Von Anfang bis Eigentum für Sie da.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Von Anfang bis Eigentum für Sie da."

Transkript

1 25. Ausgabe März 2015 Von Anfang bis Eigentum für Sie da. Ausbildung oder Studium bei der Sparkasse Odenwaldkreis. Ein Grund zum Feiern: Die 25. Ausgabe des presso-magazins. Die neue Sparkassen-Geschäftsstelle in Stockheim.

2 Unsere Themen Liebe Leserinnen, liebe Leser, das presso-magazin feiert mit der 25. Ausgabe ein kleines Jubiläum. Für uns Grund Danke zu sagen. Danke für Ihr Interesse. Danke auch für die vielen freundlichen und konstruktiven Rückmeldungen. Dies ist für uns ein stetiger Ansporn, Sie auch weiterhin mit guten und verständlichen Informationen, Empfehlungen und Tipps zu wichtigen Finanzthemen zu versorgen. Auch über Aktuelles und Neues in Ihrer Sparkasse werden wir berichten. Die aktuelle Ausgabe beschäftigt sich mit wichtigen Themen rund um die selbstgenutzte Wohnimmobilie. Was muss man wissen? Auf was muss man achten? Wie kann die Sparkas- Sie in dieser presso-ausgabe. Darüber hinaus stehen Ihnen alle Beraterinnen und Berater sowie die Fachspezialisten unseres ImmobilienCenters jederzeit gerne zur Seite. Sprechen Sie mit uns. Es wird sich lohnen. Karlheinz Ihrig Vorstandsvorsitzender 1 Wir freuen uns auch, Ihnen die Fortsetzung unseres Aktions- und Veranstaltungsprogramms Sparkasse erleben anzukündigen. Auch in diesem Jahr können Sie mit der Teilnahme an unserer Beratungsinitiative CheckPoint mit etwas Glück zwei Eintrittskarten für den Erbach- Michelstädter Theatersommer gewinnen. Gerne begrüßen wir Sie am 5. August 2015 zur Aufführung Katharina Knie auf dem historischen Marktplatz in Michelstadt. Darüber und über alle anderen Programmaktivitäten und Ereignisse werden wir im Internet unter www. sparkasse-erleben.de auf unserem neuen Sparkassen-Blog hautnah informieren. Schauen Sie mal rein. Die Vorstellung unserer modernisierten Geschäftsstelle in Stockheim, attraktive Autoangebote im Rahmen unserer Auto-Wochen, Berufschancen in der Sparkasse sowie weitere Themen runden dieses Mal unsere presso-ausgabe ab. Uwe Klauer Stellv. Vorstandsvorsitzender Seite 2 wie privat! -presso-tipp: Jetzt VereinsPartner werden! Seite 3 bis Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8 Seite 9 Immobilien: Bauen, kaufen und modernisieren mit dem richtigen Finanzpartner. -presso-tipp: zierung beachtet werden? Sparkassen-Finanzkonzept: Guter Rat in jeder Lebenslage. Wann ist ein Kreditinstitut gut für die Region? Der neue Blog der Sparkasse Odenwaldkreis. Tag der Gründung 2015 in Höchst. Ideen zum Wachsen bringen - das FirmenkundenCenter der Sparkasse begleitet Sie! Die neue Sparkassen-Geschäftsstelle in Stockheim - modern, diskret und zukunftsorientiert. mit dem Sparkassen-Autokredit. Freuen Sie sich auf Ihr neues Traumauto. Autowochen der Sparkasse Odenwaldkreis. Seite 10 Ausbildung bei der Sparkasse Odenwaldkreis. Spannend ab dem ersten Tag. Seite 11 Aktuelle Immobilienangebote.

3 Getreu dem Motto Für die Menschen, für die Region, für die Zukunft unterstützt die Sparkasse Odenwaldkreis seit vielen Jahren die Vereine in der Region. Aber nicht nur das Kreditinstitut zeigt Engagement, sondern auch seine Angestellte. Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkasse Odenwaldkreis sind ehrenamtlich in Vereinen tätig. Und tragen so einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Leben im Odenwaldkreis bei. Bildunterschrift: (v. links) Sparkassendirektor Karlheinz Ihrig übergab im Drehleiter-Korb den Spendenscheck an den stv. Kreisjugendfeuerwehrwart Michael Estl. Mit dabei die Sparkassen-Feuerwehrleute Stefan Hallstein, Ralph Drosch, Achim Steinert, Sven Neff, Stephan Thomasberger, Lisa Hotz, Hanna Sauerwein, Kai Giebenhain, Verena Hallstein und Oliver Körber. Wenn s brennt sind wir für Sie da! Unsere Sparkassen-Feuerwehrfrauen und -männer. Im Job zeigen sie vollen Einsatz für ihre Kunden. Ob Geldanlage, Finanzierung, Versicherung oder alles rund um die Immo-bilie wo es brennt, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkasse Odenwaldkreis zur Stelle. Und auch in ihrer Freizeit stehen sie ihren jeweiligen Feuerwehr-Ortsverbänden tatkräftig zur Seite. Diese wertvolle Arbeit ist nur mit viel ehrenamtlichen Engagement und Herzblut zu stemmen. Anfang Februar kam die fahrbare Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Erbach in Aktion. Anlass war allerdings weder ein Rettungseinsatz noch eine Übung. Die Sparkassen-Feuerwehrleute hatten mit einem der größten Fahrzeuge der Erbacher Brandschützer eine effektvolle Kulisse zur Überreichung einer stattlichen Spende an die Odenwälder Jugendfeuerwehr. Diese feiert in diesem Jahr das 50-jährige Bestehen ihrer Einrichtung. Die Sparkasse möchte so ihrer großen Anerkennung Ausdruck verleihen. Karlheinz Ihrig, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Odenwaldkreis, bedankte sich für die wertvolle Vereinsarbeit, die einen wichtigen Beitrag für die Zukunft des Brandschutzes in der Region leistet. presso-tipp Das Engagement unserer Vereine möchten wir mit unserem Sie auch mit Ihrem Verein davon und beantragen Sie gleich die Grund- und Zusatzförderung unter. * Denn Ihre Arbeit ist es uns wert! * Antragsstellung durch Vereinsvorsitz 2

4 Immobilien: Bauen, kaufen und modernisieren mit dem richtigen Finanzpartner. Ganz gleich, ob es nur ein Grundstück, eine Wohnung oder gleich ein Haus sein soll bei einer Immobilie geht es um eine Menge Geld. Aus gutem Grund bereitet dieser Schritt vielen Men- Risiken bringt das Ganze auch mit sich. professioneller Begleitung. Ein im Immobilienbereich erfahrener Finanzpartner hilft bei der korrekten Berechnung aller entstehenden Kosten. Er kennt die gesetzlichen Vorgaben und kann im Idealfall sogar noch dabei helfen, den Immobilienpreis besser zu Die beste Unterstützung liefern lokal ansässige Finanzpartner wie das ImmobilienCenter der Sparkasse Odenwaldkreis. Durch seine Präsenz vor Ort ist das ImmobilienCenter bestens über den lokalen oder regionalen Immobilienmarkt informiert. Die Finanzierungsberater der Sparkasse haben persönlichen Kontakt zu den Unternehmen und sind aufgrund ihrer täglichen Arbeit mit allen Kerngeschäft, wie die umfassende Betreuung ihrer Kunden bei anspruchsvollen Finanzangelegenheiten. Vereinbaren Sie einen Termin unter Für Fragen zur Finanzierung von Immobilienprojekten steht Ihnen das Team des ImmobilienCenters mit wertvollen Tipps zur Seite: (v. links) Tina Watzka, Jürgen Hübner, Daniela Friedrichs, Rolf Berg, Jutta Olt und Timo Keil.

