WOLFERN KURIER. Ab sofort kostenlos zum Ausleihen am Marktgemeindeamt ein Puch E-Bike von e-mobility. Ausgabe Juni Zugestellt durch Post.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "WOLFERN KURIER. Ab sofort kostenlos zum Ausleihen am Marktgemeindeamt ein Puch E-Bike von e-mobility. Ausgabe Juni 2012. Zugestellt durch Post."

Transkript

1 Zugestellt durch Post.at Amtliche Mitteilung WOLFERN KURIER ER Ausgabe Juni 2012 Ab sofort kostenlos zum Ausleihen am Marktgemeindeamt ein Puch E-Bike von e-mobility

2 Sie finden im Kurier Juni 2012 Neue Reihenhäuser entstehen Styria informiert Sonne ohne Reue 4 Max und Moritz 4 Sonne liefert Energie 5 Sie wollten schon immer ein E-Bike testen 5 MobiTipp 6 Altenarbeit betrifft uns alle 6 Reisepass für Kinder 6 Aus dem Freibad 7 Die Badesaison ist eröffnet 7 Aufgepasst - Neueröffnung ehemaliges Yam 7 My fair Lady 8 Wieder klingt ein Schuljahr aus 8 Es ist soweit! Die zweite Bauetappe auf dem ehemaligen Lagerhausgrundstück beginnt. Die Gemeinnützige Wohnungsund Siedlungsgenossenschaft Steyr Styria plant den Bau einer Reihenhausanlage mit 12 Einheiten in der Raiffeisenstraße. Alle, die Interesse an einem der Häuser haben, sind sehr herzlich zum Informationsabend am Montag, 2. Juli 2012 um 19:30 Uhr am Marktgemeindeamt Wolfern eingeladen. Es werden die ersten Pläne, die Größe und die Ausstattung vorgestellt und zu den Kosten informiert. Der endgültige Baubeginn richtet sich nach dem Bedarf und Interesse. Nützen Sie diese Chance zum Eigenheim. Jobangebote 8 Kleinanzeigen 8 Ideenworkshop 9 Helfer gesucht 9 Ausgezeichnet... 9 Veranstaltungstipps 10 Bezirksmusikfest Termine, Ärztedienst 12 In eigener Sache Das Marktgemeindeamt Wolfern ist am Freitag, 8. Juni 2012 (Zwickltag) und am Freitag, 22. Juni 2012 (Bildungsfahrt der Gewerkschaft) geschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis. Ferienpass 2012 Auch 2012 soll es ihn wieder geben - den Ferienpass. Wir laden wieder alle Vereine und Organisationen zur Teilnahme ein und bedanken uns bereits im Voraus für die Unterstützung. Am Montag, 4. Juni 2012 findet um 19:00 Uhr am Marktgemeindeamt die Besprechung für den Ferienpass und eine Vorbesprechung Kostenlose Rechtsberatung zum Marktfest statt. Alle Vereine haben bereits eine Einladung dazu erhalten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge. Jeder, der eine Idee oder Anregung hat, ist zu dieser Besprechung ebenfalls herzlich willkommen. Fragen zum Ferienpass beantwortet Ihnen gerne Frau Grubits, Tel Wir erinnern noch einmal an den Termin Do, 14. Juni 2012 für die kostenlose Rechtsberatung mit Notar Dr. Ulrich Weichselbaumer. Es sind noch drei Termine frei. Anmeldung bei Frau Derfler, Tel

3 Die Seite des Bürgermeisters Neuer Wohnraum Die Styria Steyr beabsichtigt so rasch wie möglich den Bau der zweiten Reihenhausanlage am ehemaligen Lagerhausgelände in Wolfern. Der Baubeginn richtet sich auch nach der Anzahl der Interessenten. Insgesamt werden 12 Reihenhäuser errichtet. Nebenstehend sehen Sie einen ersten Plan der gesamten Anlage. Ich lade noch einmal alle Interessierten zum Informationsabend am Dienstag, 19. Juni 2012 ein. Herzlichen Glückwunsch Am 15. Juni feiert die Firma Mehler das 50-jährige Firmenjubiläum. Ich freue mich bereits auf dieses Fest. Die Firmengeschichte skizziert die Entwicklung eines Ein-Mann-Betriebes zum Leitbetrieb in unserer Gemeinde. Innovatives Denken, Einsatz, Engagement, Freude an der Arbeit, Begeisterung für neue Ideen haben diesen Erfolg möglich gemacht. Die Firma Mehler ist der größte Arbeitgeber in unserer Gemeinde. Foto: BCorn Der Name Mehler bürgt für Qualität und er hat Wolfern weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt gemacht. Ich bedanke mich auch auf diesem Weg für die ausgezeichnete Arbeit und das innovative Denken der leitenden und handelnden Personen. Ich gratuliere sehr herzlich zum Jubiläum und wünsche der Firma weiterhin viel Erfolg. Die Ideen für neue Produkte sollen nie ausgehen und damit das Unternehmen immer weiter wachsen lassen. Für das Fest wünsche ich einen tollen Verlauf und allen einige gemütliche Stunden auf dem Areal der Firma in der Wirtschaftszone. 140 Jahre Musikkapelle Wolfern Die Musikkapelle Wolfern feiert heuer das 140-jährige Bestehen. Ich gratuliere auch zu diesem Jubiläum sehr herzlich. Die Musik ist ein wichtiger Kulturträger in der Gemeinde. Mit der musikalischen Umrahmung durch die Kapelle werden Feste erst zum Erfolg. Musik ist verbindend und unterstützend. Sie bedeutet Gemeinschaft, Geselligkeit. Sie schenkt Freude und spendet Trost. Sie ist unersetzbar. Darum danke ich allen, die im Musikverein mitarbeiten. Danke allen Musikerinnen und Musikern für die vielen ehrenamtlichen Stunden zur Freude anderer Menschen in der Gemeinde. Ich freue mich, dass dieses Jubiläum im Rahmen des Bezirksmusikfestes gefeiert wird und lade Sie, liebe Wolfernerinnen und Wolferner, zum Mitfeiern ein. Mit Ihrem Besuch beim Fest zeigen Sie der Musik Ihre Wertschätzung und unterstützen diese beim Gelingen. Ich freue mich auf drei tolle Tage in Wolfern. Ich wünsche dem Musikverein Wolfern ein erfolgreiches Fest und weiterhin viel Erfolg für die Zukunft. Neues entsteht - vieles bereits geschafft Der Umbau im ehemaligen Kaufhaus Zwicklhuber schreitet zügig voran. Bereits fertig ist die Erweiterung des ehemaligen Pubs. Dieses wird am 2. Juni wieder eröffnet. Formen haben aber auch bereits die Räume des Therapeuten und der öffentlichen Bücherei angenommen. Beim Ideenworkshop am 3. Juli können Sie sich davon erstmals überzeugen. Dieser Fortschritt ist nur durch die ausgezeichnete Arbeit der beauftragten Professionisten und durch die Mitarbeiter des Gemeindebauhofes möglich. Darum bedanke ich mich bei allen für die gute Zusammenarbeit. Der Bürgermeister Abgeordneter zum OÖ Landtag

