Professionelle Hallenbadklimatisierung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Professionelle Hallenbadklimatisierung"

Transkript

1 Produkt Referenz Anwendung Professionelle Hallenbadklimatisierung Für jeden Bädertyp die passende Lösung Sport und Spaß das ganze Jahr über das Hallenbad macht s möglich! Für ein angenehmes Klima sorgt ein Hallenbad-Entfeuchtungsgerät von bösch. Dieses arbeitet im Ruhe- sowie im Badebetrieb hocheffizient und hält die Luftfeuchtigkeit und Lufttemperatur im Behaglichkeitsbereich. Zudem wird das Gebäude vor Schäden durch Feuchtigkeit geschützt. bösch Hallenbad-Entfeuchtungsgeräte: mit 1-, 2- oder 3-stufiger Wärmerückgewinnung für Privat-, Hotel-, Erlebnis- und Sportbäder für jegliche Beckenflächen

2 Schützen, sparen und sich wohlfühlen Die Lüftungsanlage im Hallenbad sorgt dafür Effiziente Hallenbadklimatisierung Hallenschwimmbäder bieten Badespaß und sportliche Betätigung das ganze Jahr über. Durch die Wasserverdunstung an der Beckenoberfläche, den benetzten Flächen sowie über die Körper der Badegäste erhöht sich die Luftfeuchtigkeit der Hallenluft. Mit einem Hallenbad-Entfeuchtungsgerät von bösch wird das Bauwerk vor Schäden geschützt. Sowohl während als auch außerhalb der Badezeit muss den bauphysikalischen Bedingungen des Hallenbades als Bauwerk entsprochen werden. Dazu wird die Luftfeuchtigkeit und Lufttemperatur während und auch außerhalb der Bade zeiten auf einem bestimmten Wert gehalten. Dieser Wert liegt innerhalb eines Behaglichkeitsfeldes denn die Badegäste sollen sich in der Schwimmhalle wohlfühlen. Keine Frage Entfeuchtung muss sein! Damit sich in der Schwimmhalle keine Ecken mit stehender Luft bilden, ist eine ausreichende Luftumwälzung sicherzustellen. Das Hallenbad-Entfeuchtungsgerät ist daher im Dauerbetrieb und sollte deshalb einen möglichst niedrigen Energieverbrauch haben. Ihre entscheidenden Vorteile: Keinerlei Wärmebrücken durch thermisch entkoppelte modul a-platte Hervorragender Korrosionsschutz durch voll beschichtete modul a-platten (keine unbeschichteten Schnittkanten) Energieverbrauch % Optimaler Energieverbrauch bei einer Drehzahl % Energieeinsparung 40 20% Drehzahlverringerung 80% Energieeinsparung 20 50% Drehzahlverringerung Die wichtigsten Details des bösch Hallenbad- Entfeuchtungsgerätes: Hocheffiziente Wärmepumpe mit umweltschonendem Kältemittel Laufruhige Scroll-Kompressoren, optimierter Kältekreis Zwei Kondensatoren für höchste Wirkungsgrade Erwärmung von Luft und Beckenwasser Rekuperative bzw. regenerative Wärmerückgewinnung Korrosionsgeschützt gegen Schwimmbadfeuchte, verspricht eine lange Lebensdauer Konzipiert nach den aktuellen Hygienerichtlinien Drehzahlgeregelte Ventilatoren Optimal abgestimmte Regelung 2

3 Sparsamer Betrieb Die Antwort auf steigende Energiepreise bösch Hallenbad-Entfeuchtungsgeräte sind für zwei unterschiedliche Betriebsarten konzipiert: Ruhe- und Badebetrieb. Der Ruhebetrieb dient für Zeiten, in denen das Hallenbad nicht genutzt wird. Feuchtigkeit und Temperatur werden dabei ständig überwacht. Die Grundlast wird üblicherweise über die statischen Heizflächen des Gebäudes erbracht. Bei einer Überschreitung des eingestellten Feuchtewertes wird mit der Wärmepumpe entfeuchtet. Im Badebetrieb verdunstet deutlich mehr Wasser als im Ruhebetrieb. Das Gerät entfeuchtet die Hallenluft dabei über die Wärmepumpe. Abhängig von der Außen temperatur und der Anzahl der Badegäste wird im Misch luftbetrieb mit einem stetig regelbaren Außenluftanteil gearbeitet. Überschüssige Wärme wird über einen Plattenkondensator an das Beckenwasser abgegeben. Hallenbadgeräte mit zweistufiger Wärmerückgewinnung arbeiten mit einem stetigen Außenluftanteil. Dieser kann bis auf 100 % erhöht werden. Eingesetzt werden solche Geräte in Hotels, Privatbädern, öffentlichen Hallenbädern, Sport bädern und Erlebnisbädern. GEPRÜFTE QUALITÄT, NORMKON- FORM UND TECHNISCH AUF DEM NEUESTEN STAND: VON BÖSCH KLIMA. Modulares Gehäusesystem 2_wortmarke 3

4 Kompetenz erzielt zufriedene Kunden Unsere Referenzen sprechen für sich Österreich AYA Bad Salzburg Thermenresort Warmbad Villach Badewelt Neukirchen Therme Loipersdorf Kurtherme Badhospiz Bad Gastein Stadtbad Dornbirn 4*-Superior-Hotel Nesslerhof, Großarl Sonderkrankenanstalt Rehabilitationszentrum Bad Aussee Deutschland Gesundheitszentrum Freilassing Schwimmbad Laichingen Therme Meersburg Rupertus Therme Bad Reichenhall Hotel Edelweiss Berchtesgaden Hallenbad im Auwald-Sportzentrum Immenstadt Schweiz Apparthotel Davos ETH Zürich REKA Feriendorf Wildhaus Schulhaus Eichberg Hombrechtikon Foto: Hotel Nesslerhof 4

5 KärntenTherme Warmbad Villach Österreichs modernste Erlebniswelt Fun, Fit & Spa gibt es im Warmbad Villach auf insgesamt drei Ebenen. Die Therme bietet mit ihrer Erlebniswelt Wasserspaß für die ganze Familie. Das Bad verfügt über einen riesigen Wasserpark mit zeitmessenden Röhrenrutschen, Breitwellenrutschen, einen Wetterturm und Wasserspielplatz, den Crazy River einem Wildbach zum Raften mittels Reifen und ein Sportbecken mit wettkampftauglicher Länge (25 m). Der SPA-Bereich erstreckt sich auf m² und verfügt über eine atemberaubende Saunalandschaft. Um das Klima in der wunderschönen Therme auf konstant hygienischem Niveau zu halten, arbeitet ein Hallenbad-Entfeuchtungsgerät von bösch klima im Dauerbetrieb. Dabei schont es das Budget des Betreibers, denn es arbeitet höchst sparsam und bewegt ein Luftvolumen von rund m³/h. Die Bade gäste werden durch die geräuschlose Klimatisierung nicht gestört und können ein wohltuendes Badeerlebnis genießen. 5

