HANDELS FACHWIRTE AUSBILDUNGSPROGRAMM

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "HANDELS FACHWIRTE AUSBILDUNGSPROGRAMM"

Transkript

1 HANDELS FACHWIRTE AUSBILDUNGSPROGRAMM

2

3 DU BIST WELTOFFEN, EHRGEIZIG, ANSPRUCHSVOLL, DENKST ANALYTISCH UND BIST KOMMUNIKATIV. DU HAST EINEN EIGENEN KOPF UND DAZU EINEN EIGENEN STYLE. DU WEISST GENAU, WAS DU WILLST. DANN IST DIE DUALE AUSBILDUNG ZUM HANDELSFACHWIRT GENAU DAS RICHTIGE FÜR DICH UND DEINE ZUKÜNFTIGE KARRIERE. Um dir den Lesefluss zu erleichtern, verwenden wir in unseren Texten durchgängig die männliche Wortform. Selbstverständlich gelten unsere Karriereangebote gleichermaßen auch für alle Bewerberinnen.

4 WILLKOMMEN IN DER WELT DER TRENDS Mit über 100 Jahren Erfahrung ist das Familienunternehmen ein echter Vorreiter. Tradition und Trends, vereint in einer international bekannten Marke: Peek & Cloppenburg. Seit 1901 eröffnen Häuser in ganz Deutschland und international expandiert P&C seit den 1990er Jahren speziell nach Österreich und Osteuropa. Damit ist Peek & Cloppenburg heute ein erfolgreiches Unternehmen mit einem nahezu einzigartigen Konzept: hochwertige Eigenmarken und exklusive Designerlabels, vereint in außergewöhnlichem Ambiente. Geschaffen von namhaften Architekten wie Renzo Piano, Richard Meier und David Chipperfield. Was auch immer du bei P&C suchst du wirst es finden. Für jedes Alter, jede Größe und jeden Style. Von flippig bis glamourös bieten zahlreiche Kollektionen alles, was Kunden heute wünschen. Allein im Weltstadthaus Mariahilfer Straße in Wien präsentieren sich mittlerweile über 400 Marken unter einem Dach Gründung durch J. T. Peek und H. Cloppenburg in Rotterdam 1901 Eröffnung der ersten deutschen Häuser in Berlin und Düsseldorf 1911 Durch die Gründung einer zweiten Gesellschaft entstehen zwei unabhängige Unternehmen mit ihren Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg 1936 Durch die Aufnahme von Damenoberbekleidung wird P&C das erste Bekleidungshaus für die ganze Familie 1960 Beginn der großen Expansionsphase mit Neubau bzw. Modernisierung zahlreicher Verkaufshäuser 1998 Eröffnung des Weltstadthauses Mariahilfer Straße in Wien und des Verkaufshauses SCS in Vösendorf 2001 Peek & Cloppenburg feiert 100-jähriges Jubiläum 2008 Durch die Gründung der P&C KG Wien entsteht eine Zentrale für Österreich und Osteuropa, die der wachsenden Dynamik dieser Märkte Rechnung trägt 2010 Weitere Expansion, Präsenz von Peek & Cloppenburg mit über 30 Häusern in Österreich und Osteuropa 2011 Eröffnung des Weltstadthauses Kärntner Straße in Wien 04 UNTERNEHMEN PEEK & CLOPPENBURG

5 PEPE TOMMY HILFIGER PEPE TOMMY HILFIGER

6

7 REVIEW BURBERRY STÜSSY MISS SIXTY EDC BY ESPRIT DRYKORN DIESEL HILFIGER DENIM G-STAR RAW JETTE LEVI S MEXX JACK & JONES PEPE ADIDAS VERO MODA KOOKAI PEEK & CLOPPENBURG MARKENWELT 07

8

9 WIR SUCHEN: FÜHRUNGSKRÄFTE VON MORGEN Das Unternehmen P&C bietet unterschiedliche Ausbildungen in vielfältigen Bereichen für außergewöhnliche Menschen. Für Menschen mit Charakter, Motivation und Engagement, die sich für Fashion und Lifestyle interessieren. Dabei ist das duale Ausbildungsprogramm zum Handelsfachwirt (IHK) * eine ideale Mischung aus Praxis und Theorie über eine Dauer von drei Jahren. Anfangs werden alle Kandidaten auf die Prüfung zum Einzelhandelskaufmann (IHK) vorbereitet. Nach erfolgreichem Bestehen geht es dann im letzten Jahr mit der Vertiefung der betriebswirtschaftlichen Bereiche weiter Richtung Ziel. Parallel zu der Abschlussprüfung zum Handelsfachwirt (IHK) erwirbt man zusätzlich das P&C-interne Substitutendiplom über verschiedene Seminare und befindet sich somit schon auf direktem Weg zum Abteilungsleiter. *Deutsche Industrie- und Handelskammer (staatlich geprüft). Täglich neue Herausforderungen verlangen immer wieder nach neuen Ideen. Flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege helfen bei einer schnellen Umsetzung. Unser Arbeitsklima ist fair und freundschaftlich. Nicht umsonst setzen wir für Führungspositionen am liebsten Kandidaten aus den eigenen Reihen ein. Wer mehr erreichen will, bekommt auch mehr Perspektiven. Zum Beispiel mit einem Vollzeitstudium zum Mode- und Designmanager an der Akademie für Mode und Design in Düsseldorf oder einem berufsbegleitenden Fernbzw. Präsenzstudium an der Fachhochschule Riedlingen zum Bachelor of Arts. Wie die Zukunft aussieht, bestimmst du allein. PEEK & CLOPPENBURG AUSBILDUNG 09

10 GEH DEINEN WEG MIT P&C Als Unternehmen, das vielseitig und international erfolgreich ist, liegt es uns am Herzen, zukünftigen Mitarbeitern auch weitreichende Perspektiven bieten zu können. Mit zahlreichen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Bereichen für junge Menschen, die sich für Fashion und Lifestyle interessieren. Menschen wie du. Eine Ausbildung in einem unserer Verkaufshäuser ist umfassend, übergreifend und nicht selten auch voller Chancen. Nachwuchs auszubilden und ihm eine abwechslungsreiche Zukunft zu bieten, gehört zu unseren wichtigsten Aufgaben. Gemeinsam arbeiten bedeutet deshalb für uns, immer Ansprechpartner zu sein, ein faires und freundschaftliches Klima zu schaffen, das es ermöglicht, jeden Tag viel Spaß im Job zu haben. Früh wachsen unsere Mitarbeiter an ihren Aufgaben und nicht selten an ihrer eigenen Karriere. Und Motivation zahlt sich aus: Wer von vornherein viel Engagement zeigt und einfach mehr erreichen will, bekommt auch mehr Perspektiven! 10 UNTERNEHMEN PEEK & CLOPPENBURG

11 AUSBILDUNGSSTANDORTE HANDELSFACHWIRT WIEN* LINZ PASCHING SALZBURG INNSBRUCK DORNBIRN GRAZ VÖSENDORF KLAGENFURT *3 mal in Wien: Kärntner Straße, Mariahilfer Straße und Donauzentrum

