In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 23,--.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 23,--."

Transkript

1 19 S 2/18v Insolvenz Dominko Markovic geb.: Innsbruck, /IT Sehr geehrte Damen und Herren, Herr Markovic kann seinen laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom Landesgericht Innsbruck wurde ein Konkursverfahren eröffnet. Da Sie auf der Gläubigerliste aufscheinen, übermittelt Ihnen der AKV EUROPA als staatlich bevorrechteter Gläubigerschutzverband einen Informationsbericht. Mit dem Auftrag zur Anmeldung Ihrer Forderung bei Gericht übernehmen unsere Juristen für Sie die gesamte Abwicklung des weiteren Insolvenzverfahrens, insbesondere: // Wahrnehmung sämtlicher notwendiger Gerichtstermine // Wahrnehmung außergerichtlicher Termine wie zb Gläubigerausschusssitzungen etc. // Außergerichtliche Abklärung allfälliger Forderungsbestreitungen // Laufende Berichterstattung über das Verfahren // Überprüfung der Angemessenheit und Erfüllbarkeit der vorgeschlagenen Sanierungsplanquote // Einziehung und Weiterleitung der auf Ihre Forderung entfallenden Quote In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 23,--. Unsere Konditionen finden Sie auf und in der Beilage. Für Fragen betreffend einer Forderungsanmeldung kontaktieren Sie bitte Thomas Luttenfeldner unter Mit freundlichen Grüßen AKV EUROPA Alpenländischer Kreditorenverband Mag. Johanna Schumacher Geschäftsstelle Innsbruck

2 2 Dominko Markovic // AKV INSOLVENZINFORMATION VERFAHRENSDATEN GESCHÄFTSZAHL // 19 S 2/18v GERICHT // Landesgericht Innsbruck VERFAHRENSERÖFFNUNG // ANTRAG // Gläubigerantrag EIGENVERWALTUNG // Nein VERWALTER // Dr. Markus Kostner Rechtsanwalt Schöpfstraße 6a, 6020 INNSBRUCK ANMELDEFRIST // BERICHTSTAGSATZUNG // PRÜFUNGSTAGSATZUNG // GLÄUBIGERVERSAMMLUNG // DATEN DES SCHULDNERS NAME // Dominko Markovic DM-Bau Dominko Markovic GEBURTSDATUM // FIRMENSITZ // WOHNANSCHRIFT // PROTOKOLLIERT // Nein BRANCHE // Baustahlverlegung INSOLVENZURSACHEN Die Bauarbeiter Urlaubs- und Abfertigungskasse stellte wegen Beitragsrückständen in Höhe von rd. EUR ,-- den Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens. VERMÖGEN PASSIVA // rd. EUR ,00 (nach Angaben des Schuldners, die genaue Höhe wird im Laufe der Verfahrens zu ermitteln sein) PROGNOSE FORTFÜHRUNG // Unbekannt

3 Dominko Markovic 3 RECHTLICHE INFORMATION Nachdem der Schuldner mit seinem gesamten Privatvermögen für Verbindlichkeiten aus dem Unternehmensbetrieb haftet, empfehlen wir Ihnen die Anmeldung Ihrer Forderung. Dadurch erwirken Sie einen 30 Jahre gültigen, urteilsgleichen Exekutionstitel gegen den Schuldner. Von diesem können Sie - sollte eine Entschuldung im Wege eines Sanierungsplans nicht zustande kommen - nach Aufhebung des gegenständlichen Verfahrens jederzeit Gebrauch machen.

4 4 Dominko Markovic // WEITERES VORGEHEN Um für Sie einschreiten zu können, benötigen wir folgende Unterlagen: VOLLMACHT firmenmäßig gefertigt (das Formular finden Sie beiliegend) FORDERUNGSNACHWEIS Genaue Angabe der anzumeldenden Forderungshöhe (in EURO) Belege, die die Höhe Ihrer Forderung ausweisen wie zb RECHNUNGEN, OFFENE POSTEN-LISTEN BANKVERBINDUNG bitte IBAN, Internationale Bank Account Number, sowie BIC direkt auf der Vollmacht vermerken UID-NUMMER bitte direkt auf der Vollmacht vermerken EIGENTUMSVORBEHALT? Wir benötigen: - Schriftlichen Auftrag zur Geltendmachung - Rechtsgültige Vereinbarung des Eigentumsvorbehalts (Vermerk auf der Rechnung reicht nicht) - Welche Waren wurden unter Eigentumsvorbehalt geliefert KONTAKTINFO Die gegenständliche Insolvenz wird von der Geschäftsstelle Innsbruck betreut. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an: oder einfach per Fax an: oder per Mail an: AKV EUROPA Andreas-Hofer-Straße Innsbruck Sobald Ihre Unterlagen bei uns eingelangt sind, wird der AKV EUROPA für Sie tätig. BEILAGEN // Vollmacht Tarifblatt Besuchen Sie uns auf

5 Bitte per Fax an oder per Mail an VOLLMACHT Staatlich bevorrechteter Gläubigerschutzverband nach österreichischem Insolvenzrecht Hiermit ermächtige(n) ich (wir) den 6020 Innsbruck, Andreas-Hofer-Straße 6 meine (unsere) Forderungen im gerichtlichen Insolvenzverfahren anzumelden mich (uns) bei Tagsatzungen, die zur Sicherung der Rechte als Gläubiger erforderlich sind, zu vertreten und dort das Stimmrecht auszuüben alle wie immer gearteten Erklärungen abzugeben, Eingaben einzubringen, Anträge zu stellen und Vergleiche zu schließen Zustellungen in Empfang zu nehmen Zahlungen für mich (uns) zu übernehmen Vorkehrungen zur Sicherstellung und Einbringlichmachung meiner (unserer) Forderung oder Teile derselben im genannten Insolvenzfall zu treffen Terminverlust und Wiederaufleben von Forderungen geltend zu machen bzw. allfällige Anträge zur vorzeitigen Aufhebung von Abschöpfungsverfahren zu stellen GERICHT // Landesgericht Innsbruck GESCHÄFTSZAHL // 19 S 2/18v NAME // ADRESSE // Dominko Markovic ANMELDEFRIST // UID // IBAN // BIC // MAILADRESSE* // RECHNUNGSMAIL** // *Bitte geben Sie uns eine Mailadresse bekannt, an die wir sämtliche Korrespondenz in diesem Insolvenzverfahren (wie Berichte, Anfragen, etc.) schicken können. **Falls Sie die Zusendung der Rechnung an eine andere Mailadresse wünschen Ort, Datum Firmenmäßige Fertigung / Unterschrift Falls Sie innerhalb einer Woche keine Empfangsbestätigung erhalten, bitten wir dringend um Kontaktaufnahme. Sie finden die vollständigen AGB unter

