Thermostate und Empfänger

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Thermostate und Empfänger"

Transkript

1 Thermostate und Empfänger BPT 710 Funk - Raumthermostat Eigenschaften : 1 Thermostat kann bis zu 9 Empfänger bedienen. UVP 69,- > grüne LCD Hintergrundbeleuchtung > 7 Wochenprogramme mit 6 Temperatuänderungen pro Tag > einfache und flexible Installation ohne Netzanschluss und Kabel > Information über Betriebsstunden > Betriebsarten Automatisch Manuell OFF Urlaub > Korrektur der gemessenen Temperatur > die maximale Anzahl von Empfängern im ganzen System beträgt 9 > Kindersicherung Tastensperre > Integrierte Uhr mit automatischer Sommerzeit Winterzeit Umstellung > Frostschutztemperatur 3 Grad C > Warnmeldung bei schwächer werdender Batterie > Reichweite beträgt 35 Meter Der BPT 710 Funk Raumthermostat zum temperaturabhängigen schalten von elektrischen Heizelementen. Der Funk-Thermostat BPT 710 dient zum temperaturabhängigen Schalten von elektrischen Heizsystemen ( Direktheizung, Handtuchtrockner und Infrarotheizungen) in Einfamilienhäusern, Wohnungen und Büro s. Die Verwendung des digitalen Thermostats BPT 710 kann zusätzlich Heizkosten sparen weil dadurch die gewüschte Temperatur genau eingestellt werden kann. Aufgrund der Funkverbindung zwischen Regel und Schalteinheit gestalten sich die Installation besonders einfach und komfortabel. Mit einem Funk Thermostat BPT710 Kann bis zu 9 Schaltelemente der sich in Reichweite befindet gesteuert werden. Wie z. B. Funk Schaltsteckdose BPT003 oder Unterputz Funk Schalter BPT001.

2 Thermostate und Empfänger Technische Parameter Versorgung 2 x 1,5 V AAA alkal. Batterie Kommunikationsart bidirektional VF Leistung < 10 m W Hysteresis 0,5 Grad C Temperaturänderungen 6 pro Tag Minim. Programmierzeit 10 Minuten Temperatureinstellung nach 0,5 Grad C Temperaturbereich 5 bis 39 Grad C Minim. Anzeigesprung 0,1 Grad C Messgenauigkeit +/ - 0,5 Grad C Batterielebensdauer 2 Jahre gem. Typ der Batterie Schutzklasse IP 20 Arbeitstemperatur 0 Grad C bis + 40 Gard C

3 Drahtloser Empfänger zur Bedienung von elektrischen Heizungen Unterputz. Der Empfänger BPT 001 dient zum Ein und Ausschalten von Infrarotheizungen, elektrischen Heizkörpern usw. in Verbindung mit dem Raumthermostat BPT710. Er schaltet aufgrund der vom Sender übermittelten Daten den angeschlossenen Verbraucher aus und ein. Bedienung von elektrischen Heizungen der Stromverbrauch sinkt und wird nach der Solltemperatur eingeschaltet. Technische Daten : UVP 59,- Technische Details : Einspeisung 230 V / Hz Kommunikationstyp bidirektional Empfindlichkeit < - 92 dbm Reichweite 150 m im Freien 20 m im Gebäude Ausgangs Relais max 16 A / 250 VAC Schutzklasse IP 20 Arbeitstemperatur 0 bis 40 Grad C Abmessungen ( LxBxH) 49,5x45,5x26 mm Schaltet die verbundene Heizungsanlage aufgrund der empfangenen Informationen, bestätigt durchgeführte Veränderungen. Einfache Montage in einer Unterputzdose. Der Zustand des Empfängers wird von LED s auf der Vorderseite signalisiert. Automatische Aktivierung nach kurzfristigen Stromausfall i. System (Speicher E EPROM) Nur für Innenräume geeignet. Drahtloser Empfänger zur Bedienung von elektrischen Heizungen für die Steckdose. Der Empfänger BPT 003 dient zum Ein und Ausschalten von Infrarotheizungen, elektrischen Heizkörpern usw. in Verbindung mit dem Raumthermostat BPT710. Er schaltet aufgrund der vom Sender übermittelten Daten den angeschlossenen Verbraucher aus und ein. Bedienung von elektrischen Heizungen der Stromverbrauch sinkt und wird nach der Solltemperatur eingeschaltet. Technische Daten : Einspeisung 230 V / Hz Kommunikationstyp bidirektional Empfindlichkeit < - 95 dbm Reichweite 200 m im Freien 25 m im Gebäude Ausgangs Relais max 16 A / 250 VAC Schutzklasse IP 40 Arbeitstemperatur 0 bis 40 Grad C Abmessungen ( LxBxH) 130x57x78 mm UVP 69,- UVP 59,- Technische Details : Schaltet die verbundene Heizungsanlage aufgrund der empfangenen Informationen, bestätigt durchgeführte Veränderungen. Wird direkt in die Steckdose gesteckt, keine Montage erforderlich. Anschluss durch einfaches Einstecken in die Steckdose. Der Zustand des Empfängers wird von LED s auf der Vorderseite signalisiert. Automatische Aktivierung nach kurzfristigen Stromausfall i. System (Speicher E EPROM) Nur für Innenräume geeignet.

4 PRODUKTBESCHREIBUNG Temperaturabhängig geschaltete Steckdose - programmierbar TS10 ist eine digitale temperaturabhängig geschaltete Steckdose zur automatischen Regulierung von elektr. Heizungen in Einfam. Häusern, Wohnungen, Büros, ect. Es können bis zu vier Zeitinterwalle für jeden Tag ein - gestellt werden. Frostschutz: der TS10 schaltet automatisch das ange - schlossene Gerät ein, wenn die Raumtemperatur unter 3 C sinkt. Sobald die Temperatur über 3 C steigt, kehrt der TS10 in den voreingestellten Modus zurück. UVP 39,- Technische Daten Baugleich zum TS 10. Zusätzliche Merkmale : > Geringere Hysteresis > Mehr Temperaturänderungen > Geringere Programmierzeit > Auch für Klimaanlagen UVP 44,-

5 Weitere Thermostate und Empfänger auf Anfrage Das System ist auch mit einen Smartphone steuerbar! Schematische Darstellungen als Beispiel! Preise auf Anfrage.