5 Weiter zur Miete wohnen oder ins Eigenheim? Schauen Sie, was alles für die eigenen vier Wände spricht. 1. Frei sein & selbst bestimmen. Bei einem eigenen Haus oder einer eigenen Wohnung sind Sie der Chef! Denn Sie bestimmen, wie Sie Ihr Zuhause gestalten. Und wenn Sie Ihr Dachgeschoss ausbauen, Ihr Bad modernisieren oder die Terrasse erneuern möchten, gibt es kein lästiges Hin und Her mit Ihrem Vermieter. Sie haben alles selbst in der Hand! 2. Miete vergessen & Geld sparen. Die Miete können Sie sich aus dreierlei Gründen sparen: Erstens kostet sie Monat für Monat und Jahr für Jahr Ihr Geld. Zweitens erhöht sie sich über die Jahre hinweg deutlich. Und drittens bleibt Ihnen von der gezahlten Miete am Ende nichts übrig. Im Gegenteil: Sie müssen auch im Ruhestand weiter Miete zahlen. Investieren Sie die Miete dagegen in die Finanzierung Ihres eigenen Zuhauses, schaffen Sie sich Stück für Stück einen echten Vermögenswert. 3. Zuhause wohnen & Alter genießen. Sie können sich sicher sein: Wenn Sie Ihren Beruf später gegen den Ruhestand tauschen, haben Sie deutlich mehr Freizeit aber nanziellen Freiraum verschaffen. Gut ist es, wenn Sie sich dann die Miete sparen und mit dem Geld Ihren Lebensabend angenehmer gestalten. Wir nennen das Immobilien-Zusatzrente. So können Sie Ihr eigenes Zuhause schon heute genießen und zugleich für Ihre Zukunft vorsorgen. presso-tipp werden? Nur wenige Menschen können ein Haus oder eine Wohnung aus ihren Ersparnissen bezahlen. Für die meisten bedeutet der Immobilienkauf große Verantwortung. Daher ist es wichtig, sich mit der richtigen Finanzierung abzusichern: am besten günstig und maßgeschneidert. Nutzen Sie die Tipps des ImmobilienCenters der Sparkasse Odenwaldkreis Eigenkapital: Machen Sie einen Kassensturz bei Ihren Rücklagen aber bleiben Sie dabei realistisch. In der Regel erwartet der Kreditgeber 20 bis 30 Prozent Eigenkapital. Laufende Finanzierung: Können Sie sich das Eigentum auch langfristig leisten? Insgesamt sollten Zins und Tilgung sowie der Objektunterhalt und die Nebenkosten nicht mehr als 35 bis 40 Prozent des Bruttoeinkommens betragen. Zinsen und Laufzeiten vergleichen: Derzeit sind die Zinsen historisch niedrig. Dennoch lohnt immer der Vergleich zwischen den einzelnen Kreditinstituten. Dabei ist der günstigste Anbieter nicht automatisch der beste. Vorab Finanzierungsmodelle prüfen: Was kommt wirklich für Sie in Frage? Das Hypothekendarlehen, ein Bausparvertrag oder vielleicht eine Kombination aus beidem unter Nutzung der Riesterförderung? Fragen Sie den Berater Ihrer Sparkasse nach diesen Förderdarlehen! Er kennt die Förderprogramme und hilft Ihnen, tragen. 4

6 Guter Rat in jeder Lebenslage Stellen Sie Ihre Finanzen auf ein solides Fundament, auf das Sie aufbauen können mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. Auf jeder Stufe der Pyramide macht Ihr Berater Ihnen individuelle Vorschläge, die zu Ihrer aktuellen Lebenssituation passen. Damit Sie Lösung. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Service und Liquidität Das Fundament Ihres Finanzkonzeptes. Mit den Service- Angeboten Ihrer Sparkasse genießen Sie alle Freiheiten. Machen Sie es sich bequem: Per Online-Banking erledigen Sie Ihre Finanzgeschäfte unabhängig von Raum und Zeit, mit bargeldlosen Zahlungsmitteln sind Sie entspannt und sicher unterwegs. CheckPoint Absicherung Ihrer Lebensrisiken Die zweite Ebene Ihres Finanzkonzeptes. Für den Fall, dass Ihr Schutzengel mal nicht aufpasst. Je nach Lebenssituation sind unterschiedliche Versicherungen wichtig und sinnvoll. Auch wenn keine Versicherung das Rad Sicherheit. Und gibt Ihnen damit ein gutes Gefühl im Alltag und Beruf, in der Freizeit und auf Reisen. Altersvorsorge Finanz-Check machen und doppelt Ihr ganzheitliches Beratungsgespräch lohnt sich wieder ganz besonders: Mit jedem Finanzcheck sichern Sie sich noch bis Ende Juni eine Gewinnchance! Gewinnen Sie 2 von 300 Karten für die Aufführung Katharina Knie des Erbach-Michelstädter Theatersommers am 5. August vor dem Michelstädter Rathaus. Seien Sie dabei und erleben Sie einen einzigartigen Kulturabend! Ihre Sparkasse Odenwaldkreis wünscht viel Glück! Vereinbaren Sie gleich einen Termin unter Telefon Die dritte Ebene Ihres Finanzkonzeptes geht noch einen Schritt weiter in Ihre Zukunft. Verbinden Sie mehr mit Ihrem Ruhestand als die jährliche Renteninformation. Mit privaten und betrieblichen Vorsorgemaßnahmen wird Ihr Lebensabend leicht zum zweiten Frühling. Dank staatlicher Förderungen fällt das Sparen umso leichter. Vermögen bilden In der vierten Pyramiden-Stufe geht es um das kontinuierliche Wachstum und den langfristigen Erhalt Ihres Vermögens. Frei nach Ihren Bedürfnissen und Ihrer Anlage-Mentalität. Für die kleinen und großen Träume, die Sie sich bestimmt einmal erfüllen möchten. 5

7 Wann ist ein Kreditinstitut gut für die Region? Wenn es seit über 150 Jahren Menschen zuverlässig, fair und kompetent zur Seite steht. So wie die Sparkasse Odenwaldkreis. Als leistungsfähiger und vertrauter Partner der Menschen, der mittelständigen Wirtschaft und der Kommunen in unserer Region. Nicht nur Wenn s ums Geld geht, sondern auch als Förderer vor Ort in den Bereichen Kunst, Kultur, Sport, Soziales und Bildung gestaltet die Sparkasse das Leben in der Region mit. Und auch 2015 gehen wir diesen Weg weiter, nachhaltig und mit Überzeugung. Wir freuen uns wieder auf viele Aktivitäten und Veranstaltungen mit Ihnen! Unter dem Motto Sparkasse erleben informieren wir regelmäßig über aktuelle Events und Angebote. Seien Sie gespannt! Der neue Blog der Sparkasse Odenwaldkreis. Die Sparkasse Odenwaldkreis und ihre Stiftung engagieren sich in vielfältigster Weise in der Region. Die Förderung des Wohlstands der Menschen und das Wachstum der Wirtschaft im Odenwald sind uns wichtig. Unsere Aktivitäten stellen wir jetzt in einem neuen Medium zusammen - und zwar online unter Natürlich sind unsere Beiträge interaktiv und können kommentiert werden - denn Ihre Meinung ist uns wichtig! Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim erleben unserer Beiträge. 6

