Internet Kurs. Suchmaschinen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Internet Kurs. Suchmaschinen"

Transkript

1 Internet Kurs Suchmaschinen M. Stalder Internetkurs M. Stalder 1 / 6

2 Suchmaschinen Suchmaschinen haben sich in letzter Zeit immer mehr zu einem unverzichtbaren Hilfsmittel entwickelt. Das Internet bietet einen Fülle an Informationen an, aber leider gibt es kein zentrales Inhaltsverzeichnis für das Internet. Aus diesem Grund kann es manchmal sehr schwer sein, an die gesuchte Information heranzukommen. In diese Lücke springen nun die Suchmaschinen, indem sie es als Suchwerkzeug ermöglichen, einen grossen Teil des Internets nach Suchbegriffen zu durchsuchen. Die Bedienung von Suchmaschinen (welche selber über Homepages erreicht werden können) ist nicht sehr schwer, allerdings kann effizienter gesucht werden, wenn die grundlegenden Suchtechniken verstanden worden sind. Unterscheidung der Suchmaschinen Es gibt zwei verschiedene Arten von Suchmaschinen. Sie unterscheiden sich sowohl in der technischen Arbeitsweise der Suchmaschinen, als auch in der Art und Weise, in welcher die Suchmaschinen bedient werden. Thematische Kataloge (Verzeichnisse) In Ihnen werden die in der Suchmaschine vorhandenen Homepages thematisch abgelegt und gegliedert. Zur Suche wird zuerst ein Themengebiet aus einer Auswahl gewählt, das noch sehr umfangreich ist. Dies könnte z.b. das Themengebiet Sport & Freizeit sein. Nun erscheint wieder eine Auswahl von Themengebieten, diesmal allerdings ausschliesslich zum Thema Freizeit. Durch das immer präzisere Auswählen von Gebieten ist das gewünschte Gebiet einmal erreicht. Als Beispiel könnte dies das Gebiet Roller (Motorrad) sein. Gibt es keine Untergebiete mehr, so werden Links zu alle verfügbaren Homepages zu diesem Gebiet angezeigt. Die nachfolgende Grafik soll den Weg durch die verschiedenen Gebiete illustrieren : Unterhaltung Sport & Freizeit Gesundheit weitere Themen.. Bücher Kraftfahrzeuge Fahrschulen Motorräder Zeitschriften Oldtimer Roller Diese Art von Suchmaschinen enthalten nicht so viele Homepages, dafür sind diese meist von guter Qualität. Ausserdem werden viel weniger Homepages zurückgeliefert, welche mit dem zu suchenden Thema nicht viel gemeinsam haben (dies kann bei der zweiten Art von Suchmaschinen, den automatischen Suchmaschinen sehr schnell passieren). Beispiele : Internetkurs M. Stalder 2 / 6

3 Suchmaschine yahoo : Hier sowohl sogar über Gebiete (Themenindex), als auch über Stichwörter gesucht werden Automatische Suchmaschinen Sehr leistungsstarke Computer durchforsten das Internet nach neuen Homepages und nehmen diese in ihre Datenbank auf. Weil die Suchmaschinen den gesamten Inhalt der Homepage in ihren Suchindex aufnehmen, ist es möglich, Homepages über den Inhalt der Homepage zu suchen (Volltextsuche). Eine Homepage wird über Suchwörter gefunden, welche entsprechend geschickt gewählt werden müssen. Um Informationen über das Sammeln von Briefmarken zu erhalten, könnten z.b. folgende Suchwörter eingegeben werden : Briefmarken, sammeln Es ist durchaus normal, wenn bei der Suche sehr viele, aber nicht sehr gute Treffer (Links auf Homepages), zurückgeliefert werden. Es ist also möglich, dass Homepages zurückgeliefert werden, welche nichts mit dem gesuchten Thema zu tun haben. Um dies zu verhindern, sind die eingegebenen Suchwörten zu varieren. Folgende Möglichkeiten haben sich bewährt : Nicht zu viele, aber nicht zu wenige Suchbegriffe eingeben. Ideal sind meist 2 4 Suchbegriffe Einzelne Suchbegriffe durch Synonyme ersetzen Nicht zu lange auf den Suchbegriffen verharren, besser mit ganz anderen Suchbegriffen noch einmal probieren (Thema umschreiben, z.b. für Briefmarkensammeln : Album, sortieren, Brief ) Falls eine Suche über eine Suchmaschine kein konkretes Ergebnis zurückliefert, heisst das nicht zwangsläufig, dass es keine Homepage zum gewünschten Thema gibt (Die Suchmaschinen decken nicht das gesamte Internet ab). Es ist möglich, sich selber in diese Suchmaschinen eintragen zu lassen, falls die eigene Homepage nicht automatisch in die Suchmaschine aufgenommen wurde (Neue Homepages werden nicht zwangsläufig selber gefunden) Beispiele : Internetkurs M. Stalder 3 / 6

4 Hotbot : Diese Suchmaschine sucht über Suchwörter Arbeiten mit Suchbegriffen Für das Arbeiten mit Automatischen Suchmaschinen ist es notwendig, Suchbegriffe für die Suche einzugeben. Nachfolgend werden gewisse Regeln, welche für alle Automatischen Suchmaschinen gelten, erklärt. Für eine einfach Suche ist es am einfachsten, wenn einfach alle gewünschten Suchbegriffe eingegeben werden. z.b. Vespa Schweiz Das Ergebnis dieser Suche ist aber wahrscheinlich noch nicht optimal. Aus diesem Grund bieten die Suchmaschinen in der Regel Zusatzfunktionen an. Die Grundidee ist dabei bei allen Suchmaschinen die gleiche, die effektive Bedienung kann sich aber von Suchmaschine zu Suchmaschine unterscheiden. Die UND-Verknüpfung Mit der UND-Verknüpfung wird gesagt, dass in der gesuchten Homepage ALLE eingegebenen Suchbegriffe vorkommen sollen. Meistens wird die UND-Verknüpfung durch ein AND oder ein UND zwischen den Suchbegriffen eingegeben. Dies ist aber wie gesagt, von Suchmaschine zu Suchmaschine verschieden (es hat bei praktisch allen Suchmaschinen eine Seite mit einer Hilfe zur Bedienung). Beispiel : Vespa AND Schweiz Sucht alle Homepages, bei denen die Begriffe Vespa und Schweiz vorkommen. Variationen (diese Schreibweisen sind am gebräuchlichsten) : Suchbegriff1 AND Suchbegriff2 Suchbegriff1 UND Suchbegriff2 +Suchbegriff1 +Suchbegriff2 Internetkurs M. Stalder 4 / 6

