Read me. QuarkCopyDesk 7.4 ReadMe. SystemANFORDERUNGEN 2. INSTALLIEREN: Mac OS 2. INSTALLIEREN: Windows 3. AKTUALISIEREN VON QuarkCopyDesk 5

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Read me. QuarkCopyDesk 7.4 ReadMe. SystemANFORDERUNGEN 2. INSTALLIEREN: Mac OS 2. INSTALLIEREN: Windows 3. AKTUALISIEREN VON QuarkCopyDesk 5"

Transkript

1 QuarkCopyDesk 7.4 ReadMe Mit QuarkCopyDesk bearbeiten Sie Text und Bilder in Artikeln unter Verwendung einer sehr leistungsfähigen Suite von Werkzeugen für Typografie und Bildbearbeitung. Sie können QuarkCopyDesk als Standalone- Anwendung einsetzen, aber auch als Hilfsmittel bei der Arbeit an Artikeln in QuarkXPress Projekten oder als Teil eines größeren redaktionellen Workflow-Systems. SystemANFORDERUNGEN 2 INSTALLIEREN: Mac OS 2 INSTALLIEREN: Windows 3 AKTUALISIEREN VON QuarkCopyDesk 5 Installation mit QLA 6 REGISTRIERUNG mit Aktivierung 6 AKTIVIEREN 7 DEINSTALLIEREN 7 Änderungen IN LETZTER MINUTE 7 BEKANNTE Probleme 7 BEHOBENE Probleme 8 SO KONTAKTIEREN SIE Quark 8 RECHTLICHE Hinweise 8 seite 1

2 Systemanforderungen Systemanforderungen Mac OS Software! Mac OS X (Tiger ) oder Mac OS X (Leopard ) Hardware! G5 PowerPC Prozessor oder Intel Prozessor! 1 GB RAM (min. 256 MB)! 950 MB freier Festplattenspeicher Windows Software! Microsoft Windows XP (Service Pack 2) oder Windows Vista Business/Ultimate 32-Bit Hardware! 1 GB RAM (min. 256 MB unter Windows XP, min. 512 MB unter Windows Vista)! 450 MB freier Festplattenspeicher Installieren: Mac OS So installieren Sie QuarkCopyDesk: 1 Deaktivieren Sie alle Antivirus-Programme. Falls Sie sich Sorgen wegen eines möglichen Virenbefalls Ihres Computers machen, prüfen Sie die Installerdatei mit einer Antivirensoftware. Deaktivieren Sie anschließend vor der Installation Ihre Antivirenprogramme. 2 Doppelklicken Sie auf das Symbol des QuarkCopyDesk Installers und folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm. Durchführen einer Silent-Installation Die Silent-Installation ermöglicht die Installation von QuarkCopyDesk auf Computern über ein Netzwerk, ohne dass eine bestimmte Ausführungsanleitung schrittweise durchgeführt werden muss. Diese Funktion ist besonders für große Gruppeninstallationen nützlich, da sich eine manuelle Installation hier als sehr mühevoll erweist. Vorbereitung Damit Mac OS User auf ihren Computern eine Silent-Installation durchführen können, muss der Administrator folgende Änderungen vornehmen: 1 QuarkCopyDesk an einem Speicherort im Netzwerk installieren. Der Installer erzeugt in dem Ordner, in dem sich der Installer befindet, eine Datei setup.xml. 2 Öffnen Sie die Datei setup.xml in einem Texteditor und stellen Sie den Wert des Attributs Silent des Tags <Setup> auf true ein. seite 2

3 Installieren: Mac OS Installieren So führen Sie eine Silent-Installation unter Mac OS durch: 1 Kopieren Sie den Installer-Ordner mit der Datei setup.xml auf Ihren Computer. 2 Doppelklicken Sie auf das Symbol des QuarkCopyDesk Installers und folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm. Installation durch Herüberziehen Anstelle der Verwendung des QuarkCopyDesk Installers können Sie auch ein installiertes Exemplar von QuarkCopyDesk von einem Ort im Netzwerk auf Ihren Computer ziehen. So führen Sie eine Installation von QuarkCopyDesk durch Herüberziehen durch: 1 Ziehen Sie ein installiertes Exemplar des QuarkCopyDesk Anwendungsordners auf Ihren Computer. 2 Doppelklicken Sie auf die Datei QuarkXPress Components im Ordner For System im Anwendungsordner von QuarkCopyDesk. Die Dialogbox Authentifizierung wird angezeigt. 3 Geben Sie Ihren Administrator-Namen und Ihr Passwort in die entsprechenden Felder ein und klicken Sie auf OK. 4 Falls der Component-Installer mehrere Exemplare von QuarkCopyDesk auf Ihrem Computer findet, wird die Dialogbox Ordner auswählen angezeigt. Navigieren Sie zu dem Ordner mit dem Exemplar von QuarkCopyDesk, das Sie gerade auf Ihren Computer kopiert haben und klicken Sie auf OK. Der Component-Installer beginnt mit der Installation der Komponenten. 5 Klicken Sie auf Beenden, wenn der Installer Sie über die Fertigstellung der Installation informiert. Dateien nach der Installation hinzufügen Zum Hinzufügen von Dateien nach der Installation doppelklicken Sie auf das Installer-Symbol von QuarkCopyDesk. Verwenden Sie die Liste Anwenderdefinierte Installation, um die zu installierenden Elemente auszuwählen. Installieren: Windows So installieren Sie QuarkCopyDesk: 1 Deaktivieren Sie alle Antivirus-Programme. Falls Sie sich Sorgen wegen eines möglichen Virenbefalls Ihres Computers machen, prüfen Sie die Installerdatei mit einer Antivirensoftware. Deaktivieren Sie anschließend vor dem Update Ihre Antivirenprogramme. 2 Doppelklicken Sie auf das Symbol des QuarkCopyDesk Installers und folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm. Durchführen einer Silent-Installation Die Silent-Installationsfunktion ermöglicht die Installation von QuarkXPress auf Computern über ein Netzwerk, ohne dass eine bestimmte Ausführungsanleitung schrittweise durchgeführt werden muss. Diese Funktion ist besonders für große Gruppeninstallationen nützlich, da sich eine manuelle Installation hier als sehr mühevoll erweist. seite 3

4 Installieren: Windows Vorbereitung Damit Windows User auf ihren Computern eine Silent-Installation durchführen können, muss der Administrator folgende Änderungen vornehmen: 1 QuarkCopyDesk an einem Speicherort im Netzwerk installieren. Der Installer erzeugt in dem Ordner, in dem sich der Installer befindet, eine Datei setup.xml und eine Datei silent.bat. 2 Öffnen Sie die Datei silent.bat in einem Texteditor und stellen Sie sicher, dass die erste Zeile den Pfad derdatei setup.exe in folgender Form enthält: "<Pfad zu setup.exe>" /s /v"/qn". Installieren So führen Sie eine Silent-Installation unter Windows durch: 1 Kopieren Sie den Installer-Ordner mit den Dateien setup.xml und silent.bat auf Ihren Computer. 2 Falls Sie nicht Windows Vista verwenden, doppelklicken Sie auf die Datei silent.bat. Falls Sie Windows Vista verwenden, rechtsklicken Sie auf die Datei silent.bat und wählen Als Administrator ausführen. Es wird ein Konsolen-Fenster geöffnet, das den Pfad zum Installer anzeigt. Dieses Fenster wird nach Abschluss der Installation geschlossen. 2 Klicken Sie auf Weiter. Der Programmwartungsbildschirm wird angezeigt.! Klicken Sie auf Modifizieren, um die zu installierenden QuarkCopyDesk Dateien auszuwählen. Sie besitzen die Möglichkeit, neue Dateien zu installieren oder zuvor installierte Dateien zu entfernen.! Klicken Sie auf Reparieren, um kleinere Probleme mit QuarkCopyDesk Dateien zu beheben. Verwenden Sie diese Option, wenn Probleme mit fehlenden oder beschädigten QuarkCopyDesk Dateien, Verknüpfungen oder Einträgen in der Registry auftreten. 3 Klicken Sie auf Weiter. Falls Sie in der vorangegangenen Dialogbox auf Modifizieren geklickt haben, wird der Bildschirm Anwenderdefiniertes Setup angezeigt. Nehmen Sie entsprechende Änderungen vor und klicken Sie auf Weiter. Der Bildschirm Bereit zum Reparieren des Programms wird angezeigt. Klicken Sie auf Installieren. Falls Sie in der vorangegangenen Dialogbox auf Reparieren geklickt haben, wird der Bildschirm Bereit zumreparieren des Programms angezeigt. Klicken Sie auf Installieren. 4 Klicken Sie auf Fertigstellen, wenn das System Sie über die Fertigstellung des Prozesses informiert. Dateien nach der Installation hinzufügen Gehen Sie folgendermaßen vor: 1 Doppelklicken Sie auf das Symbol setup.exe. Die Dialogbox QuarkCopyDesk Setup wird angezeigt. seite 4

