Entsorgung von Baumwurzeln. Entsorgung von Grünschnitt: Entsorgung von Erdaushub. In den Container:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Entsorgung von Baumwurzeln. Entsorgung von Grünschnitt: Entsorgung von Erdaushub. In den Container:"

Transkript

1 Entsorgung von Baumwurzeln Baumstümpfe Schnittdurchmesser > 15 cm Baumwurzeln Schnittdurchmesser > 15 cm Baumschnitt Lackierte Hölzer Laub Sträucher Teerhaltiges Holz Entsorgung von Grünschnitt: Äste bis 15 cm Aststärke Astholz Baumschnitt Laub Sträucher Stroh Bauhölzer Jägerzaun Lackierte Hölzer Pilzbefallene Hölzer Speisereste Teerhaltiges Holz Entsorgung von Erdaushub Grasboden ohne Grasnarbe Lehm Mutterboden Sand Steine Tonboden

2 Asphalt Betonabbruch Durch Fette, Öle, Laugen oder ähnliche chemische Verbindungen verunreinigter Boden Mauerwerk Mörtel und Putzreste Ziegelsteine Entsorgung von Bauschutt: Anhaftung von Mörtel und Putzresten Dachziegel Fliesen und Kacheln Keramik Porzellan Reiner Betonabbruch (ohne Armierung) Steinabbruch Toilettenschüsseln Waschbecken Ziegelsteine Folien Gips- und Gipskarton Heraklit Holz Isolier- und Dämmstoffe Kunststoffe Metalle Papier- und Tapetenreste Reine Gips- und Putzreste

3 Entsorgung von Glas: Fensterscheiben Glasscheiben Glasscherben Tischplatten aus Glas Fensterscheiben mit Rahmen Glas mit sonstigen Anhaftungen Panzerglas Entsorgung von Styropor sauber Styroporwand- und Deckenplatten Verpackungsstyropor Entsorgung von Gipsabfällen und Rigips Rigipsplatten und Rigipsplattenreste Trockenbauelemente ausschließlich aus Gips Bauschutt oder Baumischabfälle Baustoffe auf Gipsbasis mit Anhaftung von Isolier- und Dämmmaterialien, wesentliche Bestandteile an Stützmaterial und sonstiger Bauschutt Heizkörper Metallunterkonstruktionen Moniereisen Plastik oder PVC

4 Entsorgung von Altholz, gemischt: Bretterverschalungen aus dem Innenbau Dachpaneele Funierholz Möbel aus reinem Holz Platten und Transportkisten Paneelen Zierbalken Altholz aus dem Wasserbau Altholz Kategorie AIV Bahnschwellen Brandholz Fenster mit Glas Holz mit anderen Anhaftungen wie z.b. Kunststoff, Glas, Metall etc. Mit Holzschutzmitteln behandelndes Holz Teerhaltiges Holz (Leitungsmasten) Türen mit Glas Entsorgung von Altholz unbehandelt: Balken Bretter Funierholz Holzkisten Paletten und Transportkisten Schnittreste Altholz aus dem Wasserbau Altholz Kategorie AII-AIV Bahnschwellen Brandholz Fenster mit Glas Holz mit anderen Anhaftungen wie z.b. Kunststoff, Glas, Metall etc. Mit Holzschutzmitteln behandelndes Holz Teerhaltiges Holz (Leitungsmasten) Türen mit Glas

5 Entsorgung von asbesthaltige Baustoffe: Asbesthaltige Zementbaustoffe, verpackt in Big-Bag Würfel oder Big-Bag Platten Vermischung mit anderen Abfallarten, wie z.b. Bauschutt, Schrott, Sperrmüll, Erdaushub, Grünschnitt, Altholz etc. HINWEIS: Die Annahme von asbesthaltigen Baustoffen kann nur noch in staubdichten, verschließbaren Big Bags erfolgen. Diese Big Bags erhalten Sie bei uns auf Anfrage (diese sind kostenpflichtig) Entsorgung von Asphalt teerfrei Asphaltaufbruch Asphaltbeton Gussasphaltplatten Betonsteine Dachpappe ohne Störstoffanteile Eisen- und Nichteisenmetalle Mineralische Stoffe z.b. Bauschutt Mineralwolle Entsorgung von Pappe, Papier Aktenordner und Hefter aus Hartpappe ohne Metallschienen Bücher Büro- und Schreibpapier Eierkartons Karton und Obststeigen aus Altpapier Papiersäcke- und Tüten Prospekte Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass alle o.g. Abfälle ein Leitfaden zur Mülltrennung dient, sowie beispielhaft und entsprechen somit keinen Anspruch auf Vollständigkeit bzw. Richtigkeit. Bitte befragen Sie zusätzlich unser geschultes Fachpersonal Achtung: Fehlbefüllungen der Container verursachen zusätzliche Sortier- und Entsorgungskosten. Durch eine sorgfälltige Trennung der Abfälle sparen Sie zusätzliche Kosten ein. Bestellen sie deshalb ggf. neben dem Container weitere Container für die anderen Abfallarten. Dies spart Zeit und größere Kosten.

Mein Containerauftrag / Bestellung / Auftragsbestätigung

Mein Containerauftrag / Bestellung / Auftragsbestätigung Entsorgung Punkt DE GmbH Rosenfelder Straße 15-16 10315 Berlin Mein Containerauftrag / Bestellung / Auftragsbestätigung Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit bestätige ich, dass ich einen Container zu

Mehr

Wertstoffhof Kindsbach Was wird angenommen - was wird nicht angenommen Bauschutt

Wertstoffhof Kindsbach Was wird angenommen - was wird nicht angenommen Bauschutt Wertstoffhof Kindsbach Was wird angenommen - was wird nicht angenommen Bauschutt Absetzcontainer 1 Bauschutt, sortenrein, aufbereitbar Rein mineralische Stoffe: Beton Mauersteine Natursteine (jedoch keine

Mehr

Gemischte Siedlungsabfälle Abfallschlüsselnummer 200301

Gemischte Siedlungsabfälle Abfallschlüsselnummer 200301 Gemischte Siedlungsabfälle Abfallschlüsselnummer 200301 Gemische aus Restabfällen (Essensreste, Papier, Pappen, Verpackungen, Hygieneartikel, Blumen, Bioabfälle, Textilien, Metalldosen, Straßenkehricht

Mehr

einen Überwachungsvertrag, Nr. 498526 EV abgeschlossen hat.

einen Überwachungsvertrag, Nr. 498526 EV abgeschlossen hat. ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass für die Betriebsstätte: einen Überwachungsvertrag, Nr. 498526 EV abgeschlossen hat. Im Rahmen dieses Überwachungsvertrages wurde der Nachweis erbracht, dass das