6 Therme Loipersdorf, Steiermark Loslassen, erleben und stärken Die Therme Loipersdorf besteht aus den zwei Thermen Lebenstherme und mein Schaffelbad. Das gemeinsame Ziel: die Life-Balance der Besucher zu stärken und Lebensfreude zu schenken. Im großzügigen Innen- und Außenbereich der Lebenstherme wird gerutscht, geschwommen, gespielt, sauniert und relaxed. Für Action sorgt der Fun Park mit fünf spektakulären Rutschen (bis zu 529 m lang) sowie der Indoor-Wasserspielpark. Das Thermenkonzept wird mit dem Erlebnisbad, dem m² großen Freibereich, der erholsamen Thermenlagune sowie der m² großen Saunalandschaft abgerundet. Das mein Schaffelbad ist ebenfalls eine Attraktion der Therme Loipersdorf. Auf der m² großen, terrassenförmig angelegten Oase finden Ruhesuchende in 14 Entspannungsbecken, vielen Saunen und Whirlpools, dem Kneippbad oder Biotop sowie im Seepavillon oder dem wunderschönen Naturteich tiefe Entspannung. In einem Badebereich der Therme Loipersdorf sorgt ein Hallenbad-Entfeuchtungsgerät aus dem Hause bösch für ein hygienisches Klima und angenehme Temperaturen zum Entspannen. Es befördert ein Luftvolumen von rund m³/h und ist mit einem Entfeuchtungsrotor inklusive Regenerationsvolumenstrom zur effizienten Entfeuchtung ausgestattet. Foto: Therme Loipersdorf 6

7 Meersburg Therme (D) Bade- und Saunawelt mit Blick über den Bodensee Direkt am Bodenseeufer liegt unterhalb von Weinbergen und mit Blick auf die denkmalgeschützte Altstadt die Therme Meersburg. Das Thermalbad begeistert neben dem großen Wellness- und Badeangebot besonders durch die tolle Aussicht denn man gelangt über das 171 m² große Thermalbewegungsbecken im Innenbereich direkt in den 108 m² großen Außenbereich, der über den Ufern des Meersburger Bodensees ragt. Der Erlebnisbereich mit Wildbach, Bodensprudel, Whirl- Sitzen, Massagedüsen und einer Felswand mit Kaskade macht seinem Namen alle Ehre. Das Thermenwasser stammt aus der Meersburger Heilquelle und lädt mit wohltuenden C zum Entspannen ein. Die Saunawelt ist geprägt von skandinavischer und orientalischer Badekultur. Neben den Schwimmbecken und den Besuchern tragen auch die Wellness-Attraktionen zur Luftfeuchtigkeit bei. Im Ganzjahresbetrieb arbeiten zwei Hallenbad-Entfeuchtungsgeräte, um für ein angenehmes Klima und eine qualitative Entfeuchtung der Hallenluft zu sorgen. Die Geräte befördern ein Luftvolumen von ca m³/h und ca m³/h. Foto: Meersburg Therme 7

8 Der Partner Ihres Vertrauens Wir sind für Sie da Österreich Walter Bösch GmbH & Co KG Industrie Nord 12, 6890 Lustenau T 05577/8131-0, F 05577/ Landeszentralen 6020 Innsbruck, Pontlatzerstr. 63 T 0512/ , F 0512/ Bergheim/Sbg., Oberndorferstr. 16 T 0662/ , F 0662/ Linz/Leonding, Gerstmayrstr. 44 T 0732/ , F 0732/ Wien, Eitnergasse 5a T 01/ , F 01/ Graz/Andritz, Neustiftweg 19 T 0316/ , F 0316/ Klagenfurt, Schaußgasse 5 T 0463/ , F 0463/ Deutschland Walter Bösch GmbH & Co KG Günzburg, Am Stadtbach 8b T +49(0)8221/ F +49(0)8221/ Blaichach/Südbayern T +49(0)8321/ F +49(0)8321/ Zweiflingen/Franken T +49(0)7941/ F +49(0)7941/ Konstanz/Baden-Württemberg T +49(0)7531/ F +49(0)7531/ Vertrieb NRW Käbe Klima GmbH Velbert, Donnerstraße 11 T +49(0)2052/ F +49(0)2052/ Schweiz Walter Bösch AG 8406 Winterthur, Zürcherstraße 322 T +41(0)44/ F +41(0)44/ Münsingen, Erlenauweg 17 T +41(0)31/ F +41(0)31/ Basel, Burgfelderstrasse 14 T +41(0)61/ F +41(0)61/ Hungerbühler SA 1227 Genève, 45B rte des Acacias T +41(0)22/ F +41(0)22/ Tschechien Bösch - technika pro objekty, spol. s r.o Brno, Olomoucká 704/174 T +420/ F +420/ Unser bösch-partner berät Sie gerne. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin. Technische Änderungen sowie Druck- und Satzfehler vorbehalten! Art. Nr /2014 Stk

Hallenbadgerät mit 2-stufiger Wärmerückgewinnung.

Hallenbadgerät mit 2-stufiger Wärmerückgewinnung. Hallenbadgeräte Hallenbadgerät mit 2-stufiger Wärmerückgewinnung. Für Erlebnisund Sportbäder. www.boesch.at 03 Wozu eine Lüftungsanlage im Hallenbad? Schützen, sparen und sich wohlfühlen. Unser Tipp bösch

Mehr

Einfach Heizen mit EVA Systems

Einfach Heizen mit EVA Systems Gas Öl Holz Wärmepumpe Solar Wärmespeicher Einfach Heizen mit EVA Systems EnergieVersorgung Autonom mit Photovoltaik und Wärmepumpe www.boesch.at/heizung Wir heizen und kühlen mit unserem eigenen Strom.

Mehr

Badevergnügen mit Titus

Badevergnügen mit Titus Badevergnügen mit Titus Rund 2000 Jahre alt und doch ganz neu die neue Schwimmhalle der Titus Thermen wird Sie begeistern. Vor allem am Abend, wenn die modernen, von römisch anmutenden Ruinen und Rundbögen

Mehr

Seit über 40 Jahren das perfekte Klima. Mit optimaler Betriebstemperatur zu effizienten Ergebnissen.