5 Aktualisieren von QuarkCopyDesk Aktualisieren von QuarkCopyDesk Speichern Sie vor der Aktualisierung eine Kopie des QuarkCopyDesk oder QuarkCopyDesk Passport Ordners, um sicherzustellen, dass Sie ein funktionierendes Exemplar der Software besitzen, falls im Verlaufe des Updates Probleme auftreten. Falls QuarkCopyDesk gerade auf Ihrem Computer ausgeführt wird, beenden Sie die Anwendung vor dem Start des Updaters. HINWEIS Der QuarkCopyDesk 7.4 Updater aktualisiert Vollversionen von QuarkCopyDesk 7.0 und Es werden keine Demo- oder Prerelease-Exemplare von QuarkCopyDesk 7.0 und keine früheren Versionen von QuarkCopyDesk aktualisiert. Mac OS 1 Deaktivieren Sie alle eventuell laufenden Antivirus-Programme. 2 Doppelklicken Sie auf die Datei QuarkCopyDesk 7.4 Updater. Der Begrüßungsbildschirm wird angezeigt. 3 Klicken Sie auf Weiter. Die Dialogbox QuarkCopyDesk 7.4 Updater wird angezeigt. HINWEIS Die Sprache des Updaters richtet sich nach der Sprache Ihres Betriebssystems. 4 Klicken Sie im Bereich Aktualisierungsordner auf Ordner auswählen, um den zu aktualisierenden QuarkCopyDesk Ordner auszuwählen. Die Dialogbox Ordner auswählen wird angezeigt. 5 Markieren Sie den gewünschten QuarkCopyDesk Ordner und klicken Sie auf OK, um in die vorangegangene Dialogbox zurückzukehren. Name und Speicherort des ausgewählten Ordners werden im Bereich Aktualisierungsstandort angezeigt. HINWEIS Falls der Updater kein Exemplar von QuarkCopyDesk 7.0 oder 7.31 finden kann, wird er ohne Aktualisierung beendet. 6 Klicken Sie auf Weiter. Eine Statusleiste zeigt den Fortschritt des Updates an. 7 Klicken Sie auf Beendenwenn das System Sie über die Fertigstellung des Update-Prozesses informiert. Windows 1 Deaktivieren Sie alle eventuell laufenden Antivirus-Programme. 2 Doppelklicken Sie auf die Datei Update.exe. Die Begrüßungs-Dialogbox wird aufgerufen. HINWEIS Die Sprache des Updaters richtet sich nach der Sprache Ihres Betriebssystems. 3 Klicken Sie auf Aktualisieren. Eine Statusleiste zeigt den Fortschritt des Updates an. HINWEIS Falls der Updater kein Exemplar von QuarkCopyDesk 7.0 oder 7.31 zum Aktualisieren finden kann, wird er ohne Aktualisierung beendet. 4 Klicken Sie auf Fertigstellen, wenn das System Sie über die Fertigstellung des Updates informiert. seite 5

6 Installation mit QLA Installation mit QLA Quark License Administrator (QLA) ist Software zur Verwaltung lizenzierter Quark Produkte. Wenn Sie ein Multi-Pak oder ein Lab-Pak erworben haben, verfügen Sie wahrscheinlich über eine beim Kauf von QuarkCopyDesk erhaltene QLA CD-ROM. QLA muss in Ihrem Netzwerk installiert werden, bevor QuarkCopyDesk installiert wird. Wenn QLA bereits installiert ist und Sie QuarkCopyDesk installieren, wird der Dialog Lizenzserver-Details angezeigt, nachdem Sie Ihre Registrierungsdaten eingegeben haben. Vor dem Fortfahren müssen Sie sicherstellen, dass alle Informationen vorhanden sind, um die folgenden Felderauszufüllen:! Domain Name/IP-Adresse des Lizenzservers: Geben Sie die IP-Adresse oder den Servernamen des als Lizenzserver ausgewählten Servers ein. Der Lizenzserver verarbeitet Anforderungen lizenzierter Clients.! Port des Lizenzservers: Geben Sie die Portnummer des Lizenzservers ein. Diese Nummer wird bei der Online- Registrierung der QLA-Software festgelegt. Der Lizenzserver-Port ist der Port, über den Lizenzserver-Anforderungen laufen.! Domain Name/IP-Adresse des Backup-Lizenzservers: Geben Sie die IP-Adresse oder den Namen des Servers an, der als Backup-Lizenzserver fungieren soll.! Port des Backup-Lizenzservers: Geben Sie den Wert für den Port des Backup-Lizenzservers ein. Registrierung mit Aktivierung Online-Registrierung während der Installation Falls Sie auf Ja klicken, um die Registrierung während der Installation durchzuführen, werden Sie zur Seite Online- Registrierung der Quark Website geleitet. Folgen Sie der Anleitung auf dieser Seite. HINWEIS Falls der Installer keinen Webbrowser findet oder Ihre Registrierung nicht verarbeiten kann, wird die Installation ohne die Registrierung Ihrer Software abgeschlossen. Folgen Sie der Anleitung unter Online-Registrierung nach der Installation, um Ihre Software zu registrieren. HINWEIS Quark benötigt für die Bearbeitung Ihrer Online-Registrierung bis zu drei Tage. HINWEIS Die Registrierung kann auch telefonisch erfolgen. Kontaktinformationen finden Sie unter Quark kontaktieren. Online-Registrierung nach der Installation Der Installer erzeugt im QuarkCopyDesk Anwendungsordner den Ordner Registration Folder. Verwenden Sie die Datei Register.htm in diesem Ordner zur Registrierung Ihrer Software mithilfe eines beliebigen Computers, der einen Internetzugang und einen kompatiblen Webbrowser besitzt (siehe Systemanforderungen ). 1 Doppelklicken Sie auf die Datei Register.htm, um den Webbrowser zu starten und die Datei zu öffnen. Sie können auch das Menü Datei in Ihrem Webbrowser verwenden, um die Datei Register.htm zu öffnen. seite 6