Mehr

ZERTIFIKAT. Entsorgungsfachbetrieb. Entsorgungsfachbetrieb gemäß 56 und 57 KrWG. Parentin GmbH. gemäß 56 und 57 KrWG. TÜV SÜD Umweltgutachter GmbH

ZERTIFIKAT. Entsorgungsfachbetrieb. Entsorgungsfachbetrieb gemäß 56 und 57 KrWG. Parentin GmbH. gemäß 56 und 57 KrWG. TÜV SÜD Umweltgutachter GmbH ZERTIFIKAT Das Unternehmen erfüllt am Standort die Anforderungen der Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) vom 10.09.1996 für die genannten abfallwirtschaftlichen Tätigkeiten (Einzelheiten siehe Anlage

Mehr

Recycling- und Entsorgungszentrum Ladenburg GmbH & Co. KG Heddesheimer Str. 15 68526 Ladenburg

Recycling- und Entsorgungszentrum Ladenburg GmbH & Co. KG Heddesheimer Str. 15 68526 Ladenburg Überwachungszertifikat-Nr.: 10528 GmbH & Co. KG Bonn, 20. Januar 2016 Gültig bis: 06. Juni 2017 Peter Obieglo Wolfgang Schreer Dipl.-Ing. Ralf Thran Seite 1 von 12 Gültig bis: 06. Juni 2017 Auf der Grundlage

Mehr

ZERTIFIKAT. Entsorgungsfachbetrieb. Entsorgungsfachbetrieb gemäß 56 und 57 KrWG

ZERTIFIKAT. Entsorgungsfachbetrieb. Entsorgungsfachbetrieb gemäß 56 und 57 KrWG ZERTIFIKAT Entsorgungsfachbetrieb gemäß 56 und 57 KrWG Das Unternehmen erfüllt am Standort Recyclinghof Langes Feld, Dittershäuser Straße 40, D-34134 Kassel Königinhofstraße 79, D-34123 Kassel die Anforderungen

Mehr

Merkblatt Recyclinghöfe und Entsorgungsanlagen Entgelte und Mengenbegrenzungen

Merkblatt Recyclinghöfe und Entsorgungsanlagen Entgelte und Mengenbegrenzungen Merkblatt Recyclinghöfe und Entsorgungsanlagen Entgelte und Mengenbegrenzungen Sehr geehrte Kunden, mit insgesamt 8 im Landkreis Calw können wir Ihnen ein flächendeckendes Entsorgungssystem für Ihre Abfälle

Mehr

Franz Peine GmbH Am Ankenberg 9 34454 Bad Arolsen

Franz Peine GmbH Am Ankenberg 9 34454 Bad Arolsen Überwachungszertifikat-Nr.: 10333 GmbH Gültig bis: 26. November 2016 Bonn, 18. Juni 2015 Peter Obieglo Wolfgang Schreer Dipl.-Ing. Bernd Eisfeld BFUB Cert GmbH Seite 1 von 8 Gültig bis: 26. November 2016

Mehr

Anlage 1 zur Satzung über die Abfallentsorgung in der Stadt Wegberg ( 3 Abs. 1 Ziffer 1) Abfallpositivkatalog

Anlage 1 zur Satzung über die Abfallentsorgung in der Stadt Wegberg ( 3 Abs. 1 Ziffer 1) Abfallpositivkatalog Anlage 1 zur Satzung über die Abtsorgung in der Stadt Wegberg ( 3 Abs. 1 Ziffer 1) Abfallpositivkatalog Abfallschlüssel 02 02 01 02 01 03 02 01 04 02 01 07 02 03 02 03 04 02 05 02 05 01 02 06 02 06 01

Mehr

UmweltProfi. Abfall-Trennfibel. Bild: Saubermacher

UmweltProfi. Abfall-Trennfibel. Bild: Saubermacher Abfall-Trennfibel Bild: Saubermacher 2 I Vorwort CEO Ulrich Paulmann Umweltschutz geht uns alle an! Die Umwelt schützen bedeutet auch sich damit zu beschäftigen, was mit dem Abfall, der auf Baustellen

Mehr

.: Wo entsorge ich...? :. Ab - Di

.: Wo entsorge ich...? :. Ab - Di .: Wo entsorge ich...? :. Ab - Di Abflussreiniger Akkus Aktenordner Altholz Altkleider Altöl Alufolien/-deckel/-tuben Aluminium (Verpackung) Aquarium Arzneimittel Asbesthaltige Stoffe Asche (erkaltet)

Mehr

Wohin mit Stoffen und Abfällen aus Abbruch- und Renovierungsarbeiten?

Wohin mit Stoffen und Abfällen aus Abbruch- und Renovierungsarbeiten? Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen Wohin mit Stoffen und Abfällen aus Abbruch- und Renovierungsarbeiten? www.lanuv.nrw.de Wohin mit Stoffen und Abfällen aus Abbruch-

Mehr

Anhang 1 (Seite 1 von 1)

Anhang 1 (Seite 1 von 1) Zertifikat bescheinigt dem Unternehmen Bartsch GmbH & Co. KG, dass es für die abfallwirtschaftlichen Tätigkeiten Sammeln, Befördern, Lagern, Behandeln, Handeln und Makeln Erzeuger-Nr.: E75428628, Beförderer-Nr.:

Mehr

Hilfsmittel zur VeVA-Klassierung von Abfällen bei Bauabfallanlagen

Hilfsmittel zur VeVA-Klassierung von Abfällen bei Bauabfallanlagen Hilfsmittel zur VeVA-Klassierung von Abfällen bei Bauabfallanlagen Erstellt im Zusammenhang mit der - Abfallstatistik im Auftrag des ARV Aushub-, Rückbau- und Recyclingverband Schweiz Diese Anleitung soll

Mehr

MAD Recycling GmbH, Betrieb Krostitz, Krostitz. Hilchenbacher Straße 13 04509 Krostitz

MAD Recycling GmbH, Betrieb Krostitz, Krostitz. Hilchenbacher Straße 13 04509 Krostitz Überwachungszertifikat-Nr.: 10371 Bonn, 19. Februar 2015 Peter Obieglo Wolfgang Schreer Dipl.-Geogr. Joachim Müller Müller & Zumschlinge GbR Seite 1 von 8, Auf der Grundlage des Ergebnisses der Auditierung

Mehr

Abfall-ABC für Gewerbeabfälle

Abfall-ABC für Gewerbeabfälle Abfall-ABC für Gewerbeabfälle Das Abfall-ABC für Gewerbeabfälle wurde von der Abfallverwertungsgesellschaft des Landkreises Ludwigsburg mbh (AVL mbh) und dem Landratsamt Ludwigsburg ausgearbeitet. Es dient