Seit über 40 Jahren das perfekte Klima. Mit optimaler Betriebstemperatur zu effizienten Ergebnissen. Seit über 40 Jahren das perfekte Klima. Mit optimaler Betriebstemperatur zu effizienten Ergebnissen. Trenker GmbH Die Trenker GmbH ist ein erfolgreiches mittelständisches Fachunternehmen und wurde 1974

Mehr

Holthusenbad»EIN TEMPEL FÜR BADEKULTUR« 54 HAMBURG-EPPENDORF GUTSCHEIN SEITE 000

Holthusenbad»EIN TEMPEL FÜR BADEKULTUR« 54 HAMBURG-EPPENDORF GUTSCHEIN SEITE 000 54 GUTSCHEIN SEITE 000 Holthusenbad»EIN TEMPEL FÜR BADEKULTUR«DAS RESÜMEE Das»Holthusenbad«gehört zu den ältesten noch in Betrieb befindlichen Bädern Deutschlands. Der Monumentalbau aus der Gründerzeit

Mehr

Luftentfeuchter. Katalog 2008/2009 Luftentfeuchter mit Adsorptions-Rotor Mobile Luftentfeuchter. Qualität mit System

Luftentfeuchter. Katalog 2008/2009 Luftentfeuchter mit Adsorptions-Rotor Mobile Luftentfeuchter. Qualität mit System Katalog 2008/2009 mit Adsorptions-Rotor Mobile Technik und Preise 1. Januar 2008 Alle Preise exkl. MWST und vrg Qualität mit System Mobile 2 REMKO ASF 100 Schnell und sparsam trocknen Effizient schon ab

Mehr

Ihre Gebäudetechniker der Zentralschweiz

Ihre Gebäudetechniker der Zentralschweiz Ihre Gebäudetechniker der Zentralschweiz Unternehmen Die Gut AG Gebäudetechnik Wir sind die kompetenten Fachleute mit dem kompletten Angebot an Gebäudetechnik in der Zentralschweiz. Sie bekommen bei uns

Mehr

MOBILE LUFTENTFEUCHTER

MOBILE LUFTENTFEUCHTER MOBILE LUFTENTFEUCHTER Luftentfeuchter mit Adsorptions-Rotor Mobile Luftentfeuchter 1-2014 Qualität mit System REMKO DER KUNDENORIENTIERTE SYSTEMANBIETER FÜR DAS GANZE JAHR Qualität mit System KLIMA WÄRME

Mehr

Wasserspaß für Groß und Klein. Die Neusser Bäder stellen sich vor

Wasserspaß für Groß und Klein. Die Neusser Bäder stellen sich vor Wasserspaß für Groß und Klein Die Neusser Bäder stellen sich vor So finden Sie uns Wo auch immer Sie wohnen ein Schwimmbad ist in Ihrer Nähe. Die drei Neusser Bäder verteilen sich gleichmäßig über das

Mehr

Willkommen in Memmingen

Willkommen in Memmingen Willkommen in Memmingen IM HERZEN VON MEMMINGEN Das Hotel Falken liegt direkt am Roßmarkt und ist eine kleine Oase in der Memminger Altstadt. Unser modern ausgestattetes 4-Sterne-Hotel verfügt über 42

Mehr

Naheliegend, sauber, effizient Fernwärme in Duisburg.

Naheliegend, sauber, effizient Fernwärme in Duisburg. Naheliegend, sauber, effizient Fernwärme in Duisburg. Neue Energie für Ihr Zuhause. Seit Jahren arbeiten die Stadtwerke Duisburg AG und die Fernwärmeversorgung Niederrhein GmbH erfolgreich zusammen. Diese

Mehr

ALPEN-HERZ. Hotel Empfang R O M A N T I K & S P A

ALPEN-HERZ. Hotel Empfang R O M A N T I K & S P A www.alpen-herz.at R O M A N T I K & S P A ALPEN-HERZ Hotel Empfang Raum und Zeit für romantische Momente zu Zweit. Für Verliebte das Refugium der besonderen Art. Romantik, Wellness, Kulinarium und Gastfreundschaft

Mehr

KONIGLICH TAGEN. Seminare und Tagungen im Alpenhotel Krone

KONIGLICH TAGEN. Seminare und Tagungen im Alpenhotel Krone KONIGLICH TAGEN. Seminare und Tagungen im Alpenhotel Krone Herzlich WILLKOMMEN. ENTSPANNT GENIESSEN. Inmitten unberührter Natur und gepflegter Kultur erwartet Sie hier im Alpenhotel Krone in Pfronten hinter

Mehr

Dipl. -Wirt.-Ing. Carsten Falley Geschäftsführer MENERGA Büro Frankfurt Wirtschaftlicher Sportstättenbau Lüftung Wärmerückgewinnung

Dipl. -Wirt.-Ing. Carsten Falley Geschäftsführer MENERGA Büro Frankfurt Wirtschaftlicher Sportstättenbau Lüftung Wärmerückgewinnung Dipl. -Wirt.-Ing. Carsten Falley Geschäftsführer MENERGA Büro Frankfurt Wirtschaftlicher Sportstättenbau Lüftung Wärmerückgewinnung Frankfurt 14.11.2012 Wussten Sie schon? Moderne Baukonzepte von hochwärmegedämmten

Mehr

Klimatechnik - worauf sie achten sollten. Dipl.-Ing. Peter Weissengruber

Klimatechnik - worauf sie achten sollten. Dipl.-Ing. Peter Weissengruber Klimatechnik - worauf sie achten sollten Dipl.-Ing. Peter Weissengruber - Energieressourcen - Umwelt - Komfort / Behaglichkeit - Gesundheit - Schutz des Baukörpers - Gesetze / Normen - Kosten Investition

Mehr

Um sich jedoch richtig wohl zu fühlen, muss nicht nur das Wasser angenehm temperiert und aufbereitet sein, auch das Raumklima ist entscheidend.

Um sich jedoch richtig wohl zu fühlen, muss nicht nur das Wasser angenehm temperiert und aufbereitet sein, auch das Raumklima ist entscheidend. 9. Schwimmhallenklimatisierung In privaten und öffentlichen Schwimmhallen und Wellnessanlagen steht die Behaglichkeit an vorderster Stelle. Persönliches Wohlempfinden und die Erholung müssen oberste Zielsetzung

Mehr

Ihre Wohlfühloase am Sonnenplateau Tirols. www.moos-serfaus.com

Ihre Wohlfühloase am Sonnenplateau Tirols. www.moos-serfaus.com Ihre Wohlfühloase am Sonnenplateau Tirols www.moos-serfaus.com Willkommen im Garni Moos in Serfaus Genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub bei uns im Apart Garni Moos in der Top-Urlaubsregion Serfaus

Mehr

für dich damit du urlaub um die ecke machen kannst Die Heidelberger Schwimmbäder

für dich damit du urlaub um die ecke machen kannst Die Heidelberger Schwimmbäder für dich damit du urlaub um die ecke machen kannst Die Heidelberger Schwimmbäder Die Heidelberger Schwimmbäder sind ein beliebter Freizeitort für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Heidelberg. Sie bieten

Mehr

Schwimmbad-Comfort Schwimmbadgerät WK.com-S: gesünder schwimmen wirtschaftlicher klimatisieren sicherer investieren

Schwimmbad-Comfort Schwimmbadgerät WK.com-S: gesünder schwimmen wirtschaftlicher klimatisieren sicherer investieren Heizung - Lüftung - Klimatechnik Heating - Ventilation - Air Conditioning Schwimmbad-Comfort Schwimmbadgerät WK.com-S: gesünder schwimmen wirtschaftlicher klimatisieren sicherer investieren WK.com-S Wir

Mehr

Stelrad Novello ECO-Heizkörper

Stelrad Novello ECO-Heizkörper ECO Prospekt Stelrad Novello ECO-Heizkörper DA FÜHLEN SICH SOGAR IHRE ENERGIEKOSTEN WOHL STELRAD NOVELLO ECO, BEHAGLICHKEIT EINES KAMINFEUERS Energieeinsparung durch spezielle Wasserführung im Heizkörper!

