Fakten & Informationen zur neuen Kindersitznorm ECE R 129 ( i-size )

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fakten & Informationen zur neuen Kindersitznorm ECE R 129 ( i-size )"

Transkript

1 Fakten & Informationen zur neuen Kindersitznorm ECE R 129 ( i-size ) DE

2 Fakten & Informationen zur neuen Kindersitznorm ECE R 129 ( i-size ) Die Sicherheit des Kindes wird bei kiddy seit jeher groß geschrieben. Forschung, Entwicklung und der Einsatz von Hightech-Materialien stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie, die ein Ziel verfolgt: Den bestmöglichen Schutz für Kinder beim Transport im Auto zu bieten. Daher begrüßt kiddy die neuesten Entwicklungen und Anforderungen bei der Zulassung von Autokindersitzen. Die neue EU-Verordnung ECE R 129 ( i-size ) wurde im Juli 2013 verabschiedet mit dem Ziel den Transport von Kindern noch sicherer zu machen. Allerdings sorgt diese neue Norm noch für große Verwirrung, sowohl beim Verbraucher als auch beim Fachhandel. Wir von kiddy möchten Ihnen daher hiermit einen Überblick bieten was i-size überhaupt bedeutet und welche Änderungen sich für Sie daraus ergeben können. Die Norm wird die geltende Norm ECE R 44/04 nicht ersetzen, sondern soll schrittweise parallel eingeführt werden. Damit bietet sich für die Eltern nur eine weitere, zusätzliche Option beim Kauf des passenden Kindersitzes. Alle bisherigen Kindersitze können und dürfen ohne Probleme und Risiken weiter verwendet werden. Die Hersteller können auch weiterhin nach der ECE Norm R 44/04 zulassen. Sie müssen sich weder einen neuen Kindersitz noch ein neues Auto anschaffen. Sie müssen also keine Sorge haben, dass ihr kürzlich gekaufter Kindersitz nicht mehr zulässig ist und dass ein nach ECE R 44/04 geprüfter Sitz schlechter ist. Aus Sicht der kiddy-experten sind viele Fragen zu i-size derzeit noch ungeklärt und bedürfen der Überarbeitung. Deshalb hier die Punkte, die als sicher angesehen werden: ECE R129 gilt NUR für reine Isofix-Systeme. Sollte Ihr Fahrzeug nicht über Isofix verfügen, müssen Sie einen Kindersitz verwenden, der nach der bestehenden Norm ECE R 44/04 zugelassen ist. Nach der neuen Norm zugelassene Sitze bieten nur dann maximale Sicherheit, wenn auch das Fahrzeug mit der ECE R 129 ( i-size ) kompatibel ist. Bislang bietet allerdings noch kein Hersteller ein solches Zertifikat für ein Fahrzeug an (Stand September 2013). Alternativ muss der Herrsteller die Freigabe für einen bestimmten ISOFIX-Sitzplatz im Auto geben. Die ECE R 44/04 Prüfnorm teilt Kinderrückhalteeinrichtungen in verschiedene Gewichtsgruppen ein; dagegen erfolgt bei ECE R 129 die Einteilung nach Alter und Größe des Kindes. Weiterhin sieht eine Zulassung nach ECE R 129 verbindlich einen Seitencrashtest vor, den es im ECE R 44/04 Prüfverfahren nicht gibt. Ebenso schreibt ECE R 129 vor, dass Kinder bis 15 Monate rückwärts gerichtet befördert werden müssen. Dies ist die Konsequenz aus der Tatsache, dass viele Eltern ihre Kleinkinder zu früh aus der Babyschale nehmen und in den nächstgrößeren Sitz wechseln.

3 Was ändert sich mit i-size? Die neue Norm ECE R 129 ( i-size ) soll Eltern helfen, leichter den für ihr Kind sichersten Autositz zu finden. Kindersitze werden hier nicht mehr in Gewichtsklassen kategorisiert, sondern das Alter und die Größe des Kindes sind ausschlaggebend. Da kleine Kinder oftmals sehr schnell Gewicht zulegen, kann es passieren, dass Eltern zu früh von der Babyschale in den nächstgrößeren Sitz wechseln. ECE R 129 schreibt vor, dass Kinder bis 15 Monate rückwärts gerichtet transportiert werden müssen, wie zum Beispiel in der neuen Babyschale kiddy evolution pro. Danach können die Eltern ohne Bedenken ihr Kind im mehrfach ausgezeichneten Testsieger kiddy phoenixfix pro 2 vorwärts gerichtet ins Auto setzen mit ausreichend Beinfreiheit und direktem Kontakt zu den Eltern. Darüber hinaus fordert die ECE R 129 Norm erstmals Seitencrashtests für Kindersitze, wie sie zum Beispiel ADAC und Stiftung Warentest schon länger durchführen. Auch hier punkten die Sitze von kiddy bereits mit ihrem ausgezeichneten Seitencrash-Verhalten: Sehr geringe Belastungswerte im Front- und Seitencrash urteilte der ADAC im Mai 2013 über den kiddy phoenixfix pro 2 und vergab die Bestnote 1,4. Einteilung nach ECE R 44/04 Gruppe 0+ Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Geburt 13 kg 9 18 kg kg kg Einteilung nach ECE R 129 Geburt 60 cm cm cm cm cm ab 125 cm Was sind die Vorteile von ECE R 129? i-size soll die Auswahl des richtigen Kindersitzes für Eltern vereinfachen. Der rückwärts gerichtete Transport bis zum Alter von 15 Monaten verringert die Verletzungsgefahr bei Kleinkindern. Durch die vorgeschriebene Verwendung des Isofix-Systems sollen Einbaufehler verhindert werden.