Wien, /DT 38 S 27/17y Insolvenz Praxis Unternehmensberatung Managementsysteme und Wirtschaftstrainings GmbH FN108481g

Wien, /DT 38 S 27/17y Insolvenz Praxis Unternehmensberatung Managementsysteme und Wirtschaftstrainings GmbH FN108481g Wien, 03.03.2017/DT 38 S 27/17y Insolvenz FN108481g Sehr geehrte Damen und Herren, die kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Handelsgericht Wien wurde ein

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 44 S 72/16m Insolvenz Andreas Wennyk Salzburg, 15.12.2016/YS Sehr geehrte Damen und Herren, Herr Wennyk kann seinen laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom Landesgericht Salzburg wurde

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 40 S 10/17m Insolvenz Karl Markut geb.: 26.06.1954 Klagenfurt, 24.02.2017/JB Sehr geehrte Damen und Herren, Herr Markut kann seinen laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom Landesgericht

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 17 S 23/17g Insolvenz Schaltanlagen Fertigung SWL GmbH FN327739w LINZ, 28.02.2017/GS Sehr geehrte Damen und Herren, die Schaltanlagen Fertigung SWL GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 14 S 118/16t Insolvenz Claudia Lang Wien, 27.09.2016/KR/MC Sehr geehrte Damen und Herren, Frau Lang kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom Landesgericht St. Pölten wurde

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 3 S 57/17b Insolvenz MKS Timeless OG FN349044a Wien, 24.05.2017/SC/MC Sehr geehrte Damen und Herren, die MKS Timeless OG kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 28 S 17/17d Insolvenz Siebdruck Fazokas GmbH FN370769z Wien, 16.02.2017/CW/MC Sehr geehrte Damen und Herren, die Siebdruck Fazokas GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen.

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 3 S 63/17k Insolvenz Sophie Dekkers GmbH FN402510b Wien, 23.05.2017/BA/DT Sehr geehrte Damen und Herren, die Sophie Dekkers GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 11 S 153/16k Insolvenz K.A. Trading Agrarprodukte-HandelsgesmbH Wien, 02.12.2016/MC Sehr geehrte Damen und Herren, die K.A. Trading Agrarprodukte-HandelsgesmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 9 S 17/17y Insolvenz Karl Auer geb.: 28.09.1974 Wien, 16.05.2017/MC Sehr geehrte Damen und Herren, Herr Auer kann seinen laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom Landesgericht Krems

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 6 S 8/17v Insolvenz Thomson Advisors GmbH FN371935p WIEN, 12.01.2017/SD/DT Sehr geehrte Damen und Herren, die Thomson Advisors GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 17 S 3/17s Insolvenz Pilz Gesellschaft m.b.h. FN87799t LINZ, 18.01.2017/EB Sehr geehrte Damen und Herren, die Pilz Gesellschaft m.b.h. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen.

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 40 S 8/17t Insolvenz NA Besitz- und Verwaltungs GmbH FN232045v Klagenfurt, 13.02.2017/JB Sehr geehrte Damen und Herren, die NA Besitz- und Verwaltungs GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 62 S 4/17z Insolvenz JATEC GmbH FN411446v Wien, 31.01.2017/BA/DT Sehr geehrte Damen und Herren, die JATEC GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Landesgericht

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 38 S 8/17d Insolvenz AUSTRA Trading GmbH FN322935f Wien, 01.02.2017/BA/MC Sehr geehrte Damen und Herren, die AUSTRA Trading GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 23 S 116/16b Insolvenz Aluminium Lend Gesellschaft m.b.h. Salzburg, 14.12.2016/HK Sehr geehrte Damen und Herren, die Aluminium Lend Gesellschaft m.b.h. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht

Mehr

WIEN, 18.01.2016/KT. 10 S 80/15s Insolvenz Martin Zorn. Sehr geehrte Damen und Herren,

WIEN, 18.01.2016/KT. 10 S 80/15s Insolvenz Martin Zorn. Sehr geehrte Damen und Herren, 10 S 80/15s Insolvenz Martin Zorn WIEN, 18.01.2016/KT Sehr geehrte Damen und Herren, Herr Zorn kann seinen laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom Landesgericht Wiener Neustadt wurde

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 25 S 110/16p Insolvenz life-fassaden e.u. Graz, 22.12.2016/MA Sehr geehrte Damen und Herren, die life-fassaden e.u. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Landesgericht

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 32 S 14/16w Insolvenz Photovoltaik Technik Ges.m.b.H. Wien, 06.12.2016/SD/MC Sehr geehrte Damen und Herren, die Photovoltaik Technik Ges.m.b.H. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen.

