DATENBLATT DATA SHEET AQUAGENIUZ Wasserkontrolle & Überwachungsanlage

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DATENBLATT DATA SHEET AQUAGENIUZ Wasserkontrolle & Überwachungsanlage"

Transkript

1 DATENBLATT AQUAGENIUZ Wasserkontrolle & Überwachungsanlage Beschreibung:, AquageniuZ ist ein intelligentes System, um Ihren Wasserverbrauch mit Ihrem Smartphone, Tablet-PC oder Computer zu verfolgen und Wasserschäden bzw. Wasserverschwendung in Ihrem Haus, Ihrer Wohnung oder Ihrem Laden zu vermeiden., Der Wasserverbrauch wird durch das AquageniuZ -Modul über den Impulsausgang Ihres bestehenden Wasserzählers erfasst, oder, falls dies unmöglich ist, über einen zusätzlichen AquageniuZ Wasserzähler mit Impulsausgang., AquageniuZ muss nicht programmiert werden, sondern wird selbst automatisch den normalen Wasserverbrauch erkennen. Nur bei Problemen wird das AquageniuZ-Modul einen Alarm auslösen und eventuell die Wasserzufuhr sperren, um große Wasserschäden oder Wasserverschwendung zu vermeiden., Ein Alarm wird Ihnen kostenlos per oder SMS zugeschickt. Sie können dann sofort die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um das Problem von Ihrem Telefon oder Computer aus fernzulösen., Beim Kauf des AquageniuZ -Moduls erhalten Sie einen Anmeldecode, mit dem Sie im Internet alle Ihre Verbrauchsdaten für einen bestimmten Zeitraum sowie den Status des Systems detailliert abfragen können. Es wird keine Abonnementgebühr erhoben., Folgende Optionen sind verfügbar: ein Temperatursensor, der Sie bei Frostgefahr benachrichtigen wird, damit Sie Ihren Wasserzähler und Ihre Wasserleitungen rechtzeitig schützen können; ein Drucksensor, um den Wasserdruck in Ihren Leitungen zu überwachen und Schäden an Geräten zu vermeiden; drahtlose Sensoren für die sofortige Alarmmeldung bei Lecks an Risikostellen., 1. Die AquageniuZ -Zentrale wird mit einem Impulskabel an den Wasserzähler angeschlossen. 2. Der Wasserverbrauch und die Alarme können mit Ihrem Smartphone, Tablet-PC oder Computer überwacht werden. 3. Bei Wasserverschwendung oder einem Leck wird ein kostenloser Alarm per und/oder SMS verschickt. 4. Bei einem großen Leck sperrt der Absperrhahn automatisch die Wasserzufuhr, dies vermeidet Wasserschäden.

2 Besonders einfache Bedienung: Sie können alle Daten auf Ihrem Smartphone, Tablet-PC oder Computer mit Ihrem persönlichen Benutzernamen auf der Website my.aquageniuz.com verfolgen. Übersichtliche Grafiken und Verbrauchsübersichten können leicht abgefragt werden. Im unbegrenzten Modus kann in einer bestimmten Zeit (z. B. 1 Tag) ohne Erzeugung eines Alarms unbegrenzt Wasser verbraucht werden (z. B. zum Füllen eines Pools oder Teichs). AquageniuZ kann mit einer Einbruchalarmanlage verbunden werden. Durch Aktivierung einer Einbruchalarmanlage wird der Absperrhahn automatisch geschlossen. Dies vermeidet Wasserverschwendung und Wasserschäden bei Abwesenheit. Alarme werden kostenlos und automatisch per und/oder SMS verschickt, falls Internet verfügbar ist. Mit den Tasten am Modul können manuelle Einstellungen vorgenommen werden (Hahn öffnen oder schließen, unbegrenzter Wasserverbrauch, Reset usw.). Die Wasserzufuhr wird automatisch komplett gesperrt, wenn in einer bestimmten Zeit (z. B. 2 Tage) kein Wasser verbraucht wird. So sind Wasserschäden ausgeschlossen, wenn Sie im Urlaub sind. Stop leaks Start saving Vorteile von AquageniuZ: Die eingebaute Intelligenz sorgt dafür, dass das System äußerst zuverlässig ist und niemals falsche Alarme auslöst, sogar nicht dann, wenn mehrere Benutzer gleichzeitig Wasser verbrauchen. Der Wasserverbrauch wird automatisch erfasst und kann leicht abgefragt und heruntergeladen werden. Dank AquageniuZ sind große Wasserschäden ausgeschlossen. Die Wasserzufuhr wird bei einem großen Leck automatisch gesperrt (Ausführung mit Absperrhahn).Wasserverschwendung wird erfasst, wodurch Sie weniger Wasser verbrauchen. Sie senken Ihre Wasserrechnung. Alarme werden ohne Abonnementgebühr per und/oder SMS verschickt, falls Internet verfügbar ist. Die Installation von AquageniuZ schützt Ihre vollständige Sanitäranlage. Vermeiden Sie unangenehme Überraschungen. Mit einem einzigen System überwachen Sie sowohl Regen- als auch Leitungswasser. Anwendungen: AquageniuZ kann an jeder Sanitäranlage einer Wohnung, eines Hauses, Ladens und in sonstigen Gebäuden montiert werden. Die Zentrale kann sowohl für Leitungs- als auch Regenwasser verwendet werden (Zuleitungen mit Durchmesser DN15 bis max. DN32). Am Einfachsten ist es, die Anlage zu installieren und mit dem bestehenden Wasserzähler des Wasserwerks zu verbinden. Alle Wasserzähler, die in den letzten 10 Jahren installiert wurden, haben ein Impuls- Messsystem. Mit dem richtigen Impulskabel (das wir mitliefern) kann AquageniuZ die Daten des Wasserzählers einlesen. Wenn der aktuelle Wasserzähler kein Impuls-Messsystem hat, liefern wir einen kompakten AquageniuZ Wasserzähler mit Impulsausgang, der hinter dem bestehenden Wasserzähler an der Leitung montiert wird. Der größte Trumpf von AquageniuZ besteht darin, dass die Wasserzufuhr automatisch bei einem großen Leck oder Wasserverschwendung gesperrt wird. So werden Wasserschäden vermieden und erhalten Sie keine enorm hohen Rechnungen für Wasser, das sinnlos verschwendet wurde. Hierfür bestellen Sie das AquageniuZ Standard oder den AquageniuZ Premium-Set. In diesen Sets wird der AquageniuZ Absperrhahn mitgeliefert, der in der Zuleitung hinter dem Wasserzähler installiert werden muss. Wenn Sie eine Einbruchalarmanlage haben, können Sie auch entscheiden, diese Anlage mit AquageniuZ zu verbinden. Bei Aktivierung der Einbruchalarmanlage wird die Wasserzufuhr automatisch gesperrt. So sind Wasserschäden bei Abwesenheit ausgeschlossen. Durch die Installation des AquageniuZ-Moduls schützen Sie Ihre Sanitäranlage und das komplette Gebäude vor Wasserschäden und Wasserverschwendung. Eine kleine Investition mit hervorragenden Ergebnissen und hohem Sparpotenzial! AquageniuZ Sets: Unabhängig davon, für welches Set Sie sich entscheiden, erhalten Sie jederzeit folgende Vorteile: Das AquageniuZ -Modul stellt kontinuierlich Wasserlecks und Wasserverschwendung fest. Alle Wasserverbrauchsdaten können von Ihrem Smartphone, Tablet-PC oder Computer aus mit Ihrem persönlichen Benutzernamen auf der Website my.aquageniuz.com überwacht werden oder, falls kein Internet verfügbar ist, vor Ort direkt auf dem Webserver des Moduls. Bei Problemen erhalten Sie kostenlos einen Alarm per und/oder SMS, (falls das Modul mit dem Internet verbunden ist). Die Zentrale kann mithilfe der Taster leicht manuell bedient werden. AquageniuZ-module-DS-NL Für bestimmte außergewöhnliche Situationen sind verschiedene Modi des AquageniuZ -Moduls verfügbar, z. B. unbegrenzter Wasserverbrauch (zum Füllen eines Pools oder Teichs), Urlaubsmodus oder tägliche Höchstmenge (bei Vermietung).

