Dramaturgen-Guide

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "2011 2012 Dramaturgen-Guide"

Transkript

1 Verband deutscher Film- und Fernsehdramaturgen e.v Dramaturgen-Guide

2

3 Verband deutscher Film- und Fernsehdramaturgen e.v

4 2

5 Inhalt Vorwort 4 Ehrenmitglieder 6 Vorstand 7 Berufsbilder 8 Mitglieder von A Bis Z 10 Mitgliederadressen Nach Regionen 77 3

6 Vorwort Sie halten die zweite Ausgabe des Dramaturgen-Guide in Händen, dem gedruckten Mitgliederverzeichnis unseres Verbandes. Die große Nachfrage nach der ersten Ausgabe für die Jahre 2009/2010 hat uns gezeigt, dass wir damit einem Bedürfnis unserer Partner in der Filmbranche entgegenkommen, sich kompakt und»analog«einen Überblick zu Dramaturginnen und Dramaturgen in, Österreich und der Schweiz verschaffen zu können. Unsere Mitglieder stellen sich auf jeweils einer Seite mit Kontaktdaten, Arbeitsschwerpunkten und Referenzprojekten vor. Damit ermöglicht der Dramaturgen-Guide eine übersichtliche Orientierung für Produzenten, Redakteuren, Autoren und andere Interessierte. Die vorliegende Broschüre ergänzt in idealer Weise die Online-Ausgabe auf unserer Website die schon seit langem erfolgreich bei der Suche nach einem geeigneten Begleiter für die Stoffentwicklung genutzt wird. Seit seiner Gründung während des Filmfests 2002 in München versteht sich der Verband deutscher Film- und Fernsehdramaturgen (VeDRA) als Netzwerk für diejenigen, die in der deutschsprachigen Medienbranche Stoffe und Geschichten für Filme entwickeln. Die neue Ausgabe dokumentiert erneut die wachsende Anzahl unserer Mitglieder, mit denen wir dieses Netzwerk immer engmaschiger knüpfen können. Mit der seit 2009 jährlich stattfindenden Tagung FilmStoffEntwicklung Tag der Dramaturgie hat VeDRA diesem Bestreben auch ein Forum gegeben, an dem der direkte Austausch gepflegt werden kann. Im Zentrum der Tagung steht dabei die inhaltliche Diskussion aktueller Fragen der Film- und Fernsehdramaturgie. Die breite Resonanz auf dieses Angebot unterstreicht, dass die Bedeutung einer sorgfältigen und professionellen Stoffentwicklung für unsere Branche in Zeiten schrumpfender Budgets und neuer Formate stetig gewachsen ist. Dramaturgen können in diesem Prozess eine wertvolle Rolle übernehmen. VeDRA arbeitet daran, dramaturgische Arbeit als ein modernes Tätigkeitsfeld in einer arbeitsteilig und teamorientiert organisierten Entwicklung von Stoffen für Film, Fernsehen und neue Medien weiter ins Zentrum der tatsächlichen Branchenpraxis zu rücken. Dabei erscheinen uns drei Begriffe von zentraler Bedeutung: Wertschöpfung Dramaturgische Beratung und Betreuung wird noch immer zu häufig lediglich als Kostenfaktor gesehen, der im Zuge von Sparmaßnahmen am einfachsten gekürzt werden kann. Dem steht die Erfahrung gegenüber, dass eine zum Beispiel aus Finanzierungsgründen zu früh abgebrochene Stoffentwicklung zu einem schlechteren und weniger erfolgreichen Film führt. Die möglichst frühzeitige dramaturgische Begleitung eines Projektes ist also eine produktive Tätigkeit, die dabei hilft, den Wert des Endproduktes Film zu erhöhen. 4

7 Coaching Es gibt kaum einen Lebensbereich mehr, in dem»coaching«keine Rolle spielt. Führungskräfte lassen sich ebenso beraten wie Ehepaare. Auch der komplexe Prozess der Stoffentwicklung kann davon profitieren, wenn Autoren beim Erarbeiten ihres Drehbuches von erfahrenen Dramaturgen begleitet werden. Das hat nichts mit Bevormundung zu tun, wie mancher noch immer zu befürchten scheint. Vielmehr geht es darum, den kreativen Prozess optimal zu unterstützen, gegebenenfalls divergierende Interessen und Standpunkte zu moderieren und so im Team zu einem besseren Ergebnis zu gelangen. Kompetenz Ein entscheidender Faktor dafür, dass dieser Anspruch umgesetzt werden kann, ist die Kompetenz des eingesetzten Dramaturgen. Schon lange stehen Dramaturgen nicht mehr nur für ein drehbuchtheoretisches Modell, das als allgemeingültig behauptet wird, sondern für die kreative Vielfalt möglicher Erzählweisen in Film und Fernsehen. Dies ist unsere Kernkompetenz. Sie wird nicht an Regeln deutlich, sondern daran, wie wir mit Ausnahmen umgehen. Dieses vielfältige Wissen gilt es, in jedem Einzelfall und in manchmal von Konflikten belasteten Gesprächssituationen auf je spezifische Weise einzusetzen und zu vermitteln. Deshalb setzt sich VeDRA auf vielen Ebenen dafür ein, neben der rein fachlichen auch die kommunikative Kompetenz von Dramaturgen zu stärken. Ansprüche formuliert man, um anderen Orientierungspunkte zu liefern, aber auch, um sich selbst immer wieder an ihnen zu messen und messen zu lassen. In dieser Broschüre präsentieren sich unsere Mitglieder mit ihrem ganz individuellen Profil und mit ihren besonderen Stärken. Wir laden Sie ein, für Ihr nächstes Projekt aus unserem Angebot einen geeigneten Dramaturgen / eine geeignete Dramaturgin zu finden, der / die Ihnen dabei hilft, mit einem überzeugenden Drehbuch die bestmögliche Basis für einen wunderbaren Film zu schaffen. Dr. Rüdiger Hillmer, Vorstandsvorsitzender 5

8 EHRENMITGLIEDER Julian Friedmann arbeitet als Literaturagent und vertritt sowohl Buch- als auch Drehbuchautoren baute er eine Agentur auf begann er mit der Publikation des»scriptwriter Magazine«, das inzwischen online unter weitergeführt wird. Friedmann hat in der ganzen Welt Vorträge über das Geschäft des Drehbuchschreibens gehalten und zu diesem Thema das Buch»How to Make Money Scriptwriting«veröffentlicht, das 1999 unter dem deutschen Titel»Unternehmen Drehbuch«erschien. Er ist Vorstandsmitglied des»screenwriter s Festival«. Seit 2004 ist Julian Friedmann Ehrenmitglied des Verbandes. Philip Parker ist einer der namhaftesten unabhängigen Dramaturgen und Stoffentwicklungsberater in Europa. Außerdem ist er Vorstandsmitglied des»screenwriter s Festival« gründete Parker den erfolgreichsten britischen Studiengang im Bereich Drehbuchschreiben, den er bis 2004 leitete. Er ist außerdem Autor des Buches»The Art and Science of Screenwriting«, das neben einer spanischen Übersetzung 2005 unter dem Titel»Die Kreative Matrix«auch in erschien. Seit 2006 ist Philip Parker Ehrenmitglied des Verbandes. IN MEMORIAM Dagmar Benke war die Gründungsvorsitzende unseres Verbandes. Sie war u.a. Redakteurin des»kleinen Fernsehspiels«beim ZDF und Mitbegründerin der Development-Agentur Script House in Berlin. Mit ihren Büchern»Freistil«und»Script Development«(zusammen mit Christian Routh) hat sie der Diskussion um die Film- und Fernsehdramaturgie anregende Impulse gegeben. Ihrer Initiative und der Geduld, mit der sie sich nicht zuletzt in der Gründungsphase des späteren Verbandes engagiert hat, ist es maßgeblich zu verdanken, dass es VeDRA gibt. Sie verstarb viel zu früh am 25. März Wir verdanken diesem starken und warmherzigen Menschen unendlich viel und werden sie nicht vergessen. 6

9 Vorstand Dr. Rüdiger Hillmer Vorsitzender Rüdiger Hillmer (*1962) studierte Romanistik (Frz.) und Theaterwissenschaft in Berlin und Paris. Seit 1995 arbeitet er als freiberuflicher Lektor und Dramaturg. Er ist außerdem als Übersetzer (frz.) tätig. Dr. Eva-Maria Fahmüller Stellvertretende Vorsitzende Eva-Maria Fahmüller (*1967) studierte Germanistik und Philosophie in Berlin. Seit 2000 arbeitet sie als freie Dramaturgin. Seit 2006 unterrichtet sie außerdem Dramaturgie und Drehbuchschreiben u.a. an der Master School Drehbuch, deren Leitung sie im Januar 2009 übernommen hat. Norbert Maass Norbert Maass (*1965) studierte Politische Wissenschaft und Geschichte in Erlangen sowie Produktion und Medienwirtschaft an der HFF München. Er war als Rundfunkjournalist tätig und arbeitete verantwortlich bei zahlreichen, auch internationalen Filmproduktionen mit. Seit 1998 im internationalen Filmrechtehandel. Seit 2004 berät er zudem Filmfirmen und Filmemacher in Bezug auf Projekteinschätzungen, Vermarktungspotential und Dramaturgie. Kyra Scheurer Kyra Scheurer (*1975) studierte Kommunikationswissenschaft und Psychologie in Berlin (M.A.). Danach Weiterbildung zum Script Consultant. Seit 1997 arbeitet sie als Lektorin für Drehbücher und Adaptionsvorlagen, seit 2003 als freie Dramaturgin. Außerdem ist sie publizistisch tätig, u.a. als Redakteurin des Filmmagazins»Schnitt«sowie für literatur- und filmwissenschaftliche Kompendien. Roland Zag Roland Zag (*1958) studierte Musikwissenschaft und Theaterwissenschaften in München. Zwischen 1986 und 2000 arbeitete er als freier Autor, Regisseur und Produzent von Dokumentarfilmen. Ab 2001 entwickelte er den dramaturgischen Ansatz»the human factor«und schrieb das Buch»Der Publikumsvertrag«. Seither arbeitet er als Dramaturg, unterrichtet an mehreren Fach- und Filmhochschulen und schreibt eigene Drehbücher. 7

