BEDIENUNGSANLEITUNG PAN 180 CB-A+G. KABELSUCHGERÄT Bestehend aus Tongenerator und Verstärker

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BEDIENUNGSANLEITUNG PAN 180 CB-A+G. KABELSUCHGERÄT Bestehend aus Tongenerator und Verstärker"

Transkript

1 BEDIENUNGSANLEITUNG PAN 180 CB-A+G KABELSUCHGERÄT Bestehend aus Tongenerator und Verstärker DI Ernst Krystufek GmbH & Co.KG A Wien, Pfarrgasse 79 Tel.: 01/ , Fax Dw

2 Lieferumfang: Verstärkersonde, Tongenerator, Tragetasche, 2x 9V Batterie, Bedienungsanleitung. Dieses Gerät dient zum Nachverfolgen von Kabeln, Identifizieren von Litzen und Tests an analogen Telefonanschlüssen. INHALT 1. Beschreibung der Verstärkersonde Bedienung der Verstärkersonde Wartung der Verstärkersonde Beschreibung des Tongenerators Bedienung des Tongenerators Wartung des Tongenerators... 8 ACHTUNG! Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig und ganz durch! Fehlbedienung und/oder Missbrauch können durch kein geschriebenes Wort verhindert 3

3 werden und zu Verletzungen und/oder zur Zerstörung des Gerätes führen. Bitte folgen Sie allen Anweisungen und Bedienungshinweisen genau, und halten Sie sich an alle Standardsicherheitsregeln und -vorgänge. WARNUNG!!! SCHLIESSEN SIE NIEMALS DIESES GERÄT AN LEITUNGEN DIE SPANNUNGEN VON MEHR ALS 24 VOLT FÜHREN!!! ES BESTEHT LEBENSGEFAHR!!! BEIM DURCHGANGSTEST MÜSSEN DIE LEITUNGEN GENERELL STROMLOS SEIN!! 1. BESCHREIBUNG DER VERSTÄRKERSONDE Die Verstärkersonde dient dazu, Kabel zu verfolgen und zu identifizieren ohne die Isolierung zu beschädigen. Die Verstärkersonde arbeitet mit jedem Tongenerator, der in das entsprechende Kabel ein Signal sendet welches die Sonde verstärkt. Eigenschaften: Einstellbare Lautstärke um sich dem Signal und den Umgebungsgeräuschen anzupassen. Kopfhöreranschluss. Geschützter EIN/AUS Tastschalter um unbeabsichtigtes Einschalten hintanzuhalten. 4

4 Versorgung mittels 9V Blockbatterie für annähernd 100 Betriebsstunden. 2. BEDIENUNG DER VERSTÄRKERSONDE Tongenerator anschließen: siehe Fig 4. Seite 9. Bei angeklemmten Kabeln schließen Sie ein Prüfkabel an ein Kabelende, das andere Prüfkabel an Erde oder ein Gehäuse, etc. Bei freien Kabeln schließen Sie beide Prüfkabel des Tongenerators an 2 verschiedene Litzen an. An den Leiter anschließen, nicht an die Isolierung!! Tongenerator einschalten (siehe Abschnitt 5) Lautstärkenrad auf 1 oder höher drehen, drücken Sie den Einschaltknopf der Verstärkersonde und halten Sie ihn gedrückt. Der Lautstärkenregler kann je nach Bedarf eingestellt werden. 4,Sobald Sie einen Kopfhörer an den Kopfhöreranschluss anschließen wird der Lautsprecher leise geschaltet. 5, Berühren Sie mit der Prüfspitze die ISOLIERUNG der zu suchenden Kabel. 6, dort wo der Ton am Lautesten zu hören ist befindet sich jene(s) Kabel, welches am Tongenerator angeschlossen ist. 3. WARTUNG DER VERSTÄRKERSONDE 5

5 Außer dem Batteriewechsel ist die Sonde wartungsfrei. Zum Batteriewechsel die Schraube des Batteriedeckels lösen, die Batterie tauschen und den Deckel wieder anschrauben. Bei Nichtgebrauch Läutstärkenregler auf 0 drehen. 4. BESCHREIBUNG DES TONGENERATORS Mit dem Tongenerator kann entweder ein Signal in ein Kabel gesendet werden oder mittels LED verschiedene Tests an Telefonleitungen ausgeführt werden! Der Tongenerator besitzt ein schwarzes und ein rotes Prüfkabel sowie einen 4 poligen Telefon-Flachstecker. Ein versenkt montierter Kippschalter mit 3 Positionen und eine 3-Farb LED steuern und kontrollieren die Funktionen: Telefonleitungsprüfung, Durchgangsprüfung und Tonsignal senden. Innerhalb des Gerätes ist ein Wahlschalter angebracht, mit dem entweder ein Dauersignalton oder 2 wechselnde Signaltöne eingestellt werden können. (ACHTUNG: IN DIESEM BEREICH NIEMALS EINE STROMFÜHRENDE LEITUNG MIT MEHR ALS 24V AC ANSCHLIESSEN!!) 5.BEDIENUNG DES TONGENERATORS Identifizieren von Telefonkabeln (*): Kippschalter auf OFF Das rote und das schwarze Prüfkabel an je einen Pol des Telefonkabels hängen. 6

6 LED GRÜN: rotes Prüfkabel hängt an der eingehenden (läutenden) Leitung. LED ROT: rotes Prüfkabel hängt an der ausgehenden (anwählenden) Leitung. Prüfen des Zustandes von Telefonkabeln (*): Kippschalter auf OFF Das rote Prüfkabel mit der eingehenden (läutenden) Telefonleitung verbinden, das schwarze Prüfkabel mit der ausgehenden (anwählenden) Leitung verbinden. LED GRÜN: Leitung ist frei LED dunkel: Leitung ist besetzt LED GELB flackernd: Leitung wird angeläutet. Verfolgen von Telefonleitungen (*): Kippschalter of OFF dann auf CONT Die zu verfolgende Telefonleitung anwählen Während die Leitung läutet, das rote Prüfkabel mit der eingehenden (läutenden) Seite des Telefonkabels verbinden, das schwarze Prüfkabel mit der anzuwählenden. Wenn der Kippschalter auf OFF ist wird die LED GELB flackern, wenn die Prüfkabel mit der richtigen Leitung verbunden sind. Sobald Sie den Kippschalter auf CONT stellen wird Ihr Anruf unterbrochen werden. 7