Mehr

audis Zertifizierungsgesellschaft mbh bescheinigt dem Unternehmen Siebenhitzer Straße 8, 08223 Neustadt

audis Zertifizierungsgesellschaft mbh bescheinigt dem Unternehmen Siebenhitzer Straße 8, 08223 Neustadt Zertifikat audis Zertifizierungsgesellschaft mbh bescheinigt dem Unternehmen NBG Neustädter Baustoffhandelsgesellschaft mbh dass es für die abfallwirtschaftlichen Tätigkeiten Sammeln, Befördern, Lagern,

Mehr

Abfallmerkblatt. Bitte aufbewahren

Abfallmerkblatt. Bitte aufbewahren Umweltkommission Neuenegg Abfallmerkblatt Hauskehricht Grobgut Dorf Neuenegg jeden Freitag und Aussenbezirke jeden Mittwoch 9 x jährlich - Jogurt-Becher - Plastik - Tetra-Packungen - Verpackungsmaterial

Mehr

Aachener Papierverwertung u. Containerdienst Horsch GmbH & Co. KG Weißwasserstraße 27 52068 Aachen

Aachener Papierverwertung u. Containerdienst Horsch GmbH & Co. KG Weißwasserstraße 27 52068 Aachen Überwachungszertifikat-Nr.: 10377 Anerkannter und registrierter Fachbetrieb der Akten- und Datenträgervernichtung gemäß Qualitätsstandard der bvse-esg e.v. unter Berücksichtigung der Anforderungen gemäß

Mehr

ZERTIFIKAT. Entsorgungsfachbetrieb. Entsorgungsfachbetrieb gemäß 56 und 57 KrWG. Gerhard Lehrer GmbH. gemäß 56 und 57 KrWG

ZERTIFIKAT. Entsorgungsfachbetrieb. Entsorgungsfachbetrieb gemäß 56 und 57 KrWG. Gerhard Lehrer GmbH. gemäß 56 und 57 KrWG ZERTIFIKAT Das Unternehmen erfüllt am Standort die Anforderungen der Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) vom 10.09.1996 für die genannten abfallwirtschaftlichen Tätigkeiten (Einzelheiten siehe Anlage

Mehr

Zertifikat Entsorgungsfachbetrieb

Zertifikat Entsorgungsfachbetrieb Zertifikat Entsorgungsfachbetrieb Das Unternehmen Hellmich Recycling GmbH Industriestr. 57 31275 Lehrte hat gemäß 56 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) i.v.m. 57 KrWG die Anerkennung als Entsorgungsfachbetrieb

Mehr

G E B Ü H R E N S A T Z U N G Z U R A B F A L L E N T S O R G U N G S S A T Z U N G

G E B Ü H R E N S A T Z U N G Z U R A B F A L L E N T S O R G U N G S S A T Z U N G G E B Ü H R E N S A T Z U N G Z U R A B F A L L E N T S O R G U N G S S A T Z U N G d e s L a n d k r e i s e s W a l d e c k - F r a n k e n b e r g vom 04.11.2013, in der Fassung gem. 1. Änderung vom

Mehr

Positiv-Ablagerungskatalog für die Abfallentsorgungsanlagen des Kreises Höxter

Positiv-Ablagerungskatalog für die Abfallentsorgungsanlagen des Kreises Höxter Positiv-Ablagerungskatalog für die Abfallentsorgungsanlagen des Kreises Höxter 1. Müllverbrennungsanlage Bielefeld Herford 2. Müllverbrennungsanlage Hameln 02 Abfälle aus Landwirtschaft, Gartenbau, Teichwirtschaft,

Mehr

MVK Aktuell anzuliefernde Abfallarten gemäß AVV zur Verwertung/Beseitigung

MVK Aktuell anzuliefernde Abfallarten gemäß AVV zur Verwertung/Beseitigung MVK Aktuell anzuliefernde Abfallarten gemäß AVV zur Verwertung/Beseitigung (Stand. 10.03.2015) Abfallschlüssel Abfallbezeichnung 02 Abfälle aus Landwirtschaft, Gartenbau, Teichwirtschaft, Forstwirtschaft,

Mehr

M A R K T G E M E I N D E

M A R K T G E M E I N D E M A R K T G E M E I N D E Hauptplatz 1 8502 Lannach Telefon: 03136/82104-0 E-Mail: gde@lannach.steiermark.at INFORMATIONS-BROSCHÜRE ALTSTOFFSAMMELZENTRUM Kontakt Fischerweg 7 8502 Lannach Telefon: 03136/82250

Mehr

ä( ffi \z\ NGSTACh-! Mffi,ryrcKffiffi K NTSÜ Gewerbering 3-4 - 48734 Reken BärenbeWr.aße 52' ;..3+466 Wölfhag Logerman n Entsorg ungsgesel lschaft mbh

ä( ffi \z\ NGSTACh-! Mffi,ryrcKffiffi K NTSÜ Gewerbering 3-4 - 48734 Reken BärenbeWr.aße 52' ;..3+466 Wölfhag Logerman n Entsorg ungsgesel lschaft mbh K NTSÜ NGSTACh-! Mffi,ryrcKffiffi Für die abfallwirtschaftlichen Tätigkeiten: Sammeln, Befordern, Zwischenlagern, Lagern und Behandeln # EG L-P-L zutn % \z\ x ä( ffi Logerman n Entsorg ungsgesel lschaft

Mehr

ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH

ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH Grubenweg hinter First stop Öffnungszeiten: Mittwoch 16:00 bis 18:00 Samstag 09:00 bis 11:30 1 Inhaltverzeichnis Brennbare Abfälle - Wichtige Telefonnummern - Abfallgebühren

Mehr

ZERTIFIKAT. Entsorgungsfachbetrieb gemäß 56 und 57 KrWG. Städtereinigung Annaberg GmbH Ernst-Roch-Straße 8, D-09456 Annaberg-Buchholz

ZERTIFIKAT. Entsorgungsfachbetrieb gemäß 56 und 57 KrWG. Städtereinigung Annaberg GmbH Ernst-Roch-Straße 8, D-09456 Annaberg-Buchholz ZERTIFIKAT Das Unternehmen erfüllt an den Standorten Ernst-Roch-Straße 8, Parkstraße 47 und Recyclingplatz Himmlisch Heer in D-09456 Annaberg-Buchholz die Anforderungen der Entsorgungsfachbetriebeverordnung

Mehr

ZERTIFIKAT. einen Überwachungsvertrag, Nr. 071063 EV abgeschlossen hat.

