Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl"

Transkript

1 (Teil 2 von 3 lphbetisch geordnet) Eine Hilfestellung zur Getränkeuswhl Aufgrund des großen Angebots n verschiedenen en, bei welchen unterschiedliche Mengen n enthlten sind, soll die Getränkeliste eine einfche Orientierungshilfe zur uswhl bieten. Bei der Getränkeliste, die vom unbhängigen vorsorgemedizinischen Institut SIPCAN Inititive für ein gesundes Leben erstellte wurde, hndelt es sich um einen Prxisleitfden. Neben dem und Süßstoffgehlt bietet die Liste uch Informtionen, sofern uf der jeweiligen verpckung erwähnt, über den Fruchtnteil n sowie drüber, ob ein biologisch oder koffeinhltig ist. Für die Erstellung wurden bundesweit über den Einzel- und Großhndel bzw. durch direkte Kontktufnhme mit den Getränkeproduzenten über 500 e in (verschließbren) PET- Gebinden sowie Krtonverpckungen von 0,20 bis 0,75 Liter erhoben. (Anmerkung: Spezielle isotonische Sportgetränke sowie Energy Drinks werden gesondert gelistet.) Ds vorliegende Dokument informiert über lle recherchierten Getränke, die lphbethisch geordnet drgestellt werden. Zusätzlich stehen uch eine Drstellung nch - und Süßstoffgehlt sowie eine Kurzversion uf zum Downlod bereit. Die Getränkeliste richtet sich sowohl n lle KonsumentInnen (mit speziellem Fokus uf Kinder und Jugendliche) ls uch n MultipliktorInnen, Fchpersonl und Verpflegungsbetriebe. Als Hilfestellung zur uswhl wurden folgende Orientierungskriterien festgelegt : 1) Der gehlt b liegt bei mx. 7,4 g/100 ml (inkl. ntürlich enthltenem ). 2) Es sind keine Süßstoffe c enthlten. Neben den gennnten Kriterien wird empfohlen, uch folgende Aspekte zu bechten: Weitere Inhltsstoffe: z.b. Teein/Koffein d oder bestimmte Frbstoffe (z.b. Azofrbstoffe) sollten gerde bei en, die von Kindern konsumiert werden, nicht enthlten sein. (Anmerkung: Weiterführende Informtionen zu Frbstoffen etc. finden Sie z.b. unter: oder quelle: Ntürlicher gehlt ist gegenüber zugesetzten n (z.b. Fruchtzucker, Trubenzucker oder uch Süßstoffe) zu bevorzugen. Je höher der Fruchtnteil, desto höher der Anteil n ntürlichen n. (Anmerkung: Der Fruchtnteil wird in der Liste ngegeben, wenn uf dem oder us Firmenngben ersichtlich). Für ds Getränkengebot n Schulen gilt folgende Orientierungshilfe: 1) Im sortiment sind mindestens 8 von 10 Getränken idele Durstlöscher (siehe Liste A) bzw. e mit modertem gehlt und ohne Süßstoffe (siehe Liste B - grün mrkierte e). 2) 80 % der Verkufsfläche für Getränke (Anzhl der Tsten bzw. Verkufsreihen bei Getränkeutomten) wird für diese e verwendet Getränkeliste Teil 2 lphbetisch geordnet Seite 1 von 16

2 Hinweis Bei der vorliegenden Liste hndelt es sich um eine Momentufnhme (Stnd: Februr 2014). Um der Dynmik des Mrktes entgegenzukommen, wird die Liste jährlich überrbeitet. Aufgrund des umfssenden Angebots im Hndel ist es möglich, dss einzelne e nicht ufgelistet sind. Es wird keine Verntwortung für ds Fehlen etwiger e bzw. für etwige Druckfehler übernommen. Rückmeldungen senden Sie bitte n Gb es nur Angben zum Kohlenhydrtgehlt, so wurde dieser mit dem gehlt gleichgesetzt. Erläuterungen Die Orientierungskriterien wurden in Zusmmenrbeit mit einer ExpertInnengruppe festgelegt (siehe Der Prxisleitfden für Getränke ist Bestndteil des Mßnhmenktloges des Ntionlen Aktionsplns Ernährung (NAP.e). b Die WHO- und FAO-Empfehlung lutet, dss mximl 10 % der täglichen Energieufnhme us zugesetztem (z.b. Scchrose, Glucose, Fructose sowie us Honig, Sirup und Fruchtsäften) zugeführt werden soll. 1, 2 Betrchtet mn die Empfehlungen für Kinder, so wären dies bei einem ngenommenen Durchschnittswert von 2450 kcl (Richtwert für die mittlere Energiezufuhr bei 13- bis 14-jährigen Buben und Mädchen) 3 circ 60 g pro Tg. Unter der weiteren Festlegung, dss mit einem hlben Liter Getränk (gängige Gebinde) mximl die Hälfte dieser täglichen Obergrenze ufgenommen werden sollte, ergibt sich ein Wert von 30 g pro 500 ml. Dies entspricht einem Wert von 6 g pro 100 ml. Unter Berücksichtigung eines Tolernzbereichs von 25 %, knn ein Getränk mximl 7,4 g zugesetzten pro 100 ml beinhlten. c Süßstoffe hben die Aufgbe zu ersetzen. Dmit lssen sich zwr Klorien einspren, es findet ber wie bei eine Gewöhnung n eine bestimmte Süße sttt. 4 Eine Gewöhnung n einen weniger süßen Geschmck und dmit eine geringere ufnhme insgesmt wird durch den Konsum von en mit sowohl künstlichen ls uch ntürlichen Süßstoffen nicht gefördert. Den in Lebensmitteln und Getränken zulässigen Süßstoff-Höchstmengen liegen täglich erlubte Aufnhmemengen, sog. ADI-Werte (in mg/kg/kg), zugrunde, die von der Europäischen Agentur für Lebensmittelsicherheit (EFSA) festgelegt werden. Je höher die Gesmtufnhme von Süßstoffen us Getränken und Lebensmitteln desto höher wird, insbesondere bei Kindern wegen ihres geringen Körpergewichts, die Whrscheinlichkeit der Überschreitung dieser täglich erlubten Aufnhmemengen. In einer Übersichtsrbeit konnte ußerdem für Kinder ein Zusmmenhng zwischen dem Konsum von mit Süßstoff gesüßten en und einer Zunhme des Körpergewichts gezeigt werden. 5 d Teein ist dieselbe chemische Verbindung wie Koffein. Eine Tsse Schwrztee bzw. Grüntee enthält c mg Koffein, ein hlber Liter koffeinhltiger Softdrink c. 60 mg und eine Tsse Kffee c. 80 mg. Eine Dose (250 ml) Energiedrink enthält ebenflls c. 80 mg Koffein. 6, 7 Bei einem 10-jährigen Kind (Gewicht c. 30 kg) knn der Konsum von koffeinhltigen Getränken zu vorübergehender Aufregung, Reizbrkeit, Nervosität und Impulsivität führen. Mit steigender Dosis (b einer Aufnhme von c. 100 mg Koffein) können zum Beispiel uch Angstzustände, Schlflosigkeit und Beschwerden im Verduungstrkt uftreten. 8, 9 Literturquellen 1 WHO (2003): Diet, nutrition, nd the prevention of chronic diseses, A report of joint WHO/FAO expert consulttion. 2 FAO (2007): Scientific Updte on crbohydrtes in humn nutrition: conclusions, Europen Journl of Clinicl Nutrition, (61): 132-S D-A-CH (2008): Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr, Umschu/Brus, Frnkfurt m Min. 4 ÖGE (2011): Süßstoffe, URL: bildung-informtion/ernehrung-von--z/1784-suessstoffe (Stnd: ). 5 Brown RJ, de Bnte MA, Rother KI (2010): Artificil sweeteners: systemtic review of metbolic effects in youth, Int. J Peditr Obes. 4: DGE (2006): Geeignete Getränke für Kinder, URL: (Stnd: ). 7 Oddy WH, O Sullivn TA (2009): Energy drinks for children nd dolescents BMJ, 339:b Food Informtion Council (2007): Koffein und Gesundheit, URL: (Stnd: ). 9 Temple JL (2009): Cffeine use in children: Wht we know, wht we hve left to lern, nd why we should worry, Neuroscience nd biobehviorl reviews, 33: Getränkeliste Teil 2 lphbetisch geordnet Seite 2 von 16

3 idele Getränke Als idele Durstlöscher gelten: Wsser Minerlwsser Kräuter- und Früchtetees (ungesüßt) Gespritzte Fruchtsäfte (1:3 verdünnt) Hinweise: - Aus Gründen der einfcheren Drstellung werden im Hndel erhältliche ungesüßte Minerlwässer nicht detilliert ufgelistet, sondern utomtisch ls idele Durstlöscher gezählt %ige Fruchtsäfte und Smoothies zählen wie Milchgetränke zu Lebensmitteln und sind deshlb nicht in der Getränkeliste enthlten. Als Lebensmittel knn 1 Gls 100 %iger Fruchtsft pro Tg eine Portion Obst ersetzen. Als Durstlöscher sollten jedoch stets gespritzte Fruchtsäfte genutzt werden. - Gespritzte Fruchtsäfte: Sie sollten idelerweise im Verhältnis 1:3 gespritzt sein (1 Teil 100 %iger Fruchtsft + 3 Teile Wsser/Minerlwsser). Sollte dies im Hndel nicht verfügbr sein, wird eine Verdünnung von mindestens 1:1 oder höher empfohlen. Auf verpckungen steht im Fll einer 1:1 Verdünnung mit 50 % Fruchtnteil, bei einer Verdünnung von 1:2 mit 30 % Fruchtnteil. Es sollte ihnen zudem kein zusätzlich zugesetzt sein. Achten Sie deshlb uf die Verpckung. Aufgrund der strk vriierenden gehlte werden im Hndel erhältliche gespritzte Fruchtsäfte mit einem gehlt von bis 7,4 g/100 ml in der Liste B (kzeptble Getränke) ngeführt. - Definitionen lut Fruchtsftverordnung (österreichisches Lebensmittelbuch) Fruchtsft: 100 % us der jeweiligen Frucht. Entweder direkt gepresst, erhitzt und bgefüllt oder konzentriert und mit Wsser ufgefüllt. Fruchtnektr: Sftnteil zwischen %, Wsser und (rten) und/oder Honig (, rten und Honig bis zu höchstens 20 % des Gesmtgewichtes). Fruchtsftgetränk: Sftnteil zwischen 6 30 %, Wsser,, Aromextrkte und/oder ntürliche Aromen, Genusssäuren. Frb- und Konservierungsstoffe erlubt. Zitrusgetränke: Orngede, Zitronde. Limonde: kein Fruchtsftnteil bzw. bei Hinweis uf Sft: 3 15 %, Wsser,, Aromen, Genusssäuren. Weiters möglich: Chinin, Koffein, Molkenerzeugnisse, Frbstoffe, Vitmin C, Verdickungsmittel, Süßstoffe, Konservierungsmittel. Fruchtsirup: geringer Fruchtnteil, dickflüssige Zubereitung us Fruchtsft mit bis zu 68 % und Wsser Getränkeliste Teil 2 lphbetisch geordnet Seite 3 von 16

