Juristische Fakultät

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Juristische Fakultät"

Transkript

1 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 109 Juristische Fakultät Dekan Univ.-Prof. Dr. Andreas Feuerborn Prodekan Univ.-Prof. Dr. Karsten Altenhain Dekanatsbüro Studiendekan Univ.-Prof. Dr. Horst Schlehofer Universitätsstraße 1, Düsseldorf (Gebäude 24.91), U1 R 63, 65, 67, 68 F , Fax: , Geschäftszeit: Mo. Do. von Uhr Assessorin Katrin Rottländer-Peters, Geschäftsführung Assessorin Anke Mann Wiss. Besch. Diana Rodriguez Universitätsbeschäftigte Silvia Falagàn-Garmon Universitätsbeschäftigte Monika Scheithauer 2 Fakultätsrat Dekan Univ.-Prof. Dr. Andreas Feuerborn Prodekan Univ.-Prof. Dr. Karsten Altenhain Gruppe der Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer Univ.-Prof. Dr. Karsten Altenhain, Univ.-Prof. Dr. Klaus-Dieter Drüen, Univ.-Prof. Dr. Andreas Feuerborn, Univ.-Prof. Dr. Helmut Frister, Jun.-Prof. Andrew Hammel, Univ.-Prof. Dr. Christian Kersting Univ.-Prof. Dr. Dirk Looschelders, Univ.-Prof. Dr. Lothar Michael, Univ.-Prof. Dr. Ulrich Noack, Univ.-Prof. Dr. Nicola Preuß Gruppe der akademischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Dr. Heiko Sauer, wiss. Besch. Sascha Peters Gruppe der Studierenden Magdalena Sophie Gayk, Sven Jürgensen, Tobias Thielmann Gruppe der weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Eva-Maria Westhoff, Yvonne Töpperl-Hönsch 109

2 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 110 Fachstudienberatung Ass. Anke Mann, F , Wiss. Besch. Diana Rodriguez, F , Fachschaftsrat Jura Universitätsstraße 1, Düsseldorf (Geb ), Ebene 00, Raum 68, F Fachbibliothek Rechtswissenschaft der Universitäts- und Landesbibliothek: Kerstin Leutner, F Anke Hecking, F , Ute Jinschek, F , Ute Wirth, F , Katrin von dem Hagen, F Informationstheke, F Universitätsstraße 1, Düsseldorf, Gebäude 24.81, Ebene 00 Öffnungszeiten: Mo. Fr Uhr, Sa Uhr, So Uhr 110

3 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 111 Lehrkörper a) Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren: Altenhain, Karsten, Dr. iur. (Strafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Medienrecht) (Lehrstuhlinhaber) Busche, Jan, Dr. iur. (Bürgerliches Recht und Gewerblicher Rechtsschutz) (Lehrstuhlinhaber) Dietlein, Johannes, Dr. iur. (Öffentliches Recht und Verwaltungslehre) (Lehrstuhlinhaber) Drüen, Klaus-Dieter, Dr. iur. (Unternehmenssteuerrecht, Bilanzrecht und Öffentliches Recht) (Lehrstuhlinhaber) Feuerborn, Andreas, Dr. iur. (Professur für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Rechtsvergleichung) Frister, Helmut, Dr. iur. (Strafrecht und Strafprozessrecht) (Lehrstuhlinhaber) Kersting, Christian, Dr. iur., LL.M. (Yale) (Bürgerliches Recht sowie deutsches und internationales Unternehmens-, Wirtschafts- und Kartellrecht) (Lehrstuhlinhaber) Looschelders, Dirk, Dr. iur. (Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung sowie Privatversicherungsrecht) (Lehrstuhlinhaber) Lorz, R. Alexander, Dr. iur., LL.M. (Harvard) Staatssekretär Hess. Kultusministerium (Deutsches und Ausländisches Öffentliches Recht, Völkerrecht und Europarecht) (Lehrstuhlinhaber) Michael, Lothar, Dr. iur (Professur für Öffentliches Recht) Morlok, Martin, Dr. iur. (Öffentliches Recht, Rechtssoziologie, Rechtstheorie) (Lehrstuhlinhaber) Noack, Ulrich, Dr. iur. (Bürgerliches Recht, Handelsrecht und Wirtschaftsrecht) (Lehrstuhlinhaber) Olzen, Dirk, Dr. iur. (Bürgerliches Recht und Zivilprozessrecht) (Lehrstuhlinhaber) Preuß, Nicola Dr. iur. (Professur für Bürgerliches Recht, Zivilverfahrensrecht und Handelsrecht) Schlehofer, Horst, Dr. iur. (Professur für Strafrecht und Strafprozessrecht) 2 b) Juniorprofessuren: Endriss, Dorothee, Dr. iur. (Juniorprofessur für Bürgerliches Recht) Hammel, Andrew, LL.M. (Harvard) (Juniorprofessur für Anglo-Amerikanisches Recht) Payandeh, Mehrdad, Dr. iur., LL.M. (Yale) (Juniorprofessur für Öffentliches Recht und Völkerrecht) c) Honorarprofessoren: Elsing, Siegfried, Prof. Dr. iur., LL.M. (Yale), Heinrich-Heine-Allee 12, Düsseldorf Tel / , Fax 02 11/ , Gieseler, Dieter, Vorsitzender Richter am OLG a.d., Prof. Dr. iur., Neisser Str. 4, Düsseldorf, Tel. 0203/740498, (Examensrepetitorium Schuldrecht AT und BT, Sachenrecht, Klausurenkurs im Zivilrecht, Einführung in das Arztrecht) 111

4 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 112 Hansmann, Klaus, Ltd. MinR a.d., Prof. Dr. iur, (Umweltrecht) Hertwig, Stefan, Rechtsanwalt, Prof. Dr. iur. c/o Kanzlei Cornelius Bartenbach, Haesemann & Partner, Bismarckstr , Köln, Tel / , (Öffentliches Wirtschaftsrecht) Klenke, Reinhard, Justizministerium NRW (Straßenrecht, Verwaltungsprozessrecht, Klausurenkurs im öffentlichen Recht) Krieger, Gerd, Rechtsanwalt, Prof. Dr. iur., Trinkausstr. 7, Düsseldorf, Tel. 0211/ (Handels- und Gesellschaftsrecht, Konzernrecht) Lüdicke, Jochen, Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht, Prof. Dr. iur., c/o Freshfields Bruckhaus Deringer LLP, Feldmühleplatz 1, Düsseldorf, Tel. 0211/ , Meier-Beck, Peter, Vorsitzender Richter am BGH, Prof. Dr. iur. c/o Bundesgerichtshof, Karlsruhe Kanzler der HHUD, Prof. Pallme König, Ulf, c/o Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Universitätsstr. 1, Geb , Düsseldorf, Tel / , Fax 0211 / , Prinz, Ulrich, Dipl.-Kfm. Prof. Dr. Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, c/o KPMG AG, Barbarossaplatz 1a, Köln Tel. 0221/ , (Unternehmenssteuerrecht / Konzernrecht) Seibert, Ulrich, Ministerialrat, Prof. Dr. iur. Bundesministerium der Justiz Berlin, Referatsleiter für Gesellschaftsrecht, Berlin, Tel. 030/ , (Unternehmensrecht, Handelsrecht) Vossen, Reinhard, Vorsitzender Richter am LAG a.d., Prof. Dr. iur. Rheinpfad 9, Meerbusch, Wessing, Jürgen, Rechtsanwalt, Prof. Dr. c/o Wessing Rechtsanwälte, Rathausufer 16-17, Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax 0211/ (Arztstrafrecht III, Ärztliche Sterbehilfe) d) Lehrbeauftragte der Juristischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf: Examensrepetitorium, Klausurenkurs, Schwerpunktbereichsveranstaltungen und ergänzende Veranstaltungen Dr. Dimitrios Argirakos, Vorsitzender des Düsseldorfer Instituts für Außen- und Sicherheitspolitik, Kronprinzenstr. 32, Düsseldorf, Tel. 0211/ (Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik) Vorsitzender Richter am VG Dr. Knut Arians, c/o Verwaltungsgericht Düsseldorf, Bastionstraße 39 (Stahlhof) Düsseldorf, Tel. 0211/ (Klausurenkurs Öffentliches Recht) Asholt, Dr. Martin Institut für Juristische Zeitgeschichte, FernUniversität in Hagen, Universitätsstraße 21, Hagen, Tel / (Neuere Strafrechtsgeschichte) Bartz, Dr. Alexander, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht c/o Klimt & Vollstädt (Kolloquium im Arbeitsrecht) von Bassewitz, Violaine, Fachübersetzerin für Recht und Wirtschaft 112

5 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 113 Staatsminister a.d. Dr. Fritz Behrens, MdL, c/o Landtag Nordrhein-Westfalen Postfach , Düsseldorf (Der aktivierende Staat) Rechtsanwalt Dr. Oliver Bertram, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, c/o TaylorWessing, Benrather Str. 15, Düsseldorf, Tel. 0211/ , (Sozialversicherungsrecht/Kolloquium im Arbeitsrecht) Rechtsanwalt Dipl.-Finanzwirt Rainer Biesgen, Wessing Rechtsanwälte, Rathausufer 16 17, Düsseldorf (Steuerrechtliche Grundlagen des Steuerstrafrechts) Rechtsanwältin, Attorney at Law Dr. Hildegard Bison, LL. M., c/o BP Europe SE, Wittener Str. 45, Bochum, Tel. 0234/ Hildegard (Anglo-Amerikanisches Recht / Case Studies) Dr. Michael Böhm, Direktor, Leiter Kapitalmarktrecht und stellvertretender Leiter des Geschäftsleitungssekretariates, c/o HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Düsseldorf Königsallee 21/23, Düsseldorf (Bank- und Investmentrecht) Rechtsanwalt Dr. Axel Frhr. von dem Bussche, LL.M., c/o Taylor Wessing, Neuer Wall 44, Hamburg, Tel. 040/ (Anglo-Amerikanisches Recht/Intellectual Property, E-Commerce, Alternative Dispute Resolution) Richter am BGH Prof. Dr. Dr. Wolfgang Büscher, c/o Bundesgerichtshof Karlsruhe, Herrenstraße 45 a, Karlsruhe (Klausurenkurs im Zivilrecht) Castello-Festerling, Dr. Michèle Hoffastr. 25, Wuppertal, Tel. 0202/ (Einführung in das französische Recht) VorRiLG Dr. Tim Crummenerl, Landgericht Düsseldorf, Werdener Str. 1, Düsseldorf (Patentrecht) Defever-Margies, Bénédicte, LL.M., Avocat & Rechtsanwältin, Freiligrathstraße 13, Düsseldorf, Rainer Drees, Vorsitzender Richter am Landgericht Landgericht Düsseldorf, Neubrückstr. 3, Düsseldorf, Tel. 0211/ (Klausurenkurs im Zivilrecht) Effer-Uhe, Dr. Daniel, Adademischer Rat, c/o Institut für Verfahrensrecht der Universität zu Köln, (Privatrechtsgeschichte / Lektürekurs Römisches Recht) Rechtsanwalt Dr. Michael Erkens, Attorney at Law, Tax Consultant, Steuerberater, c/o Flick Gocke Schaumburg, Johanna-Kinkel-Str. 2-4, Bonn, Tel. 0228/ , (Umwandlungsrecht) Rechtsanwältin Nicole Ewerhart, c/o Ewerhart & Lehner Rechtsanwälte Richard-Strauss-Platz 12, Düsseldorf, (Konfliktmanagement) radca prawny Marta Fandrey, LL.M. Düsseldorf, (Einführung in das polnische Recht und die polnische Rechtssprache) Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. Martin Fleuß, c/o Bundesverwaltungsgericht, Simonplatz 1, Leipzig, Tel. 0341/ martin.fleusscevg-duesseldorf.new.de (Ausländerrecht) LMR Dr. Wolfram Försterling, c/o Staatskanzlei NRW, Stadttor 1, Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax: 0211/ , (Examensrepetitorium Europarecht) 2 113

