Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes (TierSchG)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes (TierSchG)"

Transkript

1 Landratsamt Landkreis Leipzig Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt Stauffenbergstraße 4 Haus Borna Tel.: 03433/ Fax: 03433/ Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes (TierSchG) I Allgemeine Angaben zum Betrieb 1.) Bezeichnung und Anschrift des Betriebes/der Einrichtung/des Veranstaltungsortes/der Ausstellungsräume Bezeichnung: Straße, Hausnummer: Postleitzahl, Ort: Telefonnummer: Telefax: -Adresse/Homepage: 2.) Rechtsform (Nur bei juristischen Personen (z.b. GmbH, AG, eg, e.v.) auszufüllen; bitte Auszug aus dem Handels- oder Genossenschaftsregister des zuständigen Amtsgerichtes beifügen) 3.) Antragsgrund Neuerrichtung Übernahme von (Name des/der Vorgängers/in): Wenn Übernahme bisherige Bezeichnung des Betriebes: 4.) Die Gewerbeanmeldung des oben genannten Betriebes besteht seit wann und bei welcher Behörde? 1

2 5.) Mitarbeiter Ist die Beschäftigung von Personal vorgesehen? Ist die Mitarbeit weiterer verantwortlicher Personen außer der unter Punkt II 2.) angegebenen Person im Betrieb vorgesehen? Wenn ja, voraussichtliche Personenzahl: Wenn ja, Name der Person/en (Bitte Sachkundenachweis beifügen.) II Personalien 1.) Antragsteller/in (kann gleichzeitig auch Verantwortliche/r sein.) Familienname bzw. bei juristischen Personen: Personalien des Vertreters ggf. Geburtsname: Vorname(n): Geburtsort: Geburtsdatum: Straße, Hausnummer: Staatsangehörigkeit: Postleitzahl, Wohnort Telefonnummer: Telefax: -Adresse: 2.) Verantwortliche/r (Nur auszufüllen, wenn für die Tätigkeit nicht der/die Antragsteller/in, sondern eine andere Person verantwortlich ist) Familienname ggf. Geburtsname: Vorname(n): Geburtsort: Geburtsdatum: Straße, Hausnummer: Staatsangehörigkeit: Postleitzahl, Wohnort: Telefonnummer: Telefax: -Adresse: In welchem wirtschaftlichen bzw. juristischen Verhältnis stehen Sie zum/zur Antragsteller/in (z.b. Angestelltenverhältnis, Verwandtschaft)? Bitte Beleg beifügen 2

3 III Art der beantragten Erlaubnis 1. Zucht von und / oder Haltung von Wirbeltieren zu Versuchszwecken 2. Zucht von und / oder Haltung von Wirbeltieren für das vollständige oder teilweise Entnehmen von Organen oder Geweben erforderlich ist, um zu anderen als zu wissenschaftlichen Zwecken die Organe oder Gewebe zu transplantieren, Kulturen anzulegen oder isolierte Organe, Gewebe oder Zellen zu untersuchen 3. Haltung von Tieren in einem Tierheim oder einer ähnlichen Einrichtung 4. Haltung oder Zurschaustellung von Tieren in einem Zoologischen Garten oder einer anderen Einrichtung, in der Tiere gehalten und zur Schau gestellt werden 5. Wirbeltiere, die nicht Nutztiere sind, zum Zwecke der Abgabe gegen Entgelt oder eine sonstige Gegenleistung in das Inland verbringen oder einführen oder die Abgabe solcher Tiere, die in das Inland verbracht oder eingeführt werden sollen oder worden sind, gegen Entgelt oder eine sonstige Gegenleistung vermitteln 6. für Dritte Hunde zu Schutzzwecken ausbilden oder entsprechende Einrichtungen hierfür unterhalten 7. Durchführung von Tierbörsen zum Zwecke des Tausches oder Verkaufes von Tieren durch Dritte 8. gewerbsmäßige/r a) Zucht von und / oder Haltung von Wirbeltieren, außer Gehegewild und landwirtschaftliche Nutztiere b) Handel mit Wirbeltieren c) Unterhaltung eines Reit- oder Fahrbetriebes d) Zurschaustellung von Tieren oder Zurverfügungstellung von Tieren für derartige Zwecke e) Bekämpfung von Wirbeltieren als Schädlinge f) für Dritte Hunde ausbilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anleiten 3

4 IV Sachkunde der verantwortlichen Person Verfügen Sie über eine abgeschlossene staatlich anerkannte oder sonstige Aus- oder Weiterbildung für das Halten, Pflegen oder Züchten von Tieren? z.b. Tierpfleger Hatten Sie in den letzten drei Jahren beruflichen oder sonstigen Umgang mit Tieren? Wenn ja, Nachweis ist beigefügt Wenn ja, Nachweis ist beigefügt Mit welchen Tierarten? wird nachgereicht wird nachgereicht Wie planen Sie Ihre Sachkundefortbildung und die der anderen Mitarbeiter in Zukunft? In welchem zeitlichen Umfang? geplante Maßnahmen: für Sie als Verantwortliche/r für die weiteren Mitarbeiter Wochenstunden Sind Sie in anderen Tierhaltungen, die gemäß 11 TierSchG genehmigt sind, als sachkundige Person verantwortlich? Wenn ja, in welchen nach 11 TierSchG genehmigten Tierhaltungen? V Zuverlässigkeit 1.) Antragsteller/in Ist gegen Sie ein Bußgeldverfahren wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz, ein Straf- oder Gewerbeuntersagungsverfahren in den letzten fünf Jahren durchgeführt worden oder derzeit anhängig? Wenn ja, bei welcher Behörde? Unter welchem Aktenzeichen? In welchem Zeitraum? Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde: ist beigefügt wurde beantragt und wird nachgereicht 4

