Citrix Lösungen für Microsoft SharePoint Server

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Citrix Lösungen für Microsoft SharePoint Server"

Transkript

1 Citrix Lösungen für Microsoft SharePoint Executive Summary Unternehmen wollen ihren Mitarbeitern heute eine Infrastruktur bieten, die die Zusammenarbeit und den Austausch von Daten und Dokumenten in allen Fachbereichen (Personalabteilung, Finanzen, Technik, Vertrieb usw.) ermöglicht. Informationsmanagement und Gruppenzusammenarbeit stellen in der Unternehmenskommunikation jedoch nach wie vor große Herausforderungen dar insbesondere für Unternehmen mit unterschiedlichen Standorten und/oder mobilen Benutzern. Dokumente liegen an unterschiedlichsten Orten, die Verwaltung der vielfältigen Ressourcen ist komplex und der Informationsaustausch sowie die gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten gestalten sich aufwändig. Eine mögliche Lösung ist die Einrichtung eines Informationsportals auf Basis von Microsoft SharePoint. Die Portalsoftware von Microsoft gehört heute zu den führenden Lösungen in diesem Bereich. Webbasierte Portale haben für die Anwender den großen Vorteil, dass sie von jedem Ort aus genutzt werden können. Zugriffsvoraussetzungen sind lediglich ein Standard- Browser und ein Netzwerkzugang. Allerdings ist der Betrieb einer Portalumgebung auch mit einigen technischen Anforderungen verbunden: Es müssen vor allem eine hohe Verfügbarkeit und Sicherheit der Informationsressourcen, kurze Antwortzeiten beim Zugriff von unterschiedlichen Orten aus sowie eine gute Skalierbarkeit der zugrunde liegenden Infrastruktur sichergestellt werden. Der Austausch von Dokumenten mittels eines Content-Management-Systems über verteilte Standorte hat natürlich spürbare Auswirkungen auf das Netzwerk: WANs erleben eine bisher nicht da gewesene Belastung, die mitunter erhebliche Folgen auf die Anwendungsperformance, den Datei- und Datenzugriff, die Anwenderproduktivität und die Rentabilität des Unternehmens hat. Die Citrix Produkte NetScaler und bieten eine nahtlose und transparente Lösung für diese Herausforderungen. NetScaler beschleunigt die Bereitstellung von Web-Komponenten und leistet einen erheblichen Beitrag zur Skalierbarkeit der Web- in einer SharePoint-Umgebung. ist dagegen speziell darauf zugeschnitten, die Nutzung von WAN-Verbindungen mit hoher Latenz zu optimieren und gleichzeitig für hocheffektive Datenkomprimierung und Protokolloptimierung zu sorgen.

2 Dieses Dokument skizziert Best Practices zur Optimierung der Microsoft Offi ce SharePoint -Anwendungen in sämtlichen Zugriffszenarien, so dass Unternehmen den operativen Betrieb rationalisieren und die Netzwerkkosten zwischen den Rechenzentren und Niederlassungen drastisch reduzieren können. Die in diesem Dokument beschriebenen Tests zeigen, dass die Downloadzeiten für Dokumente, auf die in einem WAN häufi g zugegriffen wird, von über 4 Minuten auf weniger als 1 Sekunde gesenkt werden können. In extremen Netzwerkszenarien, bei denen die Benutzerreaktionszeiten bei mehr als 10 Minuten lagen, waren Citrix NetScaler und in der Lage, die Wartezeit bis auf 15 Sekunden zu reduzieren. Während vorher eine produktive Nutzung praktisch nicht mehr möglich war, konnten die Anwender jetzt wieder zügig weiterarbeiten. Jede SharePoint -Umgebung kann maßgeblich durch den Einsatz von Citrix NetScaler und profi tieren. Die Benutzerreaktionszeiten und der Zugriff werden in den laut Microsoft SharePoint-Produktteam am häufi gsten benutzten Workfl ows ausnahmslos verbessert. Darüber hinaus sorgen der WAN-übergreifende Datei-Download und Datentransfer mit Hilfe von Citrix für eine LANähnliche Performance. Die folgende Grafik veranschaulicht die Verbesserung der Downloadzeiten, für die in mehreren Netzwerksituationen gesorgt hat. Dabei konnte in einem üblichen WAN-Verbindungsszenario eine 500-fache Beschleunigung erzielt werden: Baseline 1st Pass Branch Office to HQ: US - Asia Branch Office to HQ: Within US Regional Office to HQ: Within US Branch Office to HQ: US - Europe Regional Office to HQ: US - Asia 2nd Pass Abb. 1: Beschleunigung von Datei-Downloads mit Citrix Informationsmanagement mit Microsoft SharePoint Microsoft SharePoint unterstützt sämtliche Intranet-, Extranet und Web-Anwendungen im gesamten Unternehmen auf einer einzigen Plattform. Darüber hinaus stellt diese Collaboration- und Content Management Lösung den IT-Fachleuten und Entwicklern die Plattform und die Tools zur Verfügung, die sie für verwaltung, Anwendungserweiterung und Interoperabilität benötigen. Die Microsoft Offi ce SharePoint -Infrastruktur besteht aus einem oder mehreren Web-n am Frontend sowie aus mindestens einem Application- und einer Backend- Datenbank. In größeren Umgebungen wird die Datenbank in der Regel als ein SQL -Datenbank-Cluster implementiert. Typische Herausforderungen Da Geschäftstransaktionen zunehmend in Echtzeit abgewickelt werden, sind die Benutzer bestrebt, Informationen ohne Verzögerung weiterzugeben und erwarten auch von ihren Systemen nahezu sofortige Reaktionen. Wenn mehrere Benutzer ähnliche bzw. dieselben Informationen innerhalb desselben Zeitrahmens anfordern, werden die Backend- Datenbank und die Application- häufi g damit belastet, immer wieder dieselben Daten zu liefern. Die Unternehmen müssen dieser Tatsache Rechnung tragen, indem sie die Backend-Ressourcen entsprechend skalieren oder die Anwendungsbereitstellung beschleunigen. Die Anwendungsreaktionszeiten und die Dimensionierung der Web-farmen werden dadurch beeinfl usst, dass Web- häufi g auch Aufgaben ausführen, die nicht direkt mit der Bereitstellung der Inhalte für die Benutzer zu tun haben. Oftmals werden von Nicht-Kernaufgaben wie der Verwaltung der TCP-Verbindungen und Handshakes, der (De-)Kodierung von Inhalten oder dem Austausch von SSL-Schlüsseln mit Clients beansprucht. Da Unternehmen in zunehmendem Maße global aufgestellt sind, können Remote-Benutzer zusätzlich beeinträchtigt sein, weil sie über Verbindungen mit hoher Latenzzeit und/oder niedriger Bandbreite auf die Anwendungen zugreifen. Die Unternehmen versuchen häufi g, die langsamen Anwendungsreaktionszeiten durch kostspielige Upgrades der WAN-Bandbreite zu beheben. Häufi g wird dann festgestellt, dass die Bandbreite nicht voll ausgenutzt werden kann, wenn die Netzwerke große Entfernungen überspannen und folglich hoher Netzwerklatenz ausgesetzt sind. Außerdem greifen die Benutzer, die in derselben regionalen Niederlassung oder Zweigstelle arbeiten, häufi g auf dieselben Dokumente und gemeinsam genutzten Ressourcen im Rechenzentrum der Zentrale zu, was zu mehreren wiederholten Downloads großer Datenmengen über eine begrenzte Netzwerkverbindung führt. 2

