Art der Hilfe Wer ist berechtigt? Wo beantragen? Wann beantragen?

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Art der Hilfe Wer ist berechtigt? Wo beantragen? Wann beantragen?"

Transkript

1 Arbeitslosengeld II (ALG II) (oder umgangssprachlich: Hartz IV) regelmäßige monatliche Leistungen für den Lebensunterhalt und die Unterkunft einmalige Beihilfen z.b. für Schwangerschaftsbekleidung, Babyerstausstattung, Hausstandsgründung, Umzug Erwerbsfähige Personen ohne größeres Vermögen ohne Einkommen oder mit sehr geringem Einkommen Bei Schwangerschaft und Betreuung eines Kindes unter 6 Jahren unabhängig vom Einkommen der Eltern der Schwangeren. Auszubildende und Studentinnen haben nur in Ausnahmefällen Anspruch auf ALG II, aber Anspruch auf einmalige Beihilfen und Leistungen für das Kind. Anspruch auf ALG II muss im Einzelfall geklärt werden Agentur für Arbeit Jobcenter Rems-Murr-Kreis Waiblingen Mayenner Str. 60 Tel.: 07151/ Backnang Rosslauf 1 Tel.: 07191/ Schorndorf Karlstr. 15 Tel.: 07181/ Wenn sich die finanzielle Notlage abzeichnet Grundsicherung für Arbeitssuchende (Arbeitslosengeld II / Sozialgeld) AmiKi Alltag mit Kind im Rems-Murr-Kreis Gruppenangebot für Eltern, deren Kinder noch keine Betreuungseinrichtung besuchen. Sie erhalten: wohnortnahe Kontakte zu anderen Eltern, pädagogische und persönliche Unterstützung Mütter und Väter mit Kindern von 0-3 Jahren, die Fragen zur Entwicklung und Erziehung ihres Kindes haben die sich mit ihren Problemen allein gelassen fühlen die verlässliche Ansprechpartner brauchen die an einem Gruppenangebot teilnehmen möchten die sich mit anderen austauschen möchten. Kreisjugendamt Fachdienst Frühe Hilfen Waiblingen Winnender Straße 30/1 Tel.: / Backnang Karl-Krische-Straße 4 Tel.: 07191/ Schorndorf Silcherstraße 39 Tel.: 07181/ Ab der Schwangerschaft und vor dem Eintritt des Kindes in eine Betreuungseinrichtung.

2 AmiKi offener Café-Treff einmal monatlich an verschiedenen Veranstaltungsorten s.o. die Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich s.o. Ab der Schwangerschaft und vor dem Eintritt des Kindes in eine Betreuungseinrichtung BAföG Bundesausbildungsförderungsgesetz Kinderbetreuungszuschlag für 1.Kind: 113 Jedes weitere Kind: 85 Durch ein Kind kann sich die Förderhöchstdauer beim BAföG verlängern Beistandschaft Vaterschaftsfeststellung + Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen Beratungshilfe in rechtlichen Angelegenheiten Schüler/innen und Student/innen, die Eltern von einem oder mehreren Kindern unter 10 Jahren sind Das neue BAföG Jeder Elternteil, der die alleinige elterliche Sorge hat Personen mit geringem Einkommen erhalten kostenfreie Beratung. Für Schüler/innen: Landratsamt Rems-Murr-Kreis Amt für Ausbildungsförderung Waiblingen Tel.: 07151/ / Für Studentinnen: Studentenwerke BAföG-Hotline: 0800 / Dienststelle Waiblingen Tel.: 07151/ Dienststelle Backnang Erbstetter Straße 58 Tel.: 07191/ Amtsgericht stellt Beratungshilfeschein aus; Beratung findet beim Rechtsanwalt statt Amtsgericht Backnang Stiftshof 11, Tel.: 07191/ Amtsgericht Waiblingen Bahnhofstr. 48, Tel.:07151/ Amtsgericht Schorndorf Im Burgschloss, Tel.:07181/ Wenn sich die finanzielle Notlage abzeichnet Vor oder nach der Geburt des Kindes Vor Inanspruchnahme der Rechtsberatung, ggf. kann Rechtsanwalt auch nachträglich Antrag stellen

3 Betreuungsgeld pro Lebensmonat im 2. Lebensjahr Eltern, deren Kinder nach dem geboren sind keine öffentlich geförderte Kinderbetreuung in Anspruch nehmen Die Anträge werden automatisch von der Landeskreditbank Karlsruhe zugeschickt Sobald Sie den Antrag erhalten Bildungs- und Teilhabepaket z.b. Zuschüsse zu Klassenfahrten, Vereinsbeiträgen, Lernförderung, Mittagessen, Kinder, deren Eltern Arbeitslosengeld II Kinderzuschlag Wohngeld beziehen Bei Bezug von ALG II : Jobcenter Bei Bezug von Kinderzuschlag oder Wohngeld: Kreissozialamt Waiblingen Tel.: 07151/501-0 Bei Bedarf Bundesstiftung Mutter und Kind Schutz des ungeborenen Lebens Einmalige Beihilfe für Umstandskleidung, Babyerstausstattung und Kinderzimmereinrichtung Frauen/Paare mit geringem Einkommen und ohne Anspruch auf Arbeitslosengeld II (Einkommensgrenze erfahren Sie in den Schwangerenberatungsstellen) Es besteht kein Rechtsanspruch Anträge bei allen anerkannten Schwangerenberatungsstellen Diese leiten den Antrag weiter an die Stiftung beim Kommunalverband für Jugend und Soziales in Stuttgart Ausschließlich vor der Geburt Elterngeld Bis zum 1. Geburtstag des Kindes für den Partner oder u.u. bei Alleinerziehung 2 Monate zusätzlich mindestens 65% des durchschnittlichen Nettoeinkommens der letzten 12 Monate Mütter/Väter, die ein Kind betreuen und max. 30 Stunden pro Woche arbeiten Elterngeld/ Elternzeit Antragsformulare bei den Gemeindeverwaltungen und Rathäusern Bearbeitet wird der Antrag bei der L-Bank in Karlsruhe Schlossplatz Karlsruhe Hotline: 0800 / Nach der Geburt des Kindes Antrag stellen

4 Elterngeld mindestens 300 höchstens 1800 u.u. Geschwisterbonus Bei Teilzeiteinkommen während der Elternzeit nur 65% - 67% des wegfallenden Einkommens Elternzeit Dauer max. 3 Jahre Kündigungsschutz Mütter und Väter in einem festen Arbeitsverhältnis. Elterngeld / Elternzeit Arbeitgeber/in Spätestens 7 Wochen vor Beginn der Elternzeit Familien-, Sozial-, Kulturpass Bei einigen Städten und Gemeinden erhältlich Vergünstigungen in bestimmten städtischen Einrichtungen Familien, Alleinerziehende einkommensabhängig Bitte nachfragen in Rathäusern und Gemeindeverwaltungen: Backnang: Tel.: 07191/ Schorndorf: Tel.: 07181/ Waiblingen: Tel.: 07151/ Winnenden: Tel.: 07195/ 13-0 Bei Bedarf und Anspruchsberechtigung Frühe Hilfen Beratung und Begleitung von Anfang an Beratung und Unterstützung in finanzieller, sozialer, rechtlicher und pädagogischer Hinsicht Familien mit Kindern von 0-3 Jahren Kreisjugendamt Fachdienst Frühe Hilfen Waiblingen Winnender Straße 30/1 Tel.: / Backnang Karl-Krische-Straße 4 Tel.: 07191/ Schorndorf Silcherstraße 39 Tel.: 07181/ Bei Bedarf