Infrarotheizung Regelungsystem

Infrarotheizung Regelungsystem Infrarotheizung Regelungsystem System mit temperatur abhängig geschaltete Steckdosen TS10 TS10 TS10 3 x TS10 3 x TS20 TS20 TS20 TS20 Jeder Panel = individueller Thermostat TS10 TS20 System mit temperatur

Mehr

it600 Heizungsregelung via Smartphone Heizen Sie nur die benötigten Räume

it600 Heizungsregelung via Smartphone Heizen Sie nur die benötigten Räume it600 Heizungsregelung via Smartphone Heizen Sie nur die benötigten Räume Einleitung Regeln Sie die Temperatur in jedem Raum mithilfe der berührungsempfindlichen Steuerung am Thermostat selbst oder durch

Mehr

Raumthermostaten. Typische Anwendungsgebiete: Geschäftsgebäude Wohngebäude Leichte Industriegebäude

Raumthermostaten. Typische Anwendungsgebiete: Geschäftsgebäude Wohngebäude Leichte Industriegebäude s 3 017 RAB31 RAB31.1 Raumthermostaten RAB31 Für Vierrohr-Ventilatorkonvektoren Raumthermostat mit Changeover-Schalter für Heizen oder Kühlen Zweipunkt-Regelverhalten Manuelle 3 Stufen-Ventilatorschaltung

Mehr

SYSTEM KAN therm. Premium 2 DE 02/2015. Komfort unter Kontrolle ISO 9001

SYSTEM KAN therm. Premium 2 DE 02/2015. Komfort unter Kontrolle ISO 9001 SYSTEM KAN therm Premium 2 DE 02/2015 Komfort unter Kontrolle Ihr zuverlässiger Partner! ISO 9001 KAN. Das Unternehmen. Innovative Trinkwasser- und Heizungssysteme KAN-therm wurde 1990 gegründet. Heute

Mehr

Die richtige Temperatur an der richtigen Stelle zur richtigen Zeit

Die richtige Temperatur an der richtigen Stelle zur richtigen Zeit Die richtige Temperatur an der richtigen Stelle zur richtigen Zeit CM Zone Das drahtlose Raumregelsystem für Wohneinheiten Heim-Büros Kleine Geschäftseinheiten Zonenregelung zahlt sich aus Energieeinsparungen

Mehr

GOBio. Kontrolle mit Fingerabdrücken. 868 MHz Handsender mit biometrischer Aktivierung

GOBio. Kontrolle mit Fingerabdrücken. 868 MHz Handsender mit biometrischer Aktivierung 868 MHz Handsender mit biometrischer Aktivierung Elektronische Lösung für Türen und Tore, Schranken und automatische Steuerungselemente Kontrolle mit Fingerabdrücken Fahrzeughalter Programmierbarer Motion

Mehr

Millionen Familien verfolgen ein Ziel: Energie zu sparen ohne auf Komfort zu verzichten

Millionen Familien verfolgen ein Ziel: Energie zu sparen ohne auf Komfort zu verzichten evohome Energie sparen weiter gedacht Millionen Familien verfolgen ein Ziel: Energie zu sparen ohne auf Komfort zu verzichten evohome So schön kann Energie sparen sein Möchten Sie Energie verbrauchen,

Mehr

Die Heizungsfernsteuerung FHS-AP / UP

Die Heizungsfernsteuerung FHS-AP / UP Beispiel 1 das Internet via Mobile-etz Ansteuerung verdrahtet oder mit Funkrelais FHS-R Heizregler bestehend Die einfachste Schaltung für eine Absenkung bei Abwesenheit. Per SMS und Internet wird die gewünschte

Mehr

A-Comfort Starter Kit

A-Comfort Starter Kit R A-Comfort Starter Kit Schnellstart- Anleitung Wir danken Ihnen herzlich zum Kauf dieser SMS-Fernbedienung, die Ihnen Komfort, Freude, Sicherheit und neue Energieeinsparungsmöglichkeiten bringen wird!

Mehr

HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App

HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App 52399 Merzenich Telefon 02275 / 9196-44 Telefax 02275 / 9196-46 Internet : www.contronics.de e-mail : mail@contronics.de HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App Kostenlose App für komfortable Steuerung

Mehr

Der Thermostat für Smartphone

Der Thermostat für Smartphone TRAININGSHEFT Der Thermostat für Smartphone Die zentrale Heizungssteuerung für daheim ARGUMENTE 3 3 GUTE GRÜNDE, EINEN INTELLIGENTEN THERMOSTATEN ZU VERKAUFEN 9/10 9 von 10 programmierbaren Thermostaten

Mehr

Die Heizungsfernsteuerung

Die Heizungsfernsteuerung FHS-AP Beispiel 1 für zentrale Absenkung Stellantriebe Ansteuerung verdrahtet oder per Funk Heizregler bestehend Die einfachste Schaltung für eine Absenkung bei Abwesenheit. Per SMS wird die gewünschte

Mehr

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM Technische Daten GSM-Modem Type: Bestellnummer: Gewicht: Spannungsversorgung: Leistungsaufnahme: Betriebstemperatur: Lagertemperatur: Relative Luftfeuchtigkeit:

Mehr

DIE NEUE SMART HOME GENERATION

DIE NEUE SMART HOME GENERATION DIE NEUE SMART HOME GENERATION DIE START-LÖSUNG IM ÜBERBLICK Homematic IP startet mit sieben Produkten und wird zu einer umfassenden Smart Home- Lösung erweitert. Homematic IP wird damit neben der Raumklimalösung

Mehr

DER RWE SMARTHOME UNTERPUTZLICHTSCHALTER. Keiner schaltet schneller.

