Tax Management Bachelorstudium

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Tax Management Bachelorstudium"

Transkript

1 > Public sector bachelorstudium: > berufsbegleitend Tax Management Bachelorstudium In Kooperation mit dem

2 ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Sie interessieren sich für die Funktionsweise von Staat, Wirtschaft und Gesellschaft und für das Rechnungs-, Finanz- und Steuerwesen. Sie arbeiten gerne mit Zahlen, denken vernetzt, sind teamfähig und dienstleistungsorientiert. Die formalen Zugangsvoraussetzungen erfüllen Sie mit der allgemeinen Hochschulreife (Matura, Berufsreifeprüfung, gleichwertiges ausländisches Zeugnis) oder einer Studienberechtigungsprüfung (nähere Informationen im Sekretariat). Marijana Milovanovic, Studentin > Studium mit vielen Denkanstößen Durch beständige Weiterentwicklung und die intensive Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Finanzen bietet dieses Studium eine zukunftsorientierte Ausbildung. Die Vortragenden bringen praxisnahe Beispiele und regen uns zum Nachdenken an. Wir als Studierende wollen uns im Spitzenfeld der österreichischen und europäischen FH-AbsolventInnen positionieren. Was Sie im Studium lernen Das Curriculum des Tax Management-Studiums wurde von der FH Campus Wien in Kooperation mit dem Bundesministerium für Finanzen und der Akademie der Wirtschaftstreuhänder entwickelt. Sie erwerben eine auf die Anforderungen der Finanzverwaltung und Wirtschaftsberatung zugeschnittene Ausbildung im Steuer- und Wirtschaftsrecht. Im Studienschwerpunkt Steuern und Recht befassen Sie sich mit Steuer- und Abgabenrecht, Verfahrensrecht, Zivil- und Unternehmensrecht sowie öffentlichem und Gemeinschaftsrecht. Im Bereich Betrieb und Prüfung erwerben Sie Kenntnisse in Betriebswirtschaft und Risikoanalyse und lernen relevante Prüfsoftwareprogramme kennen. Sie erfahren mehr über die Unterschiede zwischen privatwirtschaftlichen und öffentlichen Finanzsystemen und wenden betriebs- und volkswirtschaftliche Denkansätze auf die öffentliche Verwaltung an. Im Schwerpunkt Persönlichkeit und Interaktion lernen Sie Führungsinstrumente kennen und vertiefen Ihre fachspezifischen Englischkenntnisse. Darüber hinaus eignen Sie sich Kommunikations- und Gesprächsführungstechniken, Konfliktlösungskompetenz, Mediationsfähigkeit sowie Projektmanagement- Know-how an. Wenn Sie nicht berufstätig sind, ist im zweiten Semester ein Praktikum im Ausmaß von 12 Wochen vorgesehen. Das Bundesministerium für Finanzen bietet Praktikumsstellen in Finanzämtern an.

3 Studieren mit Plan. > Modulbezeichnung (in ECTS) Sem 1 Sem 2 Sem 3 Sem 4 Sem 5 Sem 6 > Steuern und Recht Österreichische Verfassung + EU 7 Grundlagen des Steuer- und Verfahrensrechts 9 Arbeits-, Zoll- und Finanzstrafrecht 5 Ertragsteuerrecht allgemein 6 Ertragsteuerrecht speziell 6 Ertragsteuerrecht in der Praxis 6 Umsatzsteuer 4 Umsatzsteuer speziell 6 Verfahrensrecht I 3 3 Verfahrensrecht II 3 Öffentliches Recht 4 Zivilrecht 2 4 Materielles Abgabenrecht aktuell 3 Internationales Steuerrecht 6 > Betrieb und Prüfung Österreichische Finanzverwaltung 4 Betriebswirtschaftliche Grundlagen 6 Rechnungswesen 2 4 Berufsbild aktuell 3 Prüfungstools 2 5 > Persönlichkeit und Interaktion Kommunikationswerkzeuge und Arbeitstechniken 8 Englisch 2 4 Wissenschaftliches Arbeiten 2 2 Persönlichkeitsbildung 3 2 Kommunikation und Gesprächsführung 6 Angewandtes wissenschaftliches Arbeiten 2 2 Projektentwicklung 2 4 Personalentwicklung 7 > Praktische Kompetenz Praktikumsreflexion 1 Praktikum 18 > Wahlpflichtfächer Rechtliche Fallstudien I (Ertragsteuerrecht I, Verfahrensrecht I, Umsatzsteuerrecht I) 6 Rechtliche Fallstudien II (Ertragsteuerrecht II, Verfahrensrecht II, Umsatzsteuerrecht II) 6 Summe ECTS pro Semester Summe ECTS 180 Semesterwochenstunden ,5

