ZoneFlex 2741 SMART WI-FI G ACCESS POINT FÜR DEN AUSSENBEREICH

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ZoneFlex 2741 SMART WI-FI 802.11G ACCESS POINT FÜR DEN AUSSENBEREICH"

Transkript

1 Datenblatt VORZÜGE Bahnbrechende Leistung, Reichweite und Dichte Fortschrittliches intelligentes Antennenarray und Dienstgüte (QoS) ermöglichen 20 VoIP-Gespräche in einer Zelle gleichzeitig, gleichzeitigen Zugriff von 100 Datennutzern oder 20 Mbit/s garantierten Durchsatz über 100 Meter (Sichtlinie) Flexible Einsatzmöglichkeiten für unzählige Geschäftsmodelle L2TP-Tunneling und (zukünftige) Funktionen für die Datenverkehrsumleitung durch WISPr bieten Unterstützung für eine Vielzahl an Architekturen und Geschäftsmodellen, während SNMPv3 und TR-069 eine robuste ferngesteuerte Verwaltung sicherstellen. Ein intelligentes Antennenarray erweitert die Abdeckung und verbessert die Zuverlässigkeit. Eine dynamische Kombination von Richtantennen mit hoher Leistung bietet Hotspot-Betreibern und Unternehmen eine zwei- bis viermal höhere Abdeckung als die gewöhnlich von Kunden und Unternehmen genutzten Access Points. Ein gehärtetes Gehäuse schützt vor rauen Außenbedingungen. Das wasser- und staubresistente IP- 65-Kunststoffgehäuse bietet flexible Montagemöglichkeiten und verhindert die Verzerrung der Wi-Fi-Signale. Es sind keine Funkkenntnisse erforderlich. Dank des intelligenten Antennenarrays bereitet die Platzierung der Access Points keine Probleme mehr und das Auftreten von Interferenzen mit benachbarten Access Points wird minimiert. Gleichzeitig steuert der die dynamische Kanalzuordnung und die Leistungsverwaltung. Die Kanalauswahl optimiert den Durchsatz. Das dynamische Kanalmanagement ChannelFly wählt auf Basis der Durchsatzmessung den besten Kanal nicht nur entsprechend von Störungen aus, um Nutzern den höchsten Durchsatz zu bieten. ZoneFlex 2741 DEN AUSSENBEREICH Der erste Access Point für den mit einem integrierten intelligenten Antennenarray und Smart Wi-Fi Meshing Der Ruckus ZoneFlex 2741 ist der erste zentral verwaltete g Smart Wi-Fi Access Point (AP) mit erweiterten Funktionen, wie u. a. ein Richtantennenarray mit hoher Verstärkung und Smart Wireless Meshing, und unterscheidet sich somit von allen anderen drahtlosen Access Points für den. Der ZoneFlex 2741 wurde für schwierige Bedingungen im entwickelt und ist so perfekt für Service Provider geeignet, die schnell und günstig Breitband- Dienste mit Branding ausbauen, Datenverkehr aus überlasteten 3G-Netzwerken ausladen, Multimedia-Hotspots bereitstellen oder drahtlosen Breitbandzugang dort anbieten möchten, wo ein Kabelzugang nur begrenzt verfügbar ist. Der ZoneFlex 2741 ist zudem die ideale Lösung für Hotels, Schulen, Lagerhallen und andere Unternehmen, die verwaltete WLANs bis in e ausweiten müssen, wo eine Ethernet-Verkabelung nicht möglich ist. Der ZoneFlex 2741 ist in der Lage, eine Leistung von bis zu 20 Mbit/s über 100 Meter und von bis zu 10 Mbit/s über 300 Meter oder weiter aufrechtzuerhalten. Der ZoneFlex 2741 kann als selbständiger Access Point eingesetzt und verwaltet werden, als Teil eines verteilten Wi-Fi-Netzwerkes unter Verwendung des FlexMaster -Systems von Ruckus oder als Teil eines verwalteten WLAN unter Verwendung des Ruckus Smart WLAN-Controllers. Jeder ZoneFlex 2741 verfügt über die von Ruckus patentierte BeamFlex - Technologie für intelligente Antennen, die Wi-Fi-Signale automatisch an sich verändernde Umgebungsbedingungen anpasst dies ermöglicht beispiellosen Multimedia-Support, stellt eine stabile Konnektivität sicher und bietet konstante Leistung bei größeren Entfernungen. Hochentwickeltes Tunneling und Techniken zur Datenverkehrsumleitung ermöglichen die Unterstützung einer Vielzahl von Hotspot-Geschäftsmodellen. Die erweiterten Funktionen für die Remoteverwaltung umfassen Unterstützung für das Ruckus FlexMaster Remote WLAN-Management-System (mit TR-069) sowie den WLAN-Controller (mit SNMPv3). Der ZoneFlex 2741 kann in Minutenschnelle über einen webbasierten Assistenten auf dem Ruckus -Controller konfiguriert werden. Der Ruckus ZoneFlex 2741 wird einfach an ein Ethernet-Netzwerk angeschlossen und erkennt den Zone- Director automatisch.

2 Seite 2 Flexible Montagemöglichkeiten u. a. an Masten, Wänden oder Decken. Durch sein glattes, speziell gefertigtes IP-65- Gehäuse kann der ZoneFlex 2741 unter schwierigen Umgebungsbedingungen bei Temperaturen zwischen -20 C und 65 C (-4 F bis 149 F) eingesetzt werden. Ein patentiertes intelligentes Antennenarray, das über sechs vertikal und horizontal polarisierte integrierte Antennenelemente mit hoher Verstärkung verfügt. Mit BeamFlex ermöglicht dies bis zu potentielle Antennenkombinationen mit einer zusätzlichen BeamFlex- Verstärkung von bis zu 4 db und eine beispiellose Vergrößerung der Reichweite, Zuverlässigkeit des Signals und höhere Datenraten. Höchste Leistung und Wirtschaftlichkeit Im Gegensatz zu allen anderen zurzeit erhältlichen Access Points für den verfügt der Ruckus ZoneFlex 2741 über ein integriertes hochmodernes intelligentes Antennenarray, das die Signalabdeckung erweitert und sich dynamisch an Veränderungen in der Funkumgebung anpasst. Eine hochentwickelte professionelle Steuerungssoftware leitet die Wi-Fi-Signale konstant über den besten Signalpfad und reduziert Interferenzen und das alles in Echtzeit. Dieses intelligente Antennenarray mit hoher Verstärkung unterstützt den gleichzeitigen Zugriff von bis zu 100 Datennutzern oder 20 simultane Telefongespräche. Außerdem ist es in der Lage, eine Leistung von 20 Mbit/s über 100 Meter (Sichtlinie) und bis zu 10 Mbit/s Durchsatz für bis zu 300 Meter aufrechtzuerhalten. Eine höhere Signalabdeckung verringert die Anzahl der für eine Fläche benötigten Access Points. Flexible Einsatzmöglichkeiten und stabile Verwaltung Dank erweitertem Tunneling und Techniken zur Datenverkehrsumleitung können Service Provider mit dem ZoneFlex 2741 einheitliche Zugriffsregeln und Benutzererfahrungen an allen Standorten bereitstellen. Der ZoneFlex 2741 kann mittels SNMPv3 als eigenständiger, individuell verwalteter Access Point oder ferngesteuert als Teil eines Netzwerks eingesetzt werden. Hierbei wird das von der Ruckus FlexMaster Smart Wi-Fi Management-Plattform unterstützte TR-069-Protokoll genutzt. Der ZoneFlex 2741 kann zudem mit dem Smart WLAN-Controller als Teil eines verwalteten WLAN-Systems bereitgestellt werden. Einfache Konfiguration Die Ruckus ZoneFlex 2741 Access Points werden automatisch vom konfiguriert. Über den webbasierten Assistenten von kann ein Access-Point-Netzwerk schnell und einfach zentral konfiguriert werden. Und durch die sich selbst optimierende Ruckus BeamFlex-Technologie ist es möglich, den ZoneFlex 2741 ohne umfassende Standorterkundung und Funkplanung zu installieren. Smart Meshing steigert die Flexibilität und reduziert die Kosten. Der ZoneFlex 2741 unterstützt als einziges Gerät (bei g) die Ruckus Smart Mesh Networking-Technologie. Dies ermöglicht es Providern und Unternehmen, ihre Wi-Fi-Dienste auch an Orten anzubieten, an denen die Verlegung von Ethernet-Kabeln zu teuer oder unmöglich ist. Smart Mesh Networking organisiert und regeneriert sich selbst. Administratoren müssen die ZoneFlex 2741 Access Points nur an einen PoE-Injektor anschließen und können sich anschließend anderen Aufgaben widmen. Die Smart WLAN-Plattform übernimmt die gesamte Konfiguration und Verwaltung. Die patentierte Smart-Wi-Fi-Technologie von Ruckus bietet eine größere Reichweite und dynamische Signalsteuerung zwischen Mesh-Knoten und minimiert Hops zwischen Knoten, die die Leistung herabsetzen. Dynamisches Funkrouting zwischen den Mesh-Knoten garantiert hohe Zuverlässigkeit bei Umgebungsveränderungen.

