Erfahrungsbericht Dublin Trinity College

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Erfahrungsbericht Dublin Trinity College"

Transkript

1 Erfahrungsbericht Dublin Trinity College Anreise Der Airport Bus (Air-Link oder Air-Coach) in die City kostet 6 bzw. 7 Euro, der normale Linienbus, der fünf Minuten länger braucht, 1,90 Euro (Linie 41). Handy Handy-Shops gibt es in der Innenstadt an fast jeder Ecke. Günstig ist es, eine SIM-Karte von Meteor zu kaufen und nach speziellen Angeboten zu fragen. So gibt es beispielsweise die Möglichkeit nach der Aktivierung und Aufladung von 20 einen Monat lang kostenlos SMS zu schicken, oder aber das Telefonieren in Meteor-Netze ist kostenlos, was sehr praktisch ist, da fast alle ausländischen Studenten Meteor haben. Verkehr Es ist nicht nur der Linksverkehr, was Auto-, Bus- und Fahrradfahren in Dublin zu einem besonderen Erlebnis macht. Hier sind auch fast alle anderen Dinge im Straßenverkehr anders, z.b. die Ampeln. Lustigerweise gibt hier für die Fußgänger neben grünen und roten auch gelbe Männchen, wobei die Gelbphase fast genau so lange dauert wie die Grünphase. Es hält sich bloß keiner dran. Hier geht einfach jeder über die Straße, wann er will selbst die Polizei (ich hab s gesehen!). Damit dabei nicht allzu viele Leute zu Schaden kommen (oder vielleicht auch für die dummen Touristen, die mit dem Linksverkehr nicht klar kommen), steht vor vielen Fußgängerüberwegen und Ampeln ganz dick look left oder look right mit einem großen Pfeil daneben auf der Straße, um darauf hin zu deuten, aus welcher Richtung der Verkehr kommt. Bus fahren ist hier auch ein wenig anders. Zum einen gibt es hauptsächlich Doppeldecker, was ich eigentlich ganz klasse finde. Wenn man mitgenommen werden will, muss man sich nicht nur an die richtige Haltestelle stellen, sondern dem Busfahrer auch noch zuwinken. Ansonsten fährt er einfach dran vorbei. Was auch ein bisschen nervig ist, ist, dass man sein Ticket exakt bezahlen muss, man bekommt kein Rückgeld. Das ist besonders blöde, wenn man vorher nicht genau weiß, wie viel man zahlen muss, denn der Preis hängt von der Fahrtstrecke und von der Uhrzeit ab. Bei der Pünktlichkeit und Einhaltung des Fahrplans gibt es leider keine deutschen Verhältnisse. Deshalb sollte man frühzeitig zur Haltestelle gehen, wenn man pünktlich sein will. Ich musste diese bittere Erfahrung machen, als ich zum Flughafen wollte und hätte beinahe den Flug verpasst. Einkaufen

2 Irland ist teuer! Da gibt es neben den 4 Euro für den Nachtbus noch viele weiter Beispiele. Hier sind einige davon: Eine Tafel Milkaschokolade: 1,20 Euro Miete ein Monat Studentenwohnheim: Euro Studentenmenü in der Mensa: 4,50 Euro Monatskarte für den Bus: 77 Euro Eintritt zu einem Wasserfall: 4 Euro Bruchbude mit drei Zimmern in Dun Laoghaire: Euro Eintrittskarte zum Trinity Ball: 70 Euro Tüte Gummibärchen: 1,80 Euro Zum Glück gibt es ja noch Aldi und Lidl, wo man viele deutsche und irische Produkte noch zu einigermaßen normalen Preisen bekommt. Die Öffnungszeiten sind hier wesentlich flexibler als in Deutschland. Die meisten Läden schließen während der Woche zwischen und Uhr, die Supermärkte haben dagegen noch wesentlich länger auf, manche sogar 24 Stunden täglich. So ist es kein Problem, abends um Uhr noch schnell mal irgendwo was einzukaufen. Auch am Sonntag haben viele Geschäfte und Supermärkte offen, das ist echt praktisch. Neben Aldi und Lidl, die sich beide nahe der Moore Street befinden, gibt es in dieser Straße auch täglich einen Markt, auf dem ältere Frauen an provisorischen Ständen Obst und Gemüse verkaufen. Hier sind die Lebensmittel günstig, jedoch sollte man mit dem Verzehr nicht allzu lange warten, da hier vor allem Restposten verkauft werden. Einige Dinge gibt es in Dublin allerdings nicht zu kaufen: vernünftiges Brot, Brötchen Apfelschorle Apfelmus kariertes Papier Laugengebäck Glas Kirschen Hefe Postkarten, auf denen etwas anderes als Irland oder Dublin abgebildet ist Strom

3 Die Steckdosen sehen hier ganz anders aus als in Deutschland, was dazu führt, dass man immer einen Adapter braucht, wenn man Strom für deutsche Geräte möchte. Außerdem gibt es für jede Steckdose einen Schalter zum An- und Abschalten. Wenn man sich also manchmal wundert, dass irgendwas nicht läuft, sollte man erst mal den Steckdosenschalter überprüfen. Aber auch Wackelkontakte sind normal. TCD Das Studieren hier am Trinity College, wo eine Vorlesung 50 Minuten dauert, ist schon etwas anderes als in Deutschland. Es fängt damit an, dass die Iren gewöhnlich ein Jahr früher als deutsche Studenten an die Hochschule gehen. Sie studieren dann vier Jahre und haben anschließend ihren Bachelor, um eventuell nach einem weiteren Jahr ihren Master-Abschluss zu machen. Statt der in Deutschland üblichen Semester gibt es hier drei Trimester. Nach Ende des letzten Trimesters im Juni gibt es dann eine vierwöchige Klausurenphase, in der alle Vorlesungen des gesamten Jahres abgeprüft werden (zusätzlich zu einer Klausur am Ende des ersten und zweiten Semesters). Anschließend haben dann alle Studenten bis Oktober frei und sie haben wirklich frei, denn schließlich sind alle Klausuren vorbei und mündliche Prüfungen gibt es nicht. Ich habe hauptsächlich Vorlesungen zu Finance und Accounting belegt. Empfehlen würde ich alle Vorlesungen von Patrick McCabe und Brian Lucey. St. Patrick s Day Am 17. März jeden Jahres wird St. Patrick s Day, der irische Nationalfeiertag, gefeiert. Der Nationalheilige Patrick stammte ursprünglich aus Wales, wurde allerdings als Jugendlicher gekidnappt und in die Sklaverei nach Irland verschleppt. Nach sechs Jahren konnte er nach Frankreich flüchten, wo er inzwischen tiefreligiös zum Bischof aufstieg. Heftige Visionen trieben ihn zurück nach Irland, wo er Kloster gründete und die Iren missionierte. Die Iren (und die Scharen an Touristen) nehmen diesen Tag zum Anlass, einfach mal drei Tage am Stück durchzufeiern und zu trinken. Die Straßen und Pubs sind voll von Menschen, viele von ihnen mit grünen Gesichtern, Hüten, Schals oder irischen Flaggen. Höhepunkt am St. Patrick s Day ist die Parade, im Grunde ein bunter Karnevalsumzug in den größeren Städten Irlands - nur ohne Bonbons. Wohnen Bevor man in Dublin ankommt, sollte man auf alle Fälle schon mal bei vorbeischauen. Hier gibt es die meisten Wohnangebote. In Dublin selbst sollte man dann jeden Tag in einem der zahlreichen Internet-Cafes überprüfen, ob neue Angebote dazugekommen sind. Denn viele Angebote sind nur sehr begrenzte Zeit online. Als ich einen Nachmieter gesucht habe, habe ich selbst