5 2.) Verantwortliche/r Ist gegen Sie ein Bußgeldverfahren wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz, ein Straf- oder Gewerbeuntersagungsverfahren in den letzten fünf Jahren durchgeführt worden oder derzeit anhängig? Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde: Wenn ja, bei welcher Behörde? Unter welchem Aktenzeichen? In welchem Zeitraum? ist beigefügt wurde beantragt und wird nachgereicht VI Umfang der beantragten Erlaubnis Insgesamt sollen gleichzeitig jährlich höchstens gehalten, gehandelt, gezüchtet, untergebracht, zur Schau gestellt oder ausgebildet werden: Tierart (z.b. Hund, Katze, Pferd) Rasse (z.b. Labrador, Perser, Haflinger) Anzahl Geschlecht (jeweilige Anzahl) = männl. = weibl. VII Spezielle Angaben zum Betrieb (Betriebsräume und Einrichtungen) 1.) Eigentum oder Besitz an der Betriebsstätte (Auszufüllen vom/von Antragsteller/in) Eigentum Sind Sie Eigentümer des/der Grundstücks/e der Betriebsstätte? Sind Sie Eigentümer des/der Gebäude/s der Betriebsstätte? Wenn ja, bitte Auszug aus dem Grundbuch beifügen. 5

6 Besitz Sind Sie Besitzer (= Pächter) des/der Grundstücks/e der Betriebsstätte? Wenn ja, bitte Pachtvertrag beifügen. Sind Sie Besitzer (= Mieter) des/der Gebäude/s der Betriebsstätte? Wenn ja, bitte Mietvertrag beifügen. 2.) Größe der Gewerbe- bzw. Ladenfläche der Betriebsstätte (in m²) 3.) Beschreibung der Räume Hier sind alle die für das Züchten, Halten, Unterbringen, zur Schau stellen, Tauschen, Verkaufen und Ausbilden (auch vorübergehend) genutzten Räume sowie Futtervorratslager etc. anzugeben. Bezeichnung des Raumes (z.b. Stallung, Vorratslager) Anzahl Lage * Grundfläche (in m²) Höhe (in m) * z.b. Keller/Untergeschoss, Erdgeschoss, 1. Obergeschoss, Nebengebäude, Kellerraum im Nebengebäude, Nebengebäude-Erdgeschoss 6

7 4.) Beschreibung des Freigeländes (Bitte Lageplan mit Gebäuden und Gehegen beifügen.) Bezeichnung des Geländes (z.b. Koppel, Weide) Anzahl Art der Einzäunung (z.b. Maschendrahtzaun, Elektrozaun) Grundfläche (in m²) 5.) Im Falle der gewerbsmäßigen Bekämpfung von Wirbeltieren als Schädlinge wird Folgendes verwendet: Tierart Vorrichtungen, Stoffe und Zubereitungen Umfang der vorgesehenen Tätigkeit (z.b. tägl./wöchentlich - Anzahl der Stunden - ), ggf. Beiblatt verwenden 7

8 VIII Anlagen Lageplan des Freigeländes mit Gebäuden, Gehegen, Weiden, Volieren etc. Grundrissskizze der Haltungseinrichtungen mit Maßangaben Auszug aus dem Grundbuch oder Pacht- bzw. Mietvertrag Auszug aus dem Genossenschafts- oder Handelsregister des zuständigen Amtsgerichtes (nur bei juristischen Personen) Nachweis über wirtschaftliches bzw. juristisches Verhältnis zwischen dem/der Verantwortlichen und dem/der Antragsteller/in Nachweis für den/ die Antragsteller/in Verantwortliche/n Nachweise zur Sachkunde über die Sachkunde/Ausbildung Führungszeugnis IX Unterschriften Erklärung des/der Antragsstellers/in: Ich versichere, vorstehende Angaben nach besten Wissen und Gewissen richtig und vollständig gemacht zu haben. Mir ist bekannt, dass die Erlaubnis zurückgenommen werden kann, wenn sie auf unrichtigen Angaben beruht. Außerdem habe ich Kenntnis davon, dass ich mit der Ausübung der Tätigkeit nach 11 Abs. 1 Tierschutzgesetz erst nach Erteilung der Erlaubnis beginnen darf. Bei Zuwiderhandlung droht mir eine Geldbuße. Die Tiere werden ihrer Art und ihren Bedürfnissen entsprechend angemessen ernährt, gepflegt und sind verhaltensgerecht untergebracht (gemäß 2 Tierschutzgesetz). Mit meiner Unterschrift stimme ich der Speicherung und Verwendung meiner persönlichen Daten entsprechend der aktuellen datenschutzrechtlichen Regelungen zu. Ort, Datum Unterschrift Erklärung des/der Verantwortlichen: Ich erkläre mich hiermit bereit, gemäß vorstehendem Antrag als Verantwortliche/r tätig zu werden. Ich versichere, vorstehende Angaben nach besten Wissen und Gewissen richtig und vollständig gemacht zu haben. Mir ist bekannt, dass die Erlaubnis zurückgenommen werden kann, wenn sie auf unrichtigen Angaben beruht. Außerdem habe ich Kenntnis davon, dass ich mit der Ausübung der Tätigkeit nach 11 Abs. 1 Tierschutzgesetz erst nach Erteilung der Erlaubnis beginnen darf. Bei Zuwiderhandlung droht mir eine Geldbuße. Die Tiere werden ihrer Art und ihren Bedürfnissen entsprechend angemessen ernährt, gepflegt und sind verhaltensgerecht untergebracht (gemäß 2 Tierschutzgesetz). Mit meiner Unterschrift stimme ich der Speicherung und Verwendung meiner persönlichen Daten entsprechend der aktuellen datenschutzrechtlichen Regelungen zu. Ort, Datum Unterschrift 8

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes (TierSchG)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes (TierSchG) Veterinär- und Lebensmittelaufsichtsamt Tierschutz und Tierseuchenbekämpfung Theodor-Heuss-Str. 43 04328 Leipzig Tel.: 0341 / 123-3791 Fax: 0341 / 123-3795 veterinaeramt@leipzig.de Antrag auf Erteilung

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Tierschutzgesetz

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Tierschutzgesetz Absender Eingangsvermerk/-stempel Straße, Nr. Der Oberbürgermeister der Stadt Offenbach Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz Berliner Str. 60 63065 Offenbach am Main Antrag auf Erteilung einer