3 WLAN-ERWEITERUNG FÜR UNTERNEHMEN Die ZoneFlex 2741 Smart Wi-Fi Access Points können als nahtlose Erweiterung (vermascht oder über Kabel angeschlossen) eines verwalteten WLAN bereitgestellt werden, die mit ZoneFlex 2942 Access Points für den Innenbereich zusammenarbeiten. Gesteuert werden sie über den Ruckus Smart WLAN-Controller. ZF 2942 Gast- SmartMesh Mitarbeiter- Mitarbeiter- Firewall SmartMesh- Internet Router RADIUS/AD ZF 2942 Intelligente Multimedia-Hotspots der Unternehmensklasse Der ZoneFlex 2741 ermöglicht es Betreibern, eine neue Klasse von Multimedia-Hotspots zu erstellen. Der mit einem zweifach polarisierten Richtantennensystem ausgestattete ZoneFlex 2741 bietet stabile Verbindungen zu allen Wi-Fifähigen Mobilgeräten und störungsfreie Unterstützung für parallele Video-Streams und Wi-Fi-Anrufe. Unterschiedliche Dienste mit mehreren s In einem Ruckus ZoneFlex 2741 können bis zu acht verschiedene s konfiguriert werden, jeder mit individueller Übertragung, QoS, Sicherheit und zugeordneten Verwaltungsparametern. Damit können Hot-Zone-Betreiber unterschiedliche Dienste für verschiedene Benutzer oder Nutzungstypen anbieten. Unternehmen können diese Funktionen nutzen, um die Zugangsregeln für Gäste, Auftragsnehmer und Mitarbeiter zu differenzieren oder um Datenverkehrstypen zu segmentieren. Dynamische Funkverwaltung Ein integriertes intelligentes Antennen-System (BeamFlex) koordiniert automatisch die lokale Funkverwaltung Wi- Fi-Signale werden automatisch von Störungen weg zu den einzelnen Empfängern geleitet. Anders als Rundstrahlantennen strahlt BeamFlex nicht konstant in alle Richtungen ab und minimiert so Interferenzen mit benachbarten Access Points. Die dynamische Kanalverwaltung und automatische Sendeleistungsregelung ChannelFly legt HF-Parameter fest, um einen optimalen Client-Durchsatz ohne manuelle Intervention bereitzustellen. Seite 3

4 INTELLIGENTERE MULTIMEDIA-HOTSPOTS (SMARTSPOTS) Der ZoneFlex 2741 ist perfekt für die Entlastung von 3G-Netzwerken und unterstützt L2TP-Tunneling und WISPr-Datenverkehrsumleitung (geplant). Er stellt so eine kostengünstige Erweiterung von Breitbanddiensten mit Branding dar und schafft stabilere Multimedia- Hotspots. FlexMaster Network Operations Center Inhaltsfilter für Authentifizierung Ad insertion Sprachdatenverkehr zu GSM-Netzwerk Betreiber GSM/3G Datenverkehr zu Wi-Fi-Netzwerk Internet L2TP-Tunnel oder WISPr-Datenverkehrsumleitung DRAHTLOSER BREITBANDZUGANG Ein in jedem ZoneFlex 2741 integriertes adaptives intelligentes Antennensystem mit großer Reichweite ermöglicht es Providern, neue drahtlose DSL-Dienste zuverlässig in Bereichen anzubieten, in denen ein Kabelzugang nicht verfügbar oder sehr kostenaufwändig ist. Remote- Standort (z. B. Bahnhof) Point-to-Point Weitreichende Bridge Smart Mesh Backbone mit hoher Zuverlässigkeit und hoher Kapazität Kabelgebundenes Breitbandnetzwerk ZF2741 Network Operations Center MediaFlex 2211 Repeater FlexMaster 3XXX or 1XXX Appartementkomplex Seite 4

5 Technische Daten PHYSIKALISCHE DATEN STROMVERSORGUNG Power over Ethernet Class 0 12 V DC ABMESSUNGEN GEWICHT ANTENNE ETHERNET-ANSCHLÜSSE VERRIEGELUNG BETRIEBSBEDINGUNGEN LEISTUNGSAUFNAHME HF ANTENNE MAX. EIRP PHYSIKALISCHE ANTENNENVERSTÄRKUNG BEAMFLEX* SINR- SENDEVERSTÄRKUNG INTERFERENZABSCHWÄ- CHUNG MINIMALE EMPFANGSEMPFINDLICHKEIT LEISTUNG UND KAPAZITÄT MAXIMALER UDP-DURCHSATZ GLEICHZEITIGE STATIONEN Bis zu 100 GLEICHZEITIGE VoIP-Clients Bis zu 20 VERWALTUNG ENSATZOPTIONEN KONFIGURATION 27,1 cm (L), 17,2 cm (B), 13,1 cm (H) 877g (1,93 lbs.) (keine externe Montage-Hardware) Internes, über eine Software konfigurierbares Antennenarray mit rundum verstärkenden Richtantennen, die bis zu individuelle Antennenmuster bieten. Ein externer Antennenanschluss (N-Type) 1 Port, Auto-MDX, automatische Erkennung von 10/100 Mbit/s, RJ-45 Power over Ethernet (802.3af) Eingebautes Kensington-Schloss IP-65-genormt Betriebstemperatur: -20 C bis 65 C (-4 F bis 149 F) 10 W (PoE) 10 W (12 V DC) Adaptives Antennenarray mit mehr als verschiedenen Antennenmustern 2,4 GHz: 26 dbm 3 dbi Bis zu 4 db Bis zu 10 db Bis zu -98 dbm * Die BeamFlex-Verstärkung beruht auf statistischen Effekten auf Systemebene, die hier auf das erweiterte SINR übertragen werden und auf Beobachtungen über längere Zeiträume unter realen Bedingungen mit mehreren APs und vielen Clients beruhen. 15 bis 20 Mbit/s (54 Mbit/s Bursts) nachhaltiger Durchsatz auf über 100 Metern (Sichtlinie) Eigenständig (einzeln verwaltet) Von verwaltet Von FlexMaster verwaltet Web-Benutzeroberfläche (HTTP/S) Befehlszeile (Telnet/SSH), SNMP v1, 2, 3 TR-069 über FlexMaster WLAN NORMEN b/g UNTERSTÜTZTE DATENRATEN 54, 48, 36, 24, 18, 12, 11, 9, 6, 5,5, 2, 1 Mbps KANÄLE USA/Kanada: 1-11 Europa (ETSI X30): 1-13 Japan X41: 1-13 AUTOMATISCHE KANALWAHL HF-AUSGANGSLEISTUNG REGELUNG DER SENDELEISTUNG B ENERGIESPARMODUS WLAN-SICHERHEIT ZERTIFIZIERUNGEN 27 dbm für Wireless-B* 27 dbm für Wireless-G* Bis zu acht WEP, WPA-PSK, WPA-TKIP, WPA2 AES, i Authentifizierung über 802.1X, lokale Authentifizierungsdatenbank, Unterstützung von RADIUS und Active Directory USA, Europa, Ägypten, Australien, Brasilien, Chile, China, Hongkong, Indien, Indonesien, Japan, Kanada, Kolumbien, Korea, Malaysia, Mexiko, Neuseeland, Philippinen, Russland, Singapur, Südafrika, Taiwan, Thailand, Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam WEEE/RoHS-konform * Die maximale Leistung ist je nach Land unterschiedlich Bestellinformationen MODELL- BESCHREIBUNG ZoneFlex g-Access-Point für den XX01 Optionales Zubehör Flache Halterung Zentral verwalteter g-Access- Point für den mit universeller Halterung für die Wand-, Deckenoder Mastmontage und Power-Injektor XXYY PoE-Injektor (Verkaufsmengen: 10 oder 100 Stück) ACHTUNG: Ersetzen Sie bei der Bestellung -XX durch die Kennung des jeweiligen Bestimmungslands, d. h. -US, -EU, -AU, -BR, -CH, -IN, -KR, -SA, -UK, -UN oder -UU. Copyright 2013, Ruckus Wireless, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Ruckus Wireless und das Ruckus Wireless- Design sind eingetragene Markenzeichen in den USA. Ruckus Wireless, das Ruckus Wireless-Logo, BeamFlex, ZoneFlex, MediaFlex, MetroFlex, FlexMaster,, SpeedFlex, SmartCast und Dynamic PSK sind eingetragene Markenzeichen von Ruckus Wireless, Inc. in den USA und anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument oder auf der Website erwähnten Marken sind das Eigentum der jeweiligen Besitzer rev 08 Ruckus Wireless, Inc. 350 West Java Drive Sunnyvale, CA USA +1 (650) Tel. \ +1 (408) Fax

