Intego Personal Backup X4 Benutzerhandbuch

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Intego Personal Backup X4 Benutzerhandbuch"

Transkript

1 Intego Personal Backup X4 Benutzerhandbuch Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 1

2 Intego Personal Backup X4 für Macintosh 2005 Intego. Alle Rechte vorbehalten Intego Dieses Handbuch enthält die Bedienungsanleitung für die Software Intego Personal Backup X4 für Macintosh. Dieses Handbuch und die Software Intego Personal Backup X4 sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Handbuch und die Software Intego Personal Backup X4 dürfen nur reproduziert werden, wenn dies in der zugehörigen Softwarelizenzvereinbarung oder schriftlich von Intego genehmigt wurde. Die Eigentumsrechte für die Software liegen ausschließlich bei Intego. Die Struktur, die Organisation sowie der Quell und Maschinencode der Software sind Geschäftsgeheimnisse von Intego. Die Software unterliegt USamerikanischem und internationalem Urheberrecht. Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 2

3 Inhaltsverzeichnis 1 Über Intego Personal Backup X... 5 Was ist Intego Personal Backup X4?... 6 Eigenschaften von Intego Personal Backup X...7 Über dieses Benutzerhandbuch Einführung in die Datensicherung Weshalb Sie Ihre Daten sichern sollten Viele Möglichkeiten, Daten zu verlieren Häufigkeit von Datensicherungen Einige Beispiele für typische Datensicherungsszenarien Sichern von Daten auf externe Datenträger...20 Sichern von Daten auf einen internen oder externen Datenträger...22 Tägliche, automatisierte Datensicherung...24 Sichern mehrerer Ordner mit Benutzerdaten Installation Systemanforderungen Installieren von Intego Personal Backup X Eingeben der Seriennummer von Intego Personal Backup X Verwenden von Intego Personal Backup X4 im Demonstrationsmodus Erste Schritte Ihre erste Datensicherung mit Intego Personal Backup X Verwenden von Intego Personal Backup X Sichern von Daten Zurückspeichern von Daten Synchronisieren von Daten Synchronisieren von Ordnern...51 Synchronisieren von Datenträgern...53 Erstellen identischer Kopien von Datenträgern Archivieren von Dateien Verschieben von Dateien Vordefinierte Datenquellen Das Widget von Intego Personal Backup X Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 3

4 Intego Kalender für ical von Apple Aktualisieren von Intego Personal Backup X Über Intego Personal Backup X Verwenden von Skripten für die Datensicherung Arbeiten mit Skripten von Intego Personal Backup X Erstellen neuer Skripte für die Datensicherung Name und Typ...73 Datenquelle(n)...75 Datenziel...80 Ausnahmen...83 Automatische Ausführung...87 Optionen...93 Nach der Ausführung Manuelles Starten von Skripten Skriptfehler Ändern von Skripten Skriptprotokolle Speichern von Protokollen Löschen von Protokollen Löschen von Skripten Voransicht von Skripten Aufeinander folgende Skripte Voreinstellungen von Intego Personal Backup X Voreinstellungen von Intego Personal Backup X Voreinstellungen für die Benutzeroberfläche Warnhinweise: Einstellen von Erinnerungen und Warnmeldungen Intego Kalender Zum Brennen Technische Kundenunterstützung Häufig verwendete Fachbegriffe Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 4

5 Kapitel 1 Über Intego Personal Backup X4 1 - Über Intego Personal Backup X Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 5

6 Kapitel 1 Über Intego Personal Backup X4 Was ist Intego Personal Backup X4? Intego Personal Backup X4 ist eine umfassende Datensicherungslösung, die speziell für Macintosh Computer mit dem Betriebssystem Mac OS X entwickelt wurde. Die Software bietet eine Vielzahl von Datensicherungsfunktionen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten, Dateien und Anwendungsprogramme sowie Ihr Betriebssystem vor Verlust geschützt sind. Mit Intego Personal Backup X4 können Sie Ihre Dateien automatisch oder manuell sichern. Als Speichermedien können Sie Wechseldatenträger wie CDs oder DVDs oder andere Teilbereiche Ihrer Festplatte, Datenträger in einem Netzwerk, eine idisk oder einen ipod oder externe Festplattenlaufwerke mit USB, FireWire oder SCSI Schnittstelle verwenden. Sie können Ihre Dateien auch in Datenträgerabbildern ( Disk Images ) sichern. Intego Personal Backup X4 kann Dateien selbstverständlich auf den ursprünglichen Datenträger zurückspeichern, Daten zwischen zwei Computern (z.b. einem Macintosh Tischcomputer oder einem tragbaren Macintosh wie einem ibook oder PowerBook) synchronisieren, und eine identische Kopie des kompletten Inhalts eines Datenträgers oder Teilbereichs einer Festplatte mit installiertem Mac OS X erstellen. Das Sichern von Dateien mit Intego Personal Backup X4 ist normalerweise äußerst einfach. Sie müssen lediglich das Symbol eines Quellordners (d.h. eines Ordners mit zu sichernden Dateien) und eines Zielordners (d.h. eines Ordners, in dem die Dateien gesichert werden sollen) ins Fenster von Intego Personal Backup X4 ziehen und dort ablegen, und dann auf die Schaltfläche Datensicherung in der Fenstermitte klicken. Intego Personal Backup X4 Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 6

7 Kapitel 1 Über Intego Personal Backup X4 verfügt zusätzlich über einen erweiterten Modus für die Erstellung eigener Skripte mit einigen wenigen Mausklicks. Mit Skripten können Sie die volle Funktionalität von Intego Personal Backup X4 nutzen. Intego Personal Backup X4 ist voll kompatibel mit Mac OS X oder neuer (Jaguar, Panther und Tiger). Eigenschaften von Intego Personal Backup X Intego Personal Backup X4 bietet Ihnen eine Vielzahl von Funktionen für die effektive und zeitsparende Datensicherung und für das Zurückspeichern (Wiederherstellen) Ihrer Daten. Datensicherung Mit Intego Personal Backup X4 können Sie Ihre Dateien automatisch oder manuell sichern. Als Speichermedien können Sie Wechseldatenträger wie CDs oder DVDs oder andere Teilbereiche Ihrer Festplatte, Datenträger in einem Netzwerk, eine idisk oder einen ipod oder externe Festplattenlaufwerke mit USB oder FireWire Schnittstelle verwenden. Sie können Ihre Dateien auch in Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 7

8 Kapitel 1 Über Intego Personal Backup X4 Datenträgerabbildern ( Disk Images ) sichern. Sie können die Inhalte bestimmter Ordner oder kompletter Datenträger wie z.b. Festplatten sichern. Ein Datensicherungsvorgang wird mit einem einzigen Mausklick gestartet. Zurückspeichern Wenn Sie Daten verlieren, können Sie diese mit Intego Personal Backup X4 zurückspeichern. Hierdurch werden Ihre Dateien genau in dem Zustand ersetzt, der bei der letzten Datensicherung erfasst wurde. Wenn Sie eine gesicherte Datei suchen, können Sie dies mit dem Finder tun, da Intego Personal Backup X4 alle Dateien und Ordner im Standardformat speichert, das vom Finder gelesen werden kann und nicht nur von Intego Personal Backup X4. Wenn Sie mit Intego Personal Backup X4 jedoch Datensicherungs CDs brennen, wird ein nicht standardgemäßes Format verwendet, das Intego Personal Backup X4 problemlos zurückspeichern kann. Synchronisieren Wenn Sie zwei Computer wie z.b. einen Macintosh Tischcomputer und ein ibook oder ein PowerBook haben, wissen Sie, wie schwierig es ist, sicherzustellen, dass Sie auf beiden Computern stets die gleichen Daten zur Verfügung haben. Intego Personal Backup X4 ermöglicht es Ihnen, die Dateien mit einem einzigen Mausklick zwischen den beiden Computern zu synchronisieren. Hierbei werden die neuesten Versionen aller Dateien von einem Computer auf den anderen kopiert, sodass auf beiden Computern exakt die gleichen Dateien vorhanden sind. Identische Kopie Wenn Sie den Inhalt eines kompletten Datenträgers (Festplatte oder Festplattenteilbereich) sichern wollen, auf dem sich das Betriebssystem Mac OS X befindet, können Sie dies nicht einfach durch Kopieren auf einen Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 8