5 Frühförderung für behinderte Kinder 0 3 Jahre behinderte Kinder von einer Behinderung bedrohte Kinder Frühförderstellen (Adressen können bei den Schwangerschaftsberatungsstellen erfragt werden) oder direkt über die Diakonie Stetten: Tel.: 07151/ Während der Schwangerschaft und nach der Geburt Haushaltshilfe Familienpflegerin oder selbst beschaffte Hilfskraft oder Partner Frauen, die aufgrund Krankheit, Schwangerschaft oder Geburt ihren Haushalt nicht versorgen können und in deren Haushalt ein Kind unter 12 Jahren lebt. Beantragung bei der gesetzlichen Krankenkasse mit ärztlichem Attest Vermittlung einer Haushaltshilfe durch die Familienpflege Bereits vor der Entbindung klären und organisieren, bzw. im Krankheitsfall. Hebammenhilfe Beratung und Kurse für Schwangere Vorsorge Entbindung Wochenbettpflege Beratung in Säuglingspflege Alle schwangeren Frauen Mütter von Säuglingen Bei einer Hebamme Ihres Vertrauens; siehe Hebammenlisten; erhältlich in den Kreiskrankenhäusern, bei den Frauenärzten/-innen und bei den Beratungsstellen. Kontakt Hebammenverband: Tel.: 07191/ Während der Schwangerschaft und bis zu 8 Wochen nach der Geburt. In Einzelfällen unter Vorlage eines ärztlichen Attestes auch ggf. bis zum Ende der Stillzeit. Kinderbetreuungskosten Zuschuss oder Übernahme der Kosten für die Kinderbetreuung Eltern, deren Kind eine stationäre Kinderbetreuungseinrichtung besucht, oder von einer Tagesmutter betreut wird. Es gelten Einkommensgrenzen Kreisjugendamt Wirtschaftliche Kinder- und Jugendhilfe Winnender Straße 30/ Waiblingen Tel / Spätestens im 1. Monat, in dem das Kind betreut wird.

6 Kindergeld 184 für 1. und 2. Kind 190 für 3. Kind 215 für 4. Kind und jedes weitere Kind Eltern von Kindern, die in Deutschland ihren Wohnsitz haben Merkblatt Kindergeld Agentur für Arbeit - Familienkasse- Stuttgarter Straße Ludwigsburg Hotline: 0800 / Anträge können bei den Agenturen für Arbeit in Waiblingen, Backnang und Schorndorf abgeholt und abgegeben werden. Sofort nach der Geburt des Kindes. Beschäftigte im öffentlichen Dienst und Beamte bei ihrem Arbeitgeber Kinderzuschlag max. 140 pro Kind Eltern mit sehr geringem Einkommen, aber ohne Anspruch auf Arbeitslosengeld II siehe Merkblatt: Kinderzuschlag (Suchbegriff Kinderzuschlag eingeben) Agentur für Arbeit - Familienkasse - Stuttgarter Straße Ludwigsburg Hotline: 0800 / Anträge können bei den Agenturen für Arbeit in Waiblingen, Backnang und Schorndorf abgeholt und abgegeben werden. Bei Bedarf Krankenkassenleistungen Vorsorgeuntersuchungen Mutterschaftsgeld (im Arbeitsverhältnis) Geburtsvorbereitung Hebammenhilfe Haushaltshilfe kostenlose Familienversicherung für das Kind Schwangere Frauen, die krankenversichert sind Bei der jeweiligen Krankenkasse In speziellen Fällen Bundesversicherungsamt Bonn Tel.: 0228 / Mutterschaftsgeld 7 Wochen vor errechnetem Entbindungstermin und nach der Geburt Andere Leistungen bei Bedarf

7 Landesfamilienpass (Vergünstigungen auf Eintrittsgelder für landeseigene Einrichtungen) Alleinerziehende Familien mit mindestens 3 Kindern Familien mit einem behinderten Kind Bei den Gemeindeverwaltungen Bei Bedarf und Anspruchsberechtigung Landesprogramm Stärke Bildungsgutschein in Höhe von 40 Eltern, deren Kind nach dem geboren wurde Gutschein muss nicht beantragt werden; wird vom Standesamt automatisch zugeschickt Einzulösen bis zur Vollendung des 1. Lebensjahrs des Kindes Landesstiftung Familie in Not Art der Hilfe muss im Einzelfall abgeklärt werden. Schwangere in besonderen materiellen Notlagen kindergeldberechtigte Familien in besonderen materiellen Notlagen. es besteht kein Rechtsanspruch Anträge bei allen anerkannten Schwangerenberatungsstellen. während der Schwangerschaft nach der Geburt des Kindes Mehrlingsgeburtenprogramm des Landes Baden-Württemberg je Mehrlingskind Eltern von mindestens Drillingen Mütter und Väter, die zum Zeitpunkt der Geburt ihrer Kinder in Baden- Württemberg leben Bei den Gemeindeverwaltungen L-Bank Karlsruhe Tel.: 0721 / / Antrag muss bis zur Vollendung des 1. Lebensjahrs der Kinder schriftlich gestellt werden Mutterschutzgesetz Bei rechtlichen Fragen: Gesetzliche Bestimmungen am Arbeitsplatz zum Schutz der erwerbstätigen Frau Frauen, die in einem Arbeitsverhältnis stehen Mutterschutzgesetz (Suchbegriff Mutterschutz eingeben) Personalrat im Betrieb Regierungspräsidium Stuttgart, Referat 54.3 Tel.: 0711 / Mo: Uhr Do: Uhr Uhr Gewerkschaft Keine Antragstellung notwendig Dem Arbeitgeber / der Arbeitgeberin muss die Schwangerschaft jedoch bekannt sein

8 Schuldnerberatung Personen mit vorwiegend nichtgewerblichen Schulden. Landratsamt Rems-Murr-Kreis Tel.: / / Stadt Backnang: / Stadt Fellbach: 0711 / Stadt Schorndorf: / Stadt Waiblingen: / Stadt Weinstadt: / Stadt Winnenden: / Im Bedarfsfall, (bei großem Andrang wird zum Teil zu Rechtsanwälten überwiesen) Sonderzahlungen für die Säuglingserstausstattung Beamtinnen Beschäftigte des öffentlichen Dienstes Personalstelle Ihres Arbeitgebers. Während der Schwangerschaft Sozialhilfe nach SGB XII für dauerhaft nicht erwerbsfähige Menschen Hilfe zum Lebensunterhalt Personen mit sehr geringem oder keinem eigenen Einkommen, die keine Leistungen nach SBG II (Arbeitslosengeld II) oder anderen gesetzlichen Grundlagen erhalten Anspruch auf Sozialhilfe muss im Einzelfall geklärt werden Landratsamt Rems-Murr-Kreis Waiblingen Tel.: / oder bei den Gemeindeverwaltungen und örtlichen Rathäusern Wenn sich die finanzielle Notlage abzeichnet Sozialhilfe nach SGB XII Kostenübernahme für verschreibungspflichtige Verhütungsmittel Personen / Familien mit Bezug von Arbeitslosengeld II Landratsamt Rems-Murr-Kreis Waiblingen Tel / Bei Bedarf und Anspruchsvoraussetzung