8 gründen! wachsen! sichern! Tag der Gründung 24. April 2015, 9-16 Uhr Foto: fotolia/artfamily Gestaltung: allesschoenundgut.com Messe und Fachvorträge zu Existenzgründung und Unternehmensführung Höchst im Odenwald Bürgerhaus Tag der Gründung Südhessen EINTRITT FREI! Mit freundlicher Unterstützung von : Tag der Gründung 2015 am 24. April im Bürgerhaus in Höchst: Ideen zum Wachsen bringen wir begleiten Sie! Sie haben eine Geschäftsidee oder planen eine Übernahme? Wir begleiten Sie als Jungunternehmer und Existenzgründer von der Idee bis zur erfolgreichen Umsetzung Ihres Vorhabens. Der Weg in die Selbstständigkeit ist ein immenser Schritt und stellt Sie täglich vor neue Herausforderungen. Von der Wahl der Rechtsform, über die Nutzung öffentlicher Mittel, bis hin zur Betriebsstruktur stehen wichtige Entscheidungen an, die wohl überlegt sein wollen. Gut, wenn Sie einen starken Partner an Ihrer Seite haben. Nennen Sie uns Ihre Ziele und wir analysieren gemeinsam mit Ihnen Chancen und Risiken Ihres Vorhabens. Legen Sie den Grundstein für Ihr Unternehmen und vereinbaren Sie mit den Experten unseres FirmenkundenCenter gleich einen Termin unter der Rufnummer Ob als Neugründer, Unternehmensnachfolger oder Unternehmer, im Voll- oder Nebenerwerb und unabhängig von der Branche: Unternehmerischer Erfolg ist keine Glückssache. Wer sich selbstständig machen oder sein Unternehmen weiterentwickeln will, muss sich ausführlich mit allen Aspekten auseinandersetzen und seine Schritte gut planen. Ein zusätzliche Unterstützung hierfür erhalten Gründerinnen und Gründer sowie Unternehmerinnen und Unternehmer beim Tag der Gründung 2015: Rund 30 Aussteller informieren und beraten zu allen Fragen von der Geschäftsidee über die Planung bis zur modernen Marktbearbeitung und Unternehmenssicherung. 18 Fachvorträge geben einen Überblick über Grundlagen, Finanzierung und Absicherung sowie Marketing und bieten Gelegenheit für Fragen an die Referenten. Veranstalter ist das Kompetenznetz Gründungsberatung Darmstadt Rhein Main Neckar, ein Netzwerk von 28 Institutionen der regionalen Gründungsförderung. Der Eintritt ist frei. 7

9 Die neue Sparkassen-Geschäftsstelle in Stockheim - modern, diskret und zukunftsorientiert. neue Beratungsräume für mehr Diskretion neu gestalteter Selbstbedienungsbereich Nach fünf Monaten Umbau war es endlich soweit. Seit dem 29. Januar 2015 können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund um Geschäftsstellenleiter Hans Michael Olt ihre Kunden wieder in den neuen Geschäftsräumen in Stockheim begrüßen. Und es hat sich einiges getan. Die Geschäftsstelle bietet den Kunden zeitgemäß eingerichtete Räumlichkeiten mit modernster Technik und einem verbesserten Raumkonzept. Ausgehend von den Wünschen und Anregungen der Kunden wurde der Umbau in Angriff genommen. Immer das Ziel im Auge, mehr Raum für das individuelle Beratungsgespräch zu schaffen und dabei ein Höchstmaß an Diskretion zu erreichen. Dies wurde mit drei neuen Beratungsräumen umgesetzt. Sie bieten neben einem angenehmen Raumambiente modernste Technik zur Visualisierung des individuellen Beratungsprozesses. Die Kolleginnen und Kollegen haben sich die ganzheitliche Beratung ihrer Kunden zur Aufgabe gemacht. Dafür ist eine Wohlfühlatmosphäre genauso wichtig, wie das persönliche Vertrauen zueinander. Neben den verbesserten Beratungsmöglichkeiten hat die Sparkasse auch in neue Selbstbedienungs- und Serviceeinrichtungen investiert. Als besonderes Highlight wurde anstelle des früheren Autoschalters ein Drive-In Geldautomat installiert, der sich vom Auto aus bedienen lässt. Damit haben es unsere Kunden noch bequemer an Geld zu kommen und erleben ihre Sparkasse von ihrer modernsten Seite, bestätigt Olt den gelungenen Umbau. Das Team der Geschäftsstelle Stockheim freut sich auf die Arbeit in den neuen Räumen und darauf, viele bekannte Gesichter in neuem Ambiente zu empfangen. André Krüger (Auszubildender), Verena Hallstein, Janine Schwärmer, Ralf Brandl, Isabell Walther und Geschäftsstellenleiter Hans Michael Olt. 8

10 Für alles, was nicht warten kann. dem Sparkassen-Autokredit. Auf einiges kann man sich gut vorbereiten anderes kommt eher überraschend. Dann stellt das Leben plötzlich ganz andere Anforderungen und an dem neuen Auto führt kein Weg mehr vorbei. Der Sparkassen-Autokredit hilft Ihnen dabei, auf große und kleine Ver- Hier einfach die Rate für Ihren Wunschkredit berechnen: Freuen Sie sich auf Ihr neues Traumauto. Autowochen der Sparkasse Odenwaldkreis Frühlingszeit ist Autozeit. Da kommen die Autowochen der Sparkasse Odenwaldkreis genau richtig. In Kooperation mit renommierten Odenwälder Autohäusern bietet Ihnen die Sparkasse Odenwaldkreis Fahrzeuge zu attraktiven Preisen. Natürlich mit exklusiver Ausstattung in einer Sparkassen-Edition. Passend bote. Schauen Sie auf unserer Website unter vorbei und entdecken Sie unsere elf Fahrzeugangebote! 9

11 Ausbildung bei der Sparkasse Odenwaldkreis. Bachelor of Arts (B.A.) Entdecken Sie, wie abwechslungsreich und vielseitig die Ausbildung bei der Sparkasse ist. Die Ausbildung bei der Sparkasse Odenwaldkreis bietet Spaß und Verantwortung bei der Arbeit für Menschen, spannende und vielseitige Aufgaben im Team, einen heimatnahen Ausbildungsort Ausbildung Bankkauffrau / Bankkaufmann Learning by Doing - unter diesem Motto steht der betriebliche Teil der Ausbildung. Dabei lernen Sie, die Bedürfnisse der Kunden zu erkennen und individuelle Lösungen zu entwickeln. Betriebsbegleitende Seminare und Workshops helfen Ihnen dabei, Ihre Fähigkeiten z.b. in Beratungs- und Persönlichkeitstrainings zu erweitern. Eine Ergänzung bietet ein ausbildungs- gen Sie die theoretischen Kenntnisse. Die Ausbildungszeit beträgt für: Abiturienten 2,5 Jahre Realschüler 3 Jahre. Innerhalb Ihrer Studienzeit von 3 Jahren wechseln Sie zwischen Theorie an der Berufsakademie Rhein-Main und Praxis in der Sparkasse Odenwaldkreis. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, Ihre theoretischen Kenntnisse direkt in der Praxis anzuwenden. Jetzt sind Sie dran! Voraussetzung für eine Ausbildung ist mindestens ein guter Realschulabschluss. Für das Duale Studium zum Bachelor of Arts (B.A.) wird das Abitur benötigt. Verfügen Sie über Kontaktfähigkeit Eigeninitiative Teamfähigkeit und gute Umgangsformen dann bewerben Sie sich jetzt ONLINE auf unserer Website bis zum für den Ausbildungsbeginn Ihre Ansprechpartnerin: Jasmin Plößer (B.A.) Stv. Personalleiterin Aus- und Fortbildungsleiterin Telefon: Mail: 10