ZoneFlex 7731 INTELLIGENTE DRAHTLOSE 5 GHZ-802.11N- POINT-TO-POINT-, POINT-TO-MULTIPOINT- BRIDGE FÜR DEN AUSSENBEREICH

ZoneFlex 7731 INTELLIGENTE DRAHTLOSE 5 GHZ-802.11N- POINT-TO-POINT-, POINT-TO-MULTIPOINT- BRIDGE FÜR DEN AUSSENBEREICH Datenblatt VORZÜGE Drahtlose Verbindung wie über Kabel Der ZoneFlex 7731 basiert auf dem 802.11n- Standard und unterstützt Datenraten von bis zu 300 Mbps. Durch die spezielle Richtantenne von Ruckus unterstützt

Mehr

ZoneFlex Serie 7762 DUAL-BAND 802.11N SMART WI-FI-AP FÜR DEN AUSSENBEREICH

ZoneFlex Serie 7762 DUAL-BAND 802.11N SMART WI-FI-AP FÜR DEN AUSSENBEREICH Datenblatt VORZÜGE Beste Kanalwahltechnologie seiner Klasse Das dynamische Kanalmanagement ChannelFly wählt auf Basis der Durchsatzmessung den besten Kanal nicht nur entsprechend von Störungen aus, um

Mehr

ZoneFlex Serie 7300 SINGLE-/DUAL-BAND 802.11N SMART WI-FI-ACCESS-POINTS

ZoneFlex Serie 7300 SINGLE-/DUAL-BAND 802.11N SMART WI-FI-ACCESS-POINTS Datenblatt VORZÜGE Erstklassige Leistungen für mittelständische Unternehmen bei niedrigsten Kosten Beispielloses Preis-Leistungs-Verhältnis mit größerer Reichweite zum branchenweit günstigsten Preis für

Mehr

ZoneDirector 1200 INTELLIGENTER WLAN-CONTROLLER FÜR UNTERNEHMEN

ZoneDirector 1200 INTELLIGENTER WLAN-CONTROLLER FÜR UNTERNEHMEN Datenblatt VORZÜGE Einfach zu bedienen und zu verwalten Zentrale Verwaltung, schnelles Setup, IT-Lite und automatische Echtzeitoptimierung des gesamten WLANs 802.11ac-fähig ZoneDirector 1200 ist 802.11ac-fähig

Mehr

ZoneDirector 5000 SKALIERBARER SMART WLAN-CONTROLLER DER UNTERNEHMENSKLASSE

ZoneDirector 5000 SKALIERBARER SMART WLAN-CONTROLLER DER UNTERNEHMENSKLASSE Datenblatt VORZÜGE Hochgradig skalierbar Dank einer Unterstützung von bis zu 1000 APs und 20.000 Clients pro Gerät eignet sich der ZoneDirector 5000 ideal für umfangreiche Bereitstellungen in großen Umgebungen.

Mehr

54 Mbit OpenWRT Dual-Radio Outdoor WLAN Basis

54 Mbit OpenWRT Dual-Radio Outdoor WLAN Basis www.ddlx.ch ALLNET ALL0305 54 Mbit OpenWRT Dual-Radio Outdoor WLAN Basis OpenWRT Betriebssystem wetterfestes IP68 Gehäuse 2 Funkmodule mit 2,4 und 5 GHz integrierter Blitzschutz www.allnet.de Der ALLNET

Mehr

Intelligenteres und einfacheres Superior Wi-Fi für das Gesundheitswesen

Intelligenteres und einfacheres Superior Wi-Fi für das Gesundheitswesen Intelligenteres und einfacheres Superior Wi-Fi für das Gesundheitswesen INTELLIGENTERES WI-FI STEIGERT DIE EFFIZIENZ DER BETRIEBSABLÄUFE und verbessert die Patientenversorgung; ES SOLLTE UNBEDINGT VERSCHRIEBEN

Mehr

LEDs Stromversorgung WLAN Link/Aktivität LAN Link/Aktivität Link/Aktivität

LEDs Stromversorgung WLAN Link/Aktivität LAN Link/Aktivität Link/Aktivität Wireless 150N Outdoor Range Extender / Access Point Mehrere SSIDs, Wireless Client isolation, Bridge, Repeater, WDS, Passives PoE, integrierte 12dBi-Antenne Part No.: 525497 Merkmale: Bis zu 150 Mbit/s

Mehr

Sicheres Wireless-Netzwerk. Für kleine und mittlere Unternehmen

Sicheres Wireless-Netzwerk. Für kleine und mittlere Unternehmen Sicheres Wireless-Netzwerk Für kleine und mittlere Unternehmen In der vernetzten Welt von heute wird die Möglichkeit einer nahtlosen Verbindung zu Netzwerken und ins Internet erwartet. Deshalb bieten die

Mehr

Datenblatt. Ruckus Smart Access Management Service SMART WI-FI IN DIE CLOUD VERSCHIEBEN PRODUKTMERKMALE UND VORTEILE

Datenblatt. Ruckus Smart Access Management Service SMART WI-FI IN DIE CLOUD VERSCHIEBEN PRODUKTMERKMALE UND VORTEILE Datenblatt PRODUKTMERKMALE UND VORTEILE Cloud-Wi-Fi in Carrier- Grade -Qualität mit einem preislich abgestuften Pay-as-you-grow -Servicemodell Kostengünstige Lösungen sowohl für kleine Anwendungen als

Mehr

Enterprise WiFi System. Datenblatt. Modelle: UAP, UAP-LR, UAP-PRO, UAP-AC, UAP-Outdoor, UAP-Outdoor5