Mehr

Tierschutz 11 Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 Tierschutzgesetz - TierSchG -

Tierschutz 11 Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 Tierschutzgesetz - TierSchG - Kreis Offenbach Der Landrat FD Veterinärwesen und lebensmittelrechtlicher Verbraucherschutz Gottlieb Daimler Straße 10 63128 Dietzenbach Eingangsstempel: Tel.: 06074/ 8180 63900 Fax: 06074/ 8180 63910

Mehr

Durchführung des Tierschutzgesetzes; Antrag auf Erlaubnis nach 11 Tierschutzgesetz

Durchführung des Tierschutzgesetzes; Antrag auf Erlaubnis nach 11 Tierschutzgesetz Durchführung des Tierschutzgesetzes; Antrag auf Erlaubnis nach 11 Tierschutzgesetz Absender: An den Landkreis Cloppenburg 39 Amt für Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung 39.2 Tierschutz Eschstr.

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 Tierschutzgesetz

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 Tierschutzgesetz Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 Tierschutzgesetz An den Hochsauerlandkreis Fachdienst 36 Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt Steinstr. 27 59872 Meschede Zutreffendes bitte ankreuzen

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 des Tierschutzgesetzes vom (BGBl. I S. 1206) in der aktuell gültigen Fassung

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 des Tierschutzgesetzes vom (BGBl. I S. 1206) in der aktuell gültigen Fassung Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 des Tierschutzgesetzes vom 18.05.2006 (BGBl. I S. 1206) in der aktuell gültigen Fassung I Bezeichnung und Anschrift des Betriebes/der Einrichtung Zutreffendes

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 des Tierschutzgesetzes

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 des Tierschutzgesetzes Formblatt Seite 1 von 5 Hiermit beantrage ich, Name: Vorname: Geb.-Datum und ort: Straße-HS-Nr.: PLZ/Ort: Telefon: Fax: mobil: Homepage/e-mail: eine Erlaubnis für folgende Tätigkeiten: (Bitte ankreuzen)

Mehr

Wirbeltiere oder Kopffüßer, die dazu bestimmt sind, in Tierversuchen verwendet zu werden, oder ( 11 Abs. 1 Nr. 1 a TierSchG)

Wirbeltiere oder Kopffüßer, die dazu bestimmt sind, in Tierversuchen verwendet zu werden, oder ( 11 Abs. 1 Nr. 1 a TierSchG) KREIS PLÖN - Amt für Sicherheit und Ordnung, Veterinärwesen und Kommunalaufsicht Hamburger Str. 17/18, 24306 Plön Telefon: 04522/743-535, Fax: 04522/743-236 Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 des Tierschutzgesetzes vom (BGBl. I S. 1206) in der aktuell gültigen Fassung

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 des Tierschutzgesetzes vom (BGBl. I S. 1206) in der aktuell gültigen Fassung Kontakt: Moltkestraße 42 51643 Gummersbach Telefon 02261 88-3903 Fax 02261 88-3939 Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 des Tierschutzgesetzes vom 18.05.2006 (BGBl. I S. 1206) in der aktuell gültigen

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 des Tierschutzgesetzes vom (BGBl. I S. 1206) in der aktuell gültigen Fassung

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 des Tierschutzgesetzes vom (BGBl. I S. 1206) in der aktuell gültigen Fassung Der Landrat Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt Tel.: 0 22 02 / 13-2815 Dienststelle: Refrather Weg 30 Fax: 0 22 02 / 13-1068 19 51469 Bergisch Gladbach E-Mail: veterinaer@rbk-online.de Antrag auf

Mehr

Eingangsstempel: An Kreis Düren Der Landrat Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz Bismarckstr Düren

Eingangsstempel: An Kreis Düren Der Landrat Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz Bismarckstr Düren An Kreis Düren Der Landrat Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz Bismarckstr. 16 52351 Düren Eingangsstempel: Tel.: 02421 221918 Fax: 02421 222022 E-Mail: amt39@kreis-dueren.de Antrag auf Erteilung

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 des Tierschutzgesetzes in der zur Zeit gültigen Fassung:

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 des Tierschutzgesetzes in der zur Zeit gültigen Fassung: Antragsteller: Name, Vorname Geb.-Datum Straße PLZ, Wohnort Telefon- Nr.: E-Mail-Adresse Landrat Fachbereich 5 Gesundheits- und Veterinärverwaltung Nassauerallee 16 47533 Kleve über Bürgermeister Antrag

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 des Tierschutzgesetzes

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 des Tierschutzgesetzes EINGANG:_ Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 des Tierschutzgesetzes Hiermit beantrage ich, Name Vorname Geburtsdatum Straße PLZ, Ort Telefon Fax E-Mail Beruf Homepage eine Erlaubnis nach 11 des

Mehr

Landratsamt Tübingen Tel.: / , , Abt Postfach Tübingen

Landratsamt Tübingen Tel.: / , , Abt Postfach Tübingen Familienname, Vorname Straße PLZ, Ort Ort, Datum Telefon / Handynummer Landratsamt Tübingen Tel.: 07071 / 207 3219, - 3210,- 3216 - Abt. 32 - Postfach 19 29 72009 Tübingen Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Tierschutzgesetz (TierSchG)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Tierschutzgesetz (TierSchG) Absender Empfänger Stadt Ulm - Veterinäramt Steinbeisstraße 13 89079 Ulm Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Tierschutzgesetz (TierSchG) 1. Antragsteller/in Firma / Name, Vorname Ansprechpartner

Mehr

Auszug Tierschutzgesetz (TierSchG)

Auszug Tierschutzgesetz (TierSchG) Auszug Tierschutzgesetz (TierSchG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 18. Mai 2006 (BGBl. I,S. 1206, 1313), zuletzt geändert durch das Dritte Gesetz zur Änderung des Tierschutzgesetzes (BGBl. I. S.

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes (TierSchG) (Pension, Zucht, Handel sowie Einfuhr bzw.