5 Die ODER-Verknüpfung Mit der ODER-Verknüpfung wird gesagt, dass in einer Homepage nicht alle Suchbegriffe vorhanden sein müssen, sondern nur mindestens einer der Suchbegriffe. Meistens wird die ODER-Verknüpfung durch ein OR oder ein ODER zwischen den Suchbegriffen eingegeben. Auch diese Schreibweise unterscheidet sich von Suchmaschine zu Suchmaschine. Beispiel : Verspa OR Schweiz Sucht alle Homepages, bei denen entweder der Begriff Vespa oder der Begriff Schweiz vorkommt. Also ziemlich viele Homepages! Variationen (diese Schreibweisen sind am gebräuchlichsten) : Suchbegriff1 OR Suchbegriff2 Suchbegriff1 ODER Suchbegriff2 Klammern Für Fortgeschrittene können meistens die beiden Bedingungen AND und OR miteinander verknüpft werden. Dadurch ist es möglich, effiziente (aber auch kompliziertere) Suchen durchzuführen. Dabei dienen die Klammern wie in der Mathematik der Festlegung der Reihenfolge, in denen die Abfrage ausgewertet wird. Beispiel: Vespa AND (Schweiz OR Deutschland) Sucht alles über Vespas in der Schweiz oder in Deutschland (Es muss der Begriff Vespa vorkommen, und zusätzlich entweder Schweiz oder Deuschland ). Beispiel : (Vespa AND Schweiz) OR (Auto AND Deuschland) Findet alles entweder über Vespas in der Schweiz, oder über Autos in Deutschland. Internetkurs M. Stalder 5 / 6

6 Suchstrategien/Tips Nachfolgend eine Zusammenstellung von zusätzlichen Tips rund um Suchmaschinen : Verschiedene Suchmaschinen ausprobieren Eine Übersicht findet sich z.b. unter : Wortstellungen umstellen 2 oder mehr Suchbegriffe miteinander verwenden, um die Suche einzugrenzen Einzelne Suchbegriffe austauschen und Wirkung beobachten Suchmaschinen kennen keine Sprache, sie suchen nur nach Suchbegriffen (ob Deutsch oder Englisch ist egal) Klein- und Grosschreibung spielt meistens eine Rolle Kleinschreibung : Wird meistens so interpretiert, dass die Gross-/Kleinschreibung keine Rolle spielt Grosschreibung : Es wird nach dem Wort so gesucht, wie es eingegeben wurde (Gross-/Kleinschreibung spielt eine Rolle) Begriffe in Anführungszeichen werden alls Ganzes gesucht Vespa Schweiz : Es wird nach den beiden Begriffen Vespa und Schweiz gesucht Vespa Schweiz : Es wird nach dem gesamten Begriff in Anführungszeichen gesucht Speziellen Zusatzfunktionen nutzen, durch Lesen der Anleitung der Suchmaschine Internetkurs M. Stalder 6 / 6

Windows 7 Suchfunktionen

Windows 7 Suchfunktionen WI.006, Version 1.0 05.12.2013 Kurzanleitung Windows 7 Suchfunktionen Auch in einer durchdachten Ordnerstruktur kann es vorkommen, dass Dateien nicht mehr auffindbar sind. Windows 7 hilft Ihnen bei der

Mehr

Internet und die Folge - 2

Internet und die Folge - 2 Internet und die Folge - 2 Wissenschaftlicher Bibliothekarenkurs 2001/2002 Zentralbibliothek Zürich 2002 Trialog AG Lernziele heute Sie wissen, Welche Suchmöglichkeiten Sie haben. Wie Sie suchen. Worauf

Mehr

[SUCHMACHINE DER HELFER IM DATENNETZ]

[SUCHMACHINE DER HELFER IM DATENNETZ] Handout [SUCHMACHINE DER HELFER IM DATENNETZ] Inhaltsverzeichnis Seite Suchmaschine was ist das 4 Suchmaschine gegen Suchkatalog 4 Wie suche ich richtig nach Inhalten 4 Muss ich immer die gleiche Suchmaschine

Mehr

Workshop Keyword recherche Am Anfang war das "Keyword"!

Workshop Keyword recherche Am Anfang war das Keyword! Workshop Keyword recherche Am Anfang war das "Keyword"! Wir beschäftigen uns in diesem Workshop mit dem KEYWORD Marketing. Jede Suchmaschinenoptimierung einer Internetseite oder auch Webseite genannt fängt

Mehr

5.7 Zuviel oder zuwenig: Suchaufträge verbessern

5.7 Zuviel oder zuwenig: Suchaufträge verbessern Die Phrasensuche kann auch mit Bedingungen und anderen Suchbegriffen durchgeführt werden. In diesen Fällen wird anstelle eines einzelnen Suchbegriffs die gesamte Phrase mit ihren Anführungszeichen eingesetzt.

Mehr

kleines keyword brevier Keywords sind das Salz in der Suppe des Online Marketing Gordian Hense

kleines keyword brevier Keywords sind das Salz in der Suppe des Online Marketing Gordian Hense Keywords sind das Salz in der Suppe des Online Marketing Keywords - Das Salz in der Suppe des Online Marketing Keyword Arten Weitgehend passende Keywords, passende Wortgruppe, genau passende Wortgruppe

Mehr

FLOCOM. Google beachtet nicht die Groß- bzw. Kleinschreibung: KOCHREZEPTE, kochrezepte und Kochrezepte bringen alle das gleiche Ergebnis.

FLOCOM. Google beachtet nicht die Groß- bzw. Kleinschreibung: KOCHREZEPTE, kochrezepte und Kochrezepte bringen alle das gleiche Ergebnis. Suchmaschinen richtig Mit über 200 Millionen Suchanfragen täglich hat sich Google zu der wichtigsten und meist genutzten Suchmaschine im WWW entwickelt. Deshalb werden wir für unsere Übungen auch Google

Mehr

Stichworte geben Sie in das große Feld oben in der Mitte der Seite ein.

Stichworte geben Sie in das große Feld oben in der Mitte der Seite ein. Hilfe zur Suche (Stand 21.8.2012) In unserer Datenbank finden sie über 10.000 Kurse von über 100 Bildungsanbietern. Zudem verfügen wir noch über Daten zu freiberuflichen Dozenten und anmietbaren Tagungsräumen.