Mehr

Was steckt in einer easykraft-energiezelle? Modernste Technologie mit bestechender Effizienz!

Was steckt in einer easykraft-energiezelle? Modernste Technologie mit bestechender Effizienz! Was steckt in einer easykraft-energiezelle? Modernste Technologie mit bestechender Effizienz! Ein Wort vorneweg: easykraft Energiezellen bieten so viele Pluspunkte, dass eine Beschränkung auf Stichpunkte

Mehr

Auf Wolke. im romantischen Hotel Toalstock das Kuschelhotel in Fiss / Tirol. www.toalstock.at +43 5476 6623

Auf Wolke. im romantischen Hotel Toalstock das Kuschelhotel in Fiss / Tirol. www.toalstock.at +43 5476 6623 Auf Wolke im romantischen Hotel Toalstock das Kuschelhotel in Fiss / Tirol www.toalstock.at +43 5476 6623 Liebesnest Modernes romantisches Doppelzimmer mit gemütlicher Kuschelecke, Balkon, großer begehbarer

Mehr

Stock Resort, Finkenberg www.stock.at

Stock Resort, Finkenberg www.stock.at Text: Renate Linser-Sachers Fotos: STOCK***** resort / Christoph Schöch, Daniel Zangerl www.eye5.at Stock Resort, Finkenberg www.stock.at STOCK***** resort Familie Stock Dorf 142 A-6292 Finkenberg Zillertal

Mehr

Bei uns sind Sie goldrichtig!

Bei uns sind Sie goldrichtig! Bei uns sind Sie goldrichtig! WILLKOMMEN im OXYGYM Ihre Gesundheit und Ihre Zufriedenheit stehen bei uns an erster Stelle. Höchste Qualität erwartet Sie täglich in jedem Bereich: grosszügige Infrastruktur,

Mehr

Kundendienst ist unsere Stärke

Kundendienst ist unsere Stärke Gas Öl Holz Wärmepumpe Solar Wärmespeicher Kundendienst ist unsere Stärke Jederzeit verfügbar, sicher und zuverlässig www.boesch.at/heizung... die greifen für uns zum Werkzeug! Herzlich Willkommen bei

Mehr

Systemlösungen. Büro- und Verwaltungsgebäude

Systemlösungen. Büro- und Verwaltungsgebäude Systemlösungen Büro- und Verwaltungsgebäude Ihr starker Partner! In Büro- und Verwaltungsgebäuden werden spezielle Anforderungen an Schallpegel, Luftmengen und Anordnung von Geräten gestellt. Es zählt

Mehr

THERME. Warmbad-Villach

THERME. Warmbad-Villach THERME Warmbad-Villach Für MEMBER inklusive: FUN, FIT & SPA Grenzgeniale Vorteilswelt für MEMBER Für all jene, denen der kostenlose Zutritt zu den drei Bereichen FUN, FIT & SPA nicht genug ist, legen wir

Mehr

Weit mehr als kalte Luft Die Truma Klimasysteme

Weit mehr als kalte Luft Die Truma Klimasysteme Weit mehr als kalte Luft Die Truma Klimasysteme Aventa eco Aventa comfort compact comfort comfort RC vario Spannungsversorgung Kühlleistung / Heizleistung (Wärmepumpe), 12 V *, 12 V * 1700 W 2400 W / 1800

Mehr

>> Ein Leistungskonzentrat >> Sehr einfache Bedienung

>> Ein Leistungskonzentrat >> Sehr einfache Bedienung SOLAR HOLZ WÄRMEPUMPEN ÖL/GAS-BRENNWERTKESSEL Naneo G A S - B R E N N W E R T - W A N D K E S S E L EASYLIFE Der Kern der Brennwerttechnik >> Optimierte Funktionen und Ausrüstungen >> Ein Leistungskonzentrat

Mehr

- White Paper - Effiziente Klimatisierung von Rechenzentren. - Dynamic Free Cooling -

- White Paper - Effiziente Klimatisierung von Rechenzentren. - Dynamic Free Cooling - - White Paper - Effiziente Klimatisierung von Rechenzentren - Dynamic Free Cooling - Ausgabe 3, November 2009 Inhaltsverzeichnis ÜBERBLICK... 3 1. WARUM BRAUCHE ICH EINE EFFIZIENTE KLIMATISIERUNG/KÜHLUNG?...

Mehr

Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen

Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Wir wollen, dass Sie es zu Hause bequem und warm haben, denn Ihre Lebensqualität ist uns ein Anliegen. Als regionaler Energieversorger

Mehr

Ueli Ehrbar GKS FG Wassererwärmer Domotec AG, Aarburg

Ueli Ehrbar GKS FG Wassererwärmer Domotec AG, Aarburg Ueli Ehrbar GKS FG Wassererwärmer Domotec AG, Aarburg 1. Anwendung Geld und Energie sparen durch effiziente Warmwasser- Wärmepumpen Elektroboiler (elektrische Speicher-Wassererwärmer) sind grosse Stromverbraucher.

Mehr

Saubere Wäsche mit Gewinn

Saubere Wäsche mit Gewinn Saubere Wäsche mit Gewinn alles rund ums Waschen und Trocknen Ratgeber Waschen braucht viel Energie alles rund um die sparsame Waschmaschine Waschmaschine mit Warmwasseranschluss installieren Verbrauchsabhängige

Mehr

Prima Klima!? Behaglich arbeiten im Büro. Arbeitsschutz und Prävention

Prima Klima!? Behaglich arbeiten im Büro. Arbeitsschutz und Prävention Prima Klima!? Behaglich arbeiten im Büro Arbeitsschutz und Prävention Klima Betriebsklima Zusammenwirken / Zusammenarbeit der Beschäftigten subjektiv erlebt und wahrgenommen Arbeitsklima Situation am jeweiligen

Mehr

3fach klimafreundlich. SILVERSTAR TRIII - 3fach isoliert ist 3fach besser

3fach klimafreundlich. SILVERSTAR TRIII - 3fach isoliert ist 3fach besser 3fach klimafreundlich SILVERSTAR - 3fach isoliert ist 3fach besser 3fach verglast 3fach klimafreundlich Der Klimawandel ist Realität. Das Thema beschäftigt die Menschen auf dem ganzen Globus. Doch blosse

Mehr

Internationale Norm ISO/IEC 30134 Information Technology Data Centres Key Performance Indicators. Dr. Ludger Ackermann dc-ce RZ-Beratung

Internationale Norm ISO/IEC 30134 Information Technology Data Centres Key Performance Indicators. Dr. Ludger Ackermann dc-ce RZ-Beratung 1 Internationale Norm ISO/IEC 30134 Information Technology Data Centres Key Performance Indicators Dr. Ludger Ackermann dc-ce RZ-Beratung 2 Agenda Kurzvorstellung dc-ce rz beratung Übersicht Normungslandschaft

Mehr

First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum.

