Daten- und Netzwerktechnik

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Daten- und Netzwerktechnik"

Transkript

1 Daten- und Netzwerktechnik mit uns in die Zukunft investieren / 2012

2 GTP-line steht für Giga-, Tera,- Petabit/s und signalisiert das Schritthalten der Systemlösung mit der rasanten Entwicklungsgeschwindigkeit in der IT-Welt. Verkabelungs und Schranklösungen müssen sich genauso dynamisch an neue Verkabelungsstandards oder Anwendungsanforderungen anpassen wie die dazugehörige Planungsunterstützung, Verfügbarkeit von Waren und Flexibilität der Teams. GTP-line steht dafür, dass Sie sich beruhigt darauf verlassen können, dass ein Kompetenzteam Ihnen die optimale Lösung in Preis-/Leistungsverhältnis, Qualität und Systemgarantie bietet, selbst wenn individuelle Anforderungen vor Ort erfüllt werden müssen. Profitieren Sie davon, dass GTP-line als langfristiges, herstellerunabhängiges, zukunftsorientiertes Lösungspaket Ihnen zur Verfügung steht, wie es auch schon erfolgreich in Banken und Versicherungswesen als Lösungsmodell praktiziert wird. GTP-line gliedert sich in den Verkabelungsniveaus Gold, Silber und Bronze und bietet ergänzend Speziallösungen und RZ-Lösungen. Beratung und Normenkonformität, verlässliche Lieferaussagen und Verfügbarkeit von Produkten sind bei GTP-line selbstverständlich. Die größte Überzeugungskraft des Leistungsvolumens bietet GTP-line bei seinem Einsatz 2

3 Der stetige Fortschritt in der IT-Technik zeigt sich besonders auch in den Festlegungen der Verkabelungsklassen und der Produktkategorien wurde vielfach die Meinung vertreten, dass die Festlegungen der Verkabelungsklasse D und der Produktkategorie 5 mit Spezifikationen bis 100MHz nie ausgelastet werden und über einen sehr langen Verkabelungszeitraum von mehr als 15 Jahren Bestand haben. Die Praxis hat gezeigt dass die Protokollwelt von heterogenen Lösungen wie Token Ring, ATM und anderen auf ein einheitliches Protokoll Ethernet gewandelt hat. Selbstverständlich darf man nicht außer Acht lassen, dass auch das Ethernet- Protokoll angepasst wurde und Prioritätsbits eingeführt wurden, um zeitabhängige Signale wie Sprache und Bewegtbilder störungsfrei zu übertragen. Die Knotenpunkte in den Verkabelungsstrukturen wie Gebäude-, Etagenverteiler haben sich aufgrund der hohen Datenmengen zu eigenständige Rechenzentren erweitert. Um der Datenflut Rechnung zu tragen und in einer globalisierten Welt von überall Zugriff auf den Datenbestand zu haben, wurden Rechenzentren zum Teil ausgelagert an Dienstleistern. Auch wenn Rechenzentren existieren arbeitet man aktuell heute an internationale Standards, die die Verkabelung in Rechenzentren und die Peripherie in unterschiedlichen Gefahren- und Verfügungsklassen definieren. Der Arbeitskreis 5 des GUK im DKE hat hier eine führende Rolle bei der Erarbeitung eines internationalen Standards mit der Bezeichnung EN50600-x. Applikationen wie VoIP oder PoEP waren vor Jahren eher kritisch betrachtet worden und sind heute vielfach Standard und haben das Kommunikationsverhalten sowie die Verkabelungsinfrastruktur verändert. Schnelle Reaktionszeiten in Servicefällen und bei strukturellen Veränderungen in einem Unternehmen, technische Lösungen wie die Beherrschung des Abrissfunkens bei PoEP, gezielte Kühlungskonzepte für Server in Rechenzentren, Sicherheit durch redundante Lösungen in allen relevanten Bereichen, Betrachtung und Beratung beim Wandel im Kommunikationsverhalten wie z.b. Cloud Computing, benötigen Experten und abgestimmte sowie vollständige Produktlösungen, die dem Anwender und Betreiber die Sicherheit geben, in ihrem Verantwortungsbereich die richtigen Produkte und den richtigen Partner gewählt zu haben: GTP-line geht diesen Weg der individuellen Lösungen und zeichnet sich durch Expertenwissen und Selektion des unübersichtlichen, globalen Produktangebotes aus. Aufgelistete Produkte sind abgestimmt, um möglichst einfach und schnell den Anwenderanforderungen zu entsprechen. Das gilt für die traditionellen LAN-Bereiche, Rechenzentrumslösungen, Verkabelungen im industriellen Umfeld sowie für die Versorgung von Haushalten mit Multimedialen-Ansprüchen. 3

4 GTP-Line ist nicht nur ein Produktangebot. Es beginnt optimal mit einem Beratungsgespräch, der Aufnahme der Wünsche des Anwenders sowie seiner zukünftigen Perspektiven, der Analyse des Vorhandenen und der zielgerichteten Konzeptionierung. Bei der Umsetzung helfen kontinuierlich geschulte und zertifizierte Partner von gtp-line. Die Selektion der Produkte und Lieferanten garantieren hohen Qualitätsstandard und die Verfügbarkeit der Lösungen in Form von Produkten. Individuelle Anpassungen geschehen kurzfristig und zeitgerecht durch herstellende Partner aus Metall- und Kunststoffverarbeitung. Inhaltsverzeichnis: Verkabelungslösungen Bronze Kupfertechnik LWL-Technik Seite 4 Seite 5 Seite 6-7 Seite 8-9 Silber Kupfertechnik LWL-Technik Gold Kupfertechnik LWL-Technik Speziallösungen FTTH industrielle Verkabelung Seite 11 Seite Seite Seite 17 Seite Seite Seite 22 Seite 23 Zubehör Werkzeuge Schranksysteme Standardlösungen DataCenter-Lösungen mit Kaltgangeinhausung Wärmetauscherlösungen Zubehör Steuerungen für Lüftung/Klimatisierung, Zugangsberechtigungen, Versorgungsmanagement u.a. Service technische Beratung Schulung, praktische Unterweisung, Leistungskontrollen Zertifizierungen, erweitertes Garantieangebot Verfügbarkeitssicherstellung und zeitgerechte Belieferung After-Sales-Service u.a.m. Seite Seite 26 Seite 27 Seite 28 Seite 29 Seite 30 Seite 31 Seite 32 Seite Seite 35 4

5 Verkabelungssystem Bronze unterstützt Klasse E, OF 300, 1Gbit/s Kupfertechnik In diesem Bereich findet man Lösungen der Verkabelungsklasse E, definiert bis 250MHz. Es gibt traditionelle Produktlösungen in Form von leiterplattenbasierte Anschlußdosen und Verteiler. Für individuelle modulare Lösungen stehen Keystones zur Verfügung, die Übertragungsanforderungen bis zu 500MHz einhalten. Diese Keystones finden Platz in Verteilerfeldern und Anschlußeinheiten für Wand-/ Brüstungskanäle und Unterflurinstallationen. Mit den Produkten in diesem Bereich lassen sich alle Anwendungen übertragen, die von der Verkabelungsklasse E gem. den aktuellen Ausgaben der EN und ISO/IEC11801 unterstützt werden. Vervollständigt wird das Produktangebot mit Installationskabel AWG23, die bis 1000MHz spezifiziert sind, sowie flexible Verbindungskabel, die die Einhaltung der Kanalanforderungen garantieren. LWL-Technik Anders als in der Kupfertechnik, in der die Einteilungen nach Übertragungsklassen bis zu bestimmten Frequenzen definiert sind, werden die optischen Übertragungsklassen nach Reichweiten definiert. Das Verkabelungssystem Bronze listet Produkte auf, mit denen die optischen Verkabelungsklasse OF-300 realisiert werden kann. Diese wird mit Kabel und Leitungen realisiert, die Fasern enthalten, die den Spezifikationen OM2 entsprechen. Überwiegend werden diese Strecken im Inhausbereich im sekundären Verkabelungsteilbereich eingesetzt. Man findet diese Kabel auch hinreichend installiert bei FttD-Anwendungen. Die Verteilerfelder sind bestückt mit Kupplungen. Pigtails, Spleißkassetten und metallische Crimpspleißschutze vervollständigen die Verkabelungslösungen. 5

6 Bronze Kupfertechnik Modul (Keystone) Cat 6 werkzeugfreier Montageanschluss. Ein Keystone Modul der Kategorie 6A bis 500MHz / 10GBase-T Chanel. Schnelle Montage durch werkzeugfreiem Kabelanschluß von AWG BKML-1mh bt Verteiler Cat Patchfeld, RAL 7035, bestückt mit 24 Anschlussbuchsen (RJ45). Die Anschlussbuchsen entsprechen Kategorie 6. LSA-Plus kompatible Anschlussklemmen mit den Farbcodes nach TIA/EIA 568A und B. BKVR-24gr br Anschlussdose Cat 6 Geschirmte zweifach Anschlussdose Kategorie 6, mit LSA-Plus kompatible Anschlussklemmen mit den Farbcodes nach TIA/EIA 568A und B. Kabelzuführung von hinten, drehbar, oben, unten, links, rechts. Inklusive Staubschutzkappen und Beschriftungsfeld. BKAE-2rw br EKR9010 BKAE-2cw br EKR1013 BKAE-2mh br EKR0000 6

7 Bronze Kupfertechnik Installationskabel Datenleitung S/FTP 1000MHz geeignet für den Aufbau von Verkabelungsstrecken der Klasse F Kabelmantelfarbe: Orange HF1 Ausführungen: 4x2xAWG23 2x4x2xAWG23 BKIL-1or BKIL-2or simplex duplex orange orange 1000 Meter 500 Meter Aufteilkabel Cat6, S/FTP PIMF, Halogenfrei 1GBit 2xRJ45-Kat.6 Stecker mit Rastnasenschutz, nach EIA/TIA 568 B belegt. Lieferbare Farben sind Grau, Blau, Gelb, Grün, Rot, Schwarz. BKVL-1gr BKVL-1gr BKVL-1gr BKVL-1gr BKVL-1gr BKVL-1gr grau 0,5m grau 1m grau 2m grau 3m grau 5m grau 10m 7

