Therapeuten auf vier Pfoten im Einsatz für kranke Kinder. Menschen helfen Tieren, Tiere helfen Menschen.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Therapeuten auf vier Pfoten im Einsatz für kranke Kinder. Menschen helfen Tieren, Tiere helfen Menschen."

Transkript

1 Therapeuten auf vier Pfoten im Einsatz für kranke Kinder. Menschen helfen Tieren, Tiere helfen Menschen.

2 Inhalt Vorwort Renate Thyssen-Henne Willkommen auf dem Sonnenhof Von der Hölle Teneriffas ins neue Paradies Hundeschicksale vom Sonnenhof Husky-Mischling Felix und sein Lotto-Sechser Unser Sonnenhof Begegnungsstätte zwischen Mensch und Tier Der richtige Umgang mit Tieren will gelernt sein Viele Prominente unterstützen SOS PROJECTS Wir danken unseren Sponsoren Formular Antrag auf eine SOS PROJECTS Fördermitgliedschaft bzw. Spende Formular Antrag auf eine SOS PROJECTS Patenschaft bzw. Spende Vorstand, Beirat, Wegweisung zum Sonnenhof und Kontaktdaten Hier im idyllisch gelegenen Hochkreit 8 bei Rottenbuch/Oberbayern öffnet unser Sonnenhof seine Pforten für alle Menschen, die an unserer Begegnungsstätte für Mensch und Tier, an der Aufnahme eines besten Freundes des Menschen oder am Tierschutzunterricht für Kinder interessiert sind.

3 Unsere SOS-Hunde schenken Freundschaft fürs Leben. Unsere Liebe und Fürsorge gegenüber Menschen und Tieren verbindet uns alle. Das Besondere an SOS PROJECTS für Mensch und Tier e.v. ist der heilsame Austausch zwischen Mensch und Tier zum gegenseitigen Nutzen. Liebe Freunde von SOS PROJECTS, unser Motto lautet: Menschen helfen Tieren, Tiere helfen Menschen. Seit 2002 setzen wir dieses Motto erfolgreich um. So wurden bisher über Hunde aus ihrem Elend und großer Not gerettet. Die Hunde kommen aus ganz Europa, ein Großteil aus Teneriffa und einige auch aus Deutschland. Unser Kooperationspartner aktion tier menschen für tiere e.v. führt auf Teneriffa die ersten nötigen Untersuchungen und Impfungen durch. Sobald die Hunde reisefähig sind,werden die Tiere nach München in die Universitätstierklinik gebracht und dort ärztlich versorgt ggf. auch operiert. Anschließend werden die armen Geschöpfe auf unserem Sonnenhof sozialisiert und gepflegt, bis sie wieder völlig gesund sind, um sie später an liebe Tierfreunde vermitteln zu können. Ebenso kooperieren wir mit Kinderkliniken, Rehazentren, Schulen und Heimen. Im Rahmen einer begleitenden tiergestützten Therapie, besuchen uns regelmäßig chronisch kranke Kinder der Kinderklinik Gaißach und besonders förderungswürdige Kinder aus Sonderschulen. Ihre Besuche auf dem Sonnenhof und ihr Kontakt mit unseren SOS- Hunden stärkt ihr Selbstvertrauen, und sie tanken neue Lebensfreude. Dieses Programm erstreckt sich auf traumatisierte Kinder aus sozial schwierigsten Familien und dient u.a. der Gewaltprävention. Denn es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Gewalt gegen Mitmenschen oft mit Gewalt gegen die Tiere beginnt. Außerdem bieten wir täglich kostenlosen Tierschutzunterrricht zu ihrem eigenen Schutz und zum Schutz der Tiere an. Um unnötige, tragische Unfälle zu vermeiden, ist es besonders wichtig, dass Kinder so früh wie möglich den Umgang mit den besten und treuesten Freunden des Menschen lernen. SOS PROJECTS ist ein eingetragener und gemeinnütziger Verein ohne Unterstützung öffentlicher Mittel. Alle Spenden sind steuerlich voll abzugsfähig und kommen ohne Abzug für Verwaltungskosten oder Spesen ausschließlich den bedürftigen Menschen und Tieren zugute. Unterstützen Sie SOS PROJECTS mit einer Spende oder werden Sie Fördermitglied. Sie können auch eine Patenschaft übernehmen oder einen unserer treuen Vierbeiner zu Ihrem Gefährten machen. Er wird es Ihnen ein Leben lang danken. Herzlichst Ihre Renate Thyssen-Henne Präsidentin von SOS PROJECTS für Mensch und Tier e.v. 3

4 Willkommen auf dem Sonnenhof... 4 Im Jahr 2002 wurde das Anwesen des Sonnenhofs von SOS PROJECTS erworben und für die geplanten Projekte für Kinder und Tiere umgebaut. Die aus schlimmster Notlage befreiten Hunde werden vom Sonnenhof-Team liebevoll aufgepäppelt und sozialisiert.

5 ... und seinem Areal. Die Pavillons unserer Hundegruppen sind in großzügige Parzellen mit eigenen Auslaufzonen unterteilt und grenzen direkt an den Sonnenhof, wo sich unsere Tierpfleger im ständigen Einsatz liebevoll um sie kümmern. Hier leben im Durchschnitt ca. 50 von unserer Organisation geretteten Hunde und warten auf ein neues Zuhause. Sobald ein Platz frei wird, können wir ein neues Tier aufnehmen. Von den Sonnenhof-Hunden konnten inzwischen über erfolgreich an tierliebe Familien vermittelt werden. 5

6 Aus der Hölle Teneriffas ins neue Paradies. Mehr tot als lebendig und nur noch Haut und Knochen leidet dieser verwahrloste arme Hund an seinen Qualen, den unsere Hunderetter gerade noch rechtzeitig fanden. Die Schattenseite einer beliebten Urlaubsinsel: Schreckliche Zustände für Teneriffas arme Vierbeiner. Zusammengepfercht in kleinen Zaungehegen, alte Plastikplanen, Kartons und notdürftige Bretterverschläge als Massenunterkunft so die Situation vor der Eröffnung des neuen Tier- und Umweltzentrums, das dank der aktion tier menschen für tiere e.v. im Sommer 2006 fertig gestellt wurde. 6 Er hätte so gerne eine Chance zum Überleben. Im Gesicht des jungen Vierbeiners steht es förmlich geschrieben: Suche ein liebevolles Zuhause, biete echte Freundschaft fürs Leben.

7 Auf Teneriffa packt jeder an... SOS PROJECTS Präsidentin Renate Thyssen-Henne und ihre Tochter Dr.Gabriele Inaara Begum Aga Khan kümmern sich liebevoll um die kleinen und großen Vierbeiner auf Teneriffa. Prof. Dr. Ulrike Matis,Vizepräsidentin von SOS PROJECTS,überwacht den Transport der Teneriffa-Hunde, die zunächst in die Münchner Universitätstierklinik transportiert werden, um dort auf Herz und Nieren untersucht zu werden. Nach ihrer Heilung finden sie ein vorläufiges Zuhause auf dem Sonnenhof. Auch Ernst Theodor Henne,Beiratsvorsitzender von SOS PROJECTS,packt fleißig mit an und hilft beim Transport der Hunde, die nach Deutschland auf den Sonnenhof geflogen werden. Als Renate Thyssen-Henne 1999 mit ihrer Arbeit auf der spanischen Insel Teneriffa begann, hausten die von ihren früheren Besitzern ausgesetzten Hunde unter entsetzlichen Umständen in einem Sammellager. Sie litten in der prallen Sonne unter freiem Himmel, sie traten sich in den alten Brettern Nägel in die Pfoten.Viele von ihnen waren verletzt, krank und fast verhungert. Renate Thyssen-Henne finanzierte in den darauffolgenden Jahren regelmäßig Futter, Medizin und Arztkosten für rund 200 Hunde aus eigenen, privaten Mitteln. Leider verringerte sich das Elend der Hunde nicht, weil eine Vermittlung auf Teneriffa praktisch nicht möglich war. Dies war der Anlass zur Gründung einer professionellen Hilfsorganisation im Jahr In Familienmitgliedern und Freunden fand sie die engagierten Gründungsmitglieder und Stützen der Organisation: Prof. Dr. vet. Ulrike Matis, Prof. Dr. vet. Roberto Köstlin, Dr.jur.Evelyne Mengesund nicht zuletzt ihr Ehemann Ernst Theodor Henne und ihre Tochter die Begum Aga Khan. Aufgrund der Initiative von Renate Thyssen-Henne und mit ihrer Hilfe stellte der Kooperationspartner aktion tier menschen für tiere e.v. im Jahre 2006 das Tier- und Umweltschutzzentrum auf Teneriffa fertig. In diesem Umweltschutzzentrum kommen fast täglich neue Vierbeiner mit schweren Schicksalen an. Einige müssen aus lebensbedrohlichen Situationen befreit und dringend ärztlich versorgt werden.viele von ihnen finden danach ihren Weg nach Deutschland und auf den Sonnenhof. 7

8 Tägliche Hilfsaktionen vor Ort... Jeden Tag leisten die Mitarbeiter von aktion tier menschen für tiere e.v. auf Teneriffa und die Mitarbeiter vom Sonnenhof wertvolle Arbeit. Sie retten viele Tiere aus ihrer schlimmen Situation und bewahren sie vor einem grausamen Schicksal. 8 Einweihung des Tier- und Umweltzentrums auf Teneriffa (v.l.n.r.): Holger Knieling (Vorstandsvorsitzender von aktion tier menschen für tiere e.v. ), Dr.Gabriele Begum Inaara Aga Khan, Don Ricardo Melchior Navarro (Senator und Regierungspräsident von Teneriffa), Renate Thyssen-Henne (Präsidentin von SOS PROJECTS für Mensch und Tier e.v. ) und Beiratsvorsitzender Ernst Theodor Henne.