Enterprise WiFi System. Datenblatt. Modelle: UAP, UAP-LR, UAP-PRO, UAP-AC, UAP-Outdoor, UAP-Outdoor5 Enterprise WiFi System Modelle: UAP, UAP-LR, UAP-PRO, UAP-AC, UAP-Outdoor, UAP-Outdoor5 Unlimitierte Indoor/Outdoor AP Skalierbarkeit durch das Unified Management System Bahnbrechende Geschwindigkeiten

Mehr

Tel. 031 970 55 70... 50... 30 Tel. 041 749 16 66. Prämierte und innovative Technologie

Tel. 031 970 55 70... 50... 30 Tel. 041 749 16 66. Prämierte und innovative Technologie Heiniger Kabel AG Sägestrasse 65, Postfach CH-3098 Köniz Verkauf Installationskabel Verkauf Netzwerkprodukte Verkauf Industriekabel Verkauf Konfektion Tel. 031 970 55 70... 50... 30 Tel. 041 749 16 66

Mehr

Leistungsstark Effizient Vielseitig Entdecken Sie neue Möglichkeiten

Leistungsstark Effizient Vielseitig Entdecken Sie neue Möglichkeiten Wireless LAN-Portfolio Portfolio von Motorola von Motorola Leistungsstark Effizient Vielseitig Entdecken Sie neue Möglichkeiten Erweitern Sie Sie Ihr Ihr Geschäftsmodell mit WLAN mit WLAN Werden Sie Teil

Mehr

Merkmale: Spezifikationen:

Merkmale: Spezifikationen: High-Power Wireless AC1200 Dual-Band Gigabit PoE Access Point zur Deckenmontage Rauchmelderdesign, 300 Mbit/s Wireless N (2,4 GHz) + 867 Mbit/s Wireless AC (5 GHz), WDS, Wireless Client Isolation, 26 dbm

Mehr

Cisco WAP200 Wireless-Access Point PoE/RangeBooster

Cisco WAP200 Wireless-Access Point PoE/RangeBooster Cisco WAP200 Wireless-G-Access Point PoE/RangeBooster Access Points der Cisco Small Business Serie Drahtloser Access Point zur Erweiterung der Netzwerkkonnektivität für kleine und mittlere Unternehmen

Mehr

Virtual SmartCell. Das virtuelle SmartCell. Gateway. Datenblatt WLAN-CONTROLLER FÜR SERVICEANBIETER ZUM BETRIEB IN DER CLOUD

Virtual SmartCell. Das virtuelle SmartCell. Gateway. Datenblatt WLAN-CONTROLLER FÜR SERVICEANBIETER ZUM BETRIEB IN DER CLOUD Datenblatt Virtual SmartCell WICHTIGSTE FEATURES/VORTEILE Skalierbarkeit ( ) Das ist ein virtualisierter WLAN-Controller, der in der Cloud betrieben wird. Es unterstützt problemlos Netzwerke mit Zehntausenden

Mehr

Cisco WAP321 Wireless-N Selectable-Band Access Point mit Single-Point-Einrichtung

Cisco WAP321 Wireless-N Selectable-Band Access Point mit Single-Point-Einrichtung Datenblatt Cisco WAP321 Wireless-N Selectable-Band Access Point mit Single-Point-Einrichtung Sichere und einfache Bereitstellung für Wireless-N-Netzwerke mit Gigabit-Ethernet- Verbindungen Highlights 802.11n-Wireless-Verbindung

Mehr

INFORMATIONEN ZUM SETUP

INFORMATIONEN ZUM SETUP TEW-817DTR (V1.0R) INFORMATIONEN ZUM SETUP UPC-Strichcode 710931160642 Video Seite des Produkts Weitere Bilder Alternativer Produktname Wesentliche Suchbegriffe Abmessungen des Geräts Gewicht des Geräts

Mehr

ALLNET ALL0305B2B Kit

ALLNET ALL0305B2B Kit ALLNET ALL0305B2B Kit Wireless 54Mbit 2,4/5GHz Building to Building Kit Kit besteht aus: 2x ALL0305 Outdoor AccessPoint/Bridge (IP68-Gehäuse) 2x ALL19026 13,5/15,5 dbi Dual Band Antenne 2x 1,5m Antennenkabel

Mehr

Geschäftskunden-Preisliste

Geschäftskunden-Preisliste Geschäftskunden-Preisliste SDSL Internet Access 2 Mbit* SDSL Internet Access: 119,00 141,61 - Datenflatrate - 1 feste IP Adresse * Höhere Bandbreiten und zusätzliche Optionen nach Prüfung möglich oder

Mehr

Wireless N 300Mbps Access Point

Wireless N 300Mbps Access Point Wireless N 300Mbps Access Point WL0053 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Einführung 3.0 Inbetriebnahme 4.0 Netzwerk Konfiguration 5.0 CE Erklärung 1.0 Sicherheitshinweise

Mehr

Cisco WAP121 Wireless-N Access Point mit Power over Ethernet

Cisco WAP121 Wireless-N Access Point mit Power over Ethernet Datenblatt Cisco WAP121 Wireless-N Access Point mit Power over Ethernet Sicherere Wireless-N-Verbindungen zum günstigen Preis Überblick Kostengünstige 802.11n-Wireless-Verbindungen für anspruchsvolle Anwendungen

Mehr

Cisco WAP321 Wireless-N Selectable-Band Access Point mit Power over Ethernet

Cisco WAP321 Wireless-N Selectable-Band Access Point mit Power over Ethernet Datenblatt Cisco WAP321 Wireless-N Selectable-Band Access Point mit Power over Ethernet Sichere Wireless-N-Netzwerke mit Gigabit Ethernet-Konnektivität Überblick 802.11n-Wireless-Verbindung mit auswählbarem

Mehr

Miniatur - Datalogger und Webserver mit XML Interface

Miniatur - Datalogger und Webserver mit XML Interface Miniatur - Datalogger und Webserver mit XML Interface für Systeme Der Miniatur kann mit der entsprechenden Steuerungssoftware und dem entsprechenden Pegelkonverter mit 3, 20 oder 60 M-BUS Geräten betrieben

Mehr

Cisco RV120W Wireless-N VPN Firewall

Cisco RV120W Wireless-N VPN Firewall Cisco RV120W Wireless-N VPN Firewall Erweiterte Konnektivitätsfunktionen Die Cisco RV120W Wireless-N VPN Firewall umfasst hochsichere Konnektivitätsfunktionen sowohl für das Internet als auch für andere

Mehr

Sophos Complete Security

Sophos Complete Security Sophos Complete WLAN am Gateway! Patrick Ruch Senior Presales Engineer Agenda Kurzvorstellung der Firma Sophos, bzw. Astaro Das ASG als WLAN/AP Controller Aufbau und Konfiguration eines WLAN Netzes 2 Astaro

Mehr

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient.

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Switches Unsere Switches passen überall. Besonders zu Ihren Herausforderungen. Die Netzwerke in modernen Produktionsanlagen

Mehr

AC750 Multifunktioneller Concurrent Dual-Band WLAN Router

AC750 Multifunktioneller Concurrent Dual-Band WLAN Router Das starke Wachstum von WLAN- fähigen Endgeräten in unseren Haushalten führt auch zu einem immer höheren Bedarf von schnelleren WLAN- Netzwerken, einer größeren Reichweite und einer erhöhten Bandbreite.