4 Was sind die Grenzen von ECE R 129? Die i-size-regelung ersetzt nicht die übliche ECE R 44/04 Zulassung. Nach ihr sind die Sitze bis heute klassifiziert und sie ist per Straßenverkehrsordnung vorgeschrieben. Nach der neuen Norm ECE R 129 können nur Sitze zugelassen werden, die mit Isofix im Auto befestigt werden können. Nach der bestehenden Norm ECE R 44 können Kindersitze sowohl mit als auch ohne Isofix im Auto befestigt werden. Die meisten Autos, die älter sind als Baujahr 2000, haben noch keine Isofix-Verankerungen. Darüber hinaus müssen Eltern, wenn sie die volle Kompatibilität von i-size nutzen wollen, auch ein nach der neuen Regelung zertifiziertes Auto haben. Bislang bietet dies kein Hersteller an. ECE R 44/04 ECE R 129 Gruppeneinteilung nach Körpergewicht Vorwärtsgerichtetes Fahren ab 9 Kilo möglich Rückwärtsgerichtetes Fahren bis 15 Monate möglich Gültig für Befestigung mit Autogurt oder Isofix Gültig für alle Fahrzeuge Gruppeneinteilung nach Größe und Alter Nicht möglich, es sei denn das Kind ist mind. 15 Monate alt Rückwärtsgerichtetes Fahren bis 15 Monate vorgeschrieben Gültig nur für Befestigung mit Isofix Gültig nur für Fahrzeuge mit i-size Sitzplatz bzw. vom Kindersitzhersteller freigegebene Fahrzeuge Die verschiedenen Anforderungen der Zulassungsnormen und Sicherheitstests: Frontaufprall ECE R 44/04 ECE R129 ( i-size ) kiddy-test intern Heckaufprall Seitenaufprall Befestigung mit Fahrzeuggurt Befestigung im Auto ohne Isofix Auto kompatibel mit ECE R 129 ( i-size ) Nicht nötig Nötig, aber derzeit nicht erhältlich (außer fahrzeugspezifische Freigabe durch den Kindersitzhersteller für einen bestimmten ISOFIX-Sitzplatz) Nötig, aber derzeit nicht erhältlich

5 Unser Fazit Dass Kinder bis zum Alter von 15 Monaten rückwärtsgerichtet transportiert werden, ist aus Sicht von kiddy absolut empfehlenswert. Unsere neue Babyschale kiddy evolution pro ist so ausgelegt, dass dies problemlos möglich ist. Dass ein Kindersitz ausschließlich mit Isofix befestigt werden soll, sehen wir derzeit noch als schwierig an. Viele Fahrzeuge verfügen noch nicht über diese Technik. Und auch Eltern, die nicht das allerneueste Auto fahren, sollten die Möglichkeit haben einen absolut sicheren Sitz für ihr Kind zu bekommen. Wenn Sie einen Sitz von kiddy haben, der nach ECE R 44/04 zugelassen ist, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Da kiddy schon immer sehr großen Wert auf die Sicherheit gelegt hat, erfüllen die Sitze von kiddy bereits die neuen Anforderungen. Bei einem Seitenaufprall sind die Kinder in einem Autositz von kiddy bestens geschützt. Dies bestätigt der ADAC z.b. beim jüngsten Testsieger kiddy phoenixfix pro 2 : Der ADAC begrüßt die Zulassungsverschärfung: Die Knautschzone beim Seitenaufprall ist kleiner, das Verletzungsrisiko aber höher als beim Frontalcrash, erklärt Andreas Ratzek, der beim Automobilclub für die regelmäßigen Kindersitztests verantwortlich ist und seit Jahren auch den Seitenaufprall mittestet. Modelle einiger Hersteller, wie die Babyschale Primo Viaggio SL&Isofix Base 0+1 von Peg Perego oder der Sitz Kiddy Phoenixfix Pro 2 sind bereits für einen Seitencrash ausgestattet. Die Seitenwangen sind so groß, dass sie den Kopf des Kindes abstützen, so Ratzek. Das Material gibt beim Aufprall nach und fängt den Kopf sanft ab. Die Sicherheit des Kindes wird bei kiddy groß geschrieben. Das wird auch weiter so bleiben. * *Geprüft und empfohlen vom Forum: Gesunder Rücken besser leben e.v. und dem Bundesverband der deutschen Rückenschulen (BdR) e.v. Weitere Infos bei: AGR e.v., Pf. 103, Selsingen, Tel / , Quelle: Focus Online: Mehr Sicherheit für Kindersitze (Stand: , abgerufen am ). Wir übernhemen keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der genannten Informationen. Für Druckfehler kann keine Haftung übernommen werden.

6 kiddy GmbH Schaumbergstraße Hof / Saale Germany phone + 49 (0) fax + 49 (0) kiddy ist offizieller Partner des ACE Auto Club Europa QR-Code mit dem Handy scannen und mehr über kiddy erfahren! Stand 10/2013

Baby sicher an Bord. Wichtige Informationen für autofahrende Eltern von Babys und Kleinkindern

Baby sicher an Bord. Wichtige Informationen für autofahrende Eltern von Babys und Kleinkindern Baby sicher an Bord. Wichtige Informationen für autofahrende Eltern von Babys und Kleinkindern Wie Sie Ihr Kind richtig schützen. Kinder, vor allem Babys, haben sehr große, schwere Köpfe im Vergleich zum

Mehr

Kindersicherheit im Auto

Kindersicherheit im Auto Kindersicherheit im Auto Bundesanstalt für Straßenwesen Inhalt Einleitung...2 Wie ist die Rechtslage in Deutschland?...3 Nutzung und Fehlbedienung von Kinderrückhaltesystemen...4 Kinderrückhaltesysteme

Mehr

Phoenixfix 3. Ganz bequem. Ganz sicher. Gruppe 1 Ca. 9 Monate 4 Jahre 9 18 kg TESTSIEGER GR. 1

Phoenixfix 3. Ganz bequem. Ganz sicher. Gruppe 1 Ca. 9 Monate 4 Jahre 9 18 kg TESTSIEGER GR. 1 Phoenixfix 3 Ganz bequem. Ganz sicher. Gruppe 1 Ca. 9 Monate 4 Jahre 9 18 kg TESTSIEGER GR. 1 GUT (1,7) Im Test: 16 Autokindersitze Für alle Altersklassen Normgruppen 0 bis III Ausgabe 11/2016 16BS72 Auch

Mehr

Kinder unterwegs im Straßenverkehr

Kinder unterwegs im Straßenverkehr Kinder unterwegs im Straßenverkehr LVW / TÜV Thüringen Ablauf Ausgewählte rechtliche Grundlagen ( 1, 2(5), 3(2a), 20(4), 21(1a); (1b) und (3), 26(1) StVO Unfallstatistik Altersbesonderheiten von Kindern

Mehr

Evoluna i-size. Der Testsieger mit weltweit einzigartiger Liegefunktion auch im Auto. Max. 83 cm Bis zu ca. 15 Monate Max. 13 kg

Evoluna i-size. Der Testsieger mit weltweit einzigartiger Liegefunktion auch im Auto. Max. 83 cm Bis zu ca. 15 Monate Max. 13 kg Evoluna i-size Der Testsieger mit weltweit einzigartiger Liegefunktion auch im Auto. Max. 83 cm Bis zu ca. 15 Monate Max. 13 kg Die Evoluna i-size ist weltweit die einzige i-size Babyschale am Markt, die

Mehr

Produktmerkmale. kiddy Original-Fangkörper. Ideal zum Wohlfühlen. Mehr Sicherheit durch leichtes Gewicht

Produktmerkmale. kiddy Original-Fangkörper. Ideal zum Wohlfühlen. Mehr Sicherheit durch leichtes Gewicht DE 9 bis 18 kg von ca. 9 Monate bis ca. 4 Jahre Die Kleinen sind mit einem neuen Stern unterwegs: der kiddy energy pro ist Testsieger im Juni 2010 bei Stiftung Warentest in der Gruppe 1. Innovativ, modern

Mehr

Evolution Pro 2. Weltweit einzigartige Liegefunktion für maximale Sicherheit und Komfort. Gruppe 0+ Bis zu ca. 15 Monate Max.