7 (*) ACHTUNG!! die oben angeführten 3 Tests sind nur durchführbar bei 2-poligen Telefonkabeln und nicht bei ISDN Anschlüssen, Telefonanlagen etc.!! Tonsignale in Leitungen senden: Kippschalter auf TONE ACHTUNG: AN KEINEN STROMKREIS MIT MEHR ALS 24V AC ANSCHLIESSEN IN DIESEM ZUSTAND!! Die Prüfkabel des Tongenerators entweder an 2 Kabelenden hängen oder an ein Kabelende und eine Erde. Ein einfacher Ton oder 2 wechselnde Töne können mit dem Schalter im Gerät gewählt werden. Mittels Verstärkersonde die Kabel abtasten. Der stärkste Ton wird an dem Kabel zu hören sein, das mit dem Tongeber verbunden ist. Leitungen auf Durchgang prüfen: Kippschalter auf CONT ACHTUNG: IN DIESEM ZUSTAND AN KEINE IRGENDWIE STROMFÜHRENDEN LEITUNGEN ANSCHLIESSEN!! Die Prüfkabel an die Leitungen anschließen. LED GRÜN: Durchgang vorhanden 8

8 Ist der Leitungswiderstand höher als Ohm wird die LED nicht leuchten. Leitungen auf Durchgang prüfen mit Telefon/Kopfhörer: Kippschalter auf TONE ACHTUNG: IN DIESEM ZUSTAND AN KEINE IRGENDWIE STROMFÜHRENDEN LEITUNGEN ANSCHLIESSEN!! Die Prüfkabel an die Leitung anschließen. An die freien Kabelenden einen Hörer oder Kopfhörer anschließen. Ist ein Ton zu hören hat die Leitung Durchgang. Telefonleitungen suchen mit Telefonstecker: Kippschalter auf TONE Wird der Telefonstecker in eine Dose gesteckt (roter und grüner Draht im Stecker angeschlossen) so wird ein Signal in die Telefonleitung gesendet und das Kabel kann mit der Verstärkersonde gesucht werden. Testen von Coaxkabeln: Bei losen Kabeln rotes Prüfkabel mit der Schirmung verbinden und schwarzes mit dem Kern oder mit Masse. Bei angeklemmten Kabeln rotes Kabel mit Gehäuse verbinden und schwarzes mit Kern oder Masse. 9

9 Leitung mit Sonde abhören. 6. WARTUNG DES TONGENERATORS Außer dem Batteriewechsel ist keine Wartung nötig. Dazu das Gehäuse trennen, eine neue 9V Batterie einsetzten und Gehäuse wieder verschrauben. Im Inneren befindet sich rechts der Wahlschalter für das Senden von einem Wechselton (Schalter nach oben) oder einem einfachen Ton (Schalter nach unten). Um Störgeräusche eindeutig auszuschließen wird die Einstellung auf Wechselton empfohlen! Bei Nichtgebrauch Kippschalter auf OFF stellen. WARNUNG! Vor dem Wechsel der Batterie müssen die Prüfkabel von allen stromführenden Kreisen entfernt werden 10

Bedienungsanleitung Kabeltester PCE-180 CBN

Bedienungsanleitung Kabeltester PCE-180 CBN PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 D-59872 Meschede Deutschland Tel: 02903 976 99 0 Fax: 02903 976 99 29 info@warensortiment.de www.warensortiment.de www.pce-instruments.com/deutsch Bedienungsanleitung Kabeltester

Mehr

Beachten Sie: Die Bau- und Stromvorschriften können von Ort zu Ort unterschiedlich sein. Sie müssen unbedingt dafür sorgen, daß die Installation den

Beachten Sie: Die Bau- und Stromvorschriften können von Ort zu Ort unterschiedlich sein. Sie müssen unbedingt dafür sorgen, daß die Installation den Beachten Sie: Die Bau- und Stromvorschriften können von Ort zu Ort unterschiedlich sein. Sie müssen unbedingt dafür sorgen, daß die Installation den geltenden Vorschriften entspricht. Bang & Olufsen haftet

Mehr

RF Funk LED Fernbedienung Modell: 9046601 mit 9049001

RF Funk LED Fernbedienung Modell: 9046601 mit 9049001 RF Funk LED Fernbedienung Modell: 9046601 mit 9049001 Vier Zonen/Bereiche Tasten Steuerung für RGB+W Empfänger unterstützen WLAN RF Converter zur Steuerung über Smartphone Produktinformationen Die RGBW

Mehr

Deutsch. 10 Kontrolllampe 11 Mikrofon 12 Signaltaste 13 Funktionswähler 14 Kontakteingang 15 Telefoneingang 16 Mikrofoneingang 17 Umschalter für Kanal

Deutsch. 10 Kontrolllampe 11 Mikrofon 12 Signaltaste 13 Funktionswähler 14 Kontakteingang 15 Telefoneingang 16 Mikrofoneingang 17 Umschalter für Kanal HearPlus 322wra 1 5 6 7 2 3 8 9 4 13 14 15 16 19 10 17 11 18 12 1 Kontrolllampe 2 Blitzlicht 3 Anzeigen für Kanal 1-4 4 Lautsprecher 5 Licht-/Tonsignal 6 Tonhöhe 7 Ein/Aus 8 Anschluss für Netzadapter 9

Mehr

RGBW Touch Funk Controller

RGBW Touch Funk Controller 1 RGBW Touch Funk Controller mit Touch-Wheel LC-1548-11 Anwendbar mit: - LC-1549-11 Empfänger für Funk Controller 12V-36V 4x4A - LC-1726-12 Empfänger für Funk Controller 12V-36V 4x8A - LC-1550-11 Empfänger

Mehr

Aastra 6710a. Bedienungsanleitung

Aastra 6710a. Bedienungsanleitung Aastra 6710a Bedienungsanleitung Inhalt Einleitung... 3 Merkmale des Telefons... 3 Lieferumfang des Telefons... 4 Darstellung der Tasten... 5 Unterseite des Telefones... 6 Basisfunktionen... 7 Nummerierung...

Mehr

Music-Player TRAGBARER BEDIENUNGSANLEITUNG. Art.-Nr. 680.0801

Music-Player TRAGBARER BEDIENUNGSANLEITUNG. Art.-Nr. 680.0801 TRAGBARER Music-Player Art.-Nr. 680.0801 BEDIENUNGSANLEITUNG Fragen und antworten PROBLEM MÖGLICHE URSACHEN LÖSUNGEN Music-Player kann nicht ein-/ ausgeschaltet werden. 1. Batteriestand zu niedrig. 2.