Mehr

Our energy. Your business. Produktübersicht. dlan für Privat- und Geschäftskunden. The Network Innovation. www.devolo.de

Our energy. Your business. Produktübersicht. dlan für Privat- und Geschäftskunden. The Network Innovation. www.devolo.de Our energy. Your business. Produktübersicht dlan für Privat- und Geschäftskunden The Network Innovation www.devolo.de dlan dlan 500 AVpro UNI BALD VERFÜGBAR Die perfekte Verbindung dlan von devolo ist

Mehr

l Wireless LAN Eine Option für Firmennetzwerke der Druckereibranche? WLAN Eine Option für Unternehmen? Komponenten eines WLAN-Netzwerks

l Wireless LAN Eine Option für Firmennetzwerke der Druckereibranche? WLAN Eine Option für Unternehmen? Komponenten eines WLAN-Netzwerks l Wireless LAN Eine Option für Firmennetzwerke der Druckereibranche? BU Wuppertal FB E 2005 Jens Heermann Svend Herder Alexander Jacob 1 WLAN Eine Option für Unternehmen? Vorteile durch kabellose Vernetzung

Mehr

Wireless LAN. nach IEEE 802.11

Wireless LAN. nach IEEE 802.11 Wireless LAN nach IEEE 802.11 Entstanden im Rahmen der Vorlesung LNWN II im Sommersemester 2002 INHALTSVERZEICHNIS 1 WIRELESS LAN NACH DEM IEEE 802.11 STANDARD 3 1.1 IEEE 802.11 3 1.2 IEEE 802.11B 3 1.3

Mehr

Cisco RV110W Wireless-N VPN Firewall

Cisco RV110W Wireless-N VPN Firewall Datenblatt Cisco RV110W Wireless-N VPN Firewall Einfache und sichere Verbindungen für kleine Büroumgebungen und Home Offices Abbildung 1. Cisco RV110W Wireless-N VPN Firewall Die Cisco RV110W Wireless-N

Mehr

Intelligentere Smart-Wi-Fi-Infrastrukturen für Mobilfunkanbieter

Intelligentere Smart-Wi-Fi-Infrastrukturen für Mobilfunkanbieter Intelligentere Smart-Wi-Fi-Infrastrukturen für Mobilfunkanbieter Ruckus Wireless Whitepaper Optimierung von Abdeckung und Kapazität durch Entlastung der 3G/4G-Netzwerke mithilfe intelligenterer 802.11-Technologie

Mehr

Branchenbeste Konnektivität für Unternehmen mit verteilten Standorten

Branchenbeste Konnektivität für Unternehmen mit verteilten Standorten Branchenbeste Konnektivität für Unternehmen mit verteilten Standorten Was passiert, wenn Ihr Unternehmen offline ist? Wie viele Kunden verlieren Sie? Wie hoch ist Ihr Umsatzverlust? Page 1 Eine Failover-Strategie

Mehr

BAT300. WLAN Access Point. WLAN Access Point BAT300-Rail

BAT300. WLAN Access Point. WLAN Access Point BAT300-Rail WLAN Access Point WLAN Access Point BAT300-Rail 300 BAT300 Neu: Der erste industrielle WLAN Access Point mit 802.11n-Schnittstelle für den zuver lässigen Einsatz mit hoher Bandbreitenabdeckung in rauer

Mehr

Cisco RV215W Wireless-N VPN-Router

Cisco RV215W Wireless-N VPN-Router Datenblatt Cisco RV215W Wireless-N VPN-Router Einfache und sichere Verbindungen für kleine Büroumgebungen und Home Offices Abbildung 1. Cisco RV215W Wireless-N VPN-Router Der Cisco RV215W Wireless-N VPN-Router

Mehr

Vorstellung der neuen Fortinet-Meru WLAN Lösung

Vorstellung der neuen Fortinet-Meru WLAN Lösung Vorstellung der neuen Fortinet-Meru WLAN Lösung Jan Willeke-Meyer, Regional Sales Manager 16. September 2015 Copyright Fortinet Inc. All rights reserved. Agenda Übernahme Meru durch Fortinet Warum? Markttrends

Mehr

dlan PROFESSIONAL dlan home Entdecke die einfache Verbindung Leistungsfähige Powerlinevernetzung über Bestandsmedien Martin Gebel

dlan PROFESSIONAL dlan home Entdecke die einfache Verbindung Leistungsfähige Powerlinevernetzung über Bestandsmedien Martin Gebel dlan PROFESSIONAL dlan home Leistungsfähige Powerlinevernetzung über Bestandsmedien Entdecke die einfache Verbindung Martin Gebel Warum Powerline??? Keine neuen Kabel werden benötigt Unempfindlich gegen

Mehr

Grundlagen Vernetzung am Beispiel WLAN 1 / 6. Aufbau

Grundlagen Vernetzung am Beispiel WLAN 1 / 6. Aufbau Grundlagen Vernetzung am Beispiel WLAN 1 / 6 Peer-to Peer-Netz oder Aufbau Serverlösung: Ein Rechner (Server) übernimmt Aufgaben für alle am Netz angeschlossenen Rechner (Clients) z.b. Daten bereitstellen

Mehr

ProSafe 20-AP Wireless Controller WC7520

ProSafe 20-AP Wireless Controller WC7520 ProSafe 20-AP Wireless Controller Datenblatt Verlässlicher, sicherer und skalierbarer Wireless Controller Der NETGEAR ProSafe 20-AP Wireless Controller bietet eine hochperformante und mit umfangreichen

Mehr

Powerline 200 AV Nano-Adaptersatz TPL-308E2K (v1.0r)

Powerline 200 AV Nano-Adaptersatz TPL-308E2K (v1.0r) (v1.0r) INFORMATIONEN ZUM SETUP Artikelnr Produktbeschreibung Powerline 200 AV Nano-Adaptersatz UPC-Strichcode 710931150049 Wesentliche Funktionen 200 MBit/s Netzwerk aus der Steckdose Ein Gerät überträgt,

Mehr

ComputeriaUrdorf «Sondertreff»vom30. März2011. Workshop mit WLAN-Zugriff auf das Internet

ComputeriaUrdorf «Sondertreff»vom30. März2011. Workshop mit WLAN-Zugriff auf das Internet ComputeriaUrdorf «Sondertreff»vom30. März2011 Workshop mit WLAN-Zugriff auf das Internet 30. März 2011 Autor: Walter Leuenberger www.computeria-urdorf.ch Was ist ein (Computer-)Netzwerk? Netzwerk-Topologien

Mehr

Computeria Urdorf «Sondertreff» vom 7. November 2012. Workshop. auf das Internet

Computeria Urdorf «Sondertreff» vom 7. November 2012. Workshop. auf das Internet Computeria Urdorf «Sondertreff» vom 7. November 2012 Workshop mit WLAN-Zugriff auf das Internet 7. November 2012 Autor: Walter Leuenberger www.computeria-urdorf.ch Was ist ein (Computer-)Netzwerk? Netzwerk-Topologien

Mehr

IN-2901 schwarz. Netzwerkfunktionen. Technische Daten. Lieferumfang. Produktbeschreibung

IN-2901 schwarz. Netzwerkfunktionen. Technische Daten. Lieferumfang. Produktbeschreibung IN-2901 schwarz Datenübertragung per LAN (100MBit verkabelt) Direkter Anschluss an Ihr ADSL Modem möglich Nachtsicht dank 24 Infrarot LEDs (glimmen ganz leicht rötlich) Wetterfest nach IP65 (Dichtungsringe

Mehr

Produktübersicht. dlan für Privat- und Geschäftskunden. www.devolo.de. The Network Innovation

Produktübersicht. dlan für Privat- und Geschäftskunden. www.devolo.de. The Network Innovation Produktübersicht dlan für Privat- und Geschäftskunden The Network Innovation www.devolo.de dlan dlan 500 AVtriple+ Die perfekte Verbindung dlan von devolo ist die ideale Technologie um netzwerkfähige Geräte

Mehr

IR6x1 Serie / UMTS/HSPA+ Router mit WLAN NETWORKS. WLAN nach IEEE 802.11b/g/n. HSPA+ mit 21 Mbit/s Downloadrate. IPSec/PPTP/ L2TP/GRE/Open VPN