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 26 S 65/16b Insolvenz Frühwald Holding Gesellschaft m.b.h. Graz, 23.05.2016/DI Sehr geehrte Damen und Herren, die Frühwald Holding Gesellschaft m.b.h. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht

Mehr

WIEN, 05.01.2016/KT. 4 S 162/15y Insolvenz Cafe-Restaurant Torino KG. Sehr geehrte Damen und Herren,

WIEN, 05.01.2016/KT. 4 S 162/15y Insolvenz Cafe-Restaurant Torino KG. Sehr geehrte Damen und Herren, 4 S 162/15y Insolvenz Cafe-Restaurant Torino KG WIEN, 05.01.2016/KT Sehr geehrte Damen und Herren, die Cafe-Restaurant Torino KG kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 4 S 56/16m Insolvenz Mag. Robert Karall Wien, 21.04.2016/KT Sehr geehrte Damen und Herren, Herr Mag. Karall kann seinen laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom Handelsgericht Wien

Mehr

WIEN, 25.01.2016/KT. 2 S 4/16z Insolvenz Dipl.-Ing. Dr. Hans Baldia. Sehr geehrte Damen und Herren,

WIEN, 25.01.2016/KT. 2 S 4/16z Insolvenz Dipl.-Ing. Dr. Hans Baldia. Sehr geehrte Damen und Herren, 2 S 4/16z Insolvenz Dipl.-Ing. Dr. Hans Baldia WIEN, 25.01.2016/KT Sehr geehrte Damen und Herren, Herr Dipl.-Ing. Dr. Baldia kann seinen laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom Handelsgericht

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 20 S 63/16i Insolvenz Strong Bau e.u., Inh. Besnik AJREDINI LINZ, 25.05.2016/GS Sehr geehrte Damen und Herren, die Strong Bau e.u. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom

Mehr

WIEN, 03.02.2016/KT. 14 S 22/16z Insolvenz Manfred Leichtfried. Sehr geehrte Damen und Herren,

WIEN, 03.02.2016/KT. 14 S 22/16z Insolvenz Manfred Leichtfried. Sehr geehrte Damen und Herren, 14 S 22/16z Insolvenz Manfred Leichtfried WIEN, 03.02.2016/KT Sehr geehrte Damen und Herren, Herr Leichtfried kann seinen laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom Landesgericht St.

Mehr

WIEN, 27.01.2016/CW/KT. 36 S 8/16t Insolvenz Frühlinger Fenster und Türen GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

WIEN, 27.01.2016/CW/KT. 36 S 8/16t Insolvenz Frühlinger Fenster und Türen GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 36 S 8/16t Insolvenz Frühlinger Fenster und Türen GmbH WIEN, 27.01.2016/CW/KT Sehr geehrte Damen und Herren, die Frühlinger Fenster und Türen GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr

Mehr

Graz, 27.01.2016/MA. 25 S 2/16f Insolvenz M & M Thier Bauträger GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

Graz, 27.01.2016/MA. 25 S 2/16f Insolvenz M & M Thier Bauträger GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 25 S 2/16f Insolvenz M & M Thier Bauträger GmbH. Graz, 27.01.2016/MA Sehr geehrte Damen und Herren, die M & M Thier Bauträger GmbH. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom

Mehr

LINZ, 10.11.2015/EB. 17 S 124/15g Insolvenz Poisinger GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

LINZ, 10.11.2015/EB. 17 S 124/15g Insolvenz Poisinger GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 17 S 124/15g Insolvenz Poisinger GmbH LINZ, 10.11.2015/EB Sehr geehrte Damen und Herren, die Poisinger GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Landesgericht

Mehr

Innsbruck, 07.01.2016/JS. 19 S 2/16s Insolvenz Maler Greuter GmbH & Co. KG. Sehr geehrte Damen und Herren,

Innsbruck, 07.01.2016/JS. 19 S 2/16s Insolvenz Maler Greuter GmbH & Co. KG. Sehr geehrte Damen und Herren, 19 S 2/16s Insolvenz Maler Greuter GmbH & Co. KG Innsbruck, 07.01.2016/JS Sehr geehrte Damen und Herren, die Maler Greuter GmbH & Co. KG kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen.

Mehr

LINZ, 21.01.2016/AP. 14 S 4/16k Insolvenz CM Handelsagentur Mario Chocholaty e.u. Sehr geehrte Damen und Herren,

LINZ, 21.01.2016/AP. 14 S 4/16k Insolvenz CM Handelsagentur Mario Chocholaty e.u. Sehr geehrte Damen und Herren, 14 S 4/16k Insolvenz CM Handelsagentur Mario Chocholaty e.u. LINZ, 21.01.2016/AP Sehr geehrte Damen und Herren, die CM Handelsagentur Mario Chocholaty e.u. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 4 S 82/16k Insolvenz RENICO Immoentwicklung GmbH. in Liquidation Wien, 23.06.2016/CW/MC Sehr geehrte Damen und Herren, die RENICO Immoentwicklung GmbH. in Liquidation kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen

Mehr

Wien, 18.12.2015/SD/DT. 26 S 95/15w Insolvenz Dunst GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

Wien, 18.12.2015/SD/DT. 26 S 95/15w Insolvenz Dunst GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 26 S 95/15w Insolvenz Dunst GmbH Wien, 18.12.2015/SD/DT Sehr geehrte Damen und Herren, die Dunst GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Landesgericht Eisenstadt

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 20 S 61/16w Insolvenz Horst Schraberger Dental Depot GmbH LINZ, 27.06.2016/PE Sehr geehrte Damen und Herren, die Horst Schraberger Dental Depot GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr

Mehr

Wien, 16.10.2015/DT. 11 S 91/15s Insolvenz Probst GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

Wien, 16.10.2015/DT. 11 S 91/15s Insolvenz Probst GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 11 S 91/15s Insolvenz Probst GmbH Wien, 16.10.2015/DT Sehr geehrte Damen und Herren, die Probst GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Landesgericht Wiener

Mehr

Wien, 18.12.2015/KT/DT. 4 S 163/15w Insolvenz Rudolf Kaiser Gesellschaft m.b.h. Sehr geehrte Damen und Herren,