3 Intelligentes Load Balancing und Performance-Optimierung Angesichts der Herausforderungen, mit denen zahlreiche Organisationen konfrontiert sind, bieten die Citrix Lösungen eine effi ziente Alternative zu kostspieligen Netzwerk-Upgrades und spezifi schen Insellösungen. Die Citrix NetScaler-Lösungen vereinen die Funktionen traditioneller Netzwerk-Einzelkomponenten für das Rechenzentrum (Load Balancing, Caching, Kompression, SSL-Beschleunigung und SSL-Offl oad, Abwehr von Angriffen auf dem Application Layer, Performance-Monitoring und SSL VPN) in einem zentralen Netzwerkgerät, das durchweg auf die Maximierung der Anwendungsperformance ausgelegt ist. Die Lösung sorgt für eine erhebliche Verbesserung der Anwendungsreaktionszeit für die Benutzer und reduziert die Anzahl der benötigen Web- und Application-. Das Load Balancing von Citrix NetScaler Systemen ermöglicht einen Lastausgleich zwischen mehreren SharePoint n und garantiert so die optimale Ausnutzung der -Ressourcen. Die TCP Client Optimierung verringert die Anzahl der Client- Verbindungen mit dem Application-: Es wird nicht jede einzelne Client-Anfrage an den Anwendungsserver weitergeleitet, sondern eine bestehende Verbindung zwischen Citrix NetScaler und dem Application- genutzt. Das reduziert die benötigte Rechenleistung für die Verarbeitung der TCP-Verbindungen. Beim Content Caching werden häufi g angeforderte statische und dynamische Anwendungsdaten im In-Memory Cache abgelegt. Dies entlastet den erheblich. Durch die frei werdenden Ressourcen auf dem können mehr Benutzer bedient werden und die Bereitstellung der Inhalte wird deutlich performanter. Wird Microsoft SharePoint für den Aufbau von Extranets eingesetzt, kommt oftmals SSL zur Verschlüsselung der Kommunikation zum Einsatz. Die bei SSL-Transaktionen aufgebauten privaten Sessions zwischen dem Client und dem belasten die -CPU jedoch erheblich mehr als normale HTTP-Verbindungen. Das NetScaler System übernimmt als zentrale Stelle alle sicherheitsrelevanten Aufgaben der Web-, wie SSL-Terminierung, Kontrolle der Client-Zertifi kate, Autorisierung, Authentifi kation, Bulk Encryption, Session Control etc. Durch Entlastung der Web- stehen mehr Web--Ressourcen für die Unterstützung einer größeren Anwenderzahl zur Verfügung. Heute ist ein rasanter Anstieg von Angriffen gegen Web- Anwendungen, zum Beispiel durch DoS-Attacken (Denial of Service) oder webbasierte Würmer zu beobachten. Citrix NetScaler bietet einen sicheren Schutz vor diesen Attacken und vor Angriffen auf Anwendungsebene. Mit Citrix EdgeSight for NetScaler bietet das System proaktive Reports der SharePoint-Antwortzeiten und der Performance aus Sicht des Endbenutzers. So kann das IT-Management mögliche Probleme frühzeitig erkennen und erforderliche Maßnahmen ergreifen. Schluss mit langsam hohe Performance für Wide Area Networks Citrix ermöglicht es Organisationen, die volle Bandbreite einer WAN-Verbindung auszuschöpfen. Die Appliances werden jeweils an den WAN- Endpunkten, d.h. im zentralen Rechenzentrum und in der Niederlassung installiert. Die Beschleunigung der Datenübertragung in Wide Area Networks (WAN) wird über die Optimierung gängiger Protokolle wie CIFS, FTP, NFS und HTTP erreicht. Die Lösung verfügt über den AutoOptimizer, der jeweils automatisch die beste Methode für die TCP- Optimierung auswählt. Dazu zählen die Durchführung des Client--Handshakes, die Reduzierung der Kommunikation zwischen den Protokollen und die Optimierung der Nutzlast. DieseTechnologie gestattet außerdem die Anpassung an die sich ändernden Netzwerkbedingungen, um die Daten immer mit maximaler Geschwindigkeit zu übertragen. Mit der Komprimierungstechnologie von werden Verbindungsengpässe beseitigt, der Datendurchsatz erhöht und die Antwortzeiten von Anwendungen verkürzt. Citrix bietet eine mehrstufi ge Komprimierung, bei der vor der eigentlichen Datenübertragung verschiedene Komprimierungsmechanismen angewandt werden. Durch die hoch entwickelte Compression Engine wird eine Historie der bereits übertragenen Dateien als Bitstreams im Cache abgelegt. Werden Daten erneut heruntergeladen, werden diese vom lokalen mit LAN-Geschwindigkeit bereitgestellt. Neben Technologien für die Komprimierung von L2 Cache und Arbeitsspeicher bietet das System zusätzlich Festplatten, auf denen umfangreiche Komprimierungs-Historien gespeichert werden können. ist eine durchgängige End-to-End Lösung für alle IP-basierten WANs und derzeit die einzige Lösung am Markt, die voll-transparent im Netzwerk arbeitet. Das bedeutet, dass der Datenverkehr bei nicht getunnelt wird. Änderungen an bestehenden Management-Tools, Firewalls oder anderen Netzwerk-Komponenten sind daher nicht nötig. Der Citrix Software Client ermöglicht eine leistungsfähige Anwendungsbereitstellung auch für kleine Zweigstellen und für mobile Mitarbeiter und zwar mit derselben Protokollbeschleunigung, TCP-Optimierung und Komprimierung, die von Appliances geboten wird. Der Citrix Software Client unterstützt die gängigen VPN-Mechanismen wie z.b. IPSec, Microsoft PPTP und Citrix Access Gateway SSL VPN für die sichere Anwendungsbereitstellung. 3

4 Abb. 2: SharePoint und Optimierung durch die Citrix-Infrastruktur Branch Office LAN Central Data Center SharePoint Environment Web WAN LAN Branch Office Application SQL NetScaler High Availability Pair Web LAN Microsoft SharePoint Performance Test März 2007 Die folgenden Testergebnisse wurden während eines Performance-Tests bei Microsoft in Redmond, WA, USA erzielt. Die Messungen wurden in Zusammenarbeit mit dem Microsoft SharePoint Portal Test Engineering Team im März 2007 durchgeführt. Das Microsoft SharePoint-Team hat die am häufi gsten aufgerufenen Sites in einer SharePoint-Umgebung der internen Produktion ermittelt und automatisierte Scripts entwickelt, die auf dem Microsoft Application Center Test basieren. Bei jedem Test greifen 80 simulierte Benutzer wiederholt auf die angegebenen Sites zu, wobei unterschiedliche Performancewerte wie zum Beispiel die Downloadzeiten (Zeit bis zum letzten Byte) erfasst werden. Die Testumgebung im Detail: Citrix NetScaler 9000, Version 7.0 Citrix 8800 in der Zentrale, 8500 in der Niederlassung, Version SharePoint Web : Dell 2850 Dual CPUs 3.4 GHz Hyperthreaded, 146GB 15,000 RPM HDD RAID1 4 GB RAM SharePoint Application : Dell 6850 Quad CPUs 3.4 GHz Hyperthreaded, 146 GB 15,000 RPM RAID1 HDD 8 GB RAM SQL : Dell 6850 Quad CPUs 2.8 GHz Dual Core, 146 GB 15,000 RPM RAID1, 8 TB SAS 15,000 RPM RAID 10 HDD Apposite Linktrophy für WAN-Simulation MS Windows 2003, Internet Explorer 7.0 Client MS Offi ce System 2007, MS SharePoint Portal 2007 Test Scripts bereitgestellt vom Microsoft SharePoint Performance Testing Team 4