4 eine Anzeige geschaltet und hatte nach 10 Minuten schon fünf (!) Anrufe. Nach kurzer Zeit habe ich dann die Anzeige wieder gelöscht, da ich genug Interessenten hatte. Neben daft.ie ist die Tageszeitung namens Evening Herald für die Wohnungssuche sehr zu empfehlen. Die Zeitung kommt jeden Tag gegen 12 Uhr raus und man bekommt sie am besten an einem der Zeitungsstände rund um die O Connell Bridge. Am besten holt man sich den Evening Herald direkt um 12 und telefoniert interessante Angebote durch. Das TCD unterstützt seine Studenten auch mit Wohnungs-Angeboten allerdings beginnt dieser Service erst im September. Insgesamt ist anzumerken, dass man sich bei der Wohnungssuche bloß nicht unterkriegen lassen sollte. Es gibt viel zu wenig Wohnraum, was zum einen die Mieten nahezu explodieren lässt und zum anderen den Vermietern die Gelegenheit gibt, sich die Mieter frei auszuwählen. Es ist völlig normal, am Anfang erst einmal reihenweise Absagen zu kassieren, ehe man überhaupt einen Termin vereinbaren kann. Hilfreich ist dabei häufig, direkt am Telefon zu erklären, dass man ein Austausch-Student aus Deutschland ist. Denn wir Deutschen gelten als sehr sauber und ordentlich und darüber hinaus als zuverlässig was die Miete angeht. Abends Die Pub-Kultur gehört wohl zu den Dingen, die Irland zu dem machen, was es ist. Wer in Irland gewesen ist ohne jemals einen Pub betreten zu haben, hat schon etwas Wesentliches verpasst. Allein in Dublin gibt es so viele Pubs, dass es unmöglich ist, diese zu zählen. Hier hat selbst die Uni ihren eigenen Pub. Zum irischen Pub gehört natürlich das Guinness, obwohl man natürlich auch andere Biere und auch Cider (süßer Viez) oder Whiskey trinken kann. Doch nicht ohne Grund ist neben dem Shamrock das schaumgekrönte Stout das zweite Nationalsymbol der Insel. Bestellt wird immer am Tresen und meistens dann gleich für die ganze Runde. So bleibt es dann natürlich nie bei einem Bier, denn schließlich muss die Runde erwidert werden. Bestellt wird übrigens niemals einfach nur a beer, sondern stets a pint of Guinness, Harp, Budweiser oder was auch immer, also 0,57 Liter. Und die Iren können wirklich geübt im Trinken. So geht es in den meisten Pubs dann auch immer entsprechend laut, lustig und ausgelassen zu und die Atmosphäre ist immer sehr nett und irgendwie typisch irisch. In Irland herrscht Rauchverbot in allen öffentlichen Einrichtungen, Restaurants und Pubs. Das ist echt klasse! Man kann abends weggehen ohne dass die Kleidung sofort nach Rauch riecht. Und es beschwert sich hier auch keiner drüber, dass er zum Rauchen raus auf die Straße muss. Hier sollte Irland uns ein Vorbild sein

5 Die meisten Pubs gibt es im Vergnügungsviertel Temple Bar im Zentrum der Stadt, welches direkt an das TCD angrenzt. Leider machen die Pubs schon entweder um 1 Uhr oder um halb 3 zu, weil die Iren sich sonst zu Tode trinken (O-Ton eines Türstehers. Gute Pubs sind z.b. Porterhouse (Temple Bar, Essex Street), Turk s Head (mit angeschlossenem Club) (Temple Bar, Essex Street), etwas gehobener: Café en Seine (Dawson Street). In der Dawson Street und in den angrenzenden Straßen weiter südlich befinden sich gute Clubs wie z.b. Tripod und POD. Aber auch in Temple Bar und nahe des Spires befinden sich Clubs. Der Spire ist übrigens das Wahrzeichen von Dublin. Zur Jahrtausendwende sollte diese riesige beleuchtete Nadel aufgestellt werden, was jedoch erst im Jahr 2003 geschah typisch irisch. Auto mieten Autos zu mieten ist im Gegensatz zur Wohnungsmiete relativ günstig. Empfehlenswert ist es ohnehin, da man so die wunderschöne Landschaft erleben kann: man sollte sich auf jeden Fall die Westküste und die Nordküste ansehen. Und an das Fahren auf der falschen Seite gewöhnt man sich schnell. Eine weitere Möglichkeit sind Kurtrips mit Paddywagon, das sind geführte Bus- Touren. Bankkonto Für Studenten gibt es bei der AIB ein kostenloses Girokonto, bei dem man 50 auf sein Meteor-Handy-Guthaben bekommt, wenn man bis Januar 10 Transaktionen hatte. Internet Es gibt in Dublin leider nur eine Möglichkeit eine Internetverbindung ohne Telefonanschluss zu bekommen: bei irish broadband. Man kann im Elektro- Geschäft das Modem ripwave kaufen, für den Preis von 6 Monatsgebühren. Dann braucht man die ersten 6 Monate auch nichts weiter zu zahlen. Dafür ist das Modem dann nur geliehen und man muss es nach Kündigung wieder zurückgeben. Mit dem Modem hat man drahtlose Verbindung zu einem Netz, allerdings ist die Verbindung zum Modem kabelgebunden. Die Geschwindigkeit kommt auf die Tageszeit an, aber i. A. ist es mit ISDN-Geschwindigkeit zu vergleichen. Sehenswürdigkeiten Was man in Dublin gesehen haben muss ist: - Guinness Brauerei - Jameson Distillery - Phoenix Park

