Datenblatt OpDAT vorkonfektionierte Spleißkassette 12xSC-PC OM2 mit Crimpspleißschutz

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Datenblatt OpDAT vorkonfektionierte Spleißkassette 12xSC-PC OM2 mit Crimpspleißschutz"

Transkript

1 Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/6 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Vorkonfektionierte Spleißkassette bestückt mit 12 Pigtails mit SC-Steckern geeignet für den Einbau in folgende LWL Patchfelder: OpDAT fix, OpDAT slide, OpDAT PF und OpDAT PA Standardspleißkassette (142 x 92 x 8 mm) bestückt mit Crimpspleißhalter 12 Kompaktader-Pigtails eingelegt und abgesetzt Pigtails farbig sortiert nach IEC 60304, Primär- und Sekundärcoating gleichgefärbt Länge der Pigtails ab Kassette abgestuft zwischen 80 und 90 cm Varianten: jeweils mit Fasertyp OS2, OM2, OM3, OM4 Vorkonfektionierte Spleißkassette bestückt mit 12 Pigtails mit LC-Steckern geeignet für den Einbau in folgende LWL-Patchfelder: OpDAT fix, OpDAT slide, OpDAT PF und OpDAT PA Standardspleißkassette (142 x 92 x 8 mm) bestückt mit Crimpspleißhalter 12 Kompaktader-Pigtails eingelegt und abgesetzt Pigtails farbig sortiert nach IEC 60304, Primär- und Sekundärcoating gleichgefärbt Länge der Pigtails ab Kassette abgestuft zwischen 80 und 90 cm Varianten: jeweils mit Fasertyp OS2, OM2, OM3, OM4 Vorkonfektionierte Spleißkassette bestückt mit 12 Pigtails mit E2000-Steckern geeignet für den Einbau in folgende LWL-Patchfelder: OpDAT fix, OpDAT slide, OpDAT PF und OpDAT PA Standardspleißkassette (142 x 92 x 8 mm) bestückt mit Crimpspleißhalter 12 Kompaktader-Pigtails eingelegt und abgesetzt

2 Produktbeschreibung Seite 2/6 Pigtails farbig sortiert nach IEC 60304, Primär- und Sekundärcoating gleichgefärbt Länge der Pigtails ab Kassette abgestuft zwischen 80 und 90 cm E2000/UPC (blau), E2000/APC (grün), E2000/PC (beige) Varianten: jeweils mit Fasertyp OS2, OM3, OM4

3 Technische Daten Seite 3/6 Allgemeine Daten Bauart Farbe Faser-Modentyp Faser-Klasse Kabeltyp Anzahl Kabel/ Adern 12 Schliffart vorkonfektionierte Spleißkassette beige Multimode Faseraufbau 50/125 µm Mindestlänge Mindestlänge Maximallänge OM2 biegeempfindlich (ISO/IEC 11801/EN & IEC /EN A1.a.1) Pigtail(s) PC (Physical Contact) 80,00 m 262,46 ft 90,00 m Anschlüsse/Schnittstellen Anschlusstechnik Schnittstelle 2 SC Umgebungsbedingungen Temperatur (min. - max.) Temperatur - Lager F F Temperatur - Betrieb F F Temperatur - Installation F F Klassifikationen ETIM 5.0 EC Verpackungsinformationen Verpackungsart Verpackungseinheit - Gewicht (Gramm) Verpackungseinheit - Gewicht (Pfund) Abmessung - Verpackung (B x H x T) Abmessung - Verpackung (B x H x T) 1 Stück / Karton 127,00 g 0,28 lb 247,00 x 161,00 x 58,00 mm 9,72 x 6,34 x 2,28 in.

4 Abbildungen Maßzeichnung Seite 4/6

5 OpDAT Faser OM2 BR biegeempfindlich Seite 5/6 150XXX2S Technische Daten Allgemeine Daten Übertragungstechnik Faser-Modentyp LWL Multimode Faser-Klasse OM2 biegeempfindlich (ISO/IEC 11801/EN & IEC /EN A1.a.1) Faseraufbau 50/125 µm Übertragungstechnische Eigenschaften Übertragungsgeschwindigkeit bis 10 GBit Reichweite Reichweite 100BASE Reichweite 1000BASE LX Reichweite 1000BASE SX Reichweite 10GBASE LX4 Reichweite 10GBASE SW/SR OFL-Wert bei 850 nm OFL-Wert bei 1300 nm IEEE 802.3an 2000 m 550 m 550 m 300 m 82 m 500 MHz * km 500 MHz * km Anschlüsse/Schnittstellen Anschlusstechnik Schnittstelle 1 Anschlusstechnik Schnittstelle 2 Freies Leitungsende Freies Leitungsende Elektrische Eigenschaften Maximale Dämpfung des Kabels bei 850 nm Maximale Dämpfung des Kabels bei 1300 nm 2,7 db/km 0,8 db/km Umgebungsbedingungen Temperatur (min. - max.) Temperatur - Lager F F Temperatur - Betrieb F F Temperatur - Installation F F Das Produkt erfüllt folgende Normen

6 Powered by TCPDF (www.tcpdf.org) Datenblatt OpDAT Faser OM2 BR biegeempfindlich Seite 6/6 150XXX2S Technische Daten Das Produkt erfüllt folgende Normen Universelle Gebäudeverkabelung Allgemeine Anforderungen ISO/IEC DIN EN Lichtwellenleiter: Fachgrundspezifikation - Grundlegende Prüfverfahren für Lichtwellenleiterkabel Grundlegendes und Definitionen ISO/IEC Mechanische Prüfverfahren ISO/IEC Lichtwellenleiter: Messmethoden und Prüfverfahren Nachweis von Fehlern in Fasern ISO/IEC Absetzbarkeit der Beschichtung ISO/IEC Numerische Apertur ISO/IEC Lichtwellenleiter: LWL-Innenkabel Familienspezifikation für Simplex- und Duplexkabel TIA/ANSI-492 ISO/IEC (A1a.1) AAAB

Datenblatt OpDAT Pigtail E2000-PC, OM2, orange

Datenblatt OpDAT Pigtail E2000-PC, OM2, orange Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/8 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Multimodefaser OM2, G50/125 µm gemäß IEC 60793-2-10 Typ A1a Kompaktader ø 0,9 mm Sekundär- und Primärcoating

Mehr

Datenblatt OpDAT Pigtail SC-PC, OM2, 12 Farben

Datenblatt OpDAT Pigtail SC-PC, OM2, 12 Farben Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/8 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Multimodefaser OM2, G50/125 µm gemäß IEC 60793-2-10 Typ A1a Kompaktader ø 0,9 mm, 12 Farben, Sekundär- und