IR6x1 Serie / UMTS/HSPA+ Router mit WLAN NETWORKS. WLAN nach IEEE 802.11b/g/n. HSPA+ mit 21 Mbit/s Downloadrate. IPSec/PPTP/ L2TP/GRE/Open VPN HSPA+ mit 21 Mbit/s Downloadrate WLAN nach IEEE 802.11b/g/n -20 C bis +70 C IPSec/PPTP/ L2TP/GRE/Open VPN IR6x1 Serie / UMTS/HSPA+ Router mit WLAN Die IR6x1 Serie von InHand Networks umfasst besonders

Mehr

57. DFN-Betriebstagung Überblick WLAN Technologien

57. DFN-Betriebstagung Überblick WLAN Technologien 57. DFN-Betriebstagung Überblick WLAN Technologien Referent / Redner Eugen Neufeld 2/ 36 Agenda WLAN in Unternehmen RadSec Technologie-Ausblick 3/ 36 WLAN in Unternehmen Entwicklung Fokus Scanner im Logistikbereich

Mehr

Corinex Communication

Corinex Communication PL Corinex Communication CHeimvernetzung und Zugang ins Internet Neue Breitband-Anwendungen Internet Zugangs-Verteilung VoIP Telefon Technik Heim-Video und -Audio Verteilung Sicherheitstechnik Video und

Mehr

6 Bedien- und Beobachtungssysteme

6 Bedien- und Beobachtungssysteme 6 Bedien- und Beobachtungssysteme Kompakter - ermöglicht die Datenübertragung von PDA, Notebook und Terminals im explosionsgefährdeten Bereich Robustes Aluminiumgehäuse Schutzart IP 65 Einsetzbar von -

Mehr

Technicolor TWG870. Betriebsanleitung für Ihr Kabelmodem. Version 2.0

Technicolor TWG870. Betriebsanleitung für Ihr Kabelmodem. Version 2.0 Technicolor TWG870 Betriebsanleitung für Ihr Kabelmodem Version 2.0 Your ambition. Our commitment. Tel. 0800 888 310 upc-cablecom.biz Corporate Network Internet Phone TV 1. Beschreibung Das Kabelmodem

Mehr

Quelle: www.roewaplan.de. Stand April 2002

Quelle: www.roewaplan.de. Stand April 2002 Wireless LAN Quelle: www.roewaplan.de Stand April 2002 LAN / 1 Wireless LAN Ein Überblick RÖWAPLAN Ingenieurbüro - Unternehmensberatung Datennetze und Kommunikationsnetze Inhalt Warum WLAN? Standard Planung

Mehr

Die einfache, kosteneffiziente Möglichkeit der Stromversorgung über neue und vorhandene Ethernet-Infrastruktur

Die einfache, kosteneffiziente Möglichkeit der Stromversorgung über neue und vorhandene Ethernet-Infrastruktur (r) Die einfache, kosteneffiziente Möglichkeit der Stromversorgung über neue und vorhandene Ethernet-Infrastruktur NEU bis 72 W Thin Clients Zutrittskontrolle PTZ- Kameras 802.11n Access Points IP-Videotelefone

Mehr

Genereller Aufbau von Funknetzen. WLAN: IEEE 802.11b. Drahtloses Ethernet. Entwurfsziele für drahtlose Netze (WLAN/WPAN)

Genereller Aufbau von Funknetzen. WLAN: IEEE 802.11b. Drahtloses Ethernet. Entwurfsziele für drahtlose Netze (WLAN/WPAN) L apto p L apto p L apto p Entwurfsziele für drahtlose Netze (WLAN/WPAN) weltweite Funktion möglichst geringe Leistungsaufnahme wegen Batteriebetrieb Betrieb ohne Sondergenehmigungen bzw. Lizenzen möglich

Mehr

ALL YOU NEED IN A WIRELESS WORLD

ALL YOU NEED IN A WIRELESS WORLD Lager und Logistik wireless Ba Automobilindustrie WAN Gesundheitswesen Drahtlose Gastzugänge Beispielhafte Lösungen für wirtschaftliche und flexible WirelessLAN-Infrastrukturen Wireless Backbone 02_03

Mehr

Wireless Controller DWC-2000. Produkt-Highlights. Eigenschaften. Vereinfachte Bereitstellung und Verwaltung

Wireless Controller DWC-2000. Produkt-Highlights. Eigenschaften. Vereinfachte Bereitstellung und Verwaltung Produkt-Highlights Zuverlässiges, sicheres Netzwerk Selbstreparierende und selbstoptimierende Technik in Verbindung mit 4+4 Wireless Controller-Redundanz und HF-Scanfunktion gewährleistet höchste Zuverlässigkeit

Mehr

Folgende Voraussetzungen für die Konfiguration müssen erfüllt sein:

Folgende Voraussetzungen für die Konfiguration müssen erfüllt sein: 1. Access Point im Personal Mode (WEP / WPA / WPA2) 1.1 Einleitung Im Folgenden wird die Konfiguration des Access Point Modus gezeigt. Zur Absicherung der Daten werden die verschiedenen Verschlüsselungsalgorithmen

Mehr

NETGEAR - Die POWER Infrastruktur für Ihr Netzwerk

NETGEAR - Die POWER Infrastruktur für Ihr Netzwerk Power over Ethernet 2 NETGEAR - Die POWER Infrastruktur für Ihr Netzwerk Enterprise-Technologien für kleinere- und Mittelständische Unternehmen Power over Ethernet (PoE) oder auch IEEE 802.3af ist die

Mehr

Versatel WLAN CardBus Adapter Bedienungsanleitung

Versatel WLAN CardBus Adapter Bedienungsanleitung Versatel WLAN CardBus Adapter Bedienungsanleitung Copyright 2004. Alle Rechte vorbehalten. Alle Warenzeichen und Handelsnamen gehören den jeweiligen Eigentümern. Inhaltsverzeichnis Informationen für den

Mehr

Router der Cisco Small Business Serie

Router der Cisco Small Business Serie Cisco WRV210 Wireless-G-VPN-Router mit RangeBooster Router der Cisco Small Business Serie Sicherer Zugang zu Wireless-Netzwerken für kleine und mittlere Büros Highlights VPN-Verbindungen über IPsec für

Mehr

Powerline 200 AV Nano-Adapter TPL-308E (v1.0r)

Powerline 200 AV Nano-Adapter TPL-308E (v1.0r) (v1.0r) INFORMATIONEN ZUM SETUP Artikelnr Produktbeschreibung UPC-Strichcode 710931150018 Wesentliche Funktionen Wesentliche Suchbegriffe DRUCK WERBUNG Powerline 200 AV Nano-Adapter Abmessungen des Geräts

Mehr

Anleitung zur Einrichtung der Drahtlosverbindung (WLAN)

Anleitung zur Einrichtung der Drahtlosverbindung (WLAN) Anleitung zur Einrichtung der Drahtlosverbindung (WLAN) Um Ihre Drahtlosverbindung (WLAN) abzusichern, müssen Sie die Verschlüsselung im Router konfigurieren. Ein ungesichertes WLAN kann dazu führen, dass

Mehr

Mobiltelefon WIFI Controller 8 Kanal Spannungsausgänge

Mobiltelefon WIFI Controller 8 Kanal Spannungsausgänge Mobiltelefon WIFI Controller 8 Kanal Spannungsausgänge Lieferumfang: 1 x WIFI Controller mit Antenne 1 x DC 12V Stromadapter 1 x Bedienungsanleitung Kennzeichen: WIFI Anschluss, Steuerung durch WIFI-Verbindung.