4 Sonne ohne Reue Gesundheitserziehung im Kindergarten Wolfern weil uns die Gesundheit der Kinder am Herzen liegt! Was in Australien schon lange Zeit praktiziert wird, ist auch seit Jahren im Kindergarten Wolfern ein fester Bestandteil des Bildungsangebotes. Unter fachkundiger Anleitung lernen die Kinder den vernünftigen Umgang mit der Sonne! Speziell dafür ausgebildete Mitarbeiterinnen der Österreichischen Krebshilfe, sogenannte Sonnenfrauen, vermitteln den Kindern unter dem Motto Sonne ohne Reue wichtige Informationen über einen genussvollen, ungefährlichen Aufenthalt im Freien. In kindgemäßer Weise werden wichtige und praktische Verhaltenstipps zum Schutz vor zu starker Sonneneinstrahlung und zur Vermeidung von Folgeschäden weitergegeben. Dieses Bildungsangebot ist für die Kinder kostenlos und ist als gesunde, pädagogische Vorsorgeerziehung ein wertvoller Beitrag zum Schwerpunkt Gesunder Kindergarten. Max und Moritz gezeichnet von Elisa Wir laden herzlich dazu ein und danken den Pädagoginnen für ihren Einsatz und das Engagement. Noch einmal die Termine: Donnerstag, 28. Juni 2012, 18:00 Uhr und Freitag, 29. Juni 2012, 17:00 Uhr In Riesenschritten geht das Schuljahr wieder seinem Ende zu. Das ganze Jahr über wurde unentwegt gearbeitet. Heuer wurde von allen Schüler/ innen wieder ein Musical einstudiert. Mit Eifer und Begeisterung wurde geprobt. Die Kulissen, die Dekoration, sogar die Kostüme wurden teilweise selbst angefertigt. Jetzt ist es endlich soweit. Das Lampenfieber steigt immer mehr. Am Donnerstag, 28. Juni 2012 um 18:00 Uhr und am Freitag, 29. Juni 2012 um 17:00 Uhr singen und spielen die Kinder der Volksschule Wolfern im Pfarrheim für Sie das Musical Max und Moritz - die letzten Aufführungen waren tolle Erfolge. Freuen Sie sich also bereits jetzt auf die Vorstellungen.

5 Sonne liefert Energie Wieviel? - das können Sie ab sofort selbst beobachten Seit gut einem Monat erzeugt die PV-Anlage auf der Schule nun schon Strom. Es ist toll, zu beobachten, wie viel Energie erzeugt, welche Spitzenwerte von der 3 kwpeak Anlage erreicht werden. Ab sofort haben alle täglich die Möglichkeit, die Anlage zu beobachten, entweder direkt in der Schule oder im Internet. Am Portal der Volksschule ist ein i-pad angebracht, das die Informationen liefert. Alle Internet-User haben es noch bequemer - sie können ab sofort von zu Hause, vom Handy über einen Gastzugang das Geschehen verfolgen. Gesamtübersicht Mai 2012 So steigen Sie ein: solarweb.fronius.com, Benutzername: volksschule Passwort: 4493wolfern. Schon können Sie surfen und die Ergebnisse (Energieertrag, Erlös, CO² Reduktion) der letzten Tage studieren. Sie wollten schon immer ein E-Bike testen? Jetzt haben Sie die Gelegenheit dazu. Aufgrund der vielen Aktivitäten im Bereich der E-Mobilität, ist es Bürgermeister Schillhuber gelungen für die nächsten Monate ein nagelneues Puch E-Bike als Leihobjekt zu bekommen. Die Firma E-mobility aus Steyr, Herr Rainer Aichinger, hat der Marktgemeinde Wolfern bis 15. Oktober 2012 dieses tolle Rad zur Verfügung gestellt. Jetzt haben alle Wolfernerinnen und Wolferner die Möglichkeit, dieses Fahrrad zu testen. Einfach rechtzeitig am Marktgemeindeamt Wolfern anrufen und das Rad reservieren. Die Mitarbeiter der Gemeinde übernehmen die kurze Einschulung und schon kann s los gehen. Genießen Sie es mit allen anderen in der Gruppe locker den Anstieg zu schaffen - das E- Bike macht es möglich. Rainer Aichinger bei der Übergabe des Rades an Bürgermeister und Vizebürgermeister Wir freuen uns über Ihre Anmeldungen. Selbstverständlich werden auch die Mitarbeiter der Marktgemeinde Wolfern das tolle Rad testen.

6 Eigener Pass für Ihre Kinder Wir erinnern noch einmal - ab 15. Juni ist es soweit. Jedes Kind benötigt einen eigenen Reisepass. Die Miteintragung im Pass der Eltern ist ab diesem Zeitpunkt nicht mehr gültig. Ihre Kinder können nur noch mit eigenem Pass verreisen. Beachten Sie bitte diese neue Vorschrift - damit Ihr Urlaub zum wahren Vergnügen wird. Weitere Details zur Antragsstellung etc. finden Sie im Kurier Mai Altenarbeit betrifft uns alle Die demographische Vorschau der Statistik Austria zeigt auf, dass bis zum Jahr 2030 genau jene Bevölkerungsgruppe besonders deutlich anwachsen wird, welche die höchste Wahrscheinlichkeit aufweist, pflegebedürftig zu werden. Die Zahl der über 80-Jährigen wird um 73 % zunehmen. Im Hinblick auf den Zuwachs an Pflege- und Betreuungsbedarf dieser älteren Bevölkerungsgruppe ist es umso wichtiger, eine ausreichende Anzahl an qualifiziertem Fachpersonal in diesem Arbeitsfeld zu gewinnen. Darum bietet die Schule für Sozialbetreuungsberufe in Steyr im September 2012 die Ausbildung zum Fach-Sozialbetreuer mit dem Schwerpunkt Altenarbeit an. Dazu findet ein erster Infoabend in der SOB in Steyr, Leopold-Werndl-Straße 7 statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Ausbildung zum/r Fach-SozialbetreuerIn Altenarbeit INFORMATIONS ABEND Mi 4. Juli :00 Uhr Berufsbild Ausbildungsverlauf Tätigkeitsbereiche

7 Aus dem Freibad - Sandkiste ist fertig Um eine neue Attraktion für Kinder reicher ist das Freibad Wolfern. Wie bereits im letzten Kurier angekündigt wurde im Rahmen der Dorferneuerung mit freiwilligen Helfern eine Sandkiste für die jüngsten Gäste errichtet. Sie ist toll gelungen und war trotz ihrer Größe an den ersten Badetagen fast zu klein. Danke an alle, die diese Aktion so tatkräftig unterstützt haben. Sie bereiten unseren Kindern damit große Freude. Die Badesaison ist eröffnet Wie geht es weiter? Hoffentlich mit gutem Wetter, aber ganz sicher mit den nächsten Veranstaltungen (Terminänderungen): AQUA Zumba startet am 5. Juni 2012 Einfach anmelden (0660/ ,00 pro Einheit, jeden Dienstag von 10:00 Uhr bis 10:45 Uhr (vorerst 4 Mal) und mittun! Das Badfest findet am Sa, 14. Juli 2012 statt. Mehr dazu gibt s im Kurier Juli. Beachvolleyballturnier am Freitag, 8. Juni 2012 Danko Dobras freut sich auf zahlreiche Teilnehmer. Anmeldungen unter 0650/ Beach Soccer findet am Sa, 7. Juli 2012 statt. Anmeldungen ebenfalls bei Dobras Danko, Tel. 0650/ Aufgepasst! Neueröffnung ehemaliges YAM Es gibt wieder ein Pub-Cafe am Marktplatz. Mit dem neuen Pächter Danko Dobras - alle kennen ihn als unseren Bademeister - ändert sich nicht nur der Betreiber sondern auch der Name - künftig genießen Sie in Dank s. Das neue Lokal ist größer und das Angebot vielfältig. Überzeugen Sie sich selbst bei der Eröffnungsfeier am 2. Juni 2012.