Mehr

Datenblatt OpDAT Pigtail SC-PC, OM3, 12 Farben

Datenblatt OpDAT Pigtail SC-PC, OM3, 12 Farben Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/8 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Multimodefaser OM3, G50/125 µm gemäß IEC 60793-2-10 Typ A1a.2 Kompaktader ø 0,9 mm, 12 Farben, Sekundär- und

Mehr

Datenblatt OpDAT Pigtail SC-PC, OM4, 12 Farben

Datenblatt OpDAT Pigtail SC-PC, OM4, 12 Farben Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/8 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Multimodefaser OM4 G50/125 µm, biegeunempfindlich gemäß IEC 60793-2-10 Typ A1a.3 Kompaktader ø 0,9 mm, Länge

Mehr

Datenblatt OpDAT Pigtail E2000-APC, OS2, gelb

Datenblatt OpDAT Pigtail E2000-APC, OS2, gelb Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/7 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Singlemodefaser OS2, E9/125 µm biegeunempfindlich gemäß IEC 60793-2-50 Typ B6_a und B6_b und G.657.A2 und

Mehr

Datenblatt OpDAT fix Patchfeld für 24xSC-D/LC-Q/ST-D, unbestückt

Datenblatt OpDAT fix Patchfeld für 24xSC-D/LC-Q/ST-D, unbestückt Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/6 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung 19 Zoll, 1HE LWL-Patchfeld für Festeinbau unbestückt leichte Aluminium-Konstruktion mit Stahlblech Frontplatte

Mehr

Datenblatt OpDAT Universalkabel 4x12 OM3 - biegeunempfindlich

Datenblatt OpDAT Universalkabel 4x12 OM3 - biegeunempfindlich Seite 1/7 Abbildungen Prinzipbild Produktbeschreibung Installationskabel U-DQ(ZN)BH Universelles LWL-Innen-/Außenkabel mit zentraler oder verseilter Bündelader Biegeunempfindliche Faser UV-beständig, metallfrei,

Mehr

Datenblatt IAE design 8(4)R UP0 Miniklemme

Datenblatt IAE design 8(4)R UP0 Miniklemme Abbildungen Maßzeichnung Anschlussbild Seite 1/6 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Kanal-Anschlusseinheit Cat.3 Klasse C mit RJ45-Buchse Durch die 45 -Steckrichtung fällt die

Mehr

Datenblatt Industry IP67 V4 bulkhead

Datenblatt Industry IP67 V4 bulkhead Abbildungen Maßzeichnung Einbauausschnitt Seite 1/6 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Flansch mit Push-Pull-Verschluss nach Norm ISO/IEC 24702, IEC 61076-3-106 Var. 4 und nach

Mehr

Datenblatt E-DAT C6 24x8(8) 1HE LSA Cat.6 Patchfeld

Datenblatt E-DAT C6 24x8(8) 1HE LSA Cat.6 Patchfeld Abbildungen Maßzeichnung Anschlussbild Seite 1/5 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung 19 Zoll 1HE Träger aus silber eloxiertem Aluminium, mit 24 einzelgeschirmten RJ45-Buchsen GHMT

Mehr

Datenblatt E-DAT Industry IP67 V4 2 Port metal outlet

Datenblatt E-DAT Industry IP67 V4 2 Port metal outlet Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/6 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Anschlussdosen IP67 bieten flexible Anschlussmöglichkeiten für Netzwerke im industriellen Umfeld 2 Port komplett

Mehr

Datenblatt C6 A modul 1 Port 180 M AP reinweiß

Datenblatt C6 A modul 1 Port 180 M AP reinweiß Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/7 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Aufputz-Anschlusseinheit mit C6 A modul 180 GHMT Cat.6 A re-embedded PVP zertifiziert Cat.6 A Komponentenprüfung

Mehr

Datenblatt E-DAT design 2 Port AP Cat.6, perlweiß

Datenblatt E-DAT design 2 Port AP Cat.6, perlweiß Abbildungen Maßzeichnung Anschlussbild Seite 1/6 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Aufputz-Anschlusseinheit mit zwei 8-poligen RJ45-Buchsen Class E/Cat.6 Link Performance nach

Mehr

Datenblatt. E-DAT modul Kupplung 8(8) 180 Cat.6. Abbildungen. Art.-Nr. 1309A0-I EAN Produktbeschreibung. Seite 1/

Datenblatt. E-DAT modul Kupplung 8(8) 180 Cat.6. Abbildungen. Art.-Nr. 1309A0-I EAN Produktbeschreibung. Seite 1/ Seite /6 Abbildungen Maßzeichnung Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung RJ45 Kabelkupplung Cat.6 Klasse EA Einhaltung der Klasse EA nach ISO/IEC 80 Ed.2.2:20-06, DIN EN 5073-:20-09

Mehr

Datenblatt E-DAT Industry RJ45 plug black Cat.6 Class E A

Datenblatt E-DAT Industry RJ45 plug black Cat.6 Class E A Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/7 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung multiportfähiger Cat.6 Klasse E A Stecker Einhaltung der Klasse E A nach ISO/IEC 11801 Ed.2.2:2011-06, DIN

Mehr

Datenblatt Verbindungsleitung M12 gewinkelt-rj45 8-polig X-kodiert 2,0 m

Datenblatt Verbindungsleitung M12 gewinkelt-rj45 8-polig X-kodiert 2,0 m Abbildungen Maßzeichnung Anschlussbild Seite 1/5 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung geschirmte M12X auf RJ45 Ethernet-Verbindungsleitung Cat.6, 8-polig M12-Stecker X-kodiert, gewinkelt

Mehr

Datenblatt E-DAT Industry IP67 V1 bulkhead + RJ45 coupler insert Cat.6 Class E A

Datenblatt E-DAT Industry IP67 V1 bulkhead + RJ45 coupler insert Cat.6 Class E A Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/6 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung RJ45 Anschlusseinheit in Flanschgehäuse mit Bajonettverschluss Norm ISO/IEC 24702 und IEC 61076-3-106 Var.

