows 105 MOC50025 Powershell für Administratoren 106 MOC50028 Installing and Configuring System Center Operations Manager MOC2287 Managing Your Infrastructure Using Microsoft Operations Manager 2005 (MOM) 107 MOC6451 Planning, Deploying, and Managing Microsoft Systems Center Configuration Manager MOC2934 Deploying and Managing Business Process and Integration Solutions Using MS BizTalk Server MOC2933 Developing Business Process and Integration Solutions Using Microsoft BizTalk Server Weitere Windows Server 2003 Seminare 109 Linux NOV3071 SUSE Linux Enterprise Server 10 Fundamentals 111 NOV3072 SUSE Linux Enterprise Server 10 Administration 111 NOV3073 SUSE Linux Enterprise Server 10 Advanced Administration 112 NOV3074 SUSE LINUX Enterprise Servers 10: Network Services 112 NOV3075 SUSE Linux Enterprise Server 10: Security 113 NOV3086 SUSE Linux Enterprise Desktop 10 Administration 113 NOV3003 Fundamentals of Networking Version NOV2000 Novell Networking and Services for Linux 114 NOV3080 Foundations of Novell Open Enterprise Server for NetWare 115 NOV3083 Upgr. to Novell Open Enterprise Server for NetWare 115 NOV3081 Novell Open Enterprise Server for Netware Administration 116 NOV3082 Novell Open Enterprise Server for Netware Advanced Administration 116 NOV3089 Implementing Novell Open Enterprise Server 2 for Linux 117 NOV3090 Deploying Novell Open Enterprise Server 2 for Linux 117 NOV3088 Administ. Novell Open Enterprise Server 2 for Linux 118 NOV3077 Integrating Novell Open Enterprise Server for Linux 118 NOV3078 Fundamentals of Novell edirectory NOV3067 Novell edirectory 8.8 Design and Implementation 119 NOV3091 Novell Identity Manager 3.5 Administration 120 NOV3063 GroupWise 7.0 Administration 120 NOV8000 Jumpstart - Novell ZENworks 10 Configuration Management 121 NOV3062 ZENworks 7 Desktop Management Administration 121 Weitere Linux Seminare 122 Security MOC2810 Fundamentals of Network Security 124 SEC601 Securityseminar I: Verschlüsselungsverfahren, Zertifikate, Smartcards 124 SEC602 Securityseminar II: Zugangskontrolle und Firewalls 125 MOC2823 Implementieren und Verwalten der Sicherheit in einem Windows Server 2003-Netzwerk 125 MOC2830 Fortgeschrittene Sicherheit in Microsoft Netzwerkeneinrichten 126 Exchange Server MOC3938 Erweiterung der Kenntnisse von MS Exchange Server 2000/2003 auf MS Exchange Server MOC5047 Einführung in die Installation und Konfiguration von MS Exchange Server MOC5049 Managing Messaging Security using Microsoft Exchange Server MOC5050 Recovering Messaging Servers and Databases using Microsoft Exchange Server MOC5051 Überwachung und Problembehandlung von Exchange Server MOC5053 Designing a Messaging Infrastructure using Microsoft Exchange Server MOC5054 Designing a High Availability Messaging Solution using Microsoft Exchange Server MOC50162 Exchange Administrators Guide to Scripting Using the Exchange Management Shell (EMS) 131 Weitere Exchange Server 2003 Seminare 132 Lotus Notes und Domino WG500 Lotus Notes Grundlagen 135 D8750 IBM Lotus Domino 8 System Administration Operating Fundamentals 135 D8760 Building the IBM Lotus Domino 8 Infrastructure 136 D8770 Managing IBM Lotus Domino 8 Servers and Users 136 D8900 IBM Lotus Domino 8 System: Administration Bootcamp 137 N7D700 Notes 7 Kompakt: Crashkurs für Administratoren 137 D8510 Fundamentals of IBM Lotus Domino 8 Application Development 138 D8520 Building Web Applications with IBM Lotus Domino Designer D8530 Developing IBM Lotus Domino 8 Applications: Intermediate Skills 139 D8800 Notes 8 Kompakt: Crashkurs für Entwickler 139 N7D500 Notes 7 Kompakt: Crashkurs für Entwickler 140 6

7 Inhaltsverzeichnis SharePoint Server MOC5060 Windows SharePoint Services 3.0 Implementing 142 MOC5061 Office SharePoint Server 2007 Implementing 142 MOC50047 Advanced IT Pro Course for Microsoft Office SharePoint Server 2007 and Windows SharePoint Services MOC50048 Enterprise Search Solution Architect Workshop 143 MOC50046 Introduction to Development Using Windows SharePoint Services MOC50064 Advanced SharePoint 2007 Development 144 MOC50004 Implementing Advanced Portals and Collaboration Solutions 145 MOC50049 Architecting Web Content Management Solutions with MOSS MOC50050 Architecting Documents and Records Management Solutions with Microsoft Office SharePoint Server MOC50051 Architecting Microsoft Office SharePoint Server 2007 Portals and Collaboration Solutions 146 SUN Java J110 Java Basics 148 J275 Java-Programmierung 148 J310 Entwicklung von J2EE-Anwendungen 149 J314 Programmierung von Web-Komponenten mit Servlets und JSP 149 J351 Programmierung von Businesskomponenten mit Enterprise JavaBeans 150 J910 Softwareentwicklung mit Eclipse 150.NET Visual Studio MOC2310 Developing Web Applications Using Microsoft Visual Studio MOC2956 Core Foundations of Microsoft.NET 2.0 Development 153 MOC2957 Advanced Foundations of Microsoft.NET Development 154 MOC6460 Visual Studio 2008: Windows Presentation Foundation 154 MOC6461 Visual Studio 2008: Windows Communicat. Foundation 155 MOC6462 Visual Studio 2008: Windows Workflow Foundation 155 MOC6463 Visual Studio 2008: ASP.NET MOC6464 Visual Studio 2008: ADO.NET MOC6214 Effektive teamorientierte Softwareentwicklung mit MS Visual Studio Team System 157 MOC6215 Installieren und Administrieren von MS Visual Studio Team Foundation Server 157 Weitere.Net Visual Studio Seminare 158 Office SAP901 SAP Daten mit Excel auswerten 160 MS007 Umsteiger 160 BS301 Windows/Vista Grundlagen für Anwender 161 BS205 Outlook Grundlagen 161 BS206 Outlook Aufbau 162 MS101 Word Grundlagen 162 MS102 Word Aufbau 163 MS105 Word VBA-Programmierung 163 MS201 Excel Grundlagen 164 MS202 Excel Aufbau 164 MS210 Excel Aufbau Datenanalyse 165 MS211 Excel Aufbau Layout, Diagramme 165 MS205 Excel VBA-Programmierung 166 MS501 PowerPoint Grundlagen 166 MS502 PowerPoint Multimedia 167 MS301 Access Grundlagen 167 MS310 Access Aufbau Abfragen und Berichte 168 MS311 Access Aufbau Formulare und Makros 168 MS312 Client/Server-Anwendungen mit Access und SQL-Server entwickeln 169 MS304 Access VBA-Programmierung 169 IN100 Einführung in das Internet 170 O101 Project Grundlagen 170 PC501 Visio Grundlagen 171 PC502 Visio Aufbau 171 Grafik Grafik Seminare