9 Kapitel 1 Über Intego Personal Backup X4 anderen Datenträger erledigen. Mac OS X besteht nämlich auch aus einer Vielzahl unsichtbarer Dateien, die vom Finder nicht kopiert werden können. Intego Personal Backup X4 ermöglicht es Ihnen, den gesamten Inhalt eines Datenträgers (Festplatte oder Festplattenteilbereich) mit Mac OS X auf einen anderen Datenträger zu kopieren. Hierdurch wird auf dem Zieldatenträger eine identische Kopie des kompletten Inhalts des Quelldatenträgers angelegt, den Sie dann auch zum Starten verwenden können. Beispielsweise können Sie den kompletten Inhalt der internen Festplatte Ihres Computers auf ein externes Festplattenlaufwerk kopieren, das Sie dann zum Arbeiten an unterschiedlichen Computern verwenden können. Eine andere Anwendungsmöglichkeit wäre beispielsweise das Erstellen einer identischen Kopie des kompletten Inhalts Ihres Systemdatenträgers. So erhalten Sie einen Datenträger, von dem aus Sie Ihren Computer auch dann starten können, wenn Mac OS X auf der internen Festplatte Ihres Computers einmal einen Defekt aufweist, der einen Systemstart unmöglich macht. (Anmerkung: Über ein Netzwerk kann keine identische Kopie eines Datenträgers hergestellt werden.) Archivieren Intego Personal Backup X4 kann Ihre Dateien in einem komprimierten Datenträgerabbild speichern, sodass Ihre Dateien Platz sparend gesichert werden. Das Sichern von Dateien in Archiven ist die optimale Lösung, wenn Dateien regelmäßig wie z. B. wöchentlich oder monatlich gesichert werden und Sie so viel Festplattenspeicherkapazität wie möglich einsparen möchten. Intego Personal Backup X4 erstellt automatisch ein Datenträgerabbild der erforderlichen Größe für die zu archivierenden Dateien. Archive sind Sicherheitskopien, die nicht verändert werden können: Die Datensicherung kann nicht inkrementell (durch Anhängen neuer oder geänderter Dateien) durchgeführt werden. Die Inhalte von Archiven können nicht geändert werden. Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 9

10 Kapitel 1 Über Intego Personal Backup X4 Allerdings können die Dateien in einem Archiv einzeln oder zusammen wiederhergestellt (zurückkopiert) werden. Sie können Archive mit Intego Personal Backup X4 auch mit einem Passwort schützen, um sie noch sicherer zu machen. Verschieben Von Zeit zu Zeit kann es vorkommen, dass Sie vollständige Datenreihen beispielsweise über das Netzwerk von einer Festplatte auf eine andere verschieben müssen. Oder einfach dann, wenn Sie Daten auf einen tragbaren Computer aufspielen müssen, um diese während Sie unterwegs sind zu bearbeiten. Mit Intego Personal Backup X4 geht das genauso einfach, wie das Sichern Ihrer Dateien mit einem einzigen Mausklick. Selbst erstellte Skripte für die Datensicherung Intego Personal Backup X4 ermöglicht es Ihnen, Ihre Daten mit einem einzigen Mausklick zu sichern. Im erweiterten Modus können Sie darüber hinaus eigene Skripte für die Datensicherung erstellen. Hierbei stehen Ihnen eine Vielzahl von Optionen zur Verfügung. So können Sie beispielsweise festlegen, welche Dateien kopiert oder ausgeschlossen werden sollen, und wie Intego Personal Backup X4 reagieren soll, wenn Dateien in der Datenquelle oder im Datenziel geändert wurden. Ferner können Sie festlegen, zu welchem Zeitpunkt automatisch auszuführende Skripte gestartet werden sollen, sodass Sie noch nicht einmal mehr an die Sicherung Ihrer Daten denken müssen. Im erweiterten Modus von Intego Personal Backup X4 haben Sie Zugriff auf sämtliche Optionen des Programms. So können Sie alle Aspekte der Datensicherung, des Wiederherstellens, des Synchronisierens und des Erstellens identischer Kopien definieren. Sie können beispielsweise ein Skript erstellen, sodass Intego Personal Backup X4 Ihre Dateien in einem Datenträgerabbild speichert, Ihre Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 10

11 Kapitel 1 Über Intego Personal Backup X4 Dateien mit Hilfe von Intego VirusBarrier X4 nach Viren durchsucht (wenn Sie dieses Programm installiert haben), sich selbst nach der Ausführung eines Skripts beendet und Ihren Computer ausschaltet, wenn das Skript vollständig ausgeführt wurde. Vordefinierte Skripte Damit Sie Intego Personal Backup X4 noch einfacher verwenden können, wird das Programm mit einer Vielzahl von vordefinierten Einstellungen für die Sicherung von Datenquellen installiert. Diese entsprechen den meisten der üblichen Ansprüche, die Sie an eine Datensicherung haben. Es handelt sich dabei um Dokumente, Benutzerdateien, Musik und Bilder. Sie müssen lediglich das Datenziel für die Sicherungskopien festlegen, klicken und schon sind Sie fertig. Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 11

12 Kapitel 1 Über Intego Personal Backup X4 Über dieses Benutzerhandbuch Intego Personal Backup X4 ist so einfach zu bedienen, dass die meisten Benutzer, die lediglich einfache Datensicherungen durchführen wollen, nur wenige Sekunden benötigen, um mit dem Programm arbeiten zu können. Im Kapitel 4, Erste Schritte, erfahren Sie, wie Sie Ihre Daten mit einem einzigen Mausklick sichern können. Wenn Sie wissen wollen, weshalb Sie auf keinen Fall auf eine regelmäßige Sicherung Ihrer Daten verzichten sollten, und zusätzlich über Strategien der Datensicherung informiert werden wollen, lesen Sie bitte zuerst das Kapitel 2, Einführung in die Datensicherung, und dann das Kapitel 3, Installation. Wenn Sie der Meinung sind, nach dem Lesen dieser beiden Kapitel genügend zu wissen, können Sie damit beginnen, Intego Personal Backup X4 für die Datensicherung, das Archivieren, das Zurückspeichern und das Synchronisieren Ihrer Daten zu verwenden. Sie werden sehen, dass Intego Personal Backup X4 äußerst einfach zu bedienen ist. Das Kapitel 5, Verwenden von Intego Personal Backup X, enthält eine detaillierte Beschreibung der Hauptfunktionen des Programms. Im Kapitel 7, Voreinstellungen von Intego Personal Backup X, sind die verfügbaren Optionen in den Voreinstellungen des Programms beschrieben. Im Kapitel 6, Erstellen von Datensicherungsskripten, erfahren Sie, wie Sie Ihre eigenen Skripte für die Datensicherung erstellen können. Dieses Kapitel enthält Informationen über die erweiterten Funktionen von Intego Personal Backup X, das Starten geplanter Datensicherungen, von Datensicherungen unter Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 12

13 Kapitel 1 Über Intego Personal Backup X4 Ausschluss bestimmter Dateien, das automatische Anmelden von Netzwerkdatenträgern, und vieles mehr. Am Ende dieses Handbuchs finden Sie eine Liste häufig verwendeter Fachbegriffe. Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 13

14 Kapitel 2 Einführung in die Datensicherung 2 - Einführung in die Datensicherung Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 14

15 Kapitel 2 Einführung in die Datensicherung Weshalb Sie Ihre Daten sichern sollten Unabhängig davon, ob Sie Ihren Computer im Büro oder zuhause verwenden: Das Erstellen und Bearbeiten von Dateien sowie das Installieren und Warten des Betriebssystems und von Anwendungssoftware kostet viel Zeit. Auch wenn Sie Ihren Computer nur privat nutzen, haben Sie auf Ihrem Computer viele Daten gespeichert, in deren Erstellung Sie viel Zeit investiert haben: Bankauszüge, archivierte e Mail Mitteilungen, Datenbanken mit den Daten von Sammelgegenständen, Schulberichte oder Digitalfotos Ihrer Angehörigen usw. Wenn Sie mit einem Computer arbeiten, haben Sie auf dessen Festplatte wichtige Daten wie Berichte, Kalkulationstabellen, Datenbanken usw. gespeichert, die für Ihre Arbeit als Mitarbeiter eines Unternehmens oder als Selbständiger höchstwahrscheinlich von allergrößtem Wert sind. All diese Dateien sind wertvoll und viele von Ihnen sind unersetzbar. Wenn Sie Ihre Dateien nicht regelmäßig sichern, werden Sie vielleicht eines Tages eine sehr unerfreuliche Überraschung erleben. Nämlich dann, wenn Sie nämlich feststellen, dass eine wichtige Datei fehlt, die Sie nicht mehr wiederherstellen können. Sie werden sich dann höchstwahrscheinlich vornehmen, beim nächsten Mal klüger zu sein und Ihre Daten regelmäßig zu sichern. Mit Intego Personal Backup X4 ist das Sichern Ihrer Dateien mehr als einfach: Sie ziehen lediglich Ordnersymbole in ein Fenster, klicken einmal mit der Maus, und schon können Sie beruhigt sein, dass Ihre Daten nun gesichert werden. Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 15