6 - Trinity College - Book of Kells Wetter Das Wetter kann sich alle halbe Stunde ändern, Wetterberichte sind somit sinnlos. Einen Regenschirm sollte man zumindest im Winter immer dabei haben. Im Herbst und im Frühling regnet es allerdings kaum mehr als in Deutschland, dafür vielleicht öfter und kürzer. Generell ist es in Dublin oft sehr windig, vor allem wenn es regnet. Dann sieht man des öfteren Regenschirme über die straße wehen Menschen Wenn es auch nicht unbedingt auf alle Iren zutrifft, so sind doch die meisten Menschen hier wesentlich offener, höflicher und hilfsbereiter als in Deutschland. So hört man hier z.b. schon bei jeder geringsten Kleinigkeit ein Sorry oder Thanks, auch wenn man sich nicht sicher sein kann, wie ernst das immer gemeint ist. Aber man hat schon oft das Gefühl, dass die Iren sich freuen, wenn Sie dir helfen können. Die paar Male, wo ich z.b. nach dem Weg gefragt habe, habe ich oft statt einer Wegbeschreibung gleich eine persönliche Führung bekommen. Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Björn Kirsten

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

BWL-Tourismus WTD13b Januar bis Mai Theoriesemester IT Tralee, Irland

BWL-Tourismus WTD13b Januar bis Mai Theoriesemester IT Tralee, Irland BWL-Tourismus WTD13b Januar bis Mai 2016 5. Theoriesemester IT Tralee, Irland Vorbereitung des Aufenthaltes Der erste Schritt ist, sich beim International Office an der DHBW zu bewerben. Wird man dann

Mehr

Universität: Högskolan Dalarna. Land: Schweden, Falun

Universität: Högskolan Dalarna. Land: Schweden, Falun Name: Email: Universität: Högskolan Dalarna Land: Schweden, Falun Tel.: Zeitraum: SS 2011 Programm: Erasmus via FB 03 Fächer: Soziologie Erfahrungsbericht Hej hej! Dieser Erfahrungsbericht dient dazu,

Mehr

Erfahrungsbericht zu meinem Auslandssemester in Meppel, Niederlande

Erfahrungsbericht zu meinem Auslandssemester in Meppel, Niederlande Erfahrungsbericht zu meinem Auslandssemester in Meppel, Niederlande Name: Glauner, Tina Heimathochschule: PH Weingarten Gasthochschule: Stenden University Meppel Studiengang: Lehramt für Grundschule Fächerkombination:

Mehr

Universität Trier - Fachbereich IV -

Universität Trier - Fachbereich IV - Dipl-Kfm Martin Jager ERASMUS-Beauftragter des Fachbereich IV Universität Trier - Fachbereich IV - Fragebogen zum Auslandsstudium Ganz bestimmt geht Euch im Laufe Eures Auslandsaufenthaltes einige Male

Mehr

Ansonsten vermisse ich nur das deutsche Brot 18. Oktober 2006

Ansonsten vermisse ich nur das deutsche Brot 18. Oktober 2006 Ansonsten vermisse ich nur das deutsche Brot 18. Oktober 2006 Teneriffas Neue Presse - Nachrichten Informationen Reportagen Interview mit zwei deutschen Erasmus-Studenten über erste Inseleindrücke, Probleme

Mehr

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009 Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009 Die Stadt León: Fangen wir einmal ganz von vorne an: - Du machst ein Auslandssemester? Wo willst du denn studieren?

Mehr

Erfahrungsbericht. Hochschule München: Fakultät 5, Druck- und Medientechnik, in meinem 4.Semester

Erfahrungsbericht. Hochschule München: Fakultät 5, Druck- und Medientechnik, in meinem 4.Semester Erfahrungsbericht Hochschule München: Fakultät 5, Druck- und Medientechnik, in meinem 4.Semester Partneruniversität: Dublin Institute of Technology, Programme Code: DT 805 Art Design and Print Studiengang:

Mehr

Erfahrungsbericht über Auslandsaufenthalt an der Aberystwyth University, Wales

Erfahrungsbericht über Auslandsaufenthalt an der Aberystwyth University, Wales Erfahrungsbericht über Auslandsaufenthalt an der Aberystwyth University, Wales Sarah Dinkel Wirtschaftswissenschaften Universität Würzburg Wintersemester 14/15 Email: Sarah.Dinkel@web.de 1. Vorbereitung

Mehr

Auslandsaufenthalt in Dublin. Dublin Business School

Auslandsaufenthalt in Dublin. Dublin Business School Auslandsaufenthalt in Dublin Dublin Business School Lisa Schanné Lisa.schanne@gmx.de BWL-Tourismus Dublin, Dublin Business School 5. Semester, September bis Dezember 2013 Vorbereitung Für mich persönlich

Mehr

Übungen NEBENSÄTZE. Dra. Nining Warningsih, M.Pd.

Übungen NEBENSÄTZE. Dra. Nining Warningsih, M.Pd. Übungen NEBENSÄTZE Dra. Nining Warningsih, M.Pd. weil -Sätze Warum machen Sie das (nicht)? Kombinieren Sie und ordnen Sie ein. 1. Ich esse kein Fleisch. 2. Ich rauche nicht. 3. Ich esse nichts Süßes. 4.

Mehr

Jeden Cent sparen. Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide

Jeden Cent sparen. Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide Jeden Cent sparen Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort Seite 3 2. Essen und Trinken Seite 4-5 2.1 Außerhalb essen Seite 4 2.2

Mehr

Studierendenbericht eines Auslandsemesters an der. DIT Dublin Institute of Technology, College: Arts and Tourism: Art, Design and Printing

Studierendenbericht eines Auslandsemesters an der. DIT Dublin Institute of Technology, College: Arts and Tourism: Art, Design and Printing Studierendenbericht eines Auslandsemesters an der DIT Dublin Institute of Technology, College: Arts and Tourism: Art, Design and Printing in Dublin, Republic of Ireland in meinem 7.Semester. Aufenthalt

Mehr

Gewöhnt man sich an das Leben auf der Strasse?

Gewöhnt man sich an das Leben auf der Strasse? Hallo, wir sind Kevin, Dustin, Dominique, Pascal, Antonio, Natalia, Phillip und Alex. Und wir sitzen hier mit Torsten. Torsten kannst du dich mal kurz vorstellen? Torsten M.: Hallo, ich bin Torsten Meiners,

Mehr

Erfahrungsbericht über unser Auslandssemester an der Dublin Business School

Erfahrungsbericht über unser Auslandssemester an der Dublin Business School Erfahrungsbericht über unser Auslandssemester an der Dublin Business School Zeitraum: Januar April 2015 Die Dublin Business School liegt mitten im Zentrum Dublins und hat mehrere Standorte, die sich aber

Mehr

Zusätzlich bietet die Homepage des DIT unter Incoming Students die Möglichkeit, sich noch die eine oder andere nützliche Information zu beschaffen.