6 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 114 Attorney-at-Law Sandra Foltin, B.A., J.D., Dorstener Straße 525, Oberhausen, (Anglo-Amerikanisches Recht / Corporate Law) Staatssekretär a.d. Rüdiger Frohn, Lerchenstr. 18, Gevelsberg, (Bundespräsident im politischen Entscheidungsgang) Rechtsanwalt Dr. Heiko Fuchs, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, c/o Kanzlei Kapellmann und Partner, Rheinbahnstraße 28 38, Mönchengladbach, Tel / , Fax 02161/ , (Bauvertragsrecht) Rechtsanwalt Dr. Andreas Geiger, M.E.S., c/o Alber & Geiger, Rue des Colonrès 11, B Brüssel, Tel. +32 (0) , Fax 02161/ , (Europarecht) Richter am VG Kai Habermehl, c/o Verwaltungsgericht Düsseldorf, Bastionstraße 39, (Stahlhof), Düsseldorf, Tel. 0211/ (Klausurenkurs im Öffentlichen Recht) Ministerialrat Thomas Harden, c/o Justizministerium NRW, Düsseldorf, Tel.: 0211/ , (Klausurenkurs im Strafrecht) Dr. Jan Volker Heinisch, Bürgermeister der Stadt Heiligenhaus, Rathaus, Hauptstraße 157, Heiligenhaus, Tel / (Examensrepetitorium Kommunalrecht) Dr. Harald Hemmer, c/o Staatskanzlei NRW, Stadttor 1, Düsseldorf (Rechtsprobleme der Politik aus der Perspektive der Exekutive) Leitender Oberstaatsanwalt a.d. Hans-Reinhard Henke, c/o Staatsanwaltschaft Düsseldorf, Fritz-Roeber-Str. 2, Düsseldorf, Tel. 0211/ (Examensklausurenkurs Strafrecht, Examensrepetitorium Strafprozessrecht) Heusch, Dr. Andreas, Präsident des VG Düsseldorf (Spezialfragen des Polizei- und Ordnungsrechts) Rechtsanwalt Thomas Hey, Fachanwalt für Arbeitsrecht, c/o Clifford Chance, Königsallee 59, Düsseldorf, Tel. 0211/ (Sekr.), (Kolloquium im Arbeitsrecht) Rechtsanwalt Dr. Ulrich Hildebrandt, c/o Lubberger Lehment, Meinekestr. 4, Berlin, (Markenrecht) Abogado (U.B.A.) Mag. iur. Alejandro Hofmann, Marburger Str. 13, Düsseldorf, Tel. 0172/ , (Einführung in das spanische Recht und in die spanische Rechtssprache) Rechtsanwalt Dr. Thomas Holl, Freiligrathstr. 27, Düsseldorf, Tel. 0211/ , (Einführung in das anwaltliche Berufsrecht) Rechtsanwalt Dr. Timo Holzborn, Dreimühlenstraße 29, München (Kapitalmarktrecht) Rechtsanwalt Ralf Josten, LL.M. oec., Chefsyndikus der Kreissparkasse Köln, Neumarkt 18 24, Köln, (Öffentliches Bank- und Kreditrecht) Vizepräsident des SG Detlef Kerber, c/o Sozialgericht Düsseldorf, Ludwig-Erhard-Allee 21, Düsseldorf, Tel. 0211/ , (Klausurenkurs im Öffentlichen Recht) 114

7 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 115 Rechtsanwalt Dr. Heinrich Klosterkemper, Gleiss Lutz, Bleichstr. 8 10, Düsseldorf, Tel. 0211/ , (Brennpunkte im Arbeitsrecht) Richter am OVG Manfred Klümper, c/o Oberverwaltungsgericht Münster, Aegidikirchplatz 5, Münster, Tel. 0251/ , (Klausurenkurs im Öffentlichen Recht) Dr. iur., Dr. med. Adem Koyuncu, Rechtsanwalt und Arzt, Rechtsanwaltskanzlei Mayer Brown LLP, Im Mediapark 8, Köln, Tel. 0221/ , Fax , (Produkthaftungsrecht) Rechtsanwalt Sascha Kremer, LLR Legerlotz Laschet Rechtsanwälte, Mevissenstr. 15, Köln, Tel / , Fax 0221/ , Rechtsanwalt/Steuerberater Dr. Marcel Krumm, Prinzenhöhe 9, Mülheim a.d. Ruhr, (Umsatzsteuerrecht, Steuerbilanzrecht) Ministerialrat Dr. Dirk Langner, c/o Bundesfinanzministerium Bonn, Am Probsthof 78a, Bonn, Tel. 0228/ , Fax 0228/ , (Aktuelle Probleme des Europarechts) Rechtsanwalt Klaus-Heiner Lehne, Mitglied des Europäischen Parlaments, Kanzlei Taylor Wessing, Benrather Str. 15, Düsseldorf, Tel. 0211/ , (Europäische Rechtspolitik) Rechtsanwalt Dr. Dieter Leuering, c/o Kanzlei Flick Gocke Schaumburg, Johanna-Kinkel-Str. 2-4, Bonn, Tel. 0228/ , (Kapitalmarktrecht) Staatsanwalt Joachim Lichtinghagen, c/o Staatsanwaltschaft Essen, Zweigertstraße 36 38, Essen, Tel. 0201/ (Klausurenkurs im Strafrecht) Rechtsanwalt Prof. Dr. Holger Linderhaus, c/o Linderhaus Stabreit Langen Rechtsanwälte, Schadowstr. 49, Düsseldorf Rechtsanwalt Dr. Christian Louven, c/o Hogan Lovells International LLP, Kennedydamm 24, Düsseldorf, (Recht der Versicherungsunternehmer) Dr. David von Mayenburg, Univ. Bonn, Adanauerallee 24 42, Bonn Tel. 0228/ , Fax 0228/ , (Geschichte des Wirtschaftsrechts) Prof. Dr. Riccardo Achille Menghi, c/o Heinrich Heine-Universität Düsseldorf, Universitätsstraße 1, Juridicum, Geb , Ebene 00, Raum 52, Düsseldorf, Tel , Mobil: 0173/ , Fax: (The Decision Making Process of the European Union) Rechtsanwalt Dr. iur. Hans Jürgen Meyer-Lindemann, M.C.J., Attorney at Law (New York) Shearman & Sterling, Breite Straße 69, Düsseldorf, Tel. 0211/ ; Fax 0211/ (Anglo-Amerikanisches Recht / Anti-Trust Law) Ministerialrat Hans Martin Müller, c/o Ministerium für Bauen und Verkehr NRW, Haroldstraße 4, Düsseldorf, (Privatisierungsrecht) Rechtsanwältin Dr. Kerstin Neighbour, Fachanwältin für Arbeitsrecht, c/o Hogan Lovells International LLP, Kennedydamm 24, Düsseldorf, (Kolloquium im Arbeitsrecht) 2 115

8 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 116 Notar Dr. Klaus Oertel, LL.M., Berliner Allee 15, (An den Schadow-Arkaden) Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax 0211/ , (Immobiliarsachenrecht) Dr. Christina Paffenholz, c/o Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Tel. 0211/ , (Versicherungsvertragsrecht) Dr. Andrea de Petris, Universität LUISS-G.Carli, Rom, Via Monte Calcara, 3/c Castelnuevo di Porto (RM), Tel./Fax +39/06/ (Einführung in die italienische Rechtssprache) Rechtsanwalt, MinisterialDir. a.d. Dr. Rainer Plöger, Lilienweg 22, Grafschaft, Tel / , Fax 02641/ , (Rhetorik für Juristen) Rechtsanwalt Jan Pohle, c/o DLA Piper UK LLP, Hohenzollernring 72, Köln, Tel. 0221/ , (Intellectual Proberty, E-Commerce & Alternative, Dispute Resolution) Rechtsanwalt Dr. Herbert Posser, c/o Freshfields Bruckhaus Deringer, Feldmühlenplatz 1, Düsseldorf, (Grundlagen des Umweltrechts) Rechtsanwalt Dr. Ralf Recknagel, c/o GSK Stockmann + Kollegen, Bleichstraße 14, Düsseldorf, (Grundlagen des Umweltrechts) Dr. Maximilian Schiessl, LL.M. (Harvard), Rechtsanwalt, c/o Hengeler Müller, Benrather Straße 18-20, Düsseldorf, (Fallstudien zum Gesellschaftsrecht) AOR in Dr. Carmen Schmidt, c/o Institut für Ostrecht der Universität zu Köln, Klosterstraße 79d, Köln, Tel. 0221/ , Fax: 0221/ , (Russische Rechtsterminologie mit Einführung in das Russische Recht) Claudia Schmidt-Veitner, freie Dozentin im Bereich Deutsch, (Deutsch als Fremdsprache/Fachsprache) Rechtsanwalt Dr. Winfried F. Schmitz, M.J.C. (New York University School of Law), Attorney at law (New York und Conneticut) (Mergers & Aquisitions, Joint Ventures) Rechtsanwalt Dr. Norbert Schneider, Steuerberater, Dipl.-Finanzwirt (FH), c/o Kanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer, Heumarkt 14, Köln, Tel. 0221/ , (Umwandlungssteuerrecht) Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Knut Schulte, c/o Kanzlei Beiten Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft mbh, Uerdinger Str. 90, Düsseldorf, Tel. 0211/ , (Examensrepetitorium Gesellschaftsrecht) Notar Dr. Oliver Schwarz, Prinz-Georg-Str. 126, Düsseldorf, Tel.: 0211/ , Fax 0211/ , (Vertragsgestaltung im Familien- und Erbrecht) 116