9 Tageselternverein Mitglied kann werden, wer Tagespflege für sein(e) Kind(er) braucht wer selbst Kind(er) zur Pflege betreuen will (Jährlicher Mitgliedsbeitrag und Schulung vorausgesetzt) Backnang: / Fellbach: 0711 / Schorndorf: / Waiblingen: / Weinstadt: / Welzheim: / Winnenden: / Fachdienst Kinderbetreuung beim Kreisjugendamt: Tel.: 07151/ Bei Bedarf Unterhaltsvorschuss 0-6 Jahre: Jahre: 180 Insgesamt höchstens 6 Jahre lang Kinder unter 12 Jahren, die mit einem Elternteil zusammen leben und der andere unterhaltspflichtige Elternteil getrennt lebt und nicht bezahlt, bzw. nicht bezahlen kann. Der Unterhaltsvorschuss Dienststelle Waiblingen Tel.: / Dienststelle Backnang Erbstetter Straße 58 Tel.: / Bei Vorliegen der Voraussetzungen Unterhaltszahlungen für das Kind Beratung über Unterhalt Kinder allein erziehender Elternteile. Dienststelle Waiblingen Adresse s.o. Dienststelle Backnang Adresse s.o. Entweder bereits während der Schwangerschaft oder nach der Geburt des Kindes Unterhaltszahlungen für allein erziehende Mütter durch den Vater des Kindes Schwangere während der Schutzfristen Mütter bis zu 3 Jahren nach der Geburt des Kindes, evtl. länger muss im Einzelfall geklärt werden Gegebenenfalls privatrechtlich oder zivilrechtlich einzuklagen (siehe Beratungshilfe, Verfahrenskostenhilfe). Bei Bedürftigkeit und Anspruchsberechtigung

10 Vaterschaftsanerkennung Eltern, die zum Zeitpunkt der Geburt nicht miteinander verheiratet sind Bei den Standesämtern oder beim Dienststelle Waiblingen Tel.: / Dienststelle Backnang Erbstetter Straße 58 Tel.: / Vor oder nach der Geburt Verfahrenskostenhilfe Unterstützung bei anfallenden Kosten für ein Gerichtsverfahren Personen mit geringem Einkommen. siehe Broschüre: Guter Rat ist nicht teuer In der Regel stellt Rechtsanwalt den Antrag beim zuständigen Amtsgericht In arbeits-, miet- und familienrechtlichen Angelegenheiten (auch Sozialrecht, z.b. ALG II, Krankenversicherung) Wohnberechtigungsschein Berechtigt zum Anmieten einer mit öffentlichen Geldern geförderten Wohnung Personen / Familien mit geringem Einkommen Behinderte Bei den Gemeindeverwaltungen und Rathäusern Bei Bedarf Wohngeld Mietzuschuss (für Mieter/-innen) Lastenzuschuss (bei Eigenheim/ Eigentumswohnungen) Anspruch auf Wohngeld hängt ab von: Anzahl der zur Familie gehörenden Personen Familieneinkommen Höhe der Miete (Arbeitslosengeld II-Empfänger/innen haben keinen zusätzlichen Anspruch auf Wohngeld) Wohngeld Bei den Gemeindeverwaltungen und Rathäusern Bei Bedürftigkeit

LANDRATSAMT REMS-MURR-KREIS I GESCHÄFTSBEREICH GESUNDHEIT

LANDRATSAMT REMS-MURR-KREIS I GESCHÄFTSBEREICH GESUNDHEIT LANDRATSAMT REMS-MURR-KREIS I GESCHÄFTSBEREICH GESUNDHEIT Hilfen für Schwangere, Paare und Alleinerziehende im Rems-Murr-Kreis Eine Information der staatlich anerkannten Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle

Mehr

Art der Hilfe Wer ist berechtigt? Wo beantragen? Wann beantragen?

Art der Hilfe Wer ist berechtigt? Wo beantragen? Wann beantragen? Arbeitslosengeld II (ALG II) (oder umgangssprachlich: Hartz IV) regelmäßige monatliche Leistungen für den Lebensunterhalt und die Unterkunft einmalige Beihilfen z. B. für Schwangerschaftsbekleidung, Babyerstausstattung,

Mehr

Hilfen für Schwangere, Paare und Alleinerziehende im Rems-Murr-Kreis

Hilfen für Schwangere, Paare und Alleinerziehende im Rems-Murr-Kreis GESUNDHEITSAMT Hilfen für Schwangere, Paare und Alleinerziehende im Rems-Murr-Kreis Eine Information der staatlich anerkannten Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle HILFEN FÜR SCHWANGERE,

Mehr

Finanzielle Leistungen für Schwangere und junge Familien

Finanzielle Leistungen für Schwangere und junge Familien Finanzielle Leistungen für Schwangere und junge Familien (Stand 1. September 2015) Was? Mutterschaftsgeld Mutterschaftsgeld Kindergeld ab 1.1.2015 Arbeitnehmerverhältnis zu Beginn der Mutterschutzfrist

Mehr

Finanzielle Hilfen in der Schwangerschaft und nach der Geburt

Finanzielle Hilfen in der Schwangerschaft und nach der Geburt Finanzielle Hilfen in der Schwangerschaft und nach der Geburt Staatliche Leistungen und Regelungen Bundesstiftung Mutter und Kind Schutz des ungeborenen Lebens Landesstiftung Familie in Not Finanzielle

Mehr

Checkliste. WANN Der richtige Zeitpunkt, um aktiv zu werden. WAS Was Sie jetzt schon erledigen können INFOS. Während der Schwangerschaft 3./4.

Checkliste. WANN Der richtige Zeitpunkt, um aktiv zu werden. WAS Was Sie jetzt schon erledigen können INFOS. Während der Schwangerschaft 3./4. Checkliste für werdende Eltern in der Wetterau In dieser Liste finden Sie alles Organisatorische, das für Sie als werdende Eltern wichtig ist: während, rund um die Geburt und nach der Geburt Ihres Kindes.

Mehr

Checklisten: In der Schwangerschaft Nach der Geburt. Checkliste - In der Schwangerschaft

Checklisten: In der Schwangerschaft Nach der Geburt. Checkliste - In der Schwangerschaft Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen am Gesundheitsamt Aschaffenburg www.schwanger-in-aschaffenburg.de Checklisten: In der Schwangerschaft Nach der Geburt In der Schwangerschaft

Mehr

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen Schwangerschaft und Geburt Herzlichen Glückwunsch. Sie erwarten ein Baby! Mit der vorliegenden

Mehr

W EGWEISER. für schwangere Frauen

W EGWEISER. für schwangere Frauen W EGWEISER für schwangere Frauen Während der Schwangerschaft: Arbeitslosengeld II Wenn Ihr Einkommen nicht ausreicht oder Sie kein Einkommen haben, können Sie Arbeitslosengeld II / Sozialhilfe beantragen.

Mehr

Azubi mit Kind? Informationen zu Schwangerschaft und Eltern sein in der Ausbildung

Azubi mit Kind? Informationen zu Schwangerschaft und Eltern sein in der Ausbildung Azubi mit Kind? Informationen zu Schwangerschaft und Eltern sein in der Ausbildung SCHWANGERSCHAFT UND ELTERN SEIN IN DER AUSBILDUNG Sie bekommen ein Kind. Gleichzeitig möchten Sie in Ihrer Berufsausbildung

Mehr

V O R W O R T. Über diese schriftliche Information hinaus, stehen wir Ihnen im beratenden Gespräch gerne zur Verfügung.