Mehr

Automatisches Beleuchtungssystem Auto Licht AN/AUS NMD Never Miss your Daylight

Automatisches Beleuchtungssystem Auto Licht AN/AUS NMD Never Miss your Daylight Automatisches Beleuchtungssystem Auto Licht AN/AUS NMD Never Miss your Daylight Einbau- und Bedienungsanleitung 1 Kronkamp 2-4, 25474 Hasloh 2012 Version 1.0 BESCHREIBUNG Das automatische Beleuchtungssystem

Mehr

1. Boosterkreise. RAILWARE, Intellibox, DB-2 Booster, Ringleitungen

1. Boosterkreise. RAILWARE, Intellibox, DB-2 Booster, Ringleitungen 1. Boosterkreise RAILWARE, Intellibox, DB-2 Booster, Ringleitungen Als erstes nach Kauf der Software RAILWARE das Gleisbild auf dem PC erstellen. Es sollte einfach, aber in seiner Abbildung muss alles

Mehr

Zusatz zum Octopus Net Handbuch für die. Octopus Net Rack

Zusatz zum Octopus Net Handbuch für die. Octopus Net Rack Zusatz zum Octopus Net Handbuch für die Octopus Net Rack V 1.03 vom 23.02.2014 Inhaltsverzeichnis 1 Einordnung 2 Lieferumfang 3 Erweiterung 4 Beschreibung der Platine 5 Einbau 6 Besonderheiten 1 Einordnung

Mehr

Hauptfunktionen. LCD-Anzeige und Frontansicht

Hauptfunktionen. LCD-Anzeige und Frontansicht Bedienungsanleitung Hauptfunktionen 1. Aufwachlicht (Sonnenaufgang) Das Licht geht langsam an und wird stetig heller, bevor der Alarm ertönt. 2. Einschlaflicht (Sonnenuntergang) Das Licht wird immer schwächer,

Mehr

Fotodokumentation zum Anschluß eines Rohrmotors

Fotodokumentation zum Anschluß eines Rohrmotors Fotodokumentation zum Anschluß eines Rohrmotors Inhaltsverzeichnis Kabelverlegung zwischen Antrieb und Klemmflansch......2 Montage der Verteilerdose an das Antriebskabel...6 Ausgießen der Verteilerdose.11

Mehr

TTS ist stolz darauf, Teil von

TTS ist stolz darauf, Teil von Garantie & Support Dieses Produkt wird mit einem Jahr Garantie für Probleme versehen, die während der normalen Nutzung auftreten. Falsche Handhabung Sound Around oder das Öffnen des Gerätes macht diese

Mehr

Kopfhörerverteiler KV-3-II Gebrauchsanweisung

Kopfhörerverteiler KV-3-II Gebrauchsanweisung Kopfhörerverteiler KV-3-II Gebrauchsanweisung Hintergrund Einleitung: Was habe ich gekauft? Der Kopfhörerverteiler KV-3-II ist ein aktiver Kopfhörerverstärker. Dieser ist auch für den HIFI-Bereich zugelassen.

Mehr

Austauschen der Auftragsrolle

Austauschen der Auftragsrolle Die Nutzungsdauer der Auftragsrolle wird vom Drucker überwacht. Wenn die Nutzungsdauer der Auftragsrolle fast erschöpft ist, gibt der Drucker die Meldung 85 Beschichtungsrolle verbraucht aus. Diese Meldung

Mehr

Bedienungsanleitung 82101 Code-Combi A. 1 Bedienhinweise. Inhaltsverzeichnis

Bedienungsanleitung 82101 Code-Combi A. 1 Bedienhinweise. Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Bedienhinweise...1 2 Öffnung mit Code...2 3 Sperrzeit 4 Verschließen 5 Programmierung...3 6 Öffnung ohne Code 7 Stromversorgung...4 8 Funktionsstörung / Fehlerbehebung 9 Zeichnung...5

Mehr

HDMI Kabeltester Bedienungsanleitung

HDMI Kabeltester Bedienungsanleitung HDMI Kabeltester Bedienungsanleitung CNT 7 L CNT7L_Manual-de_99.indd 1 30.09.2013 11:24:47 ! Achtung! Lesen Sie die Bedienungsanleitung vollständig und sorgfältig durch. Es ist Bestandteil des Produktes

Mehr

Anschluss PS/2 Buchse, Stromversorgung f. GPS-Mouse, Ausgang NMEA Sicht auf Buchse von außen, bzw. auf Lötseite PS/2 Stecker

Anschluss PS/2 Buchse, Stromversorgung f. GPS-Mouse, Ausgang NMEA Sicht auf Buchse von außen, bzw. auf Lötseite PS/2 Stecker LC-Trak PLUS Das LC-Trak PLUS verbindet GPS Empfänger und Funkgerät. Eine GPS- Mouse kann direkt an der 9-poligen RS232 Schnittstelle angeschlossen werden. Eine PS/2 Buchse ist für die Stromversorgung

Mehr

Kurzanleitung Konferenztelefon Konftel 50

Kurzanleitung Konferenztelefon Konftel 50 Kurzanleitung Konferenztelefon Konftel 50 Deutsch Conference phones for every situation Beschreibung Drei Anzeigeleuchten Grün Mikrofon eingeschaltet Rot Mikrofon ausgeschaltet Drei Lautsprecher Mikrofon,

Mehr

Bedienungsanleitung. Easy Find LNB in Verbindung mit COMAG Satelliten Receiver die mit dem Easy Find Logo ausgezeichnet sind.

Bedienungsanleitung. Easy Find LNB in Verbindung mit COMAG Satelliten Receiver die mit dem Easy Find Logo ausgezeichnet sind. Bedienungsanleitung Easy Find LNB in Verbindung mit COMAG Satelliten Receiver die mit dem Easy Find Logo ausgezeichnet sind. Das Easy Find LNB ermöglicht erstmals das einrichten einer Satelliten Antenne

Mehr

Digital-Multimeter V&A VA16

Digital-Multimeter V&A VA16 Digital-Multimeter V&A VA16 Best.Nr. 830 224 Pollin Electronic GmbH Tel. (08403) 920-920 www.pollin.de Sicherheitshinweise Benutzen Sie das Multimeter nicht weiter wenn es beschädigt ist. Überprüfen Sie

Mehr

FRITZ!BOX 7390 EINRICHTEN

FRITZ!BOX 7390 EINRICHTEN FRITZ!BOX 7390 EINRICHTEN A) Internetzugang über GFO-Box (FTTH) 1. Verbinden Sie die Buchse LAN1 der FRITZ!Box mit der Buchse GE1 der Glasfaser-Box (FTTH) mittels des gelben Netzwerkkabels (im Lieferumfang

Mehr

Stromkreisfinder, FI Tester und Steckdosenprüfer PAN Stromkreisfinder

Stromkreisfinder, FI Tester und Steckdosenprüfer PAN Stromkreisfinder Stromkreisfinder, FI Tester und Steckdosenprüfer PAN Stromkreisfinder Empfänger Sender/ FI Tester/ Steckdosenprüfer Inhalt Inhalt... 2 1. Einleitung... 2 2. Gerätebeschreibung... 2 3. Sicherheit... 3 4.