8 Wieder klingt ein Schuljahr aus Dies ist im wahrsten Sinne des Wortes beim Abschlusskonzert der Landesmusikschule am 11. Juni 2012 ab 18:00 Uhr im Festsaal der Musikschule Wolfern der Fall. Gemeinsam präsentieren die Schüler mit ihren Lehrern, was sie im letzten Jahr erlernt und erarbeitet haben. In der Pause sorgt das Bistro Lichtblick für das leibliche Wohl. Die Schüler freuen sich auf Ihren Besuch! Jobangebote Firma E-Tech Wolfinger GmbH sucht ab sofort einen Elektroinstallateur/Elektrotechniker/in für Schaltschrankbau und Maschinenverkabelung. Voraussetzungen: selbstständiges und genaues Arbeiten, Führerschein der Gruppe B, CAD-Schaltplanerstellung von Vorteil. Schriftliche Bewerbung an Ernst Wolfinger Informationen unter 0676/ Auch heuer gibt es wieder für die Gemeinden die Möglichkeit über das Online-Ticketsystem um 10% ermäßigte Karten für die Vorstellungen des Musikfestivals Steyr zu kaufen. Es steht My Fair Lady am Programm. Premiere ist am 26. Juli Die nächsten Vorstellungen finden am 28. Juli, 2., 3., 4., 9., 10. und 11. August jeweils um 20:30 Uhr im Schlossgraben des Schlosses Lamberg statt. Marktstube in Wolfern sucht Köchin, 30 bis 40 Stunden pro Woche, nach Vereinbarung. Interessierte melden sich unter Tel Erfahrene Verkäuferin (Teilzeitbeschäftigung) für Trafik in Dietach wird aufgenommen. Interessierte erhalten weitere Informationen unter Tel. 0699/ Kartenpreise: 37,00, 46,00, 52,00 und 63,00 Wir laden Sie ein, dieses Angebot zu nutzen. Kontaktieren Sie Frau Grubits, Tel Sie wird Ihnen in dieser Angelegenheit mit Rat und Tat zur Seite stehen. Genießen Sie auf diese Weise einen stressfreien und vergnüglichen Abend beim Musikfestival Steyr. Stammtisch Pflegende Angehörige Der letzte Stammtisch für pflegende Angehörige vor der Sommerpause findet am Mittwoch, 27. Juni 2012 um 19:00 Uhr am Marktgemeindeamt Wolfern statt. Wir freuen uns auf dieses gemeinsame Treffen mit allen Interessierten. Kleinanzeigen Reihenhäuser zu verkaufen 3 neu errichtete Reihenhäuser mit ca. 95 m² in Losensteinleiten in belagsfertigem Zustand inkl. Keller um ,00 je Haus zu verkaufen, Landesförderung. Absolute Ruhelage mit Südausrichtung und Blick in die Berge. Baubeginn August Infos unter 0664/ Halle zu vermieten Halle mit WC, Waschraum und eventuell Büro, ca. 175 m² zu vermieten. 2,50 /m² exkl. MwSt. Auskünfte unter der Handy Nr. 0680/

9 Im Einsatz für die Gemeinschaft Gestalten Sie mit - Ideenworkshop Wie binden wir den Vorplatz der neuen Bücherei in den Marktplatz ein? Bücherei übersiedelt Helfer gesucht Bald ist es soweit. Die Umbauarbeiten im Haus Zwicklhuber für die öffentliche Bücherei laufen auf Hochtouren. Es ist damit zu rechnen, dass ab Mitte August in das neue Quartier übersiedelt werden kann. Das hat sich die Sparte Dorferneuerung mit Leiter Gerhard Oeller zum Thema gemacht. Es gibt dazu einen Ideen-Workshop am Dienstag, 3. Juli 2012 um 20:00 Uhr und wo? Wie könnte es anders sein - natürlich direkt vor Ort - auf der Baustelle im Vorraum der neuen Bücherei im ehemaligen Kaufhaus Zwicklhuber. Kommen Sie und bringen Sie Ihre Ideen, Vorschläge und Wünsche mit. Gemeinsam mit einem Planer für Ortsplätze wollen wir ein gutes und finanzierbares Konzept erarbeiten. Das Büchereiteam bittet dazu um Unterstützung. Es sind freiwillige Helfer, die beim Transport, dem Aufbau von Regalen, der Übersiedlung der Bücher etc. mitarbeiten, gesucht. Bitte melden Sie sich bei der Büchereileitung, Frau Gerlinde Ebner, Tel. 0676/ oder Danke!!! Ausgezeichnet - Gesunde Küche Gewusst haben wir es schon lange - aber jetzt ist es offiziell bestätigt. Die Küche im Bezirksalten- und Pflegeheim arbeitet hervorragend und liefert beste und gesunde Qualität. Jetzt wurde dieser Einsatz und das Engagement vom Land OÖ mit dem Qualitätszertifikat Gesunde Küche honoriert. Die Auszeichnung wurde im Mai 2012 überreicht. Die Gesunde Gemeinde Wolfern freut sich, dass das Bezirksalten- und Pflegeheim an der Zertifizierung teilgenommen hat und gratuliert herzlich. Es ist schön zu wissen, dass das Essen für unsere Mitmenschen im Heim, aber auch für die Kinder im Kindergarten, in der Schülernachmittagsbetreuung und im Hort mit diesem Prädikat ausgezeichnet worden ist. Foto: Land OÖ In der Mitte Küchenleiter Thomas Todt mit dem Zertifikat Wir gratulieren sehr herzlich und danken für den Einsatz und das Engagement zum Wohle der Wolferner/innen.

10 Theaterstadl geht ins Finale Hier die letzten Vorstellungstermine: Wolfern feiert Großes Bezirksjagdhornbläsertreffen mit Fest am Hof Am 9. und 10. Juni 2012 treffen sich die Jagdhornbläser des Bezirkes in Wolfern am Lahergut, Familie Poschmayr, in Kroisbach. Am Sonntag, 10. Juni laden sie die gesamte Bevölkerung zum Fest am Hof bei Fam. Werner Poschmayr (Lahergut), Kroisbachstr. 13 9:30 Uhr Feldmesse mit anschließendem Frühschoppen mit der Musikkapelle Wolfern 11:30 Uhr Volkstanzgruppe Wolfern 13:00 Uhr Trachtenmodenschau mit Vize-Miss Austria präsentiert vom Lagerhaus Garsten ein. Ein Laser-Schießkino und vieles mehr erwartet die Gäste. Die Jagdhornbläser verwöhnen Sie mit Grillspezialitäten, Wildragout, Grillhenderl, Mehlspeisen und Kaffee. Programm 12:00 Eintreffen der Gäste Programm 13:00 Begrüßung des Landeshauptmanns Dr. Josef Pühringer 12:00 Eintreffen der g fünfzigjährigen Jubiläum irma MEHLER 5ten Juni 2012 Einladung zum fünfzigjährigen Jubiläum der Firma MEHLER am 15ten Juni 2012 und der Ehrengäste 13:00 14:00 Festreden und Eröffnung des Buffets 13:00 Begrüßung de Anschließend Besichtigungsmöglichkeit unserer Produktion 17:00 Ende der Veranstaltung Die gesamte Feier wird von der Musikkapelle Wolfern umrahmt. und der Ehren 13:00 14:00 Festreden und Auf Ihr Kommen freuen sich Familie Mehler und Belegschaft Anschließend 17:00 Ende der Vera Die gesamte Fei Auf Ihr Komm

11 140 Jahre Musikverein - Bezirksmusikfest Jahre Musikkapelle Wolfern wird im Rahmen des Bezirksmusikfestes 2012 von 22. bis 24. Juni 2012 gefeiert. Viele Höhepunkte lassen dieses Wochenende zu einem besonderen werden. Der Freitag ein Winzerfest - Weingenuss aus den unterschiedlichsten Regionen - und die innviertler wadlbeisser - ein Musikgenuss der Sonderklasse. Karten dafür gibt s bei der Raiffeisenbank Wolfern und bei allen Musiker/innen und Funktionären - ein ganz besonderes Angebot - ab 5 Personen kostet die Karte 15,00 anstatt 18,00 - nutzen Sie dieses Angebot, auch Wein schmeckt in gemütlicher Runde am besten! Als Erinnerung gibt s dann noch gratis das Weinglas mit nach Hause. Der Samstag das große Musikfest. 38 Kapellen haben ihr Kommen angekündigt. Bereits an der Marschwertung am Sportplatz nehmen 28 Kapellen teil. Beim Festakt und Festzug zum Festgelände bei der Firma Mitter sind dann alle Kapellen und die Festwägen dabei. Im Zelt unterhält dann der Stodertaler Gaudiexpress. Der Sonntag beginnt mit einer Feldmesse. Anschließend unterhält Sie beim Frühschoppen die Musikkapelle Pierbach und Pepi Hirt. Die Gaudiwadln und die Gleinker Volksmusikanten stehen auch noch am Programm. Ein Spielebus mit Hüpfburg ist für die Kinder da. Der Musikverein Wolfern dankt auf diesem Wege allen, die bei diesem Fest unterstützen - egal ob bei der Arbeit im Zelt oder durch Gestalten eines Festwagens - nur das Miteinander wird dieses Fest gelingen lassen. Darum noch einmal danke an alle, die der Bitte zu helfen, zugesagt haben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und auf ein gemeinsames Feiern.