8 8

9

10 Schöll - Die Sicherheit, die richtige Entscheidung getroffen zu haben! Die Sicherheit, die richtige Entscheidung getroffen zu haben, geben Ihnen unsere zufriedenen Kunden: 94% unserer Kunden sind Wiederholungsbucher und bleiben auf Jahre unsere Kunden. Das ist im IT-Schulungsbereich eine unschlagbare Erfolgskennziffer. Was macht unsere Kunden so zufrieden? Wir sind seit über 30 Jahren im Schulungsgeschäft und setzen täglich unsere ganze Energie auf die Optimierung der Trainingsqualität und des Kundenservices. Unsere Kunden kommen gerne wieder. Wir wissen nicht, ob wir die meisten oder größten Kunden haben. Wir wissen aber, dass unsere Unternehmenskunden zu 94% Wiederholungsbucher sind. Referenzen aus allen Bereichen Wir haben zufriedene Kunden in allen Branchen und Größen, die das auch gerne für uns dokumentieren. Fordern Sie für Ihre Trainingsprojekte unsere Referenzen an. Wir sind in Ihrer Nähe: Bundesweite Infrastruktur Die Schöll AG verfügt über mehr als 30 Trainingsstandorte, die wir über ganz Deutschland verteilt betreiben. Manche Standorte betreiben wir im Rahmen eines Managed Training Projekts nur für ein oder zwei Kunden. Wir definieren uns nicht über Größe, sondern bieten dort Training an, wo Sie es benötigen. Bundesweite Infrastruktur heißt für uns nicht nur Verfügbarkeit, sondern einheitliche und transparente Prozesse an jedem Standort. Sie können Ihre Qualifizierungsinhalte, Betreuungsstandards und Ihre Corporate Identity einheitlich zu Ihren Mitarbeitern oder Kunden transportieren. War eine sehr schöne Zeit und angenehme Atmosphäre bei Schöll. Chris Pape, Siemens AG, GIO IT ShS 3 Einheitliche Prozesse So wichtig die Trainingsqualität für die einzelne Maßnahme ist, so ist für uns der Erfolgsfaktor Nr. 1 in Trainingsprojekten eine konsequente Prozessorientierung. Wir decken mit unseren Produkten und Dienstleistungen den gesamten Prozess für die erfolgreiche Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen ab. Angefangen bei der Konzeption bis zur Erfolgskontrolle stehen wir Ihnen mit unserem Personalentwicklungs-Know- How zur Seite. ISO 9000-Zertififizierung Um dies zu dokumentieren, wurden wir als einer der ersten Qualifizierungsdienstleister vor 7 Jahren nach ISO 9000 zertifiziert. Qualifizierte Trainer Wir arbeiten mit methodisch und fachlich qualifizierten Trainern im ganzen Bundesgebiet. Berufserfahrung Unsere Trainer haben alle bereits einmal in einem normalen Beruf gearbeitet und kennen so die Abläufe in Unternehmen und das fachliche Umfeld Ihrer Mitarbeiter. Trainerqualifizierung Mit fortlaufenden Herstellerqualifizierungen und eigenen Train-the-Trainer- Ausbildungen halten wir unsere Trainer in Schwung und auf der Höhe der technischen Entwicklung. Langjährige Trainingserfahrung Fast alle unsere Trainer arbeiten seit vielen Jahren für uns. In neuen Themenbereichen werden nur Trainer mit entsprechender Trainingserfahrung in verwandten Bereichen eingesetzt. Das bedeutet Kontinuität und Sicherheit, die Ihren Trainingserfolg garantiert. Wo Schöll drauf steht, ist auch Schöll drin Bei der Schöll AG arbeiten zwei Generationen Schöll, die selbst als Trainer gearbeitet haben und umfangreiche Großprojekterfahrung mitbringen. Bei uns ist keine Abteilung oder Kollege an etwas Schuld und Sie stehen ohnmächtig daneben wir stehen im Zweifelsfall mit unserem Namen dafür ein. Das ist ein Versprechen, dass Sie gerne jederzeit mit einem Griff zum Telefon ausprobieren können. Hochwertige Ausstattung Unsere Trainingszentren verfügen über optimal ausgestattete Schulungsräume mit Tageslicht-Video-Projektoren, Flipcharts und Whiteboards. Für aufwändige Präsentationen und Moderationen stehen Metaplan-Stellwände zur Verfügung. Für eine angenehme Atmosphäre sorgen Möglichkeiten zur Abdunkelung und Klimatisierung. 10

11 Unsere Seminarzeiten Unsere Seminarzeiten beginnen falls nicht anderweitig vereinbart um 9:00 Uhr und enden um 16:30 Uhr. Die Mittagspause mit Einnahme des Mittagessens dauert eine Stunde. Jeweils vormittags und nachmittags gibt es eine Erholungspause in unserem Bistro. Die Seminarunterlagen Jeder Seminarteilnehmer erhält speziell auf das Seminar abgestimmte Unterlagen. Damit wird er in die Lage versetzt, den im Seminar erarbeiteten Stoff auch zu einem späteren Zeitpunkt nachzuvollziehen. Von Softwareherstellern autorisierte Kurse werden, bei Verfügbarkeit in deutscher Sprache, grundsätzlich mit Originalunterlagen vom Hersteller durchgeführt. Sie fühlen sich wohl In den Pausen erwartet Sie unser Bistrobereich mit kalten und wamen Getränken, Gebäck und frischem Obst zum Entspannen. Zum Mittagessen laden wir die Seminarteilnehmer in ein nahegelegenes Restaurant ein. Das Essen und ein alkoholfreies Getränk ist im Seminarpreis der offenen Seminare enthalten. Hotelbuchung Kommen Seminarteilnehmer von außerhalb, buchen wir gerne für Sie ein Hotelzimmer in Ihrer Wunschkategorie oder geben Ihnen eine Empfehlung. Zertifikat Jeder Teilnehmer erhält nach erfolgreichem Seminarabschluss ein Schöll- Zertifikat. Kundenbetreuung Für alle Fragen zur Seminarauswahl und zu Seminarinhalten stehen Ihnen unsere Vertriebsmitarbeiter gerne zur Verfügung unter der Nummer Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung und Konzeption kundenspezifischer Schulungsmaßnahmen bei uns oder in Ihrem Hause vom einzelnen Seminar bis zur Unterstützung eines bundesweiten Roll-Outs proprietärer Softwareanwendungen. Wenn Sie Fragen zu Dienstleistungen und Produkten rund um Training haben, finden Sie hier Ihren Ansprechpartner. Sie können uns auch einfach eine an senden. Ihr persönlicher Vertriebsmitarbeiter wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Atmosphäre, Trainer, Betreuung: einfach gelungen und gut. Michael Schuda, IT-Administrator, Regh Holding GmbH Warum eine 01805er Nummer? Weil wir immer für Sie erreichbar sein möchten und Ihnen eine kompetente Auskunft geben wollen. Unsere Mitarbeiter haben alle eine Durchwahl, die Sie sofort beim ersten Kontakt mit uns erhalten. Dann können Sie sich für eine persönliche Betreuung oder zentrale Auskunft entscheiden. Trainingsmanagement Unser Trainingsmanagement steht Ihnen von 8:15 bis 18:00 Uhr bei allen Fragen der Schulungsabwicklung zur Verfügung. Egal ob schriftlich, telefonisch oder per , wenden Sie sich an die Adresse des Trainingszentrums in Ihrer Nähe oder an unsere Zentrale: Schöll AG Zentrales Trainingsmanagement Poststraße Darmstadt Tel / Zur Seminaranmeldung verwenden Sie bitte das Anmeldeformular auf unserer Website oder buchen direkt über Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie unsere Buchungsbestätigung. Sollten Fragen offen bleiben, wenden Sie sich jederzeit an unser Trainingsmanagement. Nutzen Sie auch die vielfältigen Möglichkeiten unserer Website, um sich über das Kursangebot zu informieren, Seminarinhalte und Anfahrtswege für Ihre interne Verwendung abzurufen