10 Berufsbilder Dramaturgen/-innen übernehmen unterschiedliche Aufträge im Bereich der Stoffentwicklung. Sie unterstützen Autoren / -innen dabei, ihre Vision im Filmstoff optimal herauszuarbeiten und schlagen dabei gegebenenfalls auch mögliche Lösungen vor. Sie helfen Auftraggebern, eine zur Vermarktungsstrategie passende Entwicklung des Stoffes zu realisieren und können in Gesprächen Moderatorenfunktion übernehmen. Aufträge in der Stoffentwicklung sind oftmals auf ein konkretes Filmvorhaben bezogen und werden meist an Freiberufler vergeben. Dies reicht von einem ersten bis hin zu einer projektbegleitenden dramaturgischen Betreuung (s. u.). Bei einigen Produktionsfirmen, vor allem aber bei Sendeanstalten, wird die Stoffentwicklung auch von fest angestellten Dramaturgen, Lektoren, Creative Producers und Redakteuren betreut. Verschiedene Berufsbilder in der Film- und FernsehDramaturgie Im, einem schriftlichen Kurzgutachten, werden alle dramaturgisch relevanten Aspekte eines Filmstoffes sowie sein kreatives und wirtschaftliches Potential klar und pointiert erörtert und bewertet. e dienen Mitarbeitern von Produktionsfirmen, Sendern und Filmförderungen bei der Entscheidungsfindung zum weiteren Umgang mit einem Stoff. Beim analysiert der / die Dramaturg / in eine vorliegende Drehbuchfassung und zeigt schriftlich sowie in einem einmaligen ausführlichen Beratungsgespräch Stärken und Schwächen des Stoffes sowie unterschiedliche Lösungsmöglichkeiten auf. Dramaturgische Projektbegleitung Hier begleitet der / die Dramaturg / in die Stoffentwicklung entweder von der Filmidee bis zur drehfertigen Fassung oder nur während einer bestimmten Phase der Entwicklung. Zur dramaturgischen Projektbegleitung gehört der professionelle Vergleich verschiedener Drehbuchfassungen genauso wie die prozessorientierte Moderation von Stoffentwicklungsgesprächen, in denen die Beteiligten unterschiedliche Interessen vertreten (Produktion, Regie, Autor). Grundlage einer Projektbegleitung ist aber vor allem der kontinuierliche und intensive Austausch mit dem Autor. Script Doctors übernehmen die Überarbeitung und Weiterentwicklung von bereits weitgehend ausgearbeiteten Stoffen bis zur Drehfassung. Script Polishers geben Drehbüchern vor dem Dreh den letzten Schliff z.b. durch die gezielte Überarbeitung und Pointierung der Dialoge. Creative Producers / Producers sind im Auftrag von Produktionsfirmen für die Entwicklung eines Stoffes / Projektes verantwortlich. Producers beauftragen Filmschaffende / Autoren mit der Ausarbeitung / Umsetzung eines Projektes und arbeiten eng mit ihnen zusammen. Redakteure betreuen Drehbuchentwicklungen im Auftrag und Interesse des verantwortlichen TV-Senders. Drehbuchdozenten unterrichten Einsteiger, semi-professionelle und professionelle Drehbuchautoren sowie andere Filmschaffende an Filmhochschulen, bei öffentlich geförderten Programmen und an privaten Einrichtungen in allen für die Stoffentwicklung relevanten Aspekten. Heads of Development verantworten die Entwicklung neuer Projekte innerhalb einer Produktionsfirma. Head Writers leiten und beraten im Auftrag einer Produktionsfirma ein Autorenteam, in der Regel bei der Entwicklung und Fortsetzung einer TV-Serie. 8

11 Verband deutscher Film- und Fernsehdramaturgen e.v. FilmStoffEntwicklung Tag der Dramaturgie NOVEMBER 2011 BERLIN Aktuelle Informationen unter 9

12 Bettina Alber Während Jahren auf dem Set ist mein Respekt vor gut erzählten Geschichten mit lebendigen und vielschichtigen Figuren immer weiter gewachsen. So entstand zunehmend das Bedürfnis, inhaltlich an der Entwicklung und Realisierung guter Stoffe zu arbeiten. Dramaturgische Beratung und Stoffentwicklung, und Scriptanalyse für Treatments und Drehbücher. Adresse Bettina Alber Quellenstrasse Zürich Schweiz Telefon Fax Studium der Theaterwissenschaft, Germanistik, Geschichte und Politologie in Berlin. Abschluss M.A. Von 1993 bis 1998 Regieassistentin am Schauspielhaus Zürich. Seit 2001 zunehmend bei Film und Fernsehen tätig, u.a. als Script/Continuity und Regieassistentin bei der Schweizer Fernsehserie Lüthi und Blanc, Autorin: Katja Früh, Produzent: C-Films. Seit 2005 Bereichsverantwortliche für Schauspieler bei FOCAL, Stiftung Weiterbildung Film und Audiovision. Dort auch Weiterbildung in Filmdramaturgie, Scriptanalyse und verschiedenen Methoden zur Figurenentwicklung/Rollenvorbereitung. Von 2008 bis 2009 als Dramaturgin und Redakteurin für die Serie Tag und Nacht tätig. Seit 2009 als Producer bei snakefilm GmbH. Lebt und arbeitet in Zürich. e Schweizer Fernsehen (Serienprojekte), PS-Film, snakefilm GmbH Scriptconsulting verschiedene Autoren, snakefilm GmbH Dramaturgie/Redaktion Tag und Nacht, Serie, B: Katja Früh, Daniel Howald, Claudia Pütz, R: Sabine Boss, Hans Liechti, Chris Niemeyer, u.a., Schweizer Fernsehen Projektbegleitende Dramaturgie/Producer Silberkiesel Hunkeler tritt ab, B: Dominik Bernet, R: Markus Fischer, P: snakefilm GmbH Zoé und Juli, B: Beatrix Gugler, Markus Fischer, snakefilm GmbH , Reise in eine neue Zeit, B: Marc Ottiker, snakefilm GmbH, in Entwicklung Hunkeler und die Augen des Ödipus, B: Dominik Bernet, snakefilm GmbH, in Entwicklung 10

13 Alfred Behrens Stoffentwicklungs-Dramaturgie / Produktions-Dramaturgie / Postproduction Adviser / Mentor Radio Fernsehen Film Mobile Media Drehbuch rund 15 Drehbücher, darunter Berliner Stadtbahnbilder (1992), Fabrik / Leben (1998), Das Spiel ohne Ball (2004 nom. Grimme-Preis) Hörspiel Autor und Regisseur von rund 50 Hörspielen Auszeichnungen u.a. Deutscher Filmpreis, Adolf Grimme-Preis, Günter-Eich-Preis (2007), Hörspielpreis der Kriegsblinden, Frankfurter Hörspielpreis, Prem. Ondas Lehrtätigkeit / Festanstellung Professur Drehbuch, HFF Konrad Wolf in Potsdam-Babelsberg Seit 1986 Lehrtätigkeit, Deutsches Literaturinstitut Leipzig, Grinnell College Of Liberal Arts, Berl. Drehbuchwerkstatt, Filmhaus FaM, UDK Berlin, Master School Drehbuch Veröffentlichungen Bücher und Hörbücher bei Suhrkamp, Rotbuch, Aufbau, Hörverlag, Verlag der Autoren Adresse a & b pictures Rüdesheimer Platz Berlin Telefon Fax Mobil Geboren in Hamburg-Altona / Verlags-Kaufmann / Studium Wirtschafts- und Gesellschaftskommunikation / Programme Assistant bbc London / Filmkritiker / Übersetzer / Lyriker / Essayist / Romancier / Hörspielautor / Drehbuchautor / Dokumentar- und Spielfilmregisseur / Dramaturg / Mentor / Hochschullehrer 11

14 Susanne Biesinger Dramaturgische Beratung & e, auch auf Englisch Langjährige Erfahrung im Bereich Kinderfilm und Family Entertainment Weitere Schwerpunkte: Animation, Drama, Romantische Komödie sowie serielles Erzählen Adresse Schönhauser Allee Berlin Mobil Studium der Germanistik und Anglistik in Bamberg und Glasgow mit Schwerpunkt Literaturvermittlung und Abschluss als Diplom- Germanistin. Während des Studiums Praktika im Verlagslektorat, in der Film- und Werbefilmproduktion. Daneben eigene Kurzfilme - Preis der Jury beim Nachwuchs-Filmwettbewerb Flimmern und Rauschen in München. Nach dem Studium Dramaturgiepraktika bei Sat.1, Dramaworks und Cyclops Eye. Seit 2003 freiberufliche Dramaturgin, Autorin und Übersetzerin (engl.-dt.), bis März 2009 unter dem Namen Susanne Stangl. Medienboard Berlin-Brandenburg, Mitteldeutsche Medienförderung (MDM) Akademie für Kindermedien, Gruppe Weimar, Life Entertainment GmbH, Valerian Film Projektbegleitende Dramaturgie Seit 2009 Anstatt Gespenster (AT), Kinderfilm (Kino), B: Hanna Reifgerst, P: Gruppe Weimar 2009 Der Rote Salon, Thriller (TV-Movie), B: Jan Cronauer, P: Life Entertainment GmbH 2009 Marocco, Romantische Komödie (TV-Movie), B: Miriam Thiel, P: Life Entertainment GmbH Akademie für Kindermedien (Workshop), Begleitung von 4 interaktiven Anwendungen und 8 Serien als Co-Mentorin Winterakademie (Workshop), Begleitung von 6 Spielfilmstoffen für Kinder als dramaturgische Assistentin 2003 Pygmalion (Workshop), Begleitung von 3 Spielfilmstoffen für Kinder als dramaturgische Assistentin Drehbuch 2010 Eine wie Keine (Daily), Folgen 120 und 122, S: Sat Das Haus Anubis (Mystery-Daily für Kinder), Staffel 2, Adaption, S: Nickelodeon (mit A. Guni, I. Hartmann) So Isses! Webserie zur Sat.1-Daily Eine wie Keine, Konzeptentwicklung und 12 Episoden (mit C. Rosenheimer) 2009 Das Haus Anubis (Mystery-Daily für Kinder), Staffel 1, Adaption, S: Nickelodeon 2004 Vier im Flur (Kurzfilm, 8 Min.), Sat.1 Actors Class 2004, Preis für besten Darsteller und beste Darstellerin Übersetzung Seit 2003 Übersetzung aus dem Englischen, Fachbereiche Film und Medien, Kunst, PR 12