5 Abb. 3: Die Testumgebung SharePoint Environment Load Generation WAN Web NetScaler Application SQL Web Client Testplan: NetScaler und beschleunigen häufi ge HTTP-basierte Workfl ows Bei diesem Test werden die identifi zierten HTTP-Workfl ows wiederholt vom Microsoft Application Test Center durchgeführt und die Anwendungsreaktionszeiten aufgezeichnet. Die Ausgangsdaten spiegeln die Nutzung des Microsoft Network Load Balancing vor den SharePoint-n ohne Einsatz von oder NetScaler wider. Während der zweiten Phase ersetzt NetScaler das Microsoft Network Load Balancing und wendet zusätzliche Optimierungsverfahren an, die in der Konfi guration beschrieben sind. Die Citrix Systeme sind während dieses Tests deaktiviert und sorgen für keinerlei Beschleunigung. Während der dritten Phase wird Citrix aktiviert. Sowohl als auch NetScaler sorgen für Optimierung und Beschleunigung. Sämtliche Tests werden in einem simulierten WAN ausgeführt, wobei Parameter wie Bandbreite, Round-Trip-Latenz und Paketverlust festgelegt und in den Testergebnissen ausführlich beschrieben werden. NetScaler sorgt für SSL-Offl oad bei häufi gen HTTPS-basierten Workfl ows Bei diesem Test sorgt Citrix NetScaler zusätzlich zu den zuvor konfi gurierten Beschleunigungsmethoden für SSL-Offl oad in der SharePoint-Umgebung. beschleunigt Datei-Downloads Bei diesem Test werden Dateien unterschiedlicher Größe und unterschiedlichen Typs heruntergeladen und die Downloadzeiten für jedes Szenario erfasst. Die emulierten WAN-Parameter werden geändert, um die folgenden Szenarien widerzuspiegeln: Scenario Branch Office to HQ between US and Asia Regional Office to HQ within US Branch Office to HQ within US Branch Office to HQ between US and Europe Regional office to HQ between US and Asia Network Parameters 1.5 Mbps, 300ms latency, 1% packet loss 44 Mbps, 90ms latency, 0.1% packet loss 6 Mbps, 90ms latency, 0.1% packet loss 6 Mbps, 200ms latency, 0.1% packet loss 6 Mbps, 300ms latency, 0.1% packet loss 5

6 Testergebnisse Alle alltäglichen SharePoint-Funktionen werden durch den Einsatz von Citrix NetScaler erheblich beschleunigt. Insbesondere der Seitenaufbau (Ladevorgang) erfolgt deutlich schneller. Im Zusammenspiel mit Citrix werden nochmals verbesserte Ergebnisse erzielt. Vor allem beim Datei- Download lässt sich die Performance mit Citrix beträchtlich steigern. In bestimmten Szenarien werden mit einer Citrix-Implementierung noch wesentlich höhere Beschleunigungen gemessen: Gerade bei extremen Test- Szenarien, d.h. bei wenig zur Verfügung stehender Bandbreite und bei schlechten Antwortzeiten, wirkt sich ein Einsatz von Citrix sehr positiv aus. Die Ergebnisse zeigen, dass die Kombination aus Citrix NetScaler und die Anwendungsreaktionszeit bei HTTP-basierten Workfl ows in einem Szenario mit großer Bandbreite um bis zu 35% beschleunigt. Mit abnehmender Bandbreite der Verbindung kommen die Vorteile von NetScaler und immer deutlicher zum Vorschein, wie den Abbildungen 4 und 5 zu entnehmen ist. Bei einem Zugriffsszenario mit einer Bandbreite von 512 kbit/s beschleunigen NetScaler und die Performance dieser HTTP- Workfl ows um bis zu 87% im Vergleich zu den Ausgangswerten. Abbildung 6 zeigt ein Szenario mit geringer Bandbreite und hoher Latenz, das einem satellitengestützten Zugriffsszenario mit begrenzter Bandbreite ähnelt. Die Ausgangsreaktionszeiten dieser Extrem-Workfl ows betragen mehr als 10 Minuten und werden deshalb für unbrauchbar erachtet. Citrix NetScaler sorgt bei sämtlichen Workfl ows in diesem Szenario für eine 9-fache Beschleunigung, während die Kombination aus NetScaler und die Benutzerreaktionszeit sogar um das bis zu 60-Fache verbessert, was Reaktionszeiten von wenigen Sekunden entspricht. Das zeigt, dass Citrix in der Lage ist, auch in extremen Zugriffsszenarien einen produktiven Benutzerzugriff mit relativ schnellen Reaktionszeiten zu ermöglichen. Die folgenden Diagramme veranschaulichen die Performance-Ergebnisse bei unterschiedlichen WAN-Parametern: MySite MySite MySite Search Query WSS DocLib Workflows Search Query WSS DocLib Search Query WSS DocLib WSS TeamSite WSS TeamSite WSS TeamSite Baseline NetScaler NetScaler & Baseline NetScaler NetScaler & Baseline NetScaler NetScaler & Abb. 4: HTTP Workfl ows mit 5 Mbps und 169ms Latenz Abb. 5: HTTP Workfl ows mit 512 kbps und 140ms Latenz Abb. 6: HTTP Workfl ows mit 32 kbps und 708ms Latenz 6

7 Citrix NetScaler sorgt für Entlastung der Backend-Systeme durch SSL-Offl oad Bei diesem Test sorgt Citrix NetScaler zusätzlich zu den zuvor konfi gurierten Beschleunigungsmethoden für SSL- Offl oad in der SharePoint-Umgebung. Dieser Test zeigt, dass die SSL-Offl oad-kapazität von Citrix NetScaler es den Web- n ermöglicht, Ressourcen zu sparen und sich auf die Bereitstellung von Inhalten zu konzentrieren. Das führt zu Verbesserungen von bis zu 82% bei der Benutzerreaktionszeit. beschleunigt Datei-Downloads Bei diesem Test werden Dateien unterschiedlicher Größe und unterschiedlichen Typs heruntergeladen und die Downloadzeiten für jedes Szenario erfasst. Wie Abbildung 7 zu ent nehmen ist, werden die Downloadzeiten durch erheblich verbessert und zwar schon beim ersten Download. Bei einem typischen Zugriffsszenario zwischen Asien und den Vereinigten Staaten wurde die Downloadzeit einer 12 MB-Datei von mehr als 4 Minuten auf 0,5 Sekunden gesenkt, was einer 500-fachen Beschleunigung entspricht. Workflow Test Response Time Improvement 512 kbps / 140ms latency Die folgende Grafik zeigt eine Auswahl der Tests sowie die drastischen Performanceverbesserungen. 300 MySite Search Query Baseline 6.65s NetScaler 3.48s 47.61% Baseline 2.25s NetScaler 3.84s 26.81% Branch Office to HQ: US - Asia Branch Office to HQ: Within US Regional Office to HQ: Within US Branch Office to HQ: US - Europe Regional Office to HQ: US - Asia Document Library Baseline 6.49s NetScaler 3.36s 48.26% 150 Team Site Baseline 6.29s NetScaler 1.13s 82.03% Baseline 1st Pass 2nd Pass Abb. 7: File Download Times 7

8 Citrix Worldwide Hauptsitz Europa Citrix Systems International GmbH Rheinweg Schaffhausen Schweiz Tel: +41 (0) Europäische Niederlassungen Citrix Systems GmbH Am Söldnermoos Hallbergmoos / München Deutschland Tel: +49 (0) Citrix Systèmes SARL 7, place de la Défense Paris la Défense 4 Cedex Frankreich Tel: +33 (0) Citrix Systems UK Limited Chalfont Park House, Chalfont Park Chalfont St. Peter Gerrards Cross Buckinghamshire, SL9 0DZ United Kingdom Tel: +44 (0) Hauptsitz Citrix Systems, Inc. 851 West Cypress Creek Road Fort Lauderdale, FL USA Tel: +1 (800) Tel: +1 (954) Hauptsitz Asien/Pazifi k Über Citrix: Citrix Systems, Inc. (NASDAQ: CTXS) ist der weltweit führende Anbieter von Infrastruktur zur Applikationsbereitstellung. Mehr als Unternehmen weltweit verlassen sich auf Citrix, um den Anwendern jede Applikation orts- und zeitunabhängig zur Verfügung zu stellen mit der höchsten Performance, der größten Sicherheit und den niedrigsten Kosten. Zu den Kunden zählen alle Fortune 100 Unternehmen und 98 Prozent der Fortune 500 Unternehmen ebenso wie tausende von kleinen und mittleren Unternehmen. Citrix Systems, Inc. hat seinen Hauptsitz in Fort Lauderdale, Florida (USA), und ist mit Niederlassungen in 29 Ländern vertreten. Citrix zählt Handels- und Allianz-Partner in über 100 Ländern. Im Geschäftsjahr 2006 erwirtschaftete Citrix einen Umsatz von 1,1 Milliarden US-Dollar. Die Niederlassung für die Vertriebsregion Central Europe (Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa) befi ndet sich in Hallbergmoos bei München. Weitere Informationen fi nden Sie unter Citrix Systems Asia Pacifi c Pty Ltd. Suite 3201, 32nd Floor One International Finance Centre 1 Harbour View Street Central Hong Kong Tel: Citrix Online Division 5385 Hollister Avenue Santa Barbara, CA Tel: +1 (805) Citrix Systems, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Citrix, Citrix Presentation, Citrix Access Gateway, Citrix, NetScaler, Citrix XenDesktop, Citrix EdgeSight, SpeedScreen, AppCompress und SmoothRoaming sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von Citrix Systems, Inc. in den USA und anderen Ländern. Microsoft und Windows sind Warenzeichen oder registrierte Warenzeichen von Microsoft Corporation in den USA und anderen Ländern. UNIX ist ein registriertes Warenzeichen von The Open Group in den USA und anderen Ländern. Alle übrigen Warenzeichen und registrierten Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer. EM-D /08