16 Kapitel 2 Einführung in die Datensicherung Viele Möglichkeiten, Daten zu verlieren Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie wichtige Daten verlieren können. Jede einzelne dieser Möglichkeiten ist Grund genug, Ihre Dateien so oft wie möglich zu sichern. Abgesehen davon, dass Sie versehentlich eine oder mehrere Dateien löschen können, bestehen etliche andere Möglichkeiten, Daten zu verlieren: Wenn ein Anwendungsprogramm abstürzt, während es noch eine Datei geöffnet hat, kann diese Datei beschädigt werden: sie enthält dann falsche oder sogar nicht mehr lesbare Daten. Wenn in Ihrem Büro oder bei Ihnen zuhause der Strom ausfällt und Sie Ihren Computer nicht an einer nicht unterbrechbaren Spannungsversorgung betreiben, können unter Umständen nicht nur die gerade bearbeiteten, sondern auch andere Dateien beschädigt oder gelöscht werden. Es kann sogar vorkommen, dass Sie Ihren Computer nicht mehr von seiner internen Festplatte starten können. Wenn Ihr Festplattenlaufwerk einen physischen Defekt oder das Dateisystem auf Ihrer Festplatte einen logischen Fehler aufweist, können Dateien beschädigt oder gelöscht werden. Wenn Sie Probleme mit anderen Komponenten Ihres Computers haben, können Ihre Daten ebenfalls beschädigt oder gelöscht werden. Wenn Dateien auf Ihrem Computer von einem Computervirus infiziert werden, können sie unbrauchbar werden. Mit Intego VirusBarrier X4 können Sie Ihren Computer gegen alle derzeit bekannten Viren schützen. Wenn Sie Intego VirusBarrier X4 installiert haben, kann das Programm alle von Intego Personal Backup X4 kopierten Daten während des Kopiervorgangs auf Virenbefall überprüfen. Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 16

17 Kapitel 2 Einführung in die Datensicherung Wenn ein Hacker Ihren Computer angreift, kann er Dateien löschen oder verfälschen. Intego NetBarrier X4 blockiert alle Arten von Hackerangriffen und schützt somit die Daten auf Ihrem Computer. Wenn Ihr Computer gestohlen wird oder verloren geht, haben Sie alle Ihre Daten ebenfalls verloren, sofern diese vorher nicht gesichert wurden. Wenn Ihr Computer durch eine Katastrophe wie einen Brand, eine Überschwemmung oder ein Erdbeben beschädigt oder zerstört wird, gehen alle Ihre Daten verloren, sofern Sie diese vorher nicht gesichert haben. Wenn Sie eine Datei versehentlich löschen, ist sie verloren. Nur in seltenen Fällen kann sie durch ein spezielles Programm für die Datenrettung wiederhergestellt werden. Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 17

18 Kapitel 2 Einführung in die Datensicherung Häufigkeit von Datensicherungen Wie häufig Sie Ihre Daten sichern sollten, hängt davon ab, wie oft Ihre Daten geändert werden. Eine Grundregel zur Bestimmung der Häufigkeit von Datensicherungen ist, zu ermitteln, wie lang es dauert, verloren gegangene Dateien manuell (durch Arbeiten mit einem Anwendungsprogramm) wiederherzustellen. Wenn Sie beispielsweise täglich von 9 bis 17 Uhr an Ihrem Computer arbeiten und eine Datei um 12 Uhr verloren geht, benötigen Sie vermutlich 3 Stunden, um die Datei wieder in den Zustand zu bringen, den sie um 12 Uhr hatte. Dies ist allerdings nur möglich, wenn die Datei überhaupt wiederhergestellt werden kann. Die sicherste Methode, sich gegen Datenverluste zu schützen, ist das regelmäßige Erstellen von Sicherheitskopien Ihrer Dateien. Wenn Sie an etwas besonders Wichtigem arbeiten, ist es zweckmäßig, die entsprechenden Daten alle ein oder zwei Stunden auf einer anderen Festplatte, einem anderen Festplattenteilbereich oder einem Netzwerkdatenträger zu sichern. Alle Ihre Arbeitsdateien sollten Sie mindestens einmal pro Tag sichern. Als Zieldatenträger für die gesicherten Dateien können Sie ein anderes Festplattenlaufwerk, einen anderen Festplattenteilbereich, einen Wechseldatenträger wie z.b. eine CD oder eine DVD verwenden. Wenn Sie ein.mac Abonnement besitzen, können Sie mit Intego Personal Backup X4 ausgewählte Ordner auf Ihrer idisk sichern. Sie brauchen nur ein Skript erstellen, mit dem die zu sichernden Quellordner ausgewählt werden. Wählen Sie dann den Dokument, Musik oder Bilderordner auf Ihrer idisk als Ziel aus. Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 18

19 Kapitel 2 Einführung in die Datensicherung Es ist sinnvoll, alle Ihre Dateien wöchentlich zu sichern ob Sie diese nun bearbeitet haben oder nicht. Mit Intego Personal Backup X4 können Sie inkrementelle Datensicherungen durchführen so werden nur diejenigen Dateien ersetzt, die verändert wurden und es werden neue Dateien kopiert. Am besten bewahren Sie die wöchentlich gesicherten Daten an einem anderen Ort auf, wo sie vor Diebstahl, Feuer und anderen Gefahren geschützt sind, sodass Ihre Daten auch nach einer Katastrophe erhalten bleiben. Sie können Ihre Dateien auch in komprimierten Datenträgerabbildern archivieren, um sie sicher aufzubewahren. Sie können auch den Ordner Programme sichern, sodass Sie Ihre Anwendungsprogramme nach einem Problem mit Ihrer Festplatte nicht neu installieren müssen. Durch das Zurückkopieren des Ordners Programme können Sie die meisten, aber nicht alle Anwendungsprogramme wiederherstellen, da mit manchen Anwendungsprogrammen auch Dateien in anderen Ordnern auf Ihrer Festplatte installiert werden. Es ist auch zweckmäßig, das gesamte Betriebssystem zu sichern, bevor dieses auf eine neue Version aktualisiert wird. Mit Intego Personal Backup X4 können Sie eine identische Kopie des kompletten Inhalts Ihrer internen Festplatte mit installiertem Mac OS X erstellen. Wenn der Inhalt Ihrer Festplatte durch eine Aktualisierung beschädigt wird, können Sie den einwandfreien Festplatteninhalt wieder zurückspeichern und wieder weiterarbeiten, ohne alles neu installieren zu müssen. Gelegentlich sollten Sie den gesamten Inhalt Ihrer internen Festplatte mit installiertem Mac OS X sichern. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihren Computer auch dann zu starten, wenn Ihre Festplatte einen physischen Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 19

20 Kapitel 2 Einführung in die Datensicherung oder logischen Defekt aufweist. Wenn Sie den Inhalt Ihrer internen Festplatte mit installiertem Mac OS X auf einem externen Festplattenlaufwerk mit USBoder FireWire Schnittstelle sichern, können Sie Ihren Computer von diesem Festplattenlaufwerk starten. Intego Personal Backup X4 kann den ursprünglichen Inhalt Ihrer internen Festplatte mit installiertem Mac OS X dann auf einfachste Weise wiederherstellen. Sie sollten Ihre Daten auf jeden Fall regelmäßig sichern und diesbezüglich eine Strategie entwickeln, die Ihre Anforderungen in Bezug auf Datensicherheit erfüllt. Einige Beispiele für typische Datensicherungsszenarien Welche Datensicherungsstrategie sich optimal für Sie eignet, hängt vom jeweiligen Einsatzgebiet Ihres Computers ab. Je nachdem, ob Sie Ihren Computer als Privatperson, als Student, Schüler oder Lehrer, oder aber als Mitarbeiter eines großen Unternehmens einsetzen, haben Sie unterschiedliche Anforderungen. Intego Personal Backup X4 erfüllt alle Anforderungen in Bezug auf die Sicherheit Ihrer Daten: von der einfachsten bis zur komplexesten Datensicherung. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele dafür, wie Sie Intego Personal Backup X4 verwenden können. Sichern von Daten auf externe Datenträger Wenn Sie Privatbenutzer sind, sind CDs oder DVDs (entweder einfach oder mehrfach beschreibbar) oder ein externer Datenträger die idealen Medien der Wahl für Ihre Datensicherung. Mit Intego Personal Backup X4 können Sie Ihren Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 20

21 Kapitel 2 Einführung in die Datensicherung Benutzerordner kopieren, indem Sie das Symbol dieses Ordners einfach in den Datenquellenbereich auf der Benutzeroberfläche von Intego Personal Backup X4 und das Symbol Ihres USB oder FireWire Laufwerks oder der CD/DVD in den Datenzielbereich der Benutzeroberfläche ziehen. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche, die der Abspieltaste eines Tonbandgeräts nachempfunden wurde. Intego Personal Backup X4 kopiert nun den gesamten Inhalt Ihres Benutzerordners auf das von Ihnen festgelegte Zielmedium. Mit Intego Personal Backup X4 können Sie auch über mehrere CDs oder DVDs verteilte Datensicherungen durchführen. Wenn das Medium voll ist, werden Sie so lange aufgefordert, das Medium zu wechseln, bis die Datensicherung vollständig durchgeführt wurde. Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 21