12 ZUKUNFT, KURZ ZUSAMMENGEFASST QUALIFIKATION: Matura, allgemeine Hochschulreife. BEGINN: jährlich zum 1. August. DAUER: 3 Jahre. PRAXIS: praktische Ausbildung in allen Abteilungen eines Verkaufshauses. Im 1. Jahr Praktikum im Storemanagement, im 2. Jahr in einem Zentralbereich in Wien. THEORIE: praxisbegleitende interne Seminare in Wien, externe Seminare im Bildungszentrum des Einzelhandels in Strobl am Wolfgangsee oder Linz. PERSPEKTIVEN: Abteilungsleiter, dann Storemanager oder Geschäftsleiter oder eine Position im Einkauf, z. B. Einkäufer/Abteilungsleiter, Merchandise Controller, Zentraleinkäufer oder Retailmanager. VERGÜTUNG: 1. JAHR/STUFE I Vergütung* Mietkostenzuschuss* nach Absprache 2. JAHR/STUFE I Vergütung* Mietkostenzuschuss* nach Absprache 3. JAHR/STUFE II Vergütung* * Brutto, zzgl. Verkaufsprovision. Umzugskosten und Mietkostenzuschuss: bis zu 250 brutto/monat nach Absprache. Anteilige Übernahme von Studiengebühren. Bei Ausbildung im Ausland gelten länderspezifische Vergütungen und Bedingungen. 12 AUSBILDUNGSDETAILS PEEK & CLOPPENBURG

13 SCHWERPUNKTE: Retail und Distribution STUFE I: EINZELHANDELSKAUFMANN (IHK) STUFE II: HANDELSFACHWIRT (IHK) Vertiefung der Inhalte aus Stufe I SCHWERPUNKTE: Volkswirtschaftslehre, Betriebsorganisation, EDV-Warenwirtschaft, Rechnungs-/Personalwesen, Recht SCHWERPUNKTE: Buchführung, Wirtschafts- und Sozialkunde, Ware und Verkauf, Handelsbetriebslehre ODER: BACHELOR OF ARTS Berufsbegleitendes Fern-/Präsenzstudium, Fachhochschule Riedlingen Zulassung nur bei vorliegendem Handelsfachwirtvertrag (nach erfolgreichen Prüfungen) INHALTE: wirtschaftswissenschaftliche und Managementgrundlagen, Handelsmanagement ODER: BACHELOR MODE- UND DESIGNMANAGEMENT Vollzeitstudium, Akademie für Mode und Design Düsseldorf Zulassung nur bei vorliegendem Handelsfachwirtvertrag (nach erfolgreichen Prüfungen) SCHWERPUNKTE: Kollektionsentwürfe, Trendscouting, Kundenberatung, Controlling, Verhandlung mit Produktionsstätten und Lizenznehmern

14 Thomas, 20 Jahre, Handelsfachwirt im zweiten Ausbildungsjahr, Haus Innsbruck Mein Einstieg bei P&C war besonders spannend: Im Rahmen eines Schülerpraktikums in Wien durfte ich Einblicke in die Kundenberatung, Verkaufsorganisation und Sortimentsgestaltung gewinnen. Diese Erfahrungen haben mich restlos vom Modeeinzelhandel überzeugt. Zurück in Graz, arbeitete ich bis zur Matura als Samstagskraft bei P&C und bewarb mich dann für die Ausbildung zum Handelsfachwirt. Hier habe ich genau die richtige Mischung aus Theorie und Praxis gefunden. Jeder Tag ist anders und lehrreich. Mittlerweile habe ich als stellvertretender Abteilungsleiter Teilverantwortung für den Bereich Herren-Premium und Herren-Boutique übernommen. Ich unterstütze den Abteilungsleiter nicht nur bei Kundenbetreuung und Abteilungsaufbau, sondern auch bei Warenbewirtschaftung und Kennzahlenanalyse. Dabei werde ich optimal auf meine spätere Führungsaufgabe vorbereitet. 14 PERSONAL SHORT STORIES PEEK & CLOPPENBURG

15 Marlene, 23 Jahre, Abteilungsleiterin, Haus Donauzentrum in Wien Von Beginn an stand ich mitten im Verkaufsgeschehen und konnte mir ein umfangreiches Fachwissen aneignen. Meine Motivation und mein Engagement haben sich ausgezahlt, denn in meinem dritten Ausbildungsjahr in Linz habe ich die Chance bekommen, die Verantwortung für eine Abteilung im Haus Donauzentrum in Wien zu übernehmen. Das wollte ich mir nicht entgehen lassen also habe ich die Koffer gepackt und bin umgezogen. In meinem Job als Abteilungsleiterin gehören Mitarbeiterführung und Personaleinsatzplanung genauso zu meinem Arbeitsalltag wie Warenpräsentation und Abteilungsanalyse. Und mein Trendbewusstsein hilft mir dabei, unsere Kunden zu beraten und sie für unser aktuelles Sortiment zu begeistern. Mein nächstes Ziel? Ich möchte mich in Richtung Geschäftsleitung entwickeln und Verantwortung für ein ganzes Verkaufshaus übernehmen!

16

17 DEIN ROUTENPLANER HANDELS- FACHWIRT (IHK) BETRIEBSWIRT (IHK), CA. 15 PLÄTZE 3. JAHR Vergütung* Mietkostenzusch.* keiner Gebührenübern.* voll 1. JAHR Vergütung* nach Position Mietkostenzusch.* keiner Gebührenübern.* voll 2. JAHR Vergütung* nach Position Mietkostenzusch.* keiner Gebührenübern.* voll AUSBILDUNGSEINSTIEG EINZELHANDELSKAUFMANN (IHK) BACHELOR 0F ARTS (FERN-/PRÄSENZSTUDIUM), CA. 15 PLÄTZE 1. JAHR 2. JAHR 3. JAHR 4. JAHR 5. JAHR Vergütung* Vergütung* Vergütung* Vergütung* nach Position Vergütung* nach Position Mietkostenzusch.* 250 Mietkostenzusch.* 250 Mietkostenzusch.* keiner Mietkostenzusch.* keiner Mietkostenzusch.* keiner Gebührenübern.* voll Gebührenübern.* voll Gebührenübern.* hälftig, 189 Gebührenübern.* hälftig, 189 Gebührenübern.* hälftig, 189 AMD MODE- UND DESIGNMANAGER (VOLLZEITSTUDIUM), CA. 3 PLÄTZE 3. JAHR Vergütung* Mietkostenzusch.* 250 Gebührenübern.* hälftig, 312,50 4. JAHR Vergütung* Mietkostenzusch.* 250 Gebührenübern.* hälftig, 312,50 5. JAHR Vergütung* Mietkostenzusch.* 250 Gebührenübern.* hälftig, 312,50 * Brutto, zzgl. Verkaufsprovision. Umzugskosten und Mietkostenzuschuss: bis zu 250 brutto/monat nach Absprache. Anteilige Übernahme von Studiengebühren. Bei Ausbildung im Ausland gelten länderspezifische Vergütungen und Bedingungen.

