Gebrauchsanleitung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gebrauchsanleitung"

Transkript

1 08/11-W2010-Wei Gebrauchsanleitung EOBD/OBD2 Simulator 1 Anschluss Batterie + 2 Einsteller Lambdasondenspannung 3 Einsteller Luftmasse 4 Umschalter Lambdaspannung konstant/periodisch wechseln zw. 0,1 und 1 V 5 Einsteller Motortemperatur 6 Fehler zurücksetzen 7 Einsteller Motordrehzahl 8 Messbuchse CAN-Bus High 9 Messbuchse CAN-Bus Low 10 MIL Kontrollleuchte 11 Setzen der Fehler 12 Einsteller Fahrzeuggeschwindigkeit 13 Diagnoseanschluss 14 Anschluss für Steckernetzteil 12 V=, 1 A 15 Anschluss Batterie - 1 Beschreibung Das vorliegende Gerät "EOBD/OBD2 Simulator" simuliert abgasrelevante Daten. Über Potentiometer können die Sensordaten Fahrzeuggeschwindigkeit, Motordrehzahl, Motortemperatur, Lambdasondenspannung sowie Luftmasse während der Fahrt verändert werden. Zusätzlich kann über einen Taster das Auftreten von Fehlern im Fahrzeug simuliert werden, was zu entsprechenden Fehlereinträgen im Steuergerät und dem Aufleuchten der MIL (Malfunction Indicator Lamp)-Kontrollleuchte führt, die dann wieder vom Tester gelöscht werden können. So können auf einfache Weise 100 % reproduzierbare Fehler erzeugt werden ohne aufwändige Manipulationen am Fahrzeug. Sicherheitshinweise - Stellen Sie vor Inbetriebnahme sicher, dass alle Masseverbindungen gesteckt sind! - Benutzen Sie nur Sicherheitsbrückenstecker und Sicherheitsexperimentierkabel! - Achten Sie darauf, die Batteriepole nicht kurzzuschließen. Brandgefahr! 2 Lieferumfang EOBD/OBD2 Simulator Zusätzlich benötigt Spannungsversorgung (z. B. LD ) Scantool (z. B ) 3 Technische Daten ISO kompatibel Anzahl Steuergeräte: 3 OBD Modes: 1,2,3,4,7 und 9 Einstellbare Istgrößen: 5 (Luftmasse, Motortemperatur, Fahrzeuggeschwindigkeit, Motordrehzahl, Lambdasondenspannung) CAN-Schnittstelle 11 Bit, 500 kbit/s CAN-Bus Versorgungsspannung U B = V =

2 Gebrauchsanleitung Seite 2/2 4 Aufbau und Funktions Aufbau Verbinden Sie den Diagnoseadapter mit dem 16-poligen Diagnoseanschluss (13). Funktion Das System benötigt 12 VDC zum Betrieb. Schließen Sie ein entsprechendes Netzteil an die Buchsen 1 und 15 oder 14 an. 5 Betrieb Schalten Sie die Spannungsversorgung ein. Hinweis: Die rote und die gelbe LED leuchten nacheinander als Funktionstest kurz auf 6 OBD2/EOBD-Diagnose Starten Sie die Diagnosesoftware. Wenn Sie mit VCDS arbeiten, drücken Sie nach dem Programmstart den Button OBDII/EOBD : Nun können Sie die relevanten Daten auslesen. Nach Drücken des Tasters 11 erzeugen Sie Fehler und die MIL-Anzeige leuchtet auf. Die Fehler können mit der Diagnosesoftware ausgelesen werde LD DIDACTIC GMBH. Leyboldstrasse 1. D Hürth. Phone (02233) Fax (02233) by LD Didactic GmbH Printed in the Federal Republic of Germany Technical alterations reserved

3 ECM ( engine control modul 0X7E0 OR 0x10 ) Mode 1 PID Description fixed Raw Value Var. Raw Value 03 Fuel system status Engine Load ECT STFT LTFT C RPM D VSS F IAT Air flow rate of MAF sensor Location of O2 sensors Bank 1 sensor 1-14 O2 volt C OBD Type EOBD - 1F Time since motor start increments after simulator power on. 21 Distance traveled increments while MIL LED is active 2F FLI BARO Control voltage AAT 75 Mode 2 when the DTC input is low, P0100 cause a freeze frame storage as follow : PID Description Stored Value 05 Engine coolant temp. 40 0C Engine RPM D Vehicle speed sensor 67 Mode 3 If DTC button input is low, the MIL LED will be active and the DTCs for, mode 2, mode 3 and 7 are generated. when requesting this MODE the 6 DTCs come from ECM P0100, P0200, P0300, U0100, B0200, C0300. Multiple frame message is used.

4 Mode 4 delete the DTCs and freeze frame storage datas. MIL LED turns off. Mode 7 While MIL LED is active, when requesting this MODE the 2 DTCs come from ECM. P0107, P0207. Mode 9 Infotypes 1 and 2 are implemented. when requesting VIN Number the response is OZENELEKTRONIK123 Multiple frame message is used.

5 TCM ( transmission control modul 0X7E1 or 0x18 ) Mode 1 PID Description fixed Raw Value Var. Raw Value 05 Engine coolant temp C Engine RPM D Speed C OBD Type EOBD - Mode 2 Mode 3 While MIL LED is active, when requesting this MODE the 1 DTCs come from TCM P0101 Mode 4 delete the DTC. MIL LED turns off. Mode 7 While MIL LED is active, when requesting this MODE the 2 DTCs come from TCM. P0102, U1600 Mode 9

6 ABS ( ABS modul 0x7E2 or 0x28 ) Mode 1 PID Description fixed Raw Value Var. Raw Value 0D Speed C OBD Type EOBD - Mode 2 Mode 3 No DTC Mode 4 No DTC Mode 7 While MIL LED is active, 1 DTCs come from ABS ( B2245 ) Mode 9

Gebrauchsanweisung

Gebrauchsanweisung 05/10-W2002-Wei Gebrauchsanweisung 738 481 Einzelfunkenzündsystem (738 481) 1 Anschluss Klemme 15 2 Masseanschluss Klemme 31 3/4 Anschluss Steuergerät 5 Wahlstecker Messwiderstand 6 Einzelfunkenspulen