Evolution Pro 2. Weltweit einzigartige Liegefunktion für maximale Sicherheit und Komfort. Gruppe 0+ Bis zu ca. 15 Monate Max. Evolution Pro 2 Weltweit einzigartige Liegefunktion für maximale Sicherheit und Komfort. Gruppe 0+ Bis zu ca. 15 Monate Max. 13 kg Die Evolution Pro 2 verfügt über eine besonders flache, ergonomisch wertvolle

Mehr

Evolution Pro 2. Weltweit einzigartige Liegefunktion für maximale Sicherheit und Komfort. Gruppe 0+ Bis ca. 15 Monate Max. 13 kg

Evolution Pro 2. Weltweit einzigartige Liegefunktion für maximale Sicherheit und Komfort. Gruppe 0+ Bis ca. 15 Monate Max. 13 kg Evolution Pro 2 Weltweit einzigartige Liegefunktion für maximale Sicherheit und Komfort. Gruppe 0+ Bis ca. 15 Monate Max. 13 kg Die Evolution Pro 2 verfügt über eine besonders flache, ergonomisch wertvolle

Mehr

Evolution Pro 2. Weltweit einzigartige Liegefunktion für maximale Sicherheit und Komfort. Gruppe 0+ Bis ca. 15 Monate Max. 13 kg

Evolution Pro 2. Weltweit einzigartige Liegefunktion für maximale Sicherheit und Komfort. Gruppe 0+ Bis ca. 15 Monate Max. 13 kg Evolution Pro 2 Weltweit einzigartige Liegefunktion für maximale Sicherheit und Komfort. Gruppe 0+ Bis ca. 15 Monate Max. 13 kg Die Evolution Pro 2 verfügt über eine besonders flache, ergonomisch wertvolle

Mehr

Produktmerkmale. kiddy Original-Fangkörper. Ideal zum Wohlfühlen. Mehr Sicherheit durch leichtes Gewicht

Produktmerkmale. kiddy Original-Fangkörper. Ideal zum Wohlfühlen. Mehr Sicherheit durch leichtes Gewicht DE 9 bis 18 kg von ca. 9 Monate bis ca. 4 Jahre Die Leichtigkeit des Sitzens: Der Kindersitz kiddy infinity pro mit dem Original kiddy Fangkörper ist der leichteste Kindersitz seiner Klasse und verwies

Mehr

Die neue i-size Babyschale mit weltweit einzigartiger Liegefunktion - auch im Auto.

Die neue i-size Babyschale mit weltweit einzigartiger Liegefunktion - auch im Auto. Die neue i-size Babyschale mit weltweit einzigartiger Liegefunktion - auch im Auto. Max. 83 cm Bis zu ca. 15 Monate Max. 13 kg Die Evoluna i-size 2 sowie ihr Vorgängermodell Evoluna i-size sind weltweit

Mehr

9 bis 18 kg. von ca. 9 Monate bis ca. 4 Jahre

9 bis 18 kg. von ca. 9 Monate bis ca. 4 Jahre DE 9 bis 18 kg von ca. 9 Monate bis ca. 4 Jahre Die Kleinen sind mit einem neuen Stern unterwegs: der kiddy energy pro ist Testsieger im Juni 2010 bei Stiftung Warentest in der Gruppe 1. Innovativ, modern

Mehr

Phoenixfix 3. Ganz bequem. Ganz sicher. Gruppe 1 Ca. 9 Monate 4 Jahre 9 18 kg

Phoenixfix 3. Ganz bequem. Ganz sicher. Gruppe 1 Ca. 9 Monate 4 Jahre 9 18 kg Phoenixfix 3 Ganz bequem. Ganz sicher. Gruppe 1 Ca. 9 Monate 4 Jahre 9 18 kg Das neueste Modell der Phoenixfix-Serie von Kiddy der Phoenixfix Pro 2 war mit dem herausragenden Ergebnis sehr gut (1,4) Testsieger

Mehr

RATGEBER FÜR DEN KINDERSITZKAUF

RATGEBER FÜR DEN KINDERSITZKAUF RATGEBER FÜR DEN KINDERSITZKAUF VERSTEHEN WORAUF ES ANKOMMT Was sollten Sie unbedingt berücksichtigen? Welche Möglichkeiten gibt es? Was ist für Ihre Familie am besten? Wir wissen, dass die Entscheidung

Mehr

Guardianfix 3. Perfekte Sicherheit für Klein und Groß. Gruppe 1/2/3 Ca. 9 Monate 12 Jahre 9 36 kg

Guardianfix 3. Perfekte Sicherheit für Klein und Groß. Gruppe 1/2/3 Ca. 9 Monate 12 Jahre 9 36 kg Guardianfix 3 Perfekte Sicherheit für Klein und Groß. Gruppe 1/2/3 Ca. 9 Monate 12 Jahre 9 36 kg Das neueste Modell der Guardianfix-Serie von Kiddy zeichnet sich zusätzlich zur bewährten Sicherheit - das

Mehr

Der richtige Kindersitz

Der richtige Kindersitz Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.v. )) Babys )) Kleinkinder B abys und Kleinkinder sollten von Geburt an bis zum Alter von 18 Monaten in rückwärts gerichteten Kinderschutzsystemen

Mehr

0 bis 13 kg. von Geburt bis ca. 18 Monate

0 bis 13 kg. von Geburt bis ca. 18 Monate DE 0 bis 13 kg von Geburt bis ca. 18 Monate Die Babyschale kiddy relax pro ist eine ideale Option für alle Eltern, die Wert auf Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit legen. In ihren zeitlosen Designs

Mehr

PREISLISTE KIDDY GUARDIANFIX PRO 2

PREISLISTE KIDDY GUARDIANFIX PRO 2 PREISLISTE KIDDY GUARDIANFIX PRO 2 Guardianfix Pro 2 ein mehrfach ausgezeichneter Sitz. Der Kiddy Guardianfix Pro 2 ist ein Autokindersitz der Gruppe 1+2+3 1), er kann also vom 9 Monat. bis zum 12. Lebensjahr

Mehr

i-size Die neue EU-Verordnung R129 für Kinderautositze Alles Wichtige für Sie im Überblick

i-size Die neue EU-Verordnung R129 für Kinderautositze Alles Wichtige für Sie im Überblick i-size Die neue EU-Verordnung R129 für Kinderautositze Alles Wichtige für Sie im Überblick Einleitung Inhaltsverzeichnis Seit Maxi-Cosi vor 30 Jahren, im Jahr 1984, die erste Babyschale vorgestellt hat,