First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum. lufthansa.com/first-class First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum. Gedruckt in Deutschland, Stand: 1/2013, FRA LM/D, DE, B2C. Änderungen vorbehalten. Deutsche Lufthansa AG, Von-Gablenz-Straße

Mehr

WOHNHAUS MIT 5 WOHNUNGEN HAUS ANTARES 3910 SAAS-GRUND

WOHNHAUS MIT 5 WOHNUNGEN HAUS ANTARES 3910 SAAS-GRUND HAUS ANTARES 3910 SAAS-GRUND MB Immobilien AG I Lotzwilstrasse 67 I 4900 Langenthal INHALTSVERZEICHNIS 1. ORTSBESCHREIBUNG 2. ORTS- UND LAGEPLAN 3. SITUATIONSPLAN 4. FOTOS 5. BESCHREIBUNG OBJEKT 6. GRUNDRISSPLÄNE

Mehr

Erstes Bürogebäude mit Erdspeicher geht in Betrieb

Erstes Bürogebäude mit Erdspeicher geht in Betrieb Sonnenwärme aus dem Erdreich Erstes Bürogebäude mit Erdspeicher geht in Betrieb Zürich, 30. August 2010 - In Esslingen im Kanton Zürich wird Anfang September 2010 das erste Bürogebäude in der Schweiz mit

Mehr

Herokal Lüftungsgeräte

Herokal Lüftungsgeräte Luft zum Anfassen Dezentrales Heizen und Kühlen Gebläsekonvektor Geeignet zum Heizen oder/und Kühlen im 2 oder 4 Leiter-System, für Decken oder Wandmontage. Mit und ohne Geräteverkleidung erhältlich, Ventilausrüstung,

Mehr

Deutschland Nord Wellness zum Sparpreis!

Deutschland Nord Wellness zum Sparpreis! Deutschland Nord Wellness zum Sparpreis! Viele Extras inklusive - unsere Angebote können sich sehen lassen. Erholsame Wellnessprogramme vom feinsten im Hohen Norden, frische Meeresluft und immer eine steife

Mehr

Energieeffiziente Rechenzentren. Stellschrauben im Rechenzentrum. 29.10.2009 - Hamburg

Energieeffiziente Rechenzentren. Stellschrauben im Rechenzentrum. 29.10.2009 - Hamburg Energieeffiziente Rechenzentren Stellschrauben im Rechenzentrum 29.10.2009 - Hamburg Bereiche, die zu betrachten sind: Messungen / Transparenz der Kosten Strom Klima Hardware / Konsolidierung + Virtualisierung

Mehr

AxAir Welldry 20. Mobiler Haushaltsluftentfeuchter TECHNISCHE DOKUMENTATION. 06.08 Walter Meier (Klima Deutschland) GmbH

AxAir Welldry 20. Mobiler Haushaltsluftentfeuchter TECHNISCHE DOKUMENTATION. 06.08 Walter Meier (Klima Deutschland) GmbH AxAir Welldry 20 Mobiler Haushaltsluftentfeuchter TECHNISCHE DOKUMENTATION 06.08 Walter Meier (Klima Deutschland) GmbH 2 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise 4 2. Technische Daten 4 3. Gerätebeschreibung

Mehr

EVENT LOCATION MIT FLAIR

EVENT LOCATION MIT FLAIR EVENT LOCATION MIT FLAIR Uwe Kurenbach Wer die Lokwelt Freilassing zum ersten Mal erblickt, empfindet den Gebäudekomplex nicht selten als neu und alt zugleich. Die gelungene Synthese besteht aus dem wunderbar

Mehr

Trinkwasser-Wärmepumpe NUOS. Nuos 200-250-250 Sol

Trinkwasser-Wärmepumpe NUOS. Nuos 200-250-250 Sol Trinkwasser-Wärmepumpe NUOS Nuos 200-250-250 Sol 1 Produktübersicht Nuos 200 (Art. 3210031) Nuos 250 (Art. 3210017) Nuos 250 SOL (Art. 3210018) 2 NUOS - Aufbau und elektrischer Anschluss 3 NUOS - Aufbau

Mehr

SAALBAU RHYPARK AM RHEIN BASEL SAALBAU RHYPARK AM RHEIN-BASEL IHR PARTNER FÜR EVENTS, BANKETTE & ANLÄSSE

SAALBAU RHYPARK AM RHEIN BASEL SAALBAU RHYPARK AM RHEIN-BASEL IHR PARTNER FÜR EVENTS, BANKETTE & ANLÄSSE SAALBAU RHYPARK AM RHEIN-BASEL IHR PARTNER FÜR EVENTS, BANKETTE & ANLÄSSE LOCATION Am Ufer des Rheins, im an die Altstadt angrenzenden St. Johannsquartier, steht der moderne Saalbau Rhypark mit seiner

Mehr

APESS, das patentierte Wärmerückgewinnungsverfahren in der Lüftungstechnik, das heizen und kühlen kann

APESS, das patentierte Wärmerückgewinnungsverfahren in der Lüftungstechnik, das heizen und kühlen kann APESS, das patentierte Wärmerückgewinnungsverfahren in der Lüftungstechnik, das heizen und kühlen kann Seit der Erfindung des APESS-Verfahrens im Jahre 2003 wurde dieses zweistufige Wärmerückgewinnungsverfahren

Mehr

OPTIMA Bade- u. Duschwannen aus Stahl

OPTIMA Bade- u. Duschwannen aus Stahl Sanitär OPTIMA Bade- u. Duschwannen aus Stahl Der Wohlfühlfaktor im neuen Bad OPTIMA Entspannen im eigenen Badeparadies mit Wannen aus Stahlemail von OPTIMA Abschalten und dem Alltag entfliehen was ist

Mehr

Energie-Sparblatt. Inhalt. Energieeffizienz bei Schwimmbad und Sauna BETRIEBSBEREICHE 3. 2. Schwimmbad... 3. 3. Sauna... 4. 4. Sonstige Anlagen...

Energie-Sparblatt. Inhalt. Energieeffizienz bei Schwimmbad und Sauna BETRIEBSBEREICHE 3. 2. Schwimmbad... 3. 3. Sauna... 4. 4. Sonstige Anlagen... 8 Inhalt 1. Stoppen Sie unnötige Energieverluste... 2 1.1 Ganz wichtig: die Messung... 2 1.2 Isolierung und Reinigung... 2 1.3 Mitwirkung der Gäste... 2 1.4 Zeitregler... 2 1.5 Durchflussbegrenzer... 2

Mehr

Der Altachhof im Sommer

Der Altachhof im Sommer Für jeden Geschmack das Passende dabei. Der Altachhof im Sommer Unbegrenzter Badespaß im geheizten Freibad mit Kinderbecken und Massagegrotte, Gegenstromanlage und Bodensprudel unbegrenzte Tennisplatzbenützung

Mehr

Raumluftqualität. Energie sparen durch beste Raumluftqualität dank innovativen CO 2. -Sensoren

Raumluftqualität. Energie sparen durch beste Raumluftqualität dank innovativen CO 2. -Sensoren Raumluftqualität Energie sparen durch beste Raumluftqualität dank innovativen CO 2 -Sensoren (ppm) 2000 CO 2 -Konzentration Bei geschlossenen Fenstern ohne Zwangsbelüftung Wirkung auf den Menschen Konzentrationsstörungen