Wien, 18.12.2015/KT/DT. 4 S 163/15w Insolvenz Rudolf Kaiser Gesellschaft m.b.h. Sehr geehrte Damen und Herren, 4 S 163/15w Insolvenz Rudolf Kaiser Gesellschaft m.b.h. Wien, 18.12.2015/KT/DT Sehr geehrte Damen und Herren, die Rudolf Kaiser Gesellschaft m.b.h. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr

Mehr

Salzburg, 21.01.2016/DR. 44 S 7/16b Insolvenz Versicherungsgalerie & Partner GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

Salzburg, 21.01.2016/DR. 44 S 7/16b Insolvenz Versicherungsgalerie & Partner GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 44 S 7/16b Insolvenz Versicherungsgalerie & Partner GmbH. Salzburg, 21.01.2016/DR Sehr geehrte Damen und Herren, die Versicherungsgalerie & Partner GmbH. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 25 S 42/16p Insolvenz M.R.S.B.- KG Graz, 13.05.2016/DI Sehr geehrte Damen und Herren, die M.R.S.B.- KG und Johann Mayer können ihre laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen

Mehr

Graz, 16.12.2015/DI. 27 S 36/15v Insolvenz Mild Bau GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

Graz, 16.12.2015/DI. 27 S 36/15v Insolvenz Mild Bau GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 27 S 36/15v Insolvenz Mild Bau GmbH. Graz, 16.12.2015/DI Sehr geehrte Damen und Herren, die Mild Bau GmbH. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Landesgericht

Mehr

WIEN, 22.01.2016/CW/KT. 14 S 14/16y Insolvenz Hotel Bergkristall GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

WIEN, 22.01.2016/CW/KT. 14 S 14/16y Insolvenz Hotel Bergkristall GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 14 S 14/16y Insolvenz Hotel Bergkristall GmbH WIEN, 22.01.2016/CW/KT Sehr geehrte Damen und Herren, die Hotel Bergkristall GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen

Mehr

Graz, 20.01.2016/OE 25 S 3/16b Insolvenz AHSA Fenster- und Türen-Erzeugungsgesellschaft m.b.h.

Graz, 20.01.2016/OE 25 S 3/16b Insolvenz AHSA Fenster- und Türen-Erzeugungsgesellschaft m.b.h. Graz, 20.01.2016/OE 25 S 3/16b Insolvenz AHSA Fenster- und Türen-Erzeugungsgesellschaft m.b.h. Sehr geehrte Damen und Herren, die AHSA Fenster- und Türen-Erzeugungsgesellschaft m.b.h. kann ihren laufenden

Mehr

Graz, 25.01.2016/DI. 27 S 4/16i Insolvenz Tarbauer Bau GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

Graz, 25.01.2016/DI. 27 S 4/16i Insolvenz Tarbauer Bau GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 27 S 4/16i Insolvenz Tarbauer Bau GmbH. Graz, 25.01.2016/DI Sehr geehrte Damen und Herren, die Tarbauer Bau GmbH. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Landesgericht

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 3 S 97/16h Insolvenz EURO EAST Beteiligungs GmbH Wien, 24.06.2016/TE/DT Sehr geehrte Damen und Herren, die EURO EAST Beteiligungs GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen.

Mehr

Graz, 13.01.2016/DI. 26 S 4/16g Insolvenz BMU Bau GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

Graz, 13.01.2016/DI. 26 S 4/16g Insolvenz BMU Bau GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 26 S 4/16g Insolvenz BMU Bau GmbH Graz, 13.01.2016/DI Sehr geehrte Damen und Herren, die BMU Bau GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Landesgericht für

Mehr

Graz, 18.01.2016/DI. 26 S 7/16y Insolvenz Wohnoase Bau- u. Handels GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

Graz, 18.01.2016/DI. 26 S 7/16y Insolvenz Wohnoase Bau- u. Handels GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 26 S 7/16y Insolvenz Wohnoase Bau- u. Handels GmbH Graz, 18.01.2016/DI Sehr geehrte Damen und Herren, die Wohnoase Bau- u. Handels GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen.

Mehr

Graz, 06.11.2015/DI. 25 S 99/15v Insolvenz Weiker Tankstellen GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

Graz, 06.11.2015/DI. 25 S 99/15v Insolvenz Weiker Tankstellen GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 25 S 99/15v Insolvenz Weiker Tankstellen GmbH Graz, 06.11.2015/DI Sehr geehrte Damen und Herren, die Weiker Tankstellen GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen

Mehr

Graz, 27.01.2016/DI. 17 S 4/16f Insolvenz Sölker Marmor Gesellschaft m.b.h. Sehr geehrte Damen und Herren,

Graz, 27.01.2016/DI. 17 S 4/16f Insolvenz Sölker Marmor Gesellschaft m.b.h. Sehr geehrte Damen und Herren, 17 S 4/16f Insolvenz Sölker Marmor Gesellschaft m.b.h. Graz, 27.01.2016/DI Sehr geehrte Damen und Herren, die Sölker Marmor Gesellschaft m.b.h. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen.

Mehr

Graz, 03.12.2014/DI. 25 S 115/14w Insolvenz CIRRO GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

Graz, 03.12.2014/DI. 25 S 115/14w Insolvenz CIRRO GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 25 S 115/14w Insolvenz CIRRO GmbH Graz, 03.12.2014/DI Sehr geehrte Damen und Herren, die CIRRO GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Landesgericht für

Mehr

Repetitorium aus Zivilverfahrensrecht. Insolvenzverfahren. Organe. Voraussetzungen für die Konkurseröffnung

Repetitorium aus Zivilverfahrensrecht. Insolvenzverfahren. Organe. Voraussetzungen für die Konkurseröffnung Repetitorium aus Zivilverfahrensrecht Insolvenzverfahren Organe Gericht Masseverwalter Rechtsstellung Befugnisse Gläubigerausschuss Gläubigerversammlung bevorrechtete Gläubigerschutzverbände Voraussetzungen