9 Hundeschicksale vom Sonnenhof Husky-Mischling Felix und sein Lotto-Sechser. München Felix ist ein stolzer Hund. Er blickt an der Seite seines Frauchens mit seinen blauen Augen voller Selbstvertrauen in seine Zukunft, so, als wolle er sagen: Schaut her, ich habe den Sechser im Lotto gewonnen! Denn so gut hatte es der junge Schäfer-Husky-Mischling früher nicht. Der 1. Juni 2008 war der Tag, der Felix das größte Glück dieser Erde bescherte. Es war ein glücklicher Zufall: An diesem Sonntagnachmittag hatte die Münchner Tierschützerin Renate Thyssen-Henne, Gründerin von SOS PROJECTS für Mensch und Tier e.v. mit ihrem 15 Jahre alten Hund Halifax einen Termin bei Frau Prof. Dr. Ulrike Matis in der Universitätstierklinik München.Vor der Klinik entdeckte Renate Thyssen-Henne einen Mann mit einem völlig abgemagerten und erschöpften Hund.Auf Befragen was mit dem Hund passiert sei, erklärte der Mann: Der ist am Sterben, er tut mir leid, aber er gehört einem Anderen! Danach war der Mann mit dem Hund wieder weg. Diese Begegnung ließ die Tierschützerin nicht ruhen, denn sie hatte in die klagenden Augen des Hundes gesehen. Nach zweistündiger Suche durch München fand sie den Mann mit dem Hund auf einer Parkbank im Nymphenburger Park. Renate Thyssen-Henne kaufte dem Besitzer den kranken Hund ab und brachte ihn in die Klinik. Felix kam sofort an den Tropf und wurde vom Spezialistenteam Frau Prof. Dr. Ulrike Matis,und Herrn Dr. Gerhard Wess in der Universitätstierklinik wochenlang Schritt für Schritt ärztlich versorgt und geheilt. Danach nahm die Tierschützerin Felix zu sich nach Hause zu ihren zwei anderen Hunden Halifax und Jacky, ebenfalls Schicksalsbegegnungen. Inzwischen hat Felix sich prächtig erholt und trägt seinen neuen Namen zurecht Der Glückliche! Möchten auch Sie einen armen Hund retten? Auf dem Sonnenhof von SOS PROJECTS für Mensch und Tier e.v. warten noch viele andere Hunde mit ähnlich traurigen Schicksalen auf ein liebevolles Frauchen oder Herrchen. Prof. Dr. Ulrike Matis,Chefärztin der Chirurgie in der Universitätstierklinik München und Vizepräsidentin von SOS PROJECTS,kümmert sich engagiert um die notwendige ärztliche Versorgung unserer Sonnenhof-Hunde. Dank ihres großen Könnens nahmen viele Schicksale unserer Vierbeiner einen glücklichen Verlauf. Felix am 1. Juni 08 bei seiner Rettung. Diagnose für Felix : Atemnot, Wasser in der Lunge, hochgradig abgemagert, großflächiger Haarverlust im Fell, hochgradiger Parasiten- und Flohbefall, sowie schwerwiegende Zahnprobleme. Renate Thyssen-Henne mit Felix 4 Monate nach seiner Rettung! 9

10 Unser Sonnenhof Begegnungsstätte zwischen Mensch und Tier. Bayerns Wissenschaftsminister Dr.Thomas Goppel Auch Bayerns Wissenschaftsminister Dr.Thomas Goppel (CSU) unterstützt SOS PROJECTS: SOS PROJECTS führt bedürftige und kranke Kinder mit geschundenen Kreaturen zusammen. Gegenseitig vermitteln sie sich Liebe und Zuneigung. Bei einer solch tollen Sache bin ich gerne dabei und unterstütze sie. Hundeglück trifft auf Kinderglück Unsere Hunde leben in kleinen Gruppen in gepflegten, beheizten und neu errichteten Pavillons mit reichlich Auslauf. Zusätzlich können sich die Vierbeiner auf großen Wiesen austoben. Dabei erfahren die Hunde liebevollen Umgang und Beschäftigung mit unseren engagierten Tierpflegern. Von hier aus werden die Hunde an tierliebe Familien, die eine artgerechte Haltung garantieren können, vermittelt. Über Hunde wurden seit der Gründung im Jahre 2002 gerettet wurden erfolgreich an neue Besitzer vermittelt. Sobald ein Hund vermittelt ist, können wir einen weiteren Notfall aufnehmen. SOS PROJECTS holt Ronald McDonald auf den Sonnenhof: Renate Thyssen-Henne und Dr. Gabriele Inaara Begum Aga Khan mit Ronald McDonald, kranken Kindern und den Sonnenhof-Hunden. 10 Tierschützerin Dr. jur.evelyne Menges,Stadträtin in München und Tierschutzbeauftragte der CSU, mit Barbara Rütting,Schauspielerin, Tierschützerin und Abgeordnete der Grünen im Bayerischen Landtag. Prof. Dr. Carl Peter Bauer,ärztlicher Leiter der Kinderklinik Gaißach, mit einigen seiner jungen Patienten.

11 Unsere Therapeuten auf vier Pfoten... Prof. Dr. Carl Peter Bauer von der Kinderklinik Gaißach: Hunde sind oft Vertrauenspersonen für Kinder. Neben dem Spaß im Spiel mit ihnen, können die Kinder ihre Probleme diesen Spielgefährten anvertrauen und finden wenn es manchmal nötig ist Trost. Bei längerem Kontakt kann auch das Sozialverhalten gestärkt werden. Bei kranken Kindern können Hunde mithelfen, Ängste abzubauen und Selbstvertrauen zu schenken. Oft motivieren die Vierbeiner auch die Kinder zu Aktivtät und Bewegung. Somit können Hunde die Therapie und den Heilungsprozess bei Kindern in vielen Fällen unterstützen und sind damit eine wertvolle Hilfe. 11

12 Der richtige Umgang mit Tieren will gelernt sein am besten schon im Kindesalter. Auf dem Sonnenhof erhalten Kinder kostenlosen Tierschutzunterricht, den wir inzwischen täglich anbieten. Ziel des Unterrichts ist der eigene Schutz der Kinder und natürlich der von den Hunden. Der Unterricht wird von unserem erfahrenen Leiter des Sonnenhofs vermittelt und kommt bei den Kleinen richtig gut an. Wenn die Kinder verstehen lernen, worauf man bei Hunden besonders achten muss und wie man mit ihnen umgeht, haben wir viel erreicht und leisten damit einen wertvollen Beitrag, um Gefahrensituationen präventiv abzuwehren. Wir schützen so aber auch die Vierbeiner besser vor unsozialem Verhalten der Menschen auch Kinder werden später zu Erwachsenen. Deshalb sollen sie den richtigen Umgang mit Tieren möglichst frühzeitig erlernen. Ihre Erlebnisse im Tierschutzunterricht sollen ihr künftiges Sozialverhalten und das Verständnis für ihre Umwelt nachhaltig prägen. Er soll helfen, Ängste und Fehlverhalten, welche beide oft der Grund für Unfälle sind, abzubauen. So profitieren Menschen und Tiere gleichermaßen vom Unterricht auf dem Sonnenhof. SOS PROJECTS hat ein kindergerechtes Buch entwickelt, das jedes Kind bei seinem Besuch auf dem Sonnenhof geschenkt bekommt. So können die Kinder alles Gelernte zuhause noch einmal in Ruhe nachlesen. Außerdem können sie ihr neues Wissen an Freunde und Spielkameraden weitergeben. Wenn auch Sie am Tierschutzunterricht teilnehmen möchten, finden Sie Anfahrtsplan und Kontaktinformationen auf der Umschlagrückseite. 12 Hier lernen die Kinder vom Kinderheim St. Hedwig in Böbing und deren Betreuer im Rahmen unseres kostenlosen Tierschutzunterrichts alle wichtigen Regeln zum gefahrlosen Umgang mit Hunden zum eigenen Schutz und zum Schutz der Tiere.