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes (TierSchG) (Pension, Zucht, Handel sowie Einfuhr bzw. DER LANDRAT An den Kreis Recklinghausen Fachdienst 39 Ressort 39.3: Verwaltung Kurt-Schumacher-Allee 1 45655 Recklinghausen Telefon 02361/532125 Telefax 02361/532227 E-Mail: fd39@kreis-re.de Antrag auf

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes in der derzeit gültigen Fassung

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes in der derzeit gültigen Fassung Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich Fachbereich Veterinärwesen und Lebensmittel Kurfürstenstr. 16 54516 Wittlich Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes in der derzeit

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes I. Den Antrag stellt 1. Firmenname (Name, Vorname) Anschrift Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 des Tierschutzgesetzes Amt für Gesundheit, Veterinärund Lebensmittelangelegenheiten 48127

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34c Gewerbeordnung (GewO) - Maklererlaubnis. Eingetragen im Handelsregister (Auszug beilegen) Geburtsdatum

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34c Gewerbeordnung (GewO) - Maklererlaubnis. Eingetragen im Handelsregister (Auszug beilegen) Geburtsdatum (Absender/Antragsteller) Stadt Ilmenau Gewerbe- und Einwohnermeldewesen Am Markt 7 98693 Ilmenau Tel. 03677/600105-106 Fax. 03677/600220 E-Mail: gewerbe@ilmenau.de Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis

Mehr

Erlaubnis gemäß 2 Gaststättengesetz vorläufigen Erlaubnis gemäß 11 Gaststättengesetz zum Betrieb zur Änderung einer Schankwirtschaft

Erlaubnis gemäß 2 Gaststättengesetz vorläufigen Erlaubnis gemäß 11 Gaststättengesetz zum Betrieb zur Änderung einer Schankwirtschaft Behörde: Stadt Kreuztal Siegener Straße 5 57223 Kreuztal Sachbearbeiter: Herr Mertin Zimmer-Nr.: 18 Telefon: 0273251-350 Fax: 0273251-360 Email: l.mertin@kreuztal.de Unser Zeichen: 32/15 Datum: Aktenzeichen:

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 12 Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 12 Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG) Landeshauptstadt Hannover Fachbereich Öffentliche Ordnung Gewerbe und Veterinärangelegenheiten Blumenauerstr. 57 30449 Hannover Eingangsvermerk (wird von der Behörde ausgefüllt) Datum: Unterschrift und

Mehr

Antrag auf Erteilung der

Antrag auf Erteilung der Eingangsvermerk: Fax: 08131/ 75-333 Stadt Dachau Bürgerbüro Konrad-Adenauer-Straße 2-6 85221 Dachau Antrag auf Erteilung der Erlaubnis nach 2 GastG vorläufigen Erlaubnis nach 11 GastG zum Betrieb zur Änderung

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 des Tierschutzgesetzes

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 des Tierschutzgesetzes KREIS LIPPE Veterinärangelegenheiten Felix-Fechenbach-Str. 5 32756 Detmold EINGANG: Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 des Tierschutzgesetzes Hiermit beantrage ich, Name: Vorname: Geburtsdatum:

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 Tierschutzgesetz

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 Tierschutzgesetz Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 Tierschutzgesetz 1. Erlaubnispflichtige Tätigkeit A Halten und Züchten von Wirbeltieren oder Kopffüßern zu Versuchszwecken Halten und Züchten von Wirbeltieren

Mehr

1 Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 34 c Gewerbeordnung (GewO)

1 Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 34 c Gewerbeordnung (GewO) Absender ANLAGE 1 Zutreffendes bitte ausfüllen oder ankreuzen! 1 Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 34 c Gewerbeordnung (GewO) 2 Angaben zur Person (bei juristischen Personen des gesetzlichen Vertreters)

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 Tierschutzgesetz (TierSchG) 1. Anschrift der Antragstellerin / des Antragstellers

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Abs. 1 Tierschutzgesetz (TierSchG) 1. Anschrift der Antragstellerin / des Antragstellers An: Kreis Siegen-Wittgenstein Der Landrat Gesundheits- und Veterinäramt - Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt - Kohlbettstraße 17 57072 Siegen 0271 / 333-2859 0271 / 333-2860 E-Mail: c.schoen@siegen-wittgenstein.de

Mehr

86633 Neuburg a.d. Donau

86633 Neuburg a.d. Donau An Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen Platz der Deutschen Einheit 1 86633 Neuburg a.d. Donau Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 2 Gaststättengesetz (GastG) für die Neuerrichtung einer Gaststätte

Mehr

Name ggf. Geburtsname, Vorname des Antragstellers/Vertreter der jur. Person/des nicht rechtsfähigen Vereins

Name ggf. Geburtsname, Vorname des Antragstellers/Vertreter der jur. Person/des nicht rechtsfähigen Vereins Stadt Werdohl Abteilung Ordnung und Einwohnerwesen Goethestraße 51 58791 Werdohl Eingangsbestätigung: Antrag auf Erteilung der Erlaubnis nach 2 GastG zum Betrieb einer Schankwirtschaft einer Schank- und

Mehr

Antragsteller: Telefon:

Antragsteller: Telefon: Antragsteller: Zuständige Behörde Anschrift: Telefon: Gemeinde Odenthal Email: -Ordnungsamt- Postfach 11 31 51516 Odenthal I. Antrag auf Erteilung einer unbefristeten Erlaubnis nach 2 Gaststättengesetz

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Registriernummer gemäß 4 Binnenmarkt- Tierseuchenschutzverordnung

Antrag auf Erteilung einer Registriernummer gemäß 4 Binnenmarkt- Tierseuchenschutzverordnung 1. Anschrift des Antragstellers: 1......... Name, Vorname bzw. PLZ, Wohnort Datum Name des Vereins............ Geb.datum Beruf Straße Tel. Landratsamt Ludwigsburg - Fachbereich Veterinärangelegenheiten

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 34c Gewerbeordnung (GewO) Antrag auf Erweiterung einer Erlaubnis gemäß 34c GewO