18 Peter, 31 Jahre, Geschäftsleiter HAKA der beiden Weltstadthäuser Kärntner Straße und Mariahilfer Straße in Wien Schon während meiner Ausbildung zum Handelsfachwirt übernahm ich meine erste Führungsposition: als stellvertretender Abteilungsleiter betreute ich in meinem Ausbildungshaus die Abteilung Herren-Premium. Neben Umsatzverantwortung und Verkaufsorganisation war die Mitarbeiterführung ein Aspekt, der mich immer besonders interessierte. Nach meiner Abschlussprüfung begleitete ich zunächst einen Geschäftsleiter über mehrere Monate und durfte danach bei der Eröffnung des Verkaufshauses in Warschau tätig sein. Von der Anlieferung des Mobiliars und der gesamten Ware über den Warenaufbau in den einzelnen Abteilungen bis schließlich hin zum großen Eröffnungstag habe ich alles miterlebt. Das Wissen, das ich mir in dieser Phase aneignen konnte, sollte mir zu einem späteren Zeitpunkt meiner Laufbahn noch von großem Nutzen sein. Anschließend startete ich als Abteilungsleiter und stellvertretender Geschäftsleiter. Das bedeutete so kurz nach meiner Ausbildung einiges an Verantwortung und war genau das Richtige für mich! Kurze Zeit später bot man mir die Position des Einkäufer/Abteilungsleiters in Frankfurt an. Hier war ich nun sowohl für die Führung meiner Mitarbeiter als auch für die Sortimentszusammenstellung in meinem Bereich verantwortlich. Mit gesammeltem Wissen übernahm ich dann eine neue Aufgabe als Zentraleinkäufer für die Bereiche Herren-Indoor und Herren- Hosen in der Zentrale in Wien und bewirtschaftete über 30 Häuser in Österreich und Osteuropa. Im letzten Jahr kehrte ich wieder in den Verkauf zurück. Als Mitglied der Geschäftsleitung bin ich für die beiden Weltstadthäuser in Wien verantwortlich. Ich betreue die gesamte Herrenkonfektion und entscheide mit meinem Team über Markenstruktur und Sortiment dieser beiden Häuser. Dabei sind sowohl mein betriebswirtschaftliches Fachwissen als auch mein modisches Fingerspitzengefühl gefordert. Das spannendste Projekt war für mich die Eröffnung des Weltstadthauses in der Kärntner Straße im Herbst Hier habe ich aktiv die Planung und den Aufbau mitgestaltet. Wir alle haben unser Herzblut in diese Aufgabe gesteckt und dem Moment, in dem der erste Kunde unser Haus betrat, richtig entgegengefiebert. 18 PORTRÄT PEEK & CLOPPENBURG

19

20 FÜR DEN RICHTIGEN DREH IN DEINER AUSBILDUNG

21 DAS MODELEXIKON ABNÄHER: Absolut passend. Falte, die in Form eines Keils oder einer Raute abgenäht wird, um bestimmte Kleidungsstücke wie Blusen oder Sakkos besser an die Körperform anzupassen. CHINO: Business as casual. Helle Bundfaltenhose aus Baumwolle. Zwei Schubtaschen vorne und zwei Gesäßtaschen hinten. ETUIKLEID: Für jeden Kleiderschrank ein Muss. Enges, körpernahes Kleid ohne Kragen. FIVE POCKET: Give me five! So nennt man Hosen ohne Bundfalten dafür aber mit fünf Taschen: zwei Eingrifftaschen sowie eine kleine, schmale Tasche vorne und zwei Gesäßtaschen. INDIGO: Blau geht immer. Indigo ist der älteste, aus der Indigowurzel gewonnene Naturfarbstoff der Welt. Inzwischen wird er synthetisch hergestellt und verleiht besonders Jeans das unverwechselbare Blau. KIMONOSTIL: Grüße aus Fernost. Oberteil mit gerade angesetzten Ärmeln und einem Schalkragen, der ohne Knöpfe übereinandergelegt und mit einem Stoffgürtel gehalten wird. NEW LOOK: Neu von gestern. Schmale Schultern, enge Taille, betonte Hüfte und weite, wadenlange Röcke. Christian Dior hat ihn 1947 kreiert und in Paris vorgestellt. OVERSIZED: Mehr ist mehr. Englisch für übergroß. PILLING: Eine runde Sache. Durch mechanische Beanspruchung (zum Beispiel Reiben) gebildete Knötchen im Gewebe. RETROLOOK: Altbewährtes und niemals wirklich out. Dieser Stil greift Elemente vergangener Moderichtungen auf, in denen Eleganz eine große Rolle spielt. SLIMLINE: Luft anhalten. Mode mit schlanker Silhouette. VINTAGE: Neu und dabei doch gebraucht. Zumindest scheint es so. Vintage bezeichnet die Optik von Secondhandware oder von original antiken Stücken. ZWIRN: Doppelt gedreht. Zwirne sind Fäden, bei denen mindestens zwei Garne miteinander verdreht sind. Das macht sie stabiler und erhöht die Reißfestigkeit. PEEK & CLOPPENBURG MODELEXIKON 21

22

23 EHRGEIZ GEWECKT? Solltest du dich entschieden haben, deine Karriere bei uns als Handelsfachwirt zu starten, dann sind wir schon jetzt gespannt auf deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bewirb dich einfach rechtzeitig vor Ausbildungsbeginn online oder per Post. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen. PEEK & CLOPPENBURG KG PERSONALMARKETING/RECRUITING MECHELGASSE WIEN PEEK & CLOPPENBURG DEINE BEWERBUNG 23

24 PEEK & CLOPPENBURG KG PERSONALMARKETING/RECRUITING MECHELGASSE WIEN HR

HANDELS FACHWIRTE ABITURIENTENPROGRAMM

HANDELS FACHWIRTE ABITURIENTENPROGRAMM HANDELS FACHWIRTE ABITURIENTENPROGRAMM SIE SIND WELTOFFEN, EHRGEIZIG, ANSPRUCHSVOLL, DENKEN ANALYTISCH UND SIND KOMMUNIKATIV. SIE HABEN EINEN EIGENEN KOPF UND DAZU EINEN EIGENEN STYLE. SIE WISSEN GENAU,

Mehr

Mode, Management und mehr Ausbildung bei Peek & Cloppenburg

Mode, Management und mehr Ausbildung bei Peek & Cloppenburg Mode, Management und mehr Ausbildung bei Peek & Cloppenburg 1901 Gründung durch J. T. Peek und H. A. Cloppenburg und Eröffnung der Häuser in Berlin und Düsseldorf. 1911 Durch Gründung einer weiteren Firma

Mehr

Das Unternehmen. Europaweit 96 Verkaufshäuser und mehr als 12.000 Mitarbeiter Textileinzelhandel

Das Unternehmen. Europaweit 96 Verkaufshäuser und mehr als 12.000 Mitarbeiter Textileinzelhandel Europaweit 96 Verkaufshäuser und mehr als 12.000 Mitarbeiter Textileinzelhandel Das Unternehmen Gründung durch Theodor Peek und Heinrich Cloppenburg in Rotterdam 1901 erste deutsche Verkaufshäuser in Berlin

Mehr

Das Unternehmen. - europaweit über 84 Verkaufshäuser und mehr als 11.000 Mitarbeiter

Das Unternehmen. - europaweit über 84 Verkaufshäuser und mehr als 11.000 Mitarbeiter Das Unternehmen - europaweit über 84 Verkaufshäuser und mehr als 11.000 Mitarbeiter - Branche: Textileinzelhandel - Gegründet in Rotterdam von den Kaufleuten Johann Theodor Peek und Heinrich Cloppenburg