Mehr

R&R. Ges. für Rationalisierung und Rechentechnik mbh. R&R RR-P-508 / ST106-EX1 motor-control unit

R&R. Ges. für Rationalisierung und Rechentechnik mbh. R&R RR-P-508 / ST106-EX1 motor-control unit R&R R&R RR-P-08 / ST06-EX motor-control unit housing wxhxd weight application power supply aluminum anodized approx. 6 x 8 x 8 mm housing similar to ST0 drawing DNR967 approx. 80 g motor desk control unit

Mehr

Overview thermostat/ temperature controller

Overview thermostat/ temperature controller Thermostat TR-238 The Thermostat TR-238 is a electronic two-level controller for controlling of and in climate control units and vehicles. Voltage range (12V): Voltage range (24V): Control range: Hystereses:

Mehr

Kfz-Technik. Dieselmotor. Dieselmotor. Lucas Nülle GmbH Seite 2/10 https://www.lucas-nuelle.de

Kfz-Technik. Dieselmotor. Dieselmotor. Lucas Nülle GmbH Seite 2/10 https://www.lucas-nuelle.de Table of Contents Table of Contents Kfz-Technik Dieselmotor OBD Plattensystem OBD 2 Simulator 1 2 2 3 4 4 Lucas Nülle GmbH Seite 1/10 https://www.lucas-nuelle.de Kfz-Technik Dieselmotor Dieselmotor Der

Mehr

Gebrauchsanweisung

Gebrauchsanweisung 06/05-W97-Hund Gebrauchsanweisung 575 471 Zählgerät S (575 471) 1 Beschreibung Das Zählgerät S ist ein Messgerät zur Zählung von Zählrohrimpulsen, Impulsraten oder anderen elektrischen Signalen sowie zur

Mehr

Bild 1: Der Einstellungen-Dialog

Bild 1: Der Einstellungen-Dialog modiag expert ist eine OBD-Scan-Software, die in Verbindung mit OBD-DIAG-Interfaces in der Lage ist, Live-Daten aus dem Motorsteuergerät abzurufen und zu visualisieren, den Fehlerspeicher auszulesen und

Mehr

Übersicht.

Übersicht. 1 Übersicht 1. Diag Mode CCM / ECM (ab C4 1990) Seite 2-5 2. CCM Fault Code List Seite 6 3. LTPWS Fault Code List Seite 7 4. ABS Fault Code List Seite 7 5. SIR (Airbag) Fault Code List Seite 7 6. ECM Fault

Mehr

Einbauanleitung Komfort CAN Bus Interface 62240

Einbauanleitung Komfort CAN Bus Interface 62240 Einbauanleitung Komfort CAN Bus Interface 62240 Wichtiger Hinweis vor dem Einbau: Bitte beachten Sie generell beim Einbau von elektronischen Baugruppen in Fahrzeugen die Einbaurichtlinien und Garantiebestimmungen

Mehr

CAN-Bus RPM adapter. User Manual Anwender-Beschreibung

CAN-Bus RPM adapter. User Manual Anwender-Beschreibung CAN-Bus RPM adapter COT02 User Manual Anwender-Beschreibung Stand: 12.02.03 GRABAU Computertechnik GmbH Elsener Str. 30 33102 Paderborn Tel: +49 5251 1367-0 Fax: +49 5251 1367-30 Email: info@grabau.de

Mehr

EL-21SY. 2 in, 1 out v1.3 HDMI Switcher OPERATION MANUAL

EL-21SY. 2 in, 1 out v1.3 HDMI Switcher OPERATION MANUAL EL-21SY 2 in, 1 out v1.3 HDMI Switcher OPERATION MANUAL Table of Contents 1. Introduction 1 2. Features 1 3. Package Contents 1 4. Operation Controls and Functions 2 4.1 Front Panel Diagram 2 4.2 Rear

Mehr

G-FLASH OBD-TOOL ANLEITUNG FÜR BMW & AMG-MODELLE INSTALLATIONSSOFTWARE & VORBEREITUNG

G-FLASH OBD-TOOL ANLEITUNG FÜR BMW & AMG-MODELLE INSTALLATIONSSOFTWARE & VORBEREITUNG INSTALLATIONSSOFTWARE & VORBEREITUNG 1. Laden Sie die Installationssoftware für das G-POWER G-Flash OBD-Tool von diesem Link https://tinyurl.com/mygeniusclient auf Ihren Laptop / PC herunter und führen

Mehr

Softwareupdate-Anleitung // Porty L 600 / Porty L 1200

Softwareupdate-Anleitung // Porty L 600 / Porty L 1200 Softwareupdate-Anleitung // Porty L 600 / Porty L 1200 1 Softwareupdate-Anleitung // Porty L 600 / Porty L 1200 HENSEL-VISIT GmbH & Co. KG Robert-Bunsen-Str. 3 D-97076 Würzburg-Lengfeld GERMANY Tel./Phone:

Mehr

Datenblatt. Remote-I/O - u-remote UR20-4AO-UI or 4-wire connection; 16-bit resolution; 4 outputs

Datenblatt. Remote-I/O - u-remote UR20-4AO-UI or 4-wire connection; 16-bit resolution; 4 outputs 2- or 4-wire connection; 16-bit resolution; 4 outputs The analogue output module controls up to 4 analogue actuators with +/-10 V, +/-5 V, 0...10 V, 0...5 V, 2...10 V, 1...5 V, 0...20 ma or 4...20 ma with

Mehr

CR2013. CompactModule. E/A-Modul digital und analog für System R 360. CANopen. Schnittstelle. Betriebsspannung V DC.