15 Dr. Dirk Blothner Dr. Dirk Blothner bietet ein ganzheitliches Konzept zur Einschätzung und Optimierung von Filmstoffen an. Er erarbeitet Analysen und Vorschläge für die Stoffentwicklung vom Exposé bis zum Drehbuch. Besonders Filmproduzenten schätzen den Ansatz, weil er das Erleben der Zuschauer in den Blick nimmt und die Wirkung aktueller Kulturentwicklungen berücksichtigt. Für die Produzenten Dirk Beinhold, Claus Boje, Marc Conrad, Dirk Dotzert, Jan Fantl, RTL, WDR, SAT.1 u.a. Projektbegleitende Dramaturgie 2008 Im Blutkreis, B: Johannes W. Betz, R: Jorgo Papvassiliou 2008 Im Angesicht des Verbrechens, B: Rolf Basedow, R: Dominik Graf, Miniserie mit 8 Folgen 2008 Patchwork, B: Laila Stieler, R: Franziska Buch Veröffentlichungen 2008 Invasion! TV-Weltmuster erobern den Fernsehmarkt (Bouvier Verlag, mit Marc Conrad) 2003 Das geheime Drehbuch des Lebens Kino als Spiegel der menschlichen Seele (Bergisch-Gladbach) 1999 Erlebniswelt Kino Über die unbewusste Wirkung des Films (Bergisch Gladbach) Markt-Studie Jährliche Veröffentlichung der Analyse des Zusammenhanges von Filminhalten und Zielgruppen für die FFA Adresse Filmwirkungsanalyse Zülpicher Straße Köln Telefon Fax Mobil Studium der Psychologie in Köln Promotion bei Wilhelm Salber über den Film von Wim Wenders Der Amerikanische Freund Habilitation in Psychologie an der der Universität zu Köln. Eigene psychoanalytische Praxis. Entwicklung einer Methode der tiefenpsychologischen Filmwirkungsanalyse. Zahlreiche empirische Studien zu Film- und Fernsehwirkung. Weiterbildungsseminare für TV-Redakteure, Drehbuchautoren und Filmproduzenten. Dozent an verschiedenen Filmhochschulen. Consultant für Stoffentwicklung, Drehbuch und Filmwirkung. Seit 2008 Professor für Medienpsychologie und Filmwirkung an der University of Management and Communication (UMC) in Potsdam. 13

16 Rudolf Bohne Arbeitsschwerpunkte: Unterhaltsames Erzählen in Film und Fernsehen Kinofilm Fernsehserie Animationsfilm Image-, Werbe, Industrie- und Museumsfilm Dozent Adresse Schivelbeiner Str Berlin Telefon Berufsausbildung zum Zimmerer, Studium Rechtswissenschaft, Dt. Philologie und Mittlere und Neuere Geschichte in Göttingen (M. A., Schwerpunkt: Kritik der höfischen Oper), 1995/1996 Playwriting und Film an der University of California, Los Angeles. Hospitanzen an Theatern. Weiterbildung bei Sat.1 Talents, Phil Parker u. a. Seit 2001 als freier Lektor, Dramaturg und Autor tätig Seit 2008 redaktioneller Mitarbeiter in der Abteilung Film des Rundfunks Berlin-Brandenburg für die ARD-Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabend Medienboard, MDM, MFG, Redaktion Sat.1 Serie und TV-Movies, ARD-Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabend Regular Films Redaktion Die Stein (2. Staffel), Novafilm/rbb/ARD Drehbuch Das Glöckchen des Bühnenmeisters, Multimedia- Präsentation Ekhof-Theater Gotha, Schloss Friedenstein 2008 Stellenweise Liebe, Pilotfilm Serie 45 Min., Filmakademie Ludwigsburg In aller Freundschaft (Outlines) 2003 Der Eisbrecher, Kurzfilm Sat.1 Talents, R.: Anno Saul Projektbegleitende Dramaturgie Da kommt Kalle, 2. Staffel (Network Movie/ZDF) Zwölf Kurzfilme, Sat.1 Talent Class Veröffentlichungen / Preise 2010 Bleiben Sie dran! Dramaturgie von TV-Serien, Konstanz 2010 (zusammen mit Gunther Eschke) 2005 Sat.1 Talents Award für: Kinder haften für ihre Alten (Sitcom-Konzept, mit J. Stuttmann und B. Dennulat) Lehrtätigkeit 2010 HFF München: Seriendramaturgie 2010 FH Schmalkalden: Dramaturgie des Image-, Werbe-, Industrie- und Museumsfilms Producer Sat.1-Talents-Seminare und Workshops: Autoren (Comedy, u.a.), Regie, Schauspiel, Produktion 14

17 15

18 Elke Brand Bevorzugte Genres: Drama, Psychodrama, Komödie, Thriller Foto: Hartmuth Schröder Adresse scripts for sale Medienagentur GmbH Lagerstraße Hamburg Telefon Mobil Seit 1997 Freie Dramaturgin und Lektorin für Film & Fernsehen in Hamburg; Mit-Geschäftsführerin und Mit-Inhaberin von Scripts for sale, Medienagentur (Vertretung von Drehbuchautoren) Festanstellung bei der TELEFILM SAAR GMBH: Dramaturgie /, Producerassistenz Casting, Regiebesetzung, Produktionsbegleitung Festanstellung bei der FRANKFURTER FILMPRODUKTION GMBH: Assistentin im Story & Development Department freie Regieassistentin an den Theatern Mainz, Wiesbaden und Frankfurt a. M Studium Germanistik / Romanistik / Komparatistik an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. NDR, Filmförderung Hamburg, Aspekt Telefilm, Studio Hamburg, U5 Filmproduktion Drehbuch Die Geschichte der Erika Siemers, Co-Autorin, Friedrich Dönhoff, Drehbuchförderung Hamburg Schleswig- Holstein Projektbegleitende Dramaturgie 2009 Working on a Dream von Serkal Kus & Nazmi Kirik (gefördert aus Mitteln der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein) 16

19 Arbeitsschwerpunkt von WITCRAFT ist die Entwicklung und intensive Betreuung von Spielfilm- und Dokumentarfilmstoffen aller Genres auf eigene Initiative sowie dramaturgische Beratung und Begleitung im Auftrag. Mag. Robert Buchschwenter Darüber hinaus bietet WITCRAFT Coaching von NachwuchsautorInnen und -filmemacherinnen in Praxisprojekten sowie im Rahmen von Seminar- und Lehrangeboten an. Arbeitssprachen: Deutsch, Englisch und Italienisch. Satel Film, Frames Film, Mini Film, Drehbuch-Jurytätigkeit für Thomas Pluch Drehbuchpreis, Filmfest der Filmakademie Wien Aichholzer Film, Amour Fou, Geyrhalter Filmpr., Lotus, SK-Film, WILDart, Tara Film, West4Media, Film Angels Studios (LV) Projektbegleitende Dramaturgie 2011 Die Vaterlosen, B + R: Marie Kreutzer, P: Novotny&Novotny / Witcraft Seit 2008 The Last Boat to Gotland, B: Tomas Makaras, P: Film Angels Studios (LV), (gefördert / in Entwicklung) Wings Of Glory, B: ThomasRilk, P: West4Media, RilkFilm, (gefördert / in Herstellung) Seit 2007 Tante Lou s Erben (Arbeitstitel), B: Danielle Proskar, P: Tara Film, (gefördert/in Entwicklung) Pharao Bipolar, B & R: Bernhard Braunstein, David Gross, P: Mischief Films Ternitz, Tennessee, B: Manfred Rebhandl, R: Mirjam Unger, P: Thalia Film Gelbe Kirschen, B & R: Leopold Lummerstorfer, P: Aichholzer Filmproduktion Script Doctoring 2006 Niemand, vermischt mit dem Nichts, B & R: Johanna Tschautscher, P: Aichholzer Film 2005 Augenleuchten, B: Kurt Hennrich, R: Wolfram Paulus, (Fischer Film) 2002 Am anderen Ende der Brücke, B & R: Whang Zebin, P: SK Film Adresse Witcraft Szenario OG Lindengasse 25/ Wien Österreich Telefon Fax Mobil Seit 1996 als freischaffender Dramaturg und Script-Doctor für Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme Gründung der Stoffentwicklungs- und Dramaturgiefirma Witcraft Szenario (gemeinsam mit Ursula Wolschlager) in Wien Teilnahme am Ausbildungsprogramm S.C.R.I.P.T., dem ersten europäischen Trainingsprogramm für Script Consultants. Lehrbeauftragter für Filmanalyse und Drehbuch an den Universitäten Salzburg und dem Filmcollege Wien. Leitung zahlreicher Workshops und Seminare für Film und Drehbuch. Daneben langjährige Tätigkeit als Publizist für Printmedien, Radio, Fernsehen und Fachpublikationen sowie als Programmkurator für Festivals und Fernsehen. Seit 2000 Vorstandsmitglied des Drehbuchforum Wien. 17