12 Termine Freitag, Grillabend 18:00 Uhr FF-Haus Wolfern Veranstalter: FF Wolfern Sonntag, Frühschoppen mit Spielzeugflohmarkt 10:30 Uhr Kinderfreundeheim Veranstalter: Kinderfreunde Mittwoch, Zwergerlrunde 09:00 Uhr Schloss Losensteinleiten Veranstalter: Zwergerlrunde Donnerstag, Frühschoppen Marktplatz Wolfern Veranstalter: ÖVP Wolfern Samstag, Human Table Soccer Turnier Veranstalter: SPÖ Wolfern Sa bis Sa, Seniorenwoche Klopeinersee Veranstalter: Seniorenbund Sonntag, Firmung durch Diözesanbischof Dr. Ludwig Schwarz 16:00 Uhr Pfarrk. Maria Laah Veranstalter: Pfarre Maria Laah Theaterstadl 18:00 Uhr Mostheuriger Zauner Veranstalter: Landjugend Wolfern Dienstag, Wallfahrt Veranstalter: KFB Wolfern Sonntag, Siedlerfest mit Geräteschau 10:00 Uhr Kinderfreundeheim Veranstalter: Siedlerverein Di und Mi, Zweitagesfahrt ins Burgenland (Mörbisch, Schloss Hof) Veranstalter: Pensionistenverband Donnerstag, Ausflug Abenteuer Erzberg 07:30 Uhr Abfahrt Hainbach Veranstalter: Seniorenbund Dienstag, Gemeinderatssitzung 18:30 Uhr Marktgemeindeamt Mittwoch, Stammtisch pflegende Angehörige 19:00 Uhr Marktgemeindeamt Veranstalter: Gesunde Gemeinde Donnerstag, Radltag 13:00 Uhr Treffp. Kirchenplatz Veranstalter: Seniorenbund Donnerstag, Eltern- und Abschlussfest 16:00 Uhr Kindergarten Veranstalter: Kindergarten Tanzen 18:00 Uhr GH Faderl Veranstalter: Seniorenbund Freitag, Schulfest VS Wolfern Veranstalter: Elternverein Wolfern Freitag, JAZZ-Schuppen (Achtung: Terminänderung!) 20:30 Uhr Mostheuriger Zauner Veranstalter: ÖAAB Wolfern Samstag, Fußball-Ortsmeisterschaft Veranstalter: Sportunion Wolfern Sonntag, Gemeinsame Feier der Ehejubiläen 10:15 Uhr Pfarrheim Wolfern Veranstalter: Marktgemeinde und Vereine Ärztedienst Praktische Ärzte Dr. Auzinger / Dr. Auzinger / Dr. Milos / Dr. Leeb / Dr. Milos / Dr. Freynhofer / Dr. Milos /141 Zahnärzte Dr. Reitter / Dr. Scharnreitner / Dr. Schubert / Dr. Ritter / OMR Dr. Schubert / Dr. Saxenhuber /73834 Die Ordination des Gemeindearztes ist von 25. bis 29. Juni wegen Urlaub geschlossen. Danke für Ihr Verständnis. Medieninhaber/Herausgeber: Marktgemeinde Wolfern, Kirchenplatz 5, 4493 Wolfern, Redaktion: Johanna Derfler, Telefon: 07253/ , Fax: 07253/ , Internet: Verlagspostamt: 4493 Wolfern - Herstellungs- und Erscheinungsort: 4493 Wolfern, Fotos Titelseite: Marktgemeinde Wolfern, Katrin Knogler, Pfarre Maria Laah, Redaktionsschluss Juli 2012: Freitag, 15. Juni 2012

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Faschingsumzug. Wir laden ein zum. Faschingsdienstag, 8. März 2011 ab 10:30 Uhr am Marktplatz in Wolfern. gemeinsam mit Schule und Kindergarten

Faschingsumzug. Wir laden ein zum. Faschingsdienstag, 8. März 2011 ab 10:30 Uhr am Marktplatz in Wolfern. gemeinsam mit Schule und Kindergarten Wir laden ein zum März 2011 Faschingsumzug gemeinsam mit Schule und Kindergarten Faschingsdienstag, 8. März 2011 ab 10:30 Uhr am Marktplatz in Wolfern Sie finden im Kurier März 2011 Seite des Bürgermeisters

Mehr

Jubiläumsfestwoche. 13.09. - 18.09.2015 Programm

Jubiläumsfestwoche. 13.09. - 18.09.2015 Programm Jubiläumsfestwoche 13.09. - 18.09.2015 Programm 2015 ist schon ein besonderes Jahr: Das Krankenhaus Maria-Hilf wird 150 Jahre alt. So ist das Jubiläum Anlass zum Rückblick, um Zeitläufe und veränderte

Mehr

Fragebogen Ehrensache! Vermittlungsstelle für bürgerschaftliches Engagement (für Einrichtungen)

Fragebogen Ehrensache! Vermittlungsstelle für bürgerschaftliches Engagement (für Einrichtungen) Fragebogen Ehrensache! Vermittlungsstelle für bürgerschaftliches Engagement (für Einrichtungen) Dieser Fragebogen richtet sich an Verbände, Initiativen, Vereine und Institutionen, die für konkrete Aufgaben

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, wir hoffen, Sie hatten einen guten Jahresbeginn, und wünschen Ihnen ein gutes, zufriedenes, erfolgreiches und nicht zuletzt

Mehr

Freunde und Förderer Lake Gardens e.v. Mädchencenter Kolkata/Kalkutta

Freunde und Förderer Lake Gardens e.v. Mädchencenter Kolkata/Kalkutta Freunde und Förderer Lake Gardens e.v. www.lakegardens.org Spendenkonto: VR-Bank Rhein-Erft eg BLZ 371 612 89 Konto 101 523 1013 22.August 2013 Liebe Freundinnen und Freunde des Mädchencenters in Kalkutta,

Mehr

Passende Reden. für jede Gelegenheit. Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe

Passende Reden. für jede Gelegenheit. Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe Passende Reden für jede Gelegenheit Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe Rede des Paten zur Erstkommunion Liebe Sophie, mein liebes Patenkind, heute ist

Mehr

Neuer Messestand-Platz in Halle 2 und noch attraktiveres Mittags-Angebot auf Heels Parkterrasse

Neuer Messestand-Platz in Halle 2 und noch attraktiveres Mittags-Angebot auf Heels Parkterrasse Meckatzer auf der Allgäuer Festwoche: Neuer Messestand-Platz in Halle 2 und noch attraktiveres Mittags-Angebot auf Heels Parkterrasse Endlich ist es der Meckatzer Löwenbräu gelungen auf der Allgäuer Festwoche

Mehr

Die. Pichlmayralm. die premiumlokation. Die. Pichlmayralm. die premiumlokation. Champagnerlaune / Hüttengaudi / Livemusik / Schmankerl / Premium Weine

Die. Pichlmayralm. die premiumlokation. Die. Pichlmayralm. die premiumlokation. Champagnerlaune / Hüttengaudi / Livemusik / Schmankerl / Premium Weine Champagnerlaune / Hüttengaudi / Livemusik / Schmankerl / Premium Weine Genießen Sie einen Abend der besonderen Art in der, mitten im Zielgelände des Planai Stadions. Ski-WM in Österreich ist das Großereignis

Mehr

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN JAHRESBERICHT 2013 Foto: NW Gütersloh Liebe Freundinnen und Freunde von Trotz Allem, wir sind angekommen! Nach dem Umzug in die Königstraße

Mehr

Die Feldpostille. Liebe Kameradinnen und Kameraden!