V O R W O R T. Über diese schriftliche Information hinaus, stehen wir Ihnen im beratenden Gespräch gerne zur Verfügung. 2 3 V O R W O R T Diese Broschüre möchte Ihnen einen Überblick über soziale Hilfen geben, die Sie beanspruchen können, wenn Sie ein Kind erwarten oder mit Kind(ern) leben. Über diese schriftliche Information

Mehr

Wegweiser: Was ist wichtig in der Zeit rund um die Geburt? Informationen für (werdende) Eltern Im Landkreis Osnabrück

Wegweiser: Was ist wichtig in der Zeit rund um die Geburt? Informationen für (werdende) Eltern Im Landkreis Osnabrück Wegweiser: Was ist wichtig in der Zeit rund um die Geburt? Informationen für (werdende) Eltern Im Landkreis Osnabrück Der Wegweiser wurde überreicht von: Frau / Herrn Kontakt IMPRESSUM Herausgeber: Landkreis

Mehr

Hilfe und Unterstützung in der Schwangerschaft. Bundesstiftung Mutter und Kind

Hilfe und Unterstützung in der Schwangerschaft. Bundesstiftung Mutter und Kind Hilfe und Unterstützung in der Schwangerschaft Bundesstiftung Mutter und Kind Bundesstiftung Mutter und Kind Eine Schwangerschaft bedeutet eine tief greifende Veränderung im Leben der Frau und werdenden

Mehr

Was? nützliche Informationen Wann? Wo? benötigte Unterlagen Erledigt. in den ersten Monaten der Schwangerschaft. ab Beginn der Schwangerschaft

Was? nützliche Informationen Wann? Wo? benötigte Unterlagen Erledigt. in den ersten Monaten der Schwangerschaft. ab Beginn der Schwangerschaft Fahrplan: Was ist wichtig in der Zeit rund um die Geburt? Informationen für (werdende) in Hellersdorf-Nord Überreicht von Frau/ Herrn Tel.: Vor der Geburt Was? nützliche Informationen Wann? Wo? benötigte

Mehr

Finanzielle Hilfen und Anlaufstellen für Studierende mit Kind(ern) (Stand: 12.01.2012)

Finanzielle Hilfen und Anlaufstellen für Studierende mit Kind(ern) (Stand: 12.01.2012) Finanzielle Hilfen und Anlaufstellen für Studierende mit Kind(ern) (Stand: 12.01.2012) Finanzielle Hilfen Informationen, Broschüren Adressen, Antragstellung A ALG II http://www.arbeitsagentur.de/navigation/zentral/formulare/b

Mehr

Informationen für junge Familien

Informationen für junge Familien Informationen für junge Familien 78054 VS-Schwenningen, Kronenstraße 7 07720/301341 Fax: 07720/301340 www.gemeinde.schwenningen.elk-wue.de beratungsstelle.schwenningen@elk-wue.de im Schwarzwald-Baar-Kreis

Mehr

Leitfaden. Schwangerschaft und Geburt

Leitfaden. Schwangerschaft und Geburt Leitfaden Schwangerschaft und Geburt Stand: 06.Juli 2011 1 Leitfaden Schwangerschaft und Geburt Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 2. Bedarfe 2. 1. Regelbedarf 2. 2. Mehrbedarfe 2. 3. Unterkunftskosten und

Mehr

Checkliste. Kind. Studieren und Arbeiten mit. Gleichstellung

Checkliste. Kind. Studieren und Arbeiten mit. Gleichstellung Checkliste Studieren und Arbeiten mit Kind Gleichstellung Checkliste Studieren und Arbeiten mit Kind 01_ 02_ 03_ Universität und Hochschul - Sozialwerk _3 Ämter _9 Kinderbetreuung _17 01_ UNIVERSITÄT UND

Mehr

Schwangerschaft und Geburt

Schwangerschaft und Geburt Beratungsstelle Mainz Schwangerschaft und Geburt Beratung und Hilfen Schwangerschaft 2 In diesem Leitfaden erhalten Sie die wichtigsten Informationen zur Gesetzeslage sowie nützliche Adressen und Links

Mehr

Studieren mit Kind. Informationen der Diakonie Baden. Wichtig - Bitte beachten Sie

Studieren mit Kind. Informationen der Diakonie Baden. Wichtig - Bitte beachten Sie Wichtig - Bitte beachten Sie Diese Informationsbroschüre wurde von Mitarbeiterinnen der Schwangeren -und Schwangerschaftskonfliktberatung erstellt. In dem Informationsblatt ist ein derzeitiger Erkenntnisstand

Mehr

LEITFADEN BEI SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT FÜR DIE STADT ESSEN ABGESTIMMT MIT DEM JOBCENTER ESSEN IM SEPTEMBER 2011

LEITFADEN BEI SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT FÜR DIE STADT ESSEN ABGESTIMMT MIT DEM JOBCENTER ESSEN IM SEPTEMBER 2011 AWO Beratungsstelle Lore-Agnes-Haus AWO Beratungsstelle im Uni-Klinikum Essen Lützowstr. 32 45141 Essen Zentrum für Frauenheilkunde Tel. 0201 31053 Fax 0201 3105110 Hufelandstr. 55 45147 Essen E-Mail loreagneshaus@awo-niederrhein.de

Mehr

WAS? WO? WANN? pro familia Gießen Liebigstr. 9 35390 Gießen Tel. 0641 77122 Z.Zt. keine Antragstellung möglich; Stand: Juni 2015)

WAS? WO? WANN? pro familia Gießen Liebigstr. 9 35390 Gießen Tel. 0641 77122 Z.Zt. keine Antragstellung möglich; Stand: Juni 2015) Studentenwerk Gießen, A. d. ö. R. Otto-Behaghel-Straße 23-27 Telefon 0641 40008-166 Finanzielle Hilfen vor und nach der Geburt Was beantrage ich wann und wo? Telefax 0641 40008-169 www.studentenwerk-giessen.de

Mehr

36 Berechtigte 36 Höhe 37 Voraussetzungen 41 Berechnung 42 antrag 44 Berechtigte 45 Höhe des elterngelds 49 Dauer des Bezugs

36 Berechtigte 36 Höhe 37 Voraussetzungen 41 Berechnung 42 antrag 44 Berechtigte 45 Höhe des elterngelds 49 Dauer des Bezugs 9 Inhalt 01 Mutterschaftsgeld vor und nach der Geburt 20 Mutterschaftsgeld der gesetz lichen Krankenversicherung 21 Zuschuss des Arbeitgebers 23 Mutterschaftsgeld für familien- und privat krankenversicherte

Mehr

Mutter werden. Schwangerschaft Info für Jugendliche. pro familia Heidelberg Hauptstr Heidelberg

Mutter werden. Schwangerschaft Info für Jugendliche. pro familia Heidelberg Hauptstr Heidelberg Mutter werden pro familia Heidelberg Hauptstr. 79 69117 Heidelberg Telefon 06221-184440 Telefax 06221-168013 E-Mail heidelberg@profamilia.de Internet www.profamilia.de pro familia Heidelberg Stand: März

Mehr

Eingangsstempel. Antrag. auf Erlass des Elternbeitrages bei Kindertagespflege ( 23 Sozialgesetzbuch VIII - SGB VIII)

Eingangsstempel. Antrag. auf Erlass des Elternbeitrages bei Kindertagespflege ( 23 Sozialgesetzbuch VIII - SGB VIII) An das Landratsamt Forchheim Amt für Jugend, Familie und Senioren Am Streckerplatz 3 91301 Forchheim Eingangsstempel Stand: 01.16 Antrag auf Erlass des Elternbeitrages bei Kindertagespflege ( 23 Sozialgesetzbuch

Mehr

FAQ zum Programm 2014 Teil 1 Häufige Fragen der Eltern

FAQ zum Programm 2014 Teil 1 Häufige Fragen der Eltern Stand: 22.12.2015 FAQ zum Programm 2014 Teil 1 Häufige Fragen der Eltern Liebe Eltern, Sie stellen die ersten und wichtigsten Weichen für eine gute Entwicklung ihrer Kinder. Um Sie in dieser verantwortungsvollen

Mehr

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen Schwangerschaft und Geburt Herzlichen Glückwunsch. Sie erwarten ein Baby! Mit der vorliegenden

Mehr

Hilfen für schwangere Frauen und Familien

Hilfen für schwangere Frauen und Familien Hilfen für schwangere Frauen und Familien Kündigungsschutz von Beginn der Schwangerschaft und während der Elternzeit Arbeitsschutzvorschriften für Schwangere u.stillende Arbeitslosengeld I Leistungen für

Mehr

Merkblatt. für. werdende Mütter. (Stand: 01.01.2015)