Mehr

MODEL CG2 Zusammenschaltbar

MODEL CG2 Zusammenschaltbar RAUCHALARM FOTO-ELEKTRONISCHER RAUCHMELDER BEDIENUNGSANLEITUNG MODEL CG2 Zusammenschaltbar Für Betrieb mit 9 Volt Blockbatterie PLAZIERUNG IHRES RAUCHALARMS Sollten Sie einen einzelnen Rauchmelder besitzen,

Mehr

Kurzbedienungsanleitung Wartung

Kurzbedienungsanleitung Wartung Kurzbedienungsanleitung Wartung Education Service Automatische Korrektur bei Farbfehlanpassung Sie können eine in der Ausgabe auftretende Farbfehlanpassung automatisch korrigieren. Durch die Option 'Automatische

Mehr

Anleitung BMW 1er M E82

Anleitung BMW 1er M E82 Das in der Anleitung beschriebene Produkt wurde unter Beachtung der erforderlichen Sicherheitsanforderungen entwickelt, gefertigt und kontrolliert. Das Produkt muss sachgemäß eingebaut werden um Gefahren

Mehr

Austauschen des Übertragungsbands

Austauschen des Übertragungsbands Die Nutzungsdauer des Übertragungsbands wird vom Drucker überwacht. Wenn die Nutzungsdauer des Übertragungsbands fast erschöpft ist, gibt der Drucker die Meldung 80 Band verbraucht aus. Diese Meldung zeigt

Mehr

DVWS-100H. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich.

DVWS-100H. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich. DVWS-100H Vielen Dank für den Erwerb unseres Produktes. Für einwandfreie Bedienung und Anwendung, lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte sorgfältig durch. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen

Mehr

Externe Geräte. Benutzerhandbuch

Externe Geräte. Benutzerhandbuch Externe Geräte Benutzerhandbuch Copyright 2007 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Hewlett-Packard ( HP ) haftet ausgenommen für die Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder nach dem

Mehr

DVWS-100W. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich.

DVWS-100W. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich. DVWS-100W Vielen Dank für den Erwerb unseres Produktes. Für einwandfreie Bedienung und Anwendung, lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte sorgfältig durch * Änderungen des Designs und der Spezifikationen

Mehr

PEKATRONIC/XCESS Fensterheber- und Schiebedachmodul Power Window Roll Up/Roll Down Interface

PEKATRONIC/XCESS Fensterheber- und Schiebedachmodul Power Window Roll Up/Roll Down Interface PEKATRONIC/XCESS Fensterheber- und Schiebedachmodul Power Window Roll Up/Roll Down Interface Artikel-Nr.: 3200-3060 Das XCESS Fensterhebermodul ist zur Steuerung von 2 elektrischen Fensterheber oder 1

Mehr

1995 Martin Professional GmbH technische Änderungen vorbehalten. RoboColor System. Bedienungsanleitung

1995 Martin Professional GmbH technische Änderungen vorbehalten. RoboColor System. Bedienungsanleitung 1995 Martin Professional GmbH technische Änderungen vorbehalten RoboColor System Bedienungsanleitung INHALT EINFÜHRUNG..................................................... 2 INSTALLATION DES ROBOCOLOR...................................

Mehr

PKS-Team. Installationsanleitung LAN-Relais 2-Fach und 8-Fach

PKS-Team. Installationsanleitung LAN-Relais 2-Fach und 8-Fach PKS-Team Installationsanleitung LAN-Relais 2-Fach und 8-Fach PKS-Team 20.07.2017 Inhalt An der Strom anschließen... 3 Eigenes Netzteil nutzen... 3 Konfigurieren des LAN-Relais... 5 Zurücksetzen in Werkseinstellung...

Mehr

A better ride, in every sense.

A better ride, in every sense. A better ride, in every sense. Das Motorrad-Audio-Kommunikationssystem BTM-02 Anleitung Die richtige Entscheidung! BTM-02A Das Autocom Bluetooth Modul wurde zur drahtlosen und automatischen Verbindung

Mehr

EINBAUANLEITUNG. Ford Kuga/Mondeo/Focus/S-Max 2.5 T Volvo C30/S40/S80/V50/V70/S70/C70 2.5 T

EINBAUANLEITUNG. Ford Kuga/Mondeo/Focus/S-Max 2.5 T Volvo C30/S40/S80/V50/V70/S70/C70 2.5 T Das in der Anleitung beschriebene Produkt wurde unter Beachtung der erforderlichen Sicherheitsanforderungen entwickelt, gefertigt und kontrolliert. Das Produkt muss sachgemäß eingebaut werden um Gefahren

Mehr

2012 Copyright by 1hoch4 UG (haftungsbeschränkt) bei Fragen: webmaster@1hoch4.com. 1hoch4_BL 60A Anleitung V 0.4

2012 Copyright by 1hoch4 UG (haftungsbeschränkt) bei Fragen: webmaster@1hoch4.com. 1hoch4_BL 60A Anleitung V 0.4 1hoch4_BL 60A Anleitung V 0.4 Details / Funktionen 2s bis 6s Lipos I2C Schnittstelle kompatibel zum SkyQuad, MK, 60A Einfache Einstellung mittels Jumper (kein Löten oder SW-Download nötig) motor-id 1-8

Mehr

Sounder SO-1 by Bedienungsanleitung

Sounder SO-1 by Bedienungsanleitung Sounder SO-1 by Bedienungsanleitung Funktionen Bluetooth 4.1 mit einer Reichweite bis zu 10 m NFC für eineschnelle und einfache Verbindung Audioeingang für einen 3,5 mm Klinkenstecker Handsfree für Telefongespräche

Mehr

Bedienungsanleitung R/C Syma S107G

Bedienungsanleitung R/C Syma S107G Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder in dieser dienen nur der Referenz und müssen

Mehr

Strukturiertes Tastenfeld (Lautstärke / Ton / Sensibilität / Reichweitentest / Farbeinstellung)

Strukturiertes Tastenfeld (Lautstärke / Ton / Sensibilität / Reichweitentest / Farbeinstellung) 4 verschiedenfarbige LED s für die Bissanzeige Gebrauchsanleitung Strukturiertes Tastenfeld (Lautstärke / Ton / Sensibilität / Reichweitentest / Farbeinstellung) Gummierte Rutenauflage Hochfrequenz Lautsprecher