CR2013. CompactModule. E/A-Modul digital und analog für System R 360. CANopen. Schnittstelle. Betriebsspannung V DC. Steuerungssysteme CR0 60 CompactModule 7 8 E/A-Modul digital und analog für System R 60 6 PWR 8 Schnittstelle Betriebsspannung 0... V DC,7 07 DIA 8, 9 7,, Mx Ausführung Betriebsspannung Stromaufnahme Eingänge

Mehr

Contact 1600 QUICK REFERENCE GUIDE GUIDE D UTILISATION BEDIENUNGSANLEITUNG GUÍA DE REFERENCIA RÁPIDA GUIDA RAPIDA. www.sonybiz.net CHANGING THE WAY

Contact 1600 QUICK REFERENCE GUIDE GUIDE D UTILISATION BEDIENUNGSANLEITUNG GUÍA DE REFERENCIA RÁPIDA GUIDA RAPIDA. www.sonybiz.net CHANGING THE WAY Contact 1600 CHANGING THE WAY QUICK REFERENCE GUIDE GUIDE D UTILISATION BEDIENUNGSANLEITUNG BUSINESS GUÍA DE REFERENCIA RÁPIDA GUIDA RAPIDA COMMUNICATES www.sonybiz.net GB Getting started STEP 1 Turning

Mehr

Deutsch: REPARATURANWEISUNG

Deutsch: REPARATURANWEISUNG DE: Diese Anweisung ist in zwei Sprachen verfügbar. ENG: This instruction is available in two languages. Deutsch: REPARATURANWEISUNG English: REPAIR INSTRUCTION Dok.-Nr. RA L4.00-00 Sprachen-2-Deckblatt

Mehr

Gas Flow Sensor. Der nächste Schritt zu mehr Prozesssicherheit The next step to a more reliable process

Gas Flow Sensor. Der nächste Schritt zu mehr Prozesssicherheit The next step to a more reliable process Gas Flow Sensor Der nächste Schritt zu mehr Prozesssicherheit The next step to a more reliable process Document no.: PIN0110ML Revision: sks0112.ml.2.a.bp Gas Flow Sensor Der industriell bewährte Drahtvorschub

Mehr

INDEX. 3. Package Contents Connection and Operation...4

INDEX. 3. Package Contents Connection and Operation...4 3 - P O R T H D M I S w i t c h V i s i o n 3 3 2 7 0 3 INDEX 1. I n t r o d u c t i o n... 2 2. S p e c i f i c a t i o n s... 3 3. Package Contents...3 4. P a n e l D e s c r i p t i o n s.. 4 5. Connection

Mehr

Kfz-Technik. Benzinmotor. Benzinmotor. Lucas Nülle GmbH Seite 2/10 https://www.lucas-nuelle.de

Kfz-Technik. Benzinmotor. Benzinmotor. Lucas Nülle GmbH Seite 2/10 https://www.lucas-nuelle.de Table of Contents Table of Contents Kfz-Technik Benzinmotor OBD Plattensystem OBD 2 Simulator 1 2 2 3 4 4 Lucas Nülle GmbH Seite 1/10 https://www.lucas-nuelle.de Kfz-Technik Benzinmotor Benzinmotor Die

Mehr

Softwareupdate-Anleitung // AC Porty L Netzteileinschub

Softwareupdate-Anleitung // AC Porty L Netzteileinschub 1 Softwareupdate-Anleitung // AC Porty L Netzteileinschub Softwareupdate-Anleitung // AC Porty L Netzteileinschub HENSEL-VISIT GmbH & Co. KG Robert-Bunsen-Str. 3 D-97076 Würzburg-Lengfeld GERMANY Tel./Phone:

Mehr

PeakTech 610. Bedienungsanleitung / Operation manual. Logik-Tastkopf/ Logic-Probe

PeakTech 610. Bedienungsanleitung / Operation manual. Logik-Tastkopf/ Logic-Probe PeakTech 610 Bedienungsanleitung / Operation manual Logik-Tastkopf/ Logic-Probe Der Logiktastkopf eignet sich hervorragend zur Analyse und Fehlersuche von/in Logikschaltkreisen. Der Tastkopf kann als Pegelmesser,

Mehr

EINBAUHINWEISE INSTALLATION INSTRUCTIONS

EINBAUHINWEISE INSTALLATION INSTRUCTIONS EINBAUHINWEISE INSTALLATION INSTRUCTIONS FÜR JEDEN ANSPRUCH DAS RICHTIGE FAHRWERK. KW automotive GmbH Aspachweg 14 74427 Fichtenberg Telefon: +49 7971 9630-0 Telefax: +49 7971 9630-191 www.kwsuspensions.de

Mehr

1. Produktbeschreibung

1. Produktbeschreibung 1. Produktbeschreibung 1.1 Überblick der Geräte der CRP-12X Serie Abb. 1-1 CRP-121 Vorder- und Rückansicht Alle Geräte der CRP-12X Serie sind gleich aufgebaut. Die Darstellung erfolgt hier am Beispiel

Mehr

Bedienungsanleitung. User Manual. FLAT PAR TRI 5x3W TRI, IR Remote LIG

Bedienungsanleitung. User Manual. FLAT PAR TRI 5x3W TRI, IR Remote LIG Bedienungsanleitung User Manual FLAT PAR TRI 5x3W TRI, IR Remote LIG0010659-000 Lieber Kunde, vielen Dank das Sie sich für ein Produkt von LightmaXX entschieden haben. In der folgenden Anleitung erhalten

Mehr

Please do not use in live circuits. When the POWER LED does not light, you must change the battery for testing.

Please do not use in live circuits. When the POWER LED does not light, you must change the battery for testing. L A N / U S B C A B L E T E S T E R I n s t a l l a t i o n 1 2 9 9 6 4 1. I n t r o d u c t i o n The LAN/USB Cable Tester is designed to easily read the correct cable pin out configuration. The cables

Mehr

Gebrauchsanweisung

Gebrauchsanweisung 06/05-W97-Hund Gebrauchsanweisung 575 451 Zählgerät P (575 451) 1 Beschreibung Das Zählgerät P ist ein Messgerät zur Zählung von Zählrohrimpulsen, Impulsraten oder anderen elektrischen Signalen sowie zur

Mehr

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet 3160-00-00.73A4B. Signalwandler für 4 analoge Eingangssignale 4-20mA auf CAN

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet 3160-00-00.73A4B. Signalwandler für 4 analoge Eingangssignale 4-20mA auf CAN Seite/Page 1 von/of 5 MultiXtend CAN 3160-00-00.73A4B Signalwandler für 4 analoge Eingangssignale 4-20mA auf CAN Signal converter for four Thermocouple Type J converting to CAN-Bus Beschreibung Description