3 Stop leaks Start saving AquageniuZ STARTER-Set + AquageniuZ -Modul + Impulskabel zum Wasserzähler Das AquageniuZ STARTER- Set wurde speziell für Benutzer entworfen, die keine Änderungen an ihrer Sanitäranlage vornehmen möchten. Das AquageniuZ-Modul kann problemlos neben dem Wasserzähler installiert werden. Das Starter-Set enthält das AquageniuZ -Modul und ein Anschlusskabel zum Impulsausgang des Wasserzählers. Standardmäßig wird ein Impulskabel für Wasseruhren mitgeliefert. Um die Anlage einzuschalten, wird das Impulskabel in den Wasserzähler gesteckt und mit dem AquageniuZ Modul verbunden. Haben Sie einen anderen Wasserzählertyp? Wir liefern auch Impulskabel für andere Wasserzählertypen. Auf der Website Rubrik Support / Downloads Impulskabel finden Sie weitere Informationen. Hinweis: Wenn Sie einen Wasserzähler ohne Impulsausgang haben, bestellen Sie das AquageniuZ STANDARD-Set. Mit diesem Set wird ein AquageniuZ-Wasserzähler (Durchmesser DN20) mit Impulsausgang mitgeliefert. DN25 oder DN32 sind auf Anfrage erhältlich. AquageniuZ STANDARD-Set + + AquageniuZ -Modul + Wasserzähler + Absperrhahn Beim AquageniuZ STANDARD-Set werden ein AquageniuZ Absperrhahn DN20 und ein AquageniuZ Wasserzähler DN20 mit Impulsausgang mitgeliefert. So nutzen Sie optimal alle Vorteile der AquageniuZ -Anlage. Ein AquageniuZ Absperrhahn und ein AquageniuZ -Wasserzähler mit Durchmesser DN25 oder DN32 sind auf Anfrage erhältlich. Bei einem Leck wird sofort ein Alarm verschickt, aber wird auch die Wasserzufuhr automatisch durch den dazugehörigen AquageniuZ -Absperrhahn gesperrt. Für bestimmte außergewöhnliche Situationen sind verschiedene Modi (z. B. Urlaubsmodus) des AquageniuZ -Moduls verfügbar. Wenn Sie in Urlaub fahren, wird die Wasserzufuhr automatisch gesperrt. Große Wasserschäden werden vermieden und Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen. Das AquageniuZ STANDARD-Set wird durch einen Fachmann Ihrer Wahl in der Wasserleitung installiert. AquageniuZ PREMIUM-Set (Regenwasser und Leitungswasser) AquageniuZ -Modul + zwei Wasserzähler + zwei Absperrhähne Das AquageniuZ PREMIUM-Set wurde für Benutzer entworfen, die gleichzeitig ihren Regenwasser- und Leitungswasserverbrauch verfolgen und ihre Wasseranlage schützen möchten. Für beide Systeme kann der Verbrauch separat verfolgt werden und werden separate Alarme verschickt. Beide Leitungen werden gleichfalls vor Wasserschäden und Wasserverschwendung geschützt. Bei Problemen werden die mitgelieferten AquageniuZ - Absperrhähne automatisch die Wasserzufuhr sperren. Im AquageniuZ Premium-Set werden 2 AquageniuZ -Absperrhähne und 2 AquageniuZ -Wasserzähler DN20 mit Impulsausgang mitgeliefert. AquageniuZ -Absperrhähne und AquageniuZ -Wasserzähler mit Durchmesser DN25 oder DN32 können auf Anfrage bestellt werden. Das AquageniuZ PREMIUM-Set wird durch einen Fachmann Ihrer Wahl in der Wasserleitung installiert.

4 Stop leaks Start saving Optionen: Folgende Optionen wurden für die AquageniuZ -Zentrale entwickelt, damit Sie Ihre Sanitäranlage noch besser überwachen und vor Lecks schützen können. Auf der Website Rubrik Support / Downloads, finden Sie weitere Informationen zu den Optionen. Temperatursensor: Bei Installation eines zusätzlichen Temperatursensors am AquageniuZ -Modul werden Sie per und/oder SMS benachrichtigt, falls Ihre Leitung oder Ihr Wasserzähler einzufrieren droht. Drucksensor: Einige Leitungen unterliegen großen Druckschwankungen, die Geräte oder Leitungen beschädigen können. Bei Installation eines Drucksensors in der Leitung werden Sie automatisch per und/oder SMS benachrichtigt, falls der Druck zu sehr abweicht. Drahtlose Wasserlecksensoren + Empfänger: Bei Installation dieser Sensoren werden Sie auch über Wasserschäden außerhalb der Sanitäranlage informiert (z. B. Wasser im Keller, Leck in Abflussrohr oder im Dach). Das AquageniuZ -Modul wird Sie bei einem Leck benachrichtigen und die Wasserzufuhr gegebenenfalls sperren, um Wasserschäden zu vermeiden. Bei Installation zusätzlicher drahtloser Wasserlecksensoren an Risikostellen werden Sie auch über den genauen Ort des Wasserlecks informiert. Dieses Set enthält 4 drahtlose Sensoren, die Sie selbst an jedem Ort in Ihrem Gebäude installieren können (Küche, Keller, Badezimmer, Boiler usw.). Problemlose Verfolgung des Modulstatus und Fernüberwachung: Auf dem LCD-Display des Moduls können Sie alle Daten überwachen. Mit den Tastern kann der Status der Hauptfunktionen angezeigt werden. Im Internet können Sie außerdem eine komplette Übersicht über das Modul und den Status des AquageniuZ -Hahns, den Druck und die Temperatur in der Leitung abfragen. Über das Internet können Sie das AquageniuZ -Modul fernbedienen und den AquageniuZ -Hahn öffnen oder schließen. Ihre Verbrauchsdaten leicht abfragen und verfolgen: Im Internet können Sie den Stand Ihres Wasserzählers und Ihren Wasserverbrauch abfragen. Sie können Ihren Verbrauch für verschiedene Zeiträume in Zahlen sowie in Form einer Tabelle oder Grafik vergleichen. Auch bestimmte Zeiträume können miteinander verglichen werden. Alle Daten können in eine Excel-Datei zur weiteren Bearbeitung konvertiert werden.