4 ihre berufliche zukunft. Ihre Vorteile > Sie verbinden Wirtschaftswissenschaften, Steuern und Recht in einem Studium > Sie studieren berufsbegleitend mit effizienter Zeitstruktur > Sie hören Vortragende aus Finanz, Wirtschaft und Wissenschaft > Sie arbeiten in Kleingruppen in konstruktiver Atmosphäre > Sie erweitern Ihr Netzwerk in Wirtschaft und Verwaltung > Ihre Berufsaussichten sind dank hoher Praxisorientierung hervorragend Wo Sie später arbeiten Das Studium bereitet Sie auf Berufsfelder in der Finanzverwaltung, in der Steuerberatung und in internationalen Konzernen mit Rechnungslegung nach IFRS (International Financial Reporting Standards) vor. Die Ausbildung dient auch als ideale Vorbereitung auf die SteuerberaterInnenprüfung. AbsolventInnen arbeiten in allen Bereichen des Finanz-, Steuer- und Rechnungswesens sowie der Wirtschaftsberatung und bilden ein wertvolles Netzwerk. Fachliche Führungsfunktionen in der Finanzverwaltung, in Wirtschaftstreuhandkanzleien und Rechnungswesenabteilungen großer Unternehmungen sind mögliche Tätigkeitsfelder. Zu ihren potenziellen Aufgabenbereichen zählen die Prüfung von nationalen und internationalen Großunternehmen, die Mitwirkung an der Leistungssteuerung im Finanzressort, Projektmanagement in der Steuerverwaltung sowie eine ExpertInnentätigkeit in internationalen und europäischen Organisationen. Mag. Gerhard Zotter, Sektionschef der Präsidialsektion, Bundesministerium für Finanzen > Zukunft gestalten, Karriere machen Die österreichische Finanzverwaltung zählt zu den modernsten weltweit. Höchste fachliche Exzellenz ist Basis für herausragende Leistungen. Daher suchen wir nicht nur die besten Köpfe, sondern bieten auch die passende Ausbildung dafür. Im Finanzressort können Sie die Zukunft mitgestalten und zugleich Ihre weitere berufliche Karriere in die Hand nehmen. BMF Anrechnungsmöglichkeiten Wenn Sie die Grundausbildung in der Finanzverwaltung (A2/V2-Dienstprüfung Steuern), die Ausbildung zur/zum SteuersachbearbeiterIn oder die BilanzbuchhalterInnen-Ausbildung absolviert haben, können Lehrveranstaltungen im Ausmaß eines Studienjahres angerechnet werden. Über vergleichbare Ausbildungen entscheidet die Studiengangsleitung im Einzelfall.

5 Ihr Weg zum FH-Studium. Ihr Studium im Überblick > Organisationsform: berufsbegleitend, jede zweite Woche Freitag und Samstag ganztägig > Studiendauer: 6 Semester > Studienart: Bachelor > Studienplätze/Studienjahr: 50 > ECTS: 180 > Studienbeitrag: 363,36 + ÖH Beitrag + Kostenbeitrag* pro Semester > Abschluss: bachelor of Arts in Business (BA) * für zusätzliche Aufwendungen rund ums Studium (derzeit ca. 20 bis 83, je nach Studiengang bzw. Jahrgang) Dr. Friedrich Stanzel, Studiengangsleiter > Willkommen im FH-Studium Die Wirtschaft entwickelt sich weiter, die Internationalisierung schreitet voran. Hier darf die Finanzverwaltung und Steuerberatung nicht zurückbleiben. Mit dem Studium Tax Management gehen Sie bestmöglich ausgebildet in diese Zukunft. Dazu bedarf es eines tiefen Verständnisses der Zusammenhänge und Wechselwirkungen. Frei nach Peter Drucker: Be ahead of change, if you want to be a leader. Henisch Informieren Informieren Sie sich persönlich an der FH Campus Wien: Open House > jährlich Mitte November und Mitte März Sie finden unser Infoteam auch auf den BeSt Messen: > BeSt Wien jährlich Anfang März > BeSt Messen in den Bundesländern Bewerben Sie finden das Online-Bewerbungsformular innerhalb der Bewerbungsfrist auf https://bewerben.fh-campuswien.ac.at. Nach Absenden Ihrer Online-Bewerbung erhalten Sie per weitere Informationen, denen Sie auch den Termin für den ersten Teil des Aufnahmeverfahrens entnehmen. Das Aufnahmeverfahren besteht aus einem schriftlichen Test zur intellektuellen Leistungsfähigkeit und einem Aufnahmegespräch mit einer Bewerbungskommission. Letzteres beginnt mit einer fünfminütigen Präsentation der KandidatInnen über ihre berufliche Situation sowie ihre Motivation für das Studium. Studieren Im Rahmen der Welcome Days Anfang September erhalten Sie alle wichtigen Informationen, die Sie zu einem gelungenen Start ins Studium benötigen, und haben die erste Gelegenheit, FH-MitarbeiterInnen und StudienkollegInnen kennenzulernen. Die Termine werden ab Juli auf der Website bekannt gegeben.

6 Ihr Weg zum FH-Studium. Ihre weiterführenden Möglichkeiten Aufbauend auf das Bachelorstudium können Sie im Rahmen des Masterstudiums Tax Management in vier Semestern zum Master of Arts in Business (MA) gelangen. Mit abgeschlossenem Bachelor- und Masterstudium sind Sie berechtigt, sich ohne Zusatzprüfungen für ein Doktoratsstudium an einer Universität zu bewerben. FH Campus Wien Die FH Campus Wien ist die größte akkreditierte Fachhochschule Österreichs. Das vielfältige Angebot umfasst über 50 Bachelorund Masterstudien sowie Masterlehrgänge. Die Studierenden profitieren in ihrer Aus- und Weiterbildung von modernster Infrastruktur an vier Standorten. FH Campus Wien Kontakt und Anfahrt FH Campus Wien Tax Management > Bachelorstudium Favoritenstraße 226, 1100 Wien T: Den Standort Favoritenstraße 226 erreichen Sie öffentlich ausgehend von der Station > U1 Reumannplatz mit der Straßenbahnlinie 67 (Station Altes Landgut) > U4 Meidling Hauptstraße mit der Buslinie 15A (Station Altes Landgut) Mit dem Auto erreichen Sie uns über die A23 (Südosttangente) und die Abfahrt Favoriten. Vom Verteilerkreis biegen Sie Richtung FH Campus Wien ab, zur FH sind es noch ca. 100 m. Ein kostenpflichtiger Parkplatz steht zur Verfügung. U1 Reumannplatz 67 Inzersdorfer Straße Troststraße Daumegasse Grenzackerstraße Favoritenstraße Altes Landgut, Verteilerkreis Favoriten 67 15A A23 Favoritenstraße 226 Alaudagasse 67 P Quellenstraße Laaer-Berg-Straße A23 Impressum Medieninhaber: FH Campus Wien, Verein zur Förderung des Fachhochschul-, Entwicklungs- und Forschungszentrums im Süden Wiens, Favoritenstraße 226, 1100 Wien > Druck: Gerin > Fotocredits: APA-Fotoservice/Schedl > vorbehaltlich allfälliger Änderungen, Satz- und Druckfehler > FH Campus Wien, Oktober 2014.