Merkblatt. für. werdende Mütter. (Stand: 01.01.2015) Merkblatt für werdende Mütter (Stand: 01.01.2015) 1. Vorsorgeuntersuchungen Der Arbeitgeber hat die werdende Mutter unter Fortzahlung des Entgelts für die notwendigen Untersuchungen freizustellen. 2. Arbeitsplatzgestaltung

Mehr

Kind Wohnen in Deutschland - Arbeiten in den Niederlanden

Kind Wohnen in Deutschland - Arbeiten in den Niederlanden Kind Wohnen in Deutschland - Arbeiten in den Niederlanden Inhalt Urlaub und Leistungsbezug vor und nach der Entbindung 2 Elterngeld 2 Betreuungsgeld 3 Familienleistungen aus den Niederlanden und aus Deutschland

Mehr

Teil 3 Mutter werden. Schwangerschaft Info für Jugendliche. Schwangerschaft Info für Jugendliche

Teil 3 Mutter werden. Schwangerschaft Info für Jugendliche. Schwangerschaft Info für Jugendliche Teil 3 Mutter werden pro familia Heidelberg Friedrich-Ebert-Anlage 19 69117 Heidelberg Telefon 06221-184440 Telefax 06221-168013 E-Mail heidelberg@profamilia.de Internet www.profamilia.de pro familia Heidelberg

Mehr

Sozialleistungen und Hilfen nach der Geburt

Sozialleistungen und Hilfen nach der Geburt Sozialleistungen und Hilfen nach der Geburt Unterhalt vom Vater des Kindes Bereits in der Schwangerschaft und natürlich nach der Geburt ist der Vater des Kindes verpflichtet Unterhalt für dich und Euer

Mehr

Informationsbroschüre für werdende Eltern

Informationsbroschüre für werdende Eltern Informationsbroschüre für werdende Eltern erstellt von GLOBUS SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG Mai 2009 Mutterschutz Bitte legen Sie uns eine ärztliche Bescheinigung über den voraussichtlichen Entbindungstermin

Mehr

Kind Wohnen in den Niederlanden Arbeiten in Deutschland

Kind Wohnen in den Niederlanden Arbeiten in Deutschland Kind Wohnen in den Niederlanden Arbeiten in Deutschland Inhalt Mutterschaftsgeld 2 Elterngeld 2 Betreuungsgeld 3 Elternzeit 3 Familienleistungen aus den Niederlanden und aus Deutschland 4 Deutsches Kindergeld

Mehr

Elterngeld. Das Wilnsdorfer Elternbegleitbuch

Elterngeld. Das Wilnsdorfer Elternbegleitbuch Elterngeld Für Geburten ab dem 01.01.2007 tritt das Elterngeld an die Stelle des bisherigen Erziehungsgeldes. Das Elterngeld ersetzt 67 Prozent des nach der Geburt wegfallenden Erwerbseinkommens bis zu

Mehr

Finanzielle Hilfen im Überblick im Landkreis Northeim

Finanzielle Hilfen im Überblick im Landkreis Northeim NoNA Landkreis Northeim Northeimer Netzwerk für Alleinerziehende Finanzielle Hilfen im Überblick im Landkreis Northeim Vorwort Inhalt Ich bin ALLEINERZIEHEND und ERWERBSLOS. Seite Ich bin ALLEINERZIEHEND

Mehr

Wichtige Tipps für werdende Mütter und Väter

Wichtige Tipps für werdende Mütter und Väter Wichtige Tipps für werdende Mütter und Väter Ihr Baby ist unterwegs, wir freuen uns mit Ihnen und wünschen alles Gute! Wir haben für Sie eine Checkliste mit Tipps und Hinweisen vorbereitet, die Ihnen helfen

Mehr

Rat und Hilfe in der Schwangerschaft

Rat und Hilfe in der Schwangerschaft Rat und Hilfe in der Schwangerschaft Willkommen! Wir sind ein Verein. Unser Name ist: donum vitae Das heißt auf deutsch: Für uns ist jedes Leben ein Geschenk. Wir beraten Frauen und Männer. Zum Beispiel

Mehr

Chancen und Wege. Alleinerziehend? Fachbereich Soziales. im Überblick. Stadt Göttingen

Chancen und Wege. Alleinerziehend? Fachbereich Soziales. im Überblick. Stadt Göttingen Fachbereich Soziales Chancen und Wege Alleinerziehend? Finanzielle Leistungen im Überblick Stadt Göttingen Seit dem 1.7. 2011 führt die Stadt Göttingen das Projekt Chancen und Wege im Bundesprogramm Netzwerke

Mehr

Dortmunder. Infoblatt. für werdende Eltern

Dortmunder. Infoblatt. für werdende Eltern Dortmunder Infoblatt für werdende Eltern Notizen Für werdende Mütter und Väter... ist diese kompakte Broschüre hilfreich. Sie informiert kurz und bündig über Angebote, Leistungen und Möglichkeiten die

Mehr

LEISTUNGEN FÜR SCHWANGERE

LEISTUNGEN FÜR SCHWANGERE LEISTUNGEN FÜR SCHWANGERE NACH DEM SOZIALGESETZBUCH II (SGB II) GUT ZU WISSEN! KOMPLIZIERTES EINFACH AUSGEDRÜCKT Was kann ich tun, wenn ich schwanger bin und mein Einkommen zu gering ist? Sie können bei

Mehr

Checkliste für Väter: Organisatorisches und Finanzielles

Checkliste für Väter: Organisatorisches und Finanzielles Checkliste für Väter: Organisatorisches und Finanzielles Diese Checkliste hilft dir, alle organisatorischen Sachen im Blick zu halten, die für dich als junger (werdender) Vater wichtig sind: während der

Mehr

ANTWORTEN. Baden. Studieren mit Kind. Hilfe rund um Schwangerschaft, Familie, Leben. Diakonie für Frauen und Familien

ANTWORTEN. Baden. Studieren mit Kind. Hilfe rund um Schwangerschaft, Familie, Leben. Diakonie für Frauen und Familien Baden Kapitelthema Seitenthema 1 ANTWORTEN Hilfe rund um Schwangerschaft, Familie, Leben Diakonie für Frauen und Familien Studieren mit Kind www.onlineberatungdiakonie-baden.de/ 2 Studieren mit Kind Informationen

Mehr

Frequently Asked Questions

Frequently Asked Questions Frequently Asked Questions Büro für Gleichstellung und Familie Thema: Finanzierung des Studiums mit Kind Welche BAföG-Sätze gelten für studierende Eltern? Die Förderung über das BAföG kann bis zu 670 Euro

Mehr

Vorwort... 2. 1 Schwanger im Studium... 3. 2 Allgemeine gesetzliche Regelungen... 8. 3 Studieren mit Kind... 16

Vorwort... 2. 1 Schwanger im Studium... 3. 2 Allgemeine gesetzliche Regelungen... 8. 3 Studieren mit Kind... 16 Studieren mit Kind Ein Kompendium der Hochschule Neu-Ulm zur Beratung von schwangeren Frauen bzw. jungen Müttern und Vätern Inhaltsverzeichnis 1 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 2 1 Schwanger im Studium...

Mehr

Finanzielle Unterstützung und allgemeine Informationen auf einen Blick

Finanzielle Unterstützung und allgemeine Informationen auf einen Blick Finanzielle Unterstützung und allgemeine Informationen auf einen Blick für Schwangere und Familien mit Kindern von 0-3 Jahren in Stadt und Landkreis Landshut 1 Koordinierende Kinderschutzstellen in Stadt

Mehr

Familie & Finanzen. Mutterschaftsgeld. Informationsblatt für Familien im Kyffhäuserkreis. Familie & Finanzen. Wer kann beantragen?

