Gemeinsam erfolgreich in Zielgruppen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gemeinsam erfolgreich in Zielgruppen"

Transkript

1 Network Convention 2014 Gemeinsam erfolgreich in Zielgruppen SIGNAL IDUNA & Deutscher Ring Kranken

2 Rückschau und Ausblick - Regulierung bestimmt den Markt - Haftungszeitverlängerung in der KV-Voll zum Deckelung der Abschlussprovision in der substitutiven KV - Unisex-Kalkulation - Offenlegung der Abschlusskosten - Förderung der Honorarberatung / Diskussion um Provisionsverbot - Verschlechterung der Rahmenbedingungen für bkv - Konsolidierung der Staaten durch Niedrigzinspolitik - Sparen scheint ein wenig lukratives Auslaufmodell zu werden - massive Einflussnahme auf die Altersvorsorge der Bürger - anstehende Rechnungszinsabsenkung in der Lebensversicherung

3 SIGNAL IDUNA Gruppe als Maklerversicherer - Bekenntnis zum Maklermarkt - Öffnung für gezielte Vertriebsschwerpunkte und -zielgruppen - Bestandsübertragungen mit demnächst neuer Regelung - Stärkung der Rolle der Freien Vertriebe - Optimierte Servicequalität und Vertriebsunterstützung - Konzentration auf Kernkompetenzen für Ihren Erfolg - Expertisen in Kernzielgruppen Beamte und Handwerk

4 Die Qualität der Politik in der fachlichen Bewertung

5 Die Qualität der Politik in der fachlichen Bewertung

6 Stabilität im Blick? Aktionen mit vereinfachten Gesundheitsfragen Schubkarrenweis e belas tetes Ges chäft s chafft Ins tabilität in Zukunft? 2013 Franke und Bornberg GmbH Beispiele sind als Diskussionsgrundlage zu verstehen Alle Angaben ohne Gewähr 13

7 Der Bedarf an BU & Co is t offens ichtlich! mit privater Vorsorge ohne private Vorsorge Erwerbs tätige Durchs chnitts rente SBU: 946 Durchs chnitts - rente BUZ: Franke und Bornberg GmbH Beispiele sind als Diskussionsgrundlage zu verstehen Alle Angaben ohne Gewähr 37

8 Gründe, warum es nicht zur Leis tung kommt 1% 1% 1% 5% Rücktritt / Anfechtung 42% 28% Die gute Nachricht: Bei rund 70% der Leis tungs anträge kommt es zur Anerkennung! 22% BU-Grad nicht erreicht fehlende Mitwirkung abstrakte Verweisung konkrete Verweisung Prognosezeitraum nicht erfüllt Sonstige Analyse von Anträgen im Zeitraum 2008 bis Franke und Bornberg GmbH Beispiele sind als Diskussionsgrundlage zu verstehen Alle Angaben ohne Gewähr 23

9 Selbstständige Handwerker - Existenzgründerregelung mtl. BU Rente bis zu EUR ohne bzw EUR mit Einkommensnachweise Voraussetzungen für die Einstufung in Berufsgruppe A Versicherungsdauer der BU max. 5 Jahre Abschluss innerhalb von 3 Jahren nach Existenzgründung Leistungsdauer der BU bis zum berufsspezifisch zugelassenen Endalter

10 Existenzgründerregelung Der Prämienunterschied ohne Existenzgründerregelung: 147,53 EURO* Versicherungsendalter: 67 Schreiner, 25 Jahre jung, Leistungsendalter 67, Premium BU, Produktgruppe Comfort EURO BU Rente mit Existenzgründerregelung: 28,81 EURO* Versicherungsendalter: 30 *Beitrag nach Verrechnung der für die Zukunft nicht garantierten Überschussbeteiligung für 2013

11 Selbstständige Handwerker - Handwerkerregelung in Berufsgruppe A mind. 5 Angestellte MA mind. 67 % Bürotätigkeit auch für Handwerker ohne Meisterzwang Voraussetzungen für die vorteilhafte Einstufung in Berufsgruppe B mind. 3 Angestellte MA mind. 40 % Bürotätigkeit auch für Handwerker ohne Meisterzwang

12 Handwerkerregelung Der Prämienunterschied Handwerkerregelung Berufsgruppe A: 107,25 EURO* Handwerkerregelung Berufsgruppe B: 170,06 EURO* Versicherungsendalter: 67 Fliesenleger, 30 Jahre jung, Vers. Endalter 67 Leistungsendalter 67, Premium BU, Produktgruppe Comfort EURO BU Rente Versicherungsendalter: 67 Ohne Handwerkerregelung 321,22 EURO* *Beitrag nach Verrechnung der für die Zukunft nicht garantierten Überschussbeteiligung für 2013