8 Bronze LWL-Technik LWL Kupplungen LWL Kupplungen Multimode mit Metallferule. BLML-1gr SC.DX.SC.DX BLML-1gr LC.DX.LC.DX BLML-1gr ST.SX.ST.SX LWL Pigtail-Set / Multimode 50/125 OM2 Faserpigtailset (1 Satz=12 Stück) mit farbigen Pigtails. Standardfarbcode gemäß DIN VDE BLPL-1bt ST BLPL-1bt SC BLPL-1bt LC Satz Verteilerfeld 19 Spleißverteiler ausziehbar, teilbestückt mit Kupplungen. Stahlblech grau Ral7035. Kabeleinführung rückseitig, vorbereitet für PG16/ M20. BLVD-12gr ST BLVD-12gr SC BLVD-12gr LC

9 Bronze LWL-Technik LWL Außenkabel OM2 A-DQ(ZN)B2Y... Außenkabel mit zentraler Bündelader mit 4 bis 24 Fasern. Das Kabel ist metallfrei, nagetierfest, längswasserdicht und zugfest. Der Außenmantel besteht aus UV-beständigem Polyethylen. BLIL- 4sw BLIL- 8sw BLIL-12sw BLIL-24sw DF050UDE2904 DF050UDE2908 DF050UDE2912 DF050UDE4024 Länge auf Anfrage LWL Universalkabel OM2 A/I-DQ(ZN)BH... Universalkabel mit zentraler Bündelader mit 4 bis 24 Fasern. Das Kabel ist metallfrei, nagetierfest, längswasserdicht, zugfest und halogenfrei. Der Außenmantel besteht aus LSOH Material. BLIL- 4sw BLIL- 8sw BLIL-12sw BLIL-24sw DF050UDU2904 DF050UDU2908 DF050UDU2912 DF050UDU4024 Länge auf Anfrage LWL Innenkabel OM2 I-V(ZN)H... Innenkabel als Minibreakoutkabel mit 4 bis 24 Fasern. Das Kabel ist metallfrei mit Zugentlastungsgarnen und halogenfreiem LSOH Außenmantel. BLIL- 4or BLIL- 8or BLIL-12or BLIL-24or DF050EDC0904 DF050EDC0908 DF050EDC0912 DF050EDC0924 Länge auf Anfrage LWL Patchkabel Duplex OM2 LWL Duolex Jumper Kabel, 50/125, halogenfrei, OM2. Diverse Stecker Kombinationen und Längen auf Anfrage. BLVL-2or ST BLVL-2or ST BLVL-2or ST ST / ST ST / ST ST / ST 1m 2m 3m BLVL-2or SC BLVL-2or SC BLVL-2or SC SC / SC SC / SC SC / SC 1m 2m 3m BLVL-2or LC BLVL-2or LC BLVL-2or LC LC / LC LC / LC LC / LC 1m 2m 3m

10 10

11 Verkabelungssystem Silber unterstützt Klasse EA, OF500/2000, 10Gbit/s Kupfertechnik Die Verkabelungsklasse E A in den Standards EN und ISO/IC definiert Übertragungsanforderungen bis zu 500MHz. Damit lassen sich Geschwindigkeiten mit den Ethernet-Protokoll von bis zu 10Gbit/s erreichen. Diese Verkabelungslösungen werden heute überwiegend in modularer Bauform realisiert. Die hier angebotenen Keystones halten in ihren Eigenschaften die Produktvorgaben der EN ein. Durch die hohen Produktanforderungen an den Modulen, zusammengeschaltet mit hochwertigen Installationskabel 1200MHz, werden die Übertragungskanalanforderungen bei fachgerechter Installation leicht übertroffen und geben Sicherheit für zukünftige Anwendungen. Die Flexibilität des einen Moduls und die werkzeugfreie Installation des anderen Moduls bietet für jeden Installationsschwerpunkt eine hochwertige und leistungsgerechte Installationslösung. Damit die Anwendungen reibungslos laufen, definieren die Standards primär die Anforderungen an den Übertragungskanal, sprich zwischen den aktiven Komponenten. Deshalb ist zu berücksichtigen, dass auch Verbindungskabel genutzt werden, die bei der Verwendung von Steckern, Kabelmaterial und Werkzeuge, den hohen Anforderungen entsprechen. Im Produktangebot Silber verwenden wir nur solche Qualitäten. LWL-Technik Die in diesem Bereich aufgelisteten Produkte unterstützen die optischen Klassen OF500 und OF Dabei behandelt dieses Kapitel ausschließlich Kabel und Leitungen, die mit den Faserqualitäten OM3 und OM4 bestückt sind. Die Verteiler sind bestückt mit Kupplungen, Pigtails und Spleißkassetten. Für den Installateur bietet sich hier eine spleißfertige Lösung auf der Baustelle. Durch Parallelübertragungen mit MPO-Steckverbindungen und Trunkkabel, lassen sich ein Vielfaches der Datengeschwindigkeiten über eine Verkabelungsstrecke erreichen. Diese Anwendung findet überwiegend Einsatz in Rechenzentren, in denen Änderungen bei Serververnetzungen schnell und ohne Verfügbarkeitseinbußen erfolgen müssen. 11

12 Silber Kupfertechnik Modul (Keystone) Cat 6A mit Kabelanschlußmodul AWG22-24/AWG Ein Keystone Modul der Kategorie 6A bis 500MHz / 10GBase-T Chanel. Durch die neuartigen IDC-Kontakte wird eine langzeitstabile und vibrationssichere Kontaktierung in 10 Gigabit-Technologie sichergestellt. Ausführungen : AWG22-24 SKML-1mh pr 133S10001 AWG26-27 SKML-1mh pr 133S S S S10009 Montagewerkzeug GTP-Line Montagezange zum montieren folgender GTP-Line Silber Module. SKML-01mh pr SKML-01mh pr ZKWG-01mh Werkzeug zum schnellen und einfachen Öffnen der GTP-Line Cat6A Keystonemodule SKML-01mh pr SKML-01mh pr ZKWG-01mh Einzughilfe zum Schutz des (vor-) konfektionierten Kabelsteckers beim Einziehen bzw. vor der Endmontage im GTP-Line Silber Modul SKML-01mh pr SKML-01mh pr ZKWG-01rt Modul (Keystone) Cat 6A werkzeuglose Montage AWG22-24 Cat.6A Keystone Modul 1x RJ45, 10GBase-T, 360 geschirmt, tooless Montage, federbetätigte Staubschutzkappe, wechselbar, fabliche Codierung SKML-1mh ca S10012

13 Silber Kupfertechnik Installationskabel Datenleitung S/STP 1200MHz Orange HF3 4x2xAWG23 2x4x2xAWG23 SKIL-1or SKIL-2or simplex duplex orange orange 1000 Meter 500 Meter 13

14 Silber LWL-Technik LWL Kupplungen LWL Kupplungen Multimode mit Keramikferule. SLML-1gr SC.DX.SC.DX SLML-1gr LC.DX.LC.DX SLML-1gr ST.SX.ST.SX 133S S S10016 LWL Pigtail-Set / Multimode 50/125 OM3 Faserpigtailset (1 Satz=12 Stück) mit farbigen Pigtails. Standardfarbcode gemäß DIN VDE SLPL-1bt ST SLPL-1bt SC SLPL-1bt LC Satz Verteiler 19 Spleißbox ausziehbar, komplett bestückt, incl.pigtailss OM3, Spleißkassetten und Kupplungen. 24x ST Simplex 12x ST Simplex 12x SC Duplex 12x LC Duplex 06x LC Duplex SLVR-24gr ST SLVR-12gr ST SLVR-12gr SC SLVR-12gr LC SLVR-06gr LC 133S S S S S

15 Silber LWL-Technik LWL Universalkabel OM3 A/I-DQ(ZN)BH... Außenkabel mit zentraler Bündelader mit 4 bis 24 Fasern. Das Kabel ist metallfrei, nagetierfest, längswasserdicht, zugfest und halogenfrei. Der Außenmantel besteht aus LSOH Material. SLIL- 4sw SLIL-12sw SLIL-24sw DFOM3UDU2904 DFOM3UDU2912 DFOM3UDU4024 Länge auf Anfrage Trommel Ringe SLIL- xsw 01.xx.xx.xx SLIL- xsw 02.xx.xx.xx LWL Patchkabel Duplex OM3 LWL Duolex Jumper Kabel, 50/125, halogenfrei, OM3. Diverse Stecker Kombinationen und Längen auf Anfrage. SLVL-2or ST SLVL-2or ST SLVL-2or ST ST / ST ST / ST ST / ST 1m 2m 3m SLVL-2or SC SLVL-2or SC SLVL-2or SC SC / SC SC / SC SC / SC 1m 2m 3m SLVL-2or LC SLVL-2or LC SLVL-2or LC LC / LC LC / LC LC / LC 1m 2m 3m