Mehr

Datenblatt E-DAT modul REG 1 Port IP20 lichtgrau

Datenblatt E-DAT modul REG 1 Port IP20 lichtgrau Abbildungen Maßzeichnung Anschlussbild Seite 1/7 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Anschlusseinheit zur Montage auf Tragschiene TH35 nach DIN EN 60715 in Elektroverteilern für

Mehr

GfK. Gesellschaft für Kommunikationstechnik mbh. Lichtwellenleiterkabel. intelligence in network data. RZ-Infrastruktursysteme

GfK. Gesellschaft für Kommunikationstechnik mbh. Lichtwellenleiterkabel. intelligence in network data. RZ-Infrastruktursysteme intelligence in network data GfK RZ-Infrastruktursysteme intelligence in fiber optic Lichtwellenleiterkabel GfK Faserspezifikation Multimode Parameter 50/125 µm 62.5/125 µm Einheit ISO/IEC 11801 Klassifizierung

Mehr

Datenblatt E-DAT modul Cat.6 A 8(8) Buchse, T568A

Datenblatt E-DAT modul Cat.6 A 8(8) Buchse, T568A Abbildungen Maßzeichnung Einbauausschnitt Seite 1/7 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung modulare Anschlusseinheit Cat.6 A, RJ45 Cat.6 A Komponentenprüfung nach ISO/IEC 11801 Ed.2.2:2011-06,

Mehr

Datenblatt E-DAT design 2 Port UP0 Cat.6

Datenblatt E-DAT design 2 Port UP0 Cat.6 Abbildungen Maßzeichnung Anschlussbild Seite 1/6 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Kanal-Anschlusseinheit mit zwei 8-poligen RJ45-Buchsen Class E/Cat.6 Link Performance nach ISO/IEC11801

Mehr

Datenblatt E-DAT Industry RJ45 field jack insert Cat.6 Class E A, T568A

Datenblatt E-DAT Industry RJ45 field jack insert Cat.6 Class E A, T568A E-DAT Industry RJ45 field ck insert Cat.6 Class E A, T568A Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/6 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung feldkonfektionierbare RJ45 Buchse Cat.6 Klasse

Mehr

Produktinformation. OpDAT VIK mit Mini-Breakoutkabel. Produktbeschreibung. Abbildungen. Seite 1/7

Produktinformation. OpDAT VIK mit Mini-Breakoutkabel. Produktbeschreibung. Abbildungen. Seite 1/7 OpDAT VIK mit MiniBreakoutkabel Seite /7 Produktbeschreibung Vorkonfektionierte Installationskabel (VIK) sind ein oder beidseitig mit Steckern bestückte LWLKabel, die unter höchsten Qualitätsansprüchen

Mehr

Datenblatt. E-DAT C6A 2 Port UP perlweiß. Abbildungen. Art.-Nr. 130C I EAN Produktbeschreibung. Seite 1/

Datenblatt. E-DAT C6A 2 Port UP perlweiß. Abbildungen. Art.-Nr. 130C I EAN Produktbeschreibung. Seite 1/ Seite 1/7 Abbildungen Maßzeichnung Anschlussbild Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Unterputz-Anschlusseinheit mit einer oder zwei 8-poligen RJ45-Buchsen Cat.6A Komponentenprüfung

Mehr

Datenblatt E-DAT Industry terminal rail TS35 + RJ45 field jack insert Cat.6 Class E A, T568A

Datenblatt E-DAT Industry terminal rail TS35 + RJ45 field jack insert Cat.6 Class E A, T568A Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/6 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Anschlusseinheit zur Montage auf Tragschiene TH35 nach DIN EN 60715 in Elektroverteilern für Haus- und Industrieinstallation

Mehr

Datenblatt E-DAT modul 2 Port UP Cat.6 A, perlweiß

Datenblatt E-DAT modul 2 Port UP Cat.6 A, perlweiß Abbildungen Maßzeichnung Anschlussbild Seite 1/7 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Unterputz-Anschlusseinheit mit E-DAT modul Cat.6 A Komponentenprüfung nach ISO/IEC 11801 Ed.2.2:2011-06,

Mehr

Datenblatt E-DAT Industry RJ45 field plug black Cat.6 Class E A

Datenblatt E-DAT Industry RJ45 field plug black Cat.6 Class E A Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/7 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung feldkonfektionierbarer multiportfähiger Cat.6 Klasse E A Stecker Einhaltung der Klasse E A nach ISO/IEC 11801

Mehr

Datenblatt. E-DAT modul Cat.6A 8(8) Buchse, T568A (12 Stück) Abbildungen. Art.-Nr Z EAN Produktbeschreibung.

Datenblatt. E-DAT modul Cat.6A 8(8) Buchse, T568A (12 Stück) Abbildungen. Art.-Nr Z EAN Produktbeschreibung. Seite 1/8 Abbildungen Maßzeichnung Einbauausschnitt Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung modulare Anschlusseinheit Cat.6A, RJ45 Cat.6A Komponentenprüfung nach ISO/IEC 11801 Ed.2.2:2011-06,

Mehr

LWL-Installationskabel

LWL-Installationskabel LWL-Installationskabel 203 Breakoutkabel I-V (ZN) HH 204 Mini Breakoutkabel I-V(ZN) H 205 Zentral Bündeladerkabel I/A-DQ (ZN) BH 206 Verseilte Bündeladerkabel I/A-DQ (ZN) BH 207 Zentral Bündeladerkabel

Mehr

Glasfaserprodukte. Made in Austria

Glasfaserprodukte. Made in Austria Glasfaserprodukte Made in Austria EINE GRUPPE MIT BEGEISTERUNG UND KNOW-HOW. Dr. Christoph Tremmel und Mag. Alexander Tremmel Geschäftsführende Gesellschafter SKB Industrieholding Tatkräftig für Kabellösungen.

Mehr

DIGITUS LWL-Spleißbox, 1HE, Basisgehäuse, Farbe Grau (RAL 7035) oder Schwarz (RAL 9005)

DIGITUS LWL-Spleißbox, 1HE, Basisgehäuse, Farbe Grau (RAL 7035) oder Schwarz (RAL 9005) DIGITUS LWL-Spleißbox, 1HE, Basisgehäuse Basisgehäuse für Spleißboxenmontage Robustes Stahlblech Ausziehbar DN-96200 Erhältlich in Grau und Schwarz Kurzbeschreibung DIGITUS LWL-Spleißbox, 1HE, Basisgehäuse,

Mehr

DIGITUS LWL-Spleißbox, 2HE, Basisgehäuse, Farbe Grau (RAL 7035) oder Schwarz (RAL 9005)

DIGITUS LWL-Spleißbox, 2HE, Basisgehäuse, Farbe Grau (RAL 7035) oder Schwarz (RAL 9005) DIGITUS LWL-Spleißbox, 2HE, Basisgehäuse Basisgehäuse für Spleißboxenmontage Robustes Stahlblech Ausziehbar DN-96200-2U Erhältlich in Grau und Schwarz Kurzbeschreibung DIGITUS LWL-Spleißbox, 2HE, Basisgehäuse,