Mehr

Aus Fehlern lernen - Krisenmanagement

Aus Fehlern lernen - Krisenmanagement Kapitelübersicht Auslöser von Krisen Warnsignale von außen Auswirkungen von Krisen von innen bei Unternehmen (Sanierungsverfahren, Konkursverfahren) bei Privatpersonen ( Privatkonkurs ) gerichtliche Verfahren

Mehr

INSOLVENZ DIE STARKE VERTRETUNG IHRER INTERESSEN

INSOLVENZ DIE STARKE VERTRETUNG IHRER INTERESSEN INSOLVENZ DIE STARKE VERTRETUNG IHRER INTERESSEN Sie haben alle Maßnahmen ergriffen, um eine offene Forderung einzubringen. Plötzlich wird Ihr Schuldner insolvent. In dieser Situation ist Schadensminimierung

Mehr

Formulare Die von Ihnen benötigten Formulare erhalten Sie auf unserer Homepage unter www.psdmuenchen.de

Formulare Die von Ihnen benötigten Formulare erhalten Sie auf unserer Homepage unter www.psdmuenchen.de Team BauGeld Beratung PSD Bank München Max-Hempel-Str. 5 86153 Augsburg Telefon: 0821 5049-270 E-Mail: baugeld-beratung@psd-muenchen.de Wir freuen uns über Ihr Interesse, mit der PSD Bank München eg zusammenzuarbeiten!

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Feuchtinger/Lesigang, Praxisleitfaden Insolvenzrecht 4

Inhaltsverzeichnis. Feuchtinger/Lesigang, Praxisleitfaden Insolvenzrecht 4 Vorwort zur vierten Auflage... V Autorenverzeichnis... VII Abkürzungsverzeichnis... XVII Literaturverzeichnis... XXI 1. Außergerichtlicher Ausgleich... 1 2. Insolvenzverfahren... 5 2.1. Allgemeines...

Mehr

E I N Z I E H U N G S V O L L M A C H T

E I N Z I E H U N G S V O L L M A C H T Dieses Formular eignet sich zum Versand in einem Fensterumschlag oder Rücksendung per Fax: 02234 911 8815 oder per E-mail: monika.graeff@handwerk-rhein-erft.de An die Kreishandwerkerschaft Rhein-Erft Kölner

Mehr

Christina Klein. Einführung in das Insolvenzverfahren. interna Ihr persönlicher Experte

Christina Klein. Einführung in das Insolvenzverfahren. interna Ihr persönlicher Experte Christina Klein Einführung in das Insolvenzverfahren interna Ihr persönlicher Experte Inhalt 1. Einleitung........................................ 2. Rechtliche Grundlagen des Insolvenzverfahrens..........

Mehr

Erstmalige Registrierung für die Meldung und Weitergabe von Informationen zu Fondsmaßnahmen in OAM Issuer Info Upload

Erstmalige Registrierung für die Meldung und Weitergabe von Informationen zu Fondsmaßnahmen in OAM Issuer Info Upload Oesterreichische Kontrollbank Aktiengesellschaft An die Oesterreichische Kontrollbank AG Service Center Fonds Strauchgasse 1-3 1010 Wien Strauchgasse 3, 1011 Wien Tel. +43 1 531 27-2040 taxdata@oekb.at

Mehr

Betreuungsverfügung. Dient auch zur Vorlage beim Vormundschaftsgericht. wohnhaft in:.

Betreuungsverfügung. Dient auch zur Vorlage beim Vormundschaftsgericht. wohnhaft in:. Betreuungsverfügung Dient auch zur Vorlage beim Vormundschaftsgericht Ich (Vollmachtgeber) Vor- und Zuname:. geboren am:. in:.... wohnhaft in:. schlage für den Fall, dass für mich ein gesetzlicher Betreuer

Mehr

Antrag auf Zahlung aus der Einlagesicherungsgarantie bei Unternehmen Glitnir Bank Luxembourg S.A.

Antrag auf Zahlung aus der Einlagesicherungsgarantie bei Unternehmen Glitnir Bank Luxembourg S.A. Antrag auf Zahlung aus der Einlagesicherungsgarantie bei Unternehmen Glitnir Bank Luxembourg S.A. Um das Einlagesicherungssystem in Anspruch zu nehmen, bitte diesen Antrag ausgefüllt, datiert und unterschrieben

Mehr

Die Insolvenzvertretung von Creditreform

Die Insolvenzvertretung von Creditreform Unser Service Ihr Erfolg Die Insolvenzvertretung von Creditreform Staatlich bevorrechteter Gläubigerschutzverband Modernste Insolvenzvertretung Österreichs Wirksamer Schutz der Gläubigerinteressen Maßgeschneidertes

Mehr

E n t wurf. Artikel 1 Änderung der Insolvenzordnung

E n t wurf. Artikel 1 Änderung der Insolvenzordnung 1 von 9 E n t wurf Bundesgesetz, mit dem Begleitregelungen zur Europäischen Insolvenzverordnung in der Insolvenzordnung getroffen sowie das Gerichtsgebührengesetz, das Insolvenz- Entgeltsicherungsgesetz

Mehr

Privatinsolvenz in Österreich

Privatinsolvenz in Österreich Privatinsolvenz in Österreich Gerichtliches Schuldenregulierungsverfahren Seit dem Jahr 1995 gibt es für überschuldete Privatpersonen (Nicht-Unternehmer und ehemalige Unternehmer) die Möglichkeit, Privatkonkurs"

Mehr

Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung

Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung ANTWORT Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e. V. Fachbereich ABK Paulinenstr. 47 70178 Stuttgart Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung Darlehensnehmer:... Anschrift: Telefon (tagsüber): E-Mail:..