Mehr

Daikin Altherma Auswahlbericht

Daikin Altherma Auswahlbericht Daikin Altherma Auswahlbericht Erstellt mit Daikin Altherma Simulator V3.8.5 - database Central 8.8.9 Projektname: Referenzen: Kundenname: Überarbeitung: Musterprojekt COOLMÄRK Max Mustermann khb Die exakten

Mehr

Digitale Pressemappe

Digitale Pressemappe Digitale Pressemappe Das verrückte Hotel Tartüff Die neue Indoor-Attraktion 2012 im Phantasialand Gestatten Sie... Die schräge Welt von Das verrückte Hotel Tartüff Die neue Indoor-Attraktion 2012 im Phantasialand

Mehr

NEUHEITEN 2014 BadEwaNNEN whirlpools duschwannen waschtische

NEUHEITEN 2014 BadEwaNNEN whirlpools duschwannen waschtische NEUHEITEN 2014 Badewannen Whirlpools Duschwannen Waschtische 02 BOA free - freistehende Badewanne mit Unterbau in edelweiß BOA sensual line BOA free Größe: 180x85x cm Freistehende Designerwanne Die weiche

Mehr

TEIL I - DAS UNTERNEHMEN

TEIL I - DAS UNTERNEHMEN 7 6 HERZLICH WILLKOMMEN IM TEIL I - DAS UNTERNEHMEN ZIMMER UND SUITEN Unser 4-Sterne Hotel ist eine Symbiose aus Tradition und Moderne. In dem privat geführten Hotel stehen wir persönlich für Werte und

Mehr

myniq.net NiQ Das intelligente Energiesparmodul für das Einfamilienhaus

myniq.net NiQ Das intelligente Energiesparmodul für das Einfamilienhaus myniq.net NiQ Das intelligente Energiesparmodul für das Einfamilienhaus Produktbroschüre NiQ 2 NiQ ist das neue, intelligente Energiesparmodul für das Einfamilienhaus. Key-Facts Hält die gewünschte Raumtemperatur

Mehr

Energieeffizienz im Tourismus

Energieeffizienz im Tourismus Energieeffizienz im Tourismus Forschungs- & Entwicklungszentrum Produktionshalle Schulungszentrum Zentrale Meilensteine 1987 Europaweit erste elektromotorische WP mit Scroll-Technologie 1994 1. modulierende

Mehr

Kältetechnologien in Deutschland Energetische, ökologische Analysen

Kältetechnologien in Deutschland Energetische, ökologische Analysen Kältetechnologien in Deutschland Energetische, ökologische Analysen Berliner Energietage 2013 Berlin, 15. Mai 2013 1 Gliederung Ziele des Projekts Anwendungen der Kältetechnik Kälteerzeugung und Emissionen

Mehr

Hallenbäder der Stadt Zürich. Kundenbefragung 2014

Hallenbäder der Stadt Zürich. Kundenbefragung 2014 Hallenbäder der Stadt Zürich Kundenbefragung 2014 Auftraggeberin Ausführung Auskunft Online Copyright Stadt Zürich Sportamt, Abteilung Badeanlagen Tödistrasse 48 8027 Zürich Statistik Stadt Zürich badeanlagen@zuerich.ch

Mehr

Punto Banco BY CASINOS AUSTRIA

Punto Banco BY CASINOS AUSTRIA Punto Banco BY CASINOS AUSTRIA Punto Banco: Das Erlebnis Ein Besuch im Casino verspricht aufregende Stunden in exklusivem Ambiente: spannende Augenblicke, einzigartige Momente und natürlich jede Menge

Mehr

Der richtige Partner für Ihr Projekt. Heizung, Klima und Lüftung.

Der richtige Partner für Ihr Projekt. Heizung, Klima und Lüftung. Unsere Technik. Ihr Erfolg. Pumpen n Armaturen n Service Der richtige Partner für Ihr Projekt. Heizung, Klima und Lüftung. 02 Einleitung Immer die richtige Lösung. Nicht nur die großen Projekte stellen

Mehr

Festliche HOCHZEIT. im Wohlfühlambiente

Festliche HOCHZEIT. im Wohlfühlambiente Festliche HOCHZEIT im Wohlfühlambiente 8 (ak) Strahlender Sonnenschein und ein strahlendes Brautpaar vor einem Hotel in Aachen, das sich auf Feiern im privaten Bereich, vor allem auf Hochzeiten spezialisiert

Mehr

Datacenter Zürich-Nord

Datacenter Zürich-Nord Datacenter Zürich-Nord Stadtnaher Standort für höchste Verfügbarkeit Sicher, zentral, bewährt Unser Rechenzentrum im Norden von Zürich beherbergt die Daten mittelständischer und grosser Unternehmen. Nicht

Mehr

Die Zukunft der Haustechnik

Die Zukunft der Haustechnik Kolloquium Zukunft Wohnen 2050 Vision - Politik - Praxis Berlin, 10. März 2015 Die Zukunft der Haustechnik Fabian Viehrig GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen Energie, Technik,

Mehr

health. care. vitality. www.vamed.com

health. care. vitality. www.vamed.com health. care. vitality. health. care. vitality. www.vamed.com Ohne Grenzen der Gesundheit verpflichtet. Mehr als 6000 VAMED MitarbeiterInnen weltweit arbeiten an Ihren Ideen und Projekten. An die 500 Krankenhäuser,

Mehr

ACCUFLOW SCHOOL SCHULSANIERUNG MIT HOCHLEISTUNGSWÄRMERÜCKGEWINNUNG

ACCUFLOW SCHOOL SCHULSANIERUNG MIT HOCHLEISTUNGSWÄRMERÜCKGEWINNUNG ACCUFLOW SCHOOL SCHULSANIERUNG MIT HOCHLEISTUNGSWÄRMERÜCKGEWINNUNG ACCUFLOW SCHOOL Speichermassenwärmetauscher mit bis zu 93 % Wirkungsgrad Feuchterückgewinnung bis zu 70 % Keine zusätzlichen Heizregister

Mehr

Innovative und nachhaltige Rückkühlung mit hybriden Trockenkühlern

Innovative und nachhaltige Rückkühlung mit hybriden Trockenkühlern Innovative und nachhaltige Rückkühlung mit hybriden Trockenkühlern Joachim Weber Jäggi/Güntner (Schweiz) AG Hirschgässlein 11 CH-4051 Basel Gliederung Einleitung / Vorstellung Jäggi Güntner Verfahren zur

Mehr

PinCH eine neue Software für mehr Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit in der Industrie

PinCH eine neue Software für mehr Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit in der Industrie PinCH eine neue Software für mehr Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit in der Industrie Wettbewerbsfähigkeit stärken und Klima schützen Steigende Energiekosten und Lenkungsabgaben führen dazu, dass

Mehr

E-logiController. Energie sparen mit System. Wirtschaftlich, nachhaltig und umweltschonend den Energieverbrauch reduzieren!