9 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 117 Steuerberater Jürgen Sievert, KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft AG, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Barbarossaplatz 1a, Köln, Tel. 0221/ , (Buchführung und Bilanzierung) Carine Signat, LL.M., (Droit civil, Droit civil des obligations I) Dr. Matthias Söffing, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, c/o S&P SÖFFING Rechtsanwaltsgesellschaft mbh, Niederkasseler Lohweg 18, Düsseldorf, Tel. 0211/ , (Unternehmensnachfolge/Erbschaftssteuerrecht) Rechtsanwalt Dr. h.c. Rüdiger Spormann, Fachanwalt für Strafrecht, Königsallee 30, Düsseldorf (Jugendstrafrecht) Richter am BGH Dr. Lutz Strohn, c/o Bundesgerichtshof, Herrenstraße 45 a, Karlsruhe, Tel. 0721/ (Gesellschaftsrecht) Trung Thien Tran, (Formation de langue) Erster Beigeordneter a.d. Edzard Traumann, Bayernstr. 46, Ratingen, Tel / , (Klausurenkurs im Öffentlichen Recht) Oberstaatsanwalt Dr. Stefan Trunk, c/o Staatsanwaltschaft Düsseldorf/Abt. 6, Fritz-Roeber-Straße 2, Postfach , Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax: 0211/ , (Klausurenkurs im Strafrecht) Rechtsanwalt Dr. Heribert Waider, Fachanwalt für Strafrecht, Luegplatz 6, Düsseldorf, Tel. 0211/ , (Revisionsrecht) Dr. Dieter Wiefelspütz, Mitglied des Bundestages, c/o Deutscher Bundestag, Platz der Republik 1, Berlin (Parlamentsrecht) Prof. Dr. Heinz Josef Willemsen, c/o Freshfields Bruckhaus Deringer, Feldmühleplatz 1, Düsseldorf (Deutsches und Internationales Arbeitsrecht) Inga Winkler, wiss. Mit. am Deutschen Institut für Menschenrechte, Zimmerstr. 26/27, Berlin, (Wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte die unterschätzte Menschenrechtsdimension) Ltd. Städt. RechtsDir. Dr. Martin Zilkens, Datenschutzbeauftragter der Landeshauptstadt Düsseldorf und der HHU Düsseldorf, Büro des Oberbürgermeisters (01/12) Marktplatz 3, Düsseldorf, Tel. 0211/ , (Klausurenkurs im Öffentlichen Recht) Vorsitzender Richter am OLG Christian Zimmermann, c/o OLG Düsseldorf, Cecilienallee 3, Düsseldorf, Tel. 0211/ , (Vertiefung Zivilverfahrensrecht) 2 117

10 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 118 Notar Dr. Norbert Zimmermann, LL.M. (Harvard) Schadow-Arkaden, Blumenstraße 28, Düsseldorf, Tel. 0211/ (Vertragsgestaltung im Unternehmensrecht) Richter am Arbeitsgericht Gelsenkirchen Meinhard Zumfelde, Am Rahm 23, Herdecke, Tel /607290, Weiterbildungsstudiengang Gewerblicher Rechtsschutz Rechtsanwalt Dr. Bernhard Arnold, Arnold Ruess, Kaiser-Wilhelm-Ring 19, Düsseldorf, (Patentrecht) Rechtsanwalt Prof. Dr. Kurt Bartenbach, Bismarckstr , Köln, Tel. 0221/ , (Arbeitnehmererfinderrecht) VRiBPatG Achim Bender, Bundespatentgericht, Cinncinatistraße 64, München, (Markenrecht) Rechtsanwältin Dr. Sabine Boos, LL.M., Hogan Lovells International LLP, Kennedydamm 24, Düsseldorf, (Patentrecht) VRiLG a.d. Dr. Horst Butz, Fürker Straße 73, Solingen, (Markenrecht) VRiLG Dr. Tim Crummenerl, Landgericht Düsseldorf, Werdener Straße 1, Düsseldorf (Patentrecht) Rechtsanwalt Dr. Martin Fähndrich, Hogal Lovells International LLP, Kennedydamm 24, Düsseldorf (Patentrecht) Rechtsanwalt Dr. Ulrich Hildebrandt, c/o Lubberger Lehment, Meinekestraße 4, Berlin, (Markenrecht) Richterin am OLG Dr. C. Hoffrichter-Daunicht (Markenrecht) Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Kellenter, LL.M., Kanzlei Hengeler Mueller, Benrather Str , Düsseldorf (Internetrecht) Rechtsanwältin Nassim Kiani, Kanzlei Kiani & Springorum, Taubenstraße 4, Düsseldorf, Tel. 0211/ Rechtsanwalt Dr. Tim Kleinevoss, LL.M., (Markenrecht) Rechtsanwalt Dr. Alexander Klicznik, Hogan Lovells International LLP, (Patentrecht) Patentanwalt Dipl.-Biol. Gregor S. König, Kanzlei König Szynka Tilmann von Renesse, Postfach , Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax 0211/ , (Biotechnologische Patente) 118

11 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 119 RiAG Uwe Lambrecht, Amtsgericht Krefeld, (Patentrecht) Wiss. Ass. Dr. Andreas Neef, LL.M. M.A., Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Gewerblichen Rechtsschutz, Justische Fakultät der Heinrich-Heine-Universität (Wettbewerbsrecht) Rechtsanwalt Prof. Dr. Christian Osterrieth, Kanzlei Reimann Osterrieth Köhler Haft, Steinstr. 20, Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax 0211/ , (Lizenzvertragsrecht) Dr. Sandra Rinnert, LL.M. (Georgetown) (Internationales Markenrecht) Rechtsanwalt Wolf Graf von Schwerin, Kanzlei Wildanger Kehrwald Graf von Schwerin & Partner, Couvenstr. 8, Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax 0211/ , (Gebrauchsmusterrecht) Patentanwalt Dr. Harald Springorum, Kanzlei Kiani & Springorum, Taubenstr. 4, Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax 0211/ (Patentrecht) Rechtsanwalt Dr. Mirko Weinert, Reimann Osterrieth Köhler Haft, (Lizenzvertragsrecht) Rechtsanwalt Martin Wissmann, LL.M. (Georgetown), Rathausufer 22, Düsseldorf, (Kartellrecht) Rechtsanwältin Sabine Zentek, Wellinghofer Amtsstr. 58, Dortmund (Designrecht) 2 Weiterbildungsstudiengang Informationsrecht Senior Vice President Legal & Corporate Affairs Heinz Benesch c/o Unitymedia GmbH, Aachener Straße , Köln (Infrastrukturvertragsrecht) Akad. Rat a.z. Dr. Michael Beurskens, LL.M. c/o Lehrstuhl f. Bürgerliches Recht, Handelsrecht u. Wirtschaftsrecht, Juristische Fakultät Düsseldorf, Universitätsstr. 1, Düsseldorf (Seminar) Rechtsanwalt Dr. Jens Eckhardt, c/o JUCONOMY Rechtsanwälte, Graf-Recke-Straße 82, Düsseldorf (Seminar) Rechtsanwalt Bernhard Etzkorn, LL.M. c/o Hessischer Rundfunk, Juristische Direktion Bertramstraße 8, Frankfurt, (Seminar) Rechtsanwalt Dr. Matthias Freund Societät Dr. Muth und Partner, Klosterweg 3, Fulda (TK-Kundenschutz und TK-Datenschutz; Frequenzregulierung, Wegerecht und Nummerierung) 119

12 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 120 Rechtsanwältin Katrin Hammerich rechtskontor hammerich, Südstraße 7, Krefeld (TK-Kundenschutz und TK-Datenschutz) Rechtsanwalt Stephan Peter c/o Deutsche Telekom AG, Friedrich-Ebert-Allee 140, Bonn (Infrastrukturvertragsrecht) Rechtsanwalt Dr. Matthias Rudolph, LL.M., c/o FREY Rechtsanwälte Partnerschaft, Kaiser-Wilhelm-Ring 40, Köln, (Telemedienrecht) Rechtsanwalt Dr. Jens Schulze zur Wiesche, c/o JUCONOMY Rechtsanwälte, Graf- Recke-Str. 82, Düsseldorf, Rechtsanwalt Markus Schröder, c/o Kinast & Partner Rechtsanwälte, Venloer Straße 24, Köln, (Seminar) Rechtsanwalt Dr. Raimund Schütz c/o Loschelder Rechtsanwälte, Konrad-Adenauer-Ufer 11, Köln (Seminar) Rechtsanwalt Dr. Marc Schütze c/o Juconomy Rechtsanwälte, Graf-Recke-Str. 82, Düsseldorf (Einführung in das Telekommunikationsrecht; Seminar) Rechtsanwalt Dr. Winfried Wegmann c/o Deutsche Telekom AG, Friedrich-Ebert-Allee 140, Bonn (Zugangs- und Entgeltregulierung; Frequenzregulierung, Wegerecht und Nummerierung) Rechtsanwalt Martin Wissmann, LL.M. (Georgetown) Rathausufer 22, Düsseldorf, (Einführung in das TK-Regulierungsrecht; Fallstudie Telekommunikationsrecht) Rechtsanwalt Stephan Wrona, LL.M. Kaplanstr. 12, Niederzier, (Infrastrukturvertragsrecht) Weiterbildungsstudiengang Medizinrecht Rechtsanwalt Dr. Stefan Bäune, c/o Schmidt, von der Osten & Huber, Haumannplatz 28/30, Essen, Tel. 0201/ , Fax: 0201/ (Vertragsarztrecht nach SGB V, Das vertragsärztliche Vergütungssystem) Rechtsanwalt Nurettin Fenercioglu, LL.M., c/o PKV Verband der privaten Krankenversicherung e.v., Gustav-Heinemann-Ufer 74c, Köln, Tel. 0211/ , Fax 0221/ (Recht der privaten Krankenversicherung) Prof. Dr. Dieter Gieseler, VorsRi OLG a.d., Juristische Fakultät Düsseldorf, Universitätsstr. 1, Düsseldorf (Arzthaftung und prozessuale Besonderheiten) Rechtsanwalt Dr. Thomas Holl, Freiligrathstr. 27, Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax 0211/ (Arzthaftung; Ärztliches Berufsrecht) 120

13 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 121 Detlef Kerber, VizePräsSG, Sozialgericht Düsseldorf; Ludwig-Erhard-Allee 21, Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax 0211/ (Verfahren nach SGG, Gemeinsame Selbstverwaltung) Rechtsanwalt Dr. Rainer Kienast, c/o CMS Hasche Siegle; Breite Str. 3, Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax 0211/ , Rechtsanwalt Michael Lennartz, Freier Verband Deutscher Zahnärzte e.v., Mallwitzstr. 16; Bonn, Tel. 0228/ , Fax 0228/ , Prof. Dr. Michael Lindemann, Herderstr. 59, Düsseldorf, Rechtsanwalt Dr. Dr. Adem Koyuncu, c/o Mayer Brown LLP, Graf-Adolf-Platz 15, Düsseldorf, Tel. 0211/ (Verfassungsrechtliche Bezüge des Medizinrecht) Rechtsanwalt Dr. Karl-Heinz Möller, c/o Möller Partner, Pfeifferstr. 6, Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax 0211/ , (Vertragsarztrecht nach SGB V; Ärztliches Berufsrecht II) OStA Herbert Mühlhausen, Hofaue 23, Wuppertal, Tel. 0202/ , Fax 0202/ , (Arztstrafrecht II) Rechtsanwalt Dr. Hartmut Münzel, Ordensgeschäftsführer der Franziskanerinnen von Nonnenwerth, Insel Nonnenwerth, Remagen, (Chefarztvertragsrecht) Rechtsanwalt Dirk Niggehoff, c/o Möller Partner; Pfeifferstr. 6, Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax 0211/ , (Ärztliches Berufsrecht II Zahnarzt) Christoph Pustlauk, Barmenia Hauptverwaltung, Kronprinzenallee 12-18, Wuppertal, Tel / , (Recht der privaten Krankenversicherung) Rechtsanwalt Dr. Rudolf Ratzel, c/o Sozietät Dr. Rehborn Rechtsanwälte, Ottostr. 1, München, Tel. 089/ , Fax 089/ , Klaus H. Richter, Ehem. stellvertr. Vorstandsvorsitzender der BARMER Gut.Gesundheit.Consulting, Viktoriastr. 60, Wuppertal, Tel. 0202/ , (Recht der gesetzlichen Krankenkassen) Rechtsanwalt Sven Rothfuß, c/o Kanzlei Dr. Halbe Rechtsanwälte, Im Mediapark 6 a, Köln, Tel. 0221/ ; Fax 0221/ , (Das vertragsärztliche Vergütungssystem) Rechtsanwältin Dr. Susanne Mujan, LL.M., c/o CMS Hasche Siegle, Breite Str. 3, Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax 0211/ , (Grundzüge der Ethik in der Medizin) Stephan Scheer, BARMER-Pflegekasse Lichtscheider Str , Wuppertal, Tel. 0202/ , Fax: 0202/ , (Grundzüge der Ethik in der Medizin) Dr. Anette Staschewski (Steuerrecht) 2 121