22 Kapitel 2 Einführung in die Datensicherung Sichern von Daten auf einen internen oder externen Datenträger Wenn Sie Ihren Mac im Büro verwenden, sollten Sie Ihre wichtigsten Daten regelmäßig sichern. Am besten ist eine zweimalige Datensicherung pro Tag, obwohl in manchen Fällen auch eine tägliche Datensicherung ausreichend dürfte. Denken Sie daran, dass Sie verlorene Dateien erneut erstellen müssen, was sehr zeitraubend und kostenaufwändig sein kann. In diesem Fall sollten Sie Ihre Daten auf zwei unterschiedlichen Datenträgern sichern: Wenn in Ihrem Computer mehrere Festplattenlaufwerke eingebaut sind oder Ihre interne Festplatte in mehrere Teilbereiche untergliedert ist, sollten Sie Ihre Daten zunächst auf die zweite interne Festplatte oder auf den zweiten Teilbereich der gleichen Festplatte sichern. Zur Erhöhung der Sicherheit empfiehlt es sich, noch eine weitere Datensicherung auf einen anderen Datenträger, wie einen Netzwerkdatenträger, eine idisk, ein externes Festplattenlaufwerk, ein Magnetbandkassettenlaufwerk oder ein anderes Medium, durchzuführen. Wie im bereits weiter oben beschrieben Szenario genügt es, das Symbol des Ordners mit Ihren Arbeitsdateien in den Datenquellenbereich des Fensters von Intego Personal Backup X4 und das Symbol des Zieldatenträgers in den Datenzielbereich im gleichen Fenster zu ziehen. Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 22

23 Kapitel 2 Einführung in die Datensicherung Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, die der Abspieltaste eines Tonbandgeräts nachempfunden ist, wird der Datensicherungsvorgang gestartet. Wenn Ihre Daten nicht auf eine einzige CD oder DVD passen, fordert Intego Personal Backup X4 Sie so lange auf, den Datenträger jedes Mal zu wechseln, wenn die Speicherkapazität ausgeschöpft ist, bis Ihre Datensicherung vollständig durchgeführt wurde. Wenn Sie alle von Intego Personal Backup X4 gebotenen Möglichkeiten nutzen wollen, können Sie den erweiterten Modus aktivieren, um Skripte zu erstellen, mit denen Ihre Daten gesichert oder archiviert werden können. In diesem Fall müssen Sie sich um gar nichts mehr kümmern, denn Intego Personal Backup X4 wird zum vorgegebenen Zeitpunkt automatisch gestartet und sichert ihre Daten im Hintergrundbetrieb. (Weitere Informationen über das Erstellen und Verwenden von Skripten für die Datensicherung finden Sie im Kapitel 6, Erstellen von Datensicherungsskripten.) Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 23

24 Kapitel 2 Einführung in die Datensicherung Tägliche, automatisierte Datensicherung Für größere Unternehmen ist ein täglicher Zyklus der Datensicherung eine der besten Strategien. Zusätzlich zu einer gewöhnlichen Datensicherung pro Tag sollten Sie am Ende jedes Arbeitstags eine Datensicherung auf einen Netzwerkdatenträger durchführen. Am besten erstellen Sie für jeden Wochentag ein Datenträgerabbild ( Disk Image ) und sichern Ihre Dateien auf diese Datenträgerabbilder. Beispielsweise ersetzen Sie jeden Montag das Datenträgerabbild des vergangenen Montags durch ein Neues. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihnen bei einer fehlerhaften Datensicherung noch immer zumindest die Sicherungskopien der 4 vorangegangenen Tage zur Verfügung stehen. Im erweiterten Modus von Intego Personal Backup X4 können Sie Skripte erstellen, mit denen Datenträgerabbilder für jeden Wochentag automatisch erstellt werden. Anschließend wird ein Netzwerkdatenträger beim System angemeldet und schließlich werden alle Ihre Dateien sowohl auf das Datenträgerabbild als auch auf den Netzwerkdatenträger kopiert. (Weitere Informationen über das Erstellen und Verwenden von Skripten für die Datensicherung finden Sie im Kapitel 6, Erstellen von Datensicherungsskripten.) Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 24

25 Kapitel 2 Einführung in die Datensicherung Damit Sie Intego Personal Backup X4 noch einfacher verwenden können, wird das Programm mit einer Vielzahl an vordefinierten Einstellungen für die Sicherung von Datenquellen ausgeliefert. Diese entsprechen den meisten der üblichen Ansprüche, die Sie an die Datensicherung haben. Es handelt sich dabei um Dokumente, Benutzerdateien, Musik und Bilder. Sie müssen lediglich das Datenziel für die Sicherungskopien festlegen, klicken und schon sind Sie fertig. Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 25

26 Kapitel 2 Einführung in die Datensicherung Sichern mehrerer Ordner mit Benutzerdaten Da es sich bei Mac OS X um ein Mehrbenutzer Betriebssystem handelt, ist jedem Benutzer eines Computers ein eigener Ordner mit Benutzerdaten zugeordnet. Dieser Ordner enthält die Dokumente, Voreinstellungen und benutzerspezifischen Anwendungsprogramme jedes Benutzers. Wenn Sie einen Computer mit mehreren Benutzern verwalten, müssen Sie diese Benutzerordner unter Umständen regelmäßig sichern. Im erweiterten Modus von Intego Personal Backup X4 können Sie ein Skript erstellen, mit dessen Hilfe gleichzeitig alle Benutzerordner manuell oder automatisch auf einen Datenträger Ihrer Wahl kopiert werden. Nachdem Sie das Skript erstellt haben, wählen Sie das Skript im Menü aus und klicken Sie einfach auf die Schaltfläche, die der Abspieltaste eines Tonbandgeräts nachempfunden wurde. Den Rest erledigt Intego Personal Backup X4. Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 26

27 Kapitel 2 Einführung in die Datensicherung (Weitere Informationen über das Erstellen und Verwenden von Skripten für die Datensicherung finden Sie im Kapitel 6, Erstellen von Datensicherungsskripten.) Die zuvor beschriebenen Szenarien treffen unter Umständen nicht exakt auf Sie zu, können Ihnen aber als Beispiele für die leistungsfähigen Funktionen von Intego Personal Backup X4 dienen. Im Kapitel 6, Erstellen von Datensicherungsskripten, sind alle anderen Optionen detailliert beschrieben. Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X4 Seite 27

Benutzerhandbuch. Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X Seite 1

Benutzerhandbuch. Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X Seite 1 Benutzerhandbuch Benutzerhandbuch zu Intego Personal Backup X Seite 1 Intego Personal Backup X für Macintosh Copyright 2002 bis 2004 by Intego, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Intego, Inc. www.intego.com

Mehr

Intego NetUpdate X4 Benutzerhandbuch

Intego NetUpdate X4 Benutzerhandbuch Intego NetUpdate X4 Benutzerhandbuch Intego NetUpdate X4 Benutzerhandbuch Seite 1 Intego NetUpdate X4 für Macintosh 2005 Intego. Alle Rechte vorbehalten. Intego Austin, Texas 78746 Dieses Handbuch enthält

Mehr

Intego Erste Schritte-Handbuch

Intego Erste Schritte-Handbuch Intego Erste Schritte-Handbuch Intego Erste Schritte-Handbuch Seite 1 Intego Erste Schritte-Handbuch 2008 Intego. Alle Rechte vorbehalten Intego www.intego.com Dieses Handbuch enthält die Bedienungsanleitung

Mehr

Erstellen von Sicherungskopien für Daten auf Ihrem Computer Verwenden von Time Machine Verwenden einer idisk

Erstellen von Sicherungskopien für Daten auf Ihrem Computer Verwenden von Time Machine Verwenden einer idisk Erstellen von Sicherungskopien für Daten auf Ihrem Computer Ihre Fotos, Musikdateien, Dokumente und Softwareprogramme sind besonders wichtig. Die beste Möglichkeit, diese Objekte zu schützen, besteht in

Mehr

Quickstart. Nero BackItUp. Ahead Software AG

Quickstart. Nero BackItUp. Ahead Software AG Quickstart Nero BackItUp Ahead Software AG Informationen zu Urheberrecht und Marken Das Nero BackItUp Benutzerhandbuch und alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt und Eigentum von Ahead Software.

Mehr

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Einführung... 3 2. Systemanforderungen... 3 2.1 Windows...3 2.2 Mac...4 2.3 ios (iphone, ipad und ipod touch)...4 3. Avira

Mehr

Acronis TrueImage (Version 7.0) Benutzerführung. genutzte Quelle: http://www.acronis.de / Hilfedatei zum Programm Acronis TrueImage Version 7.