Zusätzlich bietet die Homepage des DIT unter Incoming Students die Möglichkeit, sich noch die eine oder andere nützliche Information zu beschaffen. Erfahrungsbericht Dublin Auslandssemester WS 14/15 Im Rahmen meines Studiengangs Bachelor of Controlling (BCO) an der HS Ludwigshafen habe ich ein integriertes Auslandssemester von September 2014 bis Januar

Mehr

Universität Trier - Fachbereich IV -

Universität Trier - Fachbereich IV - Dipl.-Kfm. Martin Jager ERASMUS-Beauftragter des Fachbereich IV Universität Trier - Fachbereich IV - Fragebogen zum Auslandsstudium Ganz bestimmt geht Euch im Laufe Eures Auslandsaufenthaltes einige Male

Mehr

Erfahrungsbericht Exeter 2014/15

Erfahrungsbericht Exeter 2014/15 Erfahrungsbericht Exeter 2014/15 Planung, Organisation etc. Bevor man ins Ausland geht, sollte man unbedingt ein paar Dinge beachten: Kann ich finanziell alles stemmen? Denn England ist ziemlich teuer

Mehr

Australien-Steckbrief

Australien-Steckbrief Australien-Steckbrief von Name Daniel Schmid Deine Universität in Australien Royal Melbourne Institut of Technology Studiengang Journalismus Wie bist Du auf die Idee gekommen, in Australien zu studieren?

Mehr

Praktikum in Irland Inhaltsverzeichnis

Praktikum in Irland Inhaltsverzeichnis Praktikum in Irland Inhaltsverzeichnis I. Wieso ein Praktikum II. Vorbereitung III. Ankunft und Aufenthalt in Cork IV. Praktikumsbetrieb V. Ausflüge VI. Resümee I. Wieso ein Praktikum? Mein Name ist Michelle

Mehr

Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein

Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein Im Wintersemester 2012/13 habe ich ein Auslandssemester an der Marmara Universität in Istanbul absolviert. Es war eine

Mehr

Erfahrungsbericht Trondheim 2011

Erfahrungsbericht Trondheim 2011 Erfahrungsbericht Trondheim 2011 Anreise Wenn man die Möglichkeit hat mit dem Auto nach Norwegen zu reisen, so würde ich diese Art definitiv empfehlen. Teilweise sind die öffentlichen Verbindungen zwischen

Mehr

Ziel: Abfrage von Vorwissen oder Überprüfung des vermittelten Wissens. Teilweise sind Mehrfachnennungen möglich.

Ziel: Abfrage von Vorwissen oder Überprüfung des vermittelten Wissens. Teilweise sind Mehrfachnennungen möglich. Modul 3 Wo bleibt mein Geld? Über den Umgang mit Finanzen Baustein: G10 Wissenstest Ziel: Abfrage von Vorwissen oder Überprüfung des vermittelten Wissens. Teilweise sind Mehrfachnennungen möglich. Kurzbeschreibung:

Mehr

Dublin City Plus Ausflüge und Transfers

Dublin City Plus Ausflüge und Transfers Dublin City Plus Ausflüge und Transfers Nachstehend finden Sie Informationen und Preise zu dem City Plus Angebot in Dublin, welches in dem Katalog Britische Inseln & Nordeuropa 2016 auf der Seite 196 angeboten

Mehr

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen.

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen. Das Deutschlandlabor Folge 09: Auto Manuskript Die Deutschen sind bekannt dafür, dass sie ihre Autos lieben. Doch wie sehr lieben sie ihre Autos wirklich, und hat wirklich jeder in Deutschland ein eigenes

Mehr

Auslandssemester Erfahrungsbericht SS Cork Institute of Technology. Bishoptown. Cork. Ireland

Auslandssemester Erfahrungsbericht SS Cork Institute of Technology. Bishoptown. Cork. Ireland Auslandssemester Erfahrungsbericht SS 2013 Cork Institute of Technology Bishoptown Cork Ireland 1 1. Tipps zu Vorbereitungen Vorab sollte man natürlich sofort nachdem man erfahren hat wo es hingeht BaFög

Mehr

Fragebogen zum Auslandssemester

Fragebogen zum Auslandssemester Fragebogen zum Auslandssemester Land Brasilien Stadt Salvador da Bahia Universidad Federal da Bahia Universität (UFBA) Zeitraum 1-2 Semester möglich Fächer in Gießen Spanisch, Portugiesisch, Kunstgeschichte

Mehr

Lösungen. Leseverstehen

Lösungen. Leseverstehen Lösungen 1 Teil 1: 1A, 2E, 3H, 4B, 5F Teil 2: 6B (Z.7-9), 7C (Z.47-50), 8A (Z.2-3/14-17), 9B (Z.23-26), 10A (Z.18-20) Teil 3: 11D, 12K,13I,14-, 15E, 16J, 17G, 18-, 19F, 20L Teil 1: 21B, 22B, 23A, 24A,

Mehr

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen.

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen. Manuskript Wie wohnen die Deutschen eigentlich? Nina und David wollen herausfinden, ob es die typisch deutsche Wohnung gibt. Und sie versuchen außerdem, eine Wohnung zu finden. Nicht ganz einfach in der

Mehr

Mathematik. Caroline Kölbl Erasmus

Mathematik. Caroline Kölbl Erasmus Erfahrungsbericht zum Auslandsstudium/ praktikum A. Angaben zur Person Name: Vorame: Email: Schmalkalt Susanne susi.sm@hotmail.de B. Studium Studienfach: Semsterzahl (zu Beginn des Auslandsaufenthaltes):

Mehr

Australien-Steckbrief

Australien-Steckbrief Australien-Steckbrief [Foto] Dies kannst Du gerne als separaten Anhang (z.b. als JPEG) mitschicken von Name Bilgi Yazici Deine Universität in Australien University of the Sunshine Coast Studiengang Internationale

Mehr

Australien-Steckbrief

Australien-Steckbrief Australien-Steckbrief von Name Julia Wehrle Deine Universität in Australien Bond University Studiengang BWL Wie bist Du auf die Idee gekommen, in Australien zu studieren? Habe von Freunden gehört, dass

Mehr

Der WISO- Fremdgänger - Leitfaden TIPS VON STUDENTEN FUER STUDENTEN IM AUSLAND

Der WISO- Fremdgänger - Leitfaden TIPS VON STUDENTEN FUER STUDENTEN IM AUSLAND Der WISO- Fremdgänger - Leitfaden TIPS VON STUDENTEN FUER STUDENTEN IM AUSLAND STUDIENJAHR 2004/2005 Name: Pausch Stephan Adresse: Stockweiherstraße 36 Tel: 0911 / 88 48 54 E-mail: stephan-pausch@t-online.de

