Mediadaten2016 PRINT UND ONLINE. 45. Jahrgang

Save this PDF as:
Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mediadaten2016 PRINT UND ONLINE. 45. Jahrgang"

Transkript

1 Mediadaten2016 PRINT UND ONLINE 45. Jahrgang

2 VERLEGERISCHE STRUKTUR Das Schweizer Industriemagazin «Maschinenbau» informiert seit 1972 mit Fachbeiträgen, Anwenderreportagen über neue und weiterentwickelte Technologien, Techniken, Verfahren, Werkzeug- und Bearbeitungsmaschinen sowie über periphere Fachgebiete für die gewerbliche und industrielle Fertigungs- und Betriebstechnik. Der Maschinenbau erreicht die wesentlichen Entscheidungsträger der Schweizer Industrie sowie Technische Fachhochschulen in der Schweiz, in Deutschland und Österreich. Zusätzlich zu den zwölf Standardausgaben erscheint im Herbst die Jahreshauptausgabe MB-Revue. REDAKTIONSPROGRAMM Rubriken in jeder Ausgabe: Szene, Fachdossier, Industriemagazin, Messen, Produktneuheiten Nr. Erscheinung Anzeigenschluss Fachdossier Industriemagazin Branchendossier Januar 15. Dezember Bearbeitungs- und Werkzeugmaschinen Entwicklung und Produktion, Forschung, Oberflächentechnik, Härten, Schleifen Februar 23. Januar Bearbeitungs- und Werkzeugmaschinen Entwicklung und Produktion, Forschung, Schweissen, Schneiden Sonderthema: Blechbearbeitung Kunststoffe, Verbundstoffe März 20. Februar Bearbeitungs- und Werkzeugmaschinen Entwicklung und Produktion, Forschung, Mess-, Steuer- und Regeltechnik Aus- und Weiterbildung April 20. März Bearbeitungs- und Werkzeugmaschinen Entwicklung und Produktion, Forschung, Oberflächentechnik, Härten, Schleifen Mai 24. April Bearbeitungs- und Werkzeugmaschinen Entwicklung und Produktion, Forschung, Schweissen, Schneiden Sonderthema: Zerspanungstechnik Kunststoffe, Verbundstoffe Juni 22. Mai Bearbeitungs- und Werkzeugmaschinen Entwicklung und Produktion, Forschung, Mess-, Steuer- und Regeltechnik Juli 19. Juni Bearbeitungs- und Werkzeugmaschinen Entwicklung und Produktion, Forschung, Oberflächentechnik, Härten, Schleifen Aus- und Weiterbildung August 17. Juli Bearbeitungs- und Werkzeugmaschinen Entwicklung und Produktion, Forschung, Schweissen, Schneiden Sonderthema: Blechbearbeitung Kunststoffe, Verbundstoffe September 21. August Bearbeitungs- und Werkzeugmaschinen Entwicklung und Produktion, Forschung, Mess-, Steuer- und Regeltechnik Revue Oktober 11. September Unternehmen&Unternehmensführung, Märkte&Marktbearbeitung, Jahreshauptausgabe Entwicklung&Produktion, Finanz&Wirtschaft, Energy Saving Oktober 18. September Bearbeitungs- und Werkzeugmaschinen Entwicklung und Produktion, Forschung, Oberflächentechnik, Härten, Schleifen Sonderthema: Zerspanungstechnik Hydraulik, Pneumatik November 23. Oktober Bearbeitungs- und Werkzeugmaschinen Entwicklung und Produktion, Forschung, Schweissen, Schneiden Werkzeuge, Werkstückspanntechnik Material Handling, Anwendungstechnik, Kunststoffe, Verbundstoffe Aus- und Weiterbildung Dezember 20. November Bearbeitungs- und Werkzeugmaschinen Entwicklung und Produktion, Forschung, Mess-, Steuer- und Regeltechnik

3 ANZEIGENPREISE 2016 exkl. 8% MwSt. HERAUSGEBER Olympia-Verlag AG ANZEIGENVERKAUF Wincons AG Fischingerstrasse 66 CH-8370 Sirnach Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Titelseite 190x180 mm 4-fbg CHF UG sw CHF fbg CHF UG sw CHF fbg CHF UG sw CHF fbg CHF /1-Seite sw CHF fbg CHF Manuel Keel Tel. +41 (0) Mario Keel Tel. +41 (0) REDAKTION Publica-Press Heiden AG Redaktion Maschinenbau Postfach 262, Im Bad 8 CH-9410 Heiden Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Juniorpage 138x210 mm* 150x222 mm** 1/2 hoch 90x270 mm* 102x297 mm** 1/2 quer 186x131 mm* 210x145 mm** 1/3 hoch 62x270 mm* 70x297 mm** sw CHF fbg CHF /3 quer 186x90 mm* 210x103 mm** sw CHF fbg CHF /4 hoch 90x131 mm* 102x144 mm** 1/4 1-spaltig 42x270 mm* 54x297 mm** 1/4 quer 186x63 mm* 210x76 mm** Thomas Brosch Peter Göldi Edgar Grundler EXTRAS Wiederholungsrabatte 3-mal 5%; 6-mal 10%; 12-mal 15% Platzierungszuschlag plus 10% DRUCK gdz AG Spindelstrasse 2 Tel. +41 (0) Fax +41 (0) /6 quer 90x90 mm* 1/6 1-spaltig 62x131 mm* 1/6 Balken 186x43 mm* 1/8 quer 90x63 mm* 1/8 1-spaltig 42x131 mm* 1/8 Balken 186x30 mm* Platzierungswünsche sind Wünsche des Auftraggebers, die Anzeige in einem bestimmten Umfeld zu veröffentlichen. Der Verlag ist bemüht, sich nach den Wünschen des Auftraggebers zu richten. Durch Belegung von Festkunden ist ein Platzierungswunsch nicht immer möglich. Wir bitten daher um Ihr Verständnis.