16 16

17 Verkabelungssystem Gold unterstützt Klasse FA, OF2000/5000/10000, >10Gbit/s Kupfertechnik Langfristig sicher für die Planung, durch Abwärtskompatibilität universell nutzbar für alle Anwendungen zeigt sich das Verkabelungssystem Gold. Es bietet Steckverbinderlösungen nach den Produktnormen EN und EN Diese Produkte sind definiert bis zu Frequenzen von 1000MHz und unterstützen die Anwendungen für die Klasse F A gem. EN und ISO/IEC und übertreffen diese weit bei fachgerechter Installation. Diese Verkabelungsklasse ist die derzeit höchste Anforderung in der internationalen Normierung. Unterstützt werden diese Steckverbindersysteme durch hochwertige Installationskabel mit dem Querschnitt AWG22, die Spezifikationen von 1200/1500MHz aufweisen. Um Server in Rechenzentren direkt zu verbinden, wären diese Verkabelungslösungen auf Streckenlängen bis zu 50m geeignet Übertragungsgeschwindigkeiten von 40Gbit/s mit dem Ethernet-Protokoll zu unterstützen. Aktuelle internationale Normungsaktivitäten zeugen von der Bedeutung und weltweiten Einschätzung einer solchen wichtigen Anwendung. LWL-Technik Das Verkabelungssystem Gold zeigt Produkte auf, die die höchsten optischen Verkabelungsklassen OF 2000, OF 5000 und OF unterstützen. Sinnvollerweise werden diese Reichweiten realisiert mit Kabel und Leitungen, die mit Singlemodefasern der Güte OS1 und OS2 ausgestattet sind. Entsprechende Kupplungen mit hochwertigen Keramikferrulen, HRL-Stecker mit Schrägschliff kommen hier zur Anwendung. Diese großen Verkabelungsstrecken finden überwiegend im Außenbereich statt. Dabei kann die Verlegung direkt im Erdreich oder in Kabelschächten erfolgen. Aktuelle Technologie ist besondere Kabelkonstruktionen durch Röhrchenverbunde einzublasen. Solche Kabel werden häufig von Straßenverteiler in Haushalte verlegt, um diese mit Multimedialen Anwendungen zu versorgen. Die Versorgung FTTH ist ein von der Politik propagiertes und unterstütztes Vorhaben, welches für die nächsten Jahre Anwendung findet. Die Kabel enden in sogenannte Haus-/oder Wohnungsübergabepunkte, von denen dann eine Weiterverkabelung und/oder Umwandlung auf andere physikalischen Übertragungsmedien im Haus-/ Wohnungsbereich erfolgt. 17

18 Zubehör Kupfertechnik Verteilerfeld Verteilerfeld 19 für die Aufnahme von 24 Keystone Modulen der Serie GTP-line Silber. Inklusive Kunststoffabdeckungen und Beschriftungsfelder mit Klarsichtblenden. Zusätzliche farbige Markierungskappen und integriertem Erdungsbolzen mit 4mm Gewinde. SKVD-24an ca 133S10013 Verteilerfeld 19 1HE Frontplatte mit Portnummerierung für 24 Module-Keystone, mit Kabelabfangung, hellgrau RAL 7035 ZKVD-24gr as Anschlusseinheit Anschlusseinheit RAL 9010, Tragring für 2 Module Keystone 45 Schrägauslass mit Zentralplatte 50x50 mm inkl.beschriftungsfeld und Staubschutzkappen. Rahmen 80x80mm Für folgende Module geeignet: SKML-01mh pr SKML-01mh pr ZKAT-02rw S10003 Anschlusseinheit RAL 9010, Tragring für 2 Module Keystone 45 Schrägauslass mit Zentralplatte 50x50 mm inkl.beschriftungsfeld und Staubschutzkappen. Rahmen 80x80mm ZKAT-02rw Hutschienen Modulgehäuse für ein Keystone Modul der Serie GTP-Line Silber: SKML-01mh pr oder ein Keystone Modul der Serie GTP-Line Bronze BKML-01mh bt incl. Kunststoffabdeckung und Beschriftungsfelder mit Klarsichtblenden. SKME-01gr pr 133S

19 Zubehör Kupfertechnik Trägerplatte Die Trägerplatte ersetzt die Geräteträger und bietet somit ein größtmögliches Platzangebot in der Kabelzuführung. Die schräge Zu und Abführung ermöglicht eine sichere Kabelführung auch bei sehr niedrigen Zwischenböden. Eine Kombination mit verschiedenen Einbaumodulen ist vorgesehen. Die Trägereinsätze werden mit einer Schrauben an der Trägerplatte befestigt, nicht benötigte Felder der Trägerplatte können mit Blindplatten abgedeckt werden. Lieferung ohne Module ZKTP-03sw Trägerplatte 133Z10004 ZKTP-01sw Blindplatte 133Z10005 ZKTP-04mh Modulplatte 4fach 133Z

20 Zubehör LWL-Technik Anschlusseinheit Anschlußeinheit inkl. Adaperplatte für SC, SC- Duplex, E-2000, MTRJ, AMP/MTRJ, ST, FC/PC, LC-Duplex, Kupplungen ZLAT-2ws ZLAT-2ws RAL 9010 RAL Spleißkassette 01 Spleißkassette DIN weiß 02 Deckel für Spleißkassette weiß 03 Spleißhalter für 12 Crimpe schwarz 04 Crimp-Spleißschutz ZLSK-1ws ZLSK-1ws ZLSK-1sw ZLSK-1mh Stück 5 Stück 10 Stück 30 Stück 26

21 Werkzeug Abisolierwerkzeug zum Absetzen des Kabelmantels und der Metallfolien in einem Arbeitsgang. ZKWG-01bl S10011 Kupferband zum fixieren des Geflechtschirms von geschirmten Kabeln. Vorgeschnitten auf 35x9mm. ZKWG-01mh S10010 LSA-Plus Anlegewerkzeug Geeignet für LSA- Plus, Zum Anschließen der Adern, für Leiter-Ø 0,8 mm Anlegewerkzeug ZKWG-1gr

22 Schranksysteme Sondergrößen und individuelle Anpassungen auf Anfrage. 28

23 Schranksysteme Serverschrank 42HE Gestellprofil aus 2mm und Wände aus 1mm Stahlblech Farbe RAL 7035 Frontsichttür mit Glas, Schwenkhebel mit Schloss und 3 Punkt Stangenverschluss Rücktür abschließbar, gekürzt, mit 3HE Bürstenpanel zur Kabeleinführung Seitenwände gesteckt und abschließbar 3x 19 Gestelle in der Tiefe verstellbar Dach angehoben und vorbereitet für Belüftungseinheit Erdungsschiene und Erdungsleitung komplett montiert 4 Nivellierfüsse Maße HxBxT 2000x800x1000mm NSSV-1gr zp 13304zs010 Verteilerschrank 42HE Gestellprofil aus 2mm und Wände aus 1mm Stahlblech Farbe RAL 7035 Frontsichttür mit Glas, Schwenkhebel mit Schloss und 3 Punkt Stangenverschluss Rücktür abschließbar, gekürzt, mit 3HE Bürstenpanel zur Kabeleinführung Seitenwände gesteckt und abschließbar 2x 19 Gestelle in der Tiefe verstellbar Dach angehoben und vorbereitet für Belüftungseinheit Erdungsschiene und Erdungsleitung komplett montiert 4 Nivellierfüsse Maße HxBxT 2000x800x800mm NSVT-1gr zp 13304za017 29

24 Schranksysteme Data Center 19 Schranksystem Modul-Serverraum auf Basis der 19"-Schränke NSSV-1gr zp Die auf firmeneigenen Festplatten gespeicherten Daten stellen in vielen Fällen das wertvollste Kapital eines Unternehmens dar und erfordern diesbezüglich eine entsprechende Datensicherheit. Der Aufbau eines eigenen Data Centers einen sicheren Ort mit unabhängigen Versorgungs-, Kühl und Kommunikationssystem gewährleistet ein entsprechend hohes Sicherheitsniveau für ihre Firmendaten. Ein Serverraum, der mit zentral integrierten Versorgungs-, Klima-, Zugriffkontrollsystemen und Absicherungen ausgerüstet ist, garantiert einen hohen Komfort und hohe Datensicherheit. Er schützt zugleich vor Eingriff unberechtigter Dritter. Neue Trends in der IT-Branche wie HIGH DENSITY (maximale Blade -Serverdichte im Rack) und die Servervirtualisierung tragen zu einer stetigen Erhöhung des Leistungs- und Kühlungsbedarfs im Serverraum bei. GTP-line Data Center sind eine komplexe Lösung für Banken, Telekommunikationsbetreiber und Großunternehmen. Unser Data Center besteht aus folgenden Teilen: Schrankgruppe mit Schiebetüren und Dach, Kühlsystem auf Basis von Eiswasser oder einem anderen Kältemittel, Versorgungsmanagementsystem, Zugriffkontrollsystem, Einbruch- und Brandmeldesystem, Löschsystem, System für Überwachung der Klimabedingungen, Konsolen und KVM-Schalter, Individuelle Zusammenstellung auf Anfrage 30

25 Schranksysteme Data Center Wasser/Luft Wärmetauscher Vielfach werden die Datenzentren durch Luftzirkulation gekühlt, die durch Doppelböden geführt wird. Es ist jedoch schwierig, entsprechende Kühlluftmengen geziehlt an die aktiven Geräte zu führen und eine Mischung von Kaltluft mit abgeführter Warmluft zu vermeiden. Bei Einsatz von Blade-Servers kann eine hohe Kühlleistung notwendig sein. Sehr wichtig ist die gleichmäßige Verteilung von Kühlluft unter die einzelnen Server. In solchen Fällen empfiehlt es sich, Schränke direkt mit Wärmetauschern zu kühlen. GTP-line unterstützt jedwedes System. Kühlung eines Data Center in Kalt-und Warmgang technik SideCooler Wärmetauscher, der an Schrankwand installiert wird Wärme wird direkt von dort abgeführt, wo sie entsteht. Leichte Installation ohne Eingriff ins Schrankinnere. Sicherstellung eines kontinuierlichen Luftdurchflusses. Mögliche Installation des seitlichen Wärmetauschers für jede Schrankart mithilfe des Adaptermoduls (Schutzart IP54 ist nicht erforderlich). Für die Sicherheit des Serverraums wurde Leckagen- und Kondenswassererkennung im Wärmetauscher eingesetzt. Eine Redundanz der Wärmetauscher N+1 kann problemlos realisiert werden. Platzsparende patentierte Form. Optimale Luftzirkulation im geschlossenen Kreislauf Kühlluft strömt von der Vorderwand zur Rückwand des Schrankes horizontal durch. Zugängliche Wärmetauscherversionen: Zuführung von Kühlmedium von oben oder von unter des Wärmetauschers. Wärmetauscher mit an die Schrankhöhe angepassten Abmessungen von 24 bis 47 HE. Wärmetauscherversionen mit direktem Verdampfer (Gaskühlung statt Wasserkühlung). Individuelle Zusammenstellung auf Anfrage 31