Eine Kosten- und ROI-Betrachtung

Eine Kosten- und ROI-Betrachtung W H I T E P A P E R IT-Kosten senken mit Citrix Presentation Server 4 Eine Kosten- und ROI-Betrachtung Kosten eindämmen und einen größeren Nutzen für das Unternehmen realisieren diese Ziele stehen heute

Mehr

WAN-Optimierung und performante Anbindung von Zweigstellen und mobilen Mitarbeitern

WAN-Optimierung und performante Anbindung von Zweigstellen und mobilen Mitarbeitern Citrix WANScaler Produktübersicht WAN-Optimierung und performante Anbindung von Zweigstellen und mobilen Mitarbeitern Vorteile Bessere Anwendungsperformance LAN-ähnliche Performance bei der Bereitstellung

Mehr

Citrix - Virtualisierung und Optimierung in SharePoint. Server Umgebungen. Peter Leimgruber Citrix Systems GmbH

Citrix - Virtualisierung und Optimierung in SharePoint. Server Umgebungen. Peter Leimgruber Citrix Systems GmbH Citrix - Virtualisierung und Optimierung in SharePoint Server Umgebungen Peter Leimgruber Citrix Systems GmbH Citrix-Microsoft Alliance eine lange Historie! 1989 Microsoft licenses OS/2 to Citrix for multi-user

Mehr

Replikationsoptimierung mit Citrix BranchRepeater. Oliver Lomberg Citrix Systems GmbH

Replikationsoptimierung mit Citrix BranchRepeater. Oliver Lomberg Citrix Systems GmbH Replikationsoptimierung mit Citrix BranchRepeater Oliver Lomberg Citrix Systems GmbH Hürden bei der Anbindung von Rechenzentren und Niederlassungen über WAN-Strecken Ineffiziente Nutzung bandbreitenhungriger

Mehr

WAN-Optimierung und performante Anbindung von Zweigstellen und mobilen Mitarbeitern

WAN-Optimierung und performante Anbindung von Zweigstellen und mobilen Mitarbeitern Citrix WANScaler Produktübersicht WAN-Optimierung und performante Anbindung von Zweigstellen und mobilen Mitarbeitern Vorteile Bessere Anwendungsperformance LAN-ähnliche Performance bei der Bereitstellung

Mehr

Produktübersicht. Access Gateway. Einfacher und sicherer Zugriff auf Anwendungen und Ressourcen von jedem Ort. www.citrix.de

Produktübersicht. Access Gateway. Einfacher und sicherer Zugriff auf Anwendungen und Ressourcen von jedem Ort. www.citrix.de Einfacher und sicherer Zugriff auf Anwendungen und Ressourcen von jedem Ort www.citrix.de Citrix das beste SSL VPN für sicheren Remote-Zugriff auf das Citrix Delivery Center Leader: Gartner Magic Quadrant

Mehr

WAN Beschleunigung schneller Datentransport, kurze Backupfenster

WAN Beschleunigung schneller Datentransport, kurze Backupfenster Beschleunigung schneller Datentransport, kurze Backupfenster connecting different worlds Christian Hansmann Beschleunigung schneller Datentransport, kurze Backupfenster Begrüßung, Vorstellung Herausforderungen

Mehr

Erfahren Sie mehr zu LoadMaster für Azure

Erfahren Sie mehr zu LoadMaster für Azure Immer mehr Unternehmen wechseln von einer lokalen Rechenzentrumsarchitektur zu einer öffentlichen Cloud-Plattform wie Microsoft Azure. Ziel ist es, die Betriebskosten zu senken. Da cloud-basierte Dienste

Mehr

Citrix Branch Repeater

Citrix Branch Repeater Citrix Bereitstellung von Desktops und Anwendungen für Niederlassungen und mobile Anwender optimieren Vorteile Verbessert die Anwenderproduktivität und Benutzerfreundlichkeit erheblich, indem die Bereitstellung

Mehr

Citrix MetaFrame Presentation Server für UNIX

Citrix MetaFrame Presentation Server für UNIX P R O D U K T Ü B E R S I C H T Citrix MetaFrame Presentation Server für UNIX MetaFrame Presentation Server für UNIX ist der einfachste Weg, UNIX- und Java-basierte Geschäftsanwendungen unternehmensweit

Mehr

Einfluss der Treatment Sets auf Ladezeiten und Datenvolumen am Beispiel von SharePoint Server 2010

Einfluss der Treatment Sets auf Ladezeiten und Datenvolumen am Beispiel von SharePoint Server 2010 : Einfluss der Treatment Sets auf Ladezeiten und Datenvolumen am Beispiel von SharePoint Server 2010 von Thomas Stensitzki, Senior Consultant icomcept GmbH Management Summary Der Aufbau von Webseiten kann

Mehr

Performance-Optimierung und IT-Konsolidierung für Niederlassungen

Performance-Optimierung und IT-Konsolidierung für Niederlassungen Performance-Optimierung und IT-Konsolidierung für Niederlassungen Citrix optimiert die Bandbreitenauslastung und sorgt für die schnelle Anwendungsbereitstellung in Niederlassungen. Die Lösung ermöglicht

Mehr

Citrix Networking-Lösungen. Mehr Tempo und Ausfallsicherheit mit physischen und virtuellen Appliances

Citrix Networking-Lösungen. Mehr Tempo und Ausfallsicherheit mit physischen und virtuellen Appliances Citrix Networking-Lösungen Mehr Tempo und Ausfallsicherheit mit physischen und virtuellen Appliances Citrix Networking-Lösungen Receiver Branch Repeater Access Gateway XenDesktop XenApp XenServer NetScaler

Mehr

Citrix Access Gateway

Citrix Access Gateway Citrix Access Gateway DIE LEISTUNGSSTARKE SSL-VPN-PRODUKTFAMILIE FÜR DEN REMOTE-ZUGRIFF AUF ANWENDUNGEN UND INFORMATIONEN Die Citrix Access Gateway Produktfamilie bietet extrem leistungsfähige Lösungen

Mehr

Root-Server für anspruchsvolle Lösungen

Root-Server für anspruchsvolle Lösungen Root-Server für anspruchsvolle Lösungen I Produktbeschreibung serverloft Internes Netzwerk / VPN Internes Netzwerk Mit dem Produkt Internes Netzwerk bietet serverloft seinen Kunden eine Möglichkeit, beliebig

Mehr

Citrix Access Gateway - sicherer Zugriff auf Unternehmensressourcen

Citrix Access Gateway - sicherer Zugriff auf Unternehmensressourcen Citrix Access Gateway - sicherer Zugriff auf Unternehmensressourcen Peter Metz Sales Manager Application Networking Group Citrix Systems International GmbH Application Delivery mit Citrix Citrix NetScaler

Mehr

U P T I M E products. SAP-Archivierung

U P T I M E products. SAP-Archivierung U P T I M E products SAP-Archivierung Zerfifizierte Archiv-Schnittstelle Daten und Dokumente eines SAP-Systems können über den SAP Archive Link in ein Archivsystem ausgelagert und bei Bedarf wieder zurückgeladen