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 34c Gewerbeordnung (GewO) Antrag auf Erweiterung einer Erlaubnis gemäß 34c GewO Antragsteller:(ggf. juristische Person) An das Landratsamt Ludwigsburg GT 311, Kreispolizeiangelegenheiten Hindenburgstraße 40 71638 Ludwigsburg Zutreffendes bitte ausfüllen oder ankreuzen! Antrag auf

Mehr

Merkblatt für den Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Tierschutzgesetz (Stand Mai 2017)

Merkblatt für den Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Tierschutzgesetz (Stand Mai 2017) Kreisveterinäramt Rollinstr. 17 88400 Biberach Telefon: 07351/52-6180 Telefax: 07351/52-6186 E-mail: vetamt@biberach.de Merkblatt für den Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 11 Tierschutzgesetz (Stand

Mehr

Antrag nach 11 Tierschutzgesetz

Antrag nach 11 Tierschutzgesetz 1. Anschrift des Antragsstellers: 1......... Name, Vorname bzw. PLZ, Wohnort Datum Vereins- oder Firmenbezeichnung............ Geb.datum Beruf Straße Tel. Landratsamt Ludwigsburg - Fachbereich Veterinärangelegenheiten

Mehr

Gewerbliche Niederlassungen in den letzten fünf Jahren (von bis, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort):

Gewerbliche Niederlassungen in den letzten fünf Jahren (von bis, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort): Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf Ernst-Schneider-Platz 1 40212 Düsseldorf Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34e Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) und auf Eintragung in das Vermittlerregister

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 i Gewerbeordnung (GewO) (Immobiliardarlehensvermittler)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 i Gewerbeordnung (GewO) (Immobiliardarlehensvermittler) Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau Fachdienst Kommunalaufsicht, Wahlen, Ordnungs- und Gewerberecht Wilhelm-Seipp-Straße 4 64521 Groß-Gerau Register-ID (nur von der Behörde auszufüllen) Antrag auf Erteilung

Mehr

Gewerbliche Niederlassungen in den letzten fünf Jahren (von bis, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort):

Gewerbliche Niederlassungen in den letzten fünf Jahren (von bis, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort): Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf Ernst-Schneider-Platz 1 40212 Düsseldorf Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34f Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) und auf Eintragung in das Vermittlerregister

Mehr

Industrie- und Handelskammer Fulda Hermann Vogt Heinrichstraße Fulda

Industrie- und Handelskammer Fulda Hermann Vogt Heinrichstraße Fulda (Absender) PLZ Ort Industrie- und Handelskammer Fulda Hermann Vogt Heinrichstraße 8 36037 Fulda ANTRAG AUF ERTEILUNG EINER ERLAUBNIS NACH 34f Abs. 1 S. 1 Nr. 3 Gewerbeordnung (GewO) Vereinfachtes Verfahren

Mehr

Reisegewerbe gem. 55 GewO

Reisegewerbe gem. 55 GewO An die Stadt Königswinter Sicherheit und Ordnung Gewerbeamt Drachenfelsstraße 9-11 53639 Königswinter Reisegewerbe gem. 55 GewO Antrag auf Erteilung Erweiterung Verlängerung einer Reisegewerbekarte zum

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 c GewO

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 c GewO Ordnung/Gewerbeangelegenheiten Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 c GewO 1. Angaben zum/zur Antragsteller/in bzw. Vertreter/in der jur. Person (zutreffendes bitte ankreuzen) 1.1 Name Vorname

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) (Immobiliardarlehensvermittler)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) (Immobiliardarlehensvermittler) (Antragsteller/-in) (Ort und Datum) Der Kreisausschuss des Kreises Bergstraße - Abteilung: Ordnungs- und Gewerbewesen - Gräffstr. 5 64646 Heppenheim Register-ID (nur von der Behörde auszufüllen) Antrag

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) Absender Graf-Schack-Allee 12 19053 Schwerin Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) Antrag auf Eintragung in das Vermittlerregister nach 11a GewO (Zugleich wird die

Mehr

Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main Geschäftsfeld Finanzplatz Unternehmensförderung Starthilfe Börsenplatz Frankfurt am Main

Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main Geschäftsfeld Finanzplatz Unternehmensförderung Starthilfe Börsenplatz Frankfurt am Main (Absender) PLZ Ort Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main Geschäftsfeld Finanzplatz Unternehmensförderung Starthilfe Börsenplatz 4 60313 Frankfurt am Main ANTRAG AUF ERTEILUNG EINER ERLAUBNIS NACH

Mehr

Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg - Finanzanlagenvermittler - Kurfürstenstraße Kassel

Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg - Finanzanlagenvermittler - Kurfürstenstraße Kassel (Absender) PLZ Ort Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg - Finanzanlagenvermittler - Kurfürstenstraße 9 34117 Kassel ANTRAG AUF ERTEILUNG EINER ERLAUBNIS NACH 34f Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) ANTRAGSTELLER:

Mehr

Formular 22.1 Antrag auf Erlaubnis 34i GewO/ natürliche Person. Industrie- und Handelskammer zu Rostock Postfach Rostock

Formular 22.1 Antrag auf Erlaubnis 34i GewO/ natürliche Person. Industrie- und Handelskammer zu Rostock Postfach Rostock (Absender) Industrie- und Handelskammer zu Rostock Postfach 10 52 40 18010 Rostock Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis 34 i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) Antragsteller/in: Natürliche Person/ Geschäftsführender

Mehr

Antrag auf Erteilung der

Antrag auf Erteilung der Antrag auf Erteilung der Erlaubnis nach 2 Gaststättengesetz vorläufigen Erlaubnis nach 11 Gaststättengesetz ab (Gebühr: max. 102,00 Euro) zum Betrieb einer Schankwirtschaft zur Erweiterung mit Speisewirtschaft

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) (Immobiliardarlehensvermittler)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) (Immobiliardarlehensvermittler) (Antragsteller/-in) (Ort und Datum) Der Kreisausschuss des Kreises Bergstraße - Abteilung: Ordnungs- und Gewerbewesen - Gräffstr. 5 64646 Heppenheim Register-ID (nur von der Behörde auszufüllen) Antrag