14 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 122 Dr. Frank Stollmann, leitender Ministerialrat, Horionplatz 1, Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax 0211/ (Krankenhausrecht; Öffentlicher Gesundheitsdienst) Rechtsanwalt Gerrit Tigges, c/o Möller Partner, Pfeifferstr. 6, Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax 0211/ , (Stationäre Versorgung) Rechtsanwalt Dr. Dr. Thomas Ufer, c/o Kanzlei Dr. Halbe Rechtsanwälte, Im Mediapark 6 a, Köln, Tel. 0221/ , Fax 0221/ , (Medizinische Grundlagen; Arzneimittel-, Medizinprodukte- und Apothekenrecht) Rechtsanwältin Dr. Helga Wessing, c/o Wessing & Partner, Rathausufer 16-17, Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax 0211/ , (Medizinische Grundlagen) Rechtsanwalt Prof. Dr. Jürgen Wessing, c/o Wessing & Partner, Rathausufer 16-17, Düsseldorf, Tel. 0211/ , Fax 0211/ , (Arztstrafrecht III; Ärztliche Sterbehilfe) Lehrstühle Lehrstuhl für Strafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Medienrecht (Gebäude 24.81, Räume 41, 42, 43, 45, 47) Univ.-Prof. Dr. Karsten Altenhain, F , Fax Sekretariat: Susanne Kerfs, F , Fax Wiss. Besch. Jan Fallack, F Wiss. Besch. Gudrun Fink, F Wiss. Besch. Philipp Hürtgen, F Wiss. Besch. Maria Bobrovskaya, F Wiss. Besch. Heike Schmitz, F Wiss. Besch. Lisa Stankewitz, F Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Gewerblichen Rechtsschutz (Gebäude 24.81, Ebene 00, Räume 49, 51, 53, 55, 57) Univ.-Prof. Dr. Jan Busche, F , Fax , Sekretariat: Yvonne Pospesch, F , Dipl. iur. Pia Christine Greve, Wiss. Besch., F Dipl. iur. Tim Kasper, Wiss. Besch., F Dipl. iur. Jonathan Konietz, Wiss. Besch., F Dipl. iur. Caroline Nordholz, Wiss. Besch., F Dipl. iur. Fee Kinalzik, Wiss. Besch., F Dipl. iur. Daniel Kaneko, Wiss. Besch., F Dipl. iur. Behyad Hozuri, Wiss. Besch., F Dipl. iur. Jan Gottschalk, Wiss. Besch., F Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Verwaltungslehre (Gebäude 24.81, Ebene 01, Räume 50, 52, 54, 56, 58) Univ.-Prof. Dr. Johannes Dietlein, F Sekretariat: Brigitta Jordan, F , Ref. Dr. Daniel Riedel, LL.M., Wiss. Mit.; Sascha Peters, Wiss. Mit; Lehrassistent Thomas Kunze 122

15 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 123 Lehrstuhl für Unternehmenssteuerrecht, Bilanzrecht und Öffentliches Recht (Gebäude 24.81, Ebene U1, Räume 50, 52, 54, 56, 58) Univ.-Prof. Dr. Klaus-Dieter Drüen, F , Sekretariat: Yvonne Töpperl-Hönsch, F , Fax Wiss. Mit. Sonja Stolte, F , Wiss. Mit. Jochen Tillmanns, F , Lehrassistentin Janina Fellmeth, F Professur für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Rechtsvergleichung (Gebäude 24.81, Ebene 02, Räume 44, 46, 48) Univ.-Prof. Dr. Andreas Feuerborn, F , Fax Sekretariat: Carmen Prazeus, F Wiss. Besch. Fabiola Mondo, F Wiss. Besch. Susanne Leitner, F Wiss. Besch. Tobias Wirtz, F Wiss. HK: Martin Döpner, F , Marthe Szech, F Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessrecht (Gebäude 24.81, Ebene 02, Räume 50, 52, 54, 56, 58) Univ.-Prof. Dr. Helmut Frister, F , Fax , Sekretariat: Susanne Kerfs, F , Fax , Wiss. Besch. Benjamin Theis, F , Wiss. Besch. Sara Brinkmann, F , Wiss. Besch. Peter Ernst, F , Wiss. Besch. Anika Krebs, F , Wiss. Besch. Anne Mosig, F Wiss.Besch. Thomas Wostry, F Lehrstuhl für Bürgerliches Recht sowie deutsches und internationales Unternehmens-, Wirtschafts- und Kartellrecht (Gebäude 24.81, Ebene U1, Räume 41, 42, 44, 46, 48) Univ.-Prof. Dr. Christian Kersting, LL.M. (Yale) Sekretariat: Monika Scheithauer, F , Fax Wiss. Mit.: Kathrin Bauwens, F , Alexander Belk, F , Christopher Czibere, F , Sebastian Dworschak, F , Geesa de Vries, F , Sebastian Kleine, F , Denis Schütz, F Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung sowie Privatversicherungsrecht (Gebäude 24.81, Ebene 01, Räume 41, 42, 44, 46, 48) Univ.-Prof. Dr. Dirk Looschelders, F , Sekretariat: Bettina Jensen, F , Fax Wiss. Mit. Dominik Erm, F , Wiss. Mit. Boris Derkum, F , Wiss. Mit Nora Henrich, F , Wiss. Mit. Mark Makowsky, F , Wiss. Mit. Carina Trappen, F , Wiss. Mit. Hatice Tahtakesen, F Lehrstuhl für Deutsches und Ausländisches Öffentliches Recht, Völkerrecht und Europarecht (Gebäude 24.81, Ebene 00, Räume 50 58) Univ.-Prof. Dr. Ralph Alexander Lorz, LL.M. (Harvard) Staatssekretär Hess. Kultusministerium Sekretariat: Eva-Maria Westhoff, F , Fax , Akad. Rat a.z. Dr. Heiko Sauer Wiss. Mit. Simone Weise, F , Wiss. Mit. Leonid Shmatenko, F

16 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 124 Professur für Öffentliches Recht (Gebäude 24.81, Ebene 00, Räume 44, 46 und 48) Univ.-Prof. Dr. Lothar Michael, Sekretariat: Eva-Maria Westhoff, F , Raum 52 Wiss. Besch. Michaela Luhs, F , Wiss. Besch. Julia Leven, F , Wiss. HK Dr. Daniel Dunz, F , Wiss. Besch. Sarah Schreiner, F Wiss. Besch. Barbara Thiemann, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Rechtstheorie und Rechtssoziologie (Gebäude 24.81, Ebene 01, Räume 49, 51, 53, 55, 57) Univ.-Prof. Dr. Martin Morlok Sekretariat: Birgit Yao Wiss. Mit. Katharina Frantzen, Wiss. Mit. Moritz Kalb, Wiss. Mit. PD Dr. Julian Krüper, Wiss. Mit. Dr. Sebastian Roßner, Wiss. Mit. Sebastian Ziehm Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handelsrecht und Wirtschaftsrecht (Gebäude 24.81, Ebene 02, Räume 49, 51, 53, 55, 57) Univ.-Prof. Dr. Ulrich Noack, Sekretariat: Brigitta Jordan, Dr. Michael Beurskens, Akad. Rat a.z.; Tobias Schneiders, Wiss. Mit., Désirée Roskothen, Wiss. Mit., Lisa Guntermann, Wiss. Mit. Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Zivilprozessrecht (Gebäude , 45 u. 47) Univ.-Prof. Dr. Dirk Olzen, F , Sekretariat: Carmen Prazeus, F , Janina Rumpff, Wiss. Mit, F Max Mommertz, Wiss. Mit. F Angela Kramp, Wiss. Mit., F Oda Goetzke, Wiss. Mit., F Florian Esser, Wiss. Mit., F Juliane Lilius, Wiss. Mit., F Jill Tellioglu, Wiss. Mit., F Professur für Bürgerliches Recht, Zivilverfahrensrecht und Handelsrecht (Gebäude 24.81, Ebene U1, Räume 45, 47, 49) Univ.-Prof. Dr. Nicola Preuß, F , Sekretariat: Eva-Maria Westhoff, F (Lehrstuhl Prof. Dr. Lorz) Alexander Afert, Wiss. Mit., F Natalie Janko, Wiss. Mit., F Maximilian Eßer, Wiss. Mit., F Professur für Strafrecht und Strafprozessrecht (Gebäude 24.81, Ebene 01, Räume 43, 45, 47) Univ.-Prof. Dr. Horst Schlehofer, Sekretariat, Juniorprofessur für Bürgerliches Recht (Gebäude , Ebene 00, Raum 67) Prof. Dr. Dorothee Endriss, F , Juniorprofessur für Anglo-Amerikanisches Recht (Gebäude 24.81, Ebene U1, Raum 51) Prof. Andrew Hammel, LL.M. (Harvard), F , Fax Juniorprofessur für Öffentliches Recht und Völkerrecht (Gebäude 24.91, Ebene 00, Raum 72) Prof. Dr. Mehrdad Payandeh, LL.M. (Yale) F , 124

17 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 125 Institut für Rechtsfragen der Medizin (Gebäude 24.91, Ebene 00, Raum 32) Direktoren: Prof. Dr. Dirk Olzen, Prof. Dr. Helmut Frister (geschäftsführend) Martin Hauschild, Wiss. Mit., F F oder , Fax Juliane Lilius, Wiss. Mit., F Zentrum für Gewerblichen Rechtsschutz (Gebäude 24.91, Ebene U1, Räume 21, 23, 30, 32) Direktoren: Univ.-Prof. Dr. Jan Busche (geschäftsführend), F , Fax , Univ.-Prof. Dr. Ulrich Noack, F Vors. RiBGH Prof. Dr. Peter Meier-Beck, Sekretariat: Yvonne Pospesch, F Fax Dipl. iur. Fee Kinalzik, Wiss. Besch., F Dipl. iur. Christina Froschauer, Wiss. Besch., F Zentrum für Informationsrecht (ZfI) (Gebäude 24.91, Räume 25, 27, 28) Direktoren: Univ.-Prof. Dr. Karsten Altenhain, F ; Univ.-Prof. Dr. Johannes Dietlein, F ; Univ.-Prof. Dr. Ulrich Noack, F Wiss. Mit. Mike Ulbricht, F ; Wiss. Mit. Peter Noack, F Institut für Versicherungsrecht (Gebäude 24.91, Ebene 00, Raum 22) Direktoren: Prof. Dr. Dirk Looschelders, F , Fax , Prof. Dr. Lothar Michael, F , Fax , Sekretariat: Bettina Jensen, F , Fax , Ingo Weckmann, LL.M., Geschäftsführer, F , 125