Mehr

Beschleunigung von Web- Anwendungen um das Fünffache

Beschleunigung von Web- Anwendungen um das Fünffache Beschleunigung von Web- Anwendungen um das Fünffache Citrix NetScaler ist ein universeller Controller zur Bereitstellung von Web-Applikationen, der die Performance nachhaltig steigert und so die Geschwin

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite

PRESSEMITTEILUNG. IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite PRESSEMITTEILUNG IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite Bremen, 12. Juni 2007 IGEL Technology präsentiert umfangreiche Software-Updates und

Mehr

... 64 bit Televaulting

... 64 bit Televaulting Next Generation Backup und Recovery Software... 64 bit Televaulting Kronberg, 07. Mai 2007 Asigra, der Technologieführer im Bereich agentless Backup und Recovery- für Unternehmen und Service Provider,

Mehr

Remote Zugriff sicher mit Access Gateway Valentine Cambier

Remote Zugriff sicher mit Access Gateway Valentine Cambier Remote Zugriff sicher mit Access Gateway Valentine Cambier Channel Development Manager Citrix Systems Deutschland GmbH Sicherer Zugriff auf alle Citrix Anwendungen und virtuellen Desktops Eine integrierte

Mehr

Citrix NetScaler Produktübersicht

Citrix NetScaler Produktübersicht Citrix NetScaler Produktübersicht Integrierte Lösungen für Anwendungsbeschleunigung, Traffi c Management, Performance-Monitoring und Sicherheit von Webanwendungen Citrix NetScaler Application Delivery

Mehr

Fünf Gründe: Mobile Bereitstellung von Windows- Anwendungen ist leichter als gedacht

Fünf Gründe: Mobile Bereitstellung von Windows- Anwendungen ist leichter als gedacht Fünf Gründe: Mobile Bereitstellung von Windows- Anwendungen ist leichter als gedacht 2 Betrachten Sie die folgenden drei Szenarien. Kommt Ihnen eine dieser Situationen bekannt vor? Wenn ich meine Autowerkstatt

Mehr

PRODUKT BROSCHÜRE. Endkundeninformation. Advantage Database Server

PRODUKT BROSCHÜRE. Endkundeninformation. Advantage Database Server PRODUKT BROSCHÜRE Endkundeninformation Advantage Database Server DATEN SIND ALLES. Einer der Schlüsselfaktoren im globalen Markt wie auch in jedem Unternehmen ist die Information. Die Datenbanken, die

Mehr

Das Citrix Delivery Center

Das Citrix Delivery Center Das Citrix Delivery Center Die Anwendungsbereitstellung der Zukunft Marco Rosin Sales Manager Citrix Systems GmbH 15.15 16.00 Uhr, Raum B8 Herausforderungen mittelständischer Unternehmen in einer globalisierten

Mehr

1 Einzelplatzversion. 1.1 Hardware. 1.2 Software* Stand Juli 2014

1 Einzelplatzversion. 1.1 Hardware. 1.2 Software* Stand Juli 2014 Stand Juli 2014 Hinweis: Die Funktionsfähigkeit des Systems können wir bei Einsatz von nicht freigegebener (BETA)-Software nicht gewährleisten. 1 Einzelplatzversion 1.1 Hardware Prozessor Dual Core 1,8

Mehr

Decus IT Symposium 2006

Decus IT Symposium 2006 Decus Wie unterscheiden sich klassische VPNs von HOBs Remote Desktop VPN Joachim Gietl Vertriebsleiter Central Europe 1 HOB RD VPN Was leistet HOB RD VPN? Einfacher, sicherer und flexibler Zugriff auf

Mehr

WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN

WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN Dr. Bernd Kiupel Azure Lead Microsoft Schweiz GmbH NEUE MÖGLICHKEITEN DURCH UNABHÄNGIGKEIT VON INFRASTRUKTUR BISHER: IT-Infrastruktur begrenzt Anwendungen

Mehr

Konfiguration von Igel ThinClients fu r den Zugriff via Netscaler Gateway auf eine Storefront/ XenDesktop 7 Umgebung

Konfiguration von Igel ThinClients fu r den Zugriff via Netscaler Gateway auf eine Storefront/ XenDesktop 7 Umgebung Konfiguration von Igel ThinClients fu r den Zugriff via Netscaler Gateway auf eine Storefront/ XenDesktop 7 Umgebung Inhalt 1. Einleitung:... 2 2. Igel ThinClient Linux OS und Zugriff aus dem LAN... 3

Mehr

Time To Market. Eine Plattform für alle Anforderungen. Lokale Betreuung (existierende Verträge und Vertragspartner, ) Kosten

Time To Market. Eine Plattform für alle Anforderungen. Lokale Betreuung (existierende Verträge und Vertragspartner, ) Kosten Time To Market Ressourcen schnell Verfügbar machen Zeitersparnis bei Inbetriebnahme und Wartung von Servern Kosten TCO senken (Einsparung bei lokaler Infrastruktur, ) CAPEX - OPEX Performance Hochverfügbarkeit

Mehr

securemsp CloudShare Encrypted File Transfer & Collaboration Platform Secure-MSP GmbH 2013

securemsp CloudShare Encrypted File Transfer & Collaboration Platform Secure-MSP GmbH 2013 securemsp CloudShare Encrypted File Transfer & Collaboration Platform Secure-MSP GmbH 2013 Häufig gestellte Fragen... Wie geben wir unseren Zweigstellen Zugang zu sensiblen Daten? Wie komme ich unterwegs

Mehr

CDN SERVICE APPLICATION DELIVERY NETWORK (ADN) Deutsche Telekom AG

CDN SERVICE APPLICATION DELIVERY NETWORK (ADN) Deutsche Telekom AG CDN SERVICE APPLICATION DELIVERY NETWORK (ADN) Deutsche Telekom AG International Carrier Sales and Solutions (ICSS) CDN-Service Application Delivery Network (ADN) Mehr Leistung für webbasierte Anwendungen

Mehr

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015 KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015 Leistung, Kosten, Sicherheit: Bessere Performance und mehr Effizienz beim Schutz von virtualisierten Umgebungen AGENDA - Virtualisierung im Rechenzentrum - Marktübersicht

Mehr

Whitepaper Performance im visionapp Access Portal

Whitepaper Performance im visionapp Access Portal Whitepaper Performance im visionapp Access Portal www.visionapp.com Inhalt 1 Einleitung... 2 2 Das Caching... 2 2.1 Caching von DB-Ressourcen... 2 2.2 Caching von DB-Konfigurationswerten... 2 2.3 Caching

Mehr

Einfacher und sicherer Anwendungszugriff von überall her

Einfacher und sicherer Anwendungszugriff von überall her Einfacher und sicherer Anwendungszugriff von überall her Citrix Access Gateway das beste SSL VPN für den sicheren Remote-Zugriff auf Citrix XenDesktop und Citrix XenApp Leader: Gartner Magic Quadrant für

Mehr

Citrix Application Delivery Infrastructure

Citrix Application Delivery Infrastructure Citrix Application Delivery Infrastructure Produkte & Technologien End-to-End-Lösungen zur Anwendungs bereitstellung Geschäftsanwendungen sind aus dem Unternehmensalltag nicht mehr wegzudenken. Stehen

Mehr

Neuerungen in Outpost 8.0

Neuerungen in Outpost 8.0 Neuerungen in Outpost 8.0 Sicherheitsproduktfamilie Outpost Die neue Internetsicherheits-Produktreihe Outpost 8 (Virenschutz, Firewall und Sicherheitssuite) setzt die bewährte Agnitum-Tradition ständiger

Mehr

Windows Server 2012 Manageability and Automation. Module 1: Standards Based Management with Windows Management Framework - Robust Automation

Windows Server 2012 Manageability and Automation. Module 1: Standards Based Management with Windows Management Framework - Robust Automation Windows Server 2012 Manageability and Automation Module 1: Standards Based Management with Windows Management Framework - Robust Automation Modulhandbuch Autor: Rose Malcolm, Content Master Veröffentlicht:

Mehr

Was ist PretonSaverTM... 3 PretonSaver's... 3 PretonCoordinator... 3 PretonControl... 4 PretonSaver Client... 4 PretonSaver TM Key Funktionen...