Mehr

VARIOline Glasfaser Verkabelungssystem. Technisches Datenblatt VWL Version 2.2

VARIOline Glasfaser Verkabelungssystem. Technisches Datenblatt VWL Version 2.2 VARIOline Glasfaser Verkabelungssystem Technisches Datenblatt VWL 064.442 Version 2.2 VARIOline Glasfaser Verkabelungssystem VARIOline ist die speziell für hochwertige Campus und Gebäudebackbone Verbindungen

Mehr

LWL-KABEL FIBER-OPTIC CABLES

LWL-KABEL FIBER-OPTIC CABLES LWL-KABEL FIBER-OPTIC CABLES LWL-SPEZIALKABEL FO SPECIAL CABLES Unsere Spezialkabel sind explizit für deren Einsatz in sehr rauer, extremer Umgebung wie z.b. in der Schwerindustrie, im Berg- und Tunnelbau

Mehr

Fiber Optic Connections

Fiber Optic Connections Lichtwellenleiter Verbindungen Fiber Optic Connections 2016/2017 Glasfaser Patchkabel OM4 & OM3 Fiber Patch Cord OM4 & OM3 Glasfaser Patchkabel OM4 - Duplex Patchkabel Multimode - UPC, 850 nm, 25/0,25

Mehr

Datenblatt LWL-Simplexkabel

Datenblatt LWL-Simplexkabel Datenblatt LWLSimplexkabel Kompaktader LSFHMantel Zugentlastung (Aramidgarn) Faser H&S Simplexkabel mit Kompaktadern 2.0 und 2.7 mm LWLSimplexkabel sind geeignet für Installationen im Innern von Gebäuden,

Mehr

Kabelkonfektionen Katalog 11

Kabelkonfektionen Katalog 11 Kabelkonfektionen Katalog 11 Verzeichnis Kataloge Katalogübersicht 01 02 03 04 Installationskabel Steuerkabel TT-Flex Niederspannungsnetzkabel Lichtwellenleiter und Zubehör 05 06 07 08 Aktiv Komponenten

Mehr

Der OpDAT Wandverteiler ist ein universell einsetzbarer Verteiler zum Einsatz in der Etagenverkabelung oder als Hausverteilpunkt im Technikraum.

Der OpDAT Wandverteiler ist ein universell einsetzbarer Verteiler zum Einsatz in der Etagenverkabelung oder als Hausverteilpunkt im Technikraum. Seite 1/8 Abbildungen splice VIK geschlossen Produktbeschreibung Eigenschaften: Aufputzgehäuse mit zwei abschließbaren Schwenktüren, zwei verschiedenen Schlösser für die Trennung zwischen Netz- Gebäudeverkabelung

Mehr

Kurzanleitung. Kurzanleitung. Version. 1de. www.helmholz.de

Kurzanleitung. Kurzanleitung. Version. 1de. www.helmholz.de Kurzanleitung Version 1de www.helmholz.de Anwendung und Funktionsbeschreibung Der OPTopus PROFIBUS Optical Link ist trotz seiner kleinen Bauweise ein ganz normaler PROFIBUS Repeater. Er ermöglicht die

Mehr

Freiberger Familienkatalog Freiberger Familienbündnis www.freiberger-familienbuendnis.de

Freiberger Familienkatalog Freiberger Familienbündnis www.freiberger-familienbuendnis.de Seite 1 / 22 Seite 2 / 22 Seite 3 / 22 Seite 4 / 22 Seite 5 / 22 Seite 6 / 22 Seite 7 / 22 Seite 8 / 22 Seite 9 / 22 Seite 10 / 22 Seite 11 / 22 Seite 12 / 22 Seite 13 / 22 Seite 14 / 22 Seite 15 / 22

Mehr

Gf und Cu MODULE/ 19 -VERTEILERTECHNIK. 19 -Verteilerfeld CAT.3/CAT.5e/CAT.6 für zukunftsorientiertes Verdrahten in der Netzwerktechnik

Gf und Cu MODULE/ 19 -VERTEILERTECHNIK. 19 -Verteilerfeld CAT.3/CAT.5e/CAT.6 für zukunftsorientiertes Verdrahten in der Netzwerktechnik Gf und Cu MODULE/ 19 -VERTEILERTECHNIK Modulare 19 -Glasfaser-Spleißboxen 1 HE fest, ausziehbar, bündiger und vertiefter Einbau zur 19 -Ebene, alles mit dem gleichen Produkt apranet Modultechnik Glasfaser,

Mehr

Katalog für Datennetzwerktechnik, Telekommunikation und Videoüberwachung Fiber Optic-LWL

Katalog für Datennetzwerktechnik, Telekommunikation und Videoüberwachung Fiber Optic-LWL Katalog für Datennetzwerktechnik, Telekommunikation und Videoüberwachung Fiber Optic-LWL Volition Fiber to the desk Kupferdatentechnik Datenschränke 19 Aktive Komponenten Kupferanschlusstechnik Verteiler

Mehr

OM4 Multimode Glasfaser 50/125 μm, laseroptimiert, für 10Gigabit Ethernet, 550 m

OM4 Multimode Glasfaser 50/125 μm, laseroptimiert, für 10Gigabit Ethernet, 550 m OM4 Multimode Glasfaser 50/125 μm, laseroptimiert, für 10, 550 m Spezifikation nach IEC 60793-2-10 fiber type A1a.3 Kerndurchmesser μm 50,0 ± 2,5 Durchmesser über μm 245 ± 10 Mantel/Beschichtung-Konzentrizitätsfehler

Mehr

HARTING econ Technische Kennwerte RJ45. econ 9000 A 1. Ethernet Interface

HARTING econ Technische Kennwerte RJ45. econ 9000 A 1. Ethernet Interface Technische Kennwerte RJ45 Ethernet Interface Anzahl Ports Kabeltypen nach IEEE 802.3 x 10/100Base-T(X) x 10/100/1000Base-T(X) (je nach Typ) Shielded Twisted Pair (STP) oder Unshielded Twisted Pair (UTP),

Mehr

Optische Patchleitungen mit unterschiedlichen Steckertypen in Singlemodefaser- oder Multimodefaser-Ausführung

Optische Patchleitungen mit unterschiedlichen Steckertypen in Singlemodefaser- oder Multimodefaser-Ausführung Optische Patchleitungen mit unterschiedlichen Steckertypen in Singlemodefaser- oder Multimodefaser-Ausführung Optische Duplex Patchleitungen mit unterschiedlichen Steckertypen (ST, LC, SC) in Singlemodefaser-

Mehr

Pigtail, Kupplungen und Spleisskassetten

Pigtail, Kupplungen und Spleisskassetten Pigtail, Kupplungen und Spleisskassetten Pigtail 124 Kupplungen 126 Hybridkupplungen 129 Spleisskassette 130 LWL Kabelaufteilbox 131 123 PIGTAIL E2000 LC SC H+S R&M 2 m, magenta BG/BG 966080 966078 2 m,