20 Henriette Buëgger Gerne begleite ich Ihre Projekte langfristig oder werfe als unabhängige Dritte einen respektvollen Blick auf die bereits geleistete Arbeit. Seit 1991 arbeite ich an Spielfilmen aus allen Genres, mit Schwerpunkt auf Drama und Literaturadaption sowie Dokumentarfilmen. Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch Adresse Waldeyerstr Berlin Mobil Master of Arts Drehbuch / National Filmschool Dublin. Drehbuchklassen bei: Bobette Buster, Keith Cunningham, Frank Daniel, Uli Limmer, Beth Serlin, Tom Schlesinger, Jürgen Wolff Assistenz und Projektenwicklung bei TAG / TRAUM Köln, Calypso- Film Köln. Lebt und arbeitet in Berlin und Dublin / Irland. Defacto Film Derry, Egoli Tossell Berlin, GMT Paris, Heidi Specogna Filmproduktion Berlin, Marianne Enzensberger Berlin, Michael Schmetz Mediaconsult Berlin, naked eye filmproduction Berlin, Oval Filmemacher Berlin, Odyssee Film Berlin, PS Filmproduktion Zürich, Storyline Köln, Screen Training Ireland Dublin (mit Martin Daniel und David Howard), TAG / TRAUM Filmproduktion Köln, Unico Film Zürich, Wide Eye Films Dublin Aktuelle Projekte finden Sie unter Projektbegleitende Dramaturgie seit , 5, 6. Komödie, Kino, B: Marianne Enzensberger, R: Till Hastreiter Dark Moon, Drama, Kino, B: David Doneghue, für Screen Training Ireland Slammerkin, Historisches Drama, Adaption, Kino, B: Neasa Hardiman, für Screen Training Ireland 2002 Das Verlangen, B + R: Iain Dilthey, P: TAG / TRAUM + Filmakademie BW + BR, Goldener Leopard + Drehbuchpreis MFG 1999 Swetlana, B: Ulrike Maria Hund, R: Tamara Staudt, P: TAG / TRAUM + WDR Drehbuch Die Tollkühnen, Dokumentarfilm, Kino, P: Blinker Film Köln, Paradox Pictures Irland, Projektentwicklung gefördert durch: MEDIA + Filmstiftung NRW 2009 Der weiße Fleck, Drama / Thriller 18

21 Solveig Cornelisen Als freie Producerin entwickle ich mit Autorinnen und Autoren Stoffe für Fernsehfilme, Serien und Kinofilme, die ich gemeinsam mit Produktionsfirmen bei Redaktionen vorschlage. Im Folgenden betreue ich das Projekt von der Drehbuchentwicklung über die Dreharbeiten bis zum Ausstrahlungstermin. Außerdem übernehme ich gern die projektbegleitende Dramaturgie und/oder Durchführung bereits vorliegender Stoffe. Producerin 2009 Den Tagen mehr Leben!, B: Heidrun Arnold, R: Jan Ruzicka, P: Studio HH, ARD / Degeto 2008 Meine Tochter und der Millionär, B: W. Limmer (Idee: I. Uhlenbruch), R: S. Meyer, P: Studio HH, ARD/Degeto Projektbegleitende Dramaturgie 2009 Annas Erbe, B: Sophia Krapoth, R: Florian Gärtner, P: Studio HH, ARD/Degeto 2008 Mama kommt!, B: Sophia Krapoth, R: Isabel Kleefeld, P: Studio HH, ZDF Junior Producerin 2007 Liebe im Halteverbot, B: M. Mouchot, A. Föhr, T. Letocha, R: M. Tiefenbacher, P: Studio HH, ARD / Degeto 2007 Annas Geheimnis, B: Sophia Krapoth, R: Jan Ruzicka, P: Studio Hamburg, ARD / Degeto 2007 Tatort Wem Ehre gebührt, B & R: Angelina Maccarone, P: Studio Hamburg, NDR 2006 Beim nächsten Kind wird alles anders, B: M. Mouchot, R: U. Janson, P: Studio Hamburg, ZDF 2006 Hurenkinder, B: Hannah Hollinger nach dem Roman von Christine Grän, R: Andreas Kleinert, P: Studio Hamburg, NDR 2005 Heute fängt mein Leben an, B: Silke Zertz, R: Christine Kabisch, P: Studio HH, ARD / Degeto 2005 Meine bezaubernde Nanny, B: Maria Solrun, R: Christoph Schrewe, P: Studio HH, SAT.1 Lehrtätigkeit Medienberatung, TU Berlin: AV-Analyse, Multimediale Dramaturgien, Cyberpunk Institute of Electronic Business, UdK Berlin: Medientheorien Adresse Am Zuckerberg Köln Telefon Mobil Geboren 1972 in Westerland/ Sylt. Während des Studiums der Geschichte, Kultur- und Filmwissenschaft in Göttingen, Berkeley und Berlin freie Mitarbeit u.a. für das Pacific Film Archive, das Radio Berlin und das Internationale Forum des jungen Films. Abschluss M.A Einstieg bei Ziegler Film als Produktionsassistenz. Von 2000 bis 2005 als freie Dramaturgin und Producerin für Kinoprojekte und Debütfilme. Währenddessen u.a. Hospitanz beim ZDF Fernsehspiel I und europäische Weiterbildung Sources 2. Von 2005 bis 2009 erst als Junior Producerin, dann als Producerin für Fernsehfilme bei Studio Hamburg. Seit 2010 als freie Producerin und Dramaturgin in Köln. 19

22 Maren Elbrechtz IM WAHRSTEN SINNE liefert eine umfassende dramaturgische Beratung für Kino- und TV-Stoffe. Anhand von, persönlicher Beratung und detaillierter Szenen- und Dialoganalyse kann das Projekt von Anfang bis zur ersten Klappe betreut und gelenkt werden. Maren Elbrechtz verfügt über jahrelange Erfahrung im Bereich der dramaturgischen Entwicklung und Produktion von Filmprojekten. IM WAHRSTEN SINNE richtet sich an Produzenten, Autoren, Kreative und Filmschaffende um Projekte zielgerichtet, kostensparend und kreativ voranzutreiben. Des Weiteren ist Frau Elbrechtz auch als Autorin tätig. Adresse Rothehausstr Köln Mobil Nach der Entgegennahme des Magisterzeugnisses (Film- und Fernsehwissenschaft, Anglistik und Wiwi) in Bochum, sieben Jahre Producer / Creative Producer und verantwortlich für die Stoffentwicklung bei der MMC Independent GmbH. Seit 2009 frei und spezialisiert auf mit Zusatzqualifikation durch Dr. Linda Seger in den USA. Seit 2010 stehen die Dozententätigkeit mit dem Schwerpunkt Drehbuch an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation, sowie das Erstellen von Skripten und Drehbüchern im Auftrag für Film, Theater und Kurzfilm ebenfalls im Vordergrund. Diana Knezevic (Regenbogenkrimi Verlag) Timo Baudzus, sistas inspiration film und media prod., Graceland Film Company, Linda Seger, Prof. Dr. Andrea Gschwendtner Autorin 2010 Wenn möglich bitte wenden, Kurzfilm für Peniblo Bros Lever dod as Slov, Eventtheaterstück für den Förderverein Musik- und Kulturfestspiele Unterweser e.v Mate Tee und Matten Fee, Kurzfilm 2010 Passion to India (AT), Langfilm für sistas inspiration film & media production 2009 Vier Phasen (AT), ein humoriger Trennungsroman 2008 Puck nicht umkehrbar, Kurzfilm mit internationaler Festivalteilnahme (auch Regie) Executive Producer 2003 und 2006 Sieben Zwerge, R: Sven Unterwaldt jr., Zipfelmützenfilm Lehrtätigkeit 2010 Dozentin Seminar Drehbuch, sowie Betreuung und Abnahme der Bachelorfilme an der MHMK, Köln 20

Verband deutscher Film- und Fernsehdramaturgen e.v. 2009 2010 Dramaturgen-Guide

Verband deutscher Film- und Fernsehdramaturgen e.v. 2009 2010 Dramaturgen-Guide Verband deutscher Film- und Fernsehdramaturgen e.v. 2009 2010 Dramaturgen-Guide Verband deutscher Film- und Fernsehdramaturgen e.v. 2009 2010 www.dramaturgenverband.org 2 Inhalt Vorwort 4 Ehrenmitglieder

Mehr

Verband für Film- und Fernsehdramaturgie e.v.

Verband für Film- und Fernsehdramaturgie e.v. Verband für Film- und Fernsehdramaturgie e.v. 2013 2014 www.dramaturgenverband.org 2 Inhalt Vorwort 4 Ehrenmitglieder 6 Vorstand 7 Berufsbilder 8 Mitglieder von A Bis Z 10 Mitgliederadressen Nach Regionen

Mehr

DOMINIK GRAF. Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm Megaherz GmbH film und fernsehen / WDR / SWR / NDR / BR

DOMINIK GRAF. Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm Megaherz GmbH film und fernsehen / WDR / SWR / NDR / BR 2014 Was heißt hier Ende? Regie TV-Dokumentarfilm Preview Production / WDR / BR / RBB Polizeiruf 110: Smoke on the water BukertBareiss Produktion der TV60 Film / BR Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm

Mehr

JURY 2015. Benedikt Röskau. Ausbildung und Tätigkeiten. Drehbücher (Auswahl)

JURY 2015. Benedikt Röskau. Ausbildung und Tätigkeiten. Drehbücher (Auswahl) Benedikt Röskau JURY 2015 Ausbildung und Tätigkeiten Studium der Philosophie, Germanistik und Theaterwissenschaft in München. Tontechniker bei Fernseh-, Spiel- und Dokumentarfilmen. Buch und Regie bei

Mehr

2007 Übersiedlung der Mallorca Film Akademie nach München, Leitung und Geschäftsführung der München Film Akademie

2007 Übersiedlung der Mallorca Film Akademie nach München, Leitung und Geschäftsführung der München Film Akademie Kurzfilmografie Lou Binder Orleansstr. 41 81667 München Mobil : 0175 / 419 18 92 e-mail : lb@muenchen-film-akademie.de Geboren: 26.3.1968 2007 Übersiedlung der Mallorca Film Akademie nach München, Leitung

Mehr

FRANZ RATTE RÄUMT AUF

FRANZ RATTE RÄUMT AUF MARIO GIORDANO KURZVITA Geboren am 30.5.63 in München. Studierte Psychologie in Düsseldorf. Lebt seit 2005 als Autor in Köln. Schreibt Drehbücher, Romane, Kinderund Jugendbücher. Seit 2014 Leitung Stoffentwicklung

Mehr

SAD SONGS OF HAPPINESS

SAD SONGS OF HAPPINESS SAD SONGS OF HAPPINESS Dokumentarfilm, 82 Minuten Regie: Constanze Knoche TAGLINE Obwohl die palästinensischen Mädchen Rita, Hiba und Tamar Schülerinnen an der internationalen Schmidt-Schule in Ostjerusalem