4 KLEINANZEIGEN SACHREGISTER Kleinanzeigen Kollektivseite Kapazitäten, Occasionen, Verschiedenes CHF 3.50/mm 1-spaltig (42 mm), 2-spaltig (90 mm), 3-spaltig (138 mm), 4-spaltig (186 mm) Sachregister/ Pro Text-Eintragung (Titel) für 12-mal Erscheinen CHF 400. Bezugsquellen Pro Werbefenster-Eintragung (42x35 mm) für 12-mal Erscheinen CHF 900. ADVERTORIALS PUBLIREPORTAGEN STELLENANZEIGEN Preis Die Stellenanzeige erscheint CHF 1.78/mm zusätzlich kostenlos für 2 Monate auf Spalten x Höhe x Millimeterpreis = Anzeigenpreis Formate Spalten mm-breite 59,5 90,0 121,5 186,0 ONLINE-WERBUNG ANZEIGENVERKAUF Wincons AG Fischingerstrasse 66 CH-8370 Sirnach Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Manuel Keel Tel. +41 (0) Mario Keel Tel. +41 (0) Advertorials* 1/4 Seite, 1600 Anschläge, 1 Bild à 42x38 mm CHF /2 Seite, 2800 Anschläge, 1 Bild à 90x63 mm CHF 892. Publireportagen* 1/2 Seite, 2300 Anschläge, 1 Bild und Logo CHF /1 Seite, 4900 Anschläge, 2 Bilder und Logo CHF * Preise sind inkl. Produktionskosten (Satz und Gestaltung) Kopfbanner, 1 468x60 px, für 3 Monate CHF x60 px, für 12 Monate CHF Seitenbanner, 2 120x240/160/80 px, für 3 Monate CHF x240/160/80 px, für 12 Monate CHF Newsletter-Banner Der MB-Newsflash wird an CHF Abonnenten verschickt und erscheint einmal monatlich, 468x60 px MITHEFTER BEILAGEN Mithefter bis 20 g CHF bis 40 g CHF bis 60 g CHF bis 80 g CHF bis 100 g CHF bis 120 g CHF bis 140 g CHF bis 160 g CHF bis 180 g CHF bis 200 g CHF Beilagen bis 10 g CHF bis 20 g CHF bis 40 g CHF bis 60 g CHF bis 80 g CHF bis 100 g CHF bis 120 g CHF bis 140 g CHF bis 160 g CHF bis 200 g CHF Pro Ausgabe kann nur ein Mithefter in der Mitte des Heftes verarbeitet werden. Der Mithefter muss die gleichen technischen Spezifikationen wie die Bogen des Heftes aufweisen. Mithefter müssen gefalzt, ungeheftet, mit 8 mm Kopfbeschnitt, mit Greiffalz vorne (mindestens 8 mm) angeliefert werden. Mithefter müssen mindestens 4 Seiten umfassen, damit sie im Bund mitgeheftet werden können. Grundsätzlich können pro Ausgabe mehrere Prospekte beigelegt werden. Das maximale Beilagenformat darf 208x295 mm nicht übersteigen. Wird ein Mithefter oder eine Beilage grösser angeliefert, so wird ein Handlingsaufpreis in Rechnung gestellt. In den Kosten ist das Mehrporto integriert. Höherer Umfang von Mithefter oder Beilagen auf Anfrage. TECHNISCHES Auflage Jahrgang 7800 Exemplare 45. Jahrgang Erscheinungsweise monatlich, 12-mal pro Jahr und eine Jahreshauptausgabe «MB-Revue» Format Druckverfahren Text Bild Online Heftformat: 210x297 mm, Satzspiegel 186x270 mm Offset, 80er-Raster, 4-farbig, Euroskala 1 Druckseite = ca Anschläge, ohne Bild Bild-Dateien im jpg-, tiff- oder eps-format (300 dpi) Banner im gif-, jpg- oder swf-format (72 dpi) Datenübermittlung (ab 1. Januar 2016) Druckunterlagen Alle Dokumente müssen im CMYK-Modus und als hochaufgelöstes PDF angeliefert werden. Für Farbunstimmigkeiten wegen falschen Farbaufbaus können wir keine Verantwortung übernehmen. ADRESSVERWALTUNG Publica-Press Heiden AG Postfach 262 CH-9410 Heiden Tel. +41 (0) Fax +41 (0) BUCHHALTUNG Olympia-Verlag AG Spindelstrasse 2 Tel. +41 (0) Fax +41 (0)

5 ANZEIGEN- UND HAFTUNGSBESTIMMUNGEN 1. TARIF Es gilt der aktuell gültige Jahrestarif. 2. ANZEIGENABSCHLÜSSE UND RABATTE An zeigenabschlüsse beziehen sich in der Regel auf einen Zeitraum von zwölf Monaten ab Er scheinen der ersten Anzeige. Abschlüsse haben lediglich den Charakter einer Rabatt verein barung. Bei vorzeitiger Auflösung der Rabatt vereinbarung und bei Nichterreichen der vereinbarten Abschluss menge erhält der Kunde im Rahmen der tarif lichen Rabattskala eine Nach belastung. Beim Überschreiten der vereinbarten Abschlussmenge erfolgt eine Nachvergütung entsprechend der tariflichen Rabattskala. 3. Platzierungsvorschriften/Konkurrenzausschluss Platzierungsvorschriften gelten nur gegen Plat zierungszuschlag und müssen schriftlich vereinbart werden. Sie werden jedoch nur als Wunsch (nicht als Bedingung) entgegengenommen. Bei Nichteinhaltung der Platzierungsvorschrift wird der Platzierungszuschlag nicht verrechnet; es bestehen jedoch seitens des Kunden keine weiteren Ansprüche. Konkurrenzausschluss kann auch gegen Mehrpreis nicht zugesichert werden. 4. PLATZIERUNGSWÜNSCHE Platzierungswünschen wird, so weit es im Rah men des Layouts möglich ist, entsprochen. Sie werden jedoch ausschlieslich als Wunsch (nicht als Be dingung) entgegengenommen. Bei Nicht erfüllung eines Platzierungswunsches besteht seitens des Kunden kein weiterer Anspruch. 5. DRUCKDATEN, PRÜFUNGSPFLICHT Der Verlag beziehungsweise die von ihr beauftragten Druckereien führen alle Druckaufträge ausschliesslich auf der Grundlage der vom Kunden übermittelten Druckdaten aus. Diese Daten sind ausschliesslich in den Formaten und Spezifikationen zu übermitteln, wie diese in den jeweiligen aktuellen Mediadaten genannt sind. Bei abweichenden Datenformaten oder anderen Spezifi ka tio nen ist ein fehlerfreier Druck nicht gewährleistet. Der Kunde ist verpflichtet, die von ihm übermittelten Daten vor der Übermittlung an den Verlag sorgfältig zu prüfen, ob diese für den auszuführenden Druckauftrag geeignet sind. Eine Überprüfung durch den Verlag erfolgt nicht. Die Gefahr möglicher Fehler der Druckerzeugnisse infolge fehlerhafter Druckdaten trägt der Kunde. Auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden werden, so weit technisch möglich, auch andere als die in der Kundeninformation angegebenen Formate verarbeitet. Sofern durch die Konver tierung der Daten in Formate, die vom Verlag verarbeitet werden können, Fehler entstehen, gehen diese nicht zu Lasten des Verlags. Der Kunde trägt das Risiko der Konventierung un üblicher Daten selber. Bei Konvertierung von RGB-Daten oder ICC-Farb profilen kommt es naturgemäss zu Farb abweichungen vom Original. Die Haftung für derartige Farbabweichungen liegt ausschliesslich beim Kunden. Bei Druckfehlern ist der Verlag nur dann zur Ersatzleistung verpflichtet, wenn der Text der Anzeige absolut sinnentstellend ist. Kleine Fehler und mangelhafter Abdruck einer Anzeige be rech tigen zu keinem Ersatzanspruch. All fällige Ersatz leistungen erfolgen maximal in der Höhe des jeweils vereinbarten Anzeigen preises. Alle Anzeigen können vom Verlag durch die Überschrift «Anzeige» deutlich als solche gekennzeichnet werden. Reklamationen werden nur innert 30 Tagen nach Rechnungs stellung einer Prüfung unterzogen. 6. VERANTWORTLICHKEIT Für den textlichen Inhalt ist ausschliesslich der Auftraggeber verantwortlich. Werden aus irgendeinem Rechtsgrund, wie zum Beispiel unlauterer Wettbewerb, Verletzung von Urheber-, Marken- oder anderen Schutzrechten, Falschaussagen usw. Ansprüche gegenüber dem Verlag geltend gemacht, so haftet dafür ausschliesslich der für die Aufgabe der Anzeige verantwortliche Kunde, samt den damit verbundenen Anwalts- und Gerichtskosten. Der Verlag behält sich vor, ohne Nennung von Gründen, Anzeigen wegen des Inhalts, der grafischen Aufmachung, der Herkunft oder der technischen Form abzulehnen. 7. DATENTRÄGER Gelieferte Datenträger werden nicht zurück gesandt. 8. ERFÜLLUNGSORT Erfüllungsort und Gerichtsstand ist am Domizil des Verlages. 9. TARIFÄNDERUNGEN Tarifanpassungen bleiben vorbehalten.