Mehr

Kompakter OBD- 2-Analyser

Kompakter OBD- 2-Analyser Kompakter OBD- 2-Analyser Bedienungsanleitung Als erstes das mitgelieferte OBD2-Interfacekabel in die OBD2-Buchse des Fahrzeuges einstecken. Diese sollte sich im Umkreis von einem Meter des Fahrersitzes

Mehr

Bluetooth Handy Security Modul BTHSM-SV-002

Bluetooth Handy Security Modul BTHSM-SV-002 Bluetooth Handy Security Modul BTHSM-SV-002 Allgemeine Beschreibung: General description: Das Bluetooth-Schaltmodul ist für den Anschluss an Tür-, Toröffner- und viele andere Sicherheitsanlagen geeignet:

Mehr

Erste Gehversuche mit ARDUINO #2 (DL6OAA) Verwendete Unterlagen:

Erste Gehversuche mit ARDUINO #2 (DL6OAA) Verwendete Unterlagen: Erste Gehversuche mit ARDUINO #2 (DL6OAA) Verwendete Unterlagen: http://popovic.info/html/arduino/arduinouno_1.html http://www.arduinospielwiese.de/ 1382632539_arduino_anleitung.pdf (J.Gräber) AnalogRead

Mehr

Installationsanleitung / installation manual - DIMMbox

Installationsanleitung / installation manual - DIMMbox Inhalt / Content Funktionsbeschreibung... 2 Anschlusskonfigurationen... 3 Konstantspannung... 3 Konstantstrom... 3 Art der Steuerung... 4 Analogeingang... 4 Digital Addressable Lighting Interface (DALI):...

Mehr

DF PROFI II CPCI. Installationsanleitung V Project No.: 5302 Doc-ID.: DF PROFI II CPCI KUNBUS

DF PROFI II CPCI. Installationsanleitung V Project No.: 5302 Doc-ID.: DF PROFI II CPCI KUNBUS DF PROFI II CPCI Installationsanleitung V1.7 27.02.2017 Project No.: 5302 Doc-ID.: DF PROFI II CPCI KUNBUS h:\dokumente\project\5302_df_profi_ii\anwenderdoku\installation\cpci\kunbus\version_1.6\df profi

Mehr

-Cruise II CAN. Altendorf GmbH Telefon Rev Seite 1 / 6

-Cruise II CAN. Altendorf GmbH Telefon Rev Seite 1 / 6 -Cruise II CAN Einbauanleitung für getestet an: Manuel transmission - mit ESP/ABS - mit Stop & Start Signale auf CAN: Brake - Clutch - VSS e-cruise e-cruise Seite 1 / 6 Vor der Installation. Lesen Sie

Mehr

Bedienungsanleitung Manual

Bedienungsanleitung Manual NK ZSU 2 ZEITSCHALTUHR DIGITAL 51277 NK ZSU 3 ZEITSCHALTUHR DIGITAL IP44 51301 NK ZSU 4 ZEITSCHALTUHR DIGITAL 93256 NK ZSU 2 TIME SWITCH DIGITAL 51277 NK ZSU 3 TIME SWITCH DIGITAL IP44 51301 NK ZSU 4 TIME

Mehr

B/S/H/ Startfolie. B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH - KDT-T B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH KDT-T

B/S/H/ Startfolie. B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH - KDT-T B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH KDT-T Startfolie B/S/H/ 1 Product division Event Location Refrigeration Side by Side USA B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH KDT-T 2 Side-by-Side Appliances Models: Bosch Siemens KAN 56V** KAN58A** KA58NA**with

Mehr

Shock pulse measurement principle

Shock pulse measurement principle Shock pulse measurement principle a [m/s²] 4.0 3.5 3.0 Roller bearing signals in 36 khz range Natural sensor frequency = 36 khz 2.5 2.0 1.5 1.0 0.5 0.0-0.5-1.0-1.5-2.0-2.5-3.0-3.5-4.0 350 360 370 380 390

Mehr

DIN-Netzteil 24V-DC. Technische Daten / Technical data. Eingang / Ausgang / TB2 LED 230V-AC 115V-AC TB2. 66 x 126 x 100 m m

DIN-Netzteil 24V-DC. Technische Daten / Technical data. Eingang / Ausgang / TB2 LED 230V-AC 115V-AC TB2. 66 x 126 x 100 m m DIN-Netzteil 24V-DC output / 115V-AC 47-63Hz Stromaufnahme / current [] 1.6A Stromaufnahme / current [115V-AC] 2.6A 24V-DC Stromaufnahme / ratet current 5A Leistungsbereich / current range 0-5A Leistung

Mehr

Alistair Treppenhaus-LED Benutzerhandbuch Alistair (Emergency UC03 sensor)

Alistair Treppenhaus-LED Benutzerhandbuch Alistair (Emergency UC03 sensor) Alistair Treppenhaus-LED Benutzerhandbuch Alistair (Emergency UC03 sensor) Vorsicht: Wenn der flexible Draht oder das Kabel dieser Lampe beschädigt wird, sollte ein Techniker oder eine ausreichend geschulte

Mehr

Bedienungsanleitung. User Manual

Bedienungsanleitung. User Manual Bedienungsanleitung Seite: -3 User Manual LightmaXX 5ive STAR LED LIG0009669-000 Page: 4-5 Lieber Kunde, vielen Dank das Sie sich für ein Produkt von LightmaXX entschieden haben. In der folgenden Anleitung

Mehr

PROFIBUS-DP Repeater 1 to 1 and 1 to 5 with optional level converter module

PROFIBUS-DP Repeater 1 to 1 and 1 to 5 with optional level converter module LSS PROFIBUS-DP Repeater 1 to 1 and 1 to 5 with optional level converter module The LSS PROFIBUS-DP repeaters 1 to 1 and 1 to 5 are used for coupling up to six PROFIBUS bus segments in RS 485 bus technology.