Mehr

Awesome Australia ein Erfahrungsbericht über ein Semester an der UTS. von. Christian Bartz Studienfach: IT-Systems Engineering

Awesome Australia ein Erfahrungsbericht über ein Semester an der UTS. von. Christian Bartz Studienfach: IT-Systems Engineering Awesome Australia ein Erfahrungsbericht über ein Semester an der UTS von Christian Bartz Studienfach: IT-Systems Engineering Vorbereitung des Auslandsaufenthalts Bewerbung Uni Potsdam Ein Auslandsaufenthalt

Mehr

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Continuers. (Section I Listening and Responding) Transcript

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Continuers. (Section I Listening and Responding) Transcript 2014 HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION German Continuers (Section I Listening and Responding) Transcript Familiarisation Text Heh, Stefan, wohnt deine Schwester immer noch in England? Ja, sie arbeitet

Mehr

Auslandsemester in Hochschule Karlsruhe

Auslandsemester in Hochschule Karlsruhe Université de Technologie de Belfort Montébliard PA01 Auslandsemester in Hochschule Karlsruhe Florent Jacquet Das Schloss von Karlsruhe Frühling 2014 Inhaltsverzeichnis Einführung.................................

Mehr

Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT -

Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT - Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT - Ganz bestimmt geht Euch im Laufe Eures Auslandsaufenthaltes einige Male ein "Schade, dass wir das nicht vorher wussten!" durch den Kopf. Die Informationen,

Mehr

Auslandssemster-Erfahrungsbericht

Auslandssemster-Erfahrungsbericht Auslandssemster-Erfahrungsbericht Auslandsaufenthalt: SS 2014 Partneruniversität:DIT Dublin Institute of Technology Cathal Brugha Street Dublin 1 Hiermit erkläre ich mein Einverständnis uber die Weitergabe

Mehr

WELCOME TO NORTHERN IRELAND LUKAS CHRISTIANSEN

WELCOME TO NORTHERN IRELAND LUKAS CHRISTIANSEN WELCOME TO NORTHERN IRELAND WELCOME TO NORTHERN IRELAND UNIVERSITY OF ULSTER BELFAST KOMMEN UND GEHEN ANREISE Geflogen bin ich mit AirLingus von Hamburg nach Dublin und von Dort fährt ein Bus nach Belfast.

Mehr

Erfahrungsbericht ISEP-Austausch WS 2012

Erfahrungsbericht ISEP-Austausch WS 2012 Erfahrungsbericht ISEP-Austausch WS 2012 Im Wintersemester 2012 habe ich ein Auslandssemester an der San Diego State University gemacht und konnte in den viereinhalb Monaten viele schöne Erfahrungen machen,

Mehr

Deutsch- Irische Industrie und Handelskammer (Dublin, Irland)

Deutsch- Irische Industrie und Handelskammer (Dublin, Irland) Deutsch- Irische Industrie und Handelskammer (Dublin, Irland) Corinna Wirtschaft und Soziales M.Sc. Wirtschaftswissenschaften 3.Semester 02. März 2015-03. Juli 2015 An 130 Standorten in 90 Ländern weltweit

Mehr

МИНИСТЕРСТВО НА ОБРАЗОВАНИЕТО И НАУКАТА ЦЕНТЪР ЗА КОНТРОЛ И ОЦЕНКА НА КАЧЕСТВОТО НА УЧИЛИЩНОТО ОБРАЗОВАНИЕ ТЕСТ ПО НЕМСКИ ЕЗИК ЗА VII КЛАС

МИНИСТЕРСТВО НА ОБРАЗОВАНИЕТО И НАУКАТА ЦЕНТЪР ЗА КОНТРОЛ И ОЦЕНКА НА КАЧЕСТВОТО НА УЧИЛИЩНОТО ОБРАЗОВАНИЕ ТЕСТ ПО НЕМСКИ ЕЗИК ЗА VII КЛАС МИНИСТЕРСТВО НА ОБРАЗОВАНИЕТО И НАУКАТА ЦЕНТЪР ЗА КОНТРОЛ И ОЦЕНКА НА КАЧЕСТВОТО НА УЧИЛИЩНОТО ОБРАЗОВАНИЕ ТЕСТ ПО НЕМСКИ ЕЗИК ЗА VII КЛАС I. HÖREN Dieser Prüfungsteil hat zwei Teile. Lies zuerst die Aufgaben,

Mehr

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Vorbereitung Nach einem Informationsabend der Universität Trier im Jahr 2010, entschied ich mich am Erasmus Programm teilzunehmen. Ich entschied mich für

Mehr

Auslandssemester in Tampere/Finnland von Matthias Krumm

Auslandssemester in Tampere/Finnland von Matthias Krumm Auslandssemester in Tampere/Finnland von Matthias Krumm 1 Haussee, 10min von der Wohnung entfernt Die Frage, die einem oft gestellt wird: Wieso Tampere und wo ist das überhaupt? lässt sich ganz einfach

Mehr

Sprachreise ein Paar erzählt

Sprachreise ein Paar erzählt Sprachreise ein Paar erzählt Einige Zeit im Ausland verbringen, eine neue Sprache lernen, eine fremde Kultur kennen lernen, Freundschaften mit Leuten aus aller Welt schliessen Ein Sprachaufenthalt ist

Mehr

Erfahrungsbericht zum Erasmus-Studienaufenthalt am Dublin Institute of Technology WS 2010

Erfahrungsbericht zum Erasmus-Studienaufenthalt am Dublin Institute of Technology WS 2010 Erfahrungsbericht zum Erasmus-Studienaufenthalt am Dublin Institute of Technology WS 2010 Vorbereitung Bevor man sich für einen Ort für das Auslandssemester entscheidet, sollte man sich überlegen, welche

Mehr

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen.

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen. Manuskript Die Deutschen sind bekannt dafür, dass sie ihre Autos lieben. Doch wie sehr lieben sie ihre Autos wirklich, und hat wirklich jeder in Deutschland ein eigenes Auto? David und Nina fragen nach.

Mehr

Folgende Tätigkeiten bzw. Aufgabengebiete habe ich bei der Sprachschule ausgeführt.