7 Registrierung mit Aktivierung 2 Prüfen Sie die Daten im Formular, nehmen Sie gegebenenfalls erforderliche Änderungen vor und klicken Sie auf Absenden, um die Daten an Quark zu übermitteln. Wenn Quark diese Daten erhalten hat, zeigt der Webbrowser ein Fenster mit der Benachrichtigung über eine erfolgreiche Registrierung an. Sie können den Webbrowser dann beenden. Aktivieren Wenn Sie ein Einzelanwender-Exemplar von QuarkCopyDesk besitzen, müssen Sie QuarkCopyDesk aktivieren. Um QuarkCopyDesk beim Start zu aktivieren, klicken Sie auf Aktivieren. Wenn Sie QuarkCopyDesk nach dem Start nicht aktivieren möchten, klicken Sie auf QuarkCopyDesk ausprobieren (30 Tag(e) verbleibend). QuarkCopyDesk bietet bei jedem Start die Möglichkeit der Aktivierung, bis Sie die Anwendung aktivieren. Falls Sie QuarkCopyDesk nicht aktivieren, können Sie die Anwendung vom Zeitpunkt der Installation an 30 Tage lang benutzen. Nach 30 Tagen wechselt das Produkt in den Demomodus. In diesem Falle muss es zunächst aktiviert werden, bevor es als Vollversion ausgeführt werden kann. Deinstallieren Mac OS Öffnen Sie zum Deinstallieren von QuarkCopyDesk zunächst den Ordner Applications auf Ihrer Festplatte (oder den Ordner, in dem QuarkCopyDesk installiert wurde) und ziehen Sie den Ordner QuarkCopyDesk 7.4 in den Papierkorb. Windows So deinstallieren Sie QuarkCopyDesk: 1 Wählen Sie Start > Programme > QuarkCopyDesk oder QuarkCopyDesk > Deinstallieren. 2 Klicken Sie auf Ja. Das Deinstallationsprogramm sammelt die für die Deinstallation erforderlichen Daten und informiert Sie mit einer Warnmeldung darüber, dass der Inhalt des QuarkCopyDesk Anwendungsordners gelöscht wird. 3 Klicken Sie auf Ja, um fortzufahren oder auf Nein, um den Vorgang abzubrechen. HINWEIS Falls das Deinstallationsprogramm feststellt, das eine Instanz von QuarkCopyDesk ausgeführt wird, erscheint eine Warnmeldung. Schließen Sie die Anwendung vor dem Start der Deinstallation. Änderungen in letzter Minute Seitenbilder als Doppelseiten Diese Version von QuarkCopyDesk bietet mehrere Optionen zum Sichern von Seitenbildern anhand von Doppelseiten. Bekannte Probleme Eine Liste der in dieser Version von QuarkCopyDesk aufgetretenen Probleme finden Sie auf der Quark Website unter oder euro.quark.com. seite 7

8 Behobene Probleme Behobene Probleme Eine Liste der in dieser Version von QuarkCopyDesk gelösten Probleme finden Sie auf der Quark Website unter oder euro.quark.com. So kontaktieren Sie Quark Sollten Sie Fragen zur Installation, zum Konfigurieren oder zur Verwendung von QuarkXPress haben, wenden Sie sich bitte an Quark Inc. In Amerika Technische Unterstützung erhalten Sie unter (montags bis freitags von 7:00 bis 17:00 Uhr Mountain Time) oder per an Produktionformationen finden Sie auf der Quark Website unter oder senden Sie eine an Außerhalb Amerikas Technischer Support steht Ihnen telefonisch montags bis freitags von 8:30 bis 17:30 MEZ oder per an zur Verfügung. Aus Österreich, Belgien, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Irland, Luxemburg, den Niederlanden und Großbritannien rufen Sie bitte an. Aus allen übrigen Ländern außerhalb Amerikas wählen Sie bitte Produktinformationen finden Sie auf der Quark Website unter euro.quark.com oder senden Sie eine an In Australien Technische Unterstützung erhalten Sie unter (montags bis freitags von 10:00 bis 19:00 Uhr Sydney Time; AEST) oder per an Rechtliche Hinweise 2008 Quark Inc. für Inhalt und Präsentation dieses Materials. Alle Rechte vorbehalten Quark Inc. und die Lizenzgeber für die Technologie. Alle Rechte vorbehalten. Durch eines oder mehrere der folgenden US-Patente geschützt: 5,541,991; 5,907,704; 6,005,560; 6,052,514; 6,081,262; 6,947,959 B1; 6,940,518 B2; 7,116,843. Weitere Patente sind angemeldet. Quark Produkte und Materialien unterliegen dem Urheberrecht und dem Schutz geistigen Eigentums durch die Vereinigten Staaten und andere Länder. Die nicht genehmigte Verwendung oder Vervielfältigung ohne Quarks schriftliche Erlaubnis ist verboten. QUARK IST NICHT DER HERSTELLER VON DRITTANBIETER- SOFTWARE ODER ANDERER DRITTANBIETER-HARDWARE (HIERIN DRITTANBIETERPRODUKTE ). SOLCHE DRITT ANBIETERPRODUKTE WURDEN WEDER VON QUARK, DEN MIT QUARK VERBUNDENEN UNTERNEHMEN ODER IHREN LIZENZGEBERN ERSTELLT, GEPRÜFT ODER GETESTET. seite 8

9 Rechtliche Hinweise (MIT QUARK VERBUNDENE UNTERNEHMEN SIND PER- SONEN, GESCHÄFTSSTELLEN ODER FIRMEN, DIE QUARK KONTROLLIEREN ODER DIE VON QUARK KONTROLLIERT WERDEN BZW. DIE UNTER DER GEMEINSAMEN KON- TROLLE VON QUARK ODER DEM GRÜNDERUNTERNEHMEN ODER DER MEHRHEIT DER AKTIONÄRE STEHEN, UNAB- HÄNGIG DAVON, OB DIESE BEREITS EXISTIEREN ODER IN DER ZUKUNFT EXISTIEREN WERDEN. DAZU ZÄHLEN ALLE PERSONEN, GESCHÄFTSSTELLEN ODER FIRMEN, DIE EINEN SOLCHEN STATUS MÖGLICHERWEISE IN DER ZUKUNFT ERHALTEN.) QUARK, DIE MIT QUARK VERBUNDENEN UNTERNEHMEN UND/ODER DEREN LIZENZGEBER ÜBERNEHMEN WEDER AUSDRÜCKLICHE NOCH STILLSCHWEIGENDE GARANTIEN HINSICHTLICH DER QUARK PRODUKTE/DIENSTLEISTUNGEN UND/ODER DRITTANBIETER-PRODUKTE/DIENSTLEISTUN- GEN, IHRER MARKTFÄHIGKEIT ODER IHRER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. QUARK, DIE MIT QUARK VERBUNDENEN UNTERNEHMEN UND/ODER DEREN LIZENZGEBER ÜBERNEHMEN KEINERLEI GARANTIEN HINSICHTLICH DER QUARK PRODUKTE/DIENSTLEISTUNGEN UND DER DRITTANBIETERPRODUKTE/DIENSTLEISTUNGEN. ALLE ANDEREN VERTRAGLICHEN, GESETZLICHEN ODER ZUSÄTZLICHEN GEWÄHRLEISTUNGEN UND HAFTUNGS- BEDINGUNGEN WERDEN VON QUARK, DEN MIT QUARK VERBUNDENEN UNTERNEHMEN UND DEREN LIZENZGE- BERN ABGELEHNT, AUCH WENN SIE VON DISTRIBUTOREN, WIEDERVERKÄUFERN, XTENSIONS ENTWICKLERN ODER ANDEREN DRITTANBIETERN STAMMEN, EIN- ABER NICHT AUSSCHLIEßLICH DER GEWÄHRLEISTUNG DER NICHTVER- LETZUNG, DER KOMPATIBILITÄT ODER DASS DIE SOFTWARE FEHLERFREI IST ODER DASS FEHLER BERICHTIGT WERDEN KÖNNEN ODER BERICHTIGT WERDEN. DRITTANBIETER GEWÄHRLEISTEN MÖGLICHERWEISE BESCHRÄNKTE GARANTIEN AUF IHRE EIGENEN PRODUKTE/SERVICES. DER BENUTZER MUSS SICH HINSICHTLICH DIESER GARAN- TIEN (FALLS VORHANDEN) DIREKT AN DIE DRITTANBIETER WENDEN. EINIGE JURISTISCHE GELTUNGSBEREICHE, BUNDESSTAATEN ODER PROVINZEN LASSEN DIE BESCHRÄNKUNG STILLSCHWEIGENDER GARANTIEN NICHT ZU, SO DASS DIE OBIGE EINSCHRÄNKUNG AUF BESTIMMTE ANWENDER UNTER UMSTÄNDEN KEINE ANWENDUNG FINDET. QUARK, DIE MIT QUARK VERBUNDENEN UNTERNEHMEN, UND/ODER IHRE LIZENZGEBER SIND IN KEINEM FALL DEM KUNDEN FÜR BESONDERE, INDIREKTE, NEBEN-, FOLGE- SCHÄDEN ODER SCHADENERSATZ MIT STRAFWIRKUNG HAFTBAR, EIN- ABER NICHT AUSSCHLIESSLICH SCHADEN AUS ENTGANGENEM GEWINN, ZEITVERLUST, KAPITAL- VERLUST, DATENVERLUST, GEBÜHRENAUSFALL ODER AUSLAGEN ALLER ART, DIE SICH AUS DER INSTALLATION ODER VERWENDUNG DER PRODUKTE/DIENSTLEISTUN- GEN VON QUARK ERGEBEN, UNABHÄNGIG VON DER ART DER ENTSTEHUNG UND DER HAFTUNGSLEHRE. WENN DIES DEM VORANGEHEND AUSGEFÜHRTEN NICHT WIDERSPRICHT, IST IN DEM FALL, DASS QUARK, DIE MIT QUARK VERBUNDENEN UNTERNEHMEN UND/ODER DEREN LIZENZGEBER IM ZUSAMMENHANG MIT QUARK seite 9