Mehr

ERLASS Durchführung der OBD-Auslese bei Entfall der Abgasmessung

ERLASS Durchführung der OBD-Auslese bei Entfall der Abgasmessung BMVIT - IV/ST5 (Technisches Kraftfahrwesen) Postanschrift: Postfach 201, 1000 Wien Büroanschrift: Dampfschiffstraße 4, 1030 Wien E-Mail: Typengenehmigung@bmvit.gv.at GZ. BMVIT-185.506/0010-IV/ST5/2018

Mehr

DIN-Netzteil 24V-DC. Technische Daten / Technical data. Eingang / Ausgang / TB2 LED 230V-AC 115V-AC TB2. 66 x 126 x 100 m m

DIN-Netzteil 24V-DC. Technische Daten / Technical data. Eingang / Ausgang / TB2 LED 230V-AC 115V-AC TB2. 66 x 126 x 100 m m DIN-Netzteil 24V-DC output / 115V-AC 47-63Hz Stromaufnahme / current [] 1.6A Stromaufnahme / current [115V-AC] 2.6A 24V-DC Stromaufnahme / ratet current 5A Leistungsbereich / current range 0-5A Leistung

Mehr

HowTo. Fehlerdiagnose/ Softwarediagnose. Fiat Punto /55PS, 1.2/75PS. Edition

HowTo. Fehlerdiagnose/ Softwarediagnose. Fiat Punto /55PS, 1.2/75PS.  Edition HowTo www.puntotreffen.de Edition by djculture2001 / 2013 Fehlerdiagnose/ Softwarediagnose Fiat Punto 176 1.1/55PS, 1.2/75PS Revision 01 07.05.2013 Dieses HowTo jederzeit auf dem Smartphone dabei haben

Mehr

Dexatek's Alexa Smart Home Skills Instruction Guide

Dexatek's Alexa Smart Home Skills Instruction Guide Dexatek's Alexa Smart Home Skills Instruction Guide Version 0.3 Author Esther Date 01/10/18 ~ 1 ~ Revision History Version Date Editor Remark 0.1 2017/04/05 Esther Initial version 0.2 2018/01/09 Esther

Mehr

Information Power Parts

Information Power Parts Information Power Parts KTM Teilenummer / Partnumber 58.4.069.044 0.007 3.0.3 www.ktm.com DEUTSCH Danke, dass Sie sich für KTM Power Parts entschlossen haben. Alle unsere Produkte wurden nach den höchsten

Mehr

JX3-PS1. Installationsanleitung. Version Lieferumfang

JX3-PS1. Installationsanleitung. Version Lieferumfang JX3-PS1 Spannungsversorgungsmodul Jetter AG Kontakte: Gräterstraße 2 E-Mail - Vertrieb: sales@jetter.de D-71642 Ludwigsburg E-Mail - Hotline: hotline@jetter.de Germany Telefon - Hotline: +49(0)7141/2550-444

Mehr

analoge Ein- und Ausgänge

analoge Ein- und Ausgänge 2016/07/17 13:39 1/5 analoge Ein- und Ausgänge analoge Ein- und Ausgänge Neben den digitalen Leitungen bietet der Arduino mehrere analoge Ein- und Ausgänge. analoge Ausgänge Die Ausgänge sind mit PWM bezeichnet.

Mehr

Integrated Control Unit for CL-PU-KST... Grease Pumps. Integriertes Steuergerät für Fettpumpen CL-PU-KST...

Integrated Control Unit for CL-PU-KST... Grease Pumps. Integriertes Steuergerät für Fettpumpen CL-PU-KST... Integrated Control Unit for CL-PU-KST... Grease Pumps Integriertes Steuergerät für Fettpumpen CL-PU-KST... Electric grease pumps, Modell: CL-PU-KST... 12 / 24VDC Series 24/12 V DC Elektrische Fettpumpe,

Mehr

3HAC Battery pack. Allgemeine Informationen. Technische Daten. Bestelldaten. Klassifizierungen. Abmessungen 3HAC

3HAC Battery pack. Allgemeine Informationen. Technische Daten. Bestelldaten. Klassifizierungen. Abmessungen 3HAC ABB Allgemeine Informationen Bestellnummer ABB Typbezeichner Beschreibung 3HAC16831-1 LITHIUM 34X102X63 Technische Daten Technische Information Ersetze Bestellnummer TRANSPORTATION RESTRICTIONS - This

Mehr

WIC1-TU Abfrageeinheit für das WIC1 Monitoring unit for WIC1 relays

WIC1-TU Abfrageeinheit für das WIC1 Monitoring unit for WIC1 relays WIC1-TU Abfrageeinheit für das WIC1 Monitoring unit for WIC1 relays Test Unit OK Batt. OK WIC1 OK Test 1-617-93 WIC1-TU Anwendung Das Schutzrelais WIC1 überprüft zyklisch die internen Funktionen. Tritt

Mehr

-Cruise CAN. Einbauanleitung

-Cruise CAN. Einbauanleitung -Cruise CAN Einbauanleitung VW Crafter Man. Gear Modell 2006 > Mercedes Sprinter Man. Gear Modell 2006 > Mercedes Vito Man. Gear Modell 2003-2014 Mercedes Viano Man. Gear Modell 2003-2014 Signale auf CAN:

Mehr

-Cruise. Einbauanleitung. Mercedes Vito Man. Gear Modell 2015 > Signale auf CAN: Brake - Clutch - VSS Rev. 1.0.

-Cruise. Einbauanleitung. Mercedes Vito Man. Gear Modell 2015 > Signale auf CAN: Brake - Clutch - VSS Rev. 1.0. -Cruise Einbauanleitung Mercedes Vito Man. Gear Modell 2015 > Signale auf CAN: Brake - Clutch - VSS Seite 1 / 5 E-Cruise II Vor der Installation Lesen Sie die gesamte Einbauanleitung sorgsam durch, bevor

Mehr

JC-940MC. Installationsanleitung. Steuerung. Lieferumfang. Version 1.01

JC-940MC. Installationsanleitung. Steuerung. Lieferumfang. Version 1.01 JC-940MC Steuerung Jetter AG Kontakte: Gräterstraße 2 E-Mail - Vertrieb: sales@jetter.de D-71642 Ludwigsburg E-Mail - Hotline: hotline@jetter.de Germany Telefon - Hotline: +49(0)7141/2550-444 Installationsanleitung

Mehr

X-DIMMER-3 HP. Eingangsstrom... 6,5A max. (Externe Strombegrenzung durch Netzteil wird empfohlen) Ausgänge... 3

X-DIMMER-3 HP. Eingangsstrom... 6,5A max. (Externe Strombegrenzung durch Netzteil wird empfohlen) Ausgänge... 3 Änderungen am Produkt oder der Dokumentation -ohne vorherige Ankündigung- vorbehalten! BEDIENUNGSANLEITUNG PRODUKTBESCHREIBUNG Vielen Dank für Ihre Entscheidung zum Kauf eines X-DIMMER- HP. Lesen Sie diese

Mehr

ITAC Bedienungsanleitung User manual. Originalbedienungsanleitung in deutscher Sprache. Für künftige Verwendung aufbewahren.