5 Technische Spezifikationen: AquageniuZ -Modul AquageniuZ- Wasserzähler Stop leaks Start saving Gehäusematerial Abmessungen Montage Stromadapter Anschlüsse Verbindung Absperrhahn Lokale / manuelle Bedienung Lokale Ablesung Internetanschluss Zulassungen: CE-Kennzeichnung Trinkwassernorm Graues Polycarbonat 160 x 80 x 60 mm Wandbefestigung Ab 220 V bis 5 V Gleichspannung/2000 ma 1 oder 2 Wasserzähler 1 Temperatursensor (ein Draht) 1 Drucksensor 0-5 V Gleichspannung 1 Anschluss an die Einbruchalarmanlage 1 Anschluss für zusätzliche drahtlose Lecksensoren Max. 2 Hähne. 500 ma /5 V Gleichspannung 4 eingebaute Taster an Vorderseite Anhand der LCD-Anzeige mit 2 Zeilen von 16 Zeichen an der Vorderseite WI-FI oder LAN (RJ45) Material Durchmesser Maximaler Betriebsdruck Typ PP oder Bronze DN20 bis DN32 16 bar Volumetrisch R = 160 mit Impuls Wassertemperatur Kaltwassertyp max. 50 C Impulskabel für Wasseruhr oder AquageniuZ Wasserzähler Kontakt Reedkontakt Betriebstemperatur -20 C bis + 50 C Kabellänge 1,5 Meter Weitere Informationen über Impulskabel für andere Typen von Wasserzählern, Temperatur- und Drucksensoren finden Sie auf der Website Rubrik Support / Downloads. Technische Spezifikationen: AquageniuZ-Absperrhahn Material des Hahns Bronze Durchmesser DN 20/25/DN32 Maximaler Betriebsdruck 16 bar Maximaler Differentialdruck 6 bar Anschlüsse Innengewinde Abdichtungsringe EPDM und PTFE Wassertemperatur 2 C bis 90 C Umgebungstemperatur -15 C bis 50 C Öffnungs-/Schließungszeit Betriebsspannung Motor Leistung < 5 Sek. 5 V Gleichspannung 2,5 Watt Schutzart IP 67 Verbindungskabel Statusmeldung 1,5 Meter Geschlossener Kontakt, falls geschlossen Abmessung en DN 20 DN 25 DN32 D1/D2 3/ /4 d L L E H H

6 Bestellreferenzen: Stop leaks Start saving AquageniuZ pakete AZ-STARTER AZ-STANDARD-20 AZ-STANDARD-25 AZ-STANDARD-32 AZ-PREMIUM-20 AZ-PREMIUM-25 AZ-PREMIUM-32 AZ-WM-DN20 AZ-WM-DN25 AZ-WM-DN32 AZ-VALVE-DN20 AZ-VALVE-DN25 AZ-VALVE-DN32 AquageniuZ-Modul und Impulsverbindung für Wasseruhr AquageniuZ-Modul, AquageniuZ-Wasserzähler DN20 und AquageniuZ-Absperrhahn DN20 AquageniuZ-Modul, AquageniuZ Wasserzähler DN25 und AquageniuZ-Absperrhahn DN25 AquageniuZ-Modul, AquageniuZ Wasserzähler DN32 und AquageniuZ-Absperrhahn DN32 AquageniuZ-Modul, AquageniuZ Wasserzähler DN20 (x2) und AquageniuZ-Absperrhahn DN20 (x2) AquageniuZ-Modul, AquageniuZ Wasserzähler DN25 (x2) und AquageniuZ-Absperrhahn DN25 (x2) AquageniuZ-Modul, AquageniuZ Wasserzähler DN32 (x2) und AquageniuZ-Absperrhahn DN32 (x2) Optionen AquageniuZ-Wasserzähler DN20 AquageniuZ-Wasserzähler DN25 AquageniuZ-Wasserzähler DN32 AquageniuZ-Absperrhahn DN20 AquageniuZ-Absperrhahn DN25 AquageniuZ-Absperrhahn DN32 AZ-PRES-5V-10B AquageniuZ-Drucksensor AZ-TEMP-5V-100C AquageniuZ-Temperatursensor mit Frostschutz AZ-LEAK-SENSOR-4 AquageniuZ 4 drahtlose Lecksensoren mit Empfänger AZ-LEAK-SENSOR-1 AquageniuZ 1 drahtloser Lecksensor AZ-LEAK-ADAPTOR AquageniuZ-Adapter für 1 drahtlosen Lecksensor AZ-LEAK-WIRE Leckmeldekabel verbinden mit drahtlosen Lecksensoren (z. B. für Montage unter Waschmaschine) AZ-PULS-T-PROBE AquageniuZ-Impulsverbindung für Wasseruhr/granatförmigen Wasserzähler AZ-PULS-SENSUS-HRI AquageniuZ-Impulsverbindung Sensus-HRI AZ-PULS-ITRON-CYBLE AquageniuZ-Impulsverbindung Itron-Cyble AZ-PULS-ELSTER-FALCON- PR6 AquageniuZ-Impulsverbindung für Elster-Falcon-PR6 Dieses Datenblatt enthält spezifische Informationen über die beschriebenen Produkte zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Der Inhalt dieses Dokuments stellt keine einzige Garantiezusage dar und kann jederzeit geändert werden. AQUAGENIUZ _DS_DE_

MY.AQUAGENIUZ.COM Website

MY.AQUAGENIUZ.COM Website BENUTZERHANDBUCH MY.AQUAGENIUZ.COM Website Nachdem das AquageniuZ-Modul installiert und mit dem Internet verbunden wurde, ist es möglich, den Wasserverbrauch und etwaige im Modul ausgelöste Alarme zu verfolgen.

Mehr

KEMPER Leckage-Sicherheitssystem

KEMPER Leckage-Sicherheitssystem KEMPER Leckage-Sicherheitssystem Sicherheit vor Überflutung in allen Gebäuden mit DVGW-zugelassener Absperrtechnik nach DIN EN 3828 Güte ist bei uns die Norm seit 864 Das Problem Wasserschäden durch Leckagen

Mehr

Haustechnik mit System

Haustechnik mit System Haustechnik mit System Safe-T Connect Smart-Start Safe-T Connect installieren Wenn bereits eine Druckminderer-Filter-Kombination (z.b. SYR DRUFI) vorhanden ist, muss die Installation nicht verändert werden.

Mehr

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten Stromauge / EnergyCam Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten FAST EnergyCam Clip-On Meter Reader zum smarten Fernauslesen mechanischer Zähler FAST EnergyCam nicht größer als eine Streichholzschachtel

Mehr

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung transmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung Messwertanziege, -überwachung, -übertragung, und kontinuierliche oder On/Off- Regelung in einem Gerät Typ 8311 kombinierbar mit

Mehr

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h Technische Daten Produktbeschreibung Leistungsbereich*: 24 160 m³/h Betriebsdruck: max. 10 bar (optional 16 oder 25 bar) Wassertemperatur: 5 50 C Hochleistungs-Niederdruck-UV-C-Amalgam

Mehr

E-logiController. Energie sparen mit System. Wirtschaftlich, nachhaltig und umweltschonend den Energieverbrauch reduzieren!