13 Top-Platzierungen der SIGNAL IDUNA in der Be rufs unfähigkeits vers icherung Selbs ts tändige Berufs unfähigkeits vers icherungen mit 5 Sternen bei Morgen & Morgen (IDUNA Leben: Premium BUV), Ränge bei Morgen & Morgen, Stand 07/ EUR monatliche BU-Rente, Eintrittsalter 30, Endalter 67, monatliche Beitragszahlung, Nettobeiträge in Euro (nach Verrechung der für 2013 festgelegten Überschussbeteiligung) Beruf BG IDUNA Leben Alte Volks wohl Allianz Dialog Generali HDI LV 1871 Nürnberger Swis s Life IDUNA Leben (Rang) Leipziger Bund Agrartechniker A+ 63,84 134,18 74,97 96,76 * 134,53 75,98 64,30 * 94,26 Agrarwissenschaftler A++ 38,30 134,18 70,33 96,76 57,94 43,25 55,89 43,38 65,47 70,62 Aktuar A++ 38,30 56,67 45,92 54,61 48,44 43,25 39,69 64,30 65,47 70,62 Anästhesiearzt** A++ 38,30 47,07 45,92 54,61 48,44 43,25 46,17 43,38 45,33 70,62 Anästhesist** A++ 38,30 47,07 45,92 54,61 48,44 43,25 46,17 43,38 45,33 70,62 Antiquar A+ 63,84 183,62 74,97 * 57,94 69,24 75,98 64,30 65,47 * Anwalt A++ 38,30 47,07 50,50 54,61 51,37 43,25 46,17 43,38 45,33 70,62 Apotheker A++ 38,30 56,67 45,92 54,61 48,44 43,25 46,17 43,38 40,71 40,74 Apothekenhelfer A+ 63,84 78,93 74,97 96,76 57,94 69,24 75,98 64,30 65,47 70,62 Architekt** A++ 38,30 56,67 50,50 69,31 48,44 48,09 55,89 43,38 45,33 70,62 Arzthelfer A+ 63,84 78,93 74,97 96,76 57,94 69,24 75,98 64,30 65,47 70,62 Astronom A++ 38,30 56,67 50,50 149,53 51,37 48,09 46,17 43,38 * * Assistenzarzt** A++ 38,30 47,07 45,92 54,61 51,37 43,25 55,89 43,38 45,33 40,74 Auktionator (Endalter 60) A+ 34,66 43,65 44,16 35,41 45,79 75,16 29,97 34,04 63,88 * Automobilkaufmann A+ 63,84 134,18 70,33 96,76 57,94 69,24 55,89 64,30 65,47 70,62 Bäcker (selbstst., 5 MA, 67% Büro, Endalter 60) A 58,24 100,91 125,53 120,19 80,09 75,16 71,44 95,95 80,72 80,70 Bauingenieur** A++ 38,30 78,93 50,50 69,31 51,37 57,65 55,89 43,38 65,47 70,62 Baukontrolleur A+ 63,84 78,93 * 149,53 * 89,07 92,83 64,30 * 94,26 Baustoffprüfer A+ 63,84 78,93 74,97 149,53 84,64 69,24 75,98 59,70 * 94,26 Beikoch** (Endalter 60) A 58,24 73,86 72,76 88,08 60,22 75,16 71,44 52,88 63,88 80,70 Biologe A++ 38,30 56,67 50,50 96,76 57,94 43,25 55,89 43,38 65,47 70,62 Biologielaborant A+ 63,84 78,93 74,97 96,76 84,64 69,24 75,98 64,30 65,47 94,26 Briefzusteller (Endalter 55) A 37,36 47,70 51,43 * 51,81 48,80 48,11 62,30 * 52,22 Chemielaborant A+ 63,84 134,18 74,97 * 84,64 69,24 75,98 59,70 65,47 94,26 Dachdecker (selbstst., 5 MA, 67% Büro, Endalter 60) A 58,24 100,91 72,76 120,19 80,09 150,59 80,51 95,95 80,72 118,72 Datenschutzbeauftragter A++ 38,30 78,93 70,33 96,76 51,37 57,65 55,89 43,38 65,47 70,62 Denkmalpfleger** A++ 38,30 134,18 103,97 149,53 51,37 89,07 55,89 * 65,47 * Diplombetriebswirt A++ 38,30 56,67 50,50 69,31 51,37 43,25 46,17 43,38 65,47 70,62 Diplomkaufmann A++ 38,30 56,67 50,50 69,31 57,94 43,25 46,17 43,38 65,47 70,62 Diplomvolkswirt A++ 38,30 56,67 50,50 69,31 51,37 43,25 46,17 43,38 65,47 70,62 Dozent A++ 38,30 56,67 103,97 * 57,94 57,65 * * 65,47 70,62 Elektroingenieur A++ 38,30 78,93 50,50 69,31 48,44 48,09 46,17 40,28 65,47 70,62 Elektrotechniker** A+ 63,84 78,93 70,33 96,76 84,64 57,65 55,89 43,38 65,47 94,26 Energieberater** A+ 63,84 78,93 70,33 149,53 57,94 89,07 64,31 43,38 65,47 94,26 Energieingenieur A++ 38,30 78,93 50,50 * 51,37 48,09 46,17 40,28 65,47 70,62 Fertigungsingenieur A++ 38,30 78,93 50,50 69,31 51,37 48,09 46,17 40,28 65,47 70,62 Fleischer (selbstst., 5 MA, 67% Büro, Endalter 60) A 58,24 73,86 72,76 50,35 80,09 150,59 71,44 52,88 63,88 80,70 Friseur (selbstst., 5 MA, 67% Büro, Endalter 60) A 58,24 100,91 72,76 88,08 60,22 75,16 71,44 49,11 63,88 80,70 Geograph A++ 38,30 56,67 74,97 54,61 51,37 43,25 55,89 43,38 65,47 70,62 Gerüstbauer (selbstst., 5 MA, 67% Büro, Endalter 60) A 58,24 100,91 72,76 120,19 112,67 150,59 * 95,95 * 118,72 Glaser (selbstst., 5 MA, 67% Büro, Endalter 60) A 58,24 73,86 72,76 50,35 80,09 150,59 71,44 95,95 80,72 * Hausgehilfe (Endalter 60) A 58,24 73,86 44,16 88,08 60,22 150,59 * 52,88 * * Hauswirtschaftsberater** (Endalter 65) A+ 53,90 67,12 64,24 80,70 48,84 75,72 * 35,95 70,09 59,63 lvp ha/bö Juli 2013

14 Beamte echte Dienstunfähigkeitsabsicherung Hervorragende DU Absicherung für Beamte des ÖD Versicherungshöhe und Endalter bedarfsgerecht für jeden Beamtenstatus die perfekte Absicherung Vorteile und Qualität der DU Versicherung Spezielle DU abschließbar Polizei, Feuerwehr, Soldaten Allgemeine DU fester Bestandteil der BU d.h. jeden Beamten des ÖD aufpreisfrei mitversichert

15 Private Dienstunfähigkeitsversicherung Beamtete Lehrer 60/62 Jahre (auch bei Abschluss der Vollzugsdienstunfähigkeitsklausel) Beamte auf Widerruf Beamte auf Probe Beamte auf Lebenszeit 67/67 Jahre mtl. bis zu EURO DU - Rente mtl. bis zu Euro DU - Rente pauschal und bis zu Euro DU - Rente mit Nachweis der Beamtenversorgungsanalyse

16 In jedem Fall sollten die wirtschaftliche Situation und finanzielle Stärke der Anbieter bekannt sein. Leisten, wenn s drauf ankommt Allianz IDUNA Leben LVM LV1871 Volks wohl Bund Gothaer Hans emerkur Co ntine ntale Prozes s quote Anmerkung: Alte Leipziger und Generali ohne Angaben Quelle: map-report 2013 Nr : Prozessquote BU (max. Bewertungszeitraum ) Anzahl der Gerichtsverfahren in Sachen BU - Leistungen pro regulierte Schäden.

17 Premium- und Standard-BU (in allen Varianten!) Verzicht auf Berufswechselprüfung Turnusmäßiger Ausbau Infektionsklausel Wiedereingliederungshilfe Dienstunfähigkeitsabsicherung Rückkauf und Beitragsfreistellung möglich

18 Produkthighlight: Berufswechsel Trotz Verzichts auf die abstrakte Verweisung berücksichtigen einige Versicherer bei der Leistungsprüfung u.u. einen Vorberuf, wenn Ursache der BU schon bei Aufgabe des früheren Berufs bekannt, erkennbar oder absehbar war Fristen für Berücksichtigung des Vorberufs: 6 24 Monate Monatsklausel Bei SIGNAL IDUNA keine Berücksichtigung des Vorberufs!

19 Produkthighlight: Berufswechsel Berücksichtigung des Vorberufs: Ein echter Fall VP ist Bankangestellter im Bereich Warentermingeschäfte mit häufigen Stresssituationen. Aufgrund eines beginnenden Burn-Out-Syndroms macht sich VP selbstständig mit privatem Brief- und Paketdienst. Nach 20 Monaten erleidet VP als Alleinunternehmer Bandscheibenvorfälle und stellt bei seinem Versicherer BU-Antrag. Dieser lehnt ab. Begründung: Beruf des Bankmitarbeiters kann noch ausgeübt werden! Quelle: Versicherungsmagazin 5/2006

20 Produkthighlight: Infektionsklausel BU 2013: Infektionsklausel in der Standardvariante für medizinisches Personal Premiumvariante auch für andere Berufe Verbriefte Sicherheit für Ihre/unsere Kunden. Quelle: M&M LV Win 9.03

21 Prognosezeitraum 2 Jahre Standard BU Eine vielversprechende Alternative Prämienvorteil ca.20%

22 Standard BU Verzicht auf Berufswechselprüfung Turnusmäßiger Ausbau Infektionsklausel Wiedereingliederungshilfe Dienstunfähigkeitsabsicherung Rückkauf und Beitragsfreistellung möglich

23

24 MeisterPolicePro vs. Vielgefahrenversicherung Produktgestaltung Verbesserte Deckungskonzepte nach Bedarf des Kunden Haftpflicht-Baustein jetzt für alle Handwerker mit den 3 Tarif-Varianten Exklusiv Optimal Kompakt Einheitlicher Sach-Baustein für alle Betriebsarten mit einigen Verbesserungen Erweiterungen bzw. Individualisierungen

25 MeisterPolicePro Beitragsniveau Sach Prämiensatz kann bei 19 von 25 BA-Gruppen um 20% abgesenkt werden Bei 4 BA-Gruppen bleibt der Prämiensatz unverändert bestehen Bei lediglich 2 BA-Gruppen muss der Beitrag geringfügig angepasst werden Beitragsniveau Haftpflicht Tarifniveauabsenkung 25% SB 500 wirkt zusätzlich mindernd mit ca. 10% Absenkung des Mindestbeitrags um ca. 15% Die verbesserte Deckung erhöht das Tarifniveau je nach TV

26 MeisterPolicePro Nachlässe Umsatz-Nachlass entfällt (Umsätze bis 1,5 Mio Euro) Bündelnachlass S+H (10%) Innungsnachlass (12%) Neugründer- / Übernahmenachlass (15%) Neu Laufzeitnachlass (10%) Keine Risikonachlässe!