DER RWE SMARTHOME UNTERPUTZLICHTSCHALTER. Keiner schaltet schneller. DER RWE SMARTHOME UNTERPUTZLICHTSCHALTER. Keiner schaltet schneller. DER UNTERPUTZLICHTSCHALTER. Unauffällig in der Optik, auffällig vielseitig in der Funktion: Mit dem RWE SmartHome Unterputz-Lichtschalter

Mehr

21% 24 Stunden. Energiesparend und komfortabel Moderne Regelungen für Flächenheizungen. www.waerme.danfoss.com

21% 24 Stunden. Energiesparend und komfortabel Moderne Regelungen für Flächenheizungen. www.waerme.danfoss.com MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Energiesparend und komfortabel Moderne Regelungen für Flächenheizungen In Deutschland gibt es rund 1 Million Häuser mit einer Fußbodenheizung, die nicht nach modernem Standard

Mehr

NEU. Regelungssystem Roth EnergyLogic Funk-Regelung Touchline Bedienkomfort rauf, Kosten runter!... leben voller Energie

NEU. Regelungssystem Roth EnergyLogic Funk-Regelung Touchline Bedienkomfort rauf, Kosten runter!... leben voller Energie NEU Regelungssystem Roth EnergyLogic Funk-Regelung Touchline Bedienkomfort rauf, Kosten runter!... leben voller Energie Behaglichkeit zum Wohlfühlen In vielen technischen und natürlichen Systemen steckt

Mehr

! Öffnungsimpulsgeber. ! Differenzierte Personen- und Fahrzeugerfassung. ! Querverkehrsausblendung. ! 16 vorprogrammierte Grundeinstellungen

! Öffnungsimpulsgeber. ! Differenzierte Personen- und Fahrzeugerfassung. ! Querverkehrsausblendung. ! 16 vorprogrammierte Grundeinstellungen Radar-Bewegungsmelder RMS-G-RC für automatische Tore! Öffnungsimpulsgeber! Programmierbar, auch mit separater Fernbedienung! Richtungserkennung! Differenzierte Personen- und Fahrzeugerfassung! Querverkehrsausblendung!

Mehr

Funkregler. alre Innovation mit Kompetenz und Tradition. Intelligente Lösungen n. für alle Lebensräume. Funkregelung

Funkregler. alre Innovation mit Kompetenz und Tradition. Intelligente Lösungen n. für alle Lebensräume. Funkregelung Funkregelung Die Funk-Raumtemperaturregelung für die Haustechnik ist ideal für den Neubau und die Gebäudesanierung. Darüber hinaus schafft sie Freiheit in der Raumgestaltung und spart Kosten. Funkregler

Mehr

easyident Türöffner easyident Türöffner Art. Nr. FS-0007 FS Fertigungsservice

easyident Türöffner easyident Türöffner Art. Nr. FS-0007 FS Fertigungsservice easyident Türöffner Art. Nr. FS-0007 Wir freuen uns, das sie sich für unser Produkt easyident Türöffner, mit Transponder Technologie entschieden haben. Easyident Türöffner ist für Unterputzmontage in 55mm

Mehr

Documentations-Nr 50042749-002

Documentations-Nr 50042749-002 evotouch Regler für individuelle Zonenregelung bis zu 8 Räumen (Zonen). Intuitive Bedienung per touch screen Anzeige und einfach geführtes programmieren in deutscher Sprache. Modernes Design mit austauschbarer

Mehr

Security Programm. Mit X4-LIFE Security Produkten schützen Sie Ihr Heim kostengünstig und ohne aufwendige Installation.

Security Programm. Mit X4-LIFE Security Produkten schützen Sie Ihr Heim kostengünstig und ohne aufwendige Installation. Mit X4-LIFE Security Produkten schützen Sie Ihr Heim kostengünstig und ohne aufwendige Installation. Security Programm In Deutschland wird immer öfter in Wohnungen eingebrochen. Laut der 2013 ver öffentlichten

Mehr

Das a I nt n e t llige g nt n e t En E erg r ie-ma M n a ag a e g ment n t & Kontroll-System

Das a I nt n e t llige g nt n e t En E erg r ie-ma M n a ag a e g ment n t & Kontroll-System Das Intelligente Energie-Management & Kontroll-System 2 Plugwise Gegründet am 29.Dezember 2006 Europäische State-of-the-Art-Produktion in den Niederlanden Dynamische und flexible Organisation mit hoher

Mehr

Zeitschaltuhr mit Netzwerkanschluss

Zeitschaltuhr mit Netzwerkanschluss Zeitschaltuhr mit Netzwerkanschluss www.fmt-shop.de Anwendungsbeispiele für die Zeitschaltuhr mit Netzwerkanschluss Inhaltsverzeichnis Allgemeines... 3 Ein- und Ausschalten eines Druckers mit der Zeitschaltuhr

Mehr

Umschaltgerät WG ECO 004 Produktbeschreibung

Umschaltgerät WG ECO 004 Produktbeschreibung Umschaltgerät WG ECO 004 Produktbeschreibung Bestellnummer ECO 004 Stand Juli.2006 1 Inhaltsverzeichnis Umschaltgerät WG ECO 004 1 Bestellnummer 1 1.Allgemein 3 2.Anlagenschemen 4 2.1 WG ECO 004 für bodenstehende

Mehr

Bedienungsanleitung. Magnetrührer mit Heizung unistirrer 3

Bedienungsanleitung. Magnetrührer mit Heizung unistirrer 3 DEUT SCH Bedienungsanleitung Magnetrührer mit Heizung unistirrer 3 M AG N E T R Ü H R E R M I T H E I Z U N G 1. Sicherheitshinweise Vor Inbetriebnahme Lesen Sie die Bedienungsanleitung aufmerksam durch.

Mehr

MicroGuard & Thermostat. Kurzanleitung / Ergänzungen. Copyright wiatec gmbh, 2009-2014 V1.4 01.01.2015 Seite 1 von 8

MicroGuard & Thermostat. Kurzanleitung / Ergänzungen. Copyright wiatec gmbh, 2009-2014 V1.4 01.01.2015 Seite 1 von 8 MicroGuard & Thermostat Kurzanleitung / Ergänzungen Copyright wiatec gmbh, 2009-2014 V1.4 01.01.2015 Seite 1 von 8 Lieferumfang Bei einer Bestellung des Thermostats werden folgende Komponenten geliefert:

Mehr

PHOTOVOLTAIK BRAUCHWASSER REGELUNG PVHC-1.05. Bedienungsanleitung

PHOTOVOLTAIK BRAUCHWASSER REGELUNG PVHC-1.05. Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Inhalt Regler und Anschlüsse 3 Gehäuseinterner Anschluss 4 Anschlussschema 5 Installation und Inbetriebnahme 6 Bedienfeld / Display 7 Anzeige: Hauptmenü 8 Anzeige: Energie und elektrische

Mehr

Heiz-Energie sparen: TeleButler. Die Heizungsfernsteuerung

Heiz-Energie sparen: TeleButler. Die Heizungsfernsteuerung Heiz-Energie sparen: TeleButler â FHS Die Heizungsfernsteuerung idyllisch, aber. Innentemperatur 21 C und niemand zu Hause TeleButler FHS Die Heizungsfernsteuerung Eine ferngesteuerte Heizung ermöglicht

Mehr

GSM!Mini!Plus! Benutzerhandbuch!