Mehr

Breitbandige Datenfunklösungen für den ÖPNV

Breitbandige Datenfunklösungen für den ÖPNV Breitbandige Datenfunklösungen für den ÖPNV Wireless LAN (WLAN) Mehr Einsatz von Standards mehr Nutzen im Betrieb und bei der Fahrgastinformation Das itcs im Wandel itcs-seminar, 22. und 23. Oktober 2014

Mehr

Das Optische In-Haus Breitband Netzwerk

Das Optische In-Haus Breitband Netzwerk Das Optische In-Haus Breitband Netzwerk Technisches Konzept Teil 2 2010 10-05 1) Ein Netzwerk für Alles der optische Daten-Backbone Das folgende Kapitel zeigt, wie der optische Backbone vielfältig genutzt

Mehr

Was ist klein, günstig und hängt an einem Mast? Nun - das sollten alle Geräte in Ihrem Small-Cell und WiFi- Hotspot Netzwerk sein

Was ist klein, günstig und hängt an einem Mast? Nun - das sollten alle Geräte in Ihrem Small-Cell und WiFi- Hotspot Netzwerk sein Was ist klein, günstig und hängt an einem Mast? Nun - das sollten alle Geräte in Ihrem Small-Cell und WiFi- Hotspot Netzwerk sein Wie klein? Das weltweit kleinste Backhaul Radio. Es ist praktisch unsichtbar.

Mehr

IR6x5 Serie / UMTS/HSPA+ Router mit WLAN NETWORKS. WLAN nach IEEE 802.11b/g/n. HSPA+ mit 21 Mbit/s Downloadrate. IPSec/PPTP/ L2TP/GRE/Open VPN

IR6x5 Serie / UMTS/HSPA+ Router mit WLAN NETWORKS. WLAN nach IEEE 802.11b/g/n. HSPA+ mit 21 Mbit/s Downloadrate. IPSec/PPTP/ L2TP/GRE/Open VPN HSPA+ mit 21 Mbit/s Downloadrate WLAN nach IEEE 802.11b/g/n -20 C bis +70 C IPSec/PPTP/ L2TP/GRE/Open VPN IR6x5 Serie / UMTS/HSPA+ Router mit WLAN Die Geräte der IR6X5 Serie von InHand Networks sind nicht

Mehr

ISIO 200. Binäre Ein-/Ausgangs-Baugruppe mit IEC 61850 GOOSE Interface

ISIO 200. Binäre Ein-/Ausgangs-Baugruppe mit IEC 61850 GOOSE Interface ISIO 200 Binäre Ein-/Ausgangs-Baugruppe mit IEC 61850 GOOSE Interface Kompakt und einfach ISIO 200 Binäre Ein-/Ausgänge überall, wo sie benötigt werden ISIO 200 ist eine einfache und vielseitige binäre

Mehr

Power over Ethernet Wann, wo, wieviel?

Power over Ethernet Wann, wo, wieviel? TM Power over Ethernet Wann, wo, wieviel? Michael Senn Sales Manager: DACH, Frankreich 2014 Microsemi Corporation. COMPANY PROPRIETARY 1 Power over Ethernet - Microsemi PoE Systems PowerDsine wurde1995

Mehr

Ex- WLAN Access Point AP170

Ex- WLAN Access Point AP170 Handbuch für den Ex- WLAN Access Point AP170 Handbuch_AP170_r0.doc, Rev.3 AP170 1 Sicherheitshinweise Seite 2 Inhalt 1 Allgemeines... 3 1.1 Hinweise für explosionsgeschützte Geräte... 4 2 Ex- WLAN Access

Mehr

Fallstudie HP Unified WLAN Lösung

Fallstudie HP Unified WLAN Lösung Fallstudie HP Unified WLAN Lösung Ingentive Networks GmbH Kundenanforderungen Zentrale WLAN Lösung für ca. 2200 Mitarbeiter und 20 Standorte Sicherer WLAN Zugriff für Mitarbeiter Einfacher WLAN Internetzugang

Mehr

> VPN/SSL/Firewall. Produktmatrix. ProSafe VPN/SSL-Lösungen FVX538 FVS114 FVS124G FVS338. xdsl / Kabel Router. ja ja ja ja

> VPN/SSL/Firewall. Produktmatrix. ProSafe VPN/SSL-Lösungen FVX538 FVS114 FVS124G FVS338. xdsl / Kabel Router. ja ja ja ja HOME ÜBER UNS JOBS PRESSE & EVENTS REGISTRIERUNG SUPPORT KONTAKT BEZUGSQUELLEN LOGIN > VPN/SSL/Firewall Produktmatrix ProSafe VPN/SSL-Lösungen WIRELESS FVX538 FVS114 FVS124G FVS338 VPN/SSL/FIREWALL SWITCHES

Mehr

Bedienungsanleitung und Datenblatt OAPN

Bedienungsanleitung und Datenblatt OAPN Bedienungsanleitung und Datenblatt OAPN Wireless Bridge/Router 2,4/5 GHz, a/b/g/n Gerätetyp: Wireless Lan Router/ Access-Point outdoor mit 100 Mbit Ethernet Anschluss Seite 1 von 6 Hochleistungssystem

Mehr

WLAN Best Practice. Von der Anforderung bis zum Betrieb in Gebäuden. 26.03.2015. Willi Bartsch. Netze BW GmbH Teamleiter NetzwerkService

WLAN Best Practice. Von der Anforderung bis zum Betrieb in Gebäuden. 26.03.2015. Willi Bartsch. Netze BW GmbH Teamleiter NetzwerkService WLAN Best Practice Von der Anforderung bis zum Betrieb in Gebäuden. 26.03.2015 Willi Bartsch Netze BW GmbH Teamleiter NetzwerkService Ein Unternehmen der EnBW Agenda WLAN Anforderungen Umfeldanalyse Ausblick

Mehr

Statt einer extra Satellitenschüssel an allen Häusern und Wohnungen wird nur eine zentrale Empfangsantenne in der Gemeinde benötigt.

Statt einer extra Satellitenschüssel an allen Häusern und Wohnungen wird nur eine zentrale Empfangsantenne in der Gemeinde benötigt. Schnelles Internet für alle Gemeinden Deyelsdorf macht vor, wie es geht Das Ziel ist klar, die Lösung einfach. Um Neues zu schaffen, muss man nicht gleich nach den Sternen greifen. Durch die Kombination

Mehr

Gigaset SE105 dsl/cable

Gigaset SE105 dsl/cable Trennen Sie sich vom Kabel. Nicht vom Netz. SE105 dsl/cable Der Wireless Router SE105 dsl/cable bildet den Zugangspunkt in Ihr ganz persönliches Funknetzwerk. Mit ihm können Sie PCs oder Notebooks schnurlos

Mehr

Be Certain with Belden

Be Certain with Belden Be Certain with Belden Lösungen für Smart Grids A B C OpenRail-Familie Kompakte IN Rail Switches Hohe Portvielfalt Verfügbar mit Conformal Coating Erhältlich in kundenspezifischen Versionen IBN-Kabel Breites

Mehr

Keine Kabel. Keine Drähte. Keine Sorgen.

Keine Kabel. Keine Drähte. Keine Sorgen. Smart Home Security Camera Keine Kabel. Keine Drähte. Keine Sorgen. Von Kindern und Haustieren bis zum leeren Haus oder dem Ladengeschäft nach Feierabend, stets geht es um Sicherheit. Egal ob tags oder

Mehr

HowTo: Einrichtung & Management von APs mittels des DWC-1000

HowTo: Einrichtung & Management von APs mittels des DWC-1000 HowTo: Einrichtung & Management von APs mittels des DWC-1000 [Voraussetzungen] 1. DWC-1000 mit Firmware Version: 4.1.0.2 und höher 2. Kompatibler AP mit aktueller Firmware 4.1.0.8 und höher (DWL-8600AP,

Mehr

Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Allgemeine Firmenpräsentation

Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Allgemeine Firmenpräsentation Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Allgemeine Firmenpräsentation 2015 Allgemeine Firmenpräsentation Inhalt GORDION / IT-Union Marktaufstellung / Schwerpunkte Referenzen und Projektberichte Lösung:

Mehr

Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Allgemeine Firmenpräsentation

Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Allgemeine Firmenpräsentation Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Allgemeine Firmenpräsentation 2014 Allgemeine Firmenpräsentation Inhalt GORDION Marktaufstellung / Schwerpunkte Referenzberichte

Mehr

WLAN-Hotspots. Medienengineering Teledienste Prüfung Light. Ronald Nitschke Sebastian Ziegel Christian Loclair. www.802.11b. 802.11b.de.ms.de.