27 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Top-Platzierungen der SIGNAL IDUNA in der Berufsunfähigkeitsversicherung

Top-Platzierungen der SIGNAL IDUNA in der Berufsunfähigkeitsversicherung Top-Platzierungen der SIGNAL in der Berufsunfähigkeitsversicherung Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherungen mit 5 Sternen bei Morgen & Morgen ( : Premium BUV), Ränge bei Morgen & Morgen, Stand 03/2015,

Mehr

Vertriebsinformation. Marktbeobachtung BU. Absicherung der Arbeitskraft im Vergleich: BU-Vorsorge Premium

Vertriebsinformation. Marktbeobachtung BU. Absicherung der Arbeitskraft im Vergleich: BU-Vorsorge Premium Vertriebsinformation Marktbeobachtung BU Absicherung der Arbeitskraft im Vergleich: BU-Vorsorge Premium Erstklassige Absicherung bei Berufsunfähigkeit Die Qualität unserer BU-Vorsorge setzt sich durch

Mehr

Berufsunfähigkeit. Allgemein. Personendaten. Berufliche Angaben. Vertragsdauer. weitere Vorgaben. Unternehmensfilter. BU-Filter.

Berufsunfähigkeit. Allgemein. Personendaten. Berufliche Angaben. Vertragsdauer. weitere Vorgaben. Unternehmensfilter. BU-Filter. Vorgaben Allgemein Tarifart Optimierung BU-Schutz Einsteiger-BU ohne Kollektivversicherung nein Versicherungsbeginn 01.09.2013 Personendaten Anrede Vorname Nachname Geburtsdatum Raucher Körpergröße Körpergewicht

Mehr

3 1 0 2 E C N A IN F & S L O O P

3 1 0 2 E C N A IN F & S L O O P Absicherung von Lebensrisiken Erfolgsprodukt Rente PLUS erhöhte Rente zum Rentenbeginn bei Pflege Kunden- und Vertriebsvorteile Erhöhte Rente ab 3 ADL unabhängig vom Gesetzgeber Untersuchung durch den

Mehr

Franke und Bornberg Selbständige BU BUerweitert

Franke und Bornberg Selbständige BU BUerweitert 1 Franke und Bornberg Selbständige BU BUerweitert Gesellschaft Produkt U-Rating P-Rating HDI-Gerling SBU EGO PLUS Einsteiger BU nach Tarif SBU2600FC PLUS Investment BU nach Tarif IBU2600C Stand PLUS Investment

Mehr

dap Serviceplattform Vorschlag für eine Optimierung BU-Schutz

dap Serviceplattform Vorschlag für eine Optimierung BU-Schutz Seite -1- Vorschlag für eine Optimierung Schutz Versicherungsbeginn: 01.01.2006 Geschlecht: männlich Geburtsdatum: 01.01.1975 Nichtraucher: ja Hauptversicherung Berechnungsvorgabe: Monatsrente incl. Bonus

Mehr

dap Serviceplattform Vorschlag für eine Optimierung BU-Schutz

dap Serviceplattform Vorschlag für eine Optimierung BU-Schutz Seite -1- Vorschlag für eine Optimierung Schutz Versicherungsbeginn: 01.01.2006 Geschlecht: männlich Geburtsdatum: 01.01.1975 Nichtraucher: ja Hauptversicherung Berechnungsvorgabe: Monatsrente incl. Bonus

Mehr

Ergebnisliste. Diese Ergebnisliste basiert auf einer spezifischen Produktanalyse* Produktbereich: Invalidität

Ergebnisliste. Diese Ergebnisliste basiert auf einer spezifischen Produktanalyse* Produktbereich: Invalidität indenso. Thomas Schwarz Merzenstrasse 12 70469 Stuttgart Telefon: 0711-810 414 51 Fax: 0711-810 414 52 E-Mail: thomas.schwarz@indenso.de Ergebnisliste Diese Ergebnisliste basiert auf einer spezifischen

Mehr

EGO Basic Prämien- und Leistungsvergleich

EGO Basic Prämien- und Leistungsvergleich EGO Basic Prämien- und Leistungsvergleich Stand: August 2015 Agenda 1 Prämien- und Leistungsvergleich Schüler Groß- und Einzelhandelskaufmann Elektroniker Friseur Maler und Lackierer Dachdecker 2 Wettbewerbspositionierung

Mehr

Gemeinsam erfolgreich mit Profi Care!

Gemeinsam erfolgreich mit Profi Care! Gemeinsam erfolgreich mit Profi Care! Unsere BU-Highlights Vorteile für Sie als Makler: Courtage auf 100% des vollen Bruttobeitrags auch bei der Einsteigeroption Volle Courtage für Risikozuschläge Courtage

Mehr

Diplom-Volkswirt Dennis Missfeldt Unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler. Vorschlag für Tarifart: BU Optimierung BU-Schutz

Diplom-Volkswirt Dennis Missfeldt Unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler. Vorschlag für Tarifart: BU Optimierung BU-Schutz Seite -1- Vorschlag für Tarifart: BU Optimierung Schutz Versicherungsbeginn: 01.04.2008 Geschlecht: männlich Eintrittsalter: 30 Jahre Nichtraucher: ja Hauptversicherung Berechnungsvorgabe: Monatsrente

Mehr

Biometrie-Offensive 2015 Die Zeit ist reif für neue Perspektiven

Biometrie-Offensive 2015 Die Zeit ist reif für neue Perspektiven Biometrie-Offensive 2015 Die Zeit ist reif für neue Perspektiven Ulrich Strunz Allgemeines zur Arbeitskraftabsicherung Welche Anforderungen stellen Kunden an die Absicherung ihrer Arbeitskraft? Quelle:

Mehr

Individuell. Golden BU: Marktvergleich. Golden BU. LV 1871 Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Individuell. Golden BU: Marktvergleich. Golden BU. LV 1871 Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Individuell Golden BU: Marktvergleich Golden BU Absicherung gegen die finanziellen Folgen der Berufsunfähigkeit (BU) 100 Prozent Leistung bereits ab sechs Monaten Berufsunfähigkeit oder bei Pflegebedürftigkeit

Mehr

dap Serviceplattform Vorschlag für eine Optimierung BU-Schutz

dap Serviceplattform Vorschlag für eine Optimierung BU-Schutz Seite -1- Vorschlag für eine Optimierung Schutz Versicherungsbeginn: 01.01.2006 Geschlecht: männlich Geburtsdatum: 01.01.1975 Nichtraucher: ja Hauptversicherung Berechnungsvorgabe: Monatsrente incl. Bonus