Mehr

HARTING. scon 3000 Familie

HARTING. scon 3000 Familie 98 42 112 0101 HARTING scon 3000 Familie Vorteile & Eigenschaften Individuell konfigurierbar über USB Ring-Redundanz Parallel-Redundanz Redundante Potenzialfreier Meldekontakt Einfaches und schnelles Laden

Mehr

Lichtwellenleiter Grundlagen

Lichtwellenleiter Grundlagen Lichtwellenleiter Grundlagen Beschreibung eines Lichtwellenleiters [ ] Das Glas oder der Kunststoff, aus dem die Glasfaserkabel bestehen, ist so klar und rein, dass man durch eine hundert Kilometer dicke

Mehr

Vorstellung der Arbeit des DKE-GUK 715.3

Vorstellung der Arbeit des DKE-GUK 715.3 Polymer Optical Fiber Application Center FH Nürnberg Vorstellung der Arbeit des DKE-GUK 715.3 Fachgruppentreffen Oldenburg 12. Mai 2006 bisherige Treffen 2 20.01.2006, Frankfurt (16 Teilnehmer von 15 Firmen)

Mehr

DIAMOND Lichtwellenleiter Komponenten

DIAMOND Lichtwellenleiter Komponenten DIMOND Lichtwellenleiter Komponenten VERBINDER UND MITTELSTÜCKE DiaFlex SINGLE MODE PC/PC MULTIMODE PC Das besondere an der neuen DiaFlex-FanOut Verbindung ist, dass die Peitsche durch ein Stecksystem

Mehr

DIGITUS LWL Komponenten

DIGITUS LWL Komponenten GLASFASERTECHNIK DIGITUS I LWL KOMPONENTEN DIGITUS LWL Komponenten In Zeiten der Globalisierung befinden sich die Netzwerkinfrastrukturen in einem unaufhörlichen Wachstum. Durch das Zusammenwachsen von

Mehr

Lichtwellenleiter (LWL)- Steigzonen-Verkabelung in Gebäuden

Lichtwellenleiter (LWL)- Steigzonen-Verkabelung in Gebäuden Whitepaper Lichtwellenleiter (LWL)- Steigzonen-Verkabelung in Gebäuden www.commscope.com Inhalt Einleitung 3 Steigzonen Übertragungsgeschwindigkeiten 3 Lichtwellenleiter in der Steigzone 4 bit/s- Lichtwellenleiter

Mehr

Max. Zugbeanspruchung beim Verlegen: 300 N an der Zugschnur; höhere Werte auf Anfrage. Bei Zug am Kabelmantel siehe Datenblatt des Kabelherstellers.

Max. Zugbeanspruchung beim Verlegen: 300 N an der Zugschnur; höhere Werte auf Anfrage. Bei Zug am Kabelmantel siehe Datenblatt des Kabelherstellers. rvorkonfektionierte LWL-BREAKOUT-KABEL MIT 2 FASERN HLPSBxx02z Artikelnummer: HLPSBxx02z rbauart ZUG- UND SCHUTZELEMENT Kunststoff-Wellschlauch als Stecker- und Peitschenschutz; mit Schrumpfschlauch am

Mehr

Neue Fiber Normen sowie neue Fasern

Neue Fiber Normen sowie neue Fasern Neue Fiber Normen sowie neue Fasern von mit freundlicher Genehmigung von Seite 1 / 7 2002 Tyco Electronics 1 In dieser Info wird das Thema die Veränderungen in der neuen Ausgabe der ISO/IEC 11801 (2. Fassung)

Mehr

STX-Industry Industrielle Steckverbinder-Plattform. Die Zukunft der industriellen Steckverbindung. Neues Bild. DataVoice

STX-Industry Industrielle Steckverbinder-Plattform. Die Zukunft der industriellen Steckverbindung. Neues Bild. DataVoice Das entscheidenden mit den Vorteilen bei der Feldkonfektionierung Feldkonfektionierung in der Industrie bedeutet häufig: unzugängliche Stellen und zusätzliche Belastung durch Schmutz. Komplizierte Einzelteile,

Mehr

Standardlängen in Meter:

Standardlängen in Meter: Lichtwellenleiter Duplex Jumper 58 Simplex Jumper 68 Spleißboxen 72 Spleißbox teilbestückt 78 Frontblenden 80 Spleißbox 19 2HE, nicht ausziehbar 81 Spleißbox 19 2HE, ausziehbar 81 Miniwandverteiler 82

Mehr

ODB 54 LWL Wandverteiler IP54

ODB 54 LWL Wandverteiler IP54 Grenzenlose Möglichkeiten in der LWL-Verkabelung IP54 IP54 LWL FTTx DataVoice ODB 54 LWL Wandverteiler IP54 Weniger Aufwand. Mehr Flexibilität. Universeller Einsatz. Überall dort, wo Glasfaserverbindungen

Mehr

EasyCONNECT TM MTP /MPO Multifiber-Lösung

EasyCONNECT TM MTP /MPO Multifiber-Lösung EasyCONNECT TM MTP /MPO Multifiber-Lösung EasyCONNECT TM MTP /MPO 62 SpiderLINE TM MTP Elite MiniCore-Trunk 64 Patch- und Harnesskabel MTP Elite 67 MTP Baugruppenträger-Lösung 68 MTP Modularpanel-Lösung

Mehr

ACP 1703 Ax 1703 CM Feldbusinterface Stern (4x LWL)

ACP 1703 Ax 1703 CM Feldbusinterface Stern (4x LWL) ACP 1703 Ax 1703 CM-0822 Feldbusinterface Stern (4x LWL) Businterface für Ausführung eines (redundanten) Feldbusses oder Gemeinschaftsverkehrs als optischer Stern 4 optische Sende- und Empfangskanäle (ST-Stecker)

Mehr

Pretium UniCam SC-Stecker MM OM2 G50µ mit Keramik-Ferrule, Gehäuse schwarz; 3mm und 900µ boot, Crimp Ring

Pretium UniCam SC-Stecker MM OM2 G50µ mit Keramik-Ferrule, Gehäuse schwarz; 3mm und 900µ boot, Crimp Ring Artikelkategorie Artikelbezeichnung Montageclip für Hutschiene 50mm mit integrierter Drahtfeder Pretium UniCam SC-Stecker MM OM2 G50µ mit Keramik-Ferrule, Gehäuse schwarz; 3mm und 900µ boot, Crimp Ring

Mehr

Technische Mindestanforderung Bereich: Strukturelle Verkabelung

Technische Mindestanforderung Bereich: Strukturelle Verkabelung Verantwortlich: obert Gladewitz Leipzig Stand: 25.10.2015 1 Inhalt 1 Allgemeines... 1 1.1 Ziel des Dokuments und allgemeine Vorgaben... 1 1.2 Gültigkeit und Einschränkungen... 1 1.3 Verwendete Abkürzungen...