Was ist PretonSaverTM... 3 PretonSaver's... 3 PretonCoordinator... 3 PretonControl... 4 PretonSaver Client... 4 PretonSaver TM Key Funktionen... PRETON TECHNOLOGY Was ist PretonSaverTM... 3 PretonSaver's... 3 PretonCoordinator... 3 PretonControl... 4 PretonSaver Client... 4 PretonSaver TM Key Funktionen... 4 System Architekturen:... 5 Citrix and

Mehr

Citrix MetaFrame Conferencing Manager

Citrix MetaFrame Conferencing Manager P R O D U K T Ü B E R S I C H T Citrix MetaFrame Conferencing Manager Citrix MetaFrame Conferencing Manager stellt in bestehenden MetaFrame Presentation Server-Umgebungen ein virtuelles Konferenz-Zentrum

Mehr

OCTOPUS Appointment System von ADCOTEL -- System Architektur Version 1.1 vom 23.02.2007 2005-2007 Adcotel GmbH. I. Übersicht

OCTOPUS Appointment System von ADCOTEL -- System Architektur Version 1.1 vom 23.02.2007 2005-2007 Adcotel GmbH. I. Übersicht Appointment System von ADCOTEL -- System Architektur Version 1.1 vom 23.02.2007 2005-2007 Adcotel GmbH I. Übersicht Dieses Dokument beschreibt aus technischer Sicht. Einsatzgebiet und Funktionen von Das

Mehr

Citrix NetScaler Application Delivery Systems

Citrix NetScaler Application Delivery Systems P R O D U K T Ü B E R S I C H T Citrix NetScaler Application Delivery Systems INTEGRIERTE LÖSUNGEN FÜR ANWENDUNGSBESCHLEUNIGUNG, TRAFFIC MANAGEMENT, PERFORMANCE-MONITORING UND SICHERHEIT VON WEBANWENDUNGEN

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN SHAREPOINT 2013 - DEEP DIVE FOR ADMINS 11.09.2012 IOZ AG 2

HERZLICH WILLKOMMEN SHAREPOINT 2013 - DEEP DIVE FOR ADMINS 11.09.2012 IOZ AG 2 11.09.2012 IOZ AG 1 HERZLICH WILLKOMMEN SHAREPOINT 2013 - DEEP DIVE FOR ADMINS 11.09.2012 IOZ AG 2 AGENDA Über mich Architekturänderungen Systemvoraussetzungen Migration Fragen 11.09.2012 IOZ AG 3 ÜBER

Mehr

Citrix NetScaler Seminar 2011

Citrix NetScaler Seminar 2011 Citrix NetScaler Seminar 2011 Natanael Mignon Consulting»Lounge Wer wir sind» Eine Marke der» 20 Jahre Erfahrung in Beratung und Unterstützung von Unternehmen» Über 50 Mitarbeiter für Deutschland und Mitteleuropa»

Mehr

WHITEPAPER SanDisk DAS Cache: OLTP-Performance

WHITEPAPER SanDisk DAS Cache: OLTP-Performance WHITEPAPER SanDisk DAS Cache: OLTP-Performance 951 SanDisk Drive, Milpitas, CA 95035 2014 SanDisk Corporation. Alle Rechte vorbehalten. www.sandisk.com Einführung Dieses Dokument beschreibt die Leistungsfunktionen

Mehr

SonicWALL WAN Acceleration (WXA) Appliances. SonicWALL Inc.

SonicWALL WAN Acceleration (WXA) Appliances. SonicWALL Inc. SonicWALL WAN Acceleration (WXA) Appliances SonicWALL Inc. 1 WAN Acceleration WAN Acceleration Technologie hilft bei Performance-Verbesserungen von Business Applikationen Optimierung der Antwortzeiten

Mehr

Systemvoraussetzungen winvs office winvs advisor

Systemvoraussetzungen winvs office winvs advisor Systemvoraussetzungen winvs office winvs advisor Stand Januar 2014 Software für die Versicherungsund Finanzverwaltung Handbuch-Version 1.8 Copyright 1995-2014 by winvs software AG, alle Rechte vorbehalten

Mehr

Systemvoraussetzungen myfactory

Systemvoraussetzungen myfactory Systemvoraussetzungen myfactory Hinweis: Die Funktionsfähigkeit des Systems können wir bei Einsatz von nicht freigegebener (BETA)-Software nicht gewährleisten. 1 Einzelplatzversion 1.1 Hardware Prozessor

Mehr

theguard! NetworkManager (Gültig für Version 6.0 und höher)

theguard! NetworkManager (Gültig für Version 6.0 und höher) theguard! NetworkManager (Gültig für Version 6.0 und höher) Der theguard! NetworkManager besteht in erster Linie aus interaktiven Client-Applikationen und zentralen Communication Servern. Die Clients müssen

Mehr

Ihr Weg zum digitalen Unternehmen

Ihr Weg zum digitalen Unternehmen GESCHÄFTSPROZESSE Ihr Weg zum digitalen Unternehmen INNEO-Lösungen auf Basis von Microsoft SharePoint machen s möglich! GESCHÄFTSPROZESSE Digitalisieren Sie Ihre Geschäftsprozesse mit INNEO INNEO ist Ihr

Mehr

bewegt den Appliance Markt Wählen Sie die beste Security Appliance für Ihre Kunden

bewegt den Appliance Markt Wählen Sie die beste Security Appliance für Ihre Kunden bewegt den Appliance Markt Wählen Sie die beste Security Appliance für Ihre Kunden UTM-1 : alles inclusive - alles gesichert Markt: Kleine bis mittelständische Unternehmen oder Niederlassungen Geschäftsmöglichkeiten:

Mehr

Neues Microsoft Office 2011 für Mac ist da! Neu mit dem beliebten Mailprogramm Microsoft Outlook anstelle von Entourage

Neues Microsoft Office 2011 für Mac ist da! Neu mit dem beliebten Mailprogramm Microsoft Outlook anstelle von Entourage Newsletter Apple Neues Microsoft Office 2011 für Mac ist da! Neu mit dem beliebten Mailprogramm Microsoft Outlook anstelle von Entourage Mit Office für Mac 2011 können Sie Ihren Mac ganz nach den eigenen

Mehr

Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus?

Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus? Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus? 2010 SafeNet, Inc. Alle Rechte vorbehalten. SafeNet und das SafeNet-Logo sind eingetragene Warenzeichen von SafeNet. Alle anderen

Mehr

LANCOM Techpaper Routing Performance

LANCOM Techpaper Routing Performance Einleitung Die Anwendungen in der Kommunikation und Unterhaltung basieren zunehmend auf IP-Netzwerken. Um die erforderlichen Bandbreiten zuverlässig bereitstellen zu können, müssen die in der Struktur

Mehr

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Eine Plattform für Hochverfügbarkeit und maximale Flexibilität und ein Partner, der diese Möglichkeiten für Sie ausschöpft! Microsoft bietet

Mehr

Systemvoraussetzungen für ConSol*CM Version 6.10.2 Architektur Überblick

Systemvoraussetzungen für ConSol*CM Version 6.10.2 Architektur Überblick Systemvoraussetzungen für ConSol*CM Version 6.10.2 Architektur Überblick ConSol*CM basiert auf einer Java EE Web-Architektur, bestehend aus den folgenden Kern-Komponenten: JEE Application Server für die

Mehr

DELL On-Demand Desktop Streaming-Referenzarchitektur (ODDS) (Bedarfsbasierte Desktop- Streaming-Referenzarchitektur)

DELL On-Demand Desktop Streaming-Referenzarchitektur (ODDS) (Bedarfsbasierte Desktop- Streaming-Referenzarchitektur) DELL On-Demand Desktop Streaming-Referenzarchitektur (ODDS) (Bedarfsbasierte Desktop- Streaming-Referenzarchitektur) Ein technisches White Paper von Dell ( Dell ). Mohammed Khan Kailas Jawadekar DIESES