26 Schranksysteme Zubehör Sockel für Netzwerkschränke 100mm hoch, 4Sockelecken mit 4 Sockelblenden und Befestigungszubehör Die Konstruktion des Sockels macht es möglich, Blenden zu entfernen oder zu ersetzen, auch wenn der Schrank bereits installiert und schwer beladen ist. Maße HxBxT 100x800x1000, 100x800x800 Farbe RAL 7035 ZSSV-1gr zp ZSVT-1gr zp 100x800x x800x zs zs080 Dach-Lüftersysteme 2fach und 4fach sind für Montagen im Dachrahmen der Schränke NSSv-1gr zp und NSVT-1gr zp vorgesehen. Ausgestattet mit 2 oder 4 Lüftern, Wippschalter und Überspannungsschutz. Thermostat, Einstellberiech von 1-70 C, Schaltdifferenz ca. 7 C ZSSV-1gr zp ZSVT-1gr zp ZSRE-1gr zp 4fach 13305z115 2fach 13305z114 Thermostat 13305z112 Das Mikroprozessor-Steuerungspanel ist für die Messung, Kontrolle und automatische Temperaturregelung in 19"-Schränken vorgesehen. Das Panel, ausgestattet mit einem Temperatursensor, überwacht und vergleicht die Ist-Temperatur mit den Sollwerten. Auf dieser Basis kann das Gerät die Lüfter in 4 Sequenzen ein und ausschalten. Lieferumfang: Mikroprozessor-Panel, Temperatursensor mit 2 m Leitung, Befestigungszubehör. ZSRE-1gr zp Steuerungspanel 13305z127 32

27 Schranksysteme Microprozessor-Panel zur Lüftersteuerung und Objektüberwachung Grundfunktion des Panels ist der Schutz vor Überhitzung oder Überkühlung der im 19 -Rack arbeitenden Geräte durch die Temperatur- und Feuchtigkeitsmessung in ausgewählten Schrankbereichen sowie entsprechende Steuerung der im Lüftersystem befindlichen Lüfter und Erwärmer. Das Panel hat auch die Möglichkeit der Überwachung der Schranksicherheit über die Sensorkontrolle (z.b: offene oder geschlossene Tür, Überflutung, Spannungsausfall, Rauch u. ä.) und Speicherung der Zustandsänderungen als Ereignisse (mit Zeitangabe) im Ereignisspeicher, der anschließend über das übergeordnete System (z. B. PC) unter Einsatz der seriellen Schnittstelle abgelesen werden kann. Die Ereigniserfassung dient auch zur Speicherung von u. a. der Überschreitungen/Unterschreitungen der vorgegebenen Alarmniveaus durch die Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren sowie zur Identifizierung von Sensorbeschädigungen. Das Panel arbeitet mit Löschsystemen zusammen. Im Brandgefahr werden die Lüfter und die Heizungssysteme abgeschaltet. Im Standard ist das Gerät mit seriellem Port ausgestattet, der neben der Ablesung der Ereignisse auch die volle Fernüberwachung des Geräts ermöglicht. Die Kommunikation erfolgt im RS 232 oder RS 485 Standard, mit Unterstützung von Modbus Protokoll. Optional kann das Steuerungspanel auf eine Ethernet Schnittstelle oder USB erweitert werden. Parameter: Stromversorgung: 230 V AC, 1 A Relaisausgänge: 250 V AC/DC, 16 A Messbereich: Temperatur von -50 C bis +99 C, Feuchtigkeit von 10 % bis 90 % Messgenauigkeit: Temperatur 1 C, Feuchtigkeit 1 % Geräteabmessungen (B x H x T): 19" x 1 HE x 150 mm Lieferumfang: Panel inklusive Befestigungszubehör. Achtung: Für den richtigen Betrieb des Gerätes ist der Temperatur- oder Feuchtigkeitssensor erforderlich, der getrennt zu bestellen ist. Nutzfunktionen: 4 Relaisausgänge zur Steuerung von Lüftern 1 Relaisausgang zur Steuerung von Heizgeräten Dreistufige Steuerung für einen Lüftersystem. Es können 2 oder 4 Lüfter je nach maximaler Lüftertemperatur eingeschaltet werden. Zusammenarbeit mit 4- oder 6-Lüftersystem (zweifache parallele Verbindung zweier Lüfter) Funktion der gleichmäßigen Lüfterabnutzung mit programmierbarer Umschaltzeit 3 Eingänge für Sensoren zur Ereigniserfassung, z.b: offene/ geschlossene Schranktür oder Erschütterung Ereigniserfassungsfunktion, u. a. Zustandsänderung des Eingangs, Überschreitung des Alarmniveaus der Sensortemperatur, Sensorstörung, Lüfterstörung, Spannungsausfall (es können maximal 100 Ereignisse gespeichert werden) Systemuhr, Einstellungsspeicher, Ist-Zustand und gespeicherte Ereignisse sind batteriegepuffert. Für jeden Sensor werden die einstellten Schwellenwerte für die Einschaltung der Lüfter, die Hysteresewerte, die Alarmschwelle sowie Korrekturwerte von Messfehlern programmiert und gespeichert. LCD-Anzeige (2x16 Zeichen) mit Aufblendung und 4 Tasten zur Programmierung und Überwachung des Gerätes Einstellungen und Konfiguration des Systems über die Tasten am Panel oder serielle Schnittstelle sind passwortgeschützt. Möglichkeit der manuellen Steuerung der Lüfter und Heizgeräte ZSRE-1gr zp Mikroprozessor Panel 13305z128 ZSRE-1gr zp Temperatursensor 13305z129 ZSRE-1gr zp Temperatur und Feuchtigkeitssensor 13305z130 ZSRE-1gr zp Konverter RS232 / Ethernet 13305z131 ZSRE-1gr zp Systemkabel für Konverter 13305z132 ZSRE-1gr zp Netzadapter für Konverter 13305z133 33

Serverschränke. Serie 740 Serie 340 Serverbox S225. Netzwerkschränke. Serverschränke. Wandgehäuse

Serverschränke. Serie 740 Serie 340 Serverbox S225. Netzwerkschränke. Serverschränke. Wandgehäuse Serverschränke Serie 740 Serie 340 Serverbox S225 Netzwerkschränke Baugruppenträger Sonderlösungen Allgemeines Zubehör Wandgehäuse Serverschränke 33 Erklärung - Serverschrank S740 Der ideale Platz für

Mehr

E-DAT C6 A. Das Kompaktanschlusssystem - natürlich mit Cat.6 A

E-DAT C6 A. Das Kompaktanschlusssystem - natürlich mit Cat.6 A E-DAT C6 A Das Kompaktanschlusssystem - natürlich mit Cat.6 A Intelligente Systemlösung für strukturierte Verkabelung Heutzutage ist der Bedarf an hohen Datenübertragungsraten enorm. Das gilt für öffentliche

Mehr

Brutto Preisliste, 19 Schranksortiment H-LINE M Exkl. MwSt.

Brutto Preisliste, 19 Schranksortiment H-LINE M Exkl. MwSt. Brutto Preisliste, 19 Schranksortiment H-LINE M Exkl. MwSt. Heiniger Kabel AG, Bereich Netzwerke, Sägestrasse 65, CH-3098 Köniz Fax.: 031 / 970 55 59 Tel.: 031 / 970 55 50 E-Mail: cnet@heiniger-ag.ch 11/14

Mehr

Xpatch-Netzwerktechnik. Mit Kompetenz ins Netz! Produktinformation. 19 Gehäuse Verbindungstechnik. Datenanschluss- Systeme 10 SOHO- Netzwerktechnik

Xpatch-Netzwerktechnik. Mit Kompetenz ins Netz! Produktinformation. 19 Gehäuse Verbindungstechnik. Datenanschluss- Systeme 10 SOHO- Netzwerktechnik www.moeller.net Xpatch - Netzwerktechnik Mit Kompetenz ins Netz! Xpatch die zukunftsorientierte Netzwerktechnik ist ein Systembaustein von Xclever home Produktinformation Xpatch-Netzwerktechnik 19 Gehäuse

Mehr

19" Stand-, Wandschränke und Zubehör Katalog 9

19 Stand-, Wandschränke und Zubehör Katalog 9 19" Stand-, Wandschränke und Zubehör Katalog 9 Verzeichnis Kataloge Katalogübersicht 01 02 03 04 Installationskabel Steuerkabel TT-Flex Niederspannungsnetzkabel Lichtwellenleiter und Zubehör 05 06 07 08

Mehr

MegaLine von 1 10 Gbit/s Zwei Technologien eine MegaLine Lösung Zwei Technologien Eine Lösung von 1 10 Gbit/s. Office. DataCenter

MegaLine von 1 10 Gbit/s Zwei Technologien eine MegaLine Lösung Zwei Technologien Eine Lösung von 1 10 Gbit/s. Office. DataCenter MegaLine von 1 Zwei Technologien eine MegaLine Lösung Zwei Technologien Eine Lösung von 1 Office DataCenter The Quality Connection MegaLine Connect45 LinkExtender Problemloses und sicheres Verlängern der

Mehr

des Monitorfenster nur bei geöffneter Klapplade möglich

des Monitorfenster nur bei geöffneter Klapplade möglich 78 pc-schränke esign & unktionalität Sicherheits-Verschluss Entriegelung des Monitorfenster nur bei geöffneter Klapplade möglich In sich geschlossene, staubdichte Tastatur-ox und abnehmbare Seitenwände

Mehr

Einführung... C G 2 Verteiler + Anschlussdosen... C G 3 Wanddurchführungen... C G 6 Systemkabel... C G 8 Steckverbinder... C G 12 Kabel...