ZERTIFIKAT. einen Überwachungsvertrag, Nr. 071063 EV abgeschlossen hat. 1 ZERTIFIKAT 1 Hiermit wird bescheinigt, dass : u mweltpark einen Überwachungsvertrag, Nr. 071063 EV abgeschlossen hat. Im Rahmen dieses Überwachungsvertrages wurde der Nachweis erbracht, dass das Unternehmen

Mehr

Anlage zum Zertifikat Nr. f-14-10222 BRELO Rohstoff-Recycling GmbH & Co. KG, Am Maifeld 3, 59457 Werl

Anlage zum Zertifikat Nr. f-14-10222 BRELO Rohstoff-Recycling GmbH & Co. KG, Am Maifeld 3, 59457 Werl Sammeln, Befördern Containerdienst Alle Abfallarten gemäß der Anlage zur Verordnung über das Europäische Abfallverzeichnis (AVV) mit Ausnahme von infektiösen Abfällen (Gruppe 18 01 und 18 02), explosiven

Mehr

Baustellenabfälle LANDKREIS ANSBACH

Baustellenabfälle LANDKREIS ANSBACH Baustellenabfälle LANDKREIS ANSBACH Stand: Februar 2012 2 Ziel einer modernen Abfallwirtschaft ist, Abfälle möglichst zu vermeiden, nichtvermeidbare Abfälle zu verwerten und den Rest fachgerecht zu entsorgen.

Mehr

Sperrmüll A-B-C des Landkreises Reutlingen

Sperrmüll A-B-C des Landkreises Reutlingen Stand 10/2013 Sperrmüll A-B-C des Landkreises Reutlingen Ausschließlich der Grundstückseigentümer oder die Hausverwaltung können Sperrmüll auf Abruf schriftlich anfordern. Die gebührenfreie Abfuhr ist

Mehr

Abfallwirtschaft im Ostalbkreis. Leistungen für Geschäftskunden

Abfallwirtschaft im Ostalbkreis. Leistungen für Geschäftskunden Abfallwirtschaft im Ostalbkreis Leistungen für Geschäftskunden Die GOA für Geschäftskunden Abfallbewirtschaftung im Ostalbkreis Die GOA wurde im Jahr 1992 als Tochtergesellschaft des Ostalbkreises gegründet,

Mehr

Jahresbericht des Betriebsbeauftragten für Abfall gemäß 60 (2) Kreislaufwirtschaftsgesetz

Jahresbericht des Betriebsbeauftragten für Abfall gemäß 60 (2) Kreislaufwirtschaftsgesetz Jahresbericht des Betriebsbeauftragten für Abfall gemäß 60 (2) Kreislaufwirtschaftsgesetz 1. Vorbemerkung 2. Abfallbilanz 2010/2011 2.1 Tabellarische Darstellung der Abfallmengen 2010 und 2011 2.2 Mengendiagramm

Mehr

Entsorg ergemein schaft der Deutschen Entsorgu ngswi rtschaft e. V. - EdDE - bescheinigt hiermit, dass der EdDE-Mitgliedsbetrieb

Entsorg ergemein schaft der Deutschen Entsorgu ngswi rtschaft e. V. - EdDE - bescheinigt hiermit, dass der EdDE-Mitgliedsbetrieb ZERTIFIKAT Entsorg ergemein schaft der Deutschen Entsorgu ngswi rtschaft e. V. - EdDE - bescheinigt hiermit, dass der EdDE-Mitgliedsbetrieb A. Siemer Entsorgungs GmbH, Gutenbergstroße 5, 49377 Vechta,

Mehr

Nr. 3 Entsorgung von Abfällen: Was gehört wohin? - Stand: 01/04 -

Nr. 3 Entsorgung von Abfällen: Was gehört wohin? - Stand: 01/04 - Nr. 3 Entsorgung von Abfällen: Was gehört wohin? - Stand: 01/04 - Für viele Dinge, die wir nicht mehr brauchen, gibt es die unterschiedlichsten Entsorgungsmöglichkeiten. Der EVS hat Ihnen hierzu für den

Mehr

Anlage zur Abfallentsorgungssatzung

Anlage zur Abfallentsorgungssatzung Anlage zur Abfallentsorgungssatzung der Stadt Pulheim vom 12. 11. 2002 Zugelassene Abfälle gemäß Abfallverzeichnisverordnung: efäß/sammlung 02 01 Abfälle aus Landwirtschaft, artenbau, Teichwirtschaft,

Mehr

Anlieferungs- und Benutzungsordnung des Recyclingplatzes

Anlieferungs- und Benutzungsordnung des Recyclingplatzes Anlieferungs- und Benutzungsordnung des Recyclingplatzes 1. Anlieferungsvorschriften 1.1 Der Anlieferer hat sich im Betriebsbüro zur Aufnahme von Materialart und Erzeuger bzw. Herkunft zu melden. 1.2 Auf

Mehr

Der beste Abfall ist der, der gar nicht erst entsteht.

Der beste Abfall ist der, der gar nicht erst entsteht. Der beste Abfall ist der, der gar nicht erst entsteht. Besonders im Verpackungsbereich lassen sich Abfälle einsparen. Wer beim Einkauf Mehrwegflaschen, lose Waren und Nachfüllpackungen bevorzugt sowie

Mehr

Richtiges Anliefern von Abfällen

Richtiges Anliefern von Abfällen Richtiges Anliefern von Abfällen Die Kehrichtheizkraftwerke (KHKW) des ZAV Zürcher Abfallverwertungs-Verbundes gewährleisten eine sichere und saubere Entsorgung Ihrer Abfälle und eine sichere thermische

Mehr

Gastronomie-Entsorgung

Gastronomie-Entsorgung Gastronomie-Entsorgung Speisereste Verpackte Lebensmittel Wertstoffe Fettabscheider Altspeisefette Ein Unternehmen der www.umsema.de ALLES AUS EINER HAND: ENTSORGUNG ENTSORGUNG VON SPEISEABFÄLLEN SAMMLUNG

Mehr

1. Abfallarten zur Umladestation mit anschließender Behandlung

1. Abfallarten zur Umladestation mit anschließender Behandlung 1. Abfallarten zur Umladestation mit anschließender Behandlung 2 Abfallschlüssel Abfälle aus Landwirtschaft, Gartenbau, Teichwirtschaft, Forstwirtschaft, Jagd und Fischerei sowie der Herstellung und Verarbeitung

Mehr

T Ü O. Herr Dr.-Ing. Marcus Kluck Herr Horst Köpcke Rhein-Erft-Kreis, Bergheim

T Ü O. Herr Dr.-Ing. Marcus Kluck Herr Horst Köpcke Rhein-Erft-Kreis, Bergheim Dok.-Nr.: A418 Rev.-Nr.: 05 Seite 1 von 6 Anhang Nr. 1 Zertifizierte abfallwirtschaftliche ätigkeit Sammeln Firmenname (Firmenbezeichnung) Zertifizierter Standort des Efb Kluck Umwelt-Logistik Gesellschaft

Mehr

Entsorgergemeinschaft EGSA Sachsen - Anhalt e.v.