Mehr

Logline Genre Länge Auswertung Fertigstellung Produktion

Logline Genre Länge Auswertung Fertigstellung Produktion Logline Bei einem One-night-stand schwanger geworden, stellt die 22jährige Linksaktivistin MIRA fest, dass der Vater des Kindes, MATHIS, eigentlich in einer Beziehung mit einem Mann, BERND, lebt! Nach

Mehr

Studienführer Journalistik, Kommunikations- und Medienwissenschaften

Studienführer Journalistik, Kommunikations- und Medienwissenschaften Karin Gavin-Kramer Klaus Scholle Studienführer, Kommunikations- und en 2., völlig überarbeitete Auflage Lexika Verlag Inhalt Vorwort 1. Einführung 1.1 Ich möchte was mit Medien machen..." 1.2 Ausbildungswege

Mehr

Christine Döring. Vita: siehe Folgeseite, weitere Bilder auf S. 4 und S. 5

Christine Döring. Vita: siehe Folgeseite, weitere Bilder auf S. 4 und S. 5 Vita: siehe Folgeseite, weitere Bilder auf S. 4 und S. 5 Foto: Bernd Brundert, 2015 S. 1/5 - Vita Link zum Profil Jahrgang Spielalter Nationalität Körpergröße Augenfarbe Haarfarbe Sprachen Sport Tanz Stimmlage

Mehr

Stadt Nürnberg Nachrichten aus dem Rathaus

Stadt Nürnberg Nachrichten aus dem Rathaus Stadt Nürnberg Nachrichten aus dem Rathaus Presse- und Informationsamt Telefon: 0911/ 2 31-23 72, -29 62 Fünferplatz 2 Telefax: 0911/ 2 31-36 60 90403 Nürnberg E-Mail: pr@stadt.nuernberg.de Leitung: Dr.

Mehr

Die Referentinnen und Referenten:

Die Referentinnen und Referenten: Die Referentinnen und Referenten: Nicola Demmin-Siegel Geb. 1958 in Köln Studium Kommunikationswissenschaft, Kunstgeschichte und Werbepsychologie, Magister Artium. Im April 2004 Gründung der Agentur SEN!OR-MODELS-

Mehr

Die Kamera, dein Freund.

Die Kamera, dein Freund. Die Kamera, dein Freund. 6 Tage Grundlagen-Intensiv-Workshop Schauspiel vor der Kamera mit Michael Baumann und Björn Schürmann Warum noch ein Workshop?! Im Gegensatz zum Theaterbetrieb sehen sich Schauspieler_innen

Mehr

HARALD SICHERITZ Biografie Seite 1 von 5. Bad Fucking Kinofilm, schwarze Komödie nach Roman von Kurt Palm Regisseur, Autor

HARALD SICHERITZ Biografie Seite 1 von 5. Bad Fucking Kinofilm, schwarze Komödie nach Roman von Kurt Palm Regisseur, Autor HARALD SICHERITZ Biografie Seite 1 von 5 2014 Vorstadtweiber 5 Folgen der TV-Serie, ORF/ARD Regisseur Tatort - Paradies TV-Film, ARD/ORF - Regisseur BAWAG 2013 Clara Immerwahr Historischer Bad Fucking

Mehr

KS i-motional. Business- Filme: einfach gut gemacht! Basic-Workshop für Startups und Freiberufler

KS i-motional. Business- Filme: einfach gut gemacht! Basic-Workshop für Startups und Freiberufler KS i-motional Business- Filme: einfach gut gemacht! Basic-Workshop für Startups und Freiberufler KS i-motional BUSINESS-FILME einfach gut gemacht Die richtige Präsentation ist entscheidend, wenn es darum

Mehr

Vita. Mario Lindner. Filmgeschäftsführung. Payroll. Filmgeschäftsführung. Filmgeschäftsführung. Filmgeschäftsführung. Payroll. Filmgeschäftsführung

Vita. Mario Lindner. Filmgeschäftsführung. Payroll. Filmgeschäftsführung. Filmgeschäftsführung. Filmgeschäftsführung. Payroll. Filmgeschäftsführung Vita Mario Lindner Ein verhängnisvolles Angebot Moovie GmbH 2015-90 min / ZDF Regie: Hannu Salonen Produktionsleitung: Laura Machutta St. James Place Neunundzwanzigste Babelsberg Film GmbH 2014 110 min

Mehr

Studienführer Journalistik, Kommunikations- und Medienwissenschaften

Studienführer Journalistik, Kommunikations- und Medienwissenschaften Karin Gavin-Kramer Klaus Scholle Studienführer Journalistik, Kommunikations- und Medienwissenschaften Unter Mitarbeit von Pamela Kain Lexika Verlag .-..-..'. Inhalt Vorwort 10 1. Einführung 1.1 Ich möchte

Mehr

MODERATOR SCHAUSPIELER

MODERATOR SCHAUSPIELER swen mai MODERATOR & SCHAUSPIELER Gestatten, mein Name ist Swen Mai. Ich bin Schauspieler, Synchronsprecher und Moderator. In Dresden an der Elbe geboren, faszinierte mich bereits als Kind das Spiel mit

Mehr

Magister. Potsdamer Straße 188, 10783 Berlin Potsdamer Straße 188, 10783 Berlin. Master. Medienwissenschaft Universität Regensburg Regensburg Master

Magister. Potsdamer Straße 188, 10783 Berlin Potsdamer Straße 188, 10783 Berlin. Master. Medienwissenschaft Universität Regensburg Regensburg Master Suchergebnis Medienstudienführer Datum: 18.06.2016 Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss BA Theater und Medien Universität Bayreuth Universität Bayreuth Erlebniskommunikation SRH Hochschule

Mehr

Kinder- und Jugendbuchwochen 2010 Vom 08.11.bis 20.11.2010 in Nordschleswig

Kinder- und Jugendbuchwochen 2010 Vom 08.11.bis 20.11.2010 in Nordschleswig Kinder- und Jugendbuchwochen 2010 Vom 08.11.bis 20.11.2010 in Nordschleswig Klaus-Peter Wolf Der Autor: Klaus-Peter Wolf (*1954 in Gelsenkirchen) lebt als freier Schriftsteller und Drehbuchautor im Norden.

Mehr

KS i-motional. Business- Filme: einfach gut gemacht! Basic-Workshop für KMUs, Startups und Freiberufler

KS i-motional. Business- Filme: einfach gut gemacht! Basic-Workshop für KMUs, Startups und Freiberufler KS i-motional Business- Filme: einfach gut gemacht! Basic-Workshop für KMUs, Startups und Freiberufler KS i-motional BUSINESS-FILME einfach gut gemacht Die richtige Präsentation ist entscheidend, wenn

Mehr

FILMOGRAFIE (Auszug)

FILMOGRAFIE (Auszug) Mag. Michael Katz Geboren 1954 in Villach/Austria 1974 Matura 1975-1980 Studium der Rechtswissenschaften (nicht abgeschlossen) 1980-1987 Studium der Volkswirtschaft 1987 Abschluss: Mag.soc.rer.oec. an

Mehr

Erwecke Kult-Stars zu Leben Backstage-Seminar bei der scopas medien AG

Erwecke Kult-Stars zu Leben Backstage-Seminar bei der scopas medien AG Erwecke Kult-Stars zu Leben Backstage-Seminar bei der scopas medien AG Wer möchte nicht einmal Angela Merkel die Hand drücken oder Michael Ballack tief in die Augen schauen? Natürlich nicht in echt, sondern

Mehr

BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS

BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS polyeides medienkontor mü nchen berlin Bereichen Lichtsetzung, Reportage-Kamera, Stativkamera, Mischformen, VJ-Interview und VJ- Dramaturgie. DIE MODULE

Mehr

Das Markenakrobaten Team: 60 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing, Sales und PR

Das Markenakrobaten Team: 60 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing, Sales und PR move your brand Das Markenakrobaten Team: 60 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing, Sales und PR Mag. Eva Mandl Geschäftsführung Himmelhoch studierte Kommunikationswissenschaft und Ethnologie in Wien. Sie

Mehr

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm TRINITY MOVIE AGENCY Monika Krawinkel & Adrian Karberg Kontakt +49-30-4430 8750 info@trinitymovie.de ECKHARD WOLFF Drehbuch Exklusiv vertreten durch

Mehr

Bewerbungsformblatt für das Filmstudium der Hamburg Media School 2016

Bewerbungsformblatt für das Filmstudium der Hamburg Media School 2016 Bewerbungsformblatt für das Filmstudium der Hamburg Media School 2016 Fachrichtung (Regie, Kamera, Produktion oder Drehbuch): Anrede: Name: Vorname: Adresse: Foto PLZ, Ort: Geburtsdatum: Telefon (mobil):

Mehr

basisausbildung figurentheater

basisausbildung figurentheater basisausbildung figurentheater Veranstaltet in Kooperation von: IMAGO-Szene Wels Verein zur Förderung des Figurentheaters Internationales Figurentheaterfestival der Stadt Wels/Wels Kultur www.figurentheater-wels.at

Mehr

Masterstudiengang Angewandte Dramaturgie

Masterstudiengang Angewandte Dramaturgie Masterstudiengang Angewandte Dramaturgie Der zweijährige Master-Studiengang Dramaturgie an der ADK richtet sich an Studierende, die eine universitäre Ausbildung in einem geisteswissenschaftlichen Fach

Mehr

DÜNSCHEDE FISCHER HALBIG NEWTON

DÜNSCHEDE FISCHER HALBIG NEWTON DÜNSCHEDE FISCHER HALBIG NEWTON Inhaltsverzeichnis 03 SYNOPSIS 04-06 CASTVORSCHLÄGE 07 KONZEPT 08-10 MOODS 11-14 TEAM 02 Synopsis SCHNICKE Schnickes Traum ist es gemeinsam mit der Meininger Evi auf seiner

Mehr

TOM HOLZHAUSER Kamera. Biografie. Auszeichnungen. Filmografie. Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm

TOM HOLZHAUSER Kamera. Biografie. Auszeichnungen. Filmografie. Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm TRINITY MOVIE AGENCY Monika Krawinkel & Adrian Karberg Kontakt +49-30-4430 8750 info@trinitymovie.de TOM HOLZHAUSER Kamera Exklusiv vertreten durch