Mehr

1 Websuche. 1.1 Verzeichnisdienste

1 Websuche. 1.1 Verzeichnisdienste 1 Websuche Beim Surfen durch das World Wide Web unterstützt Sie der Explorer bei der Suche nach der gewünschten Webseite im Dickicht der Informationen. Grundsätzlich benötigen Sie die URL, um zu einer

Mehr

Die bekanntesten Vertreter sind Altavista (www.-altavista.-digital.-

Die bekanntesten Vertreter sind Altavista (www.-altavista.-digital.- 5.3 Suchdienste Die bekanntesten Vertreter sind Altavista (www.-altavista.-digital.- com), Lycos (www.-lycos.-com), Excite (www.-excite.-com), Infoseek (www.-infoseek.-com), Hotbot (www.-hotbot.-com),

Mehr

2006, Falk Neubert (ecoservice / materialboerse.de GmbH)

2006, Falk Neubert (ecoservice / materialboerse.de GmbH) Wie wird meine Webseite gefunden? Falk Neubert, Geschäftsführer ecoservice / materialboerse.de GmbH Was kann gefunden werden? alles was im sichtbaren Web vorhanden ist...... Texte, Dokumente, Grafiken,

Mehr

DIE SUCHFUNKTION VON WINDOWS 7

DIE SUCHFUNKTION VON WINDOWS 7 DIE SUCHFUNKTION VON WINDOWS 7 Vorbemerkung Im Anschluss an den Vortrag dieses Themas bei den PC-Senioren LB am 05.07.2012 habe ich aufgrund verschiedener Reaktionen und Fragen einzelner Zuhörer festgestellt,

Mehr

Access 2013. Grundlagen für Anwender. Susanne Weber. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Juni 2013

Access 2013. Grundlagen für Anwender. Susanne Weber. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Juni 2013 Access 2013 Susanne Weber 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Juni 2013 Grundlagen für Anwender ACC2013 2 Access 2013 - Grundlagen für Anwender 2 Mit Datenbanken arbeiten In diesem Kapitel erfahren Sie was

Mehr

Softwarehaus, Webdesignagentur, Beratung und IT-Dienstleistungen. Exlibris-PC. Programmbeschreibung. Seite: 1

Softwarehaus, Webdesignagentur, Beratung und IT-Dienstleistungen. Exlibris-PC. Programmbeschreibung. Seite: 1 Exlibris-PC Programmbeschreibung Seite: 1 Herzlich Willkommen! Auf den folgenden Seiten möchten wir, das Team von HESCOM- Software, Ihnen unser Programm Exlibris-PC vorstellen. Exlibris-PC das ist die

Mehr

LexisNexis Online. Die ersten Schritte zum Erfolg

LexisNexis Online. Die ersten Schritte zum Erfolg LexisNexis Online Die ersten Schritte zum Erfolg Inhaltsverzeichnis. Anmelden Die Anmeldung erfolgt im Internet unter www.lexisnexis.com/at/recht. Anmelden 4. n 5. Ergebnisliste 6 4. Dokumente 7 Dokumentenansicht

Mehr

Technologie die verbindet SOPROP für mobile Geräte. SOPROP Web-Applikation Bedienungsanleitung

Technologie die verbindet SOPROP für mobile Geräte. SOPROP Web-Applikation Bedienungsanleitung Technologie die verbindet SOPROP für mobile Geräte SOPROP Web-Applikation Bedienungsanleitung Version 1.1 M&D Solutions AG, Steinenring 51, CH-4011 Basel 15.08.2012 Einleitung: Das SOPROP Web-App ermöglicht

Mehr

Unser Problem lässt sich relativ leicht lösen, indem wir eine so genannte Internet Suchmaschine benutzen.

Unser Problem lässt sich relativ leicht lösen, indem wir eine so genannte Internet Suchmaschine benutzen. Internet Suche 1 Ein Problem Für unsere Gruppenarbeit in Geographie wollen wir wissen, wie viel Einwohner die Stadt Moskau hat. Auch hätten wir gern eine Karte Russlands, welche die Lage der Hauptstadt

Mehr

4. Datenabfrage mit QBE 11

4. Datenabfrage mit QBE 11 Informationsbestände analysieren Datenabfrage mit QBE 4. Datenabfrage mit QBE 11 4.1. QBE vs. SQL Relationale Datenbanken haben schon früh den Anspruch gestellt, auch für Nicht- Informatiker nutzbar zu

Mehr

Tipps zur Nutzung von >Erich Fromm online< Tipps zur Nutzung von >Erich Fromm online<

Tipps zur Nutzung von >Erich Fromm online< Tipps zur Nutzung von >Erich Fromm online< Tipps zur Nutzung von >Erich Fromm online< enthält folgende Abschnitt Englische oder deutsche Suche? Wonach lässt sich suchen? Das (einfache) Suchfeld Die Suche über >Alle Dokumente< Die >Erweiterte Suche

Mehr

Modul 8: Verwalten von Kunden, Artikeln und mehr - Datenlisten

Modul 8: Verwalten von Kunden, Artikeln und mehr - Datenlisten Excel 2003 - Grundkurs 85 Modul 8: Verwalten von Kunden, Artikeln und mehr - Datenlisten Wofür kann ich Datenlisten einsetzen? Worin liegt der Unterschied zu einer Datenbank? Wie gebe ich rationell Daten

Mehr

Gefunden werden im Internet - Einblick in die Suchmaschinenoptimierung

Gefunden werden im Internet - Einblick in die Suchmaschinenoptimierung Barbara Schöne Espellohweg 33 22607 Hamburg Tel.: 040-82244963 kontakt@barbaraschoene.de www.barbaraschoene.de Gefunden werden im Internet - Einblick in die Suchmaschinenoptimierung Einführung Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Recherchieren im Internet

Recherchieren im Internet Recherchieren im Internet Proseminar 1 Physik für Studierende des Lehramts Übersicht 1. Allgemeines zur Lage 2. google und mehr 3. Kataloge und Metasuchmaschinen 4. Fachspezifische Suchdienste 1. Allgemeines

Mehr

Outlook 2013. Grundlagen. Markus Krimm, Linda York. 1. Ausgabe, März 2013

Outlook 2013. Grundlagen. Markus Krimm, Linda York. 1. Ausgabe, März 2013 Outlook 2013 Markus Krimm, Linda York 1. Ausgabe, März 2013 Grundlagen OL2013 5 Outlook 2013 - Grundlagen 5 Den Überblick über Ihre E-Mails behalten In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie E-Mails im Anzeigebereich