E-logiController. Energie sparen mit System. Wirtschaftlich, nachhaltig und umweltschonend den Energieverbrauch reduzieren! WENN VERBRAUCH SICHTBAR WIRD, BLEIBT KEIN VERLUST UNENTDECKT Energie sparen mit System E-logiController Wirtschaftlich, nachhaltig und umweltschonend den Energieverbrauch reduzieren! 2 E-logiController

Mehr

Bahnhofstraße 3, I-39045 Franzensfeste Tel. +39 0472 971 515 Fax +39 0472 971 616 E-Mail: info(at)bbtinfo.eu

Bahnhofstraße 3, I-39045 Franzensfeste Tel. +39 0472 971 515 Fax +39 0472 971 616 E-Mail: info(at)bbtinfo.eu Bahnhofstraße 3, I-39045 Franzensfeste Tel. +39 0472 971 515 Fax +39 0472 971 616 E-Mail: info(at)bbtinfo.eu Ansitz Hotel Bircher Innozenz-Barat-Str. 1, 39040 Freienfeld Tel. +39 0472 647 122 Fax +39 0472

Mehr

INSPIRATION* EIN POOL MIT

INSPIRATION* EIN POOL MIT EIN POOL MIT So sieht Erholung aus: Der Pool glitzert in der Sonne, das Wasser ist ruhig. Die Natur und die Stille am Becken lassen die Gedanken zur Ruhe kommen. Text: MEIKE MAURER Fotos: TOM BENDIX 030

Mehr

Premium-Edition. Entfeuchtung. Luftführung. 3 Isolierung

Premium-Edition. Entfeuchtung. Luftführung. 3 Isolierung Premium-Edition Entfeuchtung Luftführung Isolierung Entfeuchtungsgeräte Baureihe 0 und 50 in Truhenbauweise Technische Daten SET 0 SET 50 Entfeuchtungsleistung kg/4h 6 50 Entfeuchtungsleistung kg/h,5,

Mehr

5. Auflage 13. April 2013 Bearbeitet durch: Copy is right

5. Auflage 13. April 2013 Bearbeitet durch: Copy is right ELEKTRISCHE SYSTEMTECHNIK LÖSUNGSSATZ WÄRME- UND KÄLTEGERÄTE ELEKTRISCHE SYSTEMTECHNIK Kapitel Raumklimatisierung Berechnungen 20 n und en 5. Auflage 1. April 201 Bearbeitet durch: Niederberger Hans-Rudolf

Mehr

TECHNISCHE INFORMATION DanX 2 Schwimmbadventilation

TECHNISCHE INFORMATION DanX 2 Schwimmbadventilation TECHNISCHE INFORMATION DanX 2 Schwimmbadventilation DanX 2 Schwimmbadventilation 1 Allgemeine Beschreibung 2 Projektierung und Anlagenauswahl 3 Technische Daten 4 Bauteile 5 Steuerung 6 Abmessungen und

Mehr

Viertes Netzwerktreffen

Viertes Netzwerktreffen Viertes Netzwerktreffen Einsparpotentiale bei Lüftungsanlagen Referent: Horst Fernsner Inhalt Grundlagen Klassifizierung von Lüftungsanlagen Wärmerückgewinnungssysteme Wärmeseitige Regelungskonzepte von

Mehr

Strombedarf und Energieeinsparung von Komfortlüftungen

Strombedarf und Energieeinsparung von Komfortlüftungen Komfortlüftungsinfo Nr. 23 Strombedarf und Energieeinsparung von Komfortlüftungen Inhalt 1. Welche elektrische Leistungsaufnahme hat eine Komfortlüftungsanlage? 2. Jährlicher Strombedarf 3. Jährliche Stromkosten

Mehr

GROSS URSCHLAF PRINZIP

GROSS URSCHLAF PRINZIP GROSS URSCHLAF PRINZIP 2 BESCHÜTZT DURCH DIE URKRAFT DES HOLZES! GROSS URSCHLAF PRINZIP 3 4 TISCHLERMEISTER FRANZ GROSS: DAS GROSS URSCHLAFPRINZIP NUTZT DIE URKRAFT DES HOLZES UND SETZT JAHRTAUSENDE ALTES

Mehr

MC-Hx 010. Relative Feuchte und Temperatur der Luft messen und den Taupunkt nach h-x-mollier- Diagramm berechnen. MB DataTec GmbH. Stand: 06.

MC-Hx 010. Relative Feuchte und Temperatur der Luft messen und den Taupunkt nach h-x-mollier- Diagramm berechnen. MB DataTec GmbH. Stand: 06. MC-Hx 010 Relative Feuchte und Temperatur der Luft messen und den Taupunkt nach h-x-mollier- Diagramm berechnen MB DataTec GmbH Stand: 06.2014 Kontakt: MB DataTec GmbH Friedrich Ebert Str. 217a 58666 Kierspe

Mehr

Best Practice Besipiele im Bundesbereich

Best Practice Besipiele im Bundesbereich Best Practice Besipiele im Bundesbereich Gebäudehülle und Wärmebereitstellung Passivhaus: Bundesministerium für Justiz (BMJ) Das Justizzentrum in Korneuburg wurde im Passivhausstandard errichtet. Auf rund

Mehr

Tagungen, Seminare und Events

Tagungen, Seminare und Events Tagungen, Seminare und Events 2 Willkommen zu einer erlebnisreichen Zeit! Ob Tagungen im engsten Kreis oder Firmenpräsentationen mit bis zu 300 Personen, wir bieten Ihnen mit unseren Veranstaltungsräumen

Mehr

willkommen welcome bienvenue

willkommen welcome bienvenue willkommen welcome bienvenue Der neue Schweizer Hof Nach umfassenden Modernisierungsmaßnahmen feiert ein neues Juwel in Bad Wilhelmshöhe seine Fertigstellung. Immer mit den Wünschen und Bedürfnissen der

Mehr

Exposé Wohnung Furpach

Exposé Wohnung Furpach Zum Verkauf steht eine gut erhaltene Eigentumswohnung im wunderschönen Ortsteil Furpach. Furpach mit seinen ca. 4.100 Einwohnern liegt im schönen Saarland nur 8 Autominuten südöstlich von der Kreisstadt

Mehr

MEHRFAMILIENHÄUSER UND BÜROS INDUSTRIE UND GEWERBE. Strom und Wärme aus derselben Anlage. Von der Abwärme zur wertvollen Energie

MEHRFAMILIENHÄUSER UND BÜROS INDUSTRIE UND GEWERBE. Strom und Wärme aus derselben Anlage. Von der Abwärme zur wertvollen Energie MEHRFAMILIENHÄUSER UND BÜROS Strom und Wärme aus derselben Anlage INDUSTRIE UND GEWERBE Von der Abwärme zur wertvollen Energie ENEFCOGEN GREEN die neue Art der Wärme-Kraft-Kopplung (Wärme- und Stromerzeugung

Mehr

Wellness Planung Management System

Wellness Planung Management System Die IT Lösung für den / SPA Bereich emspa Für jede anlage Produktinformations- Broschüre 1 DIE IT LÖSUNG FÜR ERSTKLASSIGE WELLNESSANBIETER Das emspa ist ein hochwertiges Programm für -Anbieter. Mit einfachen

Mehr

Steirische Gastlichkeit seit 1603.

