UFActs. Wege zum Glück (AT)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "UFActs. Wege zum Glück (AT)"

Transkript

1 Ausgabe 115 Februar 2012 UFActs Inhalt Grimme-Preis Wege zum Glück Baron Münchhausen (AT) Bella Block Die Unsichtbare Danni Lowinski Die grössten Schweizer Talente Produktionsspiegel Sendetermine Editorial Liebe Leserinnen, liebe Leser, Wege zum Glück ist zurück. Die Drehvorbereitungen wie etwa Kulissenbau, Casting des Haupt- und Nebencasts, erste Bücher uvm. sind weitgehend abgeschlossen, die aufwendigen täglichen Dreharbeiten beginnen Anfang Februar. Aufwendig geht es auch beim zweiten Großprojekt zu, das im Februar ansteht: teamworx dreht den dreiteiligen Märchenfilm Baron Münchhausen (AT) für das Weihnachtsprogramm der ARD. Außerdem in den UFActs: Bella Block ermittelt gegen Schüler, Danni Lowinski setzt sich in der dritten Staffel wieder für die Entrechteten ein, die teamworx-produktion Die Unsichtbare startet im Kino und Grundy Schweiz geht mit Die grössten Schweizer Talente auf die Suche nach eidgenössischem Talent. Viel Spaß bei der Lektüre wünscht ihr UFActs-Team. Wege zum Glück (AT)

2 Kurz gemeldet Steffen Schröder Ich bin dann mal weg war nicht nur der Folgentitel, am 27. Januar verabschiedete sich mit dieser Episode Pablo Sprungala als Kommissar Vince Becker aus dem Ermittlerteam der ZDF-Krimiserie SOKO Leipzig. Als neuen Ermittler fand die UFA Fernsehproduktion den 38-jährigen Steffen Schroeder, der als Tom Kowalski erstmalig am 24. Februar einen Auftritt als Fitnesstrainer in der Folge Fightclub hat und in Auge um Auge am 2. März auf Probe bei der SOKO Leipzig eingestellt wird. Hanni & Nanni 2 ist für den Wettbewerb um den Goldenen Spatz 2012 in der Kategorie Kino/ Fernsehfilm nominiert. Das Deutsche Kinder- Medien-Festival beginnt am 6. Mai in Gera und endet mit der Preisverleihung am 12. Mai in Erfurt. Die UFA Cinema Produktion Hanni & Nanni 2 startet am 17. Mai bundesweit in den Kinos. Die Doppelgänger-Suche My Name is geht in die zweite Runde. GRUNDY Light Enter tainment sucht im Auftrag für RTL2 Deutsch lands besten Imitator! Wie bereits im letzten Jahr begeben sich Sängerin Michelle, Produzent Maarten Steinkamp und Model und Designerin Alessandra Pocher als Juroren auf die Suche. Moderiert wird die Talentsuche von Pete Dwojak und Nadina Vasta. Bereits am 29. Januar starteten die ersten Castings in Berlin. Voraussichtlich im April geht My Name Is bei RTL2 on air! Am 14. Februar starten die Dreharbeiten zur dritten Staffel der ZDF-Serie Flemming. In den Hauptrollen sind wieder dabei: Samuel Finzi, Claudia Michelsen, Anna Thalbach, Maren Kroymann, Nadja Petri und Oliver Brücker. Gedreht wird die Serie der Phoenix Film in Berlin und Umgebung. Produzent ist Markus Brunnemann. Ein Sendetermin steht noch nicht fest. UFA und der 48. Grimme-Preis Homevideo Am 19. Januar wurden die Nominierungen für den 48. Grimme-Preis, einem der wichtigsten deutschen Fernsehauszeichnungen, bekannt gegeben. Die Preise werden in den drei Wettbewerbskategorien Fiktion, Informa tion und Unterhaltung vergeben. In zwei der drei Kategorien sind UFA Produktionen nominiert. Unter den 23 Produktionen im Wettbewerbskontigent Fiktion findet sich der Film Homevideo, den teamworx für die ARD produzierte. Im Bereich Unterhaltung sind 18 Produktionen nominiert. Darunter die zweite Staffel der erfolgreichen Sat.1 Serie Danni Lowinski, die von Phoenix-Film produziert wird. In der Unterkategorie Fiktion/Spezial, die spezielle persönliche Leistungen bedenkt, sind Burkhard Althoff (ZDF-Redaktion Das kleine Fernsehspiel ) und Milena Bonse (ZDF-Zentralre daktion Neue Medien ) für das crossmediale Projekt Wer rettet Dina Foxx? nominiert, das teamworx gemeinsam mit dem UFA Lab produzierte. Die besondere Ehrung des Deutschen Volkshoch schul-verbandes geht in diesem Jahr an Hanne lore Hoger, die inzwischen in über 30 Fol gen der erfolgreichen UFA Fern seh pro duktion Bella Block zu sehen war. Die Preisverleihung findet am 23. März im Theater der Stadt Marl statt. Impressum UFActs ist eine Publikation der UFA und erscheint seit August 2002 monatlich. UFA Film & TV Produktion Marketing und Kommunikation Dianastrasse Potsdam Telefon Telefax Gestaltung: aromaberlin

3 GrundyUFA produziert neue Telenovela für das ZDF Wege zum Glück (AT) entsteht in Potsdam-Babelsberg und an der Ostsee Unter der Dachmarke Wege zum Glück haben die Dreharbeiten in Potsdam-Babelsberg für die neue ZDF-Telenovela begonnen. Nach Prüfung unterschiedlicher Konzepte entschied sich das ZDF den ange stammten Nachmittagssendeplatz um 16:15 Uhr an GrundyUFA zurückzugeben haben wir mit Bianca Wege zum Glück die erste Telenovela für das deutsche Fernsehen entwickelt. Wir sind daher besonders stolz und glücklich erneut für den 16:15 Uhr-Sendeplatz beauftragt worden zu sein, so Rainer Wemcken, CEO GrundyUFA. Unsere damalige Herausforderung bestand zunächst darin, einen Produktionsworkflow für eine 45-minütige, tägliche Serie zu entwickeln. Heute besteht unsere größte Herausforderung darin, den Zuschauern die erfolgreiche und beliebte Wege zum Glück-Programmmarke zurück zu geben und dabei seinen heutigen Ansprüchen gerecht zu werden. Kann Freundschaft stark genug sein, um auf Liebe zu verzichten? Die Freunde Maja (Andrea Cleven), Robert (Florian Thunemann), Greta (Greta Galisch de Palma) und Markus (Philipp Romann) waren erst zwölf, als eine Sturmflut sie auseinanderriss und ihrer unbeschwerten Kindheit ein jähes Ende setzte. Nichts war mehr wie zuvor. Maja hatte mit ihrer Mutter den Ort des Schreckens verlassen und somit auch Robert, noch bevor sie beide begriffen hatten, dass sie viel füreinander empfinden. Jetzt kehrt Maja auf Drängen ihres Lebenspartners Arthur (Simon Licht) an den Unglücksort und in ihre Heimatstadt zurück, um Frieden mit ihrer Vergangenheit zu schließen, und frei zu werden für ihre Ehe mit Arthur. Doch als Maja auf Robert trifft, ist ihre innige Verbundenheit sofort wieder da Wege zum Glück wird von GrundyUFA in den Filmstudios in Potsdam-Babelsberg und Umgebung sowie an der Ostsee gedreht. Der Sendestart der neuen täglichen Serie wird voraussichtlich Frühjahr 2012 sein. Produzenten sind Rainer Wemcken und Guido Reinhardt, Executive Producer ist Jan Diepers, Producer ist Rudolf Jehner. Die redaktionelle Verantwortung im ZDF liegt bei der Haupt redak tion Reihen und Serien/Vorabend. Haupt redak tionsleiter ist Klaus Bassiner. P PR Thea Wulff Presse

4 Baron Münchhausen (AT) teamworx verfilmt die legendären Abenteuer des Lügenbarons für Das Erste Die spannenden Abenteuer des Baron Münch hausen sind Stoff eines aufwendigen teamworx-dreiteilers für Das Erste. Der erste Drehtermin an einem Originalschauplatz fand am 16. Januar in Berlin statt. In den Hauptrollen spielen Jan Josef Liefers, Jessica Schwarz, Katja Riemann und die Zwillinge Helen und Isabelle Ottmann. Bis Ende März wird unter der Federführung von BR, HR und SWR in Baden-Württemberg, unter anderem im Schloss Ludwigsburg, in Burghausen in Bayern, in Berlin und Brandenburg sowie Leipzig gedreht. Zum Inhalt: Hieronymus Carl Friedrich von Münch hausen (Jan Josef Liefers) hat schon bessere Zeiten gesehen. Mittellos und abgerissen muss der legendäre Lügenbaron in einem Landgasthof seine Abenteuergeschichten zum Besten geben. Dort begegnet ihm die größte Herausforderung seines Lebens: Frieda (Isabelle und Helen Ottmann), ein elfjähriges Zirkuskind, behauptet, seine Tochter zu sein. Münchhausen glaubt Frieda nicht, macht sich aber mit ihr auf den Weg nach Sankt Petersburg, um sie zurück zu ihrer Mutter zu bringen. Gemeinsam mit der schönen Landadeligen Constanze von Hellberg (Jessica Schwarz) geraten sie in einen Strudel von Ereignissen, der sie von einer Piratenburg über den Mond und die eiskalte russische Taiga bis zum Hof der Zarin Katharina (Katja Riemann) führt. Doch von dort wird Frieda entführt, ausgerechnet an den Hof des Sultans (Tayfun Bademsoy), Münchhausens Todfeind. In dieser Bedrohung lernt der Abenteurer Verantwortung für seine Tochter zu übernehmen, und setzt sein Leben, seine Fantasie und seinen ganzen Mut dafür ein, Frieda zu retten. Baron Münchhausen ist eine teamworx- Produktion im Auftrag der ARD, gefördert von der Medien- und Filmgesellschaft Baden- Württemberg, dem FilmFernsehFonds Bayern und dem Medienboard Berlin-Brandenburg in Zusammenarbeit mit BETA Film. Die Pro duzen ten sind Jochen Laube und Ariane Krampe. Die Redaktion haben Andreas M. Reinhard (BR), Patricia Vasapollo (HR) und Margret Schepers (SWR). Regie führt Andreas Linke. Das Dreh buch des 180-minütigen Dreiteilers schrieb Marc O. Seng. Ausgestrahlt wird Baron Münchhausen im Weih nachts pro gramm 2012 im Ersten. P teamworx S Das Erste PR Christina Graf Presse teamworx

5 Bella Block Der Fahrgast und das Mädchen Undercover-Ermittlungen an der Schule Am 11. Februar um 20:15 Uhr ermittelt Bella Block (Hannelore Hoger) in ihrem neuesten Fall. Drei Schüler sollen in einer Disconacht ziellos mit einer Waffe um sich geschossen haben, mit der vor 30 Jahren ein bis heute unbekannter Täter nach einem Bankraub eine unbeteiligte Studentin erschoss. Da die Schüler den Besitz der Waffe konsequent leugnen und ein falsches Alibi vorschieben, bittet Staatsanwalt Mehlhorn Bella Block verdeckt in der Schule zu ermitteln. Sollte es gelingen, die Waffe zu finden, könnte der damalige Täter vielleicht doch noch gestellt werden. Bella Blocks Tarnung als Referentin für Gewaltprävention wird allerdings schnell von den drei Schülern durchschaut. Bellas letzte Chance ist die Lehrerin Mariam, die von Lenny, einem der verdächtigten Schüler, schon länger verfolgt wird. Ein einsamer, hochintelligenter Junge, der sich sehr für das Theaterstück engagiert, dass Mariam in der Schule aufführen will. Es basiert auf Franz Kafkas Der Fahrgast. Lenny sieht darin eine schicksalhafte Zusammenführung seiner Welt mit der von Mariam und glaubt, dass sich die Lehrerin im Leben genauso verloren fühlt wie er. Am Ende steht Bella den seelischen Abgründen eines jugendlichen Grenzgängers gegenüber und muss nicht nur Mariam, sondern auch sich selbst retten. P UFA-Fernsehproduktion PR Claudia Göttler Presse UFA Fernsehproduktion Neben dem bewährten Team Devid Striesow und Hansjürgen Hürrig zeigen in Episoden rollen Katharina Wackernagel, André Jung sowie die Jungstars Jacob Matschenz, Liv Lisa Fries und Rick Okon ein beeindruckendes Spiel. Erstmals inszenierte Torsten C. Fischer einen Bella Block Fall. Bella Block ist eine UFA-Fernsehproduktion für das ZDF. Produzenten sind Norbert Sauer und Cornelia Wecker. Verantwortlicher Re dakteur im ZDF ist Pit Rampelt. Die Unsichtbare Christian Schwochows zweiter Spielfilm startet am 9. Februar im Kino Du bist unsichtbar! Kann es ein schlimmeres Urteil geben für eine Schauspielstudentin? Fine fehlt es an Selbstvertrauen, um ungeniert die Bühnenbretter zu erstürmen. Da erscheint Kultregisseur Friedmann an der Schule. Er will mit Studenten am großen Theater der Stadt das Stück Camille inszenieren und gibt Fine die erste Hauptrolle ihres Leben, was keiner versteht sie am allerwenigsten. Denn Camille ist so ganz anders: extrem in ihren Äußerungen, laut, aufmüpfig, sexuell hyperaktiv. Fine will Camille so nah wie möglich kommen. Sie begibt sich in die Hände des Regisseurs, der sie durch die Hölle gehen lässt, ohne sie aufzufangen. Ein gefährliches Spiel beginnt, bei dem sie sich selbst zur Feindin wird. teamworx produzierte Christian Schwochows zweiten Spielfilm in Ko pro duktion mit dem federführenden SWR, ARTE und dem P teamworx PR Christina Graf Presse teamworx RBB sowie Berliner Union Film, Media Factory Berlin und Sommerhaus Filmproduktionen. Die junge Dänin Stine Fischer Christensen spielt Fine, an ihrer Seite stehen Ulrich Noethen, Dagmar Manzel, Ronald Zehrfeld, Anna-Maria Mühe, Christina Drechsler, Ulrich Matthes, Ilja Plettner und Johannes Jürgens vor der Kamera von Frank Lamm. Produzent ist Jochen Laube, die Redaktion im SWR liegt bei Stefanie Groß. Der Film wurde gefördert mit Mitteln des Medienboards, der MFG Baden-Württemberg, des BKM, der FFA und des DFFF. Filmverleih ist Falcom Media. Weltpremiere feierte Die Unsichtbare im Wettbewerb des Internationalen Filmfestivals Karlovy Vary Stine Fischer Christensen erhielt im Rahmen des Festivals den Preis als Beste Darstellerin, auf dem Hamptons International Film Festival war sie eine der sechs breakthrough performers

6 Danni Lowinski die Dritte Schon auf Sendung die letzten Folgen werden noch gedreht Endlich nimmt Annette Frier alias Danni Lowinski wieder Platz an ihrem Klapptisch. Zwischen Treppe, Schlüsseldienst und Coffee- Shop bietet die preisgünstigste TV-Anwältin erneut Rechtsberatung für einen Euro an. Ihr Klientel sind die kleinen Leute. Für sie kämpft Danni mit allen Mitteln. Am 6. Februar um 21:15 Uhr starten 13 neuen Folgen. Gedreht wird in Köln und Umgebung noch bis Anfang März. Die zweite Staffel erreichte im Frühjahr 2011 übrigens genau wie die erste durchschnittlich 15,2 % Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe (14 49 J.). Frauen zwischen 30 und 49 Jahren waren mit einem Marktanteil von 17,6 % die größten Fans der Serie und 2011 wurde Danni Lowinski als beste Serie mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Auf dem Monte Carlo TV Festival gewann Annette Frier die Goldenen Nymphe, außerdem 2011 den Bayerischen Fernsehpreis ist die Serie zum ersten Mal für den Grimme-Preis nominiert. In der neuen Staffel hat die Ein-Euro-An wältin Danni wieder besonders kuriose Fälle zu verhandeln, gerät in eine lockere Beziehung und P Phoenix Film S Sat.1 PR Tina Ziegler Presse Phoenix Film bekommt es mit dem eigenwilligen Steuer prü fer Schüttke (Bastian Pastewka) zu tun. Ihr Ex-Lover und Rechtsanwalts-Kollege Oliver Schmidt (Jan Sosniok) rettet sie zwar vor dem finanziellen Ruin, doch die Dinge bleiben kompliziert Produzent der Phoenix-Film Serie ist Markus Brunnemann, Producer Markus Grobecker, die Herstellungsleitung liegt bei Katja Hartwig. Regie in der aktuellen Staffel führen Richard Huber, Uwe Janson, Dagmar Säume und Peter Gersina. Die Sat.1-Redakteure sind Thomas Biehl und Solveig Willkommen. Die grössten Schweizer Talente Ab 28. Januar kehrt die Talentsuche im Schweizer Fernsehen zurück! Mehr als 1400 Acts Turnvereine, Tanzgruppen, Akro batinnen, Feuerkünstler und Sängerinnen, Luftgitarrenspieler, Dompteure und Komödianten haben sich zu den Castings für die zweite Staffel der von der GRUNDY Schweiz AG produzierten Talentsuche gemeldet. Doch nur 24 von ihnen werden von der Jury, bestehend aus Christa Rigozzi, Roman Kilchsperger und DJ Bobo, für das Halbfinale nominiert. Nur ein Act wird im Finale auf dem Siegertreppchen stehen, wenn das Moderatoren-Duo Anna Maier und Sven Epiney am Samstag, 17. März das Ergebnis der Publikumswahl zum grössten Schweizer Talent 2012 bekannt gibt. Die Jury will sich auch in der zweiten Staffel treu bleiben, bei ihrer Beurteilung aber noch einen drauf geben. Christa, die mit Kultsprüchen wie so härzig! und das isch luschtig! zur Miss Sonnenschein der DGST- Jury avancierte, will auch weiterhin emotional P GRUNDY Schweiz AG S SF1 Presse GRUNDY Light Entertainment auf die Talente reagieren. Auch Talkrunden- Routinier Kilchsperger möchte während der zweiten Staffel so spontan bleiben, wie das Publikum ihn kennt. DJ BoBo hat sich vorgenommen, noch strenger zu sein und seinen Buzzer öfter zu drücken, jedoch länger damit zu warten. Seit dem 28. Januar zeigt der Schweizer Sender SF1 jeweils samstags und mittwochs um 20:10 Uhr zunächst acht Castingfolgen. Ab dem 15. Februar folgen, jeweils samstags die großen Liveshows aus Zürich. Die grössten Schweizer Talente ist eine Adaption des international erfolgreichen FremantleMedia Formats Got Talent. Entwickelt wurde die Show von Simon Cowell und läuft in über 40 Ländern mit großem Erfolg. Executive Producer seitens GRUNDY Schweiz ist Alexandra Schöttler

7 GZSZ L 24 DZ seit DO Potsdam, Berlin & Umgebung R Britta Keils Michael Ammann. André Siebert. Seyhan Derin K Holger Fritzsche Jens Tukiendorf &Team B n.n. PZ Guido Reinhardt Rainer Wemcken EP Barbara Süvern PC Marie Hölker CP Catharina Findeisen JP Thomas Gallien PL Christian Scheerer C Heidi Krell RD Christiane Ghosh Susanne Philipp S RTL PR Thea Wulff Verbotene Liebe L 45 DZ seit DO Köln & Umgebung R Christoph Heininger René Wolter. Wolfgang Münstermann. Markus Hansen. Samira Radsi. Herbert Wüst. Sascha Koszinowski K Mirko Klecker Holger Rusch. Christian Klein B Julia Meimberg Peter Holzwarth. Franziska Fuchs. Autorenteam Berlin EP Rainer Ruppert PZ Rainer Wemcken Guido Reinhardt PC Florian Strebin JP Christian Schönfeld Natalie Peters PL Aylin Dumrul C Kathy Moini RD Elke Kimmlinger Iris Homann. Christoph Pellander S ARD PR Vanessa Zaher Unter Uns L 25 DZ seit DO Köln R Katrin Schmidt Friedhelm von Aprath B Joscha Valentin Christoph Schulz & Team PZ Rainer Wemcken Guido Reinhardt PC Jana Gutsch JP Elke Meyer Claudia Danne PL Anke Molzberger C Tina Franz RD Christiane Ghosh Katharina Katzenberger. Frauke Holler S RTL PR Vanessa Zaher Wege zum Glück F Telenovela L 45 DZ seit Februar 2012 DO Potsdam & Umgebung R Klaus Witting Axel Hannemann. Silke Bäurich. Conny Dohrn. Patrick Caputo. Seyhan Derin K Björn Behrens Daniel Bussmann B Rasi Levinas & Team EP Jan Diepers PZ Rainer Wemcken Guido Reinhardt PC Rudolf Jehner JP Julia Desch Sabrina Heidelberg PL Anke Molzberger C Charlotte Siebenrock Sarah Lee RD Christof Königstein Felix Fichtner. Stefan Sasse PR Thea Wulff Alles was zählt L 23 DZ seit DO Köln & Umgebung R Christof Brehmer Stefan Bühling. Annette Herre. Matthias Paul. Matthias Hedwig. Tina Kriwitz. Jörg Mielich. Felix Stienz. René Wolter K Frank Bauer B Nina Blum Katrin Esser PZ Rainer Wemcken Guido Reinhardt PC Kristin Schade JP Diana Benzien Patricia Rosar PL Kai Keppner C Charlotte Siebenrock Heike Liebermann RD Christiane Ghosh Katharina Katzenberger S RTL PR Vanessa Zaher Barátok Közt Between Friends Magyar L 24 DZ seit DO Budapest & Umgebung R István Labancz Tamás Ardai. Gabriella Szerencsés. István Márton. K B Miklos Varga Gábor H. Szabó Zsolt Csendes. Péter Varga. Márton Miklauzics (AD). Tamás Babos (AD) Greg Stevens Zsuzsanna Dvornik & Team PZ Thorsten Degen PC Tamás Kalamár LP György Radnai PL Nándor Lohonyai Zoltán Göntér (AD) C Zsuzsa Tombor Gabriella Katics RD Piros Böjte S RTL Klub PR Piros Böjte SOKO 5113 UFA Fernsehproduktion F Krimi-Serie L 5 x 45 DZ DO München & Umgebung R Patrick Winczewski K Mathias Papenmeier B Thomas Bahmann & Ralf Hertwig. Burt Weinshanker. Peter Dommaschk. Hubert Eckert. Tobias Siebert PZ Norbert Sauer PC Eva Gerstenberg Daniel van den Berg HL Eike Hendrich PL Sven Brück C Dream Team Munich RD Axel Laustroer D Gerd Silberbauer Michel Guillaume. Bianca Hein. Joscha Kiefer PR Claudia Göttler SOKO Leipzig UFA Fernsehproduktion F Krimi-Serie L 4 x 45 DZ DO Leipzig & Umgebung R Robert Del Maestro K Henning Jessel B Anna LeVine Manuel Meimberg & Christoph Schulz EP Norbert Sauer PZ Jörg Winger PC Henriette Lippold HL Eike Hendrich PL Harald Reinhold C CMR Casting RD Matthias Pfeifer D Andreas Schmidt-Schaller Melanie Marschke. Steffen Schroeder. Marco Girnth PR Claudia Göttler Flemming Phoenix Film F Serie L 45 DZ ab 14. Februar 2012 DO Berlin R Matthias Tiefenbacher K Klaus Merkel B Gregor Edelmann PZ Markus Brunnemann PC Ron Markus HL Katja Hartwig PL Peer Hartwig C Ingrid Cuenca RD Verena von Heereman D Samuel Finzi Claudia Michelsen. Oliver Bröcker PR Tina Ziegler Sag die Wahrheit F Gameshow L 30 DZ seit Januar 2010 DO Baden-Baden R Karsten Frings RD Roman Hirner Susanne Schmickler S SWR M Michael Antwerpes Danni Lowinski Phoenix Film F Serie L 45 DZ seit September 2011 DO Köln R Richard Huber K Oliver Maximilian Kraus B David Ungureit Marc Terjung. Benedikt Gollhardt PZ Markus Brunnemann PC Markus Grobecker HL Katja Hartwig PL Stefan Hiller C Ingrid Cuenca RD Thomas Biehl Solveig Willkommen S SAT.1 D Annette Frier Nadja Becker. Axel Siefer. Tino Mewes. Sebastian Bezzel. Jan Sosniok. Oliver Fleischer PR Tina Ziegler Heiter bis tödlich: Fuchs und Gans teamworx F Vorabendserie L 55 DZ seit September 2011 DO Bad Urach R Jorgo Papavassiliou K Yvonne Tratz B Jan Hinter & Stefan Cantz Axel Götz & Sascha Bigler. Kerstin Cantz PZ Ariane Krampe PC Anke Bettinger PL Ira Wysocki RD Thomas Martin Kerstin Freels S ARD D Mira Bartuschek Peter Bongartz. Tobias van Dieken PR Christina Graf Baron Münchhausen (AT) teamworx F Weihnachts-Dreiteiler L 3 X 60 DZ Januar März 2012 DO Berlin, Brandenburg, Baden-Württemberg, Bayern R Andreas Linke K Stefan Unterberger B Marc O. Seng PZ Ariane Krampe Jochen Laube PC Valeska Bochow HL Dirk Ehmen RD Margret Schepers Andreas Reinhardt. Patricia Vasapollo S ARD D Jan Josef Liefers Katja Riemann. Jessica Schwarz PR Christina Graf 5 Gegen 5 F Gameshow DZ Februar 2012 DO Schweiz R Knut Fleischmann PC Andi Müller S SF1 M Sven Epiney Gottschalk Live F Personality-Show L 30 DZ Mo Do DO Berlin EP Jens Bujar PC Silke Müller Andre Goltzsche PL Renate Kerner S ARD M Thomas Gottschalk Zuhause im Glück UFA ENTERTAINMENT F Dokusoap L 90 DZ Februar 2012 DO deutschlandweit PC Michael Kain HL Andreas Wamsler PL Holger Terton RD Noelle Stommel (RL) Martha Grziwotz. Jens Krüger S RTL2 M Eva Brenner John Kosmalla. Daniel Kraft Schwer verliebt UFA ENTERTAINMENT F Dokusoap L 72 DO Österreich PC Myria Thal HL Andreas Wamsler PL Andreas Wamsler S ATV M Katrin Lampe F Format L Länge DZ Drehzeit DO Drehort R Regie K Kamera B Buch PZ Produzent CP Co-Produzent AP Ausführender Produzent EP Executive Producer SP Supervising Producer PC Producer JP Junior Producer LP Line Producer A Autor HL Herstellungsleitung PL Produktionsleitung C Casting RD Redaktion S Sender D Darsteller M Moderator J Jury PR Presse Produktionsspiegel Deutschland sucht den Superstar Wer kommt in die Top 10? F Talentshow L 120 DZ 25. Februar 2012 DO Köln R Knut Fleischmann EP Thomas Radeck PC Katrin Heller PL Thomas Wegner S RTL M Marco Schreyl J Dieter Bohlen Natalie Horler. Bruce Darnell Die grössten Schweizer Talente F Talentshow L 120 DZ 25. Februar 2012 DO Zürich R Knut Fleischmann EP Alexandra Schöttler S SF1 M Sven Epiney Anna Meier J DJ Bobo Roman Kilchsperger. Christa Rigozzi My Name Is F Talentshow L 120 DZ 29. Februar 2012 DO Berlin PC Alexander Bruns PL Ralf Schlichthaber S RTL II Kristian Müller UFA Anja Käumle teamworx Claudia Göttler UFA Fernsehproduktion Thea Wulff GrundyUFA Vanessa Zaher GrundyUFA Tina Ziegler Phoenix Film Simone Lenzen UFA Entertainment Eva Püttmann UFA Cinema

8 KINO Die Unsichtbare ab Spielfilm teamworx SERIAL DRAMA Alles was zählt Mo Fr :05.. RTL Daily Drama Barátok Közt Between Friends Mo Fr :20.. RTL-Klub Daily Drama Magyar Gute Zeiten, Schlechte Zeiten Mo Fr :40.. RTL Daily Drama Unter Uns Mo Fr :30.. RTL Daily Drama Verbotene Liebe Mo Fr :50.. ARD Daily Drama TV-MOVIE Tsunami - Das Leben danach :15.. ZDF TV-Movie teamworx Mord in Ludwigslust :12.. ZDF TV-Movie teamworx SHOW Deutschland sucht den Superstar Sa :15.. RTL Talentshow GRUNDY Light Entertainment Die grössten Schweizer Talente Sa :15.. SF Talentshow GRUNDY Schweiz AG Gottschalk Live Mo - Do :20.. ARD Talkshow GRUNDY Light Entertainment SERIE/REIHE SOKO Leipzig Fr :15.. ZDF Reihe UFA Fernsehproduktion SOKO Mo :00.. ZDF Reihe UFA Fernsehproduktion Heiter bis tödlich Nordisch herb / :50.. ARD Serie Phoenix Film Unser Charly Sa :25.. ZDF Serie Phoenix Film Bella Block :15.. ZDF Reihe UFA Fernsehproduktion Danni Lowinski Mo :15.. SAT Serie Phoenix Film LIGHT ENTERTAINMENT 5GEGEN Mo Fr :15.. SF Gameshow GRUNDY Schweiz AG Sag die Wahrheit Mo SWR Quizshow GRUNDY Light Entertainment INFOTAINMENT Bauer sucht Frau :15.. ATV Dokusoap UFA Entertainment Schwer verliebt ab Mi :15.. ATV Dokusoap UFA Entertainment PLAY IT AGAIN Der kalte Himmel :15.. WDR TV-Movie x 90.. teamworx Danni Lowinski Do :15.. SAT.1 Comedy.... Serie Phoenix Film Verliebt in Berlin Mo So :00.. sixx Daily Drama Wege zum Glück Mo Fr :40.. ORF Telenovela Flemming So :45.. zdf_neo Reihe Phoenix Film Edel & Starck /12./ :15.. NDR Serie Phoenix Film Ein Goldfisch unter Haien :15.. 3sat TV-Movie UFA Fernsehproduktion Donna Leon Das Gesetz der Lagune :15.. ARD Reihe teamworx Sendetermine Februar

UFActs. Dutschke. Ausgabe 93 April 2010

UFActs. Dutschke. Ausgabe 93 April 2010 Ausgabe 93 April 2010 UFActs Inhalt SOKO 5113............................ 2 utschke............................... 3 anni Lowinski.......................... 4 Vier Fragen an Benjamin Benedict...........

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

WENN ALLE DA SIND. ein film von michael krummenacher

WENN ALLE DA SIND. ein film von michael krummenacher WENN ALLE DA SIND ein film von michael krummenacher Ein Tag im Sommer. Die junge Lehrerin Julia Hofer unternimmt einen Ausflug mit ihren elfjährigen Schülern. Andrea will während der Wanderung herausfinden,

Mehr

Beispiele für Geburtstagsanzeigen

Beispiele für Geburtstagsanzeigen Anzeigenservice! AboCard Inhaber Beispiele für Geburtstagsanzeigen Gern beraten wir Sie in unseren Kundenzentren oder Sie rufen uns einfach an: Liebe Martina Lieber Paul! Herzliche Glückwünsche Alles Liebe

Mehr

UFACTS. teamworx dreht mit dem Wind

UFACTS. teamworx dreht mit dem Wind Ausgabe 38 September 2005 UFACTS Inhalt Internet-Relaunch.................. 2 Tornado........................ 3 as UFA-Fest..................... 4 Vier Fragen...................... 5 SOKO Leipzig....................

Mehr

3. Benefizregatta 2012 Mannheim

3. Benefizregatta 2012 Mannheim Ergebnisliste Rennen F : Frauen Klasse ( mindestens 3 Frauen ) 350 m Lauf 1: Vorlauf 1 1. 2 Team MHC Damen Vierer Mannheimer Hockey Club Elena Willig, Laura Bassemir, Vanessa Blink [C], Britta Meinert

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Chicken Wings Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Zu einer Zeit, da der Wilde Westen wirklich noch wild war, ziehen ein Cowgirl und ein riesiger Werwolf durch das unwirtliche Land. Ein Huhn flattert

Mehr

Böh von Rostkron, Thomas Kanzlei Keller, Böh von Rostkron, Dr. Knaier

Böh von Rostkron, Thomas Kanzlei Keller, Böh von Rostkron, Dr. Knaier STRAFVERTEIDIGERNOTDIENST: Bauer, Jochen Kanzlei BGMP- Rechtsanwälte Sanderstr. 4a Tel.: 0931 26082760 Fax: 0931 26082770 Mail: kanzlei@bgmp.de Becker, Andreas Kanzlei Rechtsanwälte Fries Karmelitenstr.

Mehr

Die TOS-hörfabrik!!! TOS-HÖRFABRIK 06/2014 1

Die TOS-hörfabrik!!! TOS-HÖRFABRIK 06/2014 1 Die TOS-hörfabrik 1 Geschichte TOS-hörfabrik Das Leben ist Hörspiel. Im Hörspiel ist Leben. 2007 trafen sich Tobias Schier und Tobias Schuffenhauer. Mehr oder weniger zufällig kam das Gespräch auf das

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

ADAC Westfalen Trophy

ADAC Westfalen Trophy VFV Formel- und Sportwagen DMSBNr: GLP214/11 Ergebnis Teil 1 Pos. NR BEWERBER RDN Pkte A. 1 Pkte A. 2 Pkte A. 3 Pkte A. 4 Ges.Punkte Fahrer A. 5 A. 6 A. 7 A. 8 Gesamtzeit A. 9 A. 10 A. 11 A. 12 Strafpunkte

Mehr

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 1 525 SV Tell Urexweiler 1149 Ringen 320 Gindorf, Stephan 376 321 Schreiner, Philipp 390 322 Zimmer, André 383 2 302 SV Tell 1929 Fürth 1140

Mehr

Deutscher Polizei-Cup im Schwimmen und Retten. Qualifikation für die Europäische Polizeimeisterschaft im Schwimmen und Retten. 8. Juni 2013 in Essen

Deutscher Polizei-Cup im Schwimmen und Retten. Qualifikation für die Europäische Polizeimeisterschaft im Schwimmen und Retten. 8. Juni 2013 in Essen Meldeergebnis Deutscher Polizei-Cup im Schwimmen und Retten und Qualifikation für die Europäische Polizeimeisterschaft im Schwimmen und Retten 8. Juni 2013 in Essen Ralf Jäger MdL Minister für Inneres

Mehr

4. Benefizregatta 2014 Dresden

4. Benefizregatta 2014 Dresden 4. Benefizregatta 2014 Rudern gegen Krebs am 12. Juli 2014 auf der Elbe am blauen Wunder Endergebnis Rennen K : Klinik-CUP- (nur für Klinik-Personal) med. Albrecht, Prof. Dr. Jürgen Weitz, Dr. Hanns-Christoph

Mehr

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8 Annex 1: Receiving plants and stocks of and its subsidiaries Page 1 of 8 Location Bad Neuenahr- Ahrweiler Company ZF Sachs AG Franz Josef Müller 02243/ 12-422 02243/ 12-266 f.mueller@zf.com Berlin ZF Lenksysteme

Mehr

Nachname Vorname Firma Abke, Prof. Dr.-Ing. Jochen FH Lübeck. Anklam Karsten Konstruktionsbüro Karsten Anklam. Artelt Uwe expertum GmbH

Nachname Vorname Firma Abke, Prof. Dr.-Ing. Jochen FH Lübeck. Anklam Karsten Konstruktionsbüro Karsten Anklam. Artelt Uwe expertum GmbH Abke, Prof. Dr.-Ing. Jochen FH Lübeck Anklam Karsten Konstruktionsbüro Karsten Anklam Artelt Uwe expertum GmbH Balke, Prof. Dr. Nils Fachhochschule Lübeck Barantke Tina Stöhrmann GmbH & Co.KG Bender, Prof.-Dr.

Mehr

Management. 12 CRM-Best Practice-Fallstudien zu Prozessen, Organisation, Mitarbeiterführung und Technologie

Management. 12 CRM-Best Practice-Fallstudien zu Prozessen, Organisation, Mitarbeiterführung und Technologie Martin Stadelmann, Sven Wolter, Sven Reinecke,Torsten Tomczak Customer Relationship Management 12 CRM-Best Practice-Fallstudien zu Prozessen, Organisation, Mitarbeiterführung und Technologie Verlag Industrielle

Mehr

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer Ergebnis Männer 1 3031 Hench, Christoph WG Würzburg DHM 1 03:16:46.956 2 3039 Schweizer, Michael FHöV NRW Köln DHM 2 03:16:55.261 00:00:08 3 3043 Schmidmayr, Simon HS Rosenheim DHM 3 03:16:55.346 00:00:08

Mehr

ServerraumCheck Hamburg Liste Autorisierter Berater (Firmen alphabetisch sortiert)

ServerraumCheck Hamburg Liste Autorisierter Berater (Firmen alphabetisch sortiert) ServerraumCheck Hamburg Liste Autorisierter Berater (Firmen alphabetisch sortiert) Stand April 2013 Adlantec Hard & Software Service GmbH 20097 Hamburg, Amsinckstraße 57 Ulrich Bönkemeyer, Telefon: 040-237001-37

Mehr

die Kinderjury gesucht! Junge Film- und Fernseh-Fans fur Was ist der GOLDENE SPATZ? Gesucht werden Kinder,

die Kinderjury gesucht! Junge Film- und Fernseh-Fans fur Was ist der GOLDENE SPATZ? Gesucht werden Kinder, .. Junge Film- und Fernseh-Fans fur Deutsches Kinder-Medien-Festival GOLDENER SPATZ: Kino-TV-Online 31. Mai - 6. Juni 2015 in Gera & Erfurt die Kinderjury gesucht! Gesucht werden Kinder, Was ist der GOLDENE

Mehr

Spielfilme für Kinder und Jugendliche auf Video

Spielfilme für Kinder und Jugendliche auf Video Spielfilme für Kinder und Jugendliche auf Video Maar, Paul: Das Sams. Videokassette.- München: Kinowelt Home Entertainment GmbH, (o.j.). Signatur: DW- Spr. CV/ 15 Der Zauberer von Oz. Videokassette.-...Turner

Mehr

SpVgg Markt Schwabener Au e.v.

SpVgg Markt Schwabener Au e.v. Lieber Eltern, zusammen mit allen Spielern der F- und E-Jugend haben wir erfolgreich die drei Gesamttrainingseinheiten abgeschlossen. Daraufhin hat sich das Trainerteam des Kleinfelds zusammengesetzt um

Mehr

die Liste ist sortiert nach: Ort - Namen

die Liste ist sortiert nach: Ort - Namen Rechtsanwaltskammer Freiburg Verzeichnis von Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen, die bereit sind, notwendige Verteidigungen zu übernehmen im Bezirk des Landgerichts Baden-Baden Stand: 27.07.2015 Die

Mehr

Qualitätsrelevante Dokumente Organigramm (QD 5.01) Präsidium. Landesgeschäftsführung. Jugendrotkreuz/ Freiwilligendienste

Qualitätsrelevante Dokumente Organigramm (QD 5.01) Präsidium. Landesgeschäftsführung. Jugendrotkreuz/ Freiwilligendienste Controlling Qualitätsmanagement Revision Präsidium Landesgeschäftsführung Datenschutzbeauftragter* Sicherheitsbeauftragter Beschwerdestelle nach AGG * extern mit Koordination durch Controlling Rettungsdienst/

Mehr

Physikalisches Praktikum fur Fortgeschrittene

Physikalisches Praktikum fur Fortgeschrittene 9 8 0 0 (Stand: 0-Apr-0 ::9 ) Einteilung der n vorlesungsfreie Zeit Sommersemester 0 Teil 8 0 Sommersemester 0 8 9 0 9 Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Kundenbindung aus theoretischer Perspektive

Kundenbindung aus theoretischer Perspektive Inhaltsverzeichnis Vorwort Autorenverzeichnis V XIII Erster Teil Begriff und Grundlagen des Kundenbindungsmanagements Christian Homburg und Manfred Bruhn Kundenbindungsmanagement - Eine Einfuhrung in die

Mehr

Zusammensetzung der Kommission

Zusammensetzung der Kommission Zusammensetzung der Kommission 1999 Unter dem Vorsitz des Ministers der Justiz Peter Caesar haben an der Kommissionsarbeit mitgewirkt: Als sachverständige Mitglieder: Prof. Dr. rer. nat. Timm Anke Prof.

Mehr

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management Barang Abdul Ghafour Batista Nada 19.11.2010 Berzkovics Günter Bespalowa Anna 11.07.2012 Blieberger Herbert 24.09.2012 Bokon Verena Chwojka Cornelia, Dipl.Päd. 19.11.2010 Eckl Ingrid 02.09.2011 Fromme

Mehr

Pressemitteilung 05/14. Siegerehrung Planspiel Börse. Regensburg, 24. Januar 2014

Pressemitteilung 05/14. Siegerehrung Planspiel Börse. Regensburg, 24. Januar 2014 Pressemitteilung 05/14, 24. Januar 2014 Siegerehrung Planspiel Börse Börsenkartoffeln und EIS haben beim größten europäischen Börsenlernspiel die Nase vorn. Halten oder verkaufen? Diese Frage haben sich

Mehr

Beirat bei der Bundesnetzagentur. für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen

Beirat bei der Bundesnetzagentur. für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen Beirat bei der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen Stand: 08.09.2015 Vorsitzender Klaus Barthel Vorsitzender des Beirates bei der Bundesnetzagentur für Elektrizität,

Mehr

Invest 2012 Programm am Stand der Börse Stuttgart: Halle 1 Stand 1 G32

Invest 2012 Programm am Stand der Börse Stuttgart: Halle 1 Stand 1 G32 Invest 2012 Programm am Stand der Börse Stuttgart: Halle 1 Stand 1 G32 Samstag, 28. April 2012 10:00 10:05 Uhr Eröffnung & Warm Up Teilnehmer: Dr. Friedhelm Busch, Börsenkommentator Dietmar Deffner, N24,

Mehr

Offizielle Ergebnisliste 4. Mitterberger Triathlon den jeder konn!

Offizielle Ergebnisliste 4. Mitterberger Triathlon den jeder konn! Mitterberg Ort und Datum: Mitterberg, 01.07.2012 Veranstalter: Steirischer Skiverband (5000) Durchführender Verein: Union Sportverein Mitterberg Triathlon Kampfgericht: Gesamtleitung: Chefkampfrichter:

Mehr

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Stadt-/Markt-/ Gemeinde: FERNITZ-MELLACH Gemeinderatswahl am 22.03.2015 Wahlkundmachung Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Die Gemeindewahlbehörde hat nachstehendes Wahlergebnis festgestellt I. STIMMEN

Mehr

1. Zuknftskongress des DStGB

1. Zuknftskongress des DStGB Albrecht, Jörg Stadtverwaltung Ludwigsburg, Technische Dienste Battenfeld, Jens ESO Offenbacher Diestleistungsgesellschaft mbh, Leiter Straßenreinigung Bleser, Ralf Betriebshof Bad Homburg, Betriebsleiter

Mehr

20.OTTO-Pokal, Sachsenmeisterschaft im Orientierungstauchen 2006 P R O T O K O L L

20.OTTO-Pokal, Sachsenmeisterschaft im Orientierungstauchen 2006 P R O T O K O L L P R O T O K O L L Veranstalter: Ausrichter: Zeit: 27. 28. Mai 2006 Ort: Olbasee / Kleinsaubernitz bei Bautzen Durchschn. Wassertiefe: 7 m Lufttemperatur : 16 grd C Horizontale Sicht: 2 m Wassertemperatur

Mehr

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg Dipl.-Ing. Berthold Baumeister Sachverständigenbüro für Elektrotechnik Potsdamer Landstraße 14-16 14776 an der Havel Sicherheitsstromversorgungen Fax: Dipl.-Ing. Wolfgang Becker 0172/23208769 wolfgang.becker@de.tuv.com

Mehr

Pressemitteilung 4/15. Siegerehrung Planspiel Börse. Regensburg, 23. Januar 2015

Pressemitteilung 4/15. Siegerehrung Planspiel Börse. Regensburg, 23. Januar 2015 Pressemitteilung 4/15, 23. Januar 2015 Siegerehrung Planspiel Börse Börsenwölfe und Supernova haben beim größten europäischen Börsenlernspiel die Nase vorn. Halten oder verkaufen? Diese Frage haben sich

Mehr

Bayerische Meisterschaften 2005 am 23./24. April in Selb

Bayerische Meisterschaften 2005 am 23./24. April in Selb in deutscher und englischer Kurzschrift, Texterfassung (Schnell- und Perfektionsschreiben), Textbearbeitung/Textgestaltung (Autorenkorrektur) und in der Kombinationswertung Ergebnisliste Schirmherren:

Mehr

1. DKB-Meisterschaften im Biathlon - Einzel DKB-Skisport-HALLE 16.11.2013 O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E

1. DKB-Meisterschaften im Biathlon - Einzel DKB-Skisport-HALLE 16.11.2013 O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E WSV Oberhof 05 Deutsche Kreditbank AG 1. DKB-Meisterschaften im Biathlon - Einzel DKB-Skisport-HALLE 16.11.2013 O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E Kampfgericht Technische Daten Chef des Wettkampfes:

Mehr

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Freunde des Frauensteiner Faschings!

Mehr

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan Ländervergleich: Sachsen Afghanistan 1 zu B1a Aufgabe 1 a Seht euch die Deutschlandkarte im Textbuch an. Wo liegt Sachsen? Bayern? Berlin? Hamburg? b Sucht auf einer Europakarte: Wo liegt Österreich? Wo

Mehr

Annabelle Atchison, Thomas Mickeleit und Carsten Rossi (Hg.) Social Business. Von Communities und Collaboration

Annabelle Atchison, Thomas Mickeleit und Carsten Rossi (Hg.) Social Business. Von Communities und Collaboration , Thomas Mickeleit und (Hg.) Social Business Von Communities und Collaboration Jranffurtcr^llgmejne Buch Inhalt 1 Grußwort Prof. Dieter Kempf 2 Alles wird social" - Wie Social Business Unternehmen verändert

Mehr

BESCHLUSS-PROTOKOLL. A. Anwesend. I. Ausschussvorsitzender. Dr. Blechschmidt, Frank (FDP) Ausschussmitglieder CDU SPD BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN FDP FWG

BESCHLUSS-PROTOKOLL. A. Anwesend. I. Ausschussvorsitzender. Dr. Blechschmidt, Frank (FDP) Ausschussmitglieder CDU SPD BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN FDP FWG BESCHLUSS-PROTOKOLL über die 3. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses des Hochtaunuskreises als Akteneinsichtsausschuss in der IX. Wahlzeit am Montag, dem 23.12.2010, im Landratsamt Bad Homburg v.d.höhe.

Mehr

Mittelfranken BTV-Portal 2015

Mittelfranken BTV-Portal 2015 SV Denkendorf (06063) Hauptstr. 64 /alter Sportplatz, 85095 Denkendorf Neugebauer, Franziska, Dörndorfer Str. 16, 85095 Denkendorf T 08466 1464 Rupprecht, Udo, Krummwiesen 26, 85095 Denkendorf udo@rupprecht-saegetechnik.de

Mehr

Fachbereich Wirtschaft Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre

Fachbereich Wirtschaft Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre LEHRVERANSTALTUNGEN Fachbereich Wirtschaft Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre BWL-Pflichtfächer WIRTSCHAFTSINFORMATIK, TEIL 2 Vorlesung // Tilo Hildebrandt, Michael Schnell, siehe Modulhandbuch

Mehr

Die beliebtesten neuen Gastro-Konzepte ausgezeichnet

Die beliebtesten neuen Gastro-Konzepte ausgezeichnet auszeichnung 18.11.2014 Die beliebtesten neuen Gastro-Konzepte ausgezeichnet Winner Trend & Master 2015: Loft Five, Zürich (v.li.): Christoph Schweizer, Sabine Sailer, Daniel Kern, Andreas Navato, Markus

Mehr

Wettkampfergebnisse. Platz Start-Nr. Name Vorname Ort / Verein Laufzeit. 1 323 Meyer Johann SV 04 Groß Laasch 01:10:48

Wettkampfergebnisse. Platz Start-Nr. Name Vorname Ort / Verein Laufzeit. 1 323 Meyer Johann SV 04 Groß Laasch 01:10:48 Wettkampfergebnisse Platz Start-Nr. Name Vorname Ort / Verein Laufzeit Wettkampf: 10 km männlich Altersklasse: bis 9 Jahre 1 323 Meyer Johann SV 04 Groß Laasch 01:10:48 Wettkampf: 10 km männlich Altersklasse:

Mehr

Bezirksmeisterschaft Stuttgart 2015. 309 303 Stenzel, Johann. 281 Müller, Daniel. 305 Schönherr, Franz. lizensiert an Stuttgart

Bezirksmeisterschaft Stuttgart 2015. 309 303 Stenzel, Johann. 281 Müller, Daniel. 305 Schönherr, Franz. lizensiert an Stuttgart Bezirksmeisterschaft 05 8.5.-0.5.05 Sieger Gesamtklassement Berwanger, Ralf Barth, Max Heidenheim 4 0 Zeh, Alex 09 S-Klasse Bothner, Bernd 97 A-Klasse Zeh, Alex 09 Wacker, Uwe Heilbronn 0 Stenzel, Johann

Mehr

Die Kandidaten für die Wahl zum IHK-Gremium Erlangen

Die Kandidaten für die Wahl zum IHK-Gremium Erlangen 1 Die Kandidaten für die Wahl zum IHK-Gremium Erlangen Wahlgruppe Industrie Beck, Petra geb. 1959 in Der Beck GmbH Geus, Wolfgang geb. 1955 Erlanger Stadtwerke AG Haferkamp, Carsten geb. 1968 AREVA GmbH

Mehr

Protokoll 7. Altwarmbüchener Outdoor Schwimmen vom 26.07.2014 bis 27.07.2014 Altwarmbüchener See

Protokoll 7. Altwarmbüchener Outdoor Schwimmen vom 26.07.2014 bis 27.07.2014 Altwarmbüchener See Protokoll 7. Altwarmbüchener Outdoor Schwimmen vom 26.07.2014 bis 27.07.2014 Altwarmbüchener See Veranstalter: SC Altwarmbüchen Ausrichter: SC Altwarmbüchen Adresse des Schwimmbades Altwarmbüchener See

Mehr

Aus Verben werden Nomen

Aus Verben werden Nomen Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Tunwort ein Namenwort! Onkel Otto kann nicht lesen. Er musš daš Lesen lernen. Karin will tanzen. Sie muss daš Tanzen üben. Paula kann nicht gut zeichnen. Sie muss

Mehr

SP:Elektro Kilger. Kompetenz im Münchner Süden. Senderliste digital frei empfangbarer Kabelprogramme. Stand 01.09.2012 Irrtümer vorbehalten

SP:Elektro Kilger. Kompetenz im Münchner Süden. Senderliste digital frei empfangbarer Kabelprogramme. Stand 01.09.2012 Irrtümer vorbehalten 1 von 5 06.09.2012 09:26 SP:Elektro Kilger Kompetenz im Münchner Süden Senderliste digital frei empfangbarer Kabelprogramme Stand 01.09.2012 Irrtümer vorbehalten Parameter Sender SID PMT VPID APID (Stereo/Mono/AC3)

Mehr

HELMUT BERGER BIOGRAFIE

HELMUT BERGER BIOGRAFIE HELMUT BERGER BIOGRAFIE GEBURTSJAHR 1949 GEBURTSORT Graz NATIONALITÄT WOHNORT GRÖSSE AUGEN HAARE AUSBILDUNG SPRACHEN DIALEKTE INSTRUMENT SPORT FÜHRERSCHEIN! österreichisch Wien 180 cm grün braun Hochschule

Mehr

Name Praxis / Firma Adresse Kontakt Sonstiges

Name Praxis / Firma Adresse Kontakt Sonstiges Name Praxis / Firma Adresse Kontakt Sonstiges Jochen Ackermann Dr. Gisa Baller (VT, Neuropsychologie) Kaiser-Friedrich-Promenade 85 61348 Bad Homburg Poppelsdorfer Allee 40b 53115 Bonn Tel.: 06172/171910

Mehr

Landesamt für Gesundheit und Soziales 3

Landesamt für Gesundheit und Soziales 3 Landesamt für Gesundheit und Soziales 3 Ethik-Kommission des Landes Berlin Stand: 20.08.2012 er und Stellvertreter Ausschuss 1 Facharzt/in PD Dr. med. K. Chirurgie/ (* Thomas Moesta Chefarzt einer chirurgischen

Mehr

Nachname Vorname Firma Ahrens Jörg Neuwerter GmbH. Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg. Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner

Nachname Vorname Firma Ahrens Jörg Neuwerter GmbH. Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg. Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner Ahrens Jörg Neuwerter GmbH Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner Baumann Ulf F. Die Ostholsteiner Block Carmen Aust Fashion Bobzin Stefan Schulz Eicken Gohr

Mehr

Dr. hum. biol. Beate Balitzki Dr. rer. nat. Sandra Hering Prof. Dr. med. Jan Dreßler PD Dr. rer. nat. Jeanett Edelmann

Dr. hum. biol. Beate Balitzki Dr. rer. nat. Sandra Hering Prof. Dr. med. Jan Dreßler PD Dr. rer. nat. Jeanett Edelmann Dr. hum. biol. Beate Balitzki 0390/2013 Universität Basel Pestalozzistraße 22 CH-4056 Basel Tel. +41 61 2673868, email: beate.balitzki@bs.ch Dr. rer. nat. Sandra Hering 0290/2013 Medizinische Fakultät

Mehr

BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND

BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND HITLISTEN VIDEOSTREAMING 07. KALENDERWOCHE 2014, 10.02.-16.02.2014 Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung Hitlisten Videostreaming AGF-Geschäftsstelle Seite 1 INHALTE Hitlisten

Mehr

Kamera ab, Erfolg läuft.

Kamera ab, Erfolg läuft. Kamera ab, Erfolg läuft. Film, Videos, Clips, TV: Geben Sie Ihrem Business mehr Biss. Machen Sie Werbung, die besser ankommt. Millionenfach senden Unternehmen heute Botschaften zum Kunden. Doch das Wenigste

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

Netzanschlüsse Standort Nürnberg

Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Abteilungsleiter Mayer Thomas (0911) 802 17070 (0911) 802-17483 Abteilungsassistenz Götz Martina (0911) 802 17787 (0911) 802-17483 Richtlinien (TAB, Vorschriften)

Mehr

Spyder-Cup 2014 Vielseitigkeitslauf OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

Spyder-Cup 2014 Vielseitigkeitslauf OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Organisator: wsv - Bezirk Nordrhein KAMPFGERICHT Schiedsrichter R.Henkel... NR Rennleiter U.Schubert... NR Trainer-Vertreter S.Niehüser... wsv TECHNISCHE DATEN Streckenname Start Ziel Höhendifferenz Streckenlänge

Mehr

Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier.

Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier. Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier. NEWSLETTER 14/15 #9 ZUM INHALT,Mosaik in der Nacht/ Jurassic Trip' - Kartenverlosung für Ballettabend,Drei Tage in der Hölle' - Einladung

Mehr

Softwaretechnik. Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik 3. Semester. Dipl-Ing. Klaus Knopper Dipl.-Handelslehrer Andreas Heß

Softwaretechnik. Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik 3. Semester. Dipl-Ing. Klaus Knopper Dipl.-Handelslehrer Andreas Heß Softwaretechnik Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik 3. Semester Dipl-Ing. Klaus Knopper Dipl.-Handelslehrer Andreas Heß Organisation SWT Knopper (4 SWS) Heß (2 SWS) Inhalte Java und Betriebssysteme

Mehr

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste Teilnehmerliste Prof. Dr. Jutta Allmendinger Ph.D. Institut für Soziologie an der Universität München München Norbert Arend Arbeitsamt Landau Landau Alfons Barth Führungsakademie der Lauf Dr. Jochen Barthel

Mehr

Bezirksverband Wachtendonk Im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften

Bezirksverband Wachtendonk Im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften Liebe Schießmeister/in Ich möchte euch die Ergebnisse des Pokalschießens, der RWK und der Bez.-Meisterschaft bekannt geben. Beim Pokalschießen am 22.10.2014 wurden Pokalsieger: Schüler aufgelegt: Vereinigte

Mehr

Vorstand Brohltalbund Herrn Anrede Name Vorname Straße PLZ Ort Telefon Fax Handy E-Mail Dem Präses Herrn Lieber Schützenbruder Bollig Pfarrer Peter

Vorstand Brohltalbund Herrn Anrede Name Vorname Straße PLZ Ort Telefon Fax Handy E-Mail Dem Präses Herrn Lieber Schützenbruder Bollig Pfarrer Peter Vorstand Brohltalbund Herrn Anrede Name Vorname Straße PLZ Ort Telefon Fax Handy E-Mail Dem Präses Herrn Lieber Schützenbruder Bollig Pfarrer Peter Kirchstraße 28 56659 Burgbrohl 02636/2216 02636/3423

Mehr

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m.

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m. Übungen zum Wortschatz Modul 1: Hören 2. Kreuzen Sie an: Richtig oder Falsch? Das Wetter morgen Auch an diesem Wochenende wird es in Deutschland noch nicht richtig sommerlich warm. Im Norden gibt es am

Mehr

P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6

P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6 J E S S I ein Film von Mariejosephin Schneider Bildgestaltung Jenny Lou Ziegel P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6 F e s t i v a

Mehr

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch Prof. Dr. Thomas Rotsch [Hrsg.], Professur für Deutsches, Europäisches und Internationales Straf- und Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Umweltstrafrecht Begründer und Leiter des CCC Center for

Mehr

Social Media und Brand Community Marketing

Social Media und Brand Community Marketing Social Media und Brand Community Marketing Grundlagen, Strategien und Erfolgskonzepte aus der Praxis von Prof. Dr. Hans H. Bauer, Jürgen Rösger, Boris Toma, Dr. Kai N. Bergner, Sebastian D. Blum, Thorsten

Mehr

Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Nachricht vom 24.11.2011 17:41 Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Vossloh AG 24.11.2011 17:41 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt

Mehr

Die Organisation (Stand: 12/2011)

Die Organisation (Stand: 12/2011) Die Organisation (Stand: 12/2011) 79 80 Die Organisation Das AMS Österreich ist als Dienstleistungsunternehmen öffentlichen Rechts in eine Bundes-, neun Landes- und 100 Regionalorganisationen gegliedert:

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Abgabenkommission. Berufungskommission

Abgabenkommission. Berufungskommission Abgabenkommission Kurt Mattle fraktionslos Vorsitzender GV Franz Koch ÖVP/PF Stv. Vorsitzender GV Ing. Andreas Jäger, EMBA ÖVP/PF Mitglied GV Mag. Christof Heinzle ÖVP/PF Ersatzmitglied GV Bianca Koblinger,

Mehr

Fördertag Berlin Brandenburg 2013

Fördertag Berlin Brandenburg 2013 Platz für Foto Fördertag Berlin Brandenburg 2013 Karin Rehmer, Berlin, 06. Juni 2013 Medienfinanzierungen im Überblick Zusagevolumen Mio. EUR Stück Medienförderung des Medienboards (Regionalförderung)

Mehr

Vorname Name Studiengang Angestrebter Abschluss. Analytische Chemie und Qualitätssicherung Analytische Chemie und Qualitätssicherung

Vorname Name Studiengang Angestrebter Abschluss. Analytische Chemie und Qualitätssicherung Analytische Chemie und Qualitätssicherung Hochschule Bonn-Rhein-Sieg University of Applied Sciences Presseinfo 10. Dezember 2014 025/00/12-2014 TV2 Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin Tel. +49 2241 865-641, Fax: + 49 2241 865-86 41 eva.tritschler@h-bonn-rhein-sieg.de

Mehr

Die Seminarleiter, sind (soweit schon bekannt) in rot gekennzeichnet. Die Prüfungen werden in den nächsten Tagen online buchbar sein.

Die Seminarleiter, sind (soweit schon bekannt) in rot gekennzeichnet. Die Prüfungen werden in den nächsten Tagen online buchbar sein. UWintersemester 2015 Die Seminarleiter, sind (soweit schon bekannt) in rot gekennzeichnet. Die Prüfungen werden in den nächsten Tagen online buchbar sein. Statistische Methoden-Risikotheorie PO III in

Mehr

IT-Outsourcing in der Praxis

IT-Outsourcing in der Praxis IT-Outsourcing in der Praxis Strategien, Projektmanagement, Wirtschaftlichkeit Herausgegeben von Torsten Gründer Unter Mitarbeit von Anke Thomas Mit Beiträgen von Jens Bohlen, Giovanni M. I. Bulder, Dr.

Mehr

Christliches Zentrum Brig. CZBnews MAI / JUNI 2014. Krisen als Chancen annehmen...

Christliches Zentrum Brig. CZBnews MAI / JUNI 2014. Krisen als Chancen annehmen... Christliches Zentrum Brig CZBnews MAI / JUNI 2014 Krisen als Chancen annehmen... Seite Inhalt 3 Persönliches Wort 5 6 7 11 Rückblicke - Augenblicke Mitgliederaufnahme und Einsetzungen Programm MAI Programm

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

Liste Ausbildungsbetriebe

Liste Ausbildungsbetriebe Liste Ausbildungsbetriebe Herrn Jürgen Müller "Heinzelmännchen" Wäscheservice & Hausdienstleistungsges.mbH Industriestr. 36 63607 Wächtersbach Telefon: 06051 92180 Fax: 06051921860 E-Mail: jmueller@heinzelmaennchen-gmbh.de

Mehr

designinmainz 00/04 Meinungsbild: Projektwoche Design unterm Dach Awards & Auszeichnungen kunstdialog Kalender Der Newsletter des Studiengangs Design

designinmainz 00/04 Meinungsbild: Projektwoche Design unterm Dach Awards & Auszeichnungen kunstdialog Kalender Der Newsletter des Studiengangs Design designinmainz Der Newsletter des Studiengangs Design 00/04 kunstdialog Meinungsbild: Projektwoche Design unterm Dach Kalender Awards & Auszeichnungen kunstdialog mz wi Zwei Landeshauptstädte, Mainz und

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Koch, Brigitte Ausbildungsleitung Tel: (0221) 3395-7505 brigitte.koch@amv.de

Koch, Brigitte Ausbildungsleitung Tel: (0221) 3395-7505 brigitte.koch@amv.de Integriertes Studium, Ansprechpartner Name Anschrift 1.Ansprechpartner/in Name, Abteilung, Telefon-Nr. Fax-Nr., E- Mail-Adresse 2.Ansprechpartner/in Name, Abteilung, Telefon-Nr. Fax-Nr., E-Mail-Adresse

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

Gernot Starke Stefan Tilkov (Hrsg.) SOA-Expertenwissen. Methoden, Konzepte und Praxis serviceorientierter Architekturen

Gernot Starke Stefan Tilkov (Hrsg.) SOA-Expertenwissen. Methoden, Konzepte und Praxis serviceorientierter Architekturen Gernot Starke Stefan Tilkov (Hrsg.) SOA-Expertenwissen Methoden, Konzepte und Praxis serviceorientierter Architekturen Gernot Starke gs@gernotstarke.de Stefan Tilkov stefan.tilkov@innoq.com Lektorat: Dr.

Mehr

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012).

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Zentrales Thema des Flucht- bzw. Etappenromans ist der Krieg, der Verlust der Muttersprache und geliebter

Mehr

Event-Chat Besuchermagnet und Highlight

Event-Chat Besuchermagnet und Highlight Event-Chat Besuchermagnet und Highlight Ein Event zu einem Thema zieht die Menschen magisch an, denn "live" dabei zu sein und mit dem VIP oder Promi direkt in Kontakt zu treten ist der Wahnsinn! Probieren

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer

Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer Münchens Kinder zählen auf uns! Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer Josef Schörghuber-Stiftung für Münchner Kinder Denninger Straße 165, 81925 München Telefon 0 89/ 92 38-499, Telefax

Mehr

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus. (Joseph von Eichendorff)

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus. (Joseph von Eichendorff) Danke Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus. (Joseph von Eichendorff) allen, die unsere liebe Verstorbene Maria Musterfrau 1. Januar 0000-31.

Mehr

Das schwierige Erbe der Vergangenheit

Das schwierige Erbe der Vergangenheit Programm Das schwierige Erbe der Vergangenheit 11. 15. Nov. 2012 Sprache: Russisch Seminar für Multiplikatoren aus zentralasiatischen Staaten Sonntag, 11. November 2012 ANREISE bis ca. 14 Uhr : 2 Teilnehmer:

Mehr

Die TeilnehmerInnen erhalten ein Zertifikat der Donau-Universität Krems. TAG 1 Coaches: Michael Karnitschnigg Nikolaus Hanke Dr.

Die TeilnehmerInnen erhalten ein Zertifikat der Donau-Universität Krems. TAG 1 Coaches: Michael Karnitschnigg Nikolaus Hanke Dr. mc media consult gmbh 1/2 MEDIEN FÜHRERSCHEIN Der von der Donau-Universität Krems und media consult entwickelte Medienführerschein stellt Ihnen die Lizenz zum erfolgreichen Umgang mit den Medien aus, der

Mehr

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 51 Warum willst du eigentlich in Deutschland arbeiten? ich besser Deutsch lernen möchte. a) Denn b) Dann c) Weil

Mehr

ARBETSBLAD TYSKA. Nachrichten auf Deutsch 09. Mai 2015. Fragen zu den Nachrichten Stufe 1-2. 1. Über was spricht Tina?

ARBETSBLAD TYSKA. Nachrichten auf Deutsch 09. Mai 2015. Fragen zu den Nachrichten Stufe 1-2. 1. Über was spricht Tina? PRODUCENT: THILO JAHN REDAKTÖR: FREDRIK JANSSON PROGRAMNUMMER: 68510416109 SÄNDNINGSDATUM: 2015-05-09 Nachrichten auf Deutsch 09. Mai 2015 Fragen zu den Nachrichten Stufe 1-2 1. Über was spricht Tina?

Mehr