Die Feldpostille. Liebe Kameradinnen und Kameraden! Die Feldpostille Ausgabe1/12 Mitteilungsblatt der Kameradschaft vom Edelweiß Ortsverband Graz www. kameradschaftedelweiss.at e-post: graz@kameradschaftedelweiss.at ZVR-Zahl733312717 Liebe Kameradinnen

Mehr

Marie-Schmalenbach-Haus. Wohlbefinden und Sicherheit in Gemeinschaft

Marie-Schmalenbach-Haus. Wohlbefinden und Sicherheit in Gemeinschaft Wohlbefinden und Sicherheit in Gemeinschaft Pastor Dr. Ingo Habenicht (Vorstandsvorsitzender des Ev. Johanneswerks) Herzlich willkommen im Ev. Johanneswerk Der Umzug in ein Altenheim ist ein großer Schritt

Mehr

Grundschule Am Lemmchen Mainz-Mombach-West Ganztagsschule in Angebotsform & Modellschule für Demokratie

Grundschule Am Lemmchen Mainz-Mombach-West Ganztagsschule in Angebotsform & Modellschule für Demokratie Grundschule Am Lemmchen Mainz-Mombach-West Ganztagsschule in Angebotsform & Modellschule für Demokratie Die Schule geht bald los! Schulmaterialien Unterlagen für die Schulbuchausleihe haben Sie bekommen

Mehr

Begrüßung Heilbronn 24. September 2009

Begrüßung Heilbronn 24. September 2009 Grußwort Hauptgeschäftsführer Heinrich Metzger Es gilt das gesprochene Wort. Begrüßung Heilbronn 24. September 2009 Meine sehr geehrten Damen und Herren, herzlich willkommen zu unserer IHK-Bestenehrung.

Mehr

Amtsanzeiger Lupsingen Seite 13 April 2013 Amtsanzeiger Lupsingen April 2013 Seite 14 KOMPOST ANLEGEN RICHTIG KOMPOSTIEREN KOMPOSTHAUFEN Weil wir vom "Selber Kompostieren" überzeugt sind, zeigen wir unter

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

Pfarrei Sarmenstorf, Uezwil, Oberniesenberg

Pfarrei Sarmenstorf, Uezwil, Oberniesenberg Pfarrei Sarmenstorf, Uezwil, Oberniesenberg Tel. 056 667 20 40 / www.pfarrei-sarmenstorf.ch Pfarradministrator: Varghese Eerecheril, eracheril@gmail.com Sekretariat: Silvana Gut, donnerstags 09-11 Uhr

Mehr

Jahresbericht 2012/13

Jahresbericht 2012/13 INTACT SCHWEIZ Hilfe zur Selbsthilfe für die benachteiligte Bergbevölkerung in Südindien Jahresbericht 2012/13 1. Anlässe INTACT SCHWEIZ 20 Jahre Jubiläum INTACT Ein ereignisreiches Vereinsjahr geht zu

Mehr

Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012

Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012 Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012 Unsere Veranstaltungen finden Sie online unter: Anmeldungen erfolgen direkt online. Über die Filterfunktion

Mehr

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl JUNI 2014 Inhaltsverzeichnis SENIORENTREFF AKTUELL Juni 2014 Inhaltsverzeichnis Seite 2 2. Juni bis 6. Juni Seite 4/5 9.

Mehr

SEB-NEWSLETTER Nr. 1/2014

SEB-NEWSLETTER Nr. 1/2014 Liebe ElternvertreterInnen, wir hoffen, Sie sind gut ins neue Jahr gestartet und wünschen Ihnen für den weiteren Verlauf alles erdenklich Gute! Zum Start unseres Schul-Jubiläums-Jahres haben wir einige

Mehr

Schulkindergarten an der Alb

Schulkindergarten an der Alb Stadt Karlsruhe Schulkindergarten an der Alb Ein guter Ort zum Großwerden... Der Schulkindergarten an der Alb bietet Kindern mit Entwicklungsverzögerungen und Kindern mit geistiger Behinderung im Alter

Mehr

capitoberlin Büro für barrierefreie Information Musterexemplar 2 6= Werkstatt-Ordnung der faktura ggmbh im Leicht Lesen-Format

capitoberlin Büro für barrierefreie Information Musterexemplar 2 6= Werkstatt-Ordnung der faktura ggmbh im Leicht Lesen-Format capitoberlin Büro für barrierefreie Information 2 6= Werkstatt-Ordnung der faktura ggmbh im Leicht Lesen-Format Die faktura ggmbh ist eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderungen in Berlin-Mitte.

Mehr

Aktuelle Angebote April 2015

Aktuelle Angebote April 2015 Kranke Menschen Mitarbeit in der Bücherei der Kinderklinik Eine Kinderklinik bietet ihren kleinen Patienten einen Bücherwagen, der ihnen altersgerechten Lesestoff ans Bett bringt. Einsatzzeit: 1-2 x pro

Mehr

2. Ferienwoche. Ihr wollt mit Spannung die Welt entdecken? Dann geht mit Frau Pförtsch auf Entdeckerreise in der Welt der Wunder.

2. Ferienwoche. Ihr wollt mit Spannung die Welt entdecken? Dann geht mit Frau Pförtsch auf Entdeckerreise in der Welt der Wunder. Mo. 13.07. Sommerfferiien 2015 23.07. 2015-21.08.2015 Hurra Ferien! Wir fahren nach Pesterwitz in den Kräutergarten und stellen eigenes Kräutersalz her! Was kann man aus Korken alles basteln? Herr Walter

Mehr

TRADITION SEIT 1895. 119 Jahre Liebe zum Verein AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE OFTERSHEIM OKTOBERFEST FAMILIENTAG DIE TWIRLINGS

TRADITION SEIT 1895. 119 Jahre Liebe zum Verein AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE OFTERSHEIM OKTOBERFEST FAMILIENTAG DIE TWIRLINGS Turn- und Sportverein 1895 OFTERSHEIM TRADITION SEIT 1895 119 Jahre Liebe zum Verein DIE TWIRLINGS Die STELLEN TWIRLINGS SICH VOR stellen sich vor OKTOBERFEST FAMILIENTAG AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

nregungen und Informationen zur Taufe

nregungen und Informationen zur Taufe A nregungen und Informationen zur Taufe Jesus Christus spricht: "Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden. Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker: Taufet sie auf den Namen des Vaters

Mehr

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1 Leseverstehen Aufgabe 1 Blatt 1 insgesamt 25 Minuten Situation: Sie suchen verschiedene Dinge in der Zeitung. Finden Sie zu jedem Satz auf Blatt 1 (Satz A-E) die passende Anzeige auf Blatt 2 (Anzeige Nr.

Mehr

BV Nowak Eine kleine Rezension

BV Nowak Eine kleine Rezension BV Nowak Eine kleine Rezension 15.02.2014 Fast 2 Monate wohnen wir jetzt schon in unserem Eigenheim. Unser Traum vom Haus begann schon früh. Jetzt haben wir es tatsächlich gewagt und es keine Minute bereut.

Mehr

Hallo Mac-Mitglieder,

Hallo Mac-Mitglieder, Quelle: www.das-pinocchio.de Hallo Mac-Mitglieder, Besucherzähler: ich wünsche Euch einen guten Start ins neue Jahr 2014. Grundlage - Schulung am 25. Mai 2013 in Mölln wegen die Anfragen biete ich diesjährige

Mehr

Der erste Prototyp wurde im September gebaut und den SchülerInnen, deren Eltern und den LehrerInnen vorgestellt (siehe nächste Seite).