Mehr

www.hdi-gerling.de Berufsunfähigkeitsversicherung EGO 2012: Premium-Qualität und günstige Prämien. Vermittler-Information

www.hdi-gerling.de Berufsunfähigkeitsversicherung EGO 2012: Premium-Qualität und günstige Prämien. Vermittler-Information Leben www.hdi-gerling.de Berufsunfähigkeitsversicherung EGO 2012: Premium-Qualität und günstige Prämien. Vermittler-Information Neuigkeiten von EGO für Sie und Ihre Kunden. Die vielfach ausgezeichnete

Mehr

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings Seite -1- - s Gesellschaft Tarifvariante AachenMünchener BUZ AachenMünchener SBU Allianz BU Invest Allianz BU Invest Klauselberufe Allianz BU Invest Vorsorge Plus Allianz BU Invest Vorsorge Plus Kb. Allianz

Mehr

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings Seite -1- - s Gesellschaft Tarifvariante AachenMünchener BUZ AachenMünchener BUZ Schül, Azubi, Stud AachenMünchener SBU AachenMünchener SBU Schül, Azubi, Stud Allianz BU Invest Allianz BU Invest Klauselberufe

Mehr

Marktbeobachtung BU. Absicherung der Arbeitskraft im Vergleich: Continentale premiumbu. Vertriebsinformation

Marktbeobachtung BU. Absicherung der Arbeitskraft im Vergleich: Continentale premiumbu. Vertriebsinformation Vertriebsinformation Marktbeobachtung BU Absicherung der Arbeitskraft im Vergleich: premiumbu NEU: Inklusive Pflege-Paket und Plus-Paket flexibel kombinierbar mit der premiumbu. Pflege-Paket Lebenslange

Mehr

MSI. BU-Rating - BU-Teilratings

MSI. BU-Rating - BU-Teilratings Seite -1- - s Gesellschaft Tarifvariante AachenMÅnchener BUZ AachenMÅnchener SBU Allianz BU Invest Allianz BU Invest Klauselberufe Allianz BU Invest Vorsorge Plus Allianz BU Invest Vorsorge Plus Kb. Allianz

Mehr

Wo kommen wir her? Über 200 Jahre die Zukunft im Blick

Wo kommen wir her? Über 200 Jahre die Zukunft im Blick Die HanseMerkur Lebensversicherung AG stellt sich vor Wo kommen wir her? Über 200 Jahre die Zukunft im Blick 1806 Gründung Braunschweigische Lebensversicherung A.G. 1972 Gründung HanseMerkur Lebensversicherung

Mehr

Berufsunfähigkeit Information zur Berufsunfähigkeitsabsicherung

Berufsunfähigkeit Information zur Berufsunfähigkeitsabsicherung Berufsunfähigkeit Information zur Berufsunfähigkeitsabsicherung Komplettschutz für Zahnärzte BZÄK-Kollektiv Gruppenversicherungsvertrag schafft Sonderlösung Bundeszahnärztekammer für die Zahnärzteschaft

Mehr

Roland Bose GmbH & Co KG Dortmund Hohe Straße 84 Freecall

Roland Bose GmbH & Co KG Dortmund Hohe Straße 84 Freecall Seite -1- Vorschlag für Tarifart: BU Optimierung Schutz Personendaten Vorschlag erstellt am: 19.03.2012 Vorschlag für: Muster Vergleich ohne Filter Eintrittsalter: 30 Jahre Geschlecht: männlich Nichtraucher:

Mehr

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings Seite -1- - s Gesellschaft Tarifvariante AachenMünchener BUZ AachenMünchener SBU Allianz BU Invest Allianz BU Invest Klauselberufe Allianz BU Invest Vorsorge Plus Allianz BU Invest Vorsorge Plus Kb. Allianz

Mehr

Unisex-Tarifierung in der BU seit August 2012: Zukunft fängt jetzt an! Zielgruppe junge Menschen Swiss Life BU-Offensiven 2012 1

Unisex-Tarifierung in der BU seit August 2012: Zukunft fängt jetzt an! Zielgruppe junge Menschen Swiss Life BU-Offensiven 2012 1 Unisex-Tarifierung in der BU seit August 2012: Zukunft fängt jetzt an! Zielgruppe junge Menschen Swiss Life BU-Offensiven 2012 1 Zukunft fängt jetzt an! Swiss Life bietet einen echten Unisex-Tarif in der

Mehr

Die neue BU der Barmenia. Norbert Walter - Vorstandsbeauftragter Predrag Turbic - Maklerbetreuer

Die neue BU der Barmenia. Norbert Walter - Vorstandsbeauftragter Predrag Turbic - Maklerbetreuer Die neue BU der Barmenia Norbert Walter - Vorstandsbeauftragter Predrag Turbic - Maklerbetreuer 1. Die Barmenia Lebensversicherung Mittwoch, 16. Mai 2012 Die BL hat deutliche Stärken! Unser Versprechen

Mehr

»Ausgezeichnet«geht noch besser!

»Ausgezeichnet«geht noch besser! »Ausgezeichnet«geht noch besser! Die neuen Features der BU-Versicherung der ALTE LEIPZIGER POOLS & FINANCE 12. Mai 2015 Hildegard Upgang Referentin Privatkunden Vertriebsunterstützung Seite 2 Leistungen

Mehr

Tarif 943 Swiss Life BU / Swiss Life BU care

Tarif 943 Swiss Life BU / Swiss Life BU care Tarif 943 Swiss Life BU / Swiss Life BU care Kurzbeschreibung Produktleistung Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung Swiss Life BU care: Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung mit lebenslanger

Mehr

Tarif 130 MetallRente.BU / MetallRente.BU care

Tarif 130 MetallRente.BU / MetallRente.BU care Tarif 130 MetallRente.BU / MetallRente.BU care Kurzbeschreibung Produktleistung Eintrittsalter* MetallRente.BU / MetallRente.BU care: Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung im Rahmen des MetallRente

Mehr

Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung

Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung Mit dem Wegfall der eigenen Arbeitskraft fehlt die Grundlage, sich selbst und seine Familie zu versorgen. Deshalb sollte eine Berufsunfähigkeitsabsicherung in keiner

Mehr

Berufsunfähigkeit Vorgaben. Allgemein. Personendaten. Berufliche Angaben. Vertragsdauer. weitere Vorgaben. Unternehmensfilter.

Berufsunfähigkeit Vorgaben. Allgemein. Personendaten. Berufliche Angaben. Vertragsdauer. weitere Vorgaben. Unternehmensfilter. Vorgaben Allgemein Tarifart SBU klassisch Einsteiger-BU ohne Kollektivversicherung nein Versicherungsbeginn 01.06.2014 Personendaten Anrede Herr Vorname Nachname Eintrittsalter 25 Jahre Raucher nein Berufliche

Mehr

Thema 1 BU-Qualität was zählt wirklich?