Mehr

DUALESBACHELOR STUDIUM DAS ABITURIENTENPROGRAMM

DUALESBACHELOR STUDIUM DAS ABITURIENTENPROGRAMM DUALESBACHELOR STUDIUM DAS ABITURIENTENPROGRAMM WILLKOMMEN IM TEAM 4 UNSER UNTERNEHMEN 6 DAS ABITURIENTENPROGRAMM 8 ÜBERBLICK 10 STUDIUM ODER JOB? ICH WILL BEIDES! 12 NACH DEM ABI RICHTIG DURCHSTARTEN

Mehr

DUALESBACHELOR STUDIUM DAS MATURANTENPROGRAMM HR 2014-1-1-9335

DUALESBACHELOR STUDIUM DAS MATURANTENPROGRAMM HR 2014-1-1-9335 DUALESBACHELOR STUDIUM DAS MATURANTENPROGRAMM HR 2014-1-1-9335 WILLKOMMEN IM TEAM 4 UNSER UNTERNEHMEN 6 DAS MATURANTENPROGRAMM 10 ÜBERBLICK 12 SPASS AN DER ARBEIT UND AM LERNEN 14 STUDIUM UND KARRIERE

Mehr

KAUFLEUTE FÜR BÜROMANAGEMENT DAS AUSBILDUNGSPROGRAMM

KAUFLEUTE FÜR BÜROMANAGEMENT DAS AUSBILDUNGSPROGRAMM KAUFLEUTE FÜR BÜROMANAGEMENT DAS AUSBILDUNGSPROGRAMM WILLKOMMEN IM TEAM 4 UNSER UNTERNEHMEN 6 DAS AUSBILDUNGSPROGRAMM 8 MENSCHEN UND ZAHLEN. EIN TAG IM VERKAUFSHAUS 10 ERST AUSGEHOLFEN, DANN AUSGEBILDET

Mehr

JUNIOR TRAINEE PROGRAMM

JUNIOR TRAINEE PROGRAMM JUNIOR TRAINEE PROGRAMM Zukunft ist jetzt KEINE ZEIT VERLIEREN FRISCH AN DER UNI ODER FH. WER WEISS DA SCHON SO GENAU, WAS ER IN ZUKUNFT WILL. AUF JEDEN FALL ETWAS, DAS ZUKUNFT HAT UND VIELSEITIGE PERSPEKTIVEN

Mehr

Jetzt bewerben und durchstarten.

Jetzt bewerben und durchstarten. Jetzt bewerben und durchstarten. Inhalt Das Unternehmen... 4 Unsere Erwartungen unser Angebot... 5 Die Ausbildung zum Verkäufer (m/w); Kaufmann im Einzelhandel (m/w)... 6 Die integrierte Aus- und Fortbildung

Mehr

FASHION MANAGEMENT PROGRAMM

FASHION MANAGEMENT PROGRAMM FASHION MANAGEMENT PROGRAMM MACHEN SIE MEHR AUS IHRER ZUKUNFT. GEHEN SIE NEUE WEGE. BEWEISEN SIE, DASS SIE MEHR KÖNNEN. ZEIGEN SIE IHREN EIGENEN STIL, IHR INDIVIDUELLES GESPÜR FÜR TRENDS. ENTWICKELN SIE

Mehr

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Vorwort» Herzlich willkommen... bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Lieber Berufseinsteiger, mit deinem Schulabschluss hast du den

Mehr

FASHION MANAGEMENT DAS ProgrAmm für Ihren KArrIereeInStIeg

FASHION MANAGEMENT DAS ProgrAmm für Ihren KArrIereeInStIeg FASHIONMANAGEMENT DAS Programm für Ihren Karriereeinstieg Willkommen im Team 4 unser Unternehmen 6 P&C Handeln mit Verantwortung 8 Das Fashion MANAGEMENT programm 10 Überblick 12 Verkauf 16 einkauf 18

Mehr

Ausbildung und duales Studium bei Connext

Ausbildung und duales Studium bei Connext und duales Studium bei Connext Lernen, was Zukunft hat! Deine Zukunft bei Connext Lernen, was Zukunft hat! Mehr Infos auch im Netz unter www.connext.de/karriere Hier findest du auch Erfahrungsberichte

Mehr

Mathefreak? WIR RECHNEN MIT DIR!

Mathefreak? WIR RECHNEN MIT DIR! Mathefreak? WIR RECHNEN MIT DIR! Karriere mit Köpfchen Du hast Spaß an Zahlen, möchtest selbstständig zu Kunden begeistert Dich? Du suchst nach einer Ausbildung mit Perspektive? Dann bist Du bei uns genau

Mehr

Weil. Warum soll ich Industriekauffrau/-mann bei der AWISTA werden?

Weil. Warum soll ich Industriekauffrau/-mann bei der AWISTA werden? Azubi bei AWISTA Warum soll ich Industriekauffrau/-mann bei der AWISTA werden? Weil Industriekauffrau in einem großen Unternehmen zu sein, war schon immer mein Traum. Am Computer arbeiten, planen und organisieren

Mehr

Nie ein Stubenhocker gewesen?

Nie ein Stubenhocker gewesen? Nie ein Stubenhocker gewesen? Make great things happen Perspektiven für Schüler die dualen Studiengänge Willkommen bei Merck Du interessierst dich für ein duales Studium bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de Wir sind miteinanderstark! Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie.de Kaufmann für Büromanagement (m/w) Die Voraussetzung Die Dauer Der Ort Ab mittlerer Reife 3 Jahre Berufsschule und Zentrale in

Mehr

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten.

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Die Ausbildung Bachelor of Arts Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal Niederlassung

Mehr

Ausbildung bei der Firma Wilhelm Gienger GmbH & Co.KG in Kornwestheim

Ausbildung bei der Firma Wilhelm Gienger GmbH & Co.KG in Kornwestheim Ausbildung bei der Firma Wilhelm Gienger GmbH & Co.KG in Kornwestheim Gienger wer sind wir? Einer der größten Fachgroßhändler für Haustechnik in Baden - Württemberg Familienunternehmen in der 4. Generation

Mehr

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT WER SICH NICHT BEWEGT, BEWEGT NICHTS. DESHALB GESTALTE ICH MEINE ZUKUNFT AKTIV MIT. UNSER MOTTO: WIR LEBEN IMMOBILIEN Immobilien sind mehr als vier Wände mit Dach. Sie stellen

Mehr

PKA. Beruf: Pharmazeutischkaufmännische. Unverzichtbares Organisationstalent im Apothekenteam

PKA. Beruf: Pharmazeutischkaufmännische. Unverzichtbares Organisationstalent im Apothekenteam PKA Beruf: Pharmazeutischkaufmännische Angestellte Unverzichtbares Organisationstalent im Apothekenteam Stimmen aus der Praxis Warum ich mich für den PKA-Beruf entschieden habe? Weil er so abwechslungsreich

Mehr

AUF DEN PUNKT. Während der Ausbildung lernst Du: Das solltest Du mitbringen: Seite 1