Tax Management Masterstudium

Tax Management Masterstudium > Public Sector Masterstudium: > berufsbegleitend Tax Management Masterstudium www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit dem Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen DAS MASTERSTUDIuM TAX MANAGEMENT

Mehr

Sozialraumorientierte und Klinische Soziale Arbeit Masterstudium > Vertiefung Sozialraumorientierte Soziale Arbeit

Sozialraumorientierte und Klinische Soziale Arbeit Masterstudium > Vertiefung Sozialraumorientierte Soziale Arbeit > Soziales MasterStudium: > vollzeit Sozialraumorientierte und Klinische Soziale Arbeit Masterstudium > Vertiefung Sozialraumorientierte Soziale Arbeit www.fh-campuswien.ac.at ihre ausbildung. Was Sie

Mehr

Logopädie Phoniatrie Audiologie Bachelorstudium

Logopädie Phoniatrie Audiologie Bachelorstudium > GESUNDHEIT bachelorstudium: > VOLLZEIT Logopädie Phoniatrie Audiologie Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit dem ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Als fachliche Grundlage verfügen

Mehr

Biomedizinische Analytik Bachelorstudium

Biomedizinische Analytik Bachelorstudium > GESUNDHEIT Bachelorstudium: > VOLLZEIT Biomedizinische Analytik Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit dem ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Sie bringen Interesse für Naturwissenschaften

Mehr

Clinical Engineering Bachelorstudium. www.fh-campuswien.ac.at

Clinical Engineering Bachelorstudium. www.fh-campuswien.ac.at > TECHNIK bachelorstudium: > berufsbegleitend Clinical Engineering Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen AUFGRUND DES ENTWICKLUNGSFORTSCHRITTS NIMMT DIE

Mehr

Risk Management and Corporate Security Masterstudium

Risk Management and Corporate Security Masterstudium > Public Sector masterstudium: > berufsbegleitend Risk Management and Corporate Security Masterstudium www.fh-campuswien.ac.at Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen UNTERNEHMEN SIND MIT VIELFÄLTIGEN

Mehr

Hebammen Bachelorstudium

Hebammen Bachelorstudium > GESUNDHEIT bachelorstudium: > VOLLZEIT Hebammen Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit dem Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen Seit Menschengedenken wird Geburtshilfe praktiziert.

Mehr

Embedded Systems Engineering Masterstudium. www.fh-campuswien.ac.at

Embedded Systems Engineering Masterstudium. www.fh-campuswien.ac.at > TECHNIK masterstudium: > berufsbegleitend Embedded Systems Engineering Masterstudium www.fh-campuswien.ac.at Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen Die Bedeutung Vernetzter Systeme von PCs über

Mehr

Physiotherapie Bachelorstudium

Physiotherapie Bachelorstudium > GESUNDHEIT bachelorstudium: > VOLLZEIT Physiotherapie Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit dem Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen Die kontinuierlich steigende Bedeutung

Mehr

Bioengineering Bachelorstudium

Bioengineering Bachelorstudium > Applied life sciences bachelorstudium: > berufsbegleitend Bioengineering Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit der ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Als persönliche Grundlage bringen

Mehr

Radiologietechnologie Masterlehrgang

Radiologietechnologie Masterlehrgang > GESUNDHEIT Masterlehrgang: > berufsbegleitend Radiologietechnologie Masterlehrgang www.fh-campuswien.ac.at ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Sie kommen aus der Praxis und suchen nach einer Weiterbildung,

Mehr

Sozialmanagement in der Elementarpädagogik Bachelorstudium

Sozialmanagement in der Elementarpädagogik Bachelorstudium > soziales bachelorstudium: > berufsbegleitend Sozialmanagement in der Elementarpädagogik Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Das Studium richtet sich an ausgebildete

Mehr

Green Mobility Masterstudium

Green Mobility Masterstudium > TECHNIK MasterSTUDIUM: > berufsbegleitend Green Mobility Masterstudium www.fh-campuswien.ac.at ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Sie haben sich bereits fundiertes Wissen über Elektronik und Elektrotechnik

Mehr

Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit Europäisches Masterstudium

Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit Europäisches Masterstudium > soziales MasterSTUDIUM: > berufsbegleitend Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit Europäisches Masterstudium www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Sie möchten Leitungsverantwortung

Mehr

Health Assisting Engineering Masterstudium

Health Assisting Engineering Masterstudium > Technik > GESUNDHEIT MasterSTUDIUM: > berufsbegleitend Health Assisting Engineering Masterstudium www.fh-campuswien.ac.at > Department TECHNIK > Department GESUNDHEIT ihre ausbildung. Was Sie mitbringen

Mehr

IT-Security Masterstudium

IT-Security Masterstudium > TECHNIK MasterSTUDIUM: > berufsbegleitend IT-Security Masterstudium www.fh-campuswien.ac.at ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Angesichts neuer Technologien hinterfragen Sie gerne die Informationssicherheit.