Folgende Tätigkeiten bzw. Aufgabengebiete habe ich bei der Sprachschule ausgeführt. Auslandspraktikum Malta 2011 Mein 7-wöchiges Auslandspraktikum habe ich im Sommer 2011 in Malta absolviert. Meine Arbeitsstelle war die eie-group in San Gwann. Das ist eine Schule, die Sprachunterricht,

Mehr

Erfahrungsbericht Ancona, Italien

Erfahrungsbericht Ancona, Italien Erfahrungsbericht Ancona, Italien Vivian Barthel-Pilz BWL- Spedition, Transport und Logistik WSP 11A September 2013 bis Januar 2014 Vorbereitungen: Da ich in der Schule Italienisch gelernt hatte war mein

Mehr

Erfahrungsbericht. Katharina.Messmer@student.fh-reutlingen.de. Jahrgang: WS 2005 / 06. Waterford Institute of Technology.

Erfahrungsbericht. Katharina.Messmer@student.fh-reutlingen.de. Jahrgang: WS 2005 / 06. Waterford Institute of Technology. Erfahrungsbericht Name: Vorname: E-Mail-Adresse: Messmer Katharina Katharina.Messmer@student.fh-reutlingen.de Heimathochschule: Studienfach: Studienziel: Semester: Fachhochschule Reutlingen Außenwirtschaft

Mehr

Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel

Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel Vor der Abreise Vor der Abreise nach Japan gibt es noch jede Menge zu planen und zu

Mehr

Erfahrungsbericht Griffith College Dublin 2014

Erfahrungsbericht Griffith College Dublin 2014 Erfahrungsbericht Griffith College Dublin 2014 Heimathochschule: DHBW Stuttgart Gasthochschule: Griffith College Dublin Studienfach: BWL DLM Medien und Kommunikation Studienziel: Bachelor of Arts Semester:

Mehr

Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT -

Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT - Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT - Ganz bestimmt geht Euch im Laufe Eures Auslandsaufenthaltes einige Male ein "Schade, dass wir das nicht vorher wussten!" durch den Kopf. Die Informationen,

Mehr

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Patrick Falk (freiwillige Angabe) E-Mail: (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: Glasgow - University of Strathclyde,

Mehr

Ein Jahr am Trinity College Dublin (2008/2009)

Ein Jahr am Trinity College Dublin (2008/2009) Ein Jahr am Trinity College Dublin (2008/2009) Es soll hier keine feierliche Ode auf das Trinity geschrieben werden, sondern ich möchte euch mit wirklich praktischen Tipps, die das zurechtfinden am Trinity

Mehr

東 京. Tokyo Hallo ihr Lieben! Ich weiß es hat etwas gedauert, aber dafür gibt es eine schöne PDF-Datei.

東 京. Tokyo Hallo ihr Lieben! Ich weiß es hat etwas gedauert, aber dafür gibt es eine schöne PDF-Datei. 東 京 Tokyo Hallo ihr Lieben! Ich weiß es hat etwas gedauert, aber dafür gibt es eine schöne PDF-Datei. Mitte Mai hatte ich eine Woche Urlaub (vom Urlaub ) in Tokyo gemacht. Um Geld zu sparen bin ich nicht

Mehr

Reisebericht Reisebericht: Graz - alles gegen Aufpreis: Der etwas andere Reisebericht.

Reisebericht Reisebericht: Graz - alles gegen Aufpreis: Der etwas andere Reisebericht. Reisebericht Reisebericht: Graz - alles gegen Aufpreis: Der etwas andere Reisebericht. Graz, die Landeshauptstadt der Steiermark in Österreich, nahe der Slowenischen Grenze, wurde mit seiner Altstadt 1999

Mehr

1. Schreiben Sie die Wörter richtig. Schreiben Sie auch der, das, die. ( S.61)

1. Schreiben Sie die Wörter richtig. Schreiben Sie auch der, das, die. ( S.61) Lektion 6 Einkaufen 1. Schreiben Sie die Wörter richtig. Schreiben Sie auch der, das, die. ( S.61) a) buchlunghand die Buchhandlung g) gemetzrei b) menstandblu h) quebouti c) hauskauf i) theapoke d) permarktsu

Mehr

Erfahrungsbericht ERASMUS-Auslandssemster SS 2010

Erfahrungsbericht ERASMUS-Auslandssemster SS 2010 Erfahrungsbericht ERASMUS-Auslandssemster SS 2010 von Kristina Obermüller Vorbereitung Eine rechtzeitige und gründliche Vorbereitung ist ratsam. Ich habe relativ früh begonnen, um diverse Formulare und

Mehr

Erfahrungsbericht. Outdoor-Life-Activities in Alta, Herbst 2013 (Norwegen)

Erfahrungsbericht. Outdoor-Life-Activities in Alta, Herbst 2013 (Norwegen) Erfahrungsbericht Outdoor-Life-Activities in Alta, Herbst 2013 (Norwegen) Anreise: Ich kam mit dem Flugzeug von Frankfurt über Oslo schließlich nach Alta. Der Flug war einigermaßen günstig über eine Bekannte

Mehr

Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011. Copenhagen University College of Engineering. International Business Semester

Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011. Copenhagen University College of Engineering. International Business Semester Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011 Copenhagen University College of Engineering International Business Semester Ich war im Sommersemester 2011 im wunderschönen Kopenhagen und

Mehr

Günter ist dein Freund. Freunde wollen dir gute Ratschläge geben.

Günter ist dein Freund. Freunde wollen dir gute Ratschläge geben. Günter ist dein Freund. Freunde wollen dir gute Ratschläge geben. 1. Günter, der innere Schweinehund Das ist Günter. Günter ist dein innerer Schweinehund. Er lebt in deinem Kopf und bewahrt dich vor allem

Mehr

r? akle m n ilie ob Imm

r? akle m n ilie ob Imm das kann man doch alleine erledigen dann schau ich doch einfach in die Zeitung oder ins Internet, gebe eine Anzeige auf, und dann läuft das doch. Mit viel Glück finde ich einen Käufer, Verkäufer, einen

Mehr

Gastland: England Gastuniversität: Queen Mary. studierte Fächer an Gasthochschule: Cancer Chemotherapy/ Metabolic

Gastland: England Gastuniversität: Queen Mary. studierte Fächer an Gasthochschule: Cancer Chemotherapy/ Metabolic LLP/ERASMUS 2012/13 Zeitraum: WS Gastland: England Gastuniversität: Queen Mary University of London Programm: Erasmus via Fachbereich 15 studierte Fächer an Gasthochschule: Cancer Chemotherapy/ Metabolic

Mehr

Universitat de Barcelona, Spanien Studiengang Mathematik WS 09/10. Laura Wenzel lawenzel@gmail.com

Universitat de Barcelona, Spanien Studiengang Mathematik WS 09/10. Laura Wenzel lawenzel@gmail.com Universitat de Barcelona, Spanien Studiengang Mathematik WS 09/10 Laura Wenzel lawenzel@gmail.com Abfahrt, Ankunft, erste Tage Vor meiner Abreise habe ich einen A1 Spanischkurs an der ZEMS gemacht. Ich

Mehr

Vorbereitung des Aufenthalts

Vorbereitung des Aufenthalts Erfahrungsbericht Name: Sonja Watermann Email: sonja2906@hotmail.com Gasthochschule: Universidad de Belgrano, Buenos Aires Heimathochschule: Berufsakademie Mannheim Studiengang: International Business

Mehr

Ergänzen Sie in der richtigen Form nicht dürfen nicht müssen.