AUF DEN PUNKT. Während der Ausbildung lernst Du: Das solltest Du mitbringen: Seite 1 AUF DEN PUNKT Du hast Spaß am Kontakt mit Kunden, interessierst Dich für den modernen Handel und liebst die Vielzahl an frischen Lebensmitteln? Dann passt zu Dir der Beruf des/der Frischespezialist/ -in

Mehr

[Gestaltungskraft] Gestalten Sie mit uns Ihre Karriere

[Gestaltungskraft] Gestalten Sie mit uns Ihre Karriere [Gestaltungskraft] Gestalten Sie mit uns Ihre Karriere } Wir wollen, dass bei uns etwas Besonderes aus Ihnen wird. 3 Wir über uns Wir sind eine dynamische deutsche Geschäftsbank mit Hauptsitz in München

Mehr

WIRTSCHAFT STARTE DEINE ZUKUNFT MIT AUGENMASS FÜR SCHWARZE ZAHLEN

WIRTSCHAFT STARTE DEINE ZUKUNFT MIT AUGENMASS FÜR SCHWARZE ZAHLEN WIRTSCHAFT DU WILLST EINE ERSTKLASSIGE AUSBILDUNG? DANN FREUEN WIR UNS AUF DEINE BEWERBUNG! Bitte bewirb dich online unter www.entdecke.currenta.de. Gerne beantworten wir deine Fragen und geben dir weitere

Mehr

Gesucht: Persönlichkeiten, so vielseitig wie wir.

Gesucht: Persönlichkeiten, so vielseitig wie wir. Gesucht: Persönlichkeiten, so vielseitig wie wir. Attraktive Ausbildungsund Studienmöglichkeiten Die etwas andere Bank sucht etwas andere Azubis und Studierende. 2 Wer wir sind 4 6 8 10 12 14 Bankkauffrau/-mann

Mehr

Ausbildung und Studium bei RÖHM. Eine spannende Zukunft

Ausbildung und Studium bei RÖHM. Eine spannende Zukunft Ausbildung und Studium bei RÖHM Eine spannende Zukunft Herzlich willkommen in einer spannenden Zukunft. So vielfältig wie RÖHM Eine gute Ausbildung dein Schlüssel zum Erfolg Und warum bei RÖHM? Unsere

Mehr

Du liebst das Geschäftsleben?

Du liebst das Geschäftsleben? Du liebst das Geschäftsleben? Make great things happen Perspektiven für Schüler die kaufmännischen Berufe Willkommen bei Merck Du interessierst dich für eine Ausbildung bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

FAQ. Häufig gestellte Fragen rund um Schülerpraktikum, Ausbildung, Studium und Bewerbung. Inhalt

FAQ. Häufig gestellte Fragen rund um Schülerpraktikum, Ausbildung, Studium und Bewerbung. Inhalt FAQ Häufig gestellte Fragen rund um Schülerpraktikum, Ausbildung, Studium und Bewerbung Inhalt Schülerpraktikum Seite 2 1. Welche Möglichkeiten habe ich, um ein Praktikum bei der Sparkasse Scheeßel zu

Mehr

Der Chancengeber. Ausbildung Europazentrale. Magdalene K., Personaldienstleistungskauffrau, Bönen

Der Chancengeber. Ausbildung Europazentrale. Magdalene K., Personaldienstleistungskauffrau, Bönen Magdalene K., Personaldienstleistungskauffrau, Bönen Ich stecke gerade mitten in meiner Ausbildung zur Personaldienstleistungskauffrau und würde jedem, der mich fragt, eine Ausbildung bei KiK empfehlen.

Mehr

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

LEHRE macht Karriere. Abi und dann? Karriereplaner FOS/ Gymnasium. Mehr Infos unter www.lehre-macht-karriere.de

LEHRE macht Karriere. Abi und dann? Karriereplaner FOS/ Gymnasium. Mehr Infos unter www.lehre-macht-karriere.de LEHRE macht Karriere Mehr Infos unter www.lehre-macht-karriere.de Abi und dann? Karriereplaner FOS/ Gymnasium Nach dem Abi stehen dir alle Wege offen. Finde deinen Weg mit der IHK! PLAN A: Ausbildung und

Mehr

Entwickle Dich mit uns. beständig. strukturiert. dynamisch. fortschrittlich.

Entwickle Dich mit uns. beständig. strukturiert. dynamisch. fortschrittlich. Entwickle Dich mit uns. beständig. strukturiert. dynamisch. fortschrittlich. Du. Geistesblitzfänger, Querdenker, Zufallsgeneratoren, Strukturfreunde, Abwechslungsforscher, Logikidealisten und Kreativgenies

Mehr

AUSBILDUNG BEI STRENGE

AUSBILDUNG BEI STRENGE AUSBILDUNG BEI STRENGE Groß- und Außenhandelskaufmann (w/m) Fachkraft für Lagerlogistik (w/m) VERPACKEN REINIGEN HEBEN&ZURREN ARBEITSSCHUTZ SERVICE In zweiter Generation leiten heute drei Söhne des Firmengründers

Mehr

Barmenia. Ausbildung mit... Aussicht Weitsicht Zuversicht. Barmenia. Allgemeine Versicherungs-AG. Barmenia. Krankenversicherung a. G.

Barmenia. Ausbildung mit... Aussicht Weitsicht Zuversicht. Barmenia. Allgemeine Versicherungs-AG. Barmenia. Krankenversicherung a. G. Ausbildung mit... Allgemeine Versicherungs-AG Krankenversicherung a. G. Lebensversicherung a. G. Aussicht Weitsicht Zuversicht mit Aussicht... Die Hauptverwaltungen der Versicherungen befinden sich im

Mehr

Sprichst du Internet?

Sprichst du Internet? Sprichst du Internet? Dann bist du bei uns genau richtig! Zur Verstärkung unseres 60-köpfigen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Osnabrück einen Mitarbeiter als Projektmanager E-Commerce

Mehr

Sparkasse Regensburg- Ihr attraktiver Ausbildungsbetrieb in der Region. S Sparkasse Regensburg

Sparkasse Regensburg- Ihr attraktiver Ausbildungsbetrieb in der Region. S Sparkasse Regensburg Sparkasse - Ihr attraktiver Ausbildungsbetrieb in der Region Die -Finanzgruppe Sparkassen Finanzgruppe Seite 1 Marktanteil der -Finanzgruppe nach Geschäftsvolumen (Stand: Ende 2012) 7.059,5 Mrd. 21,0 %

Mehr

Fachinformatiker/-in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Fachinformatiker/-in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung STATISTISCHES LANDESAMT 2016/17 Fachinformatiker/-in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung Ausbildung im Statistischen Landesamt Rheinland-Pfalz 119 l Trinkwasserverbrauch täglich 91,8 Mrd. Euro Umsatz

Mehr

Ausbildung. IT-Fachinformatiker/in - Fachrichtung Systemintegration

Ausbildung. IT-Fachinformatiker/in - Fachrichtung Systemintegration Ausbildung IT-Fachinformatiker/in - Fachrichtung Systemintegration Wer wir sind Wir sind einer der 16 Träger der Deutschen Rentenversicherung und einer der größten Dienstleister in Rheinland-Pfalz. Auf

Mehr

... als nur eine Top-Adresse. Nämlich zwei.