4 Getränkeliste lphbetisch Die grün mrkierten Getränke erfüllen die folgenden Orientierungskriterien: Der gehlt liegt bei mximl 7,4 g pro 100 ml (inkl. fruchteigenem ). Es sind keine Süßstoffe enthlten. Einfches Wsser/Minerlwsser gilt ls idelstes Getränk, ist ber nicht explizit gelistet. Teein/ Koffein Süßstoffe Active Fruits + Minerlwsser Apfel Himbeere Grntpfel (30 % Frucht) 6,3 Active Fruits + Minerlwsser Birne Zwetschke (30 % Frucht) 5,9 Active Fruits + Minerlwsser Pfirsich Melone Geschmck (30 % Frucht) 7,6 Adelholzener Active fresh Apfel-Mrcuj (50 % Frucht) 6,1 Adelholzener Active fresh Cherry Apple Lime (50 % Frucht) 6,3 Adelholzener Active fresh Ornge Apple Strfruit (50 % Frucht) 7,0 Adelholzener Active O2 Apple Kiwi 3,7 Adelholzener Active O2 Cherry 3,3 Adelholzener Active O2 Lemon 3,4 Adelholzener Active O2 Ornge-Lemon 4,0 Adelholzener Active O2 Pech-White Te 4,0 Adelholzener Active O2 Rspberry 3,3 Adelholzener Active O2 Strwberry 4,0 Adelholzener Bio Apfel Lemongrss (bio, 5 % Frucht) 4,7 Adelholzener Bio Apfel Ornge mit Mrcuj (bio, 30 % Frucht) 6,2 Adelholzener Bio Birne Holunderblüte (bio, 5 % Frucht) 4,7 Adelholzener Bio Birne Rhbrber (bio) 6,8 Adelholzener Bio Himbeer Weißer Tee (bio, 7 % Frucht) 4,8 Adelholzener Bio Johnnisbeere (bio, 10 % Frucht) 6,2 Adelholzener Bio Kirsche (bio, 13,5 % Frucht) 6,6 Adelholzener Bio Ornge Krotte (bio, 20 % Frucht) 8,3 Adelholzener Bio Schorle Apfel (bio, 50 % Frucht) 5,3 Adelholzener Bio Schorle Apfel Trube (bio, 50 % Frucht) 5,9 Almdudler 8,0 Almdudler gespritzt 5,7 Almdudler still 5,2 Almdudler zuckerfrei 0,0 Alntur Apfel-Johnnisbeer-Schorle (bio, 50 % Frucht) 5,3 Alntur Apfelschorle (bio, 60 % Frucht) 6,7 Alntur Cocodrink Anns (bio, 20 % Frucht) 6,0 Alntur Cocodrink Mngo (bio, 15 % Frucht) 6,0 Alntur Cocodrink Ntur (bio) 4,8 Alntur Nturel Apfel-Johnnisbeere (bio, 50 % Frucht) 5,9 Alntur Nturel Apfel-Pfefferminze (bio, 50 % Frucht) 5,9 Alntur Rhbrber-Truben-Schorle (bio, 50 % Frucht) 4,2 Alntur Teegetränk Grüntee-Zitrone (bio, 2 % Frucht) 6,2 Alpine Vitmin Drink Vitlity Crnberry-Limette 4,8 Alpine Vitmin Drink Vitlity Ornge-Guve 4,7 Arizon Blueberry White Te Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. c Aufgrund fehlender Verpckungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem gehlt gleichgesetzt. 7,0 c Getränkeliste Teil 2 lphbetisch geordnet Seite 4 von 16

5 Fortsetzung Liste B Getränkeliste lphbetisch Teein/ Koffein Süßstoffe Arizon Green Te Zero 0,1 c Arizon Hlf Ice Te & Hlf Lemonde 6,0 c Arizon Iced Te Lemon Flvour 9,6 c Arizon Iced Te Pech Flvour 8,0 c Arizon Originl Green Te with Honey 7,0 c Arizon Pomegrnte Green Te 8,0 c Arlberg Aktiv Holunderblüte & Minze (0,9 % Frucht) d 6,2 Arlberg Aktiv Pfirisch & Melisse (5 % Frucht) 5,7 Arlberg Col Mix 9,5 Arlberg Durstlöscher Apfelsft gespritzt (60 % Frucht) 6,1 Arlberg Durstlöscher Johnnisbeere gespritzt (12,5 % Frucht) 6,9 Arlberg Eistee Pfirsich (2,1 % Frucht) 6,9 Arlberg Eistee Zitrone (2,5 % Frucht) 6,9 Arlberg GletscherEis Heidelbeere Arlberg GletscherEis Limette Arlberg GletscherEis Mngo Arlberg Multivitmin (9 % Frucht) 8,3 Bbylove Fruchtschorle Apfel-Erdbeere-Himbeere (50 % Frucht) 4,5 Bbylove Fruchtschorle Trube Birne (50 % Frucht) 9,0 Bill 4 kids Eistee Pfirsich 6,1 Bill Himbeer Limonde (5 % Frucht) 9,8 Bionde Col (bio) 5,8 Bionde Holunder (bio) 5,0 Bionde Ingwer-Ornge (bio) 4,3 Bionde Kräuter (bio) 5,0 Bionde Litschi (bio) 4,7 Bionde Streuobst (bio) 4,4 Blck Jck Col 9,9 Brunner Alm Kräuterli 8,6 Brunner Apfelspritzer (50 % Frucht) 5,2 Brunner Guute Beere Johnnisbeer gespritzt (12,5 % Frucht) 7,2 Brunner Johnnisbeere gspritzt (12,5 % Frucht) 7,2 Brunner Orngensft gspritzt (50 % Frucht) 4,5 Brunner Steverl Zitronen-Fruchtsftlimonde (10 % Frucht) d 6,3 Brunner Top Fit Orngen-Mndrinen-Erfrischungsgetränk 3,3 c Brunner Vitlis Orngen-Krotten-Vitmin-Getränk (24,5 % Frucht) 9,8 C Swiss Ice Te 7,5 c Cppy Apfel g spritzt (35 % Frucht) 6,8 Cppy Ice Fruit - Apple Per with elderflower flvour (12 % Frucht) d 6,9 Cppy Ice Fruit - Multivitmin with mngosteen flvour (13 % Frucht) d 6,7 Cppy Junior Ornge-Mndrine-Trube (65 % Frucht) 9,6 Cppy Junior schwrze Johnnisbeere-Trbe (59 % Frucht) 9,6 Cppy Ornge g spritzt (30 % Frucht) 6,7 Cpri-Sonne Apfel-Kirsche + Zitrone (8 % Frucht) b 8,4 Cpri-Sonne Bio-Schorly Gelbe Früchte (bio, 60 % Frucht) b 6,4 Cpri-Sonne Bio-Schorly Rote Früchte (bio, 60 % Frucht) b 6,4 Cpri-Sonne Col Mix koffeinfrei b 8,1 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. b Getränkekrton und/oder Gebinde ist nicht wiederverschließbr. c Aufgrund fehlender Verpckungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem gehlt gleichgesetzt. d Getränk ist mit Steviolglykosiden gesüßt. 4,0 c 4,0 c 4,0 c Getränkeliste Teil 2 lphbetisch geordnet Seite 5 von 16

6 Fortsetzung Liste B Getränkeliste lphbetisch Koffein Cpri-Sonne Cool Summer (10 % Frucht) b 8,7 Cpri-Sonne Elfentrnk Firy Drink (10 % Frucht) b 8,6 Cpri-Sonne Kirsche (10 % Frucht) b 8,5 Cpri-Sonne Multi Vitmin (12 % Frucht) b 9,4 Cpri-Sonne Multi Vitmin (12 % Frucht) b 9,4 Cpri-Sonne Ornge & Pech (10 % Frucht) b 9,1 Cpri-Sonne Ornge (12 % Frucht) b 10,0 Cpri-Sonne Pink Crpefruit (10 % Frucht) b 9,2 Cpri-Sonne Power Tem (10 % Frucht) b 9,3 Cpri-Sonne Red Fruits & Lemon (10 % Frucht) b 7,1 Cpri-Sonne Sfri Fruits (12 % Frucht) b 9,7 Crpe Diem Botnic Wter belebend 3,8 Crpe Diem Botnic Wter beruhigend 3,8 Crpe Diem Botnic Wter hrmonisierend 3,8 Crpe Diem Kombuch Clssic fresh 4,4 Crpe Diem Kombuch Crnberry fresh (5,1 % Frucht) 4,5 Crpe Diem Kombuch Quitte fresh (0,3 % Frucht) 4,4 Coc-Col 10,6 Coc-Col light 0,0 Coc-Col zero 0,0 DM Ds Gesunde Plus Apfel-Kirsche-Holunder (47,4 % Frucht) 6,4 DM Ds Gesunde Plus Apfel-Limette-Mrcuj (49 % Frucht) 6,5 DM Ds Gesunde Plus Kindergetränk Apfel-Heidelbeere (30 % Frucht) 4,8 Dr. Mrtins Coco Drink Anns Acerol (bio, 32 % Frucht) b 7,1 Dr. Mrtins Coco Drink Pur (bio) b 2,6 Dr. Pepper Col 6,8 Dreh und Trink Apfel (10 % Frucht) b 9,1 Dreh und Trink Col Mix (3 % Frucht) b 9,9 Dreh und Trink Erdbeere (5 % Frucht) b 9,2 Dreh und Trink Himbeere (1 % Frucht) b 10,4 Dreh und Trink Kirsche (2 % Frucht) b 10,6 Dreh und Trink Ornge (6 % Frucht) b 10,2 Dreh und Trink Wldbeere (6 % Frucht) b 10,7 EZA Mte Eistee (bio) 5,3 c EZA Mte Grüntee Mrcuj (bio, 1 % Frucht) 5,1 c Fnt Lemon (2 % Frucht) 11,0 Fnt Ornge (3 % Frucht) 9,0 Flinky Fit Himbeere-Brombeere (17 % Frucht) 10,6 Freewy Apfelsft gespritzt (60 % Frucht) 5,8 Freewy Col 10,2 Freewy Col light 0,1 Freewy Orngenlimonde (3 % Frucht) 9,8 Freewy Zitronenlimonde 9,1 Frucde Orngenfruchtsftlimonde (10 % Frucht) 9,9 Frucde Orngenfruchtsftlimonde light (10 % Frucht) 1,9 Frucde Zitronenfruchtsftlimonde (10 % Frucht) 10,5 Fruchttiger Apfel-Erdbeer (60 % Frucht) 6,8 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. b Getränkekrton und/oder Gebinde ist nicht wiederverschließbr. c Aufgrund fehlender Verpckungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem gehlt gleichgesetzt Getränkeliste Teil 2 lphbetisch geordnet Seite 6 von 16

7 Fortsetzung Liste B Getränkeliste lphbetisch Koffein Fruchttiger Dschungel Spß (70 % Frucht) 6,7 Fruchttiger Früchte Jgd (70 % Frucht) 6,5 Fruchttiger Ornge-Mrcuj (60 % Frucht) 6,6 Fruchttiger Vitmin-Schtz (70 % Frucht) 6,5 Gnic Crnberry Perl 0,0 Gnic Dily Mx 4,8 Gnic Golden Rush 4,6 Gnic Love Juice White Plum 4,5 Gsteiner Elements Preiselbeere (1 % Frucht) 3,4 Gsteiner Elements Stchelbeere (1 % Frucht) 3,5 Gsteiner Elements Zitronenmelisse (2 % Frucht) 3,7 GOAL Apfel (10 % Frucht) b 7,2 GOAL Eistee Pfirsich (5,5 % Frucht) b 7,2 GOAL Fit ACE (17 % Frucht) 9,4 GOAL Fit Apfel gespritzt (30 % Frucht) 6,3 GOAL Frucht Mix (10 % Frucht) b 7,1 GOAL Ornge (10 % Frucht) b 7,1 Grnini Die Limo Limette + Zitrone (10 % Frucht) 10,3 Grnini Die Limo Ornge + Lemongrs (18 % Frucht) 8,8 Grnini Die Limo Pink Grpefruit + Crnberry (18 % Frucht) 9,1 Grnini Frucht Prickler Apfel (60 % Frucht) 6,1 Grnini Frucht Prickler Apfel-Cssis (60 % Frucht) 6,0 Grnini Frucht Prickler Exotic (60 % Frucht) 5,9 Grnini Frucht Prickler Pink Grpefruit-Ornge (60 % Frucht) 5,9 Grnny s Apfelsft gespritzt (55 % Frucht) 5,9 Grnny s Apfel Holunder gespritzt (32 % Frucht) 7,2 Grnny s Apfesft mit stillem Wsser (60 % Frucht) 6,5 Gröbi Grpefruit zuckerfrei (4 % Frucht) 0,2 Gröbi Ornge-Mrcuj zuckerfrei (3,5 % Frucht) 0,2 Güssinger Minerlwsser mit Zitronengeschmck (1 % Frucht) 0,1 Hppy Fruits Apfel Kirsche (15 % Frucht) b 9,8 Hppy Fruits Ornge (20 % Frucht) b 9,9 Hello Kitty Multivitmin (20 % Frucht) Hello Kitty Strwberry Rsberry (20 % Frucht) Hipp Apfel Kirsche mit stillem Minerlwsser (bio, 33 % Frucht) 3,7 Hipp Bio-Sft & Minerlwsser Milde Birne (bio, 45 % Frucht) 4,1 Hipp Bio-Sft & Minerlwsser Milder Apfel (bio, 35 % Frucht) 3,5 Hipp Bio-Tee & Sft Fenchel-Tee mit Apfel (bio, 35 % Frucht) 3,5 Hipp Frucht Plus Bnne-Pfirsich in Apfel (50 % Frucht) 5,9 Hipp Frucht Plus Rote Früchte in Apfel (50 % Frucht) 4,8 Hipp Frucht Plus Vitmin C (50 % Frucht) 6,4 Hipp Multifrucht mit stillem Minerlwsser (bio, 50 % Frucht) 4,8 Hipp Purer Apfel mit stillem Minerlwsser (bio, 33 % Frucht) 3,3 Hipp Rote Früchte mit stillem Minerlwsser (bio, 33 % Frucht) 3,5 Hipp Trinkspß Bio Apfelsft (bio, 50 % Frucht) b 5,0 Hipp Trinkspß Rote Früchte (bio, 56 % Frucht) b 6,2 Hofer Ice Te Pfirsich (5,5 % Frucht) 7,2 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. b Getränkekrton und/oder Gebinde ist nicht wiederverschließbr. c Aufgrund fehlender Verpckungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem gehlt gleichgesetzt. 10,4 c 10,2 c Getränkeliste Teil 2 lphbetisch geordnet Seite 7 von 16

8 Fortsetzung Liste B Getränkeliste lphbetisch Koffein Hofer Ice Te Zitrone (1 % Frucht) 7,5 Hohes C Nturelle Apfel-Kirsche (50 % Frucht) 5,6 Hohes C Nturelle Apfel-Zitrone (50 % Frucht) 5,0 Höllinger Bio Apfel mit Wsser ohne Kohlensäure (bio, 60 % Frucht) b 6,3 Höllinger Bio Birne mit Wsser ohne Kohlensäure (bio, 60 % Frucht) b 7,9 Höllinger Bio Col (bio, 9 % Frucht) 9,5 Höllinger Bio Crnberry Sprizz (bio, 4 % Frucht) 7,2 Höllinger Bio Holunderblüten Sprizz (bio) 6,5 Höllinger Bio Johnnisbeer Sprizz (bio, 12 % Frucht) 6,5 Höllinger Bio Lemon Sprizz (bio, 12 % Frucht) 6,5 Höllinger Bio Multi Sun mit Wsser ohne Kohlensäure (bio, 60 % Frucht) b 5,4 Höllinger Bio Ornge Sprizz (bio, 12 % Frucht) 6,5 Höllinger Bio Trube mit Wsser ohne Kohlensäure (bio, 60 % Frucht) b 9,6 Höllinger Schulsft Vitmin Apfel nturtrüb mit stillem Wsser (60 % Frucht) b 6,7 Inr Kokoswsser 100 % 2,6 Keli Anns (3 % Frucht) 0,4 c Keli Col 10,0 c Keli Klssik Anns (3 % Frucht) Keli Klssik Himbeer Keli Klssik Mrcuj (3 % Frucht) Keli Klssik Ornge (3 % Frucht) Keli Klssik Zitrone (4,5 % Frucht) Keli Mngo zuckerfrei 0,0 c Keli Mrcuj zuckerfrei 0,1 c Keli Ornge zuckerfrei 0,1 c Keli Pfirsich zuckerfrei 0,1 c Lipton Ice Te Lemon (0,1 % Frucht) 6,0 Lipton Ice Te Mngo (0,1 % Frucht) 6,9 Lipton Ice Te Pech 6,8 Lipton Ice Te Superberry Grntpfel (0,1 % Frucht) 6,0 Lipton Ice Te Zero Green Limone (0,1 % Frucht) d 4,5 Lipton Ice Te Zero Green Stevi (0,1 % Frucht) d 4,5 Lipton Ice Te Zero sugr Lemon (0,1 % Frucht) 0,1 Lipton Ice Te Zero sugr Pech (0,1 % Frucht) 0,0 Mezzo Mix (1,5 % Frucht) 10,1 Mojo Vitminwter Apricon Mojo Vitminwter Drgonfruit Mojo Vitminwter Mngo-Pech Nture Drinks pple tempttion (bio, 17,6 % Frucht) 4,2 Nture Drinks berry drem (bio, 10,6 % Frucht) 5,5 Nture Drinks cherry cool (bio, 10,6 % Frucht) 4,2 Nture Drinks red berry mix (bio, 10,6 % Frucht) 4,6 Nture Drinks Spring Mgic (bio, 6,1 % Frucht) 5,0 Nture Drinks yellow sun per (bio, 17,6 % Frucht) 4,4 Neste Green Te Citrus (0,2 % Frucht) d 4,5 Neste Green Te Pech (0,1 % Frucht) d 4,6 Neste Lemon (0,1 % Frucht) d 4,6 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. b Getränkekrton und/oder Gebinde ist nicht wiederverschließbr. c Aufgrund fehlender Verpckungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem gehlt gleichgesetzt. d Getränk ist mit Steviolglykosiden gesüßt. 10,4 c 10,4 c 10,4 c 10,4 c 10,3 c 5,8 c 5,8 c 5,8 c Getränkeliste Teil 2 lphbetisch geordnet Seite 8 von 16

9 Fortsetzung Liste B Getränkeliste lphbetisch Koffein Neste Mngo-Pinepple (0,2 % Frucht) d 4,6 Neste Pech (0,1 % Frucht) d 4,6 Nestle Alete Kleine Entdecker Birne-Apfel (63 % Frucht) b 7,0 NOW Nturell Apfel Trube (bio, 24 % Frucht) b 2,9 NOW Nturell Ornge Mngo (bio, 32 % Frucht) b 5,4 Obi gespritzt (55 % Frucht) 5,6 Pgo ACE Ornge-Krotte-Zitrone (25 % Frucht) 10,4 Pgo Apfel gespritzt (60 % Frucht) 6,5 Pgo Birne (50 % Frucht) 14,5 Pgo Blutornge-Limette (41 % Frucht) 9,8 Pgo Crnberry (30 % Frucht) 14,7 Pgo Erdbeere (43,9 % Frucht) 12,4 Pgo Kirsche nturtrüb (34 % Frucht) 12,8 Pgo Lemon Lime (24 % Frucht) 12,6 Pgo Lemon Lime gespritzt (13 % Frucht) 7,7 Pgo Mngo (30 % Frucht) 13,4 Pgo Mngo gespritzt (15 % Frucht) 7,1 Pgo Mngo Pssion-Fruit (28 % Frucht) 13,4 Pgo Mrille (40 % Frucht) 14,7 Pgo Mrille gespritzt (20 % Frucht) 7,1 Pgo Ornge-Mrcuj gespritzt (45 % Frucht) 6,7 Pgo Pfirsich (50 % Frucht) 14,1 Pgo Schwrze Johnnisbeere (30 % Frucht) 12,9 Pgo Schwrze Johnnisbeere gespritzt (18 % Frucht) 7,2 Pty Eistee Pfirsich (0,2 % Frucht) 7,5 c Pty Eistee Zitrone (1 % Frucht) 7,4 c Pepsi Col 10,9 Pepsi light 0,0 Pepsi mx 0,0 Peterquelle Apfel-Holunder (4 % Frucht) 4,6 Peterquelle Himbeer-Zitron (3 % Frucht) 4,3 Peterquelle Kirschoko (1 % Frucht) 3,1 Peterquelle Mizi (26,2 % Frucht) 3,0 Pfnner Apfelsft gespritzt (60 % Frucht) 6,1 Pfnner Berry Aci (10 % Frucht) 9,5 Pfnner Der Grüne Lemon-Lychee (1 % Frucht) 6,5 Pfnner Der Grüne Zitrone-Kktusfeige (1 % Frucht) 6,5 Pfnner Green Apple (10 % Frucht) 9,6 Pfnner IceTe Lemon-Lime (1,5 % Frucht) 6,6 Pfnner IceTe Pfirsich (1 % Frucht) 6,6 Pfnner IceTe Wildkirsche (1 % Frucht) 6,8 Pfnner Johnnisbeere gespritzt (12,5 % Frucht) 6,4 Pfnner Lemon Lychee (10 % Frucht) 9,5 Pfnner Mngo Mrcuj (10 % Frucht) 9,6 Pfnner Multivitmin (12 % Frucht) 9,4 Pfnner Ornge (10 % Frucht) 9,2 Pfnner Red Ornge (10 % Frucht) 9,1 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. b Getränkekrton und/oder Gebinde ist nicht wiederverschließbr. c Aufgrund fehlender Verpckungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem gehlt gleichgesetzt. d Getränk ist mit Steviolglykosiden gesüßt Getränkeliste Teil 2 lphbetisch geordnet Seite 9 von 16

10 Fortsetzung Liste B Getränkeliste lphbetisch Koffein Pfnner The Green Te Lemon Prickly Per (0,5 % Frucht) 6,6 Pirtinos Kinderfruchtdrink Apfel-Himbeere (25 % Frucht) b 8,8 Pirtinos Kinderfruchtdrink Apfel-Wldfrucht (25 % Frucht) b 8,8 Pirtinos Kinderfruchtdrink Ornge-Mndrine (25 % Frucht) b 8,9 Plein Sud Funny Fruit Drinks Multivitmin b 9,3 Plein Sud Funny Fruit Drinks Ornge b 10,0 Punic Clssics Multivitmin 17+4 (50 % Frucht) 3,6 Punic Clssics Tropicl Fruits 2,7 Pure Fruits g'spritzt Apfel nturtrüb (60 % Frucht) 6,6 Pure Fruits g'spritzt Johnnisbeere (60 % Frucht) 7,1 Pure Fruits g'spritzt Rote Trube (12,5 % Frucht) 10,0 Rdlberger Anns 9,6 Rdlberger Ornge 10,3 Rdlberger Pfirsich 9,8 Rdlberger Zitrone 9,4 Ruch Bio-Apfel Spritzer (60 % Frucht) 6,3 Ruch Brvo Cocos-Anns (10 % Frucht) 6,4 Ruch Brvo Mndrine (12 % Frucht) 10,0 Ruch Brvo Multivit (12 % Frucht) d 7,1 Ruch Brvo Red Ornge (12 % Frucht) 10,6 Ruch Coco Mio Anns 3,7 Ruch Coco Mio Mngo 4,7 Ruch Coco Mio pure 4,3 Ruch EisTee weniger Pfirsich (4,4 % Frucht) 4,8 Ruch EisTee weniger Zitrone (1,5 % Frucht) 4,8 Ruch EisTee Erdbeer-Kiwi (3 % Frucht) 7,2 Ruch Eistee Kirsch 7,1 Ruch EisTee Mngo (3 % Frucht) 7,4 Ruch EisTee Pfirsich (5,5 % Frucht) 7,1 Ruch EisTee Zitrone (1,5 % Frucht) 7,1 Ruch Hppy Dy Apfel Spritzer (60 % Frucht) 6,7 Ruch Hppy Dy Apfel-Birnen Spritzer (60 % Frucht) 6,3 Ruch Hppy Dy Brekfst (65 % Frucht) 8,0 Ruch Hppy Dy Crnberry Spritzer (11 % Frucht) 5,9 Ruch Hppy Dy Johnnisbeere Spritzer (12,5 % Frucht) 7,2 Ruch Hppy Dy Mngo Spritzer (12,5 % Frucht) 6,9 Ruch Hppy Dy Mrillen Spritzer (15 % Frucht) 6,7 Ruch Hppy Dy Orngen Spritzer (20 % Frucht) 6,4 Ruch Hppy Dy Trube-Holler Spritzer (50 % Frucht) 8,0 Ruch Hppy Dy Zitronenspritzer (14 % Frucht) 7,1 Ruch Ntiv Green Te Gingko d 4,5 Ruch Ntiv Green Te Lemon d 4,5 Ruch Ntiv Green Te Pech d 4,5 Ruch Ntiv Green Te Pomegrnte d 4,5 Ruch Ntiv wter Grüner Tee - Pfirsich d 1,6 Ruch Ntiv wter Jsmin Tee - Pssionsfrucht d 1,6 Ruch Ntiv wter Weißer Tee - Yuzu Citrus d 1,6 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. b Getränkekrton und/oder Gebinde ist nicht wiederverschließbr. d Getränk ist mit Steviolglykosiden gesüßt Getränkeliste Teil 2 lphbetisch geordnet Seite 10 von 16

11 Fortsetzung Liste B Getränkeliste lphbetisch Koffein Ruch Yippy Apple (12 % Frucht) 12,0 Ruch Yippy Cherry (12 % Frucht) 11,8 Ruch Yippy Multi (12 % Frucht) 11,7 Ruch Yippy Pech (12 % Frucht) 11,9 Ruch Yippy Red Berries (12 % Frucht) 12,0 Römerquelle emotion pfel ribisel (2 % Frucht) 3,7 Römerquelle emotion birne melisse (3 % Frucht) 4,1 Römerquelle emotion blutornge grpefruit (2 % Frucht) 3,4 Römerquelle emotion brombeere limette (2 % Frucht) 3,6 Römerquelle emotion crnberry grntpfel (1 % Frucht) 3,4 Römerquelle emotion Freche Römer kirsche kiwi (1,1 % Frucht) 3,4 Römerquelle emotion Freche Römer mrille holunderblüte (1 % Frucht) 3,4 Römerquelle emotion jostbeere (1 % Frucht) 4,0 Römerquelle emotion lemongrss (3 % Frucht) 4,2 Römerquelle emotion mrille holunderblüte (1 % Frucht) 3,4 Römerquelle emotion weintrube drchenfrucht (1,8 % Frucht) 3,5 Römerquelle emotion zitrone pssionsfrucht (2 % Frucht) 3,5 Römerquelle flowers hibiskus löwenzhn 3,2 Römerquelle flowers jsmin holunderblüte 3,2 Römerquelle flowers veilchen orngenblüte 3,2 S-Budget Aqu Birne-Melisse (3 % Frucht) 4,5 S-Budget Aqu Brombeer-Limette 4,0 S-Budget Aqu Jostbeere (0,8 % Frucht) 3,9 Schrtner Bombe ACE zuckerfrei (3 % Frucht) 0,3 Schrtner Bombe Col 9,5 Schrtner Bombe Col coffeinfrei 9,3 Schrtner Bombe Ginko Ornge (4,5 % Frucht) 7,4 Schrtner Bombe Grpefruit zuckerfrei (1,5 % Frucht) 0,1 Schrtner Bombe Himbeere 9,5 Schrtner Bombe Ornge 8,7 Schrtner Bombe Ornge zuckerfrei (6,5 % Frucht) 0,5 Schrtner Eistee Pfirsich 7,0 Schrtner Eistee Zitrone 8,2 Schrtner Polo Apfel Spritzer (55 % Frucht) 5,2 Schrtner Polo Johnnisbeer Spritzer (12,5 % Frucht) 7,0 Schweppes Americn Ginger Ale 9,1 Schweppes Indin Tonic Wter 9,2 Schweppes Originl Bitter Lemon (3 % Frucht) 12,1 Seven up Lemon 10,6 Seven up Ornge (2,5 % Frucht) 9,6 SilberQuelle 10 Vitmine klorienrm (12 % Frucht) 2,1 SilberQuelle Multivitmin Rot (12 % Frucht) 2,2 SilberQuelle Sunny Ornge klorienrm (6 % Frucht) 1,6 Spr Eistee Pfirsich (1 % Frucht) 7,4 Spr Eistee Zitrone (1,5 % Frucht) 7,4 Spr fresh Col 10,5 Spr fresh Col light 0,1 Spr fresh Col Mix (1,5 % Frucht) 10,1 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. d Getränk ist mit Steviolglykosiden gesüßt Getränkeliste Teil 2 lphbetisch geordnet Seite 11 von 16

12 Fortsetzung Liste B Getränkeliste lphbetisch Koffein Spr fresh Kräuter Limo 9,8 Spr fresh lemon & lime 10,2 Spr fresh ornge 9,5 Spr Jck s Juice Apple (40 % Frucht) b 6,3 Spr Jck s Juice Ornge (40 % Frucht) b 6,9 Spr Jck s Juice Pech (40 % Frucht) b 7,1 Spr ntur pur Bio-Apfelsft gespritzt (bio, 60 % Frucht) 6,7 Spr Vitl Apfel Holunderblüte gespritzt (15 % Frucht) d 3,7 Spr Vitl Apfel Johnnisbeer gespritzt (15 % Frucht) d 2,7 Spr Vitl Apfel Litschi gespritzt (15 % Frucht) d 3,0 Spr Vitl Stilles Wsser + Reiner Sft Apfel-Holunderblüte-Zitrone (35,3 % Frucht) 3,6 Spr Vitl Stilles Wsser + Reiner Sft Apfel-Ornge-Pfirsich-Krotte (40 % Frucht) 4,0 Spr Vitl Stilles Wsser + Reiner Sft Apfel-Suerkirsche (40 % Frucht) 4,3 Spr Vitl stilles Wsser + Sft Apfel-Suerkirsche-Minze (40 % Frucht) 4,3 Spitz Erdbeer Nektr (40 % Frucht) 12,7 Spitz Johnnisbeer Nektr (30 % Frucht) 12,6 Spitz Mrillen Nektr (40 % Frucht) 14,8 Spitz Pfirsich Nektr (50 % Frucht) 13,5 Sprite 10,0 Stiegl Bräu Flüx Aronie-Beere 4,0 Tke Shpe Legère Erdbeere Pfeffer 3,8 Tke Shpe Legère Rote Trube (1 % Frucht) 4,0 Tiroler Alm 4,6 Trubisod klssik (3 % Frucht) 6,6 Trubisod rot (3 % Frucht) 6,7 Vitus Grpefruit Diät 0,5 Vitus Himbeer Krcherl 4,5 Vitus Kräuterlimonde 4,5 Vitus Orngenlimonde 4,7 Vitus Pfirsich-Mngo ACE 4,5 Vitus Zitronenlimonde 4,6 Voelkel Heimische BIO-Apfelschorle nturtrüb (bio, 60 % Frucht) 6,7 Voelkl Bio-Nturel Apfel-Cssis (bio, 50 % Frucht) 7,0 Voelkl Bio-Nturel Apfel-Holunder (bio, 50 % Frucht) 7,0 Vösluer Blnce Anns-Grpefruit (3,9 % Frucht) 3,8 Vösluer Blnce Apfel-Crnberry (1 % Frucht) 3,8 Vösluer Blnce Bitter Grntpfel-Cssi-Zitrone (1,1 % Frucht) 4,0 Vösluer Blnce Bitter Grpefruit-Ingwer (3 % Frucht) 3,2 Vösluer Blnce Erdbeer-Pfeffer (1 % Frucht) 3,8 Vösluer Blnce Juicy Pfirsich Grpefruit (7 % Frucht) 3,9 Vösluer Blnce Juicy Pink Grpefruit (7 % Frucht) 4,1 Vösluer Blnce Juicy Zitrone (7 % Frucht) 4,1 Vösluer Blnce Kiwi Feige (2 % Frucht) 3,1 Vösluer Blnce Lychee-Quitte (2,5 % Frucht) 3,8 Vösluer Blnce Mngo-Orngenblüte (1,5 % Frucht) 3,4 Vösluer Blnce Rote Trube (1 % Frucht) 3,8 Vösluer Blnce Zitrone-Ingwer (1 % Frucht) 3,3 Vösluer Blnce Zwetschke-Mrille (2 % Frucht) 3,5 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. b Getränkekrton und/oder Gebinde ist nicht wiederverschließbr. d Getränk ist mit Steviolglykosiden gesüßt Getränkeliste Teil 2 lphbetisch geordnet Seite 12 von 16

13 Fortsetzung Liste B Getränkeliste lphbetisch Koffein Vösluer Bio Himbeere (bio, 3 % Frucht) 5,7 Vösluer Bio Holunderblüte (bio) 5,7 Vösluer Bio Ornge (bio, 3 % Frucht) 6,2 Vösluer Bio Zitrone (bio, 3 % Frucht) 5,5 Wchuer Krcherl (3 % Frucht) 10,2 Wke up Exotic ACE (17 % Frucht) 10,3 Wke up Ornge (3 % Frucht) 3,9 Wke up Zitrone 3,6 Well + Active Apfel-Ribisel (2 % Frucht) 3,7 Well + Active Blckberry-Lime (2 % Frucht) 3,5 Well + Active Brombeer-Limette (2 % Frucht) 3,5 Well + Active Jostbeere (1 % Frucht) 4,0 Willi Dungl Durstlöscher g spritzt (51 % Frucht) 7,2 Willi Dungl g spritzt Krft für den Tg (60 % Frucht) 6,2 Willi Dungl g spritzt Munter und ktiv (60 % Frucht) 6,9 Zielpunkt Trink! Apfelsft gespritzt (60 % Frucht) 6,7 Zielpunkt Trink! Col 10,7 Zielpunkt Trink! Ornge (3 % Frucht) 10,0 Zielpunkt Trink! Zitrone 10,3 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet Getränkeliste Teil 2 lphbetisch geordnet Seite 13 von 16

14 diverse Sportgetränke Getränke, die speziell für den Sport beworben werden (mit diversen Zustzstoffen wie Minerlstoffen, Vitminen, Mltodextrin etc.), werden ls ergänzende Informtion ngeführt. Koffein Adelholzener Active O2 Sport Apple 6,2 Adelholzener Active O2 Sport Lemon 6,2 Adelholzener Active O2 Sport Ornge 6,6 Arlberg Sport Iso (6 % Frucht) 4,3 DM Ds Gesunde Plus Iso Sports Drink Zitrone-Grpefruit (6 % Frucht) 3,7 Freewy Sportivo Sportdrinks Apfel, Crnberry (20 % Frucht) 3,8 Freewy Sportivo Sportdrinks Ornge, Apfel, Mngo (20 % Frucht) 3,8 Gtorde Cool Blue 6,0 Gtorde Fitness (Citrus Mix) 2,9 Gtorde Green Lemon 6,0 Gtorde Lemon 6,0 Gtorde Mndrine 6,0 Gtorde Ornge 6,0 Gtorde Red Ornge 6,0 Isostr Energy Shot 25,5 Isostr Fst Hydrtion Fresh (Grpefruit) 6,2 Isostr Fst Hydrtion Lemon 6,0 Isostr Fst Hydrtion Ornge 6,0 Isostr Fitness L- Crnitine Red Fruits e 0,0 Powerde ION 4 Mountin blst 3,9 Powerde ION 4 Ornge 3,9 Powerde ZERO Berry & Tropicl 0,0 Pure Sport Apfel-Zitrone-Minze (bio, 52 % Frucht) 5,8 Pure Sport Himbeer-Trube-Minze (bio, 42,5 % Frucht) 6,8 Ruch Sport Isotonic Citrus Power (10 % Frucht) 6,4 Ruch Sport Isotonic Wildberries (3,5 % Frucht) 6,0 Vitcn best for sport power lemon 6,0 Vitcn best for sport slim <0,1 Vitcn best for sport wild cherry 6,0 Vitcn Sporty best for kids Himbeer-Zitrone d 5,3 Vitcn Sporty best for kids Kirsch d 5,0 Well + Active Apfel/Clcium/Mgnesium Sport 5,6 Well + Active Ornge/Clcium/Mgnesium 5,6 Well + Active Zitrone/Clcium/Mgnesium Sport 5,6 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. d Getränk ist mit Steviolglykosiden gesüßt. e Getränk enthält den Azofrbstoff Azorbin (E122). Getränke mit Azofrbstoffen können die Aktivität und die Aufmerksmkeit bei Kindern beeinträchtigen Getränkeliste Teil 2 lphbetisch geordnet Seite 14 von 16

15 diverse Energy Drinks Energy Drinks werden ls ergänzende Informtion ngeführt. Koffein 28 Blck Aci 13,8 Alpen Yod l (bio) 11,5 c Bizz upe 11,2 Blu0str 11,3 Blu0str sugrfree <0,1 Blue Ber Stimultion Drink 10,8 Burn Energy Drink 13,3 Clever Energy Drink 11,2 C-Swiss the originl cnnbis Ice Te 7,5 c Energy Rocket 11,1 Fce Clssic 11,1 Flying Power Energy Col 11,1 Flying Power Energy Drink 11,0 Flying Power Juicy Energy Drink 11,9 Flying Power sugrfree 0,0 Full Speed 11,2 Full Speed Crnberry 11,1 Full Speed sugrfree 0,0 Golden Egle 11,0 Gurn ntrticd 10,0 Hell 10,9 Imol Energy Drink 11,0 Joy ce Energydrink Clssic 10,9 Joy ce Energydrink Crnberry 11,4 Joy ce Energydrink Heidelbeere 11,3 Joy ce Energydrink Limette 11,2 Md Bt Bio Energy (bio) 11,9 Monster Energy 11,0 Monster Energy low-crb 1,4 Monster Energy Rehb 2,1 Monster Ripper Energy + Sft (50 % Frucht) 10,0 My E. Bio The orgnic Energy Drink (bio) 11,8 Oxxenkrcherl 11,0 Power Horse 11,0 Pure Cofin ,0 Rce 11,3 Rce 11,3 Rce Fresh 7,9 Rce Stevi 7,1 Rce sugrfree 0,0 Red Bull 11,0 Red Bull sugrfree 0,0 Red Bull The Blue Edition 11,0 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. c Aufgrund fehlender Verpckungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem gehlt gleichgesetzt Getränkeliste Teil 2 lphbetisch geordnet Seite 15 von 16

16 Fortsetzung diverse Energy Drinks Energy Drinks werden ls ergänzende Informtion ngeführt. Koffein Red Bull The Red Edition 11,0 Red Bull The Silver Edition 11,0 Red Bull Zero 0,0 S-Budget Energy Col 11,4 S-Budget Energy Crnberry 11,4 S-Budget Energy Drink 11,0 S-Budget Energy Heidelbeere 11,0 S-Budget Energy Limette 11,0 S-Budget sugrfree 0,0 Shrk Energy drink 15,0 Tke Off Energy Drink 10,6 Tke Off Energy Drink + Fruit Mix (9 % Frucht) 13,3 Wild Drgon 11,3 c Xct Energy Drink 10,1 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. c Aufgrund fehlender Verpckungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem gehlt gleichgesetzt Getränkeliste Teil 2 lphbetisch geordnet Seite 16 von 16

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl (Teil 1 von 3 geordnet nch -/Süßstoffgehlt) Eine Hilfestellung zur Getränkeuswhl Aufgrund des großen Angebots n verschiedenen en, bei welchen unterschiedliche Mengen n enthlten sind, soll die Getränkeliste

Mehr

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl (Teil 3 von 3 Kurzversion) Eine Hilfestellung zur Getränkeuswhl Aufgrund des großen Angeots n verschiedenen en, ei welchen unterschiedliche Mengen n Zucker enthlten sind, soll die Getränkeliste eine einfche

Mehr

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl (Teil 3 von 3 Kurzversion) Eine Hilfestellung zur Getränkeuswhl Aufgrund des großen Angeots n verschiedenen en, ei welchen unterschiedliche Mengen n Zucker enthlten sind, soll die Getränkeliste eine einfche

Mehr

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl (Teil 1 von 3 geordnet nh Zuker-/Süßstoffgehlt) Eine Hilfestellung zur Getränkeuswhl Aufgrund des großen Angebots n vershiedenen en, bei welhen untershiedlihe Mengen n Zuker enthlten sind, soll die Getränkeliste

Mehr

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl (Teil 2 von 3 lphetish geordnet) Eine Hilfestellung zur Getränkeuswhl Aufgrund des großen Angeots n vershiedenen en, ei welhen untershiedlihe Mengen n enthlten sind, soll die Getränkeliste eine einfhe

Mehr

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl (ideale und akzeptable Getränke) Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl Bei der vorliegenden Getränkeliste handelt es sich um eine Praxisleitlinie, die zwischen idealen (siehe Liste A) und akzeptablen

Mehr

Getränkeliste (nach Zucker-/Süßstoffgehalt)

Getränkeliste (nach Zucker-/Süßstoffgehalt) Getränkeliste (nach -/Süßstoffgehalt) Eine Hilfestellung für die Auswahl von Getränken Die in diesem Dokument gelisteten Getränke beziehen sich auf eine aktuelle Marktanalyse von circa 250 en, die in wieder

Mehr

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl (Teil 1 von 3 geordnet nh Zuker-/Süßstoffgehlt) Eine Hilfestellung zur Getränkeuswhl Aufgrund des großen Angebots n vershiedenen en, bei welhen untershiedlihe Mengen n Zuker enthlten sind, soll die Getränkeliste

Mehr

Milchprodukte nach Zuckergehalt sortiert

Milchprodukte nach Zuckergehalt sortiert Milchprodukte nch Zuckergehlt sortiert Liste mit en die lle Orientierungskriterien erfüllen Milchprodukte stellen einen wertvollen Bestndteil der täglichen Ernährung dr. Milchprodukte, die die ernährungswissenschftlichen

Mehr

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl (alphabetisch) Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl Bei der vorliegenden Getränkeliste handelt es sich um eine Praxisleitlinie. Die Liste ist wie folgt aufgebaut: Alle Getränke sind alphabetisch gelistet

Mehr

(Teil 3 von 3 Kurzversion Produkte zum Trinken und Löffeln) Eine Hilfestellung zur Produktauswahl

(Teil 3 von 3 Kurzversion Produkte zum Trinken und Löffeln) Eine Hilfestellung zur Produktauswahl (Teil 3 von 3 Kurzversion e zum Trinken und Löffeln) Eine Hilfestellung zur uswhl Milchprodukte stellen einen wertvollen Bestndteil der täglichen Ernährung dr. Milchprodukte, die die ernährungswissenschftlichen

Mehr

Getränke nach Zuckergehalt sortiert

Getränke nach Zuckergehalt sortiert Getränke nch Zuckergehlt sortiert Liste mit en die lle Orientierungskriterien erfüllen Aufgrund des großen Angebots n verschiedenen en, bei welchen unterschiedliche Mengen n Zucker enthlten sind, soll

Mehr

Wir haben Alkoholfrei! Fruchtsaft, Limo und Co

Wir haben Alkoholfrei! Fruchtsaft, Limo und Co Wir haben Alkoholfrei! Fruchtsaft, Limo und Co Bei uns haben Sie die Wahl aus hunderten Artikeln ohne Alkohol. Vom Fruchtsaft bis zur Szenelimonade bieten wir Ihnen eine tolle Vielfalt. Seite 1 von 12

Mehr

Erfrischungsgetränke

Erfrischungsgetränke Mineralwasser mit Fruchtsaftgehalt (Fruchtsaftschorle) 12 10 Apfelschorle 12/0,7 3,30 8,90 9,90 Apfelschorle 20/0,5 4,50 10,40 11,60 Apfelschorle PET 11/0,5 4,25 7,50 8,50 Apfelschorle 24/0,33 5,10 10,60

Mehr

BRAU UNION ÖSTERREICH AG PREISLISTE 2013. Sonstige Getränke

BRAU UNION ÖSTERREICH AG PREISLISTE 2013. Sonstige Getränke BRAU UNION ÖSTERREICH AG PREISLISTE 2013 Sonstige Getränke Preisliste gültig ab 01.04.2013 1 1182 Coca-Cola 0,33 l Kiste 24 0,63 15,20 1183 Coca-Cola light 0,33 l Kiste 24 0,63 15,20 1181 Coca-Cola Zero

Mehr

Frühstücke mit Lust. Hanisch Duo. Gute Laune Frühstück... 3,90 4,90. Wellness Frühstück... 6,90

Frühstücke mit Lust. Hanisch Duo. Gute Laune Frühstück... 3,90 4,90. Wellness Frühstück... 6,90 Speisekrte Frühstücke mit Lust Gute Lune Frühstück... ofenfrische Brötchen, Butter,Mrmelde, Nutell, 1 gekochtes Ei 3,90 2,3,5,7 Wellness Frühstück... Körnerbrötchen, Körnerbrot Butter, Mrmelde, Frischkäse,

Mehr

alkoholfreie Getränke

alkoholfreie Getränke Mineralwasser 2303 Arkina blau ohne CO2 MW Harasse à 24 Fl. 0.35 19.20 0.85 x o 2315 Arkina blau ohne CO2 MW Harasse à 20 Fl. 0.50 16.00 0.85 x o 29380 Arkina blau ohne CO2 EW PET 6 Pack 0.50 5.70 1.00

Mehr

Unser Sortiment Grenzhöfe 1-61184 Karben - TeI: 0 60 39 / 92 93 0 - Fax: 0 60 39/ 92 93 10

Unser Sortiment Grenzhöfe 1-61184 Karben - TeI: 0 60 39 / 92 93 0 - Fax: 0 60 39/ 92 93 10 Grenzhöfe 1-61184 Karben - TeI: 0 60 39 / 92 93 0 - Fax: 0 60 39/ 92 93 10 Mineral - / Heilwasser 0,7 I Mineralwasser 1,0 I PET Apollinares Classic 12 x 0,7 I Bad Vilbeler Urquelle Bad Vilbeler Urquelle

Mehr

Getränke nach Zuckergehalt sortiert

Getränke nach Zuckergehalt sortiert Getränke nach gehalt sortiert Aufgrund des großen Angebots an verschiedenen en, bei welchen unterschiedliche Mengen an enthalten sind, soll die Getränkeliste eine einfache Orientierungshilfe zur auswahl

Mehr

Wasser. Jetzt noch mehr Auswahl: viele neue Marken! Active O 2

Wasser. Jetzt noch mehr Auswahl: viele neue Marken! Active O 2 Jetzt noch mehr Auswahl: viele neue Marken! Der DurstExpress bringt Ihnen die größte Auswahl in Berlin / Brandenburg schnell und bequem ins Büro oder nach Hause. Alle regionalen Marken und viele besondere

Mehr

Cool drinks - hot locations... #ELLMAU #SKINARRISCH. Valley Station

Cool drinks - hot locations... #ELLMAU #SKINARRISCH. Valley Station #ELLMAU #SKINARRISCH Cool drinks - hot locations... Valley Station WWW.BERGKAISER.TIROL MARIO@BERGKAISER.TIROL ELLMAU HARTKAISERBAHN...wir begeistern kaiserlich! KAISER DONUT KIACHL TÄGL. 14-16:30 UHR

Mehr

Liste 2: Lebensmittel mit freier Fruktose relevant für Personen mit Fruktosemalabsorption

Liste 2: Lebensmittel mit freier Fruktose relevant für Personen mit Fruktosemalabsorption Liste 2: Lebens mit freier Fruktose relevant für Personen mit Fruktosemalabsorption Getränke Nr. Bild Produkt (Hersteller), Füllmenge, MHD 1 Fürst Bismarck Wellness Emotion - Trauben-, Mango- & Kräuter-Geschmack,

Mehr

Hofbräuhaus Traunstein Gebinde Preis

Hofbräuhaus Traunstein Gebinde Preis Hofbräuhaus Traunstein Gebinde Preis Helles 20 x 0,5 15,95 Helles 24 x 0,33 14,45 Hell Leicht 20 x 0,5 15,95 Dunkel 20 x 0,5 15,95 Weißbier 20 x 0,5 16,95 Weißbier Dunkel 20 x 0,5 16,95 Weißbier Leicht

Mehr

Erhebung Sportgetränke Fertiggetränke und Getränkepulver

Erhebung Sportgetränke Fertiggetränke und Getränkepulver Sportgetränke Erhebung Sportgetränke Fertiggetränke und Getränkepulver Alle Sportgeschäfte und beinahe jeder Supermarkt sind bereits voll damit: Sportgetränke. In unzähligen Geschmacksrichtungen, bereits

Mehr

Preisliste Zustellung. gültig ab 1. März 2016. Ferdinand Grasl Gesellschaft m.b.h. Migazziplatz 1 2, 1120 Wien www.grasl-getraenke.

Preisliste Zustellung. gültig ab 1. März 2016. Ferdinand Grasl Gesellschaft m.b.h. Migazziplatz 1 2, 1120 Wien www.grasl-getraenke. Preisliste Zustellung gültig ab 1. März 2016 Ferdinand Grasl Gesellschaft m.b.h. Migazziplatz 1 2, 1120 Wien www.grasl-getraenke.at L I M O N A D E N: je Fl./Dose je Einheit Almdudler 24 x 0,35l Pf-Fl

Mehr

Gluten und Laktose in inkospor -Produkten Stand: 30.09.2013

Gluten und Laktose in inkospor -Produkten Stand: 30.09.2013 Gluten und Laktose in inkospor -Produkten Stand: 30.09.2013 Diese Liste können Sie auf www.inko.de kostenlos herunterladen inkospor Produkte Glutenfrei Laktosefrei Blau = ACHTUNG! Enthält Gluten und /

Mehr

Biermixgetränke. Fassbiere. Flaschenbiere. Biermixgetränke

Biermixgetränke. Fassbiere. Flaschenbiere. Biermixgetränke Fassbiere Bitburger Pils 0,3 l 0,5 l 3,40 E Erdinger Hefeweizen 0,5 l 3,40 E Flaschenbiere Bitburger Alkoholfrei 0,33 l Erdinger Alkoholfrei 0,5 l 3,40 E Erdinger Dunkel 0,5 l 3,40 E Erdinger Kristall

Mehr

14 Würfelzuckerstücke in einem halben Liter

14 Würfelzuckerstücke in einem halben Liter 14 Würfelzuckerstücke in einem halben Liter Mehr als die Hälfte der im Handel angebotenen Getränke sind entweder stark zuckerhaltig oder mit Süßstoffen versetzt. Dabei werden viele Produkte als "erfrischend"

Mehr

PREISLISTE. Wiederverkäufer. Wolfgang Hafele Gertänkehandel GmbH. Gewerbegebiet 276, 6531 Ried / 05472/6208-0 / FAX 05472/6208-2

PREISLISTE. Wiederverkäufer. Wolfgang Hafele Gertänkehandel GmbH. Gewerbegebiet 276, 6531 Ried / 05472/6208-0 / FAX 05472/6208-2 PREISLISTE Wiederverkäufer 2012 Gertänkehandel GmbH Gewerbegebiet 276, 6531 Ried / 05472/6208-0 / FAX 05472/6208-2 e-mail: getraenke@hafele.at / http: www.hafele.at für Kunde Getränkehandel GmbH, 6531

Mehr

Preisliste Zustellung. gu ltig ab 1. Mai 2015. Ferdinand Grasl Gesellschaft m.b.h. Migazziplatz 1 2, 1120 Wien www.grasl-getraenke.

Preisliste Zustellung. gu ltig ab 1. Mai 2015. Ferdinand Grasl Gesellschaft m.b.h. Migazziplatz 1 2, 1120 Wien www.grasl-getraenke. Preisliste Zustellung gu ltig ab 1. Mai 2015 Ferdinand Grasl Gesellschaft m.b.h. Migazziplatz 1 2, 1120 Wien www.grasl-getraenke.at L I M O N A D E N: je Fl./Dose je Einheit Almdudler 24 x 0,35l Pf-Fl

Mehr

gültig ab 01. Mai 2014

gültig ab 01. Mai 2014 Preis liste gültig ab 01. Mai 2014 Mohren Bier Einheit/Inhalt EKP Fla./l Märzen 40 l 66,00 1,65 8,80 Spezialbier 20 l 36,60 1,83 4,80 Spezialbier 40 l 72,00 1,80 9,60 Pilsnerbier 20 l 36,80 1,84 4,40 Pilsnerbier

Mehr

Cola BIO LIMONADE. Zutaten: Wasser, Zucker, Gerstenmalz, Fruchtsaft, Kohlensäure, Säureregulator Calciumcarbonat, natürliches Aroma

Cola BIO LIMONADE. Zutaten: Wasser, Zucker, Gerstenmalz, Fruchtsaft, Kohlensäure, Säureregulator Calciumcarbonat, natürliches Aroma BIO LIMONADE Zutaten: Wasser, Zucker, Gerstenmalz, Fruchtsaft, Kohlensäure, Säureregulator Calciumcarbonat, natürliches Aroma Zutaten: Mineralwasser, Zucker, Kohlensäure, Säuerungsmittel Citronensäure,

Mehr

Broteinheiten (BE) in inkospor -Produkten Stand: 28.05.2014 Diese Liste können Sie auf www.inko.de kostenlos herunterladen

Broteinheiten (BE) in inkospor -Produkten Stand: 28.05.2014 Diese Liste können Sie auf www.inko.de kostenlos herunterladen Broteinheiten (BE) in inkospor -Produkten Stand: 28.05.2014 Diese Liste können Sie auf www.inko.de kostenlos herunterladen Die Broteinheit (BE) ist eine Berechnungseinheit für den Kohlenhydratgehalt in

Mehr

Sortimentsliste. per April 2015. Bier Alkoholfreie Getränke Kaffee Tee

Sortimentsliste. per April 2015. Bier Alkoholfreie Getränke Kaffee Tee Sortimentsliste per April 2015 Bier Alkoholfreie Getränke Kaffee Tee Rudolf Wagner KG - Getränkegroßhandel Weinstraße 31 4664 Oberweis Tel.: (07613) 440-0 Fax: (07613) 440-190 Allgemeine Sparkasse OÖ Kto.

Mehr

ART-NR. BEZEICHNUNG INHALT VERP. GELIEFERT MINERAL- UND SUESSGETRAENKE ***************************

ART-NR. BEZEICHNUNG INHALT VERP. GELIEFERT MINERAL- UND SUESSGETRAENKE *************************** ART-NR. BEZEICHNUNG INHALT VERP. GELIEFERT MINERAL- UND SUESSGETRAENKE *************************** 10000 ELMER MINERAL WENIG KOHLENS. 100 cl 12 1.30 10010 ELMER MINERAL OHNE KOHLENS. 100 cl 12 1.30 10013

Mehr

Angebotsdatum: Angebot Nr. 735/16 Seite 1. Gültig ab bis auf wiederruf

Angebotsdatum: Angebot Nr. 735/16 Seite 1. Gültig ab bis auf wiederruf ABS:, Angebotsdatum: 01.01.2016 Angebot Nr. 735/16 Seite 1. Gültig ab 01.01.2016 bis auf wiederruf Dank für Ihre Anfrage. Gerne unterbreiten wir Ihnen hiermit folgendes Angebot: Puntigamer Fass 1 50L Puntigamer

Mehr

Milchprodukte nach Zuckergehalt sortiert

Milchprodukte nach Zuckergehalt sortiert Milchprodukte nch Zuckergehlt sortiert e zum Trinken Milchprodukte stellen einen wertvollen Bestndteil der täglichen Ernährung dr. Milchprodukte, die die ernährungswissenschftlichen Empfehlungen erfüllen,

Mehr

FRÜHSTÜCK bis 14.00 Uhr

FRÜHSTÜCK bis 14.00 Uhr FRÜHSTÜC bis 1.00 Uhr leines Frühstück Tost, onfitüre, gekochtes Ei und Butter Cornflkes mit getrockneten Früchten Müslischle mit Honig und Nturjoghurt Obstslt mit Nturjoghurt 3 Spiegeleier mit Speck,

Mehr

SPEISEN & GETRÄNKE www.kulmlandbaecker.at

SPEISEN & GETRÄNKE www.kulmlandbaecker.at SPEISEN & GETRÄNKE www.kulmlandbaecker.at Willkommen im Kulmland Wir servieren Ihnen täglich ab 5:30 Uhr bis 11:00 Uhr ein reichhaltiges Frühstück, damit Sie gestärkt in den Tag starten können! Sonntags

Mehr

Präfixcodes und der Huffman Algorithmus

Präfixcodes und der Huffman Algorithmus Präfixcodes und der Huffmn Algorithmus Präfixcodes und Codebäume Im Folgenden werden wir Codes untersuchen, die in der Regel keine Blockcodes sind. In diesem Fll können Codewörter verschiedene Länge hben

Mehr

Eufic Guide Enfant ALL 14/12/04 15:44 Page 1 10 Tipps für Kids Spiel mit uns! Zur gesundenernährung

Eufic Guide Enfant ALL 14/12/04 15:44 Page 1 10 Tipps für Kids Spiel mit uns! Zur gesundenernährung Kids Ernährung für Tipps 10 Spiel mit uns! gesunden Zur Weißt du noch, wie du Rd fhren lerntest? Ds Wichtigste dei wr zu lernen ds Gleichgewicht zu hlten. Sold es gefunden wr, konntest du die Pedle gleichmäßig

Mehr

Rezepte für Getränke. ohne Schnörkel und ohne Zucker. www.dr-lovisa.de

Rezepte für Getränke. ohne Schnörkel und ohne Zucker. www.dr-lovisa.de Rezepte für Getränke ohne Schnörkel und ohne Zucker Inhaltsverzeichnis 1. Ice Tea Limette&Ingwer 2. Orangen Eistee 3. Eistee Zitrone- Orange 4. Mangolassi 5. Rote Limonade 6. Kirschlimonade 7. Orangen-Limonade

Mehr

Artikel-Stammblatt Apfel Kirsch Stand: 12.2014

Artikel-Stammblatt Apfel Kirsch Stand: 12.2014 Artikel-Stammblatt Apfel Kirsch Stand: 12.2014 Lieferanten - Artikelnummer: 1575 0 Hutthurmer Apfel Kirsch Fruchtsaftgetränk Apfel Kirsch Wasser, Apfelsaft aus Apfelsaftkonzentrat (53,4%), Zucker, Zitronensaft

Mehr

3 Wiederholung des Bruchrechnens

3 Wiederholung des Bruchrechnens 3 Wiederholung des Bruchrechnens Ein Bruch entsteht, wenn ein Gnzes in mehrere gleiche Teile zerlegt wird. Jeder Bruch besteht us dem Zähler, der Zhl über dem Bruchstrich, und dem Nenner, der Zhl unter

Mehr

Caffè-Spezialitäten Inklusivpreise

Caffè-Spezialitäten Inklusivpreise Caffè-Spezialitäten Inklusivpreise Verlängerter 2,60 Caffè Espresso, Kleiner Brauner 2,20 Caffè Doppio, Großer Brauner 3,40 Espresso Macchiato Espresso mit Milchschaum 2,90 Cappuccino 2,90 Latte Macchiato

Mehr

gültig ab 01. Mai 2015

gültig ab 01. Mai 2015 Preis liste gültig ab 01. Mai 2015 Mohren Bier Einheit/Inhalt EKP Fla./l Märzen 40 l 67,60 1,69 8,80 Spezialbier 20 l 37,40 1,87 4,80 Spezialbier 40 l 73,60 1,84 9,60 Pilsnerbier 20 l 37,60 1,88 4,40 Pilsnerbier

Mehr

Herbert Wiggers Nadlerstr.13 88299 Leutkirch Telefon 07561 / 5203 Telefax 07561 / 72176 E-mail: getraenke-wiggers@t-online.de. 1Allgäuer Brauhaus

Herbert Wiggers Nadlerstr.13 88299 Leutkirch Telefon 07561 / 5203 Telefax 07561 / 72176 E-mail: getraenke-wiggers@t-online.de. 1Allgäuer Brauhaus 1Allgäuer Brauhaus Flaschenbier 0,33 l 10320 Teutsch Pils 24 x 0,33 l 10381 Clausthaler extra herb 20 x 10380 Clausthaler Alkoholfrei 20 x 10321 Teutsch Pils 20 x 10315 Allgäuer Brauhaus ORIGINAL Bügel

Mehr

Getränke nach Zuckergehalt sortiert

Getränke nach Zuckergehalt sortiert Getränke nach Zuckergehalt sortiert Liste mit Produkten die alle Orientierungskriterien erfüllen Aufgrund des großen Angebots an verschiedenen Produkten, bei welchen unterschiedliche Mengen an Zucker enthalten

Mehr

Versuchsplanung. Grundlagen. Extrapolieren unzulässig! Beobachtungsbereich!

Versuchsplanung. Grundlagen. Extrapolieren unzulässig! Beobachtungsbereich! Versuchsplnung 22 CRGRAPH www.crgrph.de Grundlgen Die Aufgbe ist es Versuche so zu kombinieren, dss die Zusmmenhänge einer Funktion oder eines Prozesses bestmöglich durch eine spätere Auswertung wiedergegeben

Mehr

gültig ab 1.März 2012 GETRÄNKE PREISLISTE 2000 Stockerau Landstrasse 34 Tel.: 02266/62779 Fax.: 02266/64060

gültig ab 1.März 2012 GETRÄNKE PREISLISTE 2000 Stockerau Landstrasse 34 Tel.: 02266/62779 Fax.: 02266/64060 gültig ab 1.März 2012 GETRÄNKE LISTE 2000 Stockerau Landstrasse 34 Tel.: 02266/62779 Fax.: 02266/64060 E-MAIL : office@infuehr.co.at www.infuehr.co.at EINZEL ALKOHOLFREIE GETRÄNKE: ab 1. Dezember 2011

Mehr

UNTERRICHTSMATERIALIEN

UNTERRICHTSMATERIALIEN Wissen Nr. 1 Trink-Bingo Schulstufe/ Unterrichtsfach Vorbereitungsdauer Umsetzungsdauer Bedarf Vorbereitung Unterstufe/ fachunabhängig Erfahrungsgemäß werden für die Vorbereitung 5 Minuten benötigt. Dieses

Mehr

Früchtetee 1400 Gut Gelaunt 1401 Sanddorn Holunder 1402 Vanille Orange Zimt 1403 Mango Maracuja BIO 1404 Gustav Glücklich BIO 1405 Pfirsich Mango

Früchtetee 1400 Gut Gelaunt 1401 Sanddorn Holunder 1402 Vanille Orange Zimt 1403 Mango Maracuja BIO 1404 Gustav Glücklich BIO 1405 Pfirsich Mango Früchtetee 1400 Gut Gelaunt Himbeere - Vanille Geschmack. Apfelstücke, Hibiskusblüten, Korinthen, Orangenschalen, Hagebuttenschalen, kandierte Papayastücke (Papaya, Zucker), kandierte Ananasstücke (Ananas,

Mehr

NÄHRWERTE MÜLLER PRODUKTE

NÄHRWERTE MÜLLER PRODUKTE Müllermilch (ml) (Laktose) Traubenzucker (Glukose) Kristallzucker (Saccharose) gesättigte säuren B 1 B 2 B 6 E Müllermilch (Flasche 400 ml) Schoko 400 79/333 3,5 12,4 11,7 5,5 3,0 3,2 1,6 1,1 0,4 0,06

Mehr

Küchenöffnungszeiten:

Küchenöffnungszeiten: Hier einige Infos: Frühstück servieren wir ab 8.30 Uhr Frühstücksbuffet: Samstag, Sonn-und Feiertags ab 9.00 Uhr ~ Wir verwenden bevorzugt regionale Produkte ~ Informationen über unser aktuell wechselndes

Mehr

Inh. Johann Hirtreiter ZUSTELLPREISE. gültig ab 01.04.2014 Incl. 19% MWST. Gröbi Diät Orange und Zitrone Klar

Inh. Johann Hirtreiter ZUSTELLPREISE. gültig ab 01.04.2014 Incl. 19% MWST. Gröbi Diät Orange und Zitrone Klar Getränke Wöllinger, Inh. Johann Hirtreiter Rosenheimer Str. 50, 85567 Grafing Tel. 08092/9512 Fax 08092/861801 Handy 0160/2882145 Steuernummer : 112/229/10643 Inh. Johann Hirtreiter ZUSTELLPREISE gültig

Mehr

ERHEBUNG ERFRISCHUNGSGETRÄNKE UND EISTEES (ZUCKERGEHALT DER GETRÄNKE, KÜNSTLICHE SÜßSTOFFE)

ERHEBUNG ERFRISCHUNGSGETRÄNKE UND EISTEES (ZUCKERGEHALT DER GETRÄNKE, KÜNSTLICHE SÜßSTOFFE) Arbeiterkammer Wien Abteilung Konsumentenpolitik Prinz-Eugen-Straße 20-22 A-1041 Wien Tel: ++43-1-501 65/2144 DW Fax: ++43-1-501 65/2693 DW Internet: www.ak-konsumentenschutz.at E-Mail: konsumentenpolitik@akwien.at

Mehr

Biere & Alkoholfreies

Biere & Alkoholfreies Biere & Alkoholfreies Biere Pils vom Fass, Pils v. Fass, gemixt mit Cola oder Limonade Hefeweizen v. Fass, auch gemixt mit Cola oder Limonade Premium Pils, Stubbi, auch Alkoholfrei,8 Mixery Altbier Altbier

Mehr

Def.: Sei Σ eine Menge von Zeichen. Die Menge Σ* aller Zeichenketten (Wörter) über Σ ist die kleinste Menge, für die gilt:

Def.: Sei Σ eine Menge von Zeichen. Die Menge Σ* aller Zeichenketten (Wörter) über Σ ist die kleinste Menge, für die gilt: 8. Grundlgen der Informtionstheorie 8.1 Informtionsgehlt, Entropie, Redundnz Def.: Sei Σ eine Menge von Zeichen. Die Menge Σ* ller Zeichenketten (Wörter) über Σ ist die kleinste Menge, für die gilt: 1.

Mehr

2 dl Limonadengetränken?

2 dl Limonadengetränken? Wieviele Würfelzucker stecken in de.dreamstime.com 2 dl Limonadengetränken? 5 Stück Getränk Anzahl Würfelzucker (à 4g) Coca Cola 5.5 Limonade 5 Rivella Rot 4.5 Eistee 3.5 Apfelschorle 3 Wasser mit Geschmack

Mehr

Spezialprodukte für Diabetiker im Sortiment der Migros

Spezialprodukte für Diabetiker im Sortiment der Migros Migros-Genossenschafts-Bund MERKBLATT Spezialprodukte für Diabetiker im Sortiment der Migros Migros-Genossenschafts-Bund, Juli 2015 1. Allgemeine Informationen 1.1. Diabetesernährung heute In der Diabetesernährung

Mehr

Getränkevertrieb Scheibel. Artikelliste Datum: 29.04.2015 Seite 1. Wasser

Getränkevertrieb Scheibel. Artikelliste Datum: 29.04.2015 Seite 1. Wasser Artikelliste Datum: 29.04.2015 Seite 1 Wasser 00073 Apollinaris Medium Glas 12x0,75 00075 Azur Medium Pet 12x1,0 00077 Azur Natur Pet 12x1,0 00076 Azur Spritzig Glas 12x0,7 00074 Azur Spritzig Pet 12x1,0

Mehr

Teekarte. Inhaber: Dieter Nöbauer Lederergasse 44 4020 Linz Telefon: 0732 / 77 65 54. www.noebis.at

Teekarte. Inhaber: Dieter Nöbauer Lederergasse 44 4020 Linz Telefon: 0732 / 77 65 54. www.noebis.at Nöbi s Teekarte Inhaber: Dieter Nöbauer Lederergasse 44 4020 Linz Telefon: 0732 / 77 65 54 www.noebis.at Schwarztee (EURO 2,70) Ziehzeit: 3 Min. anregend; 5 Min. beruhigend Ceylon OP Blend Eine kräfitge

Mehr

- wir kommen wie gerufen - Angebotsliste Stand: November 2004

- wir kommen wie gerufen - Angebotsliste Stand: November 2004 - wir kommen wie gerufen - Tel.: 06074 917 21 98 Fax: 06074-917 21 99 Angebotsliste Stand: November 2004 Pils-Biere in Flaschen Altenmünster hopfig/herb Bügelverschluß 16 0,50 Beck s Bier 24 0,33 Beck

Mehr

POWERBAR ISOACTIVE Isotonisches Sportgetränk mit 5 Elektrolyten und C2MAX Dual Source Carb Mix

POWERBAR ISOACTIVE Isotonisches Sportgetränk mit 5 Elektrolyten und C2MAX Dual Source Carb Mix POWERBAR ISOACTIVE Isotonisches Sportgetränk mit 5 Elektrolyten und C2MAX Dual Source Carb Mix Produktbeschreibung Beim Sport verlierst du durch Schwitzen Wasser und Elektrolyte. Dein Körper braucht die

Mehr

SPEZIALPRODUKTE FÜR DIABETIKER IM SORTIMENT DER MIGROS. Migros-Genossenschafts-Bund

SPEZIALPRODUKTE FÜR DIABETIKER IM SORTIMENT DER MIGROS. Migros-Genossenschafts-Bund Migros-Genossenschafts-Bund SPEZIALPRODUKTE FÜR DIABETIKER IM SORTIMENT DER MIGROS Migros-Genossenschafts-Bund Ernährung & Gesundheit Limmatstr. 152 Postfach 1766 CH-8031 Zürich Direktwahl +41 (0)44 277

Mehr

DAS JUGENDKONTO, das NICHT NUR AUF

DAS JUGENDKONTO, das NICHT NUR AUF DAS JUGENDKONTO, ds NICHT NUR AUF dein GELD AUFPASST. Hndy oder Lptop 1 Jhr grtis Versichern!* Mitten im Leben. *) Näheres im Folder FÜR ALLE VON 14-19, DIE MITTEN IM LEBEN STEHEN! Mit 14 Lebensjhren mcht

Mehr

ENSINGER IST SPORT. Gesamtsortiment 2015

ENSINGER IST SPORT. Gesamtsortiment 2015 ENSINGER IST SPORT Gesamtsortiment 2015 Die Calcium-Magnesium-Power-Quelle Zwei Liter Ensinger Sport decken den Tagesbedarf an wertvollem Calcium und zwei Drittel des Tagesbedarfs an Magnesium. Ensinger

Mehr

BIERE. Helles Spaten vom Fass 0,4l 2,90. Helles Spaten Flasche 0,5l 3,70. Radler 0,4l 2,90. Franziskaner Weissbier 0,5l 3,70

BIERE. Helles Spaten vom Fass 0,4l 2,90. Helles Spaten Flasche 0,5l 3,70. Radler 0,4l 2,90. Franziskaner Weissbier 0,5l 3,70 WILLKOMMEN Biere 2 Alkoholfreie Getränke 3 Schorlen 4 Wodka 5 Gin & Rum 6 Whiskey 7 Cocktails 8 Shots & Specials 9 Prosecco & Champagner & Spritz 10 Rotwein, Weisswein 11 Specials 12 Cafe & Snacks 13 Danke

Mehr

ALKOHOLFREIE GETRÄNKE

ALKOHOLFREIE GETRÄNKE ALKOHOLFREIE GETRÄNKE ERFRISCHUNGSGETRÄNKE Coca Cola Next Pfirsich 50% Next Apfel 50% Cappy Ananas 100 % Next Orange 50% Cappy Orange 100 % Sodawasser 90,- 1 dl 90,- 1 dl 90,- 1 dl 90,- 1 dl 90,- 1 dl

Mehr

Beispiel-Abiturprüfung

Beispiel-Abiturprüfung Mthemtik BeispielAbiturprüfung Prüfungsteile A und B Bewertungsschlüssel und Lösungshinweise (nicht für den Prüfling bestimmt) Die Bewertung der erbrchten Prüfungsleistungen ht sich für jede Aufgbe nch

Mehr

TIPPS ZUM RICHTIGEN TRINKEN IM SCHULALLTAG

TIPPS ZUM RICHTIGEN TRINKEN IM SCHULALLTAG Durst als Alarmsignal: TIPPS ZUM RICHTIGEN TRINKEN IM SCHULALLTAG Der menschliche Körper besteht zu rund 60 % aus Wasser. Der gesunde Körper kann nur sehr eingeschränkt speichern. Durst ist bereits ein

Mehr

c dl SPiC (Teil C, SS 11) 13 Zeiger und Felder 13.1 Zeiger Einführung 13 1 Zeigervariable := Behälter für Verweise ( Adresse) Beispiel int x = 5;

c dl SPiC (Teil C, SS 11) 13 Zeiger und Felder 13.1 Zeiger Einführung 13 1 Zeigervariable := Behälter für Verweise ( Adresse) Beispiel int x = 5; Überblick: Teil C Systemnhe Softwreentwicklung Einordnung: Zeiger (Pointer) Literl: Drstellung eines Wertes 0110 0001 12 Progrmmstruktur und Module Vrible: Bezeichnung chr ; eines Dtenobjekts Behälter

Mehr

E i s t e e - R e z e p t Indian Summer

E i s t e e - R e z e p t Indian Summer Indian Summer 12g Darjeeling Kampagne (Nr. 296) ca. 15 Eiswürfel 1 Spritzer Zitronensaft optional: 1 gehäufter Eßlöffel Rohrzucker Besonders lecker schmeckt der Eistee mit Zugabe von beispielsweise 3 Scheiben

Mehr

Getränkekarte. Hausspezialität Ur- Krostitzer Zwickelbier ( naturtrüb) 0,3l 2,90 0,5l 4,10 Ur- Krostitzer Pilsner 0,3l 2,60 0,5l 3,70

Getränkekarte. Hausspezialität Ur- Krostitzer Zwickelbier ( naturtrüb) 0,3l 2,90 0,5l 4,10 Ur- Krostitzer Pilsner 0,3l 2,60 0,5l 3,70 Getränkekarte Biere vom Fass Hausspezialität Ur- Krostitzer Zwickelbier ( naturtrüb) 0,3l 2,90 0,5l 4,10 Ur- Krostitzer Pilsner 0,3l 2,60 0,5l 3,70 Ur- Krostitzer Schwarzbier 0,3l 2,80 0,5l 3,90 An unserer

Mehr

Preisliste Brunner Getränke AG

Preisliste Brunner Getränke AG Mineral und Fruchtsäfte Mineralwasser mit Kohlensäure Schweiz 10000 Valser Classic Glas 10020 Valser Classic Glas 10040 Valser Classic PET 10060 Valser Classic Glas 10080 Valser Classic Glas 10100 Valser

Mehr

Mathematik schriftlich

Mathematik schriftlich WS KV Chur Abschlussprüfungen 00 für die Berufsmtur kufmännische Richtung Mthemtik schriftlich LÖSUNGEN Kndidtennummer Nme Vornme Dtum der Prüfung Bewertung mögliche erteilte Punkte Punkte. Aufgbe 0. Aufgbe

Mehr

alkoholfreie Getränke

alkoholfreie Getränke Getränkekarte alkoholfreie Getränke Kaltgetränke cl CHF Schi-Wasser (Sirup & Wasser) 30 3 Coca Cola 30 5 Coca Cola Zero 33 5 Appenzeller Citro 30 5 Nestea 30 5 Granini Orangensaft 30 5 Granini Ananassaft

Mehr

Rezepte für alkoholfreie Cocktails

Rezepte für alkoholfreie Cocktails Jerry Berry 50 cl Ananassaft 25 cl Apfelsaft 3 El Erdbeersirup 10 cl frisch gepresster Orangensaft 1 El frisch gepresster Zitronensaft 25 cl Multivitaminsaft 5 Erdbeeren als Deko Alle Zutaten sollten eiskalt

Mehr

Artikelpreisliste 2012

Artikelpreisliste 2012 Preis liste gültig ab 01. Februar 2012 Mohren Bier Einheit/Inhalt EKP Fla./l Märzen 40 l 59,90 1,50 8,80 Spezialbier 20 l 33,40 1,67 4,80 Spezialbier 40 l 66,00 1,65 9,60 Pilsnerbier 20 l 33,90 1,70 4,40

Mehr

Eine Kneipe deren Geschichte...

Eine Kneipe deren Geschichte... Barkarte Eine Kneipe deren Geschichte......eine weit zurückgehende Tradition fern von Wien ist. Sie begann im byzantinischen Zeitalter und hat bis heute einen hohen Stellenwert in der Türkei. Lassen Sie

Mehr

Vorlesung. Einführung in die mathematische Sprache und naive Mengenlehre

Vorlesung. Einführung in die mathematische Sprache und naive Mengenlehre Vorlesung Einführung in die mthemtische Sprche und nive Mengenlehre 1 Allgemeines RUD26 Erwin-Schrödinger-Zentrum (ESZ) RUD25 Johnn-von-Neumnn-Hus Fchschft Menge ller Studenten eines Institutes Fchschftsrt

Mehr

Chemisches Gleichgewicht

Chemisches Gleichgewicht TU Ilmenu Chemishes Prktikum Versuh Fhgebiet Chemie 1. Aufgbe Chemishes Gleihgewiht Stellen Sie 500 ml einer 0,1m N her! estimmen Sie die genue onzentrtion der hergestellten N mit zwei vershiedenen Anlysenmethoden

Mehr

NEU: 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung

NEU: 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung NEU: SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung Produktvorteile (lange Beschreibung): Viele Sportler trinken während ausgewählter Trainingseinheiten

Mehr

Wasser HAHNENBURGER.CH. alles rund um TrInK- Wasser, süss- und light-getränke für eltern

Wasser HAHNENBURGER.CH. alles rund um TrInK- Wasser, süss- und light-getränke für eltern Wasser HAHNENBURGER.CH alles rund um TrInK- Wasser, süss- und light-getränke für eltern INhaltsverzeichnis 1 Gute Gründe für Hahnenburger 4 Wasserdichte Argumente für Wasser Impressum Herausgeber Gesundheitsförderung

Mehr

Grundlagen der Sportlerernährung / Wettkampfernährung

Grundlagen der Sportlerernährung / Wettkampfernährung Hochschulambulanz Universität Potsdam Grundlagen der Sportlerernährung / Wettkampfernährung Gerit Dieter Ernährungsempfehlungen für Athleten Grundlagen Sportlerernährung Die Sportlerernährung sollte beinhalten:

Mehr

café - restaurant - vinothek GETRÄNKEKARTE www.posthotel-ramsau.com

café - restaurant - vinothek GETRÄNKEKARTE www.posthotel-ramsau.com GETRÄNKEKARTE 33 Aperitife & Offene Weine Aperitif Martini dry - bianco - rosé - rosso 1/16 l. 3, Campari Soda 3,50 Campari Orange 4, Sherry dry - medium 5 cl. 3,50 Aperol Sprizz - Prosecco 1/4 l. 8, Hugo

Mehr

Milchprodukte nach Alphabet sortiert

Milchprodukte nach Alphabet sortiert Milchprodukte nch Alphbet sortiert e zum Trinken Milchprodukte stellen einen wertvollen Bestndteil der täglichen Ernährung dr. Milchprodukte, die die ernährungswissenschftlichen Empfehlungen erfüllen,

Mehr

LMIV-Formular (Pflichtangaben)

LMIV-Formular (Pflichtangaben) GL 4009198000003 osef Pölz Alztaler Fruchtsäfte GmbH GTI (EA) der Endverbrauchereinheit 4009198022548 4009198100017 pölz Bio Apfel Balsamico Essig pölz Apfelsaft 1002 10010 und 10012 Bio Apfel Balsamico

Mehr

Dental-CT bei Kindern Technische Vorgehensweise und exemplarische Befunde

Dental-CT bei Kindern Technische Vorgehensweise und exemplarische Befunde Corneli Schröder, Alexnder Schumm Dentl-CT ei Kindern Technische Vorgehensweise und exemplrische Befunde Die Computertomogrphie der Zhnreihen (Dentl-CT) wird ei Kindern und Jugendlichen selten eingesetzt,

Mehr

GETRÄNKE. Coca Cola oder Coca Cola Zero 2,60. Almdudler, Frucade 2,60. Eistee Zitrone oder Pfirsich 2,60. Rauch Marille oder Johannisbeer 2,80 0,20 l

GETRÄNKE. Coca Cola oder Coca Cola Zero 2,60. Almdudler, Frucade 2,60. Eistee Zitrone oder Pfirsich 2,60. Rauch Marille oder Johannisbeer 2,80 0,20 l GETRÄNKE ALKOHOLFREIE GETRÄNKE Coca Cola oder Coca Cola Zero 2,60 0,33 l Almdudler, Frucade 2,60 0,35 l Eistee Zitrone oder Pfirsich 2,60 0,33 l Rauch Marille oder Johannisbeer 2,80 0,20 l Red Bull 3,40

Mehr

POWERBAR 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung

POWERBAR 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung POWERBAR 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung Produktbeschreibung Viele Sportler trinken während ausgewählter Trainingseinheiten

Mehr

Canon Nikon Sony. Deutschland 55 45 25. Österreich 40 35 35. Schweiz 30 30 20. Resteuropa 60 40 30 55 45 25 40 35 35 J 30 30 20 60 40 30

Canon Nikon Sony. Deutschland 55 45 25. Österreich 40 35 35. Schweiz 30 30 20. Resteuropa 60 40 30 55 45 25 40 35 35 J 30 30 20 60 40 30 15 Mtrizenrechnung 15 Mtrizenrechnung 15.1 Mtrix ls Zhlenschem Eine Internetfirm verkuft über einen eigenen Shop Digitlkmers. Es wird jeweils nur ds Topmodel der Firmen Cnon, Nikon und Sony ngeboten. Verkuft

Mehr

nach der FIT-Methode HANDBALL LEKTÜRE Mannhard Bech Malte Gertenbach Mehr Stabilität Mehr Kraft Mehr Leistung

nach der FIT-Methode HANDBALL LEKTÜRE Mannhard Bech Malte Gertenbach Mehr Stabilität Mehr Kraft Mehr Leistung Mnnhrd Bech Mlte Gertenbch Athletiktrining nch der FIT-Methode Mehr Stbilität Speziell für den Hndbllsport entwickelt Für bessere Körperbeherrschung, Leistungssteigerung und Verletzungsprävention Ab der

Mehr

Fragen und Antworten zu Koffein und koffeinhaltigen Lebensmitteln, einschließlich

Fragen und Antworten zu Koffein und koffeinhaltigen Lebensmitteln, einschließlich Fragen und Antworten zu Koffein und koffeinhaltigen Lebensmitteln, einschließlich Energy Drinks FAQ des BfR vom 23. Juli 2015 Koffeinhaltige Lebensmittel werden seit Hunderten von Jahren vor allem aufgrund

Mehr

Dein Trainingsplan. sportmannschaft. ... und was sonst noch wichtig ist. Deine Zähne sind wie deine. und du bist der Trainer!

Dein Trainingsplan. sportmannschaft. ... und was sonst noch wichtig ist. Deine Zähne sind wie deine. und du bist der Trainer! hben Freunde Deine Zähne sind wie deine sportmnnschft und du bist der Triner! Und jeder Triner weiß, wie wichtig jeder einzelne Spieler ist eine wichtige und schöne Aufgbe! Drum sei nett zu deinen Zähnen

Mehr

Informationen zu den gemeinsamen Fächern im Zentralabitur 2010 in Berlin und Brandenburg. Nr. 1 Mathematik

Informationen zu den gemeinsamen Fächern im Zentralabitur 2010 in Berlin und Brandenburg. Nr. 1 Mathematik Ministerium für Bildung, Jugend und Sport Sentsverwltung für Bildung, Wissenschft und Forschung Informtionen zu den gemeinsmen Fächern im Zentrlbitur 00 in Berlin und Brndenburg Nr..0.009 Beispielufgben

Mehr

A.25 Stetigkeit und Differenzierbarkeit ( )

A.25 Stetigkeit und Differenzierbarkeit ( ) A.5 Stetigkeit / Differenzierbrkeit A.5 Stetigkeit und Differenzierbrkeit ( ) Eine Funktion ist wenn die Kurve nicht unterbrochen wird, lso wenn mn sie zeichnen knn, ohne den Stift vom Bltt bzusetzen.

Mehr

Ernährung beim Sport. Referentin: Heidi Haußecker Dipl.-Ernährungswissenschaftlerin

Ernährung beim Sport. Referentin: Heidi Haußecker Dipl.-Ernährungswissenschaftlerin Ernährung beim Sport Referentin: Heidi Haußecker Dipl.-Ernährungswissenschaftlerin 1 1 Fit für den Sport - durch die richtige Ernährung! Richtiges Essen und Trinken ist die Voraussetzung für Fitness, Gesundheit

Mehr

Artikel-Stammblatt Johannisbeer Spritzer Stand:

Artikel-Stammblatt Johannisbeer Spritzer Stand: Artikel-Stammblatt Johannisbeer Spritzer Stand: 05.2016 Lieferanten - Artikelnummer: 1572 0 Hutthurmer Johannisbeer Spritzer Erfrischungsgetränk Wasser, Zucker, schwarzes Johannisbeersaftkonzentrat, Kohlensäure,

Mehr

STATUS DES WINDENERGIEAUSBAUS

STATUS DES WINDENERGIEAUSBAUS 1. Hlbjhr STATUS DES WINDENERGIEAUSBAUS AN LAND Im Auftrg von: Deutsche WindGurd GmbH - Oldenburger Strße 65-26316 Vrel 4451/9515 - info@windgurd.de - www.windgurd.de Jährlich zu- / bgebute Leistung [MW]

Mehr