13 So feiern wir mit den Kindern... Auch in der besinnlichen Adventszeit engagiert sich SOS PROJECTS durch die Organisation von Begegnungen zwischen kranken Kindern und den Therapeuten auf vier Pfoten auf dem Sonnenhof. Christkindl-Märkte mit vielen freiwilligen Helfern und prominenten Unterstützern und die Nikolaus-Feiern in der Don Bosco- Schule für behinderte Kinder und Jugendliche, finden viel Anklang bei den Kindern und Tieren denen wir damit helfen, ihr Schicksal für einen Moment zu vergessen. 13

14 Viele Prominente unterstützen SOS PROJECTS bei den wichtigen Projekten. Wir freuen uns immer wieder, wenn wir bei den beliebten Stars und Prominenten an die Tür klopfen und sie bitten, die Projekte von SOS PROJECTS aktiv zu unterstützen. Und sie zögern keinen Augenblick, wenn es um die Gute Sache geht. Einige von ihnen, wie die beliebte Schauspielerin Grit Boettcher, Moderator und Show-Master Kai Pflaume oder Schlagerstar Patrick Lindner haben einen der armen Hunde vom Sonnenhof bei sich aufgenommen und ein liebevolles neues Zuhause geschenkt. Ob Fernsehstar Carolin Reiber, Rockstar Peter Maffay,Volksmusikstar Hansi Hinterseer oder Michael Aufhauser Tierschützer und Gründer des bekannten Gut Aiderbichl sie und viele andere sind unsere prominenten Helfer, Begleiter und liebe Unterstützer. Wir danken ihnen an dieser Stelle sehr herzlich für ihr Engagement. V.l.n.r.: Peter Maffay,dessen Peter-Maffay-Stiftung mit SOS PROJECTS kooperiert mit Prof. Dr. Carl Peter Bauer,ärztlicher Leiter der Kinderklinik Gaißach, Dr.Gabriele Begum Inaara Aga Khan und Kinder, Patienten der Kinderklinik Gaißach. 14 Anja Heyne (Collection Rolf Heyne) verschenkt Kinderbücher auf dem Kinderfest des Sonnenhofs. Rechts: Michael Aufhauser,Gründer von Gut Aiderbichl mit Ernst Theodor Henne,Beiratsvorsitzender von SOS PROJECTS.

15 Der beliebte Sänger und Tierfreund Hansi Hinterseer mit seinem Patenhund Podi vom Sonnenhof. TV-Star Carolin Reiber,Schauspielerin Grit Boettcher und Schlagerstar Patrick Lindner erfreuen die Kinderherzen auf unserem Sonnenhof. 15

16 Rekordspende! Bei der großen ZDF-Gala spendeten die Deutschen über 12 Millionen Euro für Not leidende Kinder. So viel wie noch nie Bundeskanzlerin Angela Merkel war als Ehrengast bei der großen TV-Gala dabei Milos war todkrank, jetzt geht es ihm wieder gut Ein Herz für Kinder hilft dort, wo die Not am größten ist Alles beginnt mit Sehnsucht, Sehnsucht nach etwas, das größer ist als das eigene Leben. Die Sehnsucht, dass kein Kind auf dieser Erde mehr verhungert, verdurstet oder stirbt, weil Hilfe ausbleibt. Kinder-Leben retten, ihre Not lindern, Verzweiflung besiegen und Hoffnung schenken dieser Aufgabe und Verpflichtung hat sich Ein Herz für Kinder seit 30 Jahren mit ganzer Leidenschaft verschrieben rief Axel Springer ( 73) die BILD-Hilfsorganisation ins Leben zunächst als Aktion für mehr Verkehrssicherheit. Ampeln wurden vor Schulen aufgestellt, Schulwege gesichert, Spielplätze gebaut. Inzwischen hat Ein Herz für Kinder aber eine riesige Bandbreite und sich zu einer der wirkungsvollsten und vielseitigsten Hilfsorganisationen in Deutschland, Europa und der Welt entwickelt. Das Besondere Jeder Cent Ihrer Spende kommt da an, wo Hilfe benötigt wird. Auf diese unbürokratische Weise sind in den letzten drei Jahrzehnten mehr als 112 Mio. Euro zusammengekommen. 112 Mio. Euro Spenden das sind auch 112 Millionen Beweise für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit. Und sie schenken den Not leidenden Kindern in Deutschland und der ganzen Welt die Gewissheit: IHR SEID NICHT AL- LEIN! Ein Herz für Kinder schafft Hoffnung, ist gelebte Nächstenliebe, steht für universelle, grenzenlose und großzügige Hilfe. Es geht dabei vor allem um alltägliche Hilfe in Deutschland. Wir unterstützen Suppenküchen, Kinderheime und Kliniken mit medizinischen Geräten, organisieren Geschenkaktionen zu Weihnachten. Ebenso werden kinderreiche Familien unterstützt oder Straßenkindern mit Drogenproblemen geholfen. Immer mehr kümmern wir uns aber auch um Kinder aus Krisengebieten, die schwächsten Opfer von Hunger und Dürre, Kinder, die keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben oder in ihrer Heimat medizinisch nicht versorgt werden können. Ein Herz für Kinder kämpft für eine bessere Bildung der Kinder. Schulen werden gebaut und unterstützt, Kindergärten eingerichtet, Lehrmaterialien gestellt. Nicht nur in den armen Ländern, sondern auch in Deutschland. Denn laut Kinderreport Deutschland 2007 lebt hier jedes 6. Kind in Armut. Wenn Kinder schwer krank sind und in ihrer Heimat nicht behandelt werden können, sorgt der Verein dafür, dass sie die Hilfe bekommen, die sie brauchen, bezahlt Organtransplantationen, hilft Krebs-Kindern, übernimmt Augen- und Herz-OPs. Mit einmaliger Hilfe ist es allerdings oft nicht getan. Deshalb bleibt die Hilfsorganisation der BILD-Zeitung auch mittel- und langfristig den Kindern verpflichtet. Weiterführende Therapien werden bezahlt, Nachsorge-Kosten übernommen. Außerdem helfen wir beim Aufbau von Waisenhäusern und Kliniken, unterstützen die Anschaffung behindertengerechter Fahrzeuge. Ein Herz für Kinder mischt sich überall dort ein, wo kleine Menschen in Not sind Schnelles und entschlossenes Handeln wird insbesondere dann nötig, wenn Kriege und Naturkatastrophen Kinder und ihre Familien bedrohen. Mit großen, internationalen Sonder- Hilfsaktionen engagierte sich Ein Herz für Kinder in Russland, in Bam (Iran) nach der Erdbebenkatastrophe, in Indien, im Kosovo, in Pakistan, bei der Deutschland-Flut, nach dem Tsunami in Asien und jüngst in China und Burma. Es gibt 1000 Wege zu helfen und 1000 Dinge, die nötig sind. Zusammen haben wir vieles erreicht! Doch die Not leidenden Kinder dieser Welt brauchen weiter Ihren Einsatz, Ihre Großzügigkeit, Ihre Güte. Jede Spende, jeder Cent hilft heilen. Jedes gerettete Kind bringt Hoffnung, die trägt. Gemeinsam mit Ihnen werden wir weiter alles tun, damit die Welt schöner und gerechter wird. Alles ist möglich. Alles beginnt mit Sehnsucht. Verleger Axel Springer ( 73) erfand Ein Herz für Kinder klebt er den berühmten Aufkleber mit dem roten Herz auf sein Auto Weitere Infos:

17 Wir danken unseren Sponsoren herzlich für ihre wichtige und wertvolle Unterstützung. 17

18 Gutes tun und dabei sparen mit einer Fördermitgliedschaft und SOS-Travel. Fördermitgliedschaft Hiermit trete ich SOS PROJECTS für Mensch und Tier e.v. als Fördermitglied bei: Name Vorname Straße PLZ, Ort SOS PROJECTS für Mensch und Tier e.v. Herzogstraße 127 D München Tel. +49 (0) 89 / Fax +49 (0) 89 / Telefon Alter Telefax Meine Fördermitgliedschaft setze ich wie folgt jährlich fest (bitte ankreuzen): 60,00* Jahresbeitrag 100,00* Jahresbeitrag Ich bezahle meinen Beitrag (bitte ankreuzen): per Abbuchung per Überweisung* *zuzüglich einer einmaligen Bearbeitungsgebühr von 10,00 (diese entfällt bei Teilnahme am Lastschriftverfahren) Im Gegenzug erhalte ich meine persönliche SOS-Travel-Card. Mit dieser Karte erhalte ich bei allen Buchungen über das Internetportal eine Reiserücktrittsversicherung sowie eine Best-Price-Garantie für den Karteninhaber und 3 weitere Mitreisende bei jeder über gebuchten Reise egal wie oft ich im Jahr verreise. Ich erkläre mich bereit um Verwaltungskosten einzusparen den Mitgliedsbeitrag durch Abbuchung mittels Banklastschrift von meinem nachstehend angegebenen Konto abbuchen zu lassen. Diese Ermächtigung kann ich jederzeit widerrufen. Bank BLZ Ort, Datum Konto-Nummer Unterschrift Ich bitte um Ausstellung einer persönlichen SOS-Travel-Card Ich möchte SOS PROJECTS e.v. eine einmalige Spende in Höhe von per Überweisung zukommen lassen. Spendenkonto Nr , BLZ , HypoVereinsbank München. Ich bitte um Ausstellung einer Spendenquittung Vollständig ausgefülltes Formular bitte an die Fax-Nr. +49(0)89 / oder in frankiertem Kuvert an unsere Geschäftsstelle in München SOS PROJECTS für Mensch und Tier e.v., Herzogstraße 127, München schicken! eingetragen AG München VR gemeinnützig anerkannt: FA München für Körperschaften StNr.: 143/221/90159