Acronis TrueImage (Version 7.0) Benutzerführung. genutzte Quelle: http://www.acronis.de / Hilfedatei zum Programm Acronis TrueImage Version 7. Hier finden Sie von der Firma GriCom Wilhelmshaven eine, um ein Backup Ihres Computers / Ihrer Festplatten zu erstellen und dieses Backup bei Bedarf zur Wiederherstellung zu nutzen. Diese Bedienerführung

Mehr

Datensicherung. Beschreibung der Datensicherung

Datensicherung. Beschreibung der Datensicherung Datensicherung Mit dem Datensicherungsprogramm können Sie Ihre persönlichen Daten problemlos Sichern. Es ist möglich eine komplette Datensicherung durchzuführen, aber auch nur die neuen und geänderten

Mehr

persönliche Daten sichern unter Windows 7

persönliche Daten sichern unter Windows 7 Seite 1 von 5 persönliche Daten sichern unter Windows 7 Vorbemerkungen Alle Daten auf dem Computer sollten als Sicherheitskopie (Backup) vorhanden sein. So ist man für folgende Ereignisse gewappnet und

Mehr

Durchführung eines Upgrades von Windows 7 auf Windows 8

Durchführung eines Upgrades von Windows 7 auf Windows 8 Durchführung eines Upgrades von Windows 7 auf Windows 8 Stand: August 2012 CSL-Computer GmbH & Co. KG Sokelantstraße 35 30165 Hannover Telefon: 05 11-76 900 100 Fax 05 11-76 900 199 shop@csl-computer.com

Mehr

1. Download und Installation

1. Download und Installation Im ersten Teil möchte ich gerne die kostenlose Software Comodo Backup vorstellen, die ich schon seit einigen Jahren zum gezielten Backup von Ordnern und Dateien einsetze. Diese Anleitung soll auch Leuten,

Mehr

Platz 2: "Massenspeicher"

Platz 2: Massenspeicher Platz 2: "Massenspeicher" Server20 WINDOWS 2000 Server 192.168.1.20 - Speicherung von Daten auf einem Bandspeicher - Backup von Daten auf anderen Speichermedien (Ziplaufwerk) - Zeitlich versetzte Speicherung

Mehr

Erstellen einer Wiederherstellungskopie

Erstellen einer Wiederherstellungskopie 21 Sollten Sie Probleme mit Ihrem Computer haben und Sie keine Hilfe in den FAQs (oft gestellte Fragen) (siehe seite 63) finden können, können Sie den Computer wiederherstellen - d. h. ihn in einen früheren

Mehr

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG Lesen Sie diese Anleitung um zu lernen, wie Sie mit dem Content Manager suchen, kaufen, herunterladen und Updates und zusätzliche Inhalte auf Ihrem Navigationsgerät

Mehr

Handbuch Version 1.02 (August 2010)

Handbuch Version 1.02 (August 2010) Handbuch Version 1.02 (August 2010) Seite 1/27 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 1.1. Begrüßung 03 1.2. Was ist PixelX Backup FREE / PRO 03 1.3. Warum sollten Backups mittels einer Software erstellt werden?

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20 http://de.yourpdfguides.com/dref/1220723

Ihr Benutzerhandbuch NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20 http://de.yourpdfguides.com/dref/1220723 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die NAVMAN

Mehr

Memeo Instant Backup Kurzleitfaden. Schritt 1: Richten Sie Ihr kostenloses Memeo-Konto ein

Memeo Instant Backup Kurzleitfaden. Schritt 1: Richten Sie Ihr kostenloses Memeo-Konto ein Einleitung Memeo Instant Backup ist eine einfache Backup-Lösung für eine komplexe digitale Welt. Durch automatisch und fortlaufende Sicherung Ihrer wertvollen Dateien auf Ihrem Laufwerk C:, schützt Memeo

Mehr

U T O R I A L. Nero BackItUp

U T O R I A L. Nero BackItUp T U T O R I Nero BackItUp Nero BackItUp und Microsofts virtuelle Suchordner 2 Allgemeine Systemvoraussetzungen 2 Grundlegende Informationen 2 Virtuelle Suchordner unter Windows Vista einrichten 3 Nero

Mehr

Bitte vor der Installation von Mac OS X lesen

Bitte vor der Installation von Mac OS X lesen Bitte vor der Installation von Mac OS X lesen Bitte lesen Sie dieses Dokument vor der Installation von Mac OS X. Es enthält Informationen zu den unterstützten Computern, den Systemanforderungen und zur

Mehr

Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments

Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments Diese Anleitung erläutert das Herunterladen des G800SE-HTML-Dokuments von der Ricoh- Website und das Aktualisieren des HTML-Dokuments. Nehmen Sie folgende

Mehr

Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte

Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte Mac OS X 10.6 Snow Leopard Versione: 1 / Data: 28.09.2012 www.provinz.bz.it/buergerkarte/ Inhaltsverzeichnis Haftungsausschlussklausel... 3 Einführung...

Mehr

Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt

Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt Installationsanleitung für Internet Security Inhalt 1 Systemanforderungen für Internet Security...2 2 Installationsanleitung: Internet Security für einen Test auf einem Computer installieren...3 3 Installationsanleitung

Mehr

Alinof Key s Benutzerhandbuch

Alinof Key s Benutzerhandbuch Alinof Key s Benutzerhandbuch Version 3.0 Copyright 2010-2014 by Alinof Software GmbH Page 1/ Vorwort... 3 Urheberechte... 3 Änderungen... 3 Systemvoraussetzungen für Mac... 3 Login... 4 Änderung des Passworts...

Mehr

Vor der Installation von Mac OS X

Vor der Installation von Mac OS X Vor der Installation von Mac OS X Dieses Dokuent enthält wichtige Inforationen. Bitte lesen Sie es auferksa durch, bevor Sie Mac OS X installieren. Sie finden hier Hinweise zu den unterstützten Coputern,

Mehr

10.3.1.4 Übung - Datensicherung und Wiederherstellung in Windows 7

10.3.1.4 Übung - Datensicherung und Wiederherstellung in Windows 7 5.0 10.3.1.4 Übung - Datensicherung und Wiederherstellung in Windows 7 Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung werden Sie die Daten sichern. Sie werden auch eine

Mehr

Intego Backup Assistant Intego Backup Manager Pro Benutzerhandbuch

Intego Backup Assistant Intego Backup Manager Pro Benutzerhandbuch Intego Backup Assistant Intego Backup Manager Pro Benutzerhandbuch Intego Backup Assistant und Intego Backup Manager Pro für Macintosh 2008 Intego. Alle Rechte vorbehalten Intego http://lacie.intego.com

Mehr

USB3.0 DUALE DOCKING STATION FÜR SATA-FESTPLATTEN

USB3.0 DUALE DOCKING STATION FÜR SATA-FESTPLATTEN USB3.0 DUALE DOCKING STATION FÜR SATA-FESTPLATTEN Bedienungsanleitung (DA-70547) Einleitung DA-70547 ist ein USB3.0-fähiges Gehäuse für zwei SATA-Festplatten. Unterstützt wird die gleichzeitige Benutzung

Mehr

Anleitung zur Datensicherung mit Synchredible

Anleitung zur Datensicherung mit Synchredible Anleitung zur Datensicherung mit Inhaltsverzeichnis Generelles zur Datensicherung... 2 Installation für Universitätsangestellte... 2 Installation von zuhause... 2 Einrichtung einer automatischen Datensicherung

Mehr

Mac Quick Guide für die Migration zum HIN Client

Mac Quick Guide für die Migration zum HIN Client Mac Quick Guide für die Migration zum HIN Client Anleitung zur Migration vom ASAS Client zum neuen HIN Client in Schritten:. Schritt 2. Schritt. Schritt Installation HIN Client Software Installiert die

Mehr

Intego Personal Backup X5 Benutzerhandbuch

Intego Personal Backup X5 Benutzerhandbuch Intego Personal Backup X5 Benutzerhandbuch Intego Personal Backup X5 für Macintosh 2008 Intego. Alle Rechte vorbehalten Intego www.intego.com Dieses Handbuch enthält die Bedienungsanleitung für die Software

Mehr

Anleitung für die Firmware-Aktualisierung

Anleitung für die Firmware-Aktualisierung Anleitung für die Firmware-Aktualisierung Diese Anleitung erläutert das Herunterladen der G800-Firmware von der Ricoh-Website und das Aktualisieren der Firmware. Nehmen Sie folgende Schritte vor, um die

Mehr

Leitfaden Datensicherung und Datenrücksicherung

Leitfaden Datensicherung und Datenrücksicherung Leitfaden Datensicherung und Datenrücksicherung Inhaltsverzeichnis 1. Einführung - Das Datenbankverzeichnis von Advolux... 2 2. Die Datensicherung... 2 2.1 Advolux im lokalen Modus... 2 2.1.1 Manuelles

Mehr

Alinof ToDoList. Benutzerhandbuch. Version 2.0! Copyright 2011-2014 by Alinof Software GmbH!!!!!!! Seite 1/

Alinof ToDoList. Benutzerhandbuch. Version 2.0! Copyright 2011-2014 by Alinof Software GmbH!!!!!!! Seite 1/ Alinof ToDoList Benutzerhandbuch Version 2.0 Copyright 20-2014 by Alinof Software GmbH Seite 1/ Inhaltsverzeichnis Vorwort... 3 Urheberechte... 3 Änderungen... 3 Garantie... 3 Systemvoraussetzungen...