10 Rechtliche Hinweise PRODUKTEN/DIENSTLEISTUNGEN ODER PRODUKTEN/ DIENSTLEISTUNGEN VON DRITTANBIETERN FÜR HAFT- BAR BEFUNDEN WERDEN, EINE SOLCHE HAFTUNG HÖCHSTENS AUF DIE VOM ANWENDER AN QUARK FÜR DIE SOFTWARE/DIENSTLEISTUNGEN BEZAHLTE SUMME (AUSSCHLIEßLICH PRODUKTE/DIENSTLEISTUNGEN VON DRITTANBIETERN) ODER DEN NIEDRIGSTEN GESETZLICH MÖGLICHEN BETRAG BESCHRÄNKT (JE NACH DEM, WEL- CHER BETRAG GERINGER IST). DIESE BESCHRÄNKUNGEN GELTEN SELBST DANN, WENN QUARK, DIE ZWEIGGE- SELLSCHAFTEN VON QUARK, IHRE LIZENZGEBER UND/ ODER IHRE VERTRETER AUF SOLCHE MÖGLICHEN SCHÄ- DEN HINGEWIESEN WURDEN. IN EINIGEN JURISTISCHEN GELTUNGSBEREICHEN, STAATEN ODER PROVINZEN SIND DER AUSSCHLUSS ODER DIE BESCHRÄNKUNG DER HAF- TUNG FÜR PRIMÄR- ODER FOLGESCHÄDEN UNTERSAGT. IN DIESEM FALL KANN DIESE BESCHRÄNKUNG ODER DIESER AUSSCHLUSS UNWIRKSAM SEIN. ALLE ANDEREN BESCHRÄNKUNGEN, DIE NACH GELTENDEM GESETZ VORGESCHRIEBEN SIND, EINSCHLIESSLICH DER GESETZLI- CHEN VERJÄHRUNGSVORSCHRIFTEN, GELTEN WEITERHIN. SOLLTEN EINE ODER MEHRERE DIESER BESTIMMUNGEN NACH DEN GELTENDEN GESETZEN UNWIRKSAM SEIN, WERDEN DIESE BESTIMMUNGEN IN EINER WEISE MODI- FIZIERT ODER IN IHRER WIRKUNG BESCHRÄNKT, DIE IHRE DURCHSETZBARKEIT HERSTELLT. DIE VERWENDUNG DER QUARK PRODUKTE UNTERLIEGT DEN BEDINGUNGEN DES ENDBENUTZER-LIZENZAB- KOMMENS ODER ANDEREN IN FRAGE KOMMENDEN VERTRÄGEN FÜR SOLCHE PRODUKTE/DIENSTLEISTUNGEN. IM FALLE EINES KONFLIKTES ZWISCHEN SOLCHEN VER- TRAGLICHEN REGELUNGEN UND DIESEN BESTIMMUNGEN SOLLEN DIE RELEVANTEN VERTRÄGE GÜLTIGKEIT BESITZEN. Quark, QuarkXPress, QuarkCopyDesk und das Quark Logo sind Marken oder eingetragene Marken von Quark Inc. und der entsprechenden verbundenen Unternehmen in den USA und/oder anderen Ländern. Mac OS, Tiger und Leopard sind Marken von Apple Inc. Windows, Microsoft und Windows Vista sind Marken und/oder eingetragene Marken von Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und/oder in anderen Ländern. PowerPC ist eine eingetragene Marke von International Business Machines Corporation. Intel ist eine eingetragene Marke der Intel Corporation. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer. seite 10

QuarkXPress 8.01 ReadMe

QuarkXPress 8.01 ReadMe QuarkXPress 8.01 ReadMe INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis QuarkXPress 8.01 ReadMe...4 Systemanforderungen...5 Mac OS...5 Windows...5 Installieren: Mac OS...6 Durchführen einer Silent-Installation...6

Mehr

QuarkXPress 9.5 ReadMe

QuarkXPress 9.5 ReadMe QuarkXPress 9.5 ReadMe INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis QuarkXPress 9.5 ReadMe...4 Systemanforderungen...5 Systemanforderungen: Mac OS...5 Systemanforderungen: Windows...5 Installieren: Mac OS...7

Mehr

Erste Schritte mit QuarkXPress 10.0.1

Erste Schritte mit QuarkXPress 10.0.1 Erste Schritte mit QuarkXPress 10.0.1 INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis Verwandte Dokumente...3 Systemanforderungen...4 Systemanforderungen: Mac OS X...4 Systemanforderungen: Windows...4 Installieren:

Mehr

QuarkXPress 8.5 ReadMe

QuarkXPress 8.5 ReadMe QuarkXPress 8.5 ReadMe INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis QuarkXPress 8.5 ReadMe...4 Systemanforderungen...5 Systemanforderungen: Mac OS...5 Systemanforderungen: Windows...5 Installieren: Mac OS...7

Mehr

QuarkXPress 8.5.1 ReadMe

QuarkXPress 8.5.1 ReadMe QuarkXPress 8.5.1 ReadMe INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis QuarkXPress 8.5.1 ReadMe...4 Systemanforderungen...5 Systemanforderungen: Mac OS...5 Systemanforderungen: Windows...5 Installieren: Mac OS...7

Mehr

QuarkXPress 9.1 ReadMe

QuarkXPress 9.1 ReadMe QuarkXPress 9.1 ReadMe INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis QuarkXPress 9.1 ReadMe...4 Systemanforderungen...5 Systemanforderungen: Mac OS...5 Systemanforderungen: Windows...5 Installieren: Mac OS...7

Mehr

QuarkXPress 9.5.4 ReadMe

QuarkXPress 9.5.4 ReadMe QuarkXPress 9.5.4 ReadMe INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis QuarkXPress 9.5.4 ReadMe...4 Systemanforderungen...5 Systemanforderungen: Mac OS X...5 Systemanforderungen: Windows...5 Installieren: Mac

Mehr

Erste Schritte mit QuarkXPress 10.2

Erste Schritte mit QuarkXPress 10.2 Erste Schritte mit QuarkXPress 10.2 INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis Verwandte Dokumente...4 Systemanforderungen...5 Systemanforderungen: Mac OS X...5 Systemanforderungen: Windows...5 Installieren:

Mehr

Quark Publishing Platform 2015 Upgrade-Pfade

Quark Publishing Platform 2015 Upgrade-Pfade Quark Publishing Platform 2015 Upgrade-Pfade INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis Quark Publishing Platform 2015 Upgrade-Pfade...4 Upgrade von QPS 8.1.x auf Quark Publishing Platform 11.0...5 Upgrade