Steirische Gastlichkeit seit 1603. Steirische Gastlichkeit seit 1603. Willkommen beim Hofwirt! Gastfreundschaft hat beim Hofwirt Tradition. Immerhin heißt das Haus seine Gäste schon seit dem Jahr 1603 willkommen. Inspiriert von der Pracht

Mehr

Wanderungen ab Berggasthaus Sücka

Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Der Kartenausschnitt zeigt wo die Wanderung hinführt. Es werden die Höhenmeter angegeben sowie die Marschzeit An dieser Stelle wird jeweils

Mehr

ZuhauseKraftwerk und SchwarmDirigent Hardware und Betriebssystem für die Energiewende.

ZuhauseKraftwerk und SchwarmDirigent Hardware und Betriebssystem für die Energiewende. ZuhauseKraftwerk und SchwarmDirigent Hardware und Betriebssystem für die Energiewende. Die Zukunft der Energie ist erneuerbar. Schon heute produzieren erneuerbare Energien wie Wind, Sonne, Wasser und Biomasse

Mehr

Eine erneuerbare. Eine umweltschonende ENERGIEQUELLE. Zeitgemäße KOMFORT, DER DIE NATUR SCHONT

Eine erneuerbare. Eine umweltschonende ENERGIEQUELLE. Zeitgemäße KOMFORT, DER DIE NATUR SCHONT oder Holzpellets. Aber drei Eigenschaften teilen alle : Sie sind /Koks - 45 PREISWERTE nahe liegenden heimischen Wäldern. Holzwirtschaft verwaltet regenerativen Energien betrieben Gleichzeitig kann der

Mehr

Sissiboo River Lodge. Ferienhaus am Sissiboo River, Digby County

Sissiboo River Lodge. Ferienhaus am Sissiboo River, Digby County KANADA IMMOBILIEN Seegrundstücke Ozeangrundstücke Waldgrundstücke Ferienhäuser Sissiboo River Lodge Digby County, Nova Scotia " 52.000 qm Grundstück " ca. 150 m Flußfront " Haus mit 4 Schlafzimmern und

Mehr

Energieeffizienz in Gebäuden mit ABB i-bus KNX Einsparpotenziale nach EN 15232. STO/G - Slide 1

Energieeffizienz in Gebäuden mit ABB i-bus KNX Einsparpotenziale nach EN 15232. STO/G - Slide 1 Energieeffizienz in Gebäuden mit ABB i-bus KNX Einsparpotenziale nach EN 15232 STO/G - Slide 1 Treibende Kräfte für Energieeffizienz und Klimaschutz Kyoto Protokoll, Reduktion der CO2 Emissionen (-5% im

Mehr

FLÄCHENKÜHLUNG. System-Wandkühlung Modul-Wandkühlung Modul-Deckenkühlung DEM LEBEN PRIMA KLIMA GEBEN

FLÄCHENKÜHLUNG. System-Wandkühlung Modul-Wandkühlung Modul-Deckenkühlung DEM LEBEN PRIMA KLIMA GEBEN FLÄCHENKÜHLUNG System-Wandkühlung Modul-Wandkühlung Modul-Deckenkühlung DEM LEBEN PRIMA KLIMA GEBEN Fläche Individuell, lautlos & energiesparend. x Variotherm-Systeme geben dem Leben nicht nur Wärme, sondern

Mehr

Energie sparen als Mieter

Energie sparen als Mieter Energie sparen als Mieter Allein in den letzten zehn Jahren haben sich die Energiekosten verdoppelt. Längst sind die Heizkosten zur zweiten Miete geworden. Mieter haben meist keine Möglichkeit, die Kosten

Mehr

Ravensburg Weststadt. Wohnen im Grünen Leben in der Stadt Ravensburg Weststadt. Wohnen im Grünen Leben in der Stadt

Ravensburg Weststadt. Wohnen im Grünen Leben in der Stadt Ravensburg Weststadt. Wohnen im Grünen Leben in der Stadt Am Hofgut HKPE Hofkammer Projektentwicklung GmbH Monrepos 9 71634 Ludwigsburg Telefon: 07141 / 22106250 Telefax: 07141 / 22106222 Internet: www.hofkammer.de Wohnen Am Hofgut wir beraten Sie gerne Telefon:

Mehr

Academy RATIONAL 2015. Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig.

Academy RATIONAL 2015. Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig. Academy RATIONAL 2015 Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig. Neues ausprobieren. Mehr verdienen. Für alle, die Ihr RATIONAL-Gerät optimal nutzen möchten. Wer sich und sein Küchenteam regelmäßig

Mehr

Die Steiermark im Winter 13/14

Die Steiermark im Winter 13/14 Die Steiermark im Winter 13/14 Wellness Von neuer Lebensfrische und Heilenden Erden Narzissen Bad Aussee Die neue Lebensfrische im Salzkammergut Heilende Erden vs. Seltene Erden Winter-Wellness-Allerlei

Mehr

Pressemitteilung. Die intelligente Lösung für die Heizungsmodernisierung: Wärme aus Luft und Gas mit hoher Kostenersparnis.

Pressemitteilung. Die intelligente Lösung für die Heizungsmodernisierung: Wärme aus Luft und Gas mit hoher Kostenersparnis. August 2013 Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid-Wärmepumpe Die intelligente Lösung für die Heizungsmodernisierung: Wärme aus Luft und Gas mit hoher Kostenersparnis In bestehenden Gebäuden werden hohe

Mehr

Zu verkaufen: 4 ½ Zimmer Eigentumswohnung im Erdgeschoss mit grossem Garten, Keller und 2 Einstellplätzen in der Tiefgarage

Zu verkaufen: 4 ½ Zimmer Eigentumswohnung im Erdgeschoss mit grossem Garten, Keller und 2 Einstellplätzen in der Tiefgarage Zu verkaufen: 4 ½ Zimmer Eigentumswohnung im Erdgeschoss mit grossem Garten, Keller und 2 Einstellplätzen in der Tiefgarage Frankentalerstrasse 31, 8049 Zürich an bevorzugter Lage Zürich Höngg Wir heissen

Mehr

Double Roulette BY CASINOS AUSTRIA

Double Roulette BY CASINOS AUSTRIA Double Roulette BY CASINOS AUSTRIA Double Roulette: Das Erlebnis Inhalt Ein Besuch im Casino verspricht aufregende Stunden in exklusivem Ambiente: spannende Augenblicke, einzigartige Momente und natürlich

Mehr

Übungen zur Vorlesung. Energiesysteme

Übungen zur Vorlesung. Energiesysteme Übungen zur Vorlesung Energiesysteme 1. Wärme als Form der Energieübertragung 1.1 Eine Halle mit 500 m 2 Grundfläche soll mit einer Fußbodenheizung ausgestattet werden, die mit einer mittleren Temperatur

Mehr

Kühlschränke und Gefriergeräte

Kühlschränke und Gefriergeräte Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Kühlschränke und Gefriergeräte 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse

Mehr