Mehr

Die richtige Kindersicherung. Für Babys, Klein- und Kindergartenkinder sowie für Schulkinder bis 12 Jahre. Ein Programm vom:

Die richtige Kindersicherung. Für Babys, Klein- und Kindergartenkinder sowie für Schulkinder bis 12 Jahre. Ein Programm vom: Die richtige Kindersicherung. Für Babys, Klein- und Kindergartenkinder sowie für Schulkinder bis 12 Jahre. Ein Programm vom: Inhalt Kindersitz in Kombination mit Gurt: Lebensretter Nr. 1! 4 Kindersitze

Mehr

Die richtige Kindersicherung. Für Babys, Klein- und Kindergartenkinder sowie für Schulkinder bis 12 Jahre. Ein Programm vom:

Die richtige Kindersicherung. Für Babys, Klein- und Kindergartenkinder sowie für Schulkinder bis 12 Jahre. Ein Programm vom: Die richtige Kindersicherung. Für Babys, Klein- und Kindergartenkinder sowie für Schulkinder bis 12 Jahre. Ein Programm vom: Impressum: Herausgeber: Allgemeiner Deutscher Automobil Club e.v., Ressort Verkehr,

Mehr

Inhaltsverzeichnis Kindersitze Mit diesen Tipps zum passenden Sitz

Inhaltsverzeichnis Kindersitze Mit diesen Tipps zum passenden Sitz Inhaltsverzeichnis Kindersitze Mit diesen Tipps zum passenden Sitz Wer sich zum ersten Mal mit dem Thema Kindersitze beschäftigt, merkt schnell, dass das nicht so einfach ist. Verunsichert kämpft man sich

Mehr

Sicherheit Lehrerinformation

Sicherheit Lehrerinformation Lehrerinformation 1/5 Arbeitsauftrag srelevante Bestandteile des Autos werden gemeinsam besprochen: Airbag, sgurte und Kindersitze werden angeschaut. Ziel Die SuS kennen die svorschriften in und zu einem

Mehr

Sicherungspflicht von Kindern in Kraftfahrzeugen

Sicherungspflicht von Kindern in Kraftfahrzeugen Sicherungspflicht von Kindern in Kraftfahrzeugen Der Bundesminister für Verkehr -Strassenverkehrsordnung - Auszug- 21 Personenbeförderung (1a) "Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr, die kleiner als

Mehr

Auswertung des Fragebogens zum CO2-Fußabdruck

Auswertung des Fragebogens zum CO2-Fußabdruck Auswertung des Fragebogens zum CO2-Fußabdruck Um Ähnlichkeiten und Unterschiede im CO2-Verbrauch zwischen unseren Ländern zu untersuchen, haben wir eine Online-Umfrage zum CO2- Fußabdruck durchgeführt.

Mehr

Kindersitze für Ihren Volkswagen. Sicherheit für die Kleinsten geht vor.

Kindersitze für Ihren Volkswagen. Sicherheit für die Kleinsten geht vor. Kindersitze für Ihren Volkswagen. Sicherheit für die Kleinsten geht vor. Volkswagen Service Deutschland Brandgehaege 8 38444 Wolfsburg Printed in Germany Änderungen und Irrtümer vorbehalten 02/2011 Z 261

Mehr

Schweizer Verordnung über Bedarfsgegenstände in Kontakt mit Lebensmitteln (SR 817.023.21) Zugelassene Stoffe für Verpackungstinten

Schweizer Verordnung über Bedarfsgegenstände in Kontakt mit Lebensmitteln (SR 817.023.21) Zugelassene Stoffe für Verpackungstinten Schweizer Verordnung über Bedarfsgegenstände in Kontakt mit Lebensmitteln (SR 817.023.21) Zugelassene Stoffe für Verpackungstinten Fragen und Antworten Seite 1 von 6 Das Eidgenössische Department des Innern

Mehr

Oldtimer-Versicherung. Für die Liebe zum Besonderen

Oldtimer-Versicherung. Für die Liebe zum Besonderen Oldtimer-Versicherung Für die Liebe zum Besonderen Ein Oldtimer ist mehr als nur ein Auto Ein Oldtimer hat eine ganz besondere Aura und einen eigenen Charakter. Das wissen Sie als Besitzer einer solchen

Mehr

Die richtige Kindersicherung. Für Babys, Klein- und Kindergartenkinder sowie Schulkinder bis 12 Jahre. Ein Programm vom:

Die richtige Kindersicherung. Für Babys, Klein- und Kindergartenkinder sowie Schulkinder bis 12 Jahre. Ein Programm vom: Die richtige Kindersicherung. Für Babys, Klein- und Kindergartenkinder sowie Schulkinder bis 12 Jahre. Ein Programm vom: Inhalt Kindersitz in Kombination mit Gurt: Lebensretter Nr. 1! 4 Kindersitze fürs

Mehr

VARIOGUARD PLUS. Varioguard Plus. hauck GmbH + Co. KG :41 Varioguard Plus ID2872

VARIOGUARD PLUS. Varioguard Plus. hauck GmbH + Co. KG :41 Varioguard Plus ID2872 Varioguard Plus Lieferumfang Sitzverkleinerer Autositz inkl. Isofix-Base Zusatzgurt Highlights mit ISOFIX Gruppe 0+ UND Gruppe I entgegen der Fahrtrichtung (0-18 kg) mit ISOFIX Gruppe I auch IN Fahrtrichtung

Mehr

Informationen in Leichter Sprache

Informationen in Leichter Sprache Informationen in Leichter Sprache Das Elite-Netzwerk Bayern kümmert sich um kluge Köpfe! Die Internet-Seite vom Elite-Netzwerk Bayern heißt: www.elitenetzwerk.bayern.de Was ist das Elite-Netzwerk Bayern?