... als nur eine Top-Adresse. Nämlich zwei. ... als nur eine Top-Adresse. Nämlich zwei. Das duale Master-Studienprogramm bei ALDI SÜD. ihr einstieg in die managementkarriere. Einfach. Erfolgreich. karriere.aldi-sued.de 2 Weniger Vorurteile. Warum

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Studiengangsinformationen für Personalverantwortliche Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Logistik und Handel (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie

Mehr

Personal/Ausbildung. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen im Außendienst

Personal/Ausbildung. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen im Außendienst Personal/Ausbildung Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen im Außendienst Bei uns sind Sie in guten Händen Das ist bei der LVM nicht nur eine Redewendung, sondern unsere Philosophie. Bei uns

Mehr

Ellenbogenmentalität bei MLP.

Ellenbogenmentalität bei MLP. Ellenbogenmentalität bei MLP. Karriere ist kein Konkurrenzkampf jedenfalls nicht bei uns. Schreiben Sie als MLP Berater Ihre Erfolgsgeschichte. MLP TOP MLP ARBEITGEBER BERATER EINSTIEGSWEGE BERATER KONTAKT

Mehr

PRAKTIKUM IM BEREICH ASSISTENZ DER GESCHÄFTSLEITUNG

PRAKTIKUM IM BEREICH ASSISTENZ DER GESCHÄFTSLEITUNG ASSISTENZ DER GESCHÄFTSLEITUNG Du bist der verlängerte Arm der Geschäftsführung und bekommst tiefe Einblicke in deren Aufgabengebiete (Finance, Personal, Startegie, ) Erstellen von Analysen, Statistiken

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Handel. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Handel. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Handel Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Der Handel bildet einen der wichtigsten und vielfältigsten

Mehr

Arbeiten bei REIFF!"#$%&'()*'+(,-. /01,1.,(2&3*4#$%&$ &4&56$ 789(1:,:(;,;0< &4&5=> 789(1:,:(;,;0;8. #$56?'Ȧ%'3@@&+A&( BBB+'Ȧ%'3@@&+A&

Arbeiten bei REIFF!#$%&'()*'+(,-. /01,1.,(2&3*4#$%&$ &4&56$ 789(1:,:(;,;0< &4&5=> 789(1:,:(;,;0;8. #$56?'Ȧ%'3@@&+A&( BBB+'Ȧ%'3@@&+A& Arbeiten bei REIFF Vorwort der Geschäftsführung Willkommen bei REIFF! Sich für einen neuen Arbeitgeber zu entscheiden, ist oft nicht einfach und hängt von vielen Faktoren ab. Passt die Unternehmensphilosophie

Mehr

schon gehört? DAV O N Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN

schon gehört? DAV O N Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN & HOCHSCHULEN Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure DAV O N schon gehört? Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Karlsruhe München Stuttgart Marburg Braunschweig Graz Tokyo Detroit Stellen Sie

Mehr

Gesucht: Jobs mit Zukunft. Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger

Gesucht: Jobs mit Zukunft. Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger Gesucht: Jobs mit Zukunft Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger 2 Die Stuttgarter über 100 Jahre Erfahrung für die Zukunft Der erste Schritt auf einem guten Weg mit der Stuttgarter Die Schule liegt

Mehr

schon gehört? DAVON Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN

schon gehört? DAVON Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN & HOCHSCHULEN Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure DAVON schon gehört? Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Karlsruhe München Ingolstadt Stuttgart Frankfurt Marburg Braunschweig Graz Barcelona

Mehr

Sprungbrett bei DB Schenker: Studium für Schulabgänger/-innen

Sprungbrett bei DB Schenker: Studium für Schulabgänger/-innen Impressum Schenker Deutschland AG Zentrale Personal/ Führungskräfteentwicklung Änderungen vorbehalten Einzelangaben ohne Gewähr Stand 01.12.2009 Sprungbrett bei DB Schenker: Studium für Schulabgänger/-innen

Mehr

YOUNG PROFESSIONALS PROGRAM (YPP) Zertifikatsprogramm für die Manager von morgen

YOUNG PROFESSIONALS PROGRAM (YPP) Zertifikatsprogramm für die Manager von morgen YOUNG PROFESSIONALS PROGRAM (YPP) Zertifikatsprogramm für die Manager von morgen STAND OUT OF THE CROWD IN KOOPERATION MIT: EUROPEAN MANAGEMENT SCHOOL (EMS), (MAINZ) HM-I HÖHER HOLISTIC MANAGEMENT INSTITUT,

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Ausbildungsbegleitend Studieren zweiteschule gemeinnützige GmbH Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Schwerpunkt International Management Steinbeis Studienzentrum Lahr/Schwarzwald In Kooperation

Mehr

Mach dich auf den Weg zu deiner Ausbildung mit Zukunft!

Mach dich auf den Weg zu deiner Ausbildung mit Zukunft! Bäcker/-in Industriekaufmann/-frau Mach dich auf den Weg zu deiner Ausbildung mit Zukunft! Koch/Köchin Veranstaltungskaufmann/-frau Kaufmann/-frau für Büromanagement Fachinformatiker/-in Schwerpunkt Anwendungsentwicklung

Mehr

dann Bring deine Zukunft Mit uns auf touren!

dann Bring deine Zukunft Mit uns auf touren! startklar? dann Bring deine Zukunft Mit uns auf touren! Ein tolles Team, der Kontakt mit den internationalen Kunden, anspruchsvolle Technik die Ausbildung bei 17111 bietet viele interessante Herausforderungen

Mehr

Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. +Du

Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. +Du Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Warum ein duales Studium?

Mehr

Nedele, Ihde + Partner

Nedele, Ihde + Partner www.ihdepartner.de Tel.: 0172 9035611 Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher der Anzeige 410065, vielen Dank für Ihr Interesse an der Position Service Manager international (m/w) Die Entscheidung

Mehr

Unionis Business School Der Partner für das Versicherungswesen Ausbildungs- oder berufsbegleitend studieren.

Unionis Business School Der Partner für das Versicherungswesen Ausbildungs- oder berufsbegleitend studieren. Best of Management Unionis Business School Der Partner für das Versicherungswesen Ausbildungs- oder berufsbegleitend studieren. Bachelor of Arts Wirtschaft (Versicherungsmanagement) Studiengang Bachelor

Mehr

GE Power & Water Renewable Energy. Get in touch with your future.

GE Power & Water Renewable Energy. Get in touch with your future. GE Power & Water Renewable Energy Get in touch with your future. Wir bauen Windenergieanlagen. Und wir bauen auf dich! Get in touch with your future. Die Zukunft kann etwas Wunderbares sein. Vor allem

Mehr

DEIN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN

DEIN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN DEIN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN DIE BUDERUS SCHLEIFTECHNIK TECHNOLOGIEN INNENRUNDSCHLEIFEN GEWINDESCHLEIFEN HARTDREHEN AUSSENRUNDSCHLEIFEN 2 BUDERUS SCHLEIFTECHNIK Die BUDERUS

Mehr

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral. LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral. LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Das Weiterbildungsziel: IHK-Geprüfter Technischer Betriebswirt Die Verknüpfung von Technik und Betriebswirtschaft

Mehr

Ausbildung zum Isolierer für Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz. Du möchtest mehr über die Ausbildung zum Isolierer wissen?