Der erste Prototyp wurde im September gebaut und den SchülerInnen, deren Eltern und den LehrerInnen vorgestellt (siehe nächste Seite). Eine Projektarbeit der SchülerInnen des Wahlpflichtfaches Chemisch - physikalische Übungen der 4. Klassen HAUPTSCHULE PISCHELSDORF im Schuljahr 2008/2009. Das Oststeirische Hügelland ist eine sehr schöne

Mehr

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion September IM Glück Programm Im Kurpark fällt das erste Laub, im Casino aber steigen die Chancen auf tolle Preise, wenn Sie beim Pferderennen auf das richtige Pferd setzen. Bei der Rob Spence Comedy Night

Mehr

NORDSCHULE. bärenstark. vielfältig. Offene Ganztagsschule

NORDSCHULE. bärenstark. vielfältig. Offene Ganztagsschule NORDSCHULE Offene Ganztagsschule bärenstark vielfältig und bunt Lebensraum Nordschule Wir stellen uns vor: Gemeinsam lernen zusammen leben Im Herzen von Siegen gelegen ist die Nordschule seit 1904 ein

Mehr

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes Institut für Sportwissenschaft und Sportzentrum Sportzentrum am Hubland, 97082 Würzburg Tel: 0931-31 86 540 Karlheinz Langolf langolf@uni-wuerzburg.de 24. Mai 2011 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe

Mehr

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen vom.09. bis 4.0.205 00 Liter Freibier am.09. um 6 Uhr! Wiesntisch zu gewinnen bis 27.09.205! Hofbräu Obermenzing Dein Wirtshaus mit Tradition. In der Verdistraße

Mehr

beo qualifiziert! Ehrensache Fortbildungen für Ehrenamtliche oder am Ehrenamt interessierte Menschen!

beo qualifiziert! Ehrensache Fortbildungen für Ehrenamtliche oder am Ehrenamt interessierte Menschen! beo qualifiziert! Ehrensache Fortbildungen für Ehrenamtliche oder am Ehrenamt interessierte Menschen! Alle Veranstaltungen sind kostenlos! September bis November 2015 Recht am eigenen Bild? Informationen

Mehr

Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim

Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim Leitender Pfarrer: Siegbert Pappe Tel.: 48 35 36 E-Mail: Pfarrer.Pappe@hl-kreuz-hn.de Pfarrvikar und Klinikseelsorger: Ludwig Zuber Tel.: 39 91 71 Fax: 38 10

Mehr

Empfang 25 Jahre Beratungsstelle für ältere Menschen. und ihre Angehörigen

Empfang 25 Jahre Beratungsstelle für ältere Menschen. und ihre Angehörigen 1 Empfang 25 Jahre Beratungsstelle für ältere Menschen und ihre Angehörigen Meine sehr geehrte Damen und Herren, ich freue mich sehr, Sie hier heute so zahlreich im Namen des Vorstandes der Hamburgischen

Mehr

FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND

FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND WEIHNACHTEN WIR HOLEN FÜR SIE DIE STERNE VOM HIMMEL...... damit Ihr Firmenevent zu einem vollen Erfolg wird. Freuen Sie sich auf ein

Mehr

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT 2014 NÄFELS 29. OKTOBER BIS 02. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS 40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE HERZLICH WILLKOMMEN ZUR 40. GLARNER MESSE Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

inhalt Liebe kick it münchen Fans!

inhalt Liebe kick it münchen Fans! inhalt Herausgeber: kick it münchen Redaktion: Anna Wehner und Alexandra Annaberger Auflage: 1000 Stück Stand: August 2013 Struktur & Orte 6 Vision & Werte 8 Konzept 11 Geschichte 12 kick it Bereiche 14

Mehr

Halbzeitbilanz. Einladung 2009-2012 - 2015. zum Ortsparteitag Dienstag, 2. Oktober 2012 20.00 Uhr - Gasthaus Berghamer Ehrengast LR Max Hiegelsberger

Halbzeitbilanz. Einladung 2009-2012 - 2015. zum Ortsparteitag Dienstag, 2. Oktober 2012 20.00 Uhr - Gasthaus Berghamer Ehrengast LR Max Hiegelsberger An einen Haushalt - P.b.b. Zugestellt durch Post.at www.neukirchen-am-walde.ooevp.at Ausgabe September 2012 Halbzeitbilanz 2009-2012 - 2015 Einladung zum Ortsparteitag Dienstag, 2. Oktober 2012 20.00 Uhr

Mehr

ZAMMA-KEMMA. Integratives Sommerfest am 18. Juli von 12 bis 18 Uhr im Pfarrhof

ZAMMA-KEMMA. Integratives Sommerfest am 18. Juli von 12 bis 18 Uhr im Pfarrhof ZAMMA-KEMMA Integratives Sommerfest am 18. Juli von 12 bis 18 Uhr im Pfarrhof Gemeinsam feiern, essen, spielen, musizieren und tanzen mit Menschen aus aller Welt unter dem Motto: Damit aus Fremden Freunde

Mehr

TSV Otterfing -Sparte Ski. Programmfür die. Zahlen Sie noch Gebühren für Ihr Girokonto?

TSV Otterfing -Sparte Ski. Programmfür die. Zahlen Sie noch Gebühren für Ihr Girokonto? Sparte Ski TSV Otterfing -Sparte Ski Programmfür die Wintersaison 2014/2015 2013/2014 Zahlen Sie noch Gebühren für Ihr Girokonto? Dann wird es Zeit für einen Wechsel! Kommen Sie zu uns, wir bieten Ihnen

Mehr

Sehr geehrter Herr Botschafter, Eure Exzellenz Takeshi Nakane, dear Mr. Kimoto, [Chairman Olympus Corp.] sehr geehrter Herr Kaufmann, [Vors.

Sehr geehrter Herr Botschafter, Eure Exzellenz Takeshi Nakane, dear Mr. Kimoto, [Chairman Olympus Corp.] sehr geehrter Herr Kaufmann, [Vors. Seite 1 von 6 Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Wissenschaft und Forschung Zweite Bürgermeisterin Tag der offenen Tür Olympus Europa Holding GmbH 7. September 2013 Es gilt das gesprochene Wort!

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen

Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen INTERNATIONALES HOL ZL ARVENTREFFEN Liebe Freunde der Waldhexen und der Siebner Fasnacht

Mehr

Legden im Münsterland

Legden im Münsterland Herzlich willkommen Legden im Münsterland Tradition & Herzlichkeit seit 1884 Herzlich willkommen seit 1884 bei uns auf HermannsHöhe. Ehemals das Landgasthaus an der Zollstation, heute ein modern ausgestattetes

Mehr

Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit

Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit CLUB PINGUIN Programm für April 2015 Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit Stephanienstr. 16, 76133 Karlsruhe, Tel. 07 21 / 9 81 73 0 / Fax: - 33 Unser Sekretariat ist zu folgenden

Mehr

Der neue Leiner in der SCS eröffnet

Der neue Leiner in der SCS eröffnet 1-5 Der neue Leiner in der SCS eröffnet Die große Liebe unter diesem Motto eröffnet am Donnerstag, dem 23. April der neue Leiner in der SCS/Nordring und präsentiert den Kunden ein völlig neues Möbelhauskonzept:

Mehr

Rauchen in der Gastronomie Umfrage der Medizinischen Universität Wien

Rauchen in der Gastronomie Umfrage der Medizinischen Universität Wien Rauchen in der Gastronomie Umfrage der Medizinischen Universität Wien Sehr geehrter Gast! Das Rauchergesetz hat einige Aufregung mit sich gebracht. Über die tatsächliche Meinung der Kundschaft von Gaststätten

Mehr

ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu.

ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu. ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu. Seite 2 7 Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt, dann stellen sich unweigerlich viele Fragen:

Mehr

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, die Infos der vergangenen und kommenden Tage durchzuschauen - es ist einiges passiert :) Platz-Ecke

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, die Infos der vergangenen und kommenden Tage durchzuschauen - es ist einiges passiert :) Platz-Ecke Platz - Turniere Rückblick - Proshop Newsletter Juni 2015 Was gibt es Neues im GCB? Liebe Mitglieder, hiermit erhalten Sie unseren aktuellen Sommer-Newsletter: Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit,

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet)

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Montpellier Sprachschule ILA (Institut

Mehr

ELSA Alumni Deutschland e.v.

ELSA Alumni Deutschland e.v. ELSA Alumni Deutschland e.v. Newsletter Oktober 2011 [EAD-Newsletter Oktober 2011] Liebe EAD-Mitglieder, liebe Ehemalige, im Oktober-Newsletter findet ihr die folgenden Themen: Berichte über vergangene

Mehr

I. Der Rat der Stadt Arnsberg fasste Ende 1987 den Beschluss, ein städtisches Abendschulzentrum, das heutige Sauerland-Kolleg Arnsberg zu errichten.