Mehr

www.fahrerlebnis-bayern.de

www.fahrerlebnis-bayern.de Teilnehmerinformationen zum Fahrsicherheitstraining Wichtige Teilnehmer-Informationen (PKW / Motorrad) Wir möchten, dass Sie einen erlebnisreichen Tag bei uns im ADAC Fahrsicherheitszentrum Nordbayern

Mehr

Änderungen beim Einlagensicherungsfonds

Änderungen beim Einlagensicherungsfonds fokus verbraucher Änderungen beim Einlagensicherungsfonds Muss Ihre Bank Insolvenz anmelden, sind Ihre Einlagen, also Guthaben auf Giro-, Tages- oder Festgeldkonten, dennoch sehr gut geschützt. Dafür gibt

Mehr

15 bis 36 kg. von ca. 4 bis ca. 12 Jahre

15 bis 36 kg. von ca. 4 bis ca. 12 Jahre DE 15 bis 36 kg von ca. 4 bis ca. 12 Jahre Größer werden die Kinder von ganz alleine. Der kiddy cruiser pro braucht dafür nur einen Handgriff. Mit einem Maximum an Sicherheitsstandards wird er die Kleinen

Mehr

Gmail in Thunderbird mit IMAP einrichten

Gmail in Thunderbird mit IMAP einrichten Gmail in mit IMAP einrichten Der E-Mail-Dienst Gmail (Google Mail) erfreut sich bei vielen Anwendern großer Beliebtheit, doch nicht alle greifen auf Ihre E-Mails ausschließlich über die Web-Oberfläche

Mehr

BRITAX STATE OF SAFETY REPORT

BRITAX STATE OF SAFETY REPORT BRITAX STATE OF SAFETY REPORT Eine gesamteuropäische Studie Was Eltern über Kindersicherheit im Straßenverkehr wissen Inhaltsverzeichnis Vorwort ausende Babys und Kinder erleiden jedes Jahr schwere bis

Mehr

Postenlauf Verkehr Arbeitsblatt

Postenlauf Verkehr Arbeitsblatt Lehrerinformation 1/10 Arbeitsauftrag Ziel Material Ein Schweizer legt im Durchschnitt jeden Tag knapp 40 Kilometer zurück. Der Verkehr spielt also eine grosse Rolle in unserem Alltag. In Gruppen werden

Mehr

Tipps für die Anlageberatung

Tipps für die Anlageberatung fokus verbraucher Tipps für die Anlageberatung Die Anlageberatung ist in den letzten Jahren komplexer, aber auch transparenter geworden. Dies bedeutet unter anderem, dass Sie während der Gespräche mit

Mehr

Sicherheit von Kindern

Sicherheit von Kindern Sicherheit von Kindern KINDERSITZE Auf einem Sitz mit betriebsbereitem Frontairbag darf kein Kinderrückhaltesystem verwendet werden. Ein Auslösen des Airbags kann zu schweren bzw. tödlichen Verletzungen

Mehr

Unabhängiger Chartservice mit Zyklusprognosen 12.01.08

Unabhängiger Chartservice mit Zyklusprognosen 12.01.08 Unabhängiger Chartservice mit Zyklusprognosen 12.01.08 Editorial Inhalt: Editorial 1 Wochensaison- Tabelle 2 DAX und USA 3 DAX-Zertifikate 7 Optionsschein- Rückblick 7 Sehr geehrte Damen und Herren, die

Mehr

Alte Autokindersitze seit April nicht mehr zulässig!

Alte Autokindersitze seit April nicht mehr zulässig! Alte Autokindersitze seit April nicht mehr zulässig! Sitze mit dem Normen ECE 44/01 und ECE 44/02 sind seit dem 08.April 2008 nicht mehr zugelassen. Sie entsprechen nicht mehr dem heutigen Sicherheitsstandard

Mehr

Das Pkw-Label: Wer vergleicht, fährt besser.

Das Pkw-Label: Wer vergleicht, fährt besser. Das Pkw-Label: Wer vergleicht, fährt besser. Wichtige Informationen für den Neuwagenkauf. 2 Effizienz entscheidet auch beim Autokauf. Wer beim Neuwagenkauf oder -leasing neben Ausstattung und Preis auch

Mehr

Wir sind Pioniere in der Entwicklung von rückwärts 25 25. Rückwärts gerichtet 5 X SICHERER. gerichteten Autokindersitzen

Wir sind Pioniere in der Entwicklung von rückwärts 25 25. Rückwärts gerichtet 5 X SICHERER. gerichteten Autokindersitzen BeSafe BeSafe Wir sind Pioniere in der Entwicklung von rückwärts 25 25 YEARS YEARS REARFACING REARFACING gerichteten Autokindersitzen Rückwärts gerichtet 5 X SICHERER BeSafe BeSafe Autokindersitze von

Mehr

Sicher einkaufen Trusted Shop Gütesiegel - Preiswerte Baustoffe online kaufen.

Sicher einkaufen Trusted Shop Gütesiegel - Preiswerte Baustoffe online kaufen. EU-Baustoffhandel - hier kaufen Sie sicher ein {backbutton} Ihre Sicherheit ist uns wichtig Die WIRBAU GmbH als Betreiber des Online-Portals "EU-Baustoffhandel" setzt eine zertifizierte Payment-Lösung

Mehr

Reisekosten-Reform (Teil 1)

Reisekosten-Reform (Teil 1) Reisekosten-Reform (Teil 1) Sie werden jetzt sicherlich denken oh, schon wieder eine Serie? Richtig! Ich werde in den nächsten Editorials versuchen, Ihnen das neue Reisekostenrecht, welches durch die verabschiedete

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN!

HERZLICH WILLKOMMEN! HERZLICH WILLKOMMEN! WORKSHOP: TEXTEN FÜR SOCIAL MEDIA UND WEB. EIN CRASHKURS FÜR EILIGE. Jens Reineking kurz präzise geistreich Hannover kurz präzise geistreich Wirkungsvolle Texte Welches ist Ihr Lieblingswort?

Mehr

Datenübernahme aus CardScan nach cobra Adress PLUS

Datenübernahme aus CardScan nach cobra Adress PLUS Datenübernahme aus CardScan nach cobra Adress PLUS Überblick Mit der Schnittstelle zwischen cobra Adress PLUS und CardScan können Sie Daten von Visitenkarten in Ihre Adreßverwaltung einlesen. Mit der Installation

Mehr

Maintenance & Re-Zertifizierung

Maintenance & Re-Zertifizierung Zertifizierung nach Technischen Richtlinien Maintenance & Re-Zertifizierung Version 1.2 vom 15.06.2009 Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Postfach 20 03 63 53133 Bonn Tel.: +49 22899 9582-0

Mehr

SICHERHEIT DER KINDER im Fahrzeug

SICHERHEIT DER KINDER im Fahrzeug SICHERHEIT DER KINDER im Fahrzeug Gurttragvorschriften Im Interesse der Verkehrssicherheit hat der Bundesrat mehrere Änderungen beschlossen. So sollen Kinder künftig in Personenwagen und Schulbussen noch

Mehr

Programm Sicher im Auto. Mit dem Baby im Auto unterwegs. Testergebnisse 2005 bis 2008/2 Tipps und Infos. Schirmherrschaft:

Programm Sicher im Auto. Mit dem Baby im Auto unterwegs. Testergebnisse 2005 bis 2008/2 Tipps und Infos. Schirmherrschaft: Programm Sicher im Auto Mit dem Baby im Auto unterwegs Testergebnisse 2005 bis 2008/2 Tipps und Infos Schirmherrschaft: Informationen Impressum Mit dem Baby im Auto unterwegs Testergebnisse und das Programm»Sicher