Mediadaten 2015 PRINT UND ONLINE. Das Schweizer Industriemagazin. Seit 1972. www.maschinenbau-schweiz.ch. 44. Jahrgang

Mediadaten 2015 PRINT UND ONLINE. Das Schweizer Industriemagazin. Seit 1972. www.maschinenbau-schweiz.ch. 44. Jahrgang r. 8 Das Schweizer Industriemagazin. Seit 1972. www.maschinenbau-schweiz.ch. Mit Schnellzugriff 44. Jahrgang Das Schweizer Industriemagazin. Seit 1972. Schweizer Industriema Seit 1972. Mit Schnell- zugriff

Mehr

48. Jahrgang. Mediadaten P R I NT UND ON L INE

48. Jahrgang. Mediadaten P R I NT UND ON L INE 48. Jahrgang Mediadaten P R I NT UND ON L INE 2019 VERLEGERISCHE STRUKTUR Das Schweizer Industriemagazin «Maschinenbau» informiert seit 1972 mit Fachbeiträgen, Anwenderreportagen über neue und weiterentwickelte

Mehr

Mediadaten2018 PRINT UND ONLINE. 47. Jahrgang

Mediadaten2018 PRINT UND ONLINE. 47. Jahrgang Mediadaten2018 PRINT UND ONLINE 47. Jahrgang VERLEGERISCHE STRUKTUR Das Schweizer Industriemagazin «Maschinenbau» informiert seit 1972 mit Fachbeiträgen, Anwenderreportagen über neue und weiterentwickelte

Mehr

Das Schweizer Industriemagazin. Seit Mit Schnellzugriff. 42. Jahrgang. Mediadaten 2013 PRINT UND ONLINE

Das Schweizer Industriemagazin. Seit Mit Schnellzugriff. 42. Jahrgang. Mediadaten 2013 PRINT UND ONLINE Das Schweizer Industriemagazin. Seit 1972. www.maschinenbau-schweiz.ch. Mit Schnellzugriff 42. Jahrgang Mediadaten 2013 PRINT UND ONLINE VERLEGERISCHE STRUKTUR Konzept Das Schweizer Industriemagazin «Maschinenbau»

Mehr

Hochparterre Online. Tarife 2016. Hochparterre AG Ausstellungsstrasse 25 CH - 8005 Zürich

Hochparterre Online. Tarife 2016. Hochparterre AG Ausstellungsstrasse 25 CH - 8005 Zürich Hochparterre AG Ausstellungsstrasse 25 CH - 8005 Zürich + 41 44 444 28 88 verlag @ hochparterre.ch www.hochparterre.ch Tarife 2016 Nachrichtenportal Hochparterre.ch Das Nachrichtenportal Hochparterre.ch

Mehr

Werberichtlinien SVNH

Werberichtlinien SVNH Werberichtlinien SVNH Stand Januar 2015 Stand Januar 2015, Änderungen vorbehalten Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines... 2 Exklusiver SVNH Mitglieder-Rabatt bei Kombibuchungen... 2 2. Verbandszeitschrift

Mehr

Anzeigenpreisliste Nr. 2 gültig ab Januar 2016

Anzeigenpreisliste Nr. 2 gültig ab Januar 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 2 gültig ab Januar 2016 Inhalt 2 Älter werden in Aachen 3 Profil Anzeigenpreise und -formate 4 Ortspreise 5 Agenturpreise Info 6 Kontakte und Verlagsangaben 7 Technische Daten Profil

Mehr

Mediadaten LSB-Magazin und Onlinewerbung 2015

Mediadaten LSB-Magazin und Onlinewerbung 2015 Mediadaten LSB-Magazin und Onlinewerbung 2015 Stand: Juni 2015 1 Verbreitung/Inhalte des LSB-Magazins Das LSB-Magazin ist das zentrale Printmagazin für den organisierten Sport in Niedersachsen. Es erscheint

Mehr

Werben am Michel. Anzeigenpreisliste. Stand: März 2015

Werben am Michel. Anzeigenpreisliste. Stand: März 2015 Werben am Michel Anzeigenpreisliste Stand: März 2015 Englische Planke 1 20459 Hamburg Telefon: (040) 376 78-152 Fax: (040) 376 78-310 Mail: oeffentlichkeitsarbeit@st-michaelis.de Internet: www.st-michaelis.de

Mehr

Microsoft Office 365 Kalenderfreigabe

Microsoft Office 365 Kalenderfreigabe Microsoft Office 365 Kalenderfreigabe Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Kalenderfreigabe mit Microsoft Outlook 2010 Unter Office 365 können Sie Ihre persönlichen Daten freigeben. Wie so eine Freigabe einzurichten

Mehr

Lizenzierung von StarMoney 8.0 bzw. StarMoney Business 5.0 durchführen

Lizenzierung von StarMoney 8.0 bzw. StarMoney Business 5.0 durchführen Lizenzierung von StarMoney 8.0 bzw. StarMoney Business 5.0 durchführen In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Lizenzierung der StarMoney 8.0 bzw. StarMoney Business 5.0 erläutern. In dieser Anleitung

Mehr

Lizenzierung von StarMoney 9.0 bzw. StarMoney Business 6.0 durchführen

Lizenzierung von StarMoney 9.0 bzw. StarMoney Business 6.0 durchführen Lizenzierung von StarMoney 9.0 bzw. StarMoney Business 6.0 durchführen In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Lizenzierung der StarMoney 9.0 bzw. StarMoney Business 6.0 erläutern. In dieser Anleitung

Mehr

20% Sonderrabatt für Industrieaussteller. Fax an: (0231) 592 440 E-Mail: boehme@vdh.de ANZEIGE IM PROGRAMMHEFT. 24. und 25. August 2013 Messe Leipzig

20% Sonderrabatt für Industrieaussteller. Fax an: (0231) 592 440 E-Mail: boehme@vdh.de ANZEIGE IM PROGRAMMHEFT. 24. und 25. August 2013 Messe Leipzig ANZEIGE IM PROGRAMMHEFT Auflage: 15.000 Stück Format: DIN A4, vierfarbig Eine Tochtergesellschaft des Verbandes für das Deutsche Hundewesen (Alleingesellschafter) Lassen Sie sich diese Werbemöglichkeit

Mehr

1. Basisdaten. 1.2. Zielgruppe Unternehmen (vor allem Mittelständler und E-Commerce), Online-Agenturen, klassische Werbe- und Kommunikationsagenturen

1. Basisdaten. 1.2. Zielgruppe Unternehmen (vor allem Mittelständler und E-Commerce), Online-Agenturen, klassische Werbe- und Kommunikationsagenturen Media-Daten 2015/2016 Inhalt 1. Basisdaten 2. Leserstruktur 3. Reichweite 4. Anbieterverzeichnis & Preise 5. Anzeigenformate & Preise 6. Online-Werbeformate 7. Newsletter-Werbung 8. Kontaktdaten 1. Basisdaten

Mehr

Anlage eines neuen Geschäftsjahres in der Office Line

Anlage eines neuen Geschäftsjahres in der Office Line Leitfaden Anlage eines neuen Geschäftsjahres in der Office Line Version: 2016 Stand: 04.11.2015 Nelkenweg 6a 86641 Rain am Lech Stand: 04.11.2015 Inhalt 1 Zielgruppe... 3 2 Zeitpunkt... 3 3 Fragen... 3

Mehr

Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.

Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. 2013 Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Albert Einstein Dieses Geheimnisvolle steckt in jedem Bild. Nur ist es nicht einfach, es immer zu sehen. Darum ist es mir wichtig, dass

Mehr

Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. Anzeigentarife 2016

Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. Anzeigentarife 2016 Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. Anzeigentarife 2016 Anzeigentarife 2016 Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. MERUM erscheint

Mehr

Die Pattern Design Online Datenbank bietet seinen Kunden rapportierte Musterdesigns in drei verschiedenen Lizenzen an:

Die Pattern Design Online Datenbank bietet seinen Kunden rapportierte Musterdesigns in drei verschiedenen Lizenzen an: Die Pattern Design Online Datenbank bietet seinen Kunden rapportierte Musterdesigns in drei verschiedenen Lizenzen an: UNLIMITED License EXCLUSIVE License o EXCLUSIVE limited License o EXCLUSIVE unlimited

Mehr

Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. Anzeigentarife 2016

Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. Anzeigentarife 2016 Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. Anzeigentarife 2016 Anzeigentarife 2016 Print-Anzeigentarife und -formate Merum Heft 1/2 Seite hoch 92 x 279 mm (Randabfallend

Mehr

Einrichten des Elektronischen Postfachs

Einrichten des Elektronischen Postfachs Einrichten des Elektronischen Postfachs Für die Einrichtung des Elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unnakamen.de an. Wechseln Sie über Postfach

Mehr

Gemeinde-Blatt MEDIADATEN 2016. Böhlitz-Ehrenberg und Bienitz Böhlitz-Ehrenberg, Rückmarsdorf, Burghausen, Dölzig und Teilgebiete von Leutzsch

Gemeinde-Blatt MEDIADATEN 2016. Böhlitz-Ehrenberg und Bienitz Böhlitz-Ehrenberg, Rückmarsdorf, Burghausen, Dölzig und Teilgebiete von Leutzsch Böhlitz-Ehrenberg, Rückmarsdorf, Burghausen, Dölzig und Teilgebiete von Leutzsch kostenlos an alle Haushalte in Böhlitz-Ehrenberg, Rückmarsdorf, Burghausen, Dölzig und Teilgebiete Leutzsch Auflage 8.800

Mehr

NZZ DOMIZIL «NZZ Domizil» der Immobilienbund der «Neuen Zürcher Zeitung»

NZZ DOMIZIL «NZZ Domizil» der Immobilienbund der «Neuen Zürcher Zeitung» NZZ DOMIZIL «NZZ Domizil» der Immobilienbund der «Neuen Zürcher Zeitung» «NZZ Domizil» erscheint neu jeden Samstag (ab 1. Januar 2016) als separater Bund in der «Neuen Zürcher Zeitung». Mit einem ausgebauten

Mehr

Einen Klick schneller zum Ziel! Ihre Onlinebewerbung bei der REWE Group

Einen Klick schneller zum Ziel! Ihre Onlinebewerbung bei der REWE Group Einen Klick schneller zum Ziel! Ihre Onlinebewerbung bei der REWE Group Kurzanleitung Ihre Onlinebewerbung Sie haben Ihr Ziel vor Augen? Dann ist unsere Onlinebewerbung genau das Richtige für Sie. Denn

Mehr

Persönliches Adressbuch

Persönliches Adressbuch Persönliches Adressbuch Persönliches Adressbuch Seite 1 Persönliches Adressbuch Seite 2 Inhaltsverzeichnis 1. WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR BEDIENUNG VON CUMULUS 4 2. ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUM PERSÖNLICHEN

Mehr

Leichte-Sprache-Bilder

Leichte-Sprache-Bilder Leichte-Sprache-Bilder Reinhild Kassing Information - So geht es 1. Bilder gucken 2. anmelden für Probe-Bilder 3. Bilder bestellen 4. Rechnung bezahlen 5. Bilder runterladen 6. neue Bilder vorschlagen

Mehr

Angebote und Leistungen 2015

Angebote und Leistungen 2015 Furtaler/Rümlanger Angebote und Leistungen 2015 publicitas.ch Mediadaten 1 Mediadaten 2 18 112 Ex. 77 162 Ex. 2 833 Ex. 11 399 Ex. 1 678 Ex. 8 895 Ex. 2 755 Ex. 8 632 Ex. Total 25 378 Ex. 106 088 Ex. 18

Mehr

MOers DAS STADTMAGAZIN FÜR MOERS UND UMGEBUNG MEDIADATEN 07.2015

MOers DAS STADTMAGAZIN FÜR MOERS UND UMGEBUNG MEDIADATEN 07.2015 MOers DAS STADTMAGAZIN FÜR MOERS UND UMGEBUNG MEDIADATEN 07.2015 Liebe Moerser, ab September 2015 erscheint in unserer Stadt ein neues monatliches Magazin für kulturell interessierte Menschen, die gerne

Mehr

822.948 443.238 373.452 76.085 62.227 73.539 68.670 51.851 63.626 53.869

822.948 443.238 373.452 76.085 62.227 73.539 68.670 51.851 63.626 53.869 Traffic: 12 Monate 900.000 822.948 800.000 700.000 600.000 524.186 503.648 500.000 440.456 443.238 Page Impressions Visits 400.000 351.521 355.666 362.077 368.487 343.944 373.452 308.153 336.102 300.000

Mehr

Umstellung eines bestehenden Sparkassen- Kreditkartenkontos auf das Sicherheitsmedium HBCI-PIN/TAN bzw. HBCI-Chipkarte

Umstellung eines bestehenden Sparkassen- Kreditkartenkontos auf das Sicherheitsmedium HBCI-PIN/TAN bzw. HBCI-Chipkarte Umstellung eines bestehenden Sparkassen- Kreditkartenkontos auf das Sicherheitsmedium HBCI-PIN/TAN bzw. HBCI-Chipkarte Mit dem OnlineUpdate 155 am 29.11.2010 haben wir die Verwaltung von Kreditkarten bei

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Firmen-Kontaktmesse Magdeburg

INHALTSVERZEICHNIS. Firmen-Kontaktmesse Magdeburg Leitfaden für die Dateneingabe und änderung Seite 1 von 6 INHALTSVERZEICHNIS Login... 2 Zugangsdaten vergessen?... 2 Unternehmensdaten bearbeiten... 3 Übersichtseite nach Login... 3 Unternehmensdaten für

Mehr

Unternehmensname Straße PLZ/Ort Branche Mitarbeiterzahl in Deutschland Projektverantwortlicher Funktion/Bereich E-Mail* Telefon

Unternehmensname Straße PLZ/Ort Branche Mitarbeiterzahl in Deutschland Projektverantwortlicher Funktion/Bereich E-Mail* Telefon Hinweis: Bei Begriffen, für die es sowohl eine weibliche als auch eine männliche Form gibt, wird in diesem Dokument aus Gründen der besseren Lesbarkeit auf eine Unterscheidung verzichtet. Entsprechende