Mehr

Cross Client 8.1. Installationshandbuch

Cross Client 8.1. Installationshandbuch Cross Client 8.1 Installationshandbuch Copyright 2010 Canto GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Canto, das Canto Logo, das Cumulus Logo und Cumulus sind eingetragene Warenzeichen von Canto, registriert in Deutschland

Mehr

Single User 8.6. Installationshandbuch

Single User 8.6. Installationshandbuch Single User 8.6 Installationshandbuch Copyright 2012 Canto GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Canto, das Canto Logo, das Cumulus Logo und Cumulus sind eingetragene Warenzeichen von Canto, registriert in Deutschland

Mehr

Verwenden der QuickRestore CD

Verwenden der QuickRestore CD Verwenden der QuickRestore CD Compaq bietet die Möglichkeit, den Betriebszustand des Notebook wiederherzustellen, Treiber hinzuzufügen oder Daten in einer separaten Partition auf der Festplatte zu sichern.

Mehr

BENUTZERHANDBUCH. Phoenix FirstWare Vault. Version 1.3

BENUTZERHANDBUCH. Phoenix FirstWare Vault. Version 1.3 BENUTZERHANDBUCH Phoenix FirstWare Vault Version 1.3 Copyright Copyright 2002-2003 von Phoenix Technologies Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Handbuchs darf ohne die schriftliche Genehmigung

Mehr

Installationsleitfaden kabelsafe backup home unter MS Windows

Installationsleitfaden kabelsafe backup home unter MS Windows Installationsleitfaden kabelsafe backup home unter MS Windows Installationsanleitung und Schnelleinstieg kabelsafe backup home (kabelnet-acb) unter MS Windows Als PDF herunterladen Diese Anleitung können

Mehr

Erste Hilfe bei Problemen mit Iustec Mandat

Erste Hilfe bei Problemen mit Iustec Mandat Erste Hilfe bei Problemen mit Iustec Mandat Inhaltsverzeichnis 1. Nach dem Programmstart werden Sie aufgefordert, die Verbindung zu Ihrem Daten-Ordner neu herzustellen, obwohl Sie keine neue Version von

Mehr

ODD-TV². ... die zukunftssichere Lösung für den modernen Wettanbieter! www.bookmaker5.com

ODD-TV². ... die zukunftssichere Lösung für den modernen Wettanbieter! www.bookmaker5.com ODD-TV²... die zukunftssichere Lösung für den modernen Wettanbieter! Arland Gesellschaft für Informationstechnologie mbh - Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Version 5.7.6 - /05/2010 Handbuch ODD-TV

Mehr

Samsung Drive Manager-FAQs

Samsung Drive Manager-FAQs Samsung Drive Manager-FAQs Installation F: Meine externe Samsung-Festplatte ist angeschlossen, aber nichts passiert. A: Ü berprüfen Sie die USB-Kabelverbindung. Wenn Ihre externe Samsung-Festplatte richtig

Mehr

Daten Sichern mit dem QNAP NetBak Replicator 4.0

Daten Sichern mit dem QNAP NetBak Replicator 4.0 Daten Sichern mit dem QNAP NetBak Replicator 4.0 Was ist NetBak Replicator: Der NetBak Replicator ist ein Backup-Programm von QNAP für Windows, mit dem sich eine Sicherung von Daten in die Giri-Cloud vornehmen

Mehr

Installationsanleitung sv.net/classic

Installationsanleitung sv.net/classic Sehr geehrte/r sv.net-anwender/innen, in diesem Dokument wird am Beispiel des Betriebssystems Windows 7 beschrieben, wie die Setup-Datei von auf Ihren PC heruntergeladen (Download) und anschließend das

Mehr

Windows. Martina MÜLLER. Monika WEGERER. Zusammengestellt von. Überarbeitet von

Windows. Martina MÜLLER. Monika WEGERER. Zusammengestellt von. Überarbeitet von Windows Zusammengestellt von Martina MÜLLER Überarbeitet von Monika WEGERER April 2002 Windows Starten von Windows Wenn das System entsprechend installiert ist, erscheint Windows automatisch. (Kennwort)

Mehr

Anleitung zum Umgang:

Anleitung zum Umgang: Hier finden Sie ein von mir empfohlenes Programm. Es heisst: ShadowProtect Desktop Sie finden hierzu nähere Information im Internet unter: http://www.storagecraft.eu/eu/backup-recovery/products/shadowprotect-desktop.html

Mehr

Inkrementelles Backup

Inkrementelles Backup Inkrementelles Backup Im Gegensatz zu einer kompletten Sicherung aller Daten werden bei einer inkrementellen Sicherung immer nur die Dateien gesichert, die seit der letzten inkrementellen Sicherung neu

Mehr

Schritt-für-Schritt: Windows 7 neu installieren

Schritt-für-Schritt: Windows 7 neu installieren Schritt-für-Schritt: Windows 7 neu installieren Bei der hier vorgestellten benutzerdefinierten Installation (auch Neuinstallation genannt) wird Ihr bisher installiertes Windows Betriebssystem durch Windows

Mehr

2. Word-Dokumente verwalten

2. Word-Dokumente verwalten 2. Word-Dokumente verwalten In dieser Lektion lernen Sie... Word-Dokumente speichern und öffnen Neue Dokumente erstellen Dateiformate Was Sie für diese Lektion wissen sollten: Die Arbeitsumgebung von Word

Mehr

Wichtig: Um das Software Update für Ihr Messgerät herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie sich in einem der folgenden Länder befinden:

Wichtig: Um das Software Update für Ihr Messgerät herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie sich in einem der folgenden Länder befinden: Ein Software Update für das FreeStyle InsuLinx Messgerät ist erforderlich. Lesen Sie dieses Dokument sorgfältig durch, bevor Sie mit dem Update beginnen. Die folgenden Schritte führen Sie durch den Prozess

Mehr

3 ORDNER UND DATEIEN. 3.1 Ordner

3 ORDNER UND DATEIEN. 3.1 Ordner Ordner und Dateien PC-EINSTEIGER 3 ORDNER UND DATEIEN Themen in diesem Kapitel: Erstellung von Ordnern bzw Dateien Umbenennen von Datei- und Ordnernamen Speicherung von Daten 3.1 Ordner Ordner sind wie

Mehr

AdmiCash - Datenpflege

AdmiCash - Datenpflege AdmiCash - Datenpflege Grundlegende Funktionen der Datenpflege in AdmiCash Es kommt immer wieder vor, dass AdmiCash - Anwender die Ordnerstruktur der AdmiCash - Daten manuell anpassen. Da es sich um private

Mehr

Retrospect 9 für Mac Anhang zum Benutzerhandbuch

Retrospect 9 für Mac Anhang zum Benutzerhandbuch Retrospect 9 für Mac Anhang zum Benutzerhandbuch 2 Retrospect 9 Benutzerhandbuch Anhang www.retrospect.com 2011 Retrospect, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Benutzerhandbuch Retrospect 9, Erstauflage. Die

Mehr

Symbole, die in diesem Handbuch verwendet werden

Symbole, die in diesem Handbuch verwendet werden Hinweise zur Verwendung dieses Handbuchs Hinweise zur Verwendung dieses Handbuchs In der Symbolleiste: Vorherige Seite / Nächste Seite Gehe zur Seite Inhalt / Gehe zur Seite Vorsichtsmaßnahmen Drucken:

Mehr

Schritt-für-Schritt: Von Windows XP auf Windows 7 wechseln

Schritt-für-Schritt: Von Windows XP auf Windows 7 wechseln Schritt-für-Schritt: Von Windows XP auf Windows 7 wechseln Als Anwender von Windows XP müssen Sie eine benutzerdefinierte Installation durchführen. Dabei wird Ihr bisher installiertes Windows Betriebssystem

Mehr

3.7 Horde-Kalender abonnieren

3.7 Horde-Kalender abonnieren 3.7 Horde-Kalender abonnieren Abbildung 70: Abonnement-Button in der Kalendersidebar Der Horde-Kalender lässt sich in anderen Programmen abonnieren. Somit bietet sich die Möglichkeit, Ihren Kalender in