Einführung... C G 2 Verteiler + Anschlussdosen... C G 3 Wanddurchführungen... C G 6 Systemkabel... C G 8 Steckverbinder... C G 12 Kabel... Ethernet-Verkabelung Inhaltsverzeichnis Seite C Ethernet-Verkabelung Übersicht Ethernet-Verkabelung... C 3 Generische Verkabelung Einführung... C G 2 Verteiler + Anschlussdosen... C G 3 Wanddurchführungen...

Mehr

HARTING Ha-VIS Industrieverkabelung

HARTING Ha-VIS Industrieverkabelung Industrieverkabelung, Module RJ45 HIFF Das RJ45 Buchsenmodul, HIFF-Format, dient zum einfachen Aufrasten auf den prelink -Kabelabschlussblock. Die hierdurch entstandene komplette Einheit aus konfektionierter

Mehr

BLADE S-MAX Schrank für Blade-Server

BLADE S-MAX Schrank für Blade-Server Schrank für Blade-Server 1 2 Übersicht Materialspezifikation Eckvertikalen: 1,5 mm Stahl Endrahmen: 1,5 mm Stahl Halterungen: 2,0 mm Stahl Montagestützen: 1,5 mm Stahl Seitenwände, Tür und Abdeckungen:

Mehr

Schränke 19"-Laborgestelle

Schränke 19-Laborgestelle Inhalt........ 0 Schränke..... 1 Hauptkatalog Schränke Wandgehäuse. 2 Schrank-, Wandgehäuse- Zubehör...... 3 Klimatechnik.. 4 Tischgehäuse. 5 Baugruppenträger/ 19"-Einschübe. 6 01305003 Frontplatten, Steckbaugruppen,

Mehr

19"-Verteilerschränke und -gestelle

19-Verteilerschränke und -gestelle 19"-Verteilerschränke und -gestelle 19 Verteilerschränke und -gestelle 569 19 Standschränke Komfort 570 19 Standschränke Standard 571 19 Wandgehäuse 572 19 Zubehör für Standschränke und Wandgehäuse 573

Mehr

Infrastruktursysteme für Rechenzentren POWERTRUNKSYSTEME

Infrastruktursysteme für Rechenzentren POWERTRUNKSYSTEME Lösungen für komplexe echner-netzwerke Infrastruktursysteme für echenzentren POWETUNKSYSTEME Network Consulting und Services 10G-POWETUNK- SYSTEME Intelligente Infrastrukturlösungen für echenzentren Die

Mehr

MegaLine Das Verkabelungssystem von 10 40 Gbit/s

MegaLine Das Verkabelungssystem von 10 40 Gbit/s MegaLine Das Verkabelungssystem von 10 40 Gbit/s MegaLine Connect100 Upgrade your performance to Cat. 6 A, 7, 7 A, 8.2 The Quality Connection Technologiesprung 40 GBASE-T Der nächste Technologie-Sprung

Mehr

3Cu-Trägersysteme prelink / fixlink

3Cu-Trägersysteme prelink / fixlink 3Cu-Trägersysteme prelink / fixlink prelink /fi x L i n k - Trägersysteme: Ob 24 RJ45-Module auf 0,5HE, 48 RJ45-Module auf 1HE, vertikale Modulträgerlösungen, designfähige Datendosen, Sonderanfertigungen

Mehr

FL SWITCH LM 4TX/2FX-E

FL SWITCH LM 4TX/2FX-E Auszug aus dem Online- Katalog FL SWITCH LM 4TX/2FX-E Artikelnummer: 2891660 Ethernet Lean Managed Switches mit vier RJ45-Ports, 10/100 MBit/ s, mit Autocrossing und Autonegotiation und zwei Glasfaser

Mehr

BETRIEBSANLEITUNG ASA DDM85 PREMIUM Montierung und Knicksäule

BETRIEBSANLEITUNG ASA DDM85 PREMIUM Montierung und Knicksäule BETRIEBSANLEITUNG ASA DDM85 PREMIUM Montierung und Knicksäule D 1 Lieferumfang Montierung (Standard): Kontrollsoftware Autoslew von Dipl. Phys. Phillip Keller Sequence Software 1 Stück Gegengewichtstange

Mehr

Unser Schweizer Team freut sich Ihnen innovative HARTING Lösungen für das Datacenterumfeld vorstellen zu dürfen! People Power Partnership

Unser Schweizer Team freut sich Ihnen innovative HARTING Lösungen für das Datacenterumfeld vorstellen zu dürfen! People Power Partnership Unser Schweizer Team freut sich Ihnen innovative HARTING Lösungen für das Datacenterumfeld vorstellen zu dürfen! People Power Partnership Carrierslunch 7. Februar 2014 HARTING Kupfer und LWL Lösungen für

Mehr

DClink - Die Quadratur des Kreises Viele Möglichkeiten Ein System MegaLine Eine Lösung Zwei Technologien Eine Lösung von 1 10 Gbit/s

DClink - Die Quadratur des Kreises Viele Möglichkeiten Ein System MegaLine Eine Lösung Zwei Technologien Eine Lösung von 1 10 Gbit/s DClink - Die Quadratur des Kreises Viele Möglichkeiten Ein System MegaLine Eine Lösung Zwei Technologien Eine Lösung von 1 10 Gbit/s The Quality Connection 2 Die Quadratur des Kreises ist uns mit dem System

Mehr

Make IT easy: Das neue TS IT Rack

Make IT easy: Das neue TS IT Rack Schaltschränke Stromverteilung Klimatisierung IT-Infrastruktur Software & Service Make IT easy: Das neue TS IT Rack 03.2011 / XXXXXX RITTAL GmbH & Co. KG Postfach 1662 D-35726 Herborn Phone + 49(0)2772

Mehr

Quelle: www.roewaplan.de Stand: April 2009

Quelle: www.roewaplan.de Stand: April 2009 Quelle: www.roewaplan.de Stand: April 2009 IT-Infrastruktur für das Rechenzentrum der neuen Generation Referent: Dipl.-Phys. Karl Meyer Senior Consultant Agenda Technologie für die RZ-Verkabelung Strukturen

Mehr

Handbuch Zeiterfassungsterminal

Handbuch Zeiterfassungsterminal Stand: Juni 2007 Inhaltsverzeichnis 1.0 Einleitung 1.1 Typografie 1.2 Einleitung 2.0 Systemaufbau und Tastaturzuordnung 4.0 Zeiterfassungsterminal 5.1 Anschluss 5.2 Inbetriebnahme Zeiterfassungsterminal

Mehr

MFP8 Cat.6 A Feldkonfektionierbarer RJ45-Steckverbinder. Einfach überall. Überall einfach. Data Voice. PoE+ 10 gb Ether. 500 Mhz. Cat.

MFP8 Cat.6 A Feldkonfektionierbarer RJ45-Steckverbinder. Einfach überall. Überall einfach. Data Voice. PoE+ 10 gb Ether. 500 Mhz. Cat. Einfach überall. Überall einfach. Feldmontage ohne Spezialwerkzeug Cat.6 A 10 gb Ether. 500 Mhz voll geschirmt PoE+ Data Voice MFP8 Cat.6 A Feldkonfektionierbarer RJ45-Steckverbinder Weniger Aufwand. Mehr

Mehr

Produktkatalog 2013. Netzwerktechnik. Brillante Qualität. Kupfer- / LWL-Komponenten Das 1. VOLLUMSPRITZTE Category 6A Patchkabel.

Produktkatalog 2013. Netzwerktechnik. Brillante Qualität. Kupfer- / LWL-Komponenten Das 1. VOLLUMSPRITZTE Category 6A Patchkabel. Brillante Qualität Produktkatalog 2013 Netzwerktechnik Kupfer- / LWL-Komponenten Das 1. VOLLUMSPRITZTE Category 6A Patchkabel Konfektionierung Aufteilersysteme Sonderlösungen Cat. 6 A GHMT-zertifiziert

Mehr

19" Zubehör. Feststellbare Laufrollen für DIGITUS 19" Schrank. Feststellbare Laufrollen für DIGITUS 19" Wandschrank

19 Zubehör. Feststellbare Laufrollen für DIGITUS 19 Schrank. Feststellbare Laufrollen für DIGITUS 19 Wandschrank 19" Zubehör Feststellbare Laufrollen für DIGITUS 19" Schrank Feststellbare Laufrollen für DIGITUS 19" Wandschrank Geeignet für vor- und unmontierte DIGITUS 19" Netzwerk- und Serverschränke. Montage unter

Mehr

Flexibilität durch modulares Zubehör. MAXDATA Server-Schränke

Flexibilität durch modulares Zubehör. MAXDATA Server-Schränke Flexibilität durch modulares Zubehör MAXDATA Server-Schränke MAXDATA Server-Schränke: Flexibilität durch modulares Zubehör Die Produkteigenschaften Server stehen für hohe und kompakte Leistungskraft. Gleichwohl

Mehr

1 HE RJ45 Rangierfelder 24 Port

1 HE RJ45 Rangierfelder 24 Port 1 HE RJ45 Rangierfelder 24 Port Kompakter Einfacher installieren Schlankes design Übersichtlich, schlank, funktional. Das ist die moderne 19 Familie von R&M. Die 1HE RJ45 Rangierfelder mit 24 Ports bieten

Mehr

WENIGER IST MEHR. Data Voice AMJ-S Modul Cat.6 A DESIGNFÄHIG VIELSEITIG EINSETZBAR MONTAGEFREUNDLICH. Das Telegärtner Modul-System Slim Edition.