18 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 126 Institut für Unternehmensrecht (Gebäude 24.91, Ebene 00, Raum 21) Direktoren: Prof. Dr. Ulrich Noack, Prof. Dr. Klaus-Dieter Drüen, Prof. Dr. Siegfried H. Elsing, LL.M. (Yale), Prof. Dr. Christian Kersting, LL.M. (Yale), Prof. Dr. Gerd Krieger, Prof. Dr. Ulrich Prinz, Prof. Dr. Ulrich Seibert Geschäftsführer: David Eckner Wiss. Referenten: Dr. Michael Beurskens, LL.M. (Chicago) 126

19 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite 127 Die aktuellen Lehrveranstaltungen finden Sie unter https://lsf.uni-duesseldorf.de 2 127

20 Umbruch Kurse 2013-Jura_Layout :35 Seite

Lehrveranstaltungen Wintersemester 2009/2010

Lehrveranstaltungen Wintersemester 2009/2010 Lehrveranstaltungen Wintersemester 2009/2010 (Änderungen vorbehalten) I. Pflichtveranstaltungen 1. Veranstaltungen des 1. Semesters (Studienjahrgang 2009) 1. Bürgerliches Recht I - Allgemeiner Teil des

Mehr

Sommersemester 2014 (Änderungen vorbehalten) (Stand 31.03.2014)

Sommersemester 2014 (Änderungen vorbehalten) (Stand 31.03.2014) Sommersemester 2014 (Änderungen vorbehalten) (Stand 31.03.2014) A. Studiengang Rechtswissenschaft I. Pflichtveranstaltungen: 1. Veranstaltungen des 2. Semesters (Studienjahrgang 2013): 1. Bürgerliches

Mehr

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2007

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2007 Lehrveranstaltungen Sommersemester 2007 (Änderungen vorbehalten) I. Pflichtveranstaltungen 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 2. Semester (Studienjahrgang 2006) Bürgerliches Recht II, Schuldrecht AT 4-stündig

Mehr

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2008

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2008 Lehrveranstaltungen Sommersemester 2008 (Änderungen vorbehalten) I. Pflichtveranstaltungen 1. Veranstaltungen des 2. Semesters (Studienjahrgang 2007) 1. Bürgerliches Recht II, Schuldrecht AT 4-stündig

Mehr

Sommersemester 2015 (Änderungen vorbehalten) (Stand 24.02.2015)

Sommersemester 2015 (Änderungen vorbehalten) (Stand 24.02.2015) Sommersemester 2015 (Änderungen vorbehalten) (Stand 24.02.2015) A. Studiengang Rechtswissenschaft I. Pflichtveranstaltungen: 1. Veranstaltungen des 2. Semesters (Studienjahrgang 2014): 1. Bürgerliches

Mehr

Vorwort. Ich wünsche allen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums.

Vorwort. Ich wünsche allen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums. Inhaltsverzeichnis Vorwort... 4 Termine... 5 Ansprechpartner... 6 Lehrstühle der Juristischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf... 10 Institute... 14 Lehrbeauftragte... 16 Freundeskreis...

Mehr

Ich wünsche allen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums.

Ich wünsche allen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums. Inhaltsverzeichnis Vorwort...4 Termine...5 Ansprechpartner...6 Lehrstühle...10 Institute...14 Lehrbeauftragte...15 Freundeskreis...36 Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2012...37 Vorlesungen und Übungen

Mehr

Ich wünsche allen Erstsemestern einen guten Start, allen fortgeschrittenen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums.

Ich wünsche allen Erstsemestern einen guten Start, allen fortgeschrittenen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums. Inhaltsverzeichnis Vorwort... 4 Termine... 5 Ansprechpartner... 6 Lehrstühle... 10 Institute... 14 Lehrbeauftragte... 16 Freundeskreis... 30 Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2009/2010... 31 Vorlesungen

Mehr

Studienverlaufsplan (Empfehlung für Studienbeginn bis WS 2011/12)... 144 Zwischenprüfungsordnung... 147 Schwerpunktbereichsprüfungsordnung...

Studienverlaufsplan (Empfehlung für Studienbeginn bis WS 2011/12)... 144 Zwischenprüfungsordnung... 147 Schwerpunktbereichsprüfungsordnung... Inhaltsverzeichnis Vorwort... 5 Termine... 6 Ansprechpartner... 7 Lehrstühle... 11 Institute... 16 Lehrbeauftragte... 18 Freundeskreis... 35 Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2013/2014... 36 Vorlesungen

Mehr

Vorwort. Ich wünsche allen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums.

Vorwort. Ich wünsche allen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums. Inhaltsverzeichnis Vorwort... 4 Termine... 5 Ansprechpartner... 6 Lehrstühle... 10 Institute... 14 Lehrbeauftragte... 16 Freundeskreis... 36 Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2011... 37 Vorlesungen

Mehr

Zwischenprüfungsordnung... 129 Schwerpunktbereichsprüfungsordnung... 141

Zwischenprüfungsordnung... 129 Schwerpunktbereichsprüfungsordnung... 141 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 5 Termine... 6 Ansprechpartner... 7 Lehrstühle... 11 Institute... 15 Lehrbeauftragte... 16 Freundeskreis... 33 Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2013... 34 Vorlesungen

Mehr

Vorwort. Ich wünsche allen Erstsemestern einen guten Start, allen fortgeschrittenen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums.

Vorwort. Ich wünsche allen Erstsemestern einen guten Start, allen fortgeschrittenen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums. Inhaltsverzeichnis Vorwort... 4 Termine... 6 Ansprechpartner... 7 Lehrstühle... 11 Institute... 15 Lehrbeauftragte... 17 Freundeskreis... 37 Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2011/2012... 38 Vorlesungen

Mehr

Ich wünsche allen Erstsemestern einen guten Start, allen fortgeschrittenen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums.

Ich wünsche allen Erstsemestern einen guten Start, allen fortgeschrittenen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums. Inhaltsverzeichnis Vorwort...5 Termine...6 Ansprechpartner...7 Lehrstühle...11 Institute...15 Lehrbeauftragte...16 Freundeskreis...34 Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2012/2013...35 Vorlesungen und

Mehr

Ich wünsche allen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums.

Ich wünsche allen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums. Inhaltsverzeichnis Vorwort... 4 Termine... 5 Ansprechpartner... 6 Lehrstühle... 10 Institute... 14 Lehrbeauftragte... 16 Freundeskreis... 31 Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2008... 32 Vorlesungen

Mehr

Struktur. 1. LL.M. Gewerblicher Rechtsschutz 2. LL.M. Informationsrecht 3. LL.M. Medizinrecht

Struktur. 1. LL.M. Gewerblicher Rechtsschutz 2. LL.M. Informationsrecht 3. LL.M. Medizinrecht Struktur 1. LL.M. Gewerblicher Rechtsschutz 2. LL.M. Informationsrecht 3. LL.M. Medizinrecht 1. DLS - Ein Porträt Masterstudiengänge Allgemeine Informationen Studienplätze Entgelt Dauer Vorlesungszeiten

Mehr

Mitglieder der Wirtschafts- und Steuerrechtlichen Vereinigung Bonn e.v.

Mitglieder der Wirtschafts- und Steuerrechtlichen Vereinigung Bonn e.v. Christoph Barth Linklaters LLP, Koenigsallee 49-51, 40212 Düsseldorf Ronny Baumgart Versicherungsbüro Baumgart, Steinstr. 4, 53175 Bonn Philipp Bender Endenicher Allee 70, 53113 Bonn Dr. Nicolai Besgen

Mehr

Ich wünsche allen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums.

Ich wünsche allen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums. Inhaltsverzeichnis Vorwort... 4 Termine... 5 Ansprechpartner... 6 Lehrstühle... 9 Institute... 13 Lehrbeauftragte... 14 Freundeskreis... 26 Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2006/2007... 27 Vorlesungen

Mehr

Weiterbildungsstudiengang Medizinrecht LL.M.

Weiterbildungsstudiengang Medizinrecht LL.M. Weiterbildungsstudiengang Medizinrecht LL.M. Druckfreigabe Flyer 2014_final.indd 1 12.02.2014 09:49:49 Inhalt und Ziel des LL.M.- Programms Medizinrecht Einzigartig in Deutschland richtet sich unser medizinrechtlicher

Mehr

Weiterbildungsstudiengang Medizinrecht LL.M. Tag der offenen Tür am 09. Mai 2015 ab 10:15 Uhr. Informationen unter: www.studiengang-medizinrecht.

Weiterbildungsstudiengang Medizinrecht LL.M. Tag der offenen Tür am 09. Mai 2015 ab 10:15 Uhr. Informationen unter: www.studiengang-medizinrecht. Weiterbildungsstudiengang Medizinrecht LL.M. Tag der offenen Tür am 09. Mai 2015 ab 10:15 Uhr Informationen unter: www.studiengang-medizinrecht.de Inhalt und Ziel des LL.M.- Programms Medizinrecht Einzigartig

Mehr

Weiterbildungsstudiengang Medizinrecht LL.M.

Weiterbildungsstudiengang Medizinrecht LL.M. Weiterbildungsstudiengang Medizinrecht LL.M. Inhalt und Ziel des LL.M.- Programms Medizinrecht Einzigartig in Deutschland richtet sich unser medizinrechtlicher Studiengang ausschließlich an Juristen. Die

Mehr

INTERNATIONAL STUDIES IN INTELLECTUAL PROPERTY LAW

INTERNATIONAL STUDIES IN INTELLECTUAL PROPERTY LAW INTERNATIONAL STUDIES IN INTELLECTUAL PROPERTY LAW Praktikerforum 2014 Fr. 11.04.2014 1. Allgemeines zum Markenrecht Judith Hesse, LL.M. (Dresden/Exeter), Rechtsanwältin Bettinger, Schneider, Schramm,

Mehr

Artikel I. 1. 2 Absatz 2 erhält folgende Fassung: (2) Schwerpunktbereiche sind. 1. Deutsches und Internationales Privat- und Verfahrensrecht

Artikel I. 1. 2 Absatz 2 erhält folgende Fassung: (2) Schwerpunktbereiche sind. 1. Deutsches und Internationales Privat- und Verfahrensrecht Sechste Ordnung zur Änderung der Schwerpunktbereichsprüfungsordnung für den Studiengang Rechtswissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf vom 15.01.2008 Aufgrund des 2 Abs. 4 und des 64 Abs.

Mehr

Weiterbildungsstudiengang Medizinrecht LL.M.