Mehr

PCF als Duplex-Kabelausführung mit PVC-oder PUR-Mantel für PROFINET-Anwendung Typ B oder C

PCF als Duplex-Kabelausführung mit PVC-oder PUR-Mantel für PROFINET-Anwendung Typ B oder C PCF als Duplex-Kabelausführung mit PVC-oder PUR-Mantel für PROFINET-Anwendung Typ B oder C PROFINET konforme optische Lichtwellenleiter entsprechend Typ B und C mit 2K200/230 PCF Zwillingskabel, farbkodiert

Mehr

RTU560 Datenblatt Lichtwellenleiter-Ankopplung 560FOC40. Lichtwellenleiter- Ankopplung 560FOC40. Anwendung

RTU560 Datenblatt Lichtwellenleiter-Ankopplung 560FOC40. Lichtwellenleiter- Ankopplung 560FOC40. Anwendung Lichtwellenleiter- Ankopplung 560FOC40 D RTU Peripherie Bus (RS485) D LWL Sender LWL Empfänger TX RX Abb. 1: Prinzipschaltbild Lichtwellen-Ankopplung 560FOC40 Anwendung Die Baugruppe 560FOC40 ist für den

Mehr

DL-E 06-165/T-EN54 safe

DL-E 06-165/T-EN54 safe DL-E 06-165/T-EN54 safe hoher Schalldruckpegel extrem flache Bauweise BS 5839 EN 54-24:2008 Ref. Nr.: 000-00 ID-Code: XXXX-XX00 1438/CPR/0347 ic audio GmbH, Boehringerstraße 14a, D-68307 Mannheim, Germany

Mehr

Produktinformation. ETHERLINE PN Cat.5. Info BauPVO: Artikelnummer-Auswahl unter Für PROFINET- Anwendungen Typ A

Produktinformation. ETHERLINE PN Cat.5. Info BauPVO: Artikelnummer-Auswahl unter  Für PROFINET- Anwendungen Typ A Feste Verlegung Industrial Ethernet Leitung Cat.5 für feste Verlegung, für PROFINET- Applikationen Type A Aufbau 2x2xAWG22/1 Info BauPVO: Artikelnummer-Auswahl unter www.lappkabel.de/cpr Für PROFINET-

Mehr

Willkommen im gehobenen Management.

Willkommen im gehobenen Management. Willkommen im gehobenen Management. Managed Rail-Switches mit hoher Portdichte oder wie wir die Nutzen-Kosten-Maximierung verstanden haben. Für manche Einsätze muss ein schneller, industrietauglicher und

Mehr

GSM/ GPRS/ Edge-Modem 500MDD01 Datenblatt

GSM/ GPRS/ Edge-Modem 500MDD01 Datenblatt RTU500 Serie GSM/ GPRS/ Edge-Modem 500MDD01 Datenblatt COM RS232 Antenna GSM/ GPRS/ EDGE Quad Band Modem Chip DC/DC Converter 24 V DC SIM-Card Abbildung 1: Blockdiagramm 500MDD01 Merkmale Anwendung Die

Mehr

Farbkodierte LEDs zeigen den aktuellen Zustand des Konverters an und können zur Fehlerdiagnose im Netzwerk herangezogen werden.

Farbkodierte LEDs zeigen den aktuellen Zustand des Konverters an und können zur Fehlerdiagnose im Netzwerk herangezogen werden. Ethernet Medienkonverter 100Base-FX/100Base-TX MICROSENS Allgemeines Der MICROSENS Medienkonverter ermöglicht die direkte Kopplung von Twisted-Pair- Kabel (100Base-TX) und Multimode- bzw. Monomode-Glasfaser

Mehr

LWL-KABEL FIBER-OPTIC CABLES

LWL-KABEL FIBER-OPTIC CABLES LWL-KABEL FIBER-OPTIC CABLES LWL-BÜNDELADER-UNIVERSALKABEL gemäß DIN/VDE 0888, IEC 60794-2 ANWENDUNGSBEREICHE Gebäude-Backbone-Verkabelung (sekundär = Etage» Etage) gemäß ISO/IEC 11801, zukünftiger ISO/IEC

Mehr

Characteristics of a single-mode optical fibre and cable. Lichtwellenleiter. Teil 2: Produktspezifikationen - Allgemeines

Characteristics of a single-mode optical fibre and cable. Lichtwellenleiter. Teil 2: Produktspezifikationen - Allgemeines Folgende Normen und Vorschriften gelten als Standardreferenz und legen die zur Anwendung kommenden Messverfahren fest. Die Aufzählung ist nicht vollständig und nicht abschliessend EN 50173-1 ITU-T G.Sup39

Mehr

RZ-Verkabelung kinderleicht wie Lego -spielen tml 24 (R)Evolution in der Glasfaserverkabelung

RZ-Verkabelung kinderleicht wie Lego -spielen tml 24 (R)Evolution in der Glasfaserverkabelung RZ-Verkabelung kinderleicht wie Lego -spielen tml 24 (R)Evolution in der Glasfaserverkabelung RZ-Verkabelung kinderleicht wie Lego -spielen Ein Produktvortrag von Rainer Behr Sales Manager tde trans data

Mehr

LICHTWELLENLEITER. Leitungen LICHTWELLENLEITER

LICHTWELLENLEITER. Leitungen LICHTWELLENLEITER Leitungen LICHTWELLENLEITER LICHTWELLENLEITER Lichtwellenleiter Lichtwellenleiter POF mit PE Mantel 578 mit PA Mantel 580 mit PUR Mantel 582 Lichtwellenleiter 200/230 mit PVC Mantel 584 mit EVA Mantel

Mehr

Lichtwellenleiter und Zubehör Katalog 4

Lichtwellenleiter und Zubehör Katalog 4 Lichtwellenleiter und Zubehör Katalog 4 Verzeichnis Kataloge Katalogübersicht 01 02 03 04 Installationskabel Steuerkabel TT-Flex Niederspannungsnetzkabel Lichtwellenleiter und Zubehör 05 06 07 08 Aktiv

Mehr

Allgemeine technische Spezifikationen

Allgemeine technische Spezifikationen Verkehr und Infrastruktur (vif) zentras Westliche Zentralschweizer Nationalstrassen Arsenalstrasse 43 6010 Kriens Telefon 041 318 12 12 Telefax 041 311 20 22 info@zentras.ch www.zentras.ch Allgemeine technische