WENIGER IST MEHR. Data Voice AMJ-S Modul Cat.6 A DESIGNFÄHIG VIELSEITIG EINSETZBAR MONTAGEFREUNDLICH. Das Telegärtner Modul-System Slim Edition. WENIGER IST MEHR DESIGNFÄHIG VIELSEITIG EINSETZBAR MONTAGEFREUNDLICH Cat.6 A 500 MHz voll geschirmt PoE+ design fähig Data Voice AMJ-S Modul Cat.6 A Das Telegärtner Modul-System Slim Edition Das Telegärtner

Mehr

Artikelliste 11/2013

Artikelliste 11/2013 page 1 Artikelliste 11/2013 schalldämmende Schränke und Gehäuse, akustische Elemente ZB10601 Saga-pc schalldämmende PC-Vitrine, BxHxT 360x 685x 775mm aussen, 265x 490x 620mm / 4 HE innen, 22kg, RAL 7035

Mehr

Sicherheitsbeleuchtungssysteme MULTI-SYS für große Leistungsbereiche

Sicherheitsbeleuchtungssysteme MULTI-SYS für große Leistungsbereiche Sicherheitsbeleuchtungsanlage für multifunktionale Anwendungen 19 -Zentralbatteriesystem gem. EN 50171 und BGV A3 mit zusatzleitungsloser Einzelleuchtenüberwachung, frei programmierbaren Stromkreisen und

Mehr

Lösungen für mehr Effizienz. IT-Infrastruktur. nextlevel. for data centre

Lösungen für mehr Effizienz. IT-Infrastruktur. nextlevel. for data centre IT-Infrastruktur Lösungen für mehr Effizienz nextlevel for data centre 2 Rittal IT-Infrastruktur Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile Dies gilt auch für Rittal Das System. Deshalb haben wir für

Mehr

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten Alle nachfolgenden Preise + 5,5 % TZ (ab 01.12.2010) Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung Die jeweilige Anforderung vor Ort bestimmt, wie ein E.C.A.-

Mehr

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, in unserem neuen Produktkatalog 2014 finden Sie unser gesamtes Produktportfolio von Fiber to the Home-Lösungen bis hin zu Spezialanwendungen für unterschiedlichste

Mehr

Pretium EDGE AO Lösungen Die Evolution für Ihre Rechenzentren Revolution

Pretium EDGE AO Lösungen Die Evolution für Ihre Rechenzentren Revolution Pretium EDGE AO Lösungen Die Evolution für Ihre Rechenzentren Revolution Pretium EDGE AO Lösungen Die Pretium EDGE AO Lösungen umfassen eine umfangreiche Reihe von optischen Komponenten, die es ermöglichen,

Mehr

Produktkatalog 2013. Türsprechtechnik 19 Aufrüstsätze. wantec. Im Riegel 27-73450 Neresheim - 07326-964426-0 - www.wantec.de

Produktkatalog 2013. Türsprechtechnik 19 Aufrüstsätze. wantec. Im Riegel 27-73450 Neresheim - 07326-964426-0 - www.wantec.de 2013 Türsprechtechnik 19 Aufrüstsätze Im Riegel 27-73450 Neresheim - 07326-964426-0 - www.wantec.de wantec Inhalt Türsprechstellen MONOLITH S a/b 1Taste 3 MONOLITH S a/b 2Tasten 4 MONOLITH S a/b+ 1 Taste

Mehr

Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management. Folie 1

Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management. Folie 1 Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management Folie 1 SNMP-Karte Der SNMP-Adapter integriert die USV in das Netzwerk. Weiteres Zubehör für Gebäude-Management erhältlich. (nur mit SNMP-Karte in Professional

Mehr

Allgemeine Beschreibung

Allgemeine Beschreibung (48VDC / 2,5A) HARTING pcon 2120 Vorteile Allgemeine Beschreibung Kompakte Bauform und hohe Leistungsdichte Einfache Montage und werkzeuglose Schnellanschlusstechnik Weltweiter Einsatz durch Weitbereichseingang

Mehr

Universelle Kupferdraht-Haus- und Wohnungs-Verkabelung für Daten-/Internet- und Telefondienste

Universelle Kupferdraht-Haus- und Wohnungs-Verkabelung für Daten-/Internet- und Telefondienste Universelle Kupferdraht-Haus- und Wohnungs-Verkabelung für Daten-/Internet- und Telefondienste Merkblatt für den Bauherrn Leistung und Zuverlässigkeit des Kommunikationsanschlusses des Telekommunikation-Netzbetreibers

Mehr

Moderne Glasfaserinfrastrukturen nur Kabel oder mehr? Storagetechnology 2008 05.06.2008 Dr. Gerald Berg

Moderne Glasfaserinfrastrukturen nur Kabel oder mehr? Storagetechnology 2008 05.06.2008 Dr. Gerald Berg Moderne Glasfaserinfrastrukturen nur Kabel oder mehr? Storagetechnology 2008 05.06.2008 Dr. Gerald Berg 1 Inhalt Einführung strukturierte Verkabelung Normung Qualität der Komponenten Installation Dokumentation

Mehr

INSTALLATION einfach GEMACHT

INSTALLATION einfach GEMACHT INSTALLATION einfach GEMACHT FERNSEHEN, INTERNET UND TELEFON einfach schnell installiert... Die Fritz!Box erhalten Sie als Leihgabe von primerocom zugesandt, sobald von Ihnen die Bestellung eines primerocom-produkts

Mehr

Isolierende Wandschränke Spezifisches Zubehör Übersicht

Isolierende Wandschränke Spezifisches Zubehör Übersicht Übersicht PB501348-68 Allgemeines Zubehör Grundzubehör Befestigung PB501747-15 PB501333-24 Seite 165 Seite 166 Anreihung Kabeleinführung Tür PB500158-44 PB500159-23 PB501335-40 Seite 167 Seite 167 Seite

Mehr

Handbuch 19 -Schrank-Technik

Handbuch 19 -Schrank-Technik Liebe Kundin, lieber Kunde, ZETbox hat sich zum Ziel gesetzt, für unsere Kunden ein qualifizierter Partner in 19 -Schrank-Technik zu sein. Die Mitarbeiter sind durch ihre langjährige Tätigkeit in diesem

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung Zubehör, Luft/Wasserwärmepumpe in Splitausführung 6 720 801 399-00.1I HHM-17-1 Vor Montage und Wartung sorgfältig lesen. 6 720 803 882 (2012/06) Inhaltsverzeichnis Wichtige Informationen

Mehr

Lichtwellenleiter und Zubehör Katalog 4

Lichtwellenleiter und Zubehör Katalog 4 Lichtwellenleiter und Zubehör Katalog 4 Verzeichnis Kataloge Katalogübersicht 01 02 03 04 Installationskabel Steuerkabel TT-Flex Niederspannungsnetzkabel Lichtwellenleiter und Zubehör 05 06 07 08 Aktiv

Mehr

NLC-050-024D-06I-04QTP-00A

NLC-050-024D-06I-04QTP-00A Auszug aus dem Online- Katalog NLC-050-024D-06I-04QTP-00A Artikelnummer: 2701027 http://eshop.phoenixcontact.de/phoenix/treeviewclick.do?uid=2701027 24 V DC nanoline-basiseinheit. Ausgestattet mit 6 digitalen

Mehr

Aluprofile für LED Strips

Aluprofile für LED Strips Aluprofile für LED Strips Breite mm 6 10 12 12,2 12,5 Aluprofi Mini IP68 H9,5 IP68 H11 SlimLine H7 SlimLine H15 SlimLine Flach H8 Wand Segel SlimLine Stufe SlimLine Stufe indirekt SlimLine Eck SlimLine

Mehr

3. 15. Rack-Monitoring

3. 15. Rack-Monitoring 19" 1HE Rack-Monitoring und Schließsystem zentrale Steuereinheit, SNMP-fähig Das 19" Rack-Monitoring-System erfüllt alle Anforderungen, die an ein integriertes Schrank-ü berwachungssystem gestellt werden.

Mehr

Signalsäulen modulsignal50

Signalsäulen modulsignal50 Signalsäulen modulsignal50 S I G N A L G E R Ä T E modulare Konstruktion mit Bajonettverschluss einfache und schnelle Montage, Konfiguration und Austausch von Elementen problemloser und berührungssicherer

Mehr

Nexans Cabling Solutions. LAN Systemlösungen für die Strukturierte Verkabelung. Produktkatalog

Nexans Cabling Solutions. LAN Systemlösungen für die Strukturierte Verkabelung. Produktkatalog 1 Nexans Cabling Solutions LAN Systemlösungen für die Strukturierte Verkabelung Produktkatalog 2 Inhaltsverzeichnis Nexans: Marktführer 3 Nexans Cabling Solution: Das Konzept 3 LANmark - Best in Class

Mehr

Montageanleitung Gehäuse ISO-GEH.AXX Schutzgehäuse für VEGAMET 391

Montageanleitung Gehäuse ISO-GEH.AXX Schutzgehäuse für VEGAMET 391 Montageanleitung Gehäuse ISO-GEH.AXX Schutzgehäuse für VEGAMET 391 Document ID: 38160 Auswertgeräte und Kommunikation 1 Produktbeschreibung 1 Produktbeschreibung Das Gehäuse ist für den Einbau eines Auswertgerätes

Mehr

MFP8 Cat.6 A Feldkonfektionierbarer RJ45-Steckverbinder. Einfach überall. Überall einfach. Data Voice. PoE+ 10 gb Ether. 500 Mhz. Cat.