Mehr

Advanced Nursing Education Masterlehrgang

Advanced Nursing Education Masterlehrgang > GESUNDHEIT Masterlehrgang: > berufsbegleitend Advanced Nursing Education Masterlehrgang www.fh-campuswien.ac.at Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen MIT DEM FORTSCHRITT IM BILDUNGSSEKTOR DER

Mehr

Führung, Politik und Management Masterlehrgang

Führung, Politik und Management Masterlehrgang > Public Sector MasterLehrgang: > berufsbegleitend Führung, Politik und Management Masterlehrgang www.fh-campuswien.ac.at Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen DER MASTERLEHRGANG FÜHRUNG, POLITIK

Mehr

High Tech Manufacturing Masterstudium

High Tech Manufacturing Masterstudium > TECHNIK MasterSTUDIUM: > berufsbegleitend High Tech Manufacturing Masterstudium www.fh-campuswien.ac.at ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Fachlich bringen Sie Wissen über Produktionsund Fertigungstechnologien

Mehr

Safety and Systems Engineering Masterlehrgang

Safety and Systems Engineering Masterlehrgang > Technik Masterlehrgang: > berufsbegleitend Safety and Systems Engineering Masterlehrgang www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Die Sicherheit technischer Systeme

Mehr

Advanced Integrative Health Studies Masterlehrgang

Advanced Integrative Health Studies Masterlehrgang > GESUNDHEIT Masterlehrgang: > berufsbegleitend Advanced Integrative Health Studies Masterlehrgang www.fh-campuswien.ac.at ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Der Masterlehrgang richtet sich an Gesundheitsprofis,

Mehr

Orthoptik Bachelorstudium

Orthoptik Bachelorstudium Gesundheit bachelorstudium: > VOLLZEIT Orthoptik Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit dem Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen Im Mittelpunkt der beruflichen Tätigkeit von

Mehr

Bioinformatik Masterstudium

Bioinformatik Masterstudium > APPLIED LIFE SCIENCES Masterstudium: > berufsbegleitend Bioinformatik Masterstudium www.fh-campuswien.ac.at Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen Die Life Sciences entwickeln sich rasant weiter

Mehr

Safety and Systems Engineering Masterlehrgang

Safety and Systems Engineering Masterlehrgang > TECHnik masterlehrgang: > berufsbegleitend Safety and Systems Engineering Masterlehrgang www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen MIT DEM MASTERLEHRGANG

Mehr

Informationstechnologien und Telekommunikation Bachelorstudium

Informationstechnologien und Telekommunikation Bachelorstudium > technik BACHELORSTUDIUM: > Vollzeit > berufsbegleitend Informationstechnologien und Telekommunikation Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Zu Computern und IT haben

Mehr

Public Management Masterstudium

Public Management Masterstudium > Public Sector Masterstudium: > berufsbegleitend Public Management Masterstudium www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit dem Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen VERWALTUNGSREFORMEN DES ÖFFENTLICHEN

Mehr

Green Building Bachelorstudium

Green Building Bachelorstudium > BAUen und gestalten BachelorSTUDIUM: > Vollzeit Green Building Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Vom Bauen sind Sie begeistert, vergessen aber die Umwelt und

Mehr

Technisches Management Masterstudium

Technisches Management Masterstudium > TECHNIK MasterSTUDIUM: > berufsbegleitend Technisches Management Masterstudium Vertiefungen: > Informationstechnik > Umwelt- und Energietechnik > Clinical Engineering www.fh-campuswien.ac.at ihre ausbildung.

Mehr

www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Master erste österreichische FernFH

www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Master erste österreichische FernFH www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie erste österreichische FernFH BetrieBswirtschaft & wirtschaftspsychologie Herzlich willkommen! Liebe Interessentinnen, liebe Interessenten, interdisziplinäre

Mehr

Advanced Nursing Practice Masterlehrgang > Schwerpunkt Pflegemanagement

Advanced Nursing Practice Masterlehrgang > Schwerpunkt Pflegemanagement > GESUNDHEIT Masterlehrgang: > berufsbegleitend Advanced Nursing Practice Masterlehrgang > Schwerpunkt Pflegemanagement www.fh-campuswien.ac.at Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen IM PFLEGEMANAGEMENT

Mehr

BACHELOR. Den Erfolg steuern www.campus02.at

BACHELOR. Den Erfolg steuern www.campus02.at FH-STUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING BACHELOR Den Erfolg steuern www.campus02.at Gefragt am Markt BESTE BERUFSCHANCEN Berufsprofil Durch die breit gefächerte und praxisbezogene Ausbildung definiert

Mehr

International Business and Social Sciences, B.A. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

International Business and Social Sciences, B.A. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie International Business and Social Sciences, B.A. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie International Business and Social Sciences, B.A. Studieninformationen in Kürze Studienort:

Mehr

Für Alle, die mehr hunger

Für Alle, die mehr hunger Für Alle, die mehr hunger auf Zahlen haben. Berufsbegleitendes FH-STUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING Master www.campus02.at/rwc BESTE BERUFSCHANCEN Berufsprofil AbsolventInnen des Masterstudiums erledigen

Mehr

master Den Erfolg steuern www.campus02.at

master Den Erfolg steuern www.campus02.at BERUFSBEGLEITENDES FH-STUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING master Den Erfolg steuern www.campus02.at Gefragt am Markt BESTE BERUFSCHANCEN Berufsprofil AbsolventInnen des Masterstudiums erledigen strategische