ITAC Bedienungsanleitung User manual. Originalbedienungsanleitung in deutscher Sprache. Für künftige Verwendung aufbewahren. D Bedienungsanleitung User manual Originalbedienungsanleitung in deutscher Sprache. Für künftige Verwendung aufbewahren. This user manual contains important information for installation and operation.

Mehr

Bedienungsanleitung für das DHT-U Firmware - Update

Bedienungsanleitung für das DHT-U Firmware - Update Bedienungsanleitung für das DHT-U Firmware - Update 1, Benötigt wird: 1.1, FrSky FUC-2 (FrSky Update Kabel für DHT-U mit Mini - USB Stecker) oder FrSky FUC-1 & FUL-1 (FrSky USB Kabel & Upgrade Lite) 2.2,

Mehr

mobilcom-debitel SmartHome Schnell-Start-Anleitung Quick Start Guide

mobilcom-debitel SmartHome Schnell-Start-Anleitung Quick Start Guide mobilcom-debitel SmartHome Schnell-Start-Anleitung Quick Start Guide 1. Cube anschließen 1. Connect Cube n Schließen Sie den Cube an die Stromversorgung an. n Legen Sie die Batterien polungsrichtig in

Mehr

Gebrauchsanweisung

Gebrauchsanweisung 06/05-W97-Sel Gebrauchsanweisung 337 501 Luftkissenfahrbahn (337 501) 1 Beschreibung Die Luftkissenfahrbahn ermöglicht die Überprüfung der Grundgesetze der Kinematik und der Dynamik am Beispiel eindimensionaler

Mehr

Viatron GmbH Installationsanleitung KNX IR Linker

Viatron GmbH Installationsanleitung KNX IR Linker Viatron GmbH Installationsanleitung KNX IR Linker Viatron GmbH Carl-Metz-Str. 3 76275 Ettlingen Tel.: +49 7243 5148 370 Fax: +49 7243 5148 351 Email: info@viatron.de Seite 1 von 5 Installationsanleitung

Mehr

Lufft UMB Sensor Overview

Lufft UMB Sensor Overview Lufft Sensor Overview Wind Radiance (solar radiation) Titan Ventus WS310 Platinum WS301/303 Gold V200A WS300 WS400 WS304 Professional WS200 WS401 WS302 Radiance (solar radiation) Radiation 2 Channel EPANDER

Mehr

Gebrauchsanleitung

Gebrauchsanleitung 01/15-W10-Wei Gebrauchsanleitung 740 306 Diesel-Schnellstartsystem 1 Spannungsversorgung und -durchleitung Kl. 30 2 Spannungsversorgung und -durchleitung Kl. 15 3 Display 4 Eingangssignalwahlschalter 5

Mehr

External Electronic Controller Type S-EP 6

External Electronic Controller Type S-EP 6 0 0 External Electronic Controller Type SEP The multifunctional external controller SEP serves to control a central lubrication system (progressive or multiline) time or pulsedependent. In factory different

Mehr

Vemedax C. Bedienungsanleitung 1.1

Vemedax C. Bedienungsanleitung 1.1 Vemedax C Bedienungsanleitung 1.1 Sicherheitshinweise Diese Bedienungsanleitung ist Bestandteil des Produktes. Sie enthält wichtige Hinweise zur Inbetriebnahme und Bedienung! Achten Sie hierauf, auch wenn

Mehr

Informationen zur Verwendung des TFE-Portals / Information for Using the TFE portal

Informationen zur Verwendung des TFE-Portals / Information for Using the TFE portal Informationen zur Verwendung des TFE-Portals / Information for Using the TFE portal Inhalt / Content Vorraussetzungen für Java Web Start /... 3 Prerequisited for Java-WebStart... 3 Datenempfang /... 3

Mehr

CABLE TESTER. Manual DN-14003

CABLE TESTER. Manual DN-14003 CABLE TESTER Manual DN-14003 Note: Please read and learn safety instructions before use or maintain the equipment This cable tester can t test any electrified product. 9V reduplicated battery is used in

Mehr

SERVICE TIPS & INFOS

SERVICE TIPS & INFOS e OBD SERVICE TIPS & INFOS Я И KOLBENSCHMIDT, PIERBURG И TRW ENGINE COMPONENTS! Motor Service.. Motor Service Kolbenschmidt Pierburg,., KOLBENSCHMIDT, PIERBURG TRW Engine Components..,,. KSPG (Kolbenschmidt

Mehr

Das Modul kann thermische oder 3-stufige Aktoren regeln, wie auch vier 0-10 VDC analoge Ausgänge.

Das Modul kann thermische oder 3-stufige Aktoren regeln, wie auch vier 0-10 VDC analoge Ausgänge. Das ist ein I/O Modul für Modbus, das vier Ni1000-LG Eingänge oder vier Digitaleingänge lesen kann. Jeder individuelle Eingang kann so eingestellt werden, das er als analoger oder digitaler Eingang arbeitet.

Mehr

Workshop: System Planning Power Management durch ausführbare Spezifikationen von Bordnetzen

Workshop: System Planning Power Management durch ausführbare Spezifikationen von Bordnetzen Workshop: System Planning Power Management durch ausführbare Spezifikationen von Bordnetzen Horst Salzwedel, TU Ilmenau Horst.Salzwedel@TU-Ilmenau.de, +49-3677-691316 Hannover, 30 November 2006 1 Outline

Mehr

ITAC Bedienungsanleitung User manual. Originalbedienungsanleitung in deutscher Sprache. Für künftige Verwendung aufbewahren.