19 Gutes tun und dabei sparen mit einer Patenschaft und SOS-Travel. Patenschaft SOS PROJECTS für Mensch und Tier e.v. Herzogstraße 127 D München Tel. +49 (0) 89 / Fax +49 (0) 89 / Paten haben die Möglichkeit, sich ein symbolisches Patentier auszusuchen. Die Einnahmen kommen selbstverständlich allen Tieren zugute. Mit der Übernahme einer Patenschaft fördern Sie die Existenz des Sonnenhofs als Begegnungsstätte zwischen Mensch und Tier. Sollte das von Ihnen ausgesuchte Patentier sterben oder ein liebes neues Zuhause finden, so geht Ihr monatlicher Beitrag automatisch auf alle Tiere über. Bei Ihrem nächsten Besuch oder Kontakt können Sie sich selbstverständlich erneut ein symbolisches Patentier aussuchen. Bei Übernahme einer Patenschaft engagieren Sie sich aktiv für die Erreichung unserer Ziele und erhalten dafür im Gegenzug: Bei allen Reise-Buchungen über das Internetportal eine persönliche SOS-Travel-Card inkl. Reiserücktrittsversicherung sowie eine Best-Price-Garantie für den Karteninhaber und 3 weitere Mitreisende bei jeder über gebuchten Reise egal wie oft Sie im Jahr verreisen. Außerdem... ganzjährig freien Eintritt auf unserem Sonnenhof, auch für Ihre Begleitpersonen regelmäßige Dokumentationen mindestens drei persönliche Einladungen pro Jahr von Frau Thyssen-Henne. Ja, ich möchte gerne eine Tierpatenschaft bei SOS PROJECTS für Mensch und Tier e.v. übernehmen: Name Straße Telefon Vorname PLZ, Ort Alter Telefax Meine Patenschaft setze ich wie folgt fest (bitte ankreuzen): monatlich 30,00 50,00 100,00 150,00 180,00 Gewünschtes Tier (Name): Patenschaft ab: Ich bezahle meinen Beitrag (bitte ankreuzen): per Abbuchung per Überweisung Ich erkläre mich bereit um Verwaltungskosten einzusparen den Mitgliedsbeitrag durch Abbuchung mittels Banklastschrift von meinem nachstehend angegebenen Konto abbuchen zu lassen. Diese Ermächtigung kann ich jederzeit widerrufen. Bank BLZ Konto-Nummer Ort, Datum Unterschrift Ich bitte um Ausstellung einer persönlichen SOS-Travel-Card Ich möchte SOS PROJECTS e.v. eine einmalige Spende in Höhe von per Überweisung zukommen lassen. Spendenkonto Nr , BLZ , HypoVereinsbank München. Ich bitte um Ausstellung einer Spendenquittung Vollständig ausgefülltes Formular bitte an die Fax-Nr. +49(0)89 / oder in frankiertem Kuvert an unsere Geschäftsstelle in München SOS PROJECTS für Mensch und Tier e.v., Herzogstraße 127, München schicken! eingetragen AG München VR gemeinnützig anerkannt: FA München für Körperschaften StNr.: 143/221/90159

20 SOS PROJECTS für Mensch und Tier e.v. Geschäftsstelle München Herzogstraße 127 D München Telefon +49 (0)89 / Telefax +49(0)89 / Internet VORSTAND Renate Thyssen-Henne, Präsidentin Univ. Prof. Dr. vet. Ulrike Matis, Vizepräsidentin Dr.jur.Gabriele Inaara Begum Aga Khan Dr. jur. Evelyne Menges BEIRAT Ernst Theodor Henne,Beiratsvorsitzender The Lord Donoughue of Ashton Opernsänger Thomas Hampson Prof. Dr. vet. Roberto Köstlin Regine Sixt Unser Spendenkonto 90999, BLZ HypoVereinsbank München, Kennwort: SOS PROJECTS Alle Spenden werden ohne Verwaltungskosten oder sonstige Abzüge ausschließlich für Mensch und Tier eingesetzt. ANFAHRT ZUM SONNENHOF Über die A 95 München/Garmisch-Partenkirchen, Ausfahrt Murnau, über Bad Kohlgrub, Saulgrub, Richtung Schongau/ Augsburg auf der Romantischen Straße. Ca. 4,5 km nach Rottenbuch liegt Hochkreit 8 an der rechten Straßenseite. Von München über Weilheim, Peißenberg, Richtung Peiting. Von dort auf der Romantischen Straße Richtung Oberammergau. Hochkreit 8 liegt auf der linken Straßenseite ca. 4,5 km vor Rottenbuch. SONNENHOF Hochkreit 8 D Rottenbuch bei Murnau Telefon Telefax Besuchszeiten täglich von Uhr Uhr oder nach telefonischer Absprache Fotos: Sabine Brauer, People-Picture, aktion tier, BILD-Zeitung, Nestler&Erichson WA u.a. Grafik/Konzeption: Nestler & Erichson Werbeagentur, Gauting

Leben retten, Leben gestalten mit einer Kinderpatenschaft

Leben retten, Leben gestalten mit einer Kinderpatenschaft Leben retten, Leben gestalten mit einer Kinderpatenschaft Vom Waisenkind zum Arzt Schon als Kleinkind wurde La Nav aus Kambodscha zur Waise. Die neuen Eltern behandelten ihn wie einen Sklaven. Sein Schicksal

Mehr

Schenken Sie Zukunft, werden Sie Pate.

Schenken Sie Zukunft, werden Sie Pate. Schenken Sie Zukunft, werden Sie Pate. für die Kinder Kinder brauchen unsere Hilfe. Überall in den ärmsten Ländern unserer Welt gibt es Kinder, die in größter Armut leben, weil Krisen, Krieg und Katastrophen

Mehr

Ich möchte Pate werden.

Ich möchte Pate werden. Ich möchte Pate werden. Wir freuen uns, dass Sie die Patenschaft für eine Schülerin der St. Catherine Senior High School in Agbakope, Ghana übernehmen wollen. Bitte lesen Sie unser beiliegendes Informationsblatt,

Mehr

Patenschaften bei nph deutschland

Patenschaften bei nph deutschland Patenschaften bei nph deutschland Wählen Sie die Patenschaft, die zu Ihnen passt... Liebe Freundinnen, liebe Freunde, das Lachen eines Kindes ist ein großes Geschenk. Das wurde mir ganz eindrücklich bewusst,

Mehr

Werden Sie Pate! 1 pro Tag. Mit nur. retten Sie ein Kinderleben! Vivienne * * Name des Kindes zum Schutz der Persönlichkeitsrechte geändert.

Werden Sie Pate! 1 pro Tag. Mit nur. retten Sie ein Kinderleben! Vivienne * * Name des Kindes zum Schutz der Persönlichkeitsrechte geändert. Werden Sie Pate! Mit nur 1 pro Tag retten Sie ein Kinderleben! Vivienne * * Name des Kindes zum Schutz der Persönlichkeitsrechte geändert. Wenn Kinder auf sich alleine gestellt sind Kinder in Haiti haben

Mehr

Tierheim Weiden. Wir bedanken uns für Ihr Interesse an der Arbeit des Tierschutzvereins und Ihre eventuelle Unterstützung!

Tierheim Weiden. Wir bedanken uns für Ihr Interesse an der Arbeit des Tierschutzvereins und Ihre eventuelle Unterstützung! Tierheim Weiden Schustermooslohe 96 92637 Weiden Tel. 0961 25780 E-Mail: info@tierschutzvereinweiden.de Öffnungszeiten: Donnerstag von 14:00 Uhr - 16:00 Uhr und Samstag von 9:30 Uhr - 11:30 Uhr oder nach

Mehr

Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer

Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer Münchens Kinder zählen auf uns! Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer Josef Schörghuber-Stiftung für Münchner Kinder Denninger Straße 165, 81925 München Telefon 0 89/ 92 38-499, Telefax

Mehr

Werden Sie Pate! 1 pro Tag. Mit nur. retten Sie ein Kinderleben! Vivienne * * Name des Kindes zum Schutz der Persönlichkeitsrechte geändert.