WLAN-Hotspots. Medienengineering Teledienste Prüfung Light. Ronald Nitschke Sebastian Ziegel Christian Loclair. www.802.11b. 802.11b.de.ms.de. WLAN-Hotspots Medienengineering Teledienste Prüfung Light Ronald Nitschke Sebastian Ziegel Christian Loclair www.802.11b 802.11b.de.ms.de.ms Überblick IEEE 802.11b/g Roaming Motivation für Hotspots Anbieter

Mehr

IT-Sicherheit / Smartcards und Verschlüsselung ZyXEL Zywall P1

IT-Sicherheit / Smartcards und Verschlüsselung ZyXEL Zywall P1 IT-Sicherheit / Smartcards und Verschlüsselung ZyXEL Zywall P1 Seite 1 / 5 ZyXEL Zywall P1 Mobile Firewall, 1 VPN-Tunnel, 1x WAN, 1x LAN, Stromversorgung über USB Nicht-Neu Inkl. ZyWALL Remote Security

Mehr

5000 Meter RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020137)

5000 Meter RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020137) 5000 Meter RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020137) Besonderheit: Drahtlose Steuerung, einfach zu installieren Wasserdichtes Gehäuse und Wasserdichtsteckverbinder. Diese Empfänger kann draußen installiert

Mehr

Aktuelle. Wireless LAN Architekturen

Aktuelle. Wireless LAN Architekturen Aktuelle Wireless LAN Architekturen Peter Speth Kellner Telecom www.kellner.de 17. November 2003 / 1 WLAN Evolution Gestern punktuelle Erweiterung des kabelgebundenen Netzwerkes Bis zu 10 Accesspoints

Mehr

Christoph Fischer. DFKI Intelligente Netze. Optimierte Kanalauswahl in lokalen Funknetzen mittels SINR-basierter Algorithmen

Christoph Fischer. DFKI Intelligente Netze. Optimierte Kanalauswahl in lokalen Funknetzen mittels SINR-basierter Algorithmen DFKI Intelligente Netze Optimierte Kanalauswahl in lokalen Funknetzen mittels SINR-basierter Algorithmen Agenda 1. Motivation 2. Problemstellung 3. Anforderungen 4. Automatisierter Kanalwechsel 5. Funktionstest

Mehr

Ingentive Fall Studie. LAN Netzwerkdesign eines mittelständischen Unternehmens mit HP ProCurve. Februar 2009. ingentive.networks

Ingentive Fall Studie. LAN Netzwerkdesign eines mittelständischen Unternehmens mit HP ProCurve. Februar 2009. ingentive.networks Ingentive Fall Studie LAN Netzwerkdesign eines mittelständischen Unternehmens mit HP ProCurve Februar 2009 Kundenprofil - Mittelständisches Beratungsunternehmen - Schwerpunkt in der betriebswirtschaftlichen

Mehr

Anleitung zur Einrichtung der Drahtlosverbindung (WLAN)

Anleitung zur Einrichtung der Drahtlosverbindung (WLAN) Anleitung zur Einrichtung der Drahtlosverbindung (WLAN) Um Ihre Drahtlosverbindung (WLAN) abzusichern müssen Sie die Verschlüsselung im Router konfigurieren. Ein ungesichertes WLAN kann dazu führen, dass

Mehr

Technischer Folder Bankomat-Kassen Einbaumodul

Technischer Folder Bankomat-Kassen Einbaumodul Technische Informationen und Montageanleitung zum PayLife Bankomat-Kassen Einbaumodul. HYPERCOM ARTEMA MODULAR PayLife. Bringt Leben in Ihre Kasse. Voraussetzungen für die Montage Ihres PayLife Bankomat-Kassen

Mehr

1.6 WLAN-Strukturen in Unternehmen efizient planen

1.6 WLAN-Strukturen in Unternehmen efizient planen 1.6 WLAN-Strukturen in Unternehmen efizient planen In der Planungsphase einer Erweiterung oder Neuinstallation von WLAN-Infrastrukturen stehen die Verantwortlichen oft vor einem Dilemma. Auf der einen

Mehr

Next Generation Mobility Lösungen mit WLAN von NETGEAR

Next Generation Mobility Lösungen mit WLAN von NETGEAR Next Generation Mobility Lösungen mit WLAN von NETGEAR 24. Juni 2014 Tobias Troppmann / Systems Engineer ttroppmann@netgear.com Audio nur über Telefon: Österreich: 080088663562 (kostenlos) Deutschland:

Mehr

Grundlagen & erste Schritte

Grundlagen & erste Schritte Grundlagen & erste Schritte Freies Netz Was ist das? gemeinschaftlich betriebene Infrastruktur (last mile) realisiert mit freien Übertragungstechnologien Einsatz von mesh routing (im speziellen OLSR) in

Mehr

Clientadapter. Cisco Aironet 350-Serie DATENBLATT

Clientadapter. Cisco Aironet 350-Serie DATENBLATT DATENBLATT Cisco Aironet 350-Serie Clientadapter Drahtlose Clientadapter sind der Schlüssel zu erweiterter Mobilität und Flexibilität in einem Unternehmen. Sie steigern die Produktivität, da Benutzer von

Mehr

Verbrauch von Primärenergie pro Kopf

Verbrauch von Primärenergie pro Kopf Verbrauch von Primärenergie pro Kopf In Tonnen Öläquivalent*, nach nach Regionen Regionen und ausgewählten und ausgewählten Staaten, Staaten, 2007 2007 3,0

Mehr

ALCATEL-LUCENT ENTERPRISE OMNIACCESS 270-SERIE FÜR AUSSENINSTALLATIONEN ACCESSPOINT DEFINITION EINES HÖHEREN STANDARDS FÜR 802.

ALCATEL-LUCENT ENTERPRISE OMNIACCESS 270-SERIE FÜR AUSSENINSTALLATIONEN ACCESSPOINT DEFINITION EINES HÖHEREN STANDARDS FÜR 802. ALCATEL-LUCENT ENTERPRISE OMNIACCESS 270-SERIE FÜR AUSSENINSTALLATIONEN ACCESSPOINT DEFINITION EINES HÖHEREN STANDARDS FÜR 802.11AC Die innovativen drahtlosen Accesspoints (AP) der Alcatel-Lucent OmniAccess

Mehr

1KONFIGURATION VON WIRELESS LAN MIT WPA PSK

1KONFIGURATION VON WIRELESS LAN MIT WPA PSK 1KONFIGURATION VON WIRELESS LAN MIT WPA PSK Copyright 26. August 2005 Funkwerk Enterprise Communications GmbH bintec Workshop Version 0.9 Ziel und Zweck Haftung Marken Copyright Richtlinien und Normen

Mehr

Wireless AC1200 Parallel-Band Outdoor PoE Access Point

Wireless AC1200 Parallel-Band Outdoor PoE Access Point Produkt-Highlights Hochleistungs-WLAN genießen Nutzen Sie die Leistung von Wireless AC und kommen Sie in den Genuss einer kombinierten Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 1200 Mbit/s 1 perfekt für anspruchsvolle

Mehr

Motivation Sicherheit. WLAN Sicherheit. Karl Unterkalmsteiner, Matthias Heimbeck. Universität Salzburg, WAP Präsentation, 2005

Motivation Sicherheit. WLAN Sicherheit. Karl Unterkalmsteiner, Matthias Heimbeck. Universität Salzburg, WAP Präsentation, 2005 Universität Salzburg, WAP Präsentation, 2005 Gliederung 1 WLAN die neue drahtlose Welt Gefahren in WLAN Netzwerken Statistische Untersuchen 2 Gliederung WLAN die neue drahtlose Welt Gefahren in WLAN Netzwerken

Mehr