Mehr

Marketing and Business- Management. Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG

Marketing and Business- Management. Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG Marketing and Business- Management Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG Fakten: Dauer: 4 Semester, 480 Lehreinheiten Dienstag, Donnerstag 18:00 21:15 Uhr Fallweise Wochenende ECTS: 90 Ort:

Mehr

Gesundheits- und Krankenpflege Bachelorstudium

Gesundheits- und Krankenpflege Bachelorstudium > GESUNDHEIT bachelorstudium: > VOLLZEIT Gesundheits- und Krankenpflege Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit dem Vinzentinum Linz, Ried und Wien Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen

Mehr

www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Bachelor Erste österreichische FernFH

www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Bachelor Erste österreichische FernFH www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Bachelor Erste österreichische FernFH BetrieBswirtschaft & wirtschaftspsychologie BACHELOR Herzlich willkommen! Liebe Interessentinnen, liebe

Mehr

FÜR ALLE, DIE ZAHLEN IN DEN GENEN HABEN.

FÜR ALLE, DIE ZAHLEN IN DEN GENEN HABEN. FÜR ALLE, DIE ZAHLEN IN DEN GENEN HABEN. FH-STUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING BACHELOR www.campus02.at/rwc BESTE BERUFSCHANCEN BERUFSPROFIL Durch die praxisbezogene und breit gefächerte Ausbildung eröffnen

Mehr

Sozialmanagement in der Elementarpädagogik

Sozialmanagement in der Elementarpädagogik Der Bachelorstudiengang Sozialmanagement in der Elementarpädagogik Fachhochschule Campus Wien Ablauf der Präsentation Erfahrungsberichte von Studierenden Andrea Koinig Dagmar Mirek Vorstellung des Studiengangs

Mehr

www.fernfh.ac.at NEU Aging Services Management Bachelor Erste österreichische FernFH

www.fernfh.ac.at NEU Aging Services Management Bachelor Erste österreichische FernFH www.fernfh.ac.at Aging Services Management Bachelor NEU Erste österreichische FernFH Aging ServiceS MAnAgeMent Herzlich willkommen! Liebe Interessentin, lieber Interessent, die Lebensphase Alter unterliegt

Mehr

Usability Engineering, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt

Usability Engineering, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Usability Engineering, M.Sc. in englischer Sprache Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Usability Engineering, M.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kamp-Lintfort Start des

Mehr

Information Engineering und -Management *

Information Engineering und -Management * Information Engineering und -Management * Der Studiengang Diplomstudium Bakkalaureatsstudium Magisterstudium Vollzeitstudium berufsbegleitendes Studium Die Informationsfunktion im Unternehmen wird traditionell

Mehr

International Relations, B.A. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

International Relations, B.A. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie International Relations, B.A. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie International Relations, B.A. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studienganges:

Mehr

NEU! Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten

NEU! Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten NEU! Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten Wie kann ich Beruf, Studium & Privatleben effektiv vereinbaren? Herzlich willkommen zur Vorstellung: BERUFSBEGLEITENDER BACHELOR

Mehr

STUDIENPLAN FÜR DAS MASTERSTUDIUM STEUERN UND RECHNUNGSLEGUNG AN DER WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN. 1 Qualifikationsprofil

STUDIENPLAN FÜR DAS MASTERSTUDIUM STEUERN UND RECHNUNGSLEGUNG AN DER WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN. 1 Qualifikationsprofil STUDIENPLAN FÜR DAS MASTERSTUDIUM STEUERN UND RECHNUNGSLEGUNG AN DER WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN (idf der Beschlüsse der Studienkommission vom 16.12.2010 und 05.06.2012, genehmigt vom Senat der Wirtschaftsuniversität

Mehr

Economics and Finance, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

Economics and Finance, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie Economics and Finance, M.Sc. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie Economics and Finance, M.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studienganges:

Mehr

FH Oberösterreich Studium mit Zukunft

FH Oberösterreich Studium mit Zukunft FH Oberösterreich Studium mit Zukunft FH Oberösterreich Was ist ein Fachhochschul-Studium? Eine wissenschaftlich fundierte, praxisorientierte Berufsausbildung, auf Hochschulniveau, mit internationaler

Mehr

AUTOMATISIERUNGSTECHNIK

AUTOMATISIERUNGSTECHNIK AUTOMATISIERUNGSTECHNIK FH-Studiengang an der Schnittstelle Mensch und Maschine AUTOMATISIERUNGSTECHNIK Studieninhalte und Wahlmöglichkeiten Die Automatisierungstechnik arbeitet an der Schnittstelle von

Mehr

Industrial Engineering, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik

Industrial Engineering, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Industrial Engineering, B.Sc. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Industrial Engineering, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studienganges: zum

Mehr

www.fernfh.ac.at Wirtschaftsinformatik Bachelor Erste österreichische FernFH

www.fernfh.ac.at Wirtschaftsinformatik Bachelor Erste österreichische FernFH www.fernfh.ac.at Wirtschaftsinformatik Bachelor Erste österreichische FernFH Herzlich willkommen! Liebe Interessentin, lieber Interessent, wenn Sie Ihre berufliche Zukunft an der Schnittstelle zwischen

Mehr

Kann ich in Österreich im Fach Bibliothekswesen promovieren? Nein, in Österreich gibt es kein bibliothekswissenschaftliches Doktoratsstudium.