E-logiController. Energie sparen mit System. Wirtschaftlich, nachhaltig und umweltschonend den Energieverbrauch reduzieren! WENN VERBRAUCH SICHTBAR WIRD, BLEIBT KEIN VERLUST UNENTDECKT Energie sparen mit System E-logiController Wirtschaftlich, nachhaltig und umweltschonend den Energieverbrauch reduzieren! 2 E-logiController

Mehr

iveo Home Server Die Fernbedienung für Ihr Zuhause NEU

iveo Home Server Die Fernbedienung für Ihr Zuhause NEU iveo Home Server Die Fernbedienung für Ihr Zuhause NEU Mit SELVE immer MOBIL! Jederzeit und überall verfügbar Der iveo Home Server empfängt die Signale über das Heimnetzwerk, die Sie ganz einfach mit Ihrem

Mehr

Leitfähigkeits-Messgerät

Leitfähigkeits-Messgerät Leitfähigkeits-Messgerät Typ 8222 kombinierbar mit Konfigurierbare Ausgänge: zwei Transistor sowie ein oder zwei Ausgänge 4... 20 ma Abnehmbare Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung Universeller Prozessanschluss

Mehr

Futuratherm CoolProtect-EDV

Futuratherm CoolProtect-EDV Futuratherm CoolProtect-EDV Futuratherm CoolProtect-EDV-"Temperaturüberwachungssystem" für die Überwachung von bis zu 4 Serverräumen (4 Temperatursensoren) mit integrierter Temperatur-Loggerfunktion. Die

Mehr

F-Secure Mobile Security for Nokia E51, E71 und E75. 1 Installation und Aktivierung F-Secure Client 5.1

F-Secure Mobile Security for Nokia E51, E71 und E75. 1 Installation und Aktivierung F-Secure Client 5.1 F-Secure Mobile Security for Nokia E51, E71 und E75 1 Installation und Aktivierung F-Secure Client 5.1 Hinweis: Die Vorgängerversion von F-Secure Mobile Security muss nicht deinstalliert werden. Die neue

Mehr

Buccaneer Serie 6000. Stabile, sofortige Verbindungen für raue Umgebungsbedingungen. bulgin. Zu den Daten USB THERMOPLASTISCHE VERSION

Buccaneer Serie 6000. Stabile, sofortige Verbindungen für raue Umgebungsbedingungen. bulgin. Zu den Daten USB THERMOPLASTISCHE VERSION Stabile, sofortige Verbindungen für raue Umgebungsbedingungen Die Rundstecker der Buccaneer-Serie 6000 verbinden einen einfachen Push-/Pull-Kupplungsmechanismus mit der bewährten Abdichtung gegen Umwelteinflüsse.

Mehr

SMS versenden mit ewon über Mail Gateway Am Beispiel von dem Freemail Anbieter GMX wird diese Applikation erklärt

SMS versenden mit ewon über Mail Gateway Am Beispiel von dem Freemail Anbieter GMX wird diese Applikation erklärt ewon - Technical Note Nr. 014 Version 1.2 SMS versenden mit ewon über Mail Gateway Am Beispiel von dem Freemail Anbieter GMX wird diese Applikation erklärt Übersicht 1. Thema 2. Benötigte Komponenten 3.

Mehr

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung,

Mehr

L-Leiter Art.-Nr.: FUS 22 UP. Bedienungsanleitung Funk-Universalsender L-Leiter

L-Leiter Art.-Nr.: FUS 22 UP. Bedienungsanleitung Funk-Universalsender L-Leiter Funk-Management Bedienungsanleitung Funk-Universalsender Universalsender Funktion Der Funk-Universalsender dient der Erweiterung einer bestehenden Installation durch drahtlose Übertragung von 230 V-Schaltbefehlen.

Mehr

für CS Verbrauchs- / Drucktaupunktsensoren

für CS Verbrauchs- / Drucktaupunktsensoren Bedienungsanleitung Service Software für CS Verbrauchs- / Drucktaupunktsensoren FA300/ VA300/ DP300/ FA4XX / VA4XX - 1 - V-3-03-2008 Service Software für Verbrauchs- und Drucktaupunktsensoren Einführung

Mehr

Software Release Notes

Software Release Notes Software Release Notes dss V1.8.1 Mit den Software Release Notes (SRN) informiert die aizo ag über Software-Änderungen und -Aktualisierungen bei bestehenden Produkten. Dokument-Nummer SRN-2013-04 Datum

Mehr

bnsyncservice Installation und Konfiguration bnnetserverdienst Voraussetzungen: KWP Informationssysteme GmbH Technische Dokumentation

bnsyncservice Installation und Konfiguration bnnetserverdienst Voraussetzungen: KWP Informationssysteme GmbH Technische Dokumentation bnsyncservice Voraussetzungen: Tobit DAVID Version 12, DVWIN32: 12.00a.4147, DVAPI: 12.00a.0363 Exchange Server (Microsoft Online Services) Grundsätzlich wird von Seiten KWP ausschließlich die CLOUD-Lösung

Mehr

Druckluftbilanzierungssystem

Druckluftbilanzierungssystem Druckluftbilanzierungssystem VARIOMASS MF High End Elektronik für die anspruchsvolle Druckluftbilanzierung Das Druckluftbilanzierungssystem VARIOMASS MF ist ein komfortables Druckluft Mengenmesssystem,

Mehr

Maus optisch Funk 2.4 GHz mit Autolink ID0030/ID0031

Maus optisch Funk 2.4 GHz mit Autolink ID0030/ID0031 Maus optisch Funk 2.4 GHz mit Autolink ID0030/ID0031 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Einführung 3.0 Inbetriebnahme 4.0 CE Erklärung 1.0 Sicherheitshinweise 1. Stellen

Mehr

Zugriff auf die Installation mit dem digitalstrom- Konfigurator mit PC und Mac

Zugriff auf die Installation mit dem digitalstrom- Konfigurator mit PC und Mac Zugriff auf die Installation mit dem digitalstrom- Konfigurator mit PC und Mac Zusatz zum digitalstrom Handbuch VIJ, aizo ag, 15. Februar 2012 Version 2.0 Seite 1/10 Zugriff auf die Installation mit dem

Mehr

Einfach zu installierende Kabellos-Technologie STARTER-PACK HOME VIEW GEBRAUCHSANLEITUNG. www.my-serenity.ch

Einfach zu installierende Kabellos-Technologie STARTER-PACK HOME VIEW GEBRAUCHSANLEITUNG. www.my-serenity.ch Einfach zu installierende Kabellos-Technologie STARTER-PACK HOME VIEW GEBRAUCHSANLEITUNG www.my-serenity.ch Kennenlernen Ihres Systems Diese HD IP Tag-/Nacht-Kamera mit Bewegungssensor überwacht Ihr Haus

Mehr

Bedienungsanleitung. Gehäuse 3,5 Zoll IDE/SATA mit USB 2.0 LAN NAS UA0056/UA0057. Inhaltsverzeichnis

Bedienungsanleitung. Gehäuse 3,5 Zoll IDE/SATA mit USB 2.0 LAN NAS UA0056/UA0057. Inhaltsverzeichnis Gehäuse 3,5 Zoll IDE/SATA mit USB 2.0 LAN NAS UA0056/UA0057 Inhaltsverzeichnis Bedienungsanleitung 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Packungsinhalt 3.0 Abmessungen und technische Daten 4.0 Produktbeschreibung

Mehr

M a i l C r e d i t. \\Burt\user\Soutschek\FP\Technik\Frankiermaschinen\00_PC Software\MailCredit\Anleitung MailCredit Installation.