I. Der Rat der Stadt Arnsberg fasste Ende 1987 den Beschluss, ein städtisches Abendschulzentrum, das heutige Sauerland-Kolleg Arnsberg zu errichten. Hans-Josef Vogel Bürgermeister Mehr und bessere Bildung für alle Festrede zum 20-jährigen Bestehen des städtischen Sauerland-Kollegs Arnsberg (Abendrealschule, Abendgymnasium, Kolleg) am 24. Oktober 2008

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Projektdokumentation. Photovoltaik Anlagen in Unterhaching. Kubiz Süd und Norddach. Freibad Unterhaching

Projektdokumentation. Photovoltaik Anlagen in Unterhaching. Kubiz Süd und Norddach. Freibad Unterhaching Projektdokumentation Photovoltaik Anlagen in Unterhaching Kubiz Süd und Norddach Freibad Unterhaching Projektstart: 22.05.2012 Es geht los! Arbeiten an den ersten beiden Photovoltaik Anlagen der Bürger

Mehr

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31]

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] * MC:SUBJECT * file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] Kicker bauen eigenes Stadion Die Fußballschule von Hannover 96 war gleich

Mehr

Engagement für unsere gemeinsame Zukunft Sümeyra Coskun

Engagement für unsere gemeinsame Zukunft Sümeyra Coskun Engagement für unsere gemeinsame Zukunft Sümeyra Coskun Kurzbeschreibung: Ich bin Sümeyra Coskun, besuche das BG Gallus in Bregenz und bin 16 Jahre alt. Ich bezeichne mich als engagierte Person, weil ich

Mehr

GB audit Newsletter 01/13

GB audit Newsletter 01/13 GB audit Newsletter 01/13 1. BMBF: Elternzeit und Elterngeld 2. UNI/IPN: Deadline Ferienprogramm / Termine 3. IPN: Spielekisten 4. IPN: Tag der Familie 5. IPN/audit: Konsolidierung berufundfamilie 6. audit:

Mehr

Hotel Alexander Plaza Hotel Hackescher Markt Landhotel Martinshof Classik Hotel Magdeburg. Leitbild. der Classik Hotel Collection

Hotel Alexander Plaza Hotel Hackescher Markt Landhotel Martinshof Classik Hotel Magdeburg. Leitbild. der Classik Hotel Collection Hotel Alexander Plaza Hotel Hackescher Markt Landhotel Martinshof Classik Hotel Magdeburg Leitbild der Classik Hotel Collection Inhalt Wer wir sind 3 Was wir tun 4 Unsere Werte so handeln wir 7 Abschluss

Mehr

- 1. Grußwort des Landrates Michael Makiolla zum 20-jährigen Jubiläum der Stiftung Weiterbildung am 21. Januar 2011 um 15.

- 1. Grußwort des Landrates Michael Makiolla zum 20-jährigen Jubiläum der Stiftung Weiterbildung am 21. Januar 2011 um 15. - 1 Grußwort des Landrates Michael Makiolla zum 20-jährigen Jubiläum der Stiftung Weiterbildung am 21. Januar 2011 um 15.00 Uhr in Unna Sehr geehrte Damen und Herren, ich darf Sie ganz herzlich zur Feier

Mehr

TAUFE EIN WEG BEGINNT

TAUFE EIN WEG BEGINNT TAUFE EIN WEG BEGINNT DIE TAUFE GOTTES JA ZU DEN MENSCHEN Sie sind Eltern geworden. Wir gratulieren Ihnen von Herzen und wünschen Ihrem Kind und Ihnen Gottes Segen. In die Freude über die Geburt Ihres

Mehr

Taufe in der Pfarrgemeinde St. Clemens und Mauritius

Taufe in der Pfarrgemeinde St. Clemens und Mauritius Taufe in der Pfarrgemeinde St. Clemens und Mauritius Eine Handreichung für Eltern und Paten Liebes Kind, dein Weg beginnt. Jetzt bist du noch klein. Vor dir liegt die große Welt. Und die Welt ist dein.

Mehr

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil April 2014 Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil Pfarramt: Pater A. Schlauri: Alexander Burkart: Tel. 071 298 51 33, E-Mail: sekretariat@kirche-haeggenschwil.ch Tel. 071 868 79 79, E-Mail: albert.schlauri@bluewin.ch

Mehr

PRESSE-UNTERLAGEN. des. Presse-Frühstücks. am 28.08.2015, 10 Uhr. und

PRESSE-UNTERLAGEN. des. Presse-Frühstücks. am 28.08.2015, 10 Uhr. und PRESSE-UNTERLAGEN des Presse-Frühstücks am 28.08.2015, 10 Uhr und Gründungsevents des Vereins Weltweitwandern Wirkt! (inkl. Infovortrag Nepal ) am 28.08.2015, 19 Uhr Weltweitwandern wirkt Verein zur Förderung

Mehr

Zuhause auf Zeit www.gaestehaus.fau.de

Zuhause auf Zeit www.gaestehaus.fau.de Die Gästehäuser der FAU Zuhause auf Zeit www.gaestehaus.fau.de Zuhause auf Zeit Neue Stadt. Neue Menschen. Neue Lebenszeit. Mit unseren Gästehäusern stellen wir unseren akademischen Gästen aus dem In-

Mehr

ProVita-Getuschel Pflegedienst-Zeitung

ProVita-Getuschel Pflegedienst-Zeitung ProVita-Getuschel Pflegedienst-Zeitung 2. Ausgabe Februar 2013 Liebe Leser! Wir hoffen, Sie hatten einen schönen Start in das neue Jahr 2013, für das wir Ihnen alles Gute und viel Gesundheit wünschen.

Mehr

Dinner & Roulette - Bei Zero speisen Sie gratis! C asino Velden. im Casino Velden. Der 13. - Ihr Gl ckstag im Casino

Dinner & Roulette - Bei Zero speisen Sie gratis! C asino Velden. im Casino Velden. Der 13. - Ihr Gl ckstag im Casino 2012 Jänner Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Informieren Sie sich hier ber das umfassende Angebot an Veranstaltungen/Events in und um. Bei Fragen zu den Terminen

Mehr

PC-Kurse August November 2015

PC-Kurse August November 2015 PC-Kurse August November 2015 in kleinen Gruppen mit maximal 7 Teilnehmern, besonders auch für Teilnehmer 50 plus geeignet Verbindliche Anmeldungen für die Kurse nehmen wir bis zwei Werktage vor dem jeweiligen

Mehr

ALEMÃO. Text 1. Lernen, lernen, lernen

ALEMÃO. Text 1. Lernen, lernen, lernen ALEMÃO Text 1 Lernen, lernen, lernen Der Mai ist für viele deutsche Jugendliche keine schöne Zeit. Denn dann müssen sie in vielen Bundesländern die Abiturprüfungen schreiben. Das heiβt: lernen, lernen,

Mehr

«Wir sagen danke!» Ausstellungsrabatte

«Wir sagen danke!» Ausstellungsrabatte Einladung_A5_RZ_4.9._Layout 1 04.09.14 14:48 Seite 2 «Wir sagen danke!» Einladung zum 50-jährigen Jubiläum der Garage Bosshardt. Grosses Oktoberfest, Samstag und Sonntag, 4./5. Oktober 2014. Es erwartet

Mehr

30. März 2015-5. April 2015

30. März 2015-5. April 2015 30. ärz 2015-5. April 2015 ärz 2015 9 1 10 2 3 4 5 6 7 8 11 9 10 11 12 13 14 15 12 16 17 18 19 20 21 22 13 23 24 25 26 27 28 29 14 30 31 April 2015 14 1 2 3 4 5 15 6 7 8 9 10 11 12 16 13 14 15 16 17 18

Mehr

news } Sommerferien mit dem z4 in der Badi 4 Juli September 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015

news } Sommerferien mit dem z4 in der Badi 4 Juli September 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015 news Juli September 2015 } Kinder- und Jugendtreff neu einrichten 3 } Linda sagt «Tschüss», Emanuel & Annina «Hallo»! 6 } Sommerferien mit dem z4 in der

Mehr

INFORMATION. zur Pressekonferenz. mit. Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer. und. Generaldirektor Oö. Versicherung Dr. Wolfgang Weidl. 23.