Familie & Finanzen. Mutterschaftsgeld. Informationsblatt für Familien im Kyffhäuserkreis. Familie & Finanzen. Wer kann beantragen? Familie & Finanzen Informationsblatt für Familien im Kyffhäuserkreis Mit der Geburt eines Kindes ändert sich vieles. Doch auch schon vor der Ankunft des neuen Familienmitglieds stehen einige Neuanschaffungen

Mehr

Check Liste. Leistungen, Hilfen, Rechtsansprüche für Schwangere, Mütter und Väter in Regenbogenfamilien

Check Liste. Leistungen, Hilfen, Rechtsansprüche für Schwangere, Mütter und Väter in Regenbogenfamilien Check Liste Leistungen, Hilfen, Rechtsansprüche für Schwangere, Mütter und Väter in Regenbogenfamilien Vor Geburt Stand 04/2009 Leistung Inhalt zuständig Beratung Finanzielle Unterstützung Grundsicheru

Mehr

Informationen zur Schwangerschaft im Rechtsreferendariat in Bremen

Informationen zur Schwangerschaft im Rechtsreferendariat in Bremen Informationen zur Schwangerschaft im Rechtsreferendariat in Bremen Erstellt vom Ausbildungspersonalrat des Hanseatischen Oberlandesgericht in Bremen auf Grundlage der Arbeit des Schleswig-Holsteinischen

Mehr

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen und Hinweise für Alg II-Bezieherinnen Inhalt Leistungen des Jobcenters für Alg II-Bezieherinnen Wirtschaftliche Hilfen anderer Institutionen Familie und

Mehr

Kontakt Gleichstellungsstelle Telefon (04221) 99-1187, -2006 E-Mail gleichstellung@delmenhorst.de

Kontakt Gleichstellungsstelle Telefon (04221) 99-1187, -2006 E-Mail gleichstellung@delmenhorst.de Kontakt Gleichstellungsstelle Telefon (04221) 99-1187, -2006 E-Mail gleichstellung@delmenhorst.de Impressum Stadt Delmenhorst Der Oberbürgermeister Rathausplatz 1 27749 Delmenhorst Bildnachweis Jürgen

Mehr

16 Hilfe vom Staat 16 Beratung und Beistand von Anwälten und Jugendamt

16 Hilfe vom Staat 16 Beratung und Beistand von Anwälten und Jugendamt 7 Inhalt 01 Einführungsfall 14 Grundfall 14 Sorge- und Umgangsrecht 15 Unterhalt 16 Hilfe vom Staat 16 Beratung und Beistand von Anwälten und Jugendamt 02 Kindschaftsrecht 20 Abstammung 20 Elternschaft

Mehr

Checkliste für studierende werdende Eltern an der htw saar

Checkliste für studierende werdende Eltern an der htw saar Sie erwarten ein Baby Herzlichen Glückwunsch! Dieses Merkblatt biete eine Übersicht über die Möglichkeiten, die Sie an der htw saar während Schwangerschaft und Mutterschutz haben. Sie finden hier eine

Mehr

Wegweiser für Schwangere. im Landkreis Vechta

Wegweiser für Schwangere. im Landkreis Vechta Wegweiser für Schwangere im Landkreis Vechta 2 3 Liebe Einwohner des Landkreises Vechta, Inhaltsverzeichnis Seite Sie halten den Wegweiser für Schwangere für den Landkreis Vechta in den Händen und wir

Mehr

Information In guten Händen bei der BKK

Information In guten Händen bei der BKK Information In guten Händen bei der BKK Rund um die Schwangerschaft Rund um die Schwangerschaft Schwangerschaft, Geburt, die ersten Lebensmonate eines Kindes wichtige Ereignisse, eine Zeit mit schönen

Mehr

Antrag auf Elterngeld

Antrag auf Elterngeld Antrag auf Für ab 1. Juli 2015 geborene Kinder Bitte beachten Sie, dass frühestens ab Geburt und rückwirkend höchstens für die letzten drei Monate vor dem Monat der Antragstellung gezahlt wird. An die

Mehr

Studieren mit Kind Infos für schwangere Studentinnen und studierende Mütter und Väter. Wissenswertes zum Studium mit Kind

Studieren mit Kind Infos für schwangere Studentinnen und studierende Mütter und Väter. Wissenswertes zum Studium mit Kind Wissenswertes zum Studium mit Kind Studienverlauf mit Kindern Finanzielle Förderung Kinderbetreung? Studieren mit Kind Infos für schwangere Studentinnen und studierende Mütter und Väter 1 Die Gleichstellungsbeauftragte

Mehr

Checkliste für junge Eltern. alle wichtigen Anträge rund um die Geburt

Checkliste für junge Eltern. alle wichtigen Anträge rund um die Geburt Checkliste für junge Eltern alle wichtigen Anträge rund um die Geburt Checkliste vor der Geburt Rund um die Geburt eines Kindes gibt es Vieles zu beachten und es stellen sich viele Fragen. Einige Behördengänge

Mehr

Antrag zur Förderung aus dem Familienfonds

Antrag zur Förderung aus dem Familienfonds Die Förderung zum Kostenbeitrag zur Betreuung im Rahmen der Mittagsbetreuung Nachmittagsbetreuung Freizeitpädagogik wird für folgendes Kind beantragt: und Vorname des Kindes Wo wird Ihr Kind betreut (Bitte

Mehr

Alleinerziehend. Recht. Finanzen. Kita. Wohnen. Betreuung. Trennung. Beruf. Geburt Unterhalt Schule. Bildung. Schwangerschaft.

Alleinerziehend. Recht. Finanzen. Kita. Wohnen. Betreuung. Trennung. Beruf. Geburt Unterhalt Schule. Bildung. Schwangerschaft. Referat für Chancengleichheit Geburt Unterhalt Schule Beruf Wohnen Kita Alleinerziehend Bildung Recht Schwangerschaft Finanzen Betreuung Trennung Alleinerziehend in Esslingen am Neckar Vorwort Alleinerziehend

Mehr

hiermit beantrage ich ein Stipendium zum Besuch des Eduard Nebelthau Gymnasiums. Ich mache hierzu folgende Angaben:

hiermit beantrage ich ein Stipendium zum Besuch des Eduard Nebelthau Gymnasiums. Ich mache hierzu folgende Angaben: 1 Antrag auf Gewährung eines Stipendiums gemäß 3 Abs. 1 der Richtlinien zur Vergabe von Stipendien der Stiftung FRIEDEHORST für Schülerinnen und Schüler des Eduard Nebelthau Gymnasiums An die Schulleitung

Mehr

Das Bildungsund Teilhabe- Paket

Das Bildungsund Teilhabe- Paket Das Bildungsund Teilhabe- Paket Mehr Bildungs- und Teilhabechancen für Kinder im Rhein-Neckar-Kreis Seit 2011 haben Kinder aus Familien, die Leistungen nach dem 2. oder 12. Buch Sozialgesetzbuch, Kinderzuschlag

Mehr

Antrag auf Aufnahme / Antrag auf Zuschuss zu den Tagespflegekosten

Antrag auf Aufnahme / Antrag auf Zuschuss zu den Tagespflegekosten Eingang: Antrag auf Aufnahme / Antrag auf Zuschuss zu den Tagespflegekosten Uns / mir ist bekannt, dass wir / ich bei Beginn der Betreuung zu einem Kostenbeitrag nach 90 Abs.1 /III SGB VIII herangezogen

Mehr

Antrag zur Übernahme des Elternbeitrags in Kinderkrippe Kindergarten Kinderhort gemäß 90 Sozialgesetzbuch VIII (SGB VIII)

Antrag zur Übernahme des Elternbeitrags in Kinderkrippe Kindergarten Kinderhort gemäß 90 Sozialgesetzbuch VIII (SGB VIII) Antrag ausgegeben am: Antrag eingegangen am: Antrag zur Übernahme des Elternbeitrags in Kinderkrippe Kindergarten Kinderhort gemäß 90 Sozialgesetzbuch VIII (SGB VIII) 1. Antragsteller Antragstellung ab:

Mehr

Hallo, da bin ich! Amt für Kinder, Jugend und Familienberatung der StadteRegion Aachen. Schwanger? Was ist jetzt zu tun?