Thema 1 BU-Qualität was zählt wirklich? Thema 1 BU-Qualität was zählt wirklich? Michael Franke Gesellschafter-Geschäftsführer Franke und Bornberg GmbH Franke und Bornberg Research GmbH 1 Konzept und Ablauf BU-Qualität was zählt wirklich? Das

Mehr

Mission: Zinsretten! Starter BU für Schüler & Studenten

Mission: Zinsretten! Starter BU für Schüler & Studenten Mission: Zinsretten! Starter BU für Schüler & Studenten Schüler Auszubildende Studenten Haupt/Realschulabschluss Abitur Weltreise Ausbildung Studium Sport Leistungssport Wettbewerbsinfo Keine BU SU EU

Mehr

BBV-Plan: Berufsunfähigkeit. "FINANZtest"-Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung

BBV-Plan: Berufsunfähigkeit. FINANZtest-Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung BBV-Plan: Berufsunfähigkeit "FINANZtest"-Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung "FINANZtest"-Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung Die Antworten beziehen sich auf die Bedingungen der selbstständigen

Mehr

Maximale Leistung - Minimaler Beitrag

Maximale Leistung - Minimaler Beitrag startervorsorge Maximale Leistung - Minimaler Beitrag startervorsorge BU Premium startervorsorge EU www.continentale.at Risiko: Invalidität & Berufsunfähigkeit Ihre Arbeitskraft ist Ihre Existenz Eine

Mehr

startervorsorge Maximale Leistung - Minimaler Beitrag

startervorsorge Maximale Leistung - Minimaler Beitrag startervorsorge Maximale Leistung - Minimaler Beitrag startervorsorge BU Premium startervorsorge EU Premium www.continentale.de Risiko: Verlust der Erwerbsfähigkeit Ihre Arbeitskraft ist Ihre Existenz.

Mehr

Herzlich Willkommen zu BCA OnLive! Thema: Referenten: Vanessa Lorenz und Christian Sawade (Kompetenzcenter Altersvorsorge)

Herzlich Willkommen zu BCA OnLive! Thema: Referenten: Vanessa Lorenz und Christian Sawade (Kompetenzcenter Altersvorsorge) Herzlich Willkommen zu BCA OnLive! Thema: Nützliche Hinweise für Ihre BU-Beratung Referenten: Vanessa Lorenz und Christian Sawade (Kompetenzcenter Altersvorsorge) Wichtige Kriterien in den BU-Bedingungen:

Mehr

VHV Der Bauspezialversicherer Berufsunfähigkeitsversicherung. SBU Exklusiv über die VHV

VHV Der Bauspezialversicherer Berufsunfähigkeitsversicherung. SBU Exklusiv über die VHV VHV Der Bauspezialversicherer Berufsunfähigkeitsversicherung SBU Exklusiv über die VHV 1. Berufsunfähigkeit Ursachen und gesetzliche Absicherung 2. SBU Exklusiv der VHV Leben Eine Berufsunfähigkeit kann

Mehr

Deutlich mehr Leistungsfälle in der Berufsunfähigkeit Versichererkompetenz ist entscheidend

Deutlich mehr Leistungsfälle in der Berufsunfähigkeit Versichererkompetenz ist entscheidend Deutlich mehr Leistungsfälle in der Berufsunfähigkeit Versichererkompetenz ist entscheidend Im Rahmen des aktuellen M&M Ratings Berufsunfähigkeit hat das unabhängige Analysehaus MORGEN & MORGEN auch in

Mehr

Maximale Leistung - Minimaler Beitrag

Maximale Leistung - Minimaler Beitrag Maximale Leistung - Minimaler Beitrag BU Premium BU Classic EU www.continentale.de Risiko: Verlust der Erwerbsfähigkeit Ihre Arbeitskraft ist Ihre Existenz. Eine gute Ausbildung oder ein erfolgreich abgeschlossenes

Mehr

MSI. Vorschlag für Tarifart: BU Optimierung BU-Schutz

MSI. Vorschlag für Tarifart: BU Optimierung BU-Schutz Seite -2- Vorschlag für Tarifart: BU Optimierung Schutz Gesamtversicherung VD/ LD Rang Gesellschaft Tarif Tarifvariante Berufseinstufung Über- sch.- system Vers.- summe garant. Rente Maximalbeitrag Zahlbeitrag

Mehr

Seite 1 von 5... Softfair BU-Leistungsrating (Stand 05/2015)

Seite 1 von 5... Softfair BU-Leistungsrating (Stand 05/2015) ARAG LebensversicherungsAG ARAG LebensversicherungsAG Asstel Versicherungskonzepte GmbH Canada Life Cardea.life Seite 1 von 5... Allianz BerufsunfähigkeitsStartPolice (OBU12) keine Schüler-BU keine Beamten-BU

Mehr

WCS GmbH & Co. KG Mitglied der ASG-Gruppe. Vorschlag für Tarifart: BU SBU klass. Überschußsystem

WCS GmbH & Co. KG Mitglied der ASG-Gruppe. Vorschlag für Tarifart: BU SBU klass. Überschußsystem Seite -1- Vorschlag für Tarifart: BU SBU klass. Überschußsystem Personendaten Vorschlag erstellt am: 20.09.2010 Geburtsdatum: 01.08.1980 Geschlecht: männlich Nichtraucher: ja Angaben zum Beruf ausgeübter

Mehr

Konsortiallösungen 05.10.2015

Konsortiallösungen 05.10.2015 Konsortiallösungen 05.10.2015 Rechtlicher Hinweis Die Inhalte dieser Präsentation wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität,

Mehr

Die GesundBU. Zeit, gesund zu werden!

Die GesundBU. Zeit, gesund zu werden! Die GesundBU Zeit, gesund zu werden! Dank schneller Leistung, wenn es darauf ankommt! Die 1. Berufsunfähigkeitsversicherung mit zusätzlicher GesundLeistung bei schweren Krankheiten und bei Verlust von

Mehr

Thema 2 Arbeitskraftsicherung für Einsteiger Welche Konzepte machen Sinn?

Thema 2 Arbeitskraftsicherung für Einsteiger Welche Konzepte machen Sinn? Thema 2 Arbeitskraftsicherung für Einsteiger Welche Konzepte machen Sinn? Michael Franke Gesellschafter-Geschäftsführer Franke und Bornberg GmbH Franke und Bornberg Research GmbH 1 Konzept und Ablauf Arbeitskraftsicherung

Mehr

Weil es jederzeit passieren kann.

Weil es jederzeit passieren kann. Risiko-Lebensversicherung Weil es jederzeit passieren kann. Wenn der Versorger stirbt: Was wird dann aus Familie oder Partner? Bieten Rente oder Erspartes im Ernstfall ausreichend Sicherheit? Eine preisgünstigste

Mehr

Viele Arbeitnehmer scheiden wegen Unfall oder Krankheit vorzeitig aus dem Berufsleben aus. Sichern Sie sich gegen dieses finanzielle Risiko ab.

Viele Arbeitnehmer scheiden wegen Unfall oder Krankheit vorzeitig aus dem Berufsleben aus. Sichern Sie sich gegen dieses finanzielle Risiko ab. Viele Arbeitnehmer scheiden wegen Unfall oder Krankheit vorzeitig aus dem Berufsleben aus. Sichern Sie sich gegen dieses finanzielle Risiko ab. Zurich Medizin Check Sie können für die bei Antragstellung

Mehr

EGO Basic: bezahlbarer Einkommensschutz für Ihre Kunden.