Mehr

Sponsoring der HFF München

Sponsoring der HFF München Sponsoring der HFF München Die HFF München ist seit ihrer Gründung 1966 eine der renommiertesten Filmhochschulen Deutschlands und international. Dies bestätigen nicht zuletzt zahlreiche prominente Absolventinnen

Mehr

julia hartmann Berlinerisch, Sächsisch führerschein kein Führerschein

julia hartmann Berlinerisch, Sächsisch führerschein kein Führerschein - 1 - Stefan Klüter wohnort Berlin jahrgang 1985 haare dunkelbraun augen braun-grün größe 164 cm sprachen Englisch dialekte Berlinerisch, Sächsisch führerschein kein Führerschein stimmlage Mezzosopran

Mehr

VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO

VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO Michael Volkmer wurde 1965 in Augsburg geboren. Nach einer Ausbildung zum Fotografen und anschließender Tätigkeit als Kamera-Assistent studierte er Kommunikationsdesign

Mehr

Susanne Hippchen mail@susanne-hippchen.de

Susanne Hippchen mail@susanne-hippchen.de .. Personliche Daten Kontakt Susanne Hippchen mail@susanne-hippchen.de Susanne Hippchen Berufserfahrung 01/2012 bis heute (teilzeit) for.motion digitale kommunikation GmbH, Mainz. Online-Konzeption und

Mehr

Susan Bollig Quirinstrasse 6-10 50676 Köln 0176/70584629 susibollig@hotmail.com info@2heads-kostuem.de www.2heads-kostuem.de

Susan Bollig Quirinstrasse 6-10 50676 Köln 0176/70584629 susibollig@hotmail.com info@2heads-kostuem.de www.2heads-kostuem.de Susan Bollig Quirinstrasse 6-10 50676 Köln 0176/70584629 susibollig@hotmail.com info@2heads-kostuem.de www.2heads-kostuem.de Kostüm ist ein Bild mit viel Gefühl & Leben. Person 1985 am 7. Dezember geboren

Mehr

WENN ALLE DA SIND. ein film von michael krummenacher

WENN ALLE DA SIND. ein film von michael krummenacher WENN ALLE DA SIND ein film von michael krummenacher Ein Tag im Sommer. Die junge Lehrerin Julia Hofer unternimmt einen Ausflug mit ihren elfjährigen Schülern. Andrea will während der Wanderung herausfinden,

Mehr

cineplus Mediaservice GmbH&Co. KG und HFF Konrad Wolf zeigen: rauskommen! Ein Film von / a film by Michael Dörfler

cineplus Mediaservice GmbH&Co. KG und HFF Konrad Wolf zeigen: rauskommen! Ein Film von / a film by Michael Dörfler cineplus Mediaservice GmbH&Co. KG und HFF Konrad Wolf zeigen: rauskommen! Ein Film von / a film by Michael Dörfler Axel (Conny Herrford) und Claudia (Daniela Preuss). Informationen zum Kurzfilm rauskommen

Mehr

UTB S (Small-Format) 2976. Rede im Studium! Eine Einführung: von Tim-Christian Bartsch, Bernd Rex. 1. Auflage

UTB S (Small-Format) 2976. Rede im Studium! Eine Einführung: von Tim-Christian Bartsch, Bernd Rex. 1. Auflage UTB S (Small-Format) 2976 Rede im Studium! Eine Einführung: von Tim-Christian Bartsch, Bernd Rex 1. Auflage Rede im Studium! Bartsch / Rex schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

30. Januar 2015. Mitteldeutsche Medienförderung vergibt über 3,4 Mio. Euro Projektförderung

30. Januar 2015. Mitteldeutsche Medienförderung vergibt über 3,4 Mio. Euro Projektförderung 30. Januar 2015 Mitteldeutsche Medienförderung vergibt über 3,4 Mio. Euro Projektförderung Der Vergabeausschuss der Mitteldeutschen Medienförderung GmbH (MDM) hat in seiner ersten Sitzung 2015 am 28. Januar

Mehr

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 109. 4. Rezeptionsgeschichte... 112. 5. Materialien... 116. Literatur... 120

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 109. 4. Rezeptionsgeschichte... 112. 5. Materialien... 116. Literatur... 120 Inhalt Vorwort... 5... 7 1.1 Biografie... 7 1.2 Zeitgeschichtlicher Hintergrund... 15 1.3 Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken... 19 2. Textanalyse und -interpretation... 27 2.1 Entstehung

Mehr

Über mich. Stephanie Hartung. Mich fasziniert, was Menschen unternehmen, wofür ihr Herz brennt und ihr Engagement sie. verpflichtet.

Über mich. Stephanie Hartung. Mich fasziniert, was Menschen unternehmen, wofür ihr Herz brennt und ihr Engagement sie. verpflichtet. Stephanie Hartung *28. Januar 1959 s.hartung@coachpraxis-koeln.de Über mich Mich fasziniert, was Menschen unternehmen, wofür ihr Herz brennt und ihr Engagement sie verpflichtet. Deshalb begleite und betreue

Mehr

Diplomlehrgang Wirtschaftsfilm

Diplomlehrgang Wirtschaftsfilm NEW DESIGN CENTRE Diplomlehrgang Wirtschaftsfilm Werden Sie zum professionellen Produktionspartner für Wirtschaftsfilme! www.noe.wifi.at WIFI Niederösterreich Film Kalkulation Regie Budget Storyboard Audiovisuell

Mehr

ENERGIZING THE ACTOR

ENERGIZING THE ACTOR Schauspiel-Seminar mit Casting Director, Schauspielerin, Dozentin und Coach Greta Amend ENERGIZING THE ACTOR 2009 Greta Amend: "Viele Menschen in diesem Business möchten einen Schauspieler erleben, der

Mehr

FRANZ RATTE RÄUMT AUF

FRANZ RATTE RÄUMT AUF MARIO GIORDANO KURZVITA Geboren am 30.5.63 in München. Studierte Psychologie in Düsseldorf. Lebt seit 2005 als Autor in Köln. Schreibt Drehbücher, Romane, Kinderund Jugendbücher. Bücher (Auswahl): "DIE

Mehr

WERKSCHAU PROGRAMM. Filmmuseum St.-Jakobs-Platz 1 80331 München 26. Januar 2015. Film und Fernsehen

WERKSCHAU PROGRAMM. Filmmuseum St.-Jakobs-Platz 1 80331 München 26. Januar 2015. Film und Fernsehen Film und Fernsehen WERKSCHAU PROGRAMM Filmmuseum St.-Jakobs-Platz 1 80331 München 26. Januar 2015 Macromedia University of Applied Sciences, School of Creative Arts, Film and Television WERKSCHAU STUDIENGANG

Mehr

WERNER KRANWETVOGEL. Regisseur & Drehbuchautor VITA. Kontakt:

WERNER KRANWETVOGEL. Regisseur & Drehbuchautor VITA. Kontakt: WERNER KRANWETVOGEL Regisseur & Drehbuchautor VITA Kontakt: Tel: +49-163 - 708 77 67 Mail: mail@werner-kranwetvogel.de Web: www.werner-kranwetvogel.de Kurzbiografie: 1968 geboren in München 1974-84 Schulausbildung

Mehr

Thomas Friedrich Konzepter, Autor. Inhalt Vita Arbeiten

Thomas Friedrich Konzepter, Autor. Inhalt Vita Arbeiten Konzepter, Autor Inhalt Vita Arbeiten Vita 2 Konzepter, Autor *4.7.1978 Bayreuth Schwerpunkte Kreativ-, Grob-, und Feinkonzept Storyboard, Storytelling und Drehbuchentwicklung Concept Design, Information

Mehr

Network Movie GmbH & Co. KG Film- & Fernsehproduktion. TV-Spielfilm aus Reihe. TV-Spielfilm aus Reihe

Network Movie GmbH & Co. KG Film- & Fernsehproduktion. TV-Spielfilm aus Reihe. TV-Spielfilm aus Reihe anna slater casting anna-lena slater e. info@annaslater.com w. www.annaslater.com CASTING (Auswahl) 2016 TOTENGEBET THE MISSING II DIE JUNGEN ÄRZTE Ben Chanan New Pictures Ltd dt. Rollen engl. TV-Serie

Mehr

PERFORMING TRANSLATION.! Eine Untersuchung im Feld von Intimität! Workshop im Rahmen des künstlerischen Forschungsprojekts! 18. und 19. Juni 2015!

PERFORMING TRANSLATION.! Eine Untersuchung im Feld von Intimität! Workshop im Rahmen des künstlerischen Forschungsprojekts! 18. und 19. Juni 2015! PERFORMING TRANSLATION. Eine Untersuchung im Feld von Intimität Workshop im Rahmen des künstlerischen Forschungsprojekts 18. und 19. Juni 2015 Institution: Filmakademie Wien, mdw - Universität für Musik

Mehr

Beratung für strategische Konzeption. Leistungen

Beratung für strategische Konzeption. Leistungen Beratung für strategische Konzeption Leistungen bionda bietet unabhängige Beratung mit dem Ziel, das Geschäft von Unternehmen durch digitale Maßnahmen zu optimieren. Das Angebot umfasst eine Vielzahl an

Mehr

CHRISTIAN WITTMER Medienproduktion

CHRISTIAN WITTMER Medienproduktion CHRISTIAN WITTMER Medienproduktion Heinrichstr. 14 22769 Hamburg +49 (0) 177 343 6982 post@christianwittmer.de www.christianwittmer.de Diplom Filmeditor (FILMAKADEMIE Ludwigsburg) und Regisseur für: Spielfilme,

Mehr

HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft

HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft Suchergebnis Medienstudienführer Datum: 28.06.2016 Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Fernstudium Journalismus Deutsches Journalistenkolleg Abschlussprüfung Angewandte Medienwirtschaft Hochschule

Mehr

KURZINHALT. Der Natur mit Respekt begegnen und sich abgrenzen vom Konsum und seinen Versprechungen danach lebt die Familie Seven Deers.