ITAC Bedienungsanleitung User manual. Originalbedienungsanleitung in deutscher Sprache. Für künftige Verwendung aufbewahren. D Bedienungsanleitung User manual Originalbedienungsanleitung in deutscher Sprache. Für künftige Verwendung aufbewahren. This user manual contains important information for installation and operation.

Mehr

MPC-460. Edition: Mobile Process Computer. Bemerkung/Remark: 1/6. Abmessungen/Dimensions [mm]:

MPC-460. Edition: Mobile Process Computer. Bemerkung/Remark: 1/6. Abmessungen/Dimensions [mm]: Abmessungen/Dimensions [mm]: Technische Daten/Technical data: Betriebsspannung: Voltage range Stromaufnahme (1) : Current consumption (1) 10 30 V (DC) 340 ma @ 24 V 400 ma @ 12 V Prozessorsystem / Processor

Mehr

EINBAUANLEITUNG. RunLock Motorweiterlaufschaltung. Volvo XC 90 Volvo V 90 Volvo S 90. Fahrzeuge ab BJ 2017 ohne TPMS Sensoren in den Reifen

EINBAUANLEITUNG. RunLock Motorweiterlaufschaltung. Volvo XC 90 Volvo V 90 Volvo S 90. Fahrzeuge ab BJ 2017 ohne TPMS Sensoren in den Reifen EINBAUANLEITUNG RunLock Motorweiterlaufschaltung Volvo XC 90 Volvo V 90 Volvo S 90 Fahrzeuge ab BJ 2017 ohne TPMS Sensoren in den Reifen Art.Nr. B-3540501 speedsignal GmbH Phone: +49 8061 49518 0 E-Mail:

Mehr

Westfalia Bedienungsanleitung. Nr

Westfalia Bedienungsanleitung. Nr Bedienungsanleitung Nr. 107375 Bedienungsanleitung Satelliten Finder RL-TC-0101 Artikel Nr. 54 25 97 Instruction Manual Satellite Finder RL-TC-0101 Article No. 54 25 97 Benutzung Funktionsumfang Regelbare

Mehr

CAN-Nachrichten CAN messages CMGA. Anlage zur Beschreibung Installationshandbuch. Annex to description Installation manual NH

CAN-Nachrichten CAN messages CMGA. Anlage zur Beschreibung Installationshandbuch. Annex to description Installation manual NH CAN-Nachrichten CAN messages CMGA de en Anlage zur Beschreibung Installationshandbuch Annex to description Installation manual 76178 101NH Symbole/Symbols: Warnung Warning Vorsicht Caution Hinweis Note

Mehr

Artikelnummer / Part No.: 42spg007 42spg007-0

Artikelnummer / Part No.: 42spg007 42spg007-0 Artikelnummer / Part No.: 42spg007 42spg007-0 Lenkradfernbedienungsadapter / Stalk Adapter Fahrzeugkompatibilität / Vehicle Compatibility: Quadlock, CAN-Bus,Radio RD4 und RT4, kein/no CONTINENTAL,, kein/no

Mehr

Bedienungsanleitung QTouch

Bedienungsanleitung QTouch Bedienungsanleitung QTouch Steuerbox - Funkfernbedienung smarterion AG 7320 Sargans Tel. +41 81 511 21 33 info@smarterion.ch www.smarterion.ch Inhaltsverzeichnis: 1.0 Funktionsübersicht Seite 2 2.0 Inbetriebnahme

Mehr

4.) Geben Sie im Feld Adresse die IP Adresse des TDC Controllers ein. Die Standard Adresse lautet 192.168.1.50.

4.) Geben Sie im Feld Adresse die IP Adresse des TDC Controllers ein. Die Standard Adresse lautet 192.168.1.50. Netzwerk: 1.) Kopieren Sie die Datei C30remote.exe von der Installations CD auf ihre Festplatte. 2.) Starten Sie die Datei C30remote.exe auf ihrer Festplatte. 3.) Wählen Sie aus dem Menü Verbindung den

Mehr

JX3-AI4. Installationsanleitung. Analoges Eingangsmodul. Artikel-Nr.: Version Lieferumfang

JX3-AI4. Installationsanleitung. Analoges Eingangsmodul. Artikel-Nr.: Version Lieferumfang JX3-AI4 Analoges Eingangsmodul Jetter AG Kontakte: Gräterstraße 2 E-Mail - Vertrieb: sales@jetter.de D-71642 Ludwigsburg E-Mail - Hotline: hotline@jetter.de Germany Telefon - Hotline: +49(0)7141/2550-444

Mehr

Thielert Aircraft Engines GmbH Platanenstrasse Lichtenstein, Germany

Thielert Aircraft Engines GmbH Platanenstrasse Lichtenstein, Germany Bild 1 Vor Modifikation Bild 2 Nach Modifikation Page 2 / 6 3. Haupt-, Excitation- und FADEC Sicherheits-Batterie anklemmen 4. Funktionstest ACHTUNG: Folgende Tests sind nur am Boden durchzuführen! - Motor

Mehr

LORENZ MESSTECHNIK GmbH

LORENZ MESSTECHNIK GmbH DMS- Messverstärker - SG Measuring Amplifier / 2S Zum Anschluss von bis zu 4 350 Ω- Wägezellen 4- oder 6- Leitertechnik ±10 Vdc oder 0-10 Vdc und 4-20 ma Analogausgang Kontrollsignal für die Kalibrierung

Mehr

GEAR INDICATOR FOR DUCATI ONLY GI PNP D

GEAR INDICATOR FOR DUCATI ONLY GI PNP D GEAR INDICATOR FOR DUCATI ONLY GI PNP D GPT ENGINEERING VIA CADORE 19 20038 SEREGNO (MONZA/BRIANZA) ITALY PHONE: +390362231023 FAX: +390362239002 tech@gpt.it www.gpt.it ELENCO MODELLI / ANNI DUCATI MODEL

Mehr

Dynamic Hybrid Simulation

Dynamic Hybrid Simulation Dynamic Hybrid Simulation Comparison of different approaches in HEV-modeling GT-SUITE Conference 12. September 2012, Frankfurt/Main Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen Universität Stuttgart