MFP8 Cat.6 A Feldkonfektionierbarer RJ45-Steckverbinder. Einfach überall. Überall einfach. Data Voice. PoE+ 10 gb Ether. 500 Mhz. Cat. Einfach überall. Überall einfach. Feldmontage ohne Spezialwerkzeug Cat.6 A 10 gb Ether. 500 Mhz voll geschirmt PoE+ Data Voice MFP8 Cat.6 A Feldkonfektionierbarer RJ45-Steckverbinder Weniger Aufwand. Mehr

Mehr

Strukturierte Gebäudeverkabelung Stand der Normung und Kat.6 A. Harald Goeke Senior Systems Engineer

Strukturierte Gebäudeverkabelung Stand der Normung und Kat.6 A. Harald Goeke Senior Systems Engineer Strukturierte Gebäudeverkabelung Stand der Normung und Kat.6 A Harald Goeke Senior Systems Engineer Normen Agenda Neuausgabe EN 50173 - Reihe Kommende neue Standards Kat.6 A 15. Juni 2008 ADC Proprietary

Mehr

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD Rockwell Automation stellt eine neue Produktfamilie von monolithischen Drucktasten vor. Mit einer einzigen Bestellnummer können Sie nun ein komplett bestücktes

Mehr

EHDC. Kühlsystem für Data Center und Serverschränke.

EHDC. Kühlsystem für Data Center und Serverschränke. EHDC Kühlsystem für Data Center und Serverschränke. EHDC PEN LP EHDC L ist ein High Density Cooling -Modul für pen Loop- Konfigurationen. Es lässt sich bevorzugt zusammen mit den Kühlkorridor-Systemen

Mehr

Draka Datacom Solutions. Draka Datacom Solutions

Draka Datacom Solutions. Draka Datacom Solutions Draka Datacom Solutions Modernen Netzwerken wird einiges abverlangt. Sie müssen schnell, zuverlässig und brandsicher sein und störungsfrei mit anderen Systemen funktionieren. Draka Data Centre Solutions

Mehr

Übersicht geschlossene Bauform im Alugehäuse, Schutzart IP65, integrierte seitliche Griffleisten

Übersicht geschlossene Bauform im Alugehäuse, Schutzart IP65, integrierte seitliche Griffleisten IDS819-SL4000 Industrie PC / Display Übersicht geschlossene Bauform im Alugehäuse, Schutzart IP65, integrierte seitliche Griffleisten verschiedene PC Leistungsklassen Dual Core Atom / Core i5 lüfterloses

Mehr

Nachhaltige Verkabelungssysteme für hochperformante high density Data Center mit 10/40/100 GE

Nachhaltige Verkabelungssysteme für hochperformante high density Data Center mit 10/40/100 GE P R Ä S E N T I E R T Nachhaltige Verkabelungssysteme für hochperformante high density Data Center mit 10/40/100 GE Besondere Anforderungen an die technischen Eigenschaften von Verkabelungssystemen in

Mehr

WA Schranksystem Anreihbar IP 54

WA Schranksystem Anreihbar IP 54 WA Schranksystem Anreihbar IP 54 WA-Standschranksystem optimale Anreihung durch schnelle und einfache Montage Die Verteilerschränke der Reihe W von Striebel & John haben sich seit Jahren im Schaltanlagenbau

Mehr

Futuratherm CoolProtect-EDV

Futuratherm CoolProtect-EDV Futuratherm CoolProtect-EDV Futuratherm CoolProtect-EDV-"Temperaturüberwachungssystem" für die Überwachung von bis zu 4 Serverräumen (4 Temperatursensoren) mit integrierter Temperatur-Loggerfunktion. Die

Mehr

SYSTIMAX GigaSPEED X10D FTP-Lösungshandbuch

SYSTIMAX GigaSPEED X10D FTP-Lösungshandbuch SYSTIMAX GigaSPEED X10D FTP-Lösungshandbuch SYSTIMAX GigaSPEED X10D FTP-Lösung www.systimax.com Inhalt Einführung 1 SYSTIMAX GigaSPEED X10D FTP Übertragunsstreckenleistung 2 SYSTIMAX GigaSPEED X10D 91

Mehr

Ready to install. Anwendungen und Schema: Die folgenden Informationen unterstützen Sie bei der Planung und Installation

Ready to install. Anwendungen und Schema: Die folgenden Informationen unterstützen Sie bei der Planung und Installation Ready to install Anwendungen und Schema: Die folgenden Informationen unterstützen Sie bei der Planung und Installation der CECOFLEX/CECOFLEX Plus-Verkabelungssysteme und -Anschlussdosen. ANWENDUNGEN CECOFLEX

Mehr

Wir setzen Standards. Industrial Ethernet M 23 RJ 45

Wir setzen Standards. Industrial Ethernet M 23 RJ 45 21.11.2007 8:29 Uhr Seite 1 Wir setzen Standards ** *N EU HE IT ** * Fly-HighSpeedData2007-4c-1107.qxd Industrial Ethernet M 23 RJ 45 Wir setzen Standards www.hummel-group.com www.hummel.com M 23 RJ 45

Mehr

RZ-Verkabelung als gesichertes Netzwerkdesign mit intelligentem Infrastrukturmanagement

RZ-Verkabelung als gesichertes Netzwerkdesign mit intelligentem Infrastrukturmanagement RZ-Verkabelung als gesichertes Netzwerkdesign mit intelligentem Infrastrukturmanagement Referent: Guntram Geiger DAS UNTERNEHMEN Die Netzwerkinfrastruktur (Verkabelung) ist das Fundament der gesamten IT

Mehr

www.19zoll.com 125 Baugruppenträger Baugruppenträger Serie

www.19zoll.com 125 Baugruppenträger Baugruppenträger Serie Baugruppenträger Baugruppenträger Serie Ausführung: Diese Baugruppenträger vereinen Design, Flexibilität, Stabilität und Funktionalität in nur einer Bau reihe. Vom einfachen offenen Rahmen bis hin zu kompletten

Mehr

PROFESSIONAL e-screens FLEX

PROFESSIONAL e-screens FLEX PROFESSIONAL e-screens FLEX Interaktive Sensorbildschirmsysteme für den professionellen Einsatz Beste optische Sensortechnik Antireflexionsbeschichtung Lüfterlose Konstruktion Integrierte Lautsprecher

Mehr

Wandeinbau-Set für Windows CE und exp basierte Web-Panels

Wandeinbau-Set für Windows CE und exp basierte Web-Panels Datenblatt www.sbc-support.com Wandeinbau-Set für Windows CE und exp basierte Web-Panels Vorkonfiguriert und einsatzbereit für Web-Visualisierungen, optimiert für Saia PCD Steuerungen 10 /12 /15 Farb-TFT-Display

Mehr

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM Technische Daten GSM-Modem Type: Bestellnummer: Gewicht: Spannungsversorgung: Leistungsaufnahme: Betriebstemperatur: Lagertemperatur: Relative Luftfeuchtigkeit:

Mehr

Sicherheits- Auswertegeräte

Sicherheits- Auswertegeräte Sicherheits- A1 SSZ- sind für den Betrieb mit SSZ-Sicherheits-Schaltmatten, -Schaltleisten und -Bumpern vorgesehen. Über eine 4-adrige oder zwei 2-adrige Leitungen werden die Signalgeber an das Auswertegerät

Mehr

FUTURE-PATCH Das RFID gestützte AIM System

FUTURE-PATCH Das RFID gestützte AIM System FUTURE-PATCH Das RFID gestützte AIM System Patrick Szillat Leiter Marketing TKM Gruppe 1 Struktur und Geschäftsfelder. DIE TKM GRUPPE HEUTE. 2 Die TKM Gruppe TKM Gruppe Segmente Verkabelungssysteme für

Mehr

Pos. Bestandteile Stck Bestellbezeichnung Groundplane (Aussparung 100 x 100 mm) 1 GND 25

Pos. Bestandteile Stck Bestellbezeichnung Groundplane (Aussparung 100 x 100 mm) 1 GND 25 ICE 2.2 Bestandteile Seite 5 Pos. Bestandteile Stck Bestellbezeichnung Groundplane (Aussparung 00 x 00 mm) Connection Board - wird von unten in die Ground-Plane eingesetzt CB 0708 Mit unterschiedliche

Mehr

Exzellenz, die verbindet. Sachsenkabel Rechenzentrum

Exzellenz, die verbindet. Sachsenkabel Rechenzentrum LWL-Verkabelung im Rechenzentrum Einfach. Schnell. Effizient. Exzellenz, die verbindet. Sachsenkabel Rechenzentrum 1 Die Trends in Rechenzentren sind klar definiert: Unternehmen benötigen hochflexible

Mehr

Systemkomponenten. Regelung BW/H

Systemkomponenten. Regelung BW/H Technische Daten Gehäuse: Kunststoff, PC-ABS und PMMA Schutzart: IP 0 / DIN 000 Umgebungstemp.: 0 bis 0 C Abmessung: 7 x 0 x 6 mm Einbau: Wandmontage, Schalttafeleinbau möglich Anzeige: Systemmonitor zur

Mehr

MSM Erweiterungsmodule

MSM Erweiterungsmodule MSM Erweiterungsmodule Transistor- und Relaismodule für Störmelder der MSM-Produktfamilie 03.07.2009 Freie Zuordnung der Ausgangsgruppen der Erweiterungsmodule zu den Eingangsgruppen des Störmelders Steuerung

Mehr

Ihr kompetenter Partner für IT-Schrank- und Infrastrukturlösungen

Ihr kompetenter Partner für IT-Schrank- und Infrastrukturlösungen Ihr kompetenter Partner für IT-Schrank- und Infrastrukturlösungen www.schaefer-it-systems.de SCHÄFER IT-Systems: Ihr Spezialist für Rechenzentrums-Infrastrukturen SCHÄFER IT-Systems ist ein innovativer

Mehr

INSTALLATION einfach GEMACHT

INSTALLATION einfach GEMACHT INSTALLATION einfach GEMACHT FERNSEHEN, INTERNET UND TELEFON einfach schnell installiert... Sehr geehrte(r) Kunde(in), wir freuen uns, dass Sie sich für einen primerocom-anschluss entschieden haben. Mit

Mehr

Knürr ErgoCon Sicherheit und Komfort auf allen Ebenen Höhenverstellbare Konsole mit cleverem Kabelmanagement. Technical Furniture

Knürr ErgoCon Sicherheit und Komfort auf allen Ebenen Höhenverstellbare Konsole mit cleverem Kabelmanagement. Technical Furniture Sicherheit und Komfort auf allen Ebenen Höhenverstellbare Konsole mit cleverem Kabelmanagement Technical Furniture die neue Kontrollraum-Konsole, elektrisch höhenverstellbar mit viel Platz für technische

Mehr

Transportsockel: Abnehmbarer Sockel für Gabelhubwagen 90 mm hoch. Abschraubbare Sockelblenden geben den unterfahrbaren Sockel frei.