Mehr

Vielfachmessgerät digital Best.-Nr. MT01266

Vielfachmessgerät digital Best.-Nr. MT01266 Vielfachmessgerät digital Best.-Nr. MT01266 Die neue Serie der Vielfachmessgeräte Conatex ist besonders zuverlässig und präzise. Diese Geräte sind alle mit einem breiten Messbereich ausgestattet und sind

Mehr

GROUNDTEST M71 KURZANLEITUNG

GROUNDTEST M71 KURZANLEITUNG GROUNDTEST M71 KURZANLEITUNG Copyright HT ITALIA 2007 Release Kurzanleitung M71 CONTENTS 1. SICHERHEITSHINWEISE...2 1.1. Während des Gebrauchs...2 1.2. Nach dem Gebrauch...2 2. WÄHREND DES GEBRAUCHS...3

Mehr

Plantronics Calisto II -Headset mit Bluetooth -USB-Adapter Benutzerhandbuch 56-K61G-23003

Plantronics Calisto II -Headset mit Bluetooth -USB-Adapter Benutzerhandbuch 56-K61G-23003 56-K61G-23003 Plantronics Calisto II -Headset mit Bluetooth -USB-Adapter Benutzerhandbuch Inhalt Paketinhalt... 1 Produktmerkmale... 2 Ein-/Ausschalten des Headsets und des USB-Bluetooth-Adapters. 4 Leuchtanzeigen/Warnsignale...

Mehr

ELEXBO. ELektro - EXperimentier - BOx

ELEXBO. ELektro - EXperimentier - BOx ELEXBO ELektro - EXperimentier - BOx 1 Inhaltsverzeichnis 2 Einleitung.3 Grundlagen..3 Der elektrische Strom 4 Die elektrische Spannung..6 Der Widerstand...9 Widerstand messen..10 Zusammenfassung der elektrischen

Mehr

Stromkreis - Kartei 1/12

Stromkreis - Kartei 1/12 Stromkreis - Kartei 1/12 Mit dieser Kartei kannst du selbstständig Versuche zum Thema Stromkreis durchführen. Zu Beginn lernst du die notwendigen Bauteile kennen und benennen. Grundbrettchen aus Dämmplatte,

Mehr

PKS-Team. Installationsanleitung LAN-Relais

PKS-Team. Installationsanleitung LAN-Relais PKS-Team Installationsanleitung LAN-Relais PKS-Team 01.05.2016 Inhalt An der Strom anschließen... 3 Eigenes Netzteil nutzen... 4 Konfigurieren des LAN-Relais... 5 Zurücksetzen in Werkseinstellung... 7

Mehr

Hobbes LANtest Pro Remote Network Cable Tester

Hobbes LANtest Pro Remote Network Cable Tester 1 Bedienungsanleitung (This manual covers the following models) 256652A 256652AT 256652A/IDT 256652A/TK 256652A/TFK LANtest Pro (früher 256652LB) LANtest Pro with tone generator LANtest Pro and 4 remote

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-45300)

BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-45300) 5-Port HDMI Switch BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-45300) Inhaltsverzeichnis 1.0 Einleitung... 2 2.0 Technische Daten... 3 3.0 Packungsinhalt... 4 4.0 Beschreibung Front- und Rückseite... 4 5.0 Anschluss und Funktionsweise...

Mehr

Strukturiertes Bedienfeld (Lautstärke / Ton / Memory / Reichweitentest / Farbeinstellung)

Strukturiertes Bedienfeld (Lautstärke / Ton / Memory / Reichweitentest / Farbeinstellung) Gebrauchsanleitung AN / AUS Taste und Vibrationsalarm 4 verschiedefarbige LED s zur Bissanzeige Fallbissanzeige (weiß) Akkuladeanzeige Hochfrequenz Lautsprecher Magnet Befestigung Strukturiertes Bedienfeld

Mehr

MANUAL. Wir freuen uns, daß Sie sich für unsere Produkte entschieden haben. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Einsatz unserer Produkte

MANUAL. Wir freuen uns, daß Sie sich für unsere Produkte entschieden haben. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Einsatz unserer Produkte E-Machines Made in Germany MANUAL Betrieb Sicherheit Wartung Torcman Wattmeter WM-130A xxxx Wir freuen uns, daß Sie sich für unsere Produkte entschieden haben. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg beim

Mehr

RoboColor II System. Bedienungsanleitung Martin Professional GmbH technische Änderungen vorbehalten

RoboColor II System. Bedienungsanleitung Martin Professional GmbH technische Änderungen vorbehalten RoboColor II System Bedienungsanleitung 1995 Martin Professional GmbH technische Änderungen vorbehalten INHALT EINFÜHRUNG..................................................... 2 INSTALLATION DES ROBOCOLOR

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG PAN 118 DIGITALMULTIMETER

BEDIENUNGSANLEITUNG PAN 118 DIGITALMULTIMETER BEDIENUNGSANLEITUNG PAN 118 DIGITALMULTIMETER DI Ernst KRYSTUFEK GmbH&CoKG A 1230 Wien, Pfarrgasse 79 Tel.: +43/(0)1/6164010, Fax Dw 21 office@krystufek.at www.krystufek.at INHALT 1. Sicherheitshinweise...

Mehr

Bedienungsanleitung der Telefonanlage

Bedienungsanleitung der Telefonanlage Bedienungsanleitung der Telefonanlage Schnurloses Headset Jabra GN9330e Georg Simon Ohm v. 08 Inhalt Inhalt... 1 Produktinformationen... 2 Einrichten / Konfigurieren... 3 Fern-Rufannahme... 3 Audiomodus

Mehr

EM Notebook-Universalladegerät

EM Notebook-Universalladegerät E EM3971 - Notebook-Universalladegerät 2 DEUTSCH EM3971 - Notebook-Universalladegerät Warnungen und Punkte zur Beachtung Das Öffnen des Produktes/der Produkte kann zu schweren Verletzungen führen! Reparaturen

Mehr

Externe Geräte. Benutzerhandbuch

Externe Geräte. Benutzerhandbuch Externe Geräte Benutzerhandbuch Copyright 2007 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Hewlett-Packard ( HP ) haftet nicht für technische oder redaktionelle Fehler oder Auslassungen in diesem Dokument.