12 Schöll Kompetenz in Software-Rollouts Projekte fliegen lassen: mit Learning Solutions und Rollout-Services der Schöll AG Um wirkliche Effekte bei der Verkürzung von Einführungszeiten und Erhöhung der Qualität durch individuelle Geschäftsprozessrelevanz bei Rollouts zu erzielen, automatisieren wir weite Teile der Contenterstellung und -verteilung. Unsere Learning Solutions, sind ideal zum Erstellen individueller Trainingslösungen für erklärungsbedürftige Softwareapplikationen wie z.b. mysap, SAP, Siebel, Dynamics Nav, Peoplesoft, Eigenentwicklungen und jegliche Art von Web-Applikationen. Intuitive Aufzeichnung von Geschäftsvorfällen Unsere leicht bedienbare Autorensoftware erlaubt Fachleuten die Produktion von Lerneinheiten ohne Programmierung. So kann die Inhaltserstellung bspw. auch von geschulten Key Usern durchgeführt werden. Damit ist eine schnelle Erstellung von spezifischen Trainingsinhalten für unternehmensspezifische Anwendungen wie z.b. SAP R/3, Navision, Axapta, Siebel, Peoplesoft oder Internet-Anwendungen gewährleistet. Um Inhalte zu erzeugen, arbeitet sich der Autor durch eine gegebene Aufgabenstellung in der Zielsoftware und erstellt Screenshots bzw. HTML-Seiten nach jedem Schritt. Damit hält unsere Softwarelösung aufgabenrelevantes Informationsmaterial fest. Mit Hilfe von Template-Texten wird dem Autor die zusätzliche Beschreibung der Vorgänge erleichtert. Weiterführendes Wissen kann in Form von Textcontainer oder Hyperlinks hinzugefügt werden. Die Lerninhalte werden dem Benutzer in Form von Simulationen oder in der Echt-Applikation zur Verfügung gestellt. Projekte fliegen lassen mit der Schöll Performance Suite und den Trainings der Schöll AG Einfacher Zugang zu Wissen Ein ausschließlich HTML-basiertes Library ermöglicht dem Benutzer in der Anwendungssituation einen unmittelbaren Zugang zu Training und Support. Die Software begleitet die Mitarbeiter direkt am Arbeitsplatz bei jeder Aufgabenstellung bis zum Erfolg. Sie unterstützt die effiziente Einführung neuer Software-Anwendungen. Den Anschaffungskosten stehen höhere Produktivität und gestiegene Kompetenz des Anwenders, ein besseres Verständnis für die Geschäftsvorgänge und eine schnelle Softwareimplementierung gegenüber. Nutzen Mit dem Einsatz unseres Rollout-Rahmenwerks Schöll Performance Suite erzielen Sie vor allem die folgenden Vorteile, die sich in Bezug auf Zeit, Kosten und Qualität Ihrer Rollout-Projekte stark auswirken: Erstellung von Schulungsunterlagen für betriebsinterne Maßnahmen: Vereinfacht die Erstellung der Unterlagen deutlich, der Zeitaufwand wird minimiert, nachträgliche Änderungen sind einfach zu realisieren. Reduzierung der Präsenzanteile in der Schulung: Unterstützt selbstgesteuertes Lernen am Arbeitsplatz. Veränderungen oder Variationen von Transaktionen können durch den Anwender am Arbeitsplatz eigentständig erfaßt und umgesetzt werden. Veröffentlichung digitaler Lernhilfen im Intranet: Lerninhalte können jederzeit und problemlos in HTML- oder DHTMLFormate exportiert werden. Sie können somit problemlos in Ihrem Intranet eingebunden werden. Problemorientierte Schulung einzelner Transaktionen: Um Fehleingaben (beispielsweise beim Travelmanagement) zu reduzieren und den Anwendern die notwendige Sicherheit auch im Umgang mit weniger oft genutzten Transaktionen zu vermitteln, bietet sich der Navigationsmodus als integrierte Onlinehilfe an. Der Anwender wird durch die Echt-Applikation geführt, die Feldeingaben werden erläutert und Hintergründe können aufgezeigt werden. So kann verloren gegangenes Wissen aufgefrischt werden. Entlastung des Anwender-Supports: Der Anwender-Support wird nach Einführung des Rapid Deploy Konzeptes weniger stark genutzt werden, weil die Anwender zunächst auf bestehende Lerneinheiten zugreifen werden. Darüber hinaus ermöglicht Rapid Deploy dem Support eine sehr schnelle Erstellung von Lerninhalten, die dann dem Hilfe-Suchenden zur Verfügung gestellt werden kann. Lernen Sie uns und unsere Möglichkeiten Ihre Rollouts zu beflügeln im Detail kennen. Vereinbaren Sie noch heute einen Präsentationstermin! 12

13 Schulungszentrum Berlin Unser Trainingszentrum in der pulsierenden Hauptstadt befindet sich direkt am Sachsendamm, wo sich die S-Bahnlinien S1 und S41/42 kreuzen und bietet daher eine ideale Ausgangslage in puncto Erreichbarkeit und möglicher Besichtigungstouren im Anschluß der Schulungen. Die Hauptstadt Berlin ist in seiner Vielseitigkeit kaum zu übertreffen. Kultur, Geschichte, Lifestyle und Politik... für jeden ist Etwas dabei. Eine Schulung mit Schöll in Berlin wir Ihnen daher in vielerlei Hinsicht den Horizont erweitern. Überzeugen Sie sich selbst. Facts: 10 hochwertig ausgestattete Schulungsräume Lounge Essen und Getränke Mittagessen in einem Restaurant Perfekte Verkehrsmittelanbindung Local Attractions: Brandenburger Tor + Reichstag 7 km Alexanderplatz 8 km Holocaustmahnmahl 5 km Schulungsraum der Schöll AG Unter den Linden Schulungsraum der Schöll AG Reichstag Bistro der Schöll AG Brandenburger Tor So erreichen Sie uns: PKW: A103 Autobahnausfahrt 1 - Sachsendamm DB: Nutzen Sie bitte die Fahrplanauskunft der Deutschen Bundesbahn Fahrziel: Berlin Hauptbahnhof oder Berlin Südkreuz Buslinien: M46, 248 (S-Bahn Schöneberg) S-Bahn: S-Bhf. Schöneberg (S1, S41, S42, S46, S47) Ausgang Sachsendamm Schöll AG, Sachsendamm 5, Berlin 16 13

14 Schulungszentrum Hamburg Das feine Hamburg im kühlen Norden. Hamburg reicht von der attraktiven Alster und edlen Einkaufstraßen bis zum jugendlichen Flair in Schanze und Karolinenviertel Das Schöll Trainingszentrum liegt in der bevorzugten Lage City Süd. Durch dessen fortschrittliche Bebauung avanciert Hamburgs neues Kontorhausviertel zunehmend zum Schrittmacher der Stadt. Moderne und preisgekrönte Architektur prägt das Erscheinungsbild der City Süd. Facts: 4 hochwertig ausgestattete Schulungsräume Lounge Essen und Getränke Mittagessen in einem Restaurant Perfekte Verkehrsmittelanbindung Local Attractions: verschiedene preisgekrönte Architekturobjekte 1 km Deichtorhallen, Kunsthalle, Kunst- und Gewerbemuseum 1 km Binnen- und Außenalster 2 km Speicherstadt mit HafenCity 2 km Bistro der Schöll AG 2 Speicherstadt Hamburg 3 Schulungsraum der Schöll AG 4 Alsterblick Hamburg So erreichen Sie uns: PKW: Autobahnkreuz HH-Süd (A1) in Richtung Veddel bzw. Centrum (A255) abfahren, dann den Hinweisschildern Centrum / ADAC (B4) folgen. Nach Mc Donald auf der rechten Seite, rechts in die Süderstraße abbiegen und an der nächsten Kreuzung links in die Hammerbrookstraße (entlang der Hochbahn) fahren. Nach ca. 150 Metern können Sie nach rechts in die Sachsenstraße einfahren. 5 6 Konferenzraum der Schöll AG Elbblick Hamburg DB: Vom Hbf mit der S3 in Richtung Harburg, Neugraben bis zur Haltestelle Hammerbrook fahren. Weiter, wie unter dem Punkt S-Bahn beschrieben. S-Bahn: Haltestelle Hammerbrook (Linie S3), Ausgang Sachsenstraße/Sachsenfeld, auf die HH Stadtsparkasse zugehen, ca. 40 Meter geradeaus Schöll AG, Sachsenstraße 5, Hamburg 14

15 Schulungszentrum Hannover Das Trainingszentrum Hannover befindet sich im Pelikan-Viertel der Stadt Hannover. Das Pelikan Viertel liegt innerhalb des Stadtkerns zentral im Stadtteil List, einem sehr modernen und künstlerischen Teil von Hannover. Unübersehbarer Blickfang im Viertel sind die fast 100 Jahre alten historischen Pelikan-Gebäude, die einen Eindruck der Historie von der ehemaligen Produktionsstätte der Pelikan-Werke vermitteln. Sowohl die Innenstadt als auch Autobahn, Messegelände und Flughafen sind schnell erreichbar. Die unmittelbare Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr lässt schnelle Verbindungen zu. Facts: 5 hochwertig ausgestattete Schulungsräume Lounge Essen und Getränke Mittagessen in einem Restaurant Perfekte Verkehrsmittelanbindung Local Attractions: Eilenrieder Wald 1 km Mittellandkanal 1 km Kästner Museum 5 km Schulungsraum der Schöll AG Restaurant der Schöll AG Ausblick der Schöll AG Restaurant der Schöll AG So erreichen Sie uns: PKW: A7 aus Richtung HH, Abfahrt AB-Kreuz Hannover Kirchhorst, A37 Richtung Messe. Abfahrt Medizinische Hochschule (MHH), im Weidetorkreisel 1. Abfahrt rechts, ca.1500 m geradeaus (Klingerstraße), an der 2. Kreuzung links auf die Podbielskistraße. Diese ca m geradeaus. Rechts in die Günther-Wagner-Allee einbiegen. Das Schulungszentrum finden Sie am Ende der Straße auf der linken Seite. 5 6 Empfang der Schöll AG Gebäude der Schöll AG DB: Vom Hbf aus erreichen Sie uns mit der U-Bahn wie unter dem Punkt U-Bahn beschrieben. U-Bahn: Fahren Sie mit der U-Bahn Linie 3 oder 7 ab Hauptbahnhof in Richtung Lahe (3) bzw.fasanenkrug (7) bis zur Haltestelle Pelikanstraße auf der Podbielskistraße. Schöll AG, Günther-Wagner-Allee 19, Hannover 16 15