Mehr

Quark Publishing Platform 10.5.1 Upgrade-Pfade

Quark Publishing Platform 10.5.1 Upgrade-Pfade Quark Publishing Platform 10.5.1 Upgrade-Pfade INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis Quark Publishing Platform 10.5.1 Upgrade-Pfade...4 Upgrade von QPS 8.1.x auf Quark Publishing Platform 10.5.1...5 Upgrade

Mehr

Quark License Administrator 4.5.0.2 ReadMe

Quark License Administrator 4.5.0.2 ReadMe Quark License Administrator 4.5.0.2 ReadMe INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis Quark License Administrator 4.5.0.2 ReadMe...4 Systemanforderungen: QLA-Server...5 Systemanforderungen: QLA Server: Mac

Mehr

QuarkCopyDesk 10.1.1 ReadMe

QuarkCopyDesk 10.1.1 ReadMe QuarkCopyDesk 10.1.1 ReadMe INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis QuarkCopyDesk 10.1.1 ReadMe...4 Systemanforderungen...5 Systemanforderungen: Mac OS X...5 Systemanforderungen: Windows...5 Installieren:

Mehr

Single User 8.6. Installationshandbuch

Single User 8.6. Installationshandbuch Single User 8.6 Installationshandbuch Copyright 2012 Canto GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Canto, das Canto Logo, das Cumulus Logo und Cumulus sind eingetragene Warenzeichen von Canto, registriert in Deutschland

Mehr

Erste Schritte mit QuarkXPress 2015

Erste Schritte mit QuarkXPress 2015 Erste Schritte mit QuarkXPress 2015 INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis Verwandte Dokumente...4 Systemanforderungen...5 Systemanforderungen: Mac OS X...5 Systemanforderungen: Windows...5 Installieren:

Mehr

Erste Schritte mit QuarkXPress 2015 Update vom September

Erste Schritte mit QuarkXPress 2015 Update vom September Erste Schritte mit QuarkXPress 2015 Update vom September INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis Verwandte Dokumente...4 Systemanforderungen...5 Systemanforderungen: Mac OS X...5 Systemanforderungen: Windows...5

Mehr

Cross Client 8.1. Installationshandbuch

Cross Client 8.1. Installationshandbuch Cross Client 8.1 Installationshandbuch Copyright 2010 Canto GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Canto, das Canto Logo, das Cumulus Logo und Cumulus sind eingetragene Warenzeichen von Canto, registriert in Deutschland

Mehr

QuarkCopyDesk 9.5.4 Bekannte und behobene Probleme. Letzte Aktualisierung: 1/8/2014

QuarkCopyDesk 9.5.4 Bekannte und behobene Probleme. Letzte Aktualisierung: 1/8/2014 QuarkCopyDesk 9.5.4 Bekannte und behobene Probleme Letzte Aktualisierung: 1/8/2014 Inhaltsverzeichnis QuarkCopyDesk 9 Bekannt gewordene und behobene Probleme... 3 Bekannt gewordene Probleme mit QuarkCopyDesk

Mehr

Quark Publishing Platform Februar 2016 Upgrade-Pfade

Quark Publishing Platform Februar 2016 Upgrade-Pfade Quark Publishing Platform 2015 - Februar 2016 Upgrade-Pfade INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis Quark Publishing Platform 2015 - Februar 2016 - Upgrade-Pfade.4 Upgrade von QPS 8.1.x auf Quark Publishing

Mehr

Fiery Driver Configurator

Fiery Driver Configurator 2015 Electronics For Imaging, Inc. Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen werden durch den Inhalt des Dokuments Rechtliche Hinweise für dieses Produkt abgedeckt. 16. November 2015 Inhalt

Mehr

Bitte vor der Installation von Mac OS X lesen

Bitte vor der Installation von Mac OS X lesen Bitte vor der Installation von Mac OS X lesen Bitte lesen Sie dieses Dokument vor der Installation von Mac OS X. Es enthält Informationen zu den unterstützten Computern, den Systemanforderungen und zur

Mehr

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Einführung... 3 2. Systemanforderungen... 3 2.1 Windows...3 2.2 Mac...4 2.3 ios (iphone, ipad und ipod touch)...4 3. Avira

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Avira Secure Backup Installationsanleitung Warenzeichen und Copyright Warenzeichen Windows ist ein registriertes Warenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Alle

Mehr

IBM SPSS Collaboration and Deployment Services Deployment Manager Installation von 5

IBM SPSS Collaboration and Deployment Services Deployment Manager Installation von 5 IBM SPSS Collaboration and Deployment Services Deployment Manager Installation von 5 Bevor Sie IBM SPSS Collaboration and Deployment Services Deployment Manager installieren und mit dem Tool arbeiten können,

Mehr

QuarkXPress ReadMe

QuarkXPress ReadMe QuarkXPress 9.5.2 ReadMe INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis QuarkXPress 9.5.2 ReadMe...4 Systemanforderungen...5 Systemanforderungen: Mac OS...5 Systemanforderungen: Windows...5 Installieren: Mac OS...7

Mehr

TOOLS for CC121 Installationshandbuch

TOOLS for CC121 Installationshandbuch TOOLS for CC121 shandbuch ACHTUNG Diese Software und dieses shandbuch sind im Sinne des Urheberrechts alleiniges Eigentum der Yamaha Corporation. Das Kopieren der Software und die Reproduktion dieser sanleitung,

Mehr

Systemanforderungen und Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt

Systemanforderungen und Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt Systemanforderungen und Installationsanleitung für Internet Security Inhalt 1 Systemanforderungen für Internet Security...2 2 Installationsanleitung: Internet Security für einen Test auf einem Computer

Mehr

- Technische Beschreibungen MIDOSAXML 1.3.2 INSTALLATIONSANLEITUNG... 1

- Technische Beschreibungen MIDOSAXML 1.3.2 INSTALLATIONSANLEITUNG... 1 Inhalt MIDOSAXML 1.3.2 INSTALLATIONSANLEITUNG... 1 VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE INSTALLATION VON MIDOSAXML... 1 INSTALLATION VON MIDOSAXML... 1 Java Installation... 1 Installation des Microsoft XML Parsers...

Mehr

Installationsanleitung STATISTICA. Concurrent Netzwerk Version

Installationsanleitung STATISTICA. Concurrent Netzwerk Version Installationsanleitung STATISTICA Concurrent Netzwerk Version Hinweise: ❶ Die Installation der Concurrent Netzwerk-Version beinhaltet zwei Teile: a) die Server Installation und b) die Installation der

Mehr

Installations- und Bedienungsanleitung Vodafone HighPerformance Client

Installations- und Bedienungsanleitung Vodafone HighPerformance Client Installations- und Bedienungsanleitung Vodafone HighPerformance Client Stand: Mai 2009 Vodafone D2 GmbH 2009 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2 Software installieren... 3 3 Bedeutung

Mehr

Parallels Transporter Read Me ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Parallels Transporter Read Me --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Parallels Transporter Read Me INHALTSVERZEICHNIS: 1. Über Parallels Transporter 2. Systemanforderungen 3. Parallels Transporter installieren 4. Parallels Transporter entfernen 5. Copyright-Vermerk 6. Kontakt

Mehr

IBM SPSS Statistics für Windows-Installationsanweisungen (Netzwerklizenz)

IBM SPSS Statistics für Windows-Installationsanweisungen (Netzwerklizenz) IBM SPSS Statistics für Windows-Installationsanweisungen (Netzwerklizenz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von IBM SPSS Statistics Version 20 mit einernetzwerklizenz. Dieses Dokument

Mehr

IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz)

IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz) IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von IBM SPSS Statistics Version 21 mit einerstandort-/vertragslizenz.

Mehr

IBM SPSS Statistics für Windows - Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz)

IBM SPSS Statistics für Windows - Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz) IBM SPSS Statistics für Windows - Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von IBM SPSS Statistics Version 20 mit einerstandort-/vertragslizenz.