Mehr

LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG

LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG Vielen Dank für den Kauf dieses LITECRAFT Produktes. Zu Ihrer eigenen Sicherheit lesen Sie bitte vor der ersten Inbetriebnahme diese Bedienungsanleitung sorgfältig

Mehr

Solarladeregler EPIP20-R Serie

Solarladeregler EPIP20-R Serie Bedienungsanleitung Solarladeregler EPIP20-R Serie EPIP20-R-15 12V oder 12V/24V automatische Erkennung, 15A Technische Daten 12 Volt 24 Volt Solareinstrahlung 15 A 15 A Max. Lastausgang 15 A 15 A 25% Überlastung

Mehr

TNX Series. page 1-3 USER S MANUAL. TNX-10a TNX-12a TNX-15a

TNX Series. page 1-3 USER S MANUAL. TNX-10a TNX-12a TNX-15a TNX Series GB page 1-3 USER S MANUAL D Seite 4-6 Bedienungsanleitung TNX-10a TNX-12a TNX-15a WARNINGS 1 CONTROLS AND FEATURES: 2 Specifications Manufacturer: MUSIC STORE professional GmbH Tel: +49 (0)

Mehr

Detailierte Anleitung Medientechnik ZHG 007 Bitte wählen Sie aus folgenden Einsatzszenarien die passende Anwendung aus:

Detailierte Anleitung Medientechnik ZHG 007 Bitte wählen Sie aus folgenden Einsatzszenarien die passende Anwendung aus: 1 Detailierte Anleitung Medientechnik ZHG 007 Bitte wählen Sie aus folgenden Einsatzszenarien die passende Anwendung aus: 1. Einzelprojektion mit Pultrechner... 2 2. Doppelprojektion mit Pultrechner und

Mehr

Bedienungsanleitung für die Funk-Außensirene FAS-01 (Kunststoff-Gehäuse)

Bedienungsanleitung für die Funk-Außensirene FAS-01 (Kunststoff-Gehäuse) Bedienungsanleitung für die Funk-Außensirene FAS-01 (Kunststoff-Gehäuse) 00/00/2014 (00) 11/04/2016 (16) Inhaltsverzeichnis Inbetriebnahme... 2 Einschalten der FAS-01... 2 Einlernen des Senders in die

Mehr

ACTOR². Twin Kamera Recorder. Bedienungsanleitung V2.1. Allgemeiner Hinweis:

ACTOR². Twin Kamera Recorder. Bedienungsanleitung V2.1. Allgemeiner Hinweis: ACTOR² Bedienungsanleitung V2.1 Allgemeiner Hinweis: Beachten Sie die in Ihrem Land geltenden gesetzlichen Regelungen zu Video und Fotoaufnahmen von öffentlichen Plätzen, sowie die gesetzlichen Vorgaben

Mehr

System 2000 Automatikschalter Standard-Aufsatz. 1 Sicherheitshinweise. 2 Geräteaufbau. 3 Funktion 1300..

System 2000 Automatikschalter Standard-Aufsatz. 1 Sicherheitshinweise. 2 Geräteaufbau. 3 Funktion 1300.. 1300.. 1 Sicherheitshinweise Einbau und Montage elektrischer Geräte dürfen nur durch Elektrofachkräfte erfolgen. Bei Nichtbeachten der Anleitung können Schäden am Gerät, Brand oder andere Gefahren entstehen.

Mehr

Lichtorgel. Erste Tests. Planung und Umsetzung

Lichtorgel. Erste Tests. Planung und Umsetzung Lichtorgel Erste Tests Eine Lichtorgel zerlegt ein Audiosignal in seine Frequenzbänder und steuert anhand der Lautstärke der einzelnen Frequenzen einen Farbkanal der LED an. Nach dem Projekt Vu-Meter kommt

Mehr

Universal Türschnittstelle. Telefonendgeräte

Universal Türschnittstelle. Telefonendgeräte Ihr Händler: Seite 16 BEDIENUNGSANLEITUNG FT 11 Universal Türschnittstelle für analoge Telefonendgeräte Seite 1 2001 ROCOM GmbH. Änderungen und Verfügbarkeit vorbehalten. Für Fehler wird nicht gehaftet.

Mehr

Inhalt 1/2. Gedanke. Strom benötigt Metall um zu fließen. Schalter unterbrechen und verbinden den Stromkreis. Strom fließt im Kreis.

Inhalt 1/2. Gedanke. Strom benötigt Metall um zu fließen. Schalter unterbrechen und verbinden den Stromkreis. Strom fließt im Kreis. Inhalt 1/2 /Spiel Thema Gedanke Stromkreis Einfacher Stromkreis Strom fließt im Kreis. Der Strom kann ausgeschaltet werden, indem der Kreis unterbrochen wird. Leiter und Isolatoren Strom fließt Strom benötigt

Mehr

Benutzerhandbuch. A.D.J. Supply Europe B.V. Jumostraat 2 6468 EW Kerkrade The Netherlands

Benutzerhandbuch. A.D.J. Supply Europe B.V. Jumostraat 2 6468 EW Kerkrade The Netherlands Benutzerhandbuch A.D.J. Supply Europe B.V. Jumostraat 2 6468 EW Kerkrade The Netherlands American DJ - www.americanaudio.eu - Roto Balls Tri LED Benutzerhandbuch Seite 1 Einleitung Einleitung: Vielen Dank,

Mehr

Bedienungsanleitung Askon Mega-Bite Bissanzeigerset

Bedienungsanleitung Askon Mega-Bite Bissanzeigerset Bedienungsanleitung Askon Mega-Bite Funkbissanzeiger - Set 1 Bedienungsanleitung 141206 Askon Mega-Bite Bissanzeigerset Wir gratulieren Ihnen zum Erwerb dieses hochwertigen Askon Funkbissanzeigersets.

Mehr

JABRA EVOLVE 65. Bedienungsanleitung. jabra.com/evolve65

JABRA EVOLVE 65. Bedienungsanleitung. jabra.com/evolve65 Bedienungsanleitung jabra.com/evolve65 2014 GN Netcom A/S GN Netcom US, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Jabra ist eine eingetragene Handelsmarke von GN Netcom A/S. Alle anderen hier enthaltenen Warenzeichen

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung Inhalt Diese Installationsanleitung beschreibt, wie nello one trotz Nichtvorhandenseins eines kompatiblen Gegensprechtelefons betrieben werden kann. Dabei gibt es drei Szenarien.