Mehr

MEDIADATEN. Die Kommunikationsplattform des Verbandes Schweizer Sportfachhandel ASMAS

MEDIADATEN. Die Kommunikationsplattform des Verbandes Schweizer Sportfachhandel ASMAS 2016 MEDIADATEN Die Kommunikationsplattform des Verbandes Schweizer Sportfachhandel ASMAS S+MS Dienstleistungen AG Oergelackerstrasse 4 Postfach 377 CH - 8707 Uetikon am See Tel. +41 (0)44 920 79 40 Fax

Mehr

Das Magazin der IHK Industrie- und Handelskammer St.Gallen - Appenzell. inform. Mediadokumentation

Das Magazin der IHK Industrie- und Handelskammer St.Gallen - Appenzell. inform. Mediadokumentation Das Magazin der IHK Industrie- und Handelskammer St.Gallen - Appenzell inform Mediadokumentation 2011 »» Die Industrie- und Handelskammer St.Gallen-Ap pen zell setzt Impulse mit dem neuen IHK-Magazin.

Mehr

AGROPLUS Buchhaltung. Daten-Server und Sicherheitskopie. Version vom 21.10.2013b

AGROPLUS Buchhaltung. Daten-Server und Sicherheitskopie. Version vom 21.10.2013b AGROPLUS Buchhaltung Daten-Server und Sicherheitskopie Version vom 21.10.2013b 3a) Der Daten-Server Modus und der Tresor Der Daten-Server ist eine Betriebsart welche dem Nutzer eine grosse Flexibilität

Mehr

Microsoft Office 365 Outlook 2010 Arbeitsplatz einrichten

Microsoft Office 365 Outlook 2010 Arbeitsplatz einrichten Microsoft Office 365 Outlook 2010 Arbeitsplatz einrichten Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Einrichten des Arbeitsplatzes mit Microsoft Outlook 2010 Mit Outlook können Sie schnell, sicher und komfortabel

Mehr

Kundeninformation PDF-Erzeugung in Adobe Illustrator, Adobe InDesign und QuarkXPress Datenprüfung und Datenübergabe

Kundeninformation PDF-Erzeugung in Adobe Illustrator, Adobe InDesign und QuarkXPress Datenprüfung und Datenübergabe PDF erstellen aus Adobe InDesign Eine PDF-Datei sollte direkt aus Adobe InDesign exportiert werden. Verwenden Sie bitte unsere PDF-Voreinstellung für InDesign. Die Datei CM_2010.joboptions erhalten Sie

Mehr

YouTube: Video-Untertitel übersetzen

YouTube: Video-Untertitel übersetzen Der Easytrans24.com-Ratgeber YouTube: Video-Untertitel übersetzen Wie Sie mit Hilfe von Easytrans24.com in wenigen Schritten Untertitel für Ihre YouTube- Videos in mehrere Sprachen übersetzen lassen können.

Mehr

Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten

Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Migrieren von Benutzerdaten per Export und Import mit Microsoft Outlook 2010 Es gibt verschiedene Wege Daten aus einem bestehenden

Mehr

Weiterleitung einrichten für eine 1&1-E-Mail-Adresse

Weiterleitung einrichten für eine 1&1-E-Mail-Adresse Weiterleitung einrichten für eine 1&1-E-Mail-Adresse Für die Nutzung der E-Mail-Adresse mit den Push-E-Mail-Services BlackBerry und Windows Mobile E-Mail von Vodafone Sämtliche geistigen Eigentumsrechte

Mehr

Bannerwerbung auf www.ce-markt.de

Bannerwerbung auf www.ce-markt.de Bannerwerbung auf Multimedia-Formate vom Feinsten auch für ipad & Co. CE-Markt Online bietet vielfältige Formate und damit Beteiligungsmöglichkeiten wie CE-Markt TV, Schulungsangebote,»Klickmichs«, Banner

Mehr

Deutliche Mehrheit der Bevölkerung für aktive Sterbehilfe

Deutliche Mehrheit der Bevölkerung für aktive Sterbehilfe Allensbacher Kurzbericht 6. Oktober 2014 Deutliche Mehrheit der Bevölkerung für aktive Sterbehilfe Zwei Drittel sind für die Erlaubnis aktiver Sterbehilfe, 60 Prozent für die Zulassung privater Sterbehilfe-Organsationen.

Mehr

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit MEDIADATEN 2015 Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit TITEL - Verlagsangaben Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 TITEL Deine Region

Mehr

Lizenzierung von StarMoney 10 bzw. StarMoney Business 7 durchführen

Lizenzierung von StarMoney 10 bzw. StarMoney Business 7 durchführen Lizenzierung von StarMoney 10 bzw. StarMoney Business 7 durchführen In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Lizenzierung der StarMoney 10 bzw. StarMoney Business 7 erläutern. In dieser Anleitung beziehen

Mehr

Ein PDF erstellen. aus Adobe InDesign CC. Langner Marketing Unternehmensplanung Metzgerstraße 59 72764 Reutlingen

Ein PDF erstellen. aus Adobe InDesign CC. Langner Marketing Unternehmensplanung Metzgerstraße 59 72764 Reutlingen aus Adobe InDesign CC Langner Marketing Unternehmensplanung Metzgerstraße 59 72764 Reutlingen T 0 71 21 / 2 03 89-0 F 0 71 21 / 2 03 89-20 www.langner-beratung.de info@langner-beratung.de Über Datei >

Mehr

Preisliste für Mitteilungen in den Kommunikationsmitteln des DOJ (Stand September 2012)

Preisliste für Mitteilungen in den Kommunikationsmitteln des DOJ (Stand September 2012) Preisliste für Mitteilungen in den Kommunikationsmitteln des DOJ (Stand September 2012) Möchten Sie Ihr Event, Ihr Bildungsangebot in der offenen Kinder- und Jugendarbeit oder Ihre offene Stelle bekannt

Mehr

Anmeldung zum 18. Wirtschafts- und Ingenieurtag

Anmeldung zum 18. Wirtschafts- und Ingenieurtag Anmeldung zum 18. Wirtschafts- und Ingenieurtag Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, dass Sie sich entschieden haben am diesjährigen W&I- Tag teilzunehmen. Um die Kontaktmesse auch in Ihrem Sinne

Mehr

Anleitung für die Umstellung auf das Sm@rt-TAN plus Verfahren mit manueller und optischer Übertragung

Anleitung für die Umstellung auf das Sm@rt-TAN plus Verfahren mit manueller und optischer Übertragung Bitte zuerst Sm@rtTAN plus über die ebanking-seite www.vr-amberg.de Konto/Depot-Login Verwaltung Sm@rtTAN-Leser anmelden Anleitung für die Umstellung auf das Sm@rt-TAN plus Verfahren mit manueller und

Mehr

GOOGLE BUSINESS PHOTOS VEREINBARUNG ÜBER FOTOGRAFISCHE DIENSTLEISTUNGEN

GOOGLE BUSINESS PHOTOS VEREINBARUNG ÜBER FOTOGRAFISCHE DIENSTLEISTUNGEN GOOGLE BUSINESS PHOTOS VEREINBARUNG ÜBER FOTOGRAFISCHE DIENSTLEISTUNGEN ANBIETER DER FOTOGRAFISCHEN DIENSTLEISTUNGEN: Adresse: E-Mail-Adresse: Telefon: NAME DES UNTERNEHMENS: Adresse des Unternehmens:

Mehr

Das Wirtschaftsmagazin der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg

Das Wirtschaftsmagazin der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg Nr. 11/November 2006. A 12041 Das Wirtschaftsmagazin der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg 2.646 neue Ausbildungsverträge 2006: Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg. Postfach 1820. 53008

Mehr

front_natabu_schweiz-16_titel-schweiz-07.qxd 04.07.2014 12:57 Seite 1 front_natabu_a-16_natabu_a-07.qxd 04.07.2014 12:55 Seite 1

front_natabu_schweiz-16_titel-schweiz-07.qxd 04.07.2014 12:57 Seite 1 front_natabu_a-16_natabu_a-07.qxd 04.07.2014 12:55 Seite 1 front_natabu-16_d-band1_natabu-07_d-band2.qxd 04.07.2014 13:02 Seite 1 front_natabu-16_d-band3_natabu-07_d-band2.qxd 04.07.2014 12:59 Seite 1 front_natabu_a-16_natabu_a-07.qxd 04.07.2014 12:55 Seite 1

Mehr

Backdrop-Werbung TC Bad Schinznach

Backdrop-Werbung TC Bad Schinznach Werben Sie bei uns Backdrop-Werbung TC Bad Schinznach Für dieses Dokument und den darin dargestellten Gegenstand behalten wir uns alle Rechte vor. Vervielfältigung, Bekanntgabe an Dritte oder Verwendung

Mehr

1. Basisdaten. 1.2. Zielgruppe: Unternehmen (vor allem Mittelständler), Online-Agenturen, klassische Werbe- und Kommunikationsagenturen.

1. Basisdaten. 1.2. Zielgruppe: Unternehmen (vor allem Mittelständler), Online-Agenturen, klassische Werbe- und Kommunikationsagenturen. Media-Daten 2015 Inhalt 1. Basisdaten 2. Leserstruktur 3. Reichweite 4. Anbieterverzeichnis & Preise 5. Anzeigenformate & Preise 6. Online-Werbeformate 7. Newsletter-Werbung 8. Kontaktdaten 1. Basisdaten

Mehr

Kurzleitfaden SEPA für die VR-Networld Software 5.x

Kurzleitfaden SEPA für die VR-Networld Software 5.x Kurzleitfaden SEPA für die VR-Networld Software 5.x 1. Voraussetzungen 1.1 Bevor Sie mit den Umstellungsarbeiten beginnen, führen Sie UNBEDINGT eine Datensicherung aus. Klicken Sie dazu oben links auf

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB Allgemeines Zusammenarbeit Machen Sie sich ein Bild von unserer Zusammenarbeit. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen bilden den Rahmen, damit Sie und wir zusammen nur

Mehr

robotron*e count robotron*e sales robotron*e collect Anmeldung Webkomponente Anwenderdokumentation Version: 2.0 Stand: 28.05.2014

robotron*e count robotron*e sales robotron*e collect Anmeldung Webkomponente Anwenderdokumentation Version: 2.0 Stand: 28.05.2014 robotron*e count robotron*e sales robotron*e collect Anwenderdokumentation Version: 2.0 Stand: 28.05.2014 Seite 2 von 5 Alle Rechte dieser Dokumentation unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung,

Mehr

Online-Produkte. gültig ab Januar 2016

Online-Produkte. gültig ab Januar 2016 azur Online-Produkte Mediadaten 2016 gültig ab Januar 2016 INHALTSVERZEICHNIS & KONTAKT INHALTSVERZEICHNIS Kontakt... 2 azur Online Stellenmarkt... 3 Newswindow / Newsbanner / Banner... 4 Wallpaper...

Mehr

Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen

Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen Stand 02/2011 Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen Hard- und Softwareinformationen für Ink-Jet-Prints zum Drucken auf z.b. Plane, Netzgitter und Stoffe (VUTEK-Maschinen) Hard- und Softwareinformationen

Mehr

PC-Kaufmann 2014 Neues Buchungsjahr anlegen

PC-Kaufmann 2014 Neues Buchungsjahr anlegen PC-Kaufmann 2014 Neues Buchungsjahr anlegen Impressum Business Software GmbH Primoschgasse 3 9020 Klagenfurt Copyright 2014 Business Software GmbH Die Inhalte und Themen in dieser Unterlage wurden mit

Mehr

Mediatools der WDT Ihre Werbebotschaft beim Tierarzt

Mediatools der WDT Ihre Werbebotschaft beim Tierarzt 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Inhalt Mediatools der WDT Anzeigen WDT-News Advertorial WDT News Anzeigen WDT-Kataloge Online-Shop Paketbeileger Faxaussendungen dealfordocs Technische Bedingungen Ansprechpartner

Mehr

XITIX Agentur & Verlag Hildebrandtstraße 9 40215 Düsseldorf Tel.: 0211.37 02 43 Fax: 0211.37 02 42 www.libelle-magazin.de info@libelle-magazin.

XITIX Agentur & Verlag Hildebrandtstraße 9 40215 Düsseldorf Tel.: 0211.37 02 43 Fax: 0211.37 02 42 www.libelle-magazin.de info@libelle-magazin. Stadtmagazin für Leute mit Kindern Mediadaten Nr. 08 2012 INFORMATIONEN Informationen Mediadaten Nr. 08 2012 Zum Heft Die»Libelle«ist das Stadtmagazin für Familien in Düsseldorf und Umgebung. Idee Die»Libelle«fördert

Mehr

Nutzung Seitenaufrufe pro Monat 20 055 Sitzungen pro Monat 7990

Nutzung Seitenaufrufe pro Monat 20 055 Sitzungen pro Monat 7990 Mediadaten 2015 Schreinersicht.ch ist ein Webportal, das alle für Schreiner wichtigen Informationen zusammenführt. Die Plattform nimmt den Wunsch von Fachleuten nach schnellen und treffenden Informationen

Mehr

Konfiguration einer Sparkassen-Chipkarte in StarMoney

Konfiguration einer Sparkassen-Chipkarte in StarMoney Konfiguration einer Sparkassen-Chipkarte in StarMoney In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Kontoeinrichtung in StarMoney anhand einer vorliegenden Sparkassen-Chipkarte erklären. Die Screenshots in

Mehr

Anleitung für Berichte in Word Press, auf der neuen Homepage des DAV Koblenz

Anleitung für Berichte in Word Press, auf der neuen Homepage des DAV Koblenz Anleitung für Berichte in Word Press, auf der neuen Homepage des DAV Koblenz Diese Anleitung soll als Kurzreferenz und Schnellanleitung dienen um einfach und schnell Berichte auf der Homepage www.dav-koblenz.de

Mehr

Statuten in leichter Sprache

Statuten in leichter Sprache Statuten in leichter Sprache Zweck vom Verein Artikel 1: Zivil-Gesetz-Buch Es gibt einen Verein der selbstbestimmung.ch heisst. Der Verein ist so aufgebaut, wie es im Zivil-Gesetz-Buch steht. Im Zivil-Gesetz-Buch

Mehr

Mediadaten 2015/16. Online-Werbung auf Portal & im Newsletter des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz

Mediadaten 2015/16. Online-Werbung auf Portal & im Newsletter des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz Gültig ab 01.07.2015 Mediadaten 2015/16 Online-Werbung auf Portal & im Newsletter des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz Gewinnen Sie mehr Gäste / Besucher durch gezielte Onlinewerbung auf den n des

Mehr

Bauen und Wohnen / Nachhaltigkeit. Man braucht Kies, um ein Haus zu bauen. Erst auf einem

Bauen und Wohnen / Nachhaltigkeit. Man braucht Kies, um ein Haus zu bauen. Erst auf einem Anzeigen und Media Bauen und Wohnen / Nachhaltigkeit Anzeigen im neuen Layout In der neuen Gestaltungsrichtlinie des BVR präsentieren wir Ihnen die Typolösungen Bauen und Wohnen. Erst auf einem soliden

Mehr

Weiterleitung einrichten für eine GMX-E-Mail-Adresse

Weiterleitung einrichten für eine GMX-E-Mail-Adresse Weiterleitung einrichten für eine GMX-E-Mail-Adresse Für die Nutzung der E-Mail-Adresse mit den Push-E-Mail-Services BlackBerry und Windows Mobile E-Mail von Vodafone Sämtliche geistigen Eigentumsrechte

Mehr

2250 Deutsche Internetadressen, für kostenlose Kleinanzeigen"

2250 Deutsche Internetadressen, für kostenlose Kleinanzeigen 2250 Deutsche Internetadressen, für kostenlose Kleinanzeigen" Um Ihr Ziel des sicheren und wachsenden Einkommens bzw. einen höheren Bekanntheitsgrad zu erreichen, benötigen Sie ausreichend Adressen, die

Mehr

Regeln für das Qualitäts-Siegel

Regeln für das Qualitäts-Siegel Regeln für das Qualitäts-Siegel 1 Inhalt: Die Qualitäts-Regeln vom Netzwerk Leichte Sprache 3 Die Übersetzung in Leichte Sprache 5 Die Prüfung auf Leichte Sprache 6 Wir beantworten jede Anfrage 7 Wir schreiben

Mehr

1. Anmeldung von Konten für das elektronische Postfach

1. Anmeldung von Konten für das elektronische Postfach 1. Anmeldung von Konten für das elektronische Postfach Für die Registrierung zum Elektronischen Postfach melden Sie sich bitte über die Homepage der Sparkasse Schweinfurt (www.sparkasse-sw.de) mit Ihren

Mehr

ANMELDUNG ZUR 3. BAYHOST - vbw - Hochschulmesse am 20. Mai 2010 im Audimax der Universität Regensburg

ANMELDUNG ZUR 3. BAYHOST - vbw - Hochschulmesse am 20. Mai 2010 im Audimax der Universität Regensburg ANMELDUNG ZUR 3. BAYHOST - vbw - Hochschulmesse am 20. Mai 2010 im Audimax der Universität Regensburg Institution: Anschrift: Telefon: Fax: E-Mail: URL: Ansprechpartner für Rückfragen: Name: Durchwahl:

Mehr

Zunächst ist dieser Service nur für Mac OS verfügbar. Drucken unter Windows wird Ihnen im Laufe des Semesters zur Verfügung stehen.

Zunächst ist dieser Service nur für Mac OS verfügbar. Drucken unter Windows wird Ihnen im Laufe des Semesters zur Verfügung stehen. Tutorial Druck Ab dem 21. September 2009 kommt im eine neue Software zum Einsatz, die Ihnen ein Drucken von den Arbeitsplätzen im, über Ihren Account, ermöglicht. Die Abrechnung der Druckkosten erfolgt

Mehr

Satzhilfen Publisher Seite Einrichten

Satzhilfen Publisher Seite Einrichten Satzhilfen Publisher Seite Einrichten Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Seite einzurichten, wir fangen mit der normalen Version an, Seite einrichten auf Format A5 Wählen Sie zunächst Datei Seite einrichten,

Mehr

impact ordering Info Produktkonfigurator

impact ordering Info Produktkonfigurator impact ordering Info Copyright Copyright 2013 veenion GmbH Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil der Dokumentation darf in irgendeiner Form ohne schriftliche Genehmigung der veenion GmbH reproduziert, verändert

Mehr

Dienstleistungen für Privatkunden rund ums Recht. Europas Nr. 1 im Rechtsschutz.

Dienstleistungen für Privatkunden rund ums Recht. Europas Nr. 1 im Rechtsschutz. Dienstleistungen für Privatkunden rund ums Recht Europas Nr. 1 im Rechtsschutz. D.A.S. Rechtsschutz von Anfang an Wenn sich rechtliche Fragen ergeben oder sich ein Rechtsstreit anbahnt, bietet die D.A.S.

Mehr

WORKSHOP für das Programm XnView

WORKSHOP für das Programm XnView WORKSHOP für das Programm XnView Zur Bearbeitung von Fotos für die Nutzung auf Websites und Online Bildergalerien www.xnview.de STEP 1 ) Bild öffnen und Größe ändern STEP 2 ) Farbmodus prüfen und einstellen

Mehr

Anleitung PDF erstellen aus Word

Anleitung PDF erstellen aus Word Wie erstelle ich ein PDF im individuellen Format? 1. Öffnen Sie ein neues Word-Dokument 2. Ändern Sie die Größe/Format des Word-Dokument Falls Sie eine Faltkarte bedrucken lassen möchten, müssen Sie das

Mehr

Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an.

Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an. Einrichten des elektronischen Postfachs Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an. 1. Wechseln Sie über Service

Mehr

Microsoft Office 365 Domainbestätigung

Microsoft Office 365 Domainbestätigung Microsoft Office 365 Domainbestätigung Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Bestätigung ihrer Domain Wenn Sie Ihr Unternehmen bei Vodafone für Microsoft Office 365 registrieren, erhalten Sie zunächst einen

Mehr

Der SEPA-Konverter in StarMoney Business 6.0

Der SEPA-Konverter in StarMoney Business 6.0 Der SEPA-Konverter in StarMoney Business 6.0 SEPA wird kurzfristig den bisherigen Inlandszahlungsverkehr ablösen. In StarMoney Business 6.0 können Sie schon jetzt Ihre Inlandszahlungsverkehrsaufträge wie

Mehr

Das Magazin des Business Club Bavaria

Das Magazin des Business Club Bavaria Das Magazin des Business Club Bavaria Mediadaten 2014 Das BCB Clubmagazin Lassen Sie uns Ihre Visitenkarte sein! Liebe Clubmitglieder und Freunde, gerne lade ich Sie ein, in unserem regelmäßig erscheinenden

Mehr

Top-Platzierungen für Top-Immobilien.

Top-Platzierungen für Top-Immobilien. Top-Platzierungen für Top-Immobilien. Gerne berät Sie: BELLEVUE AND MORE GmbH, Brigid O Connor Anzeigenverkauf, Dorotheenstraße 64, 2201 Hamburg Telefon +49 (0)40.696 595-202, Telefax +49 (0)40.696 595-299

Mehr

KONVERTIERUNG VON EXTERNEN DTA DATEIEN (ÜBERWEISUNGEN)

KONVERTIERUNG VON EXTERNEN DTA DATEIEN (ÜBERWEISUNGEN) ACHTUNG: Diese Anleitung gilt für die VR-NetWorld Software ab der Version 5.0 Build 33. Die VR-NetWorld Software bietet zur Erleichterung des Umstiegs auf den SEPA Zahlungsverkehr die diversesten Möglichkeiten

Mehr

Medienwechsel in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0

Medienwechsel in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0 Medienwechsel in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0 In dieser Anleitung möchten wir Ihnen den Medienwechsel für einen bestehenden HBCI-Schlüssel in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0 erläutern.