KURZINHALT. Der Natur mit Respekt begegnen und sich abgrenzen vom Konsum und seinen Versprechungen danach lebt die Familie Seven Deers. ZUHAUSE IN DER WILDNIS KURZINHALT Der Natur mit Respekt begegnen und sich abgrenzen vom Konsum und seinen Versprechungen danach lebt die Familie Seven Deers. Der Traum der Eltern, dass ihre Kinder fern

Mehr

film und medien gmbh hessen Positions- und Diskussionspapier der InitiativeHessenFilm (IHF) Fassung vom 19.11.2012

film und medien gmbh hessen Positions- und Diskussionspapier der InitiativeHessenFilm (IHF) Fassung vom 19.11.2012 film und medien gmbh hessen Positions- und Diskussionspapier der InitiativeHessenFilm (IHF) Fassung vom 19.11.2012 Prolog Kulturell und wirtschaftlich prosperierende Film- und Medienstandorte zeichnen

Mehr

Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Management in digitalen Medien Medientechnik SRH Hochschule der populären Künste (hdpk)

Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Management in digitalen Medien Medientechnik SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) Suchergebnis Medienstudienführer Datum: 22.06.2016 Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Management in digitalen Medien SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) Potsdamer Straße 188, 10783

Mehr

1993 Gastteilnahme an der Diplomierung der Studenten, Decors de cinéma Ecole superior des arts decorative, Paris

1993 Gastteilnahme an der Diplomierung der Studenten, Decors de cinéma Ecole superior des arts decorative, Paris Hochschulen / Universitäten: Seit 1991 Professur, Leiter des Studienganges Film- und FernsehSzenografie an der FH Rosenheim/University 1993 Gastteilnahme an der Diplomierung der Studenten, Decors de cinéma

Mehr

Prof. Dr. Nicole Fabisch ist Professorin für Marketing und Internationales Management an der EBC Hochschule Campus Hamburg.

Prof. Dr. Nicole Fabisch ist Professorin für Marketing und Internationales Management an der EBC Hochschule Campus Hamburg. Prof. Dr. Nicole Fabisch ist Professorin für Marketing und Internationales Management an der EBC Hochschule Campus Hamburg. VITA Prof. Nicole Fabisch Berufspraxis und wissenschaftliche Tätigkeiten seit

Mehr

P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6

P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6 J E S S I ein Film von Mariejosephin Schneider Bildgestaltung Jenny Lou Ziegel P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6 F e s t i v a

Mehr

.XUDWRULXPMXQJHUGHXWVFKHU)LOP

.XUDWRULXPMXQJHUGHXWVFKHU)LOP .XUDWRULXPMXQJHUGHXWVFKHU)LOP ÖFFENTLICHE STIFTUNG Kuratorium junger deutscher Film Postfach 120428 65082 Wiesbaden 3UHVVHPLWWHLOXQJ 65203 Wiesbaden, den 25.11.2005 Schloß Biebrich Rheingaustraße 140 Telefon:

Mehr

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm TRINITY MOVIE AGENCY Monika Krawinkel & Adrian Karberg Kontakt +49-30-4430 8750 info@trinitymovie.de SIMON SCHMEJKAL Kamera Exklusiv vertreten durch

Mehr

Leipziger Buchmesse 2015

Leipziger Buchmesse 2015 Leipziger Buchmesse 2015 Halle 5, E 213 Berlin München Wien »Il nous faut donner une âme à l Europe.Wir müssen Europa eine Seele geben.«jacques Delors EUROPAVERLAGBERLIN Lesungen in Leipzig Thore D. Hansen

Mehr

DESIGN FOR BRANDS. PREMIUM DESIGN für STARKE MARKEN.

DESIGN FOR BRANDS. PREMIUM DESIGN für STARKE MARKEN. DESIGN FOR BRANDS PREMIUM DESIGN für STARKE MARKEN. HERZLICH WILLKOMMEN SCHÖN, DASS SIE SICH FÜR UNSERE AGENTUR INTERESSIEREN. Links: Kai Chariner, Geschäftsführer / Account SERVICES, rechts: Christoph

Mehr

Mag. Thomas Pramhas (Lehrgangsleitung) Diplom Grafik-Design an der HTL I und Studium für visuelle Gestaltung an der Kunstuniversität in Linz.

Mag. Thomas Pramhas (Lehrgangsleitung) Diplom Grafik-Design an der HTL I und Studium für visuelle Gestaltung an der Kunstuniversität in Linz. Mag. Thomas Pramhas (Lehrgangsleitung) Diplom Grafik-Design an der HTL I und Studium für visuelle Gestaltung an der Kunstuniversität in Linz. 5 Jahre eigene Werbe- und Konzeptagentur in Linz (Kunden: Greisinger

Mehr

KERSTIN KALENBERG. Regisseurin / Producerin

KERSTIN KALENBERG. Regisseurin / Producerin KERSTIN KALENBERG 04.10.1969 Regisseurin / Producerin + 49 (0) 173 5434450 kkalenberg@freshframes.tv www.freshframes.tv/kerstinkalenberg Vita Ausbildung: Abitur Aufnahmeleitung assistenz Producerin / Regisseurin

Mehr

1994 1995 Deutsches Roten Kreuz Neckargemünd Rettungssanitäter

1994 1995 Deutsches Roten Kreuz Neckargemünd Rettungssanitäter Persönliche Daten Name Andreas Jupe Anschrift Lenauplatz 7 50825 Köln Geburtstag Ort 13.01.1974 Eberbach Familienstand ledig Staatsangehörigkeit deutsch Schulbildung 1980 1984 Grundschule Dossenheim 1984

Mehr

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Chicken Wings Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Zu einer Zeit, da der Wilde Westen wirklich noch wild war, ziehen ein Cowgirl und ein riesiger Werwolf durch das unwirtliche Land. Ein Huhn flattert

Mehr

Kommunikation. Kommunikation

Kommunikation. Kommunikation Suchergebnis Medienstudienführer Datum: 12.06.2016 Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Journalismus- und PR-Management SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) sforschung: Politik und Gesellschaft

Mehr

Freier Architekt von 1994-2000 in verschiedenen Architekturbüros. Schwerpunkt Wettbewerbsbearbeitung, Hochbau und städtebauliche Untersuchung:

Freier Architekt von 1994-2000 in verschiedenen Architekturbüros. Schwerpunkt Wettbewerbsbearbeitung, Hochbau und städtebauliche Untersuchung: thomas stromberger freier architekt f i l m a r c h i t e k t heusteigstrasse 43b 70180 stuttgart fon: 0711-601 55 57 fax: 0711-601 55 58 mobi l : 0170-161 88 66 thomas.stromberger@gmx.de www.derstromberger.de

Mehr

Thomas Friedrich Konzepter. Inhalt Vita Arbeiten

Thomas Friedrich Konzepter. Inhalt Vita Arbeiten Konzepter Inhalt Vita Arbeiten Vita 2 Konzepter *4.7.1978 Bayreuth Schwerpunkte Ideen-, Kampagnen- und Webseiten-Entwicklung Kreativ-, Grob-, und Feinkonzept Storyboard, Storytelling und Drehbuchentwicklung

Mehr

München- Gymnasium. Weiterbildungs information

München- Gymnasium. Weiterbildungs information München- Gymnasium Weiterbildungs information 1 Event Beschreibung Veranstaltungstermin: 10. Oktober 2013 Veranstaltungsort: Berufs Informations Zentrum BIZ Veranstaltungsdauer: 10.00 17.00 Uhr Inhalt:

Mehr

t +493089009085 f +493089009086 hemma(at)anotherstory.de Jahrgang: 1984 Sprachen: Spanisch, Englisch

t +493089009085 f +493089009086 hemma(at)anotherstory.de Jahrgang: 1984 Sprachen: Spanisch, Englisch FALKO CLEMENTE LACHMUND, FERNANDEZ-GIL, BILDGESTALTER AUTOR Hemma Heine t +493089009085 090 85 f +493089009086 090 86 hemma(at)anotherstory.de Filmografie 2015 BACK FOR GOOD SWR Aufgewachsen Studium Germanistik

Mehr

C u r r i c u l u m V i t a e

C u r r i c u l u m V i t a e C u r r i c u l u m V i t a e 13. August 1975 Geburtsdatum Dohna Geburtsort Deutsch Nationalität Arbeitserfahrung Freiberufliche Tätigkeit Anke Schölzel Text Redaktion Pressearbeit Entwickeln und Umsetzen

Mehr

MOLLATH - Und plötzlich bist du verrückt

MOLLATH - Und plötzlich bist du verrückt MOLLATH - Und plötzlich bist du verrückt Pressemappe KINOSTART 09.07.2015 Verleih Zorro Film GmbH Astallerstr. 23 80339 München +49 (0)89 45 23 52 9 0 info@zorrofilm.de Man on Mars Filmproduktion www.man-on-mars.de

Mehr

Gründen und Wachsen mit dem RKW

Gründen und Wachsen mit dem RKW Gründen und Wachsen mit dem RKW Ein starkes Netzwerk gibt Gründern Halt und Orientierung Wollen Sie ein erfolgreiches Unternehmen gründen? Über 900.000 Personen in Deutschland haben es Ihnen bereits 2010

Mehr

Alumni Club. Das aktive Netzwerk nach dem TUM Executive MBA

Alumni Club. Das aktive Netzwerk nach dem TUM Executive MBA Alumni Club Das aktive Netzwerk nach dem TUM Executive MBA Der TUM Executive MBA Alumni e.v. ist die Plattform für Förderer und Absolventen des Executive MBA, um untereinander Kontakte zu pflegen, neue

Mehr

Foto: Thomas von Aagh. -Wayne Carpendale-

Foto: Thomas von Aagh. -Wayne Carpendale- Foto: Thomas von Aagh -Wayne Carpendale- Fotos: Thomas von Aagh -Wayne Carpendale- Geburtstag Sprachen Ausbildung 23. März 1977, Köln Deutsch, Englisch, Französisch Abitur seit 2007 Schauspielcoaching

Mehr

Vita. Fernsehen. Antje Zobler www.zobler.net antje@zobler.net Mobil: 0175 9811066. Rote Rosen. Dating Daisy. Heiter bis Tödlich Alles Klara

Vita. Fernsehen. Antje Zobler www.zobler.net antje@zobler.net Mobil: 0175 9811066. Rote Rosen. Dating Daisy. Heiter bis Tödlich Alles Klara Vita Antje Zobler www.zobler.net antje@zobler.net Mobil: 0175 9811066 Fernsehen Rote Rosen Studio Hamburg Serienwerft Lüneburg GmbH Krankheitsvertretung Dating Daisy ndf Regie:Züli Aladag /Martin Busker

Mehr

Felicitas Hoppe im Kontext der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

Felicitas Hoppe im Kontext der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur Vieles spricht nicht gegen das Schreiben. Es ist eine warme und geschützte Tätigkeit. Selbst bei schlechter Witterung gelingt hin und wieder ein lesbarer Satz. Felicitas Hoppe: Picknick der Friseure (1996)

Mehr

Phoenix Film GmbH. Meine schönsten Jahre Der König von Kreuzberg Kill your darling Teufelskicker Die Tierklinik Borderland

Phoenix Film GmbH. Meine schönsten Jahre Der König von Kreuzberg Kill your darling Teufelskicker Die Tierklinik Borderland LEBENSLAUF Marc Lepetit Geb. am 01.09.1973 Sonnenallee 96, 12045 Berlin Mobile: +49-163-8300446 Email: mail@marclepetit.com Short Summary: Multimediale Projekte darin liegt der Schwerpunkt meiner Arbeit.