Mehr

Neue Incoterms 2010 ab 2011 in Kraft

Neue Incoterms 2010 ab 2011 in Kraft Neue Incoterms 2010 ab 2011 in Kraft Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Kunden, seit Ende September 2010 ist die 7. Revision der Incoterms-Klauseln (ICC) veröffentlicht. Aufgrund der vielfältigen Veränderungen

Mehr

Ausgewählte Irrtümer im Beschwerdemanagement

Ausgewählte Irrtümer im Beschwerdemanagement Ausgewählte Irrtümer im Beschwerdemanagement Beschwerden sind lästig und halten mich nur von der Arbeit ab! Wenn auch Sie dieser Ansicht sind, lohnt es sich wahrscheinlich nicht weiter zu lesen aber bedenken

Mehr

Online Newsletter III

Online Newsletter III Online Newsletter III Hallo zusammen! Aus aktuellem Anlass wurde ein neuer Newsletter fällig. Die wichtigste Neuerung betrifft unseren Webshop mit dem Namen ehbshop! Am Montag 17.10.11 wurde die Testphase

Mehr

Änderungen im Recht der Pflegeversicherung durch das Zweite Pflegestärkungsgesetz

Änderungen im Recht der Pflegeversicherung durch das Zweite Pflegestärkungsgesetz Änderungen im Recht der Pflegeversicherung durch das Zweite Pflegestärkungsgesetz Wesentlicher Inhalt des Zweiten Pflegestärkungsgesetzes (PSG II), wie es am 13.11.2015 vom Bundestag beschlossen wurde,

Mehr

Das neue Dach der Domain-Welt

Das neue Dach der Domain-Welt Das neue Dach der Domain-Welt Die.asia-Domain setzt zum Höhenflug an Fast genau anderthalb Jahre ist es her, daß mit der Endung».eu«eine eigene Domain für Internet-Nutzer aus Europa eingeführt wurde. Mit

Mehr

Mit dem Baby unterwegs. Wichtige Tipps für Eltern. Babyschalen im Test. Ein Programm vom:

Mit dem Baby unterwegs. Wichtige Tipps für Eltern. Babyschalen im Test. Ein Programm vom: Mit dem Baby unterwegs Wichtige Tipps für Eltern. Babyschalen im Test. Ein Programm vom: Baby an Bord: aber sicher! Nachdem die meisten Babys in Deutschland im Krankenhaus zur Welt kommen, erleben sie

Mehr

Information über Gefahrenabwehr und Sicherheitsmaßnahmen im Werk I + II der IGS Aerosols GmbH

Information über Gefahrenabwehr und Sicherheitsmaßnahmen im Werk I + II der IGS Aerosols GmbH Auf eine gute und sichere Nachbarschaft Information über Gefahrenabwehr und Sicherheitsmaßnahmen im Werk I + II der IGS Aerosols GmbH Inhaltsverzeichnis Seite Vorwort Bürgermeister der Stadt Wehr 3 Vorwort

Mehr

Hilfe, mein SCRUM-Team ist nicht agil!

Hilfe, mein SCRUM-Team ist nicht agil! Hilfe, mein SCRUM-Team ist nicht agil! Einleitung: Laut unserer Erfahrung gibt es doch diverse unagile SCRUM-Teams in freier Wildbahn. Denn SCRUM ist zwar eine tolle Sache, macht aber nicht zwangsläufig

Mehr

Auf der Bilanzpressekonferenz am 4. Juni hat Leben-Vorstand Guido. Schaefers Stellung bezogen zum geplanten Gesetzespaket der

Auf der Bilanzpressekonferenz am 4. Juni hat Leben-Vorstand Guido. Schaefers Stellung bezogen zum geplanten Gesetzespaket der Lebensversicherung Auf der Bilanzpressekonferenz am 4. Juni hat Leben-Vorstand Guido Schaefers Stellung bezogen zum geplanten Gesetzespaket der Bundesregierung in Sachen Lebensversicherung. Sein Statement

Mehr

Rechtssichere Beförderung von Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrern

Rechtssichere Beförderung von Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrern Seite 1 Rechtssichere Beförderung von Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrern Positionspapier des Runden Tisches Sichere Mobilität für Menschen mit Behinderung Friedrichstraße 136 10117 Berlin Tel. +49

Mehr

Informationen über EMV

Informationen über EMV Informationen über EMV EMV 96 und EMV 2000 Ausgabe 1.4 Datum 29. März 2004 Status freigegeben Die nachfolgenden Informationen beruhen auf dem aktuellen Wissensstand und sind ohne Gewähr. Änderungen und

Mehr

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen.

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen. Das Deutschlandlabor Folge 09: Auto Manuskript Die Deutschen sind bekannt dafür, dass sie ihre Autos lieben. Doch wie sehr lieben sie ihre Autos wirklich, und hat wirklich jeder in Deutschland ein eigenes

Mehr

1. Wohnort Deutschland...4. 1.2 Beschäftigter + Familienangehörige...4. 1.2.1 Beschäftigt in den Niederlanden (Grenzgänger)...4

1. Wohnort Deutschland...4. 1.2 Beschäftigter + Familienangehörige...4. 1.2.1 Beschäftigt in den Niederlanden (Grenzgänger)...4 1. Wohnort Deutschland...4 1.2 Beschäftigter + Familienangehörige...4 1.2.1 Beschäftigt in den Niederlanden (Grenzgänger)...4 1.2.1.1 Am 31.12.2005 in den Niederlanden pflichtversichert...4 1.2.1.2 Am

Mehr

Ergebnisse der Umfrage Psychosoziale Belastungen der Beschäftigten aus der Sicht der Arbeitnehmervertreter

Ergebnisse der Umfrage Psychosoziale Belastungen der Beschäftigten aus der Sicht der Arbeitnehmervertreter Ergebnisse der Umfrage Psychosoziale Belastungen der Beschäftigten aus der Sicht der Arbeitnehmervertreter Unser Portfolio ARBEITSRECHTLICHE BERATUNG Risikobewertung Verträge (Sozialplangestaltung) Mitbestimmung

Mehr

Leistungen beweisen - mit Garantie

Leistungen beweisen - mit Garantie Leistungen beweisen - mit Garantie VVB Vereinigte Volksbank Maingau eg Wir setzen auf Service & Qualität! Liebe Kundin, lieber Kunde, überall in der Wirtschaft definiert sich heute Qualität mehr denn je

Mehr

Checkliste Produktnamen und Suchmaschinenoptimierung. Tipps zur Vergabe von Produktnamen im Google-Zeitalter

Checkliste Produktnamen und Suchmaschinenoptimierung. Tipps zur Vergabe von Produktnamen im Google-Zeitalter Checkliste Produktnamen und Suchmaschinenoptimierung Tipps zur Vergabe von Produktnamen im Google-Zeitalter Stand: Februar 2014 Checkliste Produktnamen Produktnamen spielen im Google-Zeitalter eine besonders

Mehr

Wie werde ich Versandapotheker?