EGO Basic: bezahlbarer Einkommensschutz für Ihre Kunden. HDI Einkommensschutz Anleitung zum Verkauf von EGO Basic EGO Basic: bezahlbarer Einkommensschutz für Ihre Kunden. Es ist unbestritten, dass die Berufsunfähigkeitsversicherung den besten Schutz der Arbeitskraft

Mehr

Gesucht: Ein Schutz, der meine Arbeitskraft absichert. Gefunden: Die Stuttgarter Berufsunfähigkeitsabsicherung BU PLUS

Gesucht: Ein Schutz, der meine Arbeitskraft absichert. Gefunden: Die Stuttgarter Berufsunfähigkeitsabsicherung BU PLUS Gesucht: Ein Schutz, der meine Arbeitskraft absichert Gefunden: Die Stuttgarter Berufsunfähigkeitsabsicherung BU PLUS Stuttgarter BU PLUS Inhalt Markt Tarifstruktur Bedingungen Optionale Tariffeatures

Mehr

NÜRNBERGER Selbstständige Berufsunfähigkeits- Versicherung SBU2501(C)

NÜRNBERGER Selbstständige Berufsunfähigkeits- Versicherung SBU2501(C) bav-produktinfo Nr. 36 vom 19.01.2011 NÜRNBERGER Selbstständige Berufsunfähigkeits- Versicherung SBU2501(C) Mit der neuen Überschussvariante Bonusrente - jetzt auch als Direktversicherung möglich! Warum

Mehr

VERSICHERUNG CHECKLISTE ZUR BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG

VERSICHERUNG CHECKLISTE ZUR BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG VERSICHERUNG CHECKLISTE ZUR BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG DER VERSICHERER 1. Finanzstärke Hat der Versicherer ein Rating von mindestens A- oder A3 bei einer internationalen Ratingagentur? 2. Bedingungen

Mehr

Die Beamtenversorgung. VD West für OVB 09/2013 Folie 1

Die Beamtenversorgung. VD West für OVB 09/2013 Folie 1 Die Beamtenversorgung Folie 1 Anzahl der Beschäftigten im ÖD (Bund) 5.000.000 4.500.000 4.000.000 3.500.000 3.000.000 2.500.000 2.000.000 1.500.000 1.000.000 500.000 0 Beschäftigte gesamt Angestellte Beamte

Mehr

Berufsunfähigkeitsversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung BU 29.07.15 / 1 Ursachen bei Frauen und Männern. 19,7% 13,5% 5,6% Skelett/Muskeln/ Bindegewebe Herz/Kreislauferkrankungen 24,2% 13,8% 13,5% 12,7% Neubildung Psychische Störungen

Mehr

... softfair BU-Leistungsrating Jahrgang 2016/17 (Stand 5/2016)

... softfair BU-Leistungsrating Jahrgang 2016/17 (Stand 5/2016) Advigon Versicherung AG Advigon SBU bbbbb bbbb bbbbb bbbb Keine Beamten-BU bbbbb bbbb Allianz Lebensversicherung AG Allianz BUZ Berufsunfähigkeitsrente E45 BUZ Plus bbbbb bbbbb bbbbb Keine Schüler-BU Keine

Mehr

Lebensstandard Der Beamte Das unbekannte Wesen

Lebensstandard Der Beamte Das unbekannte Wesen Lebensstandard Folie 1 Die Altersversorgung Folie 2 Die Versorgung im Ruhestand Lebenszeitbeamte werden nach 40 anrechnungsfähigen Dienstjahren die Höchstversorgung von zur Zeit 71,75 % der ruhegehaltsfähigen

Mehr

Rundschreiben/Information

Rundschreiben/Information Rundschreiben/Information Aktuelle Informationen rund um unsere neue Berufsunfähigkeitsversicherung Dokumenteigenschaften: Stand: 31.05.2007 Gültig ab: sofort Ablagepfad im Intranet (ab Sparte): Personenversicherung

Mehr

BUZ Plus. Workshop Berufsunfähigkeitsvorsorge Kreditabsicherung oder Bonitätserhöhung. Das sagen die Medien über Plan B

BUZ Plus. Workshop Berufsunfähigkeitsvorsorge Kreditabsicherung oder Bonitätserhöhung. Das sagen die Medien über Plan B BUZ Plus Workshop Berufsunfähigkeitsvorsorge Kreditabsicherung oder Bonitätserhöhung www.finanzdienstleister-stmk.at Das sagen die Medien über Plan B Brokerchannel, 25.6.2008 Fonds professionell Online,

Mehr

Produkte 1.2007. 28/2006 12.12.2006 PM-PK Wolfgang Hiemer. Sehr geehrte Damen und Herren,

Produkte 1.2007. 28/2006 12.12.2006 PM-PK Wolfgang Hiemer. Sehr geehrte Damen und Herren, Produkte 1.2007 28/2006 12.12.2006 PM-PK Wolfgang Hiemer Sehr geehrte Damen und Herren, neben dem Pflichtprogramm Umstellung aller Tarife auf den neuen Rechnungszins haben wir auch zum Jahresstart wieder

Mehr

Warum BU-Absicherung bei Swiss Life? Erfahrung, Kompetenz, Fairness

Warum BU-Absicherung bei Swiss Life? Erfahrung, Kompetenz, Fairness Warum BU-Absicherung bei Swiss Life? Erfahrung, Kompetenz, Fairness Weil wir wissen, was wir tun! 17. November 1881 Kaiserliche Botschaft zur staatlichen Sozialpolitik durch von Bismarck 15. Juni 1883

Mehr

bav INVALIDITÄT ARBEITNEHMERINFORMATION Auf alles vorbereitet.

bav INVALIDITÄT ARBEITNEHMERINFORMATION Auf alles vorbereitet. bav INVALIDITÄT ARBEITNEHMERINFORMATION Auf alles vorbereitet. Berufsunfähigkeit das unterschätzte Risiko. Berufsunfähigkeit kann jeden treffen. Jeder 4. Arbeitnehmer wird im Laufe seines Lebens berufsunfähig

Mehr

Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma

Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma BU-Schutz für Ihre Arbeitnehmer in der Direktversicherung Soziale Verantwortung und Kostenersparnis BU-Schutz für Ihre Arbeitnehmer

Mehr

Fragen und Antworten. FINANZtest Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung

Fragen und Antworten. FINANZtest Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung Fragen und Antworten FINANZtest Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung FINANZtest Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung Die Antworten beziehen sich auf die Bedingungen der BU Komfort und

Mehr

2. Erweiterung der Plausibilitäten Eintrittsalter von 0 bis 80 Jahren möglich. 3. Berechnungsvorgabe Eintrittsalter Vorgabe Rentenbeginnalter möglich

2. Erweiterung der Plausibilitäten Eintrittsalter von 0 bis 80 Jahren möglich. 3. Berechnungsvorgabe Eintrittsalter Vorgabe Rentenbeginnalter möglich Sehr geehrte Damen und Herren, nachfolgend erhalten Sie Informationen zum Update LV-WIN 6.10. Zum Jahreswechsel kamen drei (!) einschneidene Änderung im LV-Bereich gleichzeitig zusammen: So wurde neben

Mehr

BU Verkauf für Könner

BU Verkauf für Könner BU Verkauf für Könner Das Risiko Berufsunfähigkeit Henning Schmidt Produktmanagement Gesetzliche Situation Erwerbsminderung Restleistungsvermögen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt! mindestens 6 Stunden

Mehr

Berufsunfähigkeit. Allgemein. Personendaten. Berufliche Angaben. Vertragsdauer. weitere Vorgaben. Unternehmensfilter. BU-Filter.