Mehr

ANTRAG AUF INTEGRATIONSBEIHILFE

ANTRAG AUF INTEGRATIONSBEIHILFE An das Bundessozialamt Landesstelle Steiermark Geschäftsabteilung 4 Babenbergerstraße 35 8021 Graz Eingangsstempel ANTRAG AUF INTEGRATIONSBEIHILFE Gefördert aus Bundesbudgetmitteln im Rahmen der Offensive

Mehr

Vorlesung Zivilverfahrensrecht II: Insolvenzrecht

Vorlesung Zivilverfahrensrecht II: Insolvenzrecht Univ.-Prof. Dr. Christian Koller Sommersemester 2016 Vorlesung Zivilverfahrensrecht II: Insolvenzrecht Gliederung I. Einführung und Grundlagen II. III. IV. Akteure Die Insolvenzmasse Die Gläubiger V. Überblick

Mehr

INFORMATIONEN FÜR KUNDEN UND LIEFERANTEN VON GLAUCH REISEN

INFORMATIONEN FÜR KUNDEN UND LIEFERANTEN VON GLAUCH REISEN INFORMATIONEN FÜR KUNDEN UND LIEFERANTEN VON GLAUCH REISEN Sehr geehrte Damen und Herren, das Amtsgericht Mönchengladbach hat heute, am 28.11.2013 das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Glauch Reisen

Mehr

A&B Ausgleichsenergie & Bilanzgruppen-Management AG Maria-Theresien-Straße 57 6020 Innsbruck

A&B Ausgleichsenergie & Bilanzgruppen-Management AG Maria-Theresien-Straße 57 6020 Innsbruck Sehr geehrte Damen und en, zur Tätigkeit in den Marktgebieten Tirol und Vorarlberg ab 01.10.2013 06:00 hat sich der BGV gemäß 38 GMMO-VO 2012 bei A&B zu registrieren. Für die Neuregistrierung sind folgende

Mehr

Insolvenzrecht. Prof. Dr. Florian Jacoby Wintersemester 2013/14

Insolvenzrecht. Prof. Dr. Florian Jacoby Wintersemester 2013/14 Insolvenzrecht Wintersemester 2013/14 1: Grundlagen A. Begriff und Zweck des Insolvenzverfahrens I. Tatbestand der Insolvenz II. Insolvenz aus der Sicht des Schuldners III. Insolvenz aus der Sicht der

Mehr

DWS BasisRente Premium Anbieterwechsel

DWS BasisRente Premium Anbieterwechsel Haben Sie noch Fragen? Telefon 0 20 64 / 770 45-1 Mail anfrage@fondsportal24.de DWS BasisRente Premium Anbieterwechsel Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, anbei erhalten Sie die Formulare

Mehr

Aktualisierungen zum Insolvenzrecht

Aktualisierungen zum Insolvenzrecht Aktualisierungen zum Insolvenzrecht Betrifft folgende Bände der Reihe Wirtschaft verstehen Zukunft gestalten : HAK V, S. 148 ff.; HAS 3, S. 169 ff.; HLW I, S. 220 ff. Gerichtliches Verfahren zur Krisenbewältigung

Mehr

Inhaltsverzeichnis Insolvenzrecht in der Praxis, 2. Auflage

Inhaltsverzeichnis Insolvenzrecht in der Praxis, 2. Auflage Inhaltsverzeichnis Insolvenzrecht in der Praxis, 2. Auflage 5 Inhaltsverzeichnis Insolvenzrecht in der Praxis, 2. Auflage Kapitel 1 Insolvenzverfahren 1.1 Einheitliches Insolvenzverfahren seit 1.7.2010...

Mehr

Frage 9: Wer trägt die Kosten des Insolvenzeröffnungsverfahrens? Frage 10: Kann der Insolvenzantrag rechtsmissbräuchlich

Frage 9: Wer trägt die Kosten des Insolvenzeröffnungsverfahrens? Frage 10: Kann der Insolvenzantrag rechtsmissbräuchlich VII Vorwort Die Autoren Literaturverzeichnis Abkürzungsverzeichnis V VI XV XIX Kapitel I: Von der Krise bis zum Insolvenzantrag 1 24 1 Frage 1: Was sind erste Anzeichen einer Krise? 2 1 Frage 2: Wer kann

Mehr

Aufhebung einer Lebenspartnerschaft. Vor- und Zuname. Straße und Hausnummer. PLZ und Ort. Staatsangehörigkeit. Geburtsdatum... Telefon.. E-Mail.

Aufhebung einer Lebenspartnerschaft. Vor- und Zuname. Straße und Hausnummer. PLZ und Ort. Staatsangehörigkeit. Geburtsdatum... Telefon.. E-Mail. Bitte füllen Sie dieses Formular vollständig aus und senden dieses mit Unterschrift und den erforderlichen Unterlagen per Post, per E-Mail im PDF-Format oder per Fax an 0221-64 00 994-1. Vollmacht im Original

Mehr

Herrn Rechtsanwalt Dr. Jörg Schröck Landshuter Allee 8-10 D-80637 München

Herrn Rechtsanwalt Dr. Jörg Schröck Landshuter Allee 8-10 D-80637 München per E-Mail an info@familienrecht-ratgeber.com per Fax an 098/2155-4181-9 per Post an Herrn Rechtsanwalt Dr. Jörg Schröck Landshuter Allee 8-10 D-80637 München wegen Ehescheidung 1. Persönliche Angaben

Mehr

Insolvenzrecht. Prof. Dr. Florian Jacoby Wintersemester 2016/17

Insolvenzrecht. Prof. Dr. Florian Jacoby Wintersemester 2016/17 Insolvenzrecht Wintersemester 2016/17 1: Grundlagen A. Begriff und Zweck des Insolvenzverfahrens I. Tatbestand der Insolvenz II. Insolvenz aus der Sicht des Schuldners III. Insolvenz aus der Sicht der

Mehr

Referent: Peter Frühwald Arbeitsrechtler und Diplom-Mentaltrainer in Staatlicher Selbstverwaltung 1