Mehr

A/I-DQ(ZN)BH 2-12 Fasern G50/125, G50/125 OM3, G62,5/125 oder E9/125

A/I-DQ(ZN)BH 2-12 Fasern G50/125, G50/125 OM3, G62,5/125 oder E9/125 Universalkabel Zentralbündelader - Fasern A/I-DQ(ZN)BH - Fasern G50/5, G50/5, G6,5/5 oder E9/5 3. LWL- Faser mit Primärcoating: 50µm, Multi- oder Singlemode (FOTAG Farbcode). mit Gel gefüllte Bündelader

Mehr

LWL-KABEL FIBER-OPTIC CABLES

LWL-KABEL FIBER-OPTIC CABLES LWL-KABEL FIBER-OPTIC CABLES LWL-BÜNDELADER-INDUSTRIEKABEL gemäß DIN/VDE 0888, IEC 60794-2 ANWENDUNGSBEREICHE Floor Cabling (FC) und Intermediate Cabling (IC) gemäß den zukünftigen Industrie-Verkabelungsnormen

Mehr

ÜBERGABEBOX MEHRFASER-STECKVERBINDER-LC

ÜBERGABEBOX MEHRFASER-STECKVERBINDER-LC ÜBERGABEBOX MEHRFASER-STECKVERBINDER-LC Dieses passive Verteilsystem macht Ihre Übertragung in rauer Umgebung komplett! Mit der Nutzung von IP68 geschützten Steckern, den Fischer Connectoren FO2 und FO4,

Mehr

SENTAL Export GmbH +49 40 656 92 01 Ziethenstrasse 18 + 49 40 656 56 09 22041 Hamburg info@sental.de

SENTAL Export GmbH +49 40 656 92 01 Ziethenstrasse 18 + 49 40 656 56 09 22041 Hamburg info@sental.de SENTAL Export GmbH +49 40 656 92 01 22041 Hamburg info@sental.de Beschreibung Faserverteiler Box für innen Modell HO-2FO für die optische Verbindung zwischen Dropwire-Kabel zum Innenkabel, mit oder ohne

Mehr

12 Technische Daten RS232. Übertragungsrate: max. 57600 bit/s übertragbare Signale: TxD, RxD, RTS, CTS, DTR, DSR, DCD. Audio

12 Technische Daten RS232. Übertragungsrate: max. 57600 bit/s übertragbare Signale: TxD, RxD, RTS, CTS, DTR, DSR, DCD. Audio Guntermann & Drunck GmbH Installations- und Bedienungsanleitung LwLVision 12 Technische Daten Video Auflösung (lokal): max. 1920 1200 Bildpunkte (max. Wert) Auflösung (entfernt): max. 1920 1200 Bildpunkte

Mehr

Optischer Verteiler ODF-SCM. Ausschreibungstext

Optischer Verteiler ODF-SCM. Ausschreibungstext Optischer Verteiler ODF-SCM ODF 2013 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Anforderungen... 3 2. Einsatzbereiche der ODFs... 3 3. Abschlusskapazität... 3 Detaillierte Spezifikationen... 4 1. Anforderungen an

Mehr

WLAN Access Point Reihe 8265

WLAN Access Point Reihe 8265 > IEEE 802.11a/b/g oder 802.11n (bis zu 300 Mbit/s) - Standard > Schutzart IP66 > Einsetzbar von -30... +60 C > WLAN oder Wireless-Lösung ganz individuell mit dem Gerät Ihrer Wahl www.stahl.de 06316E00

Mehr

C-DIAS-Profibus DP Slavemodul CPB 021

C-DIAS-Profibus DP Slavemodul CPB 021 C-DIAS-Profibus DP Slavemodul CPB 021 Das C-DIAS-Profibus DP Slavemodul CPB 021 ist ein Interface Modul zwischen C-DIAS-Steuerungssystem und Profibus. Dieses Modul unterstützt einen galvanisch getrennten

Mehr

MICROSENS. Fast Ethernet Bridge 10/100Base-TX/100Base-FX. Allgemeines. Features

MICROSENS. Fast Ethernet Bridge 10/100Base-TX/100Base-FX. Allgemeines. Features Fast Ethernet Bridge 10/100Base-TX/100Base-FX MICROSENS Allgemeines Die neue Mini Bridge von MICROSENS gestattet eine schnelle und kostengünstige Integration vom 10 MBit/s Ethernet-Equipment in moderne

Mehr

SENTAL Export GmbH +49 40 656 92 01 Ziethenstrasse 18 + 49 40 656 56 09 22041 Hamburg info@sental.de. Sental Glasfaserkabelkatalog

SENTAL Export GmbH +49 40 656 92 01 Ziethenstrasse 18 + 49 40 656 56 09 22041 Hamburg info@sental.de. Sental Glasfaserkabelkatalog Sental Glasfaserkabelkatalog SENTAL Export GmbH +9 0 9 0 Ziethenstrasse 8 + 9 0 09 0 Hamburg info@sental.de LWL Universal Mikrokabel und 8 Fasern zentrale Bündelader nicht armiert EINLEITUNG Nicht-armiertes

Mehr

Gefühl*** vorher / nachher. Situation* Essen (was und wie viel?) Ess- Motiv** Tag Datum Frühstück Zeit: Allgemeines Befinden

Gefühl*** vorher / nachher. Situation* Essen (was und wie viel?) Ess- Motiv** Tag Datum Frühstück Zeit: Allgemeines Befinden Name: Größe: cm Gewicht: kg Alter: Jahre Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation*

Mehr

SafeLogic compact. Funktions-Modul (Motion-Control) SLC-3- MOC000300

SafeLogic compact. Funktions-Modul (Motion-Control) SLC-3- MOC000300 Funktions-Modul (Motion-Control) 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Funktions-Modul (Motion-Control) Dokumentation Integrierte Sicherheitsfunktionen SS1, SS2, SOS, SSM, SLS, SDI, SBC Frei

Mehr

Feldbusanschluss mit Lichtwellenleiter (LWL) in Linien-/Sterntopologie

Feldbusanschluss mit Lichtwellenleiter (LWL) in Linien-/Sterntopologie Feldbusanschluss mit Lichtwellenleiter (LWL) in Linien-/Sterntopologie 1. Verwendung... 1 2. Technische Daten... 2 2.1. LWL-Anschluss-Platine... 2 2.2. Leitungstypen LWL- Anschluss... 2 3. PROFIBUS-Konfiguration...