Mehr

BenutzerInnenhandbuch Datenbankservice / MetaLib

BenutzerInnenhandbuch Datenbankservice / MetaLib BenutzerInnenhandbuch Datenbankservice / MetaLib Erstellt vom Team E-Ressourcen Kontakt: datenbanken.ub@univie.ac.at Dezember 2011 1 Einleitung... 3 1. Datenbanken... 5 Datenbanken Titelsuche... 5 Datenbanken

Mehr

Herzlich willkommen an der Universitätsbibliothek in Landau

Herzlich willkommen an der Universitätsbibliothek in Landau Herzlich willkommen an der Universitätsbibliothek in Landau Richtig recherchieren im Internet zu der Schulung: Internetrecherche leicht gemacht Was erwartet Sie? 1. Welche Internet-Suchdienste gibt es

Mehr

Rechercheprotokoll für die Facharbeit

Rechercheprotokoll für die Facharbeit Rechercheprotokoll für die Facharbeit Hinweis: Die Materialsuche sollte von Ihnen vorbereitet und geplant werden. Die folgenden Fragen und Hinweise helfen Ihnen, eine Recherche-Strategie aufzubauen. Abschnitt

Mehr

Neue wissenschaftliche Informations- und Rechercheangebote als Grundlage für Seminar-/Oberstufenkurse an Gymnasien.

Neue wissenschaftliche Informations- und Rechercheangebote als Grundlage für Seminar-/Oberstufenkurse an Gymnasien. Neue wissenschaftliche Informations- und Rechercheangebote als Grundlage für Seminar-/Oberstufenkurse an Gymnasien Internetrecherche Fortbildung an der UB Heidelberg, 02.02.2010 Dr. Annette Klein UB Mannheim

Mehr

Recherchieren III. So arbeiten Suchmaschinen

Recherchieren III. So arbeiten Suchmaschinen Recherchieren III Recherchen im Internet Um sich gezielter im Dschungel der Informationen zu bewegen, können Sie gratis die Hilfe von Suchdiensten in Anspruch nehmen. Dabei gibt es zwei grundsätzlich verschiedene

Mehr

Benutzeranleitung emailarchiv.ch

Benutzeranleitung emailarchiv.ch Benutzeranleitung emailarchiv.ch Luzern, 14.03.2014 Inhalt 1 Zugriff... 3 2 Anmelden... 3 2.1 Anmeldung über den Browser... 3 2.2 Anmeldung über das Outlook Plug-In... 4 3 Das Mailarchiv... 5 3.1 Überblick...

Mehr

Beheben von verlorenen Verknüpfungen 20.06.2005

Beheben von verlorenen Verknüpfungen 20.06.2005 Vor folgender Situation ist sicher jeder Solid Edge-Anwender beim Öffnen von Baugruppen oder Drafts schon einmal gestanden: Die Ursache dafür kann sein: Die Dateien wurden über den Explorer umbenannt:

Mehr

Suchergebnisdarstellung in Google, Bing, Cuil, etc. Christina Ficsor

Suchergebnisdarstellung in Google, Bing, Cuil, etc. Christina Ficsor Suchergebnisdarstellung in Google, Bing, Cuil, etc. Christina Ficsor Allgemeines zu Suchmaschinen Was ist eine Suchmaschine? Ein Programm das die Suche nach Dokumenten/Webseiten im Internet durch die Eingabe

Mehr

4 INFORMATIONEN ABFRAGEN

4 INFORMATIONEN ABFRAGEN 4 INFORMATIONEN ABFRAGEN Sammeln von Daten ist eine Sache. Auf diese Daten aber jederzeit zugreifen zu können, das erfordert gute Strukturierung der Daten und ein Instrument, das diese Datenstruktur rasch

Mehr

Juristisches Arbeiten

Juristisches Arbeiten ALEPH oder wie finde ich was (und wo) in unserer Bibliothek? Juristisches Arbeiten Einführung Boolsche Operatoren Boolsche Operatoren sind von dem englischen Mathematiker George Boole (1815-1864) erfundene

Mehr

Informationen zur Nutzung der Ebook Library (EBL)

Informationen zur Nutzung der Ebook Library (EBL) Informationen zur Nutzung der Ebook Library (EBL) 1. Ihre persönliche Startseite Nach der Anmeldung mit Ihrem Benutzernamen und Passwort sehen Sie Ihre persönliche Startseite. Dieses virtuelle Bücherregal

Mehr

1. Wie findet man Dinge? 2. Und wie findet man Sie wieder?

1. Wie findet man Dinge? 2. Und wie findet man Sie wieder? Suchen im Internet Internet und Webseiten-Gestaltung Wirtschaftsinformatik 3 Vorlesung 2005-05-27 Dipl.-Inf. (FH) T. Mättig 1. Wie findet man Dinge? 2. Und wie findet man Sie wieder?? 2004-05-27 Internet

Mehr

Kurzanleitung: Prometheus

Kurzanleitung: Prometheus Kurzanleitung: Die Bilddatenbank ist ein verteiltes digitales Bildarchiv für Kunst- und Kulturwissenschaften, das Bildmaterial aus heterogenen Datenbanken online zusammenführt und für die Forschung und

Mehr

Links bereitstellen (PC, Mac: Internet Browser)

Links bereitstellen (PC, Mac: Internet Browser) Links bereitstellen (PC, Mac: Internet Browser) Einleitung Möchte die Lehrkraft mit ihren Schülerinnen und Schülern im Internet Informationen suchen und diese auf einem Arbeitsblatt darstellen, so empfiehlt

Mehr

RIS-ABFRAGEHANDBUCH REICHS-, STAATS- UND BUNDESGESETZBLATT 1848 1940

RIS-ABFRAGEHANDBUCH REICHS-, STAATS- UND BUNDESGESETZBLATT 1848 1940 RIS-ABFRAGEHANDBUCH REICHS-, STAATS- UND BUNDESGESETZBLATT 1848 1940 1 Überblick Die Dokumentation der Reichs-, Staats- und Bundesgesetzblätter 1848 bis 1940 ist eine Teilapplikation des Rechtsinformationssystems

Mehr

Anleitung Mini-Page-CMS

Anleitung Mini-Page-CMS Anleitung Mini-Page-CMS 1. Login... 2 2. Inhalte bearbeiten... 3 2.1 Startseite... 3 2.2 Rubriken ohne Unterrubriken... 4 2.3 Rubriken mit Unterrubriken... 4 2.4 Rubriken mit mehreren Bildern pro Unterrubrik...