Werden Sie Pate! 1 pro Tag. Mit nur. retten Sie ein Kinderleben! Vivienne * * Name des Kindes zum Schutz der Persönlichkeitsrechte geändert. Werden Sie Pate! Mit nur 1 pro Tag retten Sie ein Kinderleben! Vivienne * * Name des Kindes zum Schutz der Persönlichkeitsrechte geändert. Wenn Kinder auf sich alleine gestellt sind Kinder in Haiti haben

Mehr

Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen

Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen K-HW PATENSCHAFTEN Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen Warum gibt es K-HW-Patenschaften? Ohne Spenden und Patenschaften wäre die Arbeit von K-HW nicht möglich! Um

Mehr

Newsletter September 2012. Liebe Freunde von "Hope for Kenyafamily", heute möchte ich Sie über folgende Themen informieren: 1.

Newsletter September 2012. Liebe Freunde von Hope for Kenyafamily, heute möchte ich Sie über folgende Themen informieren: 1. Newsletter September 2012 Liebe Freunde von "Hope for Kenyafamily", heute möchte ich Sie über folgende Themen informieren: 1. Patenschaften 2. Mitgliedschaft 3. Volontariat 4. Waisenhaus 5. Tierfarm 6.

Mehr

Wir verändern Wir verändern. Kinderleben

Wir verändern Wir verändern. Kinderleben Wir verändern Wir verändern Kinderleben Liebe Leserin, lieber Leser, in einer Welt, die sich rasant verändert, eröffnen sich vielen Menschen völlig neue Chancen und Möglichkeiten. Doch Millionen Kinder,

Mehr

Lions Clubs International Sri Lanka Patenschaftsprogramm

Lions Clubs International Sri Lanka Patenschaftsprogramm Lions Clubs International Sri Lanka Patenschaftsprogramm Helfen Sie mit - werden Sie Pate! Ausbildungsunterstützung für bedürftige Schulkinder, Auszubildende und Studenten Lions Club Hikkaduwa, Sri Lanka,

Mehr

Viele Kinder in Afrika wünschen sich kein Spielzeug. Nur ein Gesicht!

Viele Kinder in Afrika wünschen sich kein Spielzeug. Nur ein Gesicht! Viele Kinder in Afrika wünschen sich kein Spielzeug. Nur ein Gesicht! Die schreckliche Krankheit Noma zerstört erst das Gesicht und führt dann zum Tod. Dabei ist es ganz einfach, die Krankheit zu vermeiden.

Mehr

Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen

Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen K-HW Patenschaften Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen Warum gibt es K-HW-Patenschaften? Ohne Spenden und Patenschaften wäre die Arbeit von K-HW nicht möglich! Um

Mehr

29. Oktober 2015 Ortzeit Deutschland Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! HALLO, HIER IST WIEDER EUER THED AUS HAITI.. und ich sage mal ganz laut

Mehr

Patenschaften in Indien

Patenschaften in Indien Patenschaften in Indien Wer dahinter steht Die Schroff-Stiftungen wurden 1984 von Ingrid und Gunther Schroff aus ihrem Privatvermögen anlässlich des 25-Jahr Jubiläums ihrer Unternehmensgruppe gegründet.

Mehr

Du bist da, Léonie. Patenschaft der Stiftung Mütterhilfe

Du bist da, Léonie. Patenschaft der Stiftung Mütterhilfe Du bist da, wie wunderbar! Léonie Patenschaft der Stiftung Mütterhilfe Möchten Sie Patin oder Pate werden? Kinder zu haben ist eine wunderbare Sache und jeder Fortschritt, den ein Kind macht, ist ein Ereignis.

Mehr

20. November 2014 Ortzeit Deutschland Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! HALLO, HIER IST WIEDER EUER THED MIT NACHRICHTEN AUS HAITI..!!!!...nun

Mehr

Arbeitsgruppe Fledermäuse Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Region Hannover

Arbeitsgruppe Fledermäuse Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Region Hannover Arbeitsgruppe Fledermäuse Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Region Hannover Wir helfen, wenn Fledermäuse durch Unfälle (z.b. Baumfällungen und Haussanierungen) in Not geraten sind. Die

Mehr

kleine herzen Jahresbericht 2007

kleine herzen Jahresbericht 2007 JAHRESBERICHT 2007 kleine herzen Jahresbericht 2007 kleine herzen ist ein österreichischer gemeinnütziger Verein, der im Dezember 2006 mit dem Ziel gegründet wurde, Kinder aus wirtschaftlich benachteiligten

Mehr

Helfen, wo die Not am größten ist!

Helfen, wo die Not am größten ist! www.care.at Helfen, wo die Not am größten ist! Eine Spende in meinem Testament gibt Menschen in Not Hoffnung auf eine bessere Zukunft. CARE-Pakete helfen weltweit! Vorwort Wir setzen uns für eine Welt

Mehr

Patenschaften in Indien

Patenschaften in Indien Patenschaften in Indien WER DAHINTER STEHT Die Schroff-Stiftungen wurden 1984 von Ingrid und Gunther Schroff aus ihrem Privatvermögen anlässlich des 25-Jahr Jubiläums ihrer Unternehmensgruppe gegründet.

Mehr

Sehr geehrter Herr Dr. Hammerschmidt, sehr geehrter Herr Dr. Degener-Hencke, meine Damen und Herren, verehrte Ehrengäste,

Sehr geehrter Herr Dr. Hammerschmidt, sehr geehrter Herr Dr. Degener-Hencke, meine Damen und Herren, verehrte Ehrengäste, Grußwort von Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch zur Festveranstaltung anlässlich der Gründung der Stiftung Kinderherzzentrum Bonn am Dienstag, 21. Januar 2014, im Alten Rathaus Sehr geehrter Herr Dr. Hammerschmidt,

Mehr

Musterbriefe für die Caritas-Sammlung 2015 Hier und jetzt helfen

Musterbriefe für die Caritas-Sammlung 2015 Hier und jetzt helfen Musterbriefe für die Caritas-Sammlung 2015 Hier und jetzt helfen In jeder Kirchengemeinde und Seelsorgeeinheit ist der Stil verschieden; jeder Autor hat seine eigene Schreibe. Hier finden Sie Briefvorschläge

Mehr

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO (Stand: Oktober 2015) Fantastische Superhelden Ein Gruppenangebot für Kinder, deren Familie von psychischer Erkrankung betroffen ist; für Jungen und Mädchen zwischen

Mehr

Ich möchte so gerne gerade Beine!

Ich möchte so gerne gerade Beine! Ich möchte so gerne gerade Beine! «Ich möchte gerne rennen und spielen können wie die anderen Kinder», wünscht sich Benita (4). Übernehmen Sie heute eine Kinderpatenschaft Arm, behindert, ausgeschlossen!

Mehr

16. Januar 2014 Ortzeit Deutschland Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! HALLO, HIER IST WIEDER EUER THED MIT NACHRICHTEN AUS HAITI..!!!! Mami sagt,

Mehr

Die Patenschaft der Volksschule Allershausen mit dem Kinderkrankenhaus San Gabriel in La Paz, Bolivien.

Die Patenschaft der Volksschule Allershausen mit dem Kinderkrankenhaus San Gabriel in La Paz, Bolivien. Die Patenschaft der Volksschule Allershausen mit dem Kinderkrankenhaus San Gabriel in La Paz, Bolivien. Die Patenschaft der Schülerinnen und Schüler der Volksschule Allershausen für die kleinen Patientinnen

Mehr

Light for tomorrow e.v. - Gemeinsam für eine bessere Zukunft!

Light for tomorrow e.v. - Gemeinsam für eine bessere Zukunft! Light for tomorrow e.v. - Gemeinsam für eine bessere Zukunft! I. Selbstverständnis und Vorstellung des Vereins: Light for tomorrow e.v. setzt sich für die Kinder dieser Welt ein, die in Krisengebieten

Mehr

In einem Ort mit einer Aidsrate von 35% ist das lebenswichtig. Von den vielen

In einem Ort mit einer Aidsrate von 35% ist das lebenswichtig. Von den vielen Nr. 3/2010 Ausgabe August 2010 Liebe Freunde, Förderer und Interessierte, nun ist es schon eine Weile her, dass ich wieder zurück bin aus der namibischen Winterkälte bei Nachttemperaturen von - 2 C in

Mehr

«Seniorinnen und Senioren in der Schule»

«Seniorinnen und Senioren in der Schule» «Seniorinnen und Senioren in der Schule» Dialog der Generationen Ein gemeinsames Angebot der Pro Senectute Kanton Zürich und des Schul- und Sportdepartements der Stadt Zürich Schulamt Geduld haben Zeit

Mehr

Wir pflegen kranke und behinderte Kinder zu Hause mit Ihrer Hilfe.