INFORMATION. zur Pressekonferenz. mit. Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer. und. Generaldirektor Oö. Versicherung Dr. Wolfgang Weidl. 23. INFORMATION zur Pressekonferenz mit Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer und Generaldirektor Oö. Versicherung Dr. Wolfgang Weidl am 23. Mai 2011 zum Thema "Freiwillig Helfen. Gratis versichert" Land Oberösterreich

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

SPARKASSE HOHENLOHEKREIS PRESSEINFORMATION VOM 1. SEPTEMBER 2015 36. NEUWAGENMARKT IN KÜNZELSAU

SPARKASSE HOHENLOHEKREIS PRESSEINFORMATION VOM 1. SEPTEMBER 2015 36. NEUWAGENMARKT IN KÜNZELSAU 36. Neuwagenmarkt lockt mit neuesten Modellen und attraktivem Begleitprogramm in die Künzelsauer Innenstadt Autoschau auf dem Künzelsauer Neuwagenmarkt Am 10. und 11. Oktober 2015 wird die Kreisstadt Künzelsau

Mehr

Blumengärten Hirschstetten. Veranstaltungen

Blumengärten Hirschstetten. Veranstaltungen Blumengärten Hirschstetten Veranstaltungen 2015 Natur genießen! Die Blumengärten Hirschstetten entführen alle ihre Besucherinnen und Besucher zu einem in Wien einzigartigen Freizeiterlebnis: Entdecken

Mehr

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Die Eröffnung der Badesaison Das Ritual zur Eröffnung der (Haupt-)Badesaison ist gleichzeitig Highlight zum Festprogramm 200 Sommer - Seebad Travemünde.

Mehr

Dezember 2014. Liebe Leserin, lieber Leser,

Dezember 2014. Liebe Leserin, lieber Leser, Geilenkirchen, den 08.12.2014 Dezember 2014 Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Newsletter wird im Rahmen des Bundesprogramms TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN für den Bereich Geilenkirchen in Zusammenarbeit

Mehr

Suche. Aktuell» Galerie: Bilder und Berichte» April 2015» 20.04.2015, Mooskirchner

Suche. Aktuell» Galerie: Bilder und Berichte» April 2015» 20.04.2015, Mooskirchner Gemeinde Mooskirchen: 20.04.2015, Mooskirchner "Frühjahrsputz" - dank vieler Fr... Seite 1 von 23...der Garten vor Graz Suche Menü Schriftgröße: A A A Marktgemeinde Mooskirchen...der Garten vor Graz Marktplatz

Mehr

Freitag, 30.10.2015 Nummer 10

Freitag, 30.10.2015 Nummer 10 Freitag, 30.10.2015 Nummer 10 Besondere Themen: Information des Landkreises zur Schadstoffsammlung Pressemitteilung des Landkreises Einladung aller ehemaligen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zur Weihnachtsfeier

Mehr

fit for the future Einladung zum Seminar für Existenzgründer vom 31. Juli bis 03. August 2014 auf der Insel Mallorca

fit for the future Einladung zum Seminar für Existenzgründer vom 31. Juli bis 03. August 2014 auf der Insel Mallorca fit for the future Einladung zum Seminar für Existenzgründer vom 31. Juli bis 03. August 2014 auf der Insel Mallorca Herzlich willkommen zum Seminar fit for the future vom 31. Juli bis 03. August 2014

Mehr

Aktuelles Pressespiegel Termine samstags Sonstiges

Aktuelles Pressespiegel Termine samstags Sonstiges NEWSLETTER September Bildungsspender - Wir sagen Dankeschön! Aktueller Stand (01.09.2015):2948 Wie funktioniert der Bildungsspender? Vor jedem Einkauf in einem Online-Shop machen Sie einen kleinen Umweg

Mehr

Richtig gutes essen. für kleine Feste und grosse Events

Richtig gutes essen. für kleine Feste und grosse Events Richtig gutes essen für kleine Feste und grosse Events einfach Auswählen www.vivaclara.de Genuss mit Full-Service Fair, Freundlich, Gut Erstklassiger Service, Kompetenz und Zuverlässigkeit, eine reichhaltige

Mehr

Wir lassen unser Kind taufen

Wir lassen unser Kind taufen Wir lassen unser Kind taufen Ein Info-Heft für Taufeltern Liebe Taufeltern Sie wollen Ihr Kind in unserer Kirchengemeinde taufen lassen - wir freuen uns mit Ihnen! Damit Taufgottesdienst gelingt und in

Mehr

Jetzt zählt Zeiselmauer- Wolfpassing.

Jetzt zählt Zeiselmauer- Wolfpassing. Jetzt zählt Zeiselmauer- Wolfpassing. HERBERT WALDER Herbert Walder geboren am 30. Jänner 1971 in Tulln verheiratet seit 1994, zwei Kinder (19 und 16 Jahre) selbstständiger Vermögensberater und Versicherungsmakler

Mehr

Programm 03/2015 Sommer - Aktionstage der OBA der Regensburger Werkstätten

Programm 03/2015 Sommer - Aktionstage der OBA der Regensburger Werkstätten Offene Behindertenarbeit, Michael-Bauer-Str. 16, 93138 Lappersdorf, Tel.: 0941 / 83008-50, FAX: - 51, Mobil: 0175 7723077 Programm 03/2015 Sommer - Aktionstage der OBA der Regensburger Werkstätten Liebe

Mehr

AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014:

AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014: AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014: WISHCRAFT-BASISSEMINAR in Osnabrück: das letzte in diesem Jahr, zwei Tage Intensivseminar: Herausfinden, was ich wirklich will! Am Freitag/Samstag: 5./6.12.2014; zum

Mehr

Ehrenamtliche. Nachhilfe. Für Kinder aus Familien in besonderen Lebenslagen

Ehrenamtliche. Nachhilfe. Für Kinder aus Familien in besonderen Lebenslagen Ehrenamtliche Nachhilfe Für Kinder aus Familien in besonderen Lebenslagen Worum es geht: Es gibt viele Familien in denen es Probleme gibt. Heute gehört so etwas oft dazu. Trennung der Eltern oder eine

Mehr

Möglichkeiten und Grenzen. beim Aufbau von. Demenzpaten-Projekten

Möglichkeiten und Grenzen. beim Aufbau von. Demenzpaten-Projekten Möglichkeiten und Grenzen beim Aufbau von Demenzpaten-Projekten Dipl.-Theologin, Dipl.-Psycho-Gerontologin aufschwungalt, München Konzeptumsetzung Beachtung der Kriterien eines modernen bürgerschaftlichen

Mehr

DENN, ZUHAUSE IST ES AM SCHÖNSTEN.

DENN, ZUHAUSE IST ES AM SCHÖNSTEN. DENN, ZUHAUSE IST ES AM SCHÖNSTEN. Unsere Leistungen FÜR PRIVATKUNDEN Betreuung, Gesellschaft, Assistenz, Botengänge, Administration Grundpflege Haushaltshilfe Ferienvertretung von Angehörigen Betreuung

Mehr

Die Heilige Taufe. HERZ JESU Pfarrei Lenzburg Bahnhofstrasse 23 CH-5600 Lenzburg. Seelsorger:

Die Heilige Taufe. HERZ JESU Pfarrei Lenzburg Bahnhofstrasse 23 CH-5600 Lenzburg. Seelsorger: Seelsorger: HERZ JESU Pfarrei Lenzburg Bahnhofstrasse 23 CH-5600 Lenzburg Die Heilige Taufe Häfliger Roland, Pfarrer Telefon 062 885 05 60 Mail r.haefliger@pfarrei-lenzburg.ch Sekretariat: Telefon 062

Mehr

Stadtbezirk Hombruch: Angebote

Stadtbezirk Hombruch: Angebote Stadtbezirk Hombruch: Angebote dieferien für 2013 Stadt Dortmund Jugendamt Einleitung Osterferien Ferien 2013 im Stadtbezirk Hombruch Liebe Eltern, liebe Jugendlichen und Kinder, mit diesem kleinen Heft

Mehr

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet HRM erecruitment Ihr persönliches Power-Booklet HRM erec ganz persönlich Sie sind an zusätzlichen Informationen zum Thema erec interessiert? Sie möchten, dass einer unserer Spezialisten in Ihrem Unternehmen

Mehr