Mehr

Microsoft Office 2010

Microsoft Office 2010 Microsoft Office 2010 Office-Anpassungstool Author(s): Paolo Sferrazzo Version: 1.0 Erstellt am: 15.06.12 Letzte Änderung: - 1 / 12 Hinweis: Copyright 2006,. Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieses

Mehr

IBM SPSS Statistics für Windows - Installationsanweisungen (Einzelplatz)

IBM SPSS Statistics für Windows - Installationsanweisungen (Einzelplatz) IBM SPSS Statistics für Windows - Installationsanweisungen (inzelplatz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von IBM SPSS Statistics Version 20 mit einerinzelplatzlizenz. Mit einer inzelplatzlizenz

Mehr

Installieren von Autodesk MapGuide 6.5 Service Pack 1

Installieren von Autodesk MapGuide 6.5 Service Pack 1 Installieren von Autodesk MapGuide 6.5 Service Pack 1 In diesem Dokument wird die Installation von Autodesk MapGuide 6.5 Service Pack 1 beschrieben. Hinweise zu aktuellen Installations-Updates und bekannten

Mehr

IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz)

IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz) IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von IBM SPSS Statistics Version 19 mit einerstandort-/vertragslizenz.

Mehr

Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1

Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1 Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1 Fiery Extended Applications Fiery Extended Applications (FEA) 4.1 ist ein Softwarepaket für Fiery Druckcontroller mit

Mehr

IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (Einzelplatz)

IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (Einzelplatz) IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (inzelplatz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von IBM SPSS Statistics Version 20 mit einerinzelplatzlizenz. Mit einer inzelplatzlizenz

Mehr

A1 Desktop Security Installationshilfe. Symantec Endpoint Protection 12.1 für Windows/Mac

A1 Desktop Security Installationshilfe. Symantec Endpoint Protection 12.1 für Windows/Mac A Desktop Security Installationshilfe Symantec Endpoint Protection. für Windows/Mac Inhalt. Systemvoraussetzung & Vorbereitung S. Download der Client Software (Windows) S. 4 Installation am Computer (Windows)

Mehr

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers KURZANLEITUNG FÜR DIE Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers Inhalt 1. Einführung...1 2. Voraussetzungen...1 3. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers...2 3.1 Vor der Installation...2

Mehr

Wenn diese Voraussetzungen nicht erfüllt sind, kann das Programm nicht installiert werden.

Wenn diese Voraussetzungen nicht erfüllt sind, kann das Programm nicht installiert werden. Für die Installation der KEMPER Dendrit CAD Version benötigen Sie folgende Systemvoraussetzungen: - Microsoft Windows XP oder höher - PC mit 1 GHZ (Systemtakt) oder höher - Arbeitsspeicher 1024 MB RAM

Mehr

Installationsanleitung STATISTICA. Concurrent Netzwerk Version mit Ausleihfunktion

Installationsanleitung STATISTICA. Concurrent Netzwerk Version mit Ausleihfunktion Installationsanleitung STATISTICA Concurrent Netzwerk Version mit Ausleihfunktion Hinweise: ❶ Die Installation der Concurrent Netzwerk-Version beinhaltet zwei Teile: a) die Server Installation und b) die

Mehr

IBM SPSS Text Analytics for Surveys - Installationsanweisungen (Netzwerk-Lizenz)

IBM SPSS Text Analytics for Surveys - Installationsanweisungen (Netzwerk-Lizenz) IBM SPSS Text Analytics for Surveys - Installationsanweisungen (Netzwerk-Lizenz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von IBM SPSS Text Analytics for Surveys Version 4.0.1 mit einer Netzwerklizenz.

Mehr

SVP-BW 1.0. Client-Installation (Windows 7 - XP - Vista - Win 2000)

SVP-BW 1.0. Client-Installation (Windows 7 - XP - Vista - Win 2000) Schulverwaltung Baden-Württemberg SVP-BW 1.0 Client-Installation (Windows 7 - XP - Vista - Win 2000) Stand: 22.02.2011 SVP-BW 1.0 Client-Installation Inhaltsverzeichnis 1. Vorbereitungen... / Voraussetzungen

Mehr

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung Software Unternehmer Suite Professional und Mittelstand / Lohn & Gehalt Professional / Buchhaltung Professional Thema Netzwerkinstallation Version/Datum V 15.0.5107

Mehr

QPS 8.5.1 ReadMe...5. QPS Komponenten...7

QPS 8.5.1 ReadMe...5. QPS Komponenten...7 QPS 8.5.1 ReadMe INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis QPS 8.5.1 ReadMe...5 QPS Komponenten...7 In dieser Version aktualisierte Komponenten...7 Kompatibilitätstabelle...7 Server-Komponenten...8 Weitere

Mehr

Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt

Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt Installationsanleitung für Internet Security Inhalt 1 Systemanforderungen für Internet Security...2 2 Installationsanleitung: Internet Security für einen Test auf einem Computer installieren...3 3 Installationsanleitung

Mehr

Installationshandbuch

Installationshandbuch Installationshandbuch Inhaltsverzeichnis Installationsoptionen... 3 Installation von RM TM Easiteach TM Next Generation... 4 Installation von Corbis Multimedia Asset Pack... 10 Installation von Text to

Mehr

Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8

Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8 Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8 Diese README-Datei enthält Anweisungen zum Installieren des Custom PostScript- und PCL- Druckertreibers

Mehr

Wichtig: Um das Software Update für Ihr Messgerät herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie sich in einem der folgenden Länder befinden:

Wichtig: Um das Software Update für Ihr Messgerät herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie sich in einem der folgenden Länder befinden: Ein Software Update für das FreeStyle InsuLinx Messgerät ist erforderlich. Lesen Sie dieses Dokument sorgfältig durch, bevor Sie mit dem Update beginnen. Die folgenden Schritte führen Sie durch den Prozess

Mehr

Samsung Universal Print Driver Benutzerhandbuch

Samsung Universal Print Driver Benutzerhandbuch Samsung Universal Print Driver Benutzerhandbuch Völlig neue Möglichkeiten Copyright 2009 Samsung Electronics Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Das vorliegende Administratorhandbuch dient ausschließlich

Mehr

Parallels Tools ReadMe ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Parallels Tools ReadMe --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Parallels Tools ReadMe --------------------------------------------------------------------------------------------------------- INHALT: 1. Über Parallels Tools 2. Systemanforderungen 3. Parallels Tools

Mehr

KURZANLEITUNG ZU NOKIA PC SUITE 4.81 FÜR NOKIA 6310i

KURZANLEITUNG ZU NOKIA PC SUITE 4.81 FÜR NOKIA 6310i KURZANLEITUNG ZU NOKIA PC SUITE 4.81 FÜR NOKIA 6310i Copyright Nokia Corporation 2002. Alle Rechte vorbehalten. Issue 2 Inhalt 1. EINFÜHRUNG...1 2. SYSTEMANFORDERUNGEN...1 3. PC SUITE INSTALLIEREN...2

Mehr

Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich?

Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich? Erste Schritte mit Registry Mechanic Installation Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich? Um Registry Mechanic installieren zu können, müssen die

Mehr

GFI-Produkthandbuch. Einschränkungen und Lizenzierungshandbuch für GFI Archiver- Archivierung

GFI-Produkthandbuch. Einschränkungen und Lizenzierungshandbuch für GFI Archiver- Archivierung GFI-Produkthandbuch Einschränkungen und Lizenzierungshandbuch für GFI Archiver- Archivierung Die Informationen in diesem Dokument dienen ausschließlich Informationszwecken und werden in der vorliegenden

Mehr

Leitfaden zur HASP-Fehlerbehebung

Leitfaden zur HASP-Fehlerbehebung Leitfaden zur HASP-Fehlerbehebung Hauptgeschäftssitz: Trimble Geospatial Division 10368 Westmoor Drive Westminster, CO 80021 USA www.trimble.com Copyright und Marken: 2005-2013, Trimble Navigation Limited.