Entsorgergemeinschaft EGSA Sachsen - Anhalt e.v. Entsorgergemeinschaft EGSA Sachsen - Anhalt e.v. Anlage zum Zertifikat Nr.: 0077/13/EGSA/003 1. Die zertifizierte, abfallwirtschaftliche Tätigkeiten Befördern des Entsorgungsfachbetriebes (Beförderer-Nummer:NT8100008)

Mehr

Abfallkalender 2015 Standorte Werkhof Feldgässli 3 Lehngasse Bushaltestelle ACHTUNG! Neue Infotafeln beachten! Auskunft

Abfallkalender 2015 Standorte Werkhof Feldgässli 3  Lehngasse Bushaltestelle ACHTUNG! Neue Infotafeln beachten! Auskunft Abfallkalender 2015 1 Standorte = Werkhof Feldgässli 3 Glasmulden Alu- und Büchsen-Sammelstelle Öl-Container Kleider-Sammelstelle Container Nespresso Kapseln Batterie-Sammelstelle 2 = Lehngasse Bushaltestelle

Mehr

Dorfmaus und Waldmaus Nichts als Ärger mit dem Müll - Muss das sein?

Dorfmaus und Waldmaus Nichts als Ärger mit dem Müll - Muss das sein? Dorfmaus und Waldmaus Nichts als Ärger mit dem Müll - Muss das sein? Begleittext zum Müllmalbuch für die Schulen im Landkreis Bayreuth. Geeignet für die Jahrgangsstufen 1 und 2. Konzipiert vom... Arbeitskreis

Mehr

Bau- und Abbrucharbeiten

Bau- und Abbrucharbeiten Bau- und Abbrucharbeiten Information zur Trennung und Entsorgung der dabei anfallenden Abfälle Beim Neu- und Umbau sowie beim Abbruch fallen eine ganze Reihe von unterschiedlichen Abfällen an, die größtenteils

Mehr

GfBU-Zert Zertifizierungsstelle für Umwelt- und Qualitätsmanagementsysteme GmbH

GfBU-Zert Zertifizierungsstelle für Umwelt- und Qualitätsmanagementsysteme GmbH Anlage zum Zertifikat RS4.3-64111/GfBU-61 Stand 25.01.2012 Zertifizierte Tätigkeit: Behandeln, Verwerten ABG Ostmecklenburgisch Vorpommersche Abfallbehandlungs- und entsorgungsgesellschaft mbh am Standort:

Mehr

Reisswolf Akten- und Datenvernichtung GmbH Behrener Str. 10 66117 Saarbrücken

Reisswolf Akten- und Datenvernichtung GmbH Behrener Str. 10 66117 Saarbrücken Überwachungszertifikat-Nr.: 10419 Anerkannter und registrierter Betrieb der Datenträgervernichtung gemäß Qualitätsstandard der bvse-esg e.v. unter Berücksichtigung der Anforderungen gem. BDSG GmbH Bonn,

Mehr

Anschliessen Parkettfussböden mit Malerkrepp und starker Folie schützen. Folie muss verklebt werden.

Anschliessen Parkettfussböden mit Malerkrepp und starker Folie schützen. Folie muss verklebt werden. Entkernung Haus Kohlgartenstrasse 31b 36 Zimmer 8 Bäder 8 Küchen 1200qm Das ganze Haus soll entkernt werden. In sämtlichen Wohnung Tapeten entfernen Fussbodenbelege entfernen Alle Parkettleisten entfernen

Mehr

Mehr als nur Hausmüll

Mehr als nur Hausmüll ZERTIFIKAT 0272 Sammeln, Befördern, Lagern und Behandeln von Abfällen Mehr als nur Hausmüll Aktenvernichtung Mini-Container 1m 3 Groß-Container 7-34 m 3 Hol- u. Bringdienst Mobile Schadstoffsammlung Baum-

Mehr

ZERTIFIKAT. Entsorgungsfachbetrieb gemäß 56 und 57 KrWG. Schrott - Karl Autorecycling Inhaber: Herr Klaus Karl Schulstraße 4, D-91790 Burgsalach

ZERTIFIKAT. Entsorgungsfachbetrieb gemäß 56 und 57 KrWG. Schrott - Karl Autorecycling Inhaber: Herr Klaus Karl Schulstraße 4, D-91790 Burgsalach ZERTIFIKAT Das Unternehmen Schrott - Karl Autorecycling Inhaber: Herr Klaus Karl Schulstraße 4, D-91790 Burgsalach erfüllt am Standort Schulstraße 4, D-91790 Burgsalach die Anforderungen der Entsorgungsfachbetriebeverordnung

Mehr

Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Alzey-Worms Ernst-Ludwig-Straße 36 55232 Alzey Telefon 06731 / 408 28 28 Entsorger-/Verwerterbetriebe Stand: Mai 2014 Diese Auflistung erhebt keinen Anspruch auf

Mehr

BRELO Rohstoff Recycling GmbH & Co. KG Am Maifeld 3 59457 Werl

BRELO Rohstoff Recycling GmbH & Co. KG Am Maifeld 3 59457 Werl Zedifikat ~W 55071 Zertifizierun5 GmbH Elnsammeln, Befördern, Lagern. Behandeln, Handeln und Vermitteln von Abfällen Zertifikat Nr. 55071 Die BRELO Rohstoff Recycling GmbH & Co. KG Am Maifeld 3 59457 Werl

Mehr

250 m2. Entsorgungsgebühren. Maße der Stufen ca. LxBxH= 210 x 35 x 10 cm. 60 Stück

250 m2. Entsorgungsgebühren. Maße der Stufen ca. LxBxH= 210 x 35 x 10 cm. 60 Stück 1. Bodenbelag Nadelfilz aufnehmen und entsorgen Aufnehmen von Bodenbelag aus Nadelfilz auf Estrich geklebt, einschl. Entfernen der Klebereste, im Rahmen einer Teilabbruchmaßnahme, Ausführung in allen Geschossen,

Mehr

Der leichte Sack für schwere Brocken

Der leichte Sack für schwere Brocken Maxi Bag Der leichte Sack für schwere Brocken Renovierungen im Haus und Gartenarbeit erzeugen viel Abfall. Wohin damit? Die Lösung ist so einfach wie kompakt: Der MAXI BAG von der HEG. Im ausgefalteten

Mehr

Anlage 1 zum Zertifikat 12 150 16829 TMS / Geltungsbereich Entsorgungsfachbetrieb gemäß 56 und 57 KrWG

Anlage 1 zum Zertifikat 12 150 16829 TMS / Geltungsbereich Entsorgungsfachbetrieb gemäß 56 und 57 KrWG ZERTIFIKAT Das Unternehmen GBH-Gesellschaft für Baustoff-Aufbereitung und Handel mbh erfüllt am Standort die Anforderungen der Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) vom 10.09.1996 für die genannten

Mehr

Anhang SAMMELN zum Zertifikat eines Entsorgungsfachbetriebes T Ü O

Anhang SAMMELN zum Zertifikat eines Entsorgungsfachbetriebes T Ü O Dok.-Nr.: A418 Rev.-Nr.: 05 Seite 1 von 7 Anhang Nr. 1 Zertifizierte abfallwirtschaftliche ätigkeit Sammeln Zertifizierter Standort des Efb Firmenname Mölter GmbH (Firmenbezeichnung) Metall - Recycling

Mehr

Schnell, sauber, umweltfreundlich.