Weiterbildungsstudiengang Medizinrecht LL.M. Weiterbildungsstudiengang Medizinrecht LL.M. Inhalt und Ziel des LL.M.- Programms Medizinrecht Einzigartig in Deutschland richtet sich unser medizinrechtlicher Studiengang ausschließlich an Juristen. Die

Mehr

Studienplan des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg für den Studiengang Rechtswissenschaft

Studienplan des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg für den Studiengang Rechtswissenschaft Studienplan des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg für den Studiengang Rechtswissenschaft Empfehlungen zum Aufbau des Studiums mit Studienbeginn im Sommersemester

Mehr

Privatdozentenliste (Stand: 18. Mai 2016)

Privatdozentenliste (Stand: 18. Mai 2016) Privatdozentenliste (Stand: 18. Mai 2016) PD Dr. Klaus Bartels Güntherstr. 12 28199 Bremen Tel.: 0421 / 5980-161 Fax: 0421 / 5980-163 E-Mail: klaus.bartels-2@uni-hamburg.de Homepage: www.jura.uni-hamburg.de/personen/bartels

Mehr

Mitglieder der Wirtschafts- und Steuerrechtlichen Vereinigung Bonn e.v.

Mitglieder der Wirtschafts- und Steuerrechtlichen Vereinigung Bonn e.v. Christoph Barth Linklaters LLP, Koenigsallee 49-51, 40212 Düsseldorf Ronny Baumgart Versicherungsbüro Baumgart, Steinstr. 4, 53175 Bonn Philipp Bender Endenicher Allee 70, 53113 Bonn Dr. Nicolai Besgen

Mehr

Privatdozentenliste (Stand: 16. Februar 2016)

Privatdozentenliste (Stand: 16. Februar 2016) Privatdozentenliste (Stand: 16. Februar 2016) PD Dr. Michael Anton LL.M. Universität des Saarlandes F1 Rechts-, und Wirtschaftswissenschaft Campus, Gelände B.4.1. 66123 Saarbrücken Tel.: 0681/302-2122

Mehr

Ich wünsche allen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums.

Ich wünsche allen Studierenden einen erfolgreichen Fortgang ihres Studiums. Inhaltsverzeichnis Vorwort... 2 Termine... 3 Ansprechpartner... 4 Lehrstühle... 7 Institute... 10 Lehrbeauftragte... 11 Freundeskreis... 18 Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2004/2005... 19 Vorlesungen

Mehr

Justiz und Recht im Wandel der Zeit

Justiz und Recht im Wandel der Zeit Justiz und Recht im Wandel der Zeit Festgabe 100 Jahre Deutscher Richterbund Herausgegeben vom Präsidium des Deutschen Richterbundes LCarl Heymanns Verlag Inhaltsverzeichnis Geleitwort Bundespräsident

Mehr

Studienplan Rechtswissenschaft. Abschluss: Erste juristische Prüfung

Studienplan Rechtswissenschaft. Abschluss: Erste juristische Prüfung Studienplan Rechtswissenschaft Abschluss: Erste juristische Prüfung (Anlage zur Studienordnung und Ordnung für die Schwerpunktbereichsprüfung der Abteilung Rechtswissenschaft der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen

Mehr

Bestellung der Fachprüfungsausschüsse

Bestellung der Fachprüfungsausschüsse Bestellung der Fachprüfungsausschüsse Fachprüfungsausschuss für Agrarrecht RA Alexander Hahn, Bamberg (Vorsitzender) RA Jürgen Kraft, Ansbach RA Hans-Georg Herrmann, Neutraubling RA Dr. Thomas Mayer, Fürth

Mehr

Nummer Name Tag Zeit Raum Typ Dozent 10.216 Verfassungsgeschichte der BRD

Nummer Name Tag Zeit Raum Typ Dozent 10.216 Verfassungsgeschichte der BRD 2. Semester Grundlagenfächer gem. 4 Abs. 1 Nr. 1 NJAG 10.216 Verfassungsgeschichte der BRD Di. 01/B01 Vorlesung Ipsen, Jörn 10.215 Allgemeine Staatslehre Di. 10.00-12.00 01/B01 Vorlesung Hartmann, Bernd

Mehr

Prof. Dr. J. Wilfried Kügel und Dr. Kirsten Plaßmann. Dr. Tatjana Wolf. Prof. Dr. iur. Dr. med. Alexander P.F. Ehlers. Dr.

Prof. Dr. J. Wilfried Kügel und Dr. Kirsten Plaßmann. Dr. Tatjana Wolf. Prof. Dr. iur. Dr. med. Alexander P.F. Ehlers. Dr. Bundesverband Medizintechnologie e.v. Reinhardtstr. 29 b D - 10117 Berlin Tel. (030) 246 255-0 Fax. (030) 246 255-99 E-Mail: info@medtech-kompass.de Adressverzeichnis Rechtsanwälte (sortiert nach Bundesländern)

Mehr

I. Pflichtfachveranstaltungen einschließlich Arbeitsgemeinschaften und Übungen (1. bis 3. Studienjahr) 1. Semester Wochenstunden

I. Pflichtfachveranstaltungen einschließlich Arbeitsgemeinschaften und Übungen (1. bis 3. Studienjahr) 1. Semester Wochenstunden 49 Studienplan Rechtswissenschaft Abschluss: Erste Juristische Prüfung (Anlage zur Studienordnung für den Studiengang Rechtswissenschaft Abschluss: Erste juristische Prüfung und Ordnung für die Schwerpunktbereichsprüfung

Mehr

Unsere Autoren. Name Beruf Skript(en) Richter, ehemals wissenschaftlicher Mitarbeiter. Rechtsanwalt, ehem. wissenschaftlicher Mitarbeiter

Unsere Autoren. Name Beruf Skript(en) Richter, ehemals wissenschaftlicher Mitarbeiter. Rechtsanwalt, ehem. wissenschaftlicher Mitarbeiter Unsere Autoren Name Beruf Skript(en) Prof. Achim Albrecht PhD Internationales Privatrecht Dr. Michael Braukmann Richter, Schuldrecht, Originalklausuren BGB, Streitfragen Schuldrecht, KK Grundlagen des

Mehr

ALBERT-LUDWIGS- UNIVERSITÄT FREIBURG RECHTSWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT

ALBERT-LUDWIGS- UNIVERSITÄT FREIBURG RECHTSWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT ALBERT-LUDWIGS- UNIVERSITÄT FREIBURG RECHTSWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT Studienplan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Stand: 22.02.2010 B. SCHWERPUNKTSTUDIUM SPB

Mehr

Mitglieder der Wirtschafts- und Steuerrechtlichen Vereinigung Bonn e.v.

Mitglieder der Wirtschafts- und Steuerrechtlichen Vereinigung Bonn e.v. Christoph Barth Linklaters LLP, Koenigsallee 49-51, 40212 Düsseldorf Ronny Baumgart Versicherungsbüro Baumgart, Steinstr. 4, 53175 Bonn Philipp Bender Endenicher Allee 70, 53113 Bonn Dr. Nicolai Besgen

Mehr

50 Jahre Bundesgerichtshof

50 Jahre Bundesgerichtshof 50 Jahre Bundesgerichtshof FESTGABE AUS DER WISSENSCHAFT Herausgegeben von CLAUS-WILHELM CANARIS ANDREAS HELDRICH KLAUS J.HOPT CLAUS ROXIN KARSTEN SCHMIDT GUNTER WIDMAIER Band II. Handels- und Wirtschaftsrecht

Mehr

Studienplan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Studienplan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Studienplan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Neufassung vom. Juli 008 (zuletzt geändert 17. Juni 015) Der Studienplan stellt Gegenstand, Art, Umfang und

Mehr

Gesamtanzahl an Semesterwochenstunden (SWS) 18 6

Gesamtanzahl an Semesterwochenstunden (SWS) 18 6 b) STUDIENPLAN FÜR STUDIENANFÄNGER IM SOMMERSEMESTER (1) Pflichtveranstaltungen, Ergänzungsveranstaltungen und Wirtschaftswissenschaftliche Zusatzausbildung Die Spalte Prüfung umfasst Zwischenprüfungsklausuren

Mehr

Gewerblicher Rechtsschutz

Gewerblicher Rechtsschutz Götting Meyer Vormbrock [Hrsg.] Gewerblicher Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht Praxishandbuch Nomos Prof. Dr. Horst-Peter Götting Prof. Dr. Justus Meyer Dr. Ulf Vormbrock [Hrsg.] Gewerblicher Rechtsschutz

Mehr

ÖFFENTLICHES RECHT: ZPK: SONSTIGE: STRAFRECHT: ZPK: Criminal Law IV - Special Provisions II

ÖFFENTLICHES RECHT: ZPK: SONSTIGE: STRAFRECHT: ZPK: Criminal Law IV - Special Provisions II Vorlesungen - deutsche Bezeichnung englische Bezeichnung ÖFFENTLICHES RECHT: ZPK: Grundzüge des Europarechts Grundzüge des Europarechts Öffentliches Recht I - Einführung in das Öffentliche Recht /Polizeirecht

Mehr

ACHAMMER, Mag. Clemens Eintragung 1997

ACHAMMER, Mag. Clemens Eintragung 1997 ACHAMMER, Mag. Clemens Eintragung 1997 Schloßgraben 10, 6800 Feldkirch Tel: 05522/74652(53), Fax: 05522/73182 E-Mail: clemens.achammer@amwak.at Homepage: www.amwak.at Kanzleigemeinschaft: Achammer, Mennel,

Mehr

Herzlich Willkommen. Symposium. Schlüsselqualifikationen in der universitären Juristenausbildung Status quo et quo vadis

Herzlich Willkommen. Symposium. Schlüsselqualifikationen in der universitären Juristenausbildung Status quo et quo vadis Herzlich Willkommen Symposium Schlüsselqualifikationen in der universitären Juristenausbildung Status quo et quo vadis Goethe-Universität Frankfurt am Main Vortrag Prof. Harald Koch Vortrag 10:15 Uhr Schlüsselqualifikationen:

Mehr

Keilhoff, Jörn Dipl.-Kfm., Rödl & Partner, Rödl Rechtsanwaltsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

Keilhoff, Jörn Dipl.-Kfm., Rödl & Partner, Rödl Rechtsanwaltsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft Autorenverzeichnis Baetge, Jörg Dr. Dr. h.c., Univ.-Professor, Forschungsteam Baetge, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Ballwieser, Wolfgang Dr. Dr. h.c.,

Mehr

Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht

Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht GPR Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht Die Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht werden herausgegeben von Professor Dr. Martin Schmidt-Kessel, Osnabrück Professor Dr. Christian Baldus,

Mehr

Privatdozentenliste (Stand: 2. September 2015)

Privatdozentenliste (Stand: 2. September 2015) Privatdozentenliste (Stand: 2. September 2015) PD Dr. Michael Anton LL.M. Universität des Saarlandes F1 Rechts-, und Wirtschaftswissenschaft Campus, Gelände B.4.1. 66123 Saarbrücken Tel.: 0681/302-2122

Mehr

MITTEILUNGSBLATT DER Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

MITTEILUNGSBLATT DER Leopold-Franzens-Universität Innsbruck - 301 - MITTEILUNGSBLATT DER Leopold-Franzens-Universität Innsbruck Internet: http://www.uibk.ac.at/service/c101/mitteilungsblatt Studienjahr 2014/2015 Ausgegeben am 7. Mai 2015 30. Stück 390. Änderung

Mehr

Lehre. Klausurenkurs Bürgerliches Recht für Fortgeschrittene (L-Z) (Ruhr-Universität Bochum