M a i l C r e d i t. \\Burt\user\Soutschek\FP\Technik\Frankiermaschinen\00_PC Software\MailCredit\Anleitung MailCredit Installation. M a i l C r e d i t MailCredit ist eine Software, die auf einem PC installiert wird. Diese Software ermöglicht es, dass eine Frankiermaschine über das Internet Portoladungen bzw. Kommunikation mit dem

Mehr

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren Highlights: ü Metall- oder Kunststoffgehäuse ü 4- oder 2-Draht-Geräte ü Schaltabstände einstellbar ü Erfassung von verschiedensten Materialien www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren

Mehr

SX3 PC Software rev. 0.99c

SX3 PC Software rev. 0.99c SX3 PC Software rev. 0.99c SX3 ist ein Programm zur Steuerung einer Selectrix Digitalzentrale unter Linux bzw. Windows. Mit SX3 haben Sie die Möglichkeit Selectrix -Loks zu fahren, Weichen zu Schalten

Mehr

Anschluss eines WZ 10D IN an ein ewon2001

Anschluss eines WZ 10D IN an ein ewon2001 Anschluss eines WZ 10D IN an ein ewon2001 Seite 1 von 10 ewon Technical Note Nr. 020 Version 1.0 Kombination aus ewon2001 + WZ 10 D IN Modul Konfiguration samt Alarmversendung per SMS Übersicht 10.06.2008/SI

Mehr

Technisches Datenblatt MF420-IR-AL

Technisches Datenblatt MF420-IR-AL Technisches Datenblatt MF420-IR-AL - 1 - 1. Eigenschaften Das Kohlendioxidmesssystem MF420-IR-AL ist speziell zur Überwachung der Luftgüte in Innenräumen konzipiert. Mit Hilfe von zwei unabhängigen Relaiskontakten

Mehr

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM Technische Daten GSM-Modem Type: Bestellnummer: Gewicht: Spannungsversorgung: Leistungsaufnahme: Betriebstemperatur: Lagertemperatur: Relative Luftfeuchtigkeit:

Mehr

Freuen Sie sich auf die Sonne!

Freuen Sie sich auf die Sonne! Freuen Sie sich auf die Sonne! Mehr Zeit fürs Wesentliche PowerDog kümmert sich um die Erträge Ihrer Photovoltaikanlage und Sie erleben keine bösen Überraschungen bei der Abrechnung mit Ihrem Energieversorger.

Mehr

Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung. 1 - Inbetriebnahme. 1.1 - Gateway anschließen

Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung. 1 - Inbetriebnahme. 1.1 - Gateway anschließen Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung 1 - Inbetriebnahme Nachdem Sie die WeatherHub App von TFA Dostmann aus dem Apple App Store oder dem

Mehr

Installation und Benutzer- Handbuch MyAmigo

Installation und Benutzer- Handbuch MyAmigo Seite 1 Installation und Benutzer- Handbuch MyAmigo Mit MyAmigo immer ein Schritt voraus! Version: 2.2.1 Seite 2 Das Vorwort Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung,

Mehr

INES-Webserver. Damit gehen Ihre Geräte und Anlagen online. 1 Inhalt

INES-Webserver. Damit gehen Ihre Geräte und Anlagen online. 1 Inhalt Damit gehen Ihre Geräte und Anlagen online Mit dem Webbrowser bedienen, steuern und überwachen Sie INES und die daran angeschlossene Peripherie... ganz einfach übers Internet. 1 Inhalt 1 Inhalt 1 2 Anwendungen

Mehr

Technisches Datenblatt Luftgüte-Ampel (MF420-IR-Mobil)

Technisches Datenblatt Luftgüte-Ampel (MF420-IR-Mobil) Technisches Datenblatt Luftgüte-Ampel (MF420-IR-Mobil) - 1 - 1. Eigenschaften Die Luftgüte-Ampel (MF420-IR-Mobil) ist speziell zur Überwachung der Luftgüte in Innenräumen konzipiert. Sie detektiert den

Mehr

HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App

HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App 52399 Merzenich Telefon 02275 / 9196-44 Telefax 02275 / 9196-46 Internet : www.contronics.de e-mail : mail@contronics.de HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App Kostenlose App für komfortable Steuerung

Mehr

Managementeinheit HRCU 8. Deutsch. GSS Grundig SAT Systems GmbH Beuthener Straße 43 D-90471 Nürnberg

Managementeinheit HRCU 8. Deutsch. GSS Grundig SAT Systems GmbH Beuthener Straße 43 D-90471 Nürnberg Managementeinheit HRCU 8 KLASSE CLASS Deutsch GSS Grundig SAT Systems GmbH Beuthener Straße 43 D-90471 Nürnberg Telefon: +49 (0) 911 / 703 8877 Fax: +49 (0) 911 / 703 9210 Email: info@gss.de Internet:

Mehr

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 7

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient.

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Switches Unsere Switches passen überall. Besonders zu Ihren Herausforderungen. Die Netzwerke in modernen Produktionsanlagen

Mehr

1.0 Sicherheitshinweise

1.0 Sicherheitshinweise Geben Sie das Gerät am Ende der Lebensdauer nicht in den normalen Hausmüll. Bringen Sie es zum Recycling zu einer offiziellen Sammelstelle. Auf diese Weise helfen Sie die Umwelt zu schonen. 1.0 Sicherheitshinweise

Mehr

Wie können Sie durch geeignete Maßnahmen effektiv Heiz- und (Warm)wasserkosten und damit Geld sparen?

Wie können Sie durch geeignete Maßnahmen effektiv Heiz- und (Warm)wasserkosten und damit Geld sparen? Wie können Sie durch geeignete Maßnahmen effektiv Heiz- und (Warm)wasserkosten und damit Geld sparen? Geschirrspülmaschine spart Geld und Wasser. Eine moderne Geschirrspülmaschine braucht im Energiesparmoduls

Mehr

5000 Meter RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020137)

5000 Meter RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020137) 5000 Meter RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020137) Besonderheit: Drahtlose Steuerung, einfach zu installieren Wasserdichtes Gehäuse und Wasserdichtsteckverbinder. Diese Empfänger kann draußen installiert

Mehr

MICROSENS. Installations-Switch 45x45 mit Twisted Pair Uplink. Einführung. Features

MICROSENS. Installations-Switch 45x45 mit Twisted Pair Uplink. Einführung. Features Installations-Switch 45x45 mit Twisted Pair Uplink MICROSENS Einführung Konzept mit Zukunftssicherheit Seit vielen Jahren hat MICROSENS erfolgreich das Fiber-To-The-Office (FTTO) Konzept am Markt etabliert.