Mehr

Im Handels- Genossenschafts- oder Vereinsregister eingetragener Name mit Rechtsform

Im Handels- Genossenschafts- oder Vereinsregister eingetragener Name mit Rechtsform 1 (Absender) An die Verbandsgemeindeverwaltung Vallendar Gewerbeamt Rathausplatz 13 56179 Vallendar Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis als Immobiliardarlehensvermittler im vereinfachten Verfahren gemäß

Mehr

Antragsteller/in: Natürliche Person/ Geschäftsführender Gesellschafter einer Personengesellschaft (bspw. GbR, OHG) Geburtsdatum

Antragsteller/in: Natürliche Person/ Geschäftsführender Gesellschafter einer Personengesellschaft (bspw. GbR, OHG) Geburtsdatum (Absender) Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) Antrag auf Eintragung in das Vermittlerregister nach 11a GewO (Zugleich wird die Erteilung einer Registriernummer beantragt)

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis als Immobiliardarlehensvermittler nach 34i Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis als Immobiliardarlehensvermittler nach 34i Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO) Absender Postleitzahl, Ort Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis als Immobiliardarlehensvermittler nach 34i Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO) 1. Antragsteller/in: Natürliche Person/Geschäftsführender Gesellschafter

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 34c Gewerbeordnung (GewO) Antrag auf Erweiterung einer Erlaubnis gemäß 34c GewO

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 34c Gewerbeordnung (GewO) Antrag auf Erweiterung einer Erlaubnis gemäß 34c GewO Antragsteller:(ggf. juristische Person) An das Landratsamt Ludwigsburg GT 311, Kreispolizeiangelegenheiten Hindenburgstraße 40 71638 Ludwigsburg Zutreffendes bitte ausfüllen oder ankreuzen! Antrag auf

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) Absender Graf-Schack-Allee 12 19053 Schwerin Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) Antrag auf Eintragung in das Vermittlerregister nach 11a GewO (hiermit wird die Erteilung

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34a Gewerbeordnung (GewO)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34a Gewerbeordnung (GewO) Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34a Gewerbeordnung (GewO) Die Erlaubnis wird für folgende Bewachungstätigkeiten beantragt: ohne Einschränkung mit Einschränkung auf Personen Gebäude/Grundstücke

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34a Gewerbeordnung (GewO) (Bewachungserlaubnis)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34a Gewerbeordnung (GewO) (Bewachungserlaubnis) (Antragsteller/-in) (Ort und Datum) Der Kreisausschuss des Kreises Bergstraße - Abteilung: Ordnungs- und Gewerbewesen - Gräffstraße 5 64646 Heppenheim Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34a Gewerbeordnung

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 12 Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 12 Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG) Ordnungsamt Willy-Brandt-Platz 2-6 44787 Bochum Zi. 221 Telefon: (0234) 910-1412 Fax: (0234) 910-1728 Sprechzeiten Mo. Di. u. Fr. 8.00 13.00 Uhr Do. 8.00 12.00 u. 13.00 18.00 Uhr Eingangsdatum/Hdz. Listen-Nr.

Mehr

Antrag auf Erteilung Erweiterung Erteilung 34c Abs. 1 Nr. 4 und 161 GewO

Antrag auf Erteilung Erweiterung Erteilung 34c Abs. 1 Nr. 4 und 161 GewO Absender Regionalverband Saarbrücken - als Kreispolizeibehörde - 66119 Saarbrücken Postleitzahl, Ort Regionalverband Saarbrücken -als Kreispolizeibehörde- Schlossplatz 1-15 6 6 1 1 9 S a a r b r ü c k

Mehr

Erteilung Erweiterung einer Erlaubnis als Immobilienmakler, Darlehensvermittler, Bauträger/Baubetreuer gemäß 34c Gewerbeordnung (GewO)

Erteilung Erweiterung einer Erlaubnis als Immobilienmakler, Darlehensvermittler, Bauträger/Baubetreuer gemäß 34c Gewerbeordnung (GewO) (IHK) Industrie- und Handelskammer zu Kiel Bergstraße 2 24103 Kiel Antrag auf Erteilung Erweiterung einer Erlaubnis als Immobilienmakler, Darlehensvermittler, Bauträger/Baubetreuer gemäß 34c Gewerbeordnung

Mehr

1. Antragsteller/in. Geburtsname (nur bei Abweichung) Anschrift derzeitiger Hauptwohnsitz (Straße, Hausnummer ) Ort PLZ. Telefon Fax

1. Antragsteller/in. Geburtsname (nur bei Abweichung) Anschrift derzeitiger Hauptwohnsitz (Straße, Hausnummer ) Ort PLZ. Telefon Fax (Absender/Antragsteller) Stadt Ilmenau Gewerbe- und Einwohnermeldewesen Am Markt 7 98693 Ilmenau Tel. 03677/600105-106 Fax. 03677/600220 E-Mail: gewerbe@ilmenau.de Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis

Mehr

ANTRAG AUF EINTRAGUNG IN DAS VERMITTLERREGISTER NACH 34i Abs. 8, 11a Abs. 1 GEWERBEORDNUNG (GewO)

ANTRAG AUF EINTRAGUNG IN DAS VERMITTLERREGISTER NACH 34i Abs. 8, 11a Abs. 1 GEWERBEORDNUNG (GewO) (Absender) (PLZ) (Ort) Handelskammer Hamburg GI/3 Adolphsplatz 1 20457 Hamburg ANTRAG AUF ERTEILUNG EINER ERLAUBNIS NACH 34i Abs. 1 GEWERBEORDNUNG (GewO) IM REGELVERFAHREN ANTRAG AUF EINTRAGUNG IN DAS

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 2 Gaststättengesetz vorläufigen Erlaubnis nach 11 Gaststättengesetz

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 2 Gaststättengesetz vorläufigen Erlaubnis nach 11 Gaststättengesetz An das Öffentliche Sicherheit und Gewerbe Rosenheimer Str. 1-3 83714 Miesbach Eingegangen am: Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 2 Gaststättengesetz vorläufigen Erlaubnis nach 11 Gaststättengesetz