Mehr

HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft

HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft Suchergebnis Medienstudienführer Datum: 29.05.2016 Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Interaction SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) sdesign SRH Hochschule der populären Künste (hdpk)

Mehr

LEBENSLAUF PERSÖNLICHE ANGABEN PETER SCHÜTTEMEYER BERUF AUSBILDUNG. Landsbergstr. 17a 50678 Köln

LEBENSLAUF PERSÖNLICHE ANGABEN PETER SCHÜTTEMEYER BERUF AUSBILDUNG. Landsbergstr. 17a 50678 Köln LEBENSLAUF PERSÖNLICHE ANGABEN PETER SCHÜTTEMEYER Landsbergstr. 17a 50678 Köln Mobil: +49 (0) 163 2491064 E-Mail: peter.schuettemeyer@gmx.de www.peterschuettemeyer.de Geburtsdatum: 04.01.1979 Geburtsort:

Mehr

Oliver Keidel. Autor und Regisseur

Oliver Keidel. Autor und Regisseur Oliver Keidel Autor und Regisseur Oliver Keidel, Jahrgang 1968, Diplom in Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg, besitzt neben seiner Hauptbeschäftigung als Drehbuchautor umfangreiche Erfahrung im

Mehr

Tel.: 030 89 65 1515 - Mobil: 0178 214 50 85 - mail@thorstenpeil.de - www.thorstenpeil.de

Tel.: 030 89 65 1515 - Mobil: 0178 214 50 85 - mail@thorstenpeil.de - www.thorstenpeil.de thorsten peil P r o d u k tio n sleitu n g A u fn a h m e le itu n g Tel.: 030 89 65 1515 - Mobil: 0178 214 50 85 - mail@thorstenpeil.de - www.thorstenpeil.de Geboren am 06.08.1973 in Mainz Schulbildung:

Mehr

FREQUENZBELEGUNGSTABELLE Fernsehen DVB-C

FREQUENZBELEGUNGSTABELLE Fernsehen DVB-C Seite: 1/5 1 S 24 330 256 Das Erste HD 2 S 24 330 256 ARTE Deutsch HD 3 S 24 330 256 SWR Fernsehen RP HD 4 S 24 330 256 SWR Fernsehen BW HD 5 S 25 338 256 ZDF HD 6 S 25 338 256 ZDF Kultur HD 7 S 25 338

Mehr

Studieren am Olympiapark

Studieren am Olympiapark Studieren am Olympiapark Fachhochschulstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) PR- und Kommunikationsmanagement Privat studieren - staatlich abschließen Das Studium Privat studieren

Mehr

STUDIENPLAN. Masterstudium Buch und Dramaturgie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

STUDIENPLAN. Masterstudium Buch und Dramaturgie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien STUDIENPLAN Masterstudium Buch und Dramaturgie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Beschluss der Studienkommission Film und Fernsehen vom 7. Jänner 2003, nicht untersagt mit Schreiben

Mehr

medienmuch is in the house:

medienmuch is in the house: medienmuch is in the house: Michael Bickl Rathausplatz 8 D 82008 Unterhaching Tel: +49 (89) 611 69 90 Fax: +49 (89) 6107 9476 Mobil: +49 (172) 961 63 72 email: info@medienmuch.de http://www.medienmuch.de

Mehr

TAKEFIVE GmbH. Veranstaltungstechnik für Bühne und Studio

TAKEFIVE GmbH. Veranstaltungstechnik für Bühne und Studio TAKEFIVE GmbH Veranstaltungstechnik für Bühne und Studio Wir bringen Bewegung in Ihre Bilder Von der Planung, der ersten Einstellung, bis zur letzten Klappe die TakeFive GmbH begleitet Sie in jeder Entwicklungsphase

Mehr

Unabhängigkeit, Authentizität, Nähe zum Kunden

Unabhängigkeit, Authentizität, Nähe zum Kunden Unabhängigkeit, Authentizität, Nähe zum Kunden mauritius images ist eine der bedeutendsten inhabergeführten Bildagenturen im deutsprachigen Raum (D/A/CH) und schon seit vielen Jahren auch auf dem europäischen

Mehr

SEMINARE, TUTORIAL-VIDEOS & FACHLITERATUR ZUR MUSIKPRODUKTION UND MUSIKTECHNIK

SEMINARE, TUTORIAL-VIDEOS & FACHLITERATUR ZUR MUSIKPRODUKTION UND MUSIKTECHNIK SEMINARE, TUTORIAL-VIDEOS & FACHLITERATUR ZUR MUSIKPRODUKTION UND MUSIKTECHNIK DAS KONZEPT Seit fast 15 Jahren sind die Bereiche Neue Medien und Musik untrennbar miteinander verbunden. Der Computer hat

Mehr

CHRISTIAN PILSL. Buchungen über: Mag. Cornelia Albrecht T +43 1 20 85 485 M +43 676 38 99 790 cornelia.albrecht@conactor.at

CHRISTIAN PILSL. Buchungen über: Mag. Cornelia Albrecht T +43 1 20 85 485 M +43 676 38 99 790 cornelia.albrecht@conactor.at CHRISTIAN PILSL Buchungen über: Mag. Cornelia Albrecht T +43 1 20 85 485 M +43 676 38 99 790 cornelia.albrecht@conactor.at STECKBRIEF Geboren: 1972 Nationalität: Österreich AUSBILDUNG: Graphic Designer

Mehr

Veranstaltungsort: Hochschule für Gestaltung HfG Ulm, Am Hochsträß 8, 89081 Ulm

Veranstaltungsort: Hochschule für Gestaltung HfG Ulm, Am Hochsträß 8, 89081 Ulm BVL Vorstand Roland Gerhardt 0173-264 40 26 Marei Wenzel 0172-935 79 48 Raidar Huber 0175-164 84 85 mail@motivagentur.de Location-Symposium Ulm am 11.10.2014 Wir laden ganz herzlich zum vierten Location-Symposium

Mehr

Senderliste der Stadtwerke Bamberg

Senderliste der Stadtwerke Bamberg Analoges Fernsehen Kanal 1 cnn S 06 2 Einsfestival S 07 3 RTL 2 S 08 4 n-tv S 09 5 Franken Sat mit TV Oberfranken S 10 6 Pro 7 K 05 7 Sat.1 K 06 8 ZDF K 07 9 Das Erste, ARD K 08 10 Kabel 1 K 09 11 RTL

Mehr

Leopold. Symposium: Das Menschliche Maß nach Leopold Kohr 15.-16. Mai 2008 Kulturforum - Berlin

Leopold. Symposium: Das Menschliche Maß nach Leopold Kohr 15.-16. Mai 2008 Kulturforum - Berlin 15.-16. Mai 2008 Kulturforum - Berlin Referate und Diskussion zum Thema eines bürgerfreundlichen Staates Die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts war vom hemmungslosen Wachstum der Industrienationen geprägt.

Mehr

MÄNNER WEINEN OHNE TRÄNEN von J.W. Harth

MÄNNER WEINEN OHNE TRÄNEN von J.W. Harth Drehbuchlounge am 1.5. 2003 KASPAR IST TOT von Katrin Morchner KASPAR IST TOT erzählt die Geschichte von Albrecht Arp, einem Rentner, der seit dem Tod seiner Frau ein tristes Dasein führt: Albrecht erwartet

Mehr

Fernsehen und Programmentwicklung

Fernsehen und Programmentwicklung Von der Idee zum Programm: TV-Formatentwicklung für Kreative und Kaufleute Summer School Fernsehen und Programmentwicklung 6. bis 10. Juli 2015 Erwerb systematischer Kenntnisse in der Formatentwicklung

Mehr

ENTZWEIT - FAKTEN. Genre: Psycho-Thriller Themen: Kindesmissbrauch, Entführung, Traumata, Schizophrenie

ENTZWEIT - FAKTEN. Genre: Psycho-Thriller Themen: Kindesmissbrauch, Entführung, Traumata, Schizophrenie ENTZWEIT - FAKTEN Logline: Der vom Tod seiner Frau schwer traumatisierte Manfred sucht verzweifelt seine entführte Tochter Marie. Doch je hoffnungsloser die Lage scheint und je näher er der schrecklichen

Mehr

J ü r g e n K n o l l, DFA & SFK Kostümbildner

J ü r g e n K n o l l, DFA & SFK Kostümbildner Ausbildung: Modedesignstudium mit Diplom an der Fachhochschule Trier (1989-1994) Kostümbildassistent bei Spielfilm, Fernsehspiel und Serien (1992-1995) Garderobier und Kostümbildhospitant am Stadttheater

Mehr

Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge

Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge Stadt Hochschule Abschluss/ Studientyp Amberg- Weiden/Degge ndorf Hochschule Amberg- Weiden / Hochschule Deggendorf Studiengangsname Schwerpunkt

Mehr