Mehr

Startup-Anleitung für Macintosh

Startup-Anleitung für Macintosh Intralinks VIA Version 2.0 Startup-Anleitung für Macintosh Intralinks-Support rund um die Uhr USA: +1 212 543 7800 GB: +44 (0) 20 7623 8500 Zu den internationalen Rufnummern siehe die Intralinks-Anmeldeseite

Mehr

WorldShip Installation auf einen Arbeitsgruppen-Admin- oder Arbeitsgruppen-Remote-Arbeitsstation

WorldShip Installation auf einen Arbeitsgruppen-Admin- oder Arbeitsgruppen-Remote-Arbeitsstation VOR DER INSTALLATION IST FOLGENDES ZU BEACHTEN: Dieses Dokument beinhaltet Informationen zur Installation von WorldShip von einer WorldShip DVD. Sie können die Installation von WorldShip auch über das

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung http:// www.pcinspector.de Verzichtserklärung Wir haben unser Bestes getan um sicherzustellen, dass die aufgeführten Installationsanweisungen in korrekter Weise wiedergegeben wurden

Mehr

Bedienungsanleitung. 2-fach Dockingstation. Mit One-Touch-Backup (OTB) und Kopierfunktion

Bedienungsanleitung. 2-fach Dockingstation. Mit One-Touch-Backup (OTB) und Kopierfunktion FANTEC MR-CopyDU3 Bedienungsanleitung 2-fach Dockingstation Mit One-Touch-Backup (OTB) und Kopierfunktion Hardware: PC und Notebooks, Macintosh USB 1.1, USB 2.0 oder USB 3.0 Port Ausstattungsmerkmale:

Mehr

IT Verantwortliche Fehraltorf, 31.08.2014 Monika Bieri Thomas Hüsler

IT Verantwortliche Fehraltorf, 31.08.2014 Monika Bieri Thomas Hüsler IT Verantwortliche Fehraltorf, 31.08.2014 Monika Bieri Thomas Hüsler Datensicherung PAM Im Herbst 2014 werden alle Geräte mit dem neuen Betriebssystem und mit den neuen Einstellungen für den Server ausgerüstet.

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Avira Secure Backup Installationsanleitung Warenzeichen und Copyright Warenzeichen Windows ist ein registriertes Warenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Alle

Mehr

LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft

LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft Das LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft Installationsanleitung für SCAN & TEACH next generation 2.0 Basissoftware, Klassen und Service Packs Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Ihnen liegt

Mehr

HP Backup and Recovery Manager

HP Backup and Recovery Manager HP Backup and Recovery Manager Benutzerhandbuch Version 1.0 Inhaltsverzeichnis Einleitung Installation Installation Verfügbare Sprachen HP Backup and Recovery Manager Erinnerungen Geplante Sicherungen

Mehr

Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7

Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7 Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7 Übersicht: Upgrade von Windows Vista auf eine entsprechende Windows 7 Version : Es stehen ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung um von Windows Vista auf

Mehr

RadarOpus Live Update 1.38 Nov 2013

RadarOpus Live Update 1.38 Nov 2013 WICHTIGE INFORMATIONEN Bitte unbedingt vollständig lesen! RadarOpus Live Update 1.38 ab 22. November 2013 verfügbar Bitte installieren Sie diese Version bis spätestens 2. Dezember 2013 Sehr geehrte RadarOpus

Mehr

Daten sichern mit SyncBack

Daten sichern mit SyncBack Daten sichern mit SyncBack Klaus-Dieter Käser Andreas-Hofer-Str. 53 79111 Freiburg Fon: +49-761-292 43 48 Fax: +49-761-292 43 46 www.computerschule-freiburg.de kurse@computerschule-freiburg.de Daten sichern

Mehr

Daten sichern mit Carbon Copy Cloner

Daten sichern mit Carbon Copy Cloner Daten sichern mit Carbon Copy Cloner unter Mac OS X 10.5 (Leopard) http://verbraucher-sicher-online.de/ August 2009 (ki) In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie sie mit dem Programm Carbon Copy Cloner

Mehr

2. Festlegen der Sicherungsart Seite 6 Sicherung 1:1, Überschreiben Sicherung 1:1, Neuer Ordner Sicherung komprimiert mit WinZip

2. Festlegen der Sicherungsart Seite 6 Sicherung 1:1, Überschreiben Sicherung 1:1, Neuer Ordner Sicherung komprimiert mit WinZip dsbüro: pcbackup Achtung: Dieses Programm versteht sich nicht als hochprofessionelles Datenbackup-System, aber es sichert in einfachster Weise per Mausklick Ihre Daten. Installation erfolgt durch Setup.

Mehr

Daten synchronisieren mit FreeFileSync (zur Datensicherung) Freeware unter http://freefilesync.sourceforge.net/ herunter laden

Daten synchronisieren mit FreeFileSync (zur Datensicherung) Freeware unter http://freefilesync.sourceforge.net/ herunter laden Daten synchronisieren mit FreeFileSync (zur Datensicherung) Freeware unter http://freefilesync.sourceforge.net/ herunter laden Persönliche Daten auf der Computerfestplatte sollten in Abständen auf ein

Mehr

bhv ist ein eingetragenes Warenzeichen der bhv Publishing GmbH. Andere erwähnte Produktnamen sind teilweise Warenzeichen der entsprechenden

bhv ist ein eingetragenes Warenzeichen der bhv Publishing GmbH. Andere erwähnte Produktnamen sind teilweise Warenzeichen der entsprechenden Defrag X3 Handbuch Lizenzbedingungen Die vorliegende Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und Verbreitung sowie der Übersetzung, bleiben

Mehr

Verwenden des Acer erecovery Managements

Verwenden des Acer erecovery Managements 1 Acer erecovery Management Das vom Software-Team von Acer entwickelte Dienstprogramm Acer erecovery Management bietet Ihnen eine einfache, zuverlässige und sichere Methode an, um Ihren Computer mit Hilfe

Mehr

2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7

2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7 2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7 p Start-Bildschirm Nach dem Einschalten des PC meldet er sich nach kurzer Zeit (je nach Prozessor) mit dem folgenden Bildschirm (Desktop): Der Desktop enthält u. a.

Mehr

StickSecurity Home Edition 2006

StickSecurity Home Edition 2006 StickSecurity Home Edition 2006 Inhalt: 1. Konfiguration Sprache wählen Wechseldatenträger wählen 1. 1 Allgemein Bedienung Hotkey 2. Menü Aktionen Passwort Sonstige USB Stick Info USB Explorer USB Backup

Mehr

Installationsleitfaden kabelsafe backup professional unter MS Windows

Installationsleitfaden kabelsafe backup professional unter MS Windows Installationsleitfaden kabelsafe backup professional unter MS Windows Installationsanleitung und Schnelleinstieg kabelsafe backup professional (kabelnet-obm) unter MS Windows Als PDF herunterladen Diese

Mehr

Mac OS X 10.6 Snow Leopard Installation und Konfiguration

Mac OS X 10.6 Snow Leopard Installation und Konfiguration Mac OS X 10.6 Snow Leopard Installation und Konfiguration Bitte lesen Sie dieses Dokument, bevor Sie Mac OS X installieren. Es enthält wichtige Informationen zur Installation von Mac OS X. Systemvoraussetzungen

Mehr

Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1

Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1 Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1 Fiery Extended Applications Fiery Extended Applications (FEA) 4.1 ist ein Softwarepaket für Fiery Druckcontroller mit

Mehr

5004H104 Ed. 03. Installationsanweisungen für die Software AKO-5004

5004H104 Ed. 03. Installationsanweisungen für die Software AKO-5004 5004H104 Ed. 03 D Installationsanweisungen für die Software AKO-5004 Inhalt 1 Mindestvoraussetzungen... 3 2 Installationsvorgang... 4 3 Automatische Deinstallation des Produkts... 11 4 Manuelle Deinstallation...

Mehr

SafeRun-Modus: Die Sichere Umgebung für die Ausführung von Programmen

SafeRun-Modus: Die Sichere Umgebung für die Ausführung von Programmen SafeRun-Modus: Die Sichere Umgebung für die Ausführung von Programmen Um die maximale Sicherheit für das Betriebssystem und Ihre persönlichen Daten zu gewährleisten, können Sie Programme von Drittherstellern

Mehr

mobile PhoneTools Benutzerhandbuch

mobile PhoneTools Benutzerhandbuch mobile PhoneTools Benutzerhandbuch Inhalt Voraussetzungen...2 Vor der Installation...3 Installation mobile PhoneTools...4 Installation und Konfiguration des Mobiltelefons...5 Online-Registrierung...7 Deinstallieren

Mehr

Anleitung zum Upgrade auf SFirm 3.0 + Datenübernahme

Anleitung zum Upgrade auf SFirm 3.0 + Datenübernahme I. Vorbereitungen 1. Laden Sie zunächst die Installationsdateien zu SFirm 3.0, wie in der Upgrade-Checkliste (Schritt 1.) beschrieben, herunter (www.sparkasse-fuerth.de/sfirm30download). 2. Starten Sie

Mehr

FSC Storagebird Tivoli Edition Handbuch

FSC Storagebird Tivoli Edition Handbuch FSC Storagebird Tivoli Edition Handbuch Stand: 26.02.2009 Copyright BYTEC GmbH 2009 Seite 1 von 19 /ofc/lcl/usr/lbrecht/slssrv/bytec_unterlagen/tivoli/tivoli-anleitung-final.odt FSC Storagebird Tivoli

Mehr

Wie installiere und richte ich die Sync-Plus Software auf einem PC mit Windows 7 und Outlook ein?