Mehr

DMX Switchpack Handbuch

DMX Switchpack Handbuch DMX Switchpack Handbuch 1998-2006 Martin Professional A/S, Däneark. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Handbuchs darf, egal wie, ohne schriftliche Genehmigung der Martin Professional A/S, Dänemark

Mehr

1. Grundlegende Sicherheitshinweise

1. Grundlegende Sicherheitshinweise 309565 02 D LED-Strahler mit Bewegungsmelder LUXA 2-1 LED 8W WH 20971 LUXA 2-1 LED 8W BK 20972 LUXA 2-1 LED 16W WH 20973 LUXA 2-1 LED 16W BK 20974 LUXA 2-1 LED 8W W WH 20951 LUXA 2-1 LED 8W W BK 20952

Mehr

"The PURR" Guitar Amplification by

The PURR Guitar Amplification by Guitar Amplification by AG1.0 "The PURR" Bei elektrischen Gitarren und Bässen, die nicht über eine interne Elektronik verfügen, liegt das angeschlossene Kabel zum Verstärker direkt parallel zum Tonabnehmer.

Mehr

QUILA GmbH FLUGHANDBUCH AT01 ERGÄNZUNG AVE9

QUILA GmbH FLUGHANDBUCH AT01 ERGÄNZUNG AVE9 Inhaltsverzeichnis ERGÄNZUNG AVE9 1. Geräteansicht AVE9-3 2. Beschreibung AVE9-3 3. Stromversorgung AVE9-4 4. Bedienung AVE9-5 5. Funktionstest AVE9-6 6. NICHT BELEGT AVE9-8 FM-AT01-1010-100 B.05 --- 15.09.03

Mehr

Externe Geräte. Benutzerhandbuch

Externe Geräte. Benutzerhandbuch Externe Geräte Benutzerhandbuch Copyright 2006 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Hewlett-Packard ( HP ) haftet nicht für technische oder redaktionelle Fehler oder Auslassungen in diesem Dokument.

Mehr

Steuergerät Luxotherm 2

Steuergerät Luxotherm 2 Steuergerät Luxotherm 2 Betriebs- und Montageanleitung Mounting and operating instructions 5 21 070 1 Das Steuergerät ist ein elektronisches Gerät zum Schalten von Farblichtquellen in Saunakabinen oder

Mehr

Netzteil EN CL. Zum späteren Gebrauch aufbewahren! Bedienungsanleitung. Static Line. Typen: EN CL 115 V 01.7801.120 EN CL 230 V 01.7800.

Netzteil EN CL. Zum späteren Gebrauch aufbewahren! Bedienungsanleitung. Static Line. Typen: EN CL 115 V 01.7801.120 EN CL 230 V 01.7800. Netzteil EN CL Zum späteren Gebrauch aufbewahren! Bedienungsanleitung Typen: EN CL 115 V 01.7801.120 EN CL 230 V 01.7800.120 Static Line Inhaltsverzeichnis 1 Benutzerhinweise...4 2 Sicherheit...5 3 Bestimmungsgemäße

Mehr

Einbau der Coming Home Schaltung von Flatwing in den SLK R170 von Mekkes

Einbau der Coming Home Schaltung von Flatwing in den SLK R170 von Mekkes Einbau der Coming Home Schaltung von Flatwing in den SLK R170 von Mekkes In vielen neuen Fahrzeugen ist eine so genannte Coming Home, oder Follow me home Funktion integriert. Diese Schaltung lässt die

Mehr

Tablet Case mit eingebautem Bluetooth-Lautsprecher TX 33

Tablet Case mit eingebautem Bluetooth-Lautsprecher TX 33 Technaxx Tablet Case mit eingebautem Bluetooth-Lautsprecher TX 33 Bedienungsanleitung Die Konformitätserklärung ist unter dem Internet-Link: www.technaxx.de/ (in Leiste unten Konformitätserklärung ); Vor

Mehr

Erste Inbetriebnahme Ihres GIGABYTE Notebooks

Erste Inbetriebnahme Ihres GIGABYTE Notebooks Deutsch Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks. Diese Anleitung erklärt die Inbetriebnahme Ihres Notebooks. Die Ausstattung des Notebooks kann je nach gekauftem Modell variieren. GIGABYTE

Mehr

Bedienungsanleitungen DE

Bedienungsanleitungen DE Bedienungsanleitungen DE UV Wasserdesinfektions-System mit Lampe ACHTUNG: Bitte lesen Sie vor Gebrauch des Gerätes diese Anweisungen genau durch. Bei unsachgemäßer Behandlung kann dies zu ernsthaftenfunktionsstörungen

Mehr

Speech 001. Blumax Speech 001. Bedienungsanleitung - 1 -

Speech 001. Blumax Speech 001. Bedienungsanleitung - 1 - Blumax Speech 001 Bedienungsanleitung - 1 - I. Gerätedetails und Funktionen I-1. Gerätedetails I-2. Funktionen (siehe Bild.1) I-2-1. Ein/Aus Wenn Sie Ein/Aus drücken, können Sie: - das Gerät ein- und ausschalten

Mehr

POWER BOX 12. Sehr geehrter Kunde,

POWER BOX 12. Sehr geehrter Kunde, Bedienungsanleitung Sehr geehrter Kunde, Wir beglückwünschen Sie zum Kauf der PowerBox 12, der Schalterweiche! Dieses handliche Produkt kombiniert die Leistungsmerkmale unseres Sicherheitsschalters und

Mehr

Diese vorgespeicherten Konfigurationen sollten für die meisten Aufstellsituationen ausreichend sein.

Diese vorgespeicherten Konfigurationen sollten für die meisten Aufstellsituationen ausreichend sein. Konfiguration MRS Sie finden auf der Seite www.maxcam.to bereits vorbereitete Konfigurationen für Ihr MRS- System. Die Konfigurationen beziehen sich auf die Sendeleistung des Systems. Diese vorgespeicherten

Mehr

Demonstrationsmultimeter Best.-Nr. CL01170

Demonstrationsmultimeter Best.-Nr. CL01170 Demonstrationsmultimeter Best.-Nr. CL01170 Der Strommeßbereich reicht von 1 µa bis 30 A, der Spannungsmeßbereich von 1 mv bis 10 kv und der Widerstandsmeßbereich von 1 k bis 300 k. Mit der Stromzange (531

Mehr

Lumination TM Befestigungssatz für Oberflächen (Für Befestigungssatz für Oberflächen der ET-Serie ET22 und ET14)

Lumination TM Befestigungssatz für Oberflächen (Für Befestigungssatz für Oberflächen der ET-Serie ET22 und ET14) Einbauanleitung Lumination TM Befestigungssatz für Oberflächen (Für Befestigungssatz für Oberflächen der ET-Serie und ) VOR DEM EINBAU Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig und vollständig durch. GEFAHR

Mehr

Ampeldecoder 234 ab 2010

Ampeldecoder 234 ab 2010 Ampeldecoder 234 ab 2010 (Programmer 5.x wird benötigt) Sie sollten geübt sein, feine Lötarbeiten an Platinen und Bauteilen vorzunehmen. Sie benötigen einen kleinen Lötkolben und dünnes Elektronik-Lötzinn.