16 Schulungszentrum Essen Als Metropole ist Essen nicht nur der Sitz von vielen namhaften Unternehmen (RWE AG, Hochtief AG, E.ON Ruhrgas, Evonik AG ) sondern auch das kulturelle Zentrum des Ruhrgebiets. Das Weltkulturerbe Zeche Zollverein, Aalto Theater, die Philharmonie und das Folkwang-Museum bieten auch nach Seminarende ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Alternativprogramm. Das Trainingszentrum der Schöll AG liegt im bevorzugten Süden der Stadt. Die Nähe zur Autobahn mit Anschluss an den Flughafen Düsseldorf und die U-Bahn mit kurzer Fahrzeit zum Hauptbahnhof gewährleisten eine direkte und kurze Anfahrt. Für alle Teilnehmer stehen zudem kostenlose Parkplätze in der hauseigenen Tiefgarage zur Verfügung. Facts: 4 hochwertig ausgestattete Seminarräume Essen und Getränke Bistro Dachterrasse mit Blick auf die Stadtmitte Eigene Tiefgarage Direkte Verkehrsanbindung Local Attractions: Weltkulturerbe Zeche Zollverein 6km Stadtmitte 3km Aalto Theater/Philharmonie 2km Empfang der Schöll AG 2 Eingang der Schöll AG 3 Gebäude der Schöll AG 4 Weltkulturerbe Zeche Zollverein 5 Schulungsraum der Schöll AG 6 Empfang der Schöll AG So erreichen Sie uns: PKW: Anfahrt aus Düsseldorf/Essen- A52: Autobahn A 52, Ausfahrt Essen-Rüttenscheid, rechts auf die B224 - Alfredstrasse, die zweite Strasse links. Anfahrt aus Velbert, Heiligenhaus und Wuppertal: Richtung Messe Gruga, kurz vor der Auffahrt zur A52 in die Strasse Am Alfredusbad rechts. DB: Vom Hbf. aus erreichen Sie uns mit der U-Bahn wie unter U-Bahn beschrieben. U-Bahn: Vom Essen Hbf. zur Schöll AG fahren Sie bis zur Haltestelle Alfredusbad mit der Linie 101 und 107. Linie 107 ab 8:01 Uhr (alle 10 Min.), Linie 101 Abfahrt Essen Hbf. ab 8:04 Uhr (alle 10 Min.). Schöll AG, Alfredstraße 279, Essen 16

17 Schulungszentrum Köln Das Wahrzeichen der Stadt Köln sind die beiden 157 Meter hohen Türme des weltberühmten Doms. Daneben machen eine große Fülle an Kaufhäusern und Fachgeschäften Köln zur attraktiven Einkaufsstadt. Die rheinländische Lebenslust und ein gutes Glas Kölsch lassen Köln immer wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Das Schulungszentrum der Schöll AG ist nur 10 Minuten von der Innenstadt entfernt und ermöglicht Ihnen daher viele Unternehmungen nach den Schulungen. Facts: 3 hochwertig ausgestattete Schulungsräume Bistro Essen und Getränke Mittagessen in einem Restaurant Perfekte Verkehrsmittelanbindung Local Attractions: Hohe Straße 7 km Dom 7 km Rheinufer 7 km Schulungsraum der Schöll AG 2 Schulungsraum der Schöll AG 3 Panorama von Köln 4 Schulungsraum der Schöll AG 5 Altstadt Köln 6 Kölner Dom So erreichen Sie uns: PKW: von der A3 (aus Richtung Frankfurt) in Richtung Köln, Ausfahrt 28 auf die A4 (Richtung Aachen) bis zur Ausfahrt Köln-Poll, hier links raus auf die Siegburger Straße, ca. 2,7 km bis zum Kaltenbornweg, dort rechts abbiegen und nach ca. 90 m sind Sie am Trainingszentrum. DB: Vom Kölner Hauptbahnhof per Bahn bis Haltestelle Neumarkt, von dort mit der Linie7 Richtung ZÜNDORF bis zur Haltestelle Poller Kirchweg. Von hier aus sind es nur noch 500 m zu Fuß. S-Bahn: vom Hbf. erreichen Sie uns wie unter dem Punkt DB beschrieben. Schöll AG, Kaltenbornweg 6, Köln 17

18 Schulungszentrum Darmstadt Das Trainingszentrum Darmstadt befindet sich direkt in der City und ist nur 3 Gehminuten vom neu renovierten Hauptbahnhof entfernt. Durch diese zentrale Lage können Sie problemlos und schnell alle Sehenswürdigkeiten als auch die Autobahn erreichen. Die unmittelbare Anbindung an den ÖPNV läßt schnelle Verbindungen zu. Die Stadt Darmstadt findet Ihre Sympathien aufgrund der Vielzahl an alten Jugendstilgebäuden und des Jazzes. Die Mathildenhöhe (erbaut durch eine ehemalige Künstlerkolonie) und das Hundertwasserhaus sind nur ein Auszug ihrer Attraktionen. Kommen Sie und lassen Sie sich angenehm überraschen! Facts: 7 hochwertig ausgestattete Schulungsräume Bistro Essen und Getränke Mittagessen in einem Restaurant ausreichend Parkplätze vor dem Haus Perfekte Verkehrsmittelanbindung Local Attractions: Luisenplatz (Innenstadt) 0,5 km Hundertwasserhaus 2 km Mathildenhöhe 2,5 km Empfang der Schöll AG Sitzecke der Schöll AG Rathaus Darmstadt Bistro der Schöll AG Hundertwasserhaus Schulungsraum der Schöll AG So erreichen Sie uns: PKW: 800 m vom Darmstädter Kreuz (A5 und A67) Ausfahrt Darmstadt DB: Hauptbahnhof Darmstadt - 50 m zu Fuß S-Bahn: Haltestelle Darmstadt Hauptbahnhof direkt vor dem Haus Schöll AG, Poststraße 9, Darmstadt 16 18

19 Schulungszentrum Frankfurt Mit dem Standort Frankfurt haben wir ein absolutes Highlight für unsere Kunden geschaffen, denn: Zentralität, gehobenes Ambiente und eine hochwertige Ausstattung die begeistert. Unsere Adresse Am Hauptbahnhof 10 lädt Sie aufgrund der zentralen Lage und des wunderschönen Jugendstil Gebäudes mit dessen Top Austtattung sowie der idealen ÖPNV Anbindung ein, die Finanzmetropole näher kennen zu lernen. Kommen Sie und lassen Sie sich von dem hessischen Charme der Stadt Frankfurt verzaubern: Historie und Moderne: Alt Sachenhausen und Skyline... Facts: 5 hochwertig ausgestattete Schulungsräume Lounge Essen und Getränke Mittagessen in einem Restaurant (siehe Abb.) Perfekte Verkehrsmittelanbindung Local Attractions: Bankenviertel (Skyline) 0,5 km Museumsufer 0,8 km Alt Sachsenhausen 1 km Zeil/Hauptwache (Einkaufsstr.) 2 km Alte Oper Schulungsraum der Schöll AG Römer Flur der Schöll AG Schulungsraum der Schöll AG Bistro der Schöll AG So erreichen Sie uns: PKW: Von der A5 kommend: Wechseln Sie am Westkreuz FFM auf die A648 Richtung Stadtmitte/ Messe und fahren entlang der Theodor-Heuss-Allee (B8/44). An der Messe halten Sie sich rechts auf der Friedrich-Ebert-Anlage. Fahren Sie geradeaus weiter und folgen sie der Düsseldorfer Straße, welche am Hauptbahnhof mündet. Unser Trainingszentrum liegt zu Ihrer Linken, gegenüber des Hauptbahnhofs. DB: Nehmen Sie am Hauptbahnhof den Hauptausgang. Sie finden uns direkt gegenüber. S-Bahn: Sie erreichen uns mit allen S-Bahn-Linien, Haltestelle Hbf. S-Bahn: 11, 16, 17, 18, 20, 21 Schöll AG, Am Hauptbahnhof 10, Frankfurt 19 17

20 Schulungszentrum Saarbrücken Unser Trainingszentrum Saarbrücken befindet sich direkt im innovativen Unternehmenspark an den Saarterrassen in Saarbrücken, keine 10 Minuten Fahrzeit vom Hbf. oder der A620 entfernt. Kostenlose Parkmöglichkeiten stehen unseren Schulungsgästen zur Verfügung. Der besondere Charme der saarländischen Hauptstadt lädt Sie im Anschluss der Schulung ein, die malerische Altstadt und das französische Flair näher kennen zu lernen. Der St. Johanner Markt mit seinen Geschäften und Bistros ist das Herzstück des Saarbrücker Lebens. Hier trifft man sich oder bummelt durch die malerischen Gässchen rund um den Marktplatz. Facts: 2 hochwertig ausgestattete Schulungsräume Bistro Essen und Getränke Mittagessen in einem Restaurant Perfekte Verkehrsmittelanbindung Local Attractions: Saarbrücker Schloss 3 km St. Johanner Kirche 3 km Johanniskirche 3 km Bistro der Schöll AG 2 Schulungsraum der Schöll AG 3 Impressionen 4 Brunnen Saarbrücken 5 Schulungsraum der Schöll AG 56 Blick auf Saarbrücken So erreichen Sie uns: PKW: Fahren Sie auf der A6 Richtung Saarbrücken bis zum Autobahndreieck Saarbrücken; von dort fahren Sie auf die Stadtautobahn A620. Verlassen Sie die Stadtautobahn A620 an der Abfahrt Malstatt und fahren Sie über die Brücke Richtung Saarbrücken Burbach bis zur Querstraße Breite Straße. An der Ampel fahren Sie links in die Hochstraße und über drei Ampeln hinweg. Rechter Hand sehen Sie eine SHELL Tankstelle, ca. 200 m hinter der Tankstelle geht es links direkt gegenüber dem Bf. Burbach in die Nell-Breuning-Allee. Das Trainingzentrum befindet sich in der 2. Etage. DB: Vom Hbf nehmen Sie bitte die Linie 38 Richtung Am Freibüsch und fahren bis zur Haltestelle Bf. Burbach. S-Bahn: Vom Hbf. erreichen Sie uns mit der S-Bahn wie unter dem Punkt DB beschrieben. Schöll AG, Nell-Breuning-Allee 8, Saarbrücken 16 20

Name, Vorname: Bitte tragen Sie hier den Namen des Teilnehmers, der Teilnehmerin ein, der/die über das Förderprogramm gefördert werden soll.