Mehr

Sophos Anti-Virus für Mac OS X, Version 4.9 Startup-Anleitung. Für vernetzte Macs mit Mac OS X

Sophos Anti-Virus für Mac OS X, Version 4.9 Startup-Anleitung. Für vernetzte Macs mit Mac OS X Sophos Anti-Virus für Mac OS X, Version 4.9 Startup-Anleitung Für vernetzte Macs mit Mac OS X Dokumentdatum: Juni 2007 Über diese Anleitung Bei einem Windows-Server empfehlen wir, dass Sie Sophos Enterprise

Mehr

Bedienungshandbuch Software SystemDiagnostics

Bedienungshandbuch Software SystemDiagnostics Bedienungshandbuch Software SystemDiagnostics Glückwunsch, Sie haben sich für ein innovatives Produkt von Fujitsu entschieden. Aktuelle Informationen zu unseren Produkten, Tipps, Updates usw. finden Sie

Mehr

Schritt 2 (Mac): Einrichtung des WD Sentinel-Servers (nur einmalig erforderlich)

Schritt 2 (Mac): Einrichtung des WD Sentinel-Servers (nur einmalig erforderlich) Einführung Diese Ergänzung zur Schnellinstallationsanleitung enthält aktualisierte Informationen für den Speicherserver WD Sentinel DX4000 für kleine Büros. Verwenden Sie diese Ergänzung zusammen mit der

Mehr

Mac Quick Guide für die Migration zum HIN Client

Mac Quick Guide für die Migration zum HIN Client Mac Quick Guide für die Migration zum HIN Client Anleitung zur Migration vom ASAS Client zum neuen HIN Client in Schritten:. Schritt 2. Schritt. Schritt Installation HIN Client Software Installiert die

Mehr

Installationshandbuch. Erforderliche Konfiguration Installation und Aktivierung

Installationshandbuch. Erforderliche Konfiguration Installation und Aktivierung Installationshandbuch Erforderliche Konfiguration Installation und Aktivierung Erforderliche Konfiguration Programme der 4D v12 Produktreihe benötigen folgende Mindestkonfiguration: Windows Mac OS Prozessor

Mehr

Update von Campus-Datenbanken (FireBird) mit einer Version kleiner 9.6 auf eine Version größer 9.6

Update von Campus-Datenbanken (FireBird) mit einer Version kleiner 9.6 auf eine Version größer 9.6 Sommer Informatik GmbH Sepp-Heindl-Str.5 83026 Rosenheim Tel. 08031 / 24881 Fax 08031 / 24882 www.sommer-informatik.de info@sommer-informatik.de Update von Campus-Datenbanken (FireBird) mit einer Version

Mehr

Anleitung zur Installation und Aktivierung von memoq

Anleitung zur Installation und Aktivierung von memoq Anleitung zur Installation und Aktivierung von memoq Wir möchten uns bedanken, dass Sie sich für memoq 6.2 entschieden haben. memoq ist die bevorzugte Übersetzungsumgebung für Freiberufler, Übersetzungsagenturen

Mehr

CINEMA 4D RELEASE 10. Installationsanleitung 3D FOR THE REAL WORLD

CINEMA 4D RELEASE 10. Installationsanleitung 3D FOR THE REAL WORLD CINEMA 4D RELEASE 10 3D FOR THE REAL WORLD Installationsanleitung 1 Die Installation von CINEMA 4D Release 10 1. Vor der Installation Bevor Sie das Programm installieren, beachten Sie bitte folgendes:

Mehr

GENIUSPRO. Installation Installation des Drucker- Treibers Konfiguration der Software Registrierung SYSTEMVORRAUSSETZUNGEN

GENIUSPRO. Installation Installation des Drucker- Treibers Konfiguration der Software Registrierung SYSTEMVORRAUSSETZUNGEN 1 GENIUSPRO SYSTEMVORRAUSSETZUNGEN PC Pentium Dual-Core inside TM Mind. 2 Gb RAM USB Anschluss 2 GB freier Speicherplatz Bildschirmauflösung 1280x1024 Betriebssystem WINDOWS: XP (SP3), Windows 7, Windows

Mehr

Anleitung zur Redisys Installation. Inhaltsverzeichnis

Anleitung zur Redisys Installation. Inhaltsverzeichnis Anleitung zur Redisys Installation Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 1. Vorwort... 2 2. Vorbereitung zur Installation... 3 3. Systemvoraussetzungen... 4 4. Installation Redisys Version... 5 5.

Mehr

IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (Einzelplatz)

IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (Einzelplatz) IBM SPSS Statistics für Mac OS - Installationsanweisungen (inzelplatz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von IBM SPSS Statistics Version 19 mit einerinzelplatzlizenz. Mit einer inzelplatzlizenz

Mehr

TIKOS Leitfaden. TIKOS Update

TIKOS Leitfaden. TIKOS Update TIKOS Leitfaden TIKOS Update Copyright 2015, Alle Rechte vorbehalten support@socom.de 06.05.2015 Inhalt 1. Allgemeine Hinweise... 3 2. Ausführen des Updates... 3 3. Mögliche Meldungen beim Update... 9

Mehr

IBM SPSS Statistics Version 22. Windows-Installationsanweisungen (Lizenz für einen berechtigten Benutzer)

IBM SPSS Statistics Version 22. Windows-Installationsanweisungen (Lizenz für einen berechtigten Benutzer) IBM SPSS Statistics Version 22 Windows-Installationsanweisungen (Lizenz für einen berechtigten Benutzer) Inhaltsverzeichnis Installationsanweisungen....... 1 Systemanforderungen........... 1 Autorisierungscode...........

Mehr

Das Mehrplatz-Versionsupdate unter Version Bp810

Das Mehrplatz-Versionsupdate unter Version Bp810 Das Mehrplatz-Versionsupdate unter Version Bp810 Grundsätzliches für alle Installationsarten ACHTUNG: Prüfen Sie vor der Installation die aktuellen Systemanforderungen für die neue BANKETTprofi Version.

Mehr

Installationshandbuch

Installationshandbuch Installationshandbuch Erforderliche Konfiguration Installation und Aktivierung - 1 - Erforderliche Konfiguration Programme der 4D v15 Produktreihe benötigen folgende Mindestkonfiguration: Windows OS X

Mehr

BLUETOOTH 2.1 TINY USB ADAPTER. Schnellstartanleitung INHALT

BLUETOOTH 2.1 TINY USB ADAPTER. Schnellstartanleitung INHALT BLUETOOTH 2.1 TINY USB ADAPTER Schnellstartanleitung Alle Rechte vorbehalten. Alle Markennamen sind eingetragene Marken der jeweils angegebenen Hersteller. Der Name Bluetooth und die Marke Bluetooth sind

Mehr

Das Einzelplatz-Versionsupdate unter Version Bp810

Das Einzelplatz-Versionsupdate unter Version Bp810 Das Einzelplatz-Versionsupdate unter Version Bp810 Grundsätzliches für alle Installationsarten ACHTUNG: Prüfen Sie vor der Installation die aktuellen Systemanforderungen für die neue BANKETTprofi Version.

Mehr

2.1 Lightning herunterladen Lightning können Sie herunterladen über: https://addons.mozilla.org/thunderbird/2313/

2.1 Lightning herunterladen Lightning können Sie herunterladen über: https://addons.mozilla.org/thunderbird/2313/ & Installation der Thunderbird Erweiterung Lightning unter Windows Mozilla Sunbird ist ein freies Kalenderprogramm der Mozilla Foundation. Mozilla Lightning basiert auf Sunbird, wird jedoch als Erweiterung

Mehr

Dieses Dokument beschreibt eine Basisinstallation von Sabre Red Workspace und Sabre Red + Merlin für Benutzer, die

Dieses Dokument beschreibt eine Basisinstallation von Sabre Red Workspace und Sabre Red + Merlin für Benutzer, die Sabre Red Workspace Basisinstallation inkl. Merlin Kurzreferenz ERSTE SCHRITTE Dieses Dokument beschreibt eine Basisinstallation von Sabre Red Workspace und Sabre Red + Merlin für Benutzer, die Dateien

Mehr

Software-Schutz Client Aktivierung

Software-Schutz Client Aktivierung Software-Schutz Client Aktivierung Die Aktivierung des Software-Schutzes Client kann nur auf Clientbetriebssystemen vorgenommen werden. Es ist auch möglich, einen Software-Schutz auf Server-Betriebssystemen

Mehr

Qlik Sense Desktop. Qlik Sense 1.1 Copyright 1993-2015 QlikTech International AB. Alle Rechte vorbehalten.