Mehr

Anleitung. My Homepage. upc cablecom GmbH Industriestrasse 19 8112 Otelfingen 0800 66 88 66. Mehr Leistung, mehr Freude.

Anleitung. My Homepage. upc cablecom GmbH Industriestrasse 19 8112 Otelfingen 0800 66 88 66. Mehr Leistung, mehr Freude. Anleitung My Homepage upc cablecom GmbH Industriestrasse 19 8112 Otelfingen 0800 66 88 66 Mehr Leistung, mehr Freude. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeine Informationen 1 Allgemeine Informationen 3 2 Erste

Mehr

- Google als Suchmaschine richtig nutzen -

- Google als Suchmaschine richtig nutzen - - Google als Suchmaschine richtig nutzen - Google ist die wohl weltweit bekannteste und genutzte Suchmaschine der Welt. Google indexiert und aktualisiert eingetragene Seiten in bestimmten Intervallen um

Mehr

FAQ Archiver. Archivsystem Anwendung. Thema. Robert-Walser-Platz 7 CH-2501 Biel/Bienne. Version 1.1. Bedienungsanleitung Archiver. netrics hosting ag

FAQ Archiver. Archivsystem Anwendung. Thema. Robert-Walser-Platz 7 CH-2501 Biel/Bienne. Version 1.1. Bedienungsanleitung Archiver. netrics hosting ag netrics hosting ag Robert-Walser-Platz 7 CH-2501 Biel/Bienne Tel: +41 (0)32 55 99 777 Fax: +41 (0)32 55 99 778 info@netrics.ch www.netrics.ch FAQ Archiver Thema Archivsystem Anwendung Autor netrics hosting

Mehr

4.1 Wie bediene ich das Webportal?

4.1 Wie bediene ich das Webportal? 4.1 Wie bediene ich das Webportal? Die Bedienung ist durch ein Redaktionssystem sehr einfach möglich. Das Tutorial zeigt Ihnen wie Sie SMS-News und Top-News erstellen und veröffentlichen können. Schritt

Mehr

Artikel suchen und finden. Viele Wege führen zum Ziel

Artikel suchen und finden. Viele Wege führen zum Ziel Viele Wege führen zum Ziel Inhalt 1. Stöbern in Kategorien Einleitung... 2 Kategorien und Unterkategorien... 3 Artikel sortieren... 8 Anzeige anpassen... 10 ebay Shops... 12 Artikel auswählen... 14 2.

Mehr

hmd.search Volltextsuche über alle Dokumente und Buchungsbelege, auch alle bisher gespeicherten.

hmd.search Volltextsuche über alle Dokumente und Buchungsbelege, auch alle bisher gespeicherten. Volltextsuche über alle Dokumente und Buchungsbelege, auch alle bisher gespeicherten. Zielstellung Alle in hmd gespeicherten Dokumente sollen blitzschnell im Zugriff sein. Eine Volltextsuche muss für beliebigen

Mehr

Google Eine kurze Anleitung Stand: 3. August 2010

Google Eine kurze Anleitung Stand: 3. August 2010 Google Eine kurze Anleitung Stand: 3. August 2010 Nando Stöcklin, PHBern, Zentrum für Bildungsinformatik, bildungsinformatik.phbern.ch 1 Einleitung Das WWW besteht aus Milliarden von einzelnen Webseiten.

Mehr

Interested Parties Information (IPI) Bedienungshinweise Version 1.3 vom 10.11.2009

Interested Parties Information (IPI) Bedienungshinweise Version 1.3 vom 10.11.2009 GESELLSCHAFT FÜR MUSIKALISCHE AUFFÜHRUNGS- UND MECHANISCHE VERVIELFÄLTIGUNGSRECHTE Interested Parties Information (IPI) Bedienungshinweise Version 1.3 vom 10.11.2009 Inhalt: 1. Warum Interested Parties

Mehr

Erste Schritte. Programmierung / Support / Verkauf:

Erste Schritte. Programmierung / Support / Verkauf: Erste Schritte Erste Schritte beschreibt die wichtigsten Arbeiten bezüglich Adresserfassung, Etikettendruck, Briefe und Serienbriefe, Pendenzen/Wiedervorlagen, u.s.w. Programmierung / Support / Verkauf:

Mehr

Aktenverwaltung einfach gemacht

Aktenverwaltung einfach gemacht Aktenverwaltung einfach gemacht Das Problem Der sichere und schnelle Zugriff auf Geschäftsakten und - Dokumente ist das Rückgrat jedes betrieblichen Informations- Management-Systems und kann wesentlich

Mehr

Handbuch zum Onlinesystem

Handbuch zum Onlinesystem Handbuch zum Onlinesystem Online-System "Individualisierter Unterricht" Handbuch zur Online-System "Individualisierter Unterricht" (Öffentlicher Bereich) Inhalt Öffentlicher Bereich Projektbeschreibung

Mehr

Schulungsunterlagen CMS-Version 4.0

Schulungsunterlagen CMS-Version 4.0 Schulungsunterlagen CMS-Version 4.0 BDKJ Einloggen in das CMS (Stand: Juni 2009) Jürgen Eckert Domplatz 3 96049 Bamberg Tel (09 51) 5 02-2 75 Fax (09 51) 5 02-2 71 - Mobil (01 79) 3 22 09 33 E-Mail eckert@erzbistum-bamberg.de

Mehr

Produktbeschreibung. CoPFlow Prozessmanagement. einfach intuitiv effizient. Web-basiertes Prozessmanagement für den Arbeitsplatz

Produktbeschreibung. CoPFlow Prozessmanagement. einfach intuitiv effizient. Web-basiertes Prozessmanagement für den Arbeitsplatz Prozessmanagement Web-basiertes Prozessmanagement für den Arbeitsplatz einfach intuitiv effizient Prozesse dokumentieren, analysieren und verbessern Prozessbeschreibungen und Arbeitsanweisungen für den

Mehr

Bilder im Internet finden, kopieren und auf der Festplatte speichern

Bilder im Internet finden, kopieren und auf der Festplatte speichern Bilder im Internet finden, kopieren und auf der Festplatte speichern Allgemein Bilder im Internet Internetbrowser Firefox und Verwendung der Suchmaschine GOOGLE - Bilder mit Hilfe von GOOGLE suchen und

Mehr

Literatur schneller finden...