GSM!Mini!Plus! Benutzerhandbuch! GSMMiniPlus Benutzerhandbuch Version1.0 GSM$Mini$Plus$:$Europäische$«$Schuko$»$Ausgabe$und$Schweizer$Ausgabe$ INHALTSVERZEICHNIS PRODUKTÜBERSICHT...2 STARTVORGANG...3 SIMKARTEUNDVERTRAG...3 ANSCHLÜSSE...4

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG MODELL: KRONOS

BEDIENUNGSANLEITUNG MODELL: KRONOS BEDIENUNGSANLEITUNG MODELL: KRONOS GRÖSSE: 300 X 00 X 000 INHALT Lieber Nutzer: Vielen Dank, dass Sie eine Infrarotkabine von uns bezogen haben. Um die korrekte Montage und Nutzung unseres Produktes zu

Mehr

Funkzentrale Supercom 646

Funkzentrale Supercom 646 Funkzentrale Supercom 646 Anwendung Funktionen Die Funkzentrale Supercom 646 ist ein Daten-Fernauslesesystem, das fest installiert ist und mit dem bi-direktionalen Funksystem Supercom von Sontex arbeitet.

Mehr

www.elektra.eu ELEKTRA Temperaturregler > Technische Daten: Elektronisch programmierbar OCC2 ELEKTRA Temperaturregler Lieferumfang:

www.elektra.eu ELEKTRA Temperaturregler > Technische Daten: Elektronisch programmierbar OCC2 ELEKTRA Temperaturregler Lieferumfang: Elektrnisch prgrammierbar OCC2 Elektrnischer 4-Event OCC2 ist als Steuerelement für elektrische Heizsysteme insbesndere für elektrische Fußbdenheizung vrgesehen. Er wird nach der Nrm DIN-EN 60730-1 und

Mehr

6301 2201 03/2001 DE Für das Fachhandwerk. Montageanweisung. Steckdosenregler SR 3 Solar-Temperaturdifferenzregler. Bitte vor Montage sorgfältig lesen

6301 2201 03/2001 DE Für das Fachhandwerk. Montageanweisung. Steckdosenregler SR 3 Solar-Temperaturdifferenzregler. Bitte vor Montage sorgfältig lesen 6301 2201 03/2001 DE Für das Fachhandwerk Montageanweisung Steckdosenregler SR 3 Solar-Temperaturdifferenzregler Bitte vor Montage sorgfältig lesen Impressum Das Gerät entspricht den grundlegenden Anforderungen

Mehr

easyident Türöffner mit integriertem USB Interface

easyident Türöffner mit integriertem USB Interface easyident Türöffner mit integriertem USB Interface Art. Nr. FS-0007-B Wir freuen uns, das sie sich für unser Produkt easyident Türöffner, mit Transponder Technologie entschieden haben. Easyident Türöffner

Mehr

DynaTemp CR-W Einzelraum-Temperaturregelung

DynaTemp CR-W Einzelraum-Temperaturregelung Datenblatt Systembeschreibung: Das System DynaTemp CR-W ermöglicht in Verbindung mit dem elektronischen Heizkörperthermostaten R-Tronic HT eine individuell programmierbare. Das System besteht aus mehreren

Mehr

Digitaler Timer mit Anzeige und mit einem Schwellwert

Digitaler Timer mit Anzeige und mit einem Schwellwert Digitaler Timer mit Anzeige und mit einem Schwellwert Typ: CZ044451 DIE DIGITALEN TIMER DIESER SERIE BESITZEN DURCH IHRE UMFANGREICHEN EINSTELLMÖG- LICHKEITEN EIN GROSSES EINSATZFELD IN DER INDUSTRIE.

Mehr

Tipps zum Energiesparen

Tipps zum Energiesparen Tipps zum Energiesparen Tipps zum Energiesparen Tipps zum Energiesparen 1 Strom - Licht Tageslicht nutzen Beim Verlassen des Büros das Licht ausschalten ( Bei Leuchtstofflampen ohne elektrische Vorschaltgeräte,

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS NUMMER KAPITEL SEITENZAHL 1. HEIßLUFTGEBLÄSE MIT RADIALLUFTSTROMGEBLÄSE MOBILE HEIßLUFTGEBLÄSE ZUM HEIZEN UND TROCKNEN...

INHALTSVERZEICHNIS NUMMER KAPITEL SEITENZAHL 1. HEIßLUFTGEBLÄSE MIT RADIALLUFTSTROMGEBLÄSE MOBILE HEIßLUFTGEBLÄSE ZUM HEIZEN UND TROCKNEN... Margeritenstr. 16 91074 Herzogenaurach Tel: 09132/7416-0 Fax:09132/7416-29 INHALTSVERZEICHNIS NUMMER KAPITEL SEITENZAHL 1. HEIßLUFTGEBLÄSE MIT RADIALLUFTSTROMGEBLÄSE MOBILE HEIßLUFTGEBLÄSE ZUM HEIZEN UND

Mehr

SMART LIVING. Intelligente Haussteuerung einfach per App.

SMART LIVING. Intelligente Haussteuerung einfach per App. SMART LIVING Intelligente Haussteuerung einfach per App. Ihr Zuhause einfach perfekt auf Sie eingestellt. Ihr Zuhause ist mehr als nur der Ort, an dem Sie wohnen. Es ist ein Stück Geborgenheit, Sicherheit,

Mehr

System 2000 Impuls-Einsatz Gebrauchsanweisung

System 2000 Impuls-Einsatz Gebrauchsanweisung Bestell-Nr.: 0336 00 Bestell-Nr.: 0829 00 Funktion Der dient, in Verbindung mit dem en, zur Installation oder der Nachrüstung von Automatikschalter-Aufsätzen oder Präsenzmelder Komfort-Aufsätzen in Treppenlicht-

Mehr

24/7 Danfoss Link App zur komfortablen Heizungsregelung, quasi von überall

24/7 Danfoss Link App zur komfortablen Heizungsregelung, quasi von überall Danfoss Link Heizungsregelung Das Heizungskonzept der Zukunft einfach, effizient und ferngesteuert Früher zu Hause. Temperatur im Wohnzimmer: 21 C. Mit der neuen Danfoss Link App können Sie die Beheizung