Berufsunfähigkeit. Allgemein. Personendaten. Berufliche Angaben. Vertragsdauer. weitere Vorgaben. Unternehmensfilter. BU-Filter. Berufsunfähigkeit Vorgaben Allgemein Tarifart Optimierung BU-Schutz Einsteiger-BU ohne Kollektivversicherung nein Versicherungsbeginn 01.09.2013 Personendaten Anrede Vorname Nachname Geburtsdatum Raucher

Mehr

Die TOP BUZ Berufsunfähigkeitszusatzversicherung. Sicherheit ist uns Verpflichtung

Die TOP BUZ Berufsunfähigkeitszusatzversicherung. Sicherheit ist uns Verpflichtung Sicherheit ist uns Verpflichtung 1 Berufsunfähigkeit kann heute jeden treffen. Tritt sie ein, reichen die Versorgungsansprüche meist nicht einmal aus, die Grundversorgung des Betroffenen zu sichern. Die

Mehr

Unsere BU-Angebote. BU-Aktion 2014 Beitragsbefreiung mit vereinfachter Gesundheitserklärung. September 2014

Unsere BU-Angebote. BU-Aktion 2014 Beitragsbefreiung mit vereinfachter Gesundheitserklärung. September 2014 Unsere BU-Angebote BU-Aktion 2014 Beitragsbefreiung mit vereinfachter Gesundheitserklärung September 2014 Berufsunfähigkeit (BU) Was sind die unmittelbaren Folgen einer BU? Der Beruf kann nicht mehr ausgeübt

Mehr

Tarif 30 Swiss Life BUZ / BUZ care

Tarif 30 Swiss Life BUZ / BUZ care Produktleistung Tarif 30 Swiss Life BUZ / BUZ care Kurzbeschreibung Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung (BUZ) Swiss Life BUZ care: Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung mit lebenslanger Rente bei Pflegebedürftigkeit

Mehr

BU-Optimierung: Mehr Schutz für ALLE! Berufsunfähigkeit. www.volkswohl-bund.de

BU-Optimierung: Mehr Schutz für ALLE! Berufsunfähigkeit. www.volkswohl-bund.de BU-Optimierung: Mehr Schutz für ALLE! Berufsunfähigkeit www.volkswohl-bund.de Machen Sie jetzt mehr aus Ihrer BU Sie haben sich schon vor einiger Zeit mit dem Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung

Mehr

Leistungsstarke BU-Versicherung

Leistungsstarke BU-Versicherung Leistungsstarke BU-Versicherung Die Berufsunfähigkeits-Versicherung der LV 1871 Die Golden BU(Z) mit der besonderen Leistungsstärke Zusätzlich zu den Vorteilen der Classic BU(Z)... Viele, vor allem akademische

Mehr

Gesucht: Ein Schutz, der meine Arbeitskraft absichert. Gefunden: Die Stuttgarter Berufsunfähigkeitsabsicherung BU PLUS

Gesucht: Ein Schutz, der meine Arbeitskraft absichert. Gefunden: Die Stuttgarter Berufsunfähigkeitsabsicherung BU PLUS Gesucht: Ein Schutz, der meine Arbeitskraft absichert Gefunden: Die Stuttgarter Berufsunfähigkeitsabsicherung BU PLUS Stuttgarter BU PLUS Inhalt Tarifstruktur Bedingungen Optionale Tariffeatures Berufsgruppen

Mehr

Roadshow 2016 Zukunft (er)leben! Die neue selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung der ERGO

Roadshow 2016 Zukunft (er)leben! Die neue selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung der ERGO Roadshow 2016 Zukunft (er)leben! Die neue selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung der ERGO BU ist die wichtigste Absicherung Berufsunfähigkeit - verkannte Gefahr Verbraucherzentrale Wird das Existenzrisiko

Mehr

+ Sicherheit + Flexibilität + Preisvorteil. Berufsunfähigkeitsversicherung. neue leben. start plan GO

+ Sicherheit + Flexibilität + Preisvorteil. Berufsunfähigkeitsversicherung. neue leben. start plan GO + Sicherheit + Flexibilität + Preisvorteil Berufsunfähigkeitsversicherung neue leben start plan GO Jetzt durchstarten und dreimal Pluspunkte sammeln Sichern Sie Ihr Einkommen ab. Vom ersten Arbeitstag

Mehr

Fragen und Antworten. FINANZtest Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung

Fragen und Antworten. FINANZtest Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung Fragen und Antworten FINANZtest Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung FINANZtest Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung Die Antworten beziehen sich auf die Bedingungen der BU Komfort, BU

Mehr

Finanzielle Sicherheit bei Berufsunfähigkeit

Finanzielle Sicherheit bei Berufsunfähigkeit Folie 1 Finanzielle Sicherheit bei Berufsunfähigkeit Folie 2 Gesetzliche Versorgungssituation Folie 3 Gesetzliche Berufsunfähigkeits-Rente wurde abgeschafft Begriff der Erwerbsminderung ab 01.01.2001:

Mehr

...und wenn doch? SBU-solution. schafft Lösungen für den Fall der Fälle Berufsunfähigkeit. DER Spezialversicherer für biometrische Risiken

...und wenn doch? SBU-solution. schafft Lösungen für den Fall der Fälle Berufsunfähigkeit. DER Spezialversicherer für biometrische Risiken ...und wenn doch? SBU-solution schafft Lösungen für den Fall der Fälle Berufsunfähigkeit 1 DER Spezialversicherer für biometrische Risiken Berufsunfähigkeit die unterschätzte Gefahr Ihre Arbeitskraft ist

Mehr

Leitend tätig mit mind. 10 Mitarbeitern: Veranstaltungstechnik. Zahlweise: Monatlich Geburtsdatum: 22.06.1983

Leitend tätig mit mind. 10 Mitarbeitern: Veranstaltungstechnik. Zahlweise: Monatlich Geburtsdatum: 22.06.1983 Angebotsvorgaben Berechnungsfaktoren Berufsbezeichnung: Diplom-Ingenieur/in Theater- und Leitend tätig mit mind. 10 Mitarbeitern: Nein Veranstaltungstechnik Überwiegend körperlich tätig: Nein Monatliche

Mehr

Kriterium SBU Premium SBU Basis

Kriterium SBU Premium SBU Basis Merkmale SBU Premium und SBU Basis Kriterium SBU Premium SBU Basis Tarifbezeichnung Produktname Kurzbeschreibung Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung Premium Selbständige Berufsunfähigkeitsversicherung

Mehr

Gründlich. Die Schornsteinfeger-Police: Der passende Berufsunfähigkeitsschutz für Sie. www.lv1871.de. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Gründlich. Die Schornsteinfeger-Police: Der passende Berufsunfähigkeitsschutz für Sie. www.lv1871.de. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Gründlich Die Schornsteinfeger-Police: Der passende Berufsunfähigkeitsschutz für Sie Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Passgenau vorsorgen Die Berufsunfähigkeitsversicherung gehört zu den wichtigsten

Mehr

BU-Vorsorge gegen Einmalbeitrag

BU-Vorsorge gegen Einmalbeitrag Allianz Einkommens-Schutz BU-Vorsorge gegen Einmalbeitrag BU Schutz mit Rendite Matthias Höpfner, Allianz Maklervertrieb Frankfurt 1 Einkommensverlust jeden Fünften trifft es. Nur jeder 4. Erwerbtsätige

Mehr

Die Berufsunfähigkeits-Versicherung der Continentale Lebensversicherung AG

Die Berufsunfähigkeits-Versicherung der Continentale Lebensversicherung AG Die Berufsunfähigkeits-Versicherung der Continentale Lebensversicherung AG Henning Schmidt Produktmanagement Leben Themeninhalt BU-Vorsorge Premium Kundenfreundliche Bedingungen Nahtloser Übergang BU zu

Mehr

Für Beamtenanwärterinnen und anwärter Weil Ihre Karriere einen sicheren Start verdient hat: unser Vorsorgeprogramm

Für Beamtenanwärterinnen und anwärter Weil Ihre Karriere einen sicheren Start verdient hat: unser Vorsorgeprogramm Für Beamtenanwärterinnen und anwärter Weil Ihre Karriere einen sicheren Start verdient hat: unser Vorsorgeprogramm Spezialist für den öffentlichen Dienst Am Plärrer 35 90443 Nürnberg Tel.: 0911/9292-100