Schnell, sauber, umweltfreundlich. Schnell, sauber, umweltfreundlich. Die größte Auswahl an Wertstoff-Sammelbehältern. www.loacker.cc Schnell, sauber, umweltfreudlich. Container (10 m³, 7 m³, 5 m³) 10 m³ Container 4.030 lang, 1.880 breit,

Mehr

Müllverbrennungsanlage Düsseldorf Preise 2013

Müllverbrennungsanlage Düsseldorf Preise 2013 Müllverbrennungsanlage Düsseldorf Preise 2013 Stand:26.11.2012 EAK Bezeichnung EURO/t EURO/t 02 Abfälle aus der Landwirtschaft, dem Gartenbau, der Jagd, Fischerei und Teichwirtschaft, Herstellung und Verarbeitung

Mehr

Gewerbeabfall- Beratung der AVL

Gewerbeabfall- Beratung der AVL Gewerbeabfall- Beratung der AVL Annette Schwinning-Beutelspacher Abfallverwertungsgesellschaft des Landkreises Ludwigsburg (AVL) Was sind Gewerbeabfälle? - hausmüllähnliche Gewerbeabfälle, die aufgrund

Mehr

Stark Allgäu GmbH Dodels 3 87488 Betzigau

Stark Allgäu GmbH Dodels 3 87488 Betzigau Überwachungszertifikat-Nr.: 10572 Stark Allgäu GmbH Gültig bis: 17. August 2015 Bonn, 25. März 2014 Peter Obieglo Wolfgang Schreer Dipl.-Ing. Rolf Palmberg TÜV Nord CERT GmbH Seite 1 von 8 Gültig bis:

Mehr

Zusätzliche Müllkosten

Zusätzliche Müllkosten Zusätzliche Müllkosten 10 L 10 L 1 + 1/2 = 15 Liter Nur 15 Liter Restmüll pro Woche darf jeder Bürger in die Hausmüllcontainer entsorgen! Das entspricht dem Inhalt von 1,5 Wassereimern. Mehr ist in dem

Mehr

Liste der zugelassenen Abfälle der TREA Freiburg entsprechend dem Genehmigungsbescheid vom 18.10.2004[55-8823.12-405/7]

Liste der zugelassenen Abfälle der TREA Freiburg entsprechend dem Genehmigungsbescheid vom 18.10.2004[55-8823.12-405/7] Liste der zugelassenen Abfälle der TREA Freiburg entsprechend dem Genehmigungsbescheid vom 18.10.2004[55-8823.12-405/7] 02 Abfälle aus Landwirtschaft, Gartenbau, Teichwirtschaft, Forstwirtschaft, Jagd

Mehr

Korrekt entsorgt Entsorgungs Guide der Gemeinde Hergiswil Stand 05/2014

Korrekt entsorgt Entsorgungs Guide der Gemeinde Hergiswil Stand 05/2014 Korrekt entsorgt Entsorgungs Guide der Gemeinde Hergiswil Stand 05/2014 ALTGLAS Altglas kann an den nach Farben sortiert entsorgt werden. Säubern Sie das Glas und entfernen Sie Verschlüsse. ALTMETALL Nicht

Mehr

Bio- und Papierabfall gewährleistet.

Bio- und Papierabfall gewährleistet. MÜLLABFUHR-INFO Das Drei-Tonnen-System DAS DREI-TONNEN-SYSTEM»Die Drei«Mit unserem Drei-Tonnen-System bringen wir Ihren Müll auf den richtigen Weg! Das System besteht aus der getrennten Sammlung von Abfällen

Mehr

Preisliste. Herzlich willkommen bei Ihrem Dienstleister für Ressourcenmanagement und Recycling

Preisliste. Herzlich willkommen bei Ihrem Dienstleister für Ressourcenmanagement und Recycling Preisliste 2013 Herzlich willkommen bei Ihrem Dienstleister für Ressourcenmanagement und Recycling Häusle GmbH Ihre Ansprechpartner für folgende Bereiche: Königswiesen Postfach 26 6890 Lustenau Österreich

Mehr

Müllentsorgung in Finnland

Müllentsorgung in Finnland Müllentsorgung in Finnland Die finnische Gesetzgebung beinhaltet Bestimmungen über Abfallbehandlung und dessen Trennung um Landschaft und Gesundheit der Menschen zu schützen. Das Gesetz schlägt vor Müll

Mehr

Benutzungsordnung für den Wertstoffhof und die Lagerhöfe der Stadt Dreieich

Benutzungsordnung für den Wertstoffhof und die Lagerhöfe der Stadt Dreieich Benutzungsordnung für den Wertstoffhof und die Lagerhöfe der Stadt Dreieich Zur Sicherstellung eines ordnungsgemäßen Betriebsablaufs bei der Anlieferung von Abfällen zur Verwertung und zur Konkretisierung

Mehr

Wohin mit dem Müll? Abfallvermeidung und -entsorgung

Wohin mit dem Müll? Abfallvermeidung und -entsorgung Wohin mit dem Müll? Abfallvermeidung und entsorgung Inhalt Seite 03 03 04 Inf o r m a t i o n e n un d Wi s s e n s w e r t e s Wohin mit dem Müll? Mülltrennung Abfallwegweiser mit Berechtigungskarte Adr

Mehr

Verantwortungsvolles Recycling

Verantwortungsvolles Recycling Verantwortungsvolles Recycling Damit es sich auch für unsere Kinder und Kindeskinder im Kreis dreht. Kuster Recycling AG Ihr Gesamtentsorger in der Region Ostschweiz Die Kuster Recycling AG stellt sich

Mehr

Entsorgungswegweiser. Sie sammeln Wir verwerten

Entsorgungswegweiser. Sie sammeln Wir verwerten Entsorgungswegweiser Sie sammeln Wir verwerten ALLE WERTSTOFFHÖFE I N U N 1 Entsorgungszentrum Straubing 2 Kompostwerk Aiterhofen 3 Bauschuttdeponie Agendorf 4 Müllumladestation Straubing 5 Bauschuttdeponie

Mehr

Wegweiser zur richtigen Mülltrennung

Wegweiser zur richtigen Mülltrennung Wegweiser zur richtigen Mülltrennung Wegweiser zur richtigen Mülltrennung Wohin mit dem Abfall? Gehört Katzenstreu in die Biotonne? Darf man Tapetenreste in die Papiertonne werfen? Unser Wegweiser zur

Mehr

Grenzüberschreitende Verbringung von zustimmungspflichtigen Abfällen 2013 - Import

Grenzüberschreitende Verbringung von zustimmungspflichtigen Abfällen 2013 - Import Grenzüberschreitende Verbringung von zustimmungspflichtigen Abfällen 2013 - Import Abfälle, die nach der Abfallverzeichnisverordnung als gefährlich gelten, sind mit einem Stern markiert. Erläuterung der

Mehr

Informationsblatt zur Umsetzung der Gewerbeabfallverordnung in Heidelberg

Informationsblatt zur Umsetzung der Gewerbeabfallverordnung in Heidelberg Informationsblatt zur Umsetzung der Gewerbeabfallverordnung in Heidelberg Sehr geehrte Damen und Herren, am 01.01.2003 trat die Gewerbeabfallverordnung in Kraft. Ziel dieser bundesweiten Verordnung ist

Mehr

Anhang SAMMELN zum Zertifikat eines Entsorgungsfachbetriebes T Ü O

Anhang SAMMELN zum Zertifikat eines Entsorgungsfachbetriebes T Ü O Dok.-Nr.: A418 Rev.-Nr.: 03 Seite 1 von 12 Anhang Nr. 1 Zertifizierte abfallwirtschaftliche ätigkeit Sammeln Zertifizierter Standort des Efb Firmenname Eichinger ransport- und (Firmenbezeichnung) Verwertungsgesellschaft

Mehr

Abfallgebührensatzung der Stadt Halle (Saale) (AbfGS)

Abfallgebührensatzung der Stadt Halle (Saale) (AbfGS) Abfallgebührensatzungen 7.02-5 Abfallgebührensatzung der Stadt Halle (Saale) (AbfGS) Aufgrund 8 und 11 des Kommunalverfassungsgesetzes des Landes Sachsen-Anhalt (KVG LSA) vom 17. Juni 2014 (GVBl. LSA 2014,

Mehr

urban mining Schliessung der Stoffkreisläufe mit Innovation

urban mining Schliessung der Stoffkreisläufe mit Innovation urban mining Schliessung der Stoffkreisläufe mit Innovation 6. Mai 2015 Patric Van der Haegen Unternehmungen Kurzvorstellung Unternehmungen 6. Mai 2015 Patric Van der Haegen Unternehmungen Kurzportrait

Mehr

Von der Müllkippe zum Recycling- und Energiepark

Von der Müllkippe zum Recycling- und Energiepark Von der Müllkippe zum Recycling- und Energiepark Gesellschafterstruktur der RMD und der MTR Hochtaunuskreis Main-Taunus-Kreis Stadt Flörsheim Stadt Hochheim 50% 50% 14,99% 9,99% Rhein-Main Deponie GmbH

Mehr

GfBU-Zert Zertifizierungsstelle für Umwelt- und Qualitätsmanagementsysteme GmbH

GfBU-Zert Zertifizierungsstelle für Umwelt- und Qualitätsmanagementsysteme GmbH Anlage zum Zertifikat A7-64111/GfBU-Feigel Stand 21.06.2011 Einsammeln, Befördern Zertifizierte Tätigkeit: am Standort: Bezeichnung der Anlage: Werkring 3, 13597 Berlin entfällt Beförderer-Nr.: L 0000030

Mehr

Entsorgung von Bodenaushub und/oder Bauschutt im Landkreis Tübingen. Bedarfsöffnung nach Voranmeldung. 13. 00-17. 00 Uhr. 07. 30-12.

Entsorgung von Bodenaushub und/oder Bauschutt im Landkreis Tübingen. Bedarfsöffnung nach Voranmeldung. 13. 00-17. 00 Uhr. 07. 30-12. Entsorgung von Bodenaushub und/oder Bauschutt im Landkreis Tübingen Bodenaushubdeponien/ Entsorgungsanlagen Steinbruch Baresel, Rottenburg a. N. - für Bodenaushub Schinderklinge, Kusterdingen - für Bodenaushub

Mehr

Papier. Sammeln & Verwerten. Papier Pappe Kartonagen. AWISTA. Wir ent sorgen für Sauberkeit.

Papier. Sammeln & Verwerten. Papier Pappe Kartonagen. AWISTA. Wir ent sorgen für Sauberkeit. Papier Sammeln & Verwerten Papier Pappe Kartonagen AWISTA. Wir ent sorgen für Sauberkeit. Sammeln & verwerten von Papier, Pappe, Kartonagen Hintergrund Der AWISTA führte im Frühjahr 2008 die Papiertonne

Mehr

Sammeln, Befördern, Lagern / Zwischenlagern von Abfällen gemäß Anhang 1-6 zum Zertifikat

Sammeln, Befördern, Lagern / Zwischenlagern von Abfällen gemäß Anhang 1-6 zum Zertifikat Zertifikat-Nr.: 166719-2014-OTH-GER-MURL Datum der Prüfung: 10.06.2015 Gültig: 10.06.2015-13.12.2016 Hiermit wird bescheinigt, dass das Unternehmen Oken 3, 28219 Bremen - Deutschland als Entsorgungsfachbetrieb

Mehr

Abfallentsorgung. Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch

Abfallentsorgung. Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch Abfallentsorgung Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner Es freut uns sehr, Ihnen das Merkblatt zur Abfallentsorgung in der Gemeinde

Mehr

Gewerbemüll (Restmüll, Hausmüll, Feuchtmüll)

Gewerbemüll (Restmüll, Hausmüll, Feuchtmüll) Gewerbemüll (Restmüll, Hausmüll, Feuchtmüll) Restmüll ist Abfall, der weder der Wiederverwertung zugeführt werden kann, noch in die Biomülltonne gehört. Er gehört in die Restmülltonne. Aktenordner Asche

Mehr

Wir helfen zu sortieren. Das ALBA Abfall-ABC

Wir helfen zu sortieren. Das ALBA Abfall-ABC Abbeizmittel Schadstoff 1, 2, 5 keine Abflussreiniger Schadstoff 1, 2, 5 keine Akkus Schadstoff 1, 2, 3, 4, 5 keine Hierfür gibt es spezielle Sammelsysteme in unseren ALBA Kundenzentren und auch in vielen

Mehr

Wertstoffhof der Gemeinde Lahnau

Wertstoffhof der Gemeinde Lahnau Ver- und Entsorgung Wertstoffhof der Gemeinde Lahnau Der Wertstoffhof im Ortsteil Dorlar (oberhalb des Sportplatzes Dorlar/ Verlängerte Straße Steinsköppel) ist jeden Samstag in der Zeit von 9.00 bis 12.00

Mehr

Bauabfälle. Verwertungs- und Beseitigungsmöglichkeiten. Abfallwirtschaft. Abfall-Info Nr. 8 (12/2011)

Bauabfälle. Verwertungs- und Beseitigungsmöglichkeiten. Abfallwirtschaft. Abfall-Info Nr. 8 (12/2011) Abfallwirtschaft Abfall-Info Nr. 8 (12/2011) Bauabfälle Verwertungs- und Beseitigungsmöglichkeiten Bauabfälle ist der Oberbegriff für Bodenaushub, Bauschutt, Straßenaufbruch und Baustellenabfälle alle

Mehr

Grenzüberschreitende Verbringung von zustimmungspflichtigen Abfällen 2013 - Export

Grenzüberschreitende Verbringung von zustimmungspflichtigen Abfällen 2013 - Export Grenzüberschreitende Verbringung von zustimmungspflichtigen Abfällen 2013 - Export Abfälle, die nach der Abfallverzeichnisverordnung als gefährlich gelten, sind mit einem Stern markiert. Erläuterung der

Mehr

abfallist wertvoll Batterien Akkus Konservendosen Blechdeckel von Flaschen, Konfigläsern etc. Batterien Knopfzellen Kleinakkus

abfallist wertvoll Batterien Akkus Konservendosen Blechdeckel von Flaschen, Konfigläsern etc. Batterien Knopfzellen Kleinakkus Alu Blech Batterien Akkus Aluminium und Blechdosen werden oft gemeinsam gesammelt und danach magnetisch von - einander getrennt. Beide Materialien können beliebig oft eingeschmolzen und zu vollwertigen,

Mehr

Landkreis Cochem-Zell

Landkreis Cochem-Zell Landkreis Cochem-Zell Satzung des Landkreises Cochem-Zell über die Erhebung von Benutzungsgebühren für die Abfallentsorgung in der Fassung der Änderungssatzung vom 10.07.2015 Der Kreistag des Landkreises

Mehr

aus Gewerbe und Industrie, obliegt dem Inhaber nach Massgabe der eidgenössischen und kantonalen Gesetzgebung.

aus Gewerbe und Industrie, obliegt dem Inhaber nach Massgabe der eidgenössischen und kantonalen Gesetzgebung. Abfallhandbuch vom 8. Mai 2001 Der Gemeinderat Densbüren, gestützt auf 2 des Abfallreglements vom 15. Juni 2001, beschliesst: I. Allgemeine Bestimmungen Art. 1 1 Siedlungsabfälle sind Haushaltabfälle (Hauskehricht,

Mehr

Müll und Recycling. 1. Kapitel: Wo entsteht Müll?

Müll und Recycling. 1. Kapitel: Wo entsteht Müll? Müll und Recycling 1. Kapitel: Wo entsteht Müll? Kennst du Worte, in denen >Müll< vorkommt? Müllabfuhr Müllkippe oder Mülldeponie Müllverbrennungsanlage Sondermüllsammlung oder Mülltrennung Das sind alles

Mehr

AMBASADA RZECZYPOSPOLITEJ POLSKIEJ Unter den Linden 70-72, 10117 Berlin. NEUBAU DER BOTSCHAFT DER REPUBLIK POLEN Unter den Linden 70-72, 10117 Berlin

AMBASADA RZECZYPOSPOLITEJ POLSKIEJ Unter den Linden 70-72, 10117 Berlin. NEUBAU DER BOTSCHAFT DER REPUBLIK POLEN Unter den Linden 70-72, 10117 Berlin Projekt Bauvorhaben AMBASADA RZECZYPOSPOLITEJ POLSKIEJ NEUBAU DER BOTSCHAFT DER REPUBLIK POLEN Kody CPV CPV-Codes 45110000-1 Roboty w zakresie burzenia i rozbiórki obiektów budowlanych; roboty ziemne 45110000-1

Mehr

Chemikalien Gefährlicher Abfall, Problemstoffsammlung, Recyclinghof (Elektronaltgerät)

Chemikalien Gefährlicher Abfall, Problemstoffsammlung, Recyclinghof (Elektronaltgerät) ABFALL-TRENN-ABC, Stand 2010 Abfallart Zuordnung, Entsorgung Abflussreiniger Akkus Fachhandel (Rücknahmepflicht) od. Altöl (Motoröl) Fachhandel (Rücknahmepflicht) od. Aludosen Alufolien Arzneimittel Apotheke,

Mehr

Was Wohin? Der Abfallratgeber. Südbrandenburgischer Abfallzweckverband (SBAZV) des Südbrandenburgischen Abfallzweckverbandes. Recyclinghöfe.

Was Wohin? Der Abfallratgeber. Südbrandenburgischer Abfallzweckverband (SBAZV) des Südbrandenburgischen Abfallzweckverbandes. Recyclinghöfe. Südbrandenburgischer Abfallzweckverband (SBAZV) Geschäftsstelle Teltowkehre 20, 14974 Ludwigsfelde Tel.: 03378 / 5180-0 Fax: 03378 / 5180-101 Abfallberatung Tel.: 03378 / 5180-170 und -171 Was Wohin? Der

Mehr

Abfallbezeichnung nach AVV Abfallgruppe nach AVV Ausschluss von der Entsorgung. Abfälle aus der physikalischen und chemischen

Abfallbezeichnung nach AVV Abfallgruppe nach AVV Ausschluss von der Entsorgung. Abfälle aus der physikalischen und chemischen Anlage zur Satzung über die Abfallwirtschaft des Altmarkkreises Salzwedel vom 20.02.2006 - Verzeichnis der von der Entsorgung durch den Landkreis ausgeschlossenen Abfälle Abfallschlüssel AVV Abfallbezeichnung

Mehr

G e b ü h r e n s a t z u n g

G e b ü h r e n s a t z u n g G e b ü h r e n s a t z u n g zur kommunalen Abfallentsorgung im Landkreis Garmisch-Partenkirchen (-AbfGS-) Aufgrund von Art. 7 Abs. 2 und 5 des Gesetzes zur Vermeidung, Verwertung und sonstigen Entsorgung

Mehr