Mehr

Wandheizkörper für Küche und Bad

Wandheizkörper für Küche und Bad Wandheizkörper für Küche und Bad INHALTSVERZEICHNIS 1_Bedienungselement u. Anzeigen - Einstellungen - Elektronischer Thermostat - Abmessungen 2_Installation 3_Elektrischer Anschluss 4_Montage - Wandhalterung

Mehr

HEIZEN / KÜHLEN. Bodenkonvektoren

HEIZEN / KÜHLEN. Bodenkonvektoren HEIZEN / KÜHLEN Bodenkonvektoren Ob in öffentlichen Gebäuden, Geschäftsobjekten oder in der Gemütlichkeit des eigenen Heimes: Bodenkonvektoren sind stets eine stilvolle und platzsparende Lösung. Angenehme

Mehr

AQStation Switch. Bedienungsanleitung. LAN/WLAN-Steuerung. Typ: AQS Switch schwarz Best.- Nr.: 90.00.000. Typ: AQS Switch weiß Best.- Nr.: 90.00.

AQStation Switch. Bedienungsanleitung. LAN/WLAN-Steuerung. Typ: AQS Switch schwarz Best.- Nr.: 90.00.000. Typ: AQS Switch weiß Best.- Nr.: 90.00. AQStation Switch Typ: AQS Switch schwarz Best.- Nr.: 90.00.000 Typ: AQS Switch weiß Best.- Nr.: 90.00.001 LAN/WLAN-Steuerung Bedienungsanleitung Altenburger Electronic GmbH Bedienungsanleitung AQStation

Mehr

Spannungsrelais für Drehstrom

Spannungsrelais für Drehstrom Spannungsrelais Typ SW Spannungsrelais für Drehstrom Unterspannung SW31K Unterspannungswächter für Drehstromnetze ohne N zur Überwachung auf Spannungsausfall. Die Messung erfolgt gegen einen künstlichen

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung Version 1.08.1 Stand: 09.07 Inhaltsverzeichnis 1 Montageanleitung... 4 1.1 Wandmontage...4 1.2 Elektrischer Anschluss...4 1.3 Temperaturfühlermontage...4 1.4 Technische Daten...5

Mehr

HomeWorksR QS Funk-Signalverstärker

HomeWorksR QS Funk-Signalverstärker bieten drahtlose Funkfrequenzkommunikation und vergrößern die Reichweite der Funksignale, die zwischen Dimmern, Schaltern, Bedienstellen, Empfängern für Blendschutzsteuerungen, Rollos/Vorhängen und anderen

Mehr

Innovation mit Kompetenz und Tradition. Funkregelung

Innovation mit Kompetenz und Tradition. Funkregelung Funkregelung Die Funk-Raumtemperaturregelung für die Haustechnik ist ideal für den Neubau und die Gebäudesanierung. Darüber hinaus schafft sie Freiheit in der Raumgestaltung und spart Kosten. Funkre Intellig

Mehr

Effizient, komfortabel, sicher: Vitocomfort 200 Home Automation System

Effizient, komfortabel, sicher: Vitocomfort 200 Home Automation System Effizient, komfortabel, sicher: Vitocomfort 200 Home Automation System 2/3 Vitocomfort 200: das drahtlose Home Automation System für individuelles Wohnen Vitocomfort 200 verbindet unterschiedliche Systeme

Mehr

Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung

Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung 22/12 /2014 (01) Übersicht 1. Technische Daten 2. Laden des AMG-Akku 3. Funktionen der Fernbedienung 4. Anschluss der DC-Steckverbindung 5. Einstellen

Mehr

EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung

EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Version 1.2 Über diese Bedienungsanleitung Diese Bedienungsanleitung wird mit dem beschriebenen Produkt ausgeliefert und sollte

Mehr

Datenblatt ECC 12 und 22

Datenblatt ECC 12 und 22 Anwendung Der elektronische Raumtemperaturregler ECC wird in Heizungs- und Kühlsystemen eingesetzt zur Regelung von: - Fancoilgeräten - Induktionsgeräten - Klimasystemen - kleinen Lüftungssystemen - 2-Rohr-Systemen

Mehr

HEAT SUPREME Mikathermischer Flächenheizkörper/ Handtuchwärmer

HEAT SUPREME Mikathermischer Flächenheizkörper/ Handtuchwärmer HEAT SUPREME Mikathermischer Flächenheizkörper/ Handtuchwärmer Gebrauchsanweisung WICHTIGE SICHERHEITSVORKEHRUNGEN Bitte lesen Sie die Anweisungen vor Nutzung des Heizkörpers durch. 1. Um Verbrennungen

Mehr

Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung in Schaltschränken. Whitepaper März 2010

Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung in Schaltschränken. Whitepaper März 2010 Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung in Schaltschränken Whitepaper März 2010 Prima Klima im Schaltschrank Elektronische und elektrische Bauteile reagieren empfindlich auf zu hohe Luftfeuchtigkeit oder

Mehr

Alarmgeber. Alarmgeber. Produktkatalog - SafeLine 2011 152-153 154-160. Alarmgeber SmartSMS. Allgemeines Zubehör Ersatzteile Produktindex

Alarmgeber. Alarmgeber. Produktkatalog - SafeLine 2011 152-153 154-160. Alarmgeber SmartSMS. Allgemeines Zubehör Ersatzteile Produktindex menu Alarmgeber Produktkatalog - SafeLine 2011 Alarmgeber Alarmgeber SmartSMS Allgemeines Zubehör Ersatzteile Produktindex 152-153 154-160 179-196 197-202 211-212 151 Alarmgeber Alarmgeber SmartSMS Die

Mehr

Industrie-Infrarotstrahler IR Für große Gebäude mit hohen Decken

Industrie-Infrarotstrahler IR Für große Gebäude mit hohen Decken 3 3000 6000 W Elektroheizung 3 Ausführungen Industrie-Infrarotstrahler Für große Gebäude mit hohen Decken Einsatzbereich -Wärmestrahler sind für das Voll- oder Zusatzheizen von Räumen mit großem Volumen