Mehr

Das neue Absicherungskonzept Basler Beruf & Pflege

Das neue Absicherungskonzept Basler Beruf & Pflege Das neue Absicherungskonzept Basler Beruf & Pflege Christian Schwarz Vertriebsdirektor Key Account Neues Absicherungskonzept unter Flagge der Basler Versicherungen Entwicklung der Biometriethemen Die Basler

Mehr

Der ideale Einstieg für alle, die beruflich voll durchstarten wollen

Der ideale Einstieg für alle, die beruflich voll durchstarten wollen www.dialog-leben.de www.dialog-leben.at Der ideale Einstieg für alle, die beruflich voll durchstarten wollen Dialog Lebensversicherungs-AG Halderstraße 29 86150 Augsburg 1 Wenn eine Standard-SBU zu teuer

Mehr

Kurzübersicht zum Vorschlag SecurAL Berufsunfähigkeitsversicherung (BV10)

Kurzübersicht zum Vorschlag SecurAL Berufsunfähigkeitsversicherung (BV10) ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit Kurzübersicht zum Vorschlag SecurAL Berufsunfähigkeitsversicherung (BV10) Persönliche Daten Versicherungsnehmer Versicherter Geburtsdatum Beruf Versicherungsbeginn

Mehr

Weil es jeden treffen kann.

Weil es jeden treffen kann. Selbstständige Berufsunfähigkeits- Versicherung als Direktversicherung NÜRNBERGER zeigt Versorgungslücken auf Weil es jeden treffen kann. Ihre Arbeitskraft ist Ihr größtes Kapital. Sie ist Grundlage Ihres

Mehr

Unternehmensauswahl - Anlage zur Beratungsdokumentation (Stand 11.2014)

Unternehmensauswahl - Anlage zur Beratungsdokumentation (Stand 11.2014) Unternehmensauswahl - Anlage zur Beratungsdokumentation (Stand 11.2014) Stuttgarter Lebensvers. a.g. Berücksichtigte Versicherer Die Auswertung soll zu der Auswahlentscheidung eines Versicherers herangezogen

Mehr

Neues zum Rating von BU-Versicherungen

Neues zum Rating von BU-Versicherungen Neues zum Rating von BU-Versicherungen Dr. Martin Zsohar, Aktuar DAV Geschäftsführung MORGEN & MORGEN q x -club (DAV) Düsseldorf, 02.03.2010 Copyright MORGEN & MORGEN, Stand: 03/2010 Folie 1 Agenda Kurzvorstellung

Mehr

Der ideale Einstieg für alle, die beruflich voll durchstarten wollen

Der ideale Einstieg für alle, die beruflich voll durchstarten wollen www.dialog-leben.de www.dialog-leben.at Der ideale Einstieg für alle, die beruflich voll durchstarten wollen Dialog Lebensversicherungs-AG Halderstraße 29 86150 Augsburg 1 Das ist unser junges Ehepaar

Mehr

Sichert Ihre Träume im Fall einer Berufsunfähigkeit. Staatlich geförderter BU-Schutz für Angestellte Die BU in der bav

Sichert Ihre Träume im Fall einer Berufsunfähigkeit. Staatlich geförderter BU-Schutz für Angestellte Die BU in der bav Sichert Ihre Träume im Fall einer Berufsunfähigkeit Staatlich geförderter BU-Schutz für Angestellte Die BU in der bav Dreifach profitieren mit der staatlich geförderten BU von Condor Sie möchten sich gegen

Mehr

startervorsorge Die BU-Absicherung der Continentale speziell für junge Menschen! Continentale Lebensversicherung AG - Produktmanagement

startervorsorge Die BU-Absicherung der Continentale speziell für junge Menschen! Continentale Lebensversicherung AG - Produktmanagement startervorsorge Die BU-Absicherung der Continentale speziell für junge Menschen! startervorsorge Die BU-Absicherung der Continentale speziell für junge Menschen! Später alle Steuervorteile nutzen. 5 unschlagbare

Mehr

Was ist eigentlich, wenn Sie nicht mehr arbeiten können?

Was ist eigentlich, wenn Sie nicht mehr arbeiten können? Berufsunfähigkeit Information Was ist eigentlich, wenn Sie nicht mehr arbeiten können? Sichern Sie sich für den Ernstfall ab. Das ganz alltägliche Risiko. Berulich läuft alles perfekt, die Karriere ist

Mehr

Meerschlag 19 Telefon: +4952511479606. 1. Versicherte Person: Frau Susi Nett Strasse, Haus-Nr.: Musterstr. 1

Meerschlag 19 Telefon: +4952511479606. 1. Versicherte Person: Frau Susi Nett Strasse, Haus-Nr.: Musterstr. 1 Adrian Mandalka Gesamtübersicht Zusammenfassung für: Herr Adrian Mandalka Adrian Mandalka Büroanschrift: Kommunikation: Meerschlag 19 Telefon: +4952511479606 33106 Paderborn Versicherungsnehmer: Frau Susi

Mehr

Ergebnisliste: Berufsunfähigkeit

Ergebnisliste: Berufsunfähigkeit Prämien Hinweise / Besonderheiten HDI Lebensversicherung AG(1)Risikoversicherung auf den Todesfall Stand (2)BUZ EGO young Stand HDI Lebensversicherung AG(1)Risikoversicherung auf den Todesfall Stand (2)BUZ

Mehr

Jeder Fünfte verliert den Halt! DER FELS IN DER BRANDUNG

Jeder Fünfte verliert den Halt! DER FELS IN DER BRANDUNG Jeder Fünfte verliert den Halt! DER FELS IN DER BRANDUNG Wir bereiten dem Handwerk einen goldenen Boden. Damit der Berufseinstieg immer eine Erfolgsstory bleibt. Der Berufsweg ist eine der wichtigsten

Mehr

die stuttgarter die stuttgarter stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter ie stuttgart bei Stuttgarter Versicherungsgruppe Seite 1

die stuttgarter die stuttgarter stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter ie stuttgart bei Stuttgarter Versicherungsgruppe Seite 1 die stuttgarter die stuttgarter ie stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter ie stuttgart stuttgarter bei Stuttgarter Versicherungsgruppe Seite 1 Zukunft braucht Herkunft.

Mehr

Vermittlerinfo. SBU-professional. Die Versicherung zur Absicherung der Berufsunfähigkeit. DER Spezialversicherer für biometrische Risiken

Vermittlerinfo. SBU-professional. Die Versicherung zur Absicherung der Berufsunfähigkeit. DER Spezialversicherer für biometrische Risiken Vermittlerinfo SBU-professional Die Versicherung zur Absicherung der Berufsunfähigkeit DER Spezialversicherer für biometrische Risiken Positionierung der Dialog Lebensversicherungs-AG Die Marke Dialog

Mehr

Jeder Fünfte verliert den Halt! DER FELS IN DER BRANDUNG

Jeder Fünfte verliert den Halt! DER FELS IN DER BRANDUNG Jeder Fünfte verliert den Halt! DER FELS IN DER BRANDUNG Wir bereiten dem Handwerk einen goldenen Boden. Damit der Berufseinstieg immer eine Erfolgsstory bleibt. Der Berufsweg ist eine der wichtigsten

Mehr

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2005

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2005 Anhang A : Deklarationssätze der Lebensversicherer nach Tarifgeneration zur Studie: Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2005 Womit Lebensversicherungskunden 2005 rechnen können Eine Untersuchung

Mehr