Literatur schneller finden... Literatur schneller finden... Das Portal der Digitalen Bibliothek (www.digibib.net) vereinfacht die herkömmliche Recherche nach Medien in den Düsseldorfer Bibliotheken und den Fachdatenbanken. Mit einer

Mehr

Die Einfache Suche finden Sie auf den Onleihen in der linken oder in der rechten Spalte oder im Headerbereich bzw. im Kopf der Homepage.

Die Einfache Suche finden Sie auf den Onleihen in der linken oder in der rechten Spalte oder im Headerbereich bzw. im Kopf der Homepage. Wie suche ich nach Medien auf der Stand: April 2016 Die fache Suche Wo finde ich die fache Suche? Die fache Suche finden Sie auf den Onleihen in der linken oder in der rechten Spalte oder im Headerbereich

Mehr

Outlook Express. 1. Schritt: Klicken Sie im Hauptfenster von Outlook Express bitte auf E-Mail-Konto erstellen...

Outlook Express. 1. Schritt: Klicken Sie im Hauptfenster von Outlook Express bitte auf E-Mail-Konto erstellen... Outlook Express Hinweis: Die nachfolgende Beschreibung dient der Einrichtung eines Accounts zum Abruf und Versand von E-Mails über den E-Mail-Server unter Microsoft Outlook Express 5.0.6 und höher, da

Mehr

Anleitung für das Content Management System

Anleitung für das Content Management System Homepage der Pfarre Maria Treu Anleitung für das Content Management System Teil 1 Bild- und Dateiupload Einleitung Bilder und Dateien sind mittlerweile zu einem unverzichtbaren Bestandteil moderner Homepages

Mehr

Dateisystem 2, Suchen & Finden, Manpages

Dateisystem 2, Suchen & Finden, Manpages Dateisystem 2, Suchen & Finden, Manpages Linux-Kurs der Unix-AG Malte Koster 17. Januar 2014 ln ln ( link ) legt Verknüpfungen an, Verwendung wie cp ohne Optionen wird ein zweiter Name für die gleiche

Mehr

Da ist meine Anleitung drin!

Da ist meine Anleitung drin! Da ist meine Anleitung drin! Auf den folgenden Seiten finden Sie eine detaillierte Anleitung, wie Sie Ihren Verein am effizientesten präsentieren können! Die meistgelesene Zeitung in OÖ Laut Regioprint

Mehr

Internet Kapitel 2 Lektion 4 Suchen, Lexika und Wikipedia

Internet Kapitel 2 Lektion 4 Suchen, Lexika und Wikipedia Basic Computer Skills Internet Internet Kapitel 2 Lektion 4 Suchen, Lexika und Wikipedia Kataloge und Suchmaschinen verwenden Online Wörterbuch Übersetzen Wikipedia Wenn Sie die Adresse einer Firma kennen,

Mehr

Geschichte des Internets Suchmaschinen Fachinformationszentren. Institute for Science Networking

Geschichte des Internets Suchmaschinen Fachinformationszentren. Institute for Science Networking Geschichte des Internets Suchmaschinen Fachinformationszentren Kurze Geschichte des Internets Internet: Geschichte beginnt mit der Entwicklung paketvermittelter Netze. Bei der Paketvermittlung werden Nachrichten

Mehr

Bedienungsanleitung IHK/AHK-Anfragenmanagement. - Für AHKs -

Bedienungsanleitung IHK/AHK-Anfragenmanagement. - Für AHKs - Bedienungsanleitung IHK/AHK-Anfragenmanagement - Für AHKs - Bedienungsanleitung IHK/AHK-Anfragenmanagement - Für AHKs - Das Anfragenmanagement dient der standardisierten Kundenübergabe von einer IHK an

Mehr

- 1 - Mythos Suchmaschine

- 1 - Mythos Suchmaschine - 1 - Mythos Suchmaschine Um es vorab klarzustellen: dieser Artikel will keinesfalls die Bedeutung der Suchmaschinen für Nutzer oder Betreiber von Webseiten in Frage stellen. Google & Co. sind und bleiben

Mehr

Word 2010 Der Navigationsbereich

Word 2010 Der Navigationsbereich WO.003, Version 1.0 06.11.2012 Kurzanleitung Word 2010 Der Navigationsbereich Word 2010 enthält einen sogenannten Navigationsbereich. Er kombiniert die Funktionen zum Anzeigen der Dokumentstruktur (Gliederung)

Mehr

Inhaltsverzeichnis: 1. Produktbeschreibung 1.1 Arbeitsweise

Inhaltsverzeichnis: 1. Produktbeschreibung 1.1 Arbeitsweise Inhaltsverzeichnis: 1. Produktbeschreibung 1.1 Arbeitsweise 2. Funktionen der Menüleiste 2.1 Erfassung / Bearbeitung Angebote Aufträge Lieferschein Rechnung Rechnungsbuch Begleitliste 2.2 Auswertungen

Mehr

Bibliothekskatalog Swissbib Basel Bern

Bibliothekskatalog Swissbib Basel Bern Bibliothekskatalog Swissbib Basel Bern 1 Was ist der Swissbib Basel Bern - Katalog?... 2 2 Wozu braucht es den Online Katalog?... 2 3 Wie gelangen Sie in den Katalog?... 3 4 Das Benutzungskonto... 4 4.1

Mehr

Suchen will gelernt sein!

Suchen will gelernt sein! Suchen will gelernt sein! In seinem Haus hat Finn viele Internetseiten gesammelt, um nach interessanten Themen zu stöbern. Dabei ist es nicht immer leicht, die richtige Internetseite zu finden. Aber Finn

Mehr

5 PWA Persönlicher Web Assistent

5 PWA Persönlicher Web Assistent 5 PWA Persönlicher Web Assistent 5.1 Allgemeine Informationen zum PWA Mit der Immatrikulation wird für Sie automatisch ein Account eingerichtet. Diesen behalten Sie bis zur Exmatrikulation. Wir stellen

Mehr

Schulungsunterlagen zur Version 3.3

Schulungsunterlagen zur Version 3.3 Schulungsunterlagen zur Version 3.3 Versenden und Empfangen von Veranstaltungen im CMS-System Jürgen Eckert Domplatz 3 96049 Bamberg Tel (09 51) 5 02 2 75 Fax (09 51) 5 02 2 71 Mobil (01 79) 3 22 09 33

Mehr

Ich google einfach, oder?