Mehr

Industrie- und Handelskammer Wiesbaden Geschäftsbereich Recht Wilhelmstraße Wiesbaden

Industrie- und Handelskammer Wiesbaden Geschäftsbereich Recht Wilhelmstraße Wiesbaden Industrie- und Handelskammer Wiesbaden Geschäftsbereich Recht Wilhelmstraße 24-26 65183 Wiesbaden ANTRAG AUF ERTEILUNG EINER ERLAUBNIS NACH 34f Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) ANTRAG AUF EINTRAGUNG IN DAS

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34h Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34h Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO) Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34h Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO) Antrag auf Neuerteilung im normalen Verfahren Neuerteilung im vereinfachten Verfahren Erweiterung Regionalverband Saarbrücken

Mehr

Absender. ANTRAG AUF ERTEILUNG EINER ERLAUBNIS NACH 34f Abs. 1 S. 1 Nr. 3 Gewerbeordnung (GewO) Vereinfachtes Verfahren

Absender. ANTRAG AUF ERTEILUNG EINER ERLAUBNIS NACH 34f Abs. 1 S. 1 Nr. 3 Gewerbeordnung (GewO) Vereinfachtes Verfahren Absender Industrie- und Handelskammer Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim Postfach 30 80 49090 Osnabrück PLZ Ort ANTRAG AUF ERTEILUNG EINER ERLAUBNIS NACH 34f Abs. 1 S. 1 Nr. 3 Gewerbeordnung (GewO)

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis 34 i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) Antragsteller/in: Juristische Person (z. B. GmbH, AG)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis 34 i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) Antragsteller/in: Juristische Person (z. B. GmbH, AG) (Absender) Industrie- und Handelskammer zu Rostock Postfach 10 52 40 18010 Rostock Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis 34 i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) Antragsteller/in: Juristische Person (z. B. GmbH,

Mehr

Im Handels-, Genossenschafts- oder Vereinsregister eingetragener Name mit Rechtsform

Im Handels-, Genossenschafts- oder Vereinsregister eingetragener Name mit Rechtsform Industrie- und Handelskammer Aachen Finanzanlagenvermittlerregister Theaterstr. 6-10 52062 Aachen Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 h Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) als Honorarfinanzanlagenberater

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 i Gewerbeordnung (GewO) (Immobiliardarlehensvermittler)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 i Gewerbeordnung (GewO) (Immobiliardarlehensvermittler) Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau Fachdienst Kommunalaufsicht, Wahlen, Ordnungs- und Gewerberecht Wilhelm-Seipp-Straße 4 64521 Groß-Gerau Register-ID (nur von der Behörde auszufüllen) Antrag auf Erteilung

Mehr

Industrie- und Handelskammer Fulda Hermann Vogt Heinrichstraße Fulda

Industrie- und Handelskammer Fulda Hermann Vogt Heinrichstraße Fulda (Absender) PLZ Ort Industrie- und Handelskammer Fulda Hermann Vogt Heinrichstraße 8 36037 Fulda ANTRAG AUF ERTEILUNG EINER ERLAUBNIS NACH 34f Abs. 1 S. 1 Nr. 3 Gewerbeordnung (GewO) Vereinfachtes Verfahren

Mehr

Industrie- und Handelskammer Wiesbaden Geschäftsbereich Recht Wilhelmstraße Wiesbaden

Industrie- und Handelskammer Wiesbaden Geschäftsbereich Recht Wilhelmstraße Wiesbaden Industrie- und Handelskammer Wiesbaden Geschäftsbereich Recht Wilhelmstraße 24-26 65183 Wiesbaden ANTRAG AUF ERTEILUNG EINER ERLAUBNIS NACH 34h Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) ANTRAG AUF EINTRAGUNG IN DAS

Mehr

Industrie- und Handelskammer Osnabrück Emsland Grafschaft Bentheim Postfach Osnabrück

Industrie- und Handelskammer Osnabrück Emsland Grafschaft Bentheim Postfach Osnabrück (Absender) Industrie- und Handelskammer Osnabrück Emsland Grafschaft Bentheim Postfach 30 80 49020 Osnabrück PLZ Ort Hinweise: Der Antrag auf Registrierung kann zeitgleich mit dem Erlaubnisantrag gestellt

Mehr

Antrag auf Erteilung der

Antrag auf Erteilung der Antrag auf Erteilung der Erlaubnis nach 2 Gaststättengesetz vorläufigen Erlaubnis nach 11 Gaststättengesetz ab (Gebühr: max. 102,00 Euro) zum Betrieb einer Schankwirtschaft zur Erweiterung mit Speisewirtschaft

Mehr

Industrie- und Handelskammer Fulda Heinrichstraße Fulda

Industrie- und Handelskammer Fulda Heinrichstraße Fulda (Absender) Industrie- und Handelskammer Fulda Heinrichstraße 8 36037 Fulda ANTRAG AUF ERTEILUNG EINER ERLAUBNIS NACH 34f Abs. 1 Gewerbeordnung ANTRAGSTELLER: NATÜRLICHE PERSON / GESCHÄFTSFÜHRENDER GESELLSCHAFTER

Mehr

Industrie- und Handelskammer Wiesbaden Geschäftsbereich Recht Wilhelmstraße Wiesbaden

Industrie- und Handelskammer Wiesbaden Geschäftsbereich Recht Wilhelmstraße Wiesbaden Industrie- und Handelskammer Wiesbaden Geschäftsbereich Recht Wilhelmstraße 24-26 65183 Wiesbaden ANTRAG AUF ERTEILUNG EINER ERLAUBNIS NACH 34f Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) ANTRAG AUF EINTRAGUNG IN DAS

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis als Immobiliardarlehensvermittler nach 34i Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis als Immobiliardarlehensvermittler nach 34i Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO) IHK zu Kiel Existenzgründung und Unternehmensförderung Bergstraße 2 24103 Kiel Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis als Immobiliardarlehensvermittler nach 34i Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO) Antragsteller/in:

Mehr

Handelskammer Hamburg GI/3 Adolphsplatz Hamburg

Handelskammer Hamburg GI/3 Adolphsplatz Hamburg Handelskammer Hamburg GI/3 Adolphsplatz 1 20457 Hamburg ANTRAG AUF ERTEILUNG EINER ERLAUBNIS NACH 34f Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) ANTRAG AUF EINTRAGUNG IN DAS VERMITTLERREGISTER NACH 34f Abs. 5, 11a GEWERBEORDNUNG

Mehr

MITTEILUNG. Änderung der Registerdaten

MITTEILUNG. Änderung der Registerdaten Ihre Firmenanschrift Straße und Hausnummer IHK Ostwürttemberg Immobiliardarlehensvermittler Ludwig-Erhard-Str. 1 89520 Heidenheim Mitgliedsnummer MITTEILUNG Änderung der Registerdaten Dieses Formular nur

Mehr

2. Antragsteller/-in (Erlaubnisinhaber/-in): Herr Frau. Vorname/n (Rufname bitte unterstreichen):

2. Antragsteller/-in (Erlaubnisinhaber/-in): Herr Frau. Vorname/n (Rufname bitte unterstreichen): (Absender) Industrie- und Handelskammer Aschaffenburg Geschäftsbereich Recht und Steuern Kerschensteinerstraße 9 63741 Aschaffenburg Antrag auf Änderung der Tätigkeitsart (natürliche Person) 1. Registrierungsnummer:

Mehr

- für juristische Personen -

- für juristische Personen - Absender / Antragsteller: Telefon: Ort/Datum: Industrie- und Handelskammer Siegen Frau Marion Dickel Koblenzer Str. 121 57072 Siegen Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 f Abs. 1 Gewerbeordnung

Mehr

Antragsteller/in: Natürliche Person / Geschäftsführender Gesellschafter einer Personengesellschaft (bspw. GbR, OHG)

Antragsteller/in: Natürliche Person / Geschäftsführender Gesellschafter einer Personengesellschaft (bspw. GbR, OHG) Absender IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern Katharinenstraße 48 17033 Neubrandenburg Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis als Finanzanlagenvermittler gem. 34f Abs. 1 GewO oder Erteilung

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34f Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34f Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) (Absender) Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34f Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) Antragsteller/in: Natürliche Person/ Geschäftsführender Gesellschafter einer Personengesellschaft (z. B. GbR, OHG)

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34f Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34f Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) (Absender) Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34f Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) Antragsteller/in: Natürliche Person/ Geschäftsführender Gesellschafter einer Personengesellschaft (z. B. GbR, OHG)

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 12 Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 12 Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG) Eingangsvermerke Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 12 Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG) für das Betreiben einer Prostitutionsstätte das Bereitstellen eines Prostitutionsfahrzeuges die Organisation

Mehr

Antragsteller: Juristische Person (GmbH, AG, UG (haftungsbeschränkt))

Antragsteller: Juristische Person (GmbH, AG, UG (haftungsbeschränkt)) Industrie- und Handelskammer Hannover Abt. Handel und Dienstleistungen Postfach 30 29 30030 Hannover Eingangsdatum: (von IHK auszufüllen) Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34c Gewerbeordnung (GewO)

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 h GewO sowie Antrag auf Eintragung in das Vermittlerregister nach 11 a GewO

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 h GewO sowie Antrag auf Eintragung in das Vermittlerregister nach 11 a GewO IHK zu Essen Am Waldthausenpark 2 45127 Essen Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 h GewO sowie Antrag auf Eintragung in das Vermittlerregister nach 11 a GewO 1. Angaben zum Antragsteller (juristische

Mehr

Landkreis St. Wendel Kreisordnungs- und Straßenverkehrsamt

Landkreis St. Wendel Kreisordnungs- und Straßenverkehrsamt Landkreis St. Wendel Kreisordnungs- und Straßenverkehrsamt A14-03111-34i-SSchn Eingang am: Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) Antragsteller/in: Juristische Person

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34c GewO Antragsteller: Natürliche Person

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34c GewO Antragsteller: Natürliche Person Industrie- und Handelskammer Hannover Abt. Handel und Dienstleistungen Postfach 30 29 30030 Hannover Eingangsdatum: (von IHK auszufüllen) Bei Personenhandelsgesellschaften (z. B. GbR, OHG, KG) hat jeder

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34f Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) und Antrag auf Eintragung in das Vermittlerregister nach 11a Gewerbeordnung

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34f Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) und Antrag auf Eintragung in das Vermittlerregister nach 11a Gewerbeordnung Industrie- und Handelskammer Arnsberg, Hellweg-Sauerland Fachbereich Recht / Vermittlerregister Königstr. 18-20 59821 Arnsberg Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34f Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO)

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 des Tierschutzgesetzes vom 18. Mai 2006 in der aktuell gültigen Fassung

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 des Tierschutzgesetzes vom 18. Mai 2006 in der aktuell gültigen Fassung Ordnungsamt Mülheim an der Ruhr Abt.: Veterinäramt und Lebensmittelüberwachung Ruhrstr. 1 45468 Mülheim an der Ruhr Tel.: 0208/ 455 3170 Fax: 0208/ 455 3179 Email: veterinaeramt@muelheim-ruhr.de Antrag

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 c Gewerbeordnung (GewO)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 c Gewerbeordnung (GewO) Verbandsgemeindeverwaltung Hermeskeil Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 c Gewerbeordnung (GewO) Angaben zum Antragssteller bzw. des Vertreters der juristischen Person Name, Vorname, Geburtsdatum

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34f Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34f Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO) Absender Regionalverband Saarbrücken - als Kreispolizeibehörde - 66119 Saarbrücken Postleitzahl, Ort Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34f Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO) 1. Antragsteller/in:

Mehr

Landkreis St. Wendel Kreisordnungsamt

Landkreis St. Wendel Kreisordnungsamt Landkreis St. Wendel Kreisordnungsamt Eingang am: Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34 f Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) Antragsteller/in: Natürliche Person/Geschäftsführender Gesellschafter einer

Mehr