Wie werde ich Versandapotheker? Wie werde ich Versandapotheker? Zunächst einmal muss ein Versandapotheker überhaupt approbierter Apotheker sein: Das vom Europäischen Gerichtshof für zulässig gehaltene deutsche Fremdbesitzverbot gilt

Mehr

Ratgeber Stromanbieter wechseln

Ratgeber Stromanbieter wechseln Version 1.0 22. September 2015 Ratgeber Stromanbieter wechseln Wechseln ohne Risiko: So finden Sie den passenden Stromanbieter! In diesem Ratgeber werden die folgenden Fragen beantwortet: Wie finde ich

Mehr

PREISLISTE BESAFE. Preisliste gültig ab 8. Januar 2018

PREISLISTE BESAFE. Preisliste gültig ab 8. Januar 2018 PREISLISTE BESAFE Preisliste gültig ab 8. Januar 2018 HTS BeSafe Die Firma HTS wurde 1919 in Norwegen gegründet und erzeugt seit 1984 unter dem Label BeSafe Autokindersitze. Bekannt wurde HTS im Bereich

Mehr

ONLINE-AKADEMIE. "Diplomierter NLP Anwender für Schule und Unterricht" Ziele

ONLINE-AKADEMIE. Diplomierter NLP Anwender für Schule und Unterricht Ziele ONLINE-AKADEMIE Ziele Wenn man von Menschen hört, die etwas Großartiges in ihrem Leben geleistet haben, erfahren wir oft, dass diese ihr Ziel über Jahre verfolgt haben oder diesen Wunsch schon bereits

Mehr

1. Was ist der Pflege - Bahr?

1. Was ist der Pflege - Bahr? BFFM GmbH & Co KG Normannenweg 17-21 20537 Hamburg www.bffm.de Januar 2013, Nr. 2 Pflegeversicherungen Stiftung Warentest hält den neuen Pflege - Bahr für sinnvoll Und die ersten Policen sind auch schon

Mehr

Alle Texte sind zum Abdruck freigegeben, Belegexemplar erbeten

Alle Texte sind zum Abdruck freigegeben, Belegexemplar erbeten DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 26: Februar 2013 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Außerbörslicher Handel immer beliebter 3. Aktuell/Tipps:

Mehr

Qualitätsversprechen. 10 Versprechen, auf die Sie sich verlassen können. Geprüfte Qualität

Qualitätsversprechen. 10 Versprechen, auf die Sie sich verlassen können. Geprüfte Qualität 10 Qualitätsversprechen 10 Versprechen, auf die Sie sich verlassen können Geprüfte Qualität Liebe Kundin, lieber Kunde, "Ausgezeichnete Qualität ist der Maßstab für unsere Leistungen." (Aus unserem Leitbild)

Mehr

Ausschluss der Sachmängelhaftung beim Verkauf durch eine Privatperson

Ausschluss der Sachmängelhaftung beim Verkauf durch eine Privatperson Ausschluss der Sachmängelhaftung beim Verkauf durch eine Privatperson Aus gegebenem Anlass wollen wir nochmals auf die ganz offensichtlich nur wenig bekannte Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm vom

Mehr

Bayerisches Staatsministerium des Innern. Sicherung. von Kindern. in Kraftfahrzeugen.

Bayerisches Staatsministerium des Innern. Sicherung. von Kindern. in Kraftfahrzeugen. Bayerisches Staatsministerium des Innern Sicherung von Kindern in Kraftfahrzeugen www.verkehrssicherheit.bayern.de 1. Grundsatz: Die Kindersicherungspflicht gilt seit 1. April 1993. 2. Verpflichtet ist

Mehr

Eine Bank wie ein Baum

Eine Bank wie ein Baum Ritterschaftliches Kreditinstitut Stade Pfandbriefanstalt des öffentlichen Rechts gegründet 1826 Archivstraße 3/5 21682 Stade Telefon (0 41 41) 41 03-0 Fax (0 41 41) 41 03-10 info@rki-stade.de www.rki-stade.de

Mehr

Aufgaben zu Stellenwertsystemen

Aufgaben zu Stellenwertsystemen Aufgaben zu Stellenwertsystemen Aufgabe 1 a) Zähle im Dualsystem von 1 bis 16! b) Die Zahl 32 wird durch (100000) 2 dargestellt. Zähle im Dualsystem von 33 bis 48! Zähle schriftlich! Aufgabe 2 Wandle die

Mehr

Moderne Behandlung des Grauen Stars

Moderne Behandlung des Grauen Stars Katarakt Moderne Behandlung des Grauen Stars Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, Bei Ihnen wurde eine Trübung der Augenlinse festgestellt, die umgangssprachlich auch Grauer Star genannt wird.

Mehr

Fahren. Erfahren! Führerschein schon ab 17! Die wichtigsten Informationen zum Führerschein ab 17 in Hessen. Für Eltern, Begleiter und Fahranfänger!

Fahren. Erfahren! Führerschein schon ab 17! Die wichtigsten Informationen zum Führerschein ab 17 in Hessen. Für Eltern, Begleiter und Fahranfänger! Fahren. Erfahren! Führerschein schon ab 17! Die wichtigsten Informationen zum Führerschein ab 17 in Hessen. Für Eltern, Begleiter und Fahranfänger! Autofahren ab 17 warum eigentlich? Auto fahren ist cool.

Mehr

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion, Goldbacher Straße 31, 63739 Aschaffenburg Telefon:0175/402 99 88 Ihr Ansprechpartner: Wolfgang Giegerich Aschaffenburg, 31.3.2015 Oberbürgermeister

Mehr

Wir betreuen über 1.000 Labore im zentraleuropäischen Raum.