Wir pflegen kranke und behinderte Kinder zu Hause mit Ihrer Hilfe. Wir pflegen kranke und behinderte Kinder zu Hause mit Ihrer Hilfe. Warum wir Ihre Unterstützung brauchen. Womit wir Ihre Spende verdienen. Wie die Kinder davon profitieren. Ambulante Kinderkrankenpflege

Mehr

Christoph. 2 in Frankfurt am Main e.v. c/o BG Unfallklinik Frankfurt am Main Friedberger Landstraße 430 60389 Frankfurt am Main

Christoph. 2 in Frankfurt am Main e.v. c/o BG Unfallklinik Frankfurt am Main Friedberger Landstraße 430 60389 Frankfurt am Main Bankeinzugsermächtigung Hiermit erteile ich Name, Vorname Straße, Nr. PLZ, Wohnort dem Förderverein der Luftrettungsstation Christoph. 2 in Frankfurt am Main e.v. die Ermächtigung, den jährlichen Mitgliedsbeitrag

Mehr

Kinderbetreuung in der 2. Weihnachtsferienwoche 2010/2011

Kinderbetreuung in der 2. Weihnachtsferienwoche 2010/2011 An alle Eltern der Ferienkinder per Post/E-Mail Vorsitzende: Sabina Schwarzwald Tel.: 0251/411-5725 2. Vorsitzender: Martin Holtmann Niehues Tel.: 0251/411-5626 Mitarbeiterin: Sabine Karp Tel.: 0251/411-3710

Mehr

Helfen Sie mit! Für Unternehmen

Helfen Sie mit! Für Unternehmen Helfen Sie mit! Für Unternehmen Corporate Social Responsibility eine Erfolgsstrategie Corporate Social Responsability ist ein Begriff, der zunehmend an Gewicht gewinnt, sei es bei den Unternehmen und ihren

Mehr

Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen

Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen Seite 2 Inhaltsverzeichnis Seite 4 6 Vorwort von Olaf Scholz Bundesminister für Arbeit und Soziales

Mehr

Ich/Wir möchte/n Mitglied der KAB werden

Ich/Wir möchte/n Mitglied der KAB werden Eine starke Gemeinschaft Ich/Wir möchte/n Mitglied der KAB werden Einzugsermächtigung Sie werden Mitglied der Katholischen Arbeitnehmer- Bewegung. Gemeinsam mit rund 200.000 Frauen und Männern unterstützen

Mehr

Namasté! Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde des Vereins Direkthilfe Nepal e.v.!

Namasté! Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde des Vereins Direkthilfe Nepal e.v.! Rundbrief 2012/2013 Namasté! Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde des Vereins Direkthilfe Nepal e.v.! Zuerst möchte ich mich bei Ihnen herzlich für Ihre dringend benötigte Unterstützung bedanken. Die

Mehr

7. Was heißt Gleichstellung bei Partnerschaft und Sexualität?

7. Was heißt Gleichstellung bei Partnerschaft und Sexualität? 7. Was heißt Gleichstellung bei Partnerschaft und Sexualität? Was ist Sexualität? Wir denken, dass das für alle etwas anderes ist. Aber egal: Jeder und jede hat das Recht darauf, Sexualität zu leben. Sexualität

Mehr

Die Familie ist das Herzstück unserer Gesellschaft! FOTO: GUIDO-WERNER.COM. Gemeinsam helfen wir todkranken Kindern. Helfen Sie mit!

Die Familie ist das Herzstück unserer Gesellschaft! FOTO: GUIDO-WERNER.COM. Gemeinsam helfen wir todkranken Kindern. Helfen Sie mit! FOTO: GUIDO-WERNER.COM Die Familie ist das Herzstück unserer Gesellschaft! Gemeinsam helfen wir todkranken Kindern. Helfen Sie mit! »Ein Kind bedeutet nicht wenig und nicht viel, es bedeutet alles.«dr.

Mehr

Antrag auf Patenschaft in Holiday and Help gemeinnütziger e.v

Antrag auf Patenschaft in Holiday and Help gemeinnütziger e.v Holiday and Help gem. e. V. - Unterer Hirschberg 14-97488 Oberlauringen Holiday and Help gem.e.v. Heidi Rehrmann Unterer Hirschberg 14 97488 Oberlauringen Holiday and Help gemeinnütziger e. V. Unterer

Mehr

Weihnachtspäckchen für Kinder in Not

Weihnachtspäckchen für Kinder in Not Mitmachen bis 1. Dezember 2013 Weihnachtspäckchen für Kinder in Not Eine Aktion der Stiftung Kinderzukunft unter der Schirmherrschaft von Dr. Kristina Schröder Dr. Kristina Schröder Bundesministerin für

Mehr

Werden Sie Kinderpate.

Werden Sie Kinderpate. Werden Sie Kinderpate. Kindernothilfe. Gemeinsam wirken. KNH_Kinderpatenschaft_210x210.indd 2 26.06.13 10:38 KNH_Kinderpatenschaft_210x210.indd 3 26.06.13 10:38 Etwas abzugeben und einem Kind ein besseres

Mehr

PATENSCHAFT FÜR WAISENKINDER. Schenken Sie Hoffnung!

PATENSCHAFT FÜR WAISENKINDER. Schenken Sie Hoffnung! PATENSCHAFT FÜR WAISENKINDER Schenken Sie Hoffnung! Waisenkinder gehören zu den Ersten, die unter Konflikten, Kriegen, Naturkatastrophen und Hunger leiden. Die Auswirkungen auf ihr Leben sind dramatisch.

Mehr

Mein Glaubensbekenntnis

Mein Glaubensbekenntnis Mein Ich glaube an den lieben Gott, den Allmächtigen. Und an Jesus Christus, der unter Pontius Pilatus gelitten hat, gekreuzigt, gestorben und begraben wurde. Der die Kranken geheilt hat. Der seinem Verräter

Mehr

projekt nursery school Unterstützen Sie das Projekt Nursery School für elternlose Kinder in Kenia

projekt nursery school Unterstützen Sie das Projekt Nursery School für elternlose Kinder in Kenia projekt nursery school Unterstützen Sie das Projekt Nursery School für elternlose Kinder in Kenia das projekt Die Lage vieler Kinder in Kenia erscheint aussichtslos. Nach dem Tod ihrer Eltern sind sie

Mehr

»Kinderpatenschaft. Die Patenschaft, die zu mir passt.

»Kinderpatenschaft. Die Patenschaft, die zu mir passt. »Kinderpatenschaft Die Patenschaft, die zu mir passt. 2 » Eine Kinderpatenschaft bewegt Maria, 8 Jahre (Patenkind) Etwas abzugeben und einem Kind ein besseres Leben zu ermöglichen macht mich einfach glücklich.

Mehr

Die vergessenen Kinder

Die vergessenen Kinder Die vergessenen Kinder 06.12.10 Die Adventszeit ist die besinnliche Zeit, der Trubel, die Sorgen und Nöte, die man im vergangenen Jahr durchlebt hat, weichen der Ruhe und dem Frieden. In jeder noch so

Mehr

Lassen Sie die Sorgen hinter sich. Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch

Lassen Sie die Sorgen hinter sich. Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch Lassen Sie die Sorgen hinter sich Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch «Verstehen heisst dieselbe Sprache sprechen.» Alles wird gut Wir alle werden

Mehr

Kinderrechte und Glück

Kinderrechte und Glück Kinderrechte gibt es noch gar nicht so lange. Früher, als euer Urgroßvater noch ein Kind war, wurden Kinder als Eigentum ihrer Eltern betrachtet, genauer gesagt, als Eigentum ihres Vaters. Er hat zum Beispiel

Mehr

Kurs. Tierkommunikation BASIS. Mag.a Christina Strobl-Fleischhacker www.de-anima.at

Kurs. Tierkommunikation BASIS. Mag.a Christina Strobl-Fleischhacker www.de-anima.at Kurs Tierkommunikation BASIS Mag.a Christina Strobl-Fleischhacker www.de-anima.at Urheberrechtsnachweis Alle Inhalte dieses Skriptums, insbesondere Texte und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright).

Mehr

Konfirmandenspende 2016

Konfirmandenspende 2016 Konfirmandenspende 2016 Liebe Konfirmandin, lieber Konfirmand, bald wirst Du konfirmiert. Gott segnet Dich. Das ist Dein großer Tag. Deine Paten und Familie freuen sich mit Dir. Wir wünschen Dir, dass

Mehr

Herzlich willkommen als neues Mitglied der APOLLO e. V.!

Herzlich willkommen als neues Mitglied der APOLLO e. V.! Herzlich willkommen als neues Mitglied der APOLLO e. V.! Tel.: 030-47 59 91 59 Fax: 030-47 53 15 39 info@apollo-online.de www.apollo-online.de Ausführlich beantworten gerne die alten Hasen im Verein alle

Mehr

Freunde der THOMAS ENGEL-Stiftung

Freunde der THOMAS ENGEL-Stiftung Freunde der THOMAS ENGEL-Stiftung Nastätten e.v. United help for CHILDREN United help for CHILDRE Wenn wir die Welt verändern wollen, müssen wir damit bei den Kindern beginnen. www.thomasengel-stiftung.org

Mehr

www.kinderhospizmomo.at Weil jeder Moment zählt.

www.kinderhospizmomo.at Weil jeder Moment zählt. www.kinderhospizmomo.at Weil jeder Moment zählt. Team Das Kinderhospiz-Team ist interdisziplinär. KinderärztInnen, ExpertInnen in Palliative Care und geschulte ehrenamtliche MitarbeiterInnen helfen den

Mehr

28. November 2014 Ortzeit Deutschland Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! HALLO, HIER IST WIEDER EUER THED MIT NACHRICHTEN AUS HAITI..!!!! Hallo

Mehr

Grünes Wahlprogramm in leichter Sprache

Grünes Wahlprogramm in leichter Sprache Grünes Wahlprogramm in leichter Sprache Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Baden-Württemberg ist heute besser als früher. Baden-Württemberg ist modern. Und lebendig. Tragen wir Grünen die Verantwortung?