Name, Vorname: Bitte tragen Sie hier den Namen des Teilnehmers, der Teilnehmerin ein, der/die über das Förderprogramm gefördert werden soll. Nassauerring 15 47798 Krefeld Telefon: (0 2151) 763 71 96 E.Mail: akademie@business-enterprise.de Ansprechpartner: Katja Erdmann, Rainer Jost Ausbildungswünsche bitte per Fax an die Nummer (0 21 51) 763

Mehr

Kursübersicht act-academy Kloten - 2. Halbjahr 2015

Kursübersicht act-academy Kloten - 2. Halbjahr 2015 Access 1 (Office 2007/2010/2013) 2 22.07.2015 09:00 23.07.2015 16:30 1100 2 09.09.2015 09:00 10.09.2015 16:30 1100 2 28.10.2015 09:00 29.10.2015 16:30 1100 2 09.12.2015 09:00 10.12.2015 16:30 1100 2 03.08.2015

Mehr

Das Streben nach Weisheit beginnt. (Buch der Weisheit, 6.17) Seminare 2014. ITG-Mannheim GmbH

Das Streben nach Weisheit beginnt. (Buch der Weisheit, 6.17) Seminare 2014. ITG-Mannheim GmbH Das Streben nach Weisheit beginnt mit dem aufrechten Verlangen, etwas zu lernen. (Buch der Weisheit, 6.17) Seminare 2014 ITG-Mannheim GmbH Gültig ab Januar 2014 1 Inhaltsverzeichnis SCHULUNGEN MICROSOFT

Mehr

Kursprogramm 2013. GPB Consulting GmbH Beuthstr. 8, 10117 Berlin Telefon (030) 390 481 12 Telefax (030) 390 481 47 kundenberatung@gpb-consulting.

Kursprogramm 2013. GPB Consulting GmbH Beuthstr. 8, 10117 Berlin Telefon (030) 390 481 12 Telefax (030) 390 481 47 kundenberatung@gpb-consulting. Kursprogramm 2013 GPB Consulting GmbH Beuthstr. 8, 10117 Berlin Telefon (030) 390 481 12 Telefax (030) 390 481 47 kundenberatung@gpb-consulting.de Seminare und Termine 2013 im Überblick Microsoft Zertifizierung

Mehr

Das Streben nach Weisheit beginnt. (Buch der Weisheit, 6.17) Seminare 2015. ITG-Mannheim GmbH

Das Streben nach Weisheit beginnt. (Buch der Weisheit, 6.17) Seminare 2015. ITG-Mannheim GmbH Das Streben nach Weisheit beginnt mit dem aufrechten Verlangen, etwas zu lernen. (Buch der Weisheit, 6.17) Seminare 2015 ITG-Mannheim GmbH Gültig ab Januar 2015 1 Inhaltsverzeichnis SCHULUNGEN MICROSOFT

Mehr

Rundschreiben des Rechenzentrums

Rundschreiben des Rechenzentrums Rundschreiben des Rechenzentrums Erzstraße 51 D-38678 Clausthal-Zellerfeld Tel.: 05323/72-2045 Alle Fakultäten und wissenschaftliche Einrichtungen Zentrale Einrichtungen Präsidialbüro Verwaltung Personalrat

Mehr

Microsoft Anwendersoftware

Microsoft Anwendersoftware Microsoft Anwendersoftware e gebühren* MS-Windows für Anwender 10.11.15 210 MS Word für Windows MS Word - Aufbau MS Excel MS Excel - Aufbau MS Excel Datenanalyse MS Excel PowerPivot MS-PowerPoint MS-PowerPoint

Mehr

Microsoft Anwendersoftware

Microsoft Anwendersoftware Microsoft Anwendersoftware e gebühren* MS-Windows 20.09.13 28.10.13 189 MS Word für Windows MS Word - Aufbau MS Excel MS Excel - Aufbau MS Excel Datenanalyse MS Access MS Access - Aufbau 30.09.-01.10.13

Mehr

Microsoft-Zertifizierungen Damit jeder weiß, was Sie können!

Microsoft-Zertifizierungen Damit jeder weiß, was Sie können! Microsoft-Zertifizierungen Damit jeder weiß, was Sie können! Überblick Vor gut fünfzehn Jahren hat Microsoft das ursprüngliche Microsoft Certified Professional-Programm eingeführt. Seitdem sind nahezu

Mehr

campus fast track Schnelle und zielgenaue Ausbildung für Ihre Zertifi zierung.

campus fast track Schnelle und zielgenaue Ausbildung für Ihre Zertifi zierung. campus fast track Schnelle und zielgenaue Ausbildung für Ihre Zertifi zierung. Sie wollen Ihr Ziel schnell erreichen? Sie suchen eine kompakte Weiterbildung, um Ihre professionellen Kenntnisse nachweisen

Mehr

Schulungskalender 2010. Schulungscenter Bebelstraße 79108 Freiburg

Schulungskalender 2010. Schulungscenter Bebelstraße 79108 Freiburg Schulungskalender 2010 Schulungscenter Bebelstraße 79108 Freiburg it-connect.de Vertrauensgarantie: Sie als unser Kunde haben das Recht auf Qualität und Kompetenz. Sollten Sie mit unserer Leistung in einem

Mehr

steep Lehrgangsprogramm 2015

steep Lehrgangsprogramm 2015 Seite 1 von 7 Systematik Kurs Wunstorf/ Bad Franken- Inhouse Zeit/ Bonn Hamburg Ulm Leipzig Hannover hausen/th. Kunde Tage Netzwerktechnik Preis pro Teilnehmer/in und Tag einschl. Teilnehmerunterlage in

Mehr

Geförderte Qualifizierung

Geförderte Qualifizierung Seminar- Nr. Thema PC Anwendertraining 28844 Word 2007 Einführung 28845 Word 2007 Fortgeschrittene 28842 Outlook 2007 Einführung 28848 PowerPoint 2007 Einführung 28849 PowerPoint 2007 Fortgeschrittene

Mehr

Den Seminarräumen angrenzend können sich die Teilnehmer im Aufenthaltsraum während ihrer Pausen erholen und auch die Mahlzeiten einnehmen.

Den Seminarräumen angrenzend können sich die Teilnehmer im Aufenthaltsraum während ihrer Pausen erholen und auch die Mahlzeiten einnehmen. Seit 1995 haben wir Trainingserfahrung mit weit über 52.000 Teilnehmertagen im Unternehmensumfeld. Im Laufe der Jahre etablierten wir uns bei unserem beständig wachsenden Kundenstamm als professioneller

Mehr

Aaaaachtung! Blick nach vorn - Ihre Zukunft im Visier. Fachpraktische IT-Weiterbildung für Zeitsoldaten. www.thecampus.

Aaaaachtung! Blick nach vorn - Ihre Zukunft im Visier. Fachpraktische IT-Weiterbildung für Zeitsoldaten. www.thecampus. Aaaaachtung! Blick nach vorn - Ihre Zukunft im Visier Fachpraktische IT-Weiterbildung für Zeitsoldaten www.thecampus.de/zeitsoldat Weiterbildungen für Zeitsoldaten Seite MCSA: Windows Server 2012 3 MCSE:

Mehr

Seminarbeschreibung. Auf uns können Sie zählen - Unsere Leistungsversprechen: Jedes Versprechen ein Pluspunkt!

Seminarbeschreibung. Auf uns können Sie zählen - Unsere Leistungsversprechen: Jedes Versprechen ein Pluspunkt! Seminarbeschreibung Update auf MCSA Windows Server 2012 (M20417) MCS02A 3 Tage Seminarziel Dieses Seminar behandelt neue Features und Funktionalitäten in Windows Server 2012 in Bezug auf Management, Netzwerkinfrastruktur,

Mehr

ITKakademie. Trainings für IT & TK-Systemhäuser. Zertifizierungsübersicht!