Ich google einfach, oder? Ich google einfach, oder? Was will ich wissen? Suchanfrage formulieren! Wo suche ich? Was sind Suchmaschinen und Suchkataloge? Wie suche ich? (Suchtechniken) Bewertung der Website und der Informationen

Mehr

PsycINFO. Kurzanleitung zur Online-Datenbank. Eine weitere Beschreibung dieser Datenbank bieten die folgende Internetadressen:

PsycINFO. Kurzanleitung zur Online-Datenbank. Eine weitere Beschreibung dieser Datenbank bieten die folgende Internetadressen: PsycINFO Kurzanleitung zur Online-Datenbank Eine weitere Beschreibung dieser Datenbank bieten die folgende Internetadressen: http://www.apa.org/psycinfo/about/ http://www.apa.org/psycinfo/training/ovid-web.pdf

Mehr

Erweiterte Messagingfunktionen in OWA

Erweiterte Messagingfunktionen in OWA Erweiterte Messagingfunktionen in OWA Partner: 2/6 Inhaltsverzeichnis 1. Speicherplatznutzung... 4 2. Ordnerverwaltung... 5 2.1 Eigene Ordner erstellen... 5 2.2 Ordner löschen... 7 2.3 Ordner verschieben

Mehr

Wer suchet, der findet

Wer suchet, der findet Wer suchet, der findet - Über die Kunst des Suchens - 1 Maik Hetmank W W W as möchte ich wissen? omit soll ich suchen? ie soll ich suchen? 2 Maik Hetmank Was genau möchte ich wissen? Offen Welche Gefahren

Mehr

Hueber Wörterbuch. Hueber Freude an Sprachen. Hueber Wörterbücher: Erste Wahl für Deutsch als Fremdsprache. 100%ige Kompetenz für den Lernerfolg

Hueber Wörterbuch. Hueber Freude an Sprachen. Hueber Wörterbücher: Erste Wahl für Deutsch als Fremdsprache. 100%ige Kompetenz für den Lernerfolg Nr.1 Die für Deutsch als Fremdsprache! Hueber Wörterbücher: Erste Wahl für Deutsch als Fremdsprache 100%ige Kompetenz für den Lernerfolg Die Wörterbücher vom Spezialisten für Deutsch als Fremdsprache wurden

Mehr

ARBEITEN MIT DATEIEN UND ORDNERN IN WINDOW7

ARBEITEN MIT DATEIEN UND ORDNERN IN WINDOW7 ARBEITEN MIT DATEIEN UND ORDNERN IN WINDOW7 Bei einer Datei handelt es sich um ein Element mit enthaltenen Informationen wie Text, Bildern oder Musik. Eine geöffnet Datei kann große Ähnlichkeit mit einem

Mehr

Anleitung Mailkonto einrichten

Anleitung Mailkonto einrichten IT Verantwortliche Fehraltorf, 17.09.2014 Monika Bieri Thomas Hüsler Anleitung Mailkonto einrichten Du möchtest Deine Mailadresse auf dem PAM einrichten. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Du kannst

Mehr

David Mika. Donnerstag, den 15. März 2012. Verein zur Förderung der privaten Internet Nutzung e.v. Suchen und Finden im Internet. david@ping.

David Mika. Donnerstag, den 15. März 2012. Verein zur Förderung der privaten Internet Nutzung e.v. Suchen und Finden im Internet. david@ping. Suchen im David Mika Verein zur Förderung der privaten Nutzung e.v. Donnerstag, den 15. März 2012 Themenüberblick 1 2 3 4 5 6 Informationsflut im Jeder kann schnell und einfach Dokumente publizieren Aktuell

Mehr

Einführung: Gestalten von Internet-Seiten

Einführung: Gestalten von Internet-Seiten Einführung: Gestalten von Internet-Seiten Um zu verstehen, wie die Web-Seiten aus dem Web auf den Computer kommen, ist ein kleiner Blick in die Geschichte notwendig. Das Internet erreichte seinen Durchbruch

Mehr

Antolin-Titel jetzt automatisch in WinBIAP kennzeichnen

Antolin-Titel jetzt automatisch in WinBIAP kennzeichnen & Antolin-Titel jetzt automatisch in WinBIAP kennzeichnen Immer mehr Schulen setzen das erfolgreiche Leseförderungsprojekt "Antolin" ein - und die Bibliotheken verzeichnen große Nachfrage nach den Kinderbüchern,

Mehr

Import des Beispielbildes

Import des Beispielbildes Wenn Sie bereits Dia-Archive angelegt haben, kennen Sie die Vorzüge transparenter abheftbarer Diahüllen ➊. Generationen von Fotografen, Bildredakteuren und anspruchsvollen Amateuren leisteten sie gute

Mehr

Tipps für die Literatursuche

Tipps für die Literatursuche Georg-Elias-Müller-Institut für Psychologie Sozial- und Kommunikationspsychologie Goßlerstraße 14 37073 Göttingen Tipps für die Literatursuche 1) Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen: Die Website

Mehr

2. Notiere 5 Fragen zu deinen Unterthemen! Möglich ist auch eine Mindmap mit den gesuchten Begriffen!

2. Notiere 5 Fragen zu deinen Unterthemen! Möglich ist auch eine Mindmap mit den gesuchten Begriffen! Recherche in der Schulbibliothek Die Recherche findet in Büchern und am PC statt! Jeder Schüler muss eine Buchrecherche vorlegen! Thema: 1. Was interessiert dich an dem Thema? Notiere Stichworte zum Thema,

Mehr

PubMed - Kurzinformation

PubMed - Kurzinformation PubMed - Kurzinformation Medline ist eine Literaturdatenbank, in der Artikel aus rund 5.300 internationalen medizinischen Zeitschriften erfasst und ausgewertet werden. Sie wird erstellt in der National

Mehr

Landesbildungsserver Baden-Württemberg

Landesbildungsserver Baden-Württemberg Landesbildungsserver Baden-Württemberg http://www.bw.schule.de Inhalt Schule Schulformen Rubrik Schularten Berücksichtigt werden: Grundschule, Hauptschule, Realschule, Sonderschule, Gymnasium, Berufliche

Mehr

Fakultät für Mathematik und Naturwissenschften_Psychologie_Studienorganisation_jExam Registrierung bei jexam