Ergänzen Sie in der richtigen Form nicht dürfen nicht müssen. 9 Grammatik 1 Was muss man tun? Schreiben Sie. Man muss zuerst ein Anmeldeformular ausfüllen. a Man möchte einen Deutschkurs machen. (zuerst ein Anmeldeformular ausfüllen) b Man kommt vom Einkauf zurück,

Mehr

Auslandssemester-Erfahrungsbericht. Auslandsaufenthalt WS 2013

Auslandssemester-Erfahrungsbericht. Auslandsaufenthalt WS 2013 Auslandssemester-Erfahrungsbericht Auslandsaufenthalt WS 2013 Dublin Institute of Technology School of Hospitality Management & Tourism, Cathal Brugha Street, Dublin 1 "Hiermit erkläre ich mein Einverständnis

Mehr

Exchange-Semester am DIT, Dublin

Exchange-Semester am DIT, Dublin Exchange-Semester am DIT, Dublin Irland ist eine Insel die circa 1.7 mal grösser als die Schweiz ist. Sie ist aufgeteilt in Irland und Nord- Irland, welches zu Grossbritannien gehört. Durch die Zweisprachigkeit

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Hochschule Ansbach Studiengang und -fach: Multimedia und Kommunikation In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan? 2. Semester

Mehr

Erasmus - Erfahrungsbericht Istanbul Bilgi University Wirtschaftswissenschaften WS 2015/2016

Erasmus - Erfahrungsbericht Istanbul Bilgi University Wirtschaftswissenschaften WS 2015/2016 Erasmus - Erfahrungsbericht Istanbul Bilgi University Wirtschaftswissenschaften WS 2015/2016 Vorbereitungen Die Universität Würzburg schlägt für den Studiengang Wirtschaftswissenschaften ein Auslandssemester

Mehr

Erasmus-Semester an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften in Winterthur (Schweiz) im WS 13/14 FK 07 Informatik/Mathematik

Erasmus-Semester an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften in Winterthur (Schweiz) im WS 13/14 FK 07 Informatik/Mathematik Erasmus-Semester an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften in Winterthur (Schweiz) im WS 13/14 FK 07 Informatik/Mathematik Die Bewerbung verlief im Zuge der Erasmus-Vorgaben sehr bürokratisch

Mehr

Wir machen uns stark! Parlament der Ausgegrenzten 20.-22.9.2013

Wir machen uns stark! Parlament der Ausgegrenzten 20.-22.9.2013 Wir machen uns stark! Parlament der Ausgegrenzten 20.-22.9.2013 Die Armutskonferenz Einladung zum Parlament der Ausgegrenzten 20.-22. September 2013 Was ist das Parlament der Ausgegrenzten? Das Parlament

Mehr

Aus fünf wurde neun. Ein Bericht über mein Auslandsstudium in Irland

Aus fünf wurde neun. Ein Bericht über mein Auslandsstudium in Irland Aus fünf wurde neun. Ein Bericht über mein Auslandsstudium in Irland BHT meets ITT Vorbereitung Ich hatte von Beginn meines Studiums an den Plan, eines Tages ein Semester im Ausland zu studieren. Da es

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT BUDAPEST

ERFAHRUNGSBERICHT BUDAPEST ERFAHRUNGSBERICHT BUDAPEST Ein Semester ins Ausland zu gehen um dort zu studieren gehörte in meinem Studiengang International Business beinah zum guten Ton. Es wird zwar nicht verlangt, aber die Chance

Mehr

Fachhochschule Lübeck. Erfahrungsbericht zu meinem ERASMUS-Aufenthalt in Valéncia

Fachhochschule Lübeck. Erfahrungsbericht zu meinem ERASMUS-Aufenthalt in Valéncia Fachhochschule Lübeck Informationstechnologie und Gestaltung 19.07.2011 Erfahrungsbericht zu meinem ERASMUS-Aufenthalt in Valéncia Markus Schacht Matrikelnummer 180001 Fachsemester 6 markus.schacht@stud.fh-luebeck.de

Mehr

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Jartschitsch Lisa (freiwillige Angabe) E-Mail: lisa.jartschitschlive.de (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: Università

Mehr

Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran

Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran Anton und die Kinder Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran Kulisse: Erntedanktisch als Antons Obst- und Gemüsediele dekoriert 1. Szene Der

Mehr

WEIL LIEBE DURCH DEN MAGEN GEHT WEIL LIEBE DURCH DEN MAGEN GEHT

WEIL LIEBE DURCH DEN MAGEN GEHT WEIL LIEBE DURCH DEN MAGEN GEHT Hast Du auch Hunger? Komm, wir gehen zur Mutter. Ein Projekt der Esskultur & Gastro GmbH Ansprechpartner: Swen Schmidt Hauptstr.139 69214 Eppelheim Tel.: +49 (0) 177-53 65 436 www.esskultur-gastro.de mail:

Mehr

Das Kurz-Wahl- Programm der CDU. Für die Europa-Wahl. In Leichter Sprache

Das Kurz-Wahl- Programm der CDU. Für die Europa-Wahl. In Leichter Sprache Das Kurz-Wahl- Programm der CDU. Für die Europa-Wahl. In Leichter Sprache Hinweis: Das sind die wichtigsten Dinge aus dem Wahl-Programm. In Leichter Sprache. Aber nur das Original-Wahl-Programm ist wirklich

Mehr

Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT -

Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT - Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT - Ganz bestimmt geht Euch im Laufe Eures Auslandsaufenthaltes einige Male ein "Schade, dass wir das nicht vorher wussten!" durch den Kopf. Die Informationen,

Mehr

Fragebogen zum Auslandssemester

Fragebogen zum Auslandssemester Fragebogen zum Auslandssemester Land Portugal Stadt Braga Universität Universidade do Minho Zeitraum 15.02.2013 06.07.2013 Fächer in Gießen Anglistik, Lusitanistik, Englische Fachdidaktik Fächer im Ausland

Mehr

B: bei mir war es ja die X, die hat schon lange probiert mich dahin zu kriegen, aber es hat eine Weile gedauert.