Ausbildung zum Isolierer für Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz. Du möchtest mehr über die Ausbildung zum Isolierer wissen? Du möchtest mehr über die Ausbildung zum Isolierer wissen? Quelle: www.handwerksbilder.de Werde jetzt aktiv! Ausbildung zum Isolierer für Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz. Mach aktiv mit beim Klimaschutz!

Mehr

Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung

Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung Ausbildungsangebot der Flughafen Hamburg GmbH Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung Wir über uns Hamburg Airport ist mit rund 13 Millionen Passagieren der

Mehr

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden s Sparkasse Regensburg Arbeitgeber Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, unseren großen Erfolg als Sparkasse Regensburg verdanken wir in erster Linie unseren

Mehr

Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS

Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS Martin Petzsche Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS Studienzentrum der Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) an der Wilhelm-Knapp-Schule (WKS) 0 Agenda

Mehr

Handeln Sie Ihr Unternehmen im WEB nicht unter Wert! Willkommen bei BROWSE, der Software, die Online Handel ganz persönlich macht!

Handeln Sie Ihr Unternehmen im WEB nicht unter Wert! Willkommen bei BROWSE, der Software, die Online Handel ganz persönlich macht! V I R T U A L P A S S I O N F O R R E T A I L Handeln Sie Ihr Unternehmen im WEB nicht unter Wert! Willkommen bei BROWSE, der Software, die Online Handel ganz persönlich macht! FAKT 1 Verlieren Sie im

Mehr

Ich habe hier mehrere Generationen erlebt

Ich habe hier mehrere Generationen erlebt Ich habe hier mehrere Generationen erlebt BP feiert sein 225 jähriges Jubiläum. Für ein solches Traditionsunternehmen zu arbeiten, freut auch die Mitarbeiter. Darunter viele, die wie Hans Mertens, selbst

Mehr

Karrierewege in Tourismus & Hospitality

Karrierewege in Tourismus & Hospitality IST-Studieninstitut Karrierewege in Tourismus & Hospitality Wer mehr weiß, wird mehr bewegen. Fundiertes Fachwissen als Grundlage für Ihren Erfolg Die Notwendigkeit vom lebenslangen Lernen ist heute überall

Mehr

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen.

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Herzlich willkommen Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Referent: Hermann Dörrich Hochschulmanager (Kanzler)

Mehr

Sie möchten Teil unseres Teams werden?

Sie möchten Teil unseres Teams werden? Warum zur LzO? Für die LzO spricht vieles, z. B. die Bilanzsumme von über 8 Milliarden Euro, die 120 Filialen im gesamten Oldenburger Land oder die starke Anbindung an das große Netzwerk des Sparkassenverbundes.

Mehr

Grafschafter Volksbank eg. Chancen. Perspektiven. Karriere

Grafschafter Volksbank eg. Chancen. Perspektiven. Karriere Karriere Perspektiven Chancen Unsere Bank... ist eine der größten Banken in Weser-Ems hat 14 Geschäftsstellen in der Grafschaft hat 345 Mitarbeiter beschäftigt ab August 2009: 30 Auszubildende 2/12 Wir

Mehr

Vertrauen als Erfolgsfaktor im Franchisesystem

Vertrauen als Erfolgsfaktor im Franchisesystem BabyOne: Vertrauen als Erfolgsfaktor im Franchisesystem Das beste Franchisesystem ist wertlos, wenn innerhalb des Netzwerks das Vertrauen zueinander fehlt. Vertrauen basiert auf Glaubwürdigkeit, Verlässlichkeit

Mehr

Du hast das Zeug dazu! Ausbildung im Kopp?

Du hast das Zeug dazu! Ausbildung im Kopp? Du hast das Zeug dazu! Ausbildung im Kopp? Willkommen. Seit 85 Jahren erfolgreiche Kompetenz Made in Germany Seit 85 Jahren fertigt die Heinrich Kopp GmbH mit Hauptsitz in Kahl am Main Schalterprogramme,

Mehr

Verdoppeln Sie Ihre Chancen.

Verdoppeln Sie Ihre Chancen. WB 1573 Barmenia Krankenversicherung a. G. (gegründet 1904) Barmenia Lebensversicherung a. G. (gegründet 1928) Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG (gegründet 1957) Barmenia Versicherungen Hauptverwaltung

Mehr

Ausbildung bei Hermann Dalhoff GmbH & Co.KG

Ausbildung bei Hermann Dalhoff GmbH & Co.KG bei Hermann Dalhoff GmbH & Co.KG sberufe 1 Firmengeschichte 1914 Gründung der Baustoff-Großhandlung Hermann Dalhoff GmbH & Co.KG 1980 Bau eines modernen Bauzentrums an der Gantenstraße in Steinfurt-Borghorst

Mehr

Karrierebarometer 2014 Karrierepfade und Berufsbilder in der Kommunikationsbranche Auswertung

Karrierebarometer 2014 Karrierepfade und Berufsbilder in der Kommunikationsbranche Auswertung Karrierebarometer 2014 Karrierepfade und Berufsbilder in der Kommunikationsbranche Auswertung Untersuchungsgrundlage: Karrierepfade in der Kommunikationsbranche Thema des Karrierebarometers 2014: Karrierepfade

Mehr

miteinanderstark! Kommen Sie ins Team. SEITE 1 Willkommen in der Familie .de

miteinanderstark! Kommen Sie ins Team. SEITE 1 Willkommen in der Familie .de Wir sind miteinanderstark! Kommen Sie ins Team. SEITE 1 Willkommen in der Familie.de Kaufmann im Einzelhandel (m/w) Die Voraussetzung Die Dauer Der Ort Ab mittlerer Reife 3 Jahre Berufsschule und Betrieb

Mehr

Ausbildung mit Zukunft: Kriegst du s. gebacken? Konditor/in. Bürokauffrau/-mann. Bäcker/in. Bäckereifachverkäufer/in. Fachfrau/-mann für

Ausbildung mit Zukunft: Kriegst du s. gebacken? Konditor/in. Bürokauffrau/-mann. Bäcker/in. Bäckereifachverkäufer/in. Fachfrau/-mann für Ausbildung mit Zukunft: Kriegst du s gebacken? Konditor/in Bürokauffrau/-mann Bäcker/in Bäckereifachverkäufer/in Fachfrau/-mann für System-Gastronomie Informier dich über 5 Ausbildungsberufe! Willkommen

Mehr

Stimmt der Weg noch immer?

Stimmt der Weg noch immer? Imageanalyse des Verbundstudiengangs Technische Betriebswirtschaft Verbun MASTER VOLLZEIT B sbegleitend Stimmt der Weg noch immer? NGEBÜHREN B A C H E L O R 1 Inhaltsverzeichnis Inhalt: Ziele der Imageanalyse

Mehr

KARRIERE DURCH PERSÖNLICHKEIT

KARRIERE DURCH PERSÖNLICHKEIT KARRIERE DURCH PERSÖNLICHKEIT 1 Inhaltsverzeichnis Einführung von Alexander Henn Termine24 - Das Produkt Work@Termine24 3 4 6 Stellenbeschreibungen Online Marketing Sales IT Operations Business Development

Mehr

Sprichst du Internet?

Sprichst du Internet? Sprichst du Internet? Dann bist du bei uns genau richtig! Zur Verstärkung unseres 60-köpfigen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Osnabrück einen Mitarbeiter als IT-Consultant E-Commerce

Mehr

SpeedUp. Frequently Asked Questions.