Mehr

LANCOM Techpaper Routing-Performance

LANCOM Techpaper Routing-Performance Techpaper Routing-Performance Einleitung Anwendungen in der Kommunikation und Unterhaltung basieren zunehmend auf IP-Netzwerken. Um die erforderlichen Bandbreiten zuverlässig bereitstellen zu können, müssen

Mehr

Systemvoraussetzungen. für die. wiko Bausoftware. ab Release 5.X

Systemvoraussetzungen. für die. wiko Bausoftware. ab Release 5.X Systemvoraussetzungen für die wiko Bausoftware ab Release 5.X Inhalt: Wiko im LAN Wiko im WAN wiko & WEB-Zeiterfassung wiko im WEB wiko & Terminalserver Stand: 13.10.2014 Releases: wiko ab 5.X Seite 1

Mehr

Citrix Best Practices zur Optimierung von SharePoint. Server Umgebungen. Stefan Dürr, Comsoft direkt GmbH Johann Wimmer, Citrix Systems GmbH

Citrix Best Practices zur Optimierung von SharePoint. Server Umgebungen. Stefan Dürr, Comsoft direkt GmbH Johann Wimmer, Citrix Systems GmbH Citrix Best Practices zur Optimierung von SharePoint Server Umgebungen Stefan Dürr, Comsoft direkt GmbH Johann Wimmer, Citrix Systems GmbH Agenda Herausforderungen & Trends Citrix Lösungen für SharePoint

Mehr

ND.Zip & Notes/Domino 6

ND.Zip & Notes/Domino 6 ND.Zip for Notes Version 1.1 ND.Zip & Notes/Domino 6 Stand: 9.5.2003 Inhaltsverzeichnis 1 Inhaltsverzeichnis 2 ND.Zip: ein Muss auch für Notes/Domino 6! 3 LZ1 erzielt keinen Mehrwert, 4 Sofortiger und

Mehr

Storage Virtualisierung

Storage Virtualisierung Storage Virtualisierung Einfach & Effektiv 1 Agenda Überblick Virtualisierung Storage Virtualisierung Nutzen für den Anwender D-Link IP SAN Lösungen für virtuelle Server Umgebungen Fragen 2 Virtualisierung

Mehr

Jump Project. Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement

Jump Project. Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement Jump Project Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement Jump Project Office Übersichtliche Dokumentenstruktur und schneller Zugriff auf alle wichtigen Funktionen. Steuern Sie Ihre Projekte

Mehr

impuls Teamsite+ Die Brücke zwischen Technik und Anwender für Microsoft SharePoint. Vorsprung durch Weitblick www.impuls-solutions.

impuls Teamsite+ Die Brücke zwischen Technik und Anwender für Microsoft SharePoint. Vorsprung durch Weitblick www.impuls-solutions. winning solutions impuls Teamsite+ Die Brücke zwischen Technik und Anwender für Microsoft SharePoint. Vorsprung durch Weitblick www.impuls-solutions.com impuls Teamsite+ Benutzerakzeptanz und Kosteneffizienz

Mehr

10 Möglichkeiten, wie Sie Ihr Netzwerk sicher optimieren können

10 Möglichkeiten, wie Sie Ihr Netzwerk sicher optimieren können 10 Möglichkeiten, wie Sie Ihr Netzwerk sicher optimieren können Mit SonicWALL Next-Gen Firewall Application Intelligence and Control und der WAN Acceleration Appliance (WXA)-Serie Inhaltsverzeichnis Sichere

Mehr

Der Java Server beinhaltet Container für EJB, Servlet und JSP, darüber hinaus unterstützt er diejee 1.3 Version.

Der Java Server beinhaltet Container für EJB, Servlet und JSP, darüber hinaus unterstützt er diejee 1.3 Version. hehuvlfkw Oracle 9iApplication Server (9iAS) fasst in einem einzigen integrierten Produkt alle Middleware-Funktionen zusammen, die bisher nur mit mehreren Produkten unterschiedlicher Anbieter erreicht

Mehr

PView7 & Citrix XenApp

PView7 & Citrix XenApp Whitepaper PView7 & Citrix XenApp -basierte Bereitstellung von PView7 mit Citrix XenApp Deutsch Products for Solutions Rev. 1.0.0 / 2010-02-10 1 Zusammenfassung Citrix XenApp ist eine Software für die

Mehr

Externen Standorten vollen, sicheren Zugriff auf alle IT-Resourcen zu ermöglichen

Externen Standorten vollen, sicheren Zugriff auf alle IT-Resourcen zu ermöglichen Information als Erfolgsfaktor Ihres Unternehmens Der Erfolg eines Unternehmens hängt von der Schnelligkeit ab, mit der es seine Kunden erreicht. Eine flexible, zukunftsorientierte und effiziente Infrastruktur

Mehr

ShareFile Jörg Vosse

ShareFile Jörg Vosse ShareFile Jörg Vosse Senior Systems Engineer ShareFile - Central Europe joerg.vosse@citrix.com Konsumerisierung der IT Mein Arbeitsplatz Mein(e) Endgerät(e) Meine Apps? Meine Daten Citrix Der mobile Arbeitsplatz

Mehr

Was ist Windows Azure? (Stand Juni 2012)

Was ist Windows Azure? (Stand Juni 2012) Was ist Windows Azure? (Stand Juni 2012) Windows Azure Microsofts Cloud Plattform zu Erstellung, Betrieb und Skalierung eigener Cloud-basierter Anwendungen Cloud Services Laufzeitumgebung, Speicher, Datenbank,

Mehr

Remote Administration von Windows Servern mit Microsoft Terminal Services und OpenSSH

Remote Administration von Windows Servern mit Microsoft Terminal Services und OpenSSH Remote Administration von Windows Servern mit Microsoft Terminal Services und OpenSSH von Dominick Baier (dbaier@ernw.de) und Jens Franke (jfranke@ernw.de) 1 Einleitung Dieses Dokument behandelt die flexible

Mehr

Avira Management Console 2.6.1 Optimierung für großes Netzwerk. Kurzanleitung

Avira Management Console 2.6.1 Optimierung für großes Netzwerk. Kurzanleitung Avira Management Console 2.6.1 Optimierung für großes Netzwerk Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Aktivieren des Pull-Modus für den AMC Agent... 3 3. Ereignisse des AMC Agent festlegen...

Mehr

Aurorean Virtual Network

Aurorean Virtual Network Übersicht der n Seite 149 Aurorean Virtual Network Aurorean ist die VPN-Lösung von Enterasys Networks und ist als eine Enterprise-class VPN-Lösung, auch als EVPN bezeichnet, zu verstehen. Ein EVPN ist

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH Techno Summit 2012 www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH Techno Summit 2012 www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! Was bringt eigentlich Desktop Virtualisierung? Welche Vorteile bietet die Desktop Virtualisierung gegenüber Remote Desktop Services. Ines Schäfer Consultant/ PreSales IT Infrastruktur

Mehr

Preise und Details zum Angebot

Preise und Details zum Angebot Die SAP Business One Cloud Plattform auf SQL und HANA Preise und Details zum Angebot Januar 2016 Cloudiax Preisliste Detaillierte Informationen zum Angebot finden Sie auf den nachfolgenden Seiten. Preis

Mehr

Klicken. Microsoft. Ganz einfach.