Mehr

Ferienhunde Grabs / Unterbringungsvertrag

Ferienhunde Grabs / Unterbringungsvertrag Ferienhunde Grabs / Unterbringungsvertrag Ferienhunde Grabs Fam. Vetsch, Unterer Geriälsweg 1, 9472 Grabs / Tel:079 175 36 69 Name Strasse PLZ / Ort Telefon Email Notfallnummer Bild freiwillig Name des

Mehr

Partnerschaft Shanti Bangladesch e.v.

Partnerschaft Shanti Bangladesch e.v. Partnerschaft Shanti Bangladesch e.v. Partnerschaft Shanti Bangladesch e.v. Bangladesch Bangladesch liegt in Südasien. Die Hauptstadt ist Dhaka. In Bangladesch leben ungefähr doppelt so viele Menschen

Mehr

Gutes tun. Eine Stiftung gründen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. www.vrbank-aalen.de. Wir machen den Weg frei.

Gutes tun. Eine Stiftung gründen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. www.vrbank-aalen.de. Wir machen den Weg frei. Gutes tun. Eine Stiftung gründen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. www.vrbank-aalen.de Auflage 01.2010 VR-Bank Aalen, Wilhelm-Zapf-Str. 2-6, 73430 Aalen, www.vrbank-aalen.de

Mehr

WERDE PATE EMPOWER KIDS

WERDE PATE EMPOWER KIDS WERDE PATE EMPOWER KIDS unsere GESCHICHTE «Mit einer Patenschaft veränderst du nicht nur das Leben eines Kindes, sondern eine ganze Familie, ein Dorf und die Zukunft eines Landes.» ND Strupler Gründer

Mehr

Auch über 30 Jahre nach Vereinsgründung ist Vereinsziel und -zweck immer noch zeitgemäß und hochaktuell:

Auch über 30 Jahre nach Vereinsgründung ist Vereinsziel und -zweck immer noch zeitgemäß und hochaktuell: Stand: Februar 2014 aus der Vereinssatzung 2 Ziel des Vereins ist die Unterstützung und Förderung der Unterrichtsund Erziehungsarbeit an der Gesamtschule Obere Aar in Taunusstein- Hahn. Der Satzungszweck

Mehr

Ein Gespräch kann. Leben retten. [U25] Online-Suizidprävention

Ein Gespräch kann. Leben retten. [U25] Online-Suizidprävention Ein Gespräch kann Leben retten. [U25] Online-Suizidprävention Ich bin mir heute noch sicher, dass dieser Kontakt mein Leben rettete Hannah, ehemalige Nutzerin von [U25] 520 Jugendliche haben sich 2013

Mehr

des Bistums Hildesheim

des Bistums Hildesheim Nothilfe-Fonds des Bistums Hildesheim Die aktuelle Notlage der Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisengebieten verringern Caritasverband für die Diözese Hildesheim e.v. Nothilfe-fonds des Bistums Hildesheim

Mehr

In das LEBEN gehen. Kreuzweg der Bewohner von Haus Kilian / Schermbeck

In das LEBEN gehen. Kreuzweg der Bewohner von Haus Kilian / Schermbeck In das LEBEN gehen Kreuzweg der Bewohner von Haus Kilian / Schermbeck In das LEBEN gehen Im Haus Kilian in Schermbeck wohnen Menschen mit einer geistigen Behinderung. Birgit Förster leitet das Haus. Einige

Mehr

12. Dezember 2014 Ortzeit Deutschland Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! HALLO, HIER IST WIEDER EUER THED MIT NACHRICHTEN AUS HAITI..!!!! der

Mehr

Antworten der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU) auf die Fragen des Kinder- und Jugendwahlprojekts U18

Antworten der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU) auf die Fragen des Kinder- und Jugendwahlprojekts U18 en der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU) auf die Fragen des Kinder- und Jugendwahlprojekts U18 Fragen von Kindern der 4.-6. Klasse Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik Warum sind so viele Leute

Mehr

10 x Recht einfach. *

10 x Recht einfach. * Kinder- und Jugendrechte Kinder und Jugendliche brauchen besonderen Schutz und Förderung beim Aufwachsen. Aus diesem Grund gibt es die UN-Kinderrechtskonvention. Diese Rechte stehen den Kindern und Jugendlichen

Mehr

Sale! Unser Lebensraum im Ausverkauf.

Sale! Unser Lebensraum im Ausverkauf. Sale! Unser Lebensraum im Ausverkauf. Wir sind nicht so populär wie Haustiere, es färbt sich auch nicht der Ozean rot, wenn wir bluten, wir sind nicht so groß wie ein Atomkraftwerk und nicht so heiß wie

Mehr

Ich bin so unglaublich dankbar für all die Menschen, die Gott in mein Leben gestellt hat, die in mich investieren und an mich glauben!

Ich bin so unglaublich dankbar für all die Menschen, die Gott in mein Leben gestellt hat, die in mich investieren und an mich glauben! Ausgabe 2/2011 1/2012 Ich bin so unglaublich dankbar für all die Menschen, die Gott in mein Leben gestellt hat, die in mich investieren und an mich glauben! (Sirliane, 15 Jahre) Liebe Freunde und Mitglieder

Mehr

Kinderpatenschaften. KINDER MIT ZUKUNFT Helping Hands e.v. * Frankfurter Str. 16-18 * 63571 Gelnhausen

Kinderpatenschaften. KINDER MIT ZUKUNFT Helping Hands e.v. * Frankfurter Str. 16-18 * 63571 Gelnhausen WIE IST DAS PATENSCHAFTSPRO- GRAMM ENTSTANDEN? Im Jahr 1982 sah Dr. Richard Zanner in Afrika die Not vieler Eltern, die ihre Kinder aus Mangel an Geld nicht zur Schule schicken konnten. Durch seinen Appell

Mehr

Kinderpatenschaften. KINDER MIT ZUKUNFT Helping Hands e.v. * Frankfurter Str. 16-18 * 63571 Gelnhausen

Kinderpatenschaften. KINDER MIT ZUKUNFT Helping Hands e.v. * Frankfurter Str. 16-18 * 63571 Gelnhausen WIE IST DAS PATENSCHAFTSPRO- GRAMM ENTSTANDEN? Im Jahr 1982 sah Dr. Richard Zanner in Afrika die Not vieler Eltern, die ihre Kinder aus Mangel an Geld nicht zur Schule schicken konnten. Durch seinen Appell

Mehr

Kinderbetreuung in den Sommerferien 2011

Kinderbetreuung in den Sommerferien 2011 An alle Eltern der Ferienkinder per Post/E-Mail Vorsitzende: Sabina Schwarzwald Tel.: 0251/411-5725 2. Vorsitzender: Martin Holtmann Niehues Tel.: 0251/411-5626 Mitarbeiterin: Sabine Karp Tel.: 0251/411-3710

Mehr

Ach, ist die süss...!

Ach, ist die süss...! Falls Sie, lieber Tierfreund, im Urlaub auf arme Straßentiere treffen, helfen Sie bitte. Geben Sie den Tieren Wasser und Futter. Aber vielleicht können Sie das Tier auch zu einen Veterinär bringen und

Mehr

In Äthiopien leben unzählige Kinder in einfachsten Verhältnissen auf der Straße. Adoption.

In Äthiopien leben unzählige Kinder in einfachsten Verhältnissen auf der Straße. Adoption. HEIMATAFRIKA HEIMATAFRIKA In Äthiopien leben unzählige Kinder in einfachsten Verhältnissen auf der Straße und haben keine Möglichkeit einer Heimunterbringung oder einer internationalen Adoption. HEIMAT

Mehr

Klinisch-Therapeutisches Institut Hamburg

Klinisch-Therapeutisches Institut Hamburg Klinisch-Therapeutisches Institut Hamburg Andere Wege zur Gesundheit bei Behandlung, Therapie und Pflege Der Mensch im Mittelpunkt einer medizinischen und therapeutischen Versorgung ganzheitlich individuell

Mehr

PROJEKT MOGILOV : KINDER IN NOT!!!

PROJEKT MOGILOV : KINDER IN NOT!!! PROJEKT MOGILOV : KINDER IN NOT!!! PRÄAMBEL : Elend gibt es viel auf dieser Welt! Warum also noch eine weitere Dokumentation darüber? Weil es um Kinder geht?! Weil es uns trotz aller Unkenrufe viel zu

Mehr

Newsletter Februar 2011. Inhalt

Newsletter Februar 2011. Inhalt Früh übt sich: Foto CK Newsletter Februar 2011 Inhalt 1 Wir suchen ein neues Heim l Vermittlungsradius 2 Unterstützung aktuell 3 Fördermitgliedschaft l Impressum 4 Spenden 5 Hinweise Wir suchen ein neues

Mehr

Sie war noch nie in Afrika. hat dort aber schon 7 Unternehmen gegründet!