ITKakademie. Trainings für IT & TK-Systemhäuser. Zertifizierungsübersicht! ITKakademie Trainings für IT & TK-Systemhäuser Zertifizierungsübersicht! Microsoft Technology Associate (MTA) Microsoft Technology Associate (MTA) Mit bestehen von nur einer Prüfung und der damit verbundenen

Mehr

Vorwort. Liebe Kunden und Interessenten,

Vorwort. Liebe Kunden und Interessenten, Seminarplan 2013 Vorwort 3 Liebe Kunden und Interessenten, wir freuen uns, Ihnen unseren neuen Seminarplan 2013 zu präsentieren. Wir stellen Ihnen ein rundum aktualisiertes Trainingsangebot bereit. Es

Mehr

All in One. Weiterbildung für IT-Professionals

All in One. Weiterbildung für IT-Professionals All in One Weiterbildung für IT-Professionals Wir haben die Bausteine für Ihre berufliche Zukunft Diese Broschüre ist der Schlüssel zu ihrem Erfolg als IT-Professional. Auf den folgenden Seiten finden

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 8 Kontakt 9 GECS Die neue High-Tech-Weiterbildung 10 Seminare Informationstechnologie-IT. Multimedia.

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 8 Kontakt 9 GECS Die neue High-Tech-Weiterbildung 10 Seminare Informationstechnologie-IT. Multimedia. Vorwort 8 Kontakt 9 GECS Die neue High-Tech-Weiterbildung 10 Seminare Informationstechnologie-IT Basics Einführung IT für Anwender 11 Einführung PC und Windows Benutzeroberfl äche 12 B.Sc. Web- und Medieninformatik

Mehr

Profil Rouven Hausner. Consultant/ Trainer. Rouven Hausner. MCT (Microsoft Certified Trainer)

Profil Rouven Hausner. Consultant/ Trainer. Rouven Hausner. MCT (Microsoft Certified Trainer) Rouven Hausner Consultant/ Trainer MCT (Microsoft Certified Trainer) MCSE 2000/2003: Messaging (Microsoft Certified Systems Engineer) MCSA 2000/2003: Messaging (Microsoft Certified Systems Administrator)

Mehr

Berufsbegleitender MCSE Windows Server Infrastructure Am Abend und samstags zum MCSE - neben dem Job - inkl. Prüfungen (MCSE-WSI-BB)

Berufsbegleitender MCSE Windows Server Infrastructure Am Abend und samstags zum MCSE - neben dem Job - inkl. Prüfungen (MCSE-WSI-BB) Berufsbegleitender MCSE Windows Server Infrastructure Am Abend und samstags zum MCSE - neben dem Job - inkl. Prüfungen (MCSE-WSI-BB) Über einen Zeitraum von 4 Monaten verteilen sich die Inhalte der fünf

Mehr

RahbarSoft e.k. Vor dem Kreuz 56a- 66773 Schwalbach - Germany. Aus dem vielfältigen Programm sollen einige Maßnahmen vorgestellt werden

RahbarSoft e.k. Vor dem Kreuz 56a- 66773 Schwalbach - Germany. Aus dem vielfältigen Programm sollen einige Maßnahmen vorgestellt werden Websystems Networking Datenbank Softwareentwicklung Consulting Schulung RahbarSoft e.k. Vor dem Kreuz 56a- 66773 Schwalbach - Germany info@rahbarsoft.de Aktuelle Seminare Aus dem vielfältigen Programm

Mehr

ADA DAS SYSTEMHAUS GMBH Ihr Partner für Training & Education. Microsoft Wochen. 2004 ADA Das SystemHaus GmbH

ADA DAS SYSTEMHAUS GMBH Ihr Partner für Training & Education. Microsoft Wochen. 2004 ADA Das SystemHaus GmbH ADA DAS SYSTEMHAUS GMBH Ihr Partner für Training & Education Microsoft Wochen SEMINAR- UND TERMINÜBERSICHT ADA Training & Education Microsoft Windows Server 2003 Microsoft Windows 2000 und XP Microsoft

Mehr

Aktuelle Microsoft-Seminare

Aktuelle Microsoft-Seminare IT Professional Aktuelle Microsoft-Seminare Weitere Informationen Alle Kurse finden Sie unter: www.digicomp.ch/microsoft Wir beraten Sie gerne persönlich: 0844 844 822 230915 Recognised for excellence

Mehr

-Dokumentation. Zentrum für Informatik ZFI AG. MCTS Windows Server 2008 (MUPG)

-Dokumentation. Zentrum für Informatik ZFI AG. MCTS Windows Server 2008 (MUPG) Zentrum für Informatik - MCTS Windows Server 2008 (MUPG) - Java Ausb... 1/6 -Dokumentation Zentrum für Informatik ZFI AG MCTS Windows Server 2008 (MUPG) http://www.zfj.ch/mupg Weitere Infos finden Sie

Mehr

Seminare - 0800-0620620

Seminare - 0800-0620620 Seminare - 0800-0620620 Termine ab Monat Juni Seminartitel Beginn Ort Web-Seite AutoCAD - Layout und Plotmanagement 01.06.2012 Berlin http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1543383 AutoCAD -

Mehr

Termine & Preise 1. Halbjahr 2007 Termine & Preise 1. Halbjahr 2007

Termine & Preise 1. Halbjahr 2007 Termine & Preise 1. Halbjahr 2007 cpt-schulungskatalog computer partner training - sanafir G Ridlerstraße 37, 80339 München Telefon 089/998 04-101 Telefax 089/998 04-231 E-Mail training@cp-training.de Internet www.cp-training.de 2207 2

Mehr

www.innovation-company.de

www.innovation-company.de Profil Gaby Haake NT Innovation Company GmbH Als Spezialist für individuelle Softwareentwicklung begleiten wir Sie auf Ihrem Weg. Wir planen, realisieren und betreuen Ihre spezifische Softwarelösung nach

Mehr

Egil Schnack Senior IT Consultant

Egil Schnack Senior IT Consultant Egil Schnack Senior IT Consultant Maximilanstr. 28 80539 München Phone: 089/ 21 66 57 05 Mobile: 0171 / 88 43 52 6 Egil@Schnack-it.com Skillprofil Short CV Höchster Abschluss: seit April 2004 - heute Selbstständig

Mehr

IT Seminare und Lehrgänge

IT Seminare und Lehrgänge Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft ggmbh IT Seminare und Lehrgänge Übersicht 2008 Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gemeinnützige GmbH it akademie bayern Proviantbachstraße 30 86153 Oliver

Mehr

UT Netzwerkdienste. Administration Beratung Ausbildung Schulung. Trainings, Seminare und Workshops

UT Netzwerkdienste. Administration Beratung Ausbildung Schulung. Trainings, Seminare und Workshops UT Netzwerkdienste Administration Beratung Ausbildung Schulung Trainings, Seminare und Workshops Trainings und Seminare Seite 1 Schulungen, Seminare, Trainings und Workshops Die im Folgenden gelisteten

Mehr

LANtana Training An der Strusbek 64 22926 Ahrensburg Tel. 04102-2211 - 0 training@lantana.de www.lantana.de

LANtana Training An der Strusbek 64 22926 Ahrensburg Tel. 04102-2211 - 0 training@lantana.de www.lantana.de Sicherheit WatchGuard Fireware XTM 3 1.726,00 13. - 15. 10. - 12. 04. - 06. 01. - 03. Sicherheitslösungen mit Microsoft 2 794,00 02. - 03. 09. - 10. Nagios - individuelle Coachings Termine auf Anfrage

Mehr

Microsoft Backoffice. Microsoft SQL Server 2005 der Weg zum MCTS

Microsoft Backoffice. Microsoft SQL Server 2005 der Weg zum MCTS Microsoft Backoffice Im Microsoft Backoffice hat sich viel getan: Microsoft SQL Server 2008, Exchange Server 2007, SharePoint Server 2007, ISA Server 2006. Microsoft wirbt mit vielen neuen Funktionen rund

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MCSA: MCSA: MS Windows 8 - Komplettausbildung (Kurs-ID: MC8) Seminarziel Diese Ausbildung richtet sich an Administratoren und Supporter von MS Windows 8. Ziel der Komplettausbildung ist es, den Teilnehmern

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS System Center: MOC 10748 E - Deploying System Center 2012 Configuration Manager (Kurs-ID: MS5) Seminarziel Angesprochener Teilnehmerkreis: Administratoren von System Center Configuration Manager, IT