Mehr

Forumslader App für Android Kurzbeschreibung

Forumslader App für Android Kurzbeschreibung Forumslader App für Android Kurzbeschreibung Für den Forumslader ab Firmware xx281112 steht ein spezielles Bluetoothmodul mit integriertem Fahrradcomputer als Zusatzkomponente zur Verfügung. Dieses sammelt,

Mehr

Luft / Wasser Wärmepumpen

Luft / Wasser Wärmepumpen Luft / Wasser Wärmepumpen Luft / Wasser Wärme Im Winter heizen, im Sommer temperieren und ganzjährig Energie sparen Wie senken HITACHI Wärmepumpen meine Energiekosten? Eine Luft / Wasser Wärmepumpe nutzt

Mehr

Einspeisemanagement EEG Anlagen mit höchstens 100kW

Einspeisemanagement EEG Anlagen mit höchstens 100kW Einspeisemanagement EEG Anlagen mit höchstens 100kW gemäß 6 EEG 2012 Installations- und Funktionsbeschreibung für Funkrundsteuerempfänger (FRE) Inhalt 1. Sicherheitshinweise... 2 2. Technische Daten...

Mehr

EBI 300 / 310 / 330 USB-DATENLOGGER ZUR ÜBERWACHUNG DER KÜHLKETTE

EBI 300 / 310 / 330 USB-DATENLOGGER ZUR ÜBERWACHUNG DER KÜHLKETTE EBI 300 / 310 / 330 USB-DATENLOGGER ZUR ÜBERWACHUNG DER KÜHLKETTE Überwachung der Kühlkette Die leicht zu handhabenden Datenlogger mit USB-Anschluss überwachen die Temperatur und / oder die Feuchte während

Mehr

PSM 900 In-Ear Personal Monitoring System SO KLINGT ZUVERLÄSSIGKEIT.

PSM 900 In-Ear Personal Monitoring System SO KLINGT ZUVERLÄSSIGKEIT. PSM 900 In-Ear Personal Monitoring System SO KLINGT ZUVERLÄSSIGKEIT. PSM 900 In-Ear Personal Monitoring System Das neue PSM 900 ist zuverlässiger und ermöglicht ein schnelleres Setup als die meisten anderen

Mehr

Funk-Energiekosten-Messgerät EMR7370

Funk-Energiekosten-Messgerät EMR7370 Funk-Energiekosten-Messgerät EMR7370 Best.Nr. N5025 Diese Bedienungsanleitung ist Bestandteil des Produktes. Sie enthält wichtige Hinweise zur Inbetriebnahme und Bedienung Achten Sie hierauf, auch wenn

Mehr

Mobiltelefon WIFI Controller 8 Kanal Spannungsausgänge

Mobiltelefon WIFI Controller 8 Kanal Spannungsausgänge Mobiltelefon WIFI Controller 8 Kanal Spannungsausgänge Lieferumfang: 1 x WIFI Controller mit Antenne 1 x DC 12V Stromadapter 1 x Bedienungsanleitung Kennzeichen: WIFI Anschluss, Steuerung durch WIFI-Verbindung.

Mehr

Batterielose Funkbuslösungen mit Ratio

Batterielose Funkbuslösungen mit Ratio Batterielose Funkbuslösungen mit Ratio Pohlmann I Funkbussysteme Drosselweg 14 D-77963 Schwanau Tel. 07824-99 800 40 Fax. 07824-99 800 49 G.-Schumann-Str. 134 D-04155 Leipzig Tel. 07824-99 800 40 Fax.

Mehr

Air-conditioner network controller and accessories

Air-conditioner network controller and accessories Air-conditioner network controller and accessories Online Controller External Mounting Kit Wifi Cable Pack KKRP01A KKRPM01A KKRPW01A Easy Touch LCD Wall Controller Wall Controller Temperature Weather KBRCS01A

Mehr

DE/AT Bedienungsanleitung. devireg 550

DE/AT Bedienungsanleitung. devireg 550 DE/AT Bedienungsanleitung devireg 550 1 2 Ausgezeichnet mit dem Interaction Design Award Inhalt Einführung... Seite 3 Vorstellung des devireg 550... Seite 4 Der Gebrauch eines devireg 550... Seite 7 Einstellung

Mehr

epowerswitch 4 Produktdatenblatt

epowerswitch 4 Produktdatenblatt Produktdatenblatt Der ist eine Steckdosenleiste für professionelle Ansprüche. Die 4 länderspezifischen Steckdosen lassen sich über den integrierten Webserver komfortabel schalten und verwalten. Zahlreiche

Mehr

8. Signalkabel, (4-20 ma), kw-meßgerät -> 2xTrennverstärker:... LIYY 2x0,5 mm²

8. Signalkabel, (4-20 ma), kw-meßgerät -> 2xTrennverstärker:... LIYY 2x0,5 mm² Schaltplanbeispiele Die Kompressorenhersteller ändern ihre technische Dokumentation häufig. Daher können Klemmenbezeichnungen selbst beim gleichen Kompressormodell abweichen. Die folgenden Schalpläne sind

Mehr

FUNKTIONSWEISE WAVE NET FUNKNETZWERK

FUNKTIONSWEISE WAVE NET FUNKNETZWERK 122 MULTINETWORKING 123 124 MULTINETWORKING FUNKTIONSWEISE WAVE NET FUNKNETZWERK Benutzer 1 Hauptprogramm GUI PC mit Kommunikationsknoten (CommNode) CentralNode SmartHandle SmartRelais Benutzer 2 Hauptprogramm

Mehr

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 Einbau und Bedienungsanleitung TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 1 Allgemeine Informationen 1.1 SICHERHEITSHINWEISE Travel Power darf nicht für den Betrieb von lebenserhaltenen

Mehr

Wireless Clickkit Kurzanleitung

Wireless Clickkit Kurzanleitung DE Wireless Clickkit Kurzanleitung Tasten und Anzeige...1 Ein/Aus...2 Uhr einstellen...2 Bodentemperatur einstellen...3 Aktuelle Temperatur anzeigen...3 Frostschutz...4 Timer-Steuerung einstellen...5-6

Mehr

Digitaler Timer mit Anzeige und mit einem Schwellwert

Digitaler Timer mit Anzeige und mit einem Schwellwert Digitaler Timer mit Anzeige und mit einem Schwellwert Typ: NTM52E0 DIE DIGITALEN TIMER DER SERIE NTM BESITZEN DURCH IHRE UMFANGREICHEN EINSTELL- MÖGLICHKEITEN EIN GROßES EINSATZFELD IN DER INDUSTRIE. NTM51,