Klicken. Microsoft. Ganz einfach. EMC UNIFIED STORAGE FÜR VIRTUALISIERTE MICROSOFT- ANWENDUNGEN Klicken. Microsoft. Ganz einfach. Microsoft SQL Server Microsoft SQL Server-Datenbanken bilden die Basis für die geschäftskritischen Anwendungen

Mehr

Dell Data Protection Solutions Datensicherungslösungen von Dell

Dell Data Protection Solutions Datensicherungslösungen von Dell Dell Data Protection Solutions Datensicherungslösungen von Dell André Plagemann SME DACH Region SME Data Protection DACH Region Dell Softwarelösungen Vereinfachung der IT. Minimierung von Risiken. Schnellere

Mehr

Technische Basis für den Betrieb von ONTRAM

Technische Basis für den Betrieb von ONTRAM Technische Basis für den Betrieb von ONTRAM hello system Technische Basis für den Betrieb von ONTRAM Bestandteile von ONTRAM ONTRAM setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen, die ebenso auf mehrere

Mehr

Stammdaten Auftragserfassung Produktionsbearbeitung Bestellwesen Cloud Computing

Stammdaten Auftragserfassung Produktionsbearbeitung Bestellwesen Cloud Computing Stammdaten Auftragserfassung Produktionsbearbeitung Bestellwesen Cloud Computing Finanzbuchhaltung Wenn Sie Fragen haben, dann rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter - mit Ihrem Wartungsvertrag

Mehr

SOFTWARE FÜR MOBILE ANLAGEN- INSPEKTIONEN MIT EX-SCHUTZ TERMINALS

SOFTWARE FÜR MOBILE ANLAGEN- INSPEKTIONEN MIT EX-SCHUTZ TERMINALS Traq360 SOFTWARE FÜR MOBILE ANLAGEN- INSPEKTIONEN MIT EX-SCHUTZ TERMINALS Kontrollen und Inspektionen in der Produktionsanlage vor Ort durchgeführt von qualifizierten Mitarbeiter in Rundgängen- sind ein

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen.

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. Auf Basis moderner und ausgereifter Technologien liefern wir Ihnen Softwarelösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. INVONIC bietet als Microsoft Gold Certified

Mehr

USP Managed Security Services. Copyright 2012 United Security Providers AG April 2012. Whitepaper SERVICE PORTFOLIO

USP Managed Security Services. Copyright 2012 United Security Providers AG April 2012. Whitepaper SERVICE PORTFOLIO Whitepaper SERVICE PORTFOLIO Inhaltsverzeichnis Übersicht 3 Basisservices 4 Kontakt Martin Trachsel Cyril Marti United Security Providers United Security Providers Stauffacherstrasse 65/15 Stauffacherstrasse

Mehr

Zmanda Cloud Backup 4

Zmanda Cloud Backup 4 Zmanda Cloud Backup 4 Kurzanleitung zum Schnellstart Zmanda Inc. Inhalt Einführung... 2 ZCB installieren... 2 Sicherungsset Übersicht... 4 Ein Sicherungsset erstellen... 5 Konfiguration eines Sicherungssets...

Mehr

Systemanforderungen und unterstützte Software

Systemanforderungen und unterstützte Software Systemanforderungen und unterstützte Software 1. Systemanforderungen für Server und Client Diese Anforderungen gelten für den Betrieb von Sage 200 ERP Extra Version 2013 Die Übersicht beschreibt die für

Mehr

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte.

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte. Microsoft SharePoint Microsoft SharePoint ist die Business Plattform für Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web. Der MS SharePoint vereinfacht die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter. Durch die Verbindung

Mehr

FileMaker. Ausführen von FileMaker Pro 8 unter Windows Server 2003-Terminaldiensten

FileMaker. Ausführen von FileMaker Pro 8 unter Windows Server 2003-Terminaldiensten FileMaker Ausführen von FileMaker Pro 8 unter Windows Server 2003-Terminaldiensten 2001-2005 FileMaker, Inc. Alle Rechte vorbehalten. FileMaker, Inc. 5201 Patrick Henry Drive Santa Clara, California 95054,

Mehr

Systemvoraussetzungen Windows Server 2008 Windows Server 2008 R2

Systemvoraussetzungen Windows Server 2008 Windows Server 2008 R2 Systemvoraussetzungen Windows Server 2008 Windows Server 2008 R2 Basis: HiScout 2.5 Datum: 17.06.2015 14:05 Autor(en): HiScout GmbH Version: 1.1 Status: Freigegeben Dieses Dokument beinhaltet 13 Seiten.

Mehr

Systemanforderungen ab Version 5.31

Systemanforderungen ab Version 5.31 Systemanforderungen ab Version 5.31 Auszug aus BüroWARE Erste Schritte Version 5.4 Generelle Anforderungen SoftENGINE BüroWARE SQL / Pervasive Das Programm kann sowohl auf 32 Bit- als auch auf 64 Bit-en

Mehr

OPNET s Application Response Expert (ARX)

OPNET s Application Response Expert (ARX) OPNET s Application Response Expert (ARX) Root Cause Analyse und End2End Monitoring für Web Anwendungen Summary Werden im IT Betrieb Probleme durch die Anwender gemeldet, müssen schnell Informationen aus

Mehr

Microsoft SharePoint. share it, do it! www.klockwork.at

Microsoft SharePoint. share it, do it! www.klockwork.at Microsoft SharePoint share it, do it! www.klockwork.at Share it do it! Das Wissen steckt vor allem in den Köpfen unserer Mitarbeiter. Deshalb ermutigen wir sie, ihr Wissen aufzuzeichnen und zu teilen.

Mehr

V-locity 3. Virtuelle Optimierung wird Realität

V-locity 3. Virtuelle Optimierung wird Realität V-locity 3 Virtuelle Optimierung wird Realität Kurzfassung Die heutigen virtuellen Umgebungen erfordern einen hohen Aufwand, um ohne Overhead einen bestmöglichen Service gewährleisten zu können. Bestehender

Mehr

Preise und Details zum Angebot

Preise und Details zum Angebot Die SAP Business One Cloud Plattform auf SQL und HANA Preise und Details zum Angebot Mai 2016 Cloudiax Preisliste Detaillierte Informationen zum Angebot finden Sie auf den nachfolgenden Seiten. Preis im

Mehr

SharePoint Demonstration

SharePoint Demonstration SharePoint Demonstration Was zeigt die Demonstration? Diese Demonstration soll den modernen Zugriff auf Daten und Informationen veranschaulichen und zeigen welche Vorteile sich dadurch in der Zusammenarbeit

Mehr

SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN. Protection Service for Business

SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN. Protection Service for Business SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN Protection Service for Business WIR LEBEN IN EINER MOBILEN WELT WLAN Fußgänger Heute verwenden wir mehr Geräte und nutzen mehr Verbindungen

Mehr

egs Storage Offensive

egs Storage Offensive egs Storage Offensive Seit mittlerweile 5 Jahren können wir eine enge Partnerschaft zwischen der egs Netzwerk und Computersysteme GmbH und dem führenden Anbieter im Bereich Datenmanagement NetApp vorweisen.

Mehr

Citrix Access Essentials

Citrix Access Essentials Citrix Access Essentials Die kosteneffiziente Lösung zur zentralen Bereitstellung von unternehmenskritischen Anwendungen und Informationen Citrix Access Essentials ist die kosteneffiziente Lösung für die

Mehr

Sun/Oracle Java Version: 1.6.0, neuer als 1.6.0_11

Sun/Oracle Java Version: 1.6.0, neuer als 1.6.0_11 Systemanforderungen für EnlightKS Online Certification Management Services ET2.13 Juni 2011 EnlightKS Candidate, EnlightKS TestStation Manager, EnlightKS Certification Manager Betriebssystem: Microsoft

Mehr

SZENARIO BEISPIEL. Implementation von Swiss SafeLab M.ID mit Citrix. Redundanz und Skalierbarkeit

SZENARIO BEISPIEL. Implementation von Swiss SafeLab M.ID mit Citrix. Redundanz und Skalierbarkeit SZENARIO BEISPIEL Implementation von Swiss SafeLab M.ID mit Citrix Redundanz und Skalierbarkeit Rahmeninformationen zum Fallbeispiel Das Nachfolgende Beispiel zeigt einen Aufbau von Swiss SafeLab M.ID

Mehr

Inhaltsverzeichnis. BüroWARE Systemanforderungen ab Version 5.31. Generelle Anforderungen SoftENGINE BüroWARE SQL / Pervasive. 2

Inhaltsverzeichnis. BüroWARE Systemanforderungen ab Version 5.31. Generelle Anforderungen SoftENGINE BüroWARE SQL / Pervasive. 2 Inhaltsverzeichnis Generelle Anforderungen SoftENGINE BüroWARE SQL / Pervasive. 2 1. Terminal-Server-Betrieb (SQL)... 3 1.1. Server 3 1.1.1. Terminalserver... 3 1.1.2. Datenbankserver (bei einer Datenbankgröße

Mehr