Mehr

Windows Mobile Anleitung für den Endgerätenutzer

Windows Mobile Anleitung für den Endgerätenutzer Vodafone Secure Device Manager Windows Mobile Anleitung für den Endgerätenutzer Release 3 Juli 2013. Alle Rechte reserviert. Dieses Dokument enthält urheberrechtlich geschütztes Material und vertrauliche

Mehr

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13)

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13) Mobile Mess-Systeme Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung, zuverlässige

Mehr

P E U G E O T A L E R T Z ONE N A V I G A T I O N S S Y S T E M T O U C H S C R E E N - T A B L E T I N S T A L L A T I O N S A N L E I T U N G

P E U G E O T A L E R T Z ONE N A V I G A T I O N S S Y S T E M T O U C H S C R E E N - T A B L E T I N S T A L L A T I O N S A N L E I T U N G PEUGEOT ALERT ZONE NAVIGATIONSSYSTEM-ANLEITUNG FÜR TOUCHSCREEN TABLET Dieses Dokument erläutert das Verfahren für Kauf, Herunterladen und Installation der Peugeot Alert Zone Karten-Updates und Datenbanken

Mehr

Bedienungsanleitung. Datenlogger zum Messen und Speichern von Feuchtigkeits-, Temperatur- und Druckwerten Modell RHT50

Bedienungsanleitung. Datenlogger zum Messen und Speichern von Feuchtigkeits-, Temperatur- und Druckwerten Modell RHT50 Bedienungsanleitung Datenlogger zum Messen und Speichern von Feuchtigkeits-, Temperatur- und Druckwerten Modell RHT50 Einleitung Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Datenlogger zum Messen und Speichern

Mehr

Überwachen von Monitoring-Stationen mit R&S ARGUS SIS

Überwachen von Monitoring-Stationen mit R&S ARGUS SIS Überwachen von Monitoring-en mit R&S ARGUS SIS Ist bei den unbemannten Monitoring-en alles in Ordnung? Diese Frage, die sich den Verantwortlichen für Monitoring-Netze immer wieder stellt, beantwortet das

Mehr

Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management. Folie 1

Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management. Folie 1 Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management Folie 1 SNMP-Karte Der SNMP-Adapter integriert die USV in das Netzwerk. Weiteres Zubehör für Gebäude-Management erhältlich. (nur mit SNMP-Karte in Professional

Mehr

ICE-Trade Wickel- & Lagerbock

ICE-Trade Wickel- & Lagerbock Passage de la Poste 3 2 B 7700 Mouscron Belgium ICE-Trade Wickel- & Lagerbock Die ICE-Trade Wickelböcke werden Kundenspezifisch (Breite, Durchmesser, Drehmoment, Gewicht) gebaut. Unsere Standardwickelmaschinen

Mehr

Toshiba Tools Im folgenden Text erhalten Sie eine Übersicht über die Funktion der folgenden Toshiba - Tools

Toshiba Tools Im folgenden Text erhalten Sie eine Übersicht über die Funktion der folgenden Toshiba - Tools Seite 1 von 7 Toshiba Tools Im folgenden Text erhalten Sie eine Übersicht über die Funktion der folgenden Toshiba - Tools 1. Toshiba Common Modules 2. Toshiba Controls 3. Toshiba Hotkey for Display Devices

Mehr

SIENNA Home Connect. Bedienungsanleitung V2.6

SIENNA Home Connect. Bedienungsanleitung V2.6 SIENNA Home Connect Bedienungsanleitung V2.6, Rupert-Mayer-Str. 44, 81379 München, Deutschland Tel +49-89-12294700 Fax +49-89-72430099 Copyright 2015. Inhaltsverzeichnis 1 INSTALLATION... 3 1.1 FW UPDATE

Mehr

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten Alle nachfolgenden Preise + 5,5 % TZ (ab 01.12.2010) Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung Die jeweilige Anforderung vor Ort bestimmt, wie ein E.C.A.-

Mehr

Alarmtaster nach EN81 für die Montage auf oder unter der Kabine, IP54, optional fertig installiert:

Alarmtaster nach EN81 für die Montage auf oder unter der Kabine, IP54, optional fertig installiert: ot-top-chalter mit chaltstellungsanzeige gem. E81, IP54, optional fertig installiert: Alarmtaster nach E81 für die Montage auf oder unter der Kabine, IP54, optional fertig installiert: 51034 ohne Zuleitung

Mehr

3. 15. Rack-Monitoring

3. 15. Rack-Monitoring 19" 1HE Rack-Monitoring und Schließsystem zentrale Steuereinheit, SNMP-fähig Das 19" Rack-Monitoring-System erfüllt alle Anforderungen, die an ein integriertes Schrank-ü berwachungssystem gestellt werden.

Mehr

Eigene Energie rund um die Uhr

Eigene Energie rund um die Uhr Eigene Energie rund um die Uhr the PowerRouter Sonnenenergie einzufangen, ist die eine Sache Die Sonne ist eine unerschöpfliche Energiequelle. Mit Solarmodulen und einem Wechselrichter können Sie diese

Mehr

ABB i-bus KNX Elektronischer Schaltaktor, Xfach, 1 A, REG ES/S X.1.2.1, 2CDG 110 05X R0011

ABB i-bus KNX Elektronischer Schaltaktor, Xfach, 1 A, REG ES/S X.1.2.1, 2CDG 110 05X R0011 , 2CDG 110 05X R0011 2CDC 071 022 S0010 Die Elektronischen Schaltaktoren ES/S x.1.2.1 sind Reiheneinbaugeräte im Pro M-Design. Die Geräte verfügen über 4 bzw. 8 Halbleiterausgänge für die Steuerung von

Mehr

Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte

Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte Mac OS X 10.6 Snow Leopard Versione: 1 / Data: 28.09.2012 www.provinz.bz.it/buergerkarte/ Inhaltsverzeichnis Haftungsausschlussklausel... 3 Einführung...

Mehr

2-fach Binäreingang, UP Typ: 6963 U

2-fach Binäreingang, UP Typ: 6963 U Der 2-fach Binäreingang dient zur Abfrage von 230V-Kontakten und kann in in handelsübliche UP-Dosen oder Feuchtraum-Abzweigdosen eingesetzt werden. Ebenso ermöglicht das Gerät die problemlose Integration

Mehr

A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows Vista

A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows Vista Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows Vista Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Android System Seite 4-11 ios Seite 12-19

Android System Seite 4-11 ios Seite 12-19 Cloud Router System Diagramm Seite 1 Anschluss-Diagramm Seite 2 Hauptfunktionen Seite 2 Technisch Parameter Seite 3 Funktionsbeschreibung auf dem Smartphone Seite 4-19 Android System Seite 4-11 Anwendung

Mehr

Kreislauf-Absalzautomatik Modell: JKAA-MV

Kreislauf-Absalzautomatik Modell: JKAA-MV Produktabbildung EINSATZZWECK: Eine nicht kontinuierlich betriebene Absalzung wird im allgemeinen nicht leistungsabhängig betrieben. Bei geringer Verdunstungsleistung wird zuviel Wasser abgesalzen. Die

Mehr

Ersatzteile der Extraklasse Magento-Module der Shopwerft

Ersatzteile der Extraklasse Magento-Module der Shopwerft Ersatzteile der Extraklasse Magento-Module der Shopwerft MicroStudio - Fotolia.com Gerade bei gekauften Gutscheinen erwarten Kunden, dass sie diese Codes solange nutzen können, bis das Guthaben aufgebraucht

Mehr

Parking Control mit dem Long Range Reader des AE-Handsfree-ZTK Systems Drei Wege führen ins Ziel:

Parking Control mit dem Long Range Reader des AE-Handsfree-ZTK Systems Drei Wege führen ins Ziel: Vielseitiges Zutrittskontrollsystem AE-Handsfree-ZTK Das Zutrittskontrollsystem AE-Handsfree-ZTK ist ein komplettes System und besteht aus einem Long Range Reader, einer Türsteuerzentrale, einem Desktop

Mehr

Mobiler Datensammler WTZ.MB

Mobiler Datensammler WTZ.MB Funkempfänger für alle Q walk-by Messgeräte Das System Q walk-by ermöglicht die drahtlose Zählerauslesung. Dabei ist es nicht notwendig, Privat- oder Geschäftsräume zu betreten. Speziell an das System