Mehr

NEU. TechniHome. Intelligenter wohnen. Steuerung. Sicherheit Energieeffi zienz Messung. Kamera. Komfort. www.technihome.de

NEU. TechniHome. Intelligenter wohnen. Steuerung. Sicherheit Energieeffi zienz Messung. Kamera. Komfort. www.technihome.de NEU TechniHome Intelligenter wohnen Kamera Bewegungsmelder Rauchmelder Fenstersensor Temperaturregler Energieregler Sicherheit Energieeffi zienz Messung Komfort www.technihome.de TechniHome TechniHome

Mehr

CSL Powerline. Handbuch

CSL Powerline. Handbuch CSL Powerline Handbuch Inhaltsverzeichnis Lieferumfang... 3 Sicherheitshinweise... 4 CE-Erklärung... 4 Übersicht... 5 Anzeigen... 6 Powerline-Netzwerk einrichten... 8 Powerline-Netzwerk verschlüsseln...

Mehr

Einspeisemanagement für EEG-Anlagen gemäß den gesetzlichen Anforderungen 6 EEG 2012

Einspeisemanagement für EEG-Anlagen gemäß den gesetzlichen Anforderungen 6 EEG 2012 Einspeisemanagement für EEG-Anlagen gemäß den gesetzlichen Anforderungen 6 EEG 2012 Installations- und Funktionsbeschreibung für Funk-Rundsteuer-Empfänger (FRE) der E.ON BAYERN AG Inhaltsverzeichnis 1.

Mehr

Die neue Smart Home- Generation

Die neue Smart Home- Generation Die neue Smart Home- Generation Sie hat vorhin noch schnell ihre Smart Home-Lösung eingerichtet. Einfach installiert. Einfach erweitert. Einfach sicher. Homematic IP ist die neue Generation der millionenfach

Mehr

Energiemanagement und intelligente Stromnutzung im Smart Home

Energiemanagement und intelligente Stromnutzung im Smart Home Smart Eco System regelt die gesamte Haustechnik Energiemanagement und intelligente Stromnutzung im Smart Home Kulmbach, im März 2013. Dimplex stellt auf der ISH 2013 eine Lösung zur komfortablen, zentralen

Mehr

Selbstregelnde Heizbänder

Selbstregelnde Heizbänder Selbstregelnde Heizbänder Funktionsprinzip / Heizbandaufbau Parallele stromführende Kupferleiter Stromfluß zwischen beiden Kupferleitern Beliebiges Abschneiden ohne Veränderung der elektrischen Eigenschaften.

Mehr

Heizkosten in Alt- und Neubauten reduzieren dank Heizkörperregelung

Heizkosten in Alt- und Neubauten reduzieren dank Heizkörperregelung Heizkosten in Alt- und Neubauten reduzieren dank Heizkörperregelung Energie- und Kosteneffizienz mit Synco living Starter Kits Answers for infrastructure. Auf clevere Art Heizenergie sparen In den vergangenen

Mehr

Giga-X Network On-Line Status Tester

Giga-X Network On-Line Status Tester 1 Bedienungsanleitung Einführung 2 Technische Ausstattung 2 Technische Daten 3 Bedienhinweise 3-4 Testszenarien 4-5 Beispielhafte Display- Darstellungen 5-7 Lieferumfang 8 Anmerkungen 8 Hobbes GmbH Europa

Mehr

Die Vorteile der Elektrospeicherheizung

Die Vorteile der Elektrospeicherheizung Eine Elektrospeicherheizung ist bequem: Sie liefert auf Knopfdruck behagliche Wärme, überzeugt durch niedrige Anschaffungskosten und braucht weder Kamin noch Heizraum. Die Vorteile der Elektrospeicherheizung

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG TOUCHPANEL

BEDIENUNGSANLEITUNG TOUCHPANEL BEDIENUNGSANLEITUNG TOUCHPANEL Einstellung und Anzeige der Zulufttemperatur Einstellung und Anzeige der Ablufttemperatur Anzeige Alarm bei Fehlfunktionen Einstellung und Anzeige der Ventilatordrehzahl

Mehr

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung 3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung HUAWEI TECHNOLOGIES CO., LTD. 1 1 Lernen Sie den 3WebCube kennen Die Abbildungen in dieser Anleitung dienen nur zur Bezugnahme. Spezielle Modelle können geringfügig

Mehr

Thermocassette Unauffällige Wärmestrahler-Kassette für Decken- oder Zwischendeckenmontage

Thermocassette Unauffällige Wärmestrahler-Kassette für Decken- oder Zwischendeckenmontage Elektrisch beheizt 300-600 W 4 Ausführungen Thermocassette Unauffällige Wärmestrahler-Kassette für Decken- oder Zwischendeckenmontage Einsatzgebiet Thermocassette ist als unauffällige Heizung für Büros,

Mehr

ibezel Next Generation ipad docking station

ibezel Next Generation ipad docking station iroom s ibezel Next Generation ipad docking station Mehr Informationen auf www.iroomsidock.com Quick access iroom s ibezel kombiniert die eleganteste motorisierte Unterputz- Ladestation für das ipad mit

Mehr

OLS Serie Lichtquellen, OPM Serie Optische Leistungsmessgeräte, und Messgerätekombinationen Kurzanleitung

OLS Serie Lichtquellen, OPM Serie Optische Leistungsmessgeräte, und Messgerätekombinationen Kurzanleitung OLS Serie Lichtquellen, OPM Serie Optische Leistungsmessgeräte, und Messgerätekombinationen Kurzanleitung www.aflglobal.com oder (800) 321-5298 oder (603) 528-7780 Garantie Alle NOYES-Produkte unterliegen

Mehr

MULTINETWORKING 79. :: Zentrale Türüberwachung. :: Eventmanagement :: Auswertung von Störmeldungen über

MULTINETWORKING 79. :: Zentrale Türüberwachung. :: Eventmanagement :: Auswertung von Störmeldungen über MULTINETWORKING 79 multinetworking :: Zentrale Systemverwaltung :: Zentrale Türüberwachung :: Zentrales ansteuern von Fremdsystemen :: Einspeisung systemfremder Signale :: Eventmanagement :: Auswertung

Mehr

Betriebsanleitung. Serie Budget Pro 650-2200VA. Unterbrechungsfreie Strom Versorgung EOS650-2200

Betriebsanleitung. Serie Budget Pro 650-2200VA. Unterbrechungsfreie Strom Versorgung EOS650-2200 Betriebsanleitung Serie Budget Pro 650-2200VA EOS650-2200 Unterbrechungsfreie Strom Versorgung INHALTSVERZEICHNIS 1. Einleitung..... 2 2. Sicherheitsanweisungen... 2 3. Technische Spezifikationen.....