Mehr

Wholesale und FTTH. Handbuch Abrechnung 1/5. Ausgabedatum 01.05.2015 Ersetzt Version 2-0. Swisscom (Schweiz) AG CH-3050 Bern

Wholesale und FTTH. Handbuch Abrechnung 1/5. Ausgabedatum 01.05.2015 Ersetzt Version 2-0. Swisscom (Schweiz) AG CH-3050 Bern Ausgabedatum 005.2015 Ersetzt Version 2-0 Gültig ab 005.2015 Gültig ab 005.2015 1/5 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2 Rechnungsstellung... 3 3 Rechnungen... 3 4 Zahlungen... 4 5 Widerspruch gegen

Mehr

Ein Buch entsteht. Ein langer Weg

Ein Buch entsteht. Ein langer Weg Ein Buch entsteht ilo 2003 Ein langer Weg Wenn ein Schriftsteller oder eine Schriftstellerin eine Geschichte schreibt, dann ist das noch ein langer Weg bis daraus ein Buch wird. Der Autor Alles fängt damit

Mehr

Auto und Verkehr. Superbanner. Skyscraper. Superbanner

Auto und Verkehr. Superbanner. Skyscraper. Superbanner 1 Auto und Verkehr Skyscraper Superbanner Superbanner Auto & Verkehr 2 3 Auto & Verkehr Gas geben und hochschalten! Die NWZ mit ihren redaktionellen Schwerpunkten ist Ihr Turbolader für Produkte und Dienst-

Mehr

IMPRESSUM / DISCLAIMER:

IMPRESSUM / DISCLAIMER: IMPRESSUM / DISCLAIMER: InsideGuide erscheint 40 mal pro Jahr in einem ungefähren Rhythmus von zwei Wochen. Das Druckwerk, sowie die Webseiten sind als Manuskript zu betrachten, welche ausschliesslich

Mehr

Gesetzesänderungen «Nominee», Entwurf

Gesetzesänderungen «Nominee», Entwurf Gesetzesänderungen «Nominee», Entwurf 25. August 2008 Die folgenden Änderungen beziehen sich auf das geltende Obligationenrecht unter der Annahme, dass die Änderungen gemäss Botschaft des Bundesrates vom

Mehr

Überprüfung der digital signierten E-Rechnung

Überprüfung der digital signierten E-Rechnung Überprüfung der digital signierten E-Rechnung Aufgrund des BMF-Erlasses vom Juli 2005 (BMF-010219/0183-IV/9/2005) gelten ab 01.01.2006 nur noch jene elektronischen Rechnungen als vorsteuerabzugspflichtig,

Mehr

GS-Buchhalter/GS-Office 2015 Kostenstellenrechnung einrichten

GS-Buchhalter/GS-Office 2015 Kostenstellenrechnung einrichten GS-Buchhalter/GS-Office 2015 Kostenstellenrechnung einrichten Impressum Business Software GmbH Primoschgasse 3 9020 Klagenfurt Copyright 2014 Business Software GmbH Die Inhalte und Themen in dieser Unterlage

Mehr

VR-NetWorld Software 5.x - Umstellung auf SEPA-Zahlungsverkehr - Konten / SEPA-Überweisungen -

VR-NetWorld Software 5.x - Umstellung auf SEPA-Zahlungsverkehr - Konten / SEPA-Überweisungen - 1. Voraussetzung 1.1 Programmaktualisierung: Bitte prüfen Sie, ob Sie über die aktuellste Programmversion verfügen. Klicken Sie dazu auf Extras Programmaktualisierung und folgen Sie dem Dialog. Steht ein

Mehr

IHR UNTERNEHMEN IN DER FLEISCHBRANCHE

IHR UNTERNEHMEN IN DER FLEISCHBRANCHE IHR UNTERNEHMEN IN DER FLEISCHBRANCHE KOPF-Banner überall sichtbar SKYSCRAPER überall sichtbar Unternehmensvideo auf der Startseite PREMIUM-Eintrag PLUS-Eintrag BASIS-Eintrag Internationale Suchmaschinenlistung

Mehr

Teilnahmebedingungen für Guidefinder Gewinnspiele und Rabattaktionen

Teilnahmebedingungen für Guidefinder Gewinnspiele und Rabattaktionen Teilnahmebedingungen für Guidefinder Gewinnspiele und Rabattaktionen 1. Geltungsbereich Diese allgemeinen Teilnahmebedingungen gelten für alle Gewinnspiele, die auf Domains ( guidefinder ) der Firma fmo

Mehr

Tutorial. Wie kann ich meinen Kontostand von meinen Tauschpartnern in. übernehmen? Zoe.works - Ihre neue Ladungsträgerverwaltung

Tutorial. Wie kann ich meinen Kontostand von meinen Tauschpartnern in. übernehmen? Zoe.works - Ihre neue Ladungsträgerverwaltung Wie kann ich meinen Kontostand von meinen Tauschpartnern in Tutorial übernehmen? 1. Schritt : Legen Sie ein Startdatum fest Im ersten Schritt legen Sie für Ihr Unternehmen ein Startdatum fest, an dem Sie

Mehr

Qualität und Service von Anfang an. Rufen Sie uns an: 06103 201302. Mit uns wird jedes Ihrer Druckprojekte zum Volltreffer

Qualität und Service von Anfang an. Rufen Sie uns an: 06103 201302. Mit uns wird jedes Ihrer Druckprojekte zum Volltreffer Qualität und Service von Anfang an Rufen Sie uns an: 06103 201302 Mit uns wird jedes Ihrer Druckprojekte zum Volltreffer Einfach, gut und günstig: So sieht Service aus Unser Service für Sie Persönliche

Mehr

Medienwechsel HBCI-Sicherheitsdatei in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0

Medienwechsel HBCI-Sicherheitsdatei in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0 Medienwechsel HBCI-Sicherheitsdatei in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0 In dieser Anleitung möchten wir Ihnen den Medienwechsel für einen bestehenden HBCI-Schlüssel in StarMoney 8.0 und StarMoney

Mehr

www.berlinmedien.com

www.berlinmedien.com Damals Der von hier, die ehrliche Zeitung aus der Mitte Berlins, ist mit seiner fairen Berichterstattung aus der deutschen Hauptstadt, Brandenburg und der Welt fest verankert in den Herzen seiner 263.000

Mehr

Reisebedingungen der Rautenberg Reisen ohg a) Abschluss des Reisevertrages Mit der Anmeldung, die schriftlich, mündlich, per Internet oder telefonisch vorgenommen werden kann, bietet der Kunde der Firma

Mehr

Ihr preiswerter Start ins professionelle Werben!

Ihr preiswerter Start ins professionelle Werben! Ihr preiswerter Start ins professionelle Werben! Perfekt für Existenzgründer Was nützt die beste Geschäftsidee, wenn sie keiner kennt? Nichts. Und deshalb sollten Sie von Anfang an auf professionelle Werbung

Mehr