Mehr

Zafira Tourer Rückfahrkamera nachrüsten

Zafira Tourer Rückfahrkamera nachrüsten Zafira Tourer Rückfahrkamera nachrüsten Als erstes habe ich die Kofferraumverkleidung abgenommen, diese ist bis auf 2 Schrauben am Griff (rot markiert) nur geclipst, also einfach ziehen. Nebenbei finde

Mehr

Bedienungsanleitung für SIP basierende virtuelle Telefonanlage VTS Version 1.5

Bedienungsanleitung für SIP basierende virtuelle Telefonanlage VTS Version 1.5 Bedienungsanleitung für SIP basierende virtuelle Telefonanlage VTS Version 1.5 Sie können einfach und komfortabel Ihre CondorNet VTS virtuelle Telefonanlage mittels * Codes von Ihrem Telefonapparat aus

Mehr

Lösen von Kopierproblemen. Anworten und Problemlösungen... 2. Kopieren - Statusmeldungen... 6. Kopieren - Fehlermeldungen... 7. Weitere Konfiguration

Lösen von Kopierproblemen. Anworten und Problemlösungen... 2. Kopieren - Statusmeldungen... 6. Kopieren - Fehlermeldungen... 7. Weitere Konfiguration 1 Anworten und Problemlösungen................. 2 Kopieren - Statusmeldungen.................... 6 Kopieren - Fehlermeldungen.................... 7 Anworten und Problemlösungen Zusätzliche Hilfe zum Lösen

Mehr

6 WARTUNG UND WERKSTATT

6 WARTUNG UND WERKSTATT EUROPEAN STANDARD SINCE 1963 6 WARTUNG UND WERKSTATT www.intertruck.com INHALTSVERZEICHNIS KUGELGELENKE 327 FEDERRINGE UND SICHERUNGSSTIFTE 328 KABELBINDER 329 BÄNDER 330 SORTIMENTSKOFFER 331 INSPEKTIONSLEUCHTEN

Mehr

RL 1337 Relaismodul. Zubehör. Bedienungsanleitung ERMA. Electronic GmbH

RL 1337 Relaismodul. Zubehör. Bedienungsanleitung ERMA. Electronic GmbH RL 1337 Relaismodul Zubehör Bedienungsanleitung ERMA Electronic GmbH Gewährleistung Grundsätzlich gelten unsere "Allgemeinen Lieferungs- und Zahlungsbedingungen". Gewährleistungs- und Haftungsansprüche

Mehr

Austauschen der Fixierstation

Austauschen der Fixierstation Die Nutzungsdauer der Fixierstation wird vom Drucker überwacht. Wenn die Nutzungsdauer der Fixierstation fast erschöpft ist, gibt der Drucker die Meldung 80 Fixierstation verbraucht aus. Diese Meldung

Mehr

Externe Geräte. Benutzerhandbuch

Externe Geräte. Benutzerhandbuch Externe Geräte Benutzerhandbuch Copyright 2007 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Die in diesem Handbuch enthaltenen Informationen können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die

Mehr

Externe Geräte Benutzerhandbuch

Externe Geräte Benutzerhandbuch Externe Geräte Benutzerhandbuch Copyright 2009 Hewlett-Packard Development Company, L.P. HP haftet nicht für technische oder redaktionelle Fehler oder Auslassungen in diesem Dokument. Ferner übernimmt

Mehr

ElitePET ACHTUNG: Nutzen Sie nur den mitgelieferten AC-Adapter um den Empfänger zu laden. Halten Sie die Sendeantenne fern von Magneten.

ElitePET ACHTUNG: Nutzen Sie nur den mitgelieferten AC-Adapter um den Empfänger zu laden. Halten Sie die Sendeantenne fern von Magneten. ElitePET 9888 Inhalt: Sender Antenne kleiner Empfänger (optional) großer Empfänger (optional) lange Metallstifte kurze Metallstifte Halsband Test-Kit Ladegerät ACHTUNG: Nutzen Sie nur den mitgelieferten

Mehr

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Multimeter mit Digitalanzeige mit Fehlbedienungssperre Misst Gleich- und Wechsel- Strom und Spannung, Widerstand, Kapazität, Induktivität, Frequenz, Transistor hfe-

Mehr

Schrittmotorsteuerung SM44PCV5

Schrittmotorsteuerung SM44PCV5 G W R - E L E K T R O N I K Dokumentation Schrittmotorsteuerung SM44PCV5 G W R - E L E K T R O N I K Eiweilerstr. 43 66793 Saarwellingen Deutschland Telefon: 0049 (0)6838/981250 Fax: 0049 (0)6838/84108

Mehr

Bitte lesen Sie das Benutzerhandbuch vollständig durch, bevor Sie das Produkt zum ersten Mal benutzen. Es wird Ihnen helfen, mit dem Produkt

Bitte lesen Sie das Benutzerhandbuch vollständig durch, bevor Sie das Produkt zum ersten Mal benutzen. Es wird Ihnen helfen, mit dem Produkt Art.Nr.: ZB.SN-T805 Bitte lesen Sie das Benutzerhandbuch vollständig durch, bevor Sie das Produkt zum ersten Mal benutzen. Es wird Ihnen helfen, mit dem Produkt komfortabel und schnell vertraut zu werden.

Mehr

www.rc-easy.de Futaba FX-30

www.rc-easy.de Futaba FX-30 Für den Sender FX-30 ist das Modul TU oder besser TUX geeignet. Das Modul wird in den Sender eingebaut. Die neue Antenne kann man mittig oder in Schalterloch montieren. Bei der Manipulation mit dem Sender

Mehr

Bedienungsanleitung Armbanduhr Spycam

Bedienungsanleitung Armbanduhr Spycam CM3 Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding Bedienungsanleitung Armbanduhr Spycam Bestimmungsgemäße Verwendung Diese Armbanduhr ist geeignet zur Video / Audio und Fotoaufnahme. Der Kunde versichert,

Mehr

Physik & Musik. Schallgeschwindigkeit. 1 Auftrag

Physik & Musik. Schallgeschwindigkeit. 1 Auftrag Physik & Musik 7 Schallgeschwindigkeit 1 Auftrag Physik & Musik Schallgeschwindigkeit Seite 1 Schallgeschwindigkeit Bearbeitungszeit: 30 Minuten Sozialform: Einzel- oder Partnerarbeit Einleitung Haben

Mehr