Mehr

DER STEIRISCHE FUSSBALLVERBAND FÖRDERT SICHERHEIT FÜR SEINE VEREINE

DER STEIRISCHE FUSSBALLVERBAND FÖRDERT SICHERHEIT FÜR SEINE VEREINE DER STEIRISCHE FUSSBALLVERBAND FÖRDERT SICHERHEIT FÜR SEINE VEREINE Schützen Sie sich und Ihren Verein, damit Ihnen bleibt was Ihnen gehört. Eine Alarmanlage hat von allen Sicherheitssystemen die größte

Mehr

Anleitung der IP Kamera von

Anleitung der IP Kamera von Anleitung der IP Kamera von Die Anleitung soll dem Benutzer die Möglichkeit geben, die IP Kamera in Betrieb zu nehmen. Weitere Anweisungen finden Sie auf unserer Internetseite: www.jovision.de 1. Prüfung

Mehr

MaxComm für eine individuelle Anlagenüberwachung

MaxComm für eine individuelle Anlagenüberwachung MaxComm für eine individuelle Anlagenüberwachung Zum SolarMax Sortiment gehört eine ganze Reihe von Produkten, welche es Ihnen erlauben, Ihre Anlage kontinuierlich zu überwachen. Sämtliche Wechselrichter

Mehr

Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte

Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte Microsoft Windows (7, Vista, XP) Version: 1 / Datum: 28.09.2012 www.provinz.bz.it/buergerkarte/ Inhaltsverzeichnis Haftungsausschlussklausel...

Mehr

Inline Durchflussmesser für Druckluft und Gase DN15 - DN80

Inline Durchflussmesser für Druckluft und Gase DN15 - DN80 EE771/EE772 Die inline Durchfl ussmesser EE771/EE772 basieren auf der thermischen Massenstrommessung und sind für die Durchfl ussmessung in Rohrleitungen DN15 bis DN80 bestens geeignet. Mit dem EE771/EE772

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 8

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 8 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 8 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

Systemanforderungen und Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt

Systemanforderungen und Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt Systemanforderungen und Installationsanleitung für Internet Security Inhalt 1 Systemanforderungen für Internet Security...2 2 Installationsanleitung: Internet Security für einen Test auf einem Computer

Mehr

Heiz-Energie sparen: TeleButler. Die Heizungsfernsteuerung

Heiz-Energie sparen: TeleButler. Die Heizungsfernsteuerung Heiz-Energie sparen: TeleButler â FHS Die Heizungsfernsteuerung idyllisch, aber. Innentemperatur 21 C und niemand zu Hause TeleButler FHS Die Heizungsfernsteuerung Eine ferngesteuerte Heizung ermöglicht

Mehr

Warnung vor der Installation

Warnung vor der Installation Warnung vor der Installation Netzwerkkamera bei Rauchentwicklung oder ungewöhnlichem Geruch sofort abschalten. Stellen Sie die Netzwerkkamera nicht in der Nähe von Wärmequellen (z. B. Fernsehgeräte, Heizgeräte,

Mehr

Alarmgeber. Alarmgeber. Produktkatalog - SafeLine 2011 152-153 154-160. Alarmgeber SmartSMS. Allgemeines Zubehör Ersatzteile Produktindex

Alarmgeber. Alarmgeber. Produktkatalog - SafeLine 2011 152-153 154-160. Alarmgeber SmartSMS. Allgemeines Zubehör Ersatzteile Produktindex menu Alarmgeber Produktkatalog - SafeLine 2011 Alarmgeber Alarmgeber SmartSMS Allgemeines Zubehör Ersatzteile Produktindex 152-153 154-160 179-196 197-202 211-212 151 Alarmgeber Alarmgeber SmartSMS Die

Mehr

IC-W1 Schnellstartanleitung

IC-W1 Schnellstartanleitung IC-W1 Schnellstartanleitung HINWEIS: Das IC ist ein Indoor-Gerät. Achten Sie darauf, das Gerät in einem trockenen geschützten Raum zu installieren. Die Exposition gegenüber Regen und extremen Wetterbedingungen

Mehr

SMART CD PROGRAMMIERGERÄT

SMART CD PROGRAMMIERGERÄT Stand: Dezember 2014 Inhaltsverzeichnis 1.0 SICHERHEITSHINWEISE 3 2.0 EINFÜHRUNG 3 3.0 ANSCHLUSS AN EINEN PC/LAPTOP 4 3.1 Laden der Akkus 4 4.0 KONFIGURATION DER BLUETOOTH VERBINDUNG 5 4.1 Erstmalige Installation

Mehr

Internet Security für alle Geräte INSTALLATION VON F-SECURE SAFE

Internet Security für alle Geräte INSTALLATION VON F-SECURE SAFE INSTALLATION VON F-SECURE SAFE 2 REGISTRIERUNGSANLEITUNG Klicken Sie auf den persönlichen SAFE-Link, den Sie erhalten haben oder geben Sie die Internetadresse ein, die sich auf dem F-Secure-Produkt befindet,

Mehr

Leckageüberwachung mit System. Weil jeder Tropfen zählt. Wie Sie undichte Stellen im Wasserleitungsnetz erkennen und Folgeschäden verhindern können

Leckageüberwachung mit System. Weil jeder Tropfen zählt. Wie Sie undichte Stellen im Wasserleitungsnetz erkennen und Folgeschäden verhindern können Leckageüberwachung mit System Weil jeder Tropfen zählt Wie Sie undichte Stellen im Wasserleitungsnetz erkennen und Folgeschäden verhindern können Leckageüberwachung lohnt sich ökologisch und ökonomisch

Mehr

Produktauswahl für Aus- und Weiterbildung Für Ihre praktischen Aufgaben und Ihre Industrieprojekte mit 10 bis 50 E/A

Produktauswahl für Aus- und Weiterbildung Für Ihre praktischen Aufgaben und Ihre Industrieprojekte mit 10 bis 50 E/A Beschreibung Angebote für Einsteiger Millenium 3 Smart 88974106 Millenium 3 Smart Demokoffer, direkt einsatzbereit, mit integriertem E/A-Simulator und Sensoren für Temperatur- und Helligkeitsmessung (basierend

Mehr

Head-End Digital Modulator Terrestrial CCRC 8 ACLASS KLASSE. Art. Nr. 325179. Montageanleitung. TRIAX - your ultimate connection

Head-End Digital Modulator Terrestrial CCRC 8 ACLASS KLASSE. Art. Nr. 325179. Montageanleitung. TRIAX - your ultimate connection Head-End Digital Modulator Terrestrial CCRC 8 KLASSE ACLASS Art. Nr. 325179 D Montageanleitung TRIAX - your ultimate connection Inhaltsverzeichnis 1 Sicherheitsvorschriften...3 2 Allgemeines...3 2.1 Lieferumfang...3

Mehr

Direkter Internet-Anschluss für das PSR-3000/1500

Direkter Internet-Anschluss für das PSR-3000/1500 PHONES PHONES PHONES Sie können Songdaten und andere Daten von der speziellen Website erwerben und herunterladen, wenn das Instrument direkt mit dem Internet verbunden ist. Dieser Abschnitt enthält Begriffe,