Qlik Sense Desktop. Qlik Sense 1.1 Copyright 1993-2015 QlikTech International AB. Alle Rechte vorbehalten. Qlik Sense Desktop Qlik Sense 1.1 Copyright 1993-2015 QlikTech International AB. Alle Rechte vorbehalten. Copyright 1993-2015 QlikTech International AB. Alle Rechte vorbehalten. Qlik, QlikTech, Qlik Sense,

Mehr

LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft

LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft Das LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft Installationsanleitung für SCAN & TEACH next generation 2.0 Basissoftware, Klassen und Service Packs Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Ihnen liegt

Mehr

DocuWare unter Windows 7

DocuWare unter Windows 7 DocuWare unter Windows 7 DocuWare läuft unter dem neuesten Microsoft-Betriebssystem Windows 7 problemlos. Es gibt jedoch einige Besonderheiten bei der Installation und Verwendung von DocuWare, die Sie

Mehr

Innovationen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten

Innovationen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten Impressum Dieses Werk ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung sind vorbehalten. Kein Teil darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages

Mehr

IBM SPSS Statistics Version 22. Installationsanweisung für Mac OS (Lizenz für einen berechtigten Benutzer)

IBM SPSS Statistics Version 22. Installationsanweisung für Mac OS (Lizenz für einen berechtigten Benutzer) IBM SPSS Statistics Version 22 Installationsanweisung für Mac OS (Lizenz für einen berechtigten Benutzer) Inhaltsverzeichnis Installationsanweisungen....... 1 Systemanforderungen........... 1 Autorisierungscode...........

Mehr

Software-Schutz Client Aktivierung

Software-Schutz Client Aktivierung Software-Schutz Client Aktivierung Die Aktivierung des Software-Schutzes Client kann nur auf Clientbetriebssystemen vorgenommen werden. Es ist auch möglich, einen Software-Schutz auf Server-Betriebssystemen

Mehr

Symbole, die in diesem Handbuch verwendet werden

Symbole, die in diesem Handbuch verwendet werden Hinweise zur Verwendung dieses Handbuchs Hinweise zur Verwendung dieses Handbuchs In der Symbolleiste: Vorherige Seite / Nächste Seite Gehe zur Seite Inhalt / Gehe zur Seite Vorsichtsmaßnahmen Drucken:

Mehr

Installation und Lizenzierung

Installation und Lizenzierung Avira Antivirus Premium Avira Internet Security Avira Internet Security Plus Avira Mac Security 2013 01 Avira Antivirus Premium Avira Internet Security Avira Internet Security Plus 01.1. Installation von

Mehr

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Lieber WISO Mein Büro Anwender, WISO Mein Büro ist bisher eine reine Windows-Anwendung und lässt sich somit leider nicht direkt auf einem Macintosh

Mehr

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers KURZANLEITUNG FÜR DIE Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers Inhalt 1. Einführung...1 2. Voraussetzungen...1 3. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers...2 3.1 Vor der Installation...2

Mehr

Stundenerfassung Version 1.8

Stundenerfassung Version 1.8 Stundenerfassung Version 1.8 Dieses Programm ist urheberrechtlich geschützt. Eine Weitergabe des Freischaltcodes ist verboten! Eine kostenlose Demo-Version zur Weitergabe erhalten Sie unter www.netcadservice.de

Mehr

MySQL Community Server 5.6 Installationsbeispiel (Ab 5.5.29)

MySQL Community Server 5.6 Installationsbeispiel (Ab 5.5.29) MySQL Community Server 5.6 Installationsbeispiel (Ab 5.5.29) Dieses Dokument beschreibt das Herunterladen der Serversoftware, die Installation und Konfiguration der Software. Bevor mit der Migration der

Mehr

Anleitung für Benutzer

Anleitung für Benutzer Anleitung für Benutzer Inhaltsverzeichnis Einführung... 1 WICHTIGE HINWEISE... 1 Rechtliche Hinweise... 3 Installation und Einrichtung... 5 Systemvoraussetzungen... 5 Installation... 5 Aktivierung... 7

Mehr

Installieren von Microsoft Office 2012-09-12 Version 2.1

Installieren von Microsoft Office 2012-09-12 Version 2.1 Installieren von Microsoft Office 2012-09-12 Version 2.1 INHALT Installieren von Microsoft Office... 2 Informationen vor der Installation... 2 Installieren von Microsoft Office... 3 Erste Schritte... 7

Mehr

KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS

KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS ReadMe_Driver.pdf 11/2011 KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS Beschreibung Der D4000-Druckertreiber ist ein MICROSOFT-Druckertreiber, der speziell für die Verwendung mit dem D4000 Duplex

Mehr

Voisis Installations-Setup

Voisis Installations-Setup Voisis Installations-Setup Mindest - Systemvoraussetzungen für Voisis PC mit Betriebssystem Windows XP (mindestens SP3), Vista (SP1), Win7 Minimum RAM (Arbeitsspeicher) von 512 MB Minimum 300 MB freier

Mehr

Workflow+ Installation und Konfiguration

Workflow+ Installation und Konfiguration Workflow+ Installation und Konfiguration Systemübersicht Workflow+ Designer Mit dem Workflow+ Designer werden Workflows und Eingabemasken erstellt. Mit der integrierten Test- und Debugging Funktion können

Mehr

Installationsanleitung Expertatis

Installationsanleitung Expertatis Installationsanleitung Expertatis 1. Komplettinstallation auf einem Arbeitsplatz-Rechner Downloaden Sie die Komplettinstallation - Expertatis_Komplett-Setup_x32.exe für ein Windows 32 bit-betriebssystem

Mehr

Remote Update User-Anleitung

Remote Update User-Anleitung Remote Update User-Anleitung Version 1.1 Aktualisiert Sophos Anti-Virus auf Windows NT/2000/XP Windows 95/98/Me Über diese Anleitung Mit Remote Update können Sie Sophos-Produkte über das Internet aktualisieren.

Mehr

Erstellung des Backups (geschieht auf dem Webserver)

Erstellung des Backups (geschieht auf dem Webserver) 1. Einleitung (Was leistet Backixx?) 1.1 Voraussetzungen 1.2 Programmprinzip 2. Features 3. Installation 4. Programm Start 5. Lizenzierung 6. Die Programmoberfläche 7. Ordner erstellen 7.1. Was beinhaltet

Mehr

SolidWorks Lehr-Edition 2014 Installationsanweisungen

SolidWorks Lehr-Edition 2014 Installationsanweisungen SolidWorks Lehr-Edition 2014 Installationsanweisungen Vorbereitung Stellen Sie sicher, dass Ihr System den Kriterien unter www.solidworks.com/system_requirements entspricht. Sichern Sie sämtliche SolidWorks

Mehr

Einführung in F-Secure PSB E-mail and Server Security

Einführung in F-Secure PSB E-mail and Server Security Einführung in F-Secure PSB E-mail and Server Security F-Secure INHALT 3 Inhalt Kapitel 1: Erste Schritte...5 Erstellen eines neuen Kontos...6 Herunterladen von Software...8 Systemvoraussetzungen...10

Mehr

KURZANLEITUNG ZU MODEM SETUP

KURZANLEITUNG ZU MODEM SETUP KURZANLEITUNG ZU MODEM SETUP Copyright Nokia Corporation 2003. Alle Rechte vorbehalten. Inhalt 1. EINFÜHRUNG...1 2. MODEM SETUP FOR NOKIA 6310i INSTALLIEREN...1 3. TELEFON ALS MODEM AUSWÄHLEN...2 4. NOKIA

Mehr