Hytera Mobilfunk GmbH

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Hytera Mobilfunk GmbH"

Transkript

1 Hytera Mobilfunk GmbH Qualitätsmanagement-Handbuch Hytera Mobilfunk strebt nach höchster Qualität im gesamten Unternehmen und für unsere Produkte. Wir pflegen und optimieren unser Qualitätsmanagementsystem, indem wir klare Ziele und Verantwortungen definieren und damit unsere Prozesse und ihre Wechselwirkungen systematisch steuern. Dieses Dokument richtet sich an unsere Kunden, Partner, Lieferanten und an unsere Mitarbeiter. Das Qualitätsmanagementsystem ist nach ISO 9001:2008 zertifiziert und für alle Bereiche, Standorte und Mitarbeiter der Hytera Mobilfunk GmbH verbindlich. Es gelten ebenfalls alle Dokumente unseres Prozess- Portals im Intranet.

2 Weltweit zweitgrößter Marktanteil bei Endgeräten * Nr. 2 Größter Marktanteil in China unter chinesischen Herstellern ** Nr. 1 Hytera Communications Ltd., Zentrale in Shenzhen (China) Hytera Mobilfunk GmbH, Bad Münder (Deutschland) Hytera Communications Funksysteme und Endgeräte für Profis Hytera ist führender Hersteller und Lieferant professioneller drahtloser Kommunikationssysteme und hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden weltweit optimale und maßgeschneiderte Lösungen anzubieten. Hyteras Kunden sind professionelle Anwender in den Bereichen Regierung, Öffentliche Sicherheit, Transport- und Versorgungsunternehmen sowie Firmen- und Geschäftskunden. Hytera America Inc., Miami (USA) Weltweit aktiv Hytera hat ein weltweites Vertriebsnetz mit drei Tochtergesellschaften in den USA, UK und Deutschland und verfügt weltweit über mehr als 20 Büros und 600 Vertriebspartner. Im globalen Markt zugelassener Endgeräte rangiert Hytera laut einer unabhängigen Studie bereits an zweiter Stelle.* Seit der Gründung 1993 in Shenzhen hat sich Hytera zu einem führenden Unternehmen im Professionellen Mobilfunk (PMR) mit Kunden in über 80 Ländern entwickelt. Wegweisende Entwicklung Mit der Forschung und Entwicklung von TETRA-Systemen bei der Hytera Mobilfunk GmbH entstehen in insgesamt drei Entwicklungsstandorten neue Produkte. Das Unternehmen ist nicht nur aktives Mitglied des European Telecommunications Standards Institute (ETSI), der DMR Association und der TETRA and Critical Communications Association (TCCA), sondern auch maßgeblicher Initiator und Begründer des Police Digital Trunking -Standards (PDT) in China. * Quelle H&Q Consulting Industry Report 2010 ** Quelle: IMS Report

3 Hytera Mobilfunk GmbH Professioneller Mobilfunk Made in Germany Hytera Mobilfunk GmbH ist ein deutscher Anbieter von Lösungen und Produkten für den Professionellen Mobilfunk (PMR). Als bekannter Spezialist für Mobilfunktechnologie sind wir seit über 30 Jahren ein Vorreiter für professionelle digitale Mobilfunksysteme und gehören zu den weltweit führenden Herstellern von TETRA-Infrastrukturkomponenten. Unsere Kernkompetenz ist die Entwicklung, Planung und Umsetzung von digitalen Bündelfunksystemen. Jedes unserer Mobilfunksysteme ist eine maßgeschneiderte Lösung mit optimaler Performance. Als Tochtergesellschaft von Hytera Communications Ltd. sind wir außerdem kompetenter und zuverlässiger Lieferant der hochwertigen Hytera-Endgeräte. Neben digitalen Endgeräten für TETRA- und DMR-Funk führen wir auch analoge Endgeräte aus dem Hytera-Portfolio. Zuhause in jeder Technologie Wir bieten keine Funksysteme von der Stange, aber alles was Sie benötigen, um Sprache und Daten zuverlässig funken zu können. Jedes unserer Mobilfunksysteme ist präzise auf den jeweiligen Einsatzzweck und Ihre Anforderungen abgestimmt. Unsere Erfahrungen in den Technologien TETRA und DMR sowie unsere Wurzeln in MPT1327 beweisen, dass wir flexibel im Umgang mit Technologien sind. Wir entwickeln seit jeher Systeme auf höchstem technischen Niveau, weil wir uns Ihrem Ziel verpflichtet fühlen und nicht einer Technologie. Weltweit bewährt Von der hohen Netzverfügbarkeit, Kommunikationssicherheit und Applikationsfähigkeit von ACCESSNET -T profitieren bereits Kunden in über 40 Ländern. Zu unseren Kunden gehören Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) ebenso wie Energieversorger, die Öl- und Gaswirtschaft, Verkehrsunternehmen, Flughafenbetreiber, Industriebetriebe und militärische Nutzer. Als deutsches Unternehmen steht Qualität bei Hytera Mobilfunk an oberster Stelle. Matthias Klausing, Geschäftsführer Matthias Klausing, Geschäftsführer Hytera Mobilfunk GmbH. Unter seiner Leitung arbeiten ca. 160 Mitarbeiter an der Zukunft des Professionellen Mobilfunks. 3

4 Organisation Um unseren Kunden hochwertige Dienstleistungen und Produkte anzubieten, ist unser Unternehmen schlank organisiert, indem es unter anderem auf flache Hierarchien setzt. So stellen wir sicher, dass wir zeitgerecht liefern, einen zuverlässigen Kundensupport bieten und dabei unsere hohen Qualitätsansprüche in die Tat umsetzen. Neben der Geschäftsführung setzt sich die Unternehmensorganisation aus den Hauptbereichen Vertrieb & Marketing, Produktmanagement, Projektrealisierung & Kundenservice sowie Forschung & Entwicklung zusammen. Diese werden von dem kaufmännischen Bereich unterstützt, der sich aus den Teilbereichen Finanzen, Supply Chain Management, Exportkontrolle, Personal und der IT zusammensetzt. Um unsere hohen Qualitätsziele zu erreichen, untersteht das Qualitätsmanagement nur der Geschäftsführung und ist in jedem Aufgabenbereich eingebunden. Unser Engagement reicht bis zur Begleitung der Entwicklung der Fertigungsprozess in unserem Mutterhaus in Shenzhen (China). Geschäftsführung Vertrieb & Marketing Produktmanagement Projektrealisierung & Kundenservice Kaufmännischer Bereich & Export Forschung & Entwicklung Geschäftsentwicklung Qualitätsmanagement 4

5 Vision Mission Statements Wir wollen weltweit bester Anbieter professioneller Funkausrüstungen und Funkdienstleistungen sein. Den Kunden und seine Wünsche verstehen. Durchdachte Lösungen entwickeln und integrieren. Strategisch und prozessoptimiert handeln. Immer auf dem neusten Stand der Technik sein. Kundenfokussiert Innovationsstark Teamorientiert Flexibel Individuell 5