SpeedUp. Frequently Asked Questions. SpeedUp. Frequently Asked Questions. Bewerbung. Wann kann ich mich für SpeedUp bewerben? Für SpeedUp beginnt die Bewerbungsphase immer im Herbst, ca. ein Jahr vor Programmstart. Mit welchen Dokumenten/Unterlagen

Mehr

Studienbeschreibung. Nr. 7217610. F&B Management (IST) IST-Studieninstitut Erkrather Straße 220 a c D-40233 Düsseldorf info@ist.de www.ist.

Studienbeschreibung. Nr. 7217610. F&B Management (IST) IST-Studieninstitut Erkrather Straße 220 a c D-40233 Düsseldorf info@ist.de www.ist. Studienbeschreibung Nr. 7217610 F&B Management (IST) IST-Studieninstitut Erkrather Straße 220 a c D-40233 Düsseldorf info@ist.de www.ist.de 2 Der Markt Die Hotellerie und Gastronomie blickt voller Zuversicht

Mehr

Betreffzeile (nicht ausschreiben): Position, um die Sie sich bewerben, Stellenbezeichnung der Firma (linksbündig)

Betreffzeile (nicht ausschreiben): Position, um die Sie sich bewerben, Stellenbezeichnung der Firma (linksbündig) Vor- und Nachname Straße und Hausnummer Postleitzahl und Wohnort Telefonnummer (evtl. Faxnummer und/oder E-Mail-Adresse) Firma mit richtiger Rechtsform Abteilung Titel und Name der Ansprechpartnerin/des

Mehr

Arbeiten bei uns Für Sie eine PerSPeKTive mit ZuKuNFT?

Arbeiten bei uns Für Sie eine PerSPeKTive mit ZuKuNFT? Arbeiten bei uns Für Sie eine Perspektive mit Zukunft? Haben Sie die Zukunft im Blick?...dann werfen Sie einen Blick auf uns! Wir sind davon überzeugt, dass technologischer Fortschritt unsere Lebensqualität

Mehr

Lifestyle. Blazer und Bluse: Day Birger, Lederhose: Inès & Maréchal, Armband: Daniela de Marchi, Schuhe: Shoes & Bags, Dortmund

Lifestyle. Blazer und Bluse: Day Birger, Lederhose: Inès & Maréchal, Armband: Daniela de Marchi, Schuhe: Shoes & Bags, Dortmund Lifestyle Ein durchtrainierter Körper kann tolle, sportlich-schicke Mode natürlich bestens präsentieren. Jana Hartmann, natio nal und international erfolgreiche Mittelstreckenläuferin, hatte wegen ihres

Mehr

Volksbank Westliche Saar plus eg. Ausbildung bei der. Volksbank Westliche Saar plus eg

Volksbank Westliche Saar plus eg. Ausbildung bei der. Volksbank Westliche Saar plus eg Ausbildung bei der Volksbank Westliche Saar plus eg Schule fertig und dann? þ Sie sind dynamisch! þ Sie gehen auf Menschen zu! þ Sie finden Lösungen! Dann ist der Ausbildungsberuf Bankkauffrau / Bankkaufmann

Mehr

BERUF LERNEN. ZUKUNFT SICHERN.

BERUF LERNEN. ZUKUNFT SICHERN. BERUF LERNEN. ZUKUNFT SICHERN. Kein Weg zu weit. Pünktlich am Ziel. Dieses Versprechen Tag für Tag umzusetzen, ist anspruchsvoll. Das Spannende an der Aufgabe ist besonders die Vielfalt der Anforderungen

Mehr

SonnenBrillen und Kontaktlinsen von SOKO 4400.

SonnenBrillen und Kontaktlinsen von SOKO 4400. SonnenBrillen und Kontaktlinsen von SOKO 4400. SOKO4400 SonnenBrillen und Kontaktlinsen. Das Zweitgeschäft von Wir sind die Brille-SchÖttinger, hat sich als jüngerer Urban-Fashion Eyeware Shop in Kandel

Mehr

ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt.

ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt. ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt. Stand: Februar 2013 Inhaltverzeichnis Techem im Profil Deine Ausbildung bei Techem Die Ausbildungsberufe Die Welt der Techem Azubis

Mehr

... als nur eine Formel für Theorie und Praxis.

... als nur eine Formel für Theorie und Praxis. ... als nur eine Formel für Theorie und Praxis. das duale Bachelor-Studium Bei aldi SÜd. eine attraktive kombination für ihren karriereeinstieg. Einfach. Erfolgreich. karriere.aldi-sued.de Weniger Vorurteile.

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim

Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim Mit rund 5000 Studenten, 24 Bachelor Studiengängen in den Fakultäten Wirtschaft und Technik sowie bundesweit über 2000 Partnerunternehmen ist die im Jahr 1974

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Product Engineering STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Management Know-how ist

Mehr

JUNGES GEMÜSE GESUCHT. Deine Ausbildung bei UNIVEG

JUNGES GEMÜSE GESUCHT. Deine Ausbildung bei UNIVEG JUNGES GEMÜSE GESUCHT Deine Ausbildung bei UNIVEG AUSBILDUNG BEI UNIVEG Bist du reif für UNIVEG? Wie gelangt das frische Obst in den Supermarkt? Der Handel mit frischem Obst und Gemüse bietet ein vielfältiges

Mehr

Meine Zukunft bei Audi. Schüler starten durch.

Meine Zukunft bei Audi. Schüler starten durch. Meine Zukunft bei Audi. Schüler starten durch. Wer am Ende vorne sein will, sollte rechtzeitig starten. Wer gerne die Pole Position haben will, muss zeigen, was in ihm steckt. Einsteigen. Und Gas geben.

Mehr

Zukunft gibt s bei uns im Doppelpack: Ausbildung und Studium in einem.

Zukunft gibt s bei uns im Doppelpack: Ausbildung und Studium in einem. Studieren bei ALDI. www.studieren-bei-aldi.de Zukunft gibt s bei uns im Doppelpack: Ausbildung und Studium in einem. Für echte Kaufleute. 2 Für alle, die echte Märkte studieren wollen. Als Abiturient zu

Mehr

Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle?

Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle? Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle? Seite 2 Visana als Ausbildungsbetrieb Die Ausbildung von Lernenden liegt uns am Herzen. Deshalb bilden wir jedes Jahr Jugendliche in den Berufen

Mehr

SO WIRST DU ZUM ERFOLGREICHEN VERKÄUFER

SO WIRST DU ZUM ERFOLGREICHEN VERKÄUFER SO WIRST DU ZUM ERFOLGREICHEN VERKÄUFER ? NOMEN EST OMEN. Newniq ist neu und einzigartig. Und der perfekte Marktplatz für Designer und Designfans. Das Motto: Die Nachfrage bestimmt das Angebot. Hier unterstützen

Mehr

PASS Consulting Group

PASS Consulting Group Unternehmen PASS Consulting Group Branche Produkte, Dienstleistungen, allgemeine Informationen Hauptsitz Mitarbeiterzahl Homepage IT-Beratungs- und Softwarehaus IT-Strategieberatung, IT-Lösungen & IT-Services

Mehr