12 ac Nachweis und Vermittlung von Immobilien in Vertretung der LBS Immobilien GmbH Brombachtal/Lg.-Brombach, 1-FH, 1966, ca m² Grdst., Doppelgarage, BA, 154,1 kwh(m²a), Öl ,00 EUR Lützelbach/Haingrund, Halle/ Werkstatt 208 m², ca m² Grdst., Lastenaufzug, Rolltor, ,00 EUR Fränkisch-Crumbach, ca. 747 m² ebenes Grundstück, nur ca. 500 m vom Ortskern, voll erschlossen ,00 EUR Reichelsheim, 2-FH mit ELW und Gewerbehalle, Grdst., Bauj. 1974, Doppelgarage, E-Bedarf, Kl. F, 165,5 kwh(m²a), Öl ,00 EUR c 3-ZKB-Whg, ca. 390 m² Grdst., Bauj. 1980, E-Verbrauch, 47,3 kwh(m²a), Elektroenergie ,00 EUR Neubauprojekt - Michelstadt, 2-Zi.-ETW im 3-FH, im 2. OG, Dachterrasse, 1 PKW- Stellplatz, Bauj. 2015, E-Bedarf, 37 kwh(m²a), Kl A, Gas ,00 EUR Beerfelden, 1-FH, ca. 173 m² 1963, 3 Garagenpl., ca. 66 m² Dachterrasse, renov., E-Bedarf, 195,1 kwh(m²a), Kl F, Öl ,00 EUR Rufen Sie uns an: Telefon: Erbach/Günterfürst, 1-FH, ca. Bauj. 2000, 3 ZKB, Loggia, Balkon, Terrasse, Solaranlage, Garage im Haus, E-Ausweis in Vorbereitung ,00 Gewerbeg. Michelstadt, ca. 585 Bauj. 1983, 8 PKW-Stellpl., derzeit frei, BA, 317,2 kwh(m²a), Gas ,00 EUR Erbach, EFH, Bj. 1959, ca. 104m² Wlf., Zi. 6, ca. 703m² Grdst.,überd. Freisitz, Gas-Zentralheizung, Garage, ruhige Randlage, E-Bedarf 264,9 kwh(m²a), KL: H ,00 EUR Erbach/Bullau, 1-FH, ca. 130 E-Verbrauch, 74 kwh (m²a), Elektroenergie ,00 EUR Beerfelden/Hetzb., 2-FH, ca. 141 m² Grdst., Garag., Bauj. 1950, E- Bedarf, 147,3 kwh (m²a), Kl E, Öl ,00 EUR Michelstadt, DHH + Nebengeb., ca. 521 m² Grdst., Bauj. 1924, E- Bedarf, 253,10 kwh(m²a), Kl. H, Gas, letzte Modernis ,00 EUR Beerfelden/Gammelsb., 1-2-FH, - renov./modernis., 2 Garagen, EV, 74,4 kwh(m²a), Elektroenergie ,00 EUR Breuberg/Neustadt, 1-FH, ca. ca. 575 m² Grdst., Bauj. 1979, Garage, E-Bedarf 155,7 kwh(m²a), Kl E, Elektroenergie ,00 EUR Bad König/Fürstengrund, DHH mit ELW, c ca. 298 m² Grdst., Bauj. 1991, Carport, EBK + Badmöbel im Preis enth., BA, 176kWh(m²a), Kl F, Öl ,00 EUR Blog der Sparkasse Odenwaldkreis:

SPARDA-BANK HAMBURG EG PRIVATE BANKING Individuelle und ganzheitliche Vermögensplanung.

SPARDA-BANK HAMBURG EG PRIVATE BANKING Individuelle und ganzheitliche Vermögensplanung. PRIVATE BANKING Individuelle und ganzheitliche Vermögensplanung. UNSER BANKGEHEIMNIS: EHRLICHE BERATUNG UND TRANSPARENTE KOSTEN. Traditionelle Werte und modernste Bankdienstleistungen die Sparda-Bank Hamburg

Mehr

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept.

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. s-sparkasse Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. Sicherheit, Altersvorsorge, Vermögen. Werden Sie zum Champion im modernen Finanz- Mehrkampf mit dem richtigen Trainings programm bringen

Mehr

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung Aus- und Weiterbildung Der Vorstand der Sparkasse Dieburg (von links): Sparkassendirektor Manfred Neßler (Vorstandsvorsitzender) und Sparkassendirektor Markus Euler (stellvertretender Vorstandsvorsitzender)

Mehr

Ihr FirmenkundenCenter

Ihr FirmenkundenCenter Wenn s um Geld geht Kreissparkasse Wiedenbrück Ihr FirmenkundenCenter der Kreissparkasse Wiedenbrück Kreissparkasse. Gut für die Wirtschaft. Gut für unsere Region. Der Vorstand der Kreissparkasse Wiedenbrück

Mehr

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut Kurzbericht 2009 Sparkasse Landshut Geschäftsentwicklung 2009. Wir ziehen Bilanz. Globale Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise: das beherrschende Thema 2009. Ihre Auswirkungen führten dazu, dass erstmalig

Mehr

Jahresabschlusspressekonferenz 2013

Jahresabschlusspressekonferenz 2013 Pressemitteilung Jahresabschlusspressekonferenz 2013 Gießen, 30. Januar 2014 Unsere Sparkasse steht für stabile und vor allem sichere Geldanlagen im Interesse der Menschen in unserer Region und für die

Mehr

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen.

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. www.sparkasse-herford.de Es gibt vielfältige Strategien, ein Vermögen aufzubauen. Dabei spielen Ihre persönlichen Ziele und Wünsche, aber auch Ihr individuelles

Mehr

Qualitäts- ertrauen Sie auf die Sparkasse Duisburg! Garantie

Qualitäts- ertrauen Sie auf die Sparkasse Duisburg! Garantie Sparkasse Duisburg Vertrauen Sie rund um Ihre Immobilie auf die Sparkasse Duisburg! en Sie au Qualitäts- Garantie sse Duisburg! Vertrauen Sie auf die Sparkasse Duisburg! auf uns können Sie sich verlassen!

Mehr

Finanzielle Sicherheit für Sie. Individuelle Lösungen von uns.

Finanzielle Sicherheit für Sie. Individuelle Lösungen von uns. Finanzielle Sicherheit für Sie. Individuelle Lösungen von uns. Weil jeder anders ist! Mit Sicherheit mehr Service! Lehramtsstudenten, Referendare, Lehrer und Angestellte im öffent lichen Dienst zeichnen

Mehr

Die Sparkasse Regensburg stellt sich vor: Kompetenz für Ihr Unternehmen. S Sparkasse Regensburg

Die Sparkasse Regensburg stellt sich vor: Kompetenz für Ihr Unternehmen. S Sparkasse Regensburg Die Sparkasse stellt sich vor: Kompetenz für Ihr Unternehmen Ein herzliches Willkommen und Grüß Gott. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, immer wieder werden wir gefragt, wodurch sich die Sparkasse

Mehr

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit.

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Meine Familie, jeden Tag ein Abenteuer! Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Weil Ihre Familie das Wichtigste ist der kostenlose Familien-Check der Versicherungskammer Bayern. Nichts verändert

Mehr

Absicherung Ihrer Lebensrisiken. Unser Leistungsversprechen

Absicherung Ihrer Lebensrisiken. Unser Leistungsversprechen Absicherung Ihrer Lebensrisiken Unser Leistungsversprechen Unser Angebot: Absicherung Ihrer Lebensrisiken Im vertrauten und kontinuierlichen Dialog entwickelt unser Private Banking individuelle Lösungen.

Mehr

Der perfekte Partner für Ihren Erfolg Das KompetenzCenter für Heilberufe.

Der perfekte Partner für Ihren Erfolg Das KompetenzCenter für Heilberufe. Der perfekte Partner für Ihren Erfolg Das KompetenzCenter für Heilberufe. Sparkassen-Finanzgruppe Beste Beratung für hohe Ansprüche. Um Erfolg auch langfristig zu sichern, ist es wichtig, mit den richtigen

Mehr

DANKE PRIVATE BANKING. für Ihr Vertrauen. Das besondere Banking

DANKE PRIVATE BANKING. für Ihr Vertrauen. Das besondere Banking DANKE für Ihr Vertrauen PRIVATE BANKING Das besondere Banking Sie leisten viel und haben hohe Ansprüche an sich und Ihre Umwelt. Sie wissen, wie wichtig Partnerschaften im Leben sind, die auf Vertrauen

Mehr

Immobilien-Träume einfacher finanzieren

Immobilien-Träume einfacher finanzieren skyline Immobilien-Träume einfacher finanzieren Profitieren Sie von unserem umfassenden Konditionenvergleich in Verbindung mit unserem Partner PlanetHome. Ihr Traum vom Wohnen braucht ein solides Fundament

Mehr

Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein

Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein Vorwort Früh übt sich, wer ein Meister werden will Vielleicht kennen Sie diesen Spruch und wissen auch, was er bedeutet? Alles, was wir im Laufe unseres

Mehr

Portrait der Volksbank Jever eg

Portrait der Volksbank Jever eg Ausbildung in der Volksbank Jever eg Die erste Adresse Portrait der Volksbank Jever eg Gründung in 1900 rechtliche und wirtschaftliche Selbstständigkeit Regionalprinzip Rechtsform: Genossenschaft (eg)

Mehr

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden s Sparkasse Regensburg Arbeitgeber Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, unseren großen Erfolg als Sparkasse Regensburg verdanken wir in erster Linie unseren

Mehr

Hohenloher Immobilientage in der Sparkasse Hohenlohekreis

Hohenloher Immobilientage in der Sparkasse Hohenlohekreis Hohenloher Immobilientage in der Sparkasse Hohenlohekreis Den Traum Eigenheim hat fast jeder. Um sich diesen Wunsch erfüllen zu können, sind umfassende Informationen im Vorfeld sehr wichtig. Deshalb bietet

Mehr

Entpuppe dich! Ausbildung mit Perspektive bei der Gothaer.