Sie war noch nie in Afrika. hat dort aber schon 7 Unternehmen gegründet! Sie war noch nie in Afrika hat dort aber schon 7 Unternehmen gegründet! Hunger Nahrung zu Müll machen Nahrung im Müll suchen Auf unserer Welt sind die Dinge sehr ungleich verteilt. Während die westliche

Mehr

denk. deutsche entwicklungsförderung deutsche entwicklungsförderung nepalesischer kinder e.v. e.v.

denk. deutsche entwicklungsförderung deutsche entwicklungsförderung nepalesischer kinder e.v. e.v. denk. deutsche entwicklungsförderung deutsche entwicklungsförderung nepalesischer kinder e.v. e.v. DENK e.v. Unser Engagement vor Ort in Nepal begann im Jahr 2007, als wir erstmals auf das Kinderhaus aufmerksam

Mehr

DIE LAG MACHT PFERDE GLÜCKLICH!

DIE LAG MACHT PFERDE GLÜCKLICH! DIE LAG MACHT PFERDE GLÜCKLICH! Die LAG e.v. stellt sich vor 1989 gegründet, ist die Laufstall-Arbeits-Gemeinschaft e. V. (LAG) die erste und einzige Organisation, die sich zum Hauptziel gesetzt hat, die

Mehr

Hilfe zur Selbstentwicklung. Nachhaltige Hilfe: Maßnahmen, die wirken. Erfolge, die bleiben.

Hilfe zur Selbstentwicklung. Nachhaltige Hilfe: Maßnahmen, die wirken. Erfolge, die bleiben. Hilfe zur Selbstentwicklung Nachhaltige Hilfe: Maßnahmen, die wirken. Erfolge, die bleiben. Sauberes Wasser, genug zu Essen und eine Schule für die Kinder Familie Mustefa aus Babile erzählt Ich bin heute

Mehr

Menschen sind geplant oder überraschend für einige Zeit

Menschen sind geplant oder überraschend für einige Zeit Menschen sind geplant oder überraschend für einige Zeit als Patientinnen und Patienten im Krankenhaus Martha- Maria München. Andere leben für längere Zeit im Seniorenzentrum oder im Betreuten Wohnen auf

Mehr

Wir geben Hoffnung weiter

Wir geben Hoffnung weiter Wir geben Hoffnung weiter Sehr geehrte Spenderinnen und Spender, im Jahr 2007 wurde die Phytokids-Stiftung von mir gegründet, um kranken, einsamen und benachteiligten Kindern direkt und unbürokratisch

Mehr

WERDEN SIE PATE Für Eine person mit Behinderung

WERDEN SIE PATE Für Eine person mit Behinderung Für Ein Kind WERDEN SIE PATE Für Eine person mit Behinderung Schenken Sie Menschen neue Lebensperspektiven! www.morija.org Engagieren Sie sich an der Seite von Morija! Seit über 30 Jahren ist Morija im

Mehr

Miteinander leben und lernen FSG: FRANZ-STOCK-GYMNASIUM. ARNSBERG www.fsg-arnsberg.de. Der Förderverein des FSG

Miteinander leben und lernen FSG: FRANZ-STOCK-GYMNASIUM. ARNSBERG www.fsg-arnsberg.de. Der Förderverein des FSG Miteinander FSG: Der Förderverein des FSG FSG: Miteinander Dr. Andreas Pallack Schulleiter FSG Liebe Eltern, am Franz-Stock-Gymnasium wird gute pädagogische Arbeit geleistet. Für viele Maßnahmen benötigt

Mehr

MEHR WISSEN - BESSER LEBEN

MEHR WISSEN - BESSER LEBEN MEHR WISSEN - BESSER LEBEN Krebsverband Baden-Württemberg e.v. Adalbert-Stifter-Straße 105 70437 Stuttgart Telefon: 0711 848-10770 Telefax: 0711 848-10779 E-Mail: info@krebsverband-bw.de Internet: www.krebsverband-bw.de

Mehr

Lebensqualität im Leben und im Sterben

Lebensqualität im Leben und im Sterben Lebensqualität im Leben und im Sterben Palliative Care beginnt im Leben Lebensqualität im Leben und im Sterben Für alle, die es brauchen 5 Sich auf Menschen verlassen können bis zuletzt 7 Eigenes Leben

Mehr

Mach. mit! Die Laternenaktion von World Vision für Kinder in Afrika. für die Kinder

Mach. mit! Die Laternenaktion von World Vision für Kinder in Afrika. für die Kinder Mach mit! Die Laternenaktion von World Vision für Kinder in Afrika. für die Kinder Liebes Lichterkind, in Afrika gibt es viele große und kleine Menschen. Und auch große und kleine Tiere. Die kannst Du

Mehr

INITIATIVE ZUR GRÜNDUNG D E R H A M B U R G E R S T I F T U N G FÜR MIGRANTEN

INITIATIVE ZUR GRÜNDUNG D E R H A M B U R G E R S T I F T U N G FÜR MIGRANTEN INITIATIVE ZUR GRÜNDUNG D E R H A M B U R G E R S T I F T U N G FÜR MIGRANTEN azubi börse Hamburg Grußwort Hamburger Stiftung für Migranten Etwa 14 Prozent der in Hamburg lebenden Bürgerinnen und Bürger

Mehr

Die Rente wird gestrichen!

Die Rente wird gestrichen! Die Rente wird gestrichen! Die Rente wird gestrichen? Was für uns eine Horror-Meldung wäre, ist für andere Menschen ganz normal. Ein Leben lang hart arbeiten, und am Ende steht man mit leeren Händen da.

Mehr

Oft gestellte Fragen:

Oft gestellte Fragen: Oft gestellte Fragen: Wie viele Kinder können im Kinder- und Jugendhospiz Balthasar zeitgleich aufgenommen werden? Gleichzeitig haben wir Platz für acht erkrankte Kinder mit Ihren Familien und vier erkrankte

Mehr

Besuchsbericht zu meinem Besuch im Waisenhaus in Hoi An Dez 2013/Jan 2014

Besuchsbericht zu meinem Besuch im Waisenhaus in Hoi An Dez 2013/Jan 2014 Waisenhaus in Hoi An, Vietnam AKTION Besuchsbericht zu meinem Besuch im Waisenhaus in Hoi An Dez 2013/Jan 2014 Wieder einmal habe ich das Zentrum für Waisen und behinderte Kinder in Hoi An, Vietnam besucht.

Mehr

16. März 2015 Ortzeit Deutschland Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! Lange haben Sie von uns nichts gehört oder gelesen: Nun geht es wieder los

Mehr

Wer sind die Mädchen, die Ihr T-Shirt nähen? CARE-Pakete helfen weltweit! www.care.at

Wer sind die Mädchen, die Ihr T-Shirt nähen? CARE-Pakete helfen weltweit! www.care.at Wer sind die Mädchen, die Ihr T-Shirt nähen? CARE-Pakete helfen weltweit! www.care.at Textilarbeiterinnen in Bangladesch: Große Hoffnung hartes Los! Aufgrund der Verfügbarkeit billiger Arbeitskräfte spielt

Mehr

Kinderrechte. Homepage: www.kibue.net

Kinderrechte. Homepage: www.kibue.net Kinderrechte Homepage: www.kibue.net Alle Kinder sind wichtig und haben die gleichen Rechte. Das Recht auf Gleichheit Alle Kinder auf der ganzen Welt haben die gleichen Rechte! Denn jedes Kind ist gleich

Mehr

Sibylle Mall // Medya & Dilan

Sibylle Mall // Medya & Dilan Sibylle Mall // Medya & Dilan Dilan 1993 geboren in Bruchsal, Kurdin, lebt in einer Hochhaussiedlung in Leverkusen, vier Brüder, drei Schwestern, Hauptschulabschluss 2010, Cousine und beste Freundin von

Mehr

Wer wir sind, was wir tun, und weshalb Sie uns unterstützen sollten.

Wer wir sind, was wir tun, und weshalb Sie uns unterstützen sollten. Wer wir sind, was wir tun, und weshalb Sie uns unterstützen sollten. 1 Die Augenhilfe Afrika e.v. gibt Menschen das Augenlicht zurück. Schon am Tag nach der Operation werden die Pflaster entfernt. Es gibt

Mehr

Gertrud Frohn Stiftung Perspektiven für Kinder.

Gertrud Frohn Stiftung Perspektiven für Kinder. Gertrud Frohn Stiftung Perspektiven für Kinder. 11. Newsletter der Gertrud Frohn Stiftung, April 2015 Liebe Freundinnen und Freunde der Gertrud Frohn Stiftung, wie zu Beginn jedes Frühjahres traf sich

Mehr