Wie installiere und richte ich die Sync-Plus Software auf einem PC mit Windows 7 und Outlook ein? Wie installiere und richte ich die Sync-Plus Software auf einem PC mit Windows 7 und Outlook ein? Wenn Sie Windows 7 nutzen und Outlook mit der TelekomCloud synchronisieren möchten, laden Sie die kostenlose

Mehr

Acer erecovery Management

Acer erecovery Management Acer erecovery Management Acer erecovery Management verfügt über eine schnelle, zuverlässige und sichere Methode zur Wiederherstellung Ihres Computers von einem Abbild, das in einer versteckten Partition

Mehr

Igloo 800. Externes Festplattengehäuse für zwei (2) 3.5 Festplatten

Igloo 800. Externes Festplattengehäuse für zwei (2) 3.5 Festplatten Igloo 800 Externes Festplattengehäuse für zwei (2) 3.5 Festplatten Bedienungshandbuch 3.5 Parallel ATA zu Firewire 1394b Externes Festplattengehäuse Inhaltsverzeichnis Kapitel 1 Einleitung. P.02 Kapitel

Mehr

Parallels Desktop 4.0 Switch to Mac. Tutorial PC umziehen. www.parallels.de

Parallels Desktop 4.0 Switch to Mac. Tutorial PC umziehen. www.parallels.de Parallels Desktop 4.0 Switch to Mac Tutorial PC umziehen www.parallels.de Tutorial PC mit dem Parallels Transporter umziehen Mit dem in Parallels Desktop Switch to Mac enthaltenen erweiterten Programm

Mehr

Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows

Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows Benötigte Software Um die Dateien von Dingsda zu öffnen und zu bearbeiten, benötigen Sie ein Textverarbeitungsprogramm, das doc- oder rtf-dateien lesen kann

Mehr

Anleitung Datenfernsicherung SecureSafe

Anleitung Datenfernsicherung SecureSafe Anleitung Datenfernsicherung SecureSafe Inhaltsverzeichnis 1. Migration des Datenfernsicherungskontos... 2 2. Konto einrichten bei SecureSafe... 4 2.1. Bestehendes SecureSafe Konto... 7 3. Datensicherung

Mehr

CINEMA 4D RELEASE 10. Installationsanleitung 3D FOR THE REAL WORLD

CINEMA 4D RELEASE 10. Installationsanleitung 3D FOR THE REAL WORLD CINEMA 4D RELEASE 10 3D FOR THE REAL WORLD Installationsanleitung 1 Die Installation von CINEMA 4D Release 10 1. Vor der Installation Bevor Sie das Programm installieren, beachten Sie bitte folgendes:

Mehr

Datenträgerverwaltung

Datenträgerverwaltung Datenträgerverwaltung Datenträgerverwaltung 1/9 Datenträgerverwaltung Inhaltsverzeichnis Vorgangsweise...2 Umwandeln einer Basisfestplatte in eine Dynamische Festplatte... 2 Spiegelung erstellen... 4 Partitionen

Mehr

SF-RB- BackUp Benutzerhandbuch Das Datensicherungssystem zu SF-RB

SF-RB- BackUp Benutzerhandbuch Das Datensicherungssystem zu SF-RB SF-RB- BackUp Benutzerhandbuch Das Datensicherungssystem zu SF-RB SF-Software Touristiksoftware Telefon: +420/ 38 635 04 35 Telefax: +420/ 38 635 04 35 E-Mail: Office@SF-Software.com Internet: www.sf-software.com

Mehr

6RIW&OHDQ Š 9HUVLRQ8SJUDGHDQOHLWXQJ

6RIW&OHDQ Š 9HUVLRQ8SJUDGHDQOHLWXQJ 6RIW&OHDQ Š 9HUVLRQ8SJUDGHDQOHLWXQJ 6HKUJHHKUWH6RIW&OHDQ $QZHQGHU LQ XQVHUHP 6RIW&OHDQ 8SGDWHV 'RZQORDGEHUHLFK ILQGHQ 6LH ]ZHL $UWHQ YRQ 8SGDWHV 1DFKIROJHQGHUIDKUHQ6LHZHOFKHV8SGDWHI U6LHGDVULFKWLJHLVWXQGZLH6LHGDV8SGDWHDXI,KUHP$UEHLWVSODW]GXUFKI

Mehr

GroupWise Kurs. erweiterte Funktionen

GroupWise Kurs. erweiterte Funktionen GroupWise Kurs erweiterte Funktionen Gliederung 1. REGEL/ FILTER/ SPAM 2 1.1. Urlaubsregel 2 1.2. Junk-Regel 3 2. GRUPPENARBEIT 4 2.1. Freigaben 4 2.2. Vertretung 7 3. SUCHERGEBNISSORDNER 9 4. EXTERNE

Mehr

Lexware faktura+auftrag training

Lexware faktura+auftrag training Lexware Training Lexware faktura+auftrag training Training und Kompaktwissen in einem Band von Monika Labrenz 1. Auflage 2010 Haufe-Lexware Freiburg 2011 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN

Mehr

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung Software Unternehmer Suite Professional und Mittelstand / Lohn & Gehalt Professional / Buchhaltung Professional Thema Netzwerkinstallation Version/Datum V 15.0.5107

Mehr

Sophos Anti-Virus. ITSC Handbuch. Version... 1.0. Datum... 01.09.2009. Status... ( ) In Arbeit ( ) Bereit zum Review (x) Freigegeben ( ) Abgenommen

Sophos Anti-Virus. ITSC Handbuch. Version... 1.0. Datum... 01.09.2009. Status... ( ) In Arbeit ( ) Bereit zum Review (x) Freigegeben ( ) Abgenommen Version... 1.0 Datum... 01.09.2009 Status... ( ) In Arbeit ( ) Bereit zum Review (x) Freigegeben ( ) Abgenommen Kontakt... Dateiname... helpdesk@meduniwien.ac.at Anmerkungen Dieses Dokument wird in elektronischer

Mehr

ARBEITEN MIT DATEIEN UND ORDNERN IN WINDOW7

ARBEITEN MIT DATEIEN UND ORDNERN IN WINDOW7 ARBEITEN MIT DATEIEN UND ORDNERN IN WINDOW7 Bei einer Datei handelt es sich um ein Element mit enthaltenen Informationen wie Text, Bildern oder Musik. Eine geöffnet Datei kann große Ähnlichkeit mit einem

Mehr

MEMO_MINUTES. Update der grandma2 via USB. Paderborn, 29.06.2012 Kontakt: tech.support@malighting.com

MEMO_MINUTES. Update der grandma2 via USB. Paderborn, 29.06.2012 Kontakt: tech.support@malighting.com MEMO_MINUTES Paderborn, 29.06.2012 Kontakt: tech.support@malighting.com Update der grandma2 via USB Dieses Dokument soll Ihnen helfen, Ihre grandma2 Konsole, grandma2 replay unit oder MA NPU (Network Processing

Mehr

1. Schritt: Benutzerkontensteuerung aktivieren

1. Schritt: Benutzerkontensteuerung aktivieren Inhalt: 1. Schritt: Benutzerkontensteuerung aktivieren 2. Schritt: Firewall aktivieren 3. Schritt: Virenscanner einsetzen 4. Schritt: Automatische Updates aktivieren 5. Schritt: Sicherungskopien anlegen

Mehr

Skyfillers Online Backup. Kundenhandbuch

Skyfillers Online Backup. Kundenhandbuch Skyfillers Online Backup Kundenhandbuch Kundenhandbuch Inhalt Einrichtung... 2 Installation... 2 Software herunterladen... 2 Installation unter Windows... 2 Installation unter Mac OS X... 3 Anmelden...

Mehr

Ute Kalff Windows7 www.utekalff.de. Zusammenfassung aus Windows-Hilfe

Ute Kalff Windows7 www.utekalff.de. Zusammenfassung aus Windows-Hilfe Zusammenfassung aus Windows-Hilfe Anmerkung: Peek, Shake und Desktophintergrund-Diashow sind nicht in Windows 7 Home Basic oder Windows 7 Starter enthalten. Öffnen Sie in der Systemsteuerung den Eintrag

Mehr