Entpuppe dich! Ausbildung mit Perspektive bei der Gothaer. 114919 08.2013 Entpuppe dich! Ausbildung mit Perspektive bei der Gothaer. Das ist die Gothaer. Die Gothaer zählt zu den großen deutschen Versicherungskonzernen. Heute vertrauen rund 3,5 Millionen Kunden

Mehr

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten.

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Die Ausbildung Bachelor of Arts Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal Niederlassung

Mehr

Jahresabschlusspressekonferenz 2014

Jahresabschlusspressekonferenz 2014 Pressemitteilung Jahresabschlusspressekonferenz 2014 Gießen, 3. Februar 2015 2014 war für unsere Sparkasse ein ereignisreiches und gutes Jahr. Wir haben ein gutes Ergebnis erzielt. Unsere Bilanzsumme stieg

Mehr

Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren.

Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren. Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren. Welche Möglichkeiten bietet Bausparen? Kontakt Übersicht. Staatliche Förderung: Wie nutzen Sie die staatlichen Förderungen Arbeitnehmer-Sparzulage,

Mehr

ILFT. ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. TwoTrust Vario Riesterrente / Extra

ILFT. ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. TwoTrust Vario Riesterrente / Extra ILFT ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. Staatlich geförderte Altersvorsorge TwoTrust Vario Riesterrente / Extra www.hdi.de/riesterrente Mit der Riesterrente

Mehr

S Kreissparkasse Steinfurt. Gründung, Übernahme oder Nachfolge: Mit uns entwickelt sich alles prächtig. www.ksk-steinfurt.

S Kreissparkasse Steinfurt. Gründung, Übernahme oder Nachfolge: Mit uns entwickelt sich alles prächtig. www.ksk-steinfurt. S Kreissparkasse Steinfurt Gründung, Übernahme oder Nachfolge: Mit uns entwickelt sich alles prächtig. 1 www.ksk-steinfurt.de/gruendung Starthilfe für Ideen In 2012 haben wir über 100 unserer Kunden geholfen,

Mehr

Immobilien, Anlageobjekte und Unternehmen.

Immobilien, Anlageobjekte und Unternehmen. Professionell beraten und vermitteln Immobilien, Anlageobjekte und Unternehmen. Für Verkäufer: Unternehmens-Vermittlung - für Ihre erwünschte Nachfolge Herzlich Willkommen bei uns - bei IMMPerfect Immobilien

Mehr

Der Schlüssel für Ihr neues Zuhause

Der Schlüssel für Ihr neues Zuhause Der Schlüssel für Ihr neues Zuhause Kaufen Sie jetzt eine GEWOBA-Wohnung Kaufen günstiger als mieten! Günstig kaufen Sparen Sie sich die Miete! Solide Bremer Partner Nutzen Sie die Möglichkeit, eine Wohnung

Mehr

Gemeinsam für Ihre Absicherung.

Gemeinsam für Ihre Absicherung. /GARANTA Speziell für Mitarbeiter in Kfz-Betrieben Gemeinsam für Ihre Absicherung. Die Gesetzliche Rentenversicherung stößt an ihre Grenzen. So stehen immer weniger Beitragszahler immer mehr Rentnern gegenüber.

Mehr

Kapitalanlage Alterswohnsitz HEUTE SCHON AN MORGEN DENKEN

Kapitalanlage Alterswohnsitz HEUTE SCHON AN MORGEN DENKEN Kapitalanlage Alterswohnsitz HEUTE SCHON AN MORGEN DENKEN // Schotes Bauträger GmbH / Altersvorsorge VERMÖGEN AUFBAUEN FÜR DAS ALTER VORSORGEN Etwas Wertbeständiges schaffen und damit Vermögen aufbauen

Mehr

Jahresabschlusspressekonferenz 2012

Jahresabschlusspressekonferenz 2012 Pressemitteilung Jahresabschlusspressekonferenz 2012 Gießen, 17. Januar 2013 Heute darf ich zum letzten Mal vor Ihnen stehen und die Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres kommentieren. Und, ich freue

Mehr

Portrait der Volksbank Jever eg

Portrait der Volksbank Jever eg Ausbildung in der Volksbank Jever eg Die erste Adresse Portrait der Volksbank Jever eg Gründung in 1900 rechtliche und wirtschaftliche Selbstständigkeit Regionalprinzip Rechtsform: Genossenschaft (eg)

Mehr

Die Ausbildung. zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann

Die Ausbildung. zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann Die Ausbildung zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal

Mehr

IMMOBILIEN- RENTE. IHR An LEBENSFREUDE. Ein lebenslanges Zusatzeinkommen sichern und Haus- oder Wohnungseigentümer bleiben.

IMMOBILIEN- RENTE. IHR An LEBENSFREUDE. Ein lebenslanges Zusatzeinkommen sichern und Haus- oder Wohnungseigentümer bleiben. IMMOBILIEN- RENTE IHR An LEBENSFREUDE Ein lebenslanges Zusatzeinkommen sichern und Haus- oder Wohnungseigentümer bleiben. So profitieren Sie von Ihrem zusätzlichen finanziellen Spielraum. Erfüllen Sie

Mehr

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit!

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir finden auch für Sie die passende Altersvorsorgelösung. Schön, dass wir immer länger leben Unsere Gesellschaft erfreut sich einer

Mehr

Sparkassen- Immobilienfinanzierung

Sparkassen- Immobilienfinanzierung Sparkassen- Immobilienfinanzierung -Vom Kauf bis zur Modernisierung- Unsere Themen 1. Kapitalanlage Wohnimmobilie 2. Aktuelle Förderprogramme zur Modernisierung 3. Die 360 Grad Betrachtung bei der Immobilienberatung

Mehr

Die Freiheit zu leben, wie Sie wollen.

Die Freiheit zu leben, wie Sie wollen. SIGNAL IDUNA Bauspar AG Ein Unternehmen der SIGNAL IDUNA Gruppe Postfach 60 09 09 22209 Hamburg Kapstadtring 5 22297 Hamburg Kundenservice Finanzen: Telefon: (0 40) 41 24 71 13 Telefax: (0 40)41 24 66

Mehr

Unsere Leidenschaft. gilt den. Büchern.

Unsere Leidenschaft. gilt den. Büchern. Unsere Leidenschaft gilt den Büchern. Inhalt 05 06 08 08 08 09 09 10 12 12 13 14 16 16 17 Ein paar Zeilen zum Anfang... Wir glauben an Bücher. Unsere Leidenschaft gilt den Büchern. Buchhändler aus Tradition.

Mehr

Schritt 1: Welche Risiken sollte ich zuerst absichern?