Fakultät für Mathematik und Naturwissenschften_Psychologie_Studienorganisation_jExam Registrierung bei jexam Fakultät für Mathematik und Naturwissenschften_Psychologie_Studienorganisation_jExam Registrierung bei jexam BA/Grundstudium/Hauptstudium Diplom Psychologie jexam Was ist jexam? jexam ist im ersten Schritt

Mehr

Anwendungsbeispiele Buchhaltung

Anwendungsbeispiele Buchhaltung Kostenstellen in Webling Webling ist ein Produkt der Firma: Inhaltsverzeichnis 1 Kostenstellen 1.1 Was sind Kostenstellen? 1.2 Kostenstellen in der 2 Kostenstellen in Webling 2.1 Kostenstellen erstellen

Mehr

Contao SEO: 7 Experten-Tipps

Contao SEO: 7 Experten-Tipps Contao SEO: 7 Experten-Tipps Contao SEO: 7 Experten-Tipps Contao, ehemals bekannt unter dem Namen TYPOlight, ist ein kostenloses Content Management System (CMS) zum Verwalten und Pflegen einer Webpräsenz.

Mehr

Bedienungsanleitung. Homepage-Verwaltung mit Easy File Manager (EFM) http://fileman.qth.at

Bedienungsanleitung. Homepage-Verwaltung mit Easy File Manager (EFM) http://fileman.qth.at http://fileman.qth.at Homepage hochladen 1. Zuerst die erstellte Homepage (HTML, PHP) am eigenen PC mit einem Pack-Programm (z.b. 7-ZIP, siehe weiter unten) in eine ZIP-Datei einpacken. WICHTIGER HINWEIS:

Mehr

e-books aus der EBL-Datenbank

e-books aus der EBL-Datenbank e-books aus der EBL-Datenbank In dieser Anleitung wird erklärt, wie Sie ein ebook aus der EBL-Datenbank ausleihen und mit dem Programm Adobe Digital Edition öffnen. Folgende Vorraussetzungen sind eventuell

Mehr

Ihr Weg in die Suchmaschinen

Ihr Weg in die Suchmaschinen Ihr Weg in die Suchmaschinen Suchmaschinenoptimierung Durch Suchmaschinenoptimierung kann man eine höhere Platzierung von Homepages in den Ergebnislisten von Suchmaschinen erreichen und somit mehr Besucher

Mehr

Bibliography of Recent Publications on Specialized Communication

Bibliography of Recent Publications on Specialized Communication FACHSPRACHE International Journal of Specialized Communication Bibliography of Recent Publications on Specialized Communication Benutzungsanleitung erstellt von Claudia Kropf und Sabine Ritzinger Version

Mehr

Seriendruck mit der Codex-Software

Seriendruck mit der Codex-Software Seriendruck mit der Codex-Software Seriendruck mit der Codex-Software Erstellen der Seriendruck-Datei in Windach Sie können aus der Adressverwaltung von Windach eine sogenannte Seriendruck-Datei erstellen,

Mehr

InfoGuide - der Bibliothekskatalog

InfoGuide - der Bibliothekskatalog InfoGuide - der Bibliothekskatalog Der InfoGuide verzeichnet den kompletten Medienbestand der Bibliotheken der Hochschule Hof und der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung und Rechtspflege Hof (FHVR)

Mehr

X10 Webinterface Benutzerhandbuch(ver0.9) 1. Wie das Webinterface gestartet wird und wie es eingerichtet werden muss:

X10 Webinterface Benutzerhandbuch(ver0.9) 1. Wie das Webinterface gestartet wird und wie es eingerichtet werden muss: X10 Webinterface Benutzerhandbuch(ver0.9) ACHTUNG : Bitte beachten Sie, das am X10 mindestens eine Firmwareversion R1644 oder höher installiert sein sollte um den fehlerfreien Betrieb des Webinterface

Mehr

Sie befinden sich hier: WebHosting-FAQ E-Mail & Unified Messaging E-Mail-Clients - Einrichtung und Konfiguration Outlook Express Artikel #1

Sie befinden sich hier: WebHosting-FAQ E-Mail & Unified Messaging E-Mail-Clients - Einrichtung und Konfiguration Outlook Express Artikel #1 1 von 9 23.05.2005 11:12 Sie befinden sich hier: WebHosting-FAQ E-Mail & Unified Messaging E-Mail-Clients - Einrichtung und Konfiguration Outlook Express Artikel #1 Outlook Express Hinweis: Die nachfolgende

Mehr

1&1 Webhosting FAQ Outlook Express

1&1 Webhosting FAQ Outlook Express Seite 1 von 6 Sie befinden sich hier: WebHosting-FAQ E-Mail & Unified Messaging E-Mail-Clients - Einrichtung und Konfiguration Outlook Express Artikel #1 Outlook Express Hinweis: Die nachfolgende Beschreibung

Mehr

Handbuch für die Termindatenbank

Handbuch für die Termindatenbank Handbuch für die Termindatenbank der NetzWerkstatt Kostenlos Termine im Internet veröffentlichen wie wird s gemacht? Eine Orientierungshilfe von der NetzWerkstatt Veranstalter Inhalt Usergruppen 3 Veranstalter

Mehr

KOMPRIMIERUNGS & VERSCHLÜSSELUNGS- TOOL

KOMPRIMIERUNGS & VERSCHLÜSSELUNGS- TOOL SECRETZIP KOMPRIMIERUNGS- & VERSCHLÜSSELUNGS-Programm (nur für Windows) Das Programm ist auf dem USB Flash Drive enthalten. Bitte lesen Sie das Handbuch für den USB Flash Drive oder besuchen Sie integralmemory.com,

Mehr

Einführung in die Literaturrecherche

Einführung in die Literaturrecherche Fachbibliothek Mathematik/ Informatik/ Rechenzentrum Einführung in die Literaturrecherche I. Allgemeines Unterscheidung: Katalog / Datenbank II. III. IV. Handhabung eines Bibliothekskatalogs Monographie

Mehr

Sie befinden sich hier: WebHosting-FAQ E-Mail E-Mail-Clients - Einrichtung und Konfiguration Outlook Express Artikel #1

Sie befinden sich hier: WebHosting-FAQ E-Mail E-Mail-Clients - Einrichtung und Konfiguration Outlook Express Artikel #1 Sie befinden sich hier: WebHosting-FAQ E-Mail E-Mail-Clients - Einrichtung und Konfiguration Outlook Express Artikel #1 Outlook Express Hinweis: Die nachfolgende Beschreibung dient der Einrichtung eines

Mehr