Hallo, da bin ich! Amt für Kinder, Jugend und Familienberatung der StadteRegion Aachen. Schwanger? Was ist jetzt zu tun? Hallo, da bin ich! Schwanger? Was ist jetzt zu tun? Informationen der Jugendämter in der StädteRegion Aachen im Rahmen der Frühen Hilfen 1. Auflage / Stand März 2015 Amt für Kinder, Jugend und Familienberatung

Mehr

# Vorwort 4 Abkürzungen 11 Einleitung 13

# Vorwort 4 Abkürzungen 11 Einleitung 13 INHALT # *: # Vorwort 4 Abkürzungen 11 Einleitung 13 1 Überblick Mutterschutz 15 1.1 Schutz der berufstätigen Mutter am Arbeitsplatz 15 1.2 Aufgaben des Betriebsrats, Personalrats 16 1.3 Für wen gilt das

Mehr

Leitfaden Schwangerschaft und Geburt

Leitfaden Schwangerschaft und Geburt D e r L a n d r a t Leitfaden Schwangerschaft und Geburt Stand: Mai 2012 Leitfaden Schwangerschaft und Geburt Inhaltsverzeichnis 1 1. Einführung 2. Bedarfe 2.1. Regelbedarf 2.2. Mehrbedarfe 2.3. Unterkunftskosten

Mehr

Beratung. Antragstellung

Beratung. Antragstellung Beratung Damit die Mitarbeiter/innen der Jobcenter Sie umfassend beraten und informieren können, benötigen sie von Ihnen konkrete Anhaltspunkte über Ihre Situation und Bedarfslage. Das Sozialgesetzbuch

Mehr

Schwangerschaft und Geburt (Leitfaden für Bonn)

Schwangerschaft und Geburt (Leitfaden für Bonn) Schwangerschaft und Geburt (Leitfaden für Bonn) Herausgeber: Arbeitskreis Schwangerschaftsberatung in Bonn in Kooperation mit dem Jobcenter Bonn Stand: 07.01.2014 1 Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 2.

Mehr

Wie sichere ich meinen Lebensunterhalt?

Wie sichere ich meinen Lebensunterhalt? Wie sichere ich meinen Lebensunterhalt? Wegweiser durch den Amtsdschungel für Grundsicherung für Arbeitsuchende Sozialhilfe Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung Stand: Februar 2014 Widerspruch

Mehr

PKV-Info. Verband der privaten Krankenversicherung

PKV-Info. Verband der privaten Krankenversicherung PKV-Info Mutterschaftsgeld, Erziehungsgeld, Elternzeit Verband der privaten Krankenversicherung Postfach 51 10 40 50946 Köln Telefon 02 21 / 3 76 62-0 Fax 0221 / 3 76 62-10 http://www.pkv.de email: postmaster@pkv.de

Mehr

Beratung. Antragstellung TIPP!!

Beratung. Antragstellung TIPP!! Diese Informationsbroschüre entstand in Zusammenarbeit des Jobcenters und den Schwangerschaftsberatungsstellen im Kreis Wesel (siehe letzte Seite). Beratung Damit die Mitarbeiter/innen der Jobcenter Sie

Mehr

Checkliste für werdende Eltern an der htw saar: Von der Schwangerschaft bis zum Wiedereinstieg. Sie erwarten ein Baby? Herzlichen Glückwunsch!

Checkliste für werdende Eltern an der htw saar: Von der Schwangerschaft bis zum Wiedereinstieg. Sie erwarten ein Baby? Herzlichen Glückwunsch! Sie erwarten ein Baby? Herzlichen Glückwunsch! Checkliste für werdende Eltern an der htw saar: Von der Schwangerschaft bis zum Wiedereinstieg Während in den nächsten Wochen Ihr Bauch und Ihre Vorfreude

Mehr

Antrag auf Elterngeld

Antrag auf Elterngeld Antrag auf Für ab 1. Juli 2015 geborene Kinder Bitte beachten Sie, dass frühestens ab Geburt und rückwirkend höchstens für die letzten drei Monate vor dem Monat der Antragstellung gezahlt wird. An die

Mehr

Kinder,Kinder... Familienwegweiser für: Halle (Westf.), Harsewinkel, Steinhagen, Versmold, Werther (Westf.) und Borgholzhausen

Kinder,Kinder... Familienwegweiser für: Halle (Westf.), Harsewinkel, Steinhagen, Versmold, Werther (Westf.) und Borgholzhausen Kinder,Kinder... Familienwegweiser für: Halle (Westf.), Harsewinkel, Steinhagen, Versmold, Werther (Westf.) und Borgholzhausen Herausgeberinnen: FEB Schwangerschaftsberatung, Diakonie im Kirchenkreis Halle

Mehr

Antrag auf Erlass des Kostenbeitrags für Kinder in Kindertagespflege gem. 90 i. V. m. 23, 24 SGB VIII

Antrag auf Erlass des Kostenbeitrags für Kinder in Kindertagespflege gem. 90 i. V. m. 23, 24 SGB VIII Landratsamt Passau - Kreisjugendamt Passau- Passauer Straße 39 94121 Salzweg Antrag auf Übernahme der Elternbeiträge für Kinder in einer Kindertageseinrichtung gem. 90 i. V. m. 22, 24 SGB VIII * Kindertageseinrichtungen

Mehr

KREISHANDWERKERSCHAFT GÜSTROW

KREISHANDWERKERSCHAFT GÜSTROW Ratgeber Mutterschutz, Elterngeld und Elternzeit Ein Service Ihrer Kreishandwerkerschaft e-mail: Khs-guestrow@t-online.de Tel.: 03843/ 21 40 16 Fax: 03843/ 21 40 17 Der Ratgeber bietet Ihnen eine gute

Mehr

Ökonomische Unterstützungsmöglichkeiten - Arbeitslosengeld II -

Ökonomische Unterstützungsmöglichkeiten - Arbeitslosengeld II - Ökonomische Unterstützungsmöglichkeiten - Arbeitslosengeld II - Von: Alexandra Bakarec, Sonja Bastek, Sarah Kaussow und Sven Maibaum In Deutschland beziehen in diesem Jahr (2012) etwa 4,5 Millionen Menschen

Mehr

Elterngeld (Basiselterngeld und ElterngeldPlus) erhalten Mütter und Väter, die. das Kind selbst erziehen und betreuen

Elterngeld (Basiselterngeld und ElterngeldPlus) erhalten Mütter und Väter, die. das Kind selbst erziehen und betreuen Elterngeld (Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz - BEEG) Eltern haben nach der Geburt ihres Kindes für maximal 14 Monate Anspruch auf Elterngeld (= Basiselterngeld). In dieser Zeit können sie ihre Erwerbstätigkeit

Mehr

Aktuell. Das neue Elterngeld

Aktuell. Das neue Elterngeld Aktuell. Stand: 29 September 2006 Kraft der Erneuerung. Das neue Elterngeld 1. Was ist das Elterngeld? Das Elterngeld ist eine staatliche Einkommensersatzleistung für alle, die nach der Geburt eines Kindes

Mehr

Finanzielle Leistungen und Beratungsangebote für Eltern und Familien

Finanzielle Leistungen und Beratungsangebote für Eltern und Familien Finanzielle Leistungen und Beratungsangebote für Eltern und Familien Gliederung Finanzielle Unterstützung Medizinische und gesundheitliche Unterstützung Betreuung von Kindern Beratungsangebote Finanzielle

Mehr

Informationen, Hilfen und Tipps für Schwangere und junge Eltern im Landkreis Kronach

Informationen, Hilfen und Tipps für Schwangere und junge Eltern im Landkreis Kronach Informationen, Hilfen und Tipps für Schwangere und junge Eltern im Landkreis Kronach Vorwort des Landrats Meistens ist es wunderschön und beglückend, ein Kind zu erwarten, zu bekommen und zu umsorgen.