Mehr

RADIOBAND3G. UNIVERSELLES Funkkommunikationssystem für Sicherheitsschaltleisten, kompatibel mit allen Motorsteuerungen.

RADIOBAND3G. UNIVERSELLES Funkkommunikationssystem für Sicherheitsschaltleisten, kompatibel mit allen Motorsteuerungen. Anwendungshandbuch zum RadioBand System der 3. Generation UNIVERSELLES Funkkommunikationssystem für Sicherheitsschaltleisten, kompatibel mit allen Motorsteuerungen Inhaltsverszeichnis 1. Einleitung 03

Mehr

HEIZUNGEN. Elektro-Heizgebläse. Gas-Heizgebläse. Oel-Heizgebläse. Luftentfeuchter AxAir. www.tool-air.ch

HEIZUNGEN. Elektro-Heizgebläse. Gas-Heizgebläse. Oel-Heizgebläse. Luftentfeuchter AxAir. www.tool-air.ch HEIZUNGEN Elektro- Gas- Oel- Luftentfeuchter AxAir www.tool-air.ch ELEKTRO- Die optimale Problemlösung für transportable oder stationäre Lufterwärmung - Vielseitigste Anwendungsbereiche - Optimale Lufterwärmung

Mehr

epowerswitch 1G Produktdatenblatt

epowerswitch 1G Produktdatenblatt Produktdatenblatt Der ist die kleinste eigenständige Power Distribution Unit von Neol. 1 Stromeingang mit 10A und 1 Netzschalter bieten zusammen mit den umfangreichen Konfigurations- und Kontrolloptionen

Mehr

Überblick. Powervortex 3700TL. PV-Wechselrichter (Speicher nachrüstbar) Batteriemanager

Überblick. Powervortex 3700TL. PV-Wechselrichter (Speicher nachrüstbar) Batteriemanager Die neue Generation des PV-Wechselrichters Günstigster PV-Wechselrichter (Speicher nachrüstbar) Günstigstes Solar Batterie Hybrid System Überblick PV-Wechselrichter (Speicher nachrüstbar) Nächste Generation

Mehr

Serie 12 - Zeitschaltuhr 16 A

Serie 12 - Zeitschaltuhr 16 A Mechanische Schaltuhr für Tages- oder Wochenprogramm, leicht einstellbar Gangreserve von 70 h bei Stromausfall Für Tragschiene DI E 60715 TH35 Typ 12.01 35,8 mm breit, Typ 12.11 17,6 mm breit Für Schalttafel-

Mehr

Bedienungsanleitung. RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM. Version 1.2. Stand 04.12.2005

Bedienungsanleitung. RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM. Version 1.2. Stand 04.12.2005 Bedienungsanleitung RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM Version 1.2 Stand 04.12.2005 RK-Tec Rauchklappen-Steuerungssysteme GmbH&Co.KG Telefon +49 (0) 221-978 21 21 E-Mail: info@rk-tec.com Sitz Köln, HRA

Mehr

L-Leiter Art.-Nr.: FUS 22 UP. Bedienungsanleitung Funk-Universalsender L-Leiter

L-Leiter Art.-Nr.: FUS 22 UP. Bedienungsanleitung Funk-Universalsender L-Leiter Funk-Management Bedienungsanleitung Funk-Universalsender Universalsender Funktion Der Funk-Universalsender dient der Erweiterung einer bestehenden Installation durch drahtlose Übertragung von 230 V-Schaltbefehlen.

Mehr

HEIZUNGEN. Elektro-Heizgebläse. Gas-Heizgebläse. Oel-Heizgebläse. Luftentfeuchter. www.tool-air.ch

HEIZUNGEN. Elektro-Heizgebläse. Gas-Heizgebläse. Oel-Heizgebläse. Luftentfeuchter. www.tool-air.ch HEIZUNGEN Elektro- Gas- Oel- Luftentfeuchter www.tool-air.ch ELEKTRO- ität l a u Q nspitze hweden c aus S Die optimale Problemlösung für transportable oder stationäre Lufterwärmung - Vielseitigste Anwendungsbereiche

Mehr

Das System besteht aus einem Zentralgerät zur Ansteuerung der Heizkörperthermostate, raumtemperaturfühler im gesamten Haus.

Das System besteht aus einem Zentralgerät zur Ansteuerung der Heizkörperthermostate, raumtemperaturfühler im gesamten Haus. living by Danfoss living by Danfoss ist eine neue Serie hochwertiger Heizkörperthermostate, die ihren kunden so viel mehr zu bieten hat - neben energie- und kosteneinsparungen beeindruckt vor allem die

Mehr

#SmartHomeTaHoma2.0. Einbindung von Z-Wave in TaHoma 2.0 Danfoss-Heizkörperthermostat Juni 2015

#SmartHomeTaHoma2.0. Einbindung von Z-Wave in TaHoma 2.0 Danfoss-Heizkörperthermostat Juni 2015 #SmartHomeTaHoma2.0 1 Einbindung von Z-Wave in TaHoma 2.0 Danfoss-Heizkörperthermostat Juni 2015 TaHoma 2.0: Überblick Bedienoberfläche Funktionen Anmeldung Partnerschaften 2 s Funkprotokoll Produkte TaHoma

Mehr

UC-Cabinet. Sichere Unterflur Technologie. Der unterirdische Verteilerschrank. GE Industrial Solutions. GE imagination at work. GE imagination at work

UC-Cabinet. Sichere Unterflur Technologie. Der unterirdische Verteilerschrank. GE Industrial Solutions. GE imagination at work. GE imagination at work Verhindert jegliche Wassereindringung Das Prinzip der Tauchglocke Das Prinzip der Unterflurschränke basiert auf dem Prinzip der Tauchglocke. Eine Tauchglocke ist ein fünfwandiger, hermetisch versiegelter

Mehr