Mehr

Seminare für Microsoft Professionals

Seminare für Microsoft Professionals IT Professional Seminare für Microsoft Professionals Weitere Informationen Sämtliche Kurse finden Sie unter: www.digicomp.ch/windows8 www.digicomp.ch/windows-server-2012 www.digicomp.ch/sql-server www.digicomp.ch/mcsa

Mehr

Angebote in der Microsoft IT Academy:

Angebote in der Microsoft IT Academy: 1. Titel des Angebots / elearning-academy (Microsoft IT Academy) CC VISU Titel des Moduls 2. Kurze Beschreibung Microsoft IT Academy des Angebots Mit dem Microsoft IT Academy Programm bietet das Competence

Mehr

IT-Standardseminare - Übersicht der Themen und Preiskategorien für Rahmenvertrag "Standardangebot IT-Fortbildung"

IT-Standardseminare - Übersicht der Themen und Preiskategorien für Rahmenvertrag Standardangebot IT-Fortbildung IT-Standardseminare - Übersicht der Themen und n Access Access Datenbankentwicklung Aufbau ACCESSDBF PK 9 PK 9 PK 9 Access Access Datenbankentwicklung Grundlagen ACCESSDB PK 1 PK 9 PK 9 Access Access Grundlagen

Mehr

Egil Schnack Maximilianstr. 28, 80539 München, 0171 8843526, egil@schnack-it.com. Short IT CV. seit April 2004 - heute Selbstständig für:

Egil Schnack Maximilianstr. 28, 80539 München, 0171 8843526, egil@schnack-it.com. Short IT CV. seit April 2004 - heute Selbstständig für: Egil Schnack Maximilianstr. 28, 80539 München, 0171 8843526, egil@schnack-it.com Short IT CV Höchster Abschluss: Hochschuldiplom seit April 2004 - heute Selbstständig für: exccon Gmbh 1stplan GmbH Prodeccon

Mehr

Vorteile von Microsoft-Zertifizierungen

Vorteile von Microsoft-Zertifizierungen Stand: Januar 2013 2 robotron bildung und beratung Vorteile von Microsoft-Zertifizierungen Microsoft-Zertifizierungen sind ein Nachweis Ihrer Fertigkeiten in Bezug auf aktuelle, spezialisierte Technologien

Mehr

Schulungen zum Thema e-security. Schulungen zum Thema Betriebssysteme. München. Frankfurt. Bern

Schulungen zum Thema e-security. Schulungen zum Thema Betriebssysteme. München. Frankfurt. Bern E - S E C U R I T Y Schulungen zum Thema e-security Bern CP-I-NG Check Point Check Point VPN-1/FireWall-1 Management I NG 1.480, 2 24.04. 12.05. 02.06. 30.06. 04.08. 01.09. CP-II-NG Check Point Check Point

Mehr

IT Training für Kurzentschlossene

IT Training für Kurzentschlossene IT Training für Kurzentschlossene Nutzen ie die Möglichkeit, Ihr Wissen sofort zu erweitern. Unser aktuelles Angebot in vier Trainingszentren in Baden Württemberg: L1003 M2823 Linux 2 in 1 die ystem und

Mehr

Trainerprofil. Schulungserfahrung - ca. 3.900 Trainingstage in den Bereichen

Trainerprofil. Schulungserfahrung - ca. 3.900 Trainingstage in den Bereichen Trainerprofil Dr. Brugger - IT-Training Dr. Frank-Hartmut Brugger Veitstr. 13 D D - 13507 Berlin Telefon: +49 30 66 92 19 09 Fax: +49 30 25 56 41 40 Handy: 0177 8 92 85 76 E-Mail: dr.brugger@fhbrugger.de

Mehr

Seminarbeschreibung. Auf uns können Sie zählen - Unsere Leistungsversprechen: Jedes Versprechen ein Pluspunkt!

Seminarbeschreibung. Auf uns können Sie zählen - Unsere Leistungsversprechen: Jedes Versprechen ein Pluspunkt! Seminarbeschreibung MCSE Messaging MCS20A Dauer: 6 Tage Seminarziel In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, eine Microsoft Exchange Server 2013- Messagingumgebung zu konfigurieren und zu verwalten. Es

Mehr

www.com-stuttgart.de IT-Trainings Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings

www.com-stuttgart.de IT-Trainings Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings www.com-stuttgart.de Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings Inhalt. Willkommen 03 After-Work-Trainings 04 Anwender-Trainings 06 Trainings für IT-Professionals 08 Firmen-Trainings 10.. Kontakt. ComCenter

Mehr

ZIESE-IT IT Service und Beratung

ZIESE-IT IT Service und Beratung Michael Ziese Netzwerktechniker Microsoft Certified System Engineer T +49 6074 2154733 M + 49 174 243 4043 F + 49 6074 2154487 mziese@ziese-it.de www.ziese-it.de http://www.xing.com/profile/michael_ziese

Mehr

1.06 Trainings for Professionals

1.06 Trainings for Professionals 1.06 Trainings for Professionals Termine, Kosten, Preise Sehr geehrter Schulungskunde, heute dürfen wir in eigener Sache über good News berichten: unser langjähriger Partner Citrix hat CompuTrain zum Citrix

Mehr

Name: Zimmermann Vorname: Christian Geburtsdatum: 19.09.1970

Name: Zimmermann Vorname: Christian Geburtsdatum: 19.09.1970 Name: Zimmermann Vorname: Christian Geburtsdatum: 19.09.1970 Geschäftsführer c:it:pro GmbH seit: 2013 Microsoft Junior seit: 2006 IT-Beratung seit: 2004 IT-Training seit: 2000 : c:it:pro GmbH Straße: Ostendstr.

Mehr

MITARBEITERPROFIL. JS Systemingenieur Microsoft Certified Professional. Personal-ID 11001

MITARBEITERPROFIL. JS Systemingenieur Microsoft Certified Professional. Personal-ID 11001 JS Systemingenieur Microsoft Certified Professional tec4net IT-Solutions Matthias Walter Flunkgasse 22 81245 München Tel.: +49 (89) 54043630 Fax: +49 (89) 54043631 Web: www.tec4net.com Mail: info@tec4net.com

Mehr

Com Career Track: MCITP Windows Server 2008 R2 Enterprise Administrator

Com Career Track: MCITP Windows Server 2008 R2 Enterprise Administrator AUSBILDUNG Com Career Track: MCITP Windows Server 2008 R2 Enterprise Administrator Standardvariante: 28 Tage ITPEA inkl. Prüfungen Offizieller Preis 12.950,00 zzgl. MwSt. 15.410,50 inkl. MwSt. Unser Com

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Windows Server 2012: MOC 20415 E / 21415 D - Implementing a Desktop Infrastructure (Kurs-ID: 107) Seminarziel Seminarteilnehmer sind Systemadministratoren, die Desktop-Umgebungen in einem Unternehmen

Mehr

Das Microsoft IT Academy Program. Ein Förderungsprogramm für Schulen und Universitäten

Das Microsoft IT Academy Program. Ein Förderungsprogramm für Schulen und Universitäten Das Microsoft IT Academy Program Ein Förderungsprogramm für Schulen und Universitäten Überblick: Das Microsoft IT Academy Program Zielgruppen, Förderbereiche Mitgliedschaftslevel Level Essential Level

Mehr

Berater-Profil 3339. Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK. EDV-Erfahrung seit 10.1999. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 3339. Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK. EDV-Erfahrung seit 10.1999. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 3339 Systemadministrator und Service-Manager (BMC, MS-Office, Tivoli, Windows) Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK Weiterbildung, Zertifikate: - Fernstudium

Mehr

1. Kandidaten-Newsletter IT-Spezialisten für Festanstellung & Freelance-Projekte

1. Kandidaten-Newsletter IT-Spezialisten für Festanstellung & Freelance-Projekte 1. Kandidaten-Newsletter IT-Spezialisten für Festanstellung & Freelance-Projekte online: http://www.oss.ch/index_people.html Stand: Februar 2008 Die Kandidaten sind farblich gekennzeichnet. Die Farbe bezeichnet

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS SQL Server 2012: MOC 20467 E - Designing Business Intelligence Solutions (Kurs-ID: SQB) Seminarziel Zielgruppe: Datenbank- und BI- Entwickler. Schwerpunkte des Seminars sind Design, Installation, Implementierung

Mehr

Aktuelle Kurstermine

Aktuelle Kurstermine Design Patterns 20.07.2015-22.07.2015 3 Tage 1.200,- Lokale Netze - Basiswissen 20.07.2015-24.07.2015 5 Tage 1.830,- Java EE Persistence API Development 27.07.2015-29.07.2015 3 Tage 1.200,- Linux Server

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Sharepoint 2010: Kurs MOC 10232 E - Designing and Developing Microsoft SharePoint Server 2010 Applications (Kurs-ID: SH6) Seminarziel Angesprochener Teilnehmerkreis: Erfahrene Sharepoint-Entwickler.

Mehr

ANG Trainer. Wir machen das. Punkt und Gut!