Lehre. Klausurenkurs Bürgerliches Recht für Fortgeschrittene (L-Z) (Ruhr-Universität Bochum Univ.-Prof. Dr. iur. Andrea Lohse RiOLG Düsseldorf (1. Kartellsenat) Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht an der Ruhr-Universität Bochum Lehre WS 2015/16 SS 2015 Vorlesung Schuldrecht

Mehr

Fachbereich Rechtswissenschaften

Fachbereich Rechtswissenschaften Fachbereich Rechtswissenschaften Lehrveranstaltungen ab 2. Semester Vertragsrecht II 60200, Vorlesung, SWS: 4 Oppermann, Bernd H. Schaden und Ausgleich II 60202, Vorlesung, SWS: 2 Buck-Heeb, Petra Methodenlehre

Mehr

Deutsch für Juristinnen / Juristen (Semesterkurs) Seminar Präsentieren und Plädieren. Workshop Anwalt im Unternehmen

Deutsch für Juristinnen / Juristen (Semesterkurs) Seminar Präsentieren und Plädieren. Workshop Anwalt im Unternehmen Anhang: Modulübersicht für den Master-Studiengang Rechtswissenschaft für im Ausland graduierte Juristinnen und Juristen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln Pflichtmodule Modul:

Mehr

ABERER, Mag. Stefan Eintragung 2003

ABERER, Mag. Stefan Eintragung 2003 ABERER, Mag. Stefan Eintragung 2003 Rathausstraße 37, 6900 Bregenz Tel: 05574/58085, Fax: 05574/58085-8 E-Mail: rechtsanwalt@aberer.at Homepage: www.rechtsanwalt.aberer.at Kanzleigemeinschaft: Steurer

Mehr

GRUB FRANK BAHMANN SCHICKHARDT ENGLERT Rechtsanwaltspartnerschaft. Rechtsanwälte und Notare

GRUB FRANK BAHMANN SCHICKHARDT ENGLERT Rechtsanwaltspartnerschaft. Rechtsanwälte und Notare GRUB FRANK BAHMANN SCHICKHARDT ENGLERT Rechtsanwaltspartnerschaft Rechtsanwälte und Notare GRUB FRANK BAHMANN SCHICKHARDT ENGLERT Rechtsanwaltspartnerschaft Rechtsanwälte und Notare Inhalt Kanzlei 5 Fachgebiete

Mehr

Wirtschaftsprüfungs- / Steuerberatungsgesellschaften

Wirtschaftsprüfungs- / Steuerberatungsgesellschaften Forum Contracting e. V. Mitgliederverzeichnis / Beratungsunternehmen Wirtschaftsprüfungs- / Steuerberatungsgesellschaften Deloitte & Touche GmbH Kurfürstendamm 23 10719 Berlin Telefon 030 2 54 68 0 Telefax

Mehr

Die Mitglieder (Stand 07.07.2015)

Die Mitglieder (Stand 07.07.2015) Die Mitglieder (Stand 07.07.2015) Name Vorname Anschrift Telefon / Fax / E-Mail Fachanwaltschaft Tätigkeitsfelder Ankener Dieter Lemberger Str. 79 81 66955 Pirmasens Tel.: 06331-283778 Fax: 06331-283795

Mehr

Düsseldorf starker Standort der Rechtsberatung

Düsseldorf starker Standort der Rechtsberatung Düsseldorf starker Standort der Rechtsberatung Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: economic@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de

Mehr

12. Soldan-Tagung. Anwaltsorientierung im Studium. Soldan Stiftung. Aktuelle Herausforderungen Neue Perspektiven. Bielefeld, 25. und 26.

12. Soldan-Tagung. Anwaltsorientierung im Studium. Soldan Stiftung. Aktuelle Herausforderungen Neue Perspektiven. Bielefeld, 25. und 26. Institut für Anwalts- und Notarrecht 12. Soldan-Tagung Anwaltsorientierung im Studium Aktuelle Herausforderungen Neue Perspektiven Bielefeld, 25. und 26. Juni 2015 soldan-tagung.de Soldan Stiftung 12.

Mehr

Herausgeber-und Autorenverzeichnis

Herausgeber-und Autorenverzeichnis Herausgeber-und Autorenverzeichnis Herausgegeben von Dr. Hans-Jürgen Rieger Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht, Karlsruhe Prof. Dr. Franz-Josef Dahm Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Medizinrecht

Mehr

Die Schwerpunktbereiche

Die Schwerpunktbereiche Die Schwerpunktbereiche Schwerpunktbereich 1 Recht der Privatperson Vertiefung im Familienrecht ( 2 SWS) Vertiefung im Erbrecht (2 SWS) Vertragsgestaltung im Familien- und Erbrecht (2 SWS) Vertiefung im

Mehr

Spezialisten im Steuerrecht

Spezialisten im Steuerrecht Spezialisten im Steuerrecht RECHTSANWÄLTE STEUERBERATER BONN BERLIN Unsere Stärken Unser Konzept Spezialisierung Unsere Größe lässt eine sehr weitreichende Spezialisierung der einzelnen Rechtsanwälte zu.

Mehr

Teilnehmerliste Anwaltsmesse des Landgerichts Dresden am

Teilnehmerliste Anwaltsmesse des Landgerichts Dresden am 1. Althoff Kierner & Partner Rechtsanwälte mbb Volker Bischoff Immobilienrecht 2. Battke Grünberg Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbb Cathleen Schiller Vergaberecht, Gewerblicher Rechtsschutz

Mehr

Großkanzleien: ab 5. Semester. überdurchschnittliche Studienleistungen. sehr guter Schulabschluss, gute Englischkenntnisse. gute Englischkenntnisse

Großkanzleien: ab 5. Semester. überdurchschnittliche Studienleistungen. sehr guter Schulabschluss, gute Englischkenntnisse. gute Englischkenntnisse Großkanzleien: Station Kontaktdaten Anforderungen/ Besonderheiten Link Beiten Burkhart Christine Herzog Recruitment Manager Westhafen Tower Westhafenplatz 1 60327 Frankfurt am Main Tel.: +49 69 756095-532

Mehr

Einladung. Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement. Kartellrecht und Antikorruption im Fokus

Einladung. Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement. Kartellrecht und Antikorruption im Fokus Einladung Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement Kartellrecht und Antikorruption im Fokus Immer wieder auftretende Fälle von Korruption und Kartellabsprachen haben Compliance also die Ein

Mehr

VERHANDLUNGEN DES NEUNUNDFÜNFZIGSTEN DEUTSCHEN JURISTENTAGES

VERHANDLUNGEN DES NEUNUNDFÜNFZIGSTEN DEUTSCHEN JURISTENTAGES VERHANDLUNGEN DES NEUNUNDFÜNFZIGSTEN DEUTSCHEN JURISTENTAGES Hannover 1992 Herausgegeben von der STÄNDIGEN DEPUTATION DES DEUTSCHEN JURISTENTAGES BAND II (Sitzungsberichte) C.H.BECK'SCHE VERLAGSBUCHHANDLUNG

Mehr

Wahlfachgruppenangebot der Juristischen Fakultät der Universität Potsdam ab Wintersemester 2001/2002

Wahlfachgruppenangebot der Juristischen Fakultät der Universität Potsdam ab Wintersemester 2001/2002 Wahlfachgruppenangebot der Juristischen Fakultät der Universität Potsdam ab Wintersemester 2001/2002 WFG 1 Rechts- und Verfassungsgeschichte, Rechtsphilosophie und Grundzüge der Rechtstheorie a) Deutsche

Mehr

Vom 30. September 2015

Vom 30. September 2015 Satzung zur Änderung der Prüfungs- und Studienordnung der Ludwig-Maximilians-Universität München für den Studiengang Rechtswissenschaft mit dem Abschluss Erste Juristische Prüfung (2012) Vom 30. September

Mehr

Dr. Ab Klink Minister van Volksgezondheid, Welzijn en Sport, Niederlande

Dr. Ab Klink Minister van Volksgezondheid, Welzijn en Sport, Niederlande Dr. Norbert Arnold Leiter AG Gesellschaftspolitik, Politik und Beratung Konrad-Adenauer-Stiftung e.v. Daniel Bahr MdB Sprecher für Gesundheitspolitik, FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag Prof. Dr. Hartwig

Mehr

9. Medizinrechtliche Jahresarbeitstagung. 28. Februar bis 1. März 2014 Berlin, Gemeinsamer Bundesausschuss

9. Medizinrechtliche Jahresarbeitstagung. 28. Februar bis 1. März 2014 Berlin, Gemeinsamer Bundesausschuss FACHINSTITUT FÜR MEDIZINRECHT 9. Medizinrechtliche Jahresarbeitstagung 28. Februar bis 1. März 2014 Berlin, Gemeinsamer Bundesausschuss Das DAI ist eine Einrichtung von Bundesrechtsanwaltskammer, Bundesnotarkammer,

Mehr

Wirtschaftsrecht & Restrukturierung

Wirtschaftsrecht & Restrukturierung Wirtschaftsrecht & Restrukturierung Studienjahr 2016/2017 450 Unterrichtsstunden = 337,5 Zeitstunden 1. Term: 06. 10. September 2016 (Dienstag Samstag) Dienstag, 06. September 2016 09.15 17.30 Uhr 9 Unterrichtsstunden

Mehr

SYMPOSIUM ZU EINEM FRANKFURTER STREITSCHLICHTUNGSZENTRUM. 10./11. September 2013

SYMPOSIUM ZU EINEM FRANKFURTER STREITSCHLICHTUNGSZENTRUM. 10./11. September 2013 SYMPOSIUM ZU EINEM FRANKFURTER STREITSCHLICHTUNGSZENTRUM 10./11. September 2013 Tagungsort: Fachhochschule Frankfurt am Main, Gebäude 4, Raum 111 Beginn: 13:30 Uhr PROGRAMM 10. September 2013 MODERATION:

Mehr

Anmeldungen: Beginn 13.10.15 15.10.15 nur über das E-CENTER! Ausnahme: Die Anmeldung für das Seminar Rhetorik für Juristen ist am 24.09.15-26.09.15.