Wir betreuen über 1.000 Labore im zentraleuropäischen Raum. Garantie CADstar ist ein herstellerunabhängiges Full-Service-Zentrum für digitale Zahntechnik, mit eigener Forschung und Entwicklung. Wir betreuen über 1.000 Labore im zentraleuropäischen Raum. Qualität

Mehr

Erklärung zu den Internet-Seiten von www.bmas.de

Erklärung zu den Internet-Seiten von www.bmas.de Erklärung zu den Internet-Seiten von www.bmas.de Herzlich willkommen! Sie sind auf der Internet-Seite vom Bundes-Ministerium für Arbeit und Soziales. Die Abkürzung ist: BMAS. Darum heißt die Seite auch

Mehr

Pressemitteilung. pcvisit bringt Fernwartungen in Sicherheit. Eigener Verbindungsserver für Online-Support

Pressemitteilung. pcvisit bringt Fernwartungen in Sicherheit. Eigener Verbindungsserver für Online-Support Eigener Verbindungsserver für Online-Support pcvisit bringt Fernwartungen in Sicherheit Dresden, 04.03.2015 Sicherheit auch im Zeitalter von NSA- Spionage und Snowden-Enthüllungen, Autonomie und Sparsamkeit

Mehr

Drei Schritte zur Perfektion.

Drei Schritte zur Perfektion. Drei Schritte zur Perfektion. Wir sind die Wasserexperten. Reines Wasser sollte ein Recht und kein Privileg sein. Wasser sollte unkompliziert, klar und einfach sein. So wie unseres. Das Wasser aus Waterlogic

Mehr

Schimmel in Wohnräumen. Wie werden feuchte Wände verhindert? Wie kann Wandschimmel beseitigt werden? den Schimmelpilzen

Schimmel in Wohnräumen. Wie werden feuchte Wände verhindert? Wie kann Wandschimmel beseitigt werden? den Schimmelpilzen Landratsamt Neumarkt i. d. OPf. Gesundheitsamt den Schimmelpilzen Schimmel in Wohnräumen Wie werden feuchte Wände verhindert? Wie kann Wandschimmel beseitigt werden? Wie man feuchte Wände verhindert und

Mehr

Sicherheits-Leitfaden

Sicherheits-Leitfaden Sicherheits-Leitfaden Sehr geehrter Kunde, bei dem von Ihnen genutzten Angebot handelt es sich um Webspace auf einem Shared-Server. Dies bedeutet, dass auf einem Server mehrere Kunden gehostet werden.

Mehr

Wichtig ist: Wir müssen das, was wir denken, auch sagen. Wir müssen das, was wir sagen, auch tun. Wir müssen das, was wir tun auch sein.

Wichtig ist: Wir müssen das, was wir denken, auch sagen. Wir müssen das, was wir sagen, auch tun. Wir müssen das, was wir tun auch sein. Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte gerne mit Ihnen über das Wort WICHTIG sprechen. Warum möchte ich das? Nun, aus meiner Sicht verlieren wir alle manchmal das aus den Augen, was tatsächlich wichtig

Mehr

Pflege und Nutzung von Pedelec-Akkus. ADFC-Tipps zur optimalen Akku-Nutzung. Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club

Pflege und Nutzung von Pedelec-Akkus. ADFC-Tipps zur optimalen Akku-Nutzung. Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club + Pflege und Nutzung von Pedelec-Akkus ADFC-Tipps zur optimalen Akku-Nutzung Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Der Pedelec-Akku versorgt den Motor mit elektrischer Energie. Hält er länger durch, verlängert

Mehr

Next Generation Network eine neue Generation für Ihren Erfolg

Next Generation Network eine neue Generation für Ihren Erfolg Next Generation Network eine neue Generation für Ihren Erfolg Next Generation Network das neue VT ngn Zukunftssicherheit für Ihr Unternehmen: Nutzen auch Sie und Ihr Unternehmen jetzt schon die Potenziale

Mehr

Für uns ist es nicht nur ein Möbelstück.

Für uns ist es nicht nur ein Möbelstück. WIR SIND SCHNELL in Logistik und Lieferung. WIR SIND SO FREI und liefern frei Haus zum Kunden. WIR SIND TOP in Qualität und Verarbeitung. WIR SIND UNSCHLAGBAR in Service und Reklamation. WIR SIND DIGITAL

Mehr

K O L L E K T I O N

K O L L E K T I O N K O L L E K T I O N 2 0 0 7 S icherheit / Qualität CYBEX S.D.F. Innovationsprinzip D esign / Lifestyle Menschen sehen Dinge die es bereits gibt und fragen sich: Warum? Wir träumen von Dingen, die es noch

Mehr

Information zu Verbrauchswerten

Information zu Verbrauchswerten Information zu Verbrauchswerten Als vorsorgliche Maßnahme sind die in diesem Prospekt aufgeführten Werte für CO 2 -Emissionen und Verbrauch gegenwärtig in Überprüfung. Sobald die Überprüfung abgeschlossen

Mehr

Was ist Orxonox? Ein Spiel:

Was ist Orxonox? Ein Spiel: Willkommen! ORXONOX Was ist Orxonox? Ein Spiel: Orxonox ist primär ein Spaceshooter, enthält aber auch Elemente eines Egoshooters. In Zukunft sind sogar noch weitere Einflüsse denkbar (z.b. ein kleines

Mehr

ippl uality anagement begrüßt Sie herzlich zum heutigen Informationsabend 14.09.09 Qualitätsmanagement ISO 9001 1

ippl uality anagement begrüßt Sie herzlich zum heutigen Informationsabend 14.09.09 Qualitätsmanagement ISO 9001 1 begrüßt Sie herzlich zum heutigen Informationsabend Qualitätsmanagement ISO 9001 1 Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein! (Philip Rosenthal) Qualitätsmanagement ISO 9001 2 QUALITÄT und

Mehr

Kompatibilität mit Linux

Kompatibilität mit Linux Seit mittlerweile fast einem halben Jahr steht bei uns ein neuer Drucker - Zeit um einen Testbericht zu schreiben. Bei dem Drucker handelt es sich um einen HP Officejet Pro 8500 A909a. Jenes Gerät besitzt

Mehr

Daten und Fakten: Autos und Umwelt

Daten und Fakten: Autos und Umwelt Daten und Fakten: Autos und Umwelt Eine Studie des ACE Auto Club Europa 1 Überblick 2 Pkw werden sauberer 3 CO 2 -Ausstoß von Neuwagen in 2013 4 Effizienzklassen: Besser, aber noch nicht gut 5 Entwicklung

Mehr

PREISLISTE PEG PEREGO BOOK KINDERWAGEN

PREISLISTE PEG PEREGO BOOK KINDERWAGEN LISTE PEG PEREGO BOOK KINDERWAGEN Preisliste gültig ab 21. Januar 2016 Peg Perego Book Der Peg Perego Book ist ein modulares System, bei dem verschiedene Gestellvarianten mit Kinderwagenaufsätzen und Sportsitzen

Mehr

Sitz-Check für die Familie Wissen & Verhalten

Sitz-Check für die Familie Wissen & Verhalten Sitz-Check für die Familie Wissen & Verhalten Wenn es um die Gesundheit der Familie geht, kommen uns die Themen Ernährung und Bewegung sogleich in den Sinn. Aber auch der zunehmend Sitzende Lebensstil

Mehr