Kann ich in Österreich im Fach Bibliothekswesen promovieren? Nein, in Österreich gibt es kein bibliothekswissenschaftliches Doktoratsstudium. FAQs Welche Aufnahmevoraussetzungen gibt es für den Universitätslehrgang Library and Information Studies (Grundlehrgang)? Welche Aufnahmevoraussetzungen gibt es für den Universitätslehrgang Library and

Mehr

Starten Sie durch in den Königsdisziplinen des Wirtschaftslebens www.campus02.at

Starten Sie durch in den Königsdisziplinen des Wirtschaftslebens www.campus02.at FH-Bachelorstudium Marketing & Sales Starten Sie durch in den Königsdisziplinen des Wirtschaftslebens www.campus02.at Studienüberblick Studium & Karriere Sie sind kreativ? Sie sind gerne mit Menschen in

Mehr

we do. Spezialisierung Unternehmensrechnung & Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Bachelor Master

we do. Spezialisierung Unternehmensrechnung & Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Bachelor Master PROGRAMM-AKKREDITIERT Spezialisierung Unternehmensrechnung & Wirtschaftsprüfung Bachelor Wirtschaftsberatung / Master Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung fhwn we do. Bachelor Master Wirtschaft www.fhwn.ac.at

Mehr

information BERUFSBEGLEITEND STUDIEREN wien.arbeiterkammer.at Fachhochschul-Bachelorstudiengänge im Raum Wien

information BERUFSBEGLEITEND STUDIEREN wien.arbeiterkammer.at Fachhochschul-Bachelorstudiengänge im Raum Wien information BERUFSBEGLEITEND STUDIEREN Fachhochschul-Bachelorstudiengänge im Raum Wien Studienchancen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit n Matura n Studienberechtigungs- und Berufsreifeprüfung

Mehr

FAQs zum Bachelor - Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

FAQs zum Bachelor - Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie FAQs zum Bachelor - Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Inhalt 1. Gibt es Informationsveranstaltungen?... 2 2. Wie viele Studienplätze gibt es?... 2 3. Bis wann kann ich mich anmelden?...

Mehr

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre Vollzeitprogramm und Teilzeitprogramm

Mehr

Zukunft. www.campus02.at/iwi

Zukunft. www.campus02.at/iwi Für alle, die sich in einer digitalen Zukunft sehen. Berufsbegleitendes FH-STUDIUM Wirtschaftsinformatik Bachelor www.campus02.at/iwi Studium & Karriere Soviel ist sicher in Österreich gibt es zu wenig

Mehr

Financial Management. master

Financial Management. master Financial Management master Vorwort Studiengangleiterin Prof. Dr. Mandy Habermann Liebe Studieninteressierte, mit dem Master-Studiengang Financial Management bieten wir Ihnen, die Sie einerseits erste

Mehr

Die einen erwarten die Zukunft Innovationsmanager gestalten sie www.campus02.at

Die einen erwarten die Zukunft Innovationsmanager gestalten sie www.campus02.at Berufsbegleitendes FH-Masterstudium Innovationsmanagement Die einen erwarten die Zukunft Innovationsmanager gestalten sie www.campus02.at Studienüberblick Studium & Karriere Der Masterstudiengang Innovationsmanagement

Mehr

Berufsbegleitendes FH-Masterstudium. International Marketing. Werden Sie Führungskraft und erobern Sie die Märkte dieser Welt www.campus02.

Berufsbegleitendes FH-Masterstudium. International Marketing. Werden Sie Führungskraft und erobern Sie die Märkte dieser Welt www.campus02. Berufsbegleitendes FH-Masterstudium International Marketing Werden Sie Führungskraft und erobern Sie die Märkte dieser Welt www.campus02.at Studienüberblick Studium & Karriere Die grundsätzlichen Anforderungen

Mehr

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Bachelor Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Wer Interesse an Betriebswirtschaft hat

Mehr

FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN

FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN » So spannend kann Technik sein!«> www.technikum-wien.at FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN GRÖSSE IST NICHT IMMER EIN VERLÄSSLICHES GÜTEZEICHEN. Hier hat man eine große Auswahl. Die FH Technikum Wien ist die

Mehr

Das Studium an der Schnittstelle Mensch und Maschine www.campus02.at

Das Studium an der Schnittstelle Mensch und Maschine www.campus02.at Berufsbegleitendes FH-Bachelorstudium Automatisierungstechnik Das Studium an der Schnittstelle Mensch und Maschine www.campus02.at Studienüberblick Studium & Karriere Die Automatisierungstechnik arbeitet

Mehr

Bachelor Public und Nonprofit-Management

Bachelor Public und Nonprofit-Management Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Allgemeine Verwaltung Bachelor Public und Nonprofit-Management in Kooperation mit der HTW Berlin akkreditiert durch

Mehr

NEU! Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten

NEU! Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten NEU! Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten Wie kann ich Beruf, Studium & Privatleben effektiv vereinbaren? Herzlich willkommen zur Vorstellung: BERUFSBEGLEITENDER BACHELOR

Mehr

Bachelor Wirtschaftsinformatik

Bachelor Wirtschaftsinformatik Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Wirtschaftsinformatik Akkreditiert durch Wirtschaftsinformatik Hochschule für

Mehr

NEU! Neuer Studiengang mit neuem Zeitmodell

NEU! Neuer Studiengang mit neuem Zeitmodell NEU! Neuer Studiengang mit neuem Zeitmodell Präsenzzeiten Freitagnachmittag und Samstag ganztägig Optional Blocklehrveranstaltungen / 1 Intensiv-woche pro Semester Berufsbegleitendes FH-Bachelorstudium