ANG Trainer. Wir machen das. Punkt und Gut! Fest angestellte ANG.Trainer führen bei Ihren Kunden in Ihrem Namen Trainings, Coachings, Workshops durch. Und manchmal machen wir auch Unmögliches möglich. Punkt und Gut! Vom Einsteiger bis zum Professional:

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 10 Kontakt 11 Seminare Informationstechnologie-IT. Multimedia. Programmierung. Datenbanken. Basics.

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 10 Kontakt 11 Seminare Informationstechnologie-IT. Multimedia. Programmierung. Datenbanken. Basics. Vorwort 10 Kontakt 11 Seminare Informationstechnologie-IT Basics Einführung IT für Anwender 12 Einführung PC und Windows Benutzeroberfl äche 13 Multimedia Webdesign HTML/CSS Grundkurs 14 HTML/CSS Aufbaukurs

Mehr

P R O F I L. Name: Andreas B. Geburtsjahr: 1974. Relevante Berufserfahrung: mehr als 10 Jahre. Seite 1 von 5

P R O F I L. Name: Andreas B. Geburtsjahr: 1974. Relevante Berufserfahrung: mehr als 10 Jahre. Seite 1 von 5 P R O F I L Name: Andreas B. Geburtsjahr: 1974 Tätigkeitsschwerpunkt: Projekt-Manager / Relevante Berufserfahrung: mehr als 10 Jahre Verfügbar ab: sofort Seite 1 von 5 AUSBILDUNG Fachinformatiker NATIONALITÄT

Mehr

Skill-Level A: Administrator

Skill-Level A: Administrator Eignungskatalog für zur usschreibung Unterstützungsleistungen bei Microsoft-/Citrix- Technologien, Vergabe-Nr. 3000-2014-0025 ietername: Skill-Level : dministrator Skill/Fachgebiet: Microsoft Windows Systeme

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS SQL Server 2012: Kurs MOC 40008 E - Updating your Database Skills to Microsoft SQL Server 2012 (Kurs-ID: SQU) Seminarziel In diesem Kurs erwerben Datenbankprofis die nötigen Kenntnisse, um die neuen

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Exchange Server 2013: MOC 20342 E - Advanced Solutions of MS Exchange Server 2013 (Kurs-ID: E36) Seminarziel Angesprochene Seminarteilnehmer sind erfahrene Messaging-Administratoren. Schwerpunkte: Konfiguration

Mehr

Microsoft-Professional-Seminare lernen Sie die neuen Produkte kennen

Microsoft-Professional-Seminare lernen Sie die neuen Produkte kennen IT Professional Microsoft-Professional-Seminare lernen Sie die neuen Produkte kennen Weitere Informationen Sämtliche Kurse finden Sie unter: www.digicomp.ch/windows8 www.digicomp.ch/windows-server- www.digicomp.ch/sql-server-

Mehr

Kenntnisse im Bereich IT

Kenntnisse im Bereich IT Kenntnisse im Bereich IT Hier können Sie uns Ihre speziellen IT-Kenntnisse bekannt geben. Wenn Sie innerhalb der letzten 5 Jahre Praxiskenntnisse erworben haben, dann kreuzen Sie bitte das entsprechende

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS System Center: MOC 10750 E - Private Cloud Monitoring and Operations with System Center 2012 (Kurs-ID: MS6) Seminarziel Zielgruppe sind Administratoren, die für Überwachung und Schutz der Infrastruktur

Mehr

Novell for Education. Beratung - Systembetreuung - Supporting Implementation von Ausbildungsschienen für österreichische Schulen

Novell for Education. Beratung - Systembetreuung - Supporting Implementation von Ausbildungsschienen für österreichische Schulen Novell for Education 08.10.2007 Wolfgang Bodei / Thomas Beidl Folie 1 The Goal of n4e is an effective increase of quality in terms of Design Operation Administration of Novell based school network infrastructures

Mehr

Sven Bartling Tegelerstr. 6 13353 Berlin. Sehr geehrte Damen und Herren,

Sven Bartling Tegelerstr. 6 13353 Berlin. Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre Anfrage und das damit verbundene Interesse an meiner Person, im folgenden möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen. Ich bin seit 1991 in der IT - Branche

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Sharepoint 2010: Kurs MOC 10175 E - Microsoft SharePoint 2010, Application Development (Kurs-ID: SH5) Seminarziel Das Microsoft Sharepoint 2010 Seminar ist für Teilnehmer konzipiert, die bereits Erfahrung

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Exchange Server 2010: Kurs MOC 10165 - Updating Your Skills from Exchange Server 2003 or 2007 to V. 2010 SP1 (Kurs-ID: E05) Seminarziel Angesprocher MS-Exchange Server 2012 Teilnehmerkreis: Erfahrene

Mehr

Trainerprofil. MCSA 2003 (Microsoft Certified Systems Administrator) Schulungserfahrung - ca. 4.100 Trainingstage in den Bereichen

Trainerprofil. MCSA 2003 (Microsoft Certified Systems Administrator) Schulungserfahrung - ca. 4.100 Trainingstage in den Bereichen Trainerprofil Dr. Brugger - IT-Training Dr. Frank-Hartmut Brugger Veitstr. 13 D D - 13507 Berlin Telefon: +49 30 66 92 19 09 Fax: +49 30 25 56 41 40 Handy: 0177 8 92 85 76 E-Mail: dr.brugger@fhbrugger.de

Mehr

Kurs-Dokumentation. Zentrum für Informatik ZFI AG. Configuring Identity and Access Solutions with Windows Server 2008 (WS8I)

Kurs-Dokumentation. Zentrum für Informatik ZFI AG. Configuring Identity and Access Solutions with Windows Server 2008 (WS8I) Zentrum für Informatik - Configuring Identity and Access Solutions w... 1/5 Kurs-Dokumentation Zentrum für Informatik ZFI AG Configuring Identity and Access Solutions with Windows Server 2008 (WS8I) http://www.zfi.ch/ws8i

Mehr

Profil Marek Bartelak

Profil Marek Bartelak Profil Marek Bartelak Softwareentwicklung Systemadministration Bartelak IT-Services Persönliche Daten Name: Marek Bartelak Geburtsjahr: 1972 IT-Erfahrung seit: 1999 Fremdsprachen: Polnisch, Grundkenntnisse

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Exchange Server 2010: Kurs MOC 10233 E - Designing and Deploying Messaging Solutions (Kurs-ID: E03) Seminarziel Angesprochner Teilnehmerkreis sindmessaging-administratoren. Schwerpunkte: Integration

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Windows Server 2012: MOC 20410 E / 21410 D - Installieren und Konfigurieren von Windows Server 2012 (Kurs-ID: 101) Seminarziel Zielgruppe: IT-Professionals, die Kenntnisse über die Implementierung der

Mehr

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Holger Rackow Technologieberater - Microsoft Dynamics CRM Microsoft Dynamics CRM 3.0 Wo stehen wir heute? Microsoft CRM weltweites Kundenwachstum 53 Länder,

Mehr

Q U A L I F I K A T I O N E N

Q U A L I F I K A T I O N E N Q U A L I F I K A T I O N E N Fähigkeiten - Transitionplanung und -koordination - Fachliche Teamleitung und -organisation - Problem- und Changemanagement - Projektmanagement und -planung - Hardware-Sizing

Mehr

SEMINAR TG STATT 1TN 2TN 3TN MRZ APR MAI

SEMINAR TG STATT 1TN 2TN 3TN MRZ APR MAI BÜROANWENDUNGEN Windows 7 Basic 2 460,- 414,- 368,- 322,- 03-04 02-03 05-06 Windows 7 Advanced 1 280,- 252,- 224,- 196,- 07 Windows 8 Basic 2 460,- 414,- 368,- 322,- 03-04 02-03 05-06 Windows 8 Advanced

Mehr

MAIK HERINGER. Jahrgang 1975. Kernkompetenzen

MAIK HERINGER. Jahrgang 1975. Kernkompetenzen MAIK HERINGER Jahrgang 1975 Kernkompetenzen Datenbankentwicklung Datenbankarchitektur Data Warehousing Reporting (SSRS) Performancetuning Projektleitung Microsoft Zertifizierungen MCITP (Microsoft Certified

Mehr

TraiCen. Wissen erweitern. Kompetenz stärken. Terminübersicht IT-Seminare Ausgabe 1/2010. Discover and enjoy IT. Training

TraiCen. Wissen erweitern. Kompetenz stärken. Terminübersicht IT-Seminare Ausgabe 1/2010. Discover and enjoy IT. Training Wissen erweitern. Kompetenz stärken. TraiCen Discover and enjoy IT Terminübersicht IT-Seminare Ausgabe 1/2010 Advanced Infrastructure Solutions Networking Infrastructure Solutions Learning Solutions In

Mehr