Mehr

C I T R O Ë N R I S I K O Z O N E N W A R N U N G I N S T A L L A T I O N S A N L EIT U N G N a v i D r i v e

C I T R O Ë N R I S I K O Z O N E N W A R N U N G I N S T A L L A T I O N S A N L EIT U N G N a v i D r i v e CITROËN RISIKOZONEN WARNUNG INSTALLATIONSANLEITUNG NaviDrive 1. INSTALLATION DER DATEI AUF DEM NAVIGATIONSSYSTEM Sobald die Risikozonen-Datei von der CITROËN-Internetseite heruntergeladen wurde, müssen

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Typ 8694 kombinierbar mit Kompaktes Edelstahldesign Integrierte Ventilstellungserfassung Einfachste Inbetriebnahme

Mehr

1090/606 4 Kanal-Video-Umschalter

1090/606 4 Kanal-Video-Umschalter MV006500 / 10-2008 Allgemeines 1090/606 4 Kanal-Video-Umschalter Der Umschalter 1090/606, ist ein hochwertiger Mikroprozessor gesteuerter Video-Umschalter, der geeignet ist bis zu vier Kameras oder Videosignale

Mehr

OEM-Kamera CCI-VM Serie. Kamera CCI-VM C4 CCI-VM C4. Ihre OEM-Argumente Technische Daten. Technische Daten. Abmessungen (ohne Montagebügel)

OEM-Kamera CCI-VM Serie. Kamera CCI-VM C4 CCI-VM C4. Ihre OEM-Argumente Technische Daten. Technische Daten. Abmessungen (ohne Montagebügel) OEMVideosysteme OEMKamera CCIVM Serie Kamera CCIVM C4 CCIVM C4 Ihre OEMArgumente Abmessungen (ohne Montagebügel) Höhe 5 mm Breite 5 mm Tiefe 6 mm 66 g 85 g mit Montagebügel. Brennweite frei wählbar. Stecker,

Mehr

Störmelder mit internem Wählmodem

Störmelder mit internem Wählmodem Störmelder mit internem Wählmodem Störmeldung und Steuerung per SMS Alarm- und Störmeldungen auf Handy oder Fax optional als E-Mail oder City-Ruf Steuerung per SMS für Störmelder mit GSM-Modem optional

Mehr

EDL-Portal. Energiedienstleistung

EDL-Portal. Energiedienstleistung Energiedienstleistung EDL-Portal EDL-Portal 2.0 Energiedienstleistung EDL steht für EnergieDienstLeistung. Das EDL-Internetportal unter www.edl.ch bietet eine benutzerfreundliche Plattform zum Überwachen,

Mehr

Busch-SmartEnergy. Energiemanagement effizient.

Busch-SmartEnergy. Energiemanagement effizient. Busch-SmartEnergy. Energiemanagement effizient. Zugriff erwünscht. Man braucht lediglich die richtigen Informationen und schon eröffnen sich neue Freiräume zum Sparen. Denn weniger Verbrauch und weniger

Mehr

D3000060-V001... Deutsch. 1 Display 3 USB- Stecker mit Abdeckung 2 Bedientasten 4 Update- Taste

D3000060-V001... Deutsch. 1 Display 3 USB- Stecker mit Abdeckung 2 Bedientasten 4 Update- Taste 1 SplitControl Die Steuerung SplitControl dient zur Arbeitserleichterung an einem Schneidspalter, durch automatische Spaltmesserverstellung und gleichzeitiger Erfassung des verarbeiteten Holzvolumens.

Mehr

TO-PASS TM. skalierbare Fernwirklösungen. vom Störmelder bis zur intelligenten Fernwirk - SPS

TO-PASS TM. skalierbare Fernwirklösungen. vom Störmelder bis zur intelligenten Fernwirk - SPS TO-PASS TM skalierbare Fernwirklösungen vom Störmelder bis zur intelligenten Fernwirk - SPS TO-PASS TM skalierbare Fernwirklösungen vom Störm Mobile, schnelle Messwerterfassung aus dem Internet Störungsmeldung

Mehr

SP-2101W Quick Installation Guide

SP-2101W Quick Installation Guide SP-2101W Quick Installation Guide 05-2014 / v1.0 1 I. Produktinformationen... 2 I-1. Verpackungsinhalt... 2 I-2. Vorderseite... 2 I-3. LED-Status... 3 I-4. Schalterstatus-Taste... 3 I-5. Produkt-Aufkleber...

Mehr

Anschlusshandbuch. Kabelmodem Cisco EPC3925. Inhaltsübersicht. 1 Anschlusserklärung. 2 Anschluss an 2-Loch-Breitbanddosen

Anschlusshandbuch. Kabelmodem Cisco EPC3925. Inhaltsübersicht. 1 Anschlusserklärung. 2 Anschluss an 2-Loch-Breitbanddosen Stand 2013-03-18 Kabelmodem Cisco EPC3925 Anschlusshandbuch Inhaltsübersicht 1 Anschlusserklärung 2 Anschluss an 2-Loch-Breitbanddosen 3 Anschluss an 3-Loch-Breitbanddosen 4 Funktionskontrolle 5 Geräte

Mehr

Leica DISTO Transfer Wie verbinde ich meinen Leica DISTO mit meinem PC

Leica DISTO Transfer Wie verbinde ich meinen Leica DISTO mit meinem PC Wie verbinde ich meinen Leica DISTO mit meinem PC PC, Labtop 2 Tablet PC, UMPC Installation 1. Bitte laden Sie die aktuellste Version der Leica DISTO Transfer Software auf unserer Homepage herunter: http://ptd.leica-geosystems.com/en/support-downloads_6598.htm?cid=11104

Mehr

Allgemeine Beschreibung

Allgemeine Beschreibung Han Ethernet 24 HPR Switch enlarged econ 2050-A Ethernet Switch IP 30 Vorteile Flache Bauform Robustes Metallgehäuse Geeignet für Montage auf Hutschiene 35 mm nach DIN EN 60 715 RoHS konform Allgemeine

Mehr

HKO Hochleistungs- Konstantstromquellen. Übersicht:

HKO Hochleistungs- Konstantstromquellen. Übersicht: Seite 1: Übersicht n Hoher Wirkungsgrad und geringe Wärmeentwicklung durch moderne Switcher-Technologie. Die Verwendung von Spezialverstärkern garantiert einen präzisen und konstanten Ausgangsstrom. Kleinste

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 7

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

Anleitung für Kaufkunden, bei denen der CLIQ Web Manager nicht permanent mit dem CLIQ Data Center (DCS) verbunden sind

Anleitung für Kaufkunden, bei denen der CLIQ Web Manager nicht permanent mit dem CLIQ Data Center (DCS) verbunden sind Anleitung für Kaufkunden, bei denen der CLIQ Web Manager nicht permanent mit dem CLIQ Data Center (DCS) verbunden sind Bitte anklicken: Wozu brauche ich das CLIQ DATA Center (DCS)? Wie erhalte ich Zugang?

Mehr

Zentrales Anwendungsorientiertes Modulares Informations- und Kommunikationssystem

Zentrales Anwendungsorientiertes Modulares Informations- und Kommunikationssystem Fuhrparkmanagementsystem Zentrales Anwendungsorientiertes Modulares Informations- und Kommunikationssystem Archivierung Digitaler Tachograph ZA-ARC Remote Download App Vertriebskonzept Rudolf-Braas-Straße

Mehr