Mehr

Sozialberatung des Studentenwerkes Leipzig

Sozialberatung des Studentenwerkes Leipzig STUDIEN- und ALLTAGSORGANISATION MIT KIND Informationen für schwangere Studentinnen und studentische Eltern mit Checkliste Ab dem Moment, in dem Sie von Ihrer Schwangerschaft erfahren, bewegen Sie vermutlich

Mehr

EURAP EUROPÄISCHES REGISTER FÜR SCHWANGERSCHAFTEN UNTER ANTIEPILEPTIKA

EURAP EUROPÄISCHES REGISTER FÜR SCHWANGERSCHAFTEN UNTER ANTIEPILEPTIKA EURAP EUROPÄISCHES REGISTER FÜR SCHWANGERSCHAFTEN UNTER ANTIEPILEPTIKA Soziale Hilfen für schwangere Frauen und Mütter mit einer Epilepsie Soziale Hilfen für schwangere Frauen und Mütter mit einer Epilepsie

Mehr

Inhalt. Vorwort... 5. Abkürzungen... 13. Einleitung... 15

Inhalt. Vorwort... 5. Abkürzungen... 13. Einleitung... 15 Inhalt Vorwort.................................. 5 Abkürzungen................................ 13 Einleitung.................................. 15 1. Überblick Mutterschutz..................... 17 1.1 Schutz

Mehr

Hilfsangebote für Familien und Schwangere Finanzielle und soziale Unterstützung im Landkreis Wolfenbüttel

Hilfsangebote für Familien und Schwangere Finanzielle und soziale Unterstützung im Landkreis Wolfenbüttel Hilfsangebote für Familien und Schwangere Finanzielle und soziale Unterstützung im Landkreis Wolfenbüttel AWO-Familienberatungszentrum Wolfenbüttel Familie & Erziehung Familienberatungszentrum Wolfenbüttel

Mehr

Wegweiser für Schwangere

Wegweiser für Schwangere Hilfen und Informationen Rollinstraße 17 88400 Biberach Sekretariat: Telefon 07351 52-6151 Termine nach Vereinbarung Anmeldung direkt oder über das Sekretariat zu den üblichen Geschäftszeiten Wegweiser

Mehr

Grundsätze der Thüringer Stiftung HandinHand für die Vergabe von Hilfen für Schwangere in Not

Grundsätze der Thüringer Stiftung HandinHand für die Vergabe von Hilfen für Schwangere in Not Grundsätze der Thüringer Stiftung HandinHand für die Vergabe von Hilfen für Schwangere in Not (gültig ab 1. Januar 2016) 1. Zweck der Leistungen Schwangere, die sich wegen einer Notlage an eine Schwangerschaftsberatungsstelle

Mehr

Folgende vier Dokumente müssen von den Eltern ausgefüllt und unterschrieben werden, wenn die Voraussetzungen für die Förderung erfüllt sind:

Folgende vier Dokumente müssen von den Eltern ausgefüllt und unterschrieben werden, wenn die Voraussetzungen für die Förderung erfüllt sind: Fördermöglichkeiten beim SOLA Mannheim Wenn Kids und Teens den Teilnehmerbeitrag nicht zahlen können, weil einfach das Geld fehlt, gibt es eine Fördermöglichkeit, mit der der Teilnehmerbeitrag komplett

Mehr

Ratgeber für Schwangere und junge Eltern im Raum Worms

Ratgeber für Schwangere und junge Eltern im Raum Worms Ratgeber für Schwangere und junge Eltern im Raum Worms Caritasverband Worms e.v. und Diakonisches Werk Worms-Alzey Caritasverband Worms e.v. Kriemhildenstr. 6, 67547 Worms Tel. 06241/2681-23 Fax 06241/2681-274

Mehr

Eingangsstempel der Elterngeldstelle:

Eingangsstempel der Elterngeldstelle: Wichtiger Hinweis: Füllen Sie bitte den Antrag vollständig aus, fügen Sie alle Unterlagen bei und schicken Sie ihn an die zuständige Elterngeldstelle. Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Ausfüllen

Mehr

Die Personalausweispflicht besteht bereits ab Vollendung des 16. Lebensjahres des Kindes!

Die Personalausweispflicht besteht bereits ab Vollendung des 16. Lebensjahres des Kindes! Was ändert sich bei Volljährigkeit Personalausweis beantragen (wenn noch nicht geschehen) Die Personalausweispflicht besteht bereits ab Vollendung des 16. Lebensjahres des Kindes! Wo: zuständiges Bürgeramt

Mehr

Leitfaden Schwangerschaft und Geburt. Stand: Oktober 2015

Leitfaden Schwangerschaft und Geburt. Stand: Oktober 2015 D e r L a n d r a t Leitfaden Schwangerschaft und Geburt Stand: Oktober 2015 1 Leitfaden Schwangerschaft und Geburt Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 2. Bedarfe 2.1. Regelbedarf 2.1.1. Auszubildende 2.2.

Mehr

Studieren mit Kind Greifswald, Stralsund & Neubrandenburg

Studieren mit Kind Greifswald, Stralsund & Neubrandenburg Studieren mit Kind Greifswald, Stralsund & Neubrandenburg Inhalt 1 3 4 6 7 7 8 10 11 13 14 14 16 17 17 18 Vorwort für Studierende während der Schwangerschaft Regelung des BAföG für Schwangere Mehrbedarf

Mehr

5. Familienleistungen

5. Familienleistungen 111 5. Familienleistungen 5.1 Grundsätzliches Was ist mit Familienleistungen gemeint? Hierunter fallen zum einen Zuschüsse oder Familienzulagen, die Familien erhalten, bis die Kinder selbst für ihren Unterhalt

Mehr

Beratung. Antragstellung TIPP!!

Beratung. Antragstellung TIPP!! Diese Informationsbroschüre entstand in Zusammenarbeit des Jobcenters Kreis Wesel und den zuständigen Schwangerschaftsberatungsstellen (siehe Rückseite). Beratung Damit die Mitarbeiter/innen des Jobcenters

Mehr

Familienpolitische Leistungen

Familienpolitische Leistungen Kindergeld Kinderzuschlag Elternzeit Elterngeld Landeserziehungsgeld Mutterschaftsgeld Unterhaltsvorschuss Steuerfreibeträge Studium /Ausbildung u.v.m. Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen

Mehr

Was muss ich wann beantragen? VOR DER GEBURT. Nach der Feststellung der Schwangerschaft:

Was muss ich wann beantragen? VOR DER GEBURT. Nach der Feststellung der Schwangerschaft: Was muss ich wann beantragen? Frauen- und Gleichstellungsbüro, Family Welcome und Dual Career Service, Yvonne Weber VOR DER GEBURT Nach der Feststellung der Schwangerschaft: Mitteilung über bestehende

Mehr

Das Mutterschutzgesetz sieht vor, dass Mütter in den

Das Mutterschutzgesetz sieht vor, dass Mütter in den Mutterschaftsgeld vor und nach der Geburt Das Mutterschutzgesetz sieht vor, dass Mütter in den sechs Wochen vor der Geburt nicht arbeiten sollen und in den acht Wochen nach der Geburt bei Früh- und Mehrlingsgeburten

Mehr