Mehr

Fasertypen, Parameter, Anwendungen Überblick über den aktuellen Stand und Trends bei LWL

Fasertypen, Parameter, Anwendungen Überblick über den aktuellen Stand und Trends bei LWL PRAXIS OPTISCHE NETZE Fasertypen, Parameter, Anwendungen Überblick über den aktuellen Stand und Trends bei LWL Dieter Eberlein Lichtwellenleiter (LWL) sind aus vielen Anwendungen und Bereichen unseres

Mehr

Industrial-Gigabit-Ethernet-Switch LIG401A (nicht verwaltet)

Industrial-Gigabit-Ethernet-Switch LIG401A (nicht verwaltet) Industrial-Gigabit-Ethernet-Switch (nicht verwaltet) Kurzanleitung für Installation Übersicht Der Industrial-Gigabit-Ethernet-Switch (nicht verwaltet) unterstützt Standardanwendungen in der Industrie ohne

Mehr

MIPP: Die industrielle Anschlussund Patching-Lösung MIPP. Glasfaser-Spleißbox, Kupfer- Patch-Panel oder kombinierte Anwendungen

MIPP: Die industrielle Anschlussund Patching-Lösung MIPP. Glasfaser-Spleißbox, Kupfer- Patch-Panel oder kombinierte Anwendungen MIPP: Die industrielle Anschlussund Patching-Lösung MIPP Glasfaser-Spleißbox, Kupfer- Patch-Panel oder kombinierte Anwendungen Robuste Qualität, einfache Installation und hohe Portdichte MIPP Das industrietaugliche

Mehr

Kommunikation auf der Sensor/Aktor-Ebene. Halogenfrei (Gummi), UL-Zulassung, ölbeständig (TPE-Version). Temperaturbereich von -40 C bis +90 C

Kommunikation auf der Sensor/Aktor-Ebene. Halogenfrei (Gummi), UL-Zulassung, ölbeständig (TPE-Version). Temperaturbereich von -40 C bis +90 C Kommunikation auf der Sensor/Aktor-Ebene. Halogenfrei (Gummi), UL-Zulassung, ölbeständig (TPE-Version). Temperaturbereich von -40 C bis +90 C Info "LD" = Long Distance Temperaturbeständig Halogenfrei Gute

Mehr

Inhalt. Kieback & Peter GmbH & Co KG Tempelhofer Weg 50 D-12347 Berlin Telefon 030 / 600 95-0 Telefax 030 / 600 95 164

Inhalt. Kieback & Peter GmbH & Co KG Tempelhofer Weg 50 D-12347 Berlin Telefon 030 / 600 95-0 Telefax 030 / 600 95 164 Ringkoppler Ausgabe 11.07.2002 Änderungen vorbehalten Inhalt Hinweise zur, Sicherheitshinweise, qualifiziertes Fachpersonal... Seite 2 Anwendung, Typ, Technische aten... Seite 3 Abmessungen, Installation...

Mehr

Stecker & Kupplungen. MTP/MPO Stecker & Kupplung (Push-Pull Verriegelung) E2000 Stecker & Kupplung (LSH) LC Stecker & Kupplung

Stecker & Kupplungen. MTP/MPO Stecker & Kupplung (Push-Pull Verriegelung) E2000 Stecker & Kupplung (LSH) LC Stecker & Kupplung Patchkabel Stecker & Kupplungen MTP/MPO Stecker & Kupplung (Push-Pull Verriegelung) - Normen IEC 61754-7, TIA 604-5 - Ferrule mit 4, 8, 12, 24, 32 bis 72 Fasern - Gehäuse (Singlemode APC: Standard grün,

Mehr

Auf den nachfolgenden Seiten finden sie alle interessanten Informationen zum Artikel Lapp und vielesmehr.

Auf den nachfolgenden Seiten finden sie alle interessanten Informationen zum Artikel Lapp und vielesmehr. _ Beschreibung: _ Lapp code: Die Prüfspannung des Kabels is 3400 V. Anwendungsgebiete Aufbau Industriebereiche in welchen sehr hohe Temperaturen, aggressive chemische Medien aber auch enge Platzverhältnisse

Mehr

PROFIBUS-Kabel. PROFIBUS DP-Kabel Nicht-Ex Anwendungen Ex Anwendungen. PROFIBUS PA-Kabel Nicht-Ex Anwendungen Ex Anwendungen

PROFIBUS-Kabel. PROFIBUS DP-Kabel Nicht-Ex Anwendungen Ex Anwendungen. PROFIBUS PA-Kabel Nicht-Ex Anwendungen Ex Anwendungen Datenblatt 10/63-6.47-DE Rev. D PROFIBUS-Kabel PROFIBUS DP-Kabel Nicht-Ex Anwendungen Ex Anwendungen PROFIBUS PA-Kabel Nicht-Ex Anwendungen Ex Anwendungen PROFIBUS-Kabel PROFIBUS DP-Kabel (eindrähtig)

Mehr

LWL-KABEL FIBER-OPTIC CABLES

LWL-KABEL FIBER-OPTIC CABLES LWL-KABEL FIBER-OPTIC CABLES LWL-BÜNDELADER-UNIVERSALKABEL gemäß DIN/VDE 0888, IEC 60794-2 ANWENDUNGSBEREICHE Gebäude-Backbone-Verkabelung (sekundär = Etage» Etage) gemäß ISO/IEC 11801, zukünftiger ISO/IEC

Mehr

SFP 1-20/230AC. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2859987

SFP 1-20/230AC. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2859987 Auszug aus dem Online- Katalog SFP 1-20/230AC Artikelnummer: 2859987 Überspannungsgeräteschutz-Filter zur Begrenzung hochfrequenter Störspannungen, Montage auf NS 35. Kaufmännische Daten EAN 4046356098175

Mehr

Umsetzer Typ 2313. Bestelldaten. Keine zusätzliche Speisung erforderlich. Zwei Schnittstellen / Kanäle pro Karte. Zündschutzart: I M 1 EEx ia I

Umsetzer Typ 2313. Bestelldaten. Keine zusätzliche Speisung erforderlich. Zwei Schnittstellen / Kanäle pro Karte. Zündschutzart: I M 1 EEx ia I Bestelldaten Bezeichnung Typ Artikel Nr. Umsetzer 2313 118 306 01 AX Einschubbaustein, Europakarte 100 x 160mm An nicht eigensichere Telefonnetze anschließbar, mit eigensicherem Ausgang Keine zusätzliche

Mehr

Social Digital Signage - FAQ

Social Digital Signage - FAQ Social Digital Signage - FAQ Inhaltsverzeichnis main... 2 Was ist das, FAQ?... 3 Was ist das, FAQ?... 4 Seite 1 / 4 Seite 2 / 4 Was ist das, FAQ? ganz einfach: fragen und antworten Letzte Änderung: 2016-07-03

Mehr