Mehr

Vortrag: Schnittstelle HTL FH Studiengänge

Vortrag: Schnittstelle HTL FH Studiengänge Vortrag: Schnittstelle HTL FH Studiengänge Seite 1 Überblick Vortrag: a) kurzen Überblick über Fachhochschulbereich (Fakten, Zahlen, BHS AbsolventInnen an FH s) b) kurzen Überblick FH Campus Wien c) Übergang

Mehr

Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge Teilzeitprogramm Akkreditiert

Mehr

Wo IT auf Business trifft www.campus02.at

Wo IT auf Business trifft www.campus02.at Berufsbegleitendes FH-Bachelorstudium Informationstechnologien und IT-Marketing Wo IT auf Business trifft www.campus02.at Gefragt am Markt BESTE BERUFSCHANCEN Berufsprofil Was sind Informationstechnologien

Mehr

Wo IT auf Business trifft www.campus02.at

Wo IT auf Business trifft www.campus02.at Berufsbegleitendes FH-Masterstudium Informationstechnologien und IT-Marketing Wo IT auf Business trifft www.campus02.at Studienüberblick Studium & Karriere Der Masterstudiengang Informationstechnologien

Mehr

NEU: Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten Prof. Dr. Uwe Stratmann

NEU: Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten Prof. Dr. Uwe Stratmann NEU: Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten Prof. Dr. Uwe Stratmann HS Kempten Prof. Dr. Uwe Stratmann Wie kann ich Beruf, Studium & Privatleben effektiv vereinbaren?

Mehr

Gefragt am Markt. Berufsprofil

Gefragt am Markt. Berufsprofil Gefragt am Markt BESTE BERUFSCHANCEN Berufsprofil In der IT-Branche steht für die beständig zunehmenden Aufgaben nur eine geringe Anzahl qualifizierter BewerberInnen zur Verfügung. Der Markt ist deshalb

Mehr

Wo IT auf Business trifft www.campus02.at

Wo IT auf Business trifft www.campus02.at Berufsbegleitendes FH-Masterstudium Informationstechnologien und IT-Marketing Wo IT auf Business trifft www.campus02.at Gefragt am Markt BESTE BERUFSCHANCEN Berufsprofil In der IT-Branche steht für die

Mehr

St. Pölten University of Applied Sciences. Bewerbung & Aufnahmeverfahren MASTER. Master Studiengänge für das Studienjahr 2016/2017. www.fhstp.ac.

St. Pölten University of Applied Sciences. Bewerbung & Aufnahmeverfahren MASTER. Master Studiengänge für das Studienjahr 2016/2017. www.fhstp.ac. St. Pölten University of Applied Sciences Bewerbung & Aufnahmeverfahren MASTER Master Studiengänge für das Studienjahr 2016/2017 www.fhstp.ac.at Ihr Weg zum Masterstudium 2 SCHRITT 1 Wahl des Studiengangs

Mehr

Weiterbildungslehrgang Mobile Marketing Management

Weiterbildungslehrgang Mobile Marketing Management Mobile Marketing Management Weiterbildungslehrgang Mobile Marketing Management Prof. (FH) Ing. Dr. Harald Wimmer Dipl. Ing. (FH) Harald Winkelhofer Warum Mobile Marketing? Warum Mobile Marketing? Mobile

Mehr

Wirtschaftsingenieurwesen

Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsingenieurwesen Master-Studiengang Studienvoraussetzungen erster akademischer Grad (Bachelor) mit mindestens 210 Leistungspunkten Bachelorabschluss Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor- oder Masterdegree

Mehr

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert MEDIEN- INFORMATIK Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

Master Nonprofit-Management und Public Governance

Master Nonprofit-Management und Public Governance Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Allgemeine Verwaltung Master Nonprofit-Management und Public Governance akkreditiert durch Nonprofit-Management

Mehr

In Summe mehr rausholen: Denn in Wirtschaftsinformatik steckt weit mehr als nur Betriebswirtschaft und Informatik.

In Summe mehr rausholen: Denn in Wirtschaftsinformatik steckt weit mehr als nur Betriebswirtschaft und Informatik. In Summe mehr rausholen: Denn in Wirtschaftsinformatik steckt weit mehr als nur Betriebswirtschaft und Informatik. Berufsbegleitendes FH-studium WIRTSCHAFTSINFORMATIK BaCHELOR www.campus02.at Gefragt am

Mehr

am Beispiel der Prozesstechnik

am Beispiel der Prozesstechnik J,N+T, Ausstellung und Seminar am 10. November 2012 in der Rhein-Erft-Akademie, Berufe in Naturwissenschaft und Technik ERFOLGREICHE ZUKUNFTSPERSPEKTIVEN! Ingenieurwissenschaften und Bachelorabschlüsse

Mehr

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG Hauptsitz in Linz Spezialisiert auf

Mehr

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration Berufsbegleitend studieren Versicherungsmanagement Master of Business Administration Auf einen Blick Studiengang: Abschluss: Studienart: Regelstudienzeit: ECTS-Punkte: Akkreditierung: Versicherungsmanagement

Mehr

Mobility and Logistics, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt

Mobility and Logistics, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Mobility and Logistics, B.Sc. in englischer Sprache Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Mobility and Logistics, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kamp-Lintfort Start des

Mehr

Bachelor Kooperativer Studiengang Betriebswirtschaft

Bachelor Kooperativer Studiengang Betriebswirtschaft Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Kooperativer Studiengang Betriebswirtschaft in Kooperation mit Akkreditiert