Anmeldungen: Beginn 13.10.15 15.10.15 nur über das E-CENTER! Ausnahme: Die Anmeldung für das Seminar Rhetorik für Juristen ist am 24.09.15-26.09.15. Fachbereichszentrum für Schlüsselqualifikationen LEHRVERANSTALTUNGSÜBERSICHT SCHLÜSSELQUALIFIKATION IM ENGEREN SINNE WINTERSEMESTER 2015/2016 Fachbereich Rechtswissenschaft Fachbereichszentrum für Schlüsselqualifikationen

Mehr

Anhang zum Studienplan für die Minorstudiengänge auf der Bachelor- und der Masterstufe

Anhang zum Studienplan für die Minorstudiengänge auf der Bachelor- und der Masterstufe Anhang zum Studienplan für die Minorstudiengänge auf der Bachelor- und der Masterstufe 1. Minor-Studiengänge auf der Bachelorstufe Minor in Wirtschaftsrecht à 15 ECTS Wirtschaftsrecht 1 Wirtschaftsrecht

Mehr

Studienplan Jura. unter Berücksichtigung von Pflicht- und Ergänzungsveranstaltungen sowie wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung

Studienplan Jura. unter Berücksichtigung von Pflicht- und Ergänzungsveranstaltungen sowie wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung Studienplan Jura unter Berücksichtigung von Pflicht- und Ergänzungsveranstaltungen sowie wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung Der Abschnitt Prüfung umfasst Zwischenprüfungsklausuren (ZP) und

Mehr

Inhaltsverzeichnis. DAVID COE Rechtsanwalt (Solicitor) in Sydney Australian Eurobond and Euronote Issues - Tax and Commercial Law Consideration - 47

Inhaltsverzeichnis. DAVID COE Rechtsanwalt (Solicitor) in Sydney Australian Eurobond and Euronote Issues - Tax and Commercial Law Consideration - 47 KARL-HEINZ BÖCKSTIEGEL Dr. iur., ordentlicher Professor an der Universität Köln; Präsident des Iran-US- Claims Tribunal Den Haag Zu den Thesen von einer delokalisierten" internationalen Schiedsgerichtsbarkeit

Mehr

Festschrift für Hans-Jochem Lüer zum 70. Geburtstag Moll

Festschrift für Hans-Jochem Lüer zum 70. Geburtstag Moll Festschrift für Hans-Jochem Lüer zum 70. Geburtstag von Dr. Wilhelm Moll 1. Auflage Festschrift für Hans-Jochem Lüer zum 70. Geburtstag Moll wird vertrieben von beck-shop.de Thematische Gliederung: Festschriften

Mehr

Urhebervertragsrecht - Gelungen oder reformbedürftig?

Urhebervertragsrecht - Gelungen oder reformbedürftig? Schriftenreihe des Instituts für Rundfunkrecht an der Universität zu Köln 110 Urhebervertragsrecht - Gelungen oder reformbedürftig? Vortragsveranstaltung des Instituts für Rundfunkrecht an der Universität

Mehr

I. Grundlagen der Rechtswissenschaft / Zugleich Pflichtfächer Einführung in das deutsche Recht und die Rechtswissenschaft

I. Grundlagen der Rechtswissenschaft / Zugleich Pflichtfächer Einführung in das deutsche Recht und die Rechtswissenschaft Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Rechtswissenschaftliche Fakultät Studienplan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät Stand: 01.04.2013 Studienziel: Erste juristische Prüfung A) Pflichtfachstudium Voraussetzung

Mehr

Der 57. Fachkongress der Steuerberater Das Programm für 2005 Dienstag, den 27. September 2005

Der 57. Fachkongress der Steuerberater Das Programm für 2005 Dienstag, den 27. September 2005 Der 57. Fachkongress der Steuerberater Das Programm für 2005 Dienstag, den 27. September 2005 Vormittag Prof. Dr. Detlev J. Piltz Rechtsanwalt Vorsitzender des Fachinstituts der Steuerberater e.v., Köln

Mehr

Schwerpunktbereich 1: Unternehmens- und Wirtschaftsrecht

Schwerpunktbereich 1: Unternehmens- und Wirtschaftsrecht Studienplan für das Studium im Schwerpunktbereich Stand: 22. April 2014 Schwerpunktbereich 1: Unternehmens- und Wirtschaftsrecht 1a) Unternehmensorganisation und finanzierung 1b) Arbeit und Soziales im

Mehr

Änderungen vorhalten!

Änderungen vorhalten! Modulname: Wirtschaftsrecht I Modulnummer: BGM1.III.1-r Studiengang/-richtung GM (Wirtschaftsrecht) Semesterlage: 1 Credits: 5 Leistungsnachweise: Die Studierenden sollen auf der Grundlage des Grundgesetzes,

Mehr

Programm M&A-Konferenz 2014

Programm M&A-Konferenz 2014 M&A-Konferenz 2014 25. September 2014 Industrie-Club Düsseldorf Gesamtmoderation und fachliche Leitung: Dr. Franz-Josef Schöne, Partner, Hogan Lovells Int. LLP 9.00-18.00 Uhr Bescheinigung von 7 Zeitstunden

Mehr

Inhaltsübersicht. 1 Regelungsinhalt

Inhaltsübersicht. 1 Regelungsinhalt Studienordnung für den gemeinsamen Studiengang Rechtswissenschaft der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und der FernUniversität Gesamthochschule in Hagenvom vom 15. Februar 1995, in der Fassung der

Mehr

der Rechtswissenschaftlichen Fakultät Stand: 12.01.2015 Studienziel: Erste juristische Prüfung

der Rechtswissenschaftlichen Fakultät Stand: 12.01.2015 Studienziel: Erste juristische Prüfung Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Rechtswissenschaftliche Fakultät Studienplan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät Stand: 12.01.2015 Studienziel: Erste juristische Prüfung B) Schwerpunktstudium Als

Mehr

FESTSCHRIFT FÜR PHILIPP MÖHRING ZUM 75. GEBURTSTAG 4. SEPTEMBER 1975 HERAUSGEGEBEN VON WOLFGANG HEFERMEHL RUDOLF NIRK HARRY WESTERMANN

FESTSCHRIFT FÜR PHILIPP MÖHRING ZUM 75. GEBURTSTAG 4. SEPTEMBER 1975 HERAUSGEGEBEN VON WOLFGANG HEFERMEHL RUDOLF NIRK HARRY WESTERMANN FESTSCHRIFT FÜR PHILIPP MÖHRING ZUM 75. GEBURTSTAG 4. SEPTEMBER 1975 HERAUSGEGEBEN VON WOLFGANG HEFERMEHL RUDOLF NIRK HARRY WESTERMANN C.H.BECK'SCHE VERLAGSBUCHHANDLUNG MÜNCHEN 1975 INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

Schwerpunktbereich 1 Recht der Privatperson

Schwerpunktbereich 1 Recht der Privatperson Schwerpunktbereich 1 Recht der Privatperson Vertiefung im Familienrecht ( 2 SWS) Vertiefung im Erbrecht (2 SWS) Vertragsgestaltung im Familien- und Erbrecht (2 SWS) Vertiefung im Mietrecht (2 SWS) Privates

Mehr

Newsletter der Juristischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Newsletter der Juristischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf JURISTISCHE FAKULTÄT DER HEINRICH-HEINE-UNIVERSITÄT DÜSSELDORF Universitätsstr. 1 Gebäude 24.91 Newsletter der Juristischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Ausgabe 7 - Wintersemester

Mehr

Studienordnung für den Studiengang Rechtswissenschaft an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät vom 9. Juli 2004

Studienordnung für den Studiengang Rechtswissenschaft an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät vom 9. Juli 2004 2 Studienordnung für den Studiengang Rechtswissenschaft an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät vom 9. Juli 2004 Auf Grund der 2 Abs. 4, 84 Abs. 1, 86 des Gesetzes über die Hochschulen des

Mehr

in der Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen 10 26

in der Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen 10 26 66. Fachkongress der Steuerberater 28.+29.10.2014 U2 Das Fachinstitut der Steuerberater e.v. lädt ein zum 66. Fachkongress der Steuerberater in der Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen

Mehr

Autoren und Herausgeber

Autoren und Herausgeber Dr. Norbert Arnold Leiter des Teams Gesellschaftspolitik, Politik und Beratung, Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Jens Christian Baas Mitglied des Vorstandes der Techniker Krankenkasse, Hamburg Prof. Dr. Hartwig

Mehr

Mitglieder der Wirtschafts- und Steuerrechtlichen Vereinigung e.v., Bonn Arbeitgeberverband für Bonn und den Rhein-Sieg-Kreis e.v. Kekuléstr. 31, 53115 Bonn ASU Arbeitsgemeinschaft selbständiger Unternehmer

Mehr

Wirtschaftsprüfungs- / Steuerberatungsgesellschaften

Wirtschaftsprüfungs- / Steuerberatungsgesellschaften Forum Contracting e. V. Mitgliederverzeichnis / Beratungsunternehmen Wirtschaftsprüfungs- / Steuerberatungsgesellschaften Ernst & Young GmbH Graf-Adolf-Straße 15 40213 Düsseldorf Telefon 0211 93 52 0 Telefax

Mehr

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch Prof. Dr. Thomas Rotsch [Hrsg.], Professur für Deutsches, Europäisches und Internationales Straf- und Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Umweltstrafrecht Begründer und Leiter des CCC Center for

Mehr

Bochum. rubitec, Gesellschaft für Innovation und Technologie der Ruhr Universität Bochum mbh

Bochum. rubitec, Gesellschaft für Innovation und Technologie der Ruhr Universität Bochum mbh Bochum rubitec, Gesellschaft für Innovation und Technologie der Ruhr Universität Bochum mbh Dezernat 3 KIT - Kommunikation, Innovation, Transfer Ruhr-Universität Bochum Herr Dr. Karl Grosse Stiepeler Str.

Mehr

Veranstaltungen des Bonner AnwaltVerein e.v. im 1. Halbjahr 2015

Veranstaltungen des Bonner AnwaltVerein e.v. im 1. Halbjahr 2015 Veranstaltungen des im 1. Halbjahr 2015 Arbeitsrecht 21.01.2015 Frühverrentungsmodelle nach dem neuen Rentenrecht und sozialrechtliche Folgen des allgemeinen Mindestlohnes 19.00 21.00 Uhr Günnewig Hotel

Mehr

Double Degree Studiengang Master of Law UZH mit Schwerpunkt Öffentliches Recht

Double Degree Studiengang Master of Law UZH mit Schwerpunkt Öffentliches Recht Rechtswissenschaftliche Fakultät Double gree Studiengang Master of Law UZH mit Schwerpunkt Öffentliches Recht Wahlpflichtpools Grundlagen 6 ECTS Öffentliches Recht 18 ECTS Völkerrecht und Europarecht 12

Mehr

Vorlesung (1) P 3LP Wirtschaftsinformatik Buchführung Vorlesung (2) P Tutorium (2) Grundlagen der VWL Vorlesung (2) P.

Vorlesung (1) P 3LP Wirtschaftsinformatik Buchführung Vorlesung (2) P Tutorium (2) Grundlagen der VWL Vorlesung (2) P. Studienablaufplan - Anlage1 zur Studienordnung für den Masterstudiengang Wirtschaft und Recht an der Technischen Universität Dresden vom 31.08.2006 Module Art und Umfang 1. () flichtfach () Module zur

Mehr

Autoren und Herausgeber

Autoren und Herausgeber Dr. Norbert Arnold Leiter des Teams Gesellschaftspolitik, Konrad-Adenauer- Stiftung e. V. Prof. Dr. Hartwig Bauer Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie Prof. Dr. Dr. Klaus Bergdolt Direktor

Mehr

HOSPITATIONSPROGRAMM 2010 FÜR RECHTSANWÄLTE AUS MITTEL- UND OSTEUROPA. Programm (Stand: 19.03.2010)

HOSPITATIONSPROGRAMM 2010 FÜR RECHTSANWÄLTE AUS MITTEL- UND OSTEUROPA. Programm (Stand: 19.03.2010) HOSPITATIONSPROGRAMM 2010 FÜR RECHTSANWÄLTE AUS MITTEL- UND OSTEUROPA Programm (Stand: 19.03.2010) Einführungsseminar zum deutschen und europäischen Zivil- und Wirtschaftsrecht 21. April bis 2. Mai 2010

Mehr