Referent: Peter Frühwald Arbeitsrechtler und Diplom-Mentaltrainer in Staatlicher Selbstverwaltung 1 Schulungen und Seminare Info & Beratung Leipzig, 23.11.2011 BePeFo, Pfingstweide 10, 04179 Leipzig Vorträge für alle Interessierten an der Staatlichen Selbstverwaltung Vortrag: Die Staatliche Selbstverwaltung

Mehr

REGELINSOLVENZ JURISTISCHE PERSON: UNSER VORGEHEN FÜR SIE

REGELINSOLVENZ JURISTISCHE PERSON: UNSER VORGEHEN FÜR SIE KRAUS GHENDLER Anwaltskanzlei Aachener Straße 1-50674 Köln REGELINSOLVENZ JURISTISCHE PERSON: UNSER VORGEHEN FÜR SIE Für juristische Personen (GmbH, UG, Ltd.) führen wir die vollständige Vorbereitung eines

Mehr

ING Luxembourg - Visa VORDRUCK FÜR EINFACHE REKLAMATIONEN

ING Luxembourg - Visa VORDRUCK FÜR EINFACHE REKLAMATIONEN S e i t e 1 ING Luxembourg - Visa VORDRUCK FÜR EINFACHE REKLAMATIONEN DIESES FORMULAR DIENT NICHT ZUR MELDUNG EINES VISA-KARTENBETRUGS BEI KARTENBETRUG WENDEN SIE SICH BITTE AN DIE VISA-STELLE UNTER DER

Mehr

Vollmacht. K a n z l e i R u l a n d. Rechtsanwalt Felix Ruland. Obergasse 26 a Usingen. Fon: / Fax: /

Vollmacht. K a n z l e i R u l a n d. Rechtsanwalt Felix Ruland. Obergasse 26 a Usingen. Fon: / Fax: / Vollmacht K a n z l e i R u l a n d Rechtsanwalt Felix Ruland Obergasse 26 a 61250 Usingen Fon: 06081 / 91 20 25 0 Fax: 06081 / 91 20 25 9 wird hiermit in Sachen:. (Mandant) gegen (Gegner) wegen Vollmacht

Mehr

Privatinsolvenz in Lettland Geheimtipp

Privatinsolvenz in Lettland Geheimtipp Privatinsolvenz in Lettland Geheimtipp Die lettische Privatinsolvenz Die lettische Privatinsolvenz ist ein sehr junges Verfahren, erlaubt natürlichen Personen die Entschuldung bei vorliegender Zahlungsunfähigkeit

Mehr

INSOLVENZVERFAHREN UND ARBEITSVERHÄLTNIS

INSOLVENZVERFAHREN UND ARBEITSVERHÄLTNIS INSOLVENZVERFAHREN UND ARBEITSVERHÄLTNIS EINE INFORMATION ZUR VORBEREITUNG UND ERGÄNZUNG IHRES BERATUNGSGESPRÄCHS GERECHTIGKEIT MUSS SEIN INSOLVENZVERFAHREN Wirkung der Eröffnung Die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens

Mehr

Noch Fragen? Möchten Sie die über Sie für das Kindergeld gespeicherten Daten einsehen oder verbessern?

Noch Fragen? Möchten Sie die über Sie für das Kindergeld gespeicherten Daten einsehen oder verbessern? Antrag auf Adoptionsbeihilfe Kontakt Telefon Fax E-Mail Aktenzeichen Mit diesem Formular können Sie die Adoptionsbeihilfe beantragen als: - Arbeitnehmer (oder Beamter) - Selbständiger - Arbeitsloser -

Mehr

Unterhaltsvorschuss; Schlussabrechnung ( 27 Abs. 2 letzter Satz UVG 1) )

Unterhaltsvorschuss; Schlussabrechnung ( 27 Abs. 2 letzter Satz UVG 1) ) Unterhaltsvorschuss; Schlussabrechnung ( 27 Abs. 2 letzter Satz UVG 1) ) Mit Zustellnachweis! Soweit sich einzelne Detailangaben aus angeschlossenen Unterlagen ergeben, genügt ein Hinweis auf die Beilagen.

Mehr

Anbieterwechsel für DWS-Riesterverträge

Anbieterwechsel für DWS-Riesterverträge Haben Sie noch Fragen? Telefon 0 20 64 / 770 45-1 Mail anfrage@fondsportal24.de Anbieterwechsel für DWS-Riesterverträge Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, anbei erhalten Sie die Formulare

Mehr

Ihr Zeichen, Ihre Nachricht vom Unser Zeichen, Unsere Nachricht vom Datum

Ihr Zeichen, Ihre Nachricht vom Unser Zeichen, Unsere Nachricht vom Datum Casinostr. 51 Casinostraße 51 Telefon 0261/13 01-0 Telefax 02 61/13 01-119 Ihr Zeichen, Ihre Nachricht vom Unser Zeichen, Unsere Nachricht vom Datum 19.09.2014 Ihre Kundennummer: Auftrag zur Änderung Ihrer

Mehr

Vertragsprüfung Widerspruchs-/Rücktrittsbelehrung Kapitallebens- und Rentenversicherung l Auftrag mit Einzugsermächtigung

Vertragsprüfung Widerspruchs-/Rücktrittsbelehrung Kapitallebens- und Rentenversicherung l Auftrag mit Einzugsermächtigung Vertragsprüfung Widerspruchs-/Rücktrittsbelehrung Kapitallebens- und Rentenversicherung l Auftrag mit Einzugsermächtigung Bitte füllen Sie diesen Auftrag vollständig aus und senden Sie ihn mit dem erteilten

Mehr

Rechenservice: Rückabwicklung bei Widerspruch von Kapitallebens- und Rentenversicherung