Mehr

Zulassung mit einem Fachhochschul-Abschluss in ein Bachelor- bzw. in ein Masterprogramm der Universität St. Gallen

Zulassung mit einem Fachhochschul-Abschluss in ein Bachelor- bzw. in ein Masterprogramm der Universität St. Gallen Senatsausschuss vom 15.11.2011 1 Zulassung mit einem Fachhochschul-Abschluss in ein Bachelor- bzw. in ein Masterprogramm der Universität St. Gallen 1. Rechtsgrundlagen Dieser Erlass stützt sich auf folgende

Mehr

Masterstudium, berufsbegleitend. Property

Masterstudium, berufsbegleitend. Property Masterstudium, berufsbegleitend Intellectual Property Rights & Innovations DIE ZUKUNFT WARTET NICHT. SCHÜTZE SIE. Ideen und Patente effizient managen Die besten Ideen und Erfindungen nützen wenig, wenn

Mehr

Studieren am Olympiapark

Studieren am Olympiapark Studieren am Olympiapark Fachhochschulstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) PR- und Kommunikationsmanagement Privat studieren - staatlich abschließen Das Studium Privat studieren

Mehr

Finance, Accounting, Corporate Law and Taxation (FACT)

Finance, Accounting, Corporate Law and Taxation (FACT) Finance, Accounting, Corporate Law and Taxation (FACT) Master-Studiengang Studienvoraussetzungen Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss mit wirtschaftswissenschaftlichem oder rechtlichem Schwerpunkt

Mehr

Postsekundäre und tertiäre Bildung in Österreich. Miluše Krouželová

Postsekundäre und tertiäre Bildung in Österreich. Miluše Krouželová Postsekundäre und tertiäre Bildung in Österreich Miluše Krouželová Zugang zum Studium Abschluss einer allgemein bildender höherer Schulen (AHS) mit Reifeprüfung Abschluss einer berufsbildende höhere Schule

Mehr

Wirtschaftskommunikation

Wirtschaftskommunikation Master-Studiengang Studienvoraussetzungen erster akademischer Grad (Bachelor) mit mindestens 180 Leistungspunkten insbesondere Bachelorabschluss oder Gesellschafts- und Bachelor- oder Masterabschluss oder

Mehr

Studiengang Service Engineering an der Staatliche Studienakademie Leipzig in Kooperation mit Bilfinger

Studiengang Service Engineering an der Staatliche Studienakademie Leipzig in Kooperation mit Bilfinger Studiengang Service Engineering an der Staatliche Studienakademie Leipzig in Kooperation mit Bilfinger Corporate Human Resources / Personalentwicklung 30. Juni 2014 Eckdaten zum Studium Service Engineering

Mehr

Satzung der Fachhochschule

Satzung der Fachhochschule Fachhochschule Kufstein Tirol Bildungs GmbH Satzung der Fachhochschule Kufstein Tirol Gemäß 10 (3), Satz 10 FHStG Kapitel 2 Studienordnungen der FH-Studiengänge Beschlossen durch das FH-Kollegium im Einvernehmen

Mehr

Technisches Management Masterstudium

Technisches Management Masterstudium > TECHNIK MasterSTUDIUM: > berufsbegleitend Technisches Management Masterstudium Vertiefungen: > Informationstechnik > Umwelt- und Energietechnik > Clinical Engineering www.fh-campuswien.ac.at ihre ausbildung.

Mehr

Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS

Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS Überblick 1. Die EBS 2. Aufbau der EBS Studiengänge 3. Charakteristika des EBS Studiums 4. EBS Aufnahmeverfahren 5. Studienfinanzierung 6. Perspektiven

Mehr

WEGE INS STUDIUM AN DER FH CAMPUS 02

WEGE INS STUDIUM AN DER FH CAMPUS 02 Bewerbungs- und Aufnahmeverfahren für ein FH-Bachelorstudium WEGE INS STUDIUM AN DER FH CAMPUS 02 CAMPUS 02 Für den Erfolg in Wirtschaft und Technik www.campus02.at INHALT Studieren an der FH CAMPUS 02...3

Mehr

BACHELORSTUDIUM AUTOMATISIERUNGS TECHNIK

BACHELORSTUDIUM AUTOMATISIERUNGS TECHNIK BACHELORSTUDIUM AUTOMATISIERUNGS BERUFSBEGLEITEND FACTS BERUFSBEGLEITEND Ideal für Berufstätige, die sich weiterentwickeln wollen sowie für MaturantInnen ohne berufliche Erfahrungen, die erst während des

Mehr

Institut für Management Leading you to success

Institut für Management Leading you to success Institut für Management Leading you to success Eine akademisch fundierte praxisbezogene Ausbildung für Führungskräfte und Betriebsnachfolger ist das Studium der Betriebswirtschaft mit dem Abschluss Bachelor

Mehr

Bachelor- und Masterstudium Humanmedizin

Bachelor- und Masterstudium Humanmedizin Bachelor- und Masterstudium Humanmedizin Humanmedizin studieren in Linz Neu im Studienangebot der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz ist ab Herbst 2014 das Studium der Humanmedizin. Als erste österreichische

Mehr

Univ.-Prof. DDr. Michael POTACS. Das Wirtschaftsrechtsstudium

Univ.-Prof. DDr. Michael POTACS. Das Wirtschaftsrechtsstudium Univ.-Prof. DDr. Michael POTACS Das Wirtschaftsrechtsstudium an der WU Ziele des Wirtschaftsrechtsstudiums Juristische Ausbildung, wirtschaftsrechtlich fokussiert solide wirtschaftswissenschaftliche Basis,

Mehr