B: bei mir war es ja die X, die hat schon lange probiert mich dahin zu kriegen, aber es hat eine Weile gedauert. A: Ja, guten Tag und vielen Dank, dass du dich bereit erklärt hast, das Interview mit mir zu machen. Es geht darum, dass viele schwerhörige Menschen die Tendenz haben sich zurück zu ziehen und es für uns

Mehr

Erfahrungsbericht: Julius Maximilians Universität, Würzburg

Erfahrungsbericht: Julius Maximilians Universität, Würzburg Erfahrungsbericht: Julius Maximilians Universität, Würzburg Von: Denise Truffelli Studiengang an der Universität Urbino: Fremdsprachen und Literatur (Englisch, Deutsch, Französisch) Auslandaufenthalt in

Mehr

ERASMUS an der Kozminski University in Warschau

ERASMUS an der Kozminski University in Warschau ERASMUS an der Kozminski University in Warschau - Erfahrungsbericht über meinen Aufenthalt im Wintersemester 2015/16 Student: B. Sc. Dirk Sebastian Büsing Matrikelnummer: 2327590 Dirk.Buesing@uni-duesseldorf.de

Mehr

Auslandssemester an der Anglia Ruskin University in Cambridge, UK. Bericht von Sonja Vennemann WSP09A Wintersemester 2011/12

Auslandssemester an der Anglia Ruskin University in Cambridge, UK. Bericht von Sonja Vennemann WSP09A Wintersemester 2011/12 Auslandssemester an der Anglia Ruskin University in Cambridge, UK Bericht von Sonja Vennemann WSP09A Wintersemester 2011/12 Bewerbung Das Bewerbungsverfahren beginnt relativ früh, da zuerst die Bewerbung

Mehr

WILLKOMMEN ZUM ASHFIELD HOSTEL DUBLIN

WILLKOMMEN ZUM ASHFIELD HOSTEL DUBLIN WILLKOMMEN ZUM ASHFIELD HOSTEL DUBLIN Ashfield Hostel ist das zentral gelegenste Hostel Dublins. Es befindet sich direkt zwischen dem Trinity College und O Connell Brücke. Zur Temple Bar, Grafton Street,

Mehr

Erfahrungsbericht: Universitat Polytècnica València (UPV)

Erfahrungsbericht: Universitat Polytècnica València (UPV) Erfahrungsbericht: Universitat Polytècnica València (UPV) Björn Wild 1 Vorbereitungen 1.1 Generelle Vorbereitungen Da es schwierig ist, bei einer spanischen Bank ohne spanischen Personalausweis ein Konto

Mehr

Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich

Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich Heimathochschule: Fachhochschule Dortmund Gasthochschule: Sup de Co La Rochelle (ESC), Frankreich Zeitraum: 01.Sept.2011-22.Dez.2011 Studienfach: International

Mehr

Studieren- Erklärungen und Tipps

Studieren- Erklärungen und Tipps Studieren- Erklärungen und Tipps Es gibt Berufe, die man nicht lernen kann, sondern für die man ein Studium machen muss. Das ist zum Beispiel so wenn man Arzt oder Lehrer werden möchte. Hat ihr Kind das

Mehr

Seinäjoki, Finnland Business School

Seinäjoki, Finnland Business School Erfahrungsbericht Auslandsstudium SeaMK University of Applied Sciences Seinäjoki, Finnland Business School WS 2013/14 September Dezember 2013 Wirtschaftsingenieurwesen Karolin Riedel Karolin.riedel@stud.fh-rosenheim.de

Mehr

Erfahrungsbericht. Vorgeschichte. Die Vorbereitung. Land: Frankreich. Stadt: Paris. Zeitraum: 01.08.2011-31.12.2011

Erfahrungsbericht. Vorgeschichte. Die Vorbereitung. Land: Frankreich. Stadt: Paris. Zeitraum: 01.08.2011-31.12.2011 Erfahrungsbericht Land: Frankreich Stadt: Paris Zeitraum: 01.08.2011-31.12.2011 Vorgeschichte Die Idee für das Thema meiner Masterarbeit Die französische Nouvelle Vague und deren Beziehung zum Pariser

Mehr

Erfahrungsbericht: KULeuven

Erfahrungsbericht: KULeuven Erfahrungsbericht: KULeuven Ich war vom September 2011 bis Juli 2012 an der Katholischen Universität Leuven. Um mich rechtzeitig nach einer Wohnung umzuschauen, bin ich, bevor das Studium angefangen hat,

Mehr

Erfahrungsbericht über meinen ERASMUS-Aufenthalt an der Université Paul Valery Montpellier 3 im Wintersemester 13/14.

Erfahrungsbericht über meinen ERASMUS-Aufenthalt an der Université Paul Valery Montpellier 3 im Wintersemester 13/14. Erfahrungsbericht über meinen ERASMUS-Aufenthalt an der Université Paul Valery Montpellier 3 im Wintersemester 13/14. Vorbereitung Bei der Vorbereitung eines ERASMUS-Aufenthaltes muss man sich früh genug

Mehr

Erfahrungsbericht. School International Business (SIB)

Erfahrungsbericht. School International Business (SIB) Erfahrungsbericht Name: Heimhochschule: Carolin Raißle Hochschule Reutlingen, School International Business (SIB) Gasthochschule: European Business School London (ESB) Studienfach: Außenwirtschaft Zeitraum:

Mehr

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster. In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.de In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl

Mehr

Erfahrungsbericht zu meinem Auslandssemester in Seoul, Südkorea

Erfahrungsbericht zu meinem Auslandssemester in Seoul, Südkorea Partner Universität: Seoul National University Aufenthaltszeitraum: 28.08.2011 bis 21.12.2011 Erfahrungsbericht zu meinem Auslandssemester in Seoul, Südkorea In diesem Erfahrungsbericht möchte ich Studenten,

Mehr

Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School

Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School Entscheidung Mein Auslandssemester habe ich an der Estonian Business School in Tallinn absolviert. Viele meiner

Mehr

Auslandsaufenthalt an der Huazhong University of Science and Technology in Wuhan, China

Auslandsaufenthalt an der Huazhong University of Science and Technology in Wuhan, China Auslandsaufenthalt an der Huazhong University of Science and Technology in Wuhan, China Allgemeine Angaben Studienfach: Semester des Auslandsaufenthaltes: Gastuniversität: TUM-BWL Bachelor 5. Semester

Mehr

Abschlussbericht. Praktikumsgeber: Imperial College of Science and Technologie Praktikumsort: London

Abschlussbericht. Praktikumsgeber: Imperial College of Science and Technologie Praktikumsort: London Abschlussbericht Praktikumsgeber: Imperial College of Science and Technologie Praktikumsort: London Mein Auslandspraktikum war ein voller Erfolg und hat sich in allen Punkten und Vorstellungen bewährt.

Mehr