Rechenservice: Rückabwicklung bei Widerspruch von Kapitallebens- und Rentenversicherung Rechenservice: Rückabwicklung bei Widerspruch von Kapitallebens- und Rentenversicherung l Auftrag mit Einzugsermächtigung Bitte füllen Sie pro Versicherungsvertrag ein Formular aus und senden Sie es mit

Mehr

Informationen zur Patienten-Ratenzahlung

Informationen zur Patienten-Ratenzahlung Informationen zur Patienten-Ratenzahlung 12 MONATE ZINSFREI! Drei Schritte zur bequemen Patienten-Ratenzahlung 1. Beantragen Sie Ihre Ratenzahlung am besten online unter www.meinpatientenportal.de. Alternativ

Mehr

SCHULDNERBERATUNG OÖ PRIVATKONKURS. Das gerichtliche Schuldenregulierungsverfahren

SCHULDNERBERATUNG OÖ PRIVATKONKURS. Das gerichtliche Schuldenregulierungsverfahren SCHULDNERBERATUNG OÖ PRIVATKONKURS Das gerichtliche Schuldenregulierungsverfahren 110.000 Privatkonkursanträge in Österreich 1995 2014 PRIVATKONKURS IM ÜBERBLICK ZAHLUNGSUNFÄHIGKEIT AUSSERGERICHTLICHER

Mehr

Angaben, die wir brauchen. Angaben zur (Ehe-)Frau

Angaben, die wir brauchen. Angaben zur (Ehe-)Frau Dr. Sonntag Rechtsanwälte Hans-Vogel-Str. 2 90765 Fürth Telefon 0911 971870 Telefax 0911 9718710 Wir können für Sie Kindesunterhalt (Volljährigenunterhalt und Minderjährigenunterhalt), Getrenntlebensunterhalt

Mehr

Anwältin für Familienrecht

Anwältin für Familienrecht per E-Mail an: m.randel@t-online.de per Fax an 0212-224 64 54 per Post an Rechtsanwältin Melanie Randel Grünstraße 3 42697 Solingen wegen Ehescheidung 1. Persönliche Angaben Vor- und Zuname Straße und

Mehr

Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Rechtssicherheit bei Anfechtungen nach der Insolvenzordnung und nach dem Anfechtungsgesetz

Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Rechtssicherheit bei Anfechtungen nach der Insolvenzordnung und nach dem Anfechtungsgesetz Reform des Insolvenzanfechtungsrechts Aktuelle Fassung Artikel 1 Änderung der Insolvenzordnung 14 Antrag eines Gläubigers (1) Der Antrag eines Gläubigers ist zulässig, wenn der Gläubiger ein rechtliches

Mehr

Guter Rat bei Insolvenz

Guter Rat bei Insolvenz Beck-Rechtsberater im dtv 50626 Guter Rat bei Insolvenz Problemlösungen für Schuldner und Gläubiger von Prof. Dr. Hans Haarmeyer, Christian Stoll 3., aktualisierte Auflage Guter Rat bei Insolvenz Haarmeyer

Mehr

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom B2-55/

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom B2-55/ LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Direktionen der Bildungsanstalten für Kindergartenpädagogik und Bildungsanstalt für Sozialpädagogik Kolleg für Sozialpädagogik Bearbeiter:

Mehr

Guten Tag liebe Eltern

Guten Tag liebe Eltern Guten Tag liebe Eltern Ganztagsbetreuung für Grundschüler in Wiernsheim im Schuljahr 2015/16 Viele Eltern und Alleinerziehende gehen ganztags einer Beschäftigung nach. Daraus ergeben sich Probleme für

Mehr

TÜV Rheinland Akademie GmbH PersCert TÜV Hinweise zur Prüfungsanmeldung Bitte senden Sie das vollständig ausgefüllte Formular mit entsprechenden Kopien von Zeugnissen, Zertifikaten und Teilnahmebescheinigungen

Mehr

Antrag zur Betreuung

Antrag zur Betreuung Verein zur Schulkinderbetreuung in der Marxheimer Schule e.v. Rückgabe des Antrages an: Schulkinderhaus Marxheim (Büro) Mittelstraße 10b, 65719 Hofheim Tel.: 06192/9596746 e-mail: Verwaltung@betreuungsverein-marxheim.de

Mehr

Vorsorgevollmacht. 1. Gesundheit. Ich, Vorname Name (im Folgenden: Vollmachtgeber) Straße Hausnummer, Postleitzahl Ort. Telefon Fax -Adresse

Vorsorgevollmacht. 1. Gesundheit. Ich, Vorname Name (im Folgenden: Vollmachtgeber) Straße Hausnummer, Postleitzahl Ort. Telefon Fax  -Adresse Vorsorgevollmacht Ich, Vorname Name (im Folgenden: Vollmachtgeber) Geburtsdatum Geburtsort Straße Hausnummer, Postleitzahl Ort Telefon Fax E-Mail-Adresse bevollmächtigte hiermit Vorname Name (im Folgenden:

Mehr

Anhörungsfragebogen des Insolvenzgerichts

Anhörungsfragebogen des Insolvenzgerichts Amtsgericht Aktenzeichen Anhörungsfragebogen des Insolvenzgerichts A. Allgemeine Angaben Firma / Name des Schuldners: Rechtsform: Geschäftszweig (Gegenstand des Unternehmens): Geschäftsanschrift (Zentrale):

Mehr

1.Erklärungen. 2. Angaben zum Antragsteller

1.Erklärungen. 2. Angaben zum Antragsteller Antrag auf eine Förderung der Personalkosten gemäß der Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG über eine Änderung der Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG über den Ausbau des institutionellen Kinderbetreuungsangebotes

Mehr

insolvenzverfahren und arbeitsverhältnis

insolvenzverfahren und arbeitsverhältnis insolvenzverfahren und arbeitsverhältnis EinE information zur VorbErEitung und Ergänzung ihres beratungsgesprächs GerechtiGkeit muss sein INSOLVENZVERFAHREN Wirkung der Eröffnung Die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens

Mehr