Mehr

Electrical tests on Bosch unit injectors

Electrical tests on Bosch unit injectors Valid for Bosch unit injectors with order numbers 0 414 700 / 0 414 701 / 0 414 702 Parts Kit Magnet*: - F00H.N37.925 - F00H.N37.933 - F00H.N37.934 * For allocation to the 10-place Bosch order number,

Mehr

Embedded Computing Conference 2017 Abstracts Stream 1 "Hardware"

Embedded Computing Conference 2017 Abstracts Stream 1 Hardware Abstracts Stream 1 "" Abstract en Email Firma Entscheidungsträger Entwickler Produktmanager Beschreibung (mind.200-300 Zeichen) Seite 1 von 1 Abstract Hochschulen en Email Hochschule Entscheidungsträg

Mehr

DF PROFI II PCIe. Installationsanleitung V Project No.: 5302 Doc-ID.: DF PROFI II PCIe KUNBUS

DF PROFI II PCIe. Installationsanleitung V Project No.: 5302 Doc-ID.: DF PROFI II PCIe KUNBUS DF PROFI II PCIe Installationsanleitung V1.6 27.02.2017 Project No.: 5302 Doc-ID.: DF PROFI II PCIe KUNBUS h:\dokumente\project\5302_df_profi_ii\anwenderdoku\installation\pcie\kunbus\version_1.5\df profi

Mehr

Bedienungsanleitung. Produktspezifikation: Abmessungen: 49mm x 27mm x 33mm. Betriebsspannung: 9~^16V DC. Arbeitsstrom: <40mA@12.9V

Bedienungsanleitung. Produktspezifikation: Abmessungen: 49mm x 27mm x 33mm. Betriebsspannung: 9~^16V DC. Arbeitsstrom: <40mA@12.9V Bedienungsanleitung Produktspezifikation: Abmessungen: 49mm x 27mm x 33mm Betriebsspannung: 9~^16V DC Arbeitsstrom:

Mehr

SY-720SC. SCART to HDMI Scaler OPERATION MANUAL

SY-720SC. SCART to HDMI Scaler OPERATION MANUAL SY-720SC SCART to HDMI Scaler OPERATION MANUAL Table of Contents 1. Introduction 1 2. Features 1 3. Package Contents 1 4. Operation Controls and Functions 1 4.1 Scart Pinout Configuration 2 5. Connection

Mehr

rot red braun brown rot red RS-8 rot red braun brown R S V~

rot red braun brown rot red RS-8 rot red braun brown R S V~ Kleiner Ring 9 /Germany Phone: 0049 4122 / 977 381 Fax: 0049 4122 / 977 382 Sample connections: Feedback module with integrated detection of occupied tracks for the RS-feedback bus (Lenz Digital plus)

Mehr

AIP AIC BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND FEDERAL REPUBLIC OF GERMANY IFR 03/16 26 MAY 2016

AIP AIC BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND FEDERAL REPUBLIC OF GERMANY IFR 03/16 26 MAY 2016 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND FEDERAL REPUBLIC OF GERMANY DFS Deutsche Flugsicherung GmbH (German Air Navigation Services) Büro der Nachrichten für Luftfahrer (Aeronautical Publication Agency) Am DFS-Campus

Mehr

DF PROFI II PC/104-Plus

DF PROFI II PC/104-Plus DF PROFI II PC/104-Plus Installationsanleitung V1.3 04.08.2009 Project No.: 5302 Doc-ID.: DF PROFI II PC/104-Plus COMSOFT d:\windoc\icp\doku\hw\dfprofi ii\installation\pc104+\version_1.3\df profi ii pc

Mehr

FMS-Standard. Definition und Beschreibung des Konformitätstests. Christian Pfaffenzeller. Dokument LC_FMS_001_03_doc_D. 03.

FMS-Standard. Definition und Beschreibung des Konformitätstests. Christian Pfaffenzeller. Dokument LC_FMS_001_03_doc_D. 03. LogiCom GmbH FMS-Standard Definition und Beschreibung des Konformitätstests Christian Pfaffenzeller Dokument LC_FMS_001_03_doc_D 03. April 2003 Für diese Unterlage in Form und Inhalt wird der in den Gesetzen

Mehr

High Side Laserdiodentreiber mit TEC Controller

High Side Laserdiodentreiber mit TEC Controller High Side Laserdiodentreiber mit TEC Controller Einstellten des Laserdiodentreibers 1) Potentiometer A BIAS und A GAIN durch Drehen gegen den Uhrzeigersinn (25 Umdrehungen) in Nullstellung bringen. 2)

Mehr

USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch

USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch 1. Produkt Eigenschaften 1 2. System Vorraussetzungen 1 3. Treiber Installation (Alle Windows Systeme) 1 4. Den COM Port ändern 2 5. Einstellen eines RS232

Mehr

SD Cards SDHC / SDXC 016 GB 128 GB Class 10

SD Cards SDHC / SDXC 016 GB 128 GB Class 10 SD Cards SDHC / SDXC 016 GB 128 GB Class 10 Product type: external Memory Manufacturer: various Product launch: 03/2015 Product release: Currently in use Produktbeschreibung Product Description Diese Speicherkarte

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

-Cruise CAN (500k) Einbauanleitung für

-Cruise CAN (500k) Einbauanleitung für -Cruise CAN (500k) Einbauanleitung für Seat Toledo Modell 2013 > VW Caddy Modell 2010-2015 VW Passat Modell 2010 > Signale auf CAN: Brake - Clutch - VSS Bei Fahrzeug mit Automatikgetriebe: Der E-Cruise

Mehr

Control shut-off butterfly valves DN 50 DN 400 PN

Control shut-off butterfly valves DN 50 DN 400 PN Features Applications include HEVAC and drinking water systems, sanitary and industrial plants for control or shut-off of water and steam -10...+110 C Leakage rate: tight sealing Control and shut-off butterfly

Mehr

Electrical testing of Bosch common rail piezo injectors

Electrical testing of Bosch common rail piezo injectors Applies to generation CRI 3: Bosch 10-position order number 0 445 115 = CRI 3-16 (CRI 3.0) 1600 bar 0 445 116 = CRI 3-18 (CRI 3.2) 1800 bar 0 445 117 = CRI 3-20 (CRI 3.3) 2000 bar Tools required: Hybrid

Mehr