Transportsockel: Abnehmbarer Sockel für Gabelhubwagen 90 mm hoch. Abschraubbare Sockelblenden geben den unterfahrbaren Sockel frei. Technische Produktbeschreibung Stand: Mai 2006 Der ServerSafe ist ein klimatisierter Sicherheitsschrank zum Schutz von IT-Equipment. Er schützt die eingebauten EDV-Einrichtungen gegen Gefahren durch Feuer,

Mehr

Be Certain with Belden

Be Certain with Belden Be Certain with Belden Lösungen für Smart Grids A B C OpenRail-Familie Kompakte IN Rail Switches Hohe Portvielfalt Verfügbar mit Conformal Coating Erhältlich in kundenspezifischen Versionen IBN-Kabel Breites

Mehr

Optimiert für den mobilen Einsatz PLC-SW20 / PLC-XW20. mikroportabel PLC-SW20/XW20

Optimiert für den mobilen Einsatz PLC-SW20 / PLC-XW20. mikroportabel PLC-SW20/XW20 Optimiert für den mobilen Einsatz PLC-SW20 / PLC-XW20 mikroportabel Die leichte Art, perfekt zu präsentieren Mit dem neuen PLX-SW20 und dem PLC-XW20 stehen Ihnen zwei Reiseprojektoren zur Verfügung, die

Mehr

Engineered for you. Ihr tonangebender Anbieter. Anbieter für Temperiertechnik,

Engineered for you. Ihr tonangebender Anbieter. Anbieter für Temperiertechnik, Temperiertechnik Engineered for you Ihr tonangebender Anbieter für Temperiertechnik H ettich Benelux ist Ihr tonangebender Anbieter für Temperiertechnik, ganz nach Wunsch und speziellen Anwendungen. Wir

Mehr

2010 Carl Hanser Verlag, München www.montagetechnik-online.de Nicht zur Verwendung in Intranet- und Internet-Angeboten sowie elektronischen

2010 Carl Hanser Verlag, München www.montagetechnik-online.de Nicht zur Verwendung in Intranet- und Internet-Angeboten sowie elektronischen 42 43 Kabel im Komplettpaket Die DriveSets der Systec GmbH sind einbaufertige Lösungen, die von der kleinsten Schraube über Linearachsen, Motoren und Steuerung bis hin zur Energieführung alles enthalten.

Mehr

Die Glasfaser im Wohnhaus - und wie weiter...?

Die Glasfaser im Wohnhaus - und wie weiter...? Die Glasfaser im Wohnhaus - und wie weiter...? von Feldwegen via Landstrassen auf Autobahnen Beat Stucki Regionalverkaufsleiter Agenda Die multimediale Heimverkabelung im Neubau Lösungen im bestehenden

Mehr

epowerswitch 1G Produktdatenblatt

epowerswitch 1G Produktdatenblatt Produktdatenblatt Der ist die kleinste eigenständige Power Distribution Unit von Neol. 1 Stromeingang mit 10A und 1 Netzschalter bieten zusammen mit den umfangreichen Konfigurations- und Kontrolloptionen

Mehr

Effizienz und Sicherheit im RZ durch RFID gestützte AIM Systeme

Effizienz und Sicherheit im RZ durch RFID gestützte AIM Systeme Effizienz und Sicherheit im RZ durch RFID gestützte AIM Systeme Inhalt Grundprinzip eines modernen Patchkabel Management Systems Grundfunktionen eines modernen Patchkabel Management Systems Vorteile RFID

Mehr

Optical Distribution Frame SCM

Optical Distribution Frame SCM Optical Distribution Frame SCM Wachstumsstark Glasfaser schneller verteilen Effiziente Entfaltungsmöglichkeiten Funktionales Rack Das Glasfaser-Verteilergestell ODFSCM von R&M ein ETSI konformes Rack bietet

Mehr

OPTIMIEREN SIE IHRE IT-INFRASTRUKTUR. SICHERE RECHENZENTREN IN DER REGION.

OPTIMIEREN SIE IHRE IT-INFRASTRUKTUR. SICHERE RECHENZENTREN IN DER REGION. RECHENZENTREN EASY COLOCATE OPTIMIEREN SIE IHRE IT-INFRASTRUKTUR. SICHERE RECHENZENTREN IN DER REGION. Eine optimale IT-Infrastruktur ist heute ein zentraler Faktor für den Erfolg eines Unternehmens. Wenn

Mehr

FL MGUARD PCI/533 VPN

FL MGUARD PCI/533 VPN Auszug aus dem Online- Katalog FL MGUARD PCI/533 VPN Artikelnummer: 2989417 Firewall/Router im PCI-Format 533 MHz Prozessortaktfrequenz und VPN Kaufmännische Daten EAN 4046356298926 VPE 1 stk. Zolltarif

Mehr

Montageanleitung multicontrol Erweiterungsmodule

Montageanleitung multicontrol Erweiterungsmodule Montageanleitung multicontrol Erweiterungsmodule Druckhaltung Expansion Nachspeisung Entgasung 1. Allgemein multicontrol Erweiterungsmodul analoge Fernmeldungen Das Erweiterungsmodul bietet die Ausgabe

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

Touchsteuerung 335 und 335/1

Touchsteuerung 335 und 335/1 Touchsteuerung 335 und 335/1 Firmware 3.0 Die Touchsteuerung verfügt über einen Touchscreen mit welchen sich, in erster Linie, die Funktionen der ELA Anlage visualisieren und einstellen lassen. Die Oberflächengestaltung

Mehr

Auswahl von MPO Systemen für 10, 40 und 100 Gb/s Ethernet Was bei der Auswahl von MPO Systemen im RZ zu beachten ist.

Auswahl von MPO Systemen für 10, 40 und 100 Gb/s Ethernet Was bei der Auswahl von MPO Systemen im RZ zu beachten ist. Auswahl von MPO Systemen für 10, 40 und 100 Gb/s Ethernet Was bei der Auswahl von MPO Systemen im RZ zu beachten ist. Thorsten Punke Dipl. Ing. Global Program Manager Building Network Program Manager Data

Mehr

EduCenter 25. JET Consult GmbH & Co. KG 1 EduCenter 25

EduCenter 25. JET Consult GmbH & Co. KG 1 EduCenter 25 EduCenter 25 JET Consult GmbH & Co. KG 1 EduCenter 25 Bedienungsanleitung Inhalt: 1. Installation : 1.1. Montage Switch 1.1.1. 8-Port 1.1.2. 24-Port 1.2. Montage Access Point 1.3. Beamer anschließen 1.4.

Mehr

CNC 8055. Schulung. Ref. 1107

CNC 8055. Schulung. Ref. 1107 CNC 855 Schulung Ref. 7 FAGOR JOG SPI ND LE FEE D % 3 5 6 7 8 9 FAGOR JOG SPI ND LE FEE D % 3 5 6 7 8 9 FAGOR JOG SPI ND LE FEE D % 3 5 6 7 8 9 FAGOR JOG SPI ND LE 3 FEE D % 5 6 7 8 9 FAGOR JOG SPI ND

Mehr

5000 Meter RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020137)

5000 Meter RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020137) 5000 Meter RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020137) Besonderheit: Drahtlose Steuerung, einfach zu installieren Wasserdichtes Gehäuse und Wasserdichtsteckverbinder. Diese Empfänger kann draußen installiert

Mehr

SMART CD PROGRAMMIERGERÄT

SMART CD PROGRAMMIERGERÄT Stand: Dezember 2014 Inhaltsverzeichnis 1.0 SICHERHEITSHINWEISE 3 2.0 EINFÜHRUNG 3 3.0 ANSCHLUSS AN EINEN PC/LAPTOP 4 3.1 Laden der Akkus 4 4.0 KONFIGURATION DER BLUETOOTH VERBINDUNG 5 4.1 Erstmalige Installation

Mehr

Leitungen für Energieführungsketten Programm 3000 LifeLine

Leitungen für Energieführungsketten Programm 3000 LifeLine Leitungen für Energieführungsketten Programm 3000 LifeLine 3012 LifeLine 3022 LifeLine 3032 LifeLine 3042 LifeLine 3052 LifeLine 3090 Zubehör KAT 3000-0001a-D Leitungen für Energieführungsketten Programm

Mehr

SOLUCON GATEWAY WLAN. Artikel-Nr.: 01105505 PRODUKTEIGENSCHAFTEN TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN LOGISTISCHE EIGENSCHAFTEN

SOLUCON GATEWAY WLAN. Artikel-Nr.: 01105505 PRODUKTEIGENSCHAFTEN TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN LOGISTISCHE EIGENSCHAFTEN SOLUCON GATEWAY WLAN Artikel-Nr.: 01105505 Gateway zur verschlüsselten Kommunikation der per Funk verbundenen -Hardware mit der SOLUCON Plattform über eine kabellose Internetverbindung. Stellt die sichere

Mehr

HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App

HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App 52399 Merzenich Telefon 02275 / 9196-44 Telefax 02275 / 9196-46 Internet : www.contronics.de e-mail : mail@contronics.de HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App Kostenlose App für komfortable Steuerung

Mehr