Schritt 1: Welche Risiken sollte ich zuerst absichern? 6 Planen Sie Ihre Vorsorge aber richtig! Schritt 1: Welche Risiken sollte ich zuerst absichern? Wenn Sie Ihre Vorsorgestrategie planen, denken Sie bitte nicht nur an die Absicherung des Alters und den

Mehr

Das Sprungbrett zur Bank-Karriere: Die Ausbildung zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann

Das Sprungbrett zur Bank-Karriere: Die Ausbildung zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann Das Sprungbrett zur Bank-Karriere: Die Ausbildung zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann Schule fertig und dann? Vor dieser Frage steht wohl jeder junge Mensch, der den Schulabschluss in Sichtweite hat. Wir

Mehr

FINANZIERUNG UND PRIVATE VORSORGE

FINANZIERUNG UND PRIVATE VORSORGE FINANZIERUNG UND PRIVATE VORSORGE Inkl. Todesfallschutz und Absicherung bei Arbeitslosigkeit Eine auf Ihre privaten Bedürfnisse zugeschnittene Immobilienfinanzierung R+V-Vorsorgedarlehen FIX & FLEX Eigene

Mehr

Finanzen ab 50 BASISWISSEN

Finanzen ab 50 BASISWISSEN _ Finanzen ab 50 BASISWISSEN Vorsorgen mit Strategie Sie stehen mitten im Leben und haben auf Ihrem beruflichen Weg viel Erfahrung gesammelt. Bis zu Ihrem Ruhestand sind es noch ein paar Jahre. Spätestens

Mehr

Ganzheitliche Beratung. Mit einem kritischen Blick aufs große Ganze sind Sie immer gut beraten.

Ganzheitliche Beratung. Mit einem kritischen Blick aufs große Ganze sind Sie immer gut beraten. Ganzheitliche Beratung Mit einem kritischen Blick aufs große Ganze sind Sie immer gut beraten. Fair und aus einer Hand mit dem richtigen Partner. Mit der SIGNAL IDUNA haben Sie einen Partner an Ihrer Seite,

Mehr

Mitten im Grünen. Mitten im Leben. Verkauf und Finanzierung von naturnahen Traumgrundstücken am Dressler Park Großostheim.

Mitten im Grünen. Mitten im Leben. Verkauf und Finanzierung von naturnahen Traumgrundstücken am Dressler Park Großostheim. Mitten im Grünen. Mitten im Leben. Verkauf und Finanzierung von naturnahen Traumgrundstücken am Dressler Park Großostheim. Naturnahe Traumgrundstücke am Dressler Park. Eine Investition in mehr Lebensqualität

Mehr

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen:

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen: www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. 5135.099 5202.110 Unser Partner für Bausparen: hier zu hause. Ihre OLB. Bausparen Mit Wüstenrot hat die OLB den richtigen Partner für Sie. Wer

Mehr

Ihr Immobilienmanagement. Unser Leistungsversprechen

Ihr Immobilienmanagement. Unser Leistungsversprechen Ihr Immobilienmanagement Unser Leistungsversprechen Unser Angebot: Immobilienmanagement Unser Private Banking beginnt da, wo weit mehr als eine herkömmliche Beratung gefragt ist. Wo Sie eine höchst individuelle

Mehr

Individualkunden-Beratung. So individuell wie Ihre Wünsche. Sparkassen-Finanzgruppe. www.blsk.de

Individualkunden-Beratung. So individuell wie Ihre Wünsche. Sparkassen-Finanzgruppe. www.blsk.de -Beratung. So individuell wie Ihre Wünsche. Sparkassen-Finanzgruppe www.blsk.de Wie können wir Sie überzeugen?»oft ist es besser, eine Stunde über sein Geld nachzudenken, als einen Tag hart dafür zu arbeiten«.

Mehr

Sparkasse Regensburg- Ihr attraktiver Ausbildungsbetrieb in der Region. S Sparkasse Regensburg

Sparkasse Regensburg- Ihr attraktiver Ausbildungsbetrieb in der Region. S Sparkasse Regensburg Sparkasse - Ihr attraktiver Ausbildungsbetrieb in der Region Die -Finanzgruppe Sparkassen Finanzgruppe Seite 1 Marktanteil der -Finanzgruppe nach Geschäftsvolumen (Stand: Ende 2012) 7.059,5 Mrd. 21,0 %

Mehr

Wir stellen uns vor Die vier Säulen Strategie Die Mitglieder Mitgliedschaft Kontakt Unsere Partner (Auszug)

Wir stellen uns vor Die vier Säulen Strategie Die Mitglieder Mitgliedschaft Kontakt Unsere Partner (Auszug) Strategie Konzept RheinMainNetwork e.v. Wir stellen uns vor Die vier Säulen Strategie Die Mitglieder Mitgliedschaft Kontakt Unsere Partner (Auszug) Wir stellen uns vor... RheinMainNetwork e.v. wurde in

Mehr

HDI Starter-Paket. Träume leben aber sicher! www.hdi.de/jungeleute

HDI Starter-Paket. Träume leben aber sicher! www.hdi.de/jungeleute HDI Starter-Paket Träume leben aber sicher! www.hdi.de/jungeleute Wer an alles denkt, kann Freiheit unbeschwert genießen. Die Zukunft beginnt jetzt. No risk more fun! Unabhängig sein, Pläne schmieden,

Mehr

Ellenbogenmentalität bei MLP.

Ellenbogenmentalität bei MLP. Ellenbogenmentalität bei MLP. Karriere ist kein Konkurrenzkampf jedenfalls nicht bei uns. Schreiben Sie als MLP Berater Ihre Erfolgsgeschichte. MLP TOP MLP ARBEITGEBER BERATER EINSTIEGSWEGE BERATER KONTAKT

Mehr

A Great Place to Work Dein Start bei GuideCom

A Great Place to Work Dein Start bei GuideCom A Great Place to Work Dein Start bei GuideCom Ausbildung und Duales Studium. Ihre Prozesse. Ihre Sprache. »Schnelle, vollwertige Einbindung ins Team, aktive Förderung und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten

Mehr

Pressemitteilung. Hohes Kundenvertrauen: Ostsächsische Sparkasse Dresden zieht solide Bilanz 2014. Dresden, 16. April 2015

Pressemitteilung. Hohes Kundenvertrauen: Ostsächsische Sparkasse Dresden zieht solide Bilanz 2014. Dresden, 16. April 2015 Pressemitteilung Hohes Kundenvertrauen: Ostsächsische Sparkasse Dresden zieht solide Bilanz 2014 Dresden, 16. April 2015 Sparbuch und Tagesgeldkonto das sind nach wie vor die häufigsten Geldanlagen der

Mehr

27. 29. JANUAR 2017 IN HAMBURG HOME-MESSE.DE

27. 29. JANUAR 2017 IN HAMBURG HOME-MESSE.DE 27. 29. JANUAR 2017 IN HAMBURG HOME-MESSE.DE ! home 2 WIE WOLLEN WIR WOHNEN? NORDDEUTSCH- LANDS NEUE MESSE FÜRS ZUHAUSE. sprich: Home Quadrat so heißt DIE neue Messe rund ums Bauen, Kaufen und Modernisieren

Mehr

Profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Immobilien-Vermittlung und sprechen Sie uns an.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Immobilien-Vermittlung und sprechen Sie uns an. Der Weg zu Ihrer Traumimmobilie Altersgerecht wohnen am neuen Marktplatz Für finanzierungs- und bonitätsgeprüfte Kunden suchen wir dauerhaft Einfamilienhäuser, Wohnungen und Kapitalanlagen. Wallertheim

Mehr

Ein gutes Gefühl in allen Lebenslagen: Der SV PrivatSchutz ist Ihr persönlicher Sicherheitsplan.

Ein gutes Gefühl in allen Lebenslagen: Der SV PrivatSchutz ist Ihr persönlicher Sicherheitsplan. Ein gutes Gefühl in allen Lebenslagen: Der SV PrivatSchutz ist Ihr persönlicher Sicherheitsplan. Sparkassen-Finanzgruppe Leben bedeutet Veränderung. Der PrivatSchutz ist Ihre flexible Sicherheitslösung.

Mehr

Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt.

Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt. Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt. Der faire Credit der TeamBank Österreich. Einfach fair beraten lassen. Der faire Credit. Wir schreiben Fairness groß. Deshalb ist der faire Credit: Ein

Mehr

Frank Mußler Fachberater für Finanzdienstleistungen

Frank Mußler Fachberater für Finanzdienstleistungen Fachberater für Finanzdienstleistungen Steuern Sie in Richtung Zukunft... Versicherungsfachwirt Vita Historie Versicherungsbüro Mußler 1991-1993 Ausbildung zum Versicherungskaufmann. Jahrgangsbester IHK

Mehr

Ihre Experten für Wohnimmobilien

Ihre Experten für Wohnimmobilien Ihre Experten für Wohnimmobilien 2 Inhalt Inhalt 2 Willkommen 3 Was wir können 4 Wie wir arbeiten 6 Punkt für Punkt 8 Team / Kontakt 10 Partnernetzwerk 11 3 Willkommen Immobilien haben etwas mit Vertrauen

Mehr

ImmobilienBörse 2015. Bauen und ruhig schlafen Das Finanzierungsseminar

ImmobilienBörse 2015. Bauen und ruhig schlafen Das Finanzierungsseminar Bauen und ruhig schlafen Das Finanzierungsseminar Jürgen Kowol ImmobilienCenter Nord - Ost Neckarsulm - Weinsberg - Bad Friedrichshall Bauen und ruhig schlafen Das Finanzierungsseminar Zielsetzung: Ihre

Mehr

Vermögen Nachhaltig gestalten

Vermögen Nachhaltig gestalten Vermögen Nachhaltig gestalten HERZLICH WILLKOMMEN Als unabhängiges, inhabergeführtes Finanzdienstleistungsunternehmen bietet FINANCIAL PLANNING anspruchsvollen Kunden individuelle Lösungen zur nachhaltigen

Mehr

In der Region. Für die Region.

In der Region. Für die Region. Zweckverbandsversammlung 2015 Sparkassenkunden nutzen im starken Maße günstige Kreditkonditionen Der Vorstand der Sparkasse Kierspe-Meinerzhagen stellte den Mitgliedern der Zweckverbandsversammlung das

Mehr

Selbstständig mit einem Versandhandel interna

Selbstständig mit einem Versandhandel interna Selbstständig mit einem Versandhandel interna Ihr persönlicher Experte Inhalt Vorwort... 7 Berufsbild... 7 Voraussetzungen... 8 Technische Voraussetzungen... 10 Ausbildung... 11 Kundenanforderungen...

Mehr

Wichtig ist, dass eine Absicherung zu Ihrem Leben passt. Heute, morgen und übermorgen.

Wichtig ist, dass eine Absicherung zu Ihrem Leben passt. Heute, morgen und übermorgen. Vorsorge Plus Wichtig ist, dass eine Absicherung zu Ihrem Leben passt. Heute, morgen und übermorgen. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Vorsorge Plus Begleiter in allen Lebenslagen. Rückhalt fürs

Mehr

Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014

Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014 Pressemitteilung Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014 Unna, 18. Februar 2015 Der Vorstand der Sparkasse UnnaKamen zieht im Rahmen seines Jahrespressegespräches ein positives Fazit

Mehr

Stadtsparkasse Blomberg/Lippe

Stadtsparkasse Blomberg/Lippe Stadtsparkasse Blomberg/Lippe Pressemitteilung Blomberg, 09. Februar 2016 Das Geschäftsjahr 2015 war vom Niedrigzinsniveau geprägt. Vor diesem Hintergrund erwirtschafteten wir ein zufriedenstellendes Betriebsergebnis.

Mehr

... für Verheiratete oder Lebenspartnerschaften ohne Kinder

... für Verheiratete oder Lebenspartnerschaften ohne Kinder KapitalVorsorge Unverzichtbar...... für Paare ohne Trauschein Unverheiratete Paare haben überhaupt keinen Anspruch auf eine gesetzliche Hinterbliebenenrente. Die private Vorsorge ist damit die einzige

Mehr

Die Freiheit zu leben, wie Sie wollen.

Die Freiheit zu leben, wie Sie wollen. SIGNAL IDUNA Bauspar AG Ein Unternehmen der SIGNAL IDUNA Gruppe Postfach 60 09 09 22209 Hamburg Kapstadtring 5 22297 Hamburg Kundenservice Finanzen: Telefon: (0 18 03) 33 15 33* Telefax: (0 18 03) 33 15

Mehr

MLP Vorsorge- und Finanzberatung mit Verstand

MLP Vorsorge- und Finanzberatung mit Verstand MLP Vorsorge- und Finanzberatung mit Verstand Unser Anspruch Ihr Vorteil Wir sind ein unabhängiger Finanzdienstleister Wir beraten Akademiker und andere anspruchsvolle Kunden Seite 2 Unser Anspruch Ihr

Mehr

Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter.

Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter. Gesundheit Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter. Individuelle Absicherung für alle Pflegestufen Pflegevorsorge Flex Für den Pflegefall vorsorgen:

Mehr

Wir sind die Taunus Sparkasse

Wir sind die Taunus Sparkasse Wir sind die Taunus Sparkasse Unser Leistungsversprechen Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit unserem Leistungsversprechen verbinden wir unsere Unternehmensphilosophie. Dass wir als Finanzdienstleister

Mehr

Das ist der richtige Beruf für mich. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

Das ist der richtige Beruf für mich. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen Das ist der richtige Beruf für mich. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen Jetzt weiß ich, was ich werden will. Abwechslungsreiche Aufgaben, gute Übernahmechancen, vielseitige Perspektiven

Mehr

EIGENTUMSWOHNUNGEN IM GÜNSTIGEN ERBBAURECHT

EIGENTUMSWOHNUNGEN IM GÜNSTIGEN ERBBAURECHT Haus Süd Haus Nord EIGENTUMSWOHNUNGEN IM GÜNSTIGEN ERBBAURECHT München Modell * * ausgenommen DG-Wohnungen München-Trudering, WA 7 Typisch Trudering perfektes Ensemble Wer in Trudering lebt, kennt die

Mehr

BauFinanz- RheinMain. Unternehmenspräsentation

BauFinanz- RheinMain. Unternehmenspräsentation BauFinanz- RheinMain Unternehmenspräsentation Inhalt Idee und Geschäftsmodell Markt und Wettbewerb Ziele und Strategie Organisation Provisionsmodelle Idee und Geschäftsmodell BauFinanz-RheinMain GbR Wer

Mehr

Die POWER-AZUBI-SCHMIEDE OBERFRANKEN

Die POWER-AZUBI-SCHMIEDE OBERFRANKEN Die POWER-AZUBI-SCHMIEDE OBERFRANKEN MODERNE TRAININGS ZUR PERSÖNLICHKEITS- ENTWICKLUNG VON AUSZUBILDENDEN PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG FÜR AZUBIS BRAUCHT ES SO ETWAS WIRKLICH? WIR SAGEN JA! Viele größere

Mehr

RISIKO RISIKOVERSICHERUNG DIE GÜNSTIGE

RISIKO RISIKOVERSICHERUNG DIE GÜNSTIGE RISIKO RISIKOVERSICHERUNG DIE GÜNSTIGE SICHER IST SICHER. Vorsorge ist wichtig. Ganz besonders dann, wenn es um die Zukunft Ihrer Familie oder Ihres Partners geht. Gut, dass Sie sich für eine Risikoversicherung

Mehr

Volksbank Westliche Saar plus eg. Ausbildung bei der. Volksbank Westliche Saar plus eg

Volksbank Westliche Saar plus eg. Ausbildung bei der. Volksbank Westliche Saar plus eg Ausbildung bei der Volksbank Westliche Saar plus eg Schule fertig und dann? þ Sie sind dynamisch! þ Sie gehen auf Menschen zu! þ Sie finden Lösungen! Dann ist der Ausbildungsberuf Bankkauffrau / Bankkaufmann

Mehr

Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen

Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen Philosophie Unabhängig Persönlich Kompetent Wir unterstützen Sie mit über 35 Jahren Erfahrung als freier und unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler. Ihre

Mehr

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

Chancenreich EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG

Chancenreich EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG Chancenreich EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG wir sind ksk denn gut geht gemeinsam besser EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG www.ksk-tuebingen.de/ausbildung

Mehr

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler Seite 1 von 1 HYPOFACT-Partner finden Sie in vielen Regionen in ganz Deutschland. Durch unsere starke Einkaufsgemeinschaft erhalten Sie besonders günstige Konditionen diverser Banken. Mit fundierter persönlicher

Mehr

Verdiente Jubilare bei der 150jährigen Kreissparkasse Ahrweiler

Verdiente Jubilare bei der 150jährigen Kreissparkasse Ahrweiler Pressemitteilung 64 / 2015 Verdiente Jubilare bei der 150jährigen Kreissparkasse Ahrweiler Bad Neuenahr-Ahrweiler, 12. August 2015 Bildunterschrift: Der Vorstand der Kreissparkasse Ahrweiler, Dieter Zimmermann

Mehr

Kundenbefragung Private Banking 2012. Ergebnisse und Ziele. Sparkassen-Finanzgruppe. www.nordlb.de

Kundenbefragung Private Banking 2012. Ergebnisse und Ziele. Sparkassen-Finanzgruppe. www.nordlb.de Kundenbefragung Private Banking 2012. Ergebnisse und Ziele. Sparkassen-Finanzgruppe www.nordlb.de Vielen Dank für Ihre Beteiligung. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist der Schlüssel zu unserem Erfolg.

Mehr

Bauen, kaufen, modernisieren

Bauen, kaufen, modernisieren Angebot Baufinanzierung Bauen, kaufen, modernisieren Besonders sinnvoll: unsere Förderkonditionen für energieeffiziente Vorhaben Bei der GLS Bank steht der Mensch im Mittelpunkt und darum auch zukunftsweisendes

Mehr

Das ist der richtige Beruf für mich. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

Das ist der richtige Beruf für mich. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen Das ist der richtige Beruf für mich. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen Jetzt weiß ich, was ich werden will. Abwechslungsreiche Aufgaben, gute Übernahme chancen, vielseitige Perspektiven

Mehr

Altenwohnanlage Rastede

Altenwohnanlage Rastede Altenwohnanlage Rastede Wir informieren Sie gern Damit Sie einen möglichst umfassenden Eindruck von unseren Leistungen und von der Atmosphäre unseres Hauses bekommen, laden wir Sie herzlich zu einem Besuch

Mehr

Seniorenhaus St. Franziskus

Seniorenhaus St. Franziskus Seniorenhaus Ihr Daheim in Philippsburg: Seniorenhaus Bestens gepflegt leben und wohnen In der freundlichen, hell und modern gestalteten Hauskappelle finden regelmäßig Gottesdienste statt. Mitten im Herzen

Mehr

DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK

DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK Die ersten Schritte zum erfolgreichen Sparen und Anlegen sind leicht. Nehmen Sie sich einfach etwas Zeit und füllen Sie die folgenden Listen aus. Bei Fragen zu Ihrer

Mehr

Lassen Sie die Sorgen hinter sich. Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch

Lassen Sie die Sorgen hinter sich. Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch Lassen Sie die Sorgen hinter sich Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch «Verstehen heisst dieselbe Sprache sprechen.» Alles wird gut Wir alle werden

Mehr

VORSORGE. WACHSEN LASSEN.

VORSORGE. WACHSEN LASSEN. VORSORGE. WACHSEN LASSEN. Direktversicherung durch Gehaltsumwandlung Menschen schützen. Werte bewahren. VORSORGE. FÜR IHR LEBEN. Es zeichnet sich deutlich ab: Die gesetzliche Rente wird im Ruhestand nicht

Mehr

Nummer. FlexRente classic. Die flexible Altersvorsorge für ein abgesichertes Leben.

Nummer. FlexRente classic. Die flexible Altersvorsorge für ein abgesichertes Leben. 1 Die Nummer FlexRente classic. Die flexible Altersvorsorge für ein abgesichertes Leben. Sorgen Sie schon heute für die besten Jahre Ihres Lebens vor! Wenn Sie im Alter Ihren Lebensstandard halten möchten,

Mehr

Sparkasse Uckermark: Vorstand zieht positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2013

Sparkasse Uckermark: Vorstand zieht positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2013 Prenzlau, 29. Januar 2014 P r e s s e m e l d u n g Sparkasse Uckermark: Vorstand zieht positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2013 Das Geschäftsjahr 2013 ist nunmehr Geschichte und die Sparkasse Uckermark

Mehr

Die verschiedenen Bereiche der Immobilienwirtschaft verlangen heute einen hohes Maß an fachlicher Qualifikation.

Die verschiedenen Bereiche der Immobilienwirtschaft verlangen heute einen hohes Maß an fachlicher Qualifikation. Über Uns Die verschiedenen Bereiche der Immobilienwirtschaft verlangen heute einen hohes Maß an fachlicher Qualifikation. Der Kauf oder Verkauf von Immobilien ist meist ein Schritt mit existenziellen Auswirkungen,

Mehr

Ihr sicheres Fundament. Zentrale Immobilienfinanzierungen.

Ihr sicheres Fundament. Zentrale Immobilienfinanzierungen. Ihr sicheres Fundament. Zentrale Immobilienfinanzierungen. Die Stadtsparkasse München überzeugt. Jeder zweite Münchner vertraut auf das traditionsreichste Geldinstitut der Landeshauptstadt. Wir bieten

Mehr

ValuO - Vermögensauf- und ausbau professionell planen! Damit können Sie rechnen: Risikoneigung: Sparziel (Kapitalbedarf & Co.

ValuO - Vermögensauf- und ausbau professionell planen! Damit können Sie rechnen: Risikoneigung: Sparziel (Kapitalbedarf & Co. www.prostratego.de ValuO - Vermögensauf- und ausbau professionell planen! Zeigen Sie Ihren Klienten, wie Träume & Wünsche z.b. Eigenheim, Existenzgründung, Vermögensbildung, Optimierung des bestehenden

Mehr

Bauen Kaufen Finanzieren Versichern. Guter Zeitpunkt für Wertanlagen

Bauen Kaufen Finanzieren Versichern. Guter Zeitpunkt für Wertanlagen Bauen Kaufen Finanzieren Versichern Ein großes Angebot an Immobilien und Baugrundstücken, maßgeschneiderten Finanzierungen und perfekten Versicherungsschutz: All dies bietet das neue Immobilien- und Versicherungs-

Mehr

... immer die passende Immobilie

... immer die passende Immobilie ... immer die passende Immobilie Liebe Kunden und Interessenten, liebe Leserinnen und Leser, vielen Dank für Ihr Interesse! Immobilienmakler/verkäufer ist ein schöner Beruf und eine verantwortungsvolle

Mehr

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 Pressemitteilung 11. März 2015 Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank zieht Bilanz WITTLICH - Die Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank aus Wittlich setzt weiter auf persönliche

Mehr

Wir setzen auf bleibende Werte

Wir setzen auf bleibende Werte Wir setzen auf bleibende Werte Unternehmen Unternehmen Als modernes Dienstleistungsunternehmen mit mehr als 20 Jahren Erfahrung und lokaler Präsenz sind wir mit unserem Team zu einem dynamischen und zuverlässigen

Mehr

Gut für den Landkreis.

Gut für den Landkreis. Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen Bahnhofstraße 8 73728 Esslingen KundenService: Telefon 0711 398-5000 Telefax 0711 398-5100 kundenservice@ksk-es.de www.ksk-es.de Haben Sie Fragen zu unserem gesellschaftlichen

Mehr

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung!

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unsere neue Kfz-Versicherung bietet individuell auf Sie zugeschnittenen Schutz, wie Sie ihn sich wünschen. Die Sicherheit, die Sie wünschen. Ganz persönlich.

Mehr