6 Kunden und Märkte Industrie Vom klassischen Betriebsfunk bis zur Überwachung und Steuerung betrieblicher Abläufe: Unsere Funksysteme eignen sich für die vielfältigen Aufgaben in der Industrie. Öl- und Gaswirtschaft Die Einsatzbedingungen in der Öl- und Gaswirtschaft erfordern eine robuste und vielseitige Funktechnik, um Sprach- und Datenapplikationen an Förderorten und Pipelines bedienen zu können. Transport Unser TETRA-Funksystem ACCESSNET -T IP spielt seine Vorzüge auch in Transportlösungen aus. Kritische Informationen lassen sich mit ACCESSNET -T IP gesichert übermitteln. Flughäfen Unsere Funksysteme sind die Lösung, um Sicherheitsdienste, Vorfeld-Aktivitäten und Service- Einrichtungen von Flughäfen drahtlos zu vernetzen. Öffentliche Sicherheit Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste und Katastrophenschutz brauchen Funksysteme mit hoher Verfügbarkeit und besonderen Leistungsmerkmalen, die unser TETRA-Funksystem bietet. Energieversorgung Unsere Systeme eignen sich hervorragend für die Kommunikation in Unternehmen der Energiewirtschaft. Sensordaten und Sprache können gleichzeitig übertragen werden. 6

7 Produktportfolio TETRA-Produkte Bündelfunksysteme nach dem ETSI-Standard TETRA werden weltweit von professionellen Anwendern wie z. B. Industrieunternehmen, Nahverkehrsbetrieben, Energieversorgern oder Behörden eingesetzt. TETRA-Funksystem ACCESSNET -T IP Die umfassende und effiziente Lösung für alle Anwendungen im professionellen Mobilfunk. TETRA-Handfunkgeräte Kompaktes Design, Schutzart IP67 und beste TETRA-Kommunikation in jeder Situation. TETRA-Fahrzeugfunkgeräte Hohe Zuverlässigkeit, Robustheit und einfache Bedienung in allen Einsatzsituationen. DMR-Produkte Funklösungen nach dem ETSI-Standard DMR schlagen die Brücke vom Analog- zum Digitalfunk. DMR-Produkte von Hytera sind vielseitig einsetzbar: vom klassischen Analogbetrieb bis hin zu modernen, digitalen Bündelfunklösungen. DMR-Bündelfunksysteme Modulare Funklösungen, die ideal auf Kundenbedürfnisse zugeschnitten werden können. DMR-Handfunkgeräte Robuste und zuverlässige Funkgeräte, die ihre Leistungsfähigkeit auch in rauhen Umgebungen unter Beweis stellen. DMR-Fahrzeugfunkgeräte und DMR-Repeater Vielfältige Einsatzmöglichkeiten dank vielseitigem und robustem Produkt-Design. Analogfunkprodukte Leistungsstarke und einfach zu bedienende Analogfunkgeräte. Lizenzfreie Analogfunkgeräte (PMR446) Hochwertige Funkgeräte, die lizenzfrei eingesetzt werden können. Analog-Handfunkgeräte Robuste und zuverlässige Handfunkgeräte für den Analogbetrieb. Analog-Fahrzeugfunkgeräte Zuverlässige Kommunikation, wie sie für die Arbeit mobiler Teams nötig ist. 7

8 Qualitätspolitik Nachhaltige Kundenzufriedenheit Unser vorrangiges Ziel ist die dauerhafte Zufriedenheit unserer Kunden. Wir wissen, dass zufriedene Kunden auch in Zukunft gerne unsere Produkte kaufen und dass unzufriedene Kunden ihren Unmut anderen Personen mitteilen, selten aber Feedback geben. Daher freuen wir uns über jedes Kundenfeedback, ob positiv oder negativ und leiten daraus Verbesserungsvorschläge für uns ab. Effektiv und Effizient Unser Erfolg ist sowohl von unserer Effektivität abhängig, also von richtigen Produkten und Dienstleistungen, als auch von unserer Effizienz, d.h. schlanke, transparente Prozesse. Qualitätsmaßnahmen integrieren wir in unser operatives Geschäft. Wir wissen, dass hohe Qualität und geringe Kosten zusammen passen und sich nicht gegenseitig ausschließen. Verantwortung Unseren Mitarbeitern ist der hohe Qualitätsanspruch in Bezug auf ihre alltägliche Arbeit bewusst. Jeder einzelne ist für seine Aufgaben verantwortlich und qualifiziert. Um unsere Mitarbeiter auch für die Zukunft zu rüsten, kümmern wir uns um deren stetige Weiterbildung. Wir brauchen und fördern qualifizierte und informierte Mitarbeiter. Fehler vermeiden, bevor sie entstehen Fehler sind immer ein finanzieller Verlust. Die Kosten der Fehlerbehebung steigen in jeder Phase der Produktentstehung um den Faktor 10. Daher streben wir an, die Fehler so früh wie möglich zu erkennen und zu vermeiden. Wir zeigen Fehler auf, suchen die Fehlerursachen und sorgen für eine effektive Fehlerbehebung. Neugier und Offenheit Wir sind offen für Neues und bereit hinzuzulernen, mit dem Ziel den Reifegrad des Unternehmens zu erhöhen und um auch in der Zukunft innovative Produkte zu entwickeln und anzubieten. 8

9 Umweltpolitik Wir legen einen großen Wert auf verantwortungsbewusstes Denken und Handeln. Ein behutsamer Umgang mit Rohstoffen und Energie bei der Gestaltung unserer Produkte und Prozesse hat oberste Priorität. Die Langlebigkeit und angemessenes Produkt-Recycling qualifizieren unsere Produkte und verhelfen dazu, den vorgeschriebenen Richtlinien in Luft- und Wasserreinhaltung nachzukommen. Unsere Mitarbeiter leisten durch gezielte Sicherheitsschulungen einen aktiven Beitrag zur Minimierung von Gefährdungen und unterstützen damit die Sicherheit und den Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz. Wir beachten aus Überzeugung die einschlägigen Gesetze, Verordnungen, Rechtsvorschriften und Auflagen und begünstigen mit unserer Haltung ein positives Klima. 9

10 Übersicht über unsere Prozesse Jeder unserer Prozesse ist klar und zielführend durch Prozess-Owner und Prozess-Manager strukturiert. Der Prozess-Owner stellt sicher, dass das Richtige in Übereinstimmung mit der Strategie des Unternehmens beschrieben wird (Effektivität). Der Prozess-Manager modelliert die Prozesse, stimmt die Schnittstellen ab und stellt ihre wirtschaftliche Durchführbarkeit sicher (Effizienz). Verantwortlich für die Umsetzung der Verfahren sind die Bereichsleiter der am Prozess beteiligten Abteilungen. Der Prozess Product Marketing deckt gemeinsam mit dem Prozess Product Development den Produktlebenszyklus ab. Haupttätigkeiten sind Produktselektion, Markteinführung und Marktkommunikation, Kundentraining und Produktausphasung. Das Product Development definiert, wie wir unsere Produkte entwickeln und zur Marktreife führen. Verschiedene Phasen von der Vordefinition bis zur Verifikation mit Typprüfungen stellen die Qualitätsziele sicher. Der Umgang mit Änderungswünschen und die Überwachung der Produktion sind hier auch festgelegt. System Sales, Customer Projects und Product Sales stellen mit dem Customer Service eine Prozesskette im Sinne Kunde-Kunde dar. System Sales definiert den Vertrieb unserer TETRA- und DMR-Funksysteme; Product Sales beschreibt das sogenannte Channel Business, also das Endgerätegeschäft. Unsere kundenspezifischen Funksysteme werden im Prozess Customer Projects gemäß dem Kundenauftrag konzipiert und konfiguriert, im Werk aufgebaut und vom Kunden verifiziert (Factory Acceptance Test, FAT). Nach der Lieferung werden sie vor Ort installiert, validiert (Site Acceptance Test, SAT) und dem Kunden übergeben. Unsere Kundenleistungen in der Nutzungsphase der Systeme und Geräte sind im Prozess Customer Service beschrieben, vom Trouble Ticket bis zur Reparatur. Purchasing definiert die Beschaffung, von der internen Bedarfsmeldung über die Auswahl und Bewertung der Lieferanten bis hin zum Management unseres eigenen Logistikzentrums in Bad Münder. Unsere Produkte werden in verschiedenen Produktionsstätten hergestellt. Die komplexen Mobilfunksysteme werden bei uns im Haus zusammengestellt und konfiguriert. Definierte Herstellungsbedingungen hierfür legt der Prozess Production fest. Der Prozess Delivering beschreibt, wie wir unsere Produkte und Systeme an unsere Kunden weltweit liefern und dabei die gesetzlichen Exportvorschriften erfüllen. Product Marketing Product Development Customer System Sales Product Sales Customer Projects Customer Service Customer Purchasing Production Delivering Global & Newsticker Strategic Planning Infrastructure Control Controlling Finances Human Resources Processes & Audits Übersicht über Prozesse bei Hytera Mobilfunk GmbH. 10

11 Strategic Planning sehen wir als Basis dafür unsere Unternehmensvision zu erreichen. Dazu beschäftigt sich dieser Prozess mit dem Erstellen von Businessplänen, der allgemeinen Unternehmensplanung, der Balanced Score Card sowie dem Festlegen der kritischen Erfolgsfaktoren und der Ziele. Das Controlling moderiert, gestaltet und begleitet die Prozesse der Planung, Zielfestlegung und Steuerung im finanz- und leistungswirtschaftlichen Bereich des Unternehmens mit dem jährlichen Finanzplan, den Prognosen (Forecast) und dem Berichtswesen (Reporting). Das Fachwissen unserer Mitarbeiter ist das Fundament unseres Erfolgs. Der Prozess Human Resources umfasst den kompletten Zyklus von der Gewinnung neuer Mitarbeiter, über die ständige persönliche und fachliche Weiterentwicklung bis hin zu ihrem Austritt. Infrastructure Control umfasst neben der IT mit ihren internen Projekten zur Veränderung des Unternehmens (Company Projects), der Bereitstellung der Rechnerlandschaft und erforderlichen Software, die Datensicherung und IT-Sicherheit, die Prüfmittelüberwachung, die Unfallverhütung (BGV A3), ESD-Schutz und das Gebäude- und Fuhrpark-Management. Die finanzielle Situation unseres Unternehmens wird in dem Prozess Finances auf der Grundlage des Handelsgesetzbuchs nach außen abgebildet. Hier beschriebene Haupttätigkeiten sind Buchhaltung sowie Abschlüsse, Steuern und Meldewesen. Processes & Audits legt fest, wie wir unser Qualitätsmanagementsystem beschreiben und leben. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Prozess-Portal im Intranet als Kommunikationsplattform mit Agilität, Aktualität und aktiver Einbindung aller Mitarbeiter. Außerdem beschreibt dieser Prozess die Planung, Durchführung und Bewertung von internen Audits, um die Wirksamkeit des QM-Systems zu überprüfen. QM-Dokumentation Für unser Qualitätsmanagementsystem erstellen wir Dokumente unterschiedlicher Typen. Global Directives und Templates sind geltende Anweisungen und Formulare, deren Existenz jeder unserer Mitarbeiter kennen muss. Process Descriptions (PD) beschreiben die Prozesse verbindlich in ihren wesentlichen Schritten. Sie sind die Andockstelle für die Process Associated Documents (PAD), im Sinne von Arbeitsanweisungen und Templates (PAD-T). Arbeitsanweisungen können zunächst einen empfehlenden Charakter haben (PAD-R) und nach der Erprobung und Verbesserung verbindlich werden (PAD-M); gute Beispiele oder wertvolle Erfahrungen sind immer willkommen (PAD-E). Geltende Vertragsvorlagen werden ebenfalls im QM-Dokumentationssystem gelenkt. Hierarchie und Abhängigkeiten in der QM-Dokumentation. 11

12 Ihr Hytera-Partner Weitere Informationen unter: Hytera Mobilfunk GmbH Adresse: Fritz-Hahne-Straße 7, Bad Münder, Deutschland Tel.: + 49 (0)5042 / Fax: + 49 (0)5042 / Kontaktieren Sie uns, wenn Sie sich für Kauf, Vertrieb oder Anwendungspartnerschaft interessieren: SGS Certificate DE11/ Hytera Mobilfunk GmbH behält sich das Recht vor, das Produkt-Design und die Spezifikationen zu ändern. Sollte ein Druckfehler auftreten, übernimmt Hytera Mobilfunk GmbH keine Haftung. Alle Spezifikationen unterliegen Änderungen ohne vorherige Ankündigung. Ausgedruckte Versionen unterliegen nicht dem Änderungsdienst. Verschlüsselungseigenschaften sind optional und bedürfen einer gesonderten Gerätekonfiguration; unterliegt deutschen und europäischen Exportbestimmungen. sind eingetragene Warenzeichen von Hytera Co. Ltd. ACCESSNET und alle Ableitungen sind geschützte Marken der Hytera Mobilfunk GmbH Hytera Mobilfunk GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Version 10 November 2014 Ref. Nr.: 90hytera_qm-manual_bro_DEU_v10

Managementhandbuch der Tintschl Communications AG

Managementhandbuch der Tintschl Communications AG Managementhandbuch der Tintschl Communications AG Version 3.1 13.02.2013 Verbindlichkeit Dieses Managementhandbuch beschreibt das Qualitätsmanagementsystem der Tintschl Communications AG. Zusammen mit

Mehr

Innovation aus Schaumstoff

Innovation aus Schaumstoff Innovation aus Schaumstoff Wir entwickeln kontinuierlich neue und bessere Prozesse, Produkte, Dienstleistungen und Technologien. Wegweisende Schaumstofftechnik Die Sekisui Alveo ist spezialisiert auf die

Mehr

Unser Motto wurde bestätigt. Qualität zeichnet sich aus. DIN EN ISO 9001

Unser Motto wurde bestätigt. Qualität zeichnet sich aus. DIN EN ISO 9001 Unser Motto wurde bestätigt. Qualität zeichnet sich aus. DIN EN ISO 9001 04/2013 Awite Qualitätsmanagement Das Awite Qualitätsmanagementsystem umfasst, erfüllt und regelt die in der Norm DIN EN ISO 9001

Mehr

Diese wurde im Leitbild fixiert welches von den Mitarbeitern/innen in Kooperation mit den Nutzern entwickelt und reflektiert wurde.

Diese wurde im Leitbild fixiert welches von den Mitarbeitern/innen in Kooperation mit den Nutzern entwickelt und reflektiert wurde. Das Qualitätsmanagement dient der Verwirklichung der Qualitätspolitik des RehaVereins. Diese wurde im Leitbild fixiert welches von den Mitarbeitern/innen in Kooperation mit den Nutzern entwickelt und reflektiert

Mehr

Funkwerk Security Communications GmbH Wir über uns

Funkwerk Security Communications GmbH Wir über uns Was ist Sicherheit? Funkwerk Security Communications GmbH Wir über uns Unabhängigkeit ist Sicherheit. Funktechnologie ist für uns die Grundlage moderner Sicherheitsund Kommunikationstechnik. Funk macht

Mehr

Firmensitz in Bempflingen (Deutschland)

Firmensitz in Bempflingen (Deutschland) ENDRESS Power Generators Firmensitz in Bempflingen (Deutschland) Endress entwickelt, fertigt und vertreibt erstklassige Stromerzeugungsaggregate für den Weltmarkt. Durch innovative Technologien und die

Mehr

Managementhandbuch. und. unterliegt dem Änderungsdienst nur zur Information. Datei: QM- Handbuch erstellt: 24.06.08/MR Stand: 0835 Seite 1 von 8

Managementhandbuch. und. unterliegt dem Änderungsdienst nur zur Information. Datei: QM- Handbuch erstellt: 24.06.08/MR Stand: 0835 Seite 1 von 8 und s.r.o. unterliegt dem Änderungsdienst nur zur Information Seite 1 von 8 Anwendungsbereich Der Anwendungsbereich dieses QM-Systems bezieht sich auf das Unternehmen: LNT Automation GmbH Hans-Paul-Kaysser-Strasse

Mehr

PROJEKTMANAGEMENT IN EXZELLENZ.

PROJEKTMANAGEMENT IN EXZELLENZ. PROJEKTMANAGEMENT IN EXZELLENZ. Competence-Center Projektmanagement ZUFRIEDENHEIT IST ERFAHRUNGSSACHE. inducad creativ[e] hat besondere Expertise als Strategieberater der Unternehmensführungen. Der Erfolg

Mehr

Dennso Management Consulting BESSER BERATEN.

Dennso Management Consulting BESSER BERATEN. Dennso Management Consulting BESSER BERATEN. BESSER BERATEN. Dennso Management Consulting - Ziele erreichen Schon kleine Veränderungen können Grosses bewirken. Manchmal bedarf es einfach nur eines kleinen

Mehr

Power. Erfolg & Seite 1

Power. Erfolg & Seite 1 Mehr Power Erfolg & Seite 1 Vorwort TELSAMAX ist eine moderne Unternehmensberatung in der Nähe von Frankfurt am Main. Durch die Zusammenarbeit mit uns, nutzen Sie unsere Kernkompetenzen in den Bereichen

Mehr

CONSULTING. Qualitätsmanagement. Prozesse optimieren, Effizienz steigern.

CONSULTING. Qualitätsmanagement. Prozesse optimieren, Effizienz steigern. CONSULTING Qualitätsmanagement. Prozesse optimieren, Effizienz steigern. CONSULTING Ihr Weg zu optimalen Unternehmensprozessen. Moderne Qualitätsmanagementsysteme bieten mehr als eine reine Sicherung der

Mehr

Personalvorsorge aus einer Hand. Die Dienstleistungen der Swisscanto Vorsorge AG

Personalvorsorge aus einer Hand. Die Dienstleistungen der Swisscanto Vorsorge AG Personalvorsorge aus einer Hand Die Dienstleistungen der Swisscanto Vorsorge AG Umfassende Vorsorgelösungen Swisscanto Vorsorge AG ist ein führender Anbieter von Dienstleistungen im Rahmen der beruflichen

Mehr

> Managementsystem für Qualität, Umwelt und Energie

> Managementsystem für Qualität, Umwelt und Energie > Managementsystem für Qualität, Umwelt und Energie Unternehmenspolitik der Papierfabrik Scheufelen Über 155 Jahre Leidenschaft für Papier Die Papierfabrik Scheufelen blickt auf über 155 Jahre Tradition

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation File: TH_Consult ing_v_1_2.p ptm Copyright TH Consulting 2012 www.thco nsulting.at www.thconsulting.at 11.03.2012 T. HOLZINGER Unsere Mission Wir sind ein umsetzungsorientiertes, praxisnahes Beratungsunternehmen

Mehr

Qualitäts- Managementhandbuch (QMH) DIN EN ISO 9001 : 2008 (ohne Entwicklung) von. Margot Schön Burgbühl 11 88074 Meckenbeuren

Qualitäts- Managementhandbuch (QMH) DIN EN ISO 9001 : 2008 (ohne Entwicklung) von. Margot Schön Burgbühl 11 88074 Meckenbeuren Qualitäts- Managementhandbuch (QMH) DIN EN ISO 9001 : 2008 (ohne Entwicklung) von Margot Schön Die Einsicht Führung des IMS-Handbuches ist EDV-technisch verwirklicht. Jeder Ausdruck unterliegt nicht dem

Mehr

ippl uality anagement begrüßt Sie herzlich zum heutigen Informationsabend 14.09.09 Qualitätsmanagement ISO 9001 1

ippl uality anagement begrüßt Sie herzlich zum heutigen Informationsabend 14.09.09 Qualitätsmanagement ISO 9001 1 begrüßt Sie herzlich zum heutigen Informationsabend Qualitätsmanagement ISO 9001 1 Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein! (Philip Rosenthal) Qualitätsmanagement ISO 9001 2 QUALITÄT und

Mehr

Strategische Unternehmenssteuerung immer in richtung Erfolg

Strategische Unternehmenssteuerung immer in richtung Erfolg Strategische Unternehmenssteuerung immer in richtung Erfolg cp-strategy ist ein Modul der corporate Planning Suite. StrAtEgiSchE UntErnEhMEnSStEUErUng Immer in Richtung Erfolg. Erfolgreiche Unternehmen

Mehr

Qualitätsmanagement. Grundlagen

Qualitätsmanagement. Grundlagen Grundlagen Historie: Mit industriellen Massenproduktion erforderlich geworden (Automobilindustrie, Anfang des letzten Jahrhunderts); Qualitätsmanagement zunächst nur in der Fertigung Mitte des letzten

Mehr

ISO9001 2015 QM-Dienstleistungen Holger Grosser Simonstr. 14 90766 Fürth Tel: 0911/49522541 www.qm-guru.de

ISO9001 2015 QM-Dienstleistungen Holger Grosser Simonstr. 14 90766 Fürth Tel: 0911/49522541 www.qm-guru.de ISO9001 2015 Hinweise der ISO Organisation http://isotc.iso.org/livelink/livelink/open/tc176sc2pub lic Ausschlüsse im Vortrag Angaben, die vom Vortragenden gemacht werden, können persönliche Meinungen

Mehr

Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar.

Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar. Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar. www.schleupen.de Schleupen AG 2 Herausforderungen des Betriebs der IT-Systeme IT-Systeme werden aufgrund technischer und gesetzlicher

Mehr

IT-Development & Consulting

IT-Development & Consulting IT-Development & Consulting it-people it-solutions Wir sind seit 1988 führender IT-Dienstleister im Großraum München und unterstützen Sie in den Bereichen IT-Resourcing, IT-Consulting, IT-Development und

Mehr

SOFTWARE DEVELOPMENT. Geben Sie Ihrer Software Entwicklung einen neuen Schwung!

SOFTWARE DEVELOPMENT. Geben Sie Ihrer Software Entwicklung einen neuen Schwung! SOFTWARE DEVELOPMENT Geben Sie Ihrer Software Entwicklung einen neuen Schwung! SOFTWARE DEVELOPMENT Wir unterstützen unsere Kunden bei Design und Entwicklung ihrer Software auf den gängigen Plattformen.

Mehr

Musterhandbuch Beratung

Musterhandbuch Beratung Musterhandbuch DIN EN ISO 9001:2008 Prozessorientiert ISBN 978 3 942882 27 9 Auflage 2 Inhaltsverzeichnis 1. Anwendungsbereich... 4 2. Normative Verweise... 4 4 Qualitätsmanagementsystem (QMS)... 4 4.1.

Mehr

9001 Kontext der Organisation

9001 Kontext der Organisation 1. Strategische Ausrichtung der Organisation Die oberste Leitung muss zeigen, dass die Qualitätspolitik und die Qualitätsziele mit der strategischen Ausrichtung und dem Kontext der Organisation vereinbar

Mehr

Management- Handbuch

Management- Handbuch Industriestraße 11-13 65549 Limburg Management- Handbuch ISO 14001 ISO/TS 16949 Managementhandbuch Seite 1 von 6 Einleitung Verantwortungsvolle Unternehmen handeln zukunftsorientiert. Dazu gehören der

Mehr

ÜBERSICHT - ORGANISATIONSHANDBUCH VORSTELLUNG; INKRAFTSETZUNG... 2 UNTERNEHMENSFÜHRUNG... 6

ÜBERSICHT - ORGANISATIONSHANDBUCH VORSTELLUNG; INKRAFTSETZUNG... 2 UNTERNEHMENSFÜHRUNG... 6 ÜBERSICHT - ORGANISATIONSHANDBUCH ÜBERSICHT VORSTELLUNG; INKRAFTSETZUNG... 2 QUALITÄTSMANAGEMENT AUF FÜHRUNGSEBENE UNTERNEHMENSFÜHRUNG... 6 Organisationshandbuch Informationsexemplar Rev. Stand 1 Seite

Mehr

Governance, Risk & Compliance für den Mittelstand

Governance, Risk & Compliance für den Mittelstand Governance, Risk & Compliance für den Mittelstand Die Bedeutung von Steuerungs- und Kontrollsystemen nimmt auch für Unternehmen aus dem Mittelstand ständig zu. Der Aufwand für eine effiziente und effektive

Mehr

Einführung und Umsetzung eines QM-Systems. Büro für Qualitätsmanagement Dr. Jens Wonigeit

Einführung und Umsetzung eines QM-Systems. Büro für Qualitätsmanagement Dr. Jens Wonigeit Einführung und Umsetzung eines QM-Systems Einführung und Umsetzung eines QM-Systems Phase 1: Ist-Analyse Erhebung externer und interner QM-Anforderungen Identifikation und Analyse der Kernprozesse Ermittlung

Mehr

SEKAS ist seit 1988 Premium Dienstleister im Bereich Software. Engineering für Kommunikations- und Automatisierungssysteme.

SEKAS ist seit 1988 Premium Dienstleister im Bereich Software. Engineering für Kommunikations- und Automatisierungssysteme. 2 SEKAS ist seit 1988 Premium Dienstleister im Bereich Software Engineering für Kommunikations- und Automatisierungssysteme. Wir stehen für innovative Produkte, komplette zukunftssichere Lösungen und Dienstleistungen

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra-DeTeWe Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

where IT drives business

where IT drives business where IT drives business Herzlich willkommen bei clavis IT Seit 2001 macht clavis IT einzigartige Unternehmen mit innovativer Technologie, Know-how und Kreativität noch erfolgreicher. Als leidenschaftliche

Mehr

Qualitätsmanagement ISO 9001:2008

Qualitätsmanagement ISO 9001:2008 Qualitätsmanagement ISO 9001:2008 Prüfe mich und erkenne wie ich es meine Ps. 139, 23 Referent: Jürgen Schuh, Prokurist und QMB der, Offenbach ECKD Das EDV-Centrum für Kirche und Diakonie : 19 Mitarbeitende

Mehr

Nutzen Sie das in Easy Turtle voll editierbare Modell der DIN EN ISO 9001:2008

Nutzen Sie das in Easy Turtle voll editierbare Modell der DIN EN ISO 9001:2008 Nutzen Sie das in Easy Turtle voll editierbare Modell der DIN EN ISO 9001:2008 Qualität ist keine Funktion Qualität ist ein Weg des Denkens. Qualität ist die Summe aller Tätigkeiten in einem Unternehmen.

Mehr

Mehr als Sie erwarten

Mehr als Sie erwarten Mehr als Sie erwarten Dipl.-Kfm. Michael Bernhardt Geschäftsführer B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbh BBO Datentechnik GmbH Aus Visionen werden Lösungen B.i.TEAM und BBO bieten Ihnen spezifische

Mehr

2. Godesberger Strahlentherapie Seminar QM - Lust und Frust

2. Godesberger Strahlentherapie Seminar QM - Lust und Frust STRAHLENTHERAPIE BONN-RHEIN-SIEG 2. Godesberger Strahlentherapie Seminar QM - Lust und Frust 1 Dipl.-Ing. Hans Piter Managementsysteme Risk Management Unternehmensorganisation Sicherheitsingenieur Ingenieurgesellschaft

Mehr

E-Learning-Kurs:»Vertriebsstrategien für Führung und Verkauf«

E-Learning-Kurs:»Vertriebsstrategien für Führung und Verkauf« Selbstorganisierte Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte E-Learning-Kurs:»Vertriebsstrategien für Führung und Verkauf«Als Leiter im Verkauf sind Sie dafür verantwortlich, ob die Verkaufsziele Ihres

Mehr

Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880)

Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880) Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880) Inhalt Einleitung 3 Das Unternehmen 4 Clipping für Ausschnittdienste 6 Pressespiegelsysteme

Mehr

J. Höhn + Partner Architekten AG Eichmattweg 4 3600 Thun

J. Höhn + Partner Architekten AG Eichmattweg 4 3600 Thun J. Höhn + Partner Architekten AG Eichmattweg 4 3600 Thun Seite 1 von 6 1. Ziel und Zweck Mit einem prozessorientierten Managementsystem bezweckt die J. Höhn + Partner Architekten AG aufgrund einer strategischen

Mehr

Dokumentenmanagement mit Erfahrung. Dokumentenmanagement mit Erfahrung. Deutschlandweit.

Dokumentenmanagement mit Erfahrung. Dokumentenmanagement mit Erfahrung. Deutschlandweit. Dokumentenmanagement mit Erfahrung. Dokumentenmanagement mit Erfahrung. Deutschlandweit. UNTERNEHMEN Kompetentes Dokumentenmanagement aus einer Hand. 30 Jahre Erfahrung, 500 Mitarbeiter, 20 Standorte,

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

Kundeninformation DIN EN ISO 9001:2015 - die nächste große Normenrevision

Kundeninformation DIN EN ISO 9001:2015 - die nächste große Normenrevision Kundeninformation DIN EN ISO 9001:2015 - die nächste große Normenrevision Einführung Die DIN EN ISO 9001 erfährt in regelmäßigen Abständen -etwa alle 7 Jahreeine Überarbeitung und Anpassung der Forderungen

Mehr

IT IM FOCUS. bes-systemhaus.de

IT IM FOCUS. bes-systemhaus.de IT IM FOCUS. bes-systemhaus.de POTENZIALE AUFZEIGEN. VERANTWORTUNGSVOLL HANDELN. Die Zukunft beginnt hier und jetzt. Unsere moderne Geschäftswelt befindet sich in einem steten Wandel. Kaum etwas hat sich

Mehr

Managementbewertung Managementbewertung

Managementbewertung Managementbewertung Managementbewertung Grundlagen für die Erarbeitung eines Verfahrens nach DIN EN ISO 9001:2000 Inhalte des Workshops 1. Die Anforderungen der ISO 9001:2000 und ihre Interpretation 2. Die Umsetzung der Normanforderungen

Mehr

Qualitätsmanagement. Dienstleistungen im Überblick. Qualitätsmanagement. Dienstleistungen im Überblick

Qualitätsmanagement. Dienstleistungen im Überblick. Qualitätsmanagement. Dienstleistungen im Überblick Einleitung Mit prozessorientiertem lassen sich die Prozesse und Strukturen eines Unternehmens wirksam und effizient gestalten. Das zeitgemäße Verständnis von Qualität umfasst heute alle innerbetrieblichen

Mehr

Vodafone Test & Innovation Center.

Vodafone Test & Innovation Center. Vodafone Test & Innovation Center. Wir bieten Ihnen ideale Bedingungen, um Ihre neuen Hardund Software-Lösungen aus dem IT- und Kommunikationsbereich zu testen und zu optimieren von der ersten Idee bis

Mehr

DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN

DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN THEGUARD! SMARTCHANGE CHANGE PROCESS DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN THEGUARD! SMARTCHANGE I CHANGE PROCESS

Mehr

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Worauf Sie sich verlassen können: Hochzuverlässigkeit. Qualitätssprünge. Effizienzsteigerung. Starten Sie jetzt. Jederzeit. Bei Ihnen

Mehr

Mit dem richtigen Impuls kommen Sie weiter.

Mit dem richtigen Impuls kommen Sie weiter. Mit dem richtigen Impuls kommen Sie weiter. Editorial ERGO Direkt Versicherungen Guten Tag, die Bedeutung von Kooperationen als strategisches Instrument wächst zunehmend. Wir haben mit unseren Partnern

Mehr

Product Lifecycle Management Studie 2013

Product Lifecycle Management Studie 2013 Product Lifecycle Studie 2013 PLM Excellence durch die Integration der Produktentwicklung mit der gesamten Wertschöpfungskette Dr. Christoph Kilger, Dr. Adrian Reisch, René Indefrey J&M Consulting AG Copyright

Mehr

Tübingen Berlin Köln Zagreb Fort Collins. Tübingen Berlin Köln Zagreb Fort Collins. ISO 9001 / Glossar

Tübingen Berlin Köln Zagreb Fort Collins. Tübingen Berlin Köln Zagreb Fort Collins. ISO 9001 / Glossar Audit Überprüfung, ob alle Forderungen der zu prüfenden Norm tatsächlich erfüllt werden und ob die ergriffenen Maßnahmen wirksam sind. Siehe auch Verfahrensaudit, Internes Audit und Zertifizierungsaudit.

Mehr

Transformatoren-Service

Transformatoren-Service Transformatoren-Service Maßgeschneiderter Service: Vor Ort und im Werk Transformatoren-Service SMIT Transformer Service (STS) ist die Service Abteilung von Royal SMIT Transformers B.V. und bietet das komplette

Mehr

DAS LEITBILD DER SCHWÄBISCH HALL FACILITY MANAGEMENT GMBH. Sensibel. Effizient. Vorausblickend.

DAS LEITBILD DER SCHWÄBISCH HALL FACILITY MANAGEMENT GMBH. Sensibel. Effizient. Vorausblickend. DAS LEITBILD DER SCHWÄBISCH HALL FACILITY MANAGEMENT GMBH Sensibel. Effizient. Vorausblickend. Die Schwäbisch Hall Facility Management GmbH ist der Komplett-Anbieter für alle Gewerke und Dienstleistungen

Mehr

Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen.

Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen. Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen. Software für Macher. Die Welt dreht sich durch jene, die sich die Freiheit nehmen, neue Wege zu gehen. Unsere Vision Wir sind, was wir wissen. Dabei ist das Teilen

Mehr

Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9000ff

Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9000ff Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9000ff Die Qualität von Produkten und Dienstleistungen ist ein wesentlicher Wettbewerbsfaktor. Soll dauerhaft Qualität geliefert werden, ist die Organisation von Arbeitsabläufen

Mehr

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen.

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. Auf Basis moderner und ausgereifter Technologien liefern wir Ihnen Softwarelösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. INVONIC bietet als Microsoft Gold Certified

Mehr

ZIELGERICHTETE KUNDENANSPRACHE AUF ALLEN KANÄLEN DER DIGITALEN WELT.

ZIELGERICHTETE KUNDENANSPRACHE AUF ALLEN KANÄLEN DER DIGITALEN WELT. ZIELGERICHTETE KUNDENANSPRACHE AUF ALLEN KANÄLEN DER DIGITALEN WELT. DIE AUDIENCE ENGAGEMENT PLATTFORM: MARKETING AUTOMATION DER NEUSTEN GENERATION. Selligent ermöglicht durch Marketingautomatisierung

Mehr

SHAREMUNDO - DER ANDERE SHAREPOINT-DIENSTLEISTER

SHAREMUNDO - DER ANDERE SHAREPOINT-DIENSTLEISTER SHAREMUNDO - DER ANDERE SHAREPOINT-DIENSTLEISTER sharemundo GmbH Gerlosstraße 2 D-81671 München email: patrick.vosberg@sharemundo.com mobil: +49 (0)170 3379 099 sharemun ist anders sharemun ist international

Mehr

Erfolg lässt sich planen

Erfolg lässt sich planen Erfolg lässt sich planen Geschäftsprozessmanagement mit ADONIS und dem ADONIS Prozessportal ADONIS make processes work Prozesse machen den Unterschied Mit idealer Werkzeugunterstützung durch ADONIS und

Mehr

PerformanceGroup. www.unternehmensberatung-mueller.at. Seite 1

PerformanceGroup. www.unternehmensberatung-mueller.at. Seite 1 PerformanceGroup unter dieser Brand bündeln wir die Kompetenzen von Experten mit langjähriger Managementerfahrung in unterschiedlichen fachlichen Spezialgebieten und mit unterschiedlichem Background. Das

Mehr

IT-Sicherheit. IT-Sicherheit im Spannungsfeld von Kosten/Aufwand und Compliance/Nutzen. Informationsrechtstag 2006 / Seite 1 von 22

IT-Sicherheit. IT-Sicherheit im Spannungsfeld von Kosten/Aufwand und Compliance/Nutzen. Informationsrechtstag 2006 / Seite 1 von 22 IT-Sicherheit IT-Sicherheit im Spannungsfeld von Kosten/Aufwand und Compliance/Nutzen Informationsrechtstag 2006 / Seite 1 von 22 BASF IT Services Wir stellen uns vor Gründung einer europaweiten IT-Organisation

Mehr

TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK. Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor:

TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK. Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor: TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor: Credo Ein optimal ausgestattetes Büro ermöglicht effektives, effizientes und zufriedenes

Mehr

Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop

Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop In Zusammenarbeit mit der Seite 1 Um eine SharePoint Informationslogistik aufzubauen sind unterschiedliche Faktoren des Unternehmens

Mehr

Qualitätsmanagement in Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft

Qualitätsmanagement in Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft FACHHOCHSCHULE DES MITTELSTANDS (FHM) BIELEFELD Qualitätsmanagement in Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft Fachbereich Gesundheitswirtschaft MA-MaCo01 Management und Controlling in der Gesundheitswirtschaft

Mehr

Veränderungen zur vorherigen Norm

Veränderungen zur vorherigen Norm Veränderungen zur vorherigen Norm Grundlegende Änderungen Kernnormen der ISO 9000 Normenreihe, in den grundlegend überarbeiteten Fassungen: DIN EN ISO 9000: 2000 Qualitätsmanagementsysteme - Grundlagen

Mehr

Highspeed Backplanes. Entwickelt von HARTING.

Highspeed Backplanes. Entwickelt von HARTING. Highspeed Backplanes. Entwickelt von HARTING. Ihre Backplane. Entwickelt von HARTING. Alle Produkte und Komponenten der HARTING Technologiegruppe teilen eine Eigenschaft: Sie verbinden intelligente Lösungen

Mehr

Mehrwert durch Beratungen aus einer Hand

Mehrwert durch Beratungen aus einer Hand Mehrwert durch Beratungen aus einer Hand Lösungen für Versicherungen Versicherung Business & Decision für Versicherungen Die Kundenerwartungen an Produkte und Dienstleistungen von Versicherungen sind im

Mehr

GPP Projekte gemeinsam zum Erfolg führen

GPP Projekte gemeinsam zum Erfolg führen GPP Projekte gemeinsam zum Erfolg führen IT-Sicherheit Schaffen Sie dauerhaft wirksame IT-Sicherheit nach zivilen oder militärischen Standards wie der ISO 27001, dem BSI Grundschutz oder der ZDv 54/100.

Mehr

Effiziente Lagerlogistik. Zuverlässigkeit in der Teile- und Materialbereitstellung. Ein Unternehmen der

Effiziente Lagerlogistik. Zuverlässigkeit in der Teile- und Materialbereitstellung. Ein Unternehmen der 17 Effiziente Lagerlogistik. Zuverlässigkeit in der Teile- und Materialbereitstellung. Ein Unternehmen der 3 Inhaltsverzeichnis 5 Die Marke Schäflein Logistics 7 Lösungen 9 Beschaffungs- und Distributionslogistik

Mehr

QSC - tengo: ALLES IN MEINER HAND

QSC - tengo: ALLES IN MEINER HAND Cloud Services QSC - tengo: ALLES IN MEINER HAND Cloud Services immer und überall WAS IST QSC - tengo? QSC -tengo ist ein Cloud Service mit allem, was Sie sich wünschen: Ein virtueller Arbeitsplatz aus

Mehr

Was muss ich noch für meine Zertifizierung tun, wenn meine Organisation. organisiert

Was muss ich noch für meine Zertifizierung tun, wenn meine Organisation. organisiert ? organisiert Was muss ich noch für meine Zertifizierung tun, wenn meine Organisation ist? Sie müssen ein QM-System: aufbauen, dokumentieren, verwirklichen, aufrechterhalten und dessen Wirksamkeit ständig

Mehr

Wir bringen Ihnen Qualität nahe.

Wir bringen Ihnen Qualität nahe. Wir bringen Ihnen Qualität nahe. GmbH Am Burgacker 30-42 D-47051 Duisburg Tel. +49 (0) 203.99 23-0 Fax +49 (0) 203.2 59 01 E-Mail: Internet: info@bremer-leguil.de www.bremer-leguil.de Unser Bestreben Die

Mehr

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible PRODUKTBLATT CA Clarity PPM agility made possible CA Clarity Project & Portfolio Management (CA Clarity PPM) unterstützt Sie dabei, Innovationen flexibel zu realisieren, Ihr gesamtes Portfolio bedenkenlos

Mehr

Planungsbüro Technische Ausrüstung

Planungsbüro Technische Ausrüstung QM Handbuch nach DIN EN ISO 9001:2000 von Technische Autor: W.Walter Version: V 00 Freigabe: 1. Inhaltsübersicht 1. Inhaltsübersicht... 1 2. Vorwort und Benutzerhinweise... 2 3. Vorstellung des Unternehmens...

Mehr

Prozessanalyse KUNDENBEZOGENE PROZESSE. Büro für Qualitätsmanagement Dr. Jens Wonigeit

Prozessanalyse KUNDENBEZOGENE PROZESSE. Büro für Qualitätsmanagement Dr. Jens Wonigeit Prozessanalyse KUNDENBEZOGENE PROZESSE Integrieren des Kunden in die Vision Vision Wo sieht uns der Kunde In 5 Jahren? Kunde Mission Strategische Ziele Prozesse Wer sind wir? Wie wollen wir vorgehen? Was

Mehr

TEUTODATA. Managed IT-Services. Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen. Ein IT- Systemhaus. stellt sich vor!

TEUTODATA. Managed IT-Services. Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen. Ein IT- Systemhaus. stellt sich vor! TEUTODATA Managed IT-Services Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen Ein IT- Systemhaus stellt sich vor! 2 Willkommen Mit dieser kleinen Broschüre möchten wir uns bei Ihnen vorstellen und Ihnen

Mehr

sycat IMS GmbH Business Process Management Fon (0511) 84 86 48 200 Fax (0511) 84 86 48 299 Mail info@sycat.com www.sycat.com

sycat IMS GmbH Business Process Management Fon (0511) 84 86 48 200 Fax (0511) 84 86 48 299 Mail info@sycat.com www.sycat.com sycat IMS GmbH Business Process Management Fon (0511) 84 86 48 200 Fax (0511) 84 86 48 299 Mail info@sycat.com www.sycat.com 1 QUALITÄT IM DIALOG Business Process Management Historie 1985 Dr. Binner Unternehmensberatung

Mehr

ELEKTRONISCHE SYSTEME

ELEKTRONISCHE SYSTEME ELEKTRONISCHE SYSTEME ELEKTRONISCHE SYSTEME UNSERE IDENTITÄT Wir sind einer der führenden europäischen Systemanbieter in der Fluidund Antriebstechnik, der Handhabungs- und Automatisierungstechnik sowie

Mehr

E-Learning-Kurs:»Controlling für Einsteiger«

E-Learning-Kurs:»Controlling für Einsteiger« Selbstorganisierte Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte E-Learning-Kurs:»Controlling für Einsteiger«Die Anforderungen an das Controlling sind vielfältig. Mit diesem Kurs lernen Fach- und Führungskräfte

Mehr

RECRUITING EXPERTS EXPERTEN- VERMITTLUNG RESSOURCE ZEIT EXPERTISE

RECRUITING EXPERTS EXPERTEN- VERMITTLUNG RESSOURCE ZEIT EXPERTISE RECRUITING EXPERTS EXPERTEN- VERMITTLUNG RESSOURCE ZEIT EXPERTISE IT EXPERTEN AUF ZEIT Als Systemhaus arbeiten wir seit der Gründung im Jahr 2000 auch mit selbständigen Spezialisten zusammen. Wir beschaffen

Mehr

Visualisierung von Unternehmensprozessen

Visualisierung von Unternehmensprozessen Titel Visualisierung von Unternehmensprozessen Beispiel: Baumit Baustoffe GmbH ein Projekt der MUT GmbH / 2004 Inhalt Prozesse und Prozessvisualisierung Anforderungen an Visualisierungssoftware Prozessmanagement

Mehr

«Liebe LeserInnen». Unser Ziel >> Ihr wirtschaftlicher Erfolg heute und morgen.

«Liebe LeserInnen». Unser Ziel >> Ihr wirtschaftlicher Erfolg heute und morgen. daneco «Liebe LeserInnen». Ihre Anforderungen >> Sie suchen einen Berater, der Ihr Geschäft versteht. Einen Partner, der Ihre Lösung aus einer Hand liefert. Eine Lösung mit dem grössten Nutzen, dem kleinsten

Mehr

it-check EGELI nutzen sie ihr gesamtes it-potenzial informatik

it-check EGELI nutzen sie ihr gesamtes it-potenzial informatik it-check nutzen sie ihr gesamtes it-potenzial EGELI informatik optimieren sie ihre it-welt Dr. Eliane Egeli Mit unseren IT-Checks profitieren Sie in mehrfacher Hinsicht. Etwa durch die bessere Nutzung

Mehr

Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT. Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher.

Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT. Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher. Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher. Nutzen Sie Ihren Wettbewerbsvorteil Die Geschäftsprozesse von heute sind zu wichtig,

Mehr

Ihr Partner für Drug Regulatory Affairs

Ihr Partner für Drug Regulatory Affairs Ihr Partner für Drug Regulatory Affairs pharmadocs stellt sich vor Das sind wir - Unternehmen Unsere Kompetenz Vision und Mission Ihre Vorteile als Partner Kontaktdaten 2 Gründung 2009 Standort in Lichtenfels

Mehr

Siemens Transformers Managementpolitik. Qualität, Umweltschutz, Arbeitsschutz. www.siemens.com/energy

Siemens Transformers Managementpolitik. Qualität, Umweltschutz, Arbeitsschutz. www.siemens.com/energy Siemens Transformers Managementpolitik Qualität, Umweltschutz, Arbeitsschutz www.siemens.com/energy Kundennutzen durch Qualität und Kompetenz Transformers QUALITÄTS MANAGEMENT POLITIK Ziel der SIEMENS

Mehr

Planung, Ziele, Kennzahlenmanagement

Planung, Ziele, Kennzahlenmanagement DGQ-Regionet Nordwest 13.11.2008 Planung, Ziele, Kennzahlenmanagement Guido Kuper Qualitätsmanagement Wilhelm Karmann GmbH 1 Wozu benötigt man Kennzahlen? Zur Beruhigung Zur Orientierung Zur Analyse der

Mehr

Hier ist Raum für Ihren Erfolg.

Hier ist Raum für Ihren Erfolg. WIR BRINGEN UNSEREN KUNDEN MEHR ALS LOGISTIK! Hier ist Raum für Ihren Erfolg. Unsere Kernkompetenz: ihre logistik! Zunehmender Wettbewerb, steigende Energiekosten sowie Nachfrageschwankungen stellen Unternehmen

Mehr

ABB Full Service Eine Partnerschaft mit klaren Zielen: Steigerung von Produktivität und Effizienz

ABB Full Service Eine Partnerschaft mit klaren Zielen: Steigerung von Produktivität und Effizienz Eine Partnerschaft mit klaren Zielen: Steigerung von Produktivität und Effizienz Das Ziel: Mehr Produktivität, Effizienz und Gewinn Begleiterscheinungen der globalisierten Wirtschaft sind zunehmender Wettbewerb

Mehr

Unsere Dienstleistungen rund um die Finanzbuchhaltung und das Personalwesen

Unsere Dienstleistungen rund um die Finanzbuchhaltung und das Personalwesen Unsere Dienstleistungen rund um die Finanzbuchhaltung und das Personalwesen Ganz gleich, ob Sie einen Betrieb neu gründen oder die Neuausrichtung Ihres Unternehmens planen, wir unterstützen Sie durch die

Mehr

The Cloud Consulting Company

The Cloud Consulting Company The Cloud Consulting Company The Cloud Consulting Company Unternehmen Daten & Fakten Anforderungsprofil Einstiegsmöglichkeiten Nefos ist die führende Salesforce.com Unternehmensberatung im deutschsprachigen

Mehr

Werte schaffen I Ziele setzen I Visionen leben. Te c h n i k i n P r ä z i s i o n

Werte schaffen I Ziele setzen I Visionen leben. Te c h n i k i n P r ä z i s i o n Werte schaffen I Ziele setzen I Visionen leben Te c h n i k i n P r ä z i s i o n Vorwort Wofür steht CHRIST? Was verbindet uns? Unsere Vision! Durch moderne Technik Werte schaffen. Das Familienunternehmen

Mehr

IT-Dienstleistung: Beratung, Projektmanagement, Software Entwicklung, Application und Service Management UNTERNEHMENSPRÄSENTATION IT-P GMBH

IT-Dienstleistung: Beratung, Projektmanagement, Software Entwicklung, Application und Service Management UNTERNEHMENSPRÄSENTATION IT-P GMBH IT-Dienstleistung: Beratung, Projektmanagement, Software Entwicklung, Application und Service Management UNTERNEHMENSPRÄSENTATION IT-P GMBH Wir wollen in die Riege der führenden IT-Dienstleister in Deutschland.

Mehr

DIN EN ISO - Normensystem

DIN EN ISO - Normensystem 1 v. 9 DIN EN ISO - Normensystem Nachweisstufen DIN EN ISO 9001 DIN EN ANFORDERUNGEN DIN EN ISO 9000 an das Qualitäts- ISO 9004 Grundlagen managementsystem und in LEITFADEN Begriffe -Qualitätsmanagement-

Mehr

EURO ALERT PLUS. die besonderen Belange der Sicherheitsleitstellen und. -zentralen optimierte Lösung. Das VoIP-basierte System

EURO ALERT PLUS. die besonderen Belange der Sicherheitsleitstellen und. -zentralen optimierte Lösung. Das VoIP-basierte System Das innovative VoIP-Leitstellensystem MIT SICHERHEIT LEBEN RETTEN EURO ALERT PLUS Verlässliches Notfallmanagement: WTG Leitstellentechnik Mit EURO ALERT PLUS bietet die WTG eine für die besonderen Belange

Mehr

Wir haben viel vor. Einige spannende Einblicke in diesen Prozess möchten wir Ihnen mit dieser Broschüre geben.

Wir haben viel vor. Einige spannende Einblicke in diesen Prozess möchten wir Ihnen mit dieser Broschüre geben. f u t u r e i n m o t i o n W i l l k o m m e n b e i V O G E L A n t r i e b s t e c h n i k In mittlerweile dritter Unternehmer-Generation stehen wir für innovative und zuverlässige Technologie im Getriebebau

Mehr

ÜBER UNS. Der Mensch im Mittelpunkt. Als etabliertes und erfolgreiches Schweizer Unternehmen beschäftigen wir 15

ÜBER UNS. Der Mensch im Mittelpunkt. Als etabliertes und erfolgreiches Schweizer Unternehmen beschäftigen wir 15 Wir setzen Ihre Visionen um! ÜBER UNS Der Mensch im Mittelpunkt Als etabliertes und erfolgreiches Schweizer Unternehmen beschäftigen wir 15 zu herausragenden Leistungen. Dabei werden wir von einem breiten

Mehr

Interpretation der Neuerungen mit ISO 9001:2000

Interpretation der Neuerungen mit ISO 9001:2000 Interpretation der Neuerungen mit ISO 9001:2000 Ständige Verbesserung Kunden Verantwortung der Leitung Kunden Management von Ressourcen Messung, Analyse und Verbesserung Zufriedenheit Anforderungen Produktrealisierung

Mehr

Die Lösung für die Bauwirtschaft

Die Lösung für die Bauwirtschaft Die Lösung für den Maschinenbau Die Onlinelösung für Ihr nationales und internationales Vertriebs- und Projektmanagement Preiswert, weil schon angepasst auf Ihre Bedürfnisse ab 89 pro User im Monat. Schnell,

Mehr

Unternehmensleitbild. Vision Mission Werte Spielregeln

Unternehmensleitbild. Vision Mission Werte Spielregeln Unternehmensleitbild Vision Mission Werte Spielregeln Liebe Kolleginnen und Kollegen! Wir genießen heute bei unseren Geschäftspartnern einen ausgezeichneten Ruf. Dazu haben die langjährige erfolgreiche

Mehr

Mehr Freiheit mehr Wert mehr Umsatz In 3 Phasen zur Marktführerschaft!

Mehr Freiheit mehr Wert mehr Umsatz In 3 Phasen zur Marktführerschaft! In 3 Phasen zur Marktführerschaft! www.systematic-club.de 1 Inhalt Der Systematic Club... 3 In 3 Phasen zur Marktführerschaft... 3 Mitgliedsstufen... 4 Die